Prävention von Plattfüßen

Plattfüße. Ursachen der Entwicklung. Prävention von Plattfuß

Plattfuß-Prävention Im Laufe der menschlichen Evolution hat sein Fuß ein ziemlich einzigartiges Design bekommen. In einem normalen Zustand hat dieser Teil des Skeletts zwei Bögen: eine quer( zwischen den Fingerbasen) und eine longitudinale( entlang der inneren Oberfläche).Beide spielen eine sehr wichtige Rolle: Sie helfen, das Gleichgewicht zu halten und schützen den Körper vor dem Schütteln beim Gehen. Mit anderen Worten, die Tresore wirken als Stoßdämpfer.

Wenn sie abgeflacht sind und eine flache Form haben, wird das Schütteln während des Gehens aufgrund der dämpfenden Eigenschaften der Wirbelsäule und der Gelenke der Beine eliminiert. Aufgrund der Tatsache, dass diese Elemente des Skeletts nicht dafür ausgelegt sind, solche Aufgaben zu erfüllen, scheitern sie schnell. So, zusammen mit Plattfüßen, erwirbt eine Person Skoliose und Arthrose. Es sollte beachtet werden, dass die unregelmäßige Struktur der Bögen für eine ziemlich große Anzahl von Menschen typisch ist.

Es muss gesagt werden, dass Plattfüße erworben werden können und inhärent in der Natur sind.

Im zweiten Fall ist die Ursache der Pathologie kongenitale Insuffizienz des Bindegewebes. Zur gleichen Zeit ist es schwierig, die Pathologie vor dem Alter von fünf oder sechs Jahren zu bestimmen.

Traumatische( erworbene) Plattfüße können sich aufgrund von Verletzungen entwickeln. In der Regel sind dies Frakturen der Fersenknochen, der Knöchel und der Tarsome.

Ricket-Plattfüße können sich infolge einer hohen Belastung der geschwächten Fußsegmente entwickeln.

Eine Pathologie statistischer Art entwickelt sich( in 81% der Fälle) aufgrund von Muskelschwäche. Von besonderer Bedeutung ist eine solche Schwäche im Fuß, im Schienbein und in den Bändern.

Der häufigste Grund für das Auftreten von Pathologie ist die übermäßige Belastung der Tresore. Dies geschieht in der Regel durch das Tragen falscher Schuhe.

Die Wahl dieser oder anderer Therapiemethoden hängt vom Plattfuß ab. Gleichzeitig ist es unmöglich, diese Krankheit im Alter mit konservativen Methoden loszuwerden. Die Pathologie kann nur in der Kindheit vollständig beseitigt werden. Dies erfordert eine rechtzeitige Vermeidung von Plattfüßen.

Einlegesohle aus flachen Füßen Korrekte Bildung des Bogens ist möglich mit konstantem Training der Bänder und Muskeln. Die Prävention von Plattfuß erfordert verschiedene Übungen zur Stärkung des Band- und Muskelapparats. Als Workout wird auf Felsen, Sand, hartem Gras gelaufen. Wie Sie wissen, ohne Muskellast schwächen. Regelmäßiges Training ermöglicht es ihnen, ihren Ton beizubehalten.

Bei der Prävention von Plattfüßen müssen Sie den richtigen, bequemen Schuh wählen. Oft trägt die Ursache für Plattfüße bei Frauen High Heels. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Unterstützung in solchen Schuhen nicht auf dem gesamten Fuß getragen wird, sondern nur auf den Köpfen der Mittelfußknochen. Dies führt wiederum zur Verformung der Segmente.

Grad Plattfuß Prävention von Plattfuß zu Hause umfasst einfache Aktivitäten. Experten raten regelmäßig zu Massagen, Fußgymnastik. Entlasten Sie die Spannung wird die Wanne helfen.

Prävention von Plattfüßen bei Kindern ist sehr wichtig. Die Auswahl an bequemen Schuhen ist in diesem Fall von größter Wichtigkeit. Es ist notwendig zu wissen, dass ein Kind keine Schuhe für jemanden tragen sollte. In dem losen Schuh ist die Last falsch auf den Fuß verteilt. Schuhe für das Kind sollten einen kleinen Absatz, einen harten Rücken und einen weichen Spann haben. Als vorbeugende Maßnahme kann der Arzt spezielle Einlegesohlen aus flachen Füßen empfehlen. Entlasten Sie die Spannung wird die Wanne helfen.

fb.ru

Komplex von Übungen zur Prävention von Plattfuß

Komplex von Übungen zur Vermeidung von Plattfüßen

Komplex von Übungen zur Prävention von Plattfuß

Abflachung - Verformung des Fußgewölbes. Abhängig von seinen Eigenschaften werden zwei Arten von Plattfuß unterschieden: transversal und longitudinal. Die Gründe für die Entwicklung dieser Deformation können viele, insbesondere Schwäche der Muskeln und Bänder des Fußes, Trauma, Vererbung sein.

Plattfüße

Plattfuß

Plattfüße treten oft im Kindesalter auf, wenn sie schwer zu diagnostizieren sind, wird sie seit Jahren mehr oder weniger bis 6-7 wahrnehmbar. In diesem Fall ist es wichtig, die Verformung in der Zeit zu korrigieren, da nach dem Wachstum des Organismus dies viel schwieriger wird. Und im Erwachsenenalter sind Plattfüße mit einer Vielzahl von Folgen behaftet, von denen die wichtigsten sind:

  • Valgus Deformation;
  • schnelle Ermüdung der Füße;
  • Schwierigkeit bei der Auswahl von Schuhen usw.

Dementsprechend ist es in diesem Fall wichtig, Plattfüße nicht zu heilen, sondern ihre Entwicklung zu verhindern. Zum Beispiel können Sie eine Reihe von Übungen zur Vermeidung von Plattfüßen betrachten.

Reihe von Übungen, die Plattfuß

zu vermeiden, wird dazu beitragen, erste Übungen berücksichtigen, die als verschiedene Arten des Gehens sind. Zum Beispiel ist das Gehen auf Zehen und Fersen sehr nützlich. Gleichzeitig muss jede der Übungen der Reihe nach durchgeführt werden, wobei einige Minuten gegeben werden. Auch das Gehen auf der Außenseite des Fußes ist sehr nützlich. Es ist notwendig, zu versuchen, damit während dieses Wegs Ihre Beine sich parallel bewegen.

