Plattfüße in der Kinderbehandlung

Plattfüße bei Kindern

Plattfuß Kinder - die Konfiguration des Skeletts des seine Bögen zugeordnet Fußes Wechsel mit Abflachung und führt zu einer Verletzung der Mechanik des Gehens. Plattfüße bei Kindern werden durch Müdigkeit, Schmerzen in den Beinen manifestieren bei Bewegung und statische Belastung, Schwellung und Deformierung, Wechsel der Gangart, Schwierigkeiten beim Gehen. Plattfuß Diagnose bei Kindern beruht auf der klinischen Untersuchung, Daten plantography etabliert, podometrics Radiographie und stoppen. Konservative Methoden sind für die Behandlung von Plattfüßen bei Kindern( Massage, Physiotherapie, Physikalische Therapie, die Anwendung von Abgüssen und Orthesen) verwendet wird;Operative Eingriffe werden in extremen Fällen durchgeführt.

Plattfüße bei Kindern

Plattfüße bei Kindern - die häufigste orthopädische Pathologie in der Pädiatrie, manifestierte Abnahme Höhe des Fußgewölbes. Abflachung kann bei dem Kind von Geburt an nachgewiesen werden( in 3% der Fälle);2 - 4 Jahre, ist es in 24-32% der Kinder bis 7 Jahre beobachtet - 40%, bis 12 Jahre - 50% der Jugendlichen.

aktive Bildung der Bogenelemente bei Kindern tritt nach und nach, mit dem Aufkommen und erhöht die Last auf den Beinen. Der kritische Moment in der Entwicklung von Plattfuß ist das Alter von 8 Monaten bis 1,5 Jahren, als das Kind aufstehen und gehen zu lernen beginnt. In einem frühen Alter haben alle Kinder physiologischen Plattfuß aufgrund altersbedingten anatomischen und funktionellen Merkmale: knorpeligen Knochenstruktur elastischer und erweiterbare Bänder, schwache Muskeln. Mit der richtigen Entwicklung mit zunehmender Stärke und Ausdauer der Muskeln normalisiert sich dieser Zustand bei Kindern selbstständig auf 5-6 Jahre. Unter bestimmten Störungen bei Kindern zu entwickeln flach, in einem starken Rückgang des Abschreibungspotential des Fußes führt, Last auf anderen Elementen des Muskel-Skelett-Systems mit Schäden an die Knie- und Hüftgelenke zu erhöhen, Wirbelsäulendeformität, Störungen der inneren Organe.

Klassifizierung von Plattfüßen bei Kindern

Fuß hat Längs- und Querbögen, die die Muskeln und Bänder des Körpers unterstützen, beim Gehen, Laufen und Springen, sowie zunehmende Ausdauer zum axialen Lastausgleich, die Zuweisung und Minderung der Stoßbelastung zu gewährleisten. Nach dem anatomischen Zeichen in der Orthopädie werden Längs-, Quer- und kombinierte Plattfüße unterschieden. Bei Kindern ist häufiger Längs flach mit Abflachung des Längsgewölbes des Fußes und die Verlängerung in Kontakt mit dem Boden der gesamte Oberfläche der Sohle. Wenn Quer flache Fußlänge bei Kindern verringert wird, wird es an der vorderen Spitze des Metatarsalknochen basiert.

Abflachung bei Kindern kann angeboren und erworben sein. Angeborene Form ist selten und wird mit Mißbildungen der Knochenstrukturen und der Muskel-Bandapparat des Fußes verbunden sind. Erworbene Platypodien bei Kindern können je nach ihrer Herkunft statisch, traumatisch, rachitisch oder paralytisch sein. Die am häufigsten verwendeten statischen Plattfüße sind häufiger in Kindern im Schulalter auf der Diskrepanz zwischen den statischen und dynamischen Belastungen auf dem Fuß, und Muskeltonus.

Ursachen von Plattfuß bei Kindern

Plattfüße bei Kindern können aus verschiedenen Gründen entstehen. Angeborene Plattfüße bei Kindern in der pränatalen Unterentwicklung der Knochen beobachtet, Muskeln, Bänder und Sehnen des Unterschenkels und Füße. Erworbene Plattfuß bei Kindern ist auch vor dem Hintergrund einer angeborenen Bindegewebserkrankung entwickelt und kann mit zusätzlichem Akkorde im Herzen kombiniert werden, ein Überschuss der Gallenblase, Kurzsichtigkeit usw. Die Bildung von Plattfüßen bei Kindern ist sehr wichtig, Erbanlage -. Das Vorhandensein dieser Krankheit in nah Verwandten.

Plattfüße bei Kindern kann durch die Schwäche muskulo-Bandapparat des Fußes verursacht werden, standhalten kann keine schweren Lasten;Niederlage des Bewegungsapparates bei Rachitis;falsch verschmolzene Frakturen der Knöchel, Metatarsalknochen, Fersen- und Talusknochen;Paralyse oder Parese der Unterschenkel- und Fußmuskulatur( auch nach Poliomyelitis);neurologische Pathologie( Enzephalopathie).

von statischen Plattfüße bei Kindern beitragen zu falschen Schuhe tragen( eng, getragen-on-soled), Übergewicht und Adipositas, langfristige kontinuierliche Gehen oder Stehen. Bei Kindern mit Plattfußdeformitäten der Füße entwickeln sich oft Plattfüße.

Symptome von Plattfüßen bei Kindern

In den meisten Fällen von angeborenen Plattfüßen in betroffenen Kindern mit einem Fuß, die eine Art Schaukel oder „papierbeschwerer“ mit einer konvexen Sohle hat und abgeflacht, auch die konkave Rückseite. Anmerkungen Ferse einen Fuß Pronation scharf nach außen abzulenken Fingern. Mit dem Aufkommen der statischen Belastung durch das Eigen flachen verschärft und fixiert.

bei Kindern Alter von 6-7 Jahren Plattfuß erscheinen schnelle Ermüdung beim Gehen und Stehen, staptyvaniem Schuhs entlang der Innenkante der Sohle und Ferse. Klinische Symptome der erworbenen Plattfuß bei Kindern sind drückender Schmerz in den Füßen, schlimmer nach einem langen Aufenthalt auf den Beinen;Schwellungen der Füße am Abend, Müdigkeit beim Gehen.

Es gibt drei Grad der Längsplattfuß bei Kindern durch den Grad der Fehlstellung bestimmt werden. Wenn I Ausmaß Bogenhöhe von 25-35 mm, eine sichtbare Verformung des Fußes ist nicht gefunden. Wenn der Grad der II - Gewölbehöhe von 25 bis 17 mm, kann die Abflachung des Fußes mit dem bloßen Auge gesehen werden;Plattfüße bei Kindern sind in der Zunahme der Schmerzen den Fuß, Knöchel und Wadenmuskeln, Schwierigkeiten beim Gehen manifestieren.Ändert die Form des Fußes - erhöht seine Länge, den mittleren Teil erweitert, der Gang wird schwer und umständlich;Kinder beobachteten eine schnelle allgemeine Müdigkeit. Plattfuß III Grad wird durch eine ausgeprägte Verformung des Fußes, untere Bogenhöhe weniger als 17 mm, konstante Schmerzen in den Beinen und die untere Rücken gekennzeichnet, Kopfschmerzen, die Unfähigkeit, in einem normalen Schuhe zu gehen.

Plattfuß verursacht Krümmung der Zehen, das Auftreten von Hühneraugen, eines Kindes Haltung Störungen bilden( Skoliose) und Wirbelsäulenerkrankungen( Osteochondrose, Hernie gestörte Bandscheiben), Arthrose verformen, Entzündungen des Meniskus, und so weiter. D.

Diagnose von Plattfuß bei Kindern Plattfuß Set

Kinder 5-6 Jahre alt ist problematisch. Diagnose ausgedrückt Plattfuß Fälle bei Kindern Kinderorthopädie in der klinischen Prüfung gestellt werden, so dass die Änderung in der Länge, Breite und Volumen der Fußbewegungen zu identifizieren, den Zustand seiner Bögen, besonders Schuhe getragen.

objektive Methode zur Bewertung Plattfuß ältere Kinder sind plantography - Erhalten Fingerabdruck Fußabdruck auf dem Papier und podometrics - Messung „podometric Index“ arch. Clarify Plattfuß Diagnose bei Kindern Ergebnisse Radiographie stoppt die Last, durchgeführt in 2 Projektionen zu helfen.

Plattfuß Behandlung von

Plattfuß Kinder bei Kindern - eine progressive Krankheit, und die früher startete seine Behandlung, desto wirksamer sind die Ergebnisse. Die Behandlung von angeborenem Plattfuß beginnt von den ersten Lebenswochen, das alle Komponenten des Fußdeformität eliminiert. Bei einer angeborener Plattfuß bei Kindern eine spezielle Heilgymnastik durchgeführt, massiert die Muskeln des Fußes und Unterschenkels;Haltefuß in der richtigen Position mittels Bandagen getragen wird, wirft Overlay Zeichen, Nacht Orthesen( 6 Monate alt).Bei Verschlimmerung der Manifestationen von Plattfüße bei Kindern, artroereza der Schritt subtalar.

