Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks des Bubnovsky-Videos

Wirksame therapeutische Übungen in Coxarthrose

Hüftgelenk Zerstörung tritt in es wegen Erschöpfung und traumatischen Knorpel Reibung

Knochen am Morgen will nicht immer aufstehen. Aber wenn diese Zurückhaltung ist aufgrund Trägheit und Steifigkeit der Gelenke, wenn Sie einige Zeit wollen in den Armen und Beinen sicher fühlen, nuzhnosrochno Ihren Arzt konsultieren. Coxarthrose ist eine Geißel unserer Zeit, sie gehört zu den Palmen bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. In den meisten Fällen betrifft diese Krankheit Menschen, die die 40-Jahres-Marke überschritten haben. Und bei Frauen entwickelt sich diese Krankheit viel öfter.

Die Hüftgelenksarthrose kann einseitig und zweiseitig sein. Und mit der bilateralen Form der Gelenke sind nicht gleichzeitig, sondern nacheinander betroffen. Intrigue koksartroza, dass in der Anfangsphase, wenn die Krankheit kann leicht geheilt werden, es selbst leichte Symptome erklärt. Am Morgen zeigt sich nur Steifheit, Gehen kann Becken- oder Kniegelenke verursachen, geht aber schnell vorüber. Und nur dann gibt es ein charakteristisches Knirschen in den Knochen. Medizinische Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks kann diese Krankheit erfolgreich bekämpfen.


Symptome und Ursachen der Entwicklung der Krankheit

Die Krankheit entwickelt sich in 3 Stadien. Bei 1 Grad Coxarthrose verengt sich der Gelenkspalt, kleine Veränderungen beginnen in den Knochen. Die Mobilität und Leistungsfähigkeit einer Person während des Tages ist nicht betroffen.

Wie die Praxis zeigt, diagnostizierte man am häufigsten Hüftgelenk, Wirbelsäule oder Kniegelenk in den 2 Stadien der Erkrankung. Durch aktive innere Veränderungen verstärkt sich der Schmerz und von episodisch zu häufig( besonders nachts).Er geht härter, er fängt an, sein schmerzendes Bein zu schonen, nimmt einen Stock in seine Hände. Die Beinmuskeln der üblichen Last beraubt, entwickelt Blutversorgung Dystrophie verschlechtert und als Folge, hat die Person ein Hinken. All dies ist auf die schnell fortschreitende Läsion des interartikulären Gewebes zurückzuführen. Das knorpelige Gewebe wird ausgedünnt, und die Entzündung des Periosts beginnt.

Unterschied zwischen einem Patienten und einem gesunden Hüftgelenk ist der Abbau von Knorpel „Kissen“

in Coxarthrose Grad 3 Röntgenaufnahme zeigt eine signifikante Knochenwucherungen um den Kopf eines großen Oberschenkelknochen und dem oberen Teil der Hüftpfanne, zeigt auch eine Erweiterung der Halsknochen. Die Verbindungslücke ist fast nicht vorhanden. Die Haltung und Gangart des Patienten ändern sich. Der Gehstock wird nicht zu einem Hilfsmittel, sondern zu einem obligatorischen Fortbewegungsmittel. Der Schmerz hört weder Tag noch Nacht auf, nur die Intensität ändert sich. Der vierte Grad - die schwerste Form der Coxarthrose - ist durch eine völlige Unbeweglichkeit der Gelenke gekennzeichnet.

Es ist unmöglich, eindeutig zu sagen, was das Auftreten dieser Krankheit beeinflusst. Es gibt eine Reihe von Gründen für die Entwicklung der Krankheit. Jede von ihnen oder eine Kombination mehrerer Faktoren kann das Auftreten der Krankheit provozieren.

Coxarthrose im Kindesalter kann als Konsequenz von angeborenen degenerativen Veränderungen im Hüftgelenk auftreten. Seine Entwicklung im Erwachsenen zu Übergewicht, übermäßiger Belastung der Gelenke, vor den Verletzungen, Arthritis, Osteoporose, angeborene Veränderungen des Hüftkopfes, Vererbung beitragen.


Behandlung und Vorbeugung von Coxarthrose

Da es keine einzelne Ursache für die Coxarthrose, so gibt es keinen einzigen richtigen Weg der Behandlung. In verschiedenen Stadien der Krankheit werden verschiedene Medikamente verordnet, die dazu bestimmt sind, Schmerzen und Krämpfe zu stoppen, Entzündungen zu beseitigen und das Knorpelgewebe zu erhalten oder aufzubauen. In der Regel reichen einige medikamentöse Maßnahmen jedoch nicht aus.

Bei der Behandlung einer Krankheit jeder Stufe ist eine therapeutische Gymnastik. Regelmäßige und korrekte Ausführung gibt der Gelenke Mobilität und die Muskeln - die Fähigkeit, normal zu funktionieren. Die effektivsten Methoden sind anerkannte gemeinsame Übungen von Dr. Pilyuyko, die Technik der Übungen Dikul und Gymnastik Dr. Bubnovsky. Der Autor der Adaptiven Gymnastik SM Bubnovsky trägt übrigens ein Hüftgelenkimplantat.

