Behandlung von Gelenken

Wie man den Fersensporn beseitigt. Wie man einen Fersensporn Volksmedizin heilt |Wie man

macht Wie man den Fersensporn los wird. Wie Ferse heilen Sporen Volksmedizin

Sharp stechenden Schmerz in der Ferse, vor allem am Morgen oder nach längeren Sitze geeignet sind, die Fersensporn zu zeigen. Willst du es loswerden?

Fersensporn und seine Ursachen

Fersensporn( Fersensporn) - eine Krankheit, deren Hauptsymptom ist Schmerzen im Fersenbereich des Fußes, wobei die Entzündung der Plantaraponeurose in der Stelle seiner Befestigung an dem Kalkaneus Knolle.

Während des Gehens fällt die größte Belastung auf die Bänder und Sehnen an der Stelle ihrer Befestigung an der Ferse der Ferse.

Mikrotrauma Plantaraponeurose, nicht Achievers regredieren aseptische Entzündung der Taschen zu bewirken, als kompensatorische Reaktion auf das die Bildung von Knochenwucherungen.

Die Hauptursache für Plantarfasziitis ist Plattfuß.Ausgesetzt auf diese Krankheit und Menschen mit Übergewicht, mit Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke der unteren Extremitäten.

instagram viewer

Oft kann die Ursache von Kalkaneusspornen lange und nicht ganztägige körperliche Aktivität im Sport sein, sowie das Tragen von unbequemen oder engen Schuhen.

Wichtiger Hinweis: Bei der Behandlung des Fersensporns sollte auf beide Füße geachtet werden, nicht nur auf die mit schmerzhaften Empfindungen. Behandlung

onion

Zwiebeln nicht aus den Schalen gereinigt, in zwei Hälften geschnitten, in einem Glasbehälter angeordnet, beispielsweise in einem Halbliter-jar und Essig füllen, um so vollständig die Glühlampe abdeckt. Schließen Sie den Deckel fest und stellen Sie ihn für 12 Stunden an einen kühlen Ort.

Bevor wir zu Bett gehen, dampfen wir gründlich unsere Füße, wischen sie trocken und befestigen eine Birne aus Essig an jeder Ferse. Tragen Sie die Zwiebel mit einer Schnittseite auf die Hautoberfläche auf. Wir fixieren die Glühbirnen mit elastischen oder medizinischen Bandagen, wir setzen die Taschen aus Polyäthylen auf unsere Füße, wir setzen die Socken auf und gehen ins Bett.

Am Morgen beim Aufwachen der Fixierbinde wird die Birne ausgeworfen. In der Regel reichen 1-2 Sitzungen "Zwiebelsäuretherapie" aus, um schmerzhafte Schmerzen loszuwerden.

Bäder von Salz und Soda

Drei Liter Wasser gelöst 2 Tassen Kochsalz und Backpulver 1 Packung. Die Lösung wird erhitzt, zum Kochen gebracht und dann in eine Schüssel oder ein Becken gegossen. Während die Lösung heiß genug ist, halten wir unsere Füße über dem Dampf. Wenn es abkühlt, tauchen wir unsere Füße mit Salz und Soda ins Wasser und nehmen eine halbe Stunde lang ein Fußbad.

Wischen Sie Ihre Füße trocken, ziehen Sie warme Socken an und gehen Sie zu Bett. Nach 3 Sitzungen täglich Salz-Soda-Tabletts, die Schmerzen in der Ferse Blätter für eine lange Zeit und sogar für immer.

Seife reinigt Leinentuch mit warmem Wasser, Schaum Seife befeuchtet und gilt und trocken gewischt mit einem gedünsteten Ferse. Auf dem Bein auf eine Plastiktüte und darüber - eine dichte warme Socke und gehen Sie zu Bett.

Behandlungsverfahren werden täglich durchgeführt. Die Behandlung eines Fersensporns erfolgt in der Regel nach 3 Behandlungen.

Diese Verordnungen zur Behandlung von Plantarfasziitis sind äußerst einfach und gleichzeitig sehr effektiv. Beseitigen Sie den Fersensporn für immer, lassen Sie Ihren Gang wieder leicht, luftig und schnell werden!

