Gymnastik nach einer Fraktur eines radialen Knochenvideos

Der chirurgische Behandlung von Frakturen der Radiuskorrektur, Video - Gymnastik für Finger

Geschlossene Frakturen

Manchmal und in geschlossenen Frakturen, Knochenfragmente so schlecht positionierten, dass kombinieren sie nur ohne einen chirurgischen Einschnitt, ist es unmöglich. Andernfalls wird die Hand falsch zusammenwachsen, was nicht nur zu einer Deformation des Handgelenks, sondern auch zu seiner schlechten Funktion führen wird.

Die chirurgische Inzision wird so ausgeführt, dass der Arzt direkten Zugang zum gebrochenen Knochen und seine Fragmente kombinieren kann.

Abhängig von der Art der Fraktur werden verschiedene Varianten verwendet, um den Knochen in seine normale Position zu bringen:

  1. Knochenimplantate.
  2. Metallstifte( normalerweise Edelstahl oder Titan).
  3. Platten und Schrauben.
  4. Externer Halter( der Hauptteil dieses Geräts befindet sich auf der Oberfläche des Arms, seine Basis hält jedoch die Knochenfragmente in der richtigen Position, was zu seiner genauen Fusion beiträgt).
  5. Beliebige Kombination dieser Methoden. Die nächsten

bei offenen Frakturen des Handgelenks-Frakturen( und mit jeder anderen offenen Fraktur) ist es wünschenswert, dass ein chirurgischer Eingriff so schnell wie möglich durchgeführt wurde, und schon gar nicht später als 8 Stunden nach der Verletzung.

Diese Bedingung wird durch die Tatsache gerechtfertigt, dass bei jeder offenen Fraktur nicht nur der Knochen, sondern auch die Weichteile geschädigt sind. Darüber hinaus wird eine offene Fraktur schnell infiziert und daher wird der verletzten Person vor Beginn der Operation eine antibiotische Therapie verschrieben.

Während der Operation, wenn Weichteile stark geschädigt sind, bevorzugen Ärzte die Verwendung von sowohl internen als auch externen Fixiermitteln. Manchmal wird die Operation in Stufe durchgeführt wird und der erste Arm an der Außenseite befestigt ist, und einige Tage später, nach intensiver Antibiotikatherapie, eine zweite Operation, während des macht interne Fixation von Knochenplatten und -schrauben.

Erholung

Da Arten von Frakturen des distalen Radius sind sehr unterschiedlich, und die Möglichkeiten für ihre Heilung so viel, bevorzugen Trauma, jede Person eine individuelle Behandlung zuzuweisen.

Es gibt jedoch gemeinsame Regeln für alle Frakturen, durch die die Knochenheilung schneller verläuft:

  1. Halten Sie das gebrochene Glied so, dass die Frakturstelle oberhalb der Herzlinie liegt.
  2. Zur Verringerung von Schmerzen und Entzündungen nehmen Sie Ibuprofen und Paracetamol.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Gips nicht zu groß wird( aufgrund der Verringerung von Ödemen) und wenn dies passiert, dann gehen Sie zu einer medizinischen Einrichtung, um die alte Bandage durch eine neue zu ersetzen.
  4. Den Gips oder Reifen, der auf die beschädigte Extremität aufgetragen wurde, nicht benetzen. Tragen Sie während des Duschens einen Zellophanbeutel auf Ihrem Arm( Bein) und befestigen Sie ihn vorsichtig mit Klebeband. Und wenn plötzlich ein Teil des Gipses( Reifen) nass wird - trocknen Sie ihn mit einem Fön.
  5. Bei einer offenen Fraktur kann die Wunde nicht benetzt werden, bis die Ärzte die Stiche entfernt haben.

