Gymnastik mit zervikalen Osteochondrose-Video

Physiotherapie

mit zervikaler Osteochondrose

Osteochondrose kann Kopfschmerzen, Schwindel, Brustschmerzen, schlechte Sicht( verschwommenes Bild).In Anbetracht der Tatsache, dass dies eine sehr häufige und schwere Krankheit ist, eine Menge von Komplikationen sich bringt, ist es wichtig, rechtzeitig umfassende Behandlung zu beginnen und die Mittel der Prävention gelten.

Diese sind:

  • Massage und Selbstmassage;
  • Gymnastik in Osteochondrose der Halswirbelsäule.

Gym - eine der Hauptkomponenten der Prävention und Behandlung von Gebärmutterhalskrebs degenerativer Bandscheibenerkrankungen.Übungen in der vorgeschlagenen Komplex auf Entspannung ausgerichtet, erhöhte Funktionalität und der Nackenmuskulatur straffen. Die Übungen werden der Reihe nach ausgeführt.

Erste komplexe Übungen, denken Sie daran:
Ihre Aufgabe - in der Muskeltonus zu setzen und sie flexibler machen. Mach den Komplex, tue alles rhythmisch, langsam. Schnelle und scharfe Ausführung würde die Situation nur verschlimmern und verspannte Muskeln verletzt.

Empfehlungen:

  1. Gymnastik für den Hals mit Osteochondrose wird auf einer flachen Oberfläche durchgeführt.
  2. benötigen Sie einen Stuhl, ein Teppich, ein Kissen unter den Knien, Armen und eine kleine Tasche( oder ein Handtuch gerollt Rolle) unter dem Hals.
  3. Jede Übung wird dreimal wiederholt, bevor er zum nächsten fortfahren.
  4. wenn Erfahrung irgendwelche Beschwerden durchgeführt wird, dann reduzieren Sie die Last.

Komplex

  1. Übung liegen auf dem Boden, legte unter den Knien, Armen und Nackenkissen. Entspannen Sie sich und drehen Sie den Nacken langsam zur Seite. Langsam heben Sie Ihre Hände und lassen Sie sie fallen. Heben Sie den Kopf, schaut nach links und legen Sie es auch auf die linke Seite tun. Ohne Anstrengung, atme tief durch und atme aus.
  2. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und zucken Sie mit den Schultern.
  3. Lieg auf deinen Rücken. Drehen Sie den Kopf nach links, dann nach rechts. Mach auch die Sitzübung.
  4. Sitzen auf einem Stuhl, legte seine Hände auf den Hals des Kopfes, die Finger somknite. Beuge die Ellbogen so weit wie möglich zurück, lass dann die Arme sinken und entspanne dich.
  5. auf einem Stuhl sitzen, beugen Sie die Arme an den Ellbogen und legen Sie die Hände auf den Schultergürtel.Überqueren Sie die Ellbogen, mit zurückgespult rechts nach links und links - rechts. Es sollte Spannung in den Rückenmuskeln geben. Legen Sie Ihre Hände hin und entspannen Sie sich.
  6. sitzt auf seinem Schoß, legte den Unterarm und die Hand Bürsten den Boden. Beginnen Sie, auf den Armen nach vorne zu gleiten, während Sie den Rücken allmählich richten. Halte den Kopf gerade.
  7. Auf dem Bauch liegen. Legen Sie ein Kissen unter Ihre Hüften. Versuchen Sie, die Schulterblätter zu halten, dann entspannen Sie sich. Wenn Sie die Übung komplizieren und Ihre Schultern zucken, wird der Effekt besser sein.
  8. liegen auf dem Rücken, beugen Sie die Knie, ziehen Sie Ihre Hände auf den Oberschenkeln. Heben Sie langsam Ihre Schultern und Ihren Kopf, senken Sie sie und entspannen Sie sich.
  9. Als Übung 8, aber zur gleichen Zeit drehen Sie den Kopf nach links und nach rechts.
  10. Leg dich auf dein Kissen. Die Füße müssen fixiert sein. Ziehen Sie Ihre Hände entlang Ihrer Hüften und heben Sie Ihren Rücken zur horizontalen Linie. Versuche dich nicht zurück zu biegen. Wenn

Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose ist in gutem Glauben und in regelmäßigen Abständen durchgeführt, es wird helfen, den Zustand der Wirbelsäule und Muskeln zu verbessern. Wenn Sie keine regelmäßigen Übungen machen, können Sie nur Schaden anrichten.

Wenn Osteochondrose der Halswirbelsäule entwickelt eine komplexe, auf Selbstkorrektur richtet.Übungen werden langsam und reibungslos mit großer Sorgfalt durchgeführt. Wiederholen Sie jede Übung, die Sie fünf Mal benötigen. Nach jeder Phase müssen Sie sich entspannen und tief durchatmen.

Diese komplexe Bewegungstherapie erhöht die Mobilität und Flexibilität der Wirbelsäule, korrigiert die Wirbelsäule, Züge Muskeln, fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel.

Video Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose:

Übungen zur Selbstkorrektur der Halswirbelsäule

Gymnastik mit zervikaler Osteochondrose hat eine positive Wirkung auf der gesamten Wirbelsäule.

1. Platz vier Finger einer Hand am siebten Halswirbel( der am weitesten vorstehenden Wirbel des Halses), so dass sie mit der linken Hand zu verdecken. Drücken Sie mit zwei Händen auf den hervorstehenden Teil des Halses. Zugleich drückt die Bewegung des Kopfes nach hinten der Energieabteilung lag, ohne den Kopf nach oben zu heben.

kann auch lesen: Bewegungstherapie in Wirbelsäulenerkrankungen

Das Kinn sollte sich, wenn es richtig ausgeführt wird, parallel zum Boden bewegen. Halte dich 10 Sekunden. In der Ausgangsposition entspannen Sie sich dann für 5 Sekunden. Pose während der Übungen, halte beim Einatmen. In Wiederholung sollte die Amplitude erhöht werden.

2. Während der Übung sollten die Rücken- und Nackenmuskeln so entspannt wie möglich sein. Einatmen. Beim Ausatmen neigen Sie Ihren Kopf in eine schmerzhafte Richtung. Halte die Pose für 15 Sekunden und versuche, die Nackenmuskeln zu entspannen. Wenn Sie wiederholen, erhöhen Sie den Winkel. Trainiere nach dem Training selbst, streichle die schmerzhafte Seite.

