Übungen für den unteren Rücken mit Osteochondrose

Therapeutic Übung in lumbalen Osteochondrose

Ursache für lumbale degenerative Scheibenerkrankung der Wirbelsäule wird im internen degenerativen Prozessen langsam entwickeln, die mit den ersten primären Veränderungen führen, und dann zu einer deutlichen Pathologie. Bewegung, Bewegungsmangel, häufige Stress, Übergewicht deutlich beschleunigen diese Prozesse, in die Reihen der „Veteranen“ Schwellung der Krankheit mehr zu bekämpfen und mehr junge Kämpfer. Diese Pathologie erfordert oft eine Langzeitbehandlung oder sogar eine Operation. In einem frühen Stadium der Krankheit klüger, sofort beginnt die Übungen an einem lumbalen Osteochondrose zu tun. Immerhin dann noch zu, aber mit einer Halb getötet Wirbelsäule und verschwendeten Ressourcen oft unwirksame Behandlung.

Gymnastik in Lendenwirbel Osteochondrose - ist die beste Medizin

Übungen in Lenden Osteochondrose

Vergessen Sie nicht, dass das Hauptproblem von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Wirbelsäule - einer häufigen Exazerbationen, viel Leid und Schmerz zu bringen.

«Warum sollte ich den Schmerz Angst haben?- fragst du.- Ich habe auch Magie Movalis und Mydocalmum !Ich werde ein paar Tage haben und alles wird verschwinden. Es ist besser als einige Gymnastik »

Ja im Laufe der Jahre zu tun, in der Tat: heute mit dem Schmerz fertig zu werden und die modernen starke Medikamente helfen, dass Ihr Arzt, um überschüssige vorschreibt. Aber wenn der Schmerz nachlässt, wird es nicht einen Sieg über die Krankheit bedeutet, und kann sogar wie ein Rückzug aussehen werden.

  1. Analgetika, nicht-steroidale entzündungshemmende Mittel, Antispasmodika, die weithin in der Schmerzsyndromen haben viele Gegenanzeigen und geben nicht viel
  2. Komplikationen Behandlung von Schmerzsymptome schädlich für Medikamente Gesundheit ein Jota nicht heilen selbst Osteochondrose

Sehen Sie sich ein Video über Drogen Gefahren:

Warning:das Video - gegen Drogenmissbrauch, nicht gegen Medizin .

Hauptbehandlungsverfahren wie der Lenden- oder jede andere degenerative Bandscheibenerkrankungen sind

Übung nur können sie die Wirbelsäule Defekte zu beheben, die Stärkung der Muskeln um es und die Beweglichkeit des lumbalen zu verbessern.

Anforderungen an physikalische Therapie

Therapeutische Übungen sollten nicht blind erfolgen: Gefühl Schmerz und fing sofort an, Übungen zu machen. Vorher ist eine medizinische Diagnose unbedingt notwendig. Obwohl, im Gegensatz zu der Brust Osteochondrose, durch Rückenprobleme verursachte Schmerzen oft, dürfen wir nicht vergessen, dass diese Probleme viele sein können:

  • Bandscheibenbruch, am häufigsten tritt in dem lumbosakralen Segment M5 - S1
  • Offset-Gelenk der Wirbelsäule, provozierteerfolglose scharfe Kurve
  • Venostase Syndrom
  • arretieren einer oder beiden iliac Beine

Längen Variieren der Beweglichkeit des lumbalen zu ermitteln und so zu verstehen, ob alles in Ordnung ist mit ihm aufschau dir dieses Video an. Achten Sie auf, was das Problem Lende und Kruppe und sie verursachen Muskelkrämpfe Phänomene so ernst sind, sie könnten „nach hinten losgehen“, auch im Halsbereich. Dies unterstreicht erneut die Integrität und die gegenseitige Abhängigkeit aller Elemente des Bewegungsapparates - die Wirbelsäule.

Die „ältere“ Rückenschmerzen, desto größer ist die Zeit und Mühe erforderlich, um alle zu beseitigen, die er in der Lendenwirbelsäule getan hatte: es ist unmöglich, ein bis zwei Monate langfristige Krankheit zu gewinnen. Sie haben wahrscheinlich so einer Formel gehört:

Wie viel Zeit es Krankheit ist, und so müssen Sie sie in einem fortgeschrittenen Stadium kämpfen

der Kampf wird lang sein, aber wenn Sie brechen und nicht aufhören, Gymnastik zu tun, sind Sie sicher, zu gewinnen. Einige

einmal unsanft versuchen, die heimtückische Krankheit zu überwinden: sofort die komplexeste Übung nehmen, erhöhen Sie die Ladezeit und weiter daran arbeiten, trotz der Schmerzen und Müdigkeit. Das ist falsch.

Classification Übung in lumbalen Osteochondrose

ersten Start mit Licht Bewegung, sie in Gruppen unterteilt, allmählich zu verkomplizieren.

  1. einfachsten Übungen( die erste Gruppe) sind allgemein verfügbar
    • bis schweren Stadien der Arthrose
    • in der akuten Phase der Erkrankung( schwere Schmerzen)
    • für Senioren Übungen der zweiten Gruppe von Komplexität anwendbar
    • Osteochondrose in der subakuten Periode( Schmerzen abklingen)
  2. Übungen dritten bis mäßigGruppe von Komplexität:
    • ersten
    • Erholungsphase Grad Osteochondrose( kein Schmerz, ist es recovery)
  3. Übungen vierte Gruppe von Komplexität
    • ersten Stufe und Prävention osteohonRose
    • Remission( Zeit zwischen dem Ende der Erholungsphase und den Beginn einer neuen Exazerbation)

die entsprechende Mischung wählen, wird der Arzt helfen.

Beispiele für Übungen mit Video

Das ist über das, was in drei Gruppen Übungen für den Lendenwirbel Osteochondrose sein kann:

erste Gruppe

Diese Übungen sind einfach: sie können in fortgeschrittenen lumbalen degenerativen Bandscheibenerkrankungen, Schmerz und Alter

gemacht werden, der Fall ist, auf der Couch am Morgen aufwacht:

