LFK für das Kniegelenk

Trainieren mit Osteoarthritis des Knies

Gymnastik für Arthrose des Kniegelenks

Training mit Osteoarthritis des Knies

Einer der häufigsten Gelenkerkrankungen in der Welt, ist es Arthritis. Im Alter von 45 Jahren, leiden sie 15% der Bevölkerung im Alter von sechzig Jahren diese Krankheit jedes dritter leidet, und im Alter von 70 bis 1 in zwei Personen. Natürlich gibt es Ausnahmen, wie zum Beispiel Kräuter, die in jungen Jahren zu einem provokanten Faktor bei der Entstehung von Arthrosen werden können.

Arthrose ist eine von vielen Krankheiten, die die altersbedingte Bevölkerung unweigerlich überholt.

Klinische Merkmale der Krankheit

Klinische Merkmale der Krankheit

Schmerzen in den Gelenken sind während der Bewegung manifestiert, und in Ruhe, fast nicht stören. In der Regel sind Analgetika wirkungslos. Die beste Hilfe ist mit verschiedenen wärmenden Salben, Kompressen und Schmutz. Bluttests zeigen normalerweise keine sichtbaren Veränderungen. Es ist möglich, die Krankheit mit Röntgenstrahlen oder MRT zu erkennen.

Osteoarthritis ist gekennzeichnet durch eine dystrophische Läsion des knorpeligen Gelenkgewebes. Mit zunehmendem Alter oder infolge eines Traumas nimmt die Flüssigkeitsmenge im Bandscheibenkern ab, was die Elastizität und Beweglichkeit der Gelenke verringert. Die häufigste Arthrose betrifft Knie- und Hüftgelenke. Oft kann man eine Arthrose des großen Zehs am Fuß finden. Ein Patient mit Arthrose hat oft Knieschmerzen beim Gehen, Kniebeugen.

Wirksame Behandlung von Arthrose

Der Ansatz zur Behandlung dieser Gelenkerkrankung sollte umfassend sein. Vor allem müssen Sie die Klinik bei den ersten Manifestationen der Krankheit kontaktieren. Denken Sie daran, dass nur ein Arzt die richtige Diagnose stellen und eine angemessene Behandlung verschreiben kann.

Schäden an Arthrose

Schaden bei Arthrose

Viele der Symptome der Arthrose Symptome sind ähnlich Symptome anderer Erkrankungen der Gelenke, aber ihre Ursachen und Behandlung sind sehr verschieden voneinander. Daher kann eine Selbstmedikation nicht nur nutzlos sein, sondern sich auch negativ auf den Krankheitsverlauf auswirken.

Nur ein Arzt kann eine Reihe von Maßnahmen aus ärztlicher Behandlung, Physiotherapie, Diät und Bewegungstherapie verschreiben, die die weitere Entwicklung von Arthrose stoppen können. Da die Behandlung in den frühen Stadien der Krankheit am effektivsten ist, ist es ratsam, einen Arzt bei den ersten Symptomen einer Knieerkrankung zu konsultieren.

Bedeutung der körperlichen Aktivität bei Arthrose

Eine der Hilfsmittel bei der Behandlung von Arthrose ist die therapeutische Gymnastik. Einer seiner Hauptgrundsätze ist "tue keinen Schaden"!Je nach Stadium der Erkrankung bildet sich eine Reihe von Übungen. In den frühen Stadien der Krankheit sind kräftige Bewegungen ein ausgezeichnetes Mittel, um die Mobilität im Gelenk zu verbessern und den Blutfluss zu erhöhen.

Wenn sich das Gelenk bereits verschlechtert hat, kann heftiges Training den Zustand des Patienten nur verschlechtern. Deshalb, bevor, um die Durchführung des Komplexes für die Behandlung von Arthrose des Kniegelenks zu beginnen, ist es notwendig, einen kompetenten Spezialisten zu konsultieren.

Complex LFK sollte nur von einem qualifizierten Spezialisten ausgewählt werden

komplexe Bewegungstherapie sollte nur von einem qualifizierten Techniker

Coach Physiotherapeutin wählt einen einzelnen Satz von Übungen gewählt werden, die Ihnen helfen können, und es wird weh tun Ihre Gelenke nicht. Für eine akute Phase des Krankheitsverlaufs werden Übungen zur Verbesserung des Lymphflusses, der Blutversorgung des Gelenkes, zur Entspannung der umliegenden Muskeln und zur Schmerzlinderung ausgewählt.

In der Remissionsphase liegt der Schwerpunkt auf der Stärkung des Bewegungsapparates und der Wiederherstellung seiner Funktionen.

Regeln der physikalischen Therapie

mit Arthrose des Kniegelenks Die Ausübung ist haftet grundsätzlich auf drei Prinzipien - vorsichtig, regelmäßige und schrittweise. Alle Übungen sollten entweder im Sitzen oder im Liegen durchgeführt werden. Keine heftige Übung "durch Schmerzen" sollte nicht im Komplex sein. Die Belastung nimmt allmählich zu, ebenso wie die Amplitude der Bewegungen.

Die Belastung und die Amplitude der Ausführung der Kontrollen sollte allmählich erhöht werden

Last und Amplitude Leistung uprazheny sollte allmählich

Dauer der Übung erhöht werden sollte, ein paar Sekunden, aber sie müssen mehrmals täglich wiederholt werden. Einer der wichtigsten Grundsätze bei der Durchführung eines Behandlungskomplexes ist die Regelmäßigkeit seiner Durchführung. Eine Lektion von Zeit zu Zeit bringt nicht nur keine Ergebnisse, sondern sie kann den gegenteiligen Effekt haben und eine Verschlimmerung der Krankheit verursachen.