Grundlegende Übungen mit flachen Füßen

Grundübungen mit Plattfuß

Eine sehr gute Übung ist das Laufen auf einer gerippten Oberfläche. Nicht umsonst sagten die Leute, dass es sehr nützlich ist, barfuss auf dem Boden zu laufen und zu Sand zu gehen. Aber wenn das nicht möglich ist, können Sie einen speziellen Teppich für diesen Zweck verwenden. Es gibt noch eine andere Möglichkeit - glatte Flusskiesel zu sammeln und in ein Becken zu legen. Dort gießen Sie auch warmes Wasser. Stellen Sie das Kind auf einen Stuhl, damit er seine Beine mit Steinen und Wasser in das Becken senken kann. Das Kind sollte die Steine ​​mit seinen Zehen berühren, gleichzeitig sollte es 10-15 Minuten dauern, und es kann länger sein.

Als nächstes wird es gut sein, wenn das Kind auf die Füße kommt und ein bisschen auf diese Steine ​​stampft. Eine andere Übung ist das Gehen auf der Stelle. Gleichzeitig sollte man versuchen, die Socken nicht vom Boden zu reißen, sondern die Absätze so hoch wie möglich zu heben. Wenn es einen Stock oder eine dicke Schnur gibt, wird es nützlich sein, entlang zu gehen. Es ist auch notwendig, zu Fuß, Rollen von der Ferse bis zur Zehe, während stark vom Boden abdrücken.

Walking ist eine der Hauptkomponenten des Übungskomplexes, der sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von Plattfüßen entwickelt wurde. Daher sollte diesem Verfahren genügend Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Walking ist ein Muss!

Hotba - definitiv!

Betrachten Sie nun die Übungen, die eine Person aus einer stehenden Position ausführen sollte. Jede Übung wird 10-20 Mal durchgeführt. Die erste besteht darin, die Zehen der Füße zu heben und zu senken. Die zweite ist dasselbe mit den Fersen. Drittens - wir akzeptieren Position, Stehen, Beine zusammen. Wir züchten Socken zur Seite und geben sie zurück. Die Fersen stehen still. Jetzt führen wir die gleiche Prozedur durch, weben nur die Fersen zur Seite, und wir versuchen, unsere Socken nicht vom Boden zu reißen.

Als nächstes führen Sie das folgende Verfahren: loszureißen vom Boden Zehen eines Fußes und die Ferse des anderen, dann das Bein wechseln. Dies sind die Übungen, die Sie ausführen müssen, um in einem schnellen Tempo zu bleiben.

Übungen mit Gymnastik Stick oder Ball

können mit einem Stock oder einem Ball gymnastische Übungen durchführen. Das Prinzip der Übung selbst ist das gleiche, daher werden wir es einmal für zwei Themen beschreiben. Es ist notwendig, einen Fuß auf dem Ball zu setzen oder den Turn-Stick, starten Sie das Thema rollen, versuchen, den Fuß, um es so gut wie möglich zu drücken. Für jedes Bein geben wir ein paar Minuten. Wir folgen der gemessenen Atmung, wählen das durchschnittliche Bewegungstempo.

erwähnenswert, dass der Gymnastikball oder Gymnastik Stick Wirksamkeit bei der Prävention von Plattfuß oder bekämpfen sie auf dem ersten Platz gesetzt werden kann. Daher ist es notwendig, diese Verfahren in eine Reihe von Übungen einzubeziehen.

Komplexe prophylaktische Übungen

Komplex profillakticheskih Übung

Dies ist nicht alle Übungen, die zur Verhinderung von Plattfuß oder deren Behandlung verwendet werden. Zusammenfassend sind alle darauf ausgerichtet, die Muskeln und Bänder des Fußes zu stärken und den richtigen Bogen zu formen. Und Übung Wirksamkeit hängt vom Alter des Kindes - je kleiner das Kind, desto schneller Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie über Prävention sprechen, sollten Sie beachten, dass Sie einige der am besten geeigneten Übungen auswählen und diese regelmäßig durchführen müssen. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit von Plattfuß minimal.

Orthopädische Einlagen als zusätzliche

Plattfuß Prävention Plattfuß Prävention effektiver war, können Sie davon zusätzliche Methoden verwenden. Zum Beispiel orthopädische Einlegesohlen. Diese Einlegesohlen, die aus echtem Leder oder synthetischem Material bestehen, haben eine anatomische Form, die mit den Fußbeugungen identisch ist. Solche Einlegesohlen sind in der Lage, das Bein in der richtigen Position zu halten, um seine Ausbreitung zu verhindern, besonders wenn die Muskeln stark auf die Beine und schwache Muskeln, Bänder belastet sind. Die Hauptsache ist, die richtigen Einlegesohlen zu wählen, um ein Qualitätsprodukt zu wählen.

Spezielle orthopädische Einlegesohlen

Sonder Orthesen

wird angenommen, dass je besser die Einlegesohle aus Leder - dieses Material dehnbarer als die Lage Polymere ist eine Person, die Fußform des Nehmens, halten sie für die Dauer der Verwendung von Einlagen. Unternehmen, die dieses Produkt produzieren, sind auch anders. Sie können orthopädische Einlegesohlen teurer kaufen, sie werden von ausländischen Firmen vertreten, oder sparen, und bevorzugen einheimische Produkte.

Es sollte beachtet werden, dass orthopädische Einlegesohlen in drei Arten unterteilt sind: weich;halbstarr;schwer. Zur Vermeidung von Plattfuß wird die erste Option verwendet. Mit solchen Einlegesohlen wird sich das Kind sehr wohl fühlen, keine unangenehmen Empfindungen erfahren. Es wird empfohlen, solche Einlagen ständig zu tragen.

Zusätzliche Maßnahmen zur Vermeidung von Plattfuß

Statistiken zeigen, dass kongenitale Plattfüße bei Kindern sehr selten sind. Dies sind nur etwa 3% der Fälle. Dementsprechend entwickeln sich Plattfüße unter dem Einfluss äußerer Faktoren. Zunächst einmal sind es unbequeme Schuhe. Kaufen Sie ein Kind braucht nur hochwertige Schuhe mit einem harten Rücken. Es muss eine kleine Ferse um 1 cm vorhanden sein

Wenn Sie sich an diese Regeln halten, können Sie das Risiko von Plattfüßen minimieren. Lassen Sie das Kind nicht die Schuhe anderer Leute tragen, kaufen Sie es nicht in Kommissionsläden und nehmen Sie es nicht von Freunden. Das Tragen eines Babys sollte nur neue Schuhe haben.