Behandlung statische Plattfüße bei Kindern, mit denen den muskulo-Bandapparat des Fußes Stärkung umfasst Massage, Physiotherapie und Bewegungstherapie. Junge Kinder sind weiche Schuhe( Stiefel, Gummistiefel, Gymnastikschuhe) ausgeschlossen;empfehlen wir Schuhe mit fester Sohle und kleinem Absatz, guter Fixierung Knöchel tragen. Für bei älteren Kindern flach ist orthopädische Schuhe mit Fußgewölbe Einlegesohlen gezeigt trägt, ließen Aufzüge einen Satz und gibt den Fuß in der richtigen Position.

Beseitigung von Plattfüßen bei Kindern fördert Massage, Kontrast Fußbäder, Paraffin, Ozokerit und Schlamm-Anwendungen auf dem Gebiet der Füße, magnetisch. In Abwesenheit der angewandten Korrektureffekt Abgüsse und Schienen;in schweren Fällen Plattfuß Chirurgie werden können, auf die Knochen und Weichteile des Fußes und Unterschenkels kombiniert. Das optimale Alter für die chirurgische Behandlung von Plattfuß bei Kindern 8-12 Jahre.

Vorhersage und Prävention von Plattfüßen bei Kindern

milden Schweregrad von Plattfüßen bei Kindern mit rechtzeitiger Korrektur bis mäßig ist vollständig heilbar;Erweiterte Fälle sind schwer zu korrigieren. In Abwesenheit der Behandlung von Plattfüße bei Kindern führt zu einer deutlichen Verformung des Fußes, der Gelenke und der Wirbelsäule.

Die Prävention von Plattfüßen bei Kindern ist das Tragen von richtig aufeinander abgestimmten Schuhen;Sportunterricht, Sport( Basketball, Fußball) und Schwimmen;Barfußlaufen auf unebenem Boden, Sand, Kieseln;Normalisierung des Calcium-Phosphor-Stoffwechsels;Kontrolle des Körpergewichts.

krasotaimedicina.ru

Form der Erkrankung, das Ausmaß ihrer Symptome

Es gibt solche Arten von Krankheiten:

  1. prodolnoe
  2. kombiniert
  3. plosko-valgus Fuß - X-förmige Krümmung des Sprunggelenks. Normalerweise ist dies nicht eine unabhängige Form der Krankheit, und die letzte Stufe der länglichen Form von Plattfüßen.

Die Zusammenstellung der Bögen des Fußes hat solche Stufen:

  1. Predilezny. Wadenmuskelschmerzen und Oberseite des Fußes nur nach dem Laden verlängert.
  2. Intermittierender Plattfuß( 2. Stufe).Die Muskeln des Beins und den Fuß Belastung und Schmerzen am Ende des Tages. Das Absenken des Fußes kann am Abend visuell gesehen werden. Am Morgen sieht der Fuß normal aus.
  3. In diesem Stadium wird die endgültige Entwicklung des flachen Fußes festgestellt. Die Symptome sind wie folgt: Beine werden müde, auch nach einem kurzen Stehen;berühmte optische Abflachung des Fußes, gibt es einen Bedarf Schuh auf einmal zu wählen, für 1-2 Größen größer. Außerdem wird der Daumen zur Seite geschoben.
  4. Bühne valgus Krümmung des Fußes: der Aufstieg zugleich mit einer Umdrehung von Fußsohlen innen abgeflacht.

Es gibt mehrere Grade von transversalen und longitudinalen Plattfüßen;Sie werden nach verschiedenen Kriterien bewertet. Die Diagnose wird oder Daten Fußdruck gemacht( Kinder 7-10 Jahre) oder die Röntgen( nach dem Alter).

  1. erste Normalrate - weniger als 14 °, die zweiten - mindestens 9 auf 1 °
  2. Exponenten - 15-20 ° und 10-12: Der Grad der Abflachung wird durch den Kreuzungswinkel der Abweichung des Daumens und der Winkel zwischen dem Daumen und Zeigefinger beurteilt° zwischen I und II zwei Fingern
  3. Grad wird durch die Ziffern 21-30 ° und 13-15 °
  4. flaches Quer Grad 3 gekennzeichnet in Figuren 31-40 ° und 16-20 °
  5. 4 Grade gekennzeichnet - 41 ° und mehr als 21 ° beträgt. Degrees

Längs flache ausgewertet nach X-ray:

  • 1 Grad: eine Reihe Höhe von 2,5-3,5 cm, der Bogenwinkel - 131-140 °
  • 2 Grad: 1,7-2,4 cm, 141-155 ° 3
  • Grad: weniger als 1,7 cm, 156 ° oder mehr.

Home-Check

Wie erkenne ich zu Hause flache Füße? Dies wird helfen, einen einfachen Test zu machen, die( bis zu diesem Alter - nur die medizinische Diagnostik) bei einem Kind älter als 5 Jahren durchgeführt werden kann. Um dies zu tun, müssen Sie den Fuß Kind zu verbreiten( insbesondere prokrashivaya Innenseite des Fußes und die großen Zehs) von Aquarellfarbe oder Öl, und es dann auf dem Album Blatt gelegt, die in der Lage ist Ihren Farbstoff zu absorbieren. Kind unterhielt für 30-60 Sekunden, so dass er auf das Blatt stand ruhig und in seiner üblichen Pose. Als nächstes Fingerabdruck ausgewertet( wissenschaftlich - plantogram):

  • normale Aussparung in der Mitte eines Drucks verläßt
  • Hälfte der Breite des Fußes in Grad I - 1/3
  • geringfügig größeres Ausmaß bei II - mindestens 1/3
  • III Ausmaß der Regel keine Vertiefung an
  • zwischen der Ferse des Quergewölbes Abflachen und die Köpfe der Metakarpalknochen ist gar nicht der
  • valgus Fuß gefüllte Spalt eine breite Spur verläßt und verformt( ähnelt einem Pfote Bär).

Schauen Sie sich auch den Fingerabdruck an.

Medizinische Diagnostik

Diagnose von Neugeborenen und Säuglingen ist nicht auf ein Jahr gestellt: ein vermutetes flach berät über komplexe passive Übungen, die tägliche Routine, Massage, Schuhe und Lebensmittel tragen.

Bei Kindern älter als 1 Jahr eine Umfrage als podometrics - Messung des Fußes, gefolgt von Berechnung des Index des Längs- und Quergewölbe.

Vorschulkinder geben auch aus:

  • podrafiyu - das Studium der Phasen des Gehens, Lastverteilung am Fuß.Der Test wird in einem speziellen Schuh durchgeführt, in dem das Kind aufgefordert wird, auf einer Metallschiene
  • Elektromyographie passieren - Prüfung der Muskelaktivität des Beines und des Fußes
  • Bestimmung der Blutspiegel von Kalzium und Phosphor
  • Computertests, in denen das Programm die Biomechanik des Fußes berechnet.

Wenn die Diagnose durch diese Verfahren, die Radiographie der Füße bestätigt wird, was das genaueste Ergebnis.

Behandlung von Plattfuß

Krankheit ist ein chronische, das heißt, wenn sie unbehandelt, wird es Fortschritte, im Laufe der Zeit verursacht, und alle Effekte, die oben aufgeführt ist.

Wie man flache Füße korrigiert: Die Art der Therapie hängt vom Stadium der Krankheit und dem Alter des Kindes ab. In der frühen Kindheit im Fuß mehr Knorpeln als Knochen, und wenn man ihnen die richtige Position geben, dann gibt es eine große Chance, dass ihre Verknöcherung in der richtigen Position auftritt.

Wie kann ich I-III Stadien von Plattfuß heilen? Alles beginnt mit konservativen Methoden.

Pharmakotherapie

Vorbereitungen für Wohnung im zugeordnet werden, wenn die Krankheit durch starke Schmerzen oder Schwellungen der Beine begleitet wird. In diesen Fällen können Tabletten oder Sirupe mit Schmerzmitteln verwendet werden: Nurofen, Analgin. Puffiness Nutzung lokaler Medikamente, die die venösen Gefäße( Troxevasin-Gel) und Verdünnung im Blut( Heparin-Salbe) zu stärken. Ein Teenager kann diese Medikamente sicher anwenden, aber die Eltern eines Babys sollten zuerst einen Arzt aufsuchen.

Mit dem Ziel der medikamentösen Therapie wird Plattfuß Drogen auf der Ursache der Krankheit wirken angewandt: Vitamin D - mit Rachitis, Muskelrelaxantien und Antibiotika - zur Behandlung von Gelähmten Fuß.

Antibiotika zur Behandlung von Plattfuß werden nicht verwendet. Sie werden verwendet, wenn es Symptome von rheumatischem Fieber oder anderen bakterieller Krankheiten, die nicht im Zusammenhang mit der Abflachung der Fußgewölbe ist, auch in einem Säuglinge.

Heiler empfehlen

zu Hause, aber nur in Kombination mit anderen Therapien können Volksmedizin verwendet werden:

  1. Beifuß Blätter gewaschen, getrocknet und auf die Sohlen nach sogar Socken
  2. Bäder mit Meersalz festen Bandagieren( 1 Esslöffel1 Liter Wasser)
  3. Kontrastierbad: erste Beine braucht für 1-2 Minuten in Dampf, dann mit kaltem Wasser für 15 Sekunden gespült. Das warme Wasser kann auf die Brühe Eichenrinde
  4. Warme Bäder mit Brühe
  5. Bäder Minze und Salbei hinzugefügt werden.

Recall, diese Methode ist nebensächlich. Der Haupteffekt der Behandlung wird mit Hilfe von Bewegungstherapie, Physiotherapie, Massage, orthopädischen Schuhen oder Einlegesohlen erreicht.

