Therapeutische Übungen mit Osteochondrose

Heilgymnastik in Osteochondrose Behandlung der Osteochondrose

jede Wirbelsäule umfasst neben der Behandlung mit Medikamenten, ein Kurs speziell Übungen. Therapeutische Übungen mit Osteochondrose zielen darauf ab, die Muskeln der Schulter-, Brust- und Lendenregion zu stärken. Als eine Methode zur Behandlung der Osteochondrose war diese Art von Gymnastik sogar im alten China bekannt und wird heute weit verbreitet verwendet. In Kombination mit Medikamenten, Übungen die Muskeln von Rücken und Nacken tragen zu einer schnelleren Wiederherstellung des Blutflusses in der Wirbelsäule zu stärken, was wiederum das Risiko eines Rückfalls reduziert.

Physiotherapie in der Wirbelsäule Osteochondrose sollte nach seiner Ernennung in den frühen Tagen von einem Spezialisten, besonders überwacht werden.Übermäßige Arbeitsbelastung oder sich selbst verändernden Komplex der Übungen können noch größeren Schaden für Ihre Gesundheit bringen.

Grundlagen der therapeutischen Übungen

Hauptgrund, dass Konstanten akute Osteoarthritis jeglicher Art entstehen - schlechte Durchblutung im Bereich der Wirbelsäule, sowie traumatische Auswirkungen von plötzlichen Bewegungen. Therapeutische Übungen Ziel, den Zustand der Rücken- und Nackenmuskulatur zu verbessern, so dass sie erfüllen ihre primäre Funktion - die Aufrechterhaltung der Wirbelsäule in der richtigen Position und Schocks mildern, die unweigerlich entstehen beim Gehen. Therapeutische Übungen mit lumbaler Osteochondrose können beispielsweise den Zustand der Bandscheiben durch Verbesserung ihrer Ernährung signifikant verbessern. Und das bedeutet, dass das Verletzungsrisiko bei scharfen Ecken des Körpers deutlich geringer wird.

Die physischen Belastungen während der Ausübung des therapeutischen Typs zielen nicht darauf ab, bestimmte Verbesserungen in Bezug auf die Struktur des Körpers zu erreichen. Sie sind so konzipiert, dass sie keine Ermüdung oder Ermüdung verursachen und können auch nach der Operation verwendet werden. Eine sanfte Art der Belastung fördert die schnelle Wiederherstellung der Rückenmarksgewebe, und es gibt keine pathologischen Veränderungen in ihnen.

Grundregeln, die wichtig sind, zu wissen, ob Sie Krankengymnastik Therapie bestellt:

  1. Physiotherapie nie während einer Exazerbation von degenerativen Bandscheibenerkrankungen durchgeführt. Wenn die Schmerzen nach dem Verlauf der Behandlung mit den entsprechenden Medikamenten nicht vollständig waren, dann ist es besser, bis zum Beginn der Sitzung zu warten.
  2. Übungen, die im Verlauf ihrer Ausführung Schmerzen verursachen, sollten sofort gestoppt werden.
  3. Folgen Sie während der Übungen der korrekten Haltung. In vielen Fällen führt die Durchführung von Übungen in Positionen, die nicht den Empfehlungen von Spezialisten entsprechen, zu einer Verschlechterung des Zustands des Patienten. Du kannst keine starken Zuckungen und plötzlichen Bewegungen machen. Alle ausnahmslos Übungen der therapeutischen Gymnastik für Osteochondrose sollten ohne Eile und Hektik in Bewegungen durchgeführt werden, um die Wirbelsäule nicht zu beschädigen.
  4. Die Reihenfolge der Übungen spielt eine sehr wichtige Rolle. Verändern Sie nicht den Plan der Aktivitäten, die der Arzt Ihnen gemacht hat. Tatsache ist, dass sich therapeutische Übungen auf dem Prinzip der Spannung - Entspannung der Muskeln - gegenseitig ersetzen sollten. Daher kann das Ändern der Reihenfolge der Übungen das Auftreten von Mikrotraumen verursachen und einen bereits ungesunden Zustand einer Person schädigen.
  5. In Bezug auf die Machbarkeit einer Gymnastikübungen während der Verschärfung der Arthrose gibt es verschiedene Meinungen. Einige Experten sprechen sich dafür aus, bei der Einrichtung einer Bettruhe sparsam zu bleiben. Der Komplex von Übungen in diesem Fall muss in der Position ausgeführt werden, ohne scharfe Bewegungen zu machen. Wenn es Schmerzen gibt, hören die Kurse auf. Den meisten osteopathischen Ärzten wird jedoch empfohlen, ihre Studien zu unterbrechen, bis der Zustand des Patienten signifikant verbessert ist.

