Was bedroht die Platypodia?

Plattfüße |Fedor Gitya Osteopath

Plattfuß

Füße ist die Grundlage des Körpers. Nicht Fundament Einstellung aussichtslosen Kampf mit den Problemen der Durchsetzung „der darüber liegenden Etagen»

C Antike bekannt Ausdruck: ‚Wenn Sie einen wunden Fuß haben - Sie sind krank von allem‘.Wenn das Problem jedoch außerhalb der Plantar-Zone lokalisiert ist, denken wir selten an den Fuß als mögliche Quelle dafür. Sie können regelmäßig Schwielen, Hühneraugen, verschiedene Wege reinigen Cellulite zu bekämpfen, vaskuläre „Sterne“ und Krampfadern, aber diese und andere Mängel werden wieder und wieder sein. All dieses Kampfes mit den Folgen, in denen manchmal ein Hauptgrund - Verletzung der normalen Anatomie und Funktion des Fußes oder einfach - flach in seiner offenen oder verdeckten.

Risikofaktoren für Plattfuß

Es gibt mehrere Risikofaktoren für die Entstehung von Fußpathologien und Deformationen des menschlichen Bewegungsapparates. Hier sind die wichtigsten:

Überlastung: eine scharfe Veränderung der körperlichen Aktivität, ein längerer Aufenthalt in einer vertikalen Position, eine deutliche Zunahme des Körpergewichts, etc.

Endokrine Veränderungen und Krankheiten: Altersveränderungen, Schwangerschaft und Stillzeit, Diabetes, Osteoporose, chronischer Stress, etc.

erbliche Veranlagung: Übergewicht Flexibilität( total Syndrom Hypermobilität) führt zu einer Instabilität der Gelenke, die Verformung der unteren Extremitäten, insbesondere die Füße.

Kosten Zivilisation: in der Evolution des menschlichen Fußes erworben hat eine einzigartige gebogene Form für eine optimale Lastübertragung ermöglicht das maximal zulässige Körpergewicht. Wir haben viel zu den Vorteilen der Zivilisation beigetragen, aber alles hat einen "Nachteil".Statt auf elastisch-viskose natürliche Oberflächen zu treten, wie unsere Vorfahren, geht ein moderner Mann über glatte und starre künstliche Abdeckungen. Wenn man barfuß geht, füllt der natürliche Boden( Sand, Kiesel, Rasen usw.) die anatomischen Rillen der Füße. Dies unterstützt die Federfunktion und verleiht gleichzeitig dem Fuß im Moment der Abstützung eine gewisse Stabilität. Im Gegensatz dazu ist bei einer glatten und harten Beschichtung der Großteil der Sohle frei von natürlicher Unterstützung des Bodens. Es gibt Überladungen. Im mehrjährigen Wettbewerb "Parkett( Beton, Asphalt, etc.) - Stop" verliert dieser nach und nach und "gibt sich", abgeflacht und deformiert.

Wie fängt Plattfuß an?

Änderungen werden nicht an einem Tag angezeigt. Viele gehen in diese Jahre. Grundlagen des funktionellen Versagens der Füße werden in der Regel in Kindheit und Jugend gelegt und folgen der Person sein ganzes Leben lang. Wie die Krümmungen der Wirbelsäule beginnen sich mit Beginn der Erektion die Fußbögen zu bilden. Nur in 7-9 Jahren erhalten sie die für einen Erwachsenen charakteristischen Konturen. Ihr endgültiges Design wird im Alter von 16-18 abgeschlossen. Der Lebensraum hinterlässt jedoch Spuren im Verlauf natürlicher Entwicklungsprozesse. Forscher in Indien haben gezeigt, dass die Inzidenz von Plattfuß Stadtbewohner regelmäßig die Schuhe als Kind trug, dreimal häufiger als Menschen, die „barfuß“ Kindheit im Dorf verbracht haben. Offensichtlich wirkt sich das Fehlen adäquater motorischer Aktivität im Kindes- und Jugendalter negativ aus. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Hypodynamie auf immer jüngere Teile der Bevölkerung ausgeweitet. Es gibt wachsende Generationen von "Computer" -Jungen und -Mädchen, die es vorziehen, stundenlang in der Natur zu sitzen, über einen Computer gebeugt oder fernzusehen. Infolgedessen - auf schulmedizinischen Untersuchungen wird die Diagnose öfter gehört: " Plattfuß ".

Was ist die Gefahr von Plattfüßen?

