Therapeutische Gymnastik für Skoliose Videos

Physiotherapie Skoliose

Physiotherapie Skoliose Skoliose

- das ist eine sehr häufige Erkrankung, genauer gesagt, die Krümmung der Wirbelsäule, das vor allem bei Kindern auftritt. Es wird bei vielen Kindern im Alter von 1 bis 15 Jahren diagnostiziert. Es war eine Zeit des Wachstums und der Entwicklung der Wirbelsäule für die Entwicklung der Skoliose ein fruchtbarer Boden wird daher auf die Notwendigkeit, ein besonderes Augenmerk auf die Gesundheit der Kinder zu zahlen.

Clinic

Krankheiten Es gibt mehrere Arten von Skoliose - Klassifizierung nach Lage und Form der Krümmung gemacht. Isolieren S-förmige, Z-förmige und C-förmige Skoliose. Im Bereich der Lokalisation der Deformation werden die Brust-, Lenden- und kombinierte Skoliose unterschieden. Es ist auch möglich, die Belastung für das Alter zu teilen, bei dem es bei Menschen diagnostiziert wird:

  • infantiles - diese Art der Skoliose bei Kindern bestimmt unter drei Jahren;
  • juvenile - diagnostiziert bei Kindern 3-10 Jahren;
  • jung - ist in 10-15 Jahren bestimmt;
  • Skoliose bei Erwachsenen - sind im Erwachsenenalter diagnostiziert, wenn die Bildung und das Wachstum der Wirbelsäule abgeschlossen sind.

Grad der Skoliose

Wirbelsäulenkrümmung allmählich entwickelt, unterscheiden, so dass mehrere Verformungsgrade:

  • 1 Grad - Rückgrat von der vertikalen Achse abweicht, bei 1-10 Grad( oft diese Abweichung zur Pathologie betrachtet wird jedoch nicht übernimmt keine Korrekturmaßnahmen);2
  • Grad - Bedeutsamer verformte Wirbelsäule. Der Grad der Abweichung von seiner Norm ist 11-25;
  • 3 Grad - der Neigungswinkel der Wirbelsäule kann innerhalb von 26-50 Grad variieren;
  • 4 Grad - der schwierigste. In diesem Fall weicht die Wirbelsäule um mehr als 50 Grad ab.

sollte beachtet werden, dass unabhängig von dem Grad der Skoliose auf dem Erfolg ihrer Beseitigung abhängt. Die Behandlung sollte so früh wie in Eingriff gebracht werden, wenn der Stamm den zweiten Grad erreicht, denn in Zukunft wird es viel schneller entwickeln und behandeln, es wird nicht so einfach sein.

Externe Anzeichen einer Skoliose Behandlung von Skoliose

Es gibt drei wichtigsten Methoden der Behandlung von Skoliose, von denen jeder seine eigenen Angaben hat. Zum Beispiel, wenn die Skoliose im ersten-zweiten Grad ist, die Wirbelsäule nicht um mehr als 15 Grad abgelenkt wird, wird die übliche Gymnastik wirksam sein, die unter der Aufsicht eines Spezialisten durchgeführt werden sollte. Wenn wir von einer komplexeren Skoliose sprechen, wird dem Patienten ein Korsett angeboten, das die Wirbelsäule in der richtigen Position halten und nach und nach nivellieren kann. Es gibt eine große Anzahl von Korsetts, von denen jedes seine eigenen Hinweise für den Gebrauch hat. Bei komplexen Formen der Skoliose werden Korsetts auf Bestellung hergestellt, aus steiferen Materialien.

individuelle therapeutische Korsett

Wenn Physiotherapie und trägt ein Korsett fruchtlos erwiesen werden kann ein chirurgischer Eingriff durchgeführt - wenn es Hinweise dafür sind nur verfügbar, in den letzten Stadien der Skoliose. In diesem Fall wird die Wirbelsäule von einem speziellen Metallstab getragen, der durch den Zugang von hinten oder von vorne in den Körper eingeführt wird. Beachten Sie, dass die Operation keine 100% ige Ausrichtung der Wirbelsäule garantiert, sie kann sich nur bis zu einem bestimmten Winkel begradigen.

Zur Vermeidung eines solche schweren Behandlungsmethoden Skoliose so früh wie möglich zu diagnostizieren zu können, um die Wirbelsäule nur mit therapeutischen Übungen auszurichten. Vorteile

Gymnastik in Skoliose

Physiotherapie - das ist eine der wichtigsten Möglichkeiten ist Skoliose Progression zu behandeln und Verformung zu verhindern. Sie können diese Therapie in jedem Stadium und bei jeder Art von Skoliose anwenden, aber Gymnastik ist in den Anfangsstadien der Deformation effektiver.

erwähnenswert, dass der Komplex von Übungen für jeden Fall einzeln ausgewählt. In diesem Fall ist es notwendig, den Grad der Krümmung, den Bereich ihrer Lokalisierung und Form zu berücksichtigen. Wenn eine Reihe von Übungen, um ihre eigenen zu wählen, gibt es eine Chance, nicht nur das gewünschte Ergebnis zu erreichen, sondern auch die Situation verschlimmert.

Bewegungstherapie bei Skoliose

Therapeutische Gymnastik kann als eine unabhängige Behandlungsmethode verwendet werden, aber es hat eine höhere Effizienz in Kombination mit Massagen und manuelle Therapie. Deshalb ist es am besten, Hilfe von Spezialisten zu suchen, die eine umfassende Behandlung anbieten können.

Wenn Sie sich fragen, warum therapeutische Gymnastik für Skoliose ausreicht, ist alles ganz einfach. Wenn eine Person eine speziell ausgewählte Reihe von Übungen für ihn ausführt, stärkt er die Rückenmuskulatur, die ein starkes und zuverlässiges Korsett rund um die Wirbelsäule bildet und ihn in einer ebenen Position hält. In der Kindheit ist Gymnastik sehr effektiv, weil die Wirbelsäule immer noch beweglich ist, so dass sie in die richtige Position zurückkehren kann.

Ansonsten helfen gymnastische Übungen einfach, die Muskeln zu stärken und das Fortschreiten der Skoliose zu verhindern - das ist auch ein ziemlich gutes Ergebnis. Bei einer Gymnastik mit Skoliose entlastet eine Person die Wirbelsäule, reduziert die Belastung, die auf ihn einwirkt, was die Entwicklung der Skoliose auslöst und die Rückenmuskulatur stärkt.