Komplikationen Nach dem Pflaster entfernt und die Wunden verheilt sind, vor allem auf dem, was im Mittelpunkt stehen soll, ist es Physiotherapie zur Wiederherstellung der Bewegung der Finger ausgerichtet. Darüber hinaus sollte die Genesung in den ersten 24 Stunden erfolgen, und wenn dies nicht geschieht, ist es notwendig, sofort einen Physiotherapeuten zu rufen.

Die Unfähigkeit, aufgrund starker Schmerzen die Finger vollständig zu bewegen, kann ein Zeichen für ein komplexes regionales Schmerzsyndrom( reflektorische sympathische Dystrophie) sein.

Komplexes regionales Schmerzsyndrom ist ein chronischer neuropathischer Schmerz, der vor dem Hintergrund von Schäden an Weichteilen, Knochen und Nerven auftritt. Dieses Syndrom wird auf der Grundlage der verfügbaren Symptome diagnostiziert. Zuvor wurde diese Pathologie als -Reflex sympathische Dystrophie bezeichnet.

Aus unbekannten Gründen tritt bei Frauen in jungen Jahren häufig ein komplexes regionales Schmerzsyndrom auf.

Eine häufige Komplikation ist die posttraumatische Arthrose des Gelenkes.

Entwicklung der Gymnastik für Finger( Video)

Forecast

Die meisten Opfer erholen sich vollständig von einer Handgelenksfraktur und kehren zum gewohnheitsmäßigen Lebensstil zurück.die Art des Schadens und Eigenschaften des Körpers jedes einzelnen kann jedoch ihre eigenen „Änderungen“ machen und einige, die einen Bruch des menschlichen Handgelenk gehabt haben, ist die Bürste nicht voll entwickelt.

Probleme mit dem Handgelenk, nachdem die Knochen gewachsen sind, können von 1 Monat bis 2 Jahre dauern.

aktive Sportspiele( Ski-Fußballspiel, etc.) dürfen nach dem Entfernen von Klammern in 3-6 Monaten wieder aufnehmen. Wenn

Handgelenkfraktur verursacht durch Osteoporose, Behandlung und Prognose wird die zugrunde liegende Erkrankung entsprechen.

spina-sustav.ru

Rehabilitationszeit

Nach einem Zeitraum imbolizatsii Patienten beginnt Rehabilitation nach Verletzungen. Nachdem die Besetzung entfernt wurde, wird ihm therapeutische Gymnastik, Physiotherapie und Massage verschrieben. In der Regel empfiehlt es sich, die Trainingsbelastung in warmem Wasser zu reduzieren.

Bevor Sie beginnen zu Fuß auf Ärzte Übungen für ein paar Tage durchführen unabhängig von Beugung und Streckung des Ellbogengelenks empfehlen, um Beschwerden zu vermeiden.

Eine Rehabilitation der Hand ist einfach notwendig, da sonst der Verletzungsort sehr lange schmerzt. Helfen Sie dem Patient zu bewältigen unangenehme Empfindungen helfen Massage mit Gelen und Salben, die in der beschädigten Stelle zu verbessern Stoffwechsel helfen, so dass der Heilungsprozess schneller ist.

Rehabilitation ist für den Patienten immer ein geduldiger Prozess, der Ausdauer und Geduld erfordert. Aktionen, die Erholung fördern müssen konsequent und systematisch durchgeführt werden, dass sie den gewünschten Effekt bringen, wird die Dauer und die Höhe der Belastung nicht erhöht.

Methoden der Einflussnahme

Die wichtigsten Methoden der Einflussnahme sind die richtige Herangehensweise an die Rehabilitationsphase. Solche Mittel werden vom Arzt, dem motorischen Zustand des Patienten, seinem Allgemeinzustand und der Dauer der Krankheit bestimmt. Die Mittel werden unter Berücksichtigung der drei Phasen, die das Opfer durchläuft, festgelegt:

  • Immobilisierung;
  • Wiederherstellung.