3. die Handfläche einer Hand Seitenfläche der gesunden Seite des Halses sichern, die andere Hand drücken Sie die schmerzhafte Seitenfläche des Kopfes. Versuchen Sie in diesem Fall, Ihren Kopf 10 Sekunden lang in eine gesunde Richtung zu neigen. Wenn die Übung wiederholt wird, erhöhen Sie allmählich den Druck.
Diese Übungen gehören zum Komplex der Gymnastik mit zervikothorakaler Osteochondrose.

Vorsicht!

Es ist zu beachten, dass die Bewegungstherapie bei Erkrankungen der Wirbelsäule nur nach Rücksprache mit einem Arzt durchgeführt wird. Nicht jeder Staat zeigt Übungen und Massagen.
Wenn Sie akute Schmerzen, entzündliche Prozesse, die Neigung Blutdruck zu erhöhen, Krankheiten, lebensbedrohliche( Aneurysmen, Herzkrankheiten, etc.) und Krebs, sind diese Übungen kontra!

MoyaSpina.ru

Einfache Bewegungstherapie in zervikalen Thorax Osteochondrose

Osteochondrose ist eine häufige Erkrankung, die Menschen aller Altersgruppen betroffen sind. Grundsätzlich betrifft diese Erkrankung die Hals- und Brustwirbelsäule. Die schmerzhaften Empfindungen, die in der zervikothorakalen Osteochondrose auftreten, beeinflussen den Gesundheitszustand und die Stimmung der Menschen negativ. In einigen Fällen können Schmerzen in der zervikalen thorakalen Osteochondrose zu einem Verlust der Arbeitsfähigkeit führen.

Ursachen und Folgen der Krankheit

Brust-Osteochondrose kann viele Ursachen haben.

Die Hauptursachen für Schäden an der zervikothorakalen Wirbelsäule sind:

  • Übergewicht.Übermäßige Belastung der Wirbelsäule führt zu deren Verzerrung und Verformung.

  • Passives Leben. Geringe Mobilität und mangelnde körperliche Aktivität führen zu einer Verlangsamung des Stoffwechsels und zur Stagnation der Lendenwirbelsäule.
  • Irrationale Ernährung. Wenn der Körper nicht bekommt genug Lebensmittel, das Kalzium und Vitamine, die reduzierte Knochenfestigkeit, die zu seiner Abrieb führt.
  • Verletzungen im Rückenbereich. Starke dynamische Belastungen oder Schocks können zu einer Verlagerung oder Zerstörung der Wirbel führen.
  • Alter. Dies ist die Hauptursache für viele Krankheiten. Im Laufe der Zeit kommt es zu einem natürlichen Verschleiß des Knochengewebes.

Eine rechtzeitige Erkennung der Krankheit kann helfen, ihre Entwicklung zu stoppen. Um dies zu tun, müssen Sie die wichtigsten Symptome in der Hals-Brust- und Lenden-Osteochondrose kennen.

Diese Syndrome folgenden:

  • plötzlich auftretende Schmerzen im Nacken und Brust, die nicht Herzmedikamente entfernt werden kann;
  • Störung des Herzrhythmus, manifestiert sich in erhöhtem Blutdruck und schneller Herzfrequenz;
  • verringerte Mobilität in der zervikothorakalen Wirbelsäule und den oberen Gliedmaßen;
  • ist eine Bewusstseinstrübung, die den Zustand vor der Ohnmacht erreicht.

Wenn Sie solche Syndrome haben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Neuropathologen beschäftigen sich mit der Behandlung und Prävention von Osteochondrose. Je nach Stadium und Grad der Exazerbation der Erkrankung wird die Behandlungsmethode gewählt.

Behandlung und Prävention von Arthrose

In der Regel wird der Patient an einen Neurologen, wenn der Hals-Brustwirbelsäule und Hals gründlich von der Krankheit betroffen. Bei der Brust-Osteochondrose sind verschiedene Behandlungsmethoden vorgeschrieben.

Sie sind:

  1. Medicated. Es wird verwendet, um Schmerzsymptome, Entzündungen und die Einführung bestimmter Vitamine in den Körper zu lindern.
  2. Handbuch. Wird verwendet, um die Wirbelsäule zu dehnen und Muskelverspannungen zu lösen.
  3. Physiotherapie. Es umfasst Stoßwellen-, Laser-, Magnet-, Vibrationstherapie und UV-Bestrahlung.
  4. Therapeutisches körperliches Training. Speziell für jeden Patienten eine Reihe von verschiedenen körperlichen Übungen ausgewählt ist die Grundlage für die Wiederherstellung und Aussetzung der weiteren Entwicklung der Krankheit. Ein Video darüber, wie Sie mit Bewegungstherapie in verschiedenen Einstellungen umgehen können, wird eine große Hilfe sein.

Die Behandlung erfolgt in der Regel auf komplexe Weise unter Verwendung aller verfügbaren Methoden.

Um die Erkrankung der Wirbelsäule zu verhindern, müssen bestimmte Empfehlungen befolgt werden.

Dazu gehören:

  • regelmäßige Bewegung und eine flexible Lebensweise;
  • korrekte, ausgewogene Ernährung;
  • Ablehnung von schlechten Gewohnheiten;
  • konstante Kontrolle über die Korrektheit der Haltung;
  • Auswahl an Möbeln für Arbeit und Freizeit;
  • Schutz gegen Überkühlung und Zugluft.

Nach diesen einfachen Tipps können Sie die schmerzhaften Empfindungen, die mit der Osteochondrose im Hals und im Brustraum auftreten, für immer vergessen.

Körperliche Kultur bei Wirbelsäulenerkrankungen

Therapeutische Übungen in der zervikalen Brust Osteochondrose ist der effektivste Weg, um das Fortschreiten der Krankheit zu verhindern. Die Durchführung von Übungen erfolgt nur durch einen Arzt anhand der individuellen Eigenschaften des Patienten. Therapeutische Übungen mit hals-thorakaler und zervikaler Osteochondrose bringen deutliche Vorteile.

