Ist es möglich, Osteochondrose der Halsregion zu erwärmen

eine schwere Wirbelsäulenerkrankungen, die auf der Arbeit vieler Organsysteme auswirken können -

es möglich, in Osteochondrose

Osteochondrose baden. Für ihre Behandlung und die richtige Diagnose ist notwendig, um die Neuropathologen zu adressieren. Die Komplexität der Behandlung ist es, die Notwendigkeit für mehrere Ursachen von degenerativen Bandscheibenerkrankungen zu beseitigen. Viele Menschen, die mit Osteochondrose diagnostiziert wurden, Grüße fragen, ob es möglich ist, in Osteochondrose zu baden. Diese durchaus vernünftige Frage verdient eine eingehende Betrachtung.

Bad, für das russische Volk der Pocono Jahrhunderte wurde ein Allheilmittel für alle Krankheiten betrachtet. Tatsächlich Wasserbehandlung mit Dampf und duftend Besen, aber nicht positiv auf den gesamten Körper auswirken. Menschen Spine Medizin besteht auf häufigen Besuch Bad zum Zweck der Lokalisierung der Entzündung. Natürlich neben dieser Person mit Medikamenten behandelt werden soll, als eine traditionelle Medizin nicht ausreichen würde.

Bad mit degenerativen Erkrankungen der Lendenwirbelsäule ist die perfekte Ergänzung zur konservativen Behandlung, aber alles soll mit Bedacht angegangen werden. Es gibt eine Reihe von Nuancen, die detaillierte Betrachtung vor der ersten Wanderung im Bad verdient. Wirkung

Kann ich mit Osteochondrose baden?

Dampf für Osteochondrose

Viele können die positiven Auswirkungen für ein paar Osteochondrose zweifeln. Aber vergebens. Die Tatsache, dass die Dampfbad - ist ein ernstes reizend, der die Beschleunigung vielen Reaktionen im Körper zu stimulieren vermögen. Die Krankheit führt zu einer Verlangsamung der metabolischen Prozesse in den Zellen des Bindegewebes und des Knorpels. Im Hinblick auf diese Zerstörung und Ausdünnung des Zwischenwirbelraumes ist viel schneller. Man fühlt Schwäche im ganzen Körper und extremen Schmerzen in dem betroffenen Bereich. So marschieren kann das Bad die Aktivität der Stoffwechselprozesse erneuern, anregend, damit die Regeneration geschädigter Zellen. Natürlich wird nicht ein Bad Verfahren genug sein, aber das System in das Bad geht deutlich Therapie auf die positive Dynamik bringen.

Bad Behandlung dauert nicht den letzten Platz. Es gibt einige zusätzliche Methoden zur Behandlung von Erkrankungen des Rückens, unter denen Raum eine führende Position einnimmt. Darüber hinaus, dass die Wanderung im Bad ist nützlich, weil es auch unglaublich angenehm ist. Dies ist ein großer Zeitvertreib für die ganze Familie.

Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen im Bad erfordert keine spezielle Ausbildung und fachliche Beratung, die Sie gerade einfach nicht übertreiben mit den Schlägen des Besens und der Dauer des Verfahrens.

bezeichnet also die Punkte Auswirkungen auf dem Behandlungsbad Osteochondrose:

  • aktiven Rückzug von Schlacke und Stoffwechselprodukten durch Poren, die durch die Einwirkung von Dampf aktiv geöffnet werden.
  • verbessert die Mikrozirkulation in allen Organen und Systemen. Die Verwendung eines Besen an der Stelle des Krankheitsausbruches beschleunigt metabolische Prozesse in diesem Bereich und die Verbesserung der Mikrozirkulation.
  • toten Zellen werden entfernt, so dass ein Platz für neue zu veröffentlichen. Dies wird durch Dampf erleichtert.
  • Die Verwendung von Heilpflanzen Besen zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates besonders wahr. Der Zustrom von Sauerstoff verbessert sich, zusammen mit den Zellen richtig essen.
  • Bad kräftigt den Körper und Geist. Von Müdigkeit und Müdigkeit bleibt keine Spur übrig.
  • Hohe Dampf reinigt den menschlichen Körper vor schädlichen Bakterien, es ist eine erwiesene Tatsache ist. Daher bleibt Raum recht steril Platz auch nach vielen Besuchern.