  1. Pull Hände auf dem Rücken des Couch halten und Socken ziehen. Bleiben Sie für ein paar Sekunden in dieser Position. Wiederholen Sie mehrmals.
  2. Beuge deine Knie. Umklammern seine Hände ein Knie und zieht sie sanft ein wenig und die Rückseite, tun dies 10 Mal und wiederholen Sie mit dem anderen Knie.
  3. Die Startposition ist gleich. Wir strecken ein Bein und heben es langsam an, dann senken wir es. Wir machen 4 - 5 davon. Wir gehen zum zweiten Bein.
  4. gerade Liegen, biegen Sie das rechte Bein am Knie und Heben, Bücken ihre rechte Hand leicht nach links. Nach 10 Bewegungen auf das linke Bein
  5. drehen Liegen, Knien ein Becken zu heben gebogen und es ein paar Sekunden zu halten und langsam
  6. vom Sofa Rising gesenkt, uns langsam strecken, dann mit den Händen die Rückstellspannung, gebogen und schlaff( Hände hängen schlaff).Dies ist eine gute Übung für die Entspannung

zweite Gruppe von Übungen mit Lendenwirbel Osteochondrose

Diese Übungen ein wenig schwieriger, sie tun müssen, wenn der Schmerz

  1. Erste-Komplex mit der letzten Übung der ersten Gruppe
  2. Keeping entspannt Hand macht ein Drehen Sie den Körper nach links nachlassen und rechts, so dass die Hände crestingwir gingen zurück
  3. legte seine Hände auf ihrer Taille, so dass flache Hänge nach links und nach rechts( 5-mal in jede Richtung).Dann das gleiche flache kippt hin und her
  4. in Reihe geschaltet sind alle Bewegungen der vorigen Übung: Neigung -Forward links - rechts - zurück. Etwas herstellen fünf Runden im Uhrzeigersinn, drehen nun gegen den Uhrzeigersinn.Übung ist sehr gut Beweglichkeit der Lendenwirbelsäule entwickelt, muß aber für die, vorsichtig sein, den Schwindel, Gebärmutterhals Osteochondrose, Bandscheibenbruch der Hals- oder Lenden Abteilung
  5. gleicher Art und Weise haben drehen Sie den unteren Teil des Körpers. Dies unterbricht die Blöcke im Segment M5 - S1.Gegenanzeigen - lumbosacral Hernie
  6. Stellen Sie sich auf gebogen, die Hände auf den Hüften oder weggelassen. Sag in dem Rücken, die Blätter zurück, dann Schwein zu bringen, die Schultern
  7. gleiche Übung „Katze“ zu bringen - nur auf dem Boden in der Betonung
  8. Hinlegen kniet auf dem Rücken, und wiederholen Sie die Übungen aus dem ersten Satz mit der Anziehungskraft auf seine Brust und abwechselnd jeder Stamm nach links drehen undRecht, aber mit einem tieferen bereits
  9. Amplitude Biegen sie Ihre Knie, legte sie auf den Boden auf der linken Seite des Körpers und dann an die richtigen

Praktische Übungen für lumbosacral Osteochondrose in diesem Video:

Wenn die ersten beiden Sätze Tatsache berechnet wurdenKörperlich behindert erfordert das dritte bereits ein wenig körperliche Anstrengung. Es wird die Presse verwendet werden - eine große Rolle für die Lenden- spielen.

dritte Gruppe Übung auf lumbalen degenerativen Bandscheibenerkrankungen

dritte Gruppenübungen erfordert schon wenig körperliche Anstrengung

  1. auf dem Rücken liegend, hebt ein Akkord streckte die Beine aus dem Boden, so dass sie für 10 Sekunden. . Tropfen zu halten, entspannen.
  2. Die Startposition ist gleich. Wir machen sanfte langsame Verschiebungen beider Füße nach links und rechts.
  3. Jetzt "spreizen" Sie gerade Beine in die Luft - als ob wir irgendwo in kleinen Schritten gehen.
  4. Wir machen sie Kreuzbewegungen - "Schere".Wir senken unsere Beine. Wir legen, wir ruhen uns aus.
  5. Wir drehen den Bauch auf, Hände entlang des Rumpfes. Heben Sie den Körper und schwingen Sie nach links und rechts.
  6. auf dem Bauch liegend, legen Sie Ihre Hände hinter dem Kopf und heben und den Oberkörper senken. Dabei 10mal
  7. Kniend ups, das rechte Bein und den linken Arm heben, sie dann
  8. Setzen Sie sich auf den Boden ändern, die Beine auseinander, neigen abwechselnd zu jedem Bein und versuchte, die Hände zu erreichen Zehen
  9. den gleichen Rang zu tun: tun tief Pistennach vorn, seine Hand zu anderer Fuß Socke erreicht, den anderen Arm verbannen
  10. tiefe Abhängen nach links und rechts noch nach oben und zurück: Händen - auf den einer Seite oder Schlitten: einen - in den Beinen in Richtung des Hanges, die andere auf der gegenüberliegenden Seite nach oben
  11. Seite Drehen Sie den Rumpf,wie in hDie vierte Übung der zweiten Gruppe, nur noch tiefer
  12. Fertig Komplex Entspannung der letzte Übung der ersten Gruppe von Übungen

Einteilung in Gruppen, natürlich willkürlich. Für einige mögen sie einfach erscheinen, aber für jemanden kompliziert. Es hängt alles von der Ebene des Sporttrainings und auf der Bühne der Arthrose Patienten

Video Übung in Lendenwirbel Osteochondrose:

ZaSpiny.ru

Prävention und Rehabilitation in Lenden Osteochondrose mit Übung

Osteochondrose der Lendenwirbelsäule sehr unangenehm Diagnose. Menschen mit einer solchen Krankheit müssen ihre Lebensweise ändern und sich ständig um ihre Gesundheit kümmern. Die Behandlung einer solchen Krankheit ist eine komplexe Aufgabe. Priorität wird dem Prozess der Anästhesie und der Wiederaufnahme der Bewegungsfunktionen gegeben.Übungen zur lumbalen Osteochondrose zielen auf die Stärkung und Entwicklung der Rumpfmuskulatur ab.

Physiotherapie - warum?

Osteochondrose ist eine Erkrankung, die in den meisten Fällen durch eine schwache Rückenmuskulatur hervorgerufen wird. Ein gut entwickeltes Muskelsystem erleichtert die Belastung der Wirbelsäule erheblich, unterstützt sie. Die richtige Körperhaltung, die für die Gesundheit der Wirbelsäule so wichtig ist, vorgesehen ist, nur gut muskulösen Rücken. Eine Reihe von Übungen für die Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen, zur Schaffung eines starkes Lendenmuskelkorsett zu schaffen, um so die Hauptaufgabe der Behandlung zu erfüllen - die allmähliche Erholung der anatomisch korrekten Position der Wirbelsäule.

Gymnastik für Osteochondrose hilft nur, wenn es regelmäßig und richtig durchgeführt wird. Der Komplex der Übungen muss ständig durchgeführt werden, auch wenn die Symptome der Krankheit verschwinden.Übungen für die Lendenwirbelsäule werden gezielt, methodisch, reibungslos durchgeführt. Geführt durch ihre eigenen Gefühle: Sie sich nicht überlasten beim geringsten Anzeichen von Beschwerden Klassen sollten einen Arzt stoppen und konsultieren.

komplexe Übung in Lendenwirbel Osteochondrose

verwendet Alle Übungen in Lenden Osteochondrose, sind in vier Gruppen unterteilt. Beginnen Sie mit Physiotherapie-Übungen nach 2 -3 Tagen nach der Linderung der Exazerbation.

Grundübungen

Einstieg für die Sanierung der Lendenwirbelsäule muss unbedingt erfolgen unter der Aufsicht von medizinischem Personal. Osteochondrose ist eine heimtückische Krankheit, Übungen für die Lendenwirbelsäule sollten sehr sorgfältig durchgeführt werden. Die anfängliche Aufgabe ist es, eine maximale Entspannung der Muskeln zu erreichen und dann Übungen hinzuzufügen, um das Muskelgewebe zu dehnen.