Vor Beginn der Übung sollten Sie wissen, dass Gymnastik mit Hüftgelenksarthrose ein Heilmittel ist. Und er hat wie jeder andere auch Kontraindikationen. Therapeutische Gymnastik ist entwickelt, um Gelenke zu entwickeln und ihre verlorene Mobilität wiederherzustellen.

Beim Laden ist es wichtig, sich an die folgenden Regeln zu erinnern:

  • jede körperliche Belastung ist in der Phase der Exazerbationen kontraindiziert;
  • alle Übungen werden nicht dynamisch, sondern sanft und sanft ausgeführt;
  • keine scharfen Steigungen oder tiefe Kniebeugen;
  • Wenn bei bestimmten Übungen schmerzhafte Empfindungen auftreten, muss der betroffene Bereich sanft mit Coxarthrose massiert werden.

Der Komplex von Übungen jeder Art von Gymnastik sollte für jeden Patienten separat ausgewählt werden. Es ist notwendig, die individuellen Eigenschaften des Patienten zu berücksichtigen: den Grad der Erkrankung, die allgemeine körperliche Entwicklung und das Wohlbefinden.


Therapeutische Übung für Bubnovskaya

Die Patienten Verfahren möglich, einen Komplex von therapeutischen Übungen zu erstellen, die positive Wirkung auf dem Muskel-Skelett-System sind. Durch Gymnastik in Coxarthrose Hüftmuskulatur für eine lange Zeit ihre Elastizität behalten. Zunächst solltest du den Gymnastikkurs für den Anfänger meistern. Es wird helfen, den Körper auf grundlegende Übungen und weitere Arbeiten vorzubereiten.

Adaptive Übungen für Anfänger( jeweils 20 Mal durchgeführt).

  1. Es ist notwendig, auf den Fersen zu sitzen, sich vollständig zu entspannen und Atemübungen durchzuführen. Dann bewegt er seine Arme im Kreis und atmet langsam ein. Atmen Sie in der Startposition aus.
  2. Palmen liegen auf dem Bauch und durch die dicht gedrängten Lippen Ton ausgeben, wenn „PF“ ausatmen.
  3. Legen Sie sich auf den Rücken, legen Sie die Hände hinter den Kopf, die Beine beugen sich um Ihre Knie. Beim Ausatmen den Körper vom Boden reißen und beim Einatmen in die Ausgangsposition zurückkehren.
  4. Legen Sie sich auf den Rücken, legen Sie die Hände hinter den Kopf und beugen Sie die Knie. Beim Ausatmen maximal das Becken anheben und die Knie bewegen.
  5. Versuchen Sie auf Ihrem Rücken, Ihre Knie und Ellenbogen an einem Punkt mit Ausatmung zu schließen.
  6. Leg dich auf deine rechte Seite und leg deine rechte Hand auf den Boden. Du musst dich gruppieren und deine Knie an deine Brust ziehen.

LFK Coxarthrose in Hüft- und Kniegelenken Krankheiten( erste 5-Übungen auf dem Rücken liegend durchgeführt).

  1. Ziehen Sie Ihre Beine aus, dann beugen Sie langsam Ihren Fuß im Knie, ohne ihn vom Boden zu nehmen. Nehmen Sie die Ausgangsposition und machen Sie die Übung mit dem anderen Bein.
  2. Heben Sie den oberen Teil des Körpers über den Boden und senken Sie ihn nach ein paar Sekunden ab.
  3. Gebogene Beine in den Knien ziehen abwechselnd die Hände zum Rumpf. Nach dem Halten dieser Position kehren Sie in einigen Sekunden in die Ausgangsposition zurück. Heben Sie die Boden Beine
  4. , abwechselnd ohne Biegen an den Knien, auf die Höhe von 20-30 cm.
  5. Ihre Beine strecken, dann einer von ihnen wählen zu einer Höhe von 20-30 cm, einige Sekunden in dieser Position zu halten und unteren langsam. Mache die Übung mit dem anderen Bein.
  6. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und lehnen Sie sich nach vorne und versuchen Sie, die Füße mit Ihren Händen zu berühren.
  7. Im Stehen abwechselnd die Beine schwingen. Vorwärts-Rückwärts und beiseite.
  8. Wenn Sie auf dem Boden sitzen, müssen Sie die Sohlen mit den Händen halten und sich nach vorne lehnen.