Wir klassifizieren auch einen aktiven Lebensstil als vorbeugende Maßnahme. Zweifellos das Kind in der heutigen Welt der Computertechnik ist schwierig, vom Monitor abzulenken, aber genau der gleiche sitzende Lebensstil ist einer der wichtigsten Faktoren für die Entwicklung von Plattfuß verursacht. Dies ist nicht überraschend, da in diesem Fall die Muskeln und Bänder des Fußes sehr schwach werden, so dass sie den Fuß unter bestimmten Belastungen nicht in der richtigen Position halten können.

Bequeme Schuhe - die Garantie für gesunde Beine!

Bequeme Schuhe - die Garantie für gesunde Beine!

Als Folge die erworbenen Plattfüße, die durch einen sitzenden Lebensstil provoziert wird. Deshalb müssen Sie versuchen, mehr zu gehen( Schuhe sollten bequem sein).Barfußlaufen wird sehr nützlich sein. In städtischen Bedingungen, um diese Idee zu realisieren ist ziemlich schwierig, aber wenn Sie alles tun wollen, was Sie tun können. In diesem Fall ist die Hauptsache die Gesundheit des Kindes.

Video - Eine Reihe von Übungen zur Prävention von Plattfuß

med-shkola.ru

Verhinderung von Plattfüße bei Kindern

Wir werden Ihnen sagen, dass ist eine flache, wie man die richtigen Schuhe für Ihr Kind zu wählen, sowie bieten Ihnen die Übungen zur Vorbeugung von Plattfüße bei Kindern.

Was ist eine Platypodie? Laut den meisten Erwachsenen ist dies ein individuelles Merkmal der Struktur des Fußes, eine leichte Abweichung von der Norm, die keine spezielle Behandlung erfordert. Flacher Fuß führt jedoch oft zu einer Verletzung der Körperhaltung und anschließend zu Erkrankungen der Wirbelsäule.

Bit

Anatomie des menschlichen Fußes ist gewölbte Struktur: Knochengelenke verbunden sind, die Korde verstärkt sind;Beweglichkeit und "Stärke" des Fußes befestigen sich an den Muskeln. Wenn das Baby auf den Beinen steht, ist der Fußbogen stark belastet. Wenn die Bänder und Muskeln entspannt sind, flacht der Fuß und „kollabiert“ in, Ferse nach außen dreht, und eine gerade Linie gekrümmt Tibia. Es gibt eine X-förmige Montage des Anschlags( „Iksom Beine“), daher der Name der Diagnose: ein plano-valgus Fuß, das heißt, flache Fuß und valgus - Verformungskrümmung.

Valgus Verformung kann durch genetische Prädisposition auftreten, Funktionsstörungen des zentralen Nerven- und Hormonsystem von Infektionen. Um die Pathologie in einem frühen Stadium zu identifizieren, hilft ein rechtzeitiger Besuch beim Orthopäden.

Diagnose ist kein Urteil!

Fuß Kind vor dem Alter von 5 gebildet, was bedeutet, dass die früher die Symptome zu finden sind, desto einfacher ist es, die Krankheit zu heilen. Positive Ergebnisse können durch folgende drei Grundregeln erreicht werden:

• Ernährung beobachten - Achten Sie darauf, dass die Kinder für das Wachstum und die Entwicklung von Nährstoffen und Vitaminen benötigt empfangen;

• trage die richtigen Schuhe;

• Stärken Sie die Muskeln.

Wenn Sie gesund sein wollen

Nur die Fußbefestigung ist nicht genug. Es ist notwendig, die Muskeln zu stärken. Im ersten Jahr des Lebens, sollte besonderes Augenmerk auf therapeutische Massage( 2-3 Kurse pro Jahr) gezahlt werden, manchmal in Verbindung mit dem physikalischen Therapie. Mit älteren Kindern können Sie mehrere effektive Übungen durchführen.

Übungen zur Prävention von Plattfuß

• Auf einem Stuhl sitzend, ein Kind läuft aus und entspannt die Zehen vom Boden abwechselnd an der Ferse, die Socken.

• Geben Sie Ihrem Kind einen Ball abwechselnd das eine oder das andere Bein zu reiten. Dann fragen Sie die Kugelfüße greifen, hob vom Boden und halten Sie auf ein wenig Gewicht.

• Wandern auf Fersen, auf den Zehen, an der Außenkante des Fußes.

• auf dem Boden Setzen Sie einen kleinen Stock, lassen Sie das Kind sie mit seinem Fuß( Foto 1) fahren.

• Legen Sie den Stift auf den Boden. Baby sollte es mit den Füßen und Zehen für eine Weile erhöht das Gewicht zu halten( Foto 2).

Übungen sollten täglich mehrere Minuten lang probiert werden.

Natürlich, nutzen Sie warme Sommertage zum Aufladen an der frischen Luft. Oft barfuss auf Sand, Kieseln, holprigen Oberflächen. Es ist sehr nützlich, um ein Kind zu geben, um einen Baumstamm oder eine Bar zu gehen( nur halten Sie es am Griff!).

Schuhe für die richtige Bildung

Fuß auf der Suche nach der Schönheit der Hersteller von Kinderschuhen, orthopädische verletzen oft Vorschriften. Lassen Sie die Schuhe unserer Kindheit nicht besondere Gnade unterschieden, aber der Schuh auf der hohen Ferse hat Halt harte Kulisse polusantimetrovy Fersen und dicht, hoche Spinnt schon immer - mit einer starren Innenschuh Wand an der Innenseite des Fußes unter dem Bogen, manchmal in Kombination Verdickung.

komplexere orthopädische Produkte für einzelne Proben in Spezialkliniken hergestellt. Orthopädische Schuhe müssen getragen werden, mit täglichen abwechseln, so dass die Muskeln um die Last zu erhalten, und das Bein auf einem Kühlkissen Bewegung ruht.

für die korrekte Bildung des Fußes, sowie Annehmlichkeiten in den Kinderschuhen sein sollte:

• fest mit hohen Absätzen( 1);

vashechudo.ru

Wenn der Rest, Massage und andere Methoden nicht helfen, den Schmerz zu beseitigen, können Sie auf Medikamente zurückgreifen. systemische Analgetika: Aspirin flugalin, Ibuprofen, Diclofenac, Indometacin, Paracetamol, usw. topische Anwendung: . Indometacin-Salbe Dolgit Creme voltarenovy Gel usw. Spezielle therapeutische Verfahren: . Elektrophorese novocaine, Phonophorese mit Hydrocortison, Paraffin-Ozokerit Anwendungen und andere.