Amplitude der Ausführung von Bewegungen ist beliebig, wie von Staat. In diesem Stadium der physikalischen Therapie zur Entspannung und Schmerzlinderung des Lende notwendig unter den Knien Unterlagswalze. Alle Übungen im initialen Verlauf der Rehabilitation der Lendenwirbelsäule werden auf dem Rücken liegend durchgeführt. Die Übungen werden 8-10 mal wiederholt.

  1. Hebe deine Arme hoch und strecke dich, Socken an dir.
  2. Beugen und lockern Sie die Füße, Finger der Finger drücken sich in eine Faust und öffnen sich.
  3. Wir beugen und biegen unser Bein, ohne uns vom Bett zu heben. Die Übung wird zuerst mit dem rechten Fuß und dann mit dem linken Fuß ausgeführt.
  4. Übungswerk in einer vereinfachten Version Wir heben zuerst eine Hand hoch, senken sie, die gleiche mit der anderen Hand.
  5. Die Beine sind an den Knien gebogen, die Beine sind abwechselnd nach oben gerichtet. Die Intensität der Übung wird durch unsere eigenen schmerzhaften Empfindungen gesteuert.
  6. Eine Beinbeuge am Knie. Das andere Bein wird beiseite gelegt. Wiederholen Sie das gleiche für das andere Bein.
  7. Die Arme sind an den Ellenbogen gebogen. Lehne dich auf die Unterarme und versuche, die Brustwirbelsäule zu beugen.
  8. Wir beugen unsere Arme zu unseren Schultern. In dieser Position machen wir kreisförmige Bewegungen mit den Schultern zuerst in eine Richtung, dann in die entgegengesetzte Richtung.
  9. Füße beugen sich an den Knien. Um die Übung durchzuführen, können Sie in zwei Versionen: Knie zur Scheidung und kippen oder kippen zuerst die Knie in eine Richtung, dann in die entgegengesetzte Richtung.
  10. Füße beugen sich an den Knien. Ziehen Sie zuerst ein Bein zum Bauch, dann zurück zur Ausgangsposition, dann machen Sie die gleiche Bewegung mit dem anderen Bein.
  11. Füße auseinander. Beuge den Fuß im Knöchel nach innen, biege sie dann nach außen.
  12. Intensives Ein- und Ausatmen mit dem Zwerchfell.

Verlauf der Übungen für die zweite Phase der

-Erholung Jeder weitere Satz von Übungen zur Behandlung der Osteochondrose der Lendenwirbelsäule wurde entwickelt, um die Belastung zu erhöhen. Es ist wichtig, die Übungen in jeder Phase konsequent und methodisch durchzuführen. Osteochondrose kann zu eingeklemmten Nerven führen, die Bildung einer Zwischenwirbelhernie. Um dies zu vermeiden, wenn bei komplexen Übungen Unbehagen oder Schmerzen auftreten, ist es notwendig, das Training abzubrechen und zu einem leichteren Kurs zurückzukehren. Praktisch alle Übungen werden liegend durchgeführt, 8-10 mal wiederholt, der Einsatz einer Rolle ist nicht notwendig.

  1. Füße beugen sich an den Knien. Stütze die Schulterblätter und die Fersen an und hebe die Hüften.
  2. Fußknick. Wir heben den oberen Teil des Rumpfes und belasten die Bauchpresse.
  3. Die Beine sind an den Knien gebeugt, die Knie müssen etwas gespreizt sein. Wir heben Kopf und Schultern und strecken die linke Hand bis zum rechten Knie. Das gleiche für die rechte Hand und das linke Knie.
  4. Beuge ein Bein in das Knie und strecke es, um eine Ferse auf dem Bett zu drücken und die Lendenwirbelsäule zu strapazieren. Das gleiche für das andere Bein. Es ist möglich, diese Übung mit zwei Beinen durchzuführen.
  5. Auf dem Bauch liegen, Betonung auf den Armen knapp unter der Brust. Heben Sie den oberen Teil des Rumpfes an und fixieren Sie die Position für 2-3 Sekunden. In keinem Fall die Muskeln zu stark belasten.
  6. Steh auf alle Viere. Zerreiße deine Hände nicht von der Oberfläche, setze dich auf deine Fersen. Zurück zur Ausgangsposition. Achten Sie darauf, dass sich Ihr Rücken nicht verbiegt.
  7. Die ursprüngliche Position ist dieselbe. Wir beugen unseren Rücken mit einem Bogen. Auch hier ist es wichtig, dass sich der Rücken beim Zurückkehren in seine ursprüngliche Position nicht verbiegt.

Die dritte Stufe der

-Restauration Zu diesem Zeitpunkt wird der speziellen Gymnastik ein restaurativer Komplex hinzugefügt, um die Lendenwirbelsäule wiederherzustellen, was zur Bekämpfung der Osteochondrose beitragen wird. Für eine erfolgreiche Behandlung der lumbalen Osteochondrose werden alle vorherigen Übungen durchgeführt( ihre Intensität sollte leicht erhöht werden), und neue Arten von Übungen werden hinzugefügt, um die Muskeln der Taille zu stärken.Überwachen Sie Ihren Zustand genau. Schmerzhafte Empfindungen dienen als Signal, um Belastungen zu reduzieren.

  1. Konzentrieren Sie sich auf Hände und Knie. Begradigen Sie das linke Bein, es sollte parallel zum Boden sein. Das gleiche für das andere Bein.
  2. Die Startposition ist gleich. Nimm dein rechtes Bein zurück und setze dich auf deine linke Ferse. Das gleiche für das andere Bein. Hände von der Oberfläche reißen nicht.
  3. Legen Sie ein Kissen unter den Bauch. Hände verteilen sich an den Seiten, heben Kopf und Schultern. Halten Sie die Position für 6 Sekunden.
  4. Die Startposition ist gleich. Die Beine werden abwechselnd beiseite gelegt, ohne sie hoch zu heben.

Vierte Stufe von

vierte Stufe der Übungen kann zur Prävention von lumbalen degenerativen Bandscheibenerkrankungen und in Remission verwendet werden. Osteochondrose ist eine Verletzung der Funktionalität der Wirbelsäule. Die unten empfohlenen Übungen erhöhen die Beweglichkeit der Wirbelsäule im Lendenbereich. Die Anzahl der Wiederholungen hängt von Ihrem Gesundheitszustand ab, aber mindestens 10 - 20 mal. Osteochondrose in Remission wird gut mit Schwimmen oder Skifahren behandelt.

  1. Setz dich auf deine Fersen. Hände im Schloss am Kopf. Es ist notwendig, auf dem Boden zuerst links von den Fersen zu sitzen, dann nach rechts.
  2. Wenn Sie auf dem Rücken liegen, heben Sie die Füße bis zu 45 Grad aus dem Boden und senken Sie sie langsam ab.
  3. Auf dem Boden liegend, spreizen wir unsere Beine zur Seite und beugen uns so weit wie möglich vor, bevor leichte Schmerzen auftreten. Fixiere die Position für 3-4 Sekunden, begradige.
  4. Stehen Sie auf allen Vieren, heben Sie Ihren linken Arm und das rechte Bein und umgekehrt.
  5. Stehen, die Hände beugen sich zu den Schultern. Mit dem Knie des linken Beines den rechten Ellbogen berühren und umgekehrt.