Gymnastik in verschiedenen Stadien

immibilizatsionnom In der ersten Phase der Übung Therapieziele: Patient pädagogischen Fähigkeiten, mit denen er sich in der Lage sein, zu helfen, Muskelatrophie, Gehbehinderungen im Gelenk, sowie eine stärkende Wirkung zu verhindern.

Erholung radiale Knochenfraktur kann ohne die Verwendung von physikalischer Therapie auftreten, die in dieser Phase der Rückgewinnung von 75 Prozent der Atmungs- und obshcherazvivajushchih Übung bestehen und 25 Prozent der spezifisch für die beschädigte Oberfläche vorgesehen.

Übungen für verletztes Glied auf der Entwicklung der Ellenbogen gerichtet, Finger, Unterarm und Schultermuskulatur. Der Patient führt sie in sitzender, liegender oder stehender Position. Unter dem ganzen Komplex können Sie unabhängige Übungen, Morgengymnastik und therapeutische Übungen auswählen.

Therapeutisches Training in der zweiten Periode zielt darauf ab, die motorischen Funktionen des beschädigten Gelenks wiederherzustellen. In diesem Zeitraum sind etwa 25 Prozent der Aktivitäten der Atmung und allgemeine Entwicklung und 75 speziell für beschädigten Knochen ausgelegt. Die Liste der Übungen für den Radius besteht aus Übungen in Wasser mit Widerstand, mit Gewichten für die gesamte Gliedmaße und einzelne Gelenke. Die Dauer solcher Kurse in diesem Zeitraum beträgt von einer halben Stunde bis zu fünfundvierzig Minuten, sowohl unabhängig als auch mit einem Ausbilder. Wiederherstellung der Bewegungsfunktionen, die Beseitigung von Komplikationen, die Ausbildung des ganzen Körpers:

dritte Erholungsphase wird durch die folgenden Ziele aus. Das Wesen der Knochen Recovery ist ein Patient allgemeine Entwicklungs Übungen zu ernennen, die sich langsam mit Gewichten durchgeführt werden sollte. Besondere Aufmerksamkeit wird nach der Fraktur auf aktive Spiele und Ergotherapie gelegt.

Verwenden Sie Massage mit LFK als Mittel zur Rehabilitation.

Massage-Sitzungen

Bruchradius erfordert professionelle Massage beschädigte Oberfläche. In der ersten, die oben beschriebenen Periode wirksam ist segmentale-Reflex, die auf den Fingern der Hand konzentriert. In der zweiten Phase werden Bereiche unter und über der verletzten Zone mit einer Vielzahl von Techniken massiert.

In der dritten Periode werden die Knochen mit Hilfe von elektromagnetischer Lasertherapie, Fango erholt, Balneotherapie, je nachdem, was die Komplikationen sind und welche Schweregrade.

Wenn wir über die Massage Radius als Ganzes zu sprechen, das erste, was Sie brauchen neben einem Bruch der Abteilungen daran zu arbeiten, den Hals einschließlich und zurück.

Führen Sie die Massage durch, indem Sie die folgenden nicht-komplexen Übungen durchführen:

  • Streichen.
  • Reiben.

Streichen wird mit der Handfläche oder den Fingerspitzen durchgeführt, wobei kreisende Bewegungen ausgeführt werden.

Da die Mittel zum Reiben der Rückseite der Finger hervorsteht, sollten diese leicht drückend entlang der Wirbelsäule bewegt werden.

Wenn die Art der Fraktur es Ihnen erlaubt, als Mittel zum Massieren, Klopfen, Vibrieren und Streichen im Bereich des Schadens zu verwenden.

Bereich, der die Massage ausgesetzt wird, hängt von dem Ort, wo der Knochen gebrochen ist, wenn die Bürste erforderlich ist, von der Schulter zu starten. Es ist daran zu erinnern, dass je näher an der beschädigten Stelle, der Druck sollte sparsam sein.

Sie nicht intensiv bei einer Massage keine harten Methoden verwenden, kann es Schmerzen, zusätzlich eine solche Maßnahme die Verschiebung der Knochenfragmente beeinflussen können.