Gymnastik bei der Behandlung von Bandscheibenbruch

  1. in Position auf der Notwendigkeit, die Muskeln und die Knie zu entspannen, nehmen Sie einen tiefen Atemzug und Bogen langsam den Rücken. Danach langsam ausatmen und gleichzeitig den Rücken beugen( 20 mal).
  2. Lege dich auf deinen Rücken und strecke deine Arme entlang des Körpers. Atmen Sie tief durch, dann langsam ausatmen und sich auf die Maul- und Schultern so hoch wie möglich, die Hüfte vom Boden zu heben. Exhale gleichzeitig mit dem Absenken des Beckens( 20-mal).
  3. Auf dem Rücken liegen, die Hände hinter dem Kopf, die Ellenbogen nach oben gerichtet. Beuge deine Knie und drücke dein Kinn an deine Brust. Von dieser Position aus müssen Sie versuchen, Ihre Ellbogen auf die Knie zu bekommen. Bei leichter Ermüdung sollte die Übung abgebrochen werden.
  4. erhalten auf allen Vieren und, ohne die Ellenbogen zu Biegen, so viel wie Sie nach vorne lehnen kann und dann wieder in seine ursprüngliche Position( 20-25 mal).

Die entwickelten Techniken sind für fast alle Altersgruppen geeignet, von Säuglingen bis zu älteren Menschen. Separat gestaltete Gymnastik für Schwangere. Mit richtig ausgewählten Übungen, Übung und Beherrschung der Atemregeln, die jeder tun kann, können Sie hervorragende Ergebnisse erzielen.

MoiSustav.ru

Verlauf der physikalischen Therapie in Hüfte Coxarthrose: Video

Coxarthrose ist eine schwere Erkrankung, die eine komplexe Behandlung erfordert. Dem Patienten kann durch Schwimmen, Bewegungstherapie, moderates Training geholfen werden. Der Behandlungsverlauf wird von einem Arzt verordnet und die Intensität der Übung wird in Abhängigkeit vom Grad der Krankheitsentwicklung bestimmt. Bei der Hüftgelenksarthrose ist es sehr wichtig, den beschädigten Apparat korrekt zu beeinflussen. Es verhindert die Verschmelzung des beschädigten Gelenks und fördert die Erhaltung der Beweglichkeit. Alle Übungen müssen korrekt durchgeführt werden und den Körper nicht überlasten. Andernfalls können solche Handlungen dem Patienten schaden.

Regeln zur Durchführung von Gymnastikübungen

Für die Hüftgelenksarthrose ist es notwendig, einen Übungskurs durchzuführen, der auf die Rehabilitation geschädigter Bereiche abzielt. Bis heute gibt es verschiedene Video-Tutorials, die deutlich zeigen, wie man die Übungen am besten durchführt. Es ist ratsam, dass der Patient die ersten Sitzungen mit dem Trainer verbringt, in denen er Ihnen erklärt, wie Sie die Elemente korrekt ausführen und Ihre Fehler korrigieren können. Aber auch der Einsatz von Video während des Trainings ist willkommen.

Alle Elemente der Hüftverletzung sollten langsam und ohne starke Ruckbewegungen durchgeführt werden. Ein beschädigtes Gerät muss entwickelt und nicht noch mehr verletzt werden. Die meisten Elemente sind nicht dynamisch, sondern statisch. Begleitend zu diesem Ladevorgang kann Schwimmen und Massage sein. Einen Masseur zu besuchen( oder die Manipulation selbst zu machen) ist am besten vor und nach dem Unterricht. Wenn die physikalische Therapie von unangenehmen Empfindungen im betroffenen Bereich begleitet wird, ist es am besten, für eine Weile zu unterbrechen, die Ausübung einer schmerzauslösenden Übung aufzugeben und das betroffene Gebiet zu dehnen.

Der Patient sollte scharfe tiefe Kniebeugen und eine starke Beweglichkeit vermeiden. Dies kann zu einer schlechten Gesundheit beitragen. Bei der Coxarthrose ist es wichtig, körperliche Aktivitäten mit Wasserbehandlungen zu abwechseln. Sie können nicht jeden Tag zum Pool gehen, aber der Patient braucht es. Schwimmen hilft, ein beschädigtes Gelenk zu entwickeln. Der Rückgriff auf diese Behandlungsmethode ist jedoch nur möglich, wenn der Zustand des Patienten dies zulässt.

Nach dem Turnen muss der Patient gut entspannen. Dies wird ein warmes Bad helfen. Wenn Sie an einer Coxarthrose leiden, nehmen Sie ein heißes Bad. Im Wasser ist es ratsam, kleinere Bewegungen auszuführen, um Spannungen in den Muskeln und schmerzhafte Empfindungen im Bereich des Hüftgelenks zu beseitigen.

Bei der Ausführung der Elemente ist zu beachten, dass die Klassen regelmäßig und die Belastungen moderat sein sollten. Wenn der Patient starke Schmerzen bei der Ausführung des Elements erfährt, sollte diese Übung aus dem allgemeinen Kurs entfernt werden. Schmerzhafte Empfindungen weisen darauf hin, dass das Gelenk einer solchen Belastung nicht standhalten kann, dementsprechend hat die Übung eine schädliche Wirkung.

