Plexitis der Schultergelenkmedikation Behandlung

Plex Plex

Schmerzen in der Schulter Schultergelenk des Schultergelenkes durch vollständige oder teilweise entzündliche Läsionen des Plexus brachialis Nerven verursacht. Bei längerem Fluss kann es zu einem Verlust der Fähigkeit der oberen Extremität kommen. Es tritt häufiger bei Menschen mittleren Alters auf, aber es wird oft bei Neugeborenen als Folge von Traumatisierung bei der Geburtshilfe gefunden.

Gründen

Der Plexus brachialis durch die unteren Spinalnerven der Hals- und oberen Brustsegment gebildet wird. Die Entzündung tritt als Folge von:

  • traumatischen Verletzungen - Knochenbrüche, Verrenkungen, Verstauchungen, Prellungen in der Schulter und Schlüsselbein;
  • Osteochondrose von zervikalen oder thorakalen Segmenten;
  • lange Plexus Nervenreizung im Zusammenhang mit ihrer beruflichen Tätigkeit( Schwingungsbelastung) mit Kompression von Nervenenden, wenn sie auf Krücken, mit einer unbequemen Körperhaltung während des Schlafes zu Fuß;
  • Geburtsverletzung;
  • Unterkühlung;
  • Infektions- und Viruserkrankungen;
  • Kompression von Nervenendigungen mit einem Tumor, Aneurysma, zusätzliche Halsrippen;
  • Stoffwechselerkrankungen - Gicht, Diabetes.

Symptome von der Art der Läsionen Je unterscheidet Plexitis:

Plexitis des Schultergelenks
  • top - offensichtlich Niederlage und die Ausbreitung von Schmerzen im supraklavikulären Bereich;
  • niedriger - manifestiert sich durch die Niederlage und Ausbreitung von Schmerzen im Bereich des Ellenbogengelenks, Unterarms, Hand;
  • total - manifestiert sich durch eine Kombination von Symptomen.

Plex Schultergelenk erfolgt in zwei Stufen:

  • neuralgische - durch starke Schmerzen in seiner Hand aus, die mit der Last erhöht, shirokoamplitudnyh Bewegungen und in der Nacht;
  • Gelähmten - offensichtliche Verletzungen der Empfindlichkeit, Taubheit, Kältegefühl, trophische Veränderungen der Haut und Nägel. Verletzung der Feinmotorik, verminderte Reflexe und Muskelkraft der Schulter. In schweren Fällen, Parese und Lähmung der Hand mit schwerer Muskel-Hypotrophie.

In einigen Fällen häufiger in viralen Läsionen, können Bewegungsstörungen verursachen Jahrhunderts, Verengung der Pupille, die Vertiefung des Augapfels Seite der betroffenen Extremität.

Diagnose

Zur Bestätigung einer Plexitis brachialis:

  • Röntgenuntersuchung;
  • Ultraschall;
  • Elektroneuromyographie;
  • Tomographie ist Magnetresonanz oder computerisiert. Die Behandlung

brachialis Plexitis

Gelenk während der akuten Symptome der Krankheit gelten Medikamente zur Förderung der Schmerzen zu beseitigen und eine verbesserte Ernährung, Kreislaufgewebe. Der Rest der betroffenen Extremität wird unbedingt mit der Anwendung eines Fixativverbandes und der maximalen Belastungsgrenze verordnet.

Fixierbandage
Medikamentöse Behandlung umfasst die Verabreichung:
  • analgetische Zubereitungen zur lokalen Blockade( mit Novocain, Analgin);
  • nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente( Diclofenac, Ibuprofen);
  • Neuroprotektive Mittel( Milgamma, Vitamine "B" -Gruppe);
  • Dehydratisierungspräparate mit ausgeprägtem Ödem( Harnstoff, Mannitol);
  • Antibiotika und antivirale Medikamente für Infektionskrankheiten.

In der Erholungsphase werden physiotherapeutische Verfahren eingesetzt:

  • -Elektrophorese;
  • UHF;
  • Kryotherapie;
  • Hirudotherapie;
  • Ozokerit;
  • Massage;
  • Reflextherapie;
  • Heilgymnastik.

Chirurgische Behandlung wird in Fällen der Kompression des Plexus brachialis Tumor, Aneurysma, Knochenfragmente als Folge eines Traumas verwendet.