Übungen für die Last

Wenn die Übungen zur Fraktur des Radius unabhängig voneinander durchgeführt werden, gehen Sie wie folgt vor.

Um damit zu beginnen, um die Problembereiche durch die Implementierung von Beuge- und Streckübungen aufwärmen müssen. Ein beschädigter Arm sollte auf dem Tisch liegen, mit einem gesunden, sollten Sie Ihren Unterarm heben und ihn langsam senken.

Nach solchen nicht-komplexen Übungen wird der Unterarm im rechten Winkel zur Oberfläche platziert, auf der er sich befindet, und kreisförmige Bewegungen ausführen. Es ist ratsam, bei dieser Übung etwas Weiches unter den Ellenbogen zu legen.

Die einzige Bedingung ist das Fehlen einer Fraktur im Ellenbogen.

Dann musst du deine Finger strecken, indem du sie erhebst, dann drehst du deine Hand mit deinem Pinsel und hebst sie hoch. Wenn solche Übungen Schwierigkeiten bereiten, lohnt es sich, sich mit einer gesunden Hand zu helfen.

medikmy.ru

Massage nach

Hand Fraktur Nach einem Mann den Arm brach, ist es in der Regel angewendet einen Gipsverband oder die Hand durch ein anderes Verfahren immobilisieren. Abhängig von der Schwere der Fraktur kann der Arm in der Besetzung von ein bis drei Monaten dauern. Während dieser Zeit scheint es auszutrocknen, kleiner und schwächer zu werden. Wie erklärt man dieses Phänomen?

Fakt ist, dass der Hauptfaktor des Lebens Bewegung ist. In der lang immobilisierten Hand fällt weniger Blut und entsprechend Sauerstoff. Sauerstoff ist für den Energiestoffwechsel in Geweben verantwortlich und an praktisch allen Prozessen des menschlichen Körpers beteiligt.

Um seine frühere Stärke in der Hand wiederzuherzustellen, müssen Sie einen langen Rehabilitationsprozess, das Folgendes umfasst:

  1. Physiotherapeutische Verfahren,
  2. Gymnastik oder physikalische Therapie,
  3. Massage.

Massage nach einem Bruch der Hand hilft, Blutfluss und Energiestoffwechsel in der verletzten Extremität zu verbessern, verhindert Muskelatrophie. Dank Massage schneller die beschädigten Nervenenden erholen und verringert Schmerzen, die der Patient psycho-emotionalen Hintergrund von Vorteil ist, und beschleunigt die Erholung.

Wann soll ich massieren?

Massage nach einem Bruch der Hände gibt positive Ergebnisse in den frühesten Phasen der Rehabilitation. Daher empfiehlt es sich auch, wenn die Hand noch verputzt ist. Natürlich werden die Verbände für das Verfahren nicht entfernt, aber die Massage wird in den an Gips angrenzenden Stellen durchgeführt. Neben der verletzten Hand werden die Nackenmuskeln, die Schultern der Rückenmuskulatur, massiert. Dies ist notwendig, weil die Nervenfasern am Arm auf der Höhe des oberen Teils der Brust beginnen.

Wie wird das gemacht?

Die Massage des Rückens und des Nackens wird mit Hilfe von Reiben und Kneten mit den Fingerspitzen durchgeführt. Kribbeln und Verschieben der Haut werden angewendet. Die Wirbelsäule wird mit dem Zeige- und Mittelfinger einer Hand auf beiden Seiten der Wirbel gerieben. Alle Behandlungsmöglichkeiten wechseln sich ab mit Streicheln, mit denen die Massage beginnt. Wenn es keine ausgeprägten schmerzhaften Empfindungen gibt, können Sie, nachdem die Haut bereits ausreichend erwärmt ist, eine Klopf- und Vibrationsmassage anwenden. Bei der Massage nach einem Handbruch lohnt es sich, auf einen gesunden Arm zu achten. Nach den "Übungen" für Rücken und Nacken geht es direkt zum erkrankten Glied.