Übungen für das Kniegelenk

Alle Übungen für therapeutische Effekte nicht plötzliche Bewegungen tolerieren glatt und langsam durchgeführt:

  • mit den Beinen auf dem Rücken liegend gerade, ziehen Sie Ihre Fersen, nicht Socken ziehen. Diese Übung lindert Spannungen in den Muskeln und verbessert auch die Stoffwechselprozesse im Kniegelenk;
  • Auf dem Rücken liegend, strecken Sie die Arme über den Stamm. Heben Sie abwechselnd gerade Beine 15 cm vom Boden. Rücken und Taille fest auf den Boden gedrückt;
  • Auf dem Rücken liegen, Hände entlang des Rumpfes. Um ein Knie zu heben, das im Knie zum Bauch gebogen ist;
  • Übung "Fahrrad";
  • Supine führen mahi gerade Beine in einer Höhe von 20 cm über dem Boden in der horizontalen Ebene;
  • Auf der Seite liegend, hebt sich das obere Bein auf eine geringe Höhe. Das Unterbein, während es am Knie gebogen ist. Auf verschiedenen Seiten durchführen;
  • Auf dem Bauch liegen, Hände entlang des Rumpfes. Abwechselnd Biegung der Beine in den Knien durchführen;
  • Auf dem Bauch liegend, Hände entlang des Rumpfes. Um Aufstiege durch ein gerades Bein in der Höhe von 15-20 sm von einem Fußboden, eine Socke "auf sich selbst" zu machen. In dieser Übung ist es wichtig, dass das Becken und Brust waren fest auf den Boden gedrückt, aber war der Anstieg aufgrund der Hüfte Muskelspannung erreicht;
  • Auf einem Stuhl sitzend entspanntes Schaukeln mit dem Fuß, Beugen und Beugen des Kniegelenks.
LFK für das Kniegelenk

Bewegungstherapie für Kniegelenk

Statische Übungen für das Knie

Diese Übungen mehrmals in einem Intervall von 10 Sekunden durchgeführt werden:

  • sitzen auf einem Stuhl heben sein Bein, streckt sie im Kniegelenk und bis 30 Sekunden dauern. Dann mach die Übung mit dem anderen Bein;
  • Steh auf einer Stuhllehne, klettere auf "Socken" und halte bis zu 60 Sekunden. Nachdem Sie diese Übung mehrmals ausgeführt haben, können Sie sie in einer dynamischen Version wiederholen.
  • Stehen auf der Rückseite des Stuhls, auf dem „Absatz“ verlassen und bis 60 Sekunden halten. Es wird empfohlen, diese Übung in einer dynamischen Variante durchzuführen, dh Positionen schneller zu wechseln;
  • Stehen auf der Rückseite des Stuhls, glatte Übergänge zu dem „Absatz“ auf „Fuß“ durchzuführen, als ob die Wellenbewegungen flossen, wodurch das Blut mehr aktiv auf das Kniegelenk steigen.

Samomassazh

komplexe therapeutische Übungen empfohlen Nach Durchführung Selbstmassage Oberschenkel durchzuführen, die Vorder- und Seitenflächen. Es wird innerhalb von drei bis fünf Minuten durch kräftiges Reiben nach oben, vom Knie bis zur Leistengegend durchgeführt. Es sollte "warm" und bequem sein. Keine Schmerzen sind erlaubt.

LFK mit Arthrose des Kniegelenks

Bewegungstherapie bei Arthrose der Knie

Ernährungswissenschaftler Empfehlungen für Patienten mit Osteoarthritis des Knies

Einer der Faktoren, die zur Entstehung von Arthrose beitragen, ist übergewichtig. Ein verringertes Körpergewicht wirkt sich günstig auf die Arthrosebehandlung der Kniegelenke aus. Nur eine Gewichtsreduktion des Patienten kann die Arthrose nicht heilen.

Rational Essen ist notwendigerweise mit dem Komplex von medizinischen Ereignissen verbunden. Patienten mit Arthrose sollten so viel Obst und Gemüse wie möglich in ihre Ernährung aufnehmen. Unter den Fetten sollten pflanzliche Öle, beispielsweise Oliven, Sesam und Butter in kleinen Mengen überwiegen. Von dem Fleisch sollte Huhn, Truthahn und Kalb bevorzugt werden. Jeder Fisch wird empfohlen, aber nicht gebraten.

Milchsäureprodukte, insbesondere Hüttenkäse und Naturjoghurt, sind besonders zu beachten. Von Getreide passt Buchweizen am besten. Backwaren können nur mit Vollkorn gegessen werden.
Viel Aufmerksamkeit wird der Komplex von Vitaminen bezahlt, die Sie brauchen alle Leiden von Arthrose zu verwenden. Darüber hinaus chondroprotectors, müssen Sie einen Komplex von Vitaminen der Gruppe B All dies können Sie den Arzt finden, nach Ihrem Stadium der Krankheit, Ihre körperliche Verfassung und Vorlieben.

Video - Trainieren mit Osteoarthritis des Knies

med-shkola.ru

besten Übungen für Arthritis des Knies

Es gibt verschiedene Übungen für Arthritis des Knies. In Kombination mit Bewegung werden Pillen und Injektionen verwendet. Aber was ist Arthritis? Dies ist der Name der Krankheit, die von entzündlichen Prozessen in den Gelenken begleitet wird. Die Krankheit ist oft chronisch und eine Person kann jahrelang daran leiden. Arthritis des Knies ist auch gonartritom oder Laufwerke genannt. Dies ist ein weit verbreitetes Problem in der ganzen Welt und ein integraler Bestandteil einer zivilisierten Gesellschaft.