Gymnastik kann zur Prävention von Skoliose durchgeführt werden - in diesem Fall ist es sehr effektiv, es gibt fast 100% Schutz gegen Wirbelsäulendeformität.

Therapeutische Übung

Regeln gymnastischer Übungen

über dieser Gymnastik erwähnt kann nicht nur mit Skoliose im Kampf helfen, sondern auch der Wirbelsäule verletzt, so ist es notwendig, sehr verantwortlich auszuführen und unter der Aufsicht von einem qualifizierten Fachmann. Gleichzeitig ist es notwendig, einige Regeln zu kennen, nach denen die therapeutische Gymnastik durchgeführt wird:

  • minimale Belastung - davon beginnt die therapeutische Gymnastik. Das Lastniveau steigt allmählich an, es wird nur von einem Fachmann bestimmt;
  • Dosierung der Übungen - die Dauer der Gymnastik wird individuell bestimmt. Muss den Gesundheitszustand des Patienten berücksichtigen. Sobald eine Person beginnt, Unbehagen oder Schmerzen zu fühlen, sollte der Unterricht aufhören. Die nächste Sitzung beginnt erneut mit einer Mindestlast.
  • passive Traktion der Wirbelsäule - wenn die Wirbelsäule gestreckt ist, sollte sie nur passiv sein - durch verschiedene Übungen durchgeführt. Vis an der Latte ist strengstens verboten;
  • Mangel an Übungen der Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern - eine komplexe Übung soll nicht beinhalten Manipulationen vertikale Drehung der Wirbelsäule einhergehen, wie Übungen schaden können, verschlimmert den Zustand.

Basissatz von Übungen

Typen von therapeutischen Übungen

Es gibt zwei Kategorien von Gymnastikübungen, die für die Korrektur des Wagens verwendet:

  • symmetrisch - sie sind nicht für die absichtliche bestimmt Begradigung der Wirbelsäule, sondern eignen sich hervorragend für die Muskeln des Rückens zu stärken und verhindern die Entwicklung der Skoliose;
  • asymmetrisch - durchgeführt zur Behandlung von Skoliose, werden nur auf individueller Basis ausgewählt, je nach Grad und Form der Krümmung. Solche Übungen bieten die Möglichkeit, eine sinnvolle Auswirkungen auf die Wirbelsäule und die umliegenden Muskeln haben, strecken Sie Ihre Haltung, verhindern Progression der Skoliose.

Unabhängig von der Kategorie der Übungen kann nur ein qualifizierter Spezialist sie auswählen. Nur in diesem Fall hat die therapeutische Gymnastik die gewünschte Wirkung.

Video - Therapeutische Übungen für Skoliose

med-shkola.ru

einzelne Reihe von Übungen für Skoliose Skoliose

- einer der „schwierigen“ Erkrankungen der Wirbelsäule. Ihre Wurzeln haben ihren Ursprung in der Kindheit, und der Drang, diese Krankheit zu entwickeln, ist oft die falsche Haltung. Es scheint, dass es einfacher ist, die Krümmung des Rückens von der rechten Seite zu fixieren und dann der Haltung zu folgen, aber diese Aufgabe war nicht so einfach zu lösen. Die Wirbelsäule erstarrte, als sie älter wurde, und die Krankheit begann in der Adoleszenz war sehr schwierig zu behandeln. Es wurde klar: je früher Skoliose zu bekämpfen, desto mehr Chancen, sie zu heilen. Therapeutisches Training wurde als eine der effektivsten Methoden zur Heilung von Krümmungen bei Kindern und Jugendlichen anerkannt. Es ist jedoch notwendig, es individuell auszuwählen. Lassen Sie uns herausfinden, welche Skoliose-Übungen für den Rücken geeignet sein können und welche im Gegensatz dazu Schaden anrichten.

Bewegungstherapie - eine wirksame Methode des mit Skoliose zu tun, sondern holen sollte es rein individueller

seines Was Übungen geeignet sind, wenn

Skoliose ihrer Natur nach Skoliose unterschiedlicher Herkunft ist und Gymnastik Behandlung zugänglich

  • skoliz funktioneller Ursprung, die durch falsche Verteilung der Muskelfunktion verursacht, was zuTeil des Muskels ist in einem ständigen Zustand der
  • abgekürzten posttraumatischem scar Skoliose, was zu Gelenkkontrakturen

Übungen für Skoliose selbstund hilft nicht, wenn die Krankheit verursacht wird durch:

  • Dysplasie( Knochenfibrose)
  • Infectious Knochen Prozesse( Tuberkulose, Osteomyelitis)
  • Systemische Erkrankungen( Osteoporose, Morbus Bechterew)
  • idiopathische Ursachen( unentdeckt Natur)
  • ZNS-Erkrankungen( Polio)
  • Angeborene Myopathie( Muskelschwund) und andere angeborene Krankheit
  • alte Verletzung

Gymnastik wird an den ersten und zweiten Stufe der Skoliose zurück. Bei der dritten wird es in der Regel mit der Beseitigung vieler kombiniert, zwangsläufig entstehen interne Probleme. In der vierten, die schwerste Etappe, greifen oft auf Chirurgie für angeborene Defekte.

natürlich völlig Skoliose 2. beseitigen - 3. Stufe wird nicht mit Hilfe von Heilgymnastik arbeiten.

Objectives Übungen für Skoliose

Vor LFK folgende Ziele gesetzt:

  1. verkleinern Grad Krümmungsneigung und dadurch den Schritt
  2. Krankheit verringern Entspannen einige Gruppen von Muskeln und verstärken andere
  3. verkleinern Dreh Wirbelsäule( Wirbel drehen sich um eine vertikale hintere Achse) gefährlich, wenn
  4. Krümmungen Wenn BrustSkoliose ist das Ziel, die Normalisierung der Atemfunktion und Blutzirkulation, in dieser Form der Krankheit

unabhängigen Wahl des vielen komplexen leiden blind Video im Internet - eder Skoliose ist nicht sicher. In den letzten Jahren beziehen sich oft auf einige grundlegende symmetrische Übungen, die allein verwendet werden kann. Das bedeutet aber, - ausgewogene Übung? Sie sind sie mit dem gleichen Grad der Belastung auf alle Muskeln des Rückens zu tun, während die Muskulatur bereits mit Verletzungen funktioniert - ein Teil des Muskels überfordert, eine andere - ist entspannt. So symmetrische Übungen im besten Fall nicht schaden bringen, aber kein Korrekturwert, was sie nicht haben.

