Wie man Gicht zu Hause heilt

Wie kann ich Gicht zu Hause behandeln?

Das Gelenk ist durch Ansammlung von Harnsäuresalzen entzündet Viele Menschen fragen sich, wie man Gicht mit Hilfe von Hausmitteln heilen kann. Bevor man darauf antwortet, ist es notwendig, die Natur und die Ursachen dieser Krankheit zu verstehen. Aufgrund einer Fehlfunktion der Stoffwechselvorgänge kommt es zu einer Verletzung des Salzstoffwechsels, was zur Ablagerung von Harnsäure( Harnkristallen) in den Gelenken führt. Schließlich können Sie Gicht nicht zu Hause heilen, aber Sie können die Schmerzen lindern und das Risiko eines Rückfalls reduzieren.

Gicht ist eine ernsthafte Krankheit, die zu einer Behinderung führen kann. Eine unverantwortliche Behandlung ist unmöglich. Und verlassen sich nur auf nicht-traditionelle Methoden der Therapie zu Hause ist es nicht wert, es kann zu irreversiblen Prozessen und schwerwiegenden Komplikationen führen. Zum Beispiel kann eine Pathologie wie eine Gicht-Niere auftreten. Wenn eine Hyperurikämie eine große Anzahl von Harnstoffen akkumuliert, besteht das Risiko, dass die Niere nicht mit ihrer Schlussfolgerung zurechtkommt. Diese Komplikation tritt oft bei der primären Manifestation der Krankheit auf. Anschließend kann die Pathologie andere Organe und Systeme des Körpers beeinflussen.

Oft wird Gicht von Phlebitis, Nephritis, Atherosklerose, Neuralgien, Neurasthenie und bestimmten Erkrankungen der Sehorgane begleitet. Die Gründe für eine solche Austauschpathologie sind unausgewogene Ernährung, übermäßiger Verzehr von Fleisch, Gewürzen, Alkohol und Tabak. Ein signifikanter Einfluss auf diese Prozesse hat eine genetische Prädisposition, Nierenerkrankung, gebrochene Harnsäuresynthese. Auch Gicht entwickelt sich mit endokrinen Anomalien und Hypodynamien.


Symptome der Gichtarthritis

Wenn die ersten Symptome dieser Krankheit identifiziert werden, ist es notwendig, dringend einen Arzt zu konsultieren und eine Reihe von Tests durchzuführen. Wenn die Diagnose bestätigt wird, ist es wichtig, einen Arzt über die Behandlungsmethoden zu konsultieren. Nur eine qualifizierte Person kann den richtigen Rat geben und erklären, wie man Gicht zu Hause behandelt.

Zur Bestätigung der Diagnose einen Arzt aufsuchen Die Hauptsymptome der Gicht umfassen:
  • starke Schmerzen, insbesondere bei Bewegung;
  • knirscht in Gelenken bei jeder Belastung;
  • Verfärbung der Haut um die betroffenen Bereiche;
  • Gefühl der Taubheit;
  • hohe Körpertemperatur;
  • Schwellung der Gelenke.

Gelenke mit Gicht können verformt sein. Als Folge wird es Schwierigkeiten mit der Bewegung geben, ein Krankheitsanfall wird von unerträglichen Schmerzen begleitet sein. Sie können keine Krankheit auslösen, weil eine Person Gefahr läuft, behindert zu werden, weil die alte Form die deformierten Gelenke nicht zurückgeben kann. Die Behandlung wird nur mögliche Komplikationen vermeiden.


Behandlung von Krankheiten durch den Haushalt bedeutet

Therapeutisches Bad hilft, mit Entzündung fertig zu werden Folk Heilmittel werden nur wirksam sein, wenn der Patient sich weigert, Medikamente von einem Arzt verschrieben zu nehmen. Und zuallererst müssen Sie das Essen anpassen. Um Störungen im Salzstoffwechsel zu eliminieren, ist es wichtig, die Salzaufnahme so gering wie möglich zu halten.

Sie können Gicht nicht mit natürlichen Hausmitteln heilen. Aber um den Grad der Manifestation von Symptomen in Zeiten des Rückfalls zu reduzieren, kann sein. Mit Hilfe von Home-Verfahren, Schmerzen sind ziemlich effektiv. Akute Anfälle dauern in der Regel 5 bis 7 Tage. Und während dieser Zeit sollte nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente einnehmen.

Behandlung von Gicht zu Hause umfasst verschiedene Verfahren mit natürlichen Heilmitteln. Es wird auch empfohlen, einfache körperliche Übungen durchzuführen. Viele Ärzte argumentieren, dass es sehr nützlich ist, eine Urintherapie durchzuführen, die Beine in einem erhitzten Urin aufsteigen lassen. Es ist nützlich und effektiv, verschiedene Kompressen herzustellen. Die besten sind Kompressen mit Honig und Salz.1 Esslöffel jedes Bestandteils sollte auf Gaze gelegt werden und es auf die betroffenen Bereiche auf den Beinen anwenden. Sie können auch Kompressen mit dem Zusatz von rotem Ton und Weinessig machen.

Während der Dauer der Exazerbation ist der Einsatz von Kräutertees sehr hilfreich. Es ist notwendig, Kräuter zu verwenden, die die Produktion von Harnsäure normalisieren oder die Substanz aus dem Körper entfernen. Zu diesen Kräutern gehören Minze, Dill, Calendula und rote Heidelbeere. Es ist sehr nützlich, Kräutertee zu verwenden, die die Wurzeln von Weizengras( 20 g), violettem Trichrom( 30 g), Klettenwurzel( 25 g) und Veronica officinalis( 20 g) enthält. Alle diese Kräuter sollten gemischt werden, 40 Gramm pro Liter heißem abgekochtem Wasser gebraten werden und 20 Minuten stehen lassen. Um 3 mal am Tag zu essen, die erste Tasse, die man morgens auf nüchternen Magen trinkt.


Wie zur Linderung von Schmerzen bei Gicht

Schmerzhafte Empfindungen können mit Aspirin und Jod entfernt werden. Auf diese Weise wird auch eine Entzündung beseitigt. Acetylsalicylsäure muss in Jod gelöst werden, in einem Verhältnis von 10 g Jod pro 5 Tabletten Aspirin. Die resultierende Konsistenz sollte nachts auf die betroffenen Bereiche angewendet werden. Jod kann dem Wasser hinzugefügt werden und Bäder machen. Benötigt 9 Tropfen Jod pro 3 Liter Wasser. Schmerzhafte Empfindung entfernt Aktivkohle gut. Es muss zerkleinert werden, Leinsamen in das Öl geben und die Mischung mit erkrankten Fugen schmieren. Diese Verfahren können innerhalb eines Monats durchgeführt werden.

Um die starke Schmerzen in Händen und Füßen zu beseitigen Radon zu helfen, Schwefelwasserstoff und Natriumchlorid Bäder. Radon und Schwefelwasserstoff können nur in Sanatorien eingenommen werden. Ein Natriumchlorid ist einfach zu Hause zu machen. Um dies zu tun, sollten Sie Wasser im Bad mit einer Temperatur von etwa 38 Grad sammeln und fügen Sie 1,5-2 kg gewöhnliches Steinsalz hinzu. Dann müssen Sie die erkrankten Gelenke für 20 Minuten in Wasser tauchen und diesen Vorgang für 10-15 Tage durchführen. Solche Bäder sind jedoch für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen kontraindiziert.

Entfernt schmerzende Salbe gut aus Kerosin. Dafür braucht man 50 g Kerosin, 50 g Pflanzenöl, 30 g Waschmittel und etwa ein Glas Soda. Es ist notwendig, alle diese Zutaten gründlich zu mischen und zu reiben, bis die Salbe vollständig absorbiert ist. Eine andere Salbe kann aus Butter und Alkohol hergestellt werden, wobei sie in gleichen Anteilen genommen werden.Öl sollte gut aufgewärmt, von der Hitze genommen und mit Alkohol gefüllt werden. Stellen Sie es dann auf eine Bratpfanne und warten Sie, bis die Flamme vollständig gelöscht ist. Danach können Sie die Salbe in die Gelenke an den Beinen oder Händen reiben und im Kühlschrank aufbewahren.

Wenn es ein Angriff war, um effektiv die Krankheit Notwendigkeit zu bekämpfen alle Anforderungen des behandelnden Arztes zu erfüllen. Das Wichtigste ist, einer Diät zu folgen. Wenn der Körper schädliche Nahrung bekommt, wird es das Niveau der Produktion von Salz der Harnsäure negativ beeinflussen.

Methoden Gicht zu Hause zu behandeln viel und fast alle Ausbeute positive Ergebnisse. Aber wenn Sie sich der Behandlung nicht auf komplexe Weise nähern, können Sie Ihren eigenen Körper schädigen. Als

MoiSustav.ru

Heilung Gicht

Gout Hausmittel - systemisch durch die Verletzung von Purinstoffwechsel verursachte Krankheit wird durch hohen Gehalt an Harnsäure im Körper, mit der anschließenden Ablagerung ihrer Salze in den Gelenken und inneren Organen. Wie können Sie ernsthafte Symptome dieser Krankheit vermeiden und zu Hause heilen, ohne ins Krankenhaus zu gehen?

Inhalt des Artikels:

Was, wenn ein Angriff von Gicht in erster Linie
therapeutischen Diäten tun: Was kann und was für Gicht ist nicht für akuten Gichtanfall
Rezepte der traditionellen Behandlung für Gicht im interiktalen Zeitraum
Relief( Unterbrechung) von akutem Gicht Angriff
Folk Heilmittel gegessen

Wie und warum tritt ein Gichtanfall auf?

Startseite Gicht häufig akute, durch eine charakteristische Attacke manifestiert. In der Mitte volle Gesundheit, in der Regel in der Nacht, wacht der Patient von einem scharfen unerträglichen Schmerzen im Mittelfußgelenk der Großzehe. Die geringste Berührung mit dem Finger oder ein Versuch, die Position zu ändern, verursacht eine Zunahme der Schmerzen. Die Haut über dem Gelenk ist hyperämisch, ödematös, bei Palpation heiß.

Behandlung von arthritischer Arthritis zu Hause

Meistens solche Angriffe durch Fehler in der Ernährung, wie die Verwendung von Fleisch und Alkohol provoziert. Patienten, die für eine lange Zeit an Gicht leiden, in der Regel zu erkennen, wenn ein Angriff und der medizinische Therapie vorbelegt verwenden. Wenn solche Symptome zum ersten Mal beobachtet werden, müssen Sie sofort einen Krankenwagen rufen, denn ohne medizinische Intervention Angriff kann viele Stunden dauern.

, um einige der Schmerzen, vor der Ankunft der Ambulanz Besatzungen zu reduzieren, wird empfohlen:

  • betroffen Finger vollständige Ruhe zu sorgen;
  • geben der Extremität eine leicht erhöhte Position;
  • eine kalte Kompresse oder Eis am Gelenk befestigen.
Säurekristalle verursachen einen Gichtanfall

Säurekristalle verursacht die Angriff

Gicht sicher sein, einen Arzt zu sehen, so dass es genau am nächsten Tag festgelegt, dass der Angriff genau arthritischen war, denn trotz der charakteristischen Erscheinungen ähnlichen Krankheitsbildes kann in einer Reihe von anderen Krankheiten beobachtet werden: akute Thrombose der Venen des Fußes, aseptische Nekrose des Metatarsalgelenk und andere.

Wenn die Diagnose der Gicht bestätigt wurde, ordnet der Arzt eine spezielle medizinische Therapie richtete sowohl an der Prävention von wiederkehrenden Anfällen und bei der Behandlung von chronischem Prozess.