Befreiung von Militärrekruten mit Plattfüße( in russischen Standards).

Auf der Grundlage der „Verordnung über militärisch-ärztliche Untersuchung» Nr 123 von 25.02.2003, das, führt Wehrdienst und Einschreibung in Militärschulen und Hochschulen nicht verhindern, dass Menschen mit den folgenden Erkrankungen:
  • Längsplattfuß I und II Grad
  • Quer flachI Ausmaß, in Abwesenheit von Osteoarthritis in den Fußgelenken( Mittelteil), exostoses( osteochondralen Proliferations geformte Bolzen) und Kontrakturen( Einschränkung der Beweglichkeit der Gelenke).
für die Befreiung von der Armee mit flachen Füßen sollten die folgenden Bedingungen:
  • Längs- oder Querflach II Grad C Vorhandensein von exprimierten Schmerzsyndrom, Verformen Arthrosen der Stufe II des Gelenkes des Mittelfuß, Kontraktur der Finger;
  • Längs flache Ebene III, flaches Quer Stadium III-IV
Recruits mit solchen Arten von Verletzungen in die Kategorie fallen, - begrenzter Durchlauf( „B“), das heißt nur in der Zeit des Krieges aufgerufen werden. Sie bekommen ein Militärticket an die Hand und sie gehen in das Reservat.

Plattfußprävention

  • Die Bildung der richtigen Gangart, um beim Gehen keine Socken zu züchten - dies überlastet den inneren Fußrand und seine Bänder.
  • Mit einer Prädisposition für Plattfuß, um den richtigen Arbeitsplatz zu wählen( Arbeit, die nicht mit längerer Belastung der Beine verbunden ist).
  • Richtig ausgesuchte Schuhe, auf einer dicken und weichen Sohle, Ferse nicht mehr als 4 cm
  • Tragen von Einlegesohlen für lange Lasten.
  • In seiner Freizeit ruhen Sie sich mindestens 30 Sekunden, 3-4 Mal am Tag auf den Beinen aus.
  • Nach der Arbeit ist es empfehlenswert, Fußbäder mit anschließender Massage zu nehmen.
  • Barfuß auf einer unebenen Oberfläche, über Kieselsteinen, entlang des Sandes, auf den Fersen, der inneren Oberfläche der Füße, Zehenspitzen, beweglichen Spielen.
  • das Tragen von hochhackigen Schuhen zu begrenzen
  • richtig Übung dosiert, vermeiden übermäßige Anstrengung
gesunden Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, nehmen Sie Lebensmittel reich an Vitaminen und Elementen insbesondere Kalzium verfolgen.

Warum behindert die posturale Schlaffheit die Körperhaltung?

Der menschliche Körper arbeitet als Ganzes. Zwischen den Körpern gibt es nicht nur anatomische, sondern auch funktionelle Zusammenhänge. Mit Flatfoot wird der Schwerpunkt nach hinten verschoben. Um das Gleichgewicht zu halten, muss die Wirbelsäule nach vorne abweichen. Im Laufe der Zeit nimmt die Deformation zu, die Haltung wird geformt - rund zurück .Der normale Fußbogen wirkt wie ein Stoßdämpfer. Bei Flatfoot wird diese Funktion verletzt. Infolgedessen haben Wirbelsäule und Knie erhöhte Belastungen. Dies führt zu einer noch stärkeren Verletzung der Körperhaltung, Skoliose, Bandscheibenvorfälle. In den Kniegelenken kann Arthrose entwickeln. Abflachung und Probleme der Wirbelsäule haben einige gemeinsame Ursachen: Schwäche des Bindegewebes, Bänder und Muskeln, Fettleibigkeit, erhöhte körperliche Aktivität.

Welche Matten kann ich für Plattfuß verwenden? Wie wähle ich sie richtig?

Spezielle Massage-Matten haben auf ihrer Oberfläche eine Vielzahl von Kieselsteinen, Vorsprüngen, "Pickel".Sie sind weit verbreitet zur Vorbeugung und Behandlung von Plattfüßen. Auswirkungen von Massagematten :
  • Wirkung auf reflexogene Fußpunkte;
  • Verbesserung der Blutzirkulation und Lymphdrainage( verringert dadurch Schwellungen in den Beinen);
  • Stärkung der Muskeln und Bänder;
  • Beseitigung von Krämpfen, Schmerzen;
  • Beseitigung von Spannungen, Erhöhung des allgemeinen Tonus.
Massagematten von Plattfüßen sind prophylaktische und therapeutische .In der Regel werden präventive Materialien aus weicheren Materialien hergestellt, und therapeutische sind aus steiferen Materialien hergestellt. Einteilige Massagematte ist eine Einzeleinheit. Der modulare besteht aus mehreren Teilen, die miteinander verbunden werden können. Sie können mit "Pickel" in verschiedenen Größen und Formen markiert werden. Materialien, aus denen Massage-Matten hergestellt werden, können auch unterschiedlich sein. Meistens gibt es Gummi( normalerweise auf Naturkautschukbasis), Kunststoff, aus geschäumten Polymeren, auf Silikonbasis. Viele Modelle haben Einsätze aus Steinen, zum Beispiel Flusskieseln. Teppiche aus der Altai Birke sind sehr beliebt. Die Wahl der richtigen Massageauflage für flache Spitzen Hilfe :
  • Zuerst - konsultieren Sie einen Arzt .Der Experte wird Ihnen sagen, welches Modell des Teppichs in Ihrem Fall am besten zu kaufen ist.
  • Es ist am besten, eine Matte im orthopädischen Salon zu kaufen. Bevor Sie das Produkt kaufen, stellen Sie sicher, dass es eingesetzt wird, stehen Sie mit Ihren nackten Füßen und versuchen Sie zu gehen. Wenn es Schmerzen oder starke Beschwerden verursacht, ist es besser, ein anderes Modell zu wählen.
  • Für ein Kind unter 3 Jahren ist eine Matte aus am besten geeignet. Später können Sie ein Modell auf Silikonbasis kaufen. Erwachsene empfehlen oft Teppiche aus der Altai-Birke.
  • Versuchen Sie, einen Teppich zu wählen, auf dem es nicht eine, sondern mehrere verschiedene Reliefarten gibt. Dies wird verschiedene Arten von Auswirkungen auf die Sohle zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können zusätzlich zu den "Steinen" auf der Oberfläche Zotten für weiche Massagesohlen sein.
  • Inspizieren Sie die Matte vor dem Kauf von .Stellen Sie sicher, dass alle Vorsprünge und "Pickel" stark genug sind.Überlegen Sie, wie bequem es ist, das ausgewählte Modell zu waschen und zu speichern.
Wie benutzt man eine Massagematte zur Vorbeugung und Behandlung von Plattfüßen? Beginnen Sie mit einem täglichen Spaziergang auf dem Teppich für 3-5 Minuten, allmählich erhöhen Sie die Zeit. Normalerweise sind 5-10 Minuten genug. Es sei daran erinnert, dass die Massagematte als einzige Methode zur Behandlung von Plattfuß verwendet werden kann - die Wirkung wird es nur mit anderen Techniken in Kombination verwendet werden. Wer wird empfohlen, Massagematten zu verwenden:
  • für Kinder und Erwachsene mit flachen Füßen diagnostiziert;
  • für Kinder, um flache Füße zu vermeiden;
  • für Menschen, die einen sitzenden Lebensstil führen, zu denen mit sitzender Arbeit;
  • für Frauen, die viel in Schuhen mit Stilettos laufen.