Wie Gymnastikklassen

durchgeführt werden Um ein gutes und schnelles Ergebnis zu erzielen, ist es notwendig, den Ablauf des Unterrichts klar zu planen. Zuallererst müssen Sie den Körper für die Übung vorbereiten, für die es einleitende gymnastische Verfahren gibt. Zum Beispiel beginnt die therapeutische Gymnastik mit zervikaler Osteochondrose mit einer sehr milden Wirkung im Schulter- und Nackenbereich. Dies geschieht, um die Muskeln aufzuwärmen und ihnen eine größere Elastizität zu geben. In der Regel genügen 10-15 Minuten, um sich für die weitere Arbeit bereitzumachen.

octeohondroz.ru

Gymnastik in Osteochondrose der Brust

Fast ständig in der statischen Position ist die Brustwirbelsäule. Er ist auch anfällig für eine solche Krankheit wie Osteochondrose. Wenn die Krankheit nicht in einem akuten Stadium ist, dann ist es für ihre Behandlung besser, Sportunterricht statt Medikamente zu wählen. Gymnastik mit Osteochondrose der Brustwirbelsäule hilft, alle Probleme im Zusammenhang mit der Wirbelsäule zu lösen. Es muss regelmäßig gemacht werden, damit ein spürbares Ergebnis entsteht.

Probleme mit der Thoraxabteilung sind ernst genug. Es ist wegen seiner statischen Natur, dass es schwierig ist, die Pathologie zu diagnostizieren und sie zu behandeln ist nicht einfacher. Der Arzt sollte die Reihenfolge der Behandlung festlegen, Erlaubnis geben, Physiotherapie oder Gymnastik zu praktizieren, bestimmte Übungen empfehlen. Alles muss unter der Aufsicht eines qualifizierten Lehrers durchgeführt werden, um mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Wie hilft therapeutische Gymnastik bei Osteochondrose?

Ziel jeder Übung ist es, die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern, Muskelverspannungen zu beseitigen und den Körper in Ton zu bringen. Eine der Ursachen der Osteochondrose ist eine sitzende Lebensweise. Aus diesem Grund wird der Beruf kompensiert. Aber da der Prozess bereits läuft, können absolut keine Übungen mehr gemacht werden, da Sie Ihre Gesundheit verletzen können. Therapeutische Übungen in der Brust Osteochondrose sind eine Reihe von speziell ausgewählten Übungen. Es hat folgende Auswirkungen auf die Wirbelsäule:

  • beseitigt Schmerzsymptome;
  • fördert die Entspannung der Muskeln und die Linderung der Krämpfe;
  • erhöht den Muskeltonus und hilft Muskelkorsett aufzubauen;
  • verbessert Stoffwechselprozesse im Körper;
  • fördert die Normalisierung der Blutzirkulation und Mikrozirkulation;
  • macht die Wirbelsäule flexibler und flexibler;
  • schafft eine positive Einstellung unter den Praktizierenden.

Alle Komplexe werden individuell für jede Person gebildet. Sie können präventiv und heilend sein. Im Mittelpunkt aller Übungen stehen die natürlichen Bewegungen des Menschen, die ihn theoretisch mehr als einmal am Tag treffen sollten. Normalerweise wird es verschrieben, nachdem das Schmerzsyndrom gestoppt wurde. Sie können einige Übungen und mit kleinen Schmerzen machen, aber sie werden die Konzentration der Aufmerksamkeit stören.

Der Schwerpunkt liegt auf der Stärkung der Muskulatur. Gewöhnlich trägt ein entspanntes Muskelkorsett wesentlich zur Entwicklung von Komplikationen der Osteochondrose bei, zum Beispiel Hernie. Aber anders als bei jeder anderen Sportart überfordern sich die Muskeln nicht selbst und die Wirbelsäule wird nicht zu sehr belastet.