Therapeutische Gymnastik mit Plexitis des Schultergelenks

In Position, sitzend oder stehend:

  • begradigt die Schultern, um die Schulterblätter zu reduzieren und zu dilatieren;
  • heben und senken Sie Ihre Unterarme in einem ruhigen Tempo auf und ab;
  • beuge deine Arme in den Ellenbogen, verdünne an den Seiten, setze Pinsel auf die Unterarme. Führen Sie eine kreisförmige Rotation im Schultergelenk nach vorne und hinten durch;
  • kippen den Rumpf in Richtung des verletzten Armes. Führen Sie eine kreisförmige Rotation im Schultergelenk nach vorne und hinten durch;
  • nach vorne beugen, Flexion und langsame Streckung des Armes im Ellenbogengelenk durchführen;
  • gerade Arme, um die Handflächen nach oben und dann nach unten zu drehen.

Jede Übung wird 8-12 mal durchgeführt, wobei die Anzahl der Wiederholungen schrittweise auf 18-25 erhöht wird.


Behandlung der Volksmedizin als Ergänzung zur pharmakologischen und physikalischen Therapie Behandlung, können Sie reiben und Salben hergestellt nach Rezepten der traditionellen Medizin:

  • ein Viertel Tasse mit zerstoßenem Kraut Johanniskraut, Steinklee und Hopfen Vaseline mische. Erhalten Salbe mehrmals täglich schmerzende Stellen abreiben;
  • zur Herstellung von anti-Scheuern notwendig ist mit einer Mischung aus Meerrettich-Wurzel, Eibischwurzel Adams und Aloeblätter eine halbe Tasse Honig zu vermischen. Die resultierende Zusammensetzung sollte 72 Stunden lang einen halben Liter Wodka gegossen werden. Mischen Sie die Mischung in der betroffenen Hand bis zu 3 mal den ganzen Tag;
  • Angelica-Tinktur zum Schleifen. Gehackte Angelikawurzel mit kochendem Wasser gießen, ca. 2 Stunden bestehen. Verwenden Sie zum Schleifen;
  • Salbe zum Reiben. Schweinefett 50-100 g, gemischt mit 3-6 g Propolis, in den Bereich der Schulter und in den betroffenen Arm einmassieren;
  • entzündungshemmendes Terpentin auf Terpentinbasis. Mischen Sie 30 ml Terpentin mit 30 ml Ammoniak und 2 Eier, in einen Schaum geschlagen. Die bekommene Struktur, um den Bereich des Armes oder der Schulter und des Schulterblatts vor dem Traum zu reiben. Zum Mahlen ist es auch möglich, eine 8-10% ige alkoholische Lösung von Mumie zu verwenden;
  • wärmende Kompresse. Die Rinde der Weide mahlen, 1-2 Stunden mit kochendem Wasser übergießen und abtropfen lassen. Die erhaltene Infusion wird für Kompressen im Schultergelenkbereich verwendet.

LechenieSpiny.ru

Plex Schultergelenk Symptome Behandlung

Anatomie der Schulter ist ziemlich kompliziert. Der Plexus brachialis wird von der ersten Brustwirbelsäulen und vier untere Zervikalnerven gebildet. Schäden am Nervengeflecht können erhebliche Beschwerden und Behinderungen verursachen.

Plexitis - was ist das?

Der Entzündungsprozess, der die Nerven des Plexus brachialis erfasst, wird als Plexitis des Schultergelenks bezeichnet. Diese Pathologie kann starke Schmerzen und eingeschränkte Bewegungen hervorrufen. Wenn der Patient die Behandlung vernachlässigt, dann kann es vollständig die Feinmotorik stören und die Fähigkeit, die Hand Abgrund zu bewegen.

Plexitis kann eine zweiseitige Form der Entwicklung haben, die am schmerzhaftesten ist, aber weniger häufig ist. Häufiger ist die Plexitis links- oder rechtsseitig.

