Komplex von IFN bei Skoliose

komplexe Übung Bewegungstherapie für Skoliose 1,2,3 und 4 Grad Skoliose

Übungen für Skoliose aller Stadien seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule genannt, die vor allem in der Kindheit auftritt.

Wenn Eltern die Veränderung der Körperhaltung rechtzeitig bemerken, ist es nicht schwer, diesen Fehler zu korrigieren.

Eine der besten und effektivsten Methoden der Therapie verschiedener Stadien der Skoliose ist das therapeutische Training.

LFK ist ein Komplex von physikalischen Maßnahmen, der bei der Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten eingesetzt wird. Gefahr

solche Erkrankungen der Wirbelsäule ist, dass ohne die richtige Behandlung durch schwere Skoliose Abweichungen der inneren Organe kompliziert.

Es gibt viele Gründe für eine Skoliose, aber jede von ihnen führt zu einer Störung des Muskelkorsetts, das die Wirbelsäule unterstützt und ihr eine Haltung verleiht.

Über Anwendung von Bewegungstherapie für zervikale Osteochondrose mehr.

Wenn Sie an einer Zwischenwirbelhernie leiden, teilen Sie uns bitte die Gründe und Methoden der Behandlung mit.

Skoliose Grad

Die Wirbelsäule kann sowohl nach rechts als auch nach links abweichen. In diesem Fall ist für einen unterschiedlichen Grad der Skoliose in dieser Klassifikation der Winkel der Abweichung von der Achse der Wirbelsäule wichtig.

  1. Skoliose des 1. Grades .Der Winkel beträgt 1-10 Grad, was fast unsichtbar ist. Viele Ärzte betrachten diesen Grad als eine Option der Norm, die leicht mit Hilfe von Übungen korrigiert werden kann.
  2. Skoliose des 2. Grades .Der Winkel beträgt 11-25 Grad. Dies ist die Stufe, die noch angepasst werden kann, wenn spezielle Übungen verwendet werden. Es ist notwendig zu wissen, dass, wenn dieses Stadium der Skoliose nicht rechtzeitig korrigiert wird, es schnell zum Stadium 3 fortschreitet, das viel schwieriger zu behandeln ist.
  3. Skoliose des 3. Grades , bei der der Ablenkwinkel 26-50 Grad beträgt. Dieses Stadium ist nicht einfach zu behandeln und bereitet den behandelnden Ärzten viele Probleme.
  4. Skoliose des 4. Grades , bei der der Winkel mehr als 50 Grad beträgt. Dieser Grad der Skoliose ist schwer und glücklicherweise in nur 10% der Fälle selten.

Prinzipien der Behandlung von Skoliose LFK.Die Wirksamkeit der Übung bei Kindern und Jugendlichen

Normalerweise Bildung der Kind Wirbelsäule und Körperende bis zu 20 Jahren, so ist es wichtig, Bewegungstherapie im Kindesalter zu verwenden, wenn die therapeutische Wirkung wirksam ist.

komplexe Bewegung ist am relevantesten für den Biegegrad 1-2 und ist die wichtigste Art der Behandlung , während für Skoliose von 3-4 Grad, ist diese Methode nur ein Hilfs ist.

Die Hauptziele der Verwendung von Bewegungstherapie bei der Behandlung von Skoliose sind:

  • Beseitigung von Muskel-und Bandstörungen;
  • maximale Entlastung der Wirbelsäule;
  • Stärkung und richtige Entwicklung der Muskeln und Bänder des Rückens;
  • Korrektur und Bildung der richtigen Haltung;
  • Verbesserung des Allgemeinzustandes des Körpers.

LFK Komplex umfasst Methoden wie Massage, Physio- und manuelle Therapie, Gymnastik, sowie Yoga und Schwimmen.

Die Kombination all dieser Methoden in den frühen Stadien der Skoliose Ergebnisse in kurzer Zeit erreichen können, Funktionsstörungen der inneren Organe zu verhindern und alle Defekte der Haltung zu entfernen.

Es ist nötig zu wissen, dass die Methoden der Behandlung und des individuellen Komplexes der Übungen nur vom Spezialisten ausgewählt sein sollen.

Übungen mit Bewegungstherapie können zu Hause Bedingungen durchgeführt werden, aber unter obligatorischen Aufsicht Arzt.

Selbstbehandlung ohne Überwachung kann den Krankheitsverlauf verkomplizieren und zu irreversiblen Folgen führen.

Grundlegender Komplex von körperlichen Übungen für Skoliose

Grundübung der Bewegungstherapie bei Skoliose Ein solcher Komplex zielt darauf ab, die Muskeln der Wirbelsäule zu stärken und eine korrekte Haltung zu schaffen.

Zu den Übungen gegen die Skoliose gehören separate Übungen: im Stehen, auf dem Rücken und dem Bauch liegend und auch im Stehen auf allen Vieren.

Voraussetzung für die Durchführung der Übungen ist ihr täglicher Rhythmus, der zu einer neuen und guten Gewohnheit werden sollte.

Beim Ausführen der Übungen müssen Sie bestimmte -Regeln :

befolgen
  • wird nicht empfohlen, die Übungen zu tun, um die Wirbelsäule zu strecken und Drehbewegungen auszuführen;Spine
  • Ziehen nur passiv, einen Träger unter einem unmöglichen, auf perkladine zu hängen;
  • Übung ist am besten mit einer minimalen Belastung der Wirbelsäule zu beginnen, allmählich bewegen zu komplexeren und zeitraubend Übung;
  • Wenn Rückenschmerzen während des Trainings, können Sie die Übungen stoppen müssen und einen Facharzt aufsuchen;
  • Übungen für die Füße wird empfohlen, mit Übungen für den Schultergurt zu wechseln.
Jede der notwendigen Übung 10-15 Mal durchgeführt, aber wenn Sie Schmerzen haben, können Sie mit einer kleineren Zahl beginnen.

Übungen im Stehen:

  1. durchführen auf dem Boden gehen und versuchen, eine stabile Haltung zu halten.
  2. auf die Zehen steigen und wie möglich Arm so hoch ziehen, dann glatt weggelassen.
  3. Ziehen Sie die Hände hoch, aber die Füße bleiben auf dem Boden, nur langsam seine Hände senkt.