Wie wählt man orthopädische Einlegesohlen für Plattfüße?

Orthopädische Einlegesohlen können für präventive Zwecke oder zur Bekämpfung von Plattfuß verwendet werden. Medizinische orthopädische Einlegesohlen müssen zusammen mit einem Arzt ausgewählt werden. Normalerweise werden sie einzeln nach einer von drei Methoden hergestellt:
  • Computermodellierung .Eine Person steht auf einer speziellen Plattform, die den Druck verschiedener Teile des Fußes registriert und an den Computer überträgt. Ein Bild wird auf dem Monitor angezeigt.
  • Herstellung von Gipsabgüssen .
  • Thermoforming Die Einlegesohle besteht aus einem speziellen Material, das die Form eines Patientenfußes hat.
  • Erhalte einen Druck mit einem speziellen Bio-Schaum.
Orthopädische Einlegesohlen werden normalerweise aus echtem Leder oder synthetischen Materialien( flexibler Kunststoff, expandiertes Polyethylen, mikroporöser Gummi) hergestellt. Wenn eine Person viel Gewicht hat, werden härtere Materialien verwendet: Graphit, spezielle Kunststoffe, Stahl. Auch die Innensohle besteht aus Silikon, aber sie sind weniger bequem, haben eine geringe Elastizität, verschleißen schneller. Aufgrund ihrer Flexibilität passen sich Silikoneinlagen gut an das Relief der Sohle an. Bei der Herstellung von Einlegesohlen für Sportler sind erhöhte Belastungen und intensives Schwitzen zu berücksichtigen. Orthopädische Einlegesohlen für Diabetiker haben zusätzlichen Schutz.

Wie ist der Flatfoot im ICD kodiert?

In der internationalen Klassifikation der Plattfußkrankheiten werden zwei Codes zugeordnet:
  • M21.4 - erworbener flacher Fuß;
  • Q66.5 - kongenitaler flacher Fuß.

Welche Gymnastik kann ich mit Plattfuß ausführen?

Gymnastik mit einem flachen Fuß wird individuell gewählt, abhängig von der Art und Schwere des Plattfußes. Beginnen Sie den Unterricht erst, nachdem Sie einen Arzt aufgesucht haben und finden Sie heraus, welche Übungen in Ihrem Fall empfohlen werden. Einige Übungen, die für flache durchgeführt werden kann: In Rücken : 1. Beine leicht gespreizt, komprimiert und dekomprimiert die Zehen für etwa 2 Minuten. 2. Drehen Sie die Füße mit gespreizten Beinen im Uhrzeigersinn und dann nach hinten. 3. Ziehen Sie Ihre Fußsocken über. Sie können beide Beine gleichzeitig oder abwechselnd ausführen. 4. Lösen Sie die Fersen vom Boden und lehnen Sie ihre Zehen. 5. Beuge deine Knie, bringe sie auseinander und falte gleichzeitig die Sohlen zusammen, so dass sie sich berühren. Dann "klatschen" Sie Ihre Fersen: Verdünnen und reduzieren Sie sie, ruhen Sie sich mit Ihren Zehen aus. 6. Setzen Sie den rechten Fuß auf das linke Sprunggelenk. Bewege den rechten Fuß entlang des linken Schienbeins zum Knie, während du versuchst, ihr Bein zu umfassen. Wiederholen Sie mit dem linken Fuß. In der Sitzposition auf einem Stuhl : 1. seine rechte Hand zu einer Faust drücken und halten Sie ihn fest zwischen den Knien. Heben Sie die inneren Teile der Füße an, und der äußere wird stärker gegen den Boden gedrückt. Wiederholen Sie mehrmals. 2. Die Fersen vom Boden lösen - gleichzeitig mit beiden Füßen, dann abwechselnd. 3. Übung ähnlich wie das vorherige, nur dieses Mal vom Boden brauchen Socken. 4. Legen Sie verschiedene kleine Gegenstände auf den Boden. Schnappen Sie sich die Finger mit den Füßen und bewegen Sie sich von einem Ort zum anderen. 5. Beugen Sie die Finger, während Sie die Fersen nach vorne ziehen, und richten Sie sie dann gerade aus. Der Fuß sollte wie eine Raupe auf dem Boden "kriechen". Im Stehen : 1. Stehen Sie mehrere Male auf Ihren Zehen. Dann reißen Sie abwechselnd die rechte und linke Ferse vom Boden ab. 2. Stehen Sie mehrere Male auf Ihren Fersen. In diesem Fall müssen die Zehen vollständig vom Boden gelöst sein. 3. Führen Sie mehrere Sit-ups und halbe Kniebeugen auf Ihren Zehen aus.

Wird einem Kind mit Plattfüßen der Sportunterricht erteilt?

Diese Frage wird individuell gelöst, je nach Art und Schwere des Plattfußes, anderer Faktoren. Bei schwerer Deformität und Verletzung der Fußfunktion kann das Kind vollständig aus der Körperkultur entlassen werden. In anderen Fällen gehört es zu einer von vier Gruppen:
  • LFC Gruppen: Kinder, die Krankheiten, die erfordern individuelle Trainingsprogramm haben;
  • spezielle Gruppe: für Kinder, für die die Belastung im normalen Unterricht zu hoch ist, sind Einschränkungen erforderlich;
  • Vorbereitungsgruppe: Einschränkungen bei körperlichen Aktivitäten gibt, aber das Kind wurde von den Lieferstandards befreit;
  • Kerngruppe: keine Einschränkungen.