Laut WHO( Weltgesundheitsorganisation) leiden mehr als 52,5 Millionen Menschen in Deutschland, den USA, England und Italien an Osteoarthritis. Und in den Staaten und Deutschland für 20 Millionen Menschen.

Diese Krankheit ist "jünger" und daher ein ernstes medizinisches Problem. In Ermangelung einer Behandlung führt es schon in jungen Jahren zu Behinderungen und chirurgischen Eingriffen.

Die Behandlung von Kniearthrosen und deren Vorbeugung gewinnt daher jeden Tag an Bedeutung.

Quellen der Osteoarthrose sind vielfältig. Eine der wichtigsten - genetischen Veranlagung, die durch eine Reihe von Studien belegt ist. Wissenschaftler forschen gegen dieses Phänomen.

Eine weitere Ursache der Krankheit ist die Ökologie: nicht so viel Luft und Wasser wie Nahrung. Die Entwicklung von Osteoarthritis wird durch eine sitzende Lebensweise erleichtert. Die Kniegelenke sind empfindlich gegenüber Übergewicht: eine Reduktion von 5 kg ergibt das beste Ergebnis auf dem Weg zur Genesung, als eine teure Medizin - den Chondroprotector.

Osteoarthrose kann Profisportler, Friseure, Verkäufer, Hafenarbeiter, Postboten und Menschen anderer Berufe treffen, deren Arbeit mit ständigem Stehen auf den Füßen verbunden ist. Der weniger aktive Beruf trägt auch zur Entwicklung der Krankheit bei.

Der Hauptgrund ist jedoch das Alter. Nach 80 Jahren betrifft diese Krankheit 80% der Weltbevölkerung.

Können wir die Alterung des Gelenks beeinflussen? Prävention der Kniegelenksbehandlung ist möglich.

Gonarthritis ist eine schwere Erkrankung, die eine sofortige umfassende Behandlung erfordert.

Die Hauptursachen für Arthritis

  • sind Infektionen;
  • gestört Stoffwechsel;
  • Beeinträchtigung der Blutzirkulation und dadurch normale Ernährung des Gelenkgewebes;
  • Autoimmunprozesse und verschiedene systemische Erkrankungen.

Arthritis der Knie

  1. Osteoarthritis. Die häufigste Form. Es ist eine langsame Niederlage und Erschöpfung des Knorpels des Knies. Diese Form ist typisch für Menschen mittleren Alters und ältere Menschen. Ein charakteristisches Zeichen von Osteoarthritis ist ein Knacken in den Gelenken.
  2. Rheumatoide Arthritis. Es ist ein entzündlicher Prozess, der die Zerstörung von Gelenkknorpel an beiden Beinen gleichzeitig verursacht. Im Gegensatz zum ersten Typ kann es in jedem Alter Fortschritte machen.
  3. Posttraumatische Arthritis. Es kann sich mit verschiedenen Knieverletzungen entwickeln und Komplikationen sogar ein paar Jahre nach der Verletzung geben.

Was sind die häufigsten Symptome von Kniearthritis?

Arten von Gonis haben gemeinsame Symptome:

  • akute schmerzhafte Empfindungen, mit zunehmender Bewegung oder Last;
  • sichtbares Ödem oder Schwellung des Knies bei gleichzeitiger Rötung des entzündeten Gelenkes;
  • "klemmt" die Gelenke.
Kniegelenk

Der Grad der Vernachlässigung ist in 3 Stadien in Kniearthrose unterteilt:

  1. Die Schmerzen sind immer noch unbedeutend und verursachen nicht viel Unbehagen, und die Unbequemlichkeit selbst kann eine kurzfristige Einschränkung der Kniemobilität in den Morgenstunden sein.
  2. Offensichtliche Rötung des Knies, Schwellung. Die Schmerzen wiederholen sich häufiger und werden schärfer. Die Schwierigkeit der Bewegung wird ausgeprägt und dauert länger.
  3. Deformierende Arthritis. Das Stadium ist gekennzeichnet durch starke Schmerzen, die zu Muskelkrämpfen führen. Dies führt oft zu einer Verformung des Knies.

Um das Leben zu vervollständigen, sollte das Kniegelenk gesund sein. Machen Sie einen kleinen Test, um festzustellen, ob Sie Arthritis behandeln müssen. Eine positive Antwort ist 1 Punkt.

  1. Bist du 40 geworden?
  2. Während des Tages sind Sie mehr als 4 Stunden auf den Knien?
  3. Wiegen Sie mehr als die zulässige Rate?
  4. Leiden Sie an Diabetes?
  5. Hatten Sie im vergangenen Jahr mehr als dreimal Viruserkrankungen?
  6. Rauchst du?
  7. Glaubst du, du trinkst viel Alkohol?
  8. Essen Sie viel fetthaltige Nahrungsmittel?
  9. Spüren Sie während eines halbstündigen Spaziergangs Schmerzen in Ihrem Schoß?
  10. Stehen Sie morgens leicht auf?
  11. Haben Ihre Gelenke die übliche Form? Sind sie in der Größe vergrößert?
  12. Knirschen und knarren oft Ihre Knie?
  13. Beeinflusst das Wetter die Gelenke?
  14. Fühlst du dich unwohl beim Gehen?
  15. Hat Ihre Familie eine ähnliche Krankheit?
  16. Haben Sie jemals eine Knieverletzung erlitten?