Übungen in Rückenlage:

  1. In der Rückenlage, Sie den rechten Ellbogen auf das linke Knie ziehen, dann Positionen verändern.
  2. jedes Knie an die Brust ziehen abwechselnd, es beheben, zählen bis 5 langsam fallen.
  3. Fixing Hände auf dem Boden, beiden Beine heben und versuchen, sie langsam nach links zu kippen und dann der rechten Seite.
  4. Langsam heben Sie Ihre Beine angewinkelt an den Knien in den Magen und führen Sie einen Baumwoll Hände auf den Knien.
  5. drückt den Schultergurt fest auf den Boden, zugleich die Beine ziehen und zurück und zählen bis 30.

Übungen in Bauchlage:

  1. streckt seine Arme vor ihm, dann heben die Füße vom Boden, während gleichzeitig die Muskeln zurückziehen, in dieser Position verriegelt wird fürein paar Sekunden. Sie können hin und her rocken.
  2. sie die Hände in dem Schloss hinter dem Kopf, und dann versuchen, langsam den Kopf zu heben und biegt an einer Position fix für ein paar Sekunden. Wir setzen
  3. vor ihm auf den Handflächen der Hände und abwechselnd jedes Bein so hoch wie möglich vom Boden heben.

Übungen, während auf allen Vieren stehen:

  1. der rechten Hand strecken und nach vorne ziehen und die linke Bein heben und fixieren den Körper für ein paar Sekunden in dieser Position.
  2. biegt sich die Muskeln des Rückens, bei dem Versuch, den Kopf so hoch wie möglich zu erhöhen, fixieren Sie die Biegung in dem Zustand wieder für ein paar Sekunden.
  3. Heben Sie den Rücken beim Versuch, das rechte Knie an den Kopf zu erreichen, dann langsam das Bein wechseln und die Bewegung wiederholen.

Auswahl von Übungen für jeden Patient wird auf der Grundlage der grundlegenden ausgewählt, aber für das Alter des Patienten, die Lokalisierung der Skoliose( thorakalen oder lumbalen) eingestellt, Schritt Skoliose. Besondere Aufmerksamkeit muss mit einer S-förmigen Krümmung der Wirbelsäule an Patienten verabreicht werden, die für Bewegung und für Brust- und Lendenwirbel ermöglichen.

Es ist wichtig, im Voraus über die Symptome von zervikaler degenerativer Bandscheibenerkrankung zu wissen, ihr Auftreten und Entwicklung zu verhindern.

nicht wissen, was zu starken Schmerzen benutzen? Erfahren Sie mehr über das Medikament Movalis in Injektionen und Pillen.

Bei Verletzung oder Trauma von Steißbein - http: //osteocure.ru/bolezni/travmy/ ushib-kobchika.html

Wie kann man die Entwicklung von Skoliose verhindern? Skoliose Prävention das Auftreten von Skoliose Um zu verhindern, sollte von der Kindheit Kind Regeln des gesunden Lebens gelehrt werden, die Morgengymnastik umfasst, Bewegung, Einführung in die Diät mehr nützliche Produkte, ausgewogene Ernährung mit Vitaminen, Spurenelementen und Proteinen angereichert.

Eine der besten Methoden der Prävention von Skoliose wird als Schwimmen sein, denn dieser Sport gleichermaßen mit beiden Händen umfasst stärkt alle Muskeln des Rückens.

wichtig zu bedenken, dass je früher Sie eine Diagnose stellen und die Behandlung beginnen, desto leichter ist es, alle Sanierungsmaßnahmen wird durchzuführen und ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen.

Vergessen Sie nicht, dass der Prozess der Skoliosebehandlung dauert eine lange Zeit und wird alle Ihre Geduld und Ausdauer erfordert das Kind auf die richtige Haltung zurückzukehren.

Video-Tutorials.Übungen üben Therapie, um Skoliose zu korrigieren.

alt, aber das tatsächliche ausführliche Video über die Verhinderung der Skoliose in destkom und Jugend.

osteocure.ru

Übungstherapie für Skoliose 1, 2, 3 und 4-ten Grades

Bewegungstherapie ist für viele Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems angegeben, einschließlich Skoliose. Richtig zusammengesetzte Komplexe Ausübung der nach dem Stadium der Krankheit gewählt wird, helfen, um das Fortschreiten der Erkrankung und zur Verringerung der Gesamtlast auf der Wirbelsäule des Patienten und des inneren Organe zu verhindern. Deshalb bilden die Bewegungstherapie für Skoliose, manuelle Therapie, Physiotherapie und konservative pharmakologische Behandlung die Basis im Kampf gegen diese Krankheit.

LFK kann in jedem Stadium der Skoliose verwendet werden

Bewegungstherapie kann in jeder Phase der Skoliose

angewandt wird erwähnenswert, dass die Bewegungstherapie kann in jeder Phase der Skoliose verwendet werden, aber die größte Wirkung erreicht werden, wenn wir Klassen an den primären Formen der Krankheit beginnen. Die komplexe Übung Bewegungstherapie, Massage, Gymnastik und Übungen bestimmte Sportarten( zB Schwimmen), um die Muskeln des Rückens zu stärken und ein starkes Muskelkorsett bilden, die die Wirbelsäule hilft stabilisieren Deformation zu korrigieren, die Haltung zu verbessern und das Auftreten von funktionellen und organischen Läsionen der inneren Organe zu verhindern.

Es ist wichtig, die Bewegungstherapie mit anderen Methoden der Haltungskorrektur zu kombinieren. Somit ist bewiesen, dass die herkömmliche Methode der Behandlung und Bewegungstherapie, Massage, unkonventionelle segmentale einen manuellen Einfluss auf die Wirbelsäule kann effektiv beseitigen Defekte anfängliche Formen Körperhaltung - eine solche Behandlung ist besonders für Patienten in Zeiten des aktiven Wachstums des Organismus angegeben.