Sei immer gesund!

goodmaster.com.ua

Ein solch unangenehmes Problem wie ein Fersensporn verursacht viel Schmerz und Leiden für die Person, die damit konfrontiert werden musste. Manchmal kann die Qual so unerträglich sein, dass der Betroffene an nichts anderes denken kann als daran, wie man den Sporn auf der Ferse los wird. Lassen Sie uns versuchen, dieses Thema genauer zu untersuchen und die gebräuchlichsten Methoden für seine Lösung zu betrachten.

Fersensporn: Was ist das?

In der medizinischen Terminologie Fersensporn wird behandelt, als die Knochenbildung wächst, ganz einfach, eine Spitze, einen Ort der Lokalisierung, die in der Regel die Verknüpfungsstelle des Fußes eines Bandes oder die Achillessehne ist. Angesichts der Besonderheiten des Ortes der Bildung der Knochenwirbelsäule sind die unglaublichen brennenden Schmerzen, die es beim Gehen einer Person verursacht, durchaus verständlich.

Gründe für die Bildung des Fersensporns

Bevor Sie versuchen, das Problem, wie Sie den Fersensporn ein für alle Mal loswerden, vorschnell zu lösen, sollten Sie versuchen, die Ursache des Problems zu ermitteln. Unter den häufigsten Ursachen, die zur Entstehung dieser Krankheit führen, bemerken Experten folgendes:

  • erlitt ein Trauma oder eine Schädigung des Kalkaneus;
  • Plattfüße;
  • eine starke Zunahme des Körpergewichts, insbesondere Adipositas, hervorgerufen durch eine Stoffwechselstörung;
  • endokrine Störungen, usw.

Ein unvermeidbares Symptom für das Auftreten des Fersensporns ist Unbehagen, das schnell zu Schmerzen wird. Schmerzhafte Empfindungen werden schließlich so akut, dass eine Person sich humpelnd bewegen oder nur auf der Socke ruhen muss.

Es ist sehr wichtig, den Sporn rechtzeitig zu bestimmen, da er in den frühen Stadien sehr erfolgreich behandelbar ist. In vernachlässigten Fällen ist es leider fast unmöglich, auf die Hilfe eines Chirurgen zu verzichten.

Startseite Behandlungen

Zusammen mit der verschreibenden Arzt komplexen Behandlung( und hier schließen typischerweise ein medikamentöse Therapie, Elektrophorese, etc.) sind verboten nicht auf die Hilfe von nützlichen Informationen zu greifen, wie loswerden Ferse erhalten Sporen zu Hause.

Knoblauch

In einigen Rezepten der traditionellen Medizin wird erwähnt, dass bei starken Schmerzen in der Ferse häufig Knoblauch hilft.es wird empfohlen, auf einer Küchenreibe eine halbe Knolle Knoblauch zu reiben, die resultierende Masse zwischen zwei Schichten aus Gaze addieren und für 3-4 Stunden für die Beseitigung oder signifikante Reduktion der Schmerzen die Kompresse auf die betroffene Stelle auftragen. Wenn während des Verfahrens ein brennendes Gefühl auftritt, sollte die Kompresse entfernt werden und eine andere, geeignetere Methode sollte verwendet werden.

Mumiye

Zusätzlich zu Knoblauch in populären Ratschlägen, wie man die Fersenspornvolkmittel loswird, wird die Mama häufig erwähnt. Um unangenehme schmerzhafte Empfindungen zu reduzieren, wird empfohlen, eine Mischung aus 3 Gramm Mumie, gelöst in einem Wasserbad in 100 Gramm Honig täglich, in einen wunden Punkt zu reiben.

Natürliche Heilmittel

Eines der einfachsten Werkzeuge, die Schmerzen in der betroffenen Ferse reduzieren können, ist ein Blatt der gewöhnlichen Klette. Es wird auch für die Behandlung von Radikulitis und Gelenkschmerzen verschiedenen Ursprungs empfohlen. Ein sorgfältig zermahlenes Klettenblatt, das fest an einer wunden Stelle angebracht ist, kann buchstäblich in wenigen Stunden sogar die intensivsten Schmerzen reduzieren.