Berechnen Sie Punkte. Wenn Sie mehr als 10 Punkte bekommen, brauchen Sie dringend Prävention.5-10 Punkte - Sie haben auch eine Krankheit, aber in einer weniger ausgeprägten Form brauchen Sie eine Behandlung. Weniger als 4 bedeutet einen guten Gesundheitszustand, aber vergessen Sie nicht die Bewegungstherapie.

Zur Behandlung von Kniearthrosen verwendet die moderne Medizin Medikamente auf der Basis von Corticosteroidhormonen, die durch Injektion in das Gelenk injiziert werden. Die Injektionen solcher Hormone helfen nur Entzündungen zu lindern. Daher werden Injektionen in dem Komplex verwendet. Injektionen können nicht missbraucht werden, sie können nicht öfter als einmal in 2 Wochen injiziert werden.

Warum ist es wichtig, komplexe Übungen mit Arthrose des Kniegelenks durchzuführen?

In allen Stadien ist der Hauptweg der Erholung eine Bewegungstherapie.

Physiotherapie bei Arthritis

Lfq für Arthritis

LFK hilft:

  • zur Verringerung der Schmerzen in den Gelenken und Wiederherstellung ihrer Beweglichkeit;
  • zur Verringerung von Muskelschmerzen;
  • , um den Ton der geschwächten Muskeln zu erhöhen;
  • zur Stärkung der Versorgung mit Gelenkgewebe;
  • zur Linderung von Entzündungen und Schwellungen;
  • teilweise oder vollständig von Gelenkdeformation befreit;
  • zur Verbesserung des allgemeinen Zustands des Patienten aufgrund der vollständigen oder teilweisen Beseitigung von Schmerzen im Gelenk;
  • , um die Zerstörung der Gelenkgewebe zu stoppen, um Komplikationen der Krankheit zu vermeiden;
  • die Verschlimmerung der Krankheit in der Zukunft nicht zuzulassen( mit dem Rat eines Arztes).

Therapeutische Übungen für Arthritis des Kniegelenks

Eine große Anzahl von LFK-Varianten sind bekannt, um bei der Behandlung von Arthritis nützlich zu sein. Physiotherapie bei Arthritis ist das Schicksal von professionellen Lehrern. Sie können sich aber auch selbst helfen.

Wenn Ihr Körper die ersten Alarmsignale gibt, gehen Sie zur Übungstherapie. Es verlangsamt die Alterung der Gelenke und beschleunigt die Behandlung von Arthritis.

Die meisten Übungen erfordern nicht viel Zeit und Mühe. Sie sind für fast jeden verfügbar. Die Dauer jeder Übung beträgt 2-3 Minuten. Die optimale Anzahl an Wiederholungen sollte 15 bis 20 mal sein.

  1. Reiben der Kniescheibe. Stellen Sie im Stehen oder Sitzen die Hände auf die Knie. Mach deine Füße so bequem. Die Breite der Schultern ist optimal. Reiben Sie die Kniescheiben mit kreisenden Bewegungen der Hände. Fühle die Wärme, die kommt. Variieren Sie die Übung: Folgen Sie den Kreisbewegungen der Füße im Uhrzeigersinn, dann - dagegen.
  2. Es wird auf dem Rücken liegend durchgeführt und besteht abwechselnd aus Beugen der Beine in den Knien. Es ist notwendig, den Hintern zum Gesäß zu berühren. Die Füße sollten nicht vom Boden kommen.
  3. Alternierende Flexion und Extension der Beine im Kniegelenk. In ähnlicher Weise wird die Vergangenheit auf dem Rücken liegend durchgeführt. Die Füße sollten auf eine Höhe von 20 cm vom Boden angehoben werden.
  4. Position auch. Berühre abwechselnd mit dem Knie der Brust. Versuchen Sie, Ihre Füße in einem Winkel von 90 ° zu halten. Fixieren Sie den Fuß für 3-5 Sekunden im Brustbereich. Sie können die Übung mit einem zusätzlichen Heben des Beines mit seiner Ausrichtung an der Spitze diversifizieren. Das gerade Bein ist in der oberen Position fixiert. Wiederholen Sie die gleichen Schritte, indem Sie Ihren Fuß wechseln.
  5. Chattering mit deinen Füßen. Kann auf einem Stuhl oder einer anderen Oberfläche durchgeführt werden. Dolch in sitzender Position, versuche den Fuß mit der maximalen Amplitude zu bewegen. Sie müssen sich in dieser Übung oder in anderen nicht beeilen. Diese einfache Übung ist nützlich, weil sie die Muskeln des Knies belastet und sie zur Arbeit zwingt.
  6. Brücke. Die Startposition ist anfällig. Zuerst drücken Sie die Beine leicht auseinander, bis Sie den Widerstand der Leistenmuskeln spüren. Heben Sie das Becken an und versuchen Sie, auf der Brücke zu stehen. Es ist nicht notwendig, das Element bis zum Ende zu vervollständigen. Es ist wichtig, das Becken anzuheben und die Position zu fixieren. Dies ist eine sehr gute und effektive Übung. Er hat eine andere Art. Heben Sie 1 Fuß und legen Sie es auf die 2.Versuchen Sie auf die gleiche Weise auf der Brücke zu stehen.
  7. Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Halte deine Füße zusammen. In dieser Übung bewegen sie sich synchron zuerst zur einen Seite, dann zur anderen. Achten Sie darauf, dass sich die Schulterblätter nicht vom Boden lösen. Hier arbeitet das Becken mehr. Trotz der Tatsache, dass die Übung nicht direkt mit der Verschiebung und Trennung des Knies verbunden ist, können ihre nützlichen Eigenschaften nicht überschätzt werden, da die Behandlung von Arthritis des Kniegelenks von einer manuellen Therapie begleitet wird. Es ist nicht weniger effektiv bei Hüftarthrose.
  8. "Fahrrad".Das nützlichste für Arthritis ist diese Übung. Es erfordert keine Geschwindigkeit. Im Gegenteil, es muss langsam gemacht werden, heben und senken Sie Ihre Beine so weit wie möglich. Diese Bewegungen stärken und Hüftgelenke.
  9. Abwechselndes Beinbiegen. Sei gerade. Machen Sie einen Schritt und verriegeln Sie es, so dass 1 Fuß gebogen ist und der 2. gerade ist. Mach ein paar kleine Sit-ups. Steh wieder gerade auf. Benutze den anderen Fuß.
  10. Auf dem Bauch liegend, helfen Sie dem Knie, sich im Knie zu beugen, um die Ferse bis zum Gesäß zu erreichen. Stellen Sie sicher, dass die Hüften nicht vom Boden kommen. Akzeptieren Sie die Startposition und wiederholen Sie diese Aktion mit dem 2. Bein.Ändern Sie die Übung, indem Sie gleichzeitig die Beine beugen.
  11. Bankdrücken auf der Rückseite. Hände auf dem Boden entlang des Stammes. Heben Sie gleichzeitig Ihre Beine an und richten Sie sie auf. Dann beuge dich. Wiederholen Sie die angegebene Anzahl von Malen.
  12. Es wird auf einer beliebigen Oberfläche, vorzugsweise auf einem Stuhl, durchgeführt. Ein Bein ist so gerichtet, dass es parallel zum Boden ist. Repariere es. Verbessere die Übung, indem du die Schere 2-Fuß machst.