Wenn einzelne Übung der Auswahl sollten Sie bedenken, dass es notwendig ist, die Form der Skoliose zu betrachten, sowie die individuellen Eigenschaften des Krankheitsbildes des Patienten, so dass es nicht notwendig ist unabhängig eine komplexe Bewegungstherapie für Skoliose sein und ich selbst zu behandeln zu Hause, ohne zuerst eine Fußpflegerin Beratung. Dies kann nur der Verlauf der Erkrankung und Progression von Ausfällen aktiv, da eine falsche Auswahl Intensität erschweren oder Dehnung der Wirbelsäule kann wegen Verletzung der Ausgleichsprozesse in der Wirbelsäule Mobilisierung ausreichend schnelle Progression der Skoliose provozieren. Nur der richtige Einsatz von physiotherapeutischen Übungen bei Skoliosen kann den Verlauf dieser Pathologie positiv beeinflussen. Bei verschiedenen Übungen zur Skoliose müssen wir uns daran erinnern, dass sie symmetrisch und asymmetrisch sind.

Unabhängig von der Wahl der Verbindung Übungen bei der Behandlung von Skoliose für eine optimale Körperhaltung Korrektur, sollte wissen, dass nur die funktionale Form der Wirbelsäulenkrümmung kann mit ihnen beseitigt werden. Bei strukturellen und organischen Veränderungen in den Wirbeln kann bei einer stabilen Krümmungskomponente die Korrektur der Verformung auf diese Weise nicht beseitigt werden.

Ich muss sagen, dass auf ihrem eigenen kann nur grundlegende symmetrische Übungen enthalten in Skoliose von 1 Grad für kleinere Wirbelsäulendeformationen in der Grundklassen Bewegungstherapie durchgeführt werden, da eine solche Übungen eine Mindestlast Wirkung auf die Wirbelsäule haben, was die Wahrscheinlichkeit ihrer falschen reduziert tun und die negativen Auswirkungen auf die Pathogenese der Krankheit. Ein charakteristisches Merkmal der symmetrischen Übungen ist, dass sie eine andere Wirkung auf den symmetrischen Muskeln des Rückens haben können, die als Folge von Fehlhaltungen Störungen durch Skoliose reduziert. In diesem Fall werden die schwächeren Muskeln zu höheren Belastungen ausgesetzt und intensiv starke Muskeln trainieren, die in einem korrekten und ausgewogenen Muskelkorsett Ergebnisse, dass die Wirbelsäule in der korrekten Position unterstützt.

Grund Physiotherapie-Übungen für Skoliose

Grund Komplex von Übungen trainieren Therapie von Übungen mit dem Korrekturzeichen besteht und stärkende Wirkung auf die Muskeln des Rumpfes, und diejenigen, die eine dosierte Wirbelsäule Traktion verbringen, die die richtige Haltung erhalten hilft. Unter den grundlegenden Regeln, die eingehalten werden sollten, wenn Sie Physiotherapieübungen bei Skoliose durchführen, sollten Sie bei der Durchführung von Übungen Folgendes zuweisen:

  • sollte mit einer Mindestlast beginnen, die allmählich zunehmen sollte;
  • Dosierung der Übung sollte unter Berücksichtigung des Wohlbefindens des Patienten durchgeführt werden;
  • darf nur passive Traktion der Wirbelsäule anwenden, also nicht an der Querstange hängen - diese Übung kann irreparablen Schaden für den Körper verursachen;
  • Ausschluss aller Übungen, die auf die Erhöhung der Flexibilität der Wirbelsäule und vertikale Rotation des Rumpfes ausgerichtet sind, ist eine wichtige Aufgabe der Übungen verwendet.

Es ist notwendig, Übungen, die auf die Muskeln des Schultergürtels und der Hände wirken, mit Übungen zu abwechseln, die die Belastung der Beinmuskulatur bestimmen.

Grundregeln für die Durchführung von Grundübungen

Grundübungen für die Skoliose sollten das Aufwärmen, den Haupt- und den Schlussteil beinhalten. Während des Aufwärmens ist es wichtig zu versuchen, die richtige Haltung beizubehalten. Um dies zu tun, kannst du an der Wand stehen, sie mit Fersen, Schienbeinmuskeln und Gesäß berühren, dann zwei Schritte nach vorne machen und die korrekte Haltung beibehalten. Es ist wichtig, ohne Verzögerung zu atmen.

Bei Skoliose führen Kinder einfachere Übungen für die Wirbelsäule durch

mit Skoliose, führen Kinder eine einfache Übung für die Wirbelsäule

Dann werden die Beine auseinander platziert schulterbreit sein sollte, die Hände nach oben, atmen, strecken und erbrechen, zugleich ausatmen. Es ist auch wichtig, eine korrekte Haltung beizubehalten. Zum Aufwärmen können Sie eine kreisförmige Bewegung der Schultern, Beine gelten bei der Kniebeuge während sie in den Magen, Torso anziehenden vorn, die Arme ausgestreckt.

möglich anzuwenden und einfache Kniebeugen, die in einem langsamen Tempo durchgeführt werden sollen, die bei der Anwendung von Übungen wichtig ist - eine andere Art der Bewegungstherapie für Skoliose bei Kindern, bei Patienten mit flacher Atmung ist unerwünscht, da ein zu intensive Sit-ups Schwindel, Kopfschmerzen, Tachykardie auslösen kann, und eine Verschlechterung der Gesundheit. Der Hauptteil sollte eine Liste von Übungen enthalten, die von einem erfahrenen Arzt - einem Spezialisten für Körperhaltungskorrektur - zusammengestellt werden. Sie hängen vom Grad der Krümmung der Wirbelsäule und den anatomischen und physiologischen Eigenschaften des Patienten ab. Gleichzeitig sollte besonderes Augenmerk auf die Richtigkeit der ausgewählten Übungen, deren Konsistenz und systematische Studien gelegt werden.