Erinnern Sie sich! Die Behandlung der Osteochondrose ist ein Komplex von Maßnahmen, die Medikamente, Physiotherapie und vieles mehr umfasst. Physiotherapie ist nur ein Teil einer umfassenden Behandlung. Es sollte nur nach Anweisung eines Arztes und vorzugsweise unter seiner Aufsicht verwendet werden. Gesundheit für Sie.

VashPozvonochnik.ru

Bewegung und gute Ladung im Lendenwirbel Osteochondrose

Therapeutic Übung in lumbalen Osteochondrose werden in zwei große Blöcke unterteilt:

  • Aufladen während der akuten und subakuten Staaten von Osteochondrose.
  • Übung während einer stabilen Remissionszeit.

Jede Übungsgruppe hat ihre eigenen Merkmale und Hinweise zur Umsetzung.

Klassen während der akuten Form

Lade Osteochondrose Taille sollten in Bauchlage oder im Stehen auf allen Vieren durchgeführt werden, weil in dieser Position auf dem Rücken die Last fast verloren. Dies ist auf eine Verringerung des Innendrucks im betroffenen Bereich im Vergleich zur vertikalen Position des Körpers zurückzuführen.

Selbst in den frühen Stadien der Arthrose der lumbosakralen Spezialisten verschreiben einen speziellen Satz von Übungen, die Krämpfe der Muskeln im Lumbosakralregion entlasten soll. Therapeutische Ladung verhindert die Reizung von Nervenenden, die mit den betroffenen Bandscheiben in Kontakt kommen.

Es ist verboten, während eines akuten Krankheitsverlaufs, bei dem sich die lumbosakrale Wirbelsäule beugt und sich aufrollt, Übungen durchzuführen. Andernfalls wird der Patient einen brennenden Schmerzen in der Lendengegend fühlt aufgrund zunehmenden Drucks auf der Rückwand des Faserrings und gut innervated posterior Bandes.

Du kannst keine Gymnastik machen, was Torso-Neigungen über 20 Grad impliziert. In diesem Fall weitgehend intradiskalen Druck und mögliche Verschiebung der Bandscheibe erhöht, Dehnung von fibrösem Gewebe und Muskelgewebe im Lendenbereich.

gut im akuten und subakuten Stadien degenerativer Bandscheibenerkrankung der Lumbal-Sakral-Übungen Wirbelsäule Hilfe, was impliziert Richten der Wirbelsäule entlang seiner Achse. Dieser Zustand führt zu einer Zunahme des Zwischenwirbelraumes, was eine Dekompression der Nervenwurzeln und Blutgefäße bewirkt.

Es ist verboten, abrupte Bewegungen mit dem Rumpf zu machen, da sie die Beweglichkeit in der Problemzone der Taille erhöhen. Eine scharfe Drehung oder Neigung kann zu einer noch größeren Verletzung der betroffenen Bandscheibe und einer verstärkten Reizung der Nervenenden führen.

auf die betroffene Abteilung Lendenwirbelsäule zu stabilisieren, die Stärkung der Muskeln des Torsos, des Beckens und der unteren Extremitäten ist es notwendig, als eine medizinische Aufladung statischer Natur Übungen durchzuführen. Zunächst sollten Sie eine kurze Belichtungszeit( ca. 2-3 Sekunden) aushalten und eventuell erhöhen.

Während Erlass

Übung in Remission speziell für die Ausbildung und Stärkung der Lendenmuskeln drücken, Gesäß und Beine entwickelt. Reduktion des Muskeltonus erhöht Presse intraabdominalen Druck, wodurch ein Teil der Last, die auf den lumbosakralen Wirbelsäule, Becken und geht zu der Membran wirkt.

So sinkt der Druck auf die betroffenen Bandscheiben um 25-35%.Mit der entwickelten Bauchpresse wird auch die Wirbelsäule stabilisiert, die von Natur aus instabil ist. In

Lendenwirbelbereich der Rückseite der Rumpfstützgleichrichterseite - die Lendenmuskeln, die Vorderseite - Leibsdruck durch Druck im Bauchraum erscheinen. Je stärker diese Muskelgruppen entwickelt sind, desto höher ist die Kraft, die die Lendenwirbelsäule stabilisiert.

Am häufigsten fällt die Läsion bei lumbaler Osteochondrose mit der Stelle der größten Stauung der Wirbelsäule zusammen. Aus diesem Grunde wird während der medizinischen Ladung, insbesondere in subakute Periode der Krankheit erfordert die Fixierung der lumbalen Gewicht Riemen oder spezielle orthopädische Korsetts verwenden.

Ausführungsbeispiele

Übungen aus einer liegenden Position auf seiner Seite:

  1. rechte Hand unter den Kopf gestellt, links Abut vor der Brust auf den Boden, die Beine gerade. Beuge das linke Bein( es sollte gerade sein) im Hüftgelenk und kehre langsam in seine ursprüngliche Position zurück. Run 8 mal für jedes Bein.
  2. Die rechte Hand ist unter dem Kopf, die linke ist an den Stamm gedrückt. Beuge deine Beine, inhaliere. Dann strecke deine Beine, während du deinen linken Arm anhebst, ausstreckst und ausatmest. Mache 6 Mal auf jeder Seite.
  3. Die Startposition ist ähnlich. Beuge deine Beine und versuche, sie so nah wie möglich an deinen Bauch zu drücken, dann atme aus. Bringen Sie Ihre Beine in ihre ursprüngliche Position zurück, inhalieren Sie.

Die nächste Übung wird in Rückenlage durchgeführt.

  • Die Startposition ist die Arme entlang des Rumpfes, die Beine sind gerade. Strecken Sie langsam beide Arme auseinander, während Sie einatmen. Zurück in die Hände, ausatmen. Mache die Übung 5 Mal.
  • Alternativ beugen Sie Ihre Beine in Ihrem Schoß, ohne die Füße vom Boden zu heben.10 mal für jedes Bein.
  • Führen Sie langsam die Übung "Fahrrad" durch.

Ähnliche Übungen können nicht mit einer akuten Form der lumbalen Osteochondrose durchgeführt werden. In jedem Fall sollten Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren.

SpinaZdorov.ru

Übungen mit Lendenwirbel Osteochondrose( Video, Foto)

Ursachen der Krankheit

Osteochondrose sakrale Wirbelsäule aufgrund der starken Belastungen auftreten kann. Besonders gefährdete Personen, die übergewichtig sind oder systematisch Arbeiten ausführen, die mit dem Heben von Gewichten verbunden sind, sind besonders gefährdet. Ein zusätzlicher Faktor für die Entwicklung der Krankheit ist ein wenig aktiver Lebensstil, Verletzung der Körperhaltung und Unfähigkeit, sich richtig zu bewegen.