Regeln für die Übung

Wie nützlich ist nicht Gymnastik, aber es gibt mehrere Regeln, deren Einhaltung am sorgfältigsten für die Gesundheit der Durchführung verschiedener Übungen helfen wird. Dies ist eine allgemeine Liste von Regeln, an die sich jede Person halten sollte. Während des Turnens brauchst du:

  1. Bereite die Vorbereitungsphase vor. Es ist ratsam, eine wärmende Massage zu machen oder ein Bad zu nehmen. Wenn die Muskeln anfangs aufgewärmt sind, verbessert sich ihre Elastizität und hilft, verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Das Aufwärmen sollte immer durchgeführt werden. Wenn sie morgens gymnastizieren, kann es nach dem Aufwachen Selbstmassage von Rücken, Nacken und Taille sein.
  2. Bewerten Sie Ihren Status. Sie können den Unterricht nur dann beginnen, wenn keine unangenehmen schmerzhaften Empfindungen vorliegen. Schmerz ist ein Zeichen von Muskelkrämpfen, was bedeutet, dass es unmöglich ist, die Übungen qualitativ zu machen.
  3. Wählen Sie einen Komplex richtig aus. Idealerweise wird er von einem Arzt ernannt. Wenn der Unterricht mit einem Ausbilder durchgeführt wird, sollte er sich der Krankheit, des Stadiums, der Komplikationen oder anderer gesundheitlicher Probleme bewusst sein. Es wird auch basierend auf der Fitness des Körpers ausgewählt.
  4. Hör dir selbst zu. Es wird normalerweise empfohlen, mehrere Übungen durchzuführen und einige können Schmerzen verursachen. Solche Übungen werden nicht durchgeführt, aber sie sind nicht vom Komplex ausgeschlossen. Dies sind originale Testpunkte, die periodisch zurückgegeben werden. Wenn Sie sich erholen, hören einige Übungen auf Schmerzen zu verursachen und werden in den Komplex der regelmäßigen Gymnastik aufgenommen.
  5. Die Last wird schrittweise erhöht. Tun Sie einfach nicht viel Wiederholung und Übung. Dies kann zu Muskelzerrungen führen. Führen Sie besonders entspannende Übungen ein, die helfen, Spannung von den Muskeln zu entlasten, um die Wirbelsäule nach den Stromlasten zu dehnen.
  6. Glätte und Genauigkeit sind die Grundregel. Es sollte keine scharfen Idioten, Steigungen geben. Alles wird so langsam und langsam wie möglich ausgeführt.

Diese Liste von Regeln sollte keine Fragen oder Zweifel verursachen. Sicherheit und Gesundheit sollten vor allem sein. Aufsicht des Arztes und sorgfältige Einstellung sind die Garantie der Gesundheit.

octeohondroz.ru

spezielle Gymnastik( physikalische Therapie) zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen

zugänglichste und aktive Behandlung sind körperliche Übungen, die die Wirbelsäule bei Entladung und stärken die Muskulatur gerichtet sind.

Die beste Übung wird am Morgen empfohlen. Gymnastik-Komplexe sollten in das System eingeführt werden. Nur in diesem Fall, Heilgymnastik in Osteochondrose gute Ergebnisse geben: der Schmerz verschwindet, wird es eine konzertierte Bewegung sein, die allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Komplex von Übungen

Position: auf dem Rücken liegend. Sie können morgens ohne auf einer harten Matratze aus dem Bett zu kommen.

  1. Beuge deine Knie und drücke sie gegeneinander, lege deine Füße zusammen. Strecken Sie Ihre Knie mit Anstrengung, als ob Sie ein Hindernis überwinden. Dann senken Sie Ihre Knie.
  2. Fassen Sie die Rückseite des Bettes und heben Sie die geraden Beine. Erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen mit jeder Lektion schrittweise. Sie können mit 10 mal beginnen.

Übung

crick auf allen Vieren mit einem Fokus auf den Unterarm Get. Der Rücken sollte gerade sein. Senken Sie langsam Ihren Kopf und versuchen Sie, Ihr Kinn gegen Ihre Brust zu drücken. Fixiere diese Position vor dem Zeichnen von Schmerz.

Übungen in einer stehenden Position

  1. Legen Sie Ihre rechte Hand unter das Kinn, hinter sich gelassen. Drehen Sie den Körper langsam nach links und drehen Sie die Wirbelsäule so weit wie möglich, bis der Schmerz schmerzhaft ist. Sperren Sie die Position.Ändern Sie die Position der Hände und führen Sie sie auch auf der rechten Seite aus. Wiederholen Sie 3 mal für jede Seite.
  2. Halten Sie Ihre geraden, geschiedenen Arme auf Brusthöhe. Versuchen Sie langsam und sanft den Rücken zu beugen und versuchen Sie, die Schulterblätter zu halten. Wiederholen Sie 3 mal. Diese Übung kann aus einer sitzenden oder liegenden Position durchgeführt werden.

Reihe von Übungen für den Hals

Dieser Gymnastik wird in Osteochondrose der Halswirbelsäule empfohlen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 5 Mal für jede Übung.