Der letzte Teil besteht in den meisten Fällen darin, auf Zehen und Fersen zu gehen, mit einem Hüftlifting zu gehen oder mit einem "Schlingen" des Schienbeins. Vocabulary

mit S-förmigen Skoliose

Übungstherapie für eine bestimmte Form der Skoliose ist auf die Korrektur von Wirbelsäulenverformungen in der Brust- und Lendenwirbelsäule gerichtet, sowie die Stärkung der paravertebralen und latissimus dorsi. Bei dieser Skoliose werden folgende Übungen verwendet:

  1. Setzen Sie sich auf die Bank, die Hände hinter dem Kopf. Drehe den Schultergürtel zur linken Seite, so dass ein rechter Winkel entsteht und die Beine fixiert bleiben( das sogenannte "Drehen" der Wirbelsäule).Dann muss man so auf die Kante der Bank legen, dass die Klingen liegen. Biege über die Kante der Bank und hänge, entspannt, und führe auch ein Katapult in einem Winkel von 30 ° auf und ab.
  2. Lege dich auf die Bank mit dem Bauch, so dass die Kante der Bank nahe der Taille ist, die Hände sollten hinter deinem Kopf sein. Beuge dich bis zur Bildung eines rechten Winkels und maximiere dann, um zu biegen. Wenn solche Übungen einfach sind, können Sie sie mit einer kleinen Last( bis zu 3 kg) machen.
  3. Einfache Klimmzüge an der Querstange.

Merkmale der Auswahl der Übungen

Ich muss sagen, dass die Übungen unter Berücksichtigung der Merkmale der Skoliose ausgewählt werden.

Zum Beispiel Übung mit thorakalen Skoliose und Krümmung der Wirbelsäule im Lendenbereich, sollte den Verzerrungskompensations gesendet werden und die notwendigen Muskeln zu entwickeln, die die Wirbelsäule in der richtigen Position zu stabilisieren. Die empfohlene Technik der Bewegungstherapie und die Auswahl der Übungen hängt vollständig vom Stadium der Skoliose ab.

Wenn ein Komplex von Übungen für Skoliose von 2 Grad vorbereiten, sollten alle Übungen richtet sich nur werden nicht die Stabilität der Wirbelsäule zu erreichen, sondern auch bestehende Fehlstellung zu korrigieren. Gymnastik, die verwendet wird, zielt darauf ab, die Hauptmuskelgruppen, die die Wirbelsäule unterstützen, zu stärken.

LFK bei linksseitiger Skoliose ist oft auf ein Gleichgewicht zwischen Training und Gleichgewicht ausgerichtet, sie basieren auf dem Oberkörper des Rumpfes nach links. Es sollte bemerkt werden, dass rechtsseitige Skoliose häufiger entwickelt wird. Für linke Skoliose zusätzliche Korrekturverfahren werden zur Beseitigung von unilateral spinal Abweichung von der normalen Achse gerichtet ist, sowie die Muskulatur zu stärken, die wirksam hilft, die Wirbelsäule zu stabilisieren und das Fortschreiten der Krankheit zu verhindern.

Bei Skoliose 3 Grad Therapien sollten nicht nur gerichtet werden, um die ausgeprägte Deformation zu beseitigen, sondern auch die körperliche Entwicklung von Patienten die Verwendung von restaurativen, anstatt nur korrigierende Übungen gehören zu verbessern.

Ich muss sagen, dass die Behandlung der Skoliose umfassend und unter der Aufsicht eines erfahrenen Vertebrologen sein sollte.

P.S.In dem Video unten sehen Sie, wie Yoga bei der Behandlung von Skoliose hilft:

VashaSpina.ru

Bewegungstherapie für Skoliose

Übungstherapie für Skoliose

Skoliose - Krümmung der Wirbelsäule, die aufgrund der allgemeinen Schwäche der Muskeln auftritt, vor allem während der intensiven Wachstums. Der gleiche Effekt auf die Krümmung der Wirbelsäule ist auf falsche Haltung und andere negative Gewohnheiten, Asymmetrie der Beine oder des Beckens zurückzuführen. In der Regel, im Idealfall sogar die Wirbelsäule passiert nur bei Kleinkindern, später im Prozess des Wachstums, verschiedene Krümmungen beginnen zu erscheinen.

Skoliose bedroht die nachfolgende Entwicklung der Osteochondrose, eine Verletzung der inneren Organe, der Atmungsorgane. Therapeutische Übungen für den Rücken werden in Kombination mit Massage und Physiotherapie gezeigt. Es wird angenommen, dass vollständig heilen Skoliose nur in einem frühen Stadium sein können und nur in der Kindheit, aber regelmäßige Bewegung kann helfen, die weitere Entwicklung der Skoliose zu verhindern und den allgemeinen Zustand des Rückens und die Wirbelsäule in jedem Alter zu verbessern.

Indikationen LFK LFK

komplexe Übung hilft, die Progression der Skoliose zu stoppen, um den Zustand zu lindern und die Belastung der Wirbelsäule und die inneren Organe entlasten. Es wird jedem gezeigt, unabhängig vom Alter, aber Sie müssen vorsichtig und nicht langsam sein, um Übungen zu machen, die Belastung allmählich erhöhen.

Im Gegensatz zu Yoga, Pilates und andere Fitness-Arten, physikalische Therapie Übungen für Skoliose können Sie die Richtung der Last ändern, und es ist nicht gleichmäßig in der Klasse verteilt. So können Sie abhängig von der Art der Krümmung genau die Problembereiche der Wirbelsäule ermitteln.

LFK Gymnastik ist inhärent eine speziell ausgewählte Reihe von Übungen, die auf eine veraltete Belastung des muskulösen Korsetts abzielen. Machen Sie keine eigenständige Behandlung und beherrschen Sie den Komplex der Bewegungstherapie zu Hause. LFK-Spezialisten wählen je nach Art und Form der Skoliose individuell Übungen aus. Der Orthopäde bildet den Komplex in Abhängigkeit vom Krankheitsbild des Patienten.

Unter den Mitteln des therapeutischen körperlichen Trainings gibt es jedoch Übungen in jeder Form und Form von Skoliose. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Rückenmuskulatur straff zu halten, Ihre Körperhaltung zu verbessern.