Massage

Diese Behandlungsmethode wird in allen Stadien des Kinder-Plattfußes angewendet. Ein junges Kind tut Massage Mutter verwendet jugendlich Selbstmassage mit den Händen, orthopädische Polster, Rollen, Kugeln. Sie können auch orthopädische Matte mit den Händen machen, wenn der Stoff und nähen die Stücke bleiben grobe Puzzles, Knöpfe, Steine, Kappen aus Plastikflaschen. Einen guten Effekt bietet auch die Plant Simulator - Einlegesohle, die mit Massageelementen ausgelegt ist, die für eine Weile getragen werden.

Manuelle Massage verbessert die Durchblutung, stellt den Muskeltonus wieder her. Durchführung solcher Techniken wie Streicheln, Reiben, Klopfen, Kneten. Die Elemente der Vibration sind notwendigerweise enthalten. Mit den Fingerpads zeichnen wir eine Nummer 7 auf den Fuß, ziehen vom Daumen zum kleinen Finger und führen die Linie zur Ferse.

komplexe Übung Bewegungstherapie

orthopädische ausgewählt, erfolgte zuerst mit dem Lehrer, dann zu Hause wiederholt und im Kindergarten. Mit einem Kind in 1 Jahr wird passive medizinische Gymnastik durchgeführt - wenn die Bewegung der Beine des Babys von der Mutter durchgeführt wird.

Diese Übungen werden verwendet:

  1. Sitzen auf einem Stuhl und einen Fuß auf den Boden setzen und in den Fingern mehrmals ziehen. Heel während fest auf dem Boden
  2. In der Sitzposition auf einem Stuhl stehend, Stoff sammeln, rollt eine Teigrolle kleine Objekte zu erfassen
  3. in der gleichen Position durchgeführt werden. Ich brauche Ihre Daumen ein Bein in die Schienbeine andere Bein zu halten und dann die Beine ändern
  4. im Inland auf Fußspitzen von 5-10 mal
  5. Spaziergang Starten Sie stehen und dann Außenkante des Fußes
  6. bei Bedarf wird der Ladevorgang auf den Schienen zu laufen, an den Seilen.

Orthopädische Einlagen und Schuhe

zuweisen diese Geräte nur mit der Stufe I Krankheit Orthopäden. Wenn in der Stufe III kann in Fachgeschäften verwendet werden, kaufen Schuhe, die verschreibungspflichtigen Orthopäden verkauft, dann in Stufe III Schuhe und Sandalen sind auf spezielle Pflanzen gekauft. Orthopädische Einlegesohle

:

  • Stützbögen des Fußes in einer anatomisch korrekten Position
  • verbessern die Blutzirkulation reduziert die Belastung auf die Gelenke der Beine und der Wirbelsäule
  • Erhöhung der Stabilität beim Stehen
  • allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Bewertungen über diese Art der Behandlung - nur positiv. Das Tragen dieser Einlegesohlen ist notwendig und in der Heimat, und Straßenschuh, aber von Zeit zu Zeit von ihnen ruhen müssen, ist es wünschenswert, dass ein Kind damals wie barfuß war.

Physiotherapie

Zur Entspannung pathologisch Fußmuskulatur geklemmt und verbessern die Durchblutung in ihnen verwendet werden:

  • Elektrophorese
  • Anwendungen mit Paraffin und Ozokerit
  • Magneten.

an Bändern angewandt Stoßwellentherapie

Betrieb

Chirurgie in der orthopädischen Klinik im Fall durchgeführt erweichen, dass trotz der konservativen Behandlung von Plattfuß zur Bildung von valgus Abflachung des Fußes des Kindes geführt.

Surgery liegen können eine künstliche Naht zwischen der Calcaneus und dem Kahnbein zu schaffen, und in einem allmählichen, Phased-Verputz Füße mit einer zusätzlichen Fixierung ihrer Speichen.

artrodeziruschey Rehabilitation nach der Operation ist orthopädische Kliniken oder polyvalente durchgeführt( beispielsweise CM-Klinik Familienklinik, Olympus Medical Center in Moskau).Es liegt in der temporären Verputzen des Fußes auf die dritte des Beines, gefolgt von einer Massage, Physiotherapie, Heilgymnastik.

Diät nach der Operation ist eine ausgewogene Ernährung Lebensmittel, eine ausreichende Menge an Protein, Calcium, Vitamine( insbesondere B-Gruppe), und Phosphor.

Prävention

warnen flach viel einfacher, als dieser chronischen Prozess zu heilen. Um dies zu tun, müssen Sie diese Regeln befolgen:

  1. Versuchen Sie nicht, das Baby vor 7-8 Monaten zu setzen, und dann mit dem Träger. Die beste Option - wenn das Kind sich auf
  2. Beine wird Vorbeugung von Rachitis
  3. Kaufen Orthopädische Teppich durchzuführen oder einen Teppich ihre eigenen Hände zu machen. Auf seinem Kind während des Spiels werden wird, Laden,
  4. Zähne zu Hause Reinigung ist es notwendig, therapeutische Übungen durchführt: zu Fuß auf den Seitenkanten des Fußes, den Stoff mit den Fingern und Gegenständen aus dem Boden
  5. zunächst Aufnehmen und späterer Schuh gewählt: eine harte und lange Ferse zu sein, ein kleiner Absatz. Tragen Turnschuhe, sollten Sie nicht. Kindergarten für Verrichtungen des täglichen Übungen, die zielt auf die Verhinderung von Plattfuß: - Hausschuhe und Flip-Flops nicht lange, nur wenn die Hitze
  6. Öfter barfuß auf verschiedenen Oberflächen zu Fuß Heilmittel
  7. Folk zur Prävention der Krankheit verwendet wird, wurden für ihre Behandlung
  8. attend Kindergarten erfolgreich eingesetzt
  9. Ernährung enthält ausreichende Mengen an Fleisch und Fisch sowie Obst und Gemüse, frische Säfte.
Dr. rekomenduetPloskostopie Kindheit, in den frühen Stadien entdeckt, ist es sehr gut behandelt wird: hat ein paar mehr anpassungsfähige Knochenwachstumszone nicht noch geschlossen wurde, wachsen die Muskeln. Wenn Sie nicht selbst behandeln zu tun, und den zuständigen Orthopäden ansprechen, die das Kind Komplex von Rehabilitationsmaßnahmen ernennen werden, gibt es eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass durch das Erwachsenenalter werden Sie über dieses Thema vergessen.

Rat ist einfach: nicht im Internet suchen, wie Sie beheben die Wohnung gefunden und suchen Sie nach einem Profi, der:

  1. achten Sie auf alle Aspekte des Kindes und der Familie mit der Krankheit zu helfen, zu bewältigen( dh über Ernährung und Vitamine sprechen,und wählen Sie eine Reihe von Übungen)
  2. wird damit beschäftigt sein, nicht nur das Ergebnis der medizinischen Behandlung - Plattfüße - aber ihre Ursachen
  3. Diskussion über die möglichen Folgen der Krankheit zu finden, und wie sie sich manifestieren, so dass Sie wissen, wann der Alarm ertönen zu lassen.
So, flache Füße bei Kindern - Knochen-Band-Pathologie, die leichter zu verhindern als zu behandeln ist. Es kann sogar bei einem Säuglinge nachgewiesen werden, aber häufiger ist es bereits offensichtlich nach dem Alter von einem Jahr - unter dem Einfluss verschiedenen Faktoren und Krankheit. Für seine Behandlung wird komplexe - physiotherapeutische, medikamentöse, gymnastische - Therapie angewendet. Nur die Tablette zur gleichen Zeit wird nicht helfen, egal, was Sie gute Kritiken über sie oder prochitali. Nashi Empfehlungen

DoktorDetok.ru

Plattfüße bei Kindern sind: Ursachen, Symptome, Umfang, Behandlung, Vorbeugung

Plattfüße bei Kindern ist eine Deformation des Fußes, in der Längsoder der Querbogen des Fußes ist abgesenkt und abgeflacht. Bei einem Kind gibt es transversale und longitudinale Plattfüße. Bestimmen Sie, welche Form das Kind haben kann, übrigens ist der Bogen des Fußes abgeflacht. Oft gibt es beide Formen dieser Pathologie.

Inhalt

Gründe

Quer

kreuzen verschiedene flache Abflachung des Quergewölbes des Fußes. Der Code besteht aus 5 Metatarsalknochen, auf dem der Kopf ruht gegen den vorderen Bereich des Fußes. Als Ergebnis divergieren Verformung Metatarsalknochen in einem Ventilator, der große Zeh abweicht entsteht valgus Plattfuß. Der Mittelfinger leidet an einer hammerartigen Verformung, die Länge des Fußes nimmt im Allgemeinen ab.

Infolge eines permanenten Traumas entsteht am Finger ein Knochen, der durch einen chirurgischen Eingriff entfernt wird. Bei transversalen Plattfüßen sind Operationen nur vorübergehende Erleichterung.

Longitudinal Longitudinal flach

stellt longitudinale Abflachung des Fußes, deren Länge in der Größe zunimmt, als wenn die gesamte Sohle den Boden berührt. Die Entwicklung von Flachlängs beeinflussen übergewichtig sind, die auf den Beinen eine starke Belastung verleiht. Meistens wird diese Krankheit nach 15 Jahren identifiziert.