Cervical Osteochondrose und Bad, trotz der Meinung vieler, sind die Dinge kompatibel. Auch hier, dass alle Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems Exposition Dampfbad mit ihnen daher nicht im Widerspruch verwickeln.

Zusätzliche Verfahren zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen

Kann ich mit Osteochondrose baden?

Neben der medizinischen Behandlung wird empfohlen, das Bad nicht nur zu verwenden, gehen, sondern auch die folgenden:

octeohondroz.ru

Auswirkungen der Hitze auf die Wirbelsäule Bruch beim Erwärmen verboten

zurück heute Probleme haben viele unserer Zeitgenossen. Die häufigste Pathologie der Wirbelsäule ist eine Hernie. In dieser Veröffentlichung werden wir viele Menschen investigate spannend, die Frage, ob es möglich ist, Bandscheibenbruch zu erwärmen? Es ist notwendig, diese aus der Sicht von Spezialisten und Neurochirurgen zu verstehen.

Ist es möglich oder unmöglich, eine Zwischenwirbelhernie zu erwärmen?

Anatomie der Wirbelsäule und Hernie

Wirbelsäule Wirbelkörper, die durch elastische Knorpelplatten miteinander verbunden sind. Sie werden Bandscheiben genannt. Der periphere Teil jeder Bandscheibe ist ein starker Faserring, der aus Bindegewebe besteht. Sein zentraler Teil ist ein elastischer gallertartiger Kern. Im Laufe der Jahre werden bei jeder Person Veränderungen in der biochemischen Zusammensetzung des Bandscheibengewebes beobachtet und die darin enthaltene Wassermenge reduziert.

Der Zellkern verwandelt sich schließlich in Kollagenfaser und verliert so seine ursprüngliche Elastizität. Wegen solcher degenerativen Prozesse verringert Bandscheiben Fähigkeit und als Ergebnis Absorbieren der gesamte Wirbelsäule verliert ihre Flexibilität und Mobilität. In dieser Hinsicht ist unter günstigen Umständen ein Bruch oder eine Verlängerung des Faserringes möglich. Es ist auch möglich, einen Teil des Zellkerns in den Bereich des Spinalkanals vorzustehen, das heißt, eine Zwischenwirbelhernie wird gebildet.

Wie die Praxis zeigt, tritt dies am häufigsten in den Bandscheiben der Lendenwirbelsäule auf. Zwischenwirbelbrüche im Hals- und Brustbereich können seltener beobachtet werden. Nur die Behandlung, die den Blutkreislauf in der einen oder anderen Problemzone normalisiert, gibt positive Veränderungen.

Wann ist es unmöglich, die Hernie der Wirbelsäule zu erwärmen?

Erwärmung: alles gegen und gegen

Manchmal kann Wärme wirklich verwendet werden, weil es die Blutzirkulation verbessert. Für kurze Zeit hilft es - das Schmerzsyndrom nimmt ab. Aber die Methoden, die auf Heizung basieren, gibt es einige wichtige Nachteile:

  1. Erstens, Heizung ist nicht immer effektiv.

Wenn die Hernie zum Beispiel in der Halswirbelsäule gebildet wird, gibt es Schwierigkeiten mit ihrer Erwärmung. Es ist schwierig, den Hals gut zu erwärmen. Aber selbst wenn Sie es schaffen, führt das Aufwärmen der Wirbelsäule nicht immer zu einem positiven Ergebnis.

Die Reduktion des Schmerzsyndroms nach dem Aufwärmen kann durch die Verbesserung der Durchblutung in der Problemzone nur vorübergehend wirken. Es besteht die Gefahr, dass sich nach einiger Zeit das Ödem verstärkt - das heißt, die Erwärmung kann die Situation nur verschlechtern. In der Praxis mussten Menschen, die versuchten, eine Wirbelhernie zu erhitzen, in einem Bad oder in der Sauna darauf hereinfallen.