Unten ist ein Video, das die Behandlung von Arthritis des Kniegelenks zeigt.

Schließe die Übungen mit einem 40-minütigen Spaziergang ab. Mit diesen Übungen verlängern Sie das Leben der Gelenke.

Welche Übungen können nicht mit Kniearthrose durchgeführt werden?

Kontraindikationen für Kniearthritis
  • jede Art von Laufen, da es eine Größenordnung höher als Gehen trägt.
  • jedes Springen, auch durch das Seil.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Krankheit sich überhaupt nicht bewegen muss. Wenn Sie sich vor unnötigen Bewegungen schützen, kann es die Krankheit nur verschlimmern. Weitergehen. Die optimale Lösung ist eine moderate Belastung der Gelenke und Muskeln. Aus den Übungen können Sie diejenigen auswählen, die zu Ihnen passen.

Wenn es schwierig ist, zu Fuß zu gehen, wird empfohlen, das Laufen durch Laufen oder Radfahren zu ersetzen. Eine wohltuende Wirkung auf die Gelenke ist Schwimmen. Im Wasser wird die Belastung reduziert, aber es bleibt Bewegungsfreiheit, die für die erkrankten Gelenke notwendig ist. Kaltes Wasser erhöht oft den Schmerz.

Trainiere mehrmals am Tag. Wenn die Arbeit mit dem Sitzen vor Ort verbunden ist, sollten Sie lange Posen ausschließen. Wenn möglich, fahren Sie mit dem Fahrrad, schwimmen Sie in einem warmen Pool und gehen Sie zur Massage. Bei Arthrose des Kniegelenks wird durch Gymnastik geschädigtes Gewebe gewonnen und die Lebensdauer der Gelenke verlängert.

Kniegelenk Arthritis Behandlung, die Sie an diesem Video

artrozmed.ru

Osteoarthritis( Arthritis, die das Kniegelenk wirkt) ist eine Krankheit mit einem chronischen Verlauf aussehen kann, und erfordert deshalb eine regelmäßige Durchführung von vorbeugenden Wartungsarbeiten und Manipulationstherapie.

Bei Arthrose treten Verformungen im Gelenk auf. Die Synovialflüssigkeit, die für die reibungslose Beweglichkeit der Knorpelgelenke verantwortlich ist, verliert ihre Eigenschaften und entsprechend wird die Elastizität des Gelenkes beeinträchtigt. Es bietet sich eine hohe Reibung und Verschleiß an, was zu zerstörerischen Prozessen führt.

physikalische Therapie( Physiotherapie) bei Arthrose, insbesondere ist das Knie sehr hilfreich und hat eine positive stärkende Wirkung auf das betroffene Gebiet in den gesamten Komplex der therapeutischen Maßnahmen durchgeführt.

Merkmale der Bewegungstherapie

Die Hauptregel bei der Durchführung einer Bewegungstherapie ist das Fehlen akuter Schmerzen. Schmerzen können einen Spasmus in der muskulären Struktur in der Nähe des Gelenks verursachen. Die gleichen Krämpfe können den Blutfluss in den Gefäßen stören und so den Zugang zum Kniegelenk von Nährstoffen vollständig blockieren.

Tägliche oder kursgeleitete und pünktliche( vollständige) Übungen zur Bewegungstherapie helfen:

  • stellt den Zugang von Nährstoffen zum Gelenk wieder her;
  • zur Korrektur der motorischen Funktion des Knies;
  • stärkt den Muskelbereich und die Bänder, die das Gelenk stützen;
  • senkt die Schmerzschwelle( aufgrund der Gewohnheit von konstant dosierten Lasten);
  • verbessert den Allgemeinzustand des Körpers.