Ursachen von Krankheiten Plexitis

Ursachen von Plexitis können in Gruppen unterteilt werden:

  • Traumatischer aus traumatischen Verletzungen Plexus. Dies kann als Folge von Verstauchungen und Verrenkungen des Schultergelenkes sowie Verletzungen, Klavikulafraktur, Wunden in der Schulter auftreten, wenn die Verletzung der zervikalen Nervenwurzeln auftritt. Die Ursachen können auch Mikrotraumata sein, die mit beruflichen Aktivitäten verbunden sind;
  • Infektiös, wenn der Nervenplexus durch Infektionen wie Herpes oder Cytomegalovirus betroffen ist;
  • Dismetabolisch, assoziiert mit Stoffwechselstörungen, zum Beispiel bei Diabetes mellitus oder Gicht;
  • Giftig aufgrund von Vergiftung;
  • kompressions ischämischen provozierte einen lange aufgrund eingeklemmter Nerv in einer unbequemen Lage, häufig bei bettlägerigen Patienten bleiben. Diese Art von Plexitis kann eine falsche Haltung oder eine Störung in der Struktur der Wirbelsäule hervorrufen. Oft führt zu plexites Erkrankung Osteochondrose der Brust- oder Halswirbelsäule;
  • Infektiös-allergisch, entsteht als Reaktion des Körpers auf bestimmte Impfstoffe.

Plesititis kann sogar neugeborene Kinder infolge einer Infektion oder eines Geburtstraumas beeinflussen. Provozieren einen Anfall von Plexitis kann Hypothermie und geschwächte Immunität sein.

Symptome von

Die Krankheit tritt in zwei Phasen auf. Der erste Schritt - neuralgische - ausgeprägte Symptome, die mit Reizung der Nervenenden verbunden. Im zweiten Stadium - paralytisch, - ist die Symptomatologie mit der Fehlleistung der Nervenfasern verbunden. Die Symptome werden ausgeprägter, wenn sich die Krankheit entwickelt.

Die wichtigsten Features sind Plexitis:

  • Schmerzhaftigkeit, besonders stark, wenn Sie versuchen, Ihre Hand zu bewegen, es aufnehmen oder zurückzuziehen. Der Schmerz konzentriert sich in der Schulter und auf der Innenseite der Extremität. Schmerzhafte Empfindungen von schmerzenden, schießenden oder langweiligen Charakteren;
  • Verletzungen der Feinmotorik;Disorders
  • Glied funktionieren, beispielsweise die Unfähigkeit, die Finger eine Faust zu biegen;
  • Taubheit der Hand, beeinträchtigte Empfindung an der Innenseite der Hand;
  • Handlähmung, begleitet von Durchblutungsstörungen und Muskelschwund;
  • Manchmal gibt es die Vertiefung des Augapfels, Kontraktion der Pupille auf der betroffenen Seite, und Jahrhundert Bewegungsstörung durch Plexitis.
Symptome der Schulterplexitis sind denen der Schultergelenkarthrose sehr ähnlich. Lesen Sie unseren Artikel auf Arthrose des Schultergelenks und ihre Behandlung auf der Link - http: //helportoped.ru/zabolevaniya/artroz/ artroz-plechevogo-sustava-simptomy-i-lechenie.html

Behandlung Plexitis Schultergelenk

Plexitis Diagnose nicht so einfach daher, eine Diagnose zu stellen mit einer Vielzahl von Methoden: medizinische Untersuchung, Radiographie, Elektroneuromyographie, MRI und CT, Ultraschall, Bluttests. Die Konsultation des Neurochirurgen ist erforderlich.

Im akuten Verlauf der Erkrankung ist es notwendig, dem Arm absolute Immobilität zu verleihen. Die Schulter ist mit Gips fixiert und die Verabreichung von entzündungshemmenden und anästhetischen Mitteln vorgeschrieben.

Nach Exazerbation Entfernung verschreiben physiotherapeutische Behandlungen, die Durchblutung und lindern den Schmerz zu verbessern. Dazu gehören Schlamm und Paraffin-Anwendungen, Magnetfeldtherapie, Phonophorese, Elektrophorese, dynamische Ströme, Kryotherapie, Lasertherapie.