Eine solche Behandlung umfasst: Diät, die Verwendung von nicht-steroidalen Antirheumatika, Korrektoren Purinstoffwechsel und Harnsäurestoffwechsels, Hormontherapie.

Diättherapie

Der erste und wichtigste Ort in der Gichttherapie ist Diät. Vor allem ist es notwendig, auf Purine reiche Lebensmittel fast vollständig zu verzichten oder die Bildung von Harnsäure im Körper zu fördern.

Dies sind die verbotenen Produkte für Gicht:

1. Rote Fleischsorten - Rind, Schwein, Lamm. Es ist wünschenswert, sie in irgendeiner Form auszuschließen. Es ist zulässig, eine kleine Menge fettarmer Fleischsorten in gekochter Form zu verwenden.

2. Alkohol. Es sollte ganz aufgegeben werden, vor allem von Rotwein.

Fleisch und Alkohol provozieren einen Anfall von Gichtarthritis

Fleisch und Alkohol provozieren einen Angriff von Gicht Arthritis

3. Fett - haben eine hyperurikämische Wirkung.

4.Ogranichit Salzmenge bis zu 5-8 g \ Tag, da es Harnsäure Einlagerungen im Körper

5. Alle Arten von Bohnen und Kakao und Kaffee fördert - diese Produkte sind reich an Purinen.

6. Beschränken Sie die Verwendung von Oxalat enthaltenden Produkten: Sauerampfer, Spargel, Spinat, Rettich, Rüben, Tomaten usw.

7. Begrenzen Sie die Aufnahme von tierischen Proteinen und erhöhen Sie die Menge an Pflanzen.

Produkte empfohlen und zugelassen für den Einsatz bei Gicht:

1.Obilnoe alkalisches Wasser, zu 2-2,5 Litern pro Tag, wenn es keine Gegenanzeigen des kardiovaskulären Systems sind.

alkalisches Getränk mit Gicht ist ein wichtiger Bestandteil der Ernährung

alkalisches Getränk mit Gicht ist ein wichtiges Element der Ernährung

2. Alle Arten von Zitrusfrüchten, in Abwesenheit einer allergischen Reaktion.

3. Frucht- und Gemüsesäfte, die eine alkalische Wirkung auf den Urin haben.

Einige Patienten weigern sich oft medizinische Therapie zu erhalten, vor allem, wenn Gicht eine verlängerte chronische hat, durch die Tatsache motiviert, dass entzündungshemmende Medikamente und andere Gruppen, die eine Menge von Nebenwirkungen haben oder Gegenanzeigen wie sie zu empfangen. Sie ziehen es vor, sich an die Volksmedizin für Gicht zu wenden, die nicht weniger wirksam bei der Behandlung oder Vorbeugung dieser Krankheit ist. Es ist auch möglich, die Verwendung von Medikamenten und Volksmedizin für die schnellste Genesung zu kombinieren.

Coping( Unterbrechung) einer akuten Gicht

Hier sind die wirksamsten Medikamente - nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente. Um den Angriff zu stoppen, werden Diclofenac, Nimesulid, Meloxicam, Celecoxib und andere Medikamente aus dieser Gruppe verschrieben.

Denken Sie daran, dass diese Medikamente von einem Arzt verordnet werden sollten! Nicht selbst behandeln, dies kann zu ernsthaften Komplikationen führen.

Folk Heilmittel für akuten Gichtanfall

wenn Gicht nicht ohne Behandlung bleiben darf

Die Verwendung der traditionellen Medizin zusammen mit medizinischer Versorgung eine positive Wirkung hat Schmerzen und die Dauer des Angriffs zu reduzieren.

1. Wischen Sie den Meerrettich oder Radieschen auf einer kleinen Reibe, um einen Brei zu machen. Legen Sie die Blätter der Klette oder des Huflattichs auf, wickeln Sie den entzündeten Daumen um und wickeln Sie ihn mit einem Verband ein. Eine solche Kompresse hilft, Schmerzen und Resorption von Harnsäuresalzen im Gelenkbereich schnell zu lindern.

2. Um die Wurzel des Beinwells zu reiben, mischen Sie es mit Schweinefett und Dimedioxid im Verhältnis 2: 4: 1.Schmieren Sie diese Mischung mit dem betroffenen Gelenk, bedecken Sie es mit Kompressenpapier und erwärmen Sie es mit einem Wolltuch. Um solche Kompressen für 4-5 Stunden für 10 Tage zu legen.

3. Erhitzen Sie die Bratpfanne in einer Pfanne bis zur Schaumbildung. Gießen Sie dort eine gleiche Menge Alkohol und setzen Sie es in Brand. Warten Sie, bis der gesamte Alkohol verbrannt ist und sammeln Sie das restliche Öl in einem Glasbehälter. Im Kühlschrank aufbewahren und bei einem Überfall in das betroffene Gelenk einmassieren.

Rezepte der Inländerbehandlung in interiktalen Zeitraum

1.Neskolko große Knoblauchzehen und eine halbe große Zwiebel Rost, fügen Sie einen Stiel von Aloe, ein kleines Stück Bienenwachs und 1 Esslöffel geschmolzene Butter. Setzen Sie den Eintopf auf ein langsames Feuer bis zum Kochen. Als nächstes vom Herd nehmen und gut schleifen mischen. Bewerben in Form von warmen Kompressen in der Nacht.

Behandlung von Gichtarthritis mit Volksmedizin

Healing Folk-Sammlungen werden Ihren Füßen helfen, gesund zu werden

2,10 g Aktivkohle( 40 Tabletten) auf einer Kaffeemühle oder manuell mahlen. Fügen Sie 1 Esslöffel Leinsamen auf den Tisch und fügen Sie Wasser hinzu, bis die Mischung eine pastöse Konsistenz annimmt. Schmieren Sie die betroffenen Gelenke mit dieser Mischung für die Nacht, oben mit Polyethylen und Stoff.

3. Grind 50 gr. Wurzel von Sauerampfer, gießen Sie 1 Liter Wodka und bestehen Sie in einer dunklen Schale für 12 Tage, täglich schütteln. Nehmen Sie 1 Teelöffel, morgens auf nüchternen Magen und am Abend vor dem Schlafengehen.

4.Izbezhat Anfälle wiederholt die nächste Sammlung von Kräutern zu helfen: Weißdorn, Lindenblüten und sinegolovki, Thymian, Hagebutten. Mix im Verhältnis 2: 2: 2: 5: 4, brauen und trinken wie einmal täglich Tee.

5. Um die Intensität von Gichtschmerzen zu schwächen, kann Birkensaft im Frühjahr gesammelt werden. Verwenden Sie es sollte 1 Glas dreimal am Tag sein.

6. Im interiktalen Zeitraum eine signifikante Wirkung kann durch Reiben der betroffene Gelenk Infusion von lila Blüten erreicht werden. Um dies zu tun, Glasbehälter, 0,5-1 Liter Kapazität, mit frischen Blumen von Flieder gefüllt und mit Wasser gegossen. Um darauf zu bestehen, ist es für 1 Woche an einem dunklen Ort notwendig. Spülen Sie täglich vor dem Schlafengehen, danach müssen die Gelenke isoliert werden.

Aber die Hauptsache für Gicht daran erinnern, dass es nicht nur die Gelenke, sondern innere Organe beeinflusst. Daher kann die Selbstmedikation mit Hilfe nur der traditionellen Medizin sehr schlecht enden. Sie können die Rezepte sehen, die hier gegeben werden, aber eine unabhängige Behandlung zu beginnen, ohne zuerst einen Spezialisten zu konsultieren, ist höchst unerwünscht.

Für die richtige und vollständige Behandlung von Gicht, immer einen Arzt aufsuchen!eine schwierige Krankheit, die leider noch immer gut auf die Behandlung nicht reagieren -

ArtrozamNet.ru

Wie Gicht Volksmittel

Gout heilen. Deshalb, um dich von Gelenkschmerzen bei dieser Krankheit zu befreien, ist es notwendig, nicht nur Medikamente zu nehmen und den Empfehlungen des behandelnden Arztes folgen, sondern auch auf eine medizinische Ernährung für Gicht haftet, sowie zumindest eine wirksame Behandlung für Gicht Volksmittel nehmen.

In diesem Artikel werden wir Ihnen die einfache und effektive Rezepte heilen Gicht zu Hause mit Hilfe der Dekade der Volksheilmittel gegen Gicht einzuführen.

Geht Artikel:

№1 Rezept: Zwiebelbrühe
№2: die Behandlung von Gicht Speck
№3: die Behandlung von Gicht mit
№4 Äpfeln: Behandlung mit Aktivkohle
№5: therapeutischer Kompresse
№6 Fischsalbedie Behandlung von Gichtarthritis
№7: mit Jod
behandelt №8: Zwiebelbrühe

Ja, eine gewöhnlichen Zwiebelsuppe, aber gekocht in besonderer Weise helfen kann gut: Heilpflanzen loszuwerden, die Schmerzen im Zusammenhang mit Gicht

Volk Rezepte №1 assoziiert zu helfenGichtschmerz. Es sollte wie folgt vorbereitet werden.

Nehmen Sie zwei oder drei Glühbirnen von mittlerer Größe und ohne sie aus der Schale zu entfernen, lassen Sie in einem Liter Wasser nach unten, und setzen Sie den Topf bei mittlerer Hitze. Das Wasser zum Kochen bringen und dann unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Zwiebeln vollständig kochen.

kühlt dann die resultierende kurative „Suppe“, und es dann durch ein Sieb oder Mull filtern. Die Brühe, die du danach übrig hast - ein wunderbares Mittel gegen Gicht. Nehmen Sie ein Glas dreimal täglich vor dem Essen für 10-14 Tage und machen Sie dann eine Pause.

Während eines anderthalb Wochen dauernden Behandlungszyklus sollten Gelenkschmerzen signifikant reduziert werden. Solche Behandlungszyklen mit der Zwiebelbrühe können viele Male wiederholt werden - in jenen Fällen, wenn der Schmerz zurückkehrt.

Rezept №2: Behandlung mit Fett

dreht, Schmalz - ist nicht nur ein beliebter Leckerbissen von vielen, sondern auch ein gutes Volksheilmittel gegen Gelenkschmerzen bei Gicht. Verwenden Sie dieses Tool, das Sie benötigen. Nehmen Sie ein kleines Stück Speck( am besten im Dorf gekauft, aber es ist auch schön aus dem Laden), und schneiden Sie sie in dünne Scheiben mit einem paar, so dass ein Stück Speck auf jeden Finger der Patienten Hände oder Füße gelegt werden kann. Und danach beginnen Sie, diese kleinen Stücke in die Haut jedes Fingers zu reiben, bis das Fett in der Größe erheblich verringert wird. Danach sollte der Rest des Fettes verworfen werden.

Wenn Sie besorgt über nicht episodisch und anhaltend starken Schmerzen bei Gicht sind, können Sie das Fett ein wenig anders verwenden: einfach die gehackten Stücke Speck auf die schmerzenden Gelenke in den Händen oder Füßen, anzuwenden und die „komprimieren“ für die Nacht verlassen. Um es auf der Oberfläche der Haut zu fixieren, wickeln Sie Fett mit einem sauberen medizinischen Verband fest ein. Wenn diese Methode der Behandlung von Volk mit erhalten Sie Ergebnisse in der nahen Zukunft sehen - möglicherweise am nächsten Morgen.