Übungskomplex:

Schwimmen

Ausgangsposition: Bauchlage, Arme und Beine gestreckt, Stirn auf dem Boden ruhend. Beim Ausatmen heben Sie den linken Arm und das rechte Bein. Versuchen Sie, die Presse so viel wie möglich zu zeichnen. Wiederholen Sie für den gegenüberliegenden Arm und Bein.

schwimmen

Onion

Auf dem Bauch liegen, die Beine mit den Händen fassen( wenn es schwierig ist, dann aufhören).Versuchen Sie beim Ausatmen, Brust und Hüfte maximal über dem Boden zu heben. Wenn Sie Überanstrengung oder Schmerzen fühlen, dann reduzieren Sie die Höhe des Anstiegs auf ein angenehmes Niveau.

verbeugen

Heben Sie Ihre Hände in der Steigung

Beugen Sie die Knie leicht und beugen Sie sich nach vorne. Die Schultern und Schulterblätter zeigen nach unten, die Nackenmuskeln sind ausgestreckt, der Kopf ist leicht angehoben, die Arme sind an den Ellenbogen leicht angewinkelt. Beim Ausatmen strecken Sie Ihre Hände zu den Seiten und versuchen Sie, die Schulterblätter zu halten.

Handzucht

Hase

Auf allen Vieren stehen, die Knie schulterbreit auseinander, die Arme nach vorne gestreckt. Lege deine linke Hand unter die rechte Hand, während du maximal deine Brust hochdrehst. Halten Sie für ein paar Sekunden und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie für die andere Seite auch.

Hase

Brücke

Legen Sie sich auf den Boden, die Beine gebeugt und schulterbreit auseinander, die Arme gestreckt entlang des Rumpfes, Kopf und Schultern sind auf den Boden gepresst. Beim Ausatmen sehr langsam heben Sie das Becken, dann die Hüften und zurück. Versuchen Sie, die Übung so langsam wie möglich zu machen und fühlen Sie, wie jeder Wirbel aufsteigt. Dann auch langsam in die Ausgangsposition zurückkehren.

die Brücke

Regelmäßige Durchführung einer Reihe von körperlichen Übungen helfen, die Muskeln des Rückens zu stärken, ein starkes Muskelkorsett um die Wirbelsäule zu schaffen, korrigieren pathologische Deformationen in der Krümmung, schützen die inneren Organe.

womanadvice.ru

Übungen( LFK) für Skoliose

Therapeutische Übung wird in allen Stadien der Skoliose-Entwicklung empfohlen. Regelmäßig durchgeführte Spezialübungen haben eine komplexe positive Wirkung sowohl auf die Wirbelsäule selbst als auch auf die Rückenmuskulatur und den gesamten Körper. Wirkung von Bewegung auf den menschlichen Körper.

1. Stabilisiert die Wirbelsäule.

2. Die Muskeln des Rückens sind sowohl extern als auch intern verstärkt.

3. Die Deformität der Wirbelsäule wird durch Skoliose verursacht.

4. Die Haltung ist verbessert.

5. Die Arbeit der Lunge und damit der Gasaustausch im Körper ist normalisiert.

6. Verbessert die Arbeit der inneren Organe und menschlichen Systeme.

Therapeutisches körperliches Training bei Skoliose umfasst mehrere Richtungen, die abhängig vom individuellen Zustand des Patienten verwendet werden sollten.

1. Therapeutische Gymnastik.

4. Korrektur der Form der Wirbelsäulenposition, Kontrolle der eigenen Haltung.

5. Elemente des Sports.

Eine spezifische Reihe von Übungen und Trainingsintensität wird basierend auf individuellen Eigenschaften der Entwicklung von Skoliose beim Menschen bestimmt. Daher ist es notwendig, die Meinung des Arztes und den Gesundheitszustand des Patienten nach Durchführung der Übungen zu berücksichtigen. Nur durch gemeinsame Anstrengungen eines Spezialisten und eines Patienten können wir einen individuellen und maximal nützlichen Komplex von Übungen für Skoliose finden.

Grundregeln für Übungen bei Skoliose

1. Gebrauchstherapie nur mit orthopädischer Behandlung. Für diejenigen, die eine erste Form der Skoliose haben - eine Nacht schlafen auf einer harten Oberfläche und eine obligatorische Ruhe während des Tages liegen. Für diejenigen, die Skoliose haben Fortschritte - tragen ein Korsett und schlafen in einem Pflaster Bett.

2. Strengen Sie die Belastung strikt und sorgen Sie dafür, dass sich das Wohlbefinden nach einer Reihe von Übungen nicht verschlechtert. Es ist notwendig, mit einer minimalen Last zu beginnen, die allmählich von Tag zu Tag zunimmt.

3. Führen Sie alle Übungen langsam durch, folgen Sie der Haltung und spüren Sie die Belastung der Rückenmuskulatur.

4. Vermeiden Sie es, an der Querstange zu hängen und die Wirbelsäule aktiv zu bewegen. Nur passive Traktion ist erlaubt.

5. Beseitigen Sie Übungen, die die Flexibilität der Wirbelsäule erhöhen, machen Sie keine Übungen, wenn Sie es tun, müssen Sie den Rumpf entlang der vertikalen Achse drehen.

6. Bei der Durchführung eines Komplexes von Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose müssen Sie immer die Belastung für den Schultergürtel und die Hände mit einer Belastung für die Beine abwechseln.

Wenn Skoliose ist auch sehr vorteilhaft zum Schwimmen, vor allem Klammer. Während des Schwimmens findet eine Selbsterweiterung der Wirbelsäule und eine Stärkung der Rückenmuskulatur statt, dh zwei Probleme, die bei der Skoliose im menschlichen Körper vorhanden sind, werden gleichzeitig gelöst. Auch ist es empfehlenswert, mit Stöcken Ski zu fahren. Menschen mit einer deformierten Wirbelsäule sollten von körperlichen Aktivitäten im Zusammenhang mit Laufen und Springen ausgeschlossen werden.

Übungsbeispiele für die Skoliose

Die ersten Übungen werden während des Gehens durchgeführt, es ist vor Ort möglich, Sie können sich im Kreis bewegen.