Wie unterscheidet sich Plattfuß vom Klumpfuß?

Plattfüße sind jegliche Verformung des Fußes, bei der der Längs- oder Querbogen fällt. Die Gründe für diese Verletzung können unterschiedlich sein. Clubfoot ist ein angeborener Verstoß, dessen Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind. In diesem Fall wird der Fuß meistens nach unten und nach innen gedreht.

Welche Sportart kannst du mit Plattfuß üben?

Wenn Plattfuß folgenden Sportarten empfohlen:
  • Schwimmen freier Stil. Es hat eine wohltuende Wirkung nicht nur zu Fuß, sondern auch auf der Wirbelsäule, Rückenmuskulatur, hilft bei gestörter Körperhaltung und anderen Krankheiten zu bekämpfen. Aber bei Plattfüßen sollte man nicht mit dem Kriechen schwimmen gehen, da dies die Belastung der Beinmuskeln erhöht.
  • Skifahren .In diesem Fall sollte die Belastung der Beine gering sein. Intensives Skifahren ist kontraindiziert.
  • Reitsport : Reiten hilft, die Muskeln und Sehnen des Rückens, der Beine zu stärken.
  • Einige Arten von Kampfkünsten .Aikido, Karate und Kung Fu gehen nicht von einer erhöhten Belastung der Beine aus, sondern stärken die Sehnen und Muskeln.
Wenn Plattfüße sind nicht für Sportarten wie Eislaufen empfohlen, Tanzen, Gewichtheben, Training mit Gewichten, Springen, Eiskunstlauf, Hockey, zu Fuß auf stepah. Spetsialnost: Praktischen Arzt Dr. 2. Kategorie

Veröffentlicht: 2013.03.07

polismed.com

Prävention von Plattfüßen: Kann ein Kind auf eine harte Oberfläche springen? Was sollten die ersten Kinderschuhe sein und was nicht? Wie mache ich einen Plottograph?Übungen zur Vermeidung von Plattfüßen.

Kinder lieben es zu springen. Kann ein Kind auf eine harte Oberfläche springen? Wie ist diese Art von Bewegung mit dem Zustand des Babys Fuß verbunden? Welche Übungen sind für das Kind nützlich? Wie mache ich einen Plottograph? Wie wählt man Schuhe?

Plattfuß Prävention

Der Sommer ist die Zeit der Spaziergänge. Kinder lieben es, sich zu bewegen, und es ist wunderbar! Aber nicht alle Bewegungen sind nützlich und sicher für sie. Hier sind das Kind bekamen 2,5 Jahre auf der Veranda Eingang und zehn Minuten zu einer Zeit mit Freude und Ekstase wiederholt die gleiche Bewegung - klettern die Stufen und springen ihn auf dem Bürgersteig. Und meine Mutter ist in dieser Zeit unbesonnen im Gespräch mit ihrer Freundin - das Kind ist beschäftigt mit dem Geschäft, in Bewegung, alles scheint in Ordnung zu sein. Aber das ist nicht so!

Warum kann ein kleines Kind nicht von einer Höhe auf eine harte Oberfläche springen?

Tatsache ist, dass in den ersten dreieinhalb Lebensjahren eines Kindes seinen Fuß noch nicht entwickelt hat und sich in einem Zustand der Bildung befindet. Deshalb Kinder unter drei Jahren, sollen Sie von der Höhe springen( von der Veranda, Bänke, Bordsteinkanten) auf dem Bürgersteig oder auf der Strecke im Park nicht erlaubt, mit Steinplatten bedeckt. Schließlich ist der Stütz- und Verbindungsapparat des Fußes in diesem zarten Alter noch schwach. Besonders für ein Kind ist es unmöglich, solche Bewegungen kontinuierlich und lange zu machen!

Was ist, wenn das Kind gerne aus großer Höhe springt? Schließlich kannst du dem Baby nicht verbieten zu springen. Natürlich sollte es für das Kind sehr wenige Verbote geben, je weniger, desto besser. Deshalb solltest du das Springen nicht verbieten, aber gib ihm eine Alternative: "Du kannst nicht auf Asphalt springen, aber auf dem Sand kannst du. Lassen Sie sich in dem Sand springen, „Und es ist“ unmöglich „soll ein Verbot ganzer Zeit sein - nicht auf dem Bürgersteig springen und meine Mutter und Großmutter, und den Papst, und am Morgen und am Abend, und auf dem Hof ​​und im Park. Und dann versteht das Kind die Nachfrage von Erwachsenen und führt es ohne Probleme durch. Aber das sollte nicht so sein - dass heute "Nichts, sobald du springen kannst" und das nächste Mal - "Ich habe dir gesagt wie oft nicht auf den Asphalt gesprungen!".Die Nachfrage nach einem Kleinkind muss einheitlich und konstant sein, dann wird es ihn nicht nervös machen und Stimmungen und Tränen verursachen. Wenn ein Kind fragt, warum nicht auf dem Asphalt springen, ist es ihm möglich, zu erklären, warum - sagen Sie mir, was die Beine Springen auf dem Sand nützlich, aber auf dem Bürgersteig zu springen - es ist schlecht für die Füße.

Tatsächlich ist es vollkommen sicher und sogar nützlich für ein Kind, um von einer kleinen Höhe zu einer weichen Oberfläche zu springen und zu springen - Matte, Sand, weiche Erde bedeckt mit Gras. Sehr nützlich, über Pfützen oder durch Bäche zu springen, wie Frösche oder Kaninchen, schneller und langsamer, oben und unten „von hummock zu hummock.“Diese Übungen kann das Kind nur durchführen, wenn der Fuß für die Belastung bereit ist. Wenn der Stop nicht bereit ist, kann das Kind einfach nicht springen und stattdessen treten. Also, es wird sich nicht selbst schaden. Es ist auch nützlich, über oder durch die Seil Stangen zu Schritt über dem Boden auf 5-15 cm angehoben, über Hindernisse zu Schritt( Lay, beispielsweise Kuben in einer Reihe in einem Abstand von 20 cm voneinander), um Hindernisse zu überwinden alternativen Schritt, dringen durch einen Reifen, Kriechen unter dem Seil(Höhe 25-30 cm).