  1. Lege dich auf deine Seite, hebe deinen Kopf und fixiere die Position, zähle bis fünf.
  2. Auf dem Bauch liegen, Hände auf dem Hinterkopf, im Schloss geschlossen. Heben Sie Ihren Kopf langsam, gleichzeitig mit Widerstand mit Ihren Händen.
  3. Legen Sie sich mit einem harten Kissen unter dem Kopf auf den Rücken. Drücken Sie den Hinterkopf auf das Kissen und fixieren Sie den Kopf in dieser Position für 5 Sekunden. Das Atmen sollte willkürlich sein.
empfehlen Ihnen zu lesen:

Bewegungstherapie bei Osteochondrose

diejenigen, die eine sitzende Tätigkeit haben, empfiehlt es sich, die nächste Reihe von Übungen durchführen:

  1. Lean auf der Rückseite eines Stuhls, die Hände hinter dem Kopf zurückgespult. Nach Einatmen stark zurückbiegen. Beginne mit 3 mal.
  2. Atme tief durch, lege deine Hände hoch und strecke deine Fingerspitzen zur Decke.
  3. Heben Sie langsam Ihre Schultern und versuchen Sie, Ihre Ohren zu erreichen. Dann senken Sie langsam Ihre Schultern so weit wie möglich. Breath tief.
  4. Rollen Sie den Kopf langsam von rechts nach links und zurück.
  5. Führen Sie an den Seiten Sitzhänge aus. Versuche, die Hände des Bodens zu berühren.
  6. Lege deine Hände auf einen Stuhl und hebe abwechselnd das eine oder das andere Bein an.

Um die Wirbelsäule im zervikalen Bereich zu stärken, können Sie nach dem Training eine Selbstmassage durchführen. Zur Behandlung der Osteochondrose empfiehlt es sich, Übungen zur Entspannung der Muskulatur durchzuführen.

  • Schnapp dir deine Finger auf deinen Hinterkopf und drücke ihn, als ob du den Widerstand überwinden würdest. Dann leg deine Hände hin.
  • Drücken Sie Bürsten auf die Schläfen und atmen Sie tief durch. Beim Ausatmen, senken Sie Ihre Arme und "fallen" Sie Ihren Kopf auf Ihre Brust.
  • Maximieren Sie die Flügel, fixieren Sie die Position und entspannen Sie dann die Muskeln.

Wenn Sie diese Übungen alle 3 Stunden durchführen, können Sie die Entstehung von Osteochondrose verhindern, Muskelverspannungen und Schmerzen lindern.

Komplexe Übungen für den Rücken

Diese Gymnastik für den Rücken kann in den Komplex der Morgengymnastik integriert werden.

  1. Stehen, die Hände auf den Hüften. Neige deinen Kopf in verschiedene Richtungen, ohne ihn zurück zu kippen. Pisten sollten langsam sein.
  2. Von der gleichen Position aus folgen Sie den Bewegungen des Beckens nach vorne und hinten und fixieren den Rumpf für 2-3 Sekunden.10 mal wiederholen.
  3. Von der gleichen Position, Bogen die Rückseite so viel wie möglich. Dann beuge den Rücken und fixiere die Position. Sie können 20 Mal durchführen.
  4. Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie Ihre gebeugten Knie bis zu Ihrem Bauch. Das Atmen ist willkürlich.

Übungen für die Lendenwirbelsäule

Therapeutische Übungen die Beweglichkeit der Wirbelsäule wiederherstellen.

Empfohlene Übungen für die Lendenwirbelsäule

  1. Laufen im Stehen. Machen Sie auf jeder Seite 10 Bewegungen mit dem Becken. Halten Sie zur Laufzeit den Rücken gerade.
  2. Gehen Sie auf die Knie mit einem Schwerpunkt auf geraden Händen. Heben Sie beim Einatmen langsam sowohl Ihr rechtes Bein als auch Ihren linken Arm an. Fixieren Sie die Pose für 5 Sekunden und senken Sie sie langsam ab. Mach das gleiche mit dem linken Fuß und der rechten Hand. Nach und nach die Haltezeit auf 1 Minute bringen.
  3. Aus der gleichen Position beim Einatmen nach rechts drehen, beim Ausatmen in die Ausgangsposition zurückkehren. Mach die gleiche Bewegung nach links. Mit der Zeit erhöhen Sie die Amplitude der Bewegungen.

übt auf die Querlatte

Diese komplexe Bewegungstherapie in Osteochondrose von 2 Grad sehr wirksam ist.Übungen im Schraubstock, Hände auf der Breite der Schultern.