So, dank Bewegungstherapie im Körper, treten solche positiven Veränderungen auf:

  1. Nacken- und Rückenmuskulatur werden gestärkt. Dadurch wird die Wirbelsäule fest unterstützt und unterstützt.
  2. Rückenmarkstreckung. Dies fördert die Freisetzung von gestauten Nervenenden.
  3. Verbessert den Blutfluss zu beschädigten Bereichen, was den Stoffwechsel beschleunigt und Stagnation verhindert.
  4. Verbessert den Allgemeinzustand des Körpers.
  5. Die mit der Verletzung der Wurzeln der Spinalnerven verbundenen Schmerzen und unangenehmen Empfindungen verschwinden.

Therapeutische und prophylaktische Gymnastik erfordert nicht viel Zeit und Mühe. In einigen Fällen kann es mit einem angenehmen Zeitvertreib kombiniert werden. Gehen, Gehen und Schwimmen sind also wirksame Vorbeugemaßnahmen. LFK mit Osteochondrose im Gebärmutterhalskrebs schlägt die Möglichkeit vor, bestimmte Übungen zu Hause und am Arbeitsplatz durchzuführen. Video über die Möglichkeiten der Selbstmassage des Halses hilft, Stagnation und damit verbundene unangenehme Empfindungen zu vermeiden.

Übungen zur Krankheitsprävention

Physiotherapeutische Übungen für Nacken und Brust und Lenden-Osteochondrose beinhalten keine plötzlichen Bewegungen und Heben von schweren Gewichten. Diese physische Kultur, wie Sie auf dem Video sehen können, wird sparsam durchgeführt.

Zu Hause können Sie folgende Arten von Übungen durchführen:

  1. Vis und Ziehen an der Querstange. Diese Übung hilft, die Wirbelsäule zu dehnen und schnell Muskelmasse aufzubauen.
  2. Auf dem Boden liegend( auf dem Rücken und dem Bauch), heben und senken Sie Ihren Kopf auf den Boden.
  3. Auf seiner Seite liegend, drückt er seinen Kopf auf seinen ausgestreckten Arm. Tun Sie dies nacheinander auf der rechten und linken Seite.

Morgens aufwachen, nicht einfach aufstehen. Zuerst müssen Sie auf dem Rücken liegen, um den Kopf nach vorne zu neigen und gleichzeitig die Füße hochzubiegen.

Bei der Arbeit ist es nicht schwer, ein paar Minuten für einfache Übungen zu finden.

Sie können Folgendes tun:

  1. Sitzen Sie am Tisch, halten Sie Ihren Kopf in verschiedene Richtungen geneigt. Nach dem Aufwärmen der Muskeln, wiederholen Sie die Steigung, aber mit der Gegenwirkung dieser Hand.
  2. Stehen Sie mit dem Rücken zur Wand, strecken Sie Ihre Schultern und drücken Sie mit dem Kopf gegen die Wand.
  3. Stehen Sie auf dem Boden, machen Sie Rotationsbewegungen mit ausgestreckten Armen vorwärts und rückwärts.
  4. Kniebeugen, neigt sich vorwärts, rückwärts, nach rechts und nach links.

Zum ersten Mal richtig, das Trainingsvideo wird Ihnen helfen, die Übungen richtig zu machen. Es sollte angemerkt werden, dass Bewegungstherapie nur mit regelmäßigen Klassen ohne Pausen für Ferien, Wochenenden und Feiertagen profitieren kann.

artrozmed.ru

Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule

Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule

Cervical Osteochondrose - es ist eine ziemlich ernste Krankheit, die heute ausgesetzt ist, auch junge Menschen. Bei dieser Erkrankung bewegen sich aufgrund einer Veränderung der Wirbelstruktur die Bandscheiben, was wiederum zu einem Einklemmen des Nervs führt.

Klinik der Krankheit

Solche pathologischen Veränderungen können Kopfschmerzen und Herzschmerzen, Taubheitsgefühl der Zunge und Schwindel verursachen. Es ist durch die Tatsache verursacht, dass das Einklemmen des Nervs zur Unterbrechung der Arbeit einiger innerer Organe einer Person führt. Es berücksichtigt die Merkmale dieser Krankheit, dass es nicht nur mit Hilfe von Medikamenten, sondern auch zu Hause, regelmäßig therapeutische Übungen behandelt werden kann.

Wirksamkeit von therapeutischen Übungen

Physiotherapie ist verdientermaßen eine der wirksamsten Methoden zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs betrachtet degenerative Bandscheibenerkrankungen. Selbst professionelle Mediziner empfehlen therapeutische Übungen in einem obligatorischen Behandlungszyklus.

Die Wirksamkeit der Heilgymnastik ist, dass damit die Veränderungen im Knorpelgewebe beseitigt werden können. In den frühen Stadien besteht die Möglichkeit, die Osteochondrose ausschließlich mit Hilfe der therapeutischen Gymnastik vollständig zu beseitigen.

Grundübung mit zervikalen Osteochondrose

vor allem auf therapeutische Übung, um wirklich effektiv sie verpacken sollte mit den Experten vereinbart werden, weil jede Person einzeln auszuüben. Als ein Beispiel können wir Patienten mit Osteochondrose erwähnen, die Abnormalitäten im vestibulären Apparat haben.

Für solche Menschen schließt eine Reihe von Übungen oft die Durchführung von Gymnastik im Stehen aus, da sie schwindelig werden können. Wie auch immer es beim ersten Auftreten von Symptomen der zervikalen Osteochondrose aussieht, Sie müssen sich an einen Spezialisten wenden, der die Behandlung richtig plant.

Symptome der zervikalen Osteochondrose

Die zervikale Osteochondrose hat zwar weit verbreitete, aber ziemlich ausgeprägte Symptome. Das erste Anzeichen dieser Krankheit sind häufige Kopfschmerzen sowie Schwindel. Vor allem die schmerzhaften Empfindungen können bei den heftigen Bewegungen des Kopfes verstärkt sein. Die Einnahme von Schmerzmitteln hilft oft nicht, Kopfschmerzen durch Osteochondrose zu beseitigen. Zusätzlich zu den oben genannten Symptomen

Osteochondrose der Halswirbelsäule begleitete instabilen Blutdruck, die Geräusche in den Ohren verursachen kann sowie allgemeine Verschlechterung der menschliche Gesundheit. Es ist von solchen Symptomen, dass es am einfachsten ist, durch das Ausführen von Gymnastik loszuwerden.