Welche Übungen eine therapeutische Wirkung

therapeutische Wirkung bieten nur asymmetrische Übungen gegeben, dessen Zweck - verspannte Muskeln auf dem Teil der Kurve Richtung zu entspannen und stärken - auf die gegenüberliegende Seite

Diese asymmetrische Bewegung besser nach unten perform liegen, so dass die axiale vertikale Belastung für Skoliose kontraindiziert ist.

Laufen, Tanzen, Akrobatik, Gewichtheben - solche Studien müssen explizit auszuschließen.

ein Experte auf dieser speziellen Gymnastik wenig bis heute, und leider haben wir statt der versprochenen schönen Haltung, die falsch gewählten Satz von Übungen für Skoliose zu erklären, zu weiterer Verschlechterung des Mangels führen.

allgemein vorgeschriebenen Neigungen zu Konvexität Krümmung des Bogens:

  • für linke Skoliose - Neigung nach rechts, da der Abstand zwischen den Wirbeln erhöht sich wie ein Ventilator an der rechten
  • levostoronnem- jeweils linken

kippt würde eine logische Lösung erscheinen, aber nur die Anwesenheit von einer der Lichtbogen, das heißt.. e an C - förmige Skoliose. Und welche Art von Übung zu verwenden, zum Beispiel, wenn die S - förmige Krümmung mit dem rechten thorakaler Skoliose und linkshändig - Lenden?

S - förmigen Skoliose( rechte thorakale und linke Lenden)

Beispiele irreguläre Gymnastik

Aus dem Vorstehenden ist ersichtlich, dass mit dem rechten Hängen mit Korrektur des Brustrücken führen wir lumbalen Krümmung verschlimmern, Konvexität nach links gerichtet, noch mehr zu erhöhen und so großem Abstand zwischen den Lendenwirbeln. Das ist nach rechts geneigt wird die Krümmung des Rückens an der Taille, Biegen den linken verschärfen - in der Brust Teil.
Daher differenzierte Katharina Schroth in ihrer Technik schräge Übungen in komplexen pathologischen Fällen. In der folgenden Abbildung sehen Sie unangemessene und korrekte Arten von Übungen.

Katharina Schroth in seiner Methode der Behandlung von Skoliose Pisten differenziert in komplexen Fällen Pathologie

Viele Experten, durch die Einstellung der Wirbelsäule in der Frontalebene weggetragen, um die Existenz der sagittalen( Seite) vergessen Biegen:

  • Also, Torso für Skoliose zurück ist ebenfalls unerwünscht, da sie zu führenBrustkyphose
  • Exercise Glättung auf der horizontalen Fläche der bedruckten Seite nach unten mit dem Anstieg des Oberkörpers nach oben Lendenlordose zu erhöhen, führt( Vorbeugen), daszu einer falschen Belastung des Beckens und kann später die Ursache für lumbosakrale Hernien werden.
    Übung kann geändert werden, geben Torso unter

    auf einer horizontalen Fläche Vocabulary Gesicht Becken Bank ersetzt nach unten mit dem Aufstieg des Oberkörpers nach oben führen Lendenlordose( Trog zurück)

zu erhöhen Nicht alle auch von vielen Übung „Boot“ begünstigt erkennen - bei gleichzeitigerHeben von Beinen und Rumpf, sowie "Schere" und "Fahrrad" für die Behandlung der Krümmung. Der Grund ist die gleiche - Zunahme der Lendenlordose

Therapie für Skoliose Anforderungen

Ernennung von Bewegungstherapie für Skoliose erfordert notwendigerweise Muskeltest auszuüben, die durch die folgenden Verfahren durchgeführt wird:

  • Elektromyographie
  • Scanning elektromagnetische Aktivität
  • Electro Diagnose
  • manuelle Tests

letzte Methode - die zugänglichste und weit verbreitet:Die Rückenmuskulatur auf der Bauchseite ist angespannt und schwieriger zu berühren.

Zusammenfassend können wir solche Ratschläge geben:

  1. vertrauen nicht das Profane in einer so heiklen Angelegenheit, wie die Behandlung von Wirbelsäulenkrümmung. Verschreiben Behandlung ein hohes Maß an körperlicher Therapie Spezialist
  2. für jeden Patienten individuell ausgewählt sein sollte - es gibt einen einzigen Komplex für alle, da es keine zwei ähnlichen Krankheiten
  3. beste Methode zur Behandlung von Skoliose heute sind - es ist -prezhnemu Katharina Schroth-Methode
  4. Behandlung komplex sein kann, an denen Massage und Korrektorendie Haltung
  5. führt sinnlose Reihe von Übungen aus Komplexen mit einer gemeinsamen Aufschrift „Skoliose“, es ist besser, keine körperliche Ausbildung zu tun, zumindest vor der Erhebung erfahren hat vernünftigen Arzt -geölt, besonders wenn Kinder
Video Übungen für Skoliose

zum nächsten Video beteiligt sind, behandelt in dem Artikel geschrieben, nicht sorgfältig, sie zu Untersuchung durch einen Arzt als Anleitung zum Handeln berücksichtigen.

Vielleicht nicht alle Übungen für Skoliose in ihnen gegeben, tun Sie, weil sie zu den verschiedenen Formen der Skoliose zugeschnitten sind, und das ist ihr Vorteil. Führen Sie diese nur durch, wenn Sie eine genaue Diagnose von einem professionellen Orthopäden haben.


Videoübungen für rechtsseitige thorakale Skoliose:.

.
Videoübungen für S-förmige Skoliose:.


.
Videoübungen mit linksseitiger thorakaler Skoliose:.

.
Videoübungen für Skoliose:.

ZaSpiny.ru

Was bei Kindern Übungen zum effektiven Übungen für Skoliose

durchgeführt wird Skoliose 1 und Klasse 2 bei Kindern ermöglichen, der Wirbelsäule für 6 Monate in die richtigen Position zurückzukehren. Wenn die Behandlung der Pathologie wird nicht rechtzeitig gestartet, innerhalb weniger Jahre übersteigt die Krümmung der Verformung 25 Grad, und die Wirksamkeit der physikalischen Therapie bei gleichzeitig deutlich reduziert. Wenn anatomische Läsionen in den Wirbeln vorhanden sind, verschreiben die Ärzte eine operative Behandlung.

Die moderne Medizin hat jedoch das Potenzial für die Früherkennung der Krümmung der Wirbelsäule bei Kindern.