Massage beginnt, wenn die Hand noch immobilisiert ist, daher sollte die Massage in der Anfangsphase so sanft und sanft wie möglich sein. Wenn Sie überschüssigen Eifer anwenden und Muskelkontraktion an der Stelle des Schadens verursachen, können Sie die übereinstimmenden Teile des Knochens bewegen.

Massieren Sie die Hand mit einem Bruch der Knochen des Pinsels beginnen so weit wie möglich. Zuerst wird die Schulter massiert, dann der Unterarm und schließlich, mit äußerster Vorsicht, die Zone um den Verband.

Nach der Radiusfraktur beginnt die Massage auch mit den Rücken- und Nackenmuskeln, geht dann zur Schulter über, massiert dann sanft an der Verletzungsstelle, gefolgt von einem Übergang zum Pinsel. Im Falle einer Fraktur des Humerus ist der Beginn des Eingriffs ähnlich wie bei den vorherigen Optionen, gefolgt von einer Fortsetzung des Unterarms und der Hand.

Massage nach einer Fraktur des Armes erfolgt täglich oder alle zwei Tage. Es beginnt mit ein paar Minuten vor Beginn der Schmerzen und wird auf maximal fünfzehn Minuten erhöht. Bei der Massage werden die Prinzipien des maximalen Schüttelns der erkrankten Gliedmaße und der Bewegung "vom Hals zur Hand" beobachtet.

LFK nach einer Fraktur der Hand

Infolge einer Fraktur des Armes wurde die verletzte Extremität für längere Zeit ganz oder teilweise in einer Pflasterbandage immobilisiert. Dadurch wird die Ernährung der Gewebe gestört, was in Kombination mit einer gestörten Innervation zu einer Schwächung der Hand führt. Der Prozess der Wiederherstellung der Integrität und Funktionalität nimmt zu. Bei der Behandlung von Frakturen werden eine Reihe von Methoden angewendet. LFK nach einem Bruch der Hand ist einer von ihnen.

LFK ist ein Komplex von körperlichen Übungen, die darauf abzielen, die Wiederherstellung der Gesundheit zu beschleunigen und mögliche Komplikationen nach dem Bruch zu verhindern. Darüber hinaus trägt die Bewegungstherapie nach dem Bruch der Hand zur Normalisierung des mentalen Hintergrunds der Person bei.

Wie funktioniert es?

Jeder lebende Organismus ist durch Bewegung gekennzeichnet, aufgrund derer die Prozesse des Wachstums und der Entwicklung und Bildung im Gewebe stattfinden. Die Bewegung wird durch Nervenimpulse verursacht, die vom Gehirn auf die Gliedmaße übertragen werden. Bei längerer Ruhigstellung fehlen sie und der Arm trainiert nicht, was zu einer Schwächung der Muskeln und einer Verletzung des Blutflusses in ihnen führt. Dank LFK "schließt" sich eine Person in den Prozess seiner Behandlung ein und hilft Ärzten, einen beschädigten Arm zu reparieren. Die größte Errungenschaft einer richtig organisierten Bewegungstherapie ist das Verständnis des Patienten, dass sich seine Gesundheit ohne körperliche Anstrengung nicht vollständig erholen wird.

Der Komplex der Körperübungen wird für jeden Patienten individuell entwickelt und berücksichtigt die Merkmale der Fraktur. Der LFK teilt den General, der für die Stärkung des Körpers als Ganzes und speziell verantwortlich ist, "arbeitet" direkt mit einem geschädigten Arm. Der Schlüssel zur Wirksamkeit dieser Methode ist eine lange, regelmäßige und regelmäßige Anwendung. Der Patient sollte keine schmerzhaften Empfindungen infolge der Übung erfahren, die zu Verkrampfungen der Blutgefäße und Muskeln führen und die Einstellung gegenüber der Methode negativ beeinflussen können. Der Unterricht sollte mit angenehmer entspannender Musik durchgeführt werden, um den notwendigen psycho-emotionalen Hintergrund zu erreichen.