Schmerzen im Nacken - eines der Symptome der Arthrose

die späteren Stadien von Gebärmutterhalskrebs degenerative Scheibe kann durch seine dumpfe Schmerzen in der Brust zu erkennen, die in die Hände ausbreiten. Darüber hinaus können solche Gefühle oft mit Herzschmerz verwechselt werden, aber mit speziellen Medikamenten gehen die Schmerzen nicht weg.

Manchmal kann der Patient Taubheitsempfindungen in den Händen wahrnehmen. Dies sind die wichtigsten Symptome, die darauf hinweisen, dass ein Mann am wahrscheinlichsten eine Osteochondrose der Halswirbelsäule hat. Um das Problem nicht zu verschlimmern, ist es notwendig, sich an eine medizinische Einrichtung zu wenden und sich angemessen behandeln zu lassen.

Wie therapeutische Übungen

Wirksamkeit von therapeutischen Übungen in erster Linie zur Durchführung durch die korrekte Ausführung aller notwendigen Übungen, sowie die Einhaltung aller Empfehlungen der Experten. Es gibt einige Grundregeln, deren Umsetzung die therapeutische Gymnastik so effektiv wie möglich machen wird.

Die Hauptregel der Durchführung der medizinischen Gymnastik betrifft das Stadium der Exazerbation der Osteochondrose. Das heißt, wenn die Krankheit in der akuten Phase ist, wird alle Übungen streng aufgrund der Tatsache, kontraindiziert sind, dass Physiotherapie in solchen Fällen das Problem verschärfen kann, sowie eine Stärkung des Schmerzes zu provozieren.

Auch in Verbindung mit Bewegungstherapie kann Massage

anwenden

Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule sind nur wirksam, wenn sie dem Patienten keine Beschwerden verursachen keine und erhöht nicht den Schmerz. Wenn der Patient während des Trainings die Schmerzen zu verstärken beginnt, muss er die Übungen für eine Weile unterbrechen. Wenn bei der folgenden Übung der Schmerz nicht besteht, wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen, um das Fitnessstudio zu koordinieren.

Es ist sehr wichtig, die korrekte Haltung während der Übungen zu beobachten. Es ist notwendig, zu verbrennen, um die Wirksamkeit der Übungen zu verbessern, sowie um Verletzungen der zervikalen Abteilung während des Unterrichts zu vermeiden.

Physiotherapie-Übungen sollten aus einer Reihe von Übungen mit sanften Bewegungen bestehen. Plötzliche Bewegungen während therapeutische Übungen sind kontraindiziert, aufgrund der Tatsache, dass sie im Gegensatz die Entwicklung dieser Krankheit zu provozieren. Was auch immer es war, medizinische Übungen durchzuführen, sollte sehr sorgfältig und sorgfältig sein, da Nachlässigkeit zu negativen Konsequenzen führen kann.

Uprazheniya empfahl die komplexe

Physiotherapie durchzuführen sehr effektiv ist nicht nur für die zervikale Osteochondrose, sondern auch in anderen schweren Erkrankungen des Bewegungsapparates und die inneren Organe. Dank der Gymnastik können Sie Erholungsprozesse beginnen, Symptome reduzieren, Muskeln stärken und nicht nur. Der wesentliche und unbestreitbare Vorteil der therapeutischen Gymnastik kann sicherlich ihre Zugänglichkeit sein. Das heißt, therapeutische Übungen können unabhängig voneinander zu Hause durchgeführt werden, wodurch keine zusätzlichen Kosten entstehen.

effektivstene Übungen mit zervikaler Osteochondrose

Wie bereits erwähnt, Physiotherapie ist oft das Individuum, aber noch gibt es die häufigste und effektive Übungen, die für fast alle Patienten mit einer Diagnose von Gebärmutterhalskrebs Osteochondrose empfohlen.

Die erste Übung wird in Rückenlage durchgeführt und besteht in der richtigen Atmungstechnik. Der Patient sollte auf dem Rücken liegen und die linke Hand strecken müssen auf der Brust und Bauch auf der rechten Seite platziert werden, wird es helfen, die Einheitlichkeit der Atmung zu kontrollieren. Nach einer starken Inspiration müssen Sie den Atem für durchschnittlich 10 Sekunden anhalten, dann ausatmen und die Übung wiederholen. Oft sollte eine solche Übung für 3 Minuten mindestens dreimal am Tag durchgeführt werden.

Die nächste Übung wird auch in der Position durchgeführt, liegend, nur auf dem Bauch. Die wichtigste Voraussetzung für diese Übung sind gestreckte Beine, da Sie so maximale Wirkung erzielen können. Einer der effektivsten

uprazheny

die richtige Haltung der Oberkörper von der Oberfläche zu nehmen, auf dem der Patient liegt und wieder abgesenkt. Zwischen den Anstiegen empfiehlt es sich, in zwanzig Sekunden anzuhalten, und die Übung selbst sollte 3-5 Minuten bis fünf Mal am Tag wiederholt werden.

Die dritte effektivste Übung wird in einer Position auf dem Rücken durchgeführt, mit Beinen im Kniebereich gebogen. Wenn man eine solche Position eingenommen hat, ist es notwendig, mit dem Körper in verschiedene Richtungen zu drehen, wobei wiederum das Intervall von 20 Sekunden eingehalten wird. Diese Übung sollte fünf Minuten lang wiederholt werden.

Zusätzlich zu den Übungen, die die Genesung fördern, ein Netzwerk von Maßnahmen, die als Prävention dienen. Besonders notwendig sind solche Übungen für Patienten mit der Diagnose einer chronischen Osteochondrose.

erste Übung ist zu tun im Stehen oder Sitzen, die Hauptsache ist, dass der Rücken flach ist, die richtige Position unter Ihrem Kopf nach vorne zu tun neigen, während am Hang hinunter einen tiefen Atemzug zu tun, und in die Ausgangsposition zurückkehrt - ausatmen.

Danach müssen Sie die Handfläche in den Stirnbereich drücken, und Sie müssen eine Menge Kraft anwenden.

dritte Übung ist Ihr Kopf an seine Brust, Stehen und vervierfachen sich in den Ecken des Kopfes in der Rückenlage zu kippen.