Darüber hinaus die Wirkung dieses Verfahrens zu verbessern, während die erste Woche der Behandlung mit Öl Weizengetreide empfohlen. Eine solche therapeutische Diät hilft, überschüssige Salze besser aus dem Körper zu entfernen. Für die zweite Woche einer solchen Behandlung müssen Sie zu jedem Milchbrei wechseln. Rezept

№3: Behandlung mit

Äpfeln Wie bekannt ist, die Schmerzen der Gicht auftreten aufgrund von Ablagerungen in den Gelenken der überschüssigen Harnsäure-Salze( Urat).Aber zum Glück gibt es eine sehr schmackhafte und gesunde Lebensmittel und Arzneimittel, die den Körper von überschüssigem Salz Daten entfernen hilft, und es ist - die üblichen Äpfel!

Gelenkschmerzen zu reduzieren, versuchen Sie frische Äpfel essen( wie in der üblichen Form, und in Form von Saft) so viel wie möglich. Darüber hinaus gibt eine sehr gute Wirkung mit Gicht den Empfang von Infusionen und Abkochungen von Äpfeln. Hier ist das Rezept von einem von ihnen.

Nehmen Sie einen mittelgroßen Kochtopf und kochen Sie Wasser darin. Dann fügen Sie dort vier oder fünf frische Äpfel von mittlerer Größe und ungereinigt hinzu. Lassen Sie die Pfanne 10 Minuten lang im Feuer, dann entfernen Sie sie von der Hitze und lassen Sie sie an einem warmen Ort für vier Stunden ziehen. Danach ist die schmackhafte Medizin fertig. Nehmen Sie die resultierende Abkochung als ein regelmäßiges Getränk, wenn Sie trinken möchten - zum Beispiel statt Tee oder Kaffee - mindestens mehrmals am Tag.

Und wenn diese Methode aus irgendeinem Grund nicht zu Ihnen passt, können Sie es noch einfacher machen. Wenn Sie Ihren eigenen Tee machen, schneiden Sie Äpfel in Stücke, lassen Sie ihn eine Weile ziehen und trinken Sie dann den therapeutischen Tee, wann immer Sie wollen!

№4:

Behandlung mit Aktivkohle Aktivkohle - ein Medikament, das nur geeignet für die Behandlung von Vergiftungen ist. Daraus können Sie eine heilende Paste vorbereiten, die hilft, Gelenkschmerzen mit Gicht loszuwerden.

Bereiten Sie diese Paste wie folgt vor. Nehmen Sie ein paar Packungen mit Aktivkohle und reiben Sie die Tabletten vorsichtig mit einem Stößel oder in einer Kaffeemühle zu einem feinen Pulver. Infolgedessen ist es notwendig, ungefähr eine halbe Tasse Kohle zu mahlen. Danach fügen Sie ein wenig Wasser und einen Esslöffel Leinsamen hinzu und bewegen Sie sich dann richtig, bis eine homogene Paste erhalten wird.

Alles, die Medizin ist fertig! Um es anzuwenden, ist es so notwendig: am Abend, vor dem Einschlafen, verbreite die erkrankten Gelenke mit dieser medizinischen Paste und versuche, sie in die Haut zu reiben. Danach schließen Sie das erkrankte Gelenk fest mit Polyethylen und wärmen Sie es oben mit einem sauberen Wollschal oder Schal und lassen Sie alles für die ganze Nacht. Sie werden die Wirkung der Behandlung am Morgen spüren.

№5: therapeutische Kompresse

Fischfilet jeden Fisches - ausgezeichnete Volksmedizin nicht nur auf der Fersensporn, sondern auch von Gelenkschmerzen bei Gicht.

Kaufen Sie auf dem Markt zwei Kilogramm von jedem, können Sie den billigsten Fisch kaufen. Ziehen Sie sie zu Hause aus, trennen Sie den Grat vom Filet und werfen Sie die Knochen weg. Die restlichen Fischfilets in etwa gleich große Teile teilen und im Gefrierschrank einfrieren.

Jeden Tag für zehn aufeinander folgende Tage, am Abend vor dem Schlafengehen, raus aus dem Gefrierschrank eines Beutels von Fisch und auftauen. Decken Sie das Fischfilet mit einem Fuß im Bereich des betroffenen Gelenks ab, und oben, um diesen Bereich zu erwärmen, ziehen Sie Socken an( und wenn Sie Ihre Hände behandeln, dann warme Handschuhe oder Fäustlinge).Lassen Sie eine solche Fischkompresse die ganze Nacht, und waschen Sie morgens Ihre Füße und werfen Sie den Fisch weg.

In der Regel nach 10 Tagen Schmerzen von Gicht passieren.

№6: Salbe zur Behandlung von Gicht

therapeutische Salbe zur Behandlung von Gicht

therapeutischer Salbe zur Behandlung von Gicht

eine Salbe normale ungesalzene Butter herzustellen, ist es am besten, rustikal, aber es ist auch aus dem Laden schön. Stellen Sie eine tiefe Bratpfanne auf das Feuer und fügen Sie Öl dort hinzu. Wenn es schmilzt und Schaum auftaucht, ist es notwendig, den Alkohol vorsichtig in die Pfanne zu gießen, in der gleichen Menge wie das Öl zugegeben wurde. Dann, ebenfalls sehr vorsichtig, den Alkohol anzünden und warten bis er vollständig ausbrennt.

Danach die aus der Pfanne übrig gebliebene Substanz vorsichtig sammeln - das ist unsere Heilsalbe! Sammeln Sie es in einem Glas und lagern Sie es im Kühlschrank, bis es benötigt wird.

Wenn sich Gichtschmerzen bemerkbar machen, ist es Zeit, die Salbe zu verwenden. Sie müssen dies wie folgt tun. Setzen Sie sich neben eine Wärmequelle - ein Kolorimeter, einen Kaminofen, eine Heizung oder direkt neben der Zentralbatterie -, nehmen Sie eine kleine Menge Salbe und beginnen Sie mit der Einreibung in die Haut im Bereich des betroffenen Gelenks. Reiben Sie es auf diese Weise jeden Tag, bis der Schmerz schließlich zurückgeht.

№7: mit Jod

Jodlösung behandelt wird, kann zur Desinfektion von Wunden und Prellungen nicht nur verwendet werden, sondern auch als eine wirksame Volksmedizin von Schmerzen im Zusammenhang mit Gicht.

Methode 1: Jod Reiben

Nehmen von 10 ml einer herkömmlichen Jodlösung und fügt damit fünf Tabletten Acetylsalicylsäure oder Aspirin. Nachdem sich das Aspirin aufgelöst hat, wird die Lösung transparent.

Es ist diese Substanz, die helfen wird, Schmerzen mit Gicht loszuwerden. Gelenke schmieren sie in der Nacht verletzt, bevor Sie schlafen gehen, aber vergessen Sie nicht, dann schmerzende Gelenke richtig zu isolieren - tragen warme Socken oder Handschuhe oder wickeln Schal des Patienten Hand oder einen Fuß warmen Woll und lassen so in der Nacht und am Morgen, entfernen Sie das.

Methode 2: Jodbäder

Es gibt noch einen Weg, Schmerzen mit Gicht zu Hause zu behandeln. Am Abend können Sie Jod Fußbäder tun, und sie mit der Methode 1.

kombinieren, um ein Bad in einer Schüssel vorbereiten, drei Liter warmen Wasser gießen, bis es drei Teelöffel gewöhnlicher Backpulver hinzufügen und dann tropfen in die resultierenden Lösung wurden neun Tropfen Jodlösung.

Das Wasser gründlich umrühren. Das ganze Bad ist bereit, Sie können Wasserverfahren nehmen!

Versuchen Sie, die kranken Beine in diesem Bad für ein paar Minuten zu halten, und wiederholen Sie diesen Vorgang jeden Abend für 10 Tage, und der Schmerz wird zurückgehen.

# 8: Heilpflanzen für Schmerzen bei Gicht

Es scheint, dass die Natur selbst für die Gelenke mit Gicht gesorgt hat und Pflanzen geschaffen hat, die helfen, mit den Schmerzen dieser Krankheit fertig zu werden. Wir geben Ihnen eine Liste solcher Heilpflanzen und Rezepte für die Herstellung von Arzneimitteln für die Gelenke von ihnen.

Eine dreiteilige Sequenz

Mit einer Gicht trinken Sie als Getränk eine Infusion der Nachfolge. Für die Zubereitung das Gras der Schnur mit heißem Wasser( aber nicht mit kochendem Wasser) aufbrühen. In jeder Konzentration nach Geschmack, so dass der Aufguss eine goldene Farbe erhält. Um die Brühe der Umdrehung zu trinken, die Sie in einer heißen Art brauchen.

Drogerie ist gut für Gicht

Kamille Kamille ist sehr gut für Gicht

ein Abkochen von Kamille vorbereiten, wobei 100 g trockenen Gras auf zehn Liter Wasser. Fügen Sie dazu eine Abkochung von zweihundert Gramm Salz hinzu, und verwenden Sie die resultierende Flüssigkeit als therapeutische Bäder für Patienten mit Gicht der Füße oder Hände.

Sie können auch therapeutische Kompressen aus Kamille herstellen. Nehmen Sie dazu die Blüten der schwarzen Holunder- und Kamillengras in gleichen Mengen, fügen Sie heißes Wasser in einem kleinen Volumen und zum Kochen bringen, dann sofort von der Hitze entfernen. In der resultierenden Brühe kleine Stücke sauberen Gewebes einweichen und als Kompressen auf die Haut über die erkrankten Gelenke auftragen.

Ackerschachtelhalm

Bereiten Sie eine Schachtelhalauftropfung vor und nehmen Sie zwei Teelöffel trockenes Kraut für ein Glas kochendes Wasser. Wie man einen Behälter mit Infusion einwickelt und 2 Stunden ziehen lässt, dann abseihen. Die erhaltene Medizin sollte einen Esslöffel fünf bis sechs Mal pro Tag eingenommen werden. Dieses Medikament wirkt nicht nur bei Gicht, sondern auch bei Rheuma.

Potentilla Sumpf Sumpf cinquefoil Tinktur

Tinktur aus sumpfigem Säbel

Wenn der Schmerz von Gicht ist sehr gut Alkoholat cinquefoil.

Es wird wie folgt vorbereitet. Nehmen Sie 0,25 kg trockenen Wurzel sabelnik, fügen Sie es zu 0,5 Liter Wodka und an einen dunklen Ort, um für einen Zeitraum von 21 Tagen zu bestehen.

Nachdem das Arzneimittel fertig ist, nehmen Sie es dreimal täglich 25 Gramm vor den Mahlzeiten ein. Nehmen Sie die Tinktur in diesem Regime ist nötig für 2 oder 3 Monate.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Volksmethoden zur Behandlung von Gelenkerkrankungen mit Hilfe eines Sumpfsäbels.

Salvia

Salbei kann auch verwendet werden, um sehr nützliche medizinische Bäder vorzubereiten, um Ihre Füße zu steigen. Um solche medizinischen Bäder zu machen, nehmen Sie ein trockenes Kraut Salbei in Höhe von 100 g Gras für sechs Liter Wasser.

Wasser zum Kochen bringen und zehn Minuten kochen lassen, dann auf angenehme Körpertemperatur abkühlen lassen. Nachdem die Brühe in einen heißen Zustand abgekühlt ist, gießen Sie 5 Liter Brühe in die Wanne und gießen Sie die kranken Beine oder Hände hinein. Steam sie von einer halben Stunde bis zu einer Stunde.