Mechanische Effekte:

Haltungsschäden .Auf die Gelenke durch eine zusätzliche, seitlich gerichtete Kräfte beeinflusst, die zu einer übermäßigen Belastung führt, und als Ergebnis einer vorzeitigen Alterung, Osteoarthritis und Arthrose. Verletzung der Gangart, im Laufe der Jahre ist es schlaff.

hässlich «Knochen» auf der großen Zehe , entstellende Bein und Begrenzung Walking, beginnen mit einer scheinbar harmlosen Rötung und Schwellung an der Innenfläche der Verbindung zwischen dem Fuß und dem Daumen. Der Betrieb, trotz der Tatsache, dass Aufbau entfernt, nicht zurück zu seinem frühen einfachen Gang, sondern eher das Gegenteil.

Osteopathische Effekte:

Rückenschmerzen und Bruch der Bandscheiben. Mehr als 80% der Rückenproblemen( Dysfunktionen nach osteopathic Terminologie) haben Wurzeln Pathologie Anschlag fest verbunden ist. Hier ist das Geheimnis der erfolglosen Behandlung vieler Arten von Schmerzen im unteren Rücken, Nacken, Kopf verborgen. Problemstopps sind eine der häufigsten Ursachen für das Wiederauftreten von Schmerzen( Rückfall) einige Zeit nach dem Behandlungsverlauf.

Neurologische Konsequenzen:

Der Fuß ist aus neurologischer Sicht ein starkes Rezeptorfeld. Fussdeformitäten führen zu einer Verzerrung der eintretenden Nervenimpulse und „neurologische Desorganisation“ Verletzungen der Gleichgewichts- und Koordinations. Muskuläres Ungleichgewicht führt zur Entstehung von schmerzhaften "Triggerpunkten".

negative Auswirkungen auf dem Herz-Kreislauf-System:

Wenn Plattfuß nicht effektiv arbeitet Mechanismus der Venenpumpe der Wadenmuskulatur, die in den unteren Extremitäten zu einer Stagnation des Blutes führt und trägt zur Bildung von Krampfadern. Je mehr Blutstauung in den unteren Gliedmaßen.schlimmer ist das Herz-Kreislauf-System als Ganzes. Dies führt auch zu chronischer Gewebehypoxie, Ödemen, trophischen Störungen, Fuß- und Schienbeingeschwüren. Sehr oft ist diese Symptome bei älteren Menschen beobachtet und diabetikov. Esli Sie zeigen Anzeichen von progressivem Plattfuß , sollten vor allem zur Korrektur von Mängeln kompetent orthopädische Einlagen stoppen, Fußgewölbe. Die flache Schuheinlage schützt den Fuß nicht vor Überlastung. Nicht ändern Sie auch die Situation und Serienliner, Einlegesohle.

gitya.ru

Startseite / Nützliche / Plattfüße - "weibliche Krankheit"?/

Flat-footedness - "weibliche Krankheit"?

Bei Frauen finden sich Plattfüße 10-mal häufiger als bei Männern. Alles wegen der gleichen Vorliebe für High Heels! Zuerst ändert sich die Form des Fußes, dann können die Beulen an den Beinen, Schmerzen im Fuß, Schwellungen und schnelle Ermüdung auftreten. Die Entwicklung der Krankheit führt zu ständigen Schmerzen und der Unfähigkeit, auch nur für kurze Strecken normal zu gehen.

2 bis 5 cm

Merkmale der menschlichen Anatomie, so dass flache Schuhe sind für uns nicht sinnvoll, auch, weil natürliche Wieder Abrollen des Fußes verhindert beim Gehen.

Eine kleine Ferse dient als Feder, die den leidenden Beinen das Leben erleichtert. Das Schlüsselwort hier ist "klein".2-3 Zentimeter, ein Maximum, 4. Alles höher als 5, Orthopäden sind bereits als "schädlich" eingestuft.

hoch und gefährlich. ..

Schuhe mit hohen Absätzen sind niedrig und Frauen und diejenigen, die „von 170 und darüber.“Auf der Jagd nach Schönheit verlieren viele ihre Gesundheit. Was ist die Gefahr eines hohen Absatzes?