Eine andere Methode, die nach der Linderung der Exazerbation erfolgreich eingesetzt werden kann, ist die Bewegungstherapie. Spezielle Übungen dienen dazu, die Durchblutung anzuregen und Schultergelenke zu entwickeln. Um Muskelatrophie zu verhindern ernennen Kurse der therapeutischen Massage.

auch bei der Behandlung von Schultergelenk Plexitis Methoden wie Akupunktur und Hirudotherapie bewährt.

helportoped.ru

Plex Schultergelenk: Symptome und Behandlung der Volksmedizin

Plex Schultergelenk - eine entzündliche Erkrankung, bei der es eine Läsion Nervengeflecht ist. Bevor Sie Schulter behandeln ist Plex notwendig, um die Ursache der Krankheit zu beseitigen - zervikale Osteochondrose. Zusammen mit dem physikalischen Therapie bei pleksite empfohlenen Übungen, mit einem Satz von Physiotherapie, Massage und auch in Vitamin-Injektionen.

Der Plexus brachialis ist häufiger betroffen als der Rest des Nervenplexus. Es ist eine Niederlage als Folge von Infektionen, Intoxikation, Trauma, Luxationen des Humerus, Kompressionen pathologische Prozesse im Halsbereich( Aneurysma, tumor, geschwollene Lymphknoten, zusätzliche Halsrippe).Symptome

Plexitis

Schultergelenk Bei dieser Erkrankung akute und treten langsam diffundieren durch Taubheit in der ganzen Hand begleitet Schmerzen. Weitere Anzeichen von Paralyse und Muskelatrophie wachsende Gruppe folgende: deltoid, Bizeps, Innenschulter und die Beugemuskeln der Hand und der Finger( weil all dieser Arm auf der betroffenen Seite wie eine Peitsche hängt).Hand und Arm Schwellung, Verdünnung, oder, im Gegenteil, Verdickung, als ob aktinische Haut, seine Farbe zu ändern: Die Symptome können Plexitis und trophische Veränderungen geben. Gekennzeichnet

Schmerzen in den Supra- und subclavia und subscapular Punkten, Schmerzen entlang der Nervenstämme auf der Hand, stechender Schmerz im Bereich des Plexus brachialis bei Abduktion Arm. Behandlung

Plexitis

Volksheilmittel für die frühen akuten brachialis Neuritis Nerv ausgeführt, um die jeweilige Bürstenposition und Phalangen Fixierung: sie verleihen gebeugte Position und auf einer Walze Longuet platziert, unter Metakarpophalangealgelenk gepolstert. Der Unterarm und die Hand sind an einem Schal aufgehängt.

Natürlich erfordert diese schwere Niederlage eine dringende, dringende angemessene Therapie unter der Aufsicht eines erfahrenen Neurologen.

Bei der Behandlung von Plexitis des Schultergelenks wird Physiotherapie( UHF, etc.) gezeigt;entzündungshemmende, gefäßerweiternde, abschwellende und analgetische Arzneimittel;Injektionen von Vitaminen B1 und B12;leichte, sanfte Massage;Elektrophorese mit Novocain, Strömen von Bernard;komplexe Übungen üben die Therapie aus. Wenn

brachialis Neuritis oder Brachial rub Plexus Nerven für 5-6 Minuten in dem betroffenen Bereich von 8-10% alkoholischer Lösung Mama empfohlen.

Einer traditionellen Therapien Plexitis - Empfang 5g mumie Milch( in einem Verhältnis von 1:20) oder Honig( auch 5 g) oder reiben mumie Mischung aus Honig in infizierten Abteilungen.

Übungen an pleksite Schultergelenk-Übungen mit

pleksite Schultergelenk in der anfänglichen Sitzen oder Stehen ausgeführt:

1. Heben Sie Ihre Schultern, dann sie weglassen - Wiederholen Sie diesen 8-10 mal.

2. Die Messer flachdrücken und dann 8-10 Mal in die Ausgangsposition zurückkehren.

3. Heben Sie Ihre Hände, bürsten Sie Ihre Schultern, dehnen Sie Ihre Ellbogen zu den Seiten und drücken Sie sie wieder gegen Ihren Körper. Führen Sie außerdem kreisförmige Bewegungen am Ellbogen mit der Hand( Bewegungen im Schultergelenk) im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn durch. Wiederholen Sie 6-8 mal.

4. Beugen Sie den verletzten Arm, richten Sie ihn gerade aus, ziehen Sie ihn zur Seite( gerade oder gebeugt am Ellbogengelenk) und kehren Sie dann in seine ursprüngliche Position zurück. Wiederholen Sie 6-8 mal.