Wenn das Wasser abkühlt, fügen Sie nach und nach weitere heiße Abkochung aus der Reserve hinzu. Schweben Sie Ihre Füße in einem warmen Raum und vermeiden Sie Zugluft und kalte Luft. Nach dem Eingriff wärmen Sie Ihre Füße warm mit warmen Socken.

Verfahren werden am besten abends vor dem Schlafengehen durchgeführt und dann jeden Tag für ein bis zwei Monate wiederholt.

ArtrozamNet.ru

Behandlung von Gicht zu Hause |Erkrankung der Gelenke

Gicht - die Krankheit ist unangenehm, aber heilbar, weil ihre Symptome beseitigt werden können, indem man anfängt, nur einer Diät zu folgen. Akuter Schmerz wird durch Medikamente beseitigt, aber die Hauptaufgabe bei der Behandlung von Gicht ist die richtige Ernährung. Heute werden wir darüber sprechen, wie Sie Gicht zu Hause behandeln können.

Was ist Gicht?

Gout in den Menschen nannte die Ablagerung von Salzen der Harnsäure auf die Gelenke, die Bildung von Wucherungen auf den Gelenkflächen, was dazu führt, dass das Gelenk deformiert, verbogen und schmerzt. In der Medizin ist Gicht eine erhöhte Menge an Purinen im menschlichen Körper, die durch Salze der Harnsäure gebildet werden, die nicht nur in den Gelenken und Knochen, sondern auch in den Nieren und Organen des Urogenitalsystems abgelagert werden können. Laufende Gichtformen sehen sehr unattraktiv aus. Außerdem geben sie dem Patienten viel Leid. Gicht ist am häufigsten betroffen Gelenke der unteren Extremitäten: Knie-, Knöchel- und Fußgelenke. Weniger häufig sind die Gelenke der oberen Gliedmaßen.

Wie behandelt man Gicht?

  • Normalisierung des Harnsäurespiegels im menschlichen Körper
  • Verringerung der Harnsäuresynthese
  • Beseitigung des Schmerzsyndroms, Beseitigung der Entzündung
  • Wiederherstellung der Funktionen der betroffenen Gelenke.

Diät

Das Niveau der Harnsäure kann durch Diät normalisiert werden. Es bedeutet nicht, zu verhungern. Die Einhaltung der Diät für Gicht ist eine sehr wichtige Etappe in der Behandlung der Krankheit, weil Purine in unseren Körper ausschließlich aus Nahrung eindringen. Diät für Gicht sollte für eine lange Zeit, mindestens zwei Jahre beobachtet werden. Deshalb sollte sich der Patient auf eine lange Reise vorbereiten, die ihm im Gegenzug die Freude der Bewegung und die Beseitigung von Schmerzen beschert.

Was sollte in der Ernährung vorhanden sein und was muss ausgeschlossen werden?

Erlaubte Produkte

  • Gekochtes mageres Fleisch und Fisch, Kaninchen, Huhn, Truthahn.
  • Milch- und Sauermilchprodukte, Hüttenkäse, Käse in begrenzten Mengen.
  • Eier sollten nicht mehr als zweimal pro Woche in gekochter Form verzehrt werden.
  • Pasta und Getreide.
  • Gemüse: Kartoffeln, Gemüse, Knoblauch, Karotten( und Karottensaft), Gurken, Kohl, Auberginen, Weißkohl, Rote Beete, Kürbis, Zwiebeln.
  • Früchte: grüne Äpfel, Zitronen, Wassermelonen.
  • Roggenbrot.
  • Gemüse und Olivenöl.
  • Besonders nützlich für Gicht sind Abkochungen und Kompotte von Preiselbeere, Kirsche, Heidelbeere, Johannisbeere, Heckenrose. Auch Tee mit Minze und Zitrone. Solche Getränke müssen täglich so viel wie möglich getrunken werden.
  • Mineralwasser - Borjomi, Essentuki №17.

Kombinieren Sie diese Produkte und machen Sie Ihre Diät für persönliche Geschmackspräferenzen.

Verbotene Produkte

Verwenden Sie nicht die folgenden Produkte mit Gicht.

  • Tee, Kaffee, Kwass, kohlensäurehaltige Getränke, Wein und Alkohol im Allgemeinen.
  • Broccoli, Blumenkohl, Sauerampfer, eingelegtes Gemüse.
  • Hülsenfrüchte.
  • Meeresfrüchte, geräucherte Produkte, Gewürze, Würstchen, Mayonnaise.
  • Brot und Backwaren
  • Gekochte Brühen und Konserven.
  • Kuchen und Süßigkeiten
Diese Produkte

Gegenanzeigen für Gicht, da sie die Oxidation von Urin zu fördern, die für die Nieren sind schlecht und schlecht Ausgänge Purine ausgeschieden.

Medikamentöse Behandlung Schmerzen bei der Behandlung von Gicht zu Hause zu lindern nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente zu helfen - Ibuprofen, Diclofenac, Ketoprofen, Phenylbutazon .Sie sind in Form von Tabletten oder Salben erhältlich. Beide können wirksam bei der Linderung von Schmerzen bei Gichtanfällen sein.

Auch bekannte Droge Colchicine .Es ist ein pflanzliches Heilmittel aus den Knollen einer Colchicum-Pflanze. Es fördert die Spaltung von Purinformationen.

Das häufigste Medikament von Gicht ist Allopurinol .Dieses Medikament ist sehr wirksam bei Gicht, getestet in klinischen Studien und von Patienten genehmigt. Laut Gutachten lindert er die Symptome der Gicht sehr schnell. Das Medikament wird für zwei Monate, eine Tablette pro Tag empfohlen.

Gewichtsverlust bei der Behandlung von Gicht

Übergewicht und Gicht sind inkompatibel. Adipositas verursacht kolossale Lasten auf die bereits schmerzenden Gelenke. Betroffen von Gichtbereich leiden sehr darunter. Daher lohnt es sich, Gewicht zu verlieren. Dies wird Ihnen helfen, Diät mit Gicht, die nur auf nützliche Produkte basiert. Es ist notwendig, die Diät zu beobachten - es ist besser, ein wenig, aber oft zu essen. Und noch eine Bedingung - trinken Sie mehr Wasser, ungefähr 2 Liter pro Tag. Dies verbessert die Verdauung und verbessert den Stoffwechsel.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht

eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Gicht Volksmedizin spielt. Es gibt viele Volksrezepte, die bei der Behandlung von Gicht zu Hause eine große Hilfe sein können. Dies auch Nastit und Brühen von Kräutern, Salben und Kompressen, therapeutische Bäder und Erwärmung. Hier sind einige bewährte Rezepte.

  1. Tinktur auf der Schale von Pinienkernen.

Die Schale muss getrocknet sein, bedeckt mit einer dunklen Flasche bis zu den Schultern. Gießen Sie den verbleibenden Platz in der Mitte des Halses mit medizinischem Alkohol. Bestehen Sie 10 Tage. Tinktur sollte täglich geschüttelt werden. Nach der Infusionszeit 1 Teelöffel vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen einnehmen. Tinktur hilft nicht nur, Gicht zu behandeln, sondern auch in anderen schweren Erkrankungen der Gelenke

  1. Behandlung von Birkenblättern und Knospen.

Birke wird oft in der Volksbehandlung verwendet, da es entzündungshemmend und antibakteriell wirkt. Bei Gicht können und sollten Sie sowohl Blätter als auch Nieren verwenden. Mach ihnen eine Infusion ist sehr einfach. Sie müssen 10 Gramm Nieren( getrocknete Blätter) nehmen, 400 ml Wasser( 200 ml) gießen, für eine Viertelstunde kochen. Dann vom Herd nehmen, isolieren und 60 Minuten bestehen lassen. Nehmen Sie eine Viertel Tasse nach dem Essen.

Bei Gicht ist es sehr nützlich, natürlichen Birkensaft zu trinken.

Birch Salbe hilft Gicht Symptome sehr schnell zu lindern. Um dies zu tun, 1 Tasse trockene Knospen zu Pulver zermahlen. Sie können auch frische Nieren verwenden - sie müssen sorgfältig gemahlen werden. Dann mit frischem Innenfett mischen, in einen Tontopf geben und 3 Stunden pro Woche im Ofen köcheln lassen. Nach der Herstellung wird die Salbe 2 mal täglich in die betroffenen Gelenke gerieben.

  1. Klette bei der Behandlung von Gicht.

Infusion von Kletten ist sehr effektiv für Gicht, Osteochondrose, Erkrankungen des Urogenitalsystems. Es ist notwendig, zwei Esslöffel zu nehmen von zerquetschten trockenen Klette Blätter, gießen drei Tassen kaltes Wasser, ziehen lassen für 3 Stunden, dann zum Kochen bringen. Infusion des Trinkens in warm nach dem Essen.

Es gibt auch ein gutes Mittel gegen Gicht und Urolithiasis. Es ist notwendig, eine Mischung aus Klette, Honig und Wodka vorzubereiten. Diese medizinische Mischung ist einfach zubereitet, sie kann leicht zu Hause zubereitet werden. Also, nehmen Sie die frisch gewaschenen Blätter der Klette, scrollen Sie sie auf dem Fleischwolf. Es sollte ein halber Liter grünen Brei sein. Dann fügen Sie ein halbes Kilogramm Honig und 500 ml Wodka hinzu. Alle sorgfältig mischen und schließen Sie den Behälter fest mit einem Deckel. Eine solche Heilmischung wird morgens auf nüchternen Magen für 1 Esslöffel empfohlen. Es ist erwähnenswert, dass die Mischung nicht im Kühlschrank gelagert werden kann, da sie in der Kälte ihre heilenden Eigenschaften verliert. Es ist genug, um es an einem dunklen Ort, zum Beispiel, in einem Wandschrank zu entfernen.

Klettenwurzel kann auch sehr nützlich für Gicht sein. Dies ist der seltene Fall, wenn die Pflanze sowohl Blätter als auch Wurzeln verwendet. Wir machen eine Abkochung von den Wurzeln der Klette, befeuchten die in mehreren Schichten gefaltete Gaze und wenden sie auf das erkrankte Gelenk an. Diese Kompresse hilft, Gichtanfälle loszuwerden. Bewahren Sie die ganze Nacht in einem warmen Tuch vor.

  1. Johannisbeere mit Gicht

Blätter und Johannisbeerzweige sind in der Lage, Harnsäure aus dem Körper zu entfernen und daher für Gicht zu behandeln. Es ist notwendig, öfter Tee zu trinken, gebraut mit Blättern und Zweigen von Johannisbeeren. Es ist sehr aromatisch und angenehm zu schmecken. Für eine größere Wirkung können Sie Minze und Zweige Zitronenmelisse hinzufügen. Dieser Kräutertee heilt nicht nur von Gicht, sondern tonisiert den ganzen Körper, erfrischt, muntert und entspannt. Auch die Wirkung von Kräutertee aus der Johannisbeere behandelt Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Urolithiasis und senkt den Blutdruck.

  1. Apfelsaft für Gicht

Frisch gepresster Apfelsaft, der täglich auf nüchternen Magen verwendet wird, hilft, Gichtanfälle loszuwerden, Entzündungen zu lindern und Purine aus dem Körper zu entfernen. Außerdem normalisiert er den Druck und verbessert das Wohlbefinden. Zum Trinken ist es notwendig, jeden Morgen auf nüchternen Magen, für seine Vorbereitung nur grüne Äpfel zu verwenden und frühestens in 30 Minuten zu frühstücken.