Lektionen für kleine Kinder

Wenn Rückenschmerzen festgestellt werden, sollte das Kind einen Kinderarzt aufsuchen. Er wird eine Röntgenstudie ernennen, die es ermöglicht, den Zustand der Wirbelsäule qualitativ zu bestimmen. Anhand des Bildes ermittelt der Radiologe den Grad der Deformation, der es ermöglicht, die weitere Taktik des Patientenmanagements zu bestimmen.

Bevor wir eine kurative Sportausbildung empfehlen, beschreiben wir eine Diät, die während des gesamten Verlaufs der Skoliosetherapie eingehalten werden muss:

  • Beseitigung von fetthaltigen Lebensmitteln, Marinaden;
  • Essen Sie mehr Schweinefleischknorpel;
  • Fügen Sie in der Diät Gemüse, Früchte und Fisch hinzu;
  • Trinken Sie mindestens einen Liter Flüssigkeit pro Tag.

Bei Skoliose ersten Grades( der Krümmungswinkel auf dem Röntgenbild überschreitet 10 Grad nicht), wird ein Grundsatz von Übungen vorgeschrieben, die unabhängig voneinander zu Hause durchgeführt werden können. Im Grunde besteht es aus symmetrischen Übungen, die darauf abzielen, die schwachen Muskeln zu stärken und den Gesamtton des muskulösen Korsetts wieder auszugleichen.

Eine Beispielliste von Grundübungen für die pädiatrische Skoliose:

  • In Rückenlage, in einem Winkel von 90 Grad gewölbt. Gleichzeitig muss sichergestellt werden, dass sich die Bettkante auf der Höhe des Bauches des Kindes befindet und die Hände hinter dem Kopf sind. Eine solche Aufladung stärkt die paravertebralen Muskeln;
  • Für Schüler nützliche Lektionen an der Bar. Sie trainieren die Latissimus-Muskeln des Rückens. Es ist nicht notwendig, dass das Kind sich selbst hochziehen kann. Auch die übliche Traktion nach oben stärkt die Rückenmuskulatur. Für ein Training sollten Sie etwa 10 Klimmzüge machen.

Das letzte Stadium des Behandlungskomplexes ist das Gehen auf den Zehen, Fersen und auch die Schwellung des Unterschenkels mit dem Hüftlifting.

Kindergymnastik unterscheidet sich vom Erwachsenen dadurch, dass sie einfachere Bewegungen enthält, die auch kleine Kinder ausführen können.

Üblicherweise besteht das Kindertraining aus 3 Phasen: vorbereitend, grundlegend und endgültig. In der Aufwärmphase ist es extrem wichtig, alle Muskeln auf nachfolgende intensive Belastungen vorzubereiten.

Bei der Durchführung körperlicher Bewegungen ist besonders darauf zu achten, dass der Rücken flach bleibt. Um dem Kind die Position des Rückens mit der richtigen Haltung zu merken, schlagen wir vor, dass Sie das folgende Verfahren täglich mit ihm durchführen:

  • Werden Sie Ihr Rücken zur Wand;
  • Drücken Sie fest gegen ihr Gesäß, Schultergürtel und Hinterkopf;
  • Ziehen Sie in den Bauch und heben Sie den Kopf nach vorne;
  • Sich von der Wand entfernen, aber die Position des Körpers beibehalten;
  • Gehen Sie 5 Minuten durch den Raum.

Zum Aufwärmen empfehlen wir folgendes Workout:

  1. Schulterbreite in Schulterhöhe;
  2. Hebe deine Hände hoch;
  3. Einatmen und dehnen;
  4. Beim Ausatmen, legen Sie Ihre Hände nach unten;
  5. Pflegen Sie eine flache Rückseite.

Der Hauptteil der medizinischen Übungen für Skoliose wird von einem Arzt ernannt.

Komplex der Bewegungstherapie für Jugendliche

Bei der Verschreibung von Bewegungstherapie für ältere Schüler ist es erforderlich, funktionelle und organische Erkrankungen der Wirbelsäule zu berücksichtigen. Funktionskrümmungen sind nicht festgelegt, so dass sie einer Korrektur zugänglich sind. Organische Defekte der Wirbel mit therapeutischer Gymnastik können nicht ausgeschlossen werden. Sie erfordern eine chirurgische Behandlung.

Frontale Deformität der Wirbelsäule zweiten Grades erfordert eine sorgfältige Auswahl der korrigierenden Gymnastik. Für diese Zwecke schreibt der Arzt Übungen vor, die die Krümmung reduzieren und den symmetrischen Tonus des Rückenmuskels stabilisieren können.

Beim Gehen im Kreis:

  • Hebt die Inspiration an und senkt die Ausatmung 5 mal ab;
  • Heben Sie Ihren rechten Arm hoch und senken Sie Ihre linke Hand ab. Jerk Hände müssen 15-20 Mal abgewechselt werden;
  • Kreisbewegungen mit dem Schultergurt ca. 10 mal ausführen;
  • Schütteln mit freien Händen der Reihe nach( 5 mal für jeden);
  • Beuge die Ellbogen vor deine Brust. Führen Sie horizontale Idioten von Hand etwa 20 mal;
  • Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Taille, ziehen Sie die Ellenbogen zurück, bringen Sie die Schulterblätter zusammen und heben Sie Ihr Kinn. Gehe für 30 Sekunden auf Zehenspitzen;
  • Schließen Sie Ihre Hände "im Schloss" über Ihrem Kopf. Strecken Sie die Ellenbogen an den Seiten, und die Muskeln des Halses und des Rückens belasten. In dieser Position auf den Fersen in einem Kreis gehen;
  • Heben Sie Ihre Hände, heben Sie Ihr Kinn auf Inspiration. Beim Ausatmen die oberen Gliedmaßen und das Kinn senken.

spezialisiert komplexe parterre Gymnastik für Kinder Training empfehlen Muskel Elastizität wiederherzustellen:

  • Kniend, Ihre Arme weiter unten, so dass sie frei hängen. Sprinkle auf dem Boden, so dass deine Hände so nah wie möglich an den Kniegelenken sind. Auf der Inspiration, Bogen die Wirbelsäule, und beim Ausatmen senken Sie es so niedrig wie möglich. Bei der Gymnastik dürfen kleinere Schmerzen im unteren Rückenbereich überwunden werden;
  • Stellen Sie Ihre Füße in stehender Position schulterbreit auseinander. Trage den Oberkörper abwechselnd zu jedem Oberschenkel. Versuchen Sie, den Boden mit Ihren Händen zu erreichen. Beuge deine Knie nicht. Es ist möglich, kleinere Schmerzen im Kniegelenk zu überwinden.