  1. Führen Sie die Bewegungen mit den Füßen zu den Seiten, dann zusammen, vorwärts und rückwärts.
  2. Beuge deine Knie. Beginne mit 10 mal.
  3. Verwerfen Sie Ihren Kopf und beugen Sie sich.
  4. Füße in die Beine und drehen Sie sich mit Ihrem Oberkörper.
  5. Führen Sie kreisförmige Bewegungen mit Ihren Füßen durch.
  6. Ziehen Sie Ihre Knie zu Ihrem Bauch geschlossen.
  7. Hebe deine geraden Beine und halte sie ein paar Sekunden in einem Winkel.
  8. Abschließend folgt Übung 1.

Führen Sie nicht alle vorgeschlagenen Übungen durch. Sie können mehrere wählen, die zu Ihnen passen. Die Belastung der Wirbelsäule in den ersten Sitzungen sollte minimal sein. Die Amplitude der Bewegungen und Belastung wird allmählich erhöht.

MoyaSpina.ru

Med - Artikel anzeigen

Physiotherapie, Osteochondrose Osteochondrose

- Wirbelsäulenerkrankung, bei der Knorpel, Bandscheiben beschädigt. Laut der Weltgesundheitsorganisation( WHO) leidet jeder vierte Bewohner des Planeten an Osteochondrose.

Mangel an körperlicher Aktivität, schlechte Gewohnheiten, Stress, Übergewicht und eine ungesunde Ernährung - sind die wichtigsten Faktoren, die die Entwicklung der Arthrose auslösen. Die genauen Gründe für seine Entstehung, medizinische Wissenschaftler sind jedoch noch nicht etabliert. Bis heute sind die Stoffwechselstörungen und die natürlichen Alterungsprozesse des Körpers die wichtigsten. Obwohl in den letzten Jahren Osteochondrose in jungen Menschen unter dem Alter von 30 Jahren zunehmend gefunden wird.

Behandlung von Osteoarthritis: Evidenz und Empfehlungen

verwenden unterschiedliche Methoden bis zum chirurgischen Eingriff zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen. In jedem Fall wird therapeutisches Training immer als eine zugängliche und sehr effektive Art der Heilung und Linderung von Schmerzen vorgeschrieben.

Medizinische Gymnastik mit Osteochondrose hilft, die Durchblutung und die Ernährung der Bandscheiben zu verbessern. Sie können zu Hause abends oder in den Arbeitspausen unkomplizierte Übungen machen. Spezialisten empfehlen besonders, einen solchen Komplex von Büroangestellten und Menschen, die einen sitzenden Lebensstil führen, durchzuführen. Klassen brauchen nicht viel Zeit und das Ergebnis wird sehr schnell angezeigt.

Gymnastik an der Hals- und Brust Osteochondrose

Übung 1 aufrecht Sitze, neigen Sie den Kopf zurück und versucht, das rechte Ohr zur rechten Schulter zu erreichen, nicht um sie zu erhöhen. Zurück zur Ausgangsposition.Übung wird in einem langsamen Tempo ohne Muskelzerrung durchgeführt. Mache 5 Wiederholungen für jede Seite.

Übung 2 Setzen Sie sich gerade hin, Gesicht nach vorne, Kinn leicht erhöht. Drehen Sie den Kopf langsam und sanft nach rechts - so weit wie möglich. Kehre zur Ausgangsposition zurück und mache die gleiche Abbiegung nach links. Wiederholen Sie 5 mal in jede Richtung.

Übung 3 legte seine Hand auf seiner Stirn und Druck auf dem Kopf. Die Handfläche wird an Ort und Stelle gehalten, um dem Druck zu widerstehen und die Nackenmuskeln zu belasten. Langsam bis fünf zählen. Wiederholen Sie 3 mal.

Übung 4 Das Funktionsprinzip ist das gleiche wie in der vorherige Übung, nur eine Hand( oder beiden Händen) sollte auf der Rückseite des Kopfes gesetzt werden und sie in seine Handfläche drücken. Halten Sie die Spannung auf fünf Zähler. Wiederholen Sie 3 mal.

Übung 5 rechte Hand auf der rechten Schläfe gesetzt und auf dem Kopf unter Druck setzen. Halte die Spannung und zähle bis fünf. Wiederholen Sie 3 mal. Tun Sie das Gleiche, indem Sie Ihre linke Handfläche auf den linken Bügel legen.

Gymnastik für lumbale Osteochondrose

Ausgangsposition - liegend. Strecke, ohne deine Hände zu bewegen, als ob du deinen Oberkörper dehnst. Wiederholen Sie 5 mal.