Sobald das Kleinkind anfängt zu laufen, können Sie mit Ihren eigenen Händen einen Plottograph machen und damit zuverlässige Informationen darüber erhalten, wie sich sein Fuß allmählich formt. Ich produziere diesen Planograph in diesem Artikel über die Technologie eines Kinderarztes, Kandidat der medizinischen Wissenschaften, LG.Golubeva( LG Golubeva, Gymnastik und Massage für die Kleinsten - M., 2012).Ich rate allen Eltern von kleinen Kindern und denjenigen, die noch Mutter von Kindern werden, sehr, dieses Buch zu kaufen.

Wie mache ich einen Plottograph?

Sie werden in 1 Minute einen Planografen mit Ihren eigenen Händen machen! Nimm den großen Stickrahmen und stecke ein Baumwolltuch hinein und fülle ihn mit Polyethylenfolie. Das ist alles!

Jetzt lernen wir, wie man einen Planitographen benutzt.

  • Wir machen Mascara mit Wasser im Verhältnis 1: 1.Wir befeuchten den Baumwolltupfer in der resultierenden Mischung und befeuchten die Mischung mit einer Baumwollschicht des Plottographen.
  • Wir legten ein Blatt Papier auf den Boden, darauf legten wir den Stickrahmen mit der mit Baumwolle gewaschenen Seite nach unten. Auf der Baumwollschicht befindet sich eine Schicht aus Polyethylen, auf der das Kind steht. Ie. Du bekommst einen überlagerten Kuchen: die Oberseite des Films, darunter ein feuchtes Tuch und unter dem Stoff ein Stück Papier. Auf diesem "geschichteten Kuchen" ist ein Baby.
  • Der Footprint ist erhalten.

Ein solches Verfahren kann alle drei Monate durchgeführt werden und überwacht, wie sich der Fuß des Babys verändert und wie sich der Bandapparat entwickelt.

Eine einfachere Möglichkeit ist es, das Baby mit nassen Füßen auf das Stück Papier nach dem Badezimmer zu legen. Oder schmiere seine Beine mit Babycreme und ziehe ein Blatt Papier auf. Erhalte einen Fußabdruck.

Wie bewerten Sie die Ergebnisse?

Zu Fuß druckt Baby braucht Spur von zwei Linien zu halten - ziehen sie:

  1. Linie von der Mitte der Ferse bis zu dem Punkt A. Punkt A ist in den zweiten Kammräumen, das heißt,zwischen dem zweiten und dritten Finger am Fuß.
  2. Linie von der Mitte der Ferse bis zum Daumenansatz.

Wenn diese beiden Linien, die Sie innerhalb der Kontur des Fußes bekommen - es flach. Wenn Fußdruck Linien sind - dann stoppen normal.

Die meisten Babys Fuß Reifung ist im Alter von 3 Jahren abgeschlossen - 3 Jahre 3 Monate. Wenn das Kind älter als 3 Jahre ist, und der Fuß ist flach, ist es Anlass zur Sorge.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beachten müssen und, falls erforderlich, einen Arzt aufsuchen - es Ferse Position. Es kann durch den Schuh Baby festgelegt werden, wenn das Baby die Innenseite der Sohle zertreten valgus es Position. Wenn das Kind die Außenseite der Sohle zertreten, Varus es Position. Beim normalen Fuß fällt die Achse von Schienbein und Ferse zusammen. Wenn sie einen Längs flachen Winkel bilden, nach außen öffnen( strephexopodia).

Es ist wichtig, nicht den Zustand des Fußes im Moment zu sehen, und ihre Veränderung im Laufe der Zeit - die Situation oder schlechter zu verbessern. Zum Beispiel, eine Flach-valgus feet - ist eine natürliche Stufe in der Bildung des Fußes während des Übergangs des Kindes zu aufrechter Haltung. Und er gibt sich ungefähr anderthalb Jahre frei. Immerhin bekommt das Kind auf seine Füße in einem Jahr auf und gibt zu Fuß sofort die Last auf die Füße, die es vorher nicht gab. Daher muss vor der Wanderung und während des Trainings zu Fuß sollten mit den Baby-Übungen im Stehen durchgeführt werden, und zur Unterstützung der Muskeln und Gelenke zu Fuß stärker geworden.

Es muss daran erinnert werden, dass die früheren Anzeichen von Plattfuß zeigte, weniger Verformung, desto leichter ist es flach korrigiert werden kann. Jetzt gibt es spezielle Gruppen in Kindergärten für Kinder mit flachen Füßen und einer Verletzung der Körperhaltung, die alle dazu beitragen, diese Kinder sind kostenlos.

Plane Prophylaxe bei Kindern 1-2 Jahre.

Für Fuß des Babys sollte nicht die ganze Zeit im Schuh sein. Er muss gehen und barfuß auf dem Rasen, Stein für Stein, auf dem Kies, Sand, die Massagematte. Und es ist noch bemerkenswerter, wenn ein Kind auf dem Sand des Meeres laufen kann! Dies verhärtet und stärkt den Fuß.Denken Sie an unsere Vorfahren - die Kinder in Sandalen lief( Sandalen und geben Füße die Wirkung der Massage) oder barfuß auf dem Boden und hatte kein Problem mit flach! Aber das ständige Gehen barfuß ist auch schädlich, ebenso wie das ständige Laufen in Schuhen!

Nun zum Verkauf dort Spezialrollen für Fußmassage, Baby-Massage-Matten. sehr nützlich auf dem Teppich mit Ihrem Kind am Morgen zu gehen, eine Massagerolle fahren. Das beste Beispiel für ein Kind ist ein Erwachsener! Und die beste Zeit für solche Sitzungen - Morgen, wenn die Muskeln sind immer noch nicht müde. Diese sehr einfache Gymnastik verbessert die Durchblutung und den Muskeltonus.

Es ist wichtig, dass das Kind war sofort richtige Schuhe. Selbst wenn er geht immer noch nicht, und gerade damit begonnen, die ersten Schritte zu stehen und nehmen.