Übungskomplex LFK

Dieses Programm ist am häufigsten und umfasst Übungen, die speziell zur Verbesserung der Gesundheit des Patienten entwickelt wurden. Bei der Coxarthrose ist die Leistung solcher Elemente obligatorisch. Es ist zu bedenken, dass der Arzt aus diesen Übungen einen individuellen Studiengang wählen kann. Alle Elemente bestehen aus drei Positionen: auf dem Rücken liegend, auf dem Bauch liegend und stehend.

Sind die Hüftgelenke beschädigt, beginnt der Turnverlauf in Rückenlage. Der Patient sollte seine Arme und Beine ausstrecken, seine Atmung stabilisieren. Dies ist die Ausgangsposition in der Bewegungstherapie. Beim Einatmen die Handflächen nach oben strecken und beim Ausatmen senken. Das Element muss 7 mal gemacht werden. Gehen Sie danach zurück in die Ausgangsposition und führen Sie eine Übung durch, um die Knie- und Hüftgelenke zu entwickeln. Variieren Sie die Beine in den Knien. Ziehen Sie die Fersen zum Becken und reißen Sie sie nicht vom Boden. Das Element muss 10 mal ausgeführt werden. Die folgende Übung ist wichtig für die Entwicklung des Hüftgelenks. Gehe zurück in die Ausgangsposition und drehe dich in das linke Bein. Dann wiederhole das Element mit dem anderen Fuß.Führe 7 Runden mit jedem Bein.

Übungen liegen auf dem Bauch

Für das weitere Kneten des Hüftgelenks ist es notwendig, sich auf den Bauch zu rollen. Leg deine Hände auf deine Taille. Heben Sie den Kopf und den Humerus um 5 cm vom Boden ab. Halten Sie diese Position für 4-5 Sekunden. Während dieser Zeit sollte der Patient spüren, wie sich die Muskeln des gesamten Körpers, einschließlich der Oberschenkel, anstrengen. Mache das Element 5 Mal und gehe zurück zur ursprünglichen Position. Heben Sie nun nacheinander die Beine vom Boden und halten Sie sie für 3-4 Sekunden.

LFK bei der Coxarthrose umfasst nur diejenigen Übungen, die für Patienten nützlich sind. Falten Sie die Arme unter die Brust und lehnen Sie sich an sie. Drücken Sie die Muskeln in der Beckenregion so weit wie möglich zusammen. Halte diese Position für 10 Sekunden und entspanne langsam. Jetzt auf einer Seite umdrehen, auf den Arm lehnen und den Fuß heben. Nimm es zuerst zurück, dann vorwärts und bringe es sanft in seine ursprüngliche Position zurück. Wenn Hüftgelenke beschädigt sind, ist es wichtig, die Übungen langsam und vorsichtig durchzuführen. Dreh dich auf deinen Bauch und lege deine Arme unter deine Brust. Ziehen Sie Ihre Beine langsam seitlich ab und bleiben Sie für 3 Sekunden in dieser Position. Führe das Element 10 Mal abwechselnd aus.

Übungen aus dem Stand

ausgeführt müssen auf der Hand aufstehen und lehnen für weiter etwas die Hüftgelenke Kneten. Es kann ein Stuhl, ein Tisch oder eine Wand sein. Wenn der Patient die Ausgangsposition eingenommen hat, muss er seitlich zur Stütze stehen und beginnen, einbeinige Streichbewegungen vorwärts, rückwärts und zur Seite auszuführen. Insgesamt musst du 5 Mal eine Bewegung machen. Dann müssen Sie zur Unterstützung die andere Seite drehen und das Element erneut ausführen.

Zurück zur ursprünglichen Position, heben Sie ein Bein und machen Sie mehrere Kreisbewegungen zuerst nach rechts, dann nach links. Es ist notwendig, die Übung 5 Mal zu wiederholen, aber wenn der Schmerz nicht auftritt, kann das Element wiederholt werden. Fassen Sie nun die Stütze mit beiden Händen( in diesem Fall ist es besser, einen Stuhl zu benutzen), legen Sie Ihre Füße auf die Breite Ihrer Schultern und langsam kauern. Die Semi-Kader sollten nicht zu tief sein. Bewegung sollte keine schmerzhaften Empfindungen verursachen. Wiederholen Sie das Element 8 mal. Zurück zur ursprünglichen Position und verbinden Sie die Beine. Jetzt sanft auf Socken steigen. Halten Sie für 5 Sekunden und ebenso sanft fallen. Mach das Element 8 Mal. Wenn Sie diese Übung regelmäßig machen, können Sie den Heilungsprozess erheblich beschleunigen und Ihre Gesundheit verbessern.

artrozmed.ru

20 Grundübungen Bubnovskaya

Es wird angenommen, dass die Wirbelsäule Krankheit, braucht Ruhe und wenig Bewegung. In diesem können Sie sicher sein, einen Arzt Traumatologin mit einem Problem der Wirbelsäule zu besuchen. Aber viele unterstützen diesen Standpunkt nicht und behandeln Krankheiten der Wirbelsäule nur durch Übungen.