Wenn eine solche Krankheit als Kniearthrose Übungstherapie erforderlich 10 Klassen durchzuführen( oder maximal 15) Minuten, die bei einer gemessenen Geschwindigkeit durchgeführt wird, wie die Möglichkeiten des Patienten. Mit jedem weiteren Beruf erhöht sich die Belastung, in der Regel um bis zu 40 Minuten, was auch die Dynamik der Übungen erhöht.

Wichtig!wie richtig LFK zu machen:

  • ist es notwendig, die Leistung der Gymnastik zu stoppen, wenn starke Schmerzen gefühlt haben;
  • Intensität der Beschäftigung sollte nicht hoch sein;
  • nur reguläre Klassen werden sichtbare Ergebnisse liefern;
  • Schuhe für das Training sollten bequem sein, drücken Sie nicht das Bein, auf einer festen Sohle, aber mit einem weichen Oberteil;
  • Wenn es möglich ist, Übungen im Wasser durchzuführen, ist es besser, diese Methode anzuwenden, es reduziert die Schmerzschwelle und hilft, das Gelenk zu entspannen.

Therapeutic Übungen - Übungen

sustava.ru

Physiotherapie( Physiotherapie) in Gonarthrose

Bewegungstherapie in Gonarthrose - eine der wichtigsten Methoden der Behandlung. Es hilft:

  • Pflegen Sie normale Gelenkbeweglichkeit.
  • Muskelkraft und Flexibilität erhöhen.
  • Überwachen Sie das Gewicht.
  • Verbessern Sie die Leistung von CCC( Herz-Kreislauf-System).

Komplex von Übungen der Bewegungstherapie für Kniearthrose:

  1. Liegen Sie auf dem Rücken, beugen Sie und biegen Sie die Beine im Knie. Machen Sie eine Übung von 10 Wiederholungen.
  2. Legen Sie ein gerolltes Handtuch unter das Knie. Spannen Sie die vorderen Oberschenkelmuskeln mit dem Knie auf dem Handtuch und halten Sie diese Position 5 Sekunden lang. Machen Sie eine Übung von 10 Wiederholungen.
  3. Übung sollte vor einem Stuhl stehend durchgeführt werden. Eine Hand, um auf den Tisch zu halten, die andere, um die äußere Oberfläche des Fußes zu umklammern, maximal das Bein im Knie zu beugen. Halten Sie diese Position für 15 Sekunden. Mache 4 Wiederholungen.
  4. Die Übung steht. Setzen Sie die Ferse Ihres Fußes auf eine Stufe oder einen Stuhl, Ihr Rücken ist gerade, Ihr Knie ist so gerade wie möglich. Körper nach vorne bis zum Anschlag neigen, nicht das Bein im Knie beugen! In dieser Position bleiben Sie für 15 Sekunden. Machen Sie 4 Wiederholungen. Der Zweck der Übung ist die Stärkung der Achillessehne.
  5. Übung wird im Stehen ausgeführt. Hände ruhen in der Wand, beugen ein Bein im Knie, vor dem anderen( krank), begradigt, ist von hinten. Ziehen Sie vorsichtig nach vorne, die Absätze können nicht vom Boden gerissen werden. Halten Sie diese Position für 15 Sekunden. Mache 4 Wiederholungen. Der Zweck der Übung ist die Stärkung der Kniekehle.
  6. Diese Übung sollte auf dem Rücken liegend durchgeführt werden. Eine Rolle ist unter dem Kniebereich platziert. Das Bein ist entspannt. Langsam das Knie so weit wie möglich strecken. Halten Sie diese Position für 15 Sekunden. Mache 4 Wiederholungen. Der Zweck der Übung besteht darin, den Poplitealmuskel zu stärken.
  7. Die Übung sitzt. Das Bein im Knie ist gebeugt, der Winkel beträgt etwa 45 Grad. Drücken Sie die Ferse auf dem Boden, halten Sie diese Position für 5 Sekunden. Machen Sie 10 Wiederholungen.

Bei Patienten, bei denen eine Arthrose des Kniegelenks diagnostiziert wird, ermöglicht die therapeutische Gymnastik eine vollständige Bewegungsfreiheit.

Fitness mit Arthrose des Kniegelenks Übung

Komplexe sollte dreimal pro Woche durchführen, vorzugsweise jeden zweiten Tag, so dass die Muskeln Zeit sich zu erholen. Die Anzahl der Wiederholungen nimmt allmählich zu. Um die Übungen durchzuführen, benötigen Sie einen Expander und einen Schweizer Ball.

  1. Übung wird durchgeführt, während man auf einem Stuhl sitzt. Ein Ende des Expanders ist am Bein des Stuhls befestigt, das andere am Knöchel des trainierten Beines. Der Rücken ist gerade. Langsam das Knie strecken wegen der Belastung des vorderen Oberschenkelmuskels. Wir beginnen mit 3 Ansätzen für 10 Wiederholungen.
  2. Übung wird durchgeführt, liegt auf dem Bauch. Ein Ende des Expanders ist sicher fixiert, das andere am Knöchel des trainierten Beines. Langsam das Bein im Knie beugen. Wir beginnen mit 3 Ansätzen für 10 Wiederholungen.
  3. Die Übung steht. Der Ball wird zwischen die Wand und den Rücken gelegt, gepresst und fixiert. Beine schulterbreit auseinander. Beginnen Sie langsam zu hocken und halten Sie den Rücken gerade. Wir beginnen mit 3 Ansätzen für 10 Wiederholungen.