Terpentinsalbe

Zusätzlich zu den oben genannten Methoden empfiehlt Volksweisheit zu verwenden und ein solches Werkzeug, das für die Vorbereitung einer speziellen Terpentinsalbe bietet. Es wird aus einem halben Glas Terpentin und einem frischen mittelgroßen Hühnerei zubereitet. Eine fertige Salbe wird für Kompressen verwendet, die auf die betroffene Stelle aufgetragen werden.

Jodraster

Eine andere, wenn auch einfache, aber sehr effektive Möglichkeit, Schmerzen zu lindern. Das Netz wird mit einem Wattestäbchen, angefeuchtet in einer 5% iger Jodlösung, auf den Bereich der betroffenen Ferse aufgetragen und aktualisiert das Muster, sobald es verschwindet.

Nützliche Empfehlungen

Bei Beachtung aller ärztlichen Rezepte und bei der Anwendung von Behandlungsmethoden sollten einfache, nützliche Empfehlungen nicht vergessen werden. Insbesondere muss während der gesamten Behandlungstätigkeit eine Diät eingehalten werden, die den Ausschluss von Salz und salzigen, geräucherten, würzigen und eingelegten Speisen vorsieht. Es ist nicht wünschenswert, Konserven, Süßspeisen und Gebäck zu essen. Diese Produkte sollten wiederum durch eine Fülle von frischem Gemüse, nicht zu süßen Früchten, Getreide, Getreide und Kleie ersetzt werden.

Auch Menschen, die übergewichtig sind, ist es sehr wichtig, sich an ein kalorienarmes Menü zu halten, um nicht nur den Schmerz zu reduzieren, sondern auch das Risiko eines weiteren Wachstums der Knochenwirbelsäule zu reduzieren. Zu diesem Zweck reicht jede schonende Diät, deren Ernährung die oben genannten Grenzen nicht überschreitet.

VseLady.ru

angeboten heute auf den Seiten von «MEDIMARI» über eine solche weit verbreitete Krankheit als Fersensporn zu sprechen.

Fersensporen. Wie kann man den Schmerz loswerden?

Vor ein paar Jahrzehnten war eine Krankheit wie Fersensporn viel seltener als heute. In den meisten Fällen wird die Erkrankung, die mit Trauma an den Sohlen der Füße zugeordnet sind, nicht die gemeinsame plattfüßig oder Übergewicht. Heute werden Beschwerden über diese Krankheit immer öfter gehört. Daran sind auch die schönsten in der Stadt lebenden Damen beteiligt.

Dieser Schmerz überkommt plötzlich. Vielleicht, wenn du morgens aus dem Bett aufstehst, kannst du nicht auf deinen Fuß treten. Schmerz unerträglich, als wäre er auf die Spitze des Nagels getreten. Wenn Sie weiter gehen wollen, müssen Sie gehen, ohne auf dem gesamten Fuß zu treten, um die Ferse zu schonen.

Das erste, was normalerweise in diesem Fall getan wird, ist einen Arzt aufzusuchen. Und das ist richtig. Nach der Röntgenaufnahme wird eine enttäuschende Diagnose gestellt: Kalkaneussporn .Wer das durchgemacht hat, werde ich verstehen: unerträglicher Schmerz, der verhindert, vollständig zu leben.

  • Was ist los?
  • Muss ich immer operiert werden?
  • Können Sie helfen, ohne auf kardinale Maßnahmen zurückzugreifen?

Es gab Fälle, in denen sich der Kalkaneussporn selbst auflöst. Fersensporen großer Größe stören die Patienten in der Regel nicht. Ein sehr kleines Knochenwachstum kann sehr starke Schmerzen verursachen. Kostet aber nur die Füße ruhen und gute Pflege( wählen Sie bequeme Schuhe auf einem kleinen Absatz und mit speziellen orthopädischen Einlagen oder Einlagen) zu gewährleisten, kann der Schmerz von selbst weggehen.