Dr. Bubnovsky, der sich durch die schreckliche Krankheit der Wirbelsäule ging, präsentiert uns mit 20 Grundübungen für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule.

Watch online video 20 grundlegende Übungen Bubnovsky

Wir empfehlen auch Übungen für die Gelenke von Dr. Bubnovsky. Diese Übungen helfen nicht nur bei Osteochondrose und Arthrose, sondern auch bei anderen Problemen.

Dieser Komplex von Übungen von Bubnovsky kann durchgeführt werden, ohne aus dem Bett zu kommen. Aufwachen braucht nicht nur das Gehirn, sondern den ganzen Körper. Nicht unbedingt springen und scharf Übungen können eine kleine Lüge sein, die Entwicklung von Gelenken:

Übungen zu stoppen

Dies sind einige Übungen gut durchzuführen, wenn: die Füße platt, Gicht, Sporne Fuß, Knöchel Arthritis nach einer Verletzung oder Operation an der Ferse( Achilles) Sehne, KrampfadernErweiterung der Venen, Schwellungen des Sprunggelenks, Migräne.

Alle müssen 15-20 mal durchgeführt werden, bis Sie die Hitze in den Arbeitsgelenken fühlen. Wenn Sie ein Knirschen hören, achten Sie nicht darauf, es wird bald vorübergehen.

1. "Abstoßung" I.p. Auf dem Rücken liegend, liegen die Hände frei an den Seiten, die Beine gerade, schulterbreit auseinander. Alternativ ziehen Sie die große Zehe( auf die maximal mögliche Richt), dann biegen Sie ihn wieder mit ihr, auf das Maximum, was als ob die Ferse ziehen. Vorwärts und rückwärts. Kann zusammen sein, Sie können abwechselnd jedes Bein.

2. "Janitors" IPP - das gleiche wie in der ersten Übung. Alternativ schneiden Sie Ihre Daumen und pflanzen sie so weit wie möglich auseinander. Versuchen Sie beim Mischen die Daumen auf die Oberfläche des Bettes zu legen. Bei der Aufzucht verdrehen Sie langsam, sozusagen, das gesamte Bein.

3. "Rotationen" I.p. Das Gleiche. Den Fuß im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn drehen. Passen Sie Ihre großen Zehen auf und versuchen Sie, Kreise mit ihnen zu zeichnen.

4. "Faust".I.p. Das Gleiche. Maximal komprimieren Sie Ihre Zehen, als ob Sie einen Apfel oder einen Ball greifen würden. Dann auch möglichst viel Finger ausstrecken, als ob man eine Handfläche begradigt.

Übungen für das Kniegelenk

Diese Übung ist nicht nur für das Aufwärmen nützlich, sie sind auch für eine Arthrose des Kniegelenks nach einer Verletzung des Kniegelenks notwendig. Führen Sie diese Übungen auch aus, benötigen Sie 15-20 Mal.

5. "Skidding mit Absätzen".I.p.- Beine gerade, Arme entlang des Stammes. Beuge und biege abwechselnd Beine in den Knien, als ob du Sohlen auf dem Bett schiebst. Versuchen Sie beim Beugen das Gesäß mit der Ferse zu berühren( Sie können sich sogar mit der Hand helfen, obwohl es zu einem Hüftkrampf kommen kann).

Übungen für das Hüftgelenk

Die beiden folgenden Übungen helfen bei Coxarthrose, aseptischer Nekrose des Hüftgelenkkopfes, Schmerzen im unteren Rückenbereich.

6 "Räder des Zuges" I.p.- Knie sind halb gebeugt. Alternativ strecke das gerade Bein mit der Ferse bis zur maximalen Länge, buchstäblich vor der Beckenverschiebung. Hände können auf der Rückseite des Bettes gehalten werden.

7. "Das Knie in der Wand" I.p.- Füße Schulterbreite auseinander an den Knien gebeugt. Hände strecken sich leicht auseinander, Handflächen nach unten. Abwechselnd, senken Sie das gebeugte Bein zum Bett nach innen - das linke Knie zum rechten Bein, das rechte Knie zum linken Bein.

8. "Halbarm" Diese Übung ist sehr nützlich für die Auslassung von Beckenorganen, Verstopfung, Hämorrhoiden, Rissen im Rektum.

- Beuge deine Knie, Knie zusammen, Füße berühren sich, Hände liegen frei auf jeder Seite. Warnung - die Übung ist ziemlich komplex, aber effektiv. Versuchen Sie also, beim Ausatmen das Becken so hoch wie möglich zu heben, während Sie die Gesäßmuskeln mehrmals zusammendrücken.

9. "Pull-up" Sehr effektiv bei Rückenschmerzen.