Es ist nicht notwendig, die empfohlene Anzahl von Ansätzen auf einmal zu befolgen. Bei einer Arthrose des Kniegelenks sollte die Bewegungstherapie Freude bereiten und keine unangenehmen schmerzhaften Empfindungen hervorrufen.

Yoga

Yoga mit Arthrose des Kniegelenks ist die beste Option für die tägliche Hilfe für Ihren Körper. Zu Beginn sollte der Patient den behandelnden Arzt konsultieren. Es wird eine optimale individuelle Auswahl des Übungskomplexes berücksichtigt, der sich auf Ihren Zustand konzentriert.

Massage

Massage ist eine der effektivsten Methoden zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Bei Arthrose des Kniegelenks wird eine Massage verschrieben, um die Symptome zu reduzieren und den Krankheitsverlauf zu verbessern. Durch diese Behandlung verbessert sich die Durchblutung, Muskeltonus, Flexibilität und Schmerzlinderung.

Körperliche Übungen und Ruhe sind sehr wichtig für Menschen, die an einer solchen Krankheit leiden. Fast immer raten Ärzte zur Arthrose des Kniegelenks. Vor dem Laufen muss der Patient seinen Körper mit täglichen Übungen trainieren, um die Ausdauer zu erhöhen. Zuerst muss man sich daran gewöhnen, mit einer Geschwindigkeit von 5 km / h oder mehr zu laufen. Solche Wanderungen sollten mindestens 30 Minuten dauern. Allmählich nehmen Tempo und Zeit zu.

gewissenhaft und konsequente Umsetzung aller Empfehlungen( Physiotherapie, Massage, Gymnastik) mit Osteoarthritis des Knies, helfen, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen und ihre Lebensweise zu bewahren.

schlägt auch

7sustavov.ru

Physiotherapie in Osteoarthritis des Knies zu lesen - die besten Übungen

positive Auswirkungen auf den Kniegelenk-Übungen Diese Übung verbessert die Durchblutung im Bereich des Kniegelenks. Dies entfernt Entzündungen und stellt Knochen- und Knorpelgewebe wieder her. Alle körperlichen Übungen, die mit einer gewissen Periodizität durchgeführt werden, tragen zu einer Erhöhung des allgemeinen Tonus, der Disziplin und des Selbstwertgefühls bei. Sofort bemerkbar ist, dass das Bewegungsvolumen zunimmt und der Schlaf sich verbessert.

kann aus der sitzenden Position

durchgeführt werden Die Übungen selbst nehmen nicht viel Zeit in Anspruch. Es ist am besten, sie am Morgen zu machen, ohne direkt vom Bett zu springen und das Gelenk zu strecken und eine leichte Massage zu machen. Bereits während des Tages, wenn es eine geeignete Gelegenheit und geeignete Bedingungen ist, ist es möglich, Video https: //video.yandex.ru/users/idealbodyorg/view/123/, die für die Umsetzung in Osteoarthritis des Knies gute Grundübungen geeignet zeigt. Alle Übungen sind einfach, zugänglich und erfordern keine spezielle Ausrüstung. Sie brauchen nur einen Stuhl oder einen Gymnastikball.

Der Komplex von Übungen

Der größte Komplex von Übungen liegt im Liegen. Dies kann morgens im Bett durchgeführt werden, um die Muskeln zu entspannen und das Blut zu "dispergieren".Aber es ist besser, auf die Bodenmatte zu gehen. Verwirft alle überflüssigen Gedanken, müssen Sie auf ihre Gelenke konzentrieren und die folgenden Übungen konsequent durchführen:

  • in geraden Beinen der Fuß Socken bücken,
  • abwechselnd niedriger und heben Sie beide Beine im Hüftgelenk,
  • von der Startposition, wenn das Bein bei 90 Grad auf das Gewicht gebogen wirdsie richtete sich auf und beugte sich wieder, dann ist das gleiche mit dem anderen Bein getan,
  • aus der gleichen Ausgangsposition beide Beine den Typ „Fahrrad»,
  • gerade Beine Gewicht und p zu reduzieren abwechselnd beugen hat und unbendzvodyatsya für „Scheren“ -Typ,
  • auf seiner Seite auf dem gebogenen liegendes Stützbein, erhöhen und das obere geraden Bein zu senken, ziehen
  • abwechselnd das Bein zu ihm am Knie abgewinkelt, und ohne einen Anschlag aus dem Boden zu nehmen,
  • auf dem Bauch liegend, abwechselnd biegen und unbend Beinim Kniegelenk, liegend
  • auf dem Bauch, abwechselnd heben und senken gerade Beine,

Nachdem die Übungen im liegen, können Sie sich auf einen Stuhl bewegen und führen einige Übungen sitzen:

  • auf dem Stuhl seine Hände ruhen, schnell beugen und Knie strecken,
  • das Knie Richten, strecken Sie das Bein undRückseiterzhivaem seine Baldachin.

Übungen aus sitzender Position sind gut, dass sie auf der Arbeit, ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen und nicht auf der Suche für eine lange Zeit aus dem Workflow tragen kann. Wenn Arthritis noch nicht das Stadium eines ernsthaften Bruch eingegeben, Übungen für das Kniegelenk ermöglicht es Ihnen, die folgende Übung Stehen auszuführen. Aus dem Stand, lehnte sich in seinem Stuhl zurück, hocken, die Ferse vom Boden zu heben.