  1. Miracle komprimiert

Mischen Sie 2 Esslöffel Salz und Soda, mehrere Kristalle von Kaliumpermanganat mit zwei Esslöffeln Wasser. Sie sollten einen rosa Brei bekommen. Es sollte auf einen Verband oder Mull gelegt werden, in 4 Schichten gefaltet und auf ein krankes Gelenk gelegt werden. Mit einem Pflaster oder einer elastischen Binde zu fixieren ist nicht dicht und nicht dick. Um diese Kompresse zu tragen, wird 3 Tage empfohlen, und erst dann die Bandage wechseln. Wiederholen Sie den Vorgang dreimal.

Gebraut starken schwarzen Tee, machen Sie eine Kompresse auf dem kranken Gelenk für die Nacht. Am Morgen entfernen Sie die Kompresse und fangen an, mit einem Holzlöffel auf das Gelenk zu klopfen. Sie werden starke Schmerzen verspüren - das ist normal. Wiederhole die Kompresse und klopfe bis der Schmerz am Morgen spürbar ist.

  1. Salben für Gicht

Nehmen Sie ein kleines Glas und gießen Sie die folgenden Komponenten für 1 Esslöffel: Kampferöl, Terpentin, Ammoniak, 9% Essig. Der verbleibende Raum ist mit geschmolzenem Schweinefett gefüllt. Sie können Gans, Ente und andere tierische Fette verwenden. Lassen Sie die Mischung abkühlen. Nachdem die Salbe abgekühlt ist, sollte sie sich in einem Topf und zwei Teilen trennen. Es ist in Ordnung. Vor Gebrauch ist es notwendig, es in einem Wasserbad aufzuwärmen. Es ist notwendig, das erkrankte Gelenk zu schmieren und es gründlich zu reiben. Dann in einem Fettemulsionslappen befeuchten und als Kompresse auftragen. Top mit einem Baumwollfilm. All dies ist mit einer elastischen Bandage verbunden und hält die Nacht. Nach 1-2 Monaten der Anwendung dieser Salbe sollte sich die Gicht zurückziehen.

Nehmen Sie Butter und Alkohol zu gleichen Teilen ein. Die Butter in einem Topf schmelzen und von der Hitze nehmen. Den Alkohol in die Pfanne geben und in Brand setzen. Das ist sehr gefährlich, also müssen Sie die Vorsichtsmaßnahmen befolgen und Ihr Gesicht schützen. Die Flamme wird hoch sein, aber sie wird schnell durchbrennen und ausgehen. Alles, die Salbe ist fertig. Im Kühlschrank aufbewahren. Schmieren Sie den wunden Punkt ohne Verpackung, aber neben dem Ofen oder der Heizung. Gicht sollte sich zurückziehen.

  1. Behandlung von Gicht Beinwell.

Beinwell ist eine Pflanze, die sich in der Behandlung von Gelenken bewährt hat.

Diese Salbe wird aus dieser Heilpflanze hergestellt. Die frische Wurzel des Beinwells wird auf der Reibe gerieben. Dann wird es mit Innenfett und Dimexid( verkauft in einer Apotheke) im Verhältnis 2: 4: 1 gemischt. Die Salbe wird in einen wunden Punkt gerieben, in Pergament und mit einem warmen Tuch für 4-5 Stunden gewickelt. Führen Sie das Verfahren täglich, nicht weniger als 10 Tage.

Die Behandlung von Gicht zu Hause ist keine schwierige Angelegenheit. Die Hauptsache ist, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie dieses oder jenes Volksheilmittel anwenden, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen und spezifische Empfehlungen auf der Verwendung von Rezepten zu bekommen.

my-sustav.ru

Gichtbehandlung zu Hause |Traditionelle Behandlung von Gicht

Jeder, der an Gicht gelitten hat oder krank ist, ist bereit, alles für die Behandlung von Gicht zu geben. Folk Behandlung von Gicht zu Hause ist effektiver als Medikamente und Operationen, aber es muss mit dem behandelnden Arzt vereinbart werden.

Gicht - Behandlung zu Hause

Volkes Behandlung von Gicht Likören

  • Wenn Sie mit Gicht behandeln bevorzugen und sind bereit, innerhalb Infusionen zu nehmen, dann können Sie eine Tinktur vorbereiten zu Gicht zu Hause aus den Wurzeln des Krapprot zu behandeln. Dazu brauchen Sie einen Teelöffel der Krappwurzeln, gießen Sie mit kochendem Wasser und geben Sie ein wenig gebraut. Kochen Sie diese Brühe idealerweise etwa zehn Minuten in einem Wasserbad. Nehmen Sie zweimal täglich eine Tinktur für ein halbes Glas, um Gicht zu behandeln.
  • Frische Blätter von gehacktem Heidekraut gießen Sie normalerweise 0,5 Liter warmes abgekochtes Wasser, lassen Sie es für 4 Stunden brühen, abtropfen lassen. Trinken Sie 1/2 Tasse 4 mal am Tag, um Gicht zu Hause zu behandeln.
  • 1 Teelöffel Blätter Knospen Efeu gießen 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie für 4-5 Stunden. Trinken Sie 1/4 Tasse 2-3 mal pro Tag in einer warmen Form für Folk Behandlung von Gicht.
  • 1 Esslöffel getrocknete Birkenblätter für 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen, eingewickelt, 6 Stunden, abtropfen lassen. Trinken Sie 1/2 Tasse 2-3 mal am Tag, um Gicht mit Volksmedizin zu behandeln;
  • 1 Esslöffel Kräuter Heilkräuter zu 2 Tassen kochendem Wasser gießen, darauf bestehen, verpackt, 2 Stunden. Trinken Sie 1-2 Esslöffel 3-4 mal pro Tag für die Behandlung;
  • 1 Teelöffel Blätter Preiselbeeren gießen 0,3 Liter kochendes Wasser, bestehen, verpackt, 1 Stunde, Stamm. Trinken Sie 3-4 Tassen 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten;
  • Johanniskraut Kräuter( 1 EL), Kamillenblüten( 1 EL), Lindenblüten( 1 EL), Holunderblüten( 1 Esslöffel).Infusion für Folk Behandlung von Gicht zu Hause nehmen 2 Gläser pro Tag;
  • Agave( 50 g), Kren( 50 g) und Knoblauch( 50 g), Chilischoten Brennen( 50 g) des Schienbeinknochenmark von Rindern( 50 g).Alle Komponenten werden mit einem Messer geschliffen. Falten in Glaswaren, mit 200 g mahlen medizinischen Alkohol, infundieren 1 Stunde 200 g Kampferöl, 2 EL Jod, 50 g Badger Fett, 50 g Terpentin, 300 g Ethylalkohol hinzuzufügen. All dies sollte 4-5 Tage an einem warmen Ort aufbewahrt werden, durch Gaze gefiltert und in einer geschlossenen Flasche gelagert werden. Reibe in kleinen Portionen 1-2 mal am Tag, vorzugsweise vor dem Schlafengehen in der Nacht. Behandlung zu Hause Gicht setzt sich für 1 Monat fort.
  • 2 EL.l.lila Blumen gießen 1 Glas Alkohol. Bestehen Sie auf einem dunklen Platz und zittern Sie täglich. Nach einer Woche abtropfen lassen. Nehmen Sie dreimal täglich 20-30 Tropfen vor den Mahlzeiten ein.
  • 100 g frische junge Blätter von Flieder in einer Flasche füllen, 1 Liter Wodka gießen.14 Tage lang an einem dunklen Ort infundieren. Nehmen Sie 30 Tropfen dreimal täglich vor den Mahlzeiten, um Gicht zu behandeln.
  • Fein gehackte Wurzeln von Wildrosen bestehen auf 0,5 Liter Wodka( 56 °) 21 Tage an einem warmen, dunklen Ort und werden täglich geschüttelt. Nehmen Sie 25 ml 2 mal täglich für 1 Stunde vor den Mahlzeiten und machen Sie Kompressen für Gicht.
  • 1-2 TLZichorie Kräuter gießen 1 Tasse kochendes Wasser, darauf bestehen, dann belasten. Trinken Sie 1/2 Tasse pro Tag 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Mit dieser Infusion stärken Sie und das Herz und heilen Gicht zu Hause.
  • 25 Gramm zerkleinerte schwarze Johannisbeerenblätter in 0,5 Liter kochendem Wasser aufbrühen, mehrere Stunden ziehen lassen. Nehmen Sie 4-5 mal täglich 0,5-1 Glas.
  • Infusion von schwarzen Johannisbeerenblättern, die als Bäder für rheumatische und gichtische Gelenkschäden verwendet werden.
  • 20 g junge Blätter oder unreife Walnussfrüchte 200 ml kochendes Wasser eingießen, 20 Minuten stehen lassen, dann abseihen. Nimm 1 EL.l.3 mal am Tag für die Behandlung von Folk Gicht.
  • Fliederblüten sind dicht in einem halben Liter Glas an der Spitze verpackt, gießen Sie Wodka und bestehen Sie 21 Tage an einem dunklen Ort, dann belasten. Nehmen Sie 30 Tropfen dreimal täglich vor den Mahlzeiten ein. Der Verlauf der Behandlung zu Hause Gicht - 3 Monate. Dieselbe Tinktur wird durch Schleifen und Kompressen hergestellt.

Salben für die Behandlung von Gicht zu Hause

Für den externen Gebrauch müssen Sie versuchen, eine Heilung für Gicht vorzubereiten. Um dies zu tun, müssen Sie drei Flaschen Apotheke Tinktur aus Baldrian nehmen und mischen, eine Flasche Triple Cologne. Diese Zusammensetzung muss über Nacht stehen gelassen werden, damit sie infundiert wird. Zubereitete Mischung schmiert schmerzhafte Stellen vor dem Schlafengehen. Der gefettete Platz sollte mit Polyethylen umwickelt und mit etwas Warmem eingewickelt werden. Nach ein paar Tagen werden Sie spüren, wie sich Ihr Gelenk verdreht, die Haut weiß wird und Juckreiz auftreten kann. Solche "Nebenwirkungen" müssen übertragen werden, das bedeutet, dass Sie alles richtig machen und auf dem Weg der Besserung sind.

Gicht Behandlung zu Hause mit Volksmedizin - Kompressen

  • Auch Sie können eine andere Verbindung für die Behandlung von Gicht vorbereiten. Um dies zu tun, nehmen Sie eine Pfanne und gießen Sie 500 Gramm jodiertes Salz, gießen Sie eine kleine Menge Wasser und kochen Sie, bis das Wasser verdunstet. Sobald das Wasser verdunstet ist, fügen Sie 200 Gramm Vaseline oder Hühnerfett hinzu. Die gesamte Mischung muss gemischt werden. Kranke Orte vor einem Traum zu schmieren. Idealerweise sollte die Zusammensetzung auf einen Wolltuch aufgetragen und mit einem Verband an einem wunden Punkt befestigt werden. Bei der Behandlung von Gicht zu Hause war greifbarer, es lohnt sich, eine Abkochung von Linde parallel zu nehmen.
  • Fischliebhaber helfen bei der nationalen Behandlung von Gichtfischkompressen. Dazu brauchen Sie zwei Kilogramm Fischreste, um das Fleisch vom Grat zu trennen. Das resultierende Fleisch sollte in zehn Teile geteilt und auf Kulechkam ausgebreitet und in den Gefrierschrank gelegt werden. Vor dem Zubettgehen muss man einen Kulechek auftauen und auf ein krankes Bein legen, um warme Socken anzuziehen. Am Morgen müssen Sie Ihre Füße waschen, und Sie können den Fischen Ihre Haustiere geben. Zehn Tage später werden die Schmerzen verschwinden und es ist unwahrscheinlich, dass sie wieder zurückkehren. Mahlen 20 g
  • Bruyère Wurzelschweißung in 1 Liter siedendem Wasser schweben 3 Stunden sieden. Nach dem Dämpfen Nachfüllung 1 Tasse kaltes Wasser gekocht. Mit dieser Mischung an einem wunden Punkt für die Nacht komprimieren, dann wickeln Sie es gut ein.
  • Avicenna empfahl das Auftragen eines dicken Absuds von Chicoréewurzeln auf die betroffenen Gelenke.