Geraderichten, Beine gerade, Hände an den Seiten. Schließt die Hände gebogen an den Knien und Beinpresse es an ihre Brust, den Rücken des Bettes anheben und versucht, das Kinn Knie zu berühren.Ändere deinen Fuß.Mache die Übung 15 Mal. Es gibt schmerzhafte Empfindungen in der Lenden- und Brustwirbelsäule. Daher sollte die Übung reibungslos durchgeführt werden, beim Ausatmen.

Übungen für die Bauchpresse

10. "Wir zeichnen den Bauch" I.p.- Die Beine sind an den Knien gebeugt, die Sohlen liegen dicht auf dem Bett. Die Handfläche der rechten oder linken Hand liegt auf dem Bauch. Bei der Inspiration, beim Ausatmen, ziehen Sie in den Bauch( damit die Handfläche mit dem Bauch herunterkommt).Nach einer kurzen Verzögerung der Atmung kehrt der Atem wieder zurück. Mache 20-30 Wiederholungen.

WICHTIG!Manchmal können bei diesen Übungen Krämpfe in den Wadenmuskeln auftreten. Hab keine Angst - du bist auf dem richtigen Weg. Massieren Sie Ihre Muskeln und setzen Sie die Übungen fort.

BTW Warum ist es wichtig, die Füße zu stärken

Der Anschlag mit dem Knöchel nicht nur abfedern, reduziert die Belastung auf den Rücken, trägt es auch das gesamte Körpergewicht, manchmal überflüssig. Im Fuß- und Sprunggelenk 27 Knochen, ebenso viele Muskeln und 109 Bänder - etwas weniger als in der Hand. Aber in der Praxis sind unsere Füße nicht so beweglich und wie Hände gestaltet. Dies ist trotz der Tatsache, dass es an den Füßen ist, dass es so genannte aufsteigende Meridiane gibt, mit denen Akupunkteure arbeiten, die uns von Kopfschmerzen und anderen Schmerzen befreien. Daher ist es wichtig, morgens mindestens ein kleines Training im Bett zu machen, damit unsere Beine beweglich und leicht sind.

Wenn Sie Zweifel an einem positiven Ergebnis haben, sollten Sie die Übungen besser nicht machen.dann, wovor du Angst hast, kann es passieren.

sport-trening.ru

Empfehlungen für Übungen

Es sollten einige Empfehlungen zu Übungen erwähnt werden, die von Patienten mit Arthrose durchgeführt werden. Vor dem Beginn eines Komplexes von Übungen müssen Sie die allgemeinen Regeln der Ausbildung halten und es werden Sie ermöglichen, nach und nach der Gesundheit ihrer eigenen Muskeln und Bänder zu verbessern.

  • Denken Sie daran, dass dies therapeutische, dh therapeutische Gymnastik ist, aber nicht alltäglich. Dementsprechend werden lokale Übungen mit einer größeren Weichheit und Glätte durchgeführt.
  • Es ist notwendig, solche gymnastischen Verfahren mindestens 60 Minuten pro Tag durchzuführen. Darüber hinaus ist es wünschenswert Klassen Ansätze passieren, von denen jede bis zu 15 Minuten.
  • Behalten Sie den Verlauf einer bestimmten Zeit zwischen Ihren Annäherungen im Auge. Es ist notwendig für die Erzeugung von neuem Gewebe von den Bändern und Knorpel. Manchmal reicht diese Pause mehrere Stunden.
  • Wenn möglich, wäre es schön, nach dem Ende des Trainings im Pool oder zumindest in einem Bad mit warmem Wasser zu schwimmen.

Nun schauen wir uns einige Übungen an, die bei der Coxarthrose helfen. Alle von ihnen sind ziemlich traditionell und werden normalerweise von Spezialisten mit kleinen Änderungen oder in der gleichen Genauigkeit, die unten angegeben ist, ernannt.

Der erste Komplex von

Diese Gymnastik wird oft bei einer Coxarthrose von 1 Grad verwendet. Legen Sie sich auf den Bauch und beginnen Sie, sich zu drehen, um die Beine zu heben. Sie müssen sich jedoch biegen. Versuchen Sie, Ihre Bewegungen so glatt wie möglich zu halten, und die Gesamtamplitude des erhöhten Beines beträgt ungefähr 15 Zentimeter. Wenn das Bein auf die maximale Höhe angehoben wird, ist es notwendig, das Glied für eine Weile zu halten, und dann kann es abgesenkt werden. Dann wird ein ähnliches Verfahren mit dem anderen Bein durchgeführt.

Mit dieser Übung können Sie sowohl die Gesäß- als auch die Hüftmuskulatur stärken und dadurch den Gesamtdruck auf die an der Hüftarthrose erkrankten Körperstellen deutlich reduzieren. Es sollte die strategische Natur all dieser Bewegungen mit dem Fuß zur Kenntnis genommen werden, da die direkte Beteiligung der Gelenke in ihnen minimal ist. Aber zuerst ist es notwendig.

Übung sollte mindestens ein paar Mal wiederholt werden, ohne die Gymnastikübungen mit Pausen zu vergessen, die für die Ruhe gedacht sind. Nach und nach können Sie die Anzahl der Ansätze erhöhen.