Übung 7 Die Startposition ist liegend. Bewege dich ohne zu bewegen alle Muskeln des Körpers. Halte die Spannung auf fünf. Wiederholen Sie 5 mal.

Übung 8 Rücken Sie Ihren ganzen Körper langsam auf. Wiederholen Sie 5 mal.

Übung 9 Auf dem Rücken liegend, abwechselnd die Beine zu ihm zieht, zeigen die Zehe auf die Brust. Wiederholen Sie 5 mal.

Übung 10 Auf dem Bauch liegend, ohne Unterstützung leicht nach oben gebeugt. Hebe deine Arme und Beine nach oben, so dass der Körper eine Form in Form eines Bootes bildet. Wiederholen Sie 3-4 mal, dann ausatmen und vollständig entspannen.

Schwimmen im Pool oder in einem offenen Wasserbrunnen wirkt sich wohltuend auf Wirbelsäule und Gelenke aus. Wasser reduziert das Körpergewicht und hilft, sich ohne zu viel Anstrengung zu bewegen. Die Muskeln überdehnen sich nicht, die Amplitude der Bewegungen in den Gelenken nimmt zu, während die Belastung abnimmt.

Experte: Galina Filippova, Arzt, PhD Autor: Natalia Karpova

MedWeb.ru

Gymnastik in Osteochondrose

Im Fall von Arthrose Physiotherapie eine positive Wirkung auf der gesamten Wirbelsäule hat, ist es in der Lage, es zu stärken, und zusätzlich zu proydonnomuDie Behandlung kann sogar durch medizinische Behandlung in den Hintergrund gedrängt werden. Dies ist ein speziell ausgewählter Komplex von gymnastischen Übungen zur konservativen Behandlung und Vorbeugung dieser Krankheit. Die Tatsache, dass die Grundlage der Progression von Krankheiten wie Osteochondrose liegen Alterungsprozess, und die Zerstörung der Bandscheiben, bei der Blutzirkulation in ihnen, und der Grund dafür ist der Mangel an Bewegung.

neuer Blick auf lechenieKak ehemalig „Workaholic“ war in der Lage, um loszuwerden, der Arthritis und degenerativer Bandscheibenerkrankung im letzten Monat? Weiter. ..

Hauptprinzip der Bewegungstherapie in Osteochondrose ist Schmerz zu beseitigen, wiederherzustellen Beweglichkeit der Wirbelsäule mit Hilfe von speziell ausgewählten Übungen. Als Ergebnis beginnen die Wirbel ihre Hauptfunktionen zu erfüllen, um die Wirbelsäule zu unterstützen, die Schwingung des Gehens erweichen und Wirbelsäulenverletzungen zu verhindern. Bis zu 80% der Patienten mit Osteochondrose befreite von Schmerzen nach der Behandlung mit einem Kurs von therapeutischen Übungen. Es ist wichtig, durch die Wirbelsäule während der Bewegungstherapie erlebt Stress physiologischen waren in ihrer Macht Stehende, Intensität und Richtung zu einer Überlastung Muskeln und Wirbel, ihre übermäßige Spannung oder anderen Gefahren nicht führen.

Aufgrund der Tatsache, dass Rückenschmerzen durch ihre Lokalisation eingeteilt ist auf der Brust-, Lenden- und Halswirbel, und die Übungen für jede spezifische Wirbelsäule gewählt. Nur für die Zwecke der Prävention ist notwendig, die Leistung der medizinischen Gymnastik-Übungen, um die gesamte Wirbelsäule zu arbeiten, mehr Aufmerksamkeit auf das Problem der ohne unnötigen Stress und natürlich unter der Aufsicht eines erfahrenen Instruktors, zumindest in den frühen Stadien zu bezahlen. Erst wenn der Patient eine Reihe von grundlegender Übungen und Methoden ihrer Umsetzung entwickelt, sowie der Sicherheit, kann der Lehrer erlaubt werden, um weiterhin in der physikalischen Therapie zu Hause zu engagieren.

Deshalb sollten Sie sich vor Beginn der Übungen mit den Regeln ihres Verhaltens und ihrer Einschränkungen vertraut machen.

  1. Physiotherapie Übungen für Osteochondrose sollte nicht während einer Phase der Verschlimmerung der Krankheit mit intensiven Schmerzsyndrom durchgeführt werden.
  2. Sollte keine Beschwerden oder Schmerzen verursachen.
  3. Complex LFK zum Dehnen und Spannen der Rückenmuskulatur sollte mit Übungen zur Entspannung abwechseln.
  4. Medizinische Gymnastik wird ohne plötzliche Bewegungen, glatt durchgeführt. Wir müssen versuchen, die richtige Haltung zu bewahren.
  5. Und selbst mit dem Übergang zum therapeutischen und prophylaktischen Übungskomplex für die Osteochondrose nach Hause ist es immer noch notwendig, regelmäßig einen Arzt aufzusuchen, um den Komplex zu evaluieren und gegebenenfalls anzupassen.