5. Biegen Sie an der Seite des beschädigten Arms, machen Sie kreisförmige Bewegungen mit einer geraden Hand im und gegen den Uhrzeigersinn auch 6-8 mal.

6. Beuge dich nach vorne, beuge den Arm in das Ellenbogengelenk und begradige es dann, helfe mit einer gesunden Hand - mach das 5-6 mal.

7. Drehen Sie den Unterarm und bürsten Sie sich und von sich selbst - 6-8 Mal.

med-pomosh.com

Was die symptomatischen Manifestationen betrifft, variieren sie in Abhängigkeit von der Form des Krankheitsverlaufs. Neuralgische Plexitis wird also von starken Schmerzen begleitet, die unerwartet auftreten und bei Bewegung stark verstärkt werden. In paralytischer Form werden Lähmungserscheinungen und Muskelparesen dem klinischen Bild hinzugefügt, eine Verletzung der natürlichen Empfindlichkeit des betroffenen Bereichs.

Zu den häufigen Symptomen, bei denen die Krankheit diagnostiziert wird, gehören:

  • , die Flexion der Finger der Hand ist beeinträchtigt;
  • Schmerzen treten nicht nur in der unmittelbaren Entzündung auf, sondern auch im unteren Teil der Hand;
  • Empfindlichkeit des Inneren des betroffenen Armes ist beeinträchtigt.

Augen der Schüler von der Schulter des Patienten verengen können darauf hindeuten, Plexitis

Manchmal Plexitis Schultergelenk durch das Verhalten des Auges bestimmt werden kann, die auf dem Teil der Schulter des Patienten befinden: es kann in den Muskeln des Jahrhunderts eine Anomalie sein, die Vertiefung des Augapfels und die Verengung der Pupille.

Bei der Plexitis beschreiben Patienten schmerzhafte Empfindungen wie Schmerzen, Bohren oder Platzen. Wenn die Ursache der Krankheit aktive Infektion hervorsteht, dann erscheinen die verlorenen Reflexe übermäßiges Schwitzen, Änderungen im Zustand der Nagelplatte und die Schwellung des Pinsels.

Zweifellos macht das Schmerzsyndrom das Leben sehr viel schwieriger, aber die Hauptgefahr der Krankheit liegt nicht in ständigen unangenehmen Empfindungen. Ohne die richtige Behandlung von Nervenfaser sind mehr beschädigt, dass zunächst Verletzung der Feinmotorik bedroht und anschließend - alle Funktionen und Atrophie des Muskelgewebes zu deaktivieren.

Diagnose Schulter Plexitis

Wenn die ersten Symptome der Besuch eines Spezialisten zu verschieben ist nicht notwendig, die Verzögerung droht Schwierigkeiten bei der Behandlung und Verwertung. Die folgenden diagnostischen Tests können von einem Arzt verschrieben werden:

  • Röntgen der Schulter;
  • CT( Computertomographie) des betroffenen Bereichs;
  • Für die Diagnose kann Magnetresonanztomographie(

    MRI) zugewiesen werden;

  • Ultraschall;
  • Surface Neuromyography( mit Hilfe eines speziellen Gerätes, der Zustand der Nerven und der Prozess der Impulsübertragung werden mit zusätzlicher Stimulation untersucht);
  • Bluttest.

Bei der Diagnose der Schulterplexitis sollte sofort mit der Behandlung begonnen werden.

Meinung des Arztes: Es ist wirklich notwendig, sich mit der Behandlung zu beeilen, da in den meisten Fällen die Niederlage das Stadium erreicht, in dem der Schaden nicht mehr möglich ist.

Wie man die Schulter-Plexitis kuriert?

Behandlung Plexitis Schultergelenk-Komplex und bei der Lösung von verschiedenen Problemen gerichtet: Erstens - die Beseitigung von Schmerzen, und zweitens - die Versorgung von Geweben und Blutzirkulation in dem betroffenen Bereich verbessern, und die dritte - die Wiederherstellung der normalen Funktion von Nerven und die Rückkehr der funktionalen Fähigkeiten der Patienten Hand.