  1. Offset des Schwerpunkts des .Ein hoher Absatz zwingt den Körper dazu, sich anzupassen und in unfreundlichen Zuständen zu existieren: der Schwerpunkt verlagert sich nach vorne, der Rücken zum Ausgleich bleibt zurück. Die Verschiebung der Wirbel und des Beckens tritt auf, die Beugung des Rückens nimmt zu, woraufhin die inneren Organe verlagert werden. Was droht: Entzündung des Verdauungssystems und der Beckenorgane, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Krümmung der Wirbelsäule und anderen Rückenerkrankungen.
  2. Überlastung der Vorderseite des Fußes .Der Stützpunkt ändert sich, statt der gesamten Oberfläche des Fußes bewegt sich die Last nur bis zum Zeh. Aufgrund der abnormalen Umverteilung der Belastung ist die Fersensehne inaktiv und allmählich atrophisch, die Bewegung des Sprunggelenks ist begrenzt, Muskeln und Metatarsalknochen sind deformiert. Gleichzeitig wird die Blutzirkulation gestört, Stopps stoppen. Was droht: Hühneraugen an den Füßen, flache Quer, Arthritis( Gelenkentzündung), Arthritis( Gelenkverformung), Ödeme, Thrombosen, Krampfadern.
  3. Muskelüberdehnung .Wenn die oben genannten Probleme auf lange Sicht die Schönheitsopfer bedrohen, dann können sich die Folgen des Gehens auf High Heels für schwangere Frauen viel schneller manifestieren. Immerhin gibt es eine ständige Anspannung der Muskeln, eine erhöhte Belastung der ohnehin leidenden Wirbelsäule, so wichtig ist zu dieser Zeit die Blutversorgung der Beckenorgane. droht : Hypertonie des Uterus - erhöhte Gefahr von Fehlgeburten;falsche Position des Fötus;Dehnungsstreifen am Bauch aufgrund der Verschiebung des Schwerpunktes nach vorne;Schwellung;Schmerz im Rücken.
  4. Verletzungen von .Frauen auf den Fersen verrenken öfter die Beine und bekommen bei Stürzen ernsthaftere Traumata als ihre "alltäglichen" Produkte. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass es an der Ferse schwieriger ist, das Gleichgewicht und die Wirkung der Höhe zu halten. Was droht: Bruch statt die banale Prellung, Verstauchung, wo in jedem Fall alles, was eine leichte Verletzung kosten würde, und eine Menge Ärger auf dem unebenen Platz.

Vorsichtsmaßnahmen

Wie kann man auf zwei Stühlen sitzen: um Gesundheit zu retten und moderne Schönheitsideale zu würdigen?

  1. Gute Einlegesohlen kaufen. Einlegesohlen mit einem vorbeugenden Spann machen die Schuhe bequemer, leicht federnd, tragen zu einer gleichmäßigen Verteilung der Belastung des Fußes bei und tragen zur Vermeidung von Plattfüßen bei. Aber die Einlage ist kein Allheilmittel, sie reduziert nur Risiken, verhindert sie nicht vollständig.
  2. Alternative verschiedene Arten von Schuhen .Es wäre schön, die Schuhe mehrmals am Tag zu wechseln. Haarnadeln und Ballerinas, niedrige und hohe Absätze, Keil- und Sportschuhe.
  3. Die Füße ruhen .Gehen Sie zum Beispiel so oft wie möglich barfuß oder benutzen Sie eine spezielle Fußmassage. Eine gute Wirkung wird durch spezielle Bäder und eine Creme für müde Beine, sowie die ausgeschiedenen Gliedmaßen auf die Erhebung gegeben.
  4. Reduzieren Sie die Höhe der Ferse glatt .Bei langen, multizentrischen Fersen verändert der Fuß die Struktur, abnormal wirken die Muskeln, so dass ein scharfer Übergang zu den "richtigen" Schuhen zu schmerzhaft sein kann. Frauen aus der Höhe mit Erfahrung beschweren sich oft, dass sie nichts anderes als Schuhe mit einer Ferse tragen können. Und das ist keine Laune: Die Füße brauchen Zeit, um sich daran zu gewöhnen. Reduzieren Sie die Höhe ist allmählich besser, indem Sie zuerst den mittleren Absatz, dann niedrig.
  5. Riskieren Sie nicht unnötig .Wenn eine Frau eine Prädisposition für Arthritis hat, Krampfadern und andere Erkrankungen der Füße( diese Krankheiten leiden nächsten Angehörigen), die High Heels, ach, ist es besser, vor dem Auftreten der ersten Symptome der Krankheit zu geben. Risiko nicht auch diejenigen, die lange auf den Beinen bleiben müssen( zum Beispiel Verkäufer, Friseure und Lehrer).

prop68.ru

Was droht den Plattfüßen?

Elena

iskrevlenie Wirbelsäule, Knie-Probleme, Verdickung des Fußes und das Auftreten von Knochensporne auf ihr, um den Schwerpunkt des Körpers verschoben wird, als Folge einer Verletzung der Biomechanik der Bewegung.aber so und nichts.nicht tödlich.

Andrey! !!!!