In einigen Fällen begünstigt die abgeflachte das Auftreten eines Fersensporns. Bei Plattfuß verändert sich die Belastung von Fuß und Sehne. Manchmal können sich einzelne Sehnen von den entsteinten Steinen lösen. Aus diesem Grunde wird es entzündete Sehnen, die an die Oberfläche des Knochens allmählich ändert und unter knöchernen Auswüchse in der Form eines Dorns im Fersenbeins gebildet.

Solche Knochenwucherungen können nicht nur Traumata des Kalkaneus hervorrufen, sondern auch Störungen des Blutkreislaufs und des Stoffwechsels sowie verschiedene Gelenkerkrankungen.

Der Fersensporn kann ohne chirurgischen Eingriff geheilt werden, da solche Operationen nur als letztes Mittel durchgeführt werden. Zu Beginn der Behandlung mit Physiotherapie zugeordnet, Laser- und Magnetfeldtherapie, sowie die UFO, Elektrophorese, Ultraschall. Sie verwenden eine Schockwellentherapie. Wenn diese Verfahren nicht genug von der Schmerzempfindung, um loszuwerden, wird die Blockade vorgeschrieben( Injektionen mit Hormonen).

Viele warten auf eine schnelle Heilung, aber die Wirkung einer solchen Therapie kommt nicht sofort, sondern erst nach einer Weile. Manchmal nur nach mehreren Behandlungszyklen.

  • Es gibt ein Gerücht in den Leuten, dass man Sporen loswerden kann, wenn man aktiv auf die Fersen klopft oder eine Flasche rollt. Bieten eine Vielzahl von Salben und Kautschuken auf der Basis von Essigsäuren. Aber diese Methoden sind mehr wie eine Ausführung. Es tut weh, zu klopfen oder Haut Essig korrodieren - es ist nur ein Hohn!

bietet mehr Möglichkeiten, um Ihnen zu helfen, wenn Sie von Fersensporn nicht bekommen, los zu werden, die Reduktion des Schmerzsyndroms:

  1. warmen Fußbad mit Salz, Backpulver mit dem Zusatz von Seife oder verschiedenen Kräutern( Knoblauch, Zwiebeln, Klette, Wegerich, Mutter-und-Stiefmutter, weißAkazie, sumpfiger Säbel).
  2. Jede Hitze ist nützlich( sogar trocken: eine Wärmflasche, erhitzter Sand im Ofen oder Tafelsalz in einer Tissuebeutel).
  3. Sie können den Zustand lindern, wenn Sie bequeme Schuhe mit einem kleinen Absatz mit Einlagen mit Absätzen mit einer speziellen Rille tragen oder orthopädische Einlagen verwenden, um den Fuß zu entlasten.
  4. Wenn Sie regelmäßig Massage Beinmuskeln und Füße tun, greift in der physikalischen Therapie Normalgewicht zu halten, dann all dies wird dazu beitragen, Schmerzen zu reduzieren.
  5. Gehen Sie barfuß auf Gras, Sand und Erde.

In der Volksmedizin, gibt es mehr bewährten Möglichkeiten der Fersensporn loszuwerden. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie sie in Verbindung mit der wichtigsten therapeutischen Behandlung anwenden müssen.

Rezepte der traditionellen Medizin:

  1. Um ein Püree von gekochten Kartoffeln zu machen, um eine Nacht auf einem kranken Absatz mit Cellophan und einer warmen Socke anzuziehen. Schmerzen nach einer Woche werden schwächer.
  2. Es ist jetzt Sommer, und es ist Zeit, einen Sporn zu behandeln oder eine Prophylaxe zu machen.Überall wächst das bekannte Gras Knöterich überall. In der Region Rostow nennen die Leute es Sporen. Reißen Sie es, legen Sie es in Ihre Hauspantoffeln mit einer Kulisse und gehen Sie ständig. Dieses magische Gras ist in der Lage, Kalkaneuswucherungen aufzulösen. Der Schmerz vergeht unbemerkt und kehrt nicht wieder zurück.