Spezielle Übungen für die Gebärmutterhalsabteilung von

  1. Es ist notwendig, aufrecht zu stehen und die Beine auf die Breite der Schultern zu verteilen. Langsam den Kopf in eine Richtung neigen, um für ein paar Sekunden zu bleiben und die Nackenmuskeln zu belasten, als ob sie äußeren Einflüssen widerstehen würden. Sie können Widerstand von Hand erzeugen, indem Sie auf die Seite des Kopfes drücken. Dann langsam zur Ausgangsposition zurückkehren und die Steigung zur anderen Seite wiederholen. Führe 15 Mal für jede Seite.
  2. Von der vorherigen Startposition aus, neigen Sie den Kopf vorsichtig nach vorne, bleiben Sie für 10 Sekunden, belasten Sie die Nackenmuskeln oder drücken Sie mit der Hand auf die Stirn. Werfen Sie langsam den Kopf zurück und überwinden Sie den Widerstand der Hand. Kehre zur Ausgangsposition zurück und mache 15 Wiederholungen.
  3. Von der Startposition aus sollten Sie Ihren Kopf zur Seite drehen und versuchen, das Kinn Ihrer Schulter zu berühren.
  4. Sie können mit einer Bewegung, die dem Schreiben von Zahlen zwischen null und zehn ähnelt, kinn. Solche Übungen können in Pausen zwischen den Arbeiten durchgeführt werden, um die Verspannungen der Nacken- und Rückenmuskulatur zu lösen.
  5. Aus der Position des Liegens auf einer flachen und festen Oberfläche ist es notwendig, den Kopf zu heben, ihn 10 Sekunden über der Oberfläche zu halten, abzusteigen und für 5 Sekunden auszuruhen. Wiederholen Sie den Vorgang sieben bis zehn Mal.
  6. Aus der seitlich liegenden Position ist es notwendig, den Kopf parallel zur Oberfläche anzuheben, in dieser Position für 10 Sekunden zu arretieren und den Kopf abzusenken. Wiederhole bis zu 10 mal Muskelermüdung.

LFK-Instruktoren empfehlen keine kreisförmige Kopfbewegung, da dies die Wirbelsäule schwer schädigen und Schwindel und Übelkeit verursachen kann.

LFK zur Behandlung der thorakalen Osteochondrose

  1. Stehen Sie aufrecht und strecken Sie Ihre Beine auf die Breite Ihrer Schultern. Glatt bücken und gleichzeitig das Kinn zum Bauch und die Schultern zueinander ziehen. In dieser Position für 10 Sekunden fixieren und dann langsam die Klinge zusammenbiegen, sanft den Kopf zurückwerfen und 10 Sekunden stehen lassen. Mache 10 Wiederholungen.
  2. Machen Sie kreisförmige Bewegungen mit Ihren Schultern 10 Mal hin und her.
  3. Heben Sie die Schultern abwechselnd so hoch wie möglich an, heben Sie sie dann zusammen, bleiben Sie für fünf oder zehn Sekunden in der höchsten Position und entspannen Sie sich. Alle Übungen werden für 10 Wiederholungen durchgeführt.
  4. Machen Sie die Hänge zur Seite und versuchen Sie, bis zum Knie zu reichen. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden und machen Sie eine Neigung in die andere Richtung. Wiederholen Sie 10 mal in beide Richtungen.
  5. Legen Sie beide Hände unter die Schulterblätter. So weit wie möglich, zurückbeugen, während er seine Fäuste gegen sie drückt. Stehen Sie ein wenig in dieser Position und beugen Sie sich allmählich vor, wickeln Sie Ihre Arme um sich und bücken Sie sich. Mache 10 Wiederholungen.