Die Verformung des Fußes ist angeboren oder erworben. Verformung der in Typen unterteilt Erworben: rachitische, statisch, traumatische oder Gelähmten.

angeborener angeborener Plattfuß bestimmt ziemlich schwierig, weil alle Kinder unter 5 in Gegenwart von Symptomen von Plattfüßen. Es ist ein angeborener Plattfuß durch erbliche schlank und bei Fehlen von Bindegewebe. Die Untersuchung dieser Pathologie erfolgt nach 7 Jahren. Es ist unmöglich, kongenitale Plattfüße bei einem Kind bis zu einem Jahr zu diagnostizieren, da es keinen Stopp gab.

Traumatischer Traumatischer

Art von Plattfüßen auftreten aufgrund von Verletzungen und Sprunggelenksfrakturen, Fußwurzelknochen oder Fersenbeins. Der Grund kann als Fehler und die Verletzung der Weichteile in Betracht gezogen werden, die die Bögen des Fußes zu verankern.

Paralytic

Schlüssel Ursache Gelähmten Plattfuß Kind Polio übertragen werden können. Dadurch kommt es zur Lähmung der Fuß- und Schienbeinmuskulatur, die Haltung ist gekrümmt.

rachitic rachitic Plattfüße können auftreten, wenn Krankheit Rachitis ist, die mit dem normalen Entwicklung des Knochens des Fußes stört. Schlecht geformte Knochen können der Belastung des ganzen Körpers nicht standhalten, so dass eine Verletzung der Form der Füße und Haltung festgestellt wird.

Statistisch

Statistische Wohnung ist mit Abstand der am häufigsten betrachtet. Die wichtigsten Merkmale der Entwicklung dieser Krankheit ist die allgemeine Schwäche der Beinmuskulatur, vor allem im Unterschenkel, Bänder geschwächt.Übergewicht, Mangel an notwendigen Bewegung, wie Morgengymnastik und Gehen kann eine Quelle von Verletzungen der Fußform sein. Auch der Grund ist falsch angepasste Schuhe.

Symptome von

Symptome können als schnelle Müdigkeit während eines intensiven Spazierganges angesehen werden. Gefühl der Müdigkeit in den Beinen, gibt es Krämpfe und Schwellungen Füße und Knöchel. Wegen der Verlängerung und Abflachung des Fußes, das Kind ist bequeme Schuhe finden schwierig. Das Auftreten von Schmerzen im unteren Rücken und Hüften, eine Manifestation der Kopfschmerzen auch vorschlagen, dass Plattfuß zu entwickeln.

Wenn ein Kind flach ausgebildet ist, ist eine Verletzung der Körperhaltung, Gangwechsels, oft auf dem Zehennagel wächst.

Solche Symptome sind nicht nur in Plattfüßen inhärent.Ähnliche Zeichen können auf Krampfadern bei älteren Jugendlichen hinweisen. In jedem Fall müssen Sie sich einer Untersuchung unterziehen, um die genaue Diagnose herauszufinden.

Grad

Die Verformung des Fußes variiert in der Schwere. Im frühesten Stadium entwickelt sich der Bandapparat schlecht. Fußdeformität wird nicht beobachtet, jedoch dehnte Bänder, das Kind Schmerzen erlebt.

ersten

Wenn schlecht definierte flache Füße ersten Grades erscheint Müdigkeitsgefühl in den Beinen, die durch körperliche Anstrengung hervorgerufen wird. Es gibt auch einen falschen Gang, Schwellungen der Beine. Beim Drücken auf den Fuß werden schmerzhafte Empfindungen gefühlt.

zweit

wenn der kombinierten zweiten Grad flach entwickeln, dann gibt es Funktionen wie Abflachung des Fußes, einen akuten Schmerz .Schmerzhafte Empfindungen erreichen manchmal die Gelenke an den Knien. Für ein krankes Kind ist es schwierig, so flach zu laufen.

Dritte

Bei ausgedrückt scharf Plattfuß dritten Grades Schmerz schwierig wird, zu ertragen manifestiert Anschwellen der Beine, Kopfschmerzen und den unteren Rücken. Die Leistung ist niedrig, Sport und körperliche Belastungen können nicht ausgeübt werden. Um die Schmerzen zu lindern, wird hochwertiges orthopädisches Schuhwerk benötigt. Beim dritten Grad des Plattfußes kommt es zu einer Deformation des Fußes und der Finger.

Behandlung Plattfüße bei Kindern unter einem Jahr alt und älter, denken viele die Norm, in der Tat, die Entwicklung der Krankheit zu sehr ernsten Folgen führen kann. Je früher eine Verletzung festgestellt wurde, desto wirksamer und günstiger ist die Behandlung.

Fully Längs-, Quer- oder valgus Plattfuß kann als ein Kind sein gehärtet, bis das Kind nicht voll Fuß ausgebildet ist. Bei Jugendlichen zielt die Behandlung darauf ab, die Entwicklungsrate der Pathologie zu verlangsamen.

Die Behandlung beinhaltet die Stärkung der Muskeln und Bänder des Fußes und die Beseitigung von Schmerzen. Mit einem einfachen Grad von Plattfüßen können Sie eine Massage machen. angewendet orthopädische Schuhe, spezielle Matte, dass Sie Ihre eigenen Hände kaufen oder machen kann. Die Behandlung von Plattfüßen bei Kindern wird zu Hause durchgeführt.

Gymnastik und Bewegung

Experten empfehlen eine wirksame Behandlung, die die Verletzung korrigieren helfen - Physiotherapie. Um maximale Wirkung zu erzielen, müssen täglich spezielle Übungen durchgeführt werden. Gymnastik für jeden Fall wird separat ausgewählt, berücksichtigt das Alter des Kindes, die Form der Plattfüße. Anwendung von Bewegungstherapie für Plattfüße kann eine Verletzung des Fußes und Haltung heilen schneller und einfacher sein.

Orthopädische Schuhe Orthopädische Schuhe oder Einlegesohlen sind auch in der Behandlung des Kindes enthält. Solche Schuhe können die Verformung des Fußes korrigieren. Optimal ist die individuelle Herstellung von orthopädischen Einlegesohlen für jede Art von Plattfuß. Orthopädische Schuhe und Gymnastik können auch die Deformation der Körperhaltung korrigieren.

Kaufen Sie orthopädisches Zubehör für die Behandlung von Plattfuß in jedem orthopädischen Zentrum.

Massage-Matte mit den Händen flach

Treat Hilfe moderner Massagematte. Die Matte kann von Hand zu Hause oder in Fachgeschäften gekauft werden. Massagematte besteht aus Gummimaterial, Polyethylen mit festen Füllstoffen. Massage Pad und orthopädische Schuhe für die Füße platt einfach, ist es eine gute Prävention und Haltung.

Matte bietet eine entspannende Fußmassage, so dass die Blutzirkulation verbessert wird, immer wieder in der normalen Blutzirkulation im Bereich der Wirbelsäule.

Um einen Teppich von Hand zu machen, benötigen Sie improvisierte Werkzeuge wie Seile, Bleistifte, Knöpfe und vieles mehr. Außerdem wird der Teppich aus verschiedenen Getreidearten hergestellt: Buchweizen, Reis, Erbsen, Bohnen. Sehen Sie sich das Video an, wie Sie zu Hause eine Massagematte machen und machen Sie das gleiche mit dem Baby.

Prävention von

Es gibt allgemeine Regeln, die die Krankheit bei Kindern in einem frühen Alter verhindern. Prävention von Plattfüßen bei Kindern im Vorschulalter ist das intensive Training der Knöchelmuskulatur. Lassen Sie Ihr Kind barfuß auf Land, Gras, Flusssand laufen. Wenn es keine solche Möglichkeit gibt, machen Sie eine orthopädische Matte selbst.

Barfuß auf einer unebenen Oberfläche zu laufen, hilft Fußfehlstellungen und Haltungsstörungen bei Kindern und Erwachsenen.

Regelmäßig müssen Sie die Übungen für ein paar Minuten pro Tag machen. Gymnastik wird auf der Matte ausgeführt, um flache Füße und korrekte Haltung zu vermeiden. Während des Trainings, während Sie gehen oder einfach nur stehen bleiben, beobachten Sie die Position der Haltung und der Füße des Kindes. Die Füße müssen parallel zueinander sein.

Um die Symptome und die weitere Entwicklung von Plattfüßen zu vermeiden, sollten Sie die Schuhe beachten, die Sie kaufen. Zur Vermeidung von Plattfüßen ist es besser, sofort orthopädische Schuhe zu kaufen. Speziell entwickelte Schuhform hält den Fuß fest, verhindert eine Verformung des Fußes.

LechenieDetej.ru

Abflachung bei Kindern - Ursachen, Symptome, Behandlung, Prävention.

Kleinkinder werden ab dem Alter von sieben Monaten allmählich an den aufrechten Körper gewöhnt, wodurch sie die Belastung der unteren Extremitäten deutlich erhöhen. Beim Tragen der richtigen, hochwertigen Schuhe und der richtigen Entwicklung tritt eine normale physiologische Entwicklung der Füße und Füße auf. Bei einer konstanten Belastung, verschiedenen Krankheiten, übermäßigen körperlichen Übungen, können verschiedene Störungen in der Entwicklung der Beine auftreten, von denen eine Plattfüße sind.

Plattfuß - die häufigste Erkrankung des Bewegungsapparates bei Kindern, durch Verformung des Fußes mit der Abflachung des Bogens ihrer( in der Regel in Längsrichtung) gekennzeichnet, in Folge deren die Sohle flach wird, berührt den Boden über seine gesamte Oberfläche.