Home Methoden zur Behandlung von Gichtprodukten

  • Täglich 100 Gramm geriebene Karotten mit 1 EL essen.l. Pflanzenöl.
  • 40 g Bohnenblatt für 1 Liter Wasser gießen;in einem verschlossenen Behälter in einem Wasserbad für 1 Stunde kochen, dann abseihen. Nimm 1 EL.l.4-5 mal am Tag bei der Behandlung von Gicht.
  • 4 Zitrone, Pitted, geschält und 3 Köpfe von Knoblauch Knick in einem Fleischwolf und gießen 7 Tassen kochendem Wasser, umrühren und Standzeiten lassen, dann abtropfen lassen. Nehmen Sie einmal täglich 40 ml vor den Mahlzeiten ein, um Gicht zu Hause zu behandeln.

Volk Behandlung von Gicht verschreibungspflichtigen Medikament Männer

Popov Methode zur Behandlung von Gicht Volksmedizin zu Hause

Zunächst einmal müssen Sie zunächst zwei Tanks vorzubereiten. In einer davon gießen wir sehr kaltes Wasser, in die andere wir Getreidekörner, wir gießen sie mit kochendem Wasser. Nach solchen Aktionen werden die Körner gedämpft und werden heiß, bringen Sie zu einer solchen Temperatur, dass Sie Ihre Hand in sie senken können. Dann senken wir die Hand zuerst in das Gefäß, wo kaltes Wasser gegossen wird, Zeit - drei bis fünf Sekunden und dann sofort in ein Gefäß mit Getreide, heißem Wasser. Wir kneten sie mit unseren Händen. Nach einer solchen Prozedur binden wir eine Hand mit einem Wollschal und erwärmen auf diese Weise die Gelenke. Der Verlauf der Behandlung von Gicht zu Hause beträgt zwei vor drei Monaten.

Volkes Behandlung von Gicht Rezept Russian Heiler

  • Brühe Hüften Wurzeln( 1 Esslöffel auf 1 Tasse kochendem Wasser), nehmen Sie 1/2 Tasse für die Behandlung von Gicht.
  • Tinktur aus frischen Agavenblättern, 0,5 Teelöffel 2 mal täglich mit Gicht einnehmen.
  • 1/2 Tasse ryazhenka, 1/2 Tasse gemahlene Semmelbrösel( Roggen), 0,5 Teelöffel Soda. All die Mischung, lassen Sie für 3-6 Stunden im Licht an einem warmen Ort stehen, abtropfen lassen. Bewerben eine Stunde vor dem Schlafengehen auf einen wunden Punkt für Folk Gicht Behandlung.
  • Infusion von Blättern der Preiselbeere( 1 Esslöffel pro 1 Tasse kochendem Wasser), nehmen Sie 1 Esslöffel 3-4 mal pro Tag.
  • Broth Blumen Cornflowerblau( 1 Teelöffel) von Ringelblumenblüten( 1 Teelöffel), Päonienblüten( 1 Teelöffel), Blumen Holunder( 1 Teelöffel), Nesselblatt( 1 Teelöffel), Weidenrinde( 2 Teelöffel), Kräuter Schachtelhalm( 1 Teelöffel), Birkenblätter( 2 Teelöffel).Nehmen Sie alle 2 Stunden für 1 Glas heißen Abkochung, um Gicht zu Hause zu behandeln.

Gicht für Volksmedikation nach den Vorschriften von Natalia Frolova

In der Regel werden Gichtschmerzen am großen Zeh fixiert. Es wird nicht empfohlen, die Krankheit in der akuten Phase der Erkrankung zu behandeln und nach unten zu sterben, nur dann auf die Behandlung fortzufahren. Der beste Weg, um Gicht zu Hause zu behandeln, ist Bienenstiche. Es gibt einen zweiten Weg. Schmelzen Sie ein Glas frische ungesalzene Butter über dem Feuer. Wenn das Öl zu kochen beginnt, entfernen Sie den Schaum und fügen Sie eine gleiche Menge Weinalkohol hinzu. Dann zünden Sie diese Mischung und lassen Sie den Alkohol ausbrennen. Das verbleibende Gewicht - gegen Gicht Abhilfe zu schaffen, aber die Bedingung, dass in erkrankten Regionen Masse Massieren in der Nähe der heißen Feuer sein wird( Feuer, Feuerofen).

Volk Behandlung von Gicht zu Hause Rezept Ivan Prokhorov zu Hause

Spurge Gicht

wird zur Behandlung von Gicht zu behandeln. Die Beine schweben in der Abkochung von Milkweed. Eine Reihe von dreigliedrigen

bei der Behandlung von Gicht zu Hause

zur Behandlung von Gicht, Arthritis, Urticaria. Nehmen 20 Minuten das Bad aus Brühe Serie( 50-100 g pro Eimer Wasser), gekocht für eine halbe Stunde in einem verschlossenen Behälter. Badtemperatur 38 ° CEs ist sehr nützlich, den Tee ohne die Norm aufzunehmen. Frisches Gras oder Infusion von 4 Esslöffel Kräutern bis 5 Gläser Wasser reiben Sie die schmerzenden Gelenke bei Rheuma, Arthritis, Gicht, können Sie Kompressen tun.

Strawberry timber auf nationale Behandlung von Gicht

Beeren enthalten viel Vitamin C, Karotin, Vitamin B, Spuren von Vitamin B1, Zucker, Zitronen-, Äpfel-, Salicyl-, China, Gerbsäure, Pektin, antitsianovye Verbindung, Cellulose, ätherischen Öl, Rotpigmenteine kleine Menge von Mineralien, Phytonzide. Die Blätter von Erdbeeren sind reich an Eisen und Tanninen. Eingesetzt als die Nahrungsmittel, wenn als Quelle von Herzerkrankungen, Leber und Nieren von Vitamin C in großen Mengen, Erdbeere verwendet wird, als eine Verstrebung für die Regulierung der Darmtätigkeit bedeutet( für atonische Verstopfung), bei der Behandlung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Erkrankungen der Gallenwege, mithypertensive Erkrankung, Atherosklerose, Gicht und andere Störungen des Salzstoffwechsels.

Volksmedizin - Sellerie Gicht in der Heimat bei der Behandlung ist seit langem

wurde als Volksheilpflanze zur Behandlung von Gicht. Wurzelgemüse auf den gekochten chilblain aufgetragen und das ätherische Öl in der für Magen-Koliken, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Verdauungsstörungen Pflanze enthalten. Sellerie ist mit dem Futter für Rennpferde und Pferderennen hinzugefügt, weil sie glaubten, dass sie ihre Kraft und Ausdauer stärken. Grüne Kränze zierten bei feierlichen Anlässen den Kopf. Wenden Sie es an und behandeln Sie Gicht.

Der effektivste Saft, der aus Wurzelgemüse oder Grünmasse gewonnen wird. Es wird 3-4 mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten mit 1 Esslöffel eingenommen.füllt zwei Tassen kaltes Wasser 2 Esslöffel fein gemahlene Wurzel( zerkleinern kann) und Rühren mindestens 3 Stunden drängen gelegentlich: von den Wurzeln auch die Infusion vorzubereiten. Gefilterte Infusion zu trinken 1/3 Tasse 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Gerste bei der Behandlung von Gicht zu Hause

für die Behandlung vieler Krankheiten verwendet: Gicht, Krebs, Skorbut, Schorf, Nierensteine ​​und Gallenblase, mit vergrößerten Milz. Um die Brühe nimmt 4-5 Teelöffel Gerste und 1 Liter Wasser vorbereitet, gekocht, bis 700 g verbleibt, wird resultierende Brühe in zwei Teile von 350 g geteilt und Trinken vor dem Abendessen, nach dem Abendessen.

Prävention von Gicht in der Volksmedizin

  1. Hause vegetarische Ernährung. Das Niveau von Harnsäure im Blut erhöht, wenn die Nahrung reich an Purinen ist, und sie werden in erster Linie in Fleisch enthalten ist. Es wird empfohlen, den Verzehr von Fleischprodukten zu reduzieren.
  2. Nüchternheit. Alkohol schwächt die Ausscheidung von Harnsäure durch die Nieren. Je mehr du Alkohol trinkst, desto öfter und öfter gichtartige Attacken.
  3. Abnehmen ein wenig.Übergewicht ist mit einem Anstieg der Harnsäure im Blut verbunden. Aber Gicht zu verhungern, ist auf keinen Fall unmöglich. Abnehmen, aber langsam und allmählich.
  4. Vorsicht: Aspirin. In niedrigen Dosen kann es den Harnsäurespiegel im Blut erhöhen. Wenn Aspirin in Verbindung mit einer Herzerkrankung verschrieben wird, müssen Sie Ihren Arzt über Gicht informieren.

Ernährung bei der Behandlung von Gicht zu Hause

Basics behandelt Gicht durch die Ernährung zu Hause

  • Einschränkung von Lebensmitteln mit hohem Puringehalt;
  • reichlich trinken - bis zu 1, 5-2 l freie Flüssigkeit pro Tag;
  • Aufnahme in die Ernährung von Beeren, Obst, Gemüse aus den erlaubten;
  • Beschränkung der Speisesalz( bis zu 6-7 g / Tag zusammen mit in den Produkten enthalten).

Bei der Behandlung von Gicht ist es besser, das Essen ohne Salz zu kochen und die Fertiggerichte mit 1/2 Teelöffel Salz pro Tag zu salzen;vollständiger Ausschluss von der Nahrung von feuerfesten Fetten und alkoholischen Getränken. Alle Patienten mit Gicht, unabhängig vom Körpergewicht, werden 1 Tag pro Woche empfohlen. Es ist - „Gemüse“ Tage( 1,5 kg Gemüse in jeder gekocht), „fruchtig“( 1,5 kg Äpfel oder Orangen ohne Haut), „Käse“( 400 Gramm Käse und Joghurt oder 500 ml Milch pro Tag).Während der Entlastungs-Tage bei der nationalen Gichtbehandlung sollte die Menge an freier Flüssigkeit in der Diät mindestens 1,5 Liter pro Tag betragen.

Vollständige Verhungerungskurse, auch kurzfristig, werden bei der Behandlung von Gicht zu Hause nicht gezeigt. Fasten mit Gicht in den ersten Tagen führt zu einer Erhöhung der Harnsäure im Blut mit der nachfolgenden Entwicklung eines Gichtanfalls. Wenn

Gicht mit Fettleibigkeit kombiniert, Lebensmittel zu Gewichtsreduktion Ziel erfüllen müssen( Verzehr von Fleisch und Fisch ist auf 200-300 g pro Woche begrenzt).Abnahme des Körpergewichts mit Gicht sollte schrittweise sein - nicht mehr als 1-2 kg pro Woche.

Im Falle einer Exazerbation von Gicht aus Lebensmitteln sind Fleisch- und Fischprodukte vollständig ausgeschlossen. Die Nahrung besteht hauptsächlich aus flüssigen Nahrungsmitteln( Milch, Milchsäure, Kissel, Kompott, Gemüse und Fruchtsaft).Besonders bei der Behandlung von Gicht zu Hause, Zitronensaft mit Wasser, Gemüsesuppen, flüssiger Brei gezeigt. Es ist notwendig, dass der Patient mindestens 2 Liter Flüssigkeit pro Tag trinkt.