Physiotherapie für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

  • Steh gerade, legen Sie Ihre Hände Taille, Füße schulterbreit auseinander zu setzen. Beuge dich langsam vor und versuche nicht, deinen Rücken zu beugen. Begradigen und biegen Sie so weit zurück, wie es die Wirbelsäule erlaubt.
  • Von der Ausgangsposition wie die vorherige Übung, do 10 kippt in verschiedenen Richtungen, so weit wie möglich versuchen, zu biegen zurück.
  • Von einer stehenden Position auf allen Vieren mit geradem Rücken müssen Sie Hand in die Richtung gehen, so dass Ihr Rücken gebogen ist. Stehen Sie für 10 Sekunden und entspannen Sie sich. Mach das Gleiche auch in die andere Richtung. Tue für jede Seite 10 Wiederholungen.
  • Lieg auf dem Bett oder auf dem Boden. Die Muskeln der Bauchpresse pressen, um den Rücken in den Boden zu drücken.10 Sekunden sterben und entspannen.
  • Auf dem Rücken liegend beugen Sie die Knie. Strecken Sie den Ellenbogen der Hand zum Knie des gegenüberliegenden Beines, dann einen weiteren Ellenbogen zum gegenüberliegenden Bein. Mach 10 Mal für jede Seite.
  • Sie können Ihre Arme hinter dem Kopf strecken und Ihren Rücken so weit wie möglich strecken. Halte diese Position für 10 Sekunden.

Physiotherapie akzeptiert nicht die plötzlichen Bewegungen im unteren Rücken, ist es nur weiter ihr traumatisieren. Nachdem Sie alle Übungen gemacht haben, müssen Sie in einer entspannten Pose ausruhen. Der Komplex der therapeutischen Übungen für Osteochondrose ist ziemlich einfach durchzuführen und dauert etwa 15 Minuten pro Tag. Vergessen Sie niemals, dass die physikalische Therapie von einem Facharzt kontrolliert werden sollte.

Bewegungstherapie in Osteochondrose - eine Reihe von Übungen, die auf spezielle Maschinen( Hydrotherapie) durchgeführt werden, die Behandlung der Bewegung( Bewegungstherapie), therapeutischen Schwimmens, Gesundheitspfad( spezieller Walking entlang einer bestimmten Strecke), Ergotherapie. Komplexe der Bewegungstherapie können in zwei Haupttypen unterteilt werden( bedingt).Die erste Gruppe umfasst isometrische Übungen, deren Aufgabe es ist, den künstlich erzeugten Widerstand der Muskeln zu überwinden. Ihre Aufgabe ist es, die seitlichen, vorderen und hinteren Muskeln der Wirbelsäule zu stärken. Die zweite Gruppe besteht aus Übungen mit Belastungen der Wirbelsäule. Sie können die Amplitude der Bewegungen, Last, Startposition ändern. Dies hilft, Bänder zu stärken, Gelenke, die Entwicklung von Osteochondrose zu verhindern.

Gymnastik in Osteochondrose enthält Klassen in den üblichen Aktivitäten, vor allem, wenn die Person vor, dass aktiv praktiziert. Fahrrad, Schwimmen und Wandern sind willkommen. Gebannt Ringen und Gewichtheben, und die Frage der Mannschaftssportarten wird nur in Verbindung mit Ihrem Arzt entschieden werden.

Und ein wenig mehr über das Ändern Lebensstil

Wenn Osteochondrose Ihren Lebensstil anpassen sollte: weniger sitzen gebeugt vor dem Monitor, müssen Sie regelmäßig Pausen bei der Arbeit nehmen, auf einer harten Matratze und orthopädische Kissen zu schlafen. Es ist verboten, um Gewichte zu heben, sollte das Gewicht gleichmäßig auf beiden Seiten des Körpers, anstatt der Tasche über die Schulter verteilt ist besser, einen Rucksack zu verwenden. Nur ein ganzheitlicher Ansatz dazu beitragen, die heimtückische Krankheit steuern - Osteochondrose. Aber die Vernachlässigung der Empfehlungen kann zu Komplikationen führen.

StopHondroz.ru

Massage mit Skoliose

Massage mit SkolioseMassage Und Physiotherapie

Korrekte Massage für Skoliose Wirbelsäulenverkrümmung stört Haltung, innere Organe arbeiten, verursachen Schmerzen Eine der häufigsten Methoden zur Behandlung von Skoliose bei Menschen jed...

Weiterlesen

Massage nach einer Fraktur des RadiusMassage Und Physiotherapie

Rehabilitation nach Radiusfraktur mit Verschiebung und ohne( physikalische Therapie und anderen Methoden) Gymnastik Kriegsdienst Übungen im Interesse des Patienten Bevor Sie Physiotherapi...

Weiterlesen
Massage mit Protrusion der Halswirbelsäule

Massage mit Protrusion der HalswirbelsäuleMassage Und Physiotherapie

Vorsprung der Halswirbelsäule: Symptome und Behandlung Vorwölbung der Halswirbelsäule - eine Erkrankung der Wirbelsäule, die durch den Vorsprung der Bandscheibe tritt auf, weil die degenerative...

Weiterlesen