Bei allen Mäusen bis zu 2 Jahren ist der longitudinale Fußbogen flach. Und dies gilt als Norm, denn in ihrem weichen und elastischen Knochengewebe sind nicht genügend Mineralien vorhanden, um ihr Kraft zu verleihen. Auch das Muskelsystem ist nicht vollständig entwickelt. In 7-9 Monaten, wenn die Kinder an den Füßen aufstehen beginnen und die ersten Schritte wird Aufhängungsfunktion durch „Fettpolster“ durchgeführt, an der Unterseite befindet. In 2-3 Jahren in den Knochen erreicht die Menge der Mineralstoffe die Norm, die Bänder und die Muskeln festigen sich, die Gelenkoberflächen werden normal. Die Bildung von Knochengewebe stoppt bis etwa 5-6 Jahre. Erst nach dieser Zeit ist es möglich, flache Füße des Kindes zu diagnostizieren oder zu beseitigen.

Bei einigen Kindern( ca. 3%) kann der Plattfuß jedoch bereits unmittelbar nach der Geburt festgestellt werden. Es gilt als angeboren und ist ein Entwicklungsdefekt des Bewegungsapparates. Am häufigsten ist die kongenitale Platypodie mit der Erkrankung verbunden - Flat-Valgus-Deformation des Fußes.

Symptome von Plattfüßen bei Kindern

Kinder 6-7 Jahre alt, die aus flachen Füßen leiden, werden von Müdigkeit klagen, wenn Stehen oder Gehen, Schwellungen und in den Füßen, schlimmer am Abend drückenden Schmerz.

Externe Symptome von Plattfüßen bei Kindern:

  • eine Zunahme der Fußbreite;
  • entfernt schnell die Außensohle und die Innenseite der Ferse am Schuh;
  • verändert den Gang( eingeschränkte Körperhaltung, erscheint Klumpfuß).

So bestimmen Sie flache Füße bei Kindern zu Hause

Sie können die flachen Füße eines Kindes mit einem einfachen Test bestimmen. Es ist notwendig, seine Füße mit Öl oder Creme zu beschmieren, ein sauberes Blatt Papier auf den Boden zu legen und ihn darauf zu bitten, den Körper gleichmäßig zu verteilen. Wenn das Kind keine Probleme mit seinen Beinen hat, wird die Stop-Marke auf einem Stück Papier aussehen wie in Abbildung 1, wenn, wie in Abbildung 2 gezeigt, ist es wahrscheinlich, dass er die Füße platt hatte. Es ist notwendig, einen Arzt-Orthopäden zu besuchen, der eine Planographie durchführen und am genauesten diagnostizieren kann.

Faktoren, die die Entwicklung von Plattfüßen bei Kindern provozieren:

  • Vererbung .Es besteht die Möglichkeit von Plattfüßen bei Kindern, wenn ihre nahen Verwandten an dieser Krankheit leiden.
  • Falsches, minderwertiges Schuhwerk .Die Entwicklung der Plattfüße wird stark von den Schuhen beeinflusst, die das Kind trägt. Es sollte keine komplett flache Sohle haben, weich und ohne Spann sein.
  • Übermäßige Belastung der Beine von ( z. B. aufgrund von Fettleibigkeit).
  • Kleine motorische Aktivität des Kindes .Im Zeitalter der Hochtechnologie, bevorzugen die meisten Kinder zu Hause mit Ihrem Lieblings-Telefon oder Tablet zu bleiben, anstatt zu gehen und auf der Straße herumlaufen zu spielen. Infolgedessen wird die Haltung zu den Plattfüßen und eine Verletzung der Körperhaltung hinzugefügt.
  • Rachitis .Die Krankheit entwickelt sich bei Kindern aufgrund eines Mangels an Knochen in Vitamin D und Kalzium. Als Ergebnis werden die Knochen brüchig, und da große Körperlasten auf die Füße fallen, kann das Kind Plattfüße erfahren.
  • Verletzung der Füße ( Kalkaneusfraktur, Sprunggelenk, Tarsusknochen).
  • Lähmung der Fuß- und Unterschenkelmuskulatur .Lähmung entsteht durch eine Krankheit, die übertragen wurde, was zu Platypodien führt.

Plattfuß Behandlung kongenitaler flach

Kinder hat eine milde Form der behandelten Kinder durch Gipsabgüsse Anwendung, die die korrekte Position des Fußes beheben. Die Dressings werden für 7-10 Tage aufgetragen, dann werden sie entfernt und neue werden wieder aufgetragen. Die Behandlung dauert 8-10 Wochen. Nach dem Baby werden Kurse für Physiotherapie, Massage und Tragen von individuell gefertigten orthopädischen Schuhen erteilt. Schwere Formen von kongenitalen Plattfüßen werden nur chirurgisch behandelt.

Erworbene Platypodien bei Kindern werden konservativ behandelt. Die Behandlung ist mehrkomponentig und für einen längeren Zeitraum ausgelegt. Es beinhaltet:

Therapeutisches Training .Übungen zielen darauf ab, die Muskulatur der Füße und Muskeln der Beine zu stärken. Gib sie täglich aus. Auch in der Bewegungstherapie gehört der Unterricht auf einer speziellen Massagematte, deren Oberfläche aus verschiedenen Unregelmäßigkeiten besteht. Bei Kontakt mit der Sohle tragen diese Unregelmäßigkeiten zur Stärkung der Muskulatur bei.

Orthopädische Schuhe .Plattfuß Behandlung von Kindern wird nicht wirksam sein, ohne Schuhe richtigen zu tragen - eine geeignete Größe, mit einer hohen starren Kulisse, gute Befestigungselemente zur Befestigung am Beine aus natürlichen Materialien, ein kleinen Absatz( 5-7 mm).Besonderes Augenmerk sollte nicht nur auf die Auswahl der Schuhe, sondern auch auf die Innensohle mit dem Spann gelegt werden. Medizinische Schuhe können in Fachgeschäften gekauft werden, oder, nach der Ernennung eines Orthopäden, wird es individuell hergestellt.

Massage .Je nach Grad der Plattfüße wird die Massage in Kursen von 10-15 Sitzungen bis zu 4 Mal pro Jahr durchgeführt.

Physiotherapie .Ausgeprägte Plattfüße müssen mit Physiotherapie behandelt werden. Am häufigsten Elektrophorese Kalzium Knöchel verwendet, die Bänder und Elektromyostimulation Beinmuskulatur stärken hilft, zwingt Rückgang Muskeln geschwächt. Weisen Sie 2 Mal pro Jahr Physiotherapiekurse für 10 Sitzungen zu.

Prävention von Plattfuß

Kindern, um das Risiko der Entwicklung Plattfuß Kind zu reduzieren, ist es notwendig, von einem sehr frühen Alter, wenn das Baby beginnt, aufzustehen Prävention durchzuführen, die wie folgt lautet:

  1. Sobald das Baby den ersten Versuch, aufzustehen vom Träger zu machen beginnt, ist es notwendig, dass er es in dem Schuhe hat unsachgemäße Installation Füße zu verhindern. In diesem Fall wird einen kleinen Absatz, hart mit der Ferse, ausgesprochen Fußgewölbe, flexible und Well Sohlen Schuhe sollen aus natürlichen Materialien hergestellt werden, dimensioniert und gut fixiert den Knöchel und Fuß zu sein.
  2. Kind sollte nicht fortgesetzt wird jemand andere Schuhe tragen, weil sie auf verschiedene Weise immer getragen wird und nicht immer korrekt. Deshalb, wenn ein Kind Schuhe geerbt hat, bekommt er alle Probleme mit den Füßen, die dem Vorbesitzer zur Verfügung stehen.
  3. Eine gute Prävention ist Verhärtung. Wir oft krank Erkältungen Baby, leidet nicht nur das Immunsystem, sondern schwächt auch die Muskeln, was folglich zu einer Abnahme der motorischen Aktivität führt, die die Entwicklung von ploskostopiya. Horosho sind wirksame Wechselbäder für die Füße auslösen können. Für sie ist es notwendig, zwei Tanks zu nehmen, in denen die Beine des Kindes bis zum Knie ins Wasser gelegt werden können. In einem Tank wird Wasser 40 ◦С, in einem anderen - 33 ◦С gegossen. Die Beine des Kindes abwechselnd für ein paar Sekunden sollten dann in warmes, dann in kaltes Wasser gesenkt werden. Die Dauer des Verfahrens beträgt 5-10 Minuten. Es wird nur durchgeführt, wenn das Baby gesund ist.
  4. Reduziert das Risiko von flachen Füßen mit warmen Bädern für Füße mit Meersalz oder Baden im Meerwasser. Meersalz tont Blutgefäße und Muskeln und Wasser übt einen Massageeffekt aus.
  5. Die korrekte Bildung des Fußgewölbes ist ohne Barfußlaufen fast unmöglich. In der warmen Jahreszeit sollte das Kind oft barfuss auf Kies, Gras, Sand und anderen unebenen Flächen laufen. Aber zuerst müssen Sie sicherstellen, dass das Baby in der Art und Weise ist keine Glasscherben, Nägel oder andere Gegenstände, auf denen er sich verletzen kann. Solche Oberflächen können nachgebildet werden und zu Hause, zum Beispiel auf dem Boden, um Bohnen zu streuen, die perfekt Kiesel ersetzen werden.
  6. Hervorragende Vorbeugung ist es, Ihre Zehen vom Boden der kleinen Gegenstände zu heben - Bleistifte, große Knöpfe.