Anforderungen für Kinderschuhe für die Kleinen zur Prävention von Plattfuß:

Ärzte Nach sollte erste Schuh Baby sein:( A. Petukhov, Orthopäde Stadt Krankenhaus Nummer 19 TS Zatsepin genannt - „Mutter und Baby“ 2004. .Nr. 12):

fix fest den Fuß und Knöchel Schnürsenkel mit oder „klebrig“, aber auf jeden Fall nicht das Bein drücken und nicht zu locker sein.• Haben Sie eine minimale Anzahl von internen Gelenken, , so dass das Baby nicht die Haut um die Knöchel reiben.• Bei ihrer Herstellung( einschließlich Einlegesohlen) sollten -Naturmaterialien verwendet werden. Die Rückseite sollte hoch und starr sein und die Grenze des unteren oder mittleren Drittels des Schienbeins erreichen. Dies ist notwendig, um eine seitliche Krümmung im Sprunggelenk zu vermeiden.• Es ist besser, wenn die Oberfläche der Stiefel perforiert ist, damit die -Beine "atmen" können. Die Sohle sollte stabil und rutschfest sein, mit einem kleinen Absatz( 1 - 1,5 cm).Außerdem muss es starr sein. Dies verhindert eine Überbeanspruchung der Fußgelenke und eine Überdehnung der Bänder. Und für das Baby ist das Kleinkind auf den Ledersohlen durchaus geeignet.• Die Schuhe für Kinder bis 2 Jahre alt nicht Rist sein sollte, da der Stoßdämpfer das gleiche „Fettpolster“ führt, sonst wird es mit der normalen Bildung der Bögen des Fußes eingreifen. Allerdings ist alles sehr individuell, vielleicht müssen sich einige Babys Schuhe ohne Supinator und im höheren Alter aussuchen. Dieses Problem wird besser mit dem Arzt besprochen.• Bei der Montage sollte in Betracht gezogen werden, die Schuhe eine Reserve wurde, nicht störe das Kind zu Fuß - etwa 1,5 cm • Nach dem Spaziergang der Aufmerksamkeit auf das Bein des Babys zahlen sollte: . wenn Schuhe auf dem Hautrelief Strumpfhosen oder Innennähte aufgedruckt - Schuhe sein müssenändern ".

Jetzt im Verkauf viele Schuhe sind schädlich für die Entwicklung der Füße kleiner Kinder! Wie wählt man Kinderschuhe und macht keinen Fehler? Ich fand ein sehr gutes Video darüber, wie man die richtigen Schuhe für die jüngsten Kinder aussucht. Aber die gleichen Anforderungen gelten für Schuhe und ältere Kinder. In dem Video sehen Sie die Schuhe der Kinder richtig und falsch, schädlich für das Baby! Ich rate Ihnen dringend zu schauen - es muss bekannt sein! Am Beispiel bestimmter Schuhe sehen Sie, welche Art von Schuhen Sie kaufen und was vermieden werden sollte! Und noch einmal werden wir überzeugt sein, dass "nicht alles Gold ist, das glänzt" und wird beworben.

Video. Prophylaxe von Plattfüßen für Kinder. Wie wählt man Schuhe für ein Kind 1-3 Jahre?

Wenn Sie sich Sorgen um den Zustand Ihres Babys machen - dann müssen Sie einen Arzt aufsuchen - einen Orthopäden. Aber keine Panik sofort. Sehr viele vertraute Kinder haben schreckliche Diagnosen gestellt. Aber als sich Mütter einer anderen Poliklinik zuwandten, wurden die Diagnosen der Kinder nicht bestätigt. Und es stellte sich das gleiche Kind drei verschiedenen Kinder Orthopäde diagnostizierte von „gesunden, alters Norm‚auf‘ungültig werden können.“Deshalb ist es immer am besten, mehrere Meinungen von Ärzten zu hören, um den wahren Stand der Dinge herauszufinden - leider ist das so. Und behalten Sie die Dynamik im Auge - die Situation wird besser oder schlechter.

Übungen zur Prävention von Plattfuß:

Gymnastik besser ist „kleine Portionen“, wie das Spiel durchzuführen 2-3 mal pro Tag für 2 bis 3 Übungen. Ausführungsformen

  • Pass Übungen auf einem schmalen Pfad( 10-15 cm) - Setzen Sie den Streifen von Tapeten, Spur zwei Zugschnüre oder Kreide begrenzen. Das Kind geht, ohne die Spur zu verlassen.
  • Bär. Zu Fuß an den Außenkanten der Füße.
  • Gehen und laufen auf Sand, Kies, harten Steinen, Erde.
  • Legen Sie es in den Korb. Schnapp dir kleine Gegenstände mit deinen Zehen. Sie können sitzen und stehen. Und im Sommer können Sie im Wald spazieren gehen und Zweige und Beulen packen.
  • Legen Sie es in den Korb. Bitten Sie das Kind, ein Taschentuch und einen Stift zu nehmen und in den Korb zu legen.
  • Groß und klein. Das Kind steht auf seinen Zehen - er wurde groß.Und dann hockt er bis zum Anschlag - er wird klein.
  • Gehen auf einem gerippten Brett oder auf einer Massagematte.

Bis neue Meetings auf dem "Native Path".Mehr über die Entwicklung des Kindes im Vorschulalter, können Sie überprüfen:

Gymnastik für Kinder: komplexe Atemübungen spielen.

Entwicklung der Feinmotorik: Mythen und Wahrheit über Fingerspiele führen als auch Fingergymnastik und Fingerspiele mit Kindern im Vorschulalter, Übungen für die Kinder Feinmotorik, Handmassage und Finger zu entwickeln.

rodnaya-tropinka.ru

Stufen von PlattfüßenPlattfuß

Flache Füße : Symptome und Behandlung, Längs-, Quer 1, 2, 3 Grad, orthopädische Einlage für flache |Orthopädie Abflachung ist die Verformung des Fußes und seines Bogens. In den meisten Fällen is...

Weiterlesen
Was verursacht die Krümmung der Wirbelsäule und der Plattfüße

Was verursacht die Krümmung der Wirbelsäule und der PlattfüßePlattfuß

Art, Behandlung und Vorbeugung der Wirbelsäulenverkrümmung Eines der häufigsten Gesundheitsprobleme, die seit der Kindheit auftreten, ist die Krümmung der Wirbelsäule. Die pathologische Beeintr...

Weiterlesen

Je gefährlicher die Plattfüße der KinderPlattfuß

Med - Artikel anzeigen Wohnung, Kinder, Physiotherapie, Plattfuß Übung ist eine Deformation des Fußes, die durch eine Abflachung der Gewölbe gekennzeichnet ist. Schon eine geringe Abweichung...

Weiterlesen