Eine andere Übung beginnt auch mit einer Haltung, die auf dem Bauch liegt. Ein Bein beugt sich( beginnen Sie mit dem Bein, das nicht wehtut) und das Becken ist fest auf dem Boden befestigt. Sie sollten Ihr gebeugtes Bein heben und es dann für eine Weile hochhalten.

Die Gesamthöhe eines solchen Beinhebers sollte das Gefühl der Schmerzgrenze erreichen. Sie müssen jedoch keine schmerzhaften Gefühle erleiden, daher müssen Sie diese Übung durchführen, während Sie sich ausreichend wohl fühlen. Meistens zehnmal und danach wäre es schön, den eigenen Muskeln Ruhe zu geben.

Beim nächsten Versuch, die Füße vom Boden zu heben, sollte die gleiche Position eingenommen werden. Die Beine bleiben für einige Zeit oben und gehen dann nach unten. Der Effekt wird verstärkt, wenn die Beine während einer solchen Übung an den Seiten geschieden sind. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die Übung somit nicht von Anfang an durchgeführt werden sollte.

Der zweite Komplex

Diese Gymnastik wird am häufigsten für die Coxarthrose 2. Grades verwendet. Eine weitere Übung beginnt ebenfalls mit einer auf dem Rücken liegenden Position. Die Beine sind gestreckt, die Hände werden gegen den Körper gedrückt. Es ist notwendig, während der Inspiration die Hände zu heben und sie beim Ausatmen abzusenken. Total Stop bei sechs Wiederholungen. Ohne die eigene Position zu ändern, beugen und biegen sich die Arme an den Ellenbogen für acht Wiederholungen.

Kniegelenke müssen sich nach innen drehen und versuchen, es reibungsloser zu machen. Die Gesamtzahl der Wiederholungen sollte acht Mal erreichen.

Die Hände sollten in der Taille gehalten werden und die Beine sind an den Seiten gezüchtet. In diesem Fall sollte die Ferse den Bodenbelag berühren.

Halten Sie Ihre Hände auf der Höhe des Gürtels und machen Sie eine Übung, die Radfahren nachahmt.Übung wird bis fünfzehn Sekunden durchgeführt. Dann wird die zuerst beschriebene Übung erneut durchgeführt.

Der dritte Komplex

Dies ist eine nützliche Gymnastik bei Koxarthrosen dritten Grades. Die Ausgangslage ist, dass Sie auf dem Rücken liegen, Ihre Hände sind entlang des Rumpfes gestreckt. Der obere Teil sollte mit Schultern angehoben und für eine bestimmte Zeit fixiert werden. Dann nehmen Sie die Ausgangsposition, machen Sie eine kurze Pause und Sie können die Übung wiederholen. Dann sollten Sie zwei Beine gleichzeitig heben. In diesem Fall sollten sich Ihre Hände in Höhe des Gürtels befinden.

Beckenmuskeln sollten für eine gewisse Zeit komprimiert und fixiert werden und entspannen. Dann wird die Übung mehrmals wiederholt. Dann drehen Sie sich auf eine gesunde Seite, so dass der Kopf auf dem Ellenbogen liegen kann. Wenn Sie Ihr Bein heben, leiden Sie unter Coxarthrose, tun Sie dies mit größter Sorgfalt. Die Verzögerung sollte ein paar Sekunden sein, und dann sinkt der Fuß allmählich ab.

Gymnastik von Dr. Bubnovsky und seine Vorteile

Eine der bekanntesten Gymnastik während der Coxarthrose ist Gymnastik, erfunden von Dr. S. Bubnovsky. Mit den vorgeschlagenen Übungen mit Coxarthrose stellen viele Experten ihre Patienten heute vor. Die erste Übung aus dem vorgestellten Komplex ist notwendig für:

  • zur Erhöhung der Flexibilität der Bänder, Gelenkbeweglichkeit;
  • zur Verbesserung der Gesundheit des Korsetts aus den Muskeln.

Der Name einer solchen Übung ist ein "Klappmesser".Die Person sollte auf den Boden gestellt werden und mit beiden Händen den Fuß seines eigenen Fußes ergreifen. Die untere Extremität sollte gerade und gestreckt sein. Ein ähnliches Verfahren wird mit dem zweiten Bein durchgeführt. Dann werden die gleichen Neigungen gemacht, aber mit beiden Füßen gefaltet.

Wenn diese Übung durchgeführt wird, kann es zu leichten Schmerzen kommen. Die Übungen selbst sind:

  • sehr nützlich für die Erhöhung der Flexibilität der Wirbelsäule;
  • ist ein wunderbares Mittel gegen Hüft- und Kniearthrose.

Manchmal wird die Übung im Stehen ausgeführt. Die Pisten werden gleich produziert. Dank dieser einfachen Gymnastik Muskeln gut gedehnten Taille, Hüften, stärkt Knorpel, Bänder.