Plattfüße - eine Krankheit, die unbehandelt schwerwiegende Folgen verursachen kann - Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems, die starke Verformung der Fußknochen. Daher vernachlässigen Behandlung und Prävention ist es nicht wert!

moykarapuz.com

Diagnose: Plattfüße bei Kindern. Zeichen, Ursachen und Methoden der Behandlung der flachen Füße des Kindes und der Kinder.| |Woman.ru

NravitsyaEdva einziges Kind seine erste unabhängige Schritte unternimmt, dann Eltern fragen - wie Plattfuß Kind zu vermeiden, welche Schuhe sind am besten geeignet für die Prävention der Krankheit, ob es für einen speziellen Trainer Füße Baby brauchen. .. Onin der Tat, Plattfüße bei Kindern - ist die Krankheit sehr spekulativ: in der Tat zu einem gewissen Grad ist es in allen Babys, aber es ist auf jeden Fall sollten die Eltern nicht stören. Warum ist das so?
  • Sie könnten davon überrascht werden, aber ohne Ausnahme Neugeborene kommen in dieser Welt mit einer völlig flachen Fußsohlen.

Jedes Baby ist ein Plattfuß-Exemplar

Im Prinzip ist jedes Baby ein Plattfuß-Exemplar! Und nur mit der Zeit, sehr allmählich und nicht schnell( während 5-6 und manchmal 10-12 Jahren) bilden die Füße des Babys eine spezielle Biegung.

Diese Biegung dient als der stärkste Stoßdämpfer auf unserem Skelett. Das heißt, beim Gehen, Laufen, Springen und andere Bewegungen auf unserem Skelett Knochen( und das ist sehr wichtig - an der Wirbelsäule) ist ein großer Druck, die „ausgelöscht“ gerade wegen der besonderen Struktur des Fußes - eine leichte Kurve, die „Code aufgerufen wird".Soweit der Fußbogen entwickelt oder unterentwickelt ist, spricht der Fingerabdruck am eloquentesten.

1 - normal geformte Fußgewölbe;2 - zu hoher Fußbogen;3 - Plattfüße. Alle drei Situationen sind gut „gelesen von“ auf der Spur - dip Bein des Babys in Gouache und dann auf Papier bringen: Sie können sofort sehen, wie gut entwickelt oder nicht, den Körper des Fußes des Kindes.

Dieser Körper gebildet allmählich, wie das Kind wächst, aber die intensivste Zeit der fällt auf die Zeit, wenn das Baby zu laufen beginnt.

Der Fußgewölbe ist vollständig und schließlich in einem jungen Mann und einem Mädchen im Alter von etwa 12 Jahren gebildet. Und jede Position des Fußes wird bis zur endgültigen Formierung von den Ärzten als absolut fixierbar und physiologisch anerkannt. Deshalb ist der Begriff "Plattfüße bei Kindern" als Diagnose etwas absurd.

Plattfuß-Prävention bei Kindern

Ärzte betrachten physiologische Plattfüße bei Kindern nicht als ernsthafte Fehler. Gewöhnlich behalten Orthopäden jedoch im Auge, wie ihre Füße im Laufe der Zeit vom Fußgewölbe geformt werden. Und oft raten sie Eltern, verschiedene vorbeugende Maßnahmen zur rechtzeitigen und korrekten Bildung des Fußgewölbes zu ergreifen sowie die Gelenke und Muskeln des Kindes zu stärken.

richtige Biegung des Fußes unter dem Einfluss bestimmter Muskelgruppen gebildet, die in der besten Art und Weise genutzt werden, wenn das Baby barfuß auf unebenes Gelände zu Fuß - zum Beispiel Sand oder Kieselstrand, Rasen, Holz Leiter, usw.

Da heutzutage die meisten modernen Kinder oft nur die perfekte flache Oberfläche( Asphalt auf den Straßen, Parkett, Laminat oder Linoleum im Raum) „in den Weg gefangen“ sind, gibt es nicht viele Möglichkeiten für präventive Manöver. Die meisten von ihnen zugänglich:

  • 1 Um Plattfuß bei jeder Gelegenheit Baby brauchen, damit sich auf einer unebenen Oberfläche zu setzen - Sand am Strand, das Gras auf dem Rasen, Rutschen und Klettergerüst auf dem Spielplatz, usw.wie Spill auf dem Teppich Nüsse( Kastanien ideal oder Haselnuss), auf dem das Kind mit seinen nackten Füßen gehen müssen -
  • 2 Raue Oberflächen können in der Wohnung angeordnet werden. Auch Nüsse können mit einem Taschentuch oder Kissenbezug gefüllt werden - indem Sie das Baby stützen, lassen Sie es auf diese Tasche stampfen oder springen. Schließlich können Sie eine spezielle orthopädische Matte im Kindergeschäft kaufen.
Walking mit nackten Füßen auf einer unebenen Oberfläche - die beste Vorbeugung von potenziell möglichen Plattfuß!
  • 3 Kaufen Sie das erste Schuhwerk für ein Kind, das gerade erst alleine geht, mit einem kleinen vorbeugenden Spann( ein spezieller Einsatz in den Schuhen, der behutsam hilft, den richtigen Fußgewölbe zu formen).
  • 4 Nehmen Sie sich Zeit für spezielle Übungen für die Füße. Zum Beispiel kann ein Kind abwechselnd auf Socken und auf den Fersen, auf der Innenseite des Fußes und auf der Außenseite gehen. Eine weitere Übung - still stehen, von den Socken zu den Fersen rollen( mit einer Rolle auf den Fersen, die Socken nach oben heben).Die häufigste und effektivste Übung ist mit einem Sport-Stick. Es ist notwendig, einen Stock auf den Boden zu legen, legen Sie das Baby darauf( barfuß oder in Socken, die Hauptsache - ohne Schuhe), und machen Sie Seitenschritte entlang es. Dabei müssen Sie sicherstellen, dass der Stick immer strikt über den Fuß verläuft.

Plattfüße und Schuhe: Was ist die Verbindung?

Wenn Ärzte ankündigen ein Elternteil, dass ihr Kind einen Platz hat eben zu sein( was wiederum für Kinder bis 5-6 Jahre kein Zeichen von Krankheit oder eine Abweichung in der Entwicklung), 95% von ihnen sofort „Sünde“ in die falsche oder schlechte Qualität der Schuhe.

Tatsächlich haben flache Füße und Schuhe keine Verbindung miteinander. Darüber hinaus vielleicht: manchmal, in seltenen Fällen, mit einigen Formen von Plattfuß, können Sie die Situation zum Besseren etwas verbessern, indem Sie spezielle orthopädische Schuhe tragen. Aber wenn das Bein gesund ist, ist es fast unmöglich, es mit Hilfe von Schuhen "plattfüßig" zu machen.

Eine sitzende Lebensweise spielt eine echte negative Rolle bei der Bildung des falschen Fußes. Um den Fußgewölbe die gewünschte Biegung und Festigkeit zu erhalten, ist es notwendig, dass die Fußmuskulatur aktiv "arbeitet".Um dies zu tun, müssen Sie sicherstellen, dass das Baby während des Tages viel bewegt, besonders auf unebenen Oberflächen. Gehen Sie nicht vorbei - die Hügel der Kinder im Hof, die schwedische Mauer, Sand- und Kiesstrand, usw.

Recall: die Diagnose „flat“ Orthopäden setzte 95% aller Kinder im Alter von 2 Jahren, zu vergessen, aber füge oft, dass diese Wohnung ist völlig normal( physiologisches) Phänomen - in der Tat stoppen das Baby gerade Gestalt an beginnt. .. Wenn Ihr Baby aktiv istBewegen Sie sich, dieser infantile Plattfuß wird von selbst passieren( Sie werden es nicht einmal bemerken!).

Und erst nach 6 Jahren, wenn der Fuß des Babys noch einen flachen Fußabdruck hat, ist es sinnvoll, über eine ernsthafte Vorbeugung und sogar eine einfache Korrektur von Plattfuß nachzudenken. Aber noch einmal - selbst solch eine "verspätete" Bildung des Bogens bleibt immer noch in der physiologischen Norm. Und erst mit 12 Jahren kann der Arzt die offizielle Diagnose der Krankheit "Plattfüße" stellen und eine adäquate Behandlung verschreiben.

Plattfüße bei Kindern über 12 Jahren

Also, in der Regel verschwinden Plattfüße bei Kindern um 6-10 Jahre alt. Beine werden weniger flexibel, ausgeprägte Fußbögen erscheinen. Laut Statistik ist nur bei 1-2 von 10 Kindern im Alter von 12 Jahren noch Plattfuß.Jemand in diesem Alter nimmt diesen oder jenen Grad bereits an.