Weiter biete ich Ihnen ein paar Rezepte aus dem Internet, die ich gefunden interessanteste:

  1. geköchelt Alkohol Wärme .Danach senken Sie Ihre Beine für 15 - 20 Minuten in einem Becken mit erhitztem Alkohol. Wischen Sie Ihre Füße danach nicht ab, lassen Sie sie sich abtrocknen. Sicherheit beachten: Alkohol kann sich entzünden!
  2. Montieren Sie den mit den Nesseln des und rollen Sie die Blätter durch den Fleischwolf. Auf das Klettenblatt legen Sie die Brennnessel und machen Sie sich eine Kompresse( am besten nachts).Sie können tagsüber weiterlaufen.
  3. Die Wurzel der Blüte der Iris wird gewaschen, durch einen Fleischwolf geführt. Gießen Sie Alkohol im Verhältnis 1: 1, schließen Sie den Deckel und legen Sie ihn für 2 Wochen an einen dunklen Ort. Eine Serviette oder Serviette anfeuchten und eine Kompresse auf die Ferse auftragen. Am nächsten Tag, machen Sie eine Kompresse, aber anstelle von Iris müssen Sie die Ferse des mit Vaseline dick einfetten. So wechseln Sie den Vorgang jeden zweiten Tag ab.

Was kann ich tun, um diese Krankheit zu verhindern?

Zur Prophylaxe:

  • Rechtzeitig zur Diagnose von Plattfuß und zur Verhinderung seiner Entwicklung. Präventive Untersuchungen können dabei insbesondere im Kindesalter nicht vernachlässigt werden.
  • Verhärtung des Körpers( Wasserbehandlungen und Luftbäder)
  • Regelmäßiger, aber nicht erschöpfender Sportunterricht, Schwimmen, Laufen. Daher ist es notwendig, Staus Füße

zu vermeiden, würde Ich mag diesen Artikel sehen, hat loszuwerden, die unerträglichen Schmerzen geholfen, wenn Sie Ferse Sporen. Gesundheit!

M. Antonova

Ich schlage vor, Sie schauen sich ein Video zum Thema des Artikels an. Dies ist ein Fragment der TV-Sendung "Live gesund"

Und die Empfehlungen des Chirurgen Alexei Maksimov

-----------------------------------------------------------------

aniramia.ru

sag mir bitte wie man den Fersensporn los wird.?

Jeanne Kuznetsova

Hund Wolle unter der Ferse in Form eines kleinen Kissens!!!
Nach 2-3 Wochen - normallek für immer.
Und dann:
Spurs( Fersensporn) „Traditionelle Medizin jeden Tag. .. Natur Fersensporn - eine Kombination aus zwei Phänomene: Entzündung der Schleimbeutel( Bursitis). .. Honigkuchen und befestigen Sie es an der Ferse. Der Behandlungsverlauf beträgt 10 Tage...
nmkd.ru /.../ shpory-pjatochnaja-shpora.html

Bead

Apotheken verkaufen Super-celandine. Sie müssen nur das bläuliche glätten und es beim Backen reiben. Es ist Alkali enthalten. Ich warne dich, dass es sehr wehtun wird. Ich habe solche Prozeduren 3 pro Woche durchgeführt, dann gab es schon ein kleines Loch an meinem Fuß und dann ging alles weg. Ich habe also 4 Sporen entfernt. Und dennoch muss das Bein vor dem Eingriff gedämpft werden. Viel Erfolg!

Andrey Gavrilov

Fersensporn ist die Entzündung der Befestigung der "Plantar" -Sehne am Kalkaneus. Vor allem sollte diesem Ort Ruhe gegeben werden: Entweder eine spezielle Fußgewölbeunterstützung in der Apotheke oder eine Einlegesohle mit einem Loch( wie alt getragen) an einem schmerzhaften Ort. Dieser Ort wird nicht kuscheln beim Gehen und es wird viel einfacher. Die Krankheit ist zyklisch und wird sich selbst vererben. Aber Honigkuchen und -becher sowie Kohlblätter machen diesen Prozess schneller.