Empfohlene Gerichte und Produkte für die Behandlung von Gicht bei Bedingungen zu Hause

  • für die Behandlung von Gicht kann in Lebensmittel Fleisch, einschließlich Geflügel, fettarmen, nicht mehr als 1-2 mal pro Woche, gekocht eingearbeitet werden. Wir erinnern Sie daran, dass beim Kochen bis zu 50% der in den Produkten enthaltenen Purine in die Brühe gelangen;
  • Fisch - fettarme Sorten, 1-2 mal pro Woche, gekocht;
  • Milchprodukte können für Gichtmilch, Milchsäureprodukte, Hüttenkäse, Sauerrahm, Käse ohne Käse verwendet werden;
  • Eier - 1 Ei pro Tag in jedem Kochen kann mit Gicht behandelt werden;
  • Fette - Sahne, Ghee, Pflanzenöl;
  • Getreide - in Maßen, alle;
  • Brot und Mehl Produkte in der nationalen Behandlung von Gicht - Weizen und Roggen, verschiedene Produkte;begrenzte Produkte aus Blätterteig und Teig;
  • Gemüse gehören zu den Gicht in jeder Form erlaubt;die Gurken und Marinaden sind vom Essen ausgeschlossen;
  • Suppen - Milchprodukte, Obst, Gemüse( ohne Erbsen, Hülsenfrüchte, Sauerampfer);
  • kalte Vorspeisen - Salate aus frischem Gemüse, Vinaigretten, Gemüse Rogen;
  • Früchte, Desserts, Süßigkeiten - für Gicht können jedes Obst und Beeren, Sahne, Gelee, Marmelade, Süßigkeiten, Honig;Citrus, insbesondere Zitronen und Grapefruits, sind wünschenswert;
  • Saucen und Gewürze - Sauce auf Gemüsebrühe, Tomaten, saure Sahne, Milch, Zitronensäure, Vanillin, Zimt;
  • Getränke - loser Tee und Kaffee, Säfte, Fruchtgetränke, Kwass, Brühe von Wildrose, alkalisches Mineralwasser( Borjomi-Typ).

Was bei der Behandlung von Gicht

  • aus der Nahrung ausgeschlossen werden sollte, sollte immer alle alkoholischen Getränke ausschließen;
  • Gicht kann nicht Erzeugnisse tierischen Ursprungs sein: Leber, Nieren, Gehirn, Fleisch von Jungtieren, Wurst, Wurst, Konserven, Fett, geräucherte und gesalzener Fisch, Fischkonserven, Fette - Rind, Schaf, Schwein, Speiseöl, Fleisch, Fisch, HuhnPilzbrühe;
  • wünschenswert aus Ihrer Ernährung Früchten auszuschließen und Gemüse: Bohnen, Pilze, Spinat, Himbeeren, Feigen,
  • Sonstiges: Schokolade, Kakao, starker Tee und Kaffee.

Gicht medikamentöse Behandlung zu Hause

Arzneimittel zur Behandlung von Gicht unterteilt in Niederdrücken der Bildung von Harnsäure( urikodepressivnye Mittel), die die Ausscheidung von Urat-Ausscheidung( uricosuric) erhöhen, sofern die chemische Zersetzung Urat( urikolitichsskie).Von den hypo-uricämischen Medikamenten zur Behandlung von Gichtmedikamenten zu Hause ist Allopurinol am häufigsten. Allopurinol hat keine analgetische Wirkung.

Behandlung von Gicht Medizin - Abnahme der Konzentration von Harnsäure im Blutserum

Wenn möglich, mögen Sie Diuretika Medikamente für die Behandlung von Gicht zu Hause beenden. Durch die Konzentration der Harnsäure im Serum Aufrechterhaltung über 420 pmol / L und die Zustimmung des Patienten eine kontinuierliche Behandlung nach dem dritten Anfall von Gicht Arthritis vorgeschriebenen Allopurinol zu leiten. In Gegenwart von Nierensteinen, erhöhte Serum-Kreatinin, sollte die Behandlung mit Allopurinol sofort begonnen werden. Die Behandlung sollte kontinuierlich und unter Kontrolle des Harnsäurespiegels im Blut erfolgen - der Zielwert liegt unter 0,36-0,42 mmol / l. Die Kontrolle des Harnsäurespiegels erfolgt nach 1-2 Monaten.nach Beginn der Behandlung.

Um eine Exazerbation zu verhindern, sollte die Behandlung von Gicht mit Allopurinolmedikament nicht begonnen werden, bevor der Gichtangriff gelindert wird. Die Anfangsdosis des Präparates ist klein - 100-150 Milligramme / Tag - mit allmählich, im Laufe von 2 Wochen, es zur therapeutischen - 300 Milligramme / Tag erhöhend. Außerdem kann die Dosis bei verbleibendem Effekt um die Hälfte reduziert werden. Wenn innerhalb von 2 Wochen die Konzentration der Harnsäure im Serum nicht abnimmt, sollte die Dosis auf 600 mg / Tag erhöht werden. Mit CRF( Kreatininkonzentration von 160-560 μmol / l) wird die Dosis des Medikaments um das 2-fache reduziert. In schweren CRF bei der Behandlung von Gicht ist diese Dosis in der Regel 50-100 mg / Tag. Bei der Wahl einer Dosis wird berücksichtigt, dass die Wirkung des Medikaments nach 7-14 Tagen erreicht wird.

Angriff von Gicht bei der Behandlung von Gicht zu Hause kann so früh wie 2-3 Monate nach Beginn der Behandlung Medikamenten Allopurinol, im Zusammenhang mit wiederholt werden, was NSAIDs vorgeschrieben.

Die häufigsten Nebenwirkungen bei der Behandlung von Gicht: Hautausschlag, Leberfunktionsstörungen. Es ist selten, die Unterdrückung der Funktionen des Knochenmarkes zu bemerken. Verschreiben Sie Allopurinol nicht zusammen mit einem anderen Medikament, Azathioprin.

Bei der asymptomatischen Hyperurikämie ist die Anwendung von Allopurinol zur Behandlung von Gicht unwirksam. Die Hauptmethode der Behandlung ist Diättherapie.

Nach Behandlung von Gicht für 10-12 Monate.bei Patienten mit Gefühl Gichtarthritis Steifigkeit verschwindet akute Gichtanfälle beendet, lösen kleine und in der Größe groß tophi reduziert, verbessert die Nierenfunktion kann kleine Konkremente in den Nieren verschwinden. Wenn der Patient für 1 Jahr keine akuten Attacken, sind tophi gegangen, können Sie eine Pause machen von Medikamenten Allopurinol für 2-3 Monate nehmen, durch die Bestimmung uricaemia Ebene gefolgt. Wenn ein erhöhter Harnsäurespiegel festgestellt wird, sollte die Behandlung mit Allopurinol fortgesetzt werden. Mit einer richtig ausgewählten Dosis und praktisch konstanter Einnahme von kleinen Dosen dieses Medikaments ist es möglich, das vollständige Verschwinden von Tofus- und Gichtanfällen über viele Jahre hinweg zu erreichen.

Urikonormaliziruyuschee Gicht Behandlung Medikamente in

Hause uricosuric Medikamente( Benzbromaron, benzyodaron, Probenecid, etc.) fördern die Ausscheidung von Harnsäure im Urin mit uricaemia abnimmt. Wenn es keine Hyperurikosurie gibt( die traditionelle Grenze liegt bei 700 mg / Tag), sind Allopurinol und Urikosurika gleichwertig. Bekannte Meinung bevorzugtes Ziel Urikosurika zu Patienten, die jünger als 60 Jahre für die Behandlung von Gicht zu Hause, in einer zufriedenstellenden Nierenfunktion und in Abwesenheit von Harnsteinen.

Indikationen uricosuric Medikamente in der Behandlung von Gicht: Hyperurikämie, als Folge der Verringerung der Ausscheidung von Harnsäure Niere entwickelt( & lt; 700-800 mg / Tag von Harnsäure), Hyperurikämie mit einem Kreatinin-Clearance von nicht weniger als 50 ml / min, Alter der Patienten unter 60 Jahren.

Gegen auf die Behandlung von Gicht dieser Medikamente: Nierensteine ​​und Nierenversagen, urolitiazny Art von Nephropathie. Urikosurischen Medikamente bei der Behandlung von Gicht-Patienten müssen täglich weitere 2-3 l Flüssigkeit konsumieren, die in Hypertonie und Ödemsyndrom kontraindiziert ist. Während der ersten 1-2 Wochen nach Beginn der Drogen in der Hälfte der Patienten mit Gicht akuten Gelenke Syndrom durch Austritt von Urat Gewebedepots.

Benzbromaron Drug Administration für die Behandlung von Gicht zu Hause am meisten Aufmerksamkeit geschenkt, weil es nicht nur die Ausscheidung von Urat durch die Nieren erhöht, sondern hemmt auch die Synthese von Purin-Basen und Absorption von Harnsäure aus dem Darm;Die Medikamentendosis kann bei moderatem Nierenversagen nicht reduziert werden;es ist bequem in der Anwendung( eine Dosis von 100-200 mg / Tag wird einmal eingenommen);hat einen ausreichenden Effekt auf die Ineffizienz von Allopurinol. Wirksamkeit

Medikament Probenecid und Benzbromaron benzyodaronu minderwertig bei der Behandlung von Gicht, Nebenwirkungen - Kopfschmerzen, Übelkeit, Dermatitis, Fieber, Anämie. Medikamente Probenecid verstärkt die Wirkung von Koagulantien. Die Anfangsdosis von Probenecid beträgt 500-1000 mg / Tag, nach 2-3 Wochen ist sie auf 1500-3000 mg erhöht. Es soll Drogen zu Hause in der Behandlung von Gicht mit uricosuric therapeutischen „Beschränkt“ von Indikationen und klinischen Situationen betont werden.

die Ernennung als Allopurinol, und uricosuric Mittel sollten bei der Behandlung von Gicht zu Hause bewusst zwei wichtigen Umstände sein:

  • Aufgrund der erhöhten Ausscheidung von Harnsäure in den ersten Tagen der Anwendung dieser Medikamente erhöht das Risiko der Steinbildung und Entwicklung von Uratnephropathie. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, eine vorläufige Prüfung der Nieren und der Harnwege( Kreatinin, seine Clearance, Nierensonographie) und Urin-pH-Studie. Um den pH-Wert im Urin zu untersuchen, können Papierindikatoren, die mit kommerziellen Nitratarzneimitteln verbunden sind, verwendet werden. Bei Patienten mit Urin-pH-Wert unter 6 vor den Medikationsdaten wünschenswert, um ihren Zweck zu erreichen, durch Alkalisierung Citrate, Natriumbicarbonat in der Behandlung von Gicht angewandt wird. Diese Arzneimittel zur Behandlung von Gichtanfällen werden unter ständiger Kontrolle des pH-Wertes des Urins eingesetzt, wobei der optimale pH-Wert 6,2-6,6 beträgt. Um Steinbildung zu verhindern, müssen Sie auch reichlich trinken. Präventive Empfehlungen werden mindestens zwei Monate durchgeführt.
  • Nach der Verschreibung von Medikamenten zur Behandlung von Gicht zu Hause für 6-12 Monate steigt das Risiko für Gichtanfälle. Daher wird empfohlen, die Therapie mit noch nicht abgeschlossener Arthritis nicht zu beginnen und innerhalb weniger Monate mit einem vorbeugenden NSAR zu beginnen.