Oft sind alle oben genannten Übungen in einem Komplex kombiniert, während gleichzeitig empfohlen wird, sowohl therapeutische als auch präventive Übungen durchzuführen. Diese therapeutische Übung hilft, die Halswirbelsäule zu stärken und somit die Symptome der Osteochondrose zu reduzieren. Solche Übungen verdienen viele positive Bewertungen und werden deshalb sowohl in privaten als auch in medizinischen Einrichtungen sehr häufig verwendet. Physiotherapie ist nicht nur in der Lage von unangenehmen Symptomen loszuwerden, sondern auch die Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen deutlich zu beschleunigen.

Video - Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule

med-shkola.ru

10 effektiver Übungen für zervikale Osteochondrose

Osteochondrose der Halswirbelsäule mit dem „jüngeren“ jedem Jahr. Kopfschmerzen, Taubheit in den Händen und Schwindel werden zunehmend von jungen Menschen unter 30 Jahren beschwert.

Dies wird durch den Mangel an ausreichender Aktivität provozierte Situation und sitzender Tätigkeit. Zur Behandlung und Vorbeugung von Osteochondrose empfiehlt sich Gymnastik oder Bewegungstherapie( Bewegungstherapie).

Durch regelmäßige Bewegung verbessert die Ernährung der Bandscheiben, steigert die Durchblutung in den Muskeln, das Gehirn mehr Sauerstoff erhält, die Wirbel werden mobile und flexible Muskeln.

wichtigste Voraussetzung für das effektive Ergebnis ist ein Arzt der Kontrolle über alle Phasen der Gymnastik. Nur so kann eine sichere Wiederherstellung gewährleistet werden.

zwei Grundübungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule

Gymnastik in Osteochondrose der Halswirbelsäule sollte von einem Arzt entwickelt werden, unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Körpers des Patienten: die Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten, die Anwesenheit anderer Pathologien der Wirbelsäule, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und so weiter.

Alle Übungen während der Behandlung sollten täglich durchgeführt werden und mindestens 15 Minuten dauern.

Heute gibt es viele Techniken zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule. Eine einfache und effektive Methode des Turnens umfasst zwei Komplexe, die dazu bestimmt sind, die Nackenmuskeln zu entspannen und zu belasten.

erste Reihe von Übungen

besteht aus drei Übungen in der Behandlung von chronischen degenerativen Bandscheibenerkrankungen gerichtet, sondern kann auch in akuten Formen während Zeiten der Remission verwendet werden.

Der Zweck des Komplexes - die Beweglichkeit der Halswirbelsäule, die Plastizität der Nackenmuskulatur zu verbessern. Solche Übungen lösen Verspannungen und tragen zur Normalisierung der Blutzirkulation in den verletzten Zonen bei.

  • # 1.Position des Körpers - Stehen oder Sitzen, Hände werden entlang des Körpers abgesenkt, der Rücken ist eben. Weiche Kopfbewegungen werden abwechselnd rechts und links vorgenommen, während das Kinn deutlich über die Schulter gelegt wird. Bei der Durchführung sollten Sie sich von Schmerzen leiten lassen. Wenn der Schmerz es dir nicht erlaubt, die Übung genau auszuführen, kannst du die Drehungen durch kurze Bewegungen des Kopfes in eine bestimmte Richtung ersetzen. Anzahl der Wiederholungen: 5 bis 10 mal.
  • # 2.Die Ausgangsposition des Körpers, wie in der ersten Übung. Der Kopf ist nach unten geneigt, so dass das Kinn die Brusthöhle berührt, während es notwendig ist, die Nackenmuskulatur so weit wie möglich zu entspannen. Mit federnden Bewegungen ist es leicht zu versuchen, den Kopf noch tiefer zu senken. Eine solche Übung zielt darauf ab, große Rückenmuskeln des Halses zu entwickeln und die Beweglichkeit der Halswirbel zu verbessern. Wiederholen Sie die Steigungen 5 bis 10 mal.
  • # 3.Die Ausgangsposition des Körpers, wie in der ersten Übung. Es ist notwendig, den Nacken zurückzuziehen, den Kopf gleichmäßig zu halten, während das Kinn gezogen wird. Diese Übung zielt darauf ab, die "Gänsehaltung" zu korrigieren, wenn Hals und Kopf leicht nach vorne geneigt sind. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 5-10 mal.

zweiter Satz von Übungen

besteht aus drei Übungen und ist in erster Linie für die Behandlung von chronischen degenerativen Bandscheibenerkrankungen.

  • # 1.In der sitzenden oder stehenden Position müssen Sie die Handfläche auf die Stirn legen und sie drücken, während Sie den Kopf nach vorne neigen - dem Kopf und der Handfläche entgegenwirken. Somit bleibt es eine korrekte Position der Wirbel, sind Muskeln Vorderseite des Halses verstärkt, Muskelelastizität verbessern. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10 mal für 10 Sekunden.
  • №2.Diese Übung ist ähnlich wie oben, nur die Handfläche wird abwechselnd auf die Schläfen aufgetragen. In dem Verfahren dieser Gymnastik seitliche Halsmuskeln gestärkt werden, reduziert Schmerzsymptome, die den Zustand der Wirbel zu verbessern. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10 Mal für jeden Tempel, die Dauer der Gegenwirkung beträgt 10 Sekunden.
  • №3.Stehen oder sitzen Sie maximal die Schultern zu den Ohren, halten Sie diese Position für 10 Sekunden. Danach entspannen Sie sich, senken Sie Ihre Schultern, atmen Sie ein und entspannen Sie die Muskeln der Schulter und des Halses, die Hände müssen auch frei durchhängen. Speichern Sie diese Körperposition für 10-15 Sekunden. Diese Übung ermöglicht es Ihnen, die seitlichen Nackenmuskeln zu entspannen und sie elastischer zu machen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 5-10 mal.

Solche Übungen können allein als Prophylaxe und bei der Behandlung durchgeführt werden. Komplexere Elemente, die in der Medizin existieren sollten nur von einem qualifizierten Arzt durchgeführt werden.

Wenn Sie Kopfschmerzen mit zervikalen Osteochondrose erfahren, schauen Sie sich diesen Komplex.