Bei der Durchführung dieser komplexe Skoliose sollte die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass Rucke sorgfältig durchgeführt werden soll, um nicht die Muskeln und Bänder zu verletzen.

Alle Arten von Skoliose-Übungen bei Kindern, mit Ausnahme des Basiskomplexes, sollten mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden, um schwerwiegende Komplikationen auszuschließen. Der einzige Weg, um effektive Heilung Krankheiten

SpinaZdorov.ru

Principles

Auswahl, um sicherzustellen, ist sehr wichtig, in dem Prozess der Auswahl der Gymnastik Elemente Berücksichtigung der Besonderheiten des skolioznogo Prozesses zu nehmen. Zum Beispiel wird für Brust- und Lendenwirbelsäulenverformungen ein Training des Muskelgewebes dieser Teile gezeigt. Ein solcher Ansatz wird helfen, den Krümmungsdefekt zu füllen und der Wirbelsäule Stabilität zu verleihen.

So, für das Anfangsstadium der Skolioseverzerrung, ist es erlaubt, symmetrische Elemente und alle Sportrichtungen außer dem oben genannten durchzuführen. Bei 2 skolioznoy Grad gymnastische komplexe Aufgabe neben der Wirbelsäule zu stabilisieren ist eine Verzerrungskorrektur und Bewegung Muskelgewebe.

Für den 3. Grad der Wirbelverzerrung ist es notwendig, nicht nur Deformationen zu beseitigen, sondern auch die körperliche Verfassung des Patienten zu verbessern. Dies sind sehr komplexe Elemente einer korrektiven und allgemein stärkenden Natur. Die Asymmetrie von Skoliose-Stämmen erfordert eine sorgfältige Auswahl der gymnastischen Elemente.

Rechts-Krümmungen erfordern Training, um Balance und Balance zu verbessern, so dass alle Elemente mit einer linksseitigen Neigung ausgeführt werden. Wenn die Biegung nach links gerichtet ist, müssen alle Bewegungen mit der richtigen Neigung ausgeführt werden.

Ziele der LFK

für die anfängliche Entwicklung skolioznyh Verformungen regelmäßiges Trainings mit einer richtig gewählten Zusammensetzung der Bewegungen werden dazu beitragen, die korrekte Position der Wirbel zurückzukehren. In der zweiten Phase ist die Ergänzung zur Gymnastik Massage und Physiotherapie, da das ursprüngliche Ziel ist, die Wirbelsäule mit der anschließenden Heilung der Pathologie zu stabilisieren.

In späten Stadien der Skoliose wird eine Bewegungstherapie zur postoperativen Rehabilitation und Muskelstärkung verschrieben.

Die Wirksamkeit der gymnastischen Therapie beruht auf der adäquaten Verteilung der körperlichen Belastung auf gestreckte und komprimierte Muskeln. Ein solches Training bildet ein muskulöses Korsett, das dazu beiträgt, die Körperhaltung zu stabilisieren.

Geschäft

zu Übungen effektiv eine maximale Leistung hat, können Sie die Grundregeln der Bewegungstherapie zur Korrektur der Skoliose bleiben sollen:

  1. Training mit langsamen Bewegungen beginnen sollte scharf für die geringste negative Reaktion des Organismus zu beobachten sein;
  2. sicher, die Gegenposten ausführen verweigern können die bereits beklagenswerten Zustand der Wirbelsäule erschweren;
  3. Alle Elemente sollten auf der passiven Dehnung der Wirbelsäule basieren;
  4. repetitive Bewegungen oder Muskelzerrung Erhöhung sollte schrittweise spinale Muskelatrophie Überanstrengung zu vermeiden;
  5. sollten Elemente wechseln die Lenden Muskelgewebes mit Bewegungen, deren Wirkung beeinflussen, ist in anderen Wirbelabschnitten gerichtet ist;
  6. Regelmäßigkeit ist der Schlüssel zu einer frühen Genesung.

Erwärmung Lade

Warm eine Anzahl von Elementen enthält, bestimmt die Rückseite und Erhitzen Muskelgewebe zum Richten.

empfohlen zu klammern vertikale Wand zu glätten, so dass der Kontakt mit ihrer Klinge, Gesäß und Wade Ebene. Es ist notwendig, sich an diesen Ort zu erinnern und zu versuchen, ihn nicht zu ändern. Es ist in dieser Position, müssen Sie die Warm-up-Elemente starten:

  • Standing direkt beide Hände benötigt dann hochzuheben sie verbreiten, dann ein wenig vor, so 4mal;
  • Führe traditionelle Neigungen nach vorne und versuche, die Wirbelsäule zu dehnen.
  • Stehen direkt ausführen alternative durch eine flache gedrungenen an einem Schenkel, so 4mal gefolgt gebeugten Beinen steigt;
  • Führen Gehbewegung am gleichen Ort zur gleichen Zeit mit dem Fuß seine Arme durch die Seiten zu heben.

Das Foto zeigt Übungen für Skoliose

Base-Komplex für die Behandlung von Rücken zu Hause

Grundelemente durchgeführt werden, um die Muskeln des Rückens in der rechten, linken und s förmigen Skoliose zu stärken, auf dem Boden Bauch liegend oder zurück und übernehmen eine solche Bewegung:

  • Element „Schere“auf seiner Seite liegend, Bauch und Rücken;
  • Bewegung "Fahrrad";
  • Liegen auf dem Boden den Hinterbeinen nach oben zu heben und deren Spreizbewegung an die maximal mögliche Breite einer am Endpunkt Verblassen auszuführen;
  • Aus derselben Position versuchen, den Körper in eine dünne Schnur zu ziehen;
  • Liegen auf dem Bauch auf dem Boden gleichzeitiges Beinheben zu machen, und Rumpf, eine Verzögerung von einigen Sekunden;
  • Aus einer ähnlichen Haltung heraus Beinlifts so weit wie möglich ausführen;
  • die gleiche Haltung holt nur den Körper und friert für einige Sekunden;
  • Knie in den Rücken beugen, den Kopf so hoch wie möglich erhöht wird;
  • aus einer ähnlichen Haltung heben Rückenbereich nach oben und zur gleichen Zeit auf den Kopf das Knie strecken, für beiden Glieder auszuführen.

letzter Teil

In der Endphase der Turn-Aktivitäten empfohlen ähnelt ein wenig, seine Knie hoch zu heben. Anschließend können Sie ergänzen wie die Hände anheben durch die Seiten zu Fuß bis zum Übergang auf den Zehen zu Fuß, dann den unteren Gliedmaßen und ein paar Schritte auf den Fersen zu gehen.