Doktor Fak

Sie können versuchen, ein Polycoin zu kontaktieren. Wenn es einen intelligenten Arzt gibt und die notwendigen PHYROPROCEDURES( UHF und Prcheche) ernennt - sollte die Wirkung sehr gut sein! Solche "Sporen" dürfen bis zum Lebensende nicht mehr auftreten! !!

ist

Sporen sind stachelige Wucherungen auf der Oberfläche von Knochen. Der Fersensporn ist häufiger im Bereich des Fersenspornes. Die Ursachen der Krankheit können Traumata sein, ebenso wie Plattfüße. Manchmal führt das Auftreten eines Fersensporns zu einem starken Anstieg des Körpergewichts. Die sitzende Arbeit, verschiedene Infektionskrankheiten fördert das Auftreten des Fersensporns.
Symptome: Bei Annäherung an die Ferse treten starke Schmerzen auf. Der Schmerz ist so stark, dass manche Leute lieber mit einem Stock oder Krücken laufen, um nicht auf die wunde Ferse zu treten.
Traditionelle Methoden der Behandlung: Im akuten Stadium verschreibt der Arzt analgetische und entzündungshemmende Medikamente, Elektrophorese. Nach dem Anhalten der Schmerzen werden spezielle Einlegesohlen mit Löchern im Stirnbereich empfohlen. Sporen können chirurgisch entfernt werden.
Nicht traditionelle und Volksbehandlungsmethoden:
1) Grate Hälfte des Knoblauchs Kopf und binden es auf 3-4 Stunden ein Sporn. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Schmerz vollständig verschwunden ist. Beenden Sie den Vorgang beim Brennen.
2) Schneiden Sie einen Zwiebelkopf in zwei Hälften und gießen Sie 1 Tropfen Birken-Teer in die Mitte jeder Hälfte( in einer Apotheke verkauft).Dann befestigen Sie die Hälften an der wunden Stelle.
3) Um Schmerzen beim Gehen zu reduzieren, legen Sie ein Stück Aluminiumfolie auf den Sporn.
4) 1 Esslöffel Backpulver und 8-10 Tropfen Jod in 3 Liter auflösen.heißes Wasser. Die Wassertemperatur beträgt 37 Grad. Füße in Wasser für 10 Minuten halten. Nach dem Fußbad über Nacht mit 5% iger Jodlösung wischen und wunden Stellen entfernen.
5) Mischen Sie 50 ml. Ammoniak und 1 Esslöffel Sonnenblumenöl. Um einen erkrankten Absatz täglich für 30 Minuten anzuwenden, wird ein Tampon in dieser Mischung angefeuchtet.
6) In einem Wasserbad in 100 g auflösen. Honig 3gr. Mama und reiben Sie an den Nachtkranken.
7) Binde ein frisches Klettenblatt oder ein Wegerichblatt oder ein Mutter-und-Stiefmutter-Blatt an den Sporn.
8) Trinken Sie so oft wie möglich und so viel wie möglich Infusion von Cranberry-Blättern.
9) Gießen Sie die Wurzeln des sumpfigen Sumpfes( in der Apotheke verkauft) im Verhältnis 1: 3.Bestehen Sie darauf und nehmen Sie 1 Esslöffel 3 Mal am Tag.
10) Füllen Sie eine sauber gewaschene Flasche zu 2/3 des Volumens mit Holunderbeeren rot, füllen Sie den Alkohol auf und bestehen Sie 1 Woche darauf. Strain und reiben Sie diese sauer mit einer wunden Stelle.
11) Fülle die Blüten der weißen Akazie mit Wodka im Verhältnis 1: 3.Bestehen Sie auf dieser Infusion von Sporen.
12) Um eine wunde Stelle eine Kompresse des frischen geriebenen Meerrettichs anzulegen. Vorsporn mit Pflanzenöl oder Glycerin schmieren.
13) Blätter und Wurzeln Brennnessel pound, Sporen in der Nacht vor dem Zubettgehen proparit Füße in heißem Wasser mit Fichtennadeln und Natriumchlorid( 1 Esslöffel zu einem Fußbad Anwendung).
14) Gießen Sie 100 g.ungesalzenes frisches Schweinefett 100ml. Essig, fügen Sie das Zerschlagen, 1 Hühnerei hinzu und bestehen Sie auf einem dunklen Platz seit 2 Wochen, periodisch rührend, bis die Mischung in eine homogene Masse verwandelt. Lösen Sie die Ferse und tragen Sie ein Wattestäbchen mit einer dünnen Salbenschicht darauf auf. Wenn das Brennen auftritt, beenden Sie die Prozedur. Tampon die Bandage und kleiden die Socke.
15) Machen Sie Kompressen auf einer wunden Stelle mit Salbe, die aus 0,5 Tasse Terpentin mit dem Zusatz von 1 Esslöffel frische Eier vorbereitet wird.
16) Waschen Sie die Kartoffelbrei mit der Schale und Klebeband auf dem Film mit Gaze an der wunden Stelle. Der Verband muss täglich gewechselt werden.
17) Nehmen Sie 50gr. Feinsalz, 50ml. Jod und über Nacht schmieren die Sporen und tragen warme Socken für 7-10 Tage.
18) Auf einer feinen Reibe reiben oder Hackfleisch Artischocke( Topinambur), fügen Sie 1 Teelöffel Salz, auf einem Stück Stoff gelegt, an der Ferse gebunden, eine Plastiktüte tragen, sie binden. Trage warme Socken. Sie müssen 2-3 Prozeduren machen und die Sporen auf den Fersen werden passieren.