Der

unterscheidet drei Grundgrade von Plattfuß bei Kindern über 12 Jahren:

  • 1 1. Grad( flexible Plattfüße).In der Tat können wir sagen, dass alle kleinen Kinder mit flachen Sohlen nur so viele flache Füße haben. Dies ist ein völlig schmerzfreier Zustand, wird im gleichen Ausmaß an beiden Beinen beobachtet, führt nicht zu einer Behinderung und bedarf keiner ernsthaften Behandlung. Und Kinder und Kinder über 12 Jahren mit dem ersten Grad von Plattfuß, in der Regel werden nur vorbeugende Maßnahmen empfohlen.
  • 2 Der zweite Grad( mit anderen Worten - der flexible Plattfuß mit der kurzen Achillessehne).Diese Form ist bei kleinen Kindern sehr selten. In der Regel ist es durch geringe Schmerzen beim Laufen und Laufen gekennzeichnet. Es wird in der Regel beobachtet, an beiden Beinen und in Ermangelung einer angemessenen Behandlung und Prävention kann zu einem vernachlässigten und schweren Stadium der Plattfuß führen.
  • 3 Der dritte Grad( starre Plattfüße) ist die am wenigsten verbreitete Art von Krankheit. Starre Platypodien treten am häufigsten bei Menschen mit angeborenen Defekten der Beinknochen auf( besonders im Bereich des Tarsus).Ungefähr einer von vier Menschen mit steifen, flachen Füßen hat starke Schmerzen beim Gehen. Starre Plattfüße können so schnell wie ein Bein und beides zugleich "treffen".In der Regel wird der 3. Grad des Plattfußes von einem ganzen "Bouquet" begleitender Probleme des Bewegungsapparates begleitet. Zum Beispiel: Skoliose unterschiedlicher Schwere, Bandscheibenhernie, Wachstum von Kalkaneussporne usw.
Das gefährlichste Szenario ist progressive Plattfüße. In diesem Fall im Laufe der Jahre stoppen nicht nur einen richtigen Bogen bildet, sondern im Gegenteil - noch mehr verformt, weil von denen ständig zunimmt negative Auswirkungen auf die Wirbelsäule und des Rückenmarks.

Methoden zur Behandlung von Plattfuß

Wenn das Kind einen einfachen, flexiblen Plattfuß ersten Grades hat, der beim Gehen keine schmerzhaften Empfindungen verursacht, ist keine spezielle Behandlung vorgeschrieben. Ihm wird jedoch ein aktiver prophylaktischer Plan verschrieben: spezielle Massage, Fußübungen, Einlagen in Schuhen usw. In diesem Fall besteht ein großer Teil der Wahrscheinlichkeit, dass sich das Fußgewölbe richtig ausbildet, und in der zukünftigen Rede wird es keine Ebenheit geben.

In dem zweiten und dritten Grad Plattfuß, wenn das Fußgewölbe nicht gebildet wurde und ist bereits fest in dieser Position fixiert, leider wird die Behandlung nur auf die Tatsache reduziert, dass die Menschen von schmerzhaften Symptomen zu speichern, die die Krankheit begleiten. Bildet einen „gesunden“ Bogen in dem Fuß während der zweiten und dritten Stufe des Plattfußes in einer künstlichen Art und Weise hat die medizinische Wissenschaft noch nicht gelernt, aber das Fortschreiten der Fehlstellung zu stoppen und entlastet die Menschen von Schmerzen beim Gehen durchaus in der Lage ist. Dazu werden verschiedene Methoden der Physiotherapie, der thermischen Behandlung sowie der chirurgischen Intervention eingesetzt.

Der erste und zweite Grad des Plattfußes sind sehr häufig - fast die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung des Planeten( Bewohner von Großstädten - in einem größeren Ausmaß) leidet darunter. In einigen unterentwickelten Bogen von der Kindheit bewahrt, andere beugen der Fuß nach und nach bereits nach dem Alter von 40-45 Jahren mit einer sesshaften Lebensweise, Übergewicht und anderen Umständen Verformung.Ärzte glauben jedoch, dass der Schaden von solchen Plattfüßen unbedeutend ist und eine Person nicht davon abhält, ein langes, nicht mit schweren Krankheiten belastetes Leben zu führen. Wie entsteht der pädiatrische Fuß?

Normalerweise ist bei allen Kindern bis zu 2 Jahren der Fußbogen nicht vorhanden, dh der physiologischer Plattfuß ist notiert. Dies liegt daran, dass das Knochengewebe bei Säuglingen nicht ausreichend ausgebildet ist, unzureichend Mineralstoffe enthält. Schwach entwickelte Bänder und Muskeln.

An der Fußsohlenfläche anstelle des Fußgewölbes hat das Kind in diesem Alter ein Fettpolster. Es ist die Funktion des Stoßdämpfers( anstelle des Fußgewölbes), wenn das Kind zu laufen beginnt.

Nachdem das Kind 2-3 Jahre alt geworden ist, werden die Knochen, Muskeln und Bänder haltbarer, und von diesem Alter an bis etwa 6 Jahre dauert der Prozess der Bildung der richtigen Form des Fußes an. Daher können Sie erst im Alter von sechs Jahren feststellen, ob im Kind ein Plattfuß vorhanden ist.

Aber während der Zeit, in der der Fuß des Babys gebildet wird, ist es notwendig, einen Orthopäden zu konsultieren, der den Prozess jährlich kontrollieren kann. Ungefähr bei 3% der Kinder mit Plattfüßen ist es eine angeborene Fehlbildung, die sofort bei der Geburt auftritt. Und in anderen Fällen, Plattfüße erworben, wird es in der Entwicklung des Kindes gebildet.

Der Fußbogen besteht aus Knochen und Bändern. Es erlaubt Ihnen, das Körpergewicht gleichmäßig auf dem Träger zu verteilen und bietet eine gute Stoßdämpfung beim Laufen und Gehen. Wenn sie richtig gebildete Stapel hat nur drei Kontaktpunkte des Fußes und dem Boden: heel „pad“ an der Basis des Daumens und Außenkante des Fußes( der Fuß des kleinen Fingers an der Ferse).

Bei Plattfuß ist der Bogen deformiert, und die gesamte Fußsohlenoberfläche ist abgeflacht, angrenzend an den Boden oder Boden. Der Schwerpunkt des Körpers verschiebt sich, was zur Verletzung der Körperhaltung beiträgt.

Jeder weiß, dass auf der Fußsohlenfläche biologisch aktive Punkte( "Darstellungen" verschiedener Organe und Systeme) vorhanden sind. Ständige Reizung dieser Punkte mit Plattfüßen kann verschiedene pathologische Zustände von den Muskeln, Gelenken, inneren Organen verursachen.

Ursachen von Plattfuß

Der einzige Grund für die Entwicklung von Plattfuß kann nicht genannt werden. Es gibt eine ausreichend große Anzahl von Faktoren, die zur Entwicklung dieser Pathologie beitragen.

Einflussfaktoren für die Entwicklung von Plattfuß :

  • Erbanlage: die Veranlagung des Kindes auf diese Krankheit, wenn in der Familie es Fälle Plattfuß nahen Verwandten sind;
  • erhöhte die Belastung der Beine( erhöhtes Körpergewicht, Langhantelarbeit bei Jugendlichen usw.);
  • angeborene Schwäche des Bewegungsapparates des Fußes;
  • Lähmung des Muskel-Skelett-Apparats des Fußes( aufgrund von Zerebralparese oder Poliomyelitis);
  • Rachitis;
  • Trauma am Fuß.

Wissenschaftler haben festgestellt, dass bei Kindern, die in der Stadt leben, sich Plattfüße dreimal häufiger entwickeln als bei Kindern auf dem Land, die die Möglichkeit und die Gewohnheit haben, barfuß zu gehen.

Deshalb wird für die korrekte Bildung des Fußes zumindest gelegentlich empfohlen, das Kind barfuß auf Gras, Sand, kleinen Kieseln( Kieseln) laufen zu lassen. Zu Hause ist es möglich, einen sich entwickelnden Fuß zu trainieren, indem man ein Kleinkind in Socken über gestreute Erbsen hält.

Fußmassage für flache

für die korrekte Bildung des Fußes wird auf sie laden: bei niedriger Motorik des Kindes Chance für die Entwicklung Plattfüße oben. Dies ist besonders wichtig, wenn Kinder aus einem kleinen Alter sich an einen Computer, ein Fernsehgerät "hängen" und wenig Zeit auf der Straße verbringen. Als Ergebnis wird nicht nur ein flacher Fuß gebildet, sondern auch eine Verletzung der Körperhaltung.

Nicht minder wichtig für die Vermeidung von Plattfüßen sind die Schuhe des Kindes: Es sollte eine kleine Ferse( 0,5 cm), einen weichen Spann und einen harten Rücken haben. Das Kind sollte nicht die Schuhe anderer Kinder tragen, da bei gemischten Schuhen die Belastung des Fußes nicht richtig verteilt ist."Falsch" ist nicht nur eine sehr flache( ganz ohne Absätze) Schuhe, sondern auch zu schmale oder zu breite Schuhe.

Um Plattfuß wichtig die richtige Ernährung des Kindes, mit einem ausreichenden Gehalt an Calcium-Produkten, Phosphor, Vitamin D.

Auch wenn das Baby richtig gebildet aufhören zu verhindern, das Kind nicht das Fehlen von Plattfüßen in Zukunft garantieren. In einigen Fällen wird die Krankheit im Vorschulalter nicht erkannt und schreitet weiter voran;offenbaren es in der Jugend und sogar später. Symptome

Plattfuß

Durch Zeitpunkt des Auftretens des Fußes Pathologie:

  • flach aufgrund einer angeborenen genetischen Störungen oder Bindegewebes Dysplasie;
  • erworben Plattfüße als Folge von Erkrankungen oder Pathologie des Bewegungsapparates des Fußes.

Wegen des Beginns:

  • ist paralytisch( bei Kindern mit Zerebralparese);
  • ist ricky( wegen einer Verletzung des Vitamin- und Mineralstoffwechsels);
  • ist statisch( aufgrund von Muskelschwäche des Fußes, unabhängig von seiner Ursache).