1. Heben Sie Ihre Arme von den Schultern nach oben und dann nach unten - 1 Minute.

2. Heben der Hände in den Verschluss gesperrt gehen auf die Zehen - 1 Minute.

3. Hände auf den Gürtel, heben Sie jedes Knie so hoch wie möglich auf die Brust - 1 Minute.

4. Hände zu den Seiten, etwas zurück und parallel zum Boden, gehen Sie im Halbkreis - 1 Minute.

5. Machen Sie bei jedem Schritt Attacken und hocken Sie sich auf das Knie des Vorderbeins, die Hände beim Anheben - 20 Mal an jedem Knie.

Gymnastik für Skoliose auf dem Rücken liegend

1. Hände gerade hinter dem Kopf. Ziehen Sie die Socken auf sich selbst, dann ziehen Sie vorwärts, dann die kreisförmige Drehung der Füße - 1 Minute.

2. Die Hände sind gerade und hinter dem Kopf. Heben Sie das Knie an die Brust und bringen Sie es mit dem Ellbogen des gegenüberliegenden Armes zu ihm. Drehen Sie den Körper ein wenig - 10 mal für jedes Bein.

3. Hände sind hinter dem Kopf begradigt. Heben Sie Ihre Beine und führen Sie Baumwolle unter Ihren Knien aus, während Sie den Kopf und den Oberkörper 10 Mal vom Boden abreißen.

4. Die Hände hinter dem Kopf sind gerade. Heben Sie die Knie an die Brust, strecken Sie die Beine hoch und senken Sie die leicht gebeugten Beine langsam auf den Boden - 20 Mal.

5. Hände gestreckt hinter dem Kopf - jedes Knie der Reihe nach, um Hände zu umfassen und an die Brust zu ziehen - 10mal für jedes Bein.

6. Hände zur Seite, heben Sie die Beine hoch, reißen Sie das Becken nicht vom Boden, kippen Sie die Beine nach rechts und links - 5 mal in jede Richtung.

7. Hände entlang des Rumpfes drücken und die Schultern 30 Sekunden lang fest auf den Boden drücken.

LFK mit Skoliose am Bauch

1. Hände zum Vorziehen. Ziehen Sie den Körper in die "Saiten" - ziehen Sie die Socken und Hände in verschiedene Richtungen - 1 Minute.

2. Hände mit den Handflächen auf der Schulterhöhe auf dem Boden ruhen, um die Beine wieder zu heben - 10 Mal für jedes Bein.

3. Hände am Hinterkopf zum "Schloss", hockend, um den Schultergurt anzuheben und in dieser Position von 2 bis 10 Sekunden zu halten - 6 Mal wiederholen.

4. Heben Sie Ihren Kopf und Ihre Arme hoch, mit geraden Händen "Schere", ohne den Boden zu berühren - 1 Minute.

Auf dem Schoß

1. Hände entlang des Rumpfes, rückwärts schleudern - 10 - 12 mal wiederholen.

2. Hände auf der Taille, wiederum strecken die Beine zurück - wiederholen Sie 10 mal für jedes Bein.

3. Hände auf den Gürtel, sitzt auf dem Boden links und rechts vom Fuß, halten Sie Ihren Rücken gerade.

Physiotherapie-Übungen auf allen Vieren

1. Begradigen und ziehen Sie das rechte Bein zurück, während Sie den linken Arm begradigen und weiterleiten. Halte für 2 - 6 Sekunden. Wiederholen Sie 10 mal den Wechsel von Händen und Füßen.

2. Holen Sie das Knie auf die Stirn, dann werfen Sie den Kopf nach oben und das Bein zurück - wiederholen Sie für jedes Bein 10-mal.

3. Ente, auf allen Vieren stehend, auf und ab - 1 Minute.

Nach der Ausübung der Bewegungstherapie für Skoliose, liegen Sie auf dem Rücken und ruhen Sie sich für 2 - 5 Minuten aus. Aus dem vorgeschlagenen Satz von Übungen, wählen Sie ein paar für jede Position, nach 3 - 4 Monaten regelmäßigen Übungen können die Übungen auf andere geändert werden.

Mit Skoliose der Wirbelsäule können Sie passive Selbstdehnung üben. Um dies zu tun, sollte das Kopfende des Bettes um 10 bis 15 Zentimeter angehoben werden, einen festen Schild auf das Bett legen und für 30 Minuten auf dem Rücken und auf dem Bauch liegen.

zdorow.dn.ua

Skoliose ist eine Erkrankung des Bewegungsapparates, die sich in Form einer Krümmung der Wirbelsäule äußert. Die medizinische Therapie mit solcher Pathologie macht keinen Sinn. Hier ist der mechanische Effekt besser geeignet. Dies ist die Rolle, die ein Komplex von Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose spielt. Es sollte angemerkt werden, dass die Behandlung jeglicher Pathologie immer komplex sein sollte, man kann nicht nur eine Methode verwenden. Deshalb werden in der Krümmung der Wirbelsäule Massage, manuelle Therapie, Physiotherapie vorgeschrieben. Aber Bewegung ist die Grundlage des Heilungsprozesses, besonders in den frühen Stadien der Krankheit.

Was sollte ich bei der Ernennung eines Komplexes der Physiotherapie beachten?

Übungen für Skoliose

Zunächst muss sich der Patient einer Untersuchung unterziehen, um eine genaue Diagnose zu stellen. Der Orthopäde führt eine Befragung des Patienten durch, sammelt eine Anamnese der Erkrankung, klärt Beschwerden. Bei der visuellen Überprüfung markiert das Vorhandensein oder die Abwesenheit der Asymmetrie des Körpers der Person, die für die medizinische Hilfe beantragt ist. Bei Beschwerden über Schmerzen wird die Konsultation eines Neurologen verschrieben. Die letzte Stufe der Untersuchung ist Röntgen. Mit dieser Methode wird der Grad der Schädigung der Wirbelsäule bestimmt. Es ist nach dem Winkel der Abweichung der Wirbelsäule von der Norm abgestuft:

  • 1 Grad der Abweichungswinkel ist nicht mehr als 10 °;
  • 2 - nicht mehr als 25 °;
  • 3 überschreitet nicht 50 °;
  • 4 Grad - überschreitet 51 °.

Nach Feststellung des Krankheitsstadiums entwickelt der behandelnde Arzt einen Behandlungsplan.