Eine weitere häufige Ursache der Krankheit sind Rückenverletzungen. Eine Prädisposition für Osteochondrose besteht bei Sportlern, die sich beruflich mit bestimmten Sportarten beschäftigen. Obwohl es möglich ist, zu dem Ausbruch der Krankheit beizutragen, indem einfach komplexe körperliche Übungen zu Hause falsch durchgeführt werden.

Der Grund für die Osteochondrose der Sakralabteilung kann auch eine falsche Ernährung und eine tägliche Behandlung sein. Stärkung der Neigung zu permanentem Stress, chronischem Schlafmangel, Verletzung von Stoffwechselprozessen im Körper. Experten glauben, dass die Prädisposition für Osteochondrose genetisch bedingt sein kann. Die Zwischenwirbelscheiben einiger Leute haben eine porösere Struktur, also sind sie anfälliger für Deformation.

Frühere Ärzte nahmen an, dass Osteochondrose eine altersbedingte Krankheit ist. Meistens wurde es bei älteren Menschen diagnostiziert und erklärt dies durch die Tatsache, dass Wirbel im Laufe der Jahre ihre Beweglichkeit verlieren und anfällig für Verformungen werden. Heute ist der Hauptanteil der anfälligen Osteochondrose Personen im aktiven Alter.

  1. Schmerzen in der Lendenwirbelsäule: Symptome

    sollten die wichtigsten Symptome der Arthrose sakralen Wirbelsäule identifizieren.

  2. Kreislaufstörung, allgemeine Schwäche im Körper.
  3. Schmerzhafter Schmerz, der besonders durch plötzliche Bewegungen, Niesen und Husten verstärkt wird.
  4. Reduzierte Empfindlichkeit im Beckenbereich, gestörtes Wasserlassen( durch Einklemmen der Nervenwurzeln).

Behandlungsmethoden

Die Wahl zwischen traditioneller oder nicht-traditioneller Behandlung liegt bei Ihnen. Wenden Sie sich an einen Spezialisten!

Es gibt verschiedene Behandlungen, die gegen die Osteochondrose der Sakralabteilung eingesetzt werden. Einer der wichtigsten - Drogen. Die moderne Medizin ist ausreichend entwickelt, um selbst einer so schweren Krankheit zu begegnen. In Apotheken eine große Auswahl an verschiedenen Gelen und Salben finden, lindert Schmerzen und Entzündungen Anhalten.

Nicht weniger beliebt bei diesem Problem ist die traditionelle Medizin. Unterschiedliche Rezepte, basierend auf natürlichen Komponenten, können den Körper positiv beeinflussen.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass man Volksmedizin nicht ohne nachzudenken benutzen kann! Diese Behandlungsmethode sollte mit dem Arzt abgestimmt werden, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.

Positive Dynamik kann zu Massagesitzungen führen. Bei der Osteochondrose der Sakralabteilung helfen sie, sich zu entspannen und den Blutfluss zu beschleunigen. Aufgrund dieses Effekts erhalten Zellen mehr Sauerstoff und regenerieren sich schneller.

Übungen zur lumbalen Osteochondrose werden fast immer angewendet. Ordnen Sie einen ganzen Komplex von Übungen zur Stärkung und Dehnung der Rückenmuskulatur zu. Die Wirksamkeit des Trainings hängt von ihrer Regelmäßigkeit, der Richtigkeit der Leistung und dem Wunsch des Patienten ab, das beabsichtigte Ziel zu erreichen. Es ist notwendig, eine Bewegungstherapie ständig durchzuführen, aber nicht zu überarbeiten. Wenn während der Durchführung einer Übung eine unangenehme Empfindung auftritt, müssen Sie sie stoppen.

-Übungen

Vor einer Reihe von Übungen wird empfohlen, einen Spezialisten für Bewegungstherapie zu konsultieren. Er kann einige Anpassungen vornehmen oder die Durchführung bestimmter Übungen verbieten.

  1. Liegen auf dem Rücken, beugen Sie die Knie und den Fuß auf den Boden setzen Übung Becken anheben. Das Gewicht des Körpers sollte in den Brustbereich verschoben werden. Es ist erforderlich, das Becken 10 Mal anzuheben, sich hinlegen und tief durchatmen.
  2. Wir wiederholen die erste Übung, aber wir legen eine kleine Rolle unter das Unterbein. Wir versuchen, die Lendenwirbelsäule anzuheben.Überanstrengen Sie sich nicht, da untrainierte Muskeln schnell schmerzen können.
  3. In der gleichen Position belasten wir die Muskeln der Presse und heben unseren Kopf. Führe für 10 Sekunden. Diese Übung ist notwendig für die allgemeine Stärkung des Muskelkorsetts.
  4. Mit gestreckten Beinen auf dem Rücken liegend, belasten wir die Gesäßmuskeln 5 Sekunden lang und entspannen uns dann. Wir führen bis zu 12 Mal pro Ansatz aus.
  5. Ohne Position zu verändern, die linke Hand hinter den Kopf stellen und den Rumpf beugen und versuchte, den linken Ellenbogen auf das rechte Knie zu erreichen. Dann machen wir dasselbe mit der rechten Hand und dem linken Knie. Wir machen 10 mal für jede Hand.
  6. auf dem Boden liegt, führt Beugung und Streckung der Beine an den Knien, so dass die Ferse den Boden nicht zu kurz kommt.

Der obige Komplex von Übungen ist einfach. Es kann sowohl zu Hause als auch in einem speziellen Fitnessstudio für die Bewegungstherapie durchgeführt werden, aber in beiden Fällen ist es notwendig, zuerst einen Arzt aufzusuchen.

komplexe Wasseraufbereitung

Sharko Dusche ausgezeichnetes Mittel gegen Schmerzen im Rücken

vor dem Training entlastet wird empfohlen, die Muskeln aufzuwärmen, mit besonderem Augenmerk auf die Muskeln sakrale Wirbelsäule, da die meisten ausgesetzt sind, zu laden. Um sie aufzuwärmen, genügt ein heißes Bad mit Kamillenbrühe. Selbst ein fünfminütiges Aufwärmen auf diese Weise wird Heiterkeit geben und Schmerzen lindern.

Wasser komplexe Verfahren in Osteochondrose sakralen Wirbelsäule - eine Art Physiotherapie, die Funktion ist die Wirkung von Wasser in all seinen Formen verwenden. Ein Beispiel kann eine Dusche "Charcot", eine orientalische Dusche und verschiedene therapeutische Bäder sein.

Es sollte angemerkt werden, dass Wasserbehandlungen zu Hause durchgeführt werden können. Um dies zu tun, müssen Sie eine Tinktur von Kegeln oder Heilkräutern machen( Sie die beliebtesten Rezepte aus dem Internet verwenden können) und ein heißes Bad machen.

Diagnose von Osteochondrose der lumbosakralen Abteilung heute in vielfältiger Weise behandelt, die, wenn sie richtig durchgeführt wird, helfen, die Symptome so schnell wie möglich zu entlasten und danach die Krankheit zu heilen. Die Wahl der Methode zur Bekämpfung der Krankheit sollte von einem Spezialisten kontrolliert werden, der helfen wird, die notwendigen Verfahren zu erstellen.