Erholung von der Armee

Mein Konto entfernt

die Armee noch

Roman Nikolaev

wegzunehmen

ein Ergebnis von Plattfüßen Komplikationen entwickeln, vor allem durch Schiffe. ..Krampfadern und andere schmutzige Dinge. ..Darüber hinaus schnelle Ermüdung, Verformung der Sprunggelenksbeutel. ..In einem Wort - artopedicheskuyu Schuhe mit Fußgewölbe trägt, und alles wird gut. ..Sie brauchen einen ORTHOPÄDISCHEN Arzt, der Chirurg muss ihn schicken. ...Viel Glück!:)

Eugene Podlubny

Grund Plattfuß ist oft ein Mangel an sportlichen Fähigkeiten, Gewicht, etc.
Plattfuß führt zu der Tatsache, dass, wenn Fuß zu Fuß nicht so ammortizator entspringt und auf den Boden aufschlug. Dieser Schlag ist nach dem Knie, Hüfte bis zum Knöchel übertragen und her von ihm auf den Rücken. Mit starkem Plattfuß leidet all diese Gelenke und damit das gesamte Skelett.
orthopädische Schuhe können sicherlich helfen, aber es wird das Problem nicht lösen. Wenn eine Person, die an Plattfüßen leidet, jung genug ist, dann braucht sie ein Training. Sie müssen die Technik des richtigen( federnden) Ganges beherrschen und Ihre Beine trainieren. Dies kann weitgehend vosttanovit richtige Bogen, und zur gleichen Zeit und viele anderen Probleme loszuwerden.
Viel Glück.

Khmyrov

Weglassen der Zwischenstufe. .. Am Ende - Dummheit! !!

Was droht Ploschostopie in der Zukunft? Welche Probleme können auftreten?

hallus valgus


Minor flach, in der Regel nicht stört fast nicht mit dem normalen Leben
Aber der flachen mittelschwerer bis schwerer wirkt sich stark auf den gesamten Körper
Mit einem starken Maß an Plattfuß und bei hohen Belastungen auf die Beine oft leider krank Beine sein, und sogar der Kopf
Da leidet Wirbelsäule für ebene Amortisierung drastisch reduziert und es gibt eine starke Überlastung des Rückenmarks und des Gehirns, wenn
Plattfuß.
schwierig für Frauen bei der Geburt eines gesunden Kindes geben
oft auf die Beine so genannte „Gruben“ zu wachsen beginnen
Ehre, bitte,
Antwort gelesen, dass Sie wahrscheinlich warten http:! //otvet.mail.ru/question/73610578/ http: //otvet.mail.ru/question/63121079/ http: //otvet.mail.ru/question/ 72882751
Es erschöpfend mit einigen wilden Schmerzen beschrieben konfrontiert MAN-Fragesteller
in otvete-

Mashulka

Die Armee nicht nehmen)))
Fuß, wie ein Federsatz zu behandeln, die Stöße und ruck erweicht beim gehen, es wirkt wie ein Stoßdämpfer. Das schützt unseren Körper vor unnötigem Zittern. Wenn die Bogen Muskeln schwach sind, flacht der Fuß und die volle Federwirkung nicht erhalten. Dies ist in der Tat das Hauptproblem von Plattfuß.Dadurch erhöht sich die Belastung der Schienbein-, Hüft- und Beckenknochen. Es geht an der Wirbelsäule, und sogar das Gehirn - Menschen mit schweren Plattfuß häufig von Migräne geplagt. Stellen Sie sofort fest, dass Sie in jedem Alter Plattfüße machen können. In der Gruppe von Bewunderern Risiko von passivem Lebensstil, Liebhaber der hohen Stiletto und Plattform, die Menschen, die übergewichtig sind. Die Rolle der Berufe kann ebenfalls eine Rolle spielen. Zum Beispiel, Verkäufer und Friseure, die buchstäblich den ganzen Tag auf den Beinen, eine Chance, die Deformation des Fußes zu machen, ist deutlich höher als die von Journalisten oder zum Beispiel Treiber.

Natalia

schreckliche Schmerzen in den Beinen, verschiedene Fußdeformitäten, Beulen, Löcher, Blasen, Hühneraugen. Das Problem ist, Schuhe abzuholen.

Turnschuhe mit flachen FüßenPlattfuß

Symptome und Behandlung von Plattfuß Lassen Sie uns über diese Krankheit als eine flache sprechen. Was sind die Symptome von Plattfuß?Welche Faktoren führen zu der Krankheit, und auch wenn Sie ...

Weiterlesen

Welcher Arzt heilt PlattfüßePlattfuß

Plattfüße bei Kindern Nach sorgfältiger Untersuchung des Fußes eines kleinen Kindes ist es leicht zu sehen, dass es fast flach ist. Aber das bedeutet nicht, dass das Baby einen flachen Fuß hat....

Weiterlesen

Einlegesohle mit querem PlattfußPlattfuß

Helfen orthopädische Einlagen bei transversalen und longitudinalen Plattfüßen? Orthopädische Einlegesohlen werden für Plattfüße und andere Fußkrankheiten verwendet. Sie stellen eine bestimmte m...

Weiterlesen