In Richtung des Abstandes:

  • transversal( eine Zunahme der lateralen Größe des Fußes, die häufigste Variante im frühen Alter des Kindes);
  • longitudinal( die longitudinale Größe des Fußes nimmt zu);
  • ist longitudinal transversal( mit einer Zunahme sowohl der longitudinalen als auch der transversalen Dimensionen des Fußes, bei Kindern ist es extrem selten).

Die Eltern können die Entwicklung von Plattfuß Kind auf solche Gründe vermuten:

  • Kind zu Fuß „Clumsy“: direkt in das Innere Wraps, während der Fuß sollte parallel während des Gehens in einem Kind gelegt werden;
  • kommt das Kind beim Laufen an den inneren Fußrändern;
  • Kinderbeschwerden über Müdigkeit beim Gehen, Rücken- und Beinschmerzen, Weigerung, lange zu gehen;die Schwere der Beschwerden steigt mit dem Alter des Kindes;
  • ungleichmäßiges Stampfen der Absätze von Schuhen( mehr auf der Innenseite) bei Kindern nach 5 Jahren.

Wenn eines dieser Symptome bei einem Kind auftritt, wenden Sie sich an einen Orthopäden.

deutlicher ist ein solcher Test in der Wohnung: die Fußsohle des Fußes des Kindes mit Farbe oder Öl verschmiert und legte sie auf ein Blatt Papier( die Beine sollten gerade und serried sein).Dann heben Sie das Kind und schauen Sie sich das gedruckte Muster an. Wenn es die Form einer Bohne hat - der Fußgewölbe ist korrekt, wenn der ganze Fuß breit gedruckt ist, sollten Sie einen Orthopäden konsultieren. Dieser Test gilt nur für Kinder, die älter als 5-6 Jahre sind, wenn der Fuß bereits gebildet ist.

Orthopäde verwendet in der Regel auch die Methode der Planografie - die Untersuchung eines Fußabdrucks auf einem Stück Papier nach dem Löten von Sohlen mit einer speziellen Lösung.

Wenn ein Kind 5 Jahre alt ist, ist eine obligatorische Untersuchung des Orthopäden erforderlich, auch wenn keine Beschwerden vorliegen.

Was sind die Folgen von Plattfuß?

Folgen Plattfuß

Viele Eltern denken fälschlicherweise, dass die Wohnung ist nicht eine ernsthafte Bedrohung für die Gesundheit des Kindes, und sie sogar eine Krankheit es nicht in Betracht ziehen. Solche Eltern nehmen die Beschwerden des Babys für die Müdigkeit und die Schmerzen in den Beinen oder dem Rücken nicht ernst, betrachten sie nur die Launen, halten es nicht für notwendig, dem Orthopäden das Kind zu zeigen.

Eine solche Haltung ist inakzeptabel, da sie zu einer vorzeitigen Behandlung und der Entwicklung einer Reihe von Komplikationen und den Folgen von Plattfuß führen kann.

Stop übernimmt die Funktion "Feder" beim Laufen oder Laufen. Bei Plattfuß gibt es praktisch keine Abwertung durch den Fuß.Daher beim Gehen oder „Return“ ausführen, eine Erschütterung oder haben shin, Hüfte und Wirbelsäule, die( aufgrund intraartikuläre Knorpelzerstörung degenerativer Gelenkzerstörung) zur Entwicklung von Osteoarthritis beiträgt.

Häufig ist das Auftreten einer Skoliose( Krümmung der Wirbelsäule) mit einer Asymmetrie des Kreuzbeins verbunden, die bei dieser Pathologie auftritt. Häufig, mit flachen Füßen, wachsen die Nägel, die Zehen sind gekrümmt.

«harmlos“ Plattfuß kann zu einer Verformung der Fußknochen, Lahmheit und Deformierung des Kindes nicht nur führen, Müdigkeit erhöhte beim Gehen, sondern auch eine Ursache für Wirbelbruch, persistent Ischias werden, Arthritis( Gelenkentzündung) und degenerativer Bandscheibenerkrankungen in der Zukunft.

Die Aktivierung von biologisch aktiven Energiepunkten auf der Sohle kann nach Meinung einiger Experten viele Krankheiten verschiedener Organe verursachen.

Es ist unmöglich, mit dem Bezug auf den Arzt und die Behandlung zu verzögern, weil rechtzeitige Behandlung eine Möglichkeit bietet, das weitere Fortschreiten der Krankheit und die Entwicklung von Komplikationen zu verhindern. An sich werden die Plattfüße nicht durchgehen.

Behandlung Behandlung von Plattfuß

orthopädischen Behandlung bezeichnet hilft Fußmuskulatur zu stärken, die Verbesserung ihrer Blutzirkulation, milde Wirkung auf die Bänder und Gelenke bestehenden Deformitäten und Knöchel zu korrigieren.

Der Erfolg ist einfacher in der Kindheit, wenn die volle Verknöcherung des Skeletts noch nicht gekommen ist. Die Behandlung sollte auch mit einem Minimum an Plattfuß durchgeführt werden. Je später die Behandlung beginnt, desto schwieriger ist es, die bestehenden Störungen zu korrigieren.

Die Behandlung von Plattfüßen bei Kindern erfolgt nach verschiedenen Methoden:

  • Physiotherapie: eine Reihe von speziellen Übungen, angepasst individuell auf jedes Kind auf dem Grad der bestehenden Änderungen abhängig;
  • Physiotherapie Techniken: in der Klinik - Iontophorese, Elektrophorese;Home - Bad mit Meersalz, Abkochung von Kräutern;
  • therapeutische Massage;
  • manuelle Therapie;
  • Fußreflexzonenmassage;
  • tragen spezielle Schuhe: streng auf die Größe des natürlichen Materials ausgewählt, mit einem kleinen Absatz und einer harten Kulisse;einzeln ausgewählt und Einlagen Einlagen;Schuhe und Einlagen helfen nicht nur die Bildung des Fußes zu korrigieren, aber auch um die Beschwerden zu verringern beim Gehen;
  • empfohlen Sanatoriumsbehandlung, falls erforderlich. Während der Behandlung

Orthopäde wird die Häufigkeit der Besuche beim Arzt für die Behandlung Überwachung und Korrektur( falls erforderlich) bestimmen.

Prävention von Plattfuß Plattfuß

diagnostiziert ein Kind nicht früher sein als 5-6 Jahre, aber Prävention muss von der sehr Geburt des Kindes genommen werden.

  • rechtzeitige Ankündigung Fußprobleme, sollten Sie regelmäßig einen orthopädischen Arzt aufsuchen. Es ist notwendig, das 1, 3, 6 und 12 Monate zu besuchen, um nicht die Zeichen der Rachitis zu verpassen, um die Entwicklung von Plattfuß beitragen. Nach einem Jahr im Jahr mindestens 1 Mal soll das Baby Orthopäden zu zeigen.
  • Von der Geburt muss das Kind täglich Fußmassage zu tun.
  • Verwenden barfuß auf unebene Oberflächen zu Fuß( auf Gras, Sand, Kies oder spezielle Massagematte).
  • täglich einen speziellen Satz von Übungen zu machen( siehe. Unten).
  • Geben Kind Schuhe zu holen( Größe, aus Naturmaterial mit harter Kulisse, flexible Sohle und kleinem Absatz).Das Hauptkriterium für die Auswahl sollte mit den oben genannten Anforderungen keine Schönheit ihrer Schuhe und Compliance sein. Für Babyschuhe sollten die bequemste und bequem sein, ist frei Finger und die Ferse zu haben sicher fixiert.
  • Vermeiden Sie ein Kind getragen, stark verschlissenen Schuhe tragen.
  • den Zweck der Härtung und verbessern die Durchblutung der Beine Ausgießen kühlem Wasser zu halten.
  • richtig dosierte Bewegung, Wandern, Spiele im Freien, für Schaden für das Kind wird sowohl unzureichend und übermäßige Bewegung verursachen.

komplex spezielle Übungen, um die Bänder und Fußmuskulatur und Prävention von Plattfuß sind solche Übungen zu stärken:

  • in sitzender Position auf einem Stuhl:

- Streckung und Beugung der Zehen;

- abwechselnd von den Fußbodensocken und Fersen heben;

- kreisförmige Bewegung eines jeden Fußes;

- Zughalterungen von sich und zu sich selbst;

- maximale Verdünnung in der Hand Fersen, halte Zehen auf dem Boden;

MyFamilyDoctor.ru

Behandlung von Plattfüßen bei Erwachsenen

Behandlung von Plattfüßen bei ErwachsenenPlattfuß

Longitudinale und transversale Platypodien und ihre Behandlung Abflachung ist eine Verformung des Fußgewölbes, nämlich die Absenkung des Fußgewölbes. Durch diese Verformung verliert der Fuß fas...

Weiterlesen
Grad von Plattfuß auf Röntgen

Grad von Plattfuß auf RöntgenPlattfuß

Plattfuß hallus valgus rechtliche und institutionelle Fragen, ich weiß nicht, Aber dieser Kreis Ihrer sehr viele Fragen, die Sie haben, zum größten Teil, hat Sie schreiben, dass jetzt dies...

Weiterlesen
Grad Plattfuß

Grad PlattfußPlattfuß

Longitudinale und transversale Platypodien und ihre Behandlung Abflachung ist eine Verformung des Fußgewölbes, nämlich die Absenkung des Fußgewölbes. Durch diese Verformung verliert der Fuß fas...

Weiterlesen