Eine Übung, genannt "Pflug", ist sehr effektiv bei Coxarthrose. Leg dich auf den Teppich und bring deine Arme herum. Beide Beine müssen angehoben werden, damit die Berührung des Bodenbelags hinter dem Kopf erfolgt. Für den Anfang mag eine solche Aufgabe natürlich kompliziert erscheinen. Vor allem für Menschen, die übergewichtig sind, aber immer noch versuchen, Ihre eigenen Torso Rollen zu bringen, bis sie den Bodens Beine berührt.

Doktor Bubnovsky selbst empfiehlt, die vorgestellte Übung in einem Ansatz bis zu zwanzig Mal zu wiederholen.

Was auch immer üben Sie durchführen und Unabhängig davon, welche der vielen möglichen Systemen wählen, versuchen, alles zu tun, um:

  • die Mobilität jedes Gelenks zu erhöhen;
  • verbesserte die Flexibilität der Wirbelsäule. Durch

gymnastische Übungen oben beschriebene Art und hielten jeden Tag( Ich versuche, nicht faul zu sein!) Auch deutlich Ihr gesamtes Muskelkorsett stärken. Dies wird später die Position der Wirbelsäule erleichtern und die Belastung der Wirbel mit Gelenken reduzieren.

Wenn einige der oben genannten Übung zu schwierig ist, zu tun, nicht verzweifeln, denn alle Übungen und dort viele Komplexe sind, und Sie werden immer in der Lage sein, für sich selbst zu wählen, mehr, die am besten geeignete. Suchen Sie nach Ihrem eigenen Komplex, der zu Ihnen passt, völlig zufrieden mit Ihren Gelenken, die an einer Coxarthrose leiden.

Übung Vorteile, wenn

Coxarthrose Aber wir sollten nicht über die Empfehlungen der Behandlung von Ihrem Arzt vergessen. Es ist möglich, dass einige der Übungen, die er Ihnen empfiehlt, aufzuschieben oder umgekehrt das Fitnessstudio mit einigen nützlichen Bewegung zu ergänzen. In jedem Fall kann Gymnastik eine hervorragende Ergänzung zu anderen therapeutischen Verfahren sein und in Kombination die Krankheit heilen, an der man leiden muss.

unter anderem gymnastische Übungen durchgeführt sofortige präventive Funktion, den Schutz von Menschen zu Coxarthrose veranlagten, oder mit einem Risiko der Erkrankung, von der direkten Manifestation der Krankheit, ihre Verschlimmerung.

Wählen Sie selbst Übungen für Bubnovsky oder einen anderen Komplex, basierend auf dem Grad der Krankheit und anderen Faktoren. Gleichzeitig höre niemals nur körperliche Übungen auf, sonst wird Zeit und Mühe vergebens vergeudet( das Muskelkorsett und die allgemeinen Funktionen des Körpers werden natürlich gestärkt, aber die Krankheit selbst wird nicht geheilt).Vergessen Sie nicht:

  • Drogenbehandlung, Pflichtdiät;
  • Einhaltung aller notwendigen therapeutischen Regeln von einem Facharzt vorgeschrieben.

Nur in solchen Fällen gibt es echte Chancen für eine signifikante Linderung der Situation und sogar für eine vollständige Heilung.

zdorovuenozhki.ru

Coxarthrose Hüfte Übungen zur Behandlung von

Sergey Bubnovsky wird für die Menschen ausüben, die mit Hip Coxarthrose diagnostiziert. Sagen Sie Ihnen, wann Sie die Operation durchführen müssen, wie Sie das Gelenk für die Operation vorbereiten und nach der Operation am Hüftgelenk Rehabilitation durchführen.
Lesen Sie mehr über das Hüftgelenk: http: //www.bubnovsky.org/treatments/ a. ..

https:? //www.youtube.com/ Uhr v = hjkPeM4QVbI
Gymnastik der zervikalen Osteochondrose bei Frauen

Gymnastik der zervikalen Osteochondrose bei FrauenMassage Und Physiotherapie

Vier wirksame Behandlung der zervikalen degenerativer Bandscheibenerkrankungen bei Frauen Wie zervikale Osteochondrose bei Frauen zu behandeln - abhängig vom Alter des Patienten, die spezifisch...

Weiterlesen
Gymnastik für Osteochondrose der Lendengegend

Gymnastik für Osteochondrose der LendengegendMassage Und Physiotherapie

Proper Physiotherapie in Lendenwirbel Osteochondrose Physiotherapie, Massage, medizinische Versorgung - all diesen Methoden der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der lumbale...

Weiterlesen
Gymnastik für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

Gymnastik für Osteochondrose der LendenwirbelsäuleMassage Und Physiotherapie

Tasks Gymnastik in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule Spine - eine Säule, die sich aus 33 Wirbeln gebildet, miteinander verbunden sind durch Gelenke, Knorpel und Bänder. Es dient als Grundlag...

Weiterlesen