Bewegungstherapie zur Prävention

protivoskolioznoy Haupt vorbeugenden Maßnahme ist die Fähigkeit, immer eine anatomisch korrekte Haltung zu halten. Es wird auch empfohlen, jeden Morgen Sport zu treiben und Sport zu treiben.

Körperliche Bewegung als vorbeugende Maßnahme gegen Skoliose erfordert die Umsetzung aller oben genannten Elemente. Separate Aufmerksamkeit verdient Schwimmen. Regelmäßiges Training kann die Skoliose vollständig vermeiden. Daher therapeutisches Schwimmen wird häufig bei Patienten verschrieben, die bereits die charakteristische Krümmung haben.

gymnastische Behandlung des Patienten maximale Geduld und Ausdauer erfordert, sollte Übung täglich sein. Nur unendliche Ausdauer und Engagement für die Erholung wird dazu beitragen, die alte Wirbelsäule anatomisch korrekte Kurven wieder herzustellen.

Video Erhebung von Gebühren für Skoliose 3 Minuten pro Tag:

Video Gymnastikübungen bei s figurative Skoliose:

loading. .. Gefällt dir das? Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken: Facebook

osteohondroza.net

Skoliose-Krankheit wird durch das Auftreten einer pathologischen Biegung der Wirbelsäule in der linken oder rechten Seite verursacht. Im Anfangsstadium ist die Krankheit fast asymptomatisch. Bei einer Zunahme der Krümmung der Wirbelsäule treten Rückenschmerzen auf. Die Deformation der Wirbelsäule wird visuell bestimmt, im schwereren Verlauf der Erkrankung verformt sich auch der Thorax. Es gibt Unregelmäßigkeiten in der Arbeit der inneren Organe. Die Behandlung dieser Krankheit kann konservativ oder operativ sein. In den frühen Stadien der Pathologie wird nur konservative Behandlung verwendet. In einer solchen Situation wird die therapeutische Gymnastik bei Skoliose zur Grundlage eines medizinischen Eingriffs.

Warum muss eine Bewegungstherapie verschrieben werden?

Skoliose zeichnet sich nicht nur durch Veränderungen der Wirbelsäule aus, sondern betrifft auch die Rücken- und Rumpfmuskulatur. Wenn die Krümmung der Wirbelsäule, die Muskeln auf der einen Seite Thorax gespannt sind und auf der anderen - komprimiert wird somit sind sie in einem Zustand der konstanten Spannung. Es ist die Gymnastik für die Wirbelsäule bei Skoliose, die hilft, die Belastung gleichmäßig auf alle Muskelgruppen zu verteilen und sie zu stärken. So entsteht eine Art muskulöser Rahmen, der der Wirbelsäule den richtigen Ort geben kann. Es sollte angemerkt werden, dass körperliche Übungen nicht immer die korrekte Position des Körpers wiederherstellen, sondern den pathologischen Prozess stoppen können.

Wie ist die komplexe Heilgymnastik vorgeschrieben?

Bevor die Gymnastik für Skoliose verordnet wird, ist es notwendig, die richtige Diagnose zu stellen, um den Grad der Wirbelsäulenverletzung festzustellen. Zu diesem Zweck wird dem Patienten eine Radiographie, eine visuelle Untersuchung und eine Anamnese zugewiesen. Basierend auf den Ergebnissen der diagnostischen Studien wird die endgültige Diagnose gestellt. Auf seiner Basis entwickelt der Physiotherapeut eine individuelle Übungsgruppe.

Je nach Schweregrad des pathologischen Prozesses löst die Gymnastik für den Rücken bei Skoliose folgende Probleme:

  1. Der allgemeine physische und psychische Zustand des Patienten verbessert sich.
  2. Der entwickelte Komplex von Übungen sollte Muskelaktivität stimulieren, geschwächte Muskelgruppen stärken, ihre Kraftausdauer erhöhen. Das heißt, einen Rahmen aus Muskelgewebe zu schaffen, der die Wirbelsäule in anatomischer Position halten kann.
  3. Während des Trainings wird die korrekte Haltung gebildet.
  4. Stimuliert das Herz und die Lunge.

Was ist bei der Behandlung von Skoliosen mit Hilfe von Physiotherapie kontraindiziert?

Ich möchte betonen, dass eine Reihe von Übungen einen medizinischen Arbeiter ernennen sollte, der sich auf Bewegungstherapie spezialisiert hat. Die Selbstmedikation ist unzulässig. Falsch ausgewählte und durchgeführte Übungen können nur zu einer Verschlechterung des Zustands des Patienten führen.

Im Internet gibt es viele Videos mit verschiedenen Übungen, bevor Sie sie verwenden einen Arzt konsultieren. Es muss daran erinnert werden, dass bei dieser Krankheit die folgenden Übungen kontraindiziert sind:

  • irgendwelche Sprünge;
  • es ist unzulässig, irgendwelche schweren Gegenstände während der Übungen der Bewegungstherapie zu verwenden;
  • Übungen zur Dehnung der Wirbelsäule sind praktisch nicht verwendet, aber wenn sie ernannt werden, werden sie nur unter der Aufsicht des Arztes durchgeführt;
  • gymnastische Übungen zur Entwicklung von Flexibilität;
  • läuft.

LFK Übungen im Anfangsstadium des Prozesses

Übungen zur Stärkung der Muskeln

Bei Skoliose 1. Grades bildet der Komplex der Übungsübungen die Grundlage des therapeutischen Prozesses. Richtig ausgewählte Körperübungen stärken nicht nur die Muskeln, korrigieren die Haltung, sondern erhöhen auch den allgemeinen Tonus des Körpers. Es ist zu beachten, dass die Belastung allmählich wachsen muss. Andernfalls können Sie einen schlechteren Zustand der Krankheit bekommen.

Grundsätzlich wird ein Satz symmetrischer Bewegungen zugewiesen. Es zielt darauf ab, geschwächte Muskeln zu stärken und zu stimulieren. Es gibt eine Anpassung der Haltung. In diesem Stadium des pathologischen Prozesses ist es erlaubt, Übungen zur Dehnung der Wirbelsäule zu verschreiben. Sie werden unter Aufsicht eines stehenden und auf dem Rücken liegenden Arztes auf einer geneigten Oberfläche durchgeführt. Gymnastik für Skoliose bei Kindern in diesem Stadium der Krankheit für die Traktion wird nicht in Fällen von schwerer Muskelschwäche und Beweglichkeit der Wirbelsäule vorgeschrieben.