Um Schmerzen zu lindern, verschreibt ein Arzt Schmerzmedikamente( die je nach dem Zustand des Patienten individuell ausgewählt werden). Die Haupttherapie bei Plexitis ist entzündungshemmend. häufigsten verschriebene nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente, sie haben zwei Funktionen auf einmal - und die Auswirkungen auf die Reduktion von Entzündungen und Schmerzen lindern. Diese Medikamente sind in Form von Tabletten oder in Form von injizierbaren Flüssigkeiten erhältlich.

Wenn sich die Krankheit in einem vernachlässigten Stadium befindet, sind ernstere Hormonpräparate erforderlich, um die Entzündung zu reduzieren. Sie bekämpfen wirksam den Entzündungsprozess und fördern die Geweberegeneration.

Die Art der Behandlung hängt von der Ursache der Krankheit ab. Also, wenn Plexitis einen infektiösen Prozess provoziert, dann werden Antibiotika definitiv in der Ernennung anwesend sein. Die Behandlung wird oft mit einer Reihe von Vitaminen ergänzt, um die Prozesse im Körper zu verbessern.

während einer medizinischen Behandlung, um Muskelschwund ernannt elektrische zu verhindern oder zu verzögern - elektrische Wirkung auf das Weichgewebe, die die Muskeln stimuliert zu kontrahieren und so können Sie sie in einem Ton speichern.

pleksite Physiotherapie Techniken im Schultergelenk sind in mehrere Gruppen eingeteilt, je nach der Art der Wirkung:

  • Schmerzen verschrieben elektroanalgeziyu Impulse oder kurzen Typ Iontophorese zu reduzieren;
  • UHF-Therapie hilft, eine Ansammlung von Flüssigkeit im Gelenke

    zu verhindern zu verhindern Ansammlung von Flüssigkeit in der Gelenkkapsel - UHF-Therapie;

  • Beschleunigung der Gewebereparatur wird Laser-Infrarot-Therapie und Ultraschall-Therapie beitragen;
  • Neurostimulationsverfahren - Neuroelektrostimulation und Stimulation des bioregulierten Typs;
  • vaskuläre Expansion wird zur Bestrahlung mit Infrarotstrahlen und Hochfrequenz-Magnetfeldtherapie beitragen.

Behandlung von chronischen Krankheiten beinhaltet auch die Durchführung einer Sanatoriumsbehandlung.

Plex Schultergelenk: Behandlung des Volk

bedeutet pleksite Wenn das Schultergelenk ist auch möglich, auf die Methoden der alternativen Medizin greifen:

  • in den Bereich von Entzündung betroffen, empfehlen reiben mumie ( 10%);
  • reduzieren die Intensität der Schmerzen Hilfe Bad mit Minze .Gras kann wie gekauft genommen werden und selbst getrocknet werden. Vor dem Eingriff, benötigen Sie einen Absud aus den Blättern der Pflanze herzustellen, und dann und in das Bad, verdünnt mit sauberem Wasser gießen zu belasten. Die Wassertemperatur sollte moderat sein - etwa 40 Grad. Nach dem Eingriff wird empfohlen, es einzupacken und auszuruhen;Adams Wurzel, Wurzel-Meerrettich Medikaments Eibisch leaf Aloe ( - 15 Gramm in gleichen Anteilen):
  • für Schulter Reiben kann auch Infusion von Kräutern hergestellt werden. Alle Zutaten sind gemischt, gegossen Honig( ca. 100 Gramm) und einen halben Liter Alkohol. Bestehen Sie auf drei Tage, dann verwenden Sie als Salbe für eine kranke Schulter;
  • Blätter White Willow auch im Kampf gegen die Krankheit helfen. Sie werden wie folgt verwendet: Gewaschene( frisch) und gemahlen, worauf die erhaltene Aufschlämmung auf eine Viertelstunde auf den betroffenen Bereich aufgetragen wird;
  • Kompressen aus Haferflocken .30 Gramm Flocken werden mit 400 ml reinem Wasser gegossen und alle zusammen für 10 Minuten gekocht. Kompressor ist bereit;
  • Salbe aus Hopfendolden ( zerkleinerte Klumpen müssen im Verhältnis von 3.59 mit Vaseline vermischt werden);
  • Tinktur für rastiraniyiz Rosmarin, Klettenwurzel und Weizengras, Thymian, Steinklee, Hopfendolden und Wacholderbeeren .Alle Zutaten in gleichen Mengen werden gemischt, in ein Glas gegeben und in Wodka gegossen. Die Tinktur wird für 10 Tage an einem vor Licht geschützten Ort vorbereitet;
  • Abkochung von Walderdbeere .Um die Zubereitung vorzubereiten, wird die ganze Pflanze genommen.1 EL gehackte Erdbeeren gegossen, um ein Glas Wasser und Kochen für Viertelstunde bei schwacher Hitze siedend. Sie können dieses Mittel anstelle von normalem Tee trinken.

med-atlas.ru

Plex ist eine Krankheit, bei der die Niederlage des großen Nervengeflecht.