  1. Zweitens praktizierenden Neurochirurgen streng die Bildung solcher Wärme Plan verbieten, deren Größe von 6 mm oder mehr.

Auch ist es unmöglich, die Hernie aufzuwärmen, die durch Deformation des Duralsacks gekennzeichnet ist. Die Fachärzte erklären dies dadurch, dass bei dieser Pathologie oft eine starke Schwellung und eine starke Entzündung nahe gelegener Nerven und Gewebe vorliegt. Die Hitze verschlimmert nur die Situation - die Gefäße dehnen sich aus und die Schwellung wird noch größer.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine eigenständige Erwärmung mit einer solchen Pathologie der Wirbelsäule keineswegs möglich ist!

Sie müssen eine ärztliche Voruntersuchung haben. Im allgemeinen Erkrankungen der Wirbelsäule, ohne einen Arzt konsultieren nur von Experten auf physikalische Therapie entwickelten Übungen durchführen kann und auch dann nur in dem Fall, dass es keine der Verschlechterung der Krankheit, und es gibt keine starken Schmerzen.

SpinaZdorov.ru

Kann ich Ihren Rücken mit Osteochondrose erwärmen, und wie man es richtig machen? Menschen mit Rückenschmerzen werden oft geraten, sich mit speziellen Salben, Kompressen und Dosen aufzuwärmen.

der Tat solche Verfahren erhöhen die Durchblutung und entzündliche Prozesse zu hemmen, während die Muskelbeschwerden beseitigen, aber aufwärmen, und einige Bedrohung verbergen kann, und daher nicht für jeden Patienten geeignet. Was ist

Osteochondrose

Osteochondrose - langsame Zerstörung spinalen Gewebe, die zu einer Verschlechterung der Scheiben zwischen den Wirbeln ergibt, sind die Oberflächen der benachbarten Wirbel und die sich, die gesamte Wirbelhalteeinheit.

Oft wirken sich solche destruktiven Prozesse in der Osteochondrose auf Knochen und Bänder aus. Diese Krankheit kann bereits in den mittleren Stadien gesehen werden, weil dann der Schmerz beginnt, die Empfindlichkeit der betroffenen Teile abnimmt, die normale Arbeit aller inneren Organe einer Person aufhört. Mit anderen Worten, es kommt zu einem völligen Versagen des menschlichen Lebenssystems.

Symptome und Arten der Krankheit

Osteochondrose kann mehrere Abteilungen des Muskel-Skelett-Systems betreffen. Daher ist es üblich, mehrere Arten dieser Krankheit zu unterscheiden.

Lumbale Osteochondrose ist die häufigste Erkrankung. Es kann als Folge der schweren Belastung auf den Rücken und Taille entstehen. Die lumbale Osteochondrose ist ein Vorbote der Skoliose und der Zwischenwirbelhernie.

Diese Abteilung der Wirbelsäule besteht aus fünf Hauptteilen - den Wirbeln, die das Kreuzbein und den Thoraxabschnitt verbinden. Es ist die Lendenregion, die am mobilsten ist. Er hat täglich viel körperlichen Stress und Stress. Daher ist es nicht überraschend, dass diese Krankheit sehr häufig ist. Die lumbale Osteochondrose ist sehr listig und in der Anfangsphase schwer zu bestimmen. Im Laufe der Zeit, Dystrophie der Muskeln im unteren Rückenbereich und Schwächung ihrer Arbeit. Wenn Sie nicht rechtzeitig mit der Behandlung beginnen, können Begleiterkrankungen auftreten, die sich auf die inneren Organe einer Person auswirken.

Wie bereits erwähnt, tritt diese Art von Osteochondrose durch schwere Belastungen des unteren Rückens auf. Meistens betrifft diese Krankheit Menschen, die an Fettleibigkeit leiden oder deren Beruf eng mit dem Tragen schwerer Gewichte verbunden ist. Die Chance, krank zu werden, nimmt zu und wenn die Person sich praktisch nicht bewegt, hält sie fälschlicherweise eine Haltung, die an einem Tisch sitzt.