Gymnastikübungen mit 2 Grad Skoliose

Gymnastik bei Skoliose unter Aufsicht des Spezialisten

Bei Skoliosen von 2 Grad sowie bei 1 Grad sind gymnastische Übungen der Hauptbestandteil der fortlaufenden Therapie. Die Anforderungen an die Methodik des Behandlungskomplexkomplexes sind ähnlich zu denen, die oben diskutiert wurden. Die erste Sitzung wird von einem Physiotherapeuten durchgeführt. Er unterrichtet, wie man gymnastische und Atemübungen richtig durchführt. Therapeutische Gymnastik bei Skoliose des 2. Grades sorgt für eine ungleiche Belastung der symmetrischen Muskulatur. Wenn die Muskeln geschwächt sind, werden Übungen verwendet, um den Aufbau von Kraft zu stimulieren. Wenn die Muskelgruppen stark genug sind - sie halten nur einen Ton an. So wird ein muskuläres Korsett geschaffen, das die Wirbelsäule in eine physiologische Position zurückbringen kann.

Gymnastikübungen werden gemächlich durchgeführt. Die scharfe Last ist nicht zulässig. Dehnübungen werden praktisch nicht angewendet. In extremen Fällen ist nur passive Traktion zulässig.Übungen, die darauf abzielen, die Flexibilität des Körpers im Komplex zu stimulieren, werden nicht berücksichtigt, da sie zu einer Verschlechterung des Zustands des Patienten führen können.

Ist es sinnvoll, bei Skoliose mit Stadium 3 eine kurative Körperkultur zu verschreiben?

Durchführung der Übungen

Turnen für Skoliose des 3. Grades ist nicht das wichtigste medizinische Verfahren. In diesem Stadium der Erkrankung ist es angemessener, physiotherapeutische Verfahren oder verschiedene Arten von Massagen zu verschreiben. Der Einsatz von Bewegungstherapie und die Auswahl von Übungen in diesem Fall sollte sehr vorsichtig sein. Dies liegt an der Tatsache, dass ein unzureichend entworfener Satz von Übungen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zum Fortschreiten der Krankheit führen wird.

Bei der Entwicklung und Auswahl von Übungen ist zu berücksichtigen, dass die körperliche Anstrengung in diesem Stadium des pathologischen Prozesses ausreichend schwach sein muss. Um diese Bedingung zu erfüllen, sollte Gymnastik aus asymmetrischen Positionen auf dem Boden durchgeführt werden.

Wird LFK für schwerere Erkrankungen verschrieben?

Geben Sie sofort an, dass bei 4 Grad der Skoliose die Behandlung nur nach der Methodik des chirurgischen Eingriffes erfolgreich durchgeführt wird. Nur so und nicht anders können Sie die Krankheit überwinden. Und ist therapeutische Übung vorgeschrieben? Ja, aber es ist eine Hilfskraft.

In diesem Stadium der Erkrankung ist neben den muskuloskeletalen Veränderungen die Arbeit vieler Organe und Systeme gestört. Gymnastik für Skoliose bei Erwachsenen zielt daher darauf ab, das Herz, die Lunge und den Magen-Darm-Trakt zu unterstützen. LFK wird auch einige Monate vor der Operation ernannt. Dazu wird ein Gymnastikkomplex entwickelt, der das Muskelkorsett entspannt.

spinazedorova.ru

Skoliose ist eine Erkrankung des Bewegungsapparates, die sich in Form von Krümmung der Wirbelsäule äußert. Die medizinische Therapie mit solcher Pathologie macht keinen Sinn. Hier ist der mechanische Effekt besser geeignet. Dies ist die Rolle, die ein Komplex von Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose spielt. Es sollte angemerkt werden, dass die Behandlung jeglicher Pathologie immer komplex sein sollte, man kann nicht nur eine Methode verwenden. Deshalb werden in der Krümmung der Wirbelsäule Massage, manuelle Therapie, Physiotherapie vorgeschrieben. Aber Bewegung ist die Grundlage des Heilungsprozesses, besonders in den frühen Stadien der Krankheit.

Was sollte bei der Ernennung eines Komplexes der physikalischen Therapie berücksichtigt werden?

Übungen für Skoliose

Zunächst muss sich der Patient einem Test unterziehen, um eine genaue Diagnose zu stellen. Der Orthopäde führt eine Befragung des Patienten durch, sammelt eine Anamnese der Erkrankung, klärt Beschwerden. Bei der visuellen Überprüfung markiert das Vorhandensein oder die Abwesenheit der Asymmetrie des Körpers der Person, die um die medizinische Hilfe gebeten ist. Bei Beschwerden über Schmerzen wird die Konsultation eines Neurologen verschrieben. Die letzte Stufe der Untersuchung ist Röntgen. Mit dieser Methode wird der Grad der Schädigung der Wirbelsäule bestimmt. Es ist nach dem Winkel der Abweichung der Wirbelsäule von der Norm abgestuft:

  • 1 Grad der Abweichungswinkel ist nicht mehr als 10 °;
  • 2 - nicht mehr als 25 °;
  • 3 überschreitet nicht 50 °;
  • 4 Grad - überschreitet 51 °.

Nach Feststellung des Krankheitsstadiums entwickelt der behandelnde Arzt einen Behandlungsplan.

"Warum nicht sofort anfangen?" - fragen Sie. Schließlich ist, wie oben erwähnt, der Sportunterricht bei dieser Krankheit die Grundlage des Heilungsprozesses. Diese Aussage trifft zu, insbesondere für 1 und 2 Grad Skoliose. Therapeutische Gymnastik stoppt nicht nur den pathologischen Prozess, sondern stellt auch die korrekte Position der Wirbelsäule vollständig wieder her. In späteren Stadien( Klassen 3, 4) ist die Bewegungstherapie eine zusätzliche Behandlungsmethode. Ein angemessen ausgewählter Satz von Übungen kann den Krankheitsverlauf nur verlangsamen, aber nicht heilen. Darüber hinaus wird diese Zeit durch verschiedene Störungen der Funktion des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems erschwert. Dies sollte auch bei der Entwicklung und Verschreibung von Physiotherapie berücksichtigt werden. Ansonsten können Sie nur Schaden anrichten.