ProHondroz.ru

Übungen in Osteochondrose der lumbalen

Osteochondrose der Lendenwirbelsäule ist eine ziemlich häufige Pathologie, die Menschen ab dem 25. Lebensjahr betrifft. Im Anfangsstadium der Krankheit kann es zu periodischen Schmerzen im Lumbalbereich kommen, die bei plötzlichen Bewegungen oder beim Heben der Schwere auftreten. An diesem Punkt müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden, der die richtige Behandlung wählt und einen zusätzlichen Kurs( Physiotherapie, manuelle Therapie, Bewegungstherapie usw.) verschreibt.

Achten Sie auf das einzigartige Mittel gegen Osteochondrose, Arthrose und Verletzungen!

Gel "Dedushkin Geheimnis" - das erste russische Medikament, das es ermöglicht, Knorpelgewebe in Gelenken ohne Operation und Injektionen wiederherzustellen.

Mehr über dieses Tool finden Sie auf dem Link weiter - Cream "Grandfather's Secret".

Warum Morgengymnastik notwendig ist

Körperliche Übungen zur Osteochondrose der Lendengegend sollten am Morgen begonnen werden. Dies hilft, die Stagnation in der Zirkulation, die nach dem Schlafen in einer Pose immer vorhanden ist, zu beseitigen. In diesem Fall kann eine Person einen prickelnden und unangenehmen Schmerz im Bereich der Schwellungen spüren. Bei Menschen wird diese Konsequenz des Schlafes oft als "Ruhe" bezeichnet. Um die Durchblutung wieder herzustellen, müssen Sie die Muskulatur gut dehnen, die Gelenke bearbeiten und eine kleine Dehnung der Wirbelsäule vornehmen( dazu genügt es, sich nach oben zu strecken).(Siehe auch: effektive Behandlung von Osteochondrose der Lendenwirbelsäule).

Wenn Sie immer diese Übungen zu machen, wird es nicht nur den Körper mit Energie für den ganzen Tag, füllt sondern eliminiert auch das Auftreten von vielen Krankheiten, die von einer sesshaften Lebensweise entstehen. Geben Sie dem Körper keine starke Last, machen Sie nur einfache Steigungen, Kurven und Ablenkungen. Dies ist ein ausgezeichneter Stimulus für den Körper zur Selbstheilung und ein gutes Training für die Muskeln und Gelenke.

Körperliche Übungen werden unter Einhaltung bestimmter Regeln in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule durchgeführt:

  1. Jeder Ansatz zum Training beginnt mit einem Warm-up, die die Wirbelsäule und den ganzen Körper auf nachfolgende Lasten bereiten.
  2. Tritt während der Ausführung einer Aktion ein Schmerz auf, ist es besser, die Übung aufzugeben.
  3. richtig medizinischen Komplex wählen kann nur ein Fachmann sein, unter Berücksichtigung alle Merkmale eines pathologischen Zustands( Krankheitsbild, die Ergebnisse der diagnostischen Tests, die allgemeinen körperlichen Zustandes des Patienten und so weiter.).
  4. Vermeiden Sie plötzliche Bewegungen, Entfernungswechsel, Sprünge und Drehungen. Solche Maßnahmen können den Krankheitsverlauf negativ beeinflussen und unerwünschte Folgen haben.
  5. Probieren Sie am Morgen besser neue Bewegungen aus, bevor Sie Schmerzmittel nehmen. Dies ermöglicht Ihnen, die Empfindungen von Übungen angemessen zu beurteilen.

Grundkomplexe in dieser Pathologie

ersten Taillen Belastung sollte, um zu vermeiden, Schäden oder Beeinträchtigungen des betroffenen Segmentes klein sein. Wenn ein Schmerzsymptom auftritt, müssen Sie die Aufgabe sofort beenden und problemlos in die normale Position zurückkehren. Danach ist es besser, die Rückenlage einzunehmen, damit der Schmerz nachlässt. Wenn bis zu diesem Zeitpunkt diese Maßnahme keine Beschwerden verursacht hat, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren, der eine zusätzliche Untersuchung verschreibt.

  • an einem Ort mit hohem Kniehebe Fuß:

    komplexe Übungen an der Lendenwirbelsäule Osteochondrose sollten mit einem Warm-up beginnen. In

  • Standfuß sind notwendig, auseinander zu drücken um einen Abstand von 40 cm Hände an der Taille befestigt sind und an den maximalen Inspirations verbunden Ellbogen hinter, und beim Ausatmen -. In seine ursprünglichen Position zurück.
  • In der vorderen Position müssen Sie die Körperhaltung( so nah wie möglich an der anatomischen Idealform) richtig einstellen, danach werden die kreisförmigen Bewegungen mit den Händen ausgeführt. Hände steigen beim Einatmen auf und fallen beim Ausatmen herunter.

Nach einer solchen Vorbereitung ist es möglich, mit der Dehnung der Wirbelsäule zu beginnen:

  • Sehr gut, wenn man Zugang zu einer Bar oder einer schwedischen Treppe hat. Es ist nützlich, einfach an der Ausrüstung zu hängen, bis in den Händen eine starke Schwäche ist. Danach musst du sanft runtergehen und deine Hände ausruhen lassen und nach einer Weile eine Wiederholung machen. Vier Ansätze sind ausreichend.
  • Füße, die sich auf die Breite der Schultern ausbreiten, beugen sich langsam um und ergreifen die Beine mit den Händen. Brauchen keine starke Kippamplitude, ist es wichtig, dass die Wirbelsäule bequem ist. Danach ist es notwendig, den Rücken zu bücken und dann in die entgegengesetzte Richtung zu biegen. Alle Aktionen werden reibungslos und ohne plötzliche Bewegungen ausgeführt. Um sich in die Knie zu beugen, können Sie Ihre Arme leicht in den Ellenbogen beugen und Ihre Schultern heben. Solch ein Komplex wird 3 bis 5 mal durchgeführt.
  • Setzen Sie sich auf das Gesäß und umschließen Sie Ihre gebeugten Beine mit den Händen, fixieren Sie Ihren Kopf am Rumpf. In dieser Situation werden Wiederholungen in verschiedenen Richtungen durchgeführt.
  • Die Gymnastikbrücke kann von jeder Position ausgeführt werden, mit Ausnahme der Rückenverletzung. In einigen Fällen kann Unterstützung erforderlich sein. Fix im gekrümmten Zustand für mindestens 20 Sekunden.

Komplexere Übungen für Lendenwirbel Osteochondrose sollte am Ende der Klasse überlassen werden, werden sie als Befestigungs sein:

  • Liegen wieder nach oben, so viel wie möglich hob seine Hände und Füße( für den Himmel erreichen müssen).Dieses "Boot" in den ersten Klassen wird eine leichte Biegeamplitude haben, aber während der Wiederherstellung der korrekten Haltung wird die Biegung zunehmen. Wenn du Sprünge machst, solltest du es vermeiden zu rucken.
  • Die Ausgangsposition liegt auf dem Bauch. Sie sollten gleichzeitig die gegenüberliegenden Arme und Beine anheben. Verschmelzen Sie die Bewegungen sanft und versuchen Sie, den unteren Rücken maximal zu biegen.
  • Nachdem Sie Ihre Schultern auf dem Boden fixiert haben, sollten Sie die Beine in einem Winkel von 90 Grad hochziehen. Es ist erlaubt, das Gesäß vom Boden abzureißen, um die Kniegelenke ausreichend zum Kinn zu bringen.
  • stehend mit gebogenen Ellbogen sollte links und rechts abbiegen, um den Arm in der entgegengesetzten Richtung Begradigung. Während der Bewegung sind Glätte und Dimensionalität wichtig.