Körperliche Bewegung, die nicht korrekt ausgeführt wird, kann eine Krankheit verursachen.

Verletzung des Rückens ist auch die Ursache der Osteochondrose. Für Menschen, die aus diesem Grund an der Krankheit leiden, können Sie Sportler empfehlen. Aber nicht nur sie können leiden. Wenn Sie sich selbst trainieren, können Sie auch den falschen Zug ausführen und sich dadurch verletzen.

Früher galt die Osteochondrose als eine Erkrankung der Älteren. Heute sind Osteochondrosis nicht nur kranke Erwachsene, sondern auch solche, die noch nicht dreißig sind.

Osteochondrose verschiedener Abteilungen kann sich entwickeln und auf dem Boden von häufigen entzündlichen Prozessen in den Gelenken, Bechterew-Krankheit und rheumatoider Arthritis.

Zervikale Osteochondrose. Diese Krankheit nimmt nach der Lendenwirbelsäule den zweiten Platz ein. Osteochondrose, die das zervikale Gelenk betrifft, wird zu einer Volkskrankheit, sie leiden sogar sehr junge Menschen. Die Krankheit entsteht und entwickelt sich aufgrund der Tatsache, dass eine Person sehr oft nicht die Position seines Körpers folgt. Zum Beispiel ein langes Sitzen am Steuer eines Autos oder Tisches. Da die Nackenmuskeln ziemlich schwach sind, kann schon eine unbedeutende Belastung des Halses zu einer Störung der Wirbelsäule führen. Es gibt viele Faktoren, die den Ausbruch der Krankheit beeinflussen können, einschließlich unbequemes Bett, Bewegungsmangel und Vererbung.

Symptome dieser Krankheit unterscheiden sich signifikant von anderen Arten von Osteochondrose. Die zervikale Osteochondrose gilt als eine der gefährlichsten Erkrankungen, da sie die Verletzung von Nervenendigungen verursachen kann und für das Funktionieren des Kreislaufsystems und die Übertragung von Sauerstoff auf den gesamten Körper verantwortlich ist. Aufgrund des Sauerstoffmangels leiden Gehirnzellen stark, was zur Entwicklung von noch komplexeren Krankheiten führen kann.

Wenn nur ein Wirbel im Nacken betroffen ist, ist das Funktionieren des gesamten Rests unvermeidlich. Schließlich sind die Wirbel in der Halsregion sehr eng nebeneinander und sind direkt miteinander verwandt. Bei dieser Art von Krankheit kann die Empfindlichkeit von Gesicht, Hals und Händen erheblich beeinträchtigt werden. Allmählich kommt es zu einem Verlust des Sehens und Hörens, Kopfschmerzen und Schwindelgefühl.

Thorax-Osteochondrose ist die seltenste aller Arten von Krankheiten aufgrund von Osteochondrose. Dies liegt daran, dass sich der Brustkorb am wenigsten bewegt und seine Rippen und sein muskulöses Korsett ihn schützen. Skoliose ist die einzige Ursache der Osteochondrose der Brust. Diese Krankheit ist sehr schwer rechtzeitig zu erkennen, da ihre Symptome den Symptomen vieler anderer Krankheiten sehr ähnlich sind.

Zurück zum Index

Wie geht man mit Schmerzen bei Osteochondrose um?

Natürlich kann eine Person in den Anfangsstadien der Krankheit, um mit Schmerzen fertig zu werden, selbständig, mit Volksmedizin und leichter körperlicher Anstrengung arbeiten. Aber in späteren Stadien, wenn der Schmerz zunimmt und die Krankheit fortschreitet, ist es notwendig, Hilfe von einem Spezialisten zu suchen, der den gesamten Behandlungsprozess richtig organisieren und die richtigen Medikamente empfehlen kann.

In den Anfangsstadien der Krankheit können Sie auf verschiedene wärmende Cremes, Cremes und Gele zurückgreifen.