Diese Übungen werden auch mit den Symptomen der thorakalen Osteochondrose helfen. Lesen Sie mehr über Symptome.

ärztliche Gutachten - Empfehlungen

Patienten auf einer persönliche Erfahrung, dass die Verwendung der physikalischen Therapie zur Prävention und Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen Gebärmutterhalskrebs-Brustwirbelsäule - die richtigen Entscheidung in jedem Stadium der Krankheit.

Analgetikum Cremes und Gele entfernen nur die Symptome, aber nicht kämpfen mit der Ursache - der Abbau der Bandscheiben. Nur die ständige Aktivität und gut sitzende Gymnastik Komplex wird die Beseitigung der scharfen Schmerz erhalten und den Zustand des Patienten zu verbessern. Tipps für ein effektives Training: Haben Sie noch Gymnastik

  • wird in Zeiten der Krankheit Remission nur dann durchgeführt, da sonst die Sitzungen zu einer Verschlechterung führen kann.
  • sollten alle Übungen ohne viel Mühe und Schmerzen durchgeführt werden: die maximale Belastung der Muskeln und die Wirbel verboten ziehen. Es kann nur durchgeführt werden, nachdem Kraftübungen die Nackenmuskulatur zu stärken und nach Absprache mit dem Arzt.
  • Komplexe mit Spannung und Entspannung der Muskeln abwechseln müssen.
  • Jede Übung sollte glatt und ohne abrupte Bewegungen Angriffe durchgeführt werden. Es ist wichtig, die richtige Haltung beizubehalten. Für
  • positive Wirkung Ladung muss zu einem geeigneten Zeitpunkt durchgeführt jeden Tag werden. Auch nach dem Schmerz verschwindet Notwendigkeit für Bewegungstherapie bleibt so vollständig die Gesundheit des Halses zur Wiederherstellung praktisch unmöglich ist.

empfiehlt jederzeit zu verwenden, um die Gesundheit der Halswirbelsäule zu halten. Dies erfordert bis zu 15 Minuten Freizeit und eine ruhige Umgebung.

Mit regelmäßigen Übungen zur Vorbeugung von Krankheitsrisiko reduziert wird, Hirnaktivität zunimmt, wird flach Haltung beibehalten. Und während der Behandlung solcher Studien sind notwendig, um die Verschlechterung der Gesundheit zu vermeiden.

, weil der Körper angepasst ist, aktiv zu sein: Gehen, Laufen, Schwimmen. Und viele Stunden auf dem Monitor sitzen an einem Schreibtisch - eine unnatürliche Haltung. Um den Schaden zu minimieren, indem sie die negativen Auswirkungen verursacht wird, ist es wichtig, jede freie Zeit zum Wohl des Körpers zu verwenden, die Wirbelsäule einschließlich und Gesundheit zu erhalten.

empfehlen die Video c Übungen mit zervikaler Osteochondrose Tatiana Chekalova. Kompetente und effektive Übungen:

sustavo.ru

Gymnastik( Physiotherapie) und Übungen mit zervikaler Osteochondrose Osteochondrose

- Wirbelsäulenerkrankungen, bei degenerativen Veränderungen des Knorpel- und Knochengewebe, nämlich Beeinträchtigung des Funktionierens der Bandscheiben, der Verschleiß der hyaline Schicht und eine Erhöhung der Viskosität des Nucleus pulposus. Als ein Ergebnis der Entwicklung der Krankheit, die Intensität der Blutmikrozirkulation des betroffenen Segments der Wirbelsäule verringert, gibt es eine Proliferation von Knochen Osteophyten und die in der Nähe der Nervenwurzeln eingeklemmt.

Gebärmutterhals-Thorax-Osteochondrose - häufige Art der Erkrankung aufgrund der hohen Belastung auf den Bereich des Körpers, wenn geistige Arbeit tun, sowie der Exposition der schnellen Alter strapaziert Bandscheiben der Halswirbelsäule.

Warum ist Gymnastik für den Nacken so wichtig?

Behandlung der Osteochondrose lang, einschließlich einer ganzen Reihe von therapeutischen und präventiven Maßnahmen - Medikamente, physikalische Therapie, die strikte Einhaltung der empfohlenen Art der körperlichen Aktivität und die richtige Ernährung.

In fortgeschrittenen Fällen kann ein chirurgischer Eingriff zur Entfernung der Scheibe erfordern, die oft, wenn ein Bandscheibenvorfall auftritt. Zahlreiche Studien belegen, dass schwerwiegende Folgen zu vermeiden, können Sie regelmäßig den einfachen Satz von körperlichen Übungen folgen die Muskeln des Halses und der Wirbelsäule zu trainieren.

Vorteile der Bewegungstherapie in zervikalen Osteochondrose liegen auf der Hand:

  • Verbesserung der Durchblutung der -Zone, daher - erhöhte Durchblutung und Ernährung des Knorpelgewebes und des Zellkerns der Bandscheiben und das Erreichen positiver Dynamik in ihrem qualitativen Zustand.
  • Verzögerung von Zerstörungsprozessen von Bandscheiben, Verhinderung ihrer frühen Involution, Wiederherstellung der physiologischen Krümmung der Wirbelsäule.
  • Eine deutliche Reduktion des Schmerzsyndroms , Wiederherstellung der Nackenmobilität aufgrund einer Abnahme der statischen Belastung.
  • Verbesserung der Blutversorgung des Gehirns von , die zum Verschwinden von Kopfschmerzen, Schlafstörungen und erhöhter Leistungsfähigkeit führen kann.
  • Verhindert das Wachstum von Knochen Osteophyten , Kompression von Nervenwurzeln und Muskelschwund, Stärkung der Halskragen Zone.
  • Wiederherstellung der Empfindlichkeit der oberen Extremitäten , Prävention von Herzerkrankungen, Lungen aufgrund der Korrektur des Rückenmarks.
  • Normalisierung des Blutdrucks.

So, die Durchführung von Übungen für den Hals wird nicht nur helfen, mit der bestehenden Krankheit fertig zu werden, sondern kann auch eine Verhinderung ihres Auftretens werden.

Zu beachtende Regeln: Sicherheitstechniken für Nackenübungen

Eine Reihe von Übungen wird oft vom behandelnden Arzt empfohlen.