Merkmale und Kontrabewegungstherapie für Krankheiten

Übungen in Osteochondrose des nur in Remission Stufe durchgeführt Lendenwirbel. Im akuten Verlauf der Erkrankung ist es notwendig, jegliche Bewegung zu minimieren und entsprechende Medikamente anzuwenden. Zur Behandlung wählt der Arzt einzelne NSAIDs, Analgetika, Muskelrelaxantien, hondroprotektory, Multivitamin- Komplexe und so weiter. Nur die Erholungsphase, Sie Bewegung, Massagen, manuelle Sitzungen, Akupunktur und andere Behandlungen hinzufügen kann.(Siehe auch: Gymnastik für Osteochondrose der Lendengegend).

Nicht alle Patienten mit dieser Krankheit können fizichkoy Gymnastik werden, so ist es wichtig, die Gutachten des Sachverständigen zu berücksichtigen, der Geschichte studiert und kennt alle diagnostischen und klinischen Aspekten. Es ist verboten, eine Bewegungstherapie durchzuführen, wenn:

  • Onkologische Neoplasmen.
  • Krisenzustand mit Hypotonie oder Hypertonie.
  • Schwere Krankheiten CCC.
  • Entzündliche Reaktionen mit signifikanten Veränderungen der Leukozytenzahl.
  • Fehler im Blutgerinnungssystem.
  • Unzumutbarer Anstieg der Körpertemperatur.

Einige der Gegen oben aufgeführten vorübergehend, so Bewegung zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der lumbalen weiter auszuführen, wenn das Problem gelöst wird. Es ist jedoch wichtig, die Meinung des Arztes zu berücksichtigen und nur diejenigen Aufgaben auszuführen, die speziell für einen bestimmten Fall entwickelt wurden.(Siehe auch: Nyx ​​mit Osteochondrose der Lendengegend).

ist wichtig, dass die Behandlung dieser Krankheit zu verstehen, viel Zeit und Mühe, so dass alle Therapien müssen mit großer Verantwortung angegangen werden. Führen Sie die zugewiesenen Verfahren sollten regelmäßig und in mehreren Ansätzen sein, so ist es besser, den Komplex in funktionale Einheiten zu teilen. Warten Sie nicht auf Ergebnisse nach den ersten Klassen, da der Haupteffekt erst nach einigen Monaten regulären Trainings sichtbar wird.

In einigen Fällen sind Handlungen erlaubt, die dem Patienten Beschwerden bereiten. Diese Verfahren werden bei Wirbelsäulen Traktion richtet oft und so lange, wie die Wirbel nicht an einen Ort zurückkehren, können Sie Beschwerden auftreten. Das Verfahren wird am besten von einem Physiotherapeuten durchgeführt, die genau weiß, wie man richtig und ohne Schaden das erkrankte Segment zu beeinflussen.

Osteochondrose erfordert regelmäßige Überwachung und Aufmerksamkeit von Spezialisten, daher ist es besser, im Voraus für Empfänge zu registrieren. Die Ergebnisse der Behandlung dieser Krankheit sind erst nach sechs Monaten konservativer Behandlung bemerkbar. In einigen Fällen verschwindet die Krankheit vollständig, während sie in anderen Fällen in eine Ruhephase übergeht. Wenn es keine Besserung gibt oder die Gesundheitsindikatoren spasmodisch sind, sollte der Arzt die Diagnose überprüfen und zusätzliche Diagnostik verschreiben.

Sie können sofort ein einzigartiges Werkzeug für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule bemerken, das eine hohe Effizienz hat und viele positive Bewertungen hat.

Dies ist ein orthopädischer Gips "ZB PAIN RELIEF".Große klinische Studien wurden 2013 an der Stockholmer Medizinischen Universität( Schweden) durchgeführt. Insgesamt beteiligten sie mehr als 1.000 Männer und Frauen mit verschiedenen Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke, die sich über 2 Wochen mit orthopädischen Pflaster «ZB PAIN RELIEF».Die Ergebnisse der Forschung haben selbst die Ärzte überrascht!

Schmerzen, sowohl akut als auch schmerzhaft, bestanden bei den meisten Patienten innerhalb von 1-3 Tagen nach Beginn der Anwendung der Pflaster. Mehr als 70% der Studienteilnehmer haben signifikante Veränderungen in der Behandlung chronischer Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke entwickelt.

Weitere Informationen zu diesem Pflaster finden Sie auf dem Link weiter - "ZB PAIN RELIEF".

mypozvonok.ru

Gymnastik für die Osteochondrose der Lendenwirbelsäule: einfach und effektiv

Die lumbale Osteochondrose ist eine gefährliche Krankheit, die sofort behandelt werden muss.

Lumbale Osteochondrose ist eine häufige Erkrankung der Wirbelsäule. Es wird durch den Prozess der Zerstörung des Knorpelgewebes im Lendenbereich verursacht und verursacht scharfe, akute Schmerzen. Wenn Sie die Behandlung nicht rechtzeitig angehen, werden die Wirbel selbst zerstört. Die Hauptursachen für Osteochondrose umfassen den Umfang der Arbeit einer Person, Übergewicht und eine sitzende Lebensweise.

Stadien der Gymnastik

Therapeutische Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose ist eine effektivere Methode der Heilung, sie umfasst mehrere Stufen und in jedem von ihnen muss der Patient Anstrengungen unternehmen. So wird er in der Lage sein, den muskulären Rahmen zu stärken, was den Verlauf der Krankheit erleichtern und die Belastung des Kamms reduzieren wird.

Um Ihren Körper nicht zu verletzen, wechseln sich die Übungen für die lumbale Osteochondrose ab und vergleichen Ihre Sinne. Wenn Sie Schmerzen oder Unwohlsein haben, sollten Sie zum vorherigen Stadium zurückkehren, und konsultieren Sie am besten Ihren Arzt. Die Aufgabe, den Komplex in Komponenten zu unterteilen, ist Muskelentspannung.

Therapeutische Gymnastik für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule besteht aus einer Reihe von Komponenten.