Wenn der Patient keine Kontraindikationen und Allergien gegen die Medikamente hat, kann diese Methode zum ersten Mal helfen. Bevor Sie diese Medikamente einnehmen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Erwärmen der Ort der Entzündung, ist die Wirkung nur vorübergehende Linderung, aber Vasodilatation aufgrund der Einwirkung von Wärme erhalten werden kann, wird in einem noch größeren Ausmaß von Ödemen führen, damit das gesamte klinische Bild zu stärken, einschließlich Schmerzen. Auf

bereits fortgeschrittene Stadien der Krankheit ist streng durch heiße Bäder zu warm wetten zurück verboten: als Folge davon, alle Muskeln sind sehr stark anschwellen, und dann wird der Schmerz nur verstärken.

Aufwärmverfahren sind trocken und nass. Die erste ist sogar eine banale Anwendung auf der Rückseite einer warmen Tüte Salz, und die zweite - ein Besuch in der Sauna und Sauna. Da Osteochondrose die Muskeln verletzt, hilft ihre Erwärmung wirklich, um den Schmerz loszuwerden. Es erwähnt werden kann, sind beliebte Formen dieses Verfahrens:

  • reibt in den wunden Punkt aufwärmen Salbe Kapsikam zum Beispiel mit Frischhaltefolie bedeckt, über das Wolltuch gehüllt;bei zu langem Tragen besteht Verbrennungsgefahr;
  • legen Sie eine Wärmflasche auf den Rücken und liegen Sie für etwa eine Stunde damit;
  • verwenden spezielle Medikamente, die den Ort der Schmerz-Infrarot-langwellige Strahlung beeinflussen, die wie Sonnenlicht ist;Übrigens, der übliche Hauskamin UFO kann teure Physiotherapie in der Klinik ersetzen;
  • tut Paraffinumschläge, aber es gibt einige Kontraindikationen für dieses Verfahren.

Ist es möglich, zervikale Osteochondrose zu erwärmen? Nein! Sie können Ihren Hals nur mit einem wollenen Schal oder Schal umwickeln. Dies hilft, Müdigkeit zu lindern, die sich während des Tages anhäuft.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Schlussfolgerung

Traditionelle Medizin zur Behandlung von Osteochondrose beinhaltet häufige Besuche im Bad mit dem Ziel der Lokalisierung von Entzündungen. Darüber hinaus sollten Patienten mit Medikamenten behandelt werden, da eine traditionelle Medizin nicht ausreichen wird.

x

In jedem Fall, mit dem Auftreten der ersten Anzeichen der Krankheit, die auf das Vorhandensein der Krankheit hinweisen, müssen Sie immer einen Arzt aufsuchen. Nur er kann eine geeignete Behandlung diagnostizieren und verschreiben. Sei vorsichtig und pass auf deine Gesundheit auf!

ZdorovyiSkelet.ru

bitte sagen Sie mir, kann ich meinen Rücken mit Osteochondrose erwärmen?

Eugene Polonsky

Liebe Aniuta! Ihnen in dieser Frage soll der Neurologe auf der inneren Aufnahme antworten, dass alles vom Grad der Osteochondrose abhängt! Gewöhnlich verschreiben Neurologen Salben wie HONDROXIDE, es selbst hat einen wärmenden Moment! Aber das ist kein Leitfaden, sondern nur ein Ratschlag! Geh sofort zum Neurologen in LOCAL POLYCLINIC!

lady x

Für Osteochondrose brauchen Sie Massage! Er heizt! Mein Mann ist Masseur.

Valera Bozhanov

Ja, man kann nur die Sauna nicht wirken lassen. Eine Badewanne ist nicht gut für das Bad. Besserer Kontakt Wärme ist auf heißem Sand oder einem Ofen oder Sonne.

Tatyana Abramova

http: //kinozal.tv/ details.php? Id = 342617
sehen Sie sich das an. Yoga als Therapie: Rückenschmerzen. Ich mag diesen Komplex.und warm. ... so ist, soweit ich weiß, nicht verboten. Ich kann mich irren.aber ich wärmte den Sand, in eine Segeltuchtasche gegossen.