Die Selbstverwirklichung von Heimgymnastik erfordert die obligatorische Koordination mit einem Spezialisten sowie die folgenden Empfehlungen:
  • Bei Schmerzen, Taubheitsgefühl, stoppt der Körper sofort.
  • Während einer Exazerbation der Osteochondrose ist es besser, nicht zu trainieren oder einfache Gymnastik zu machen, die nicht zu erhöhten Schmerzen führt. Einige Patienten trainieren, um das Schmerzsyndrom zu lindern, also ist eine individuelle Annäherung und das Hören auf die Empfindungen des eigenen Körpers wichtig.
  • Kontraindikationen für Gymnastik sind akute Infektionskrankheiten, onkologische und kardiologische Erkrankungen sowie andere schwere systemische Erkrankungen des Körpers.
  • Es ist nicht notwendig, alle vorgeschlagenen Übungen in einem Ansatz durchzuführen. Es ist ratsam, selbständig ein komfortables Trainingsprogramm zu entwickeln und es regelmäßig mit neuen Übungen zu ergänzen.
  • Die Gesamtdauer des Halstrainings beträgt nicht mehr als 30 Minuten, die optimale - 15 Minuten mehrmals täglich.
  • Es wird empfohlen, die Gymnastik für den Nacken mit einer Selbstmassage der Halskragenzone zu wechseln.
  • Die ersten Klassen werden immer mit den minimalen Lasten und der Amplitude der Bewegungen ausgeführt.
  • Bevor Sie den Hals trainieren, müssen Sie ihn aufwärmen, zum Beispiel indem Sie Ihre Muskeln ein wenig mit den Händen dehnen oder ein mit warmem Wasser angefeuchtetes Tuch auftragen.
  • Und das Letzte: die Regelmäßigkeit des Turnens ist wichtig, ebenso wie die Geduldsreserve - die ersten Gesundheitsverbesserungen können nicht sofort geschehen!

Komplex von Übungen für Osteochondrose der Halswirbelsäule

Klassen können in verschiedenen Ausgangspositionen durchgeführt werden. Auf einem Stuhl sitzend können Sie solche Übungen durchführen:

  1. Ziehen Sie Ihre Hände entlang des Körpers und entspannen Sie sie. Drehen Sie den Kopf langsam nach rechts, dann - nach links. Wenn es keine Beschwerden gibt, wird der Bewegungsrhythmus beschleunigt;die Anzahl der Wiederholungen beträgt 15, der Zweck ist, die begrenzten Bewegungen des Halses zu beseitigen.
  2. Wie in der vorherigen Version befinden sich die Hände entlang des Körpers. Der Kopf gleitet sanft herunter, das Kinn reicht bis zur Brust;Die erste Stufe der Übung ist mit einem tiefen Atemzug verbunden. Beim Ausatmen kehrt der Kopf in seine aufrechte Position zurück. Diese Übung zielt darauf ab, die Flexibilität der Wirbelsäule zu verbessern und Muskelatrophie zu verhindern;die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10.
  3. Eine Abwandlung des Kinnabsenkens ist folgende: Beim Absenken müssen Sie die Schultern berühren, die im Neigungszustand leicht verzögert sind. Dann mach das gleiche, ziehe deine Schultern zu deinen Schultern, während du deinen Kopf leicht nach rechts und links bewegst.
  4. Spezialisten empfehlen nicht, den Kopf stark nach hinten zu kippen. Deshalb müssen Sie bei der nächsten Übung - der Ablenkung von Kopf und Nacken nach hinten - auf die Plastizität der Bewegung achten und dabei das Kinn nach oben ziehen. Dieser Beruf stellt die natürliche Position der Halswirbel perfekt wieder her;die Anzahl der Wiederholungen ist 8.
  5. Heben Sie die Schultern, ohne Arme in den Ellenbogen zu beugen. In dieser Position für 10 Sekunden behalten, können Sie entspannen und die Übung 7 weitere Male wiederholen. Diese Option ist geeignet, um die Muskeln der Cervico-Arm-Region bei längerer Arbeit am Computer zu erwärmen.
  6. Befestigen Sie beide Hände an der Stirn, drücken Sie sie dann mit dem Kopf kräftig an und versuchen Sie zu drücken. Dauer - 10 Sekunden. Wiederholen Sie den Vorgang in ähnlicher Weise für die Schläfen, das Hinterhaupt, die Ohren;Die Übung ist nützlich, um die Durchblutung von Hals und Kopf zu verbessern.
  7. Effektiv wird den Kopf so tief wie möglich in die Schultern der Inspiration ziehen und ihn dann anheben - beim Ausatmen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10;Eine solche Übung hilft, die Mikrozirkulation im Blut zu verbessern.

Klassen von der Startposition - auf dem Rücken liegend;Zweck - Stretching der Wirbelsäule, um den Raum zwischen den einzelnen Wirbeln zu erhöhen, die Stärkung aller Nackenmuskeln.

Es wird empfohlen, jede Aufgabe 5-7 mal zu wiederholen:

  1. Legen Sie ein flaches Kissen unter Ihren Kopf und drücken Sie kräftig darauf, um Ihre Nacken- und Nackenmuskeln zu belasten.
  2. Ziehen Sie Ihre Hände entlang des Körpers, heben Sie den Kopf leicht an. Drehen Sie den Kopf im Uhrzeigersinn( 10 Sekunden) und dann - gegen den Uhrzeigersinn( die gleiche Anzahl).
  3. Nachdem Sie Ihren Kopf gehoben haben, berühren Sie Ihr Kinn mit Ihrem Kinn, übersetzen Sie Ihr Kinn ein paar Mal nach rechts und nach links. Dann heben Sie den Kopf und machen Sie eine weitere Wiederholung der Übung.
  4. Hebe deinen Kopf über den Körper und halte ihn für 5 Sekunden. Wiederholen Sie den Vorgang und drehen Sie nacheinander auf jeder Seite.
  5. Binden Sie Ihre Knie an den Knien, ziehen Sie sie an die Brust. Dann strecke deinen Kopf zu deinen Füßen und berühre deine Stirn mit deinen Knien.
  6. Füße beugen sich an den Knien, heben sich über den Körper und bewegen den Körper dann in beide Richtungen. Der Kopf und der Hals sollten bei der Durchführung an Ort und Stelle bleiben.
  7. Dilute Hand in Hand, und schalten Sie das Gerät nach rechts - links inhalieren - ausatmen, drehen Sie Ihren Kopf zur gleichen Zeit in entgegengesetzte Richtungen.