Das periphere Nervensystem besteht aus einer großen Vielzahl von verschiedenen Nervenfasern, wodurch die Nerven und Nervenzweige. In Verbindung miteinander bilden sie einen Nervenplexus. Es gibt drei große Plexus: zervikal, brachialis und lumbosakral. Plexus erfüllt viele wichtige Funktionen: motorisch, sensorisch, trophisch( Ernährung von Geweben).Entzündliche Läsion dieser Plexus wird Plexitis genannt. Das Läsionsmuster besteht aus motorischen Störungen, Sensibilitätsstörungen und vegetativen Störungen. Mit der Entwicklung dieser Krankheit nehmen die Schmerzempfindungen allmählich zu;Der Schmerz verstärkt sich hauptsächlich in der Nacht und kann sich auch auf den Nacken, das Ellenbogengelenk, das Schulterblatt oder das Bein ausbreiten. Zusätzlich zu diesen Symptomen ist die Krankheit, die durch eine Abnahme der Empfindlichkeit des betroffenen Plexus, Schwellung und die Haut Zyanose begleitet.

Gründe Plexitis

Nervenplexus extrem anfällig für schädliche Faktoren, unter anderem:

  • Unterkühlungs,
  • jedem Trauma( Profi, Sport, aufgrund der erhöhten körperlichen Aktivität),
  • einige Infektionen,
  • Kompression Neubildung oder Verformung eines Gewebes,
  • Krankheiten wie Osteochondrose, Gicht, Diabetes mellitus.

kalt, eine infektiöse Läsion, und Kompression von Nervenfasern in Frakturen und Verletzungen führen zu einer Quellung der Fasern des Nervenplexus und Beeinträchtigung ihrer Funktion zu bilden.

Arten, Stadien und Symptome Plexitis

Verlauf und Symptome dieser Krankheit sind abhängig von der Lage des betroffenen Nervengeflecht. Abhängig davon unterscheidet man:

  • Zervikale Plexitis, die sich durch Schmerzen im Hinterkopf manifestiert. In späteren Stadien können Paresen oder Lähmungen der Nackenmuskulatur auftreten. Manchmal kann diese Form der Plexitis von Schluckauf begleitet werden, da eine Reizung des Zwerchfellnervs auftritt.
  • Schulter-Plexitis, die von Schmerzen im Bereich der Klavikula begleitet wird, in der Hand bestrahlt wird, eine Verletzung der Hautempfindlichkeit. Verminderte Reflexe und Muskelkraft im Bereich des Schultergürtels und an der oberen Extremität. Trophische Symptome manifestieren sich in Form von Cyanose der Hand auf der betroffenen Seite, Schwitzen der Handflächen nimmt zu.
  • Lumbosakrale Plexitis. Wenn der lumbosakrale Plexus der Nerven betroffen ist, manifestieren sich alle oben genannten Symptome in den unteren Extremitäten. Entwickeln Sie allmählich Paralyse und Lähmung bestimmter Gruppen von Muskeln der unteren Extremitäten, und auch trophische Störungen.

Entzündung kann total sein, das heißt, den gesamten Plexus beeinflussen, einschließlich Verzweigungen und Knoten, oder partiell, was einzelne Zweige oder Stämme betrifft. Zusätzlich werden einseitige und zweiseitige Plexusläsionen unterschieden.

Bei der Entwicklung einer Plexitis werden zwei Stadien unterschieden. Im ersten Schritt dieses oder neurologischen Erkrankung erscheinen Spontanschmerz in der betroffenen Plexus während der Bewegung verstärkt und in Ruhestellung erstreckt, stören Kribbeln, Hautkühlung, Lethargie oder schmerzhafte Muskelverspannungen Läsionsfläche.