Übung „Schere»

Regeln von Übungen für das Knie

beginnen Sie nicht Training in vollem Gange, keine plötzlichen Bewegungen. Sobald der geringste Schmerz auftritt, ist es notwendig, die Beschäftigung zu beenden. Jede Übung wird langsam, aber in voller Amplitude ausgeführt. Die Intensität, mit der die Gymnastik für die Kniegelenke durchgeführt wird, wird durch die Phase der Arthrose bestimmt. Es ist am besten, die Übungen mehrmals am Tag mit kurzen Annäherungen zu wiederholen.

Es ist sehr wichtig für Ihren Zustand und finden Sie den Komplex, geeignet für die Zeit der Krankheit zu hören. Beginnend mit einfachen Übungen kannst du beim Training die Belastung erhöhen, aber ohne olympischen Eifer. Ohne systematische Übung können Sie sich nicht auf den Effekt verlassen. Es gibt bestimmte Anforderungen, was zu tun ist.

Wenn die Kleidung fast passt, sollten die Schuhe etwas Besonderes sein. Um den Fuß nicht zu verletzen, ist es nicht empfehlenswert, barfuß zu üben. Turnschuhe sollten eine Gummisohle mit einer Dicke von zwei bis drei Zentimetern haben. Gleichzeitig sollte es weich und elastisch sein, aber die Oberseite ist wünschenswert, so dass es Leder ist.

Übung "Fahrrad"

Schuhe sollten nicht verkrampft sein, da sonst die Durchblutung gestört ist und Hühneraugen gerieben werden können. Für diese Schuhspitze an die Spitze des Daumens freier Abstand von einem Zentimeter zu sein. Ein solches Schuhwerk muss zwei Schritte für die transversale und longitudinale Unterstützung des Fußes haben. Wenn mit der Zeit der Schmerz nachlässt, fühlst du einen verbesserten Allgemeinzustand, dann ist alles richtig gemacht.

Wie die Pathologie von

manifestiert Arthrose ist eine Erkrankung von meist älteren Menschen. Dies ist das Ergebnis das, was wird schließlich dünnen Knorpel, Dämpfungseigenschaften verloren gehen, gibt es Schmerzen, gibt es einen Riss im Knie. Primäre Arthrose tritt nach einer früheren Infektion oder Verletzung in der Kindheit auf. Eine solche Deformation bringt zunächst keine Probleme, aber seit Jahren manifestieren sich 45 Arthrose-Symptome vollständig.

Andere Ursachen der Arthrose des Kniegelenks gehören Krampfadern, Übergewicht, Plattfüße. Es ist wichtig, den Keim der Krankheit nicht zu übersehen, wenn es immer noch möglich ist, die Arbeitsfähigkeit des Knies zu maximieren und schwerwiegende Folgen zu vermeiden. Das erste Zeichen ist der Schmerz in der Innenseite des Gelenks, die am Morgen und im Knie während des Tages typisch ist und nicht gestört werden könnte. Es ist notwendig zu versuchen, das Kniegelenk zu entladen.

Es ist unzulässig, Anstrengungen zu unternehmen, um den Schmerz zu überwinden. Es ist notwendig, die Ursachen zu beseitigen, die Beschwerden auslösen, denn es angeboten wird:

  • Gewichtsreduktion,
  • Einhaltung mit langen Schlaf und lange Spaziergänge,
  • Massage und Selbstmassage( aber nicht das Gelenk selbst),
  • Physiotherapie,
  • spezielle Schuhe mit Fußgewölbe trägt,
  • Versagenaus dem Beruf mit Mikrotraumen des Knies verbunden.

All diese komplexen und rechtzeitigen Maßnahmen werden schwere medizinische Auswirkungen und manchmal chirurgische Eingriffe vermeiden. Die Erkenntnis, dass es unmöglich ist, von Arthrose zu erholen, müssen Sie auf die Idee gewöhnen, dass Sie den Weg des Lebens zu ändern. Wie sie sagen, ist die Rettung eines Ertrinkenden die Arbeit des Ertrinkenden selbst. Und über Wasser mit der Diagnose der Arthrose des Kniegelenks wird helfen, spezielle Gymnastik zu halten.

sustavu.ru

Gymnastik, wenn die Krümmung der Wirbelsäule

Gymnastik, wenn die Krümmung der WirbelsäuleMassage Und Physiotherapie

Haben Sie eine Krümmung der Wirbelsäule? Lernen Sie, wie Sie wieder gesund werden können! Krümmung der Wirbelsäule - eine der häufigsten Krankheiten, die leiden können und Babys und Erwachsene....

Weiterlesen
Gymnastik für Rücken mit Osteochondrose-Video

Gymnastik für Rücken mit Osteochondrose-VideoMassage Und Physiotherapie

Übungen zur Wirbelsäule Osteochondrose Übungen zur Wirbelsäule Osteochondrose Osteochondrose - das ist eine sehr unangenehme Erkrankung mit schwerwiegenden Folgen und hellen Zeichen. Behan...

Weiterlesen
Zervikale Osteochondrose Behandlung von Gymnastik mit zervikalen Osteochondrose

Zervikale Osteochondrose Behandlung von Gymnastik mit zervikalen OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

Korrekte Gymnastik für Osteochondrose der Halswirbelsäule ist derzeit die wirksamste Behandlungsmethode für die zervikale Osteochondrose. Dies wird unermüdlich von Ärzten wiederholt, die je...

Weiterlesen