Je nach Stadium ist der Ansatz zur Bewegungstherapie nach einer Armfraktur unterschiedlich. Zu der Zeit, wenn die Hand im Gips ist, ist nur ein Viertel aller Übungen etwas Besonderes. Grundübungen sind Tonikum und Atmung. Nach dem Entfernen der Bandage besteht die Hauptaufgabe darin, Kraft und Bewegungen in der Hand wiederherzustellen. In diesem Stadium sind therapeutische gymnastische Übungen in der Bewegungsgymnastik und in der unabhängigen Gymnastik anwendbar.

Im Stadium der Rehabilitation ist es notwendig, eine vollständige Wiederherstellung der Funktionen der geschädigten Gliedmaße zu erreichen, die durch spezielle Methoden des Schwimmens und der aeroben Übung gefördert wird. Der Spielmoment des Unterrichts, besonders bei Kindern, ist ebenfalls wichtig, denn in diesem Fall wird eine Person nicht nur nützlich, sondern auch sehr angenehm.

Alle Übungen werden dem Patienten vom LFK-Instruktor empfohlen. Er hilft bei der Entwicklung eines individuellen Plans, gibt eine Reihe von Übungen für unabhängige Studien und korrigiert sie bei Bedarf.

LFK nach einer Handfraktur ist ein unverzichtbares Mittel, von dem die Wiederherstellung von Funktionen und die Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Komplikationen abhängt.

Die Hand ist wirklich ein einzigartiges Organ, das einer Person gegeben wird, die aus den Radial-, Ulnar- und Humerusknochen besteht, mit einer Vielzahl von Bändern und Gelenken, die ihre Beweglichkeit gewährleisten. Dank ihr kann eine Person Essen kochen, auf sich selbst aufpassen, eine Reihe von scheinbar gewöhnlichen Dingen machen, ohne die es einfach unmöglich ist, vollständig zu existieren. Leider ist eine Person kein Beispiel für einen Monolith, der keinem Schaden ausgesetzt ist. Was passiert, wenn eine Hand bricht, wie und warum?

medican-abc.ru

Wie vermeidet man Komplikationen einer Fraktur des Radius

Hier ist ein Abschnitt zu diesem Thema: http: //handclinic.pro/ nepravilno-sros. ..
Verschiedene Möglichkeiten zur Behandlung von Frakturen und die Schwierigkeiten, denen eine Person in einem Krankenhaus begegnen kann.
Aus jeder Situation gibt es einen Ausweg, auch bei später Überweisung an einen Arzt.

Uhr: //www.youtube.com/ Uhr? V = AUh7O9wHOwE
Gymnastik für Osteoporose

Gymnastik für OsteoporoseMassage Und Physiotherapie

Einfaches und effektives Training bei Osteoporose "Ruhiger Killer", "stille Epidemie" - so nennt man Osteoporose oft. Es handelt sich um eine systemisch fortschreitende Erkrankung des Skelett...

Weiterlesen
Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks des Bubnovsky-Videos

Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks des Bubnovsky-VideosMassage Und Physiotherapie

Wirksame therapeutische Übungen in Coxarthrose Hüftgelenk Zerstörung tritt in es wegen Erschöpfung und traumatischen Knorpel Reibung Knochen am Morgen will nicht immer aufstehen. Aber wenn...

Weiterlesen
Gymnastik für Schmerzen im Ellenbogengelenk

Gymnastik für Schmerzen im EllenbogengelenkMassage Und Physiotherapie

Übungen Technik Dr. Bubnovskaya Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems( DDA) das menschliche Leben unvollständig machen. Kein Wunder, dass sie sagen: Solange wir uns bewegen, wir leben. Rücken...

Weiterlesen