DRAX

Chondroz heilt die Hitze nicht. Trinken Sie besser Sulfonamide. Du wirst dich erholen.

T &

Nein, insbesondere mit Exazerbation. Es gibt Entzündungen und Schwellungen in der Nähe von Geweben, und alle beginnen, dieses Ödem zu erwärmen - verschlimmern den Zustand. Magnetotherapie ist in diesem Fall besser geeignet. Lies Bubnowski. Seine Kinesiotherapie - einfach super für alle Probleme( bis hin zur Zwischenwirbelhernie) der Wirbelsäule.

Sergey Luchina

Zu der Diät hinzufügen!"Apfelessig Selenhaltig".Zusammensetzung: Apfelessig natürliche, Mineralien Eisen, Magnesium, Kupfer, Nickel, Selen( 10 mg)
Aktion: Apfelessig selenizirovanny Teil des essentiellen Enzym glutataonpereksidazy worin das Antioxidans-System aktiviert, Anti-Tumor-Immunität, der Stoffwechsel in den Geweben, die Leber,verhindert die Entwicklung von Katarakten der Augenlinse. Eine ausreichende Menge an Selen und selenhaltigen Enzyme in Geweben stellt die Gesundheit des Herzmuskels, der Niere, fördert das Wachstum und die Entwicklung von Geweben und den Organismus als Ganzes verjüngen.
Empfehlung:
- Bei Anämie und Leukämie.
- Wenn Sie schwanger sind und stillen.
- Bei Asthma bronchiale und Lungenerkrankungen.
- Bei der Erholung von einem Schlaganfall, Schlaganfall.-Wenn
koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt und Hypertonie.
- Mit Strahlenkrankheit.
- Wenn Osteochondrose und Arthrose, während Arthritis und Rheuma.
- Zur Beschleunigung der Erholung bei Verletzungen und Knochenbrüchen.
- Mit Nierenerkrankungen, Nierensteinleiden, Polyneuritis.
-Für Erkrankungen der Leber und der Gallenblase.
- Um vorzeitige Alterung zu verhindern.
- Mit Schilddrüsenerkrankungen, endemische Kropf.
Wie zu verwenden: senden!
Kinder unter 1 Jahr -0 25 Tropfen vor - 2 Jahre - ein halber Teelöffel, bis zu 5 Jahren - 1 Teelöffel, bis zu 12 Jahre - ein Dessertlöffel nach 12 Jahren - 1 Esslöffel 2-3 mal täglich zu den Mahlzeiten. Bei Erkrankungen können
Dosierungen( bis zu 6-12 Esslöffel pro Tag) wesentlich erhöht werden.
Für therapeutische Zwecke, müssen Sie auf das Regime haften für bestimmte Krankheiten empfohlen:
Nebenwirkungen: nicht erkannt
Besondere Bedingungen: Magengeschwür und 12-ultradisperse Geschwür und erhöhte Säure wird empfohlen, die neutralisierte Lösung „Neoselen“ zu nehmen.
Wenn genommen zu beschränken oder die Verwendung von Süßigkeiten, t zu beseitigen. To. Es wirkt sich auf die Aufnahme von Selen.

Rina

ich geheilt es so. . zunächst 20 Minuten auf die betroffene Stelle legte Senfpflaster, dann Oberfolie mit der glänzenden Seite des Körpers( drei Stunden) und dann am nächsten Tag. . zu vereiteln nur und so 5 Tage in einer Reihe. . alle..Osteochondrose Ich habe drei Monate nicht. .. . riefen es weh. . und für fünf Tage geheilt, erlitt meine Mutter 20 Jahre auf dem Tropfer und die Belagerung niedergelegt und kam aus dem Dorf( Großmutter empfohlen) für drei Wochen bis zu einem chronischen Nacken geheilt, undnichts tut weh. . nur Hals komprimieren ein Wodka der Ort muss. .