Erste Phase:

  • Von Zeit zu Zeit belasten Sie die Presse, bis Sie eine leichte Ermüdung spüren.
  • Stehen Sie auf allen Vieren, neigen Sie den Kopf zurück und versuchen Sie, Ihren Rücken wie eine Katze zu beugen, dann schauen Sie nach unten und beugen Sie sich langsam nach hinten, machen Sie 3-5 mal.
  • Legen Sie sich auf den Boden, beugen Sie die Beine in den Kniegelenken und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Bewege nun die unteren Gliedmaßen nach rechts und erreiche den Boden. Wichtig: Schulterblatt und Grat sollten die Bodenoberfläche berühren, ohne sich zu bewegen. Kehre dann zur Ausgangsposition zurück und mache eine ähnliche Übung nach links. Wiederhole bis zu 10 Wiederholungen.
  • Legen Sie sich auf den Rücken, ziehen Sie Ihre unteren Gliedmaßen zu sich und halten Sie fünf Sekunden lang, machen Sie zehn Annäherungen. Versuchen Sie dann, vollständige Entspannung zu erreichen.

Dies sind sehr einfache Übungen, so dass sie als eine Gebühr für lumbale Osteochondrose durchgeführt werden können.

Gymnastik ist eines der Hauptelemente der Behandlung der lumbalen Osteochondrose.

Zweite Stufe:

  • Legen Sie sich auf den Boden und biegen Sie die Kniegelenke. Hände strecken sich am Körper entlang. Heben Sie das Becken, ohne sich zu lösen, so weit wie möglich vom Boden mit dem Schulterblatt. Nun langsam in die Ausgangsposition gehen. Mache 4-5 Annäherungen.
  • Lassen Sie uns zu der Stufe 1 zurückkehren, erinnern Sie sich an die Prozedur mit den Knien nach links und rechts, wiederholen Sie es, nur jetzt tun Sie energischer. Es sind genug 8-10 Ansätze.
  • Stellen Sie sich vor, dass es Hindernisse vor Ihnen gibt. Dann geh auf alle Viere und langsam unter ihnen kriechen. Es lohnt sich mindestens 3 mal.

Die dritte Stufe der Übungen mit lumbaler Osteochondrose:

  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl und legen Sie die Hände auf die Knie. Versuchen Sie, die Haltung ruhig zu halten. Tragen Sie den Kofferraum zurück, spannen Sie alle Muskeln der Presse, leiden ein paar Sekunden und kehren in die Ausgangsposition zurück. Tun Sie dies für 6-7 weitere Ansätze.
  • Gehen Sie wieder auf alle Viere und heben Sie die rechten und linken Beine der Reihe nach an, versuchen Sie es so, dass sie so eben wie möglich sind. Wir machen zehn Ansätze.

Jetzt werden die Übungen für Osteochondrose der Lendengegend schwerer, denken Sie daran, wenn Sie Schmerzen oder Müdigkeit verspüren, vernachlässigen Sie dieses Signal nicht. Warte lieber und gehe zurück zur letzten Stufe oder höre auf zu laden.

Vierte Phase:

  • Legen Sie sich auf den Rücken. Sie müssen gleichzeitig Ihre unteren Extremitäten in einem Winkel von 40 - 45 Grad anheben. Verringern Sie langsam und machen Sie 4-5 Annäherungen mit Intervallen von fünf Sekunden.
  • Sitzen Sie auf einem Stuhl, Beine sollten zu den Seiten verdünnt werden, senken Sie die Brust nach unten, bis Sie einen leichten Schmerz fühlen. Dann zähle drei bis vier Sekunden und strecke deinen Rücken. Tun Sie 5-7 Ansätze( eine gute Übung für den unteren Rücken mit Osteochondrose).
  • Tritt auf allen Vieren. Es ist notwendig, den gegenüberliegenden Griff und den Fuß gleichzeitig zu heben. Bilden Sie bis zu 7 Ansätze.

Gymnastik und Bewegung

Sie haben eine wohltuende Wirkung auf die Lendenwirbelsäule.

Komplexe Übungen zur Osteochondrose der Lendenwirbelsäule, Stärkung und Entwicklung des funktionellen Rückens:

  • Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Beine leicht. Belasten Sie die Presse regelmäßig zehn Sekunden lang. Es lohnt sich, eine Handfläche zu legen, um zu fühlen, ob alles richtig läuft. Tue fünfzehn Ansätze.
  • Bleiben Sie in der gleichen Position. Heben Sie nun den Kopf- und Schultergürtel an, so dass die Beine auf der Bodenfläche bleiben. Halten Sie für zehn Sekunden, machen Sie zehn Ansätze.

Behandlung und Vorbeugung der Krankheit

Die Belastung wirkt ständig auf den Kieferkamm und sollte deshalb mit einer beneidenswerten Regelmäßigkeit entladen werden. Für präventive Zwecke sind Gymnastik für die Lendenwirbelsäule mit Osteochondrose gut. Oft werden Bewegungen in Form von Hängen an den Seiten und Spannungen der Presse angewendet. Zum Beispiel sollte der Morgen mit solch einer einfachen Ladung beginnen:

  • Wenn Sie aufwachen, lehnen Sie Ihre Hände auf die Armlehne des Sofas und heben Sie beide Beine hoch. Machen Sie zehn Annäherungen, erhöhen Sie jeden Tag ihre Zahl.
  • Übung stehend, Füße auf der Breite der Schultern. Drehen Sie den ganzen Körper nach links, dann sollte der rechte Griff unter dem Kinn und der Linke hinten sein. Wir drehen uns auch nach rechts und wechseln die Griffe: den linken unter dem Kinn und den rechten hinter dem Rücken.
  • Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Hüften, machen Sie Ihren Rücken zu einer Welle. Wiederholen Sie mindestens zehn Ansätze.

Übungen zur Osteochondrose der Lendenwirbelsäule sollten regelmäßig durchgeführt werden, jeden Tag wird man sich besser fühlen, der Körper wird sich unter dem Einfluss des Trainings an die Belastungen gewöhnen. Nach einer Weile werden Sie den Schmerz völlig vergessen. Weitere zugängliche und erweiterte Informationen können das Video von Gymnastik mit Osteochondrose der Lendenwirbelsäule anschauen. Es kann leicht im Internet gefunden werden. Führen Sie regelmäßig die Übungen durch, und Sie können die Schmerzmanifestationen der Krankheit vergessen.

osteohondrozanet.ru

Hirudotherapie mit Osteochondrose der Halswirbelsäule

Hirudotherapie mit Osteochondrose der HalswirbelsäuleOsteochondroseOsteochondrose

Behandlung mit Blutegeln als Mittel gegen Osteochondrose Die Osteochondrose der Halswirbelsäule in der modernen Welt ist eine häufige Krankheit. Um es zu entwickeln führen eine sitzende Leben...

Weiterlesen
Obstruktion und Osteochondrose des zervikalen

Obstruktion und Osteochondrose des zervikalenOsteochondroseOsteochondrose

Brust-Brust-Osteochondrose und VSD Die veterinär-vaskuläre Dystonie( VSD) wird häufig von Ärzten als Diagnose dargestellt. In der Regel sind die meisten Patienten Frauen im jungen und reifen Al...

Weiterlesen
Obstruktion und Osteochondrose

Obstruktion und OsteochondroseOsteochondroseOsteochondrose

Gemeinsame klinische Manifestationen von VSD und einer Osteochondrose Jeder dritte Patienten 7 bis 35 Jahre Erfahrung Symptome im Alter wie Müdigkeit, Schwäche, Druckabfall, Stimmung, Reizbarke...

Weiterlesen