Die Ausgangsposition liegt auf dem Bauch. Die Anzahl der Wiederholungen und die Ernennung der Ausbildung - das gleiche wie in der vorherige Position:

  1. Kinn wird auf einem Niveau über das Gehäuse positioniert ist( etwas anheben), und dann machen drehen den Kopf von einer Seite zur anderen, die Ohren zu berühren, Schultern.
  2. Wiederholen Sie den Vorgang ähnlich, aber legen Sie das Kinn auf die Handflächen.
  3. Halten Sie den Kopf für einige Sekunden im angehobenen Zustand.
  4. Wellen über den Boden Schultern, Nacken und Kopf, Verweilen ein wenig in dieser Position angehoben.

Nach der Operation Nach der Operation zur Entfernung der Bandscheibe, nach einem Arzt längere Zeit empfohlen können Sie eine Reihe von Aktivitäten( sitzt auf dem Stuhl) durchführen:

  1. ausgestreckte Arme zur Seite, bücken, dann aufgeben und versuchen Sie Ihre Hände Socken zu berühren. Vergessen Sie nicht tief einzuatmen und langsam auszuatmen.
  2. einatmen, kippen Sie den Körper in Richtung des linken Bein und Hände erreichen, um den Fuß, und dann - ausatmen. Wiederholen Sie von der gegenüberliegenden Seite.
  3. sitzen auf dem Rand eines Stuhls, überqueren Sie Ihre Hände hinter den Kopf. Bewegen Sie den Körper nach rechts und links, wobei der Hinterkopf auf die Handfläche drückt.
  4. Platz Hände auf der Taille. Kinn streckt sich stark vor ihm aus und macht dann kreisförmige Bewegungen( der Kreis sollte senkrecht zum Körper gezogen werden).Dann wiederholen Sie den Vorgang, drehen Sie einfach das Kinn in die entgegengesetzte Richtung.
  5. erhalten vom Stuhl, die Arme strecken und auf dem inhalieren den Kopf, und dann hinsetzen und atmen.
  6. den Ball zu holen, ziehen sie vor ihm. Torso in eine Richtung, Hände und Kopf zu drehen - in die entgegengesetzte Richtung.
  7. die gleiche Position nach vorne zu beugen, während die Kugel gegen die Wand rollen und beobachten Augen es( das Anheben und den Kopf senken).Es muss

daran erinnert werden, dass bei allen Übungen der Beibehaltung des Kopfes erforderlich ist, die Zeit seiner Verzögerung in der Luft mit der Entwicklung des Körper einer Kapazität von 5 bis 60 Sekunden zu verlängern. Sie können die Anzahl der Wiederholungen auch schrittweise erhöhen, jedoch innerhalb angemessener Grenzen.

weitere Tipps im Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs Osteochondrose

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Durchführung von Aktivitäten erleben im Stehen( zB Schwindel), empfohlen Training, nicht von seinem Stuhl steigt, während der langsame Rhythmus der Bewegungen zu respektieren. Mit der Zeit werden vestibuläre Störungen korrigiert, so dass das Aufwärmen für den Nacken einfacher und vertrauter wird.

wichtiger Punkt ist die Kombination der Übung mit der richtigen Atemtechnik und regelmäßige Massage Massieren und wärmende Cremes Kragenzone. Zusätzlich

erfahrenen Ärzten wird empfohlen, pflanzliche Beruhigungsmittel zu nehmen, Vitaminkomplexe( vor allem B-Vitamine) im Zusammenhang mit ihrer günstigen Wirkung auf das vegetative Nervensystem und die Verbesserung der Ernährungszustand und Gewebeperfusion.

Schlaf auf einer orthopädischen Matratze, eine tägliche Spülungen, Wandern, Schwimmen - die besten Methoden der mit der richtigen Organisation des Arbeitsplatzes Wiederauftreten der Krankheit und therapeutische Übungen in Kombination zu verhindern und eine gesunde Lebensweise - der Schlüssel schwerwiegende Folgen von Gebärmutterhalskrebs degenerativen Bandscheibenerkrankungen zu verhindern.

Video Übung Video

Übung im Hals- und Brust Osteochondrose

Physiotherapie

sustavok.ru

Übungen mit zervikaler Osteochondrose

Einfachen und effektiven Übungen zur Selbstbehandlung und Prävention von Gebärmutterhalskrebs degenerativer Bandscheibenerkrankungen. Außerdem werden Sie über die Gründe für ihr Auftreten lernen. Gästeprogramm - Vitaly Dem'yanovich Gitt, einer der bekanntesten russischen Chiropraktoren.

https:? //www.youtube.com/ Uhr v = pBPdjEbnbzI
Gymnastik von Dikul aus zervikalen und lumbalen Osteochondrose

Gymnastik von Dikul aus zervikalen und lumbalen OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

Heilgymnastik in Osteochondrose Behandlung der Osteochondrose jede Wirbelsäule umfasst neben der Behandlung mit Medikamenten, ein Kurs speziell Übungen. Therapeutische Übungen mit Osteochondros...

Weiterlesen
Gymnastik Bubnovsky mit Coxarthrose zu Hause

Gymnastik Bubnovsky mit Coxarthrose zu HauseMassage Und Physiotherapie

Übungen Dr. Bubnovskaya in Coxarthrose( Arthrose des Hüftgelenks) Behandlungsverfahren, entwickelt von Dr. Bubnovsky - Übungen für die Hüfte - ist die effektivste für Patienten mit Hüft-Arthros...

Weiterlesen
Bubnovsky zervikale Osteochondrose Gymnastik für Anfänger Video

Bubnovsky zervikale Osteochondrose Gymnastik für Anfänger VideoMassage Und Physiotherapie

Wirksame Methoden der zervikalen Osteochondrose-Behandlung Die Behandlung der zervikalen Osteochondrose ist ein ernstes Problem, da sich die Krankheit mit starken Schmerzen und der Unfähigkeit,...

Weiterlesen