Dmitry Veniaminovich

möglich, was für drei Jahre überraschendsten ist, sondern müssen wissen, wie.

schrecklich wunder Hals, wahrscheinlich entspannen. .. was tun? Ist warm wie möglich? Welche Salbe besser? Ist es möglich zu heizen, welche Salbe ist besser?

Tatiana Pronoza

Wenn Nackenschmerzen nach Hypothermie und Hals „wie ein Stein“, reiben auf einer Salbe Nacht Indometacin auf dem nackten Körper Wolltuch oder Schal. Eine gute Gesundheit

Victor Kishinenko

Ointment Retter menavazina Lösung in der Apotheke kostet 15 rybley 20 ml.und Wachs als eine Hand wird entfernen. Du wirst mir wieder danken. Bogen

Wodka auf den Himmel kompress- am besten)
Schal und Woll aufrollen oben)

Alexandra Nizza

Verwenden Sie Ihre Salbe „Doktor Mom“ für die Nacht nach dem auf dem Hals auftragen Duschen und wickelte den Schal. .. am nächsten Morgen, den Hals oder sogar verletztEs wird keine Schmerzen oder weniger geben. ... wenn nötig, wiederholen Sie den Vorgang! Es hilft mir sehr! Viel Glück!

Vadim Bogdanov

Sie können sich aufwärmen.wenn du dir sicher bist, dass das eine Erkältung ist. Eine Salbe - jedes Warm-up( oder ähnlich mit Tigerschlangengift)

Anechka( Lord of Destruction)

kühlen kann.und vielleicht ist es deine zervikale Osteochondrose.wenn wir nicht wissen, sicher - verschmieren oder nicht empfehlen, den ersten Tag zu heizen - 3. .. Ich denke, wir auf allen NSAR( nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente) nehmen müssen --- Nise, Ketorol, Nurofen, etc. sehen, dass in. .Die Annotationen wurden geschrieben - npvs. Zum Arzt ist es notwendig.

Submariner

Anna! Neige deinen Kopf zur Brust und stecke dein Kinn in das Loch. Sich auf das Kinn stützen und dabei helfen, die Rückenmuskulatur des Halses herauszuziehen. Das gleiche gilt für die diagonale Richtung. Dann Kopf hoch und ziehen Sie die Muskeln, die den Kopf nach links und rechts neigen. In extremen Positionen, bleib eine Sekunde.30. Es wird Muskelkrämpfe, Schmerzen. Es wird Blut in den Hals und Wärme fließen. Sie können Massage, nachts trockene Hitze( irgendein) anzünden.
Wiederholen Sie diesen Vorgang oft. Es ist nützlich für die Prävention von Osteochondrose der Halswirbelsäule. Sei gesund im neuen Jahr!

Sergey Sviridov

Wie man den Applikator von Kuznetsov für zervikale Osteochondrose verwendet

Wie man den Applikator von Kuznetsov für zervikale Osteochondrose verwendetOsteochondroseOsteochondrose

Hilft der Applikator von Kuznetsov bei der Osteochondrose des Halses Das Problem der zervikalen Osteochondrose gehört heute zu den häufigsten. Es ist alles die Schuld eines sitzenden Lebensstil...

Weiterlesen
Wie trage ich einen Trench-Kragen mit zervikaler Osteochondrose?

Wie trage ich einen Trench-Kragen mit zervikaler Osteochondrose?OsteochondroseOsteochondrose

Kragen Trench Osteochondrose Wenn Sie sich fragen, was genau einen Kragen Graben mit Osteochondrose darstellt, wenn man verstehen will, wie es die Anordnung als ein therapeutisches und prophyla...

Weiterlesen
Wie zu behandeln zervikale Osteochondrose zu Hause

Wie zu behandeln zervikale Osteochondrose zu HauseOsteochondroseOsteochondrose

Behandlung von Osteochondrose der Halswirbelsäule. Osteochondrose der Zervikalabteilung: Behandlung zu Hause Schmerzen treten auf, wenn Sie es nicht erwarten. Selbst die selbstbewussteste Perso...

Weiterlesen