Wie man Schmerzen in den Fersen, die so genannten "Spurs" in einem populären Namen loswerden?

Walzer Boston

Fersensporn ist eine knöcherne Auswuchs in der Stelle der Befestigung der Sehne, die durch Schmerzen in der Sohle gekennzeichnet ist.
hier beschrieben ist sehr zugänglich Volksmittel und Methoden der Behandlung dieser Geißel.
Wenn wir zu der traditionellen Medizin drehen, ist es jetzt die Behandlung von calcaneal „Sporn“ ist die Verwendung von verschiedenen Einlegesohlen und Drucklager, Physiotherapie kombinierte Behandlung, um sicherzustellen, dass Entladen: Fangopackungen, Ultraschalltherapie, Mineralbäder, die lokale Verabreichung von Hormonen, und in Abwesenheit von Effekt -operative Behandlung( Exzision des Knochenwachstums und Exzision von veränderten Geweben).
Die Durchführung der traditionellen Behandlung dauert sehr lange( 3 bis 6 Wochen).
Stoßwellentherapie( UHT) - Prinzip des Verfahrens beruht auf der Tatsache, dass die Schockwellen erzeugt, eine spezielle Vorrichtung verwendet wird, nicht wässriges Medium und Weich menschliches Gewebe verzögert, und daher führt nicht zu Beschädigungen, da die akustischen ImpedanzDiese Medien sind fast gleich. Zugleich Wellen haben verheerende Auswirkungen auf den Knochen und Verkalkung, da ihre akustischen Impedanz, in der Regel 5-mal größer ist als die akustische Impedanz von Wasser haben.
Behandlung Kurs besteht aus 3-5 Sitzungen mit Stoßwellen von niedriger und mittlerer Ebene. Eine Sitzung dauert 15-20 Minuten mit einem Intervall von 7-10 Tagen.

Lina

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Was verursacht Osteomyelitis? Osteomyelitis - ist eine infektiöse Entzündung aller Bestandteile von Knochengewebe: Knochen, Knochenhaut und Knochenmark. Allerdings leidet es nicht nur Knoch...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Osteomyelitis Osteomyelitis - Knochenmarkentzündung, in dem alle Elemente sind in der Regel Knochen( Knochenhaut, spongiösen und kompakte Substanz) betroffen. Laut Statistik beträgt die Os...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Wie behandelt man die Schwellung des Sprunggelenks? Knöchelgelenk mit Knie und Hüfte ist eines der größten Gelenke. Und eine der Manifestationen der Pathologie dieses Gelenkes ist Ödeme. Aber b...

Weiterlesen