"Warum nicht gleich anfangen zu lernen?" - fragen Sie. Schließlich ist, wie oben erwähnt, der Sportunterricht bei dieser Krankheit die Grundlage des Heilungsprozesses. Diese Aussage trifft zu, insbesondere für 1 und 2 Grad Skoliose. Therapeutische Gymnastik stoppt nicht nur den pathologischen Prozess, sondern stellt auch die korrekte Position der Wirbelsäule vollständig wieder her. In späteren Stadien( Klassen 3, 4) ist die Bewegungstherapie eine zusätzliche Behandlungsmethode. Ein angemessen ausgewählter Satz von Übungen kann den Krankheitsverlauf nur verlangsamen, aber nicht heilen. Darüber hinaus wird diese Zeit durch verschiedene Störungen der Funktion des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems erschwert. Dies sollte auch bei der Entwicklung und Verschreibung von Physiotherapie berücksichtigt werden. Ansonsten können Sie nur Schaden anrichten.

Das Alter des Patienten spielt eine wichtige Rolle. Als Kind befindet sich die Wirbelsäule in der Bildungsphase, weshalb die Ausübung der Bewegungstherapie sinnvoll ist.

Aus all dem können wir schließen, dass der Komplex der therapeutischen Gymnastik von einem Arzt verschrieben und entwickelt werden sollte. Er muss den Grad der Skoliose, das Alter, den Allgemeinzustand des Körpers und das Vorhandensein von Begleiterkrankungen und Komplikationen berücksichtigen. Je jünger der Patient ist und je weniger die Wirbelsäule verändert ist, desto besser ist die Behandlungsprognose.

Methodische Empfehlungen für die Entwicklung einer Reihe von Übungen zur Behandlung von Skoliose

Bevor wir uns für die Frage entscheiden, was in den Komplex der Bewegungstherapie für einen Patienten mit unserer Pathologie aufgenommen werden soll, bestimmen wir, welches Ergebnis wir erhalten möchten.

  1. Stärkt das Muskelkorsett der Brust- und Lendenwirbelsäule.
  2. Beseitigung oder Verringerung der Krümmung der Wirbelsäule, des Muskelkissens und des Rippenhöckers.
  3. Passen Sie die Körperhaltung an und verbessern Sie so das Aussehen des Patienten.
  4. Korrigieren Sie die Koordination der Bewegungen.
  5. Verhindert das Auftreten von Komplikationen von Herz und Lunge. Und wenn sie bereits existieren, dann helfen Sie, die Arbeit der inneren Organe zu normalisieren.
  6. Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten: Immunprozesse ankurbeln, körperlich stärken.
  7. Verbessert die Stimmung und erhöht das Selbstwertgefühl.

Komplex der Bewegungstherapie für Kinder mit Skoliose

Bei der Entwicklung eines Komplexes von Übungen der Bewegungstherapie für Skoliose bei Kindern wird berücksichtigt, dass diese Krankheit durch einen ungleichmäßigen Ton symmetrischer Muskeln gekennzeichnet ist. Von der Konvexität des Bogens sind die Muskeln in konstantem Tonus. Mit dem Gegenteil - entspannt und in schwereren Fällen kann sogar verkümmern. Daher besteht das Übungsprogramm aus folgenden Übungsarten:

  1. Asymmetrische Übungen , die bestimmte Muskelgruppen auf einer Seite des Rumpfes betreffen, während andere auf der gegenüberliegenden Seite entspannen. Zum Beispiel in eine Richtung drehen.
  2. Symmetrische Lasten von helfen, die Wirbelsäule in anatomisch korrekter Position zu halten. Als Ergebnis ihrer Ausführung besteht eine ungleichmäßige Belastung der symmetrischen Muskeln auf beiden Seiten des Körpers. Der Muskeltonus in ihnen wird gleich, die Krümmung der Wirbelsäule wird beseitigt.
  3. Desorption - stimuliert gestreckte und entspannen Muskeln in konstanten Ton.
  4. Allgemeine Kräftigungsübungen erlauben, allgemeine Ausdauer zu entwickeln, den Körper physisch zu entwickeln.

Es gibt jedoch eine Reihe von Übungen, die bei Skoliose nicht akzeptabel sind. Ihre Verwendung in der Behandlung der Physiotherapie mit Patienten, die von uns Pathologie behandelt werden, kann nur den Zustand der Krankheit verschlimmern. Dazu gehören die folgenden Übungen:

  1. Hängen an einer Gymnastikleiter oder einer Querlatte.
  2. Verschiedene akrobatische Übungen( zum Beispiel Saltos).
  3. Anhebende Schwerkraft.
  4. Run, besonders für lange Strecken.
  5. Springen oder Sporttanzen.

Es muss betont werden, dass der gesamte Komplex von Übungen von einem Physiotherapeuten entwickelt wurde. Individuelle Annäherung an jeden Patienten wird durchgeführt. Der Unterricht findet in der Poliklinik oder Abteilung für Bewegungstherapie unter der Aufsicht von medizinischen Fachkräften statt. Wenn der Patient bei einer Reihe von Übungen Schmerzen oder Anzeichen einer Verstärkung des pathologischen Prozesses verspürt, muss der Schnitt zur Konsultation eines orthopädischen Arztes geführt und die Übungen angepasst werden.

Die Ausübung der Bewegungstherapie bei Kindern mit Skoliose besteht aus folgenden Phasen:

  1. Aufwärmen. Sein Ziel: den Körper nach und nach auf die Grundübungen vorbereiten, die Muskeln aufwärmen, den richtigen Atem geben.
  2. Grundlasten. Dies ist die Grundlage der therapeutischen Gymnastik. In diesem Stadium werden Übungen durchgeführt, um die Skoliose zu korrigieren, die Muskel- und Motoraktivität zu stimulieren und die Arbeit der inneren Organe und Systeme zu stabilisieren.
  3. Finale Übungen stellen die Atmung wieder her, reduzieren das Stressniveau.