Das Alter des Patienten spielt eine wichtige Rolle. Als Kind befindet sich die Wirbelsäule in der Bildungsphase, weshalb die Ausübung der Bewegungstherapie sinnvoll ist.

Von allen oben kann gefolgert werden, dass der Komplex der therapeutischen Übungen ernannt werden soll, entwickeln und Arzt. Er muss den Grad der Skoliose, das Alter, den Allgemeinzustand des Körpers und das Vorhandensein von Begleiterkrankungen und Komplikationen berücksichtigen. Je jünger der Patient ist und je weniger die Wirbelsäule verändert ist, desto besser ist die Behandlungsprognose.

Leitlinien bei der Entwicklung eines Komplexes von Übungen für die Behandlung von Skoliose

Bevor Sie sich entscheiden, was mit der Pathologie unserer Patienten in der komplexen Bewegungstherapie einbezogen werden, lassen Sie sich mit definieren, was zur Folge haben wir zu bekommen.

  1. Stärken Sie das muskuläre Korsett der Brust- und Lendenwirbelsäule.
  2. Beseitigen oder reduzieren Sie die Krümmung der Wirbelsäule, des Muskelkissens und des Rippenhöckers.
  3. Passen Sie die Haltung an und verbessern Sie so das Aussehen des Patienten.
  4. Korrigieren Sie die Koordination von Bewegungen.
  5. Verhindern Komplikationen von Herz und Lunge. Und wenn sie bereits existieren, dann helfen Sie, die Arbeit der inneren Organe zu normalisieren.
  6. Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten: Immunprozesse ankurbeln, körperlich stärken.
  7. Verbessern Sie die Stimmung und erhöhen Sie das Selbstwertgefühl.

komplexe Bewegungstherapie für Kinder mit Skoliose

Wenn komplexe Übung Bewegungstherapie für Skoliose bei Kindern der Gestaltung berücksichtigt wird, dass diese Krankheit durch eine ungleichmäßige Ton symmetrische Muskeln gekennzeichnet ist. Von der Konvexität des Bogens sind die Muskeln in konstantem Tonus. Mit dem Gegenteil - entspannt und in schwereren Fällen kann sogar verkümmern. Daher besteht Trainingsprogramm der folgenden Arten von Lasten:

  1. Unbalanced Übung , die bestimmten Muskelgruppen auf einer Seite des Körpers beeinflussen, während andere auf der gegenüberliegenden Seite sind, entspannen. Zum Beispiel in eine Richtung drehen.
  2. Symmetrische Lasten von helfen, die Wirbelsäule in anatomisch korrekter Position zu halten. Als Ergebnis ihrer Ausführung besteht eine ungleichmäßige Belastung der symmetrischen Muskeln auf beiden Seiten des Körpers. Der Muskeltonus in ihnen wird gleich, die Krümmung der Wirbelsäule wird beseitigt.
  3. Desorption - stimuliert gestreckte und entspannen Muskeln in konstanten Ton.
  4. Allgemeine Kräftigungsübungen von erlauben, allgemeine Ausdauer zu entwickeln, den Körper physisch zu entwickeln.

Es gibt jedoch eine Reihe von Übungen, die bei Skoliose inakzeptabel sind. Ihre Verwendung in der Behandlung der Physiotherapie mit Patienten, die von uns Pathologie behandelt werden, kann nur den Zustand der Krankheit verschlimmern. Dazu gehören die folgenden Übungen:

  1. Hängen an einer Gymnastikleiter oder einer Querlatte.
  2. Verschiedene akrobatische Übungen( zum Beispiel Saltos).
  3. Anhebende Schwerkraft.
  4. Run, besonders für lange Strecken. Springen oder Sporttanzen.

Es muss betont werden, dass der ganze Komplex von Übungen von einem Physiotherapeuten entwickelt wurde. Individuelle Annäherung an jeden Patienten wird durchgeführt. Der Unterricht findet in der Poliklinik oder Abteilung für Bewegungstherapie unter der Aufsicht von medizinischen Fachkräften statt. Wenn der Patient bei einer Reihe von Übungen Schmerzen oder Anzeichen einer Verstärkung des pathologischen Prozesses verspürt, muss der Schnitt zur Konsultation eines orthopädischen Arztes geführt und die Übungen angepasst werden.

Wie sollte man mit Physiotherapie mit Skoliose arbeiten?

Die Übungen der Bewegungstherapie für Kinder mit Skoliose bestehen aus den folgenden Phasen:

  1. Warm up. Sein Ziel: den Körper nach und nach auf die Grundübungen vorbereiten, die Muskeln aufwärmen, den richtigen Atem geben.
  2. Grundlasten. Dies ist die Grundlage der therapeutischen Gymnastik. In diesem Stadium werden Übungen durchgeführt, um die Skoliose zu korrigieren, die Muskel- und Motoraktivität zu stimulieren und die Arbeit der inneren Organe und Systeme zu stabilisieren.
  3. Finale Übungen zur Wiederherstellung der Atmung, reduzieren das Niveau der Belastung.

Besonderes Augenmerk wird auf die Richtigkeit von Atemübungen gelegt. Es trägt zur Verbesserung der Lungenfunktion bei, die durch die Verformung der Brust stark beeinträchtigt wird. Im Internet finden Sie viele Übungen LFK Video bei Skoliose. Aber es ist besser, sie nicht zu benutzen. Denn nur der Arzt kann den Behandlungsverlauf nach Ihrem Gesundheitszustand korrigieren.

Komplex der Bewegungstherapie in den frühen Stadien der Krankheit

LFK in den frühen Stadien der Skoliose

Die größte Rolle in der Behandlung ist in der Bewegungstherapie für Skoliose von 1 Grad, sowie die zweite. Wie oben erwähnt, ist die Therapie dieser Pathologie komplex. Aber in diesem Stadium kann eine richtig ausgewählte physische Belastung in kurzer Zeit nicht nur den pathologischen Prozess stabilisieren, sondern auch signifikant verbessern. Das Wachstum von Lasten wird schrittweise durchgeführt. Was kann in den Übungen enthalten sein?

  1. In der stehenden Pose werden beim Schlürfen Bewegungen ausgeführt.
  2. Zurückziehen der einen Hand während des Anhebens der anderen Hand.
  3. Kombination verschiedener Steigungen.
  4. In der Position auf dem Boden Ablenkungen.

Mit 1 Grad Skoliose, manchmal sogar genug, um die Muskeln der Brust und des Rückens zu stärken, sowie die Bewegungshaltung zu korrigieren. In den 2 Stadien der Krankheit muss bei der Auswahl der