Andere Medikamente für Harnsäurespiegel bei der Behandlung von Gicht

In der ersten Woche der Behandlung von Gicht zu Hause Medikament Allopurinol Normalisierung, vor allem, wenn urolitiaznom Typ Nephropathie Verschreibungen gezeigt, Harnsäure im Urin löslich zu machen. Diese Medikamente können für alle klinischen Varianten der Gicht verschrieben werden.

Löslichkeit von Harnsäure in alkalischer Lösung zu und Urat und Oxalat Kristallisation nimmt mit Urin-Citrat erhöht. Daher enthalten die meisten Mittel, die den pH-Wert des Urins ändern, Zitronensäure-, Kalium- oder Natriumsalze. Diese Medikamente umfassen urodan( 1 Teelöffel bis 0,5 Tassen Wasser 3-4 mal pro Tag vor sdoy);Magurlit( 6-8 g pro Tag);Uralit( 4 Messlöffel 3 mal am Tag);blemarene( 2-3 mal am Tag, aber 1-2 Messlöffel).

Dosis uricolytic Zubereitungen zur Behandlung von Gicht gepflückt einzeln unter Kontrolle Urin-pH( 6,2-6,6).Kontraindikationen für ihre Verwendung: Nierenversagen, Harnwegsinfektion. Bestimmte

gipourikemicheskim Aktion hat Phytotherapie auf nationale Behandlung von Gicht: Preiselbeeren Blatt-Tees und Brennnessel, Rhizom, Niere, Schwarzpappel, Weidenrinde, orthosiphon, Kartoffel Absud Sellerie, Eukalyptusblätter und malaiischen Apfel. Während der Remission werden spätblühende Zwiebeln mit Colchicin und verschiedenen Ölen auf die betroffenen Gelenke aufgetragen.

Salz und Radonbäder in der Behandlung von Gicht zu Hause vorbestimmen die Ausscheidung von Harnsäure erhöhen. Die Benutzung der Sauna reduziert die Sekretion und renale Reabsorption von Harnsäure zu erhöhen, und es verursacht oft Verschlimmerung von Gicht. In diesem Fall ist die populäre Idee falsch „die Notwendigkeit, Salz Urat zu spülen“ bei Patienten mit Gicht in der Sauna.

Behandlung von Nierenläsionen bei Gicht Medikamenten über

der Regel durch die frühe Behandlung von Gicht Nierenerkrankung Prozess wird irreversible und morphologische Störungen beobachtet, auch in Abwesenheit von Veränderungen im Urin.

Pathogenetische Behandlung von Gicht-Nephropathie basiert auf Hemmung der Synthese von Harnsäure. Nur eine längere und kontinuierliche Behandlung kann die Entwicklung von Nephropathie verhindern und kann ein Mittel zur primären Prävention von Nierenschäden bei der Behandlung von Gicht zu Hause sein. Es wird als sinnvoll erachtet, Allopurinol unmittelbar nach der Gichtdiagnose zu verschreiben.

Titel Druck bei Patienten mit Gicht, Nierenerkrankungen - weniger als mm Hg 130/80, mit Proteinurie von mehr als 1 g / Tag - weniger als 125/75 mm Hg

Die arterielle Hypertonie verschlechtert die Prognose der Gicht-Nephropathie signifikant. Mittel der Wahl in diesem Fall sind ACE-Hemmer( Lisinopril, Enalapril), Angiotensin-II-Rezeptor-Antagonisten( ARA II)( Candesartan-Kandssar et al.).Calciumantagonisten der 1I-III-Generationen( Diltiazem, Amlodipin).

Kürzlich wurde gezeigt, dass ein Medikament der ARA-II-Gruppe eine moderate urikosurische Aktivität aufweist. Letzteres wird durch ihre Fähigkeit erklärt, an Transportproteine ​​des Epithels der proximalen Tubuli zu binden, die Harnsäure zu Lactat- oder Chlorionen austauschen. Die Blockierung dieser Transportproteine ​​wird von einer Hyperurikosurie begleitet, jedoch nicht von einer Hypo-Uricämie. Es ist auch positiv, dass APA II bei Patienten mit Gicht in der Lage ist, den pH-Wert im Urin zu erhöhen. Die Wirksamkeit dieser Medikamente mit Gicht ist reduziert, wenn sie mit NSAIDs kombiniert werden.

Betablockern und Thiazid-Diuretika( Furosemid, ginotiazid et al.) Gelten nicht wegen ihrer hyperurikämische effektayu.

Behandlung akuter Gichtarthritis, Gicht Medikamente

Gicht benötigte Rest des betroffenen Gelenkes Schröpfen, kühle Kompressen. Auch die Behandlung mit Medikamenten wird gezeigt.

  • schnelle Entlastung bei der Behandlung von Gicht Colchicin bringt 0,5 mg pro Stunde erhalten, bis Manifestationen von Arthritis nachgelassen oder bis Nebenwirkungen( Erbrechen, Durchfall), aber nicht mehr als 6-8 mg / Tag, wird das Medikament nicht länger als einen Tag. Die zuvor empfohlene Erhaltungstherapie mit Colchicin wird derzeit aufgrund von Nebenwirkungen des Medikaments( Durchfall, Myelotoxizität) in Frage gestellt.
  • NSAIDs( Indometacin, Diclofenac-Natrium, aber nicht Salicylate) wird in der Regel in hohen Dosen und kurzen Kurs( 2-3 Tage) verwendet. Bei Begleitkrankheiten der Leber und der Nieren, besonders bei älteren Patienten, ist besondere Vorsicht geboten.
  • Einführung von Glukokortikoiden in den Gelenkspalt verlockend, schnell und eine klare Wirkung, aber es birgt die Gefahr einer unerkannten septischer Arthritis, sein Debüt in der Gestalt von Gicht oder ihrem Hintergrund zu machen. Darüber hinaus erschwert extreme Schmerzen des Gelenks mit Gicht jede Manipulation.
  • Urtikaria und Urikosurika während eines akuten Gichtanfalls gelten nicht. Jede Schwankung der Konzentration von Harnsäure im Blut kann den Gichtanfall verstärken.

Gicht Behandlung Medikamente in dem interiktalen Zeitraum

Wenn Gicht in einer vorgeschriebenen normalen Ernährung Behandlung sollte den Verbrauch von Fett begrenzen, alkoholischen Getränk, Sardinen, Sardellen, Leber, fettem Fleisch, Salat, Spinat, Bohnen( Diät №6).Die medikamentöse Behandlung von Gicht mit häufig wiederkehrenden Anfällen von Arthritis wird nach den folgenden Programmen durchgeführt. Bei reduzierter Ausscheidung von Harnsäure, erhaltener Nierenfunktion und fehlenden Harnsteinen können sowohl urikosurische als auch uricostatische Mittel eingesetzt werden.

  • häufigste Vertreter uricosuric Mittel( dh Mittel, die die Ausscheidung von Urat Nieren erhöhen. .) - Probenecid - 250 mg für 1 Woche zweimal täglich verabreicht, dann 500 mg 2-mal täglich. Vor dem Hintergrund der Verwendung von Probenecid entwickelt sich jedoch häufig eine Resistenz gegen eine Behandlung. Das Medikament wurde in der häuslichen Praxis nicht häufig verwendet. In den letzten Jahren wurde vorgeschlagen, Urikosurika mit Urikostatikum( Allomaron 1 Tablette einmal täglich) bei der Behandlung von Gicht zu kombinieren.
  • urikostatichesky Das konventionelle( d.h. die Bildung von Urat-reduzierend) Medikament zur Behandlung von Gicht - Allopurinol. Er wird zu einer Anfangsdosis von 100 mg / Tag ernannt, gefolgt von einem allmählichen Anstieg der Dosis auf 300 mg / Tag für 3-4 Wochen. Wenn die glomeruläre auf 30-60 ml / min reduziert Filtration, Allopurinol Dosis nicht mehr als 100 mg / Tag und in glomerulären Filtrations 60-90 ml / min - nicht mehr als 200 mg / Tag.
  • Mit erhöhter Harnsäureausscheidung im Urin und / oder Nieren gouty bevorzugt ist das Medikament Allopurinol gegeben. In den ersten Wochen der Therapie mit Allopurinol bei diesen Patienten zeigt die Verwendung von Mitteln, welche die Löslichkeit von Harnsäure im Urin( Ural-Y) zu erhöhen. Im Gegenteil, die gleichzeitige Anwendung von Mitteln, die den pH-Wert des Urins, beispielsweise Ammoniumchlorid, oder Ascorbinsäure, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Bildung von Steinen in Urat Gicht reduzieren.
  • uricosuric Drogen bei einer erhöhten Harnsäureausscheidung im Urin und / oder Nieren gouty kontraindiziert. In Sekundär Gicht
  • unter hämatologischen Erkrankungen, Krebs während der zytotoxischen oder Strahlentherapie bei der Behandlung der Wahl bleibt Allopurinol.

Es soll, dass die Behandlung von Gicht protivopodagricakih Medikamenten beachtet werden, für die primäre Gicht Leben verordnet, ist die Sekundär - durch die Entfernbarkeit einer bestimmten Situation zu provozieren. Pausen bei der Behandlung von Gicht mit Medikamenten führen schnell zu einem Rückfall der Krankheit. Während der ersten Woche der medizinischen Behandlung von Gicht Schwingungen von Harnsäure im Blut kann die Entwicklung von Arthritis auslösen, also in der Anfangsphase der Therapie auf der gleichzeitige Zuordnung Colchicin( 1,5 mg / Tag) oder NSAID.Es sollte dem Patienten ein aktives Wasserregime vorgeschrieben werden - Verbrauch von Flüssigkeit nicht weniger als 3 Liter / Tag.

Gicht-Behandlung mit Verschwörungen und Gebeten

in der rechten Tasche des Knochens vom Kalb im selben Jahr geschlachtet Stoßen, wenn eine Person um Hilfe wartet. Zugleich sagen: „Als das Kalb war, und jetzt ist es nicht, noch auf dem Hof ​​oder auf der Weide oder im Stall, und Gicht wird ich nicht so wahr, dass ein Knochen in meiner rechten Tasche, so ist es auch wahr.dass ich mich erholen werde. "Amen."

Setzen Sie sich auf der rechten Zeige- und Mittelfinger, und an die Stelle dieses Kreuz zu berühren, die den Patienten weh tut, im Flüsterton zu lesen: „Auf dem Berg, wo er den Berg lebt steht der Hof es nicht aus Glas ist, ist es aus Holz ist, aus Brettern Sarg Baumharz gemacht,. usopshih. Otnesu von Häusern im Hause I, sondern auf dem Hof ​​einer Krankheit mit einem Diener( Namen). gibt es Krankheit dort, bis ihr Alter zu leben, und, wie gesagt, es so sein. Amen, amen, amen. "

Artikel speziell für die Website medmoon.ru

Weitere Artikel:

medmoon.ru

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Welche Medikamente heilen Gicht Gelenk helfen kann, ist aufgrund der Ablagerung von Harnsäuresalze Gout zerstört - eine Erkrankung der Gelenke, die mehr Gelehrten der Antike beschrieben. U...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Menü für Gicht an den Beinen Menü für Gicht an den Beinen Gicht ist eine Krankheit, die später Stoffwechselstörungen entwickelt und zeichnet sich durch eine Erhöhung des Gehalts an Harnsäu...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Ursachen, Symptome und Behandlung von Gicht auf Beinen Was ist Gicht? Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung, in der Salze der Harnsäure( bekannt als Harnsäure) in den Gelenken abgelagert ...

Weiterlesen