Besonderes Augenmerk wird auf die Richtigkeit von Atemübungen gelegt. Es trägt zur Verbesserung der Lungenfunktion bei, die durch die Verformung der Brust stark beeinträchtigt wird. Im Internet finden Sie viele Übungen LFK Video bei Skoliose. Aber es ist besser, sie nicht zu benutzen. Denn nur der Arzt kann den Behandlungsverlauf nach Ihrem Gesundheitszustand korrigieren.

Komplex der Bewegungstherapie in den frühen Stadien der

Krankheit in frühen Stadien der Skoliose

Die wichtigste Behandlung ist in Bewegungstherapie mit Skoliose von 1 Grad, sowie die zweite. Wie oben erwähnt, ist die Therapie dieser Pathologie komplex. Aber in diesem Stadium kann eine richtig ausgewählte physische Belastung in kurzer Zeit nicht nur den pathologischen Prozess stabilisieren, sondern auch signifikant verbessern. Das Wachstum von Lasten wird schrittweise durchgeführt. Was kann in den Übungen enthalten sein?

  1. In der stehenden Pose sind Bewegungen zum Nippen gemacht.
  2. Zurückziehen der einen Hand während des Anhebens der anderen Hand.
  3. Kombination verschiedener Steigungen.
  4. In der Position auf dem Boden Ablenkungen.

Mit 1 Grad Skoliose, manchmal sogar genug Übungen, um die Muskeln der Brust und des Rückens zu stärken, sowie die Bewegungshaltung zu korrigieren. In den 2 Stadien der Krankheit muss bei der Auswahl der Übungen die Richtung berücksichtigt werden, in der die Krümmung aufgetreten ist. In Übereinstimmung damit werden nicht-symmetrische Übungen durchgeführt, die auf die Belastung einiger und die Entspannung anderer Muskeln abzielen. Besondere Aufmerksamkeit gilt in diesem Stadium der Atemgymnastik.

Skoliose im 3. und 4. Stadium. Brauchen Sie körperliche Bewegung?

Mit 3 Grad Skoliose, sowie in 4 zur Bildung eines Satzes von Übungen für Heilgymnastik kommen mit äußerster Vorsicht. Das Hauptproblem besteht darin, dass große Lasten an der beschädigten Wirbelsäule nicht akzeptabel sind. Sie werden sich wahrscheinlich nicht verbessern, sondern nur den Krankheitsverlauf verschlimmern. Die Lektion befindet sich vollständig in Bauchlage. Die Basis der Therapie mit Hilfe der Bewegungstherapie ist in diesem Fall die Behandlung nicht durch Bewegung, sondern durch die Position des Körpers. Praktisch besteht der ganze Komplex von Übungen von Physiotherapieübungen in diesem Zustand aus asymmetrischen Bewegungen.

Es sollte beachtet werden, dass bei 4 Grad Skoliose bei Patienten mit einer voll ausgebildeten Wirbelsäulenübungen Bewegungstherapie nicht effektiv ist. Die wichtigste Behandlungsmethode ist ein chirurgischer Eingriff. Nur so können Verletzungen in der Struktur der Wirbelsäule korrigiert werden.

Schwimmen und seine Rolle bei der Behandlung von Skoliose Veränderungen der Wirbelsäule

Schwimmen Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose sind für fast jeden Grad von pathologischen Prozess erlaubt. Mögliche Kontraindikationen können die größere Beweglichkeit der Wirbel sein. Aber auch in diesem Fall können sie unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden. Der individuell entwickelte Komplex von Gymnastikübungen im Pool muss folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Schwimmbewegungen werden entsprechend dem Grad der Grunderkrankung, dem Vorliegen oder Fehlen von Begleiterkrankungen oder Komplikationen, dem Alter des Patienten ausgewählt.
  2. Befolgen Sie beim Training die korrekte Atmung.
  3. Vor der Bewegung im Wasser wird es an Land studiert.
  4. Es wird kein Training angeboten, um Flexibilität zu entwickeln und den Körper zu dehnen.

Der Unterricht ist genauso aufgebaut wie der in der Physiotherapie. Es beginnt mit einem Warm-up, das außerhalb des Wassers stattfindet. Es beinhaltet auch Atemübungen.

Die nächste Stufe ist Schwimmen. Bei dieser Pathologie ist der empfohlene Stil eine Brustschiene. Warum? In dieser Position des Körpers werden Rotationsbewegungen( die in unserem Fall kontraindiziert sind) nicht durchgeführt und der Thorax befindet sich entlang der Wasseroberfläche. Dann wird der unmittelbare Komplex von therapeutischen Übungen im Wasser durchgeführt. Notwendige Pausen für Atemübungen. Sie helfen, schwere Lasten zu vermeiden.

Jede Aktivität endet mit gymnastischen Übungen an Land sowie Atemübungen. Sie zielen auf eine allmähliche Reduzierung der Belastung ab.

Ich möchte darauf hinweisen, dass Patienten mit Skoliose regelmäßig den behandelnden Arzt aufsuchen sollten, um Veränderungen im Zustand der Wirbelsäule zu überwachen und( falls erforderlich) den medizinischen Prozess zu korrigieren.

spinazedorova.ru

Schmerzen nach der Rückenmassage

Schmerzen nach der RückenmassageMassage Und Physiotherapie

Warum Rückenschmerzen nach einer Massage Wirkung der Massage auf unserem Körper nicht hoch genug eingeschätzt werden können. Normalisierung des Muskel Gleichgewicht, Stoffwechsel und neur...

Weiterlesen
Grundlagen des Akupressur-Videos für Osteochondrose

Grundlagen des Akupressur-Videos für OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

Rückenmassage und Massage für Osteochondrose der Wirbelsäule Therapeutische Massage mit Osteochondrose ermöglicht es, den Muskeltonus zu normalisieren, der die Wirbelsäule im physiologischen Zu...

Weiterlesen
Fußmassage mit Plattfüßen bei Erwachsenen

Fußmassage mit Plattfüßen bei ErwachsenenMassage Und Physiotherapie

Massage für Plattfüße bei Kindern Massage für Plattfüße bei Kindern Plattfüße - eine Fußdeformität, die durch das Weglassen der Bögen begleitet wird - Längs- oder Quer. Normalerweise Platt...

Weiterlesen