Wenn sie nicht behandelt, geht die Krankheit in die zweite Stufe: Parese und Paralyse im Bereich von dem betroffenen Zweigen Plexus innervated entwickeln. Auch in diesem Bereich nimmt die Empfindlichkeit ab, und trophische Veränderungen entwickeln sich in Form von Schwellung der Gewebe und Veränderungen der Farbe und des Turgors der Haut.

Behandlung und Prävention von Plexitis

Methoden zur Behandlung von Plexitis hängen vom Stadium der Krankheit und der Art des Kurses ab. In den meisten Fällen wird die Behandlung ambulant durchgeführt, eine stationäre Behandlung ist jedoch nicht ausgeschlossen.

Bei traumatischer Plexitis ist eine Operation erforderlich, um die Ursachen der Kompression des Plexus zu beseitigen. In den Fällen, in denen die Ursache für die Entwicklung der Krankheit eine Infektion ist, wird eine spezielle Therapie durchgeführt. Darüber hinaus werden Medikamente verschrieben, um den Zustand des Patienten zu erleichtern. Je nach Stadium der Erkrankung wird auch Physiotherapie gewählt. All dies kann nur von einem qualifizierten Spezialisten durchgeführt werden. Selbstmedikation ist inakzeptabel.

ist zu beachten, dass eine besondere Situation bei Patienten stellt sich die gezwungen sind, mit Krücken zu bewegen: leiden Plexus brachialis von nicht-physiologischen Belastung auf der Krücke Achselbereichen, wo man den Plexus brachialis sehr nahe sind. Daher ist es notwendig, Krücken sicher zu wählen und zu verwenden.

Ein wichtiger Bestandteil der Prophylaxe der Plexitis ist die Normalisierung der Stoffwechselprozesse. Dies reduziert das Risiko von Durchblutungsstörungen im peripheren Nervensystem. Bei chronischen Erkrankungen, die eine Plexitis verursachen können, ist eine regelmäßige vorbeugende Behandlung und allgemeine sanitäre Versorgung einschließlich Sanatorium und Kurort erforderlich.

Um die schützenden Eigenschaften des Körpers zu verbessern, wird empfohlen, Körperkulturen und insbesondere Schwimmen zu praktizieren. Gleichermaßen wichtig ist eine ausgewogene Ernährung, richtige Erholung und Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils. Zur Vorbeugung einer Infektion im Nervenplexus notwendig ist, die geeignete Behandlung in einer angemessenen Weise die primäre Infektionsquelle zu übernehmen und um die Ausbreitung des umgebenden Gewebes zu verhindern.

der Übergang Plexitis in Remission( das heißt, in dem Schritt der Verbesserung nach der fehlenden Beschwerden und Symptome Schärf) in ihrer chronischen Form sowie Rehabilitation nach akutem Plexitis komplexen Kurbehandlung empfohlen und Prophylaxe Orte bei Erkrankungen des peripheren Nervensystems spezialisiert.

folgenden Verfahren werden in Sanatorien von Belarus und der kaukasischen Mineralwasser in der Behandlung plexites in Remission oder Rehabilitation angewandt:

jamtour.org

Richtende Lordose

Richtende LordoseBehandlung Von Gelenken

Was passiert, wenn die Halslordose begradigt wird? Klassifikation und Behandlung von Die Lordose der Halswirbelsäule ist die natürliche Kurve von . Normalerweise ist die Wirbelsäule im Halsb...

Weiterlesen
Oberschenkelknochen Anhondrom

Oberschenkelknochen AnhondromBehandlung Von Gelenken

des Endodroms des Endodroms ist eine gutartige Neoplasie, die aus Knorpelgewebe besteht. Lokalisierte im Inneren, in der Regel in der Zone der Diaphyse und Metadiofizov Röhrenknochen. Am h...

Weiterlesen
Ursachen für die Verletzung der Haltung bei Kindern

Ursachen für die Verletzung der Haltung bei KindernBehandlung Von Gelenken

Warum gibt es eine Verletzung der Körperhaltung bei Kindern und wie sie im Laufe der Evolution zu behandeln, hat der Mensch eine Menge „gewinnen“ von der Natur erhalten. Eine davon ist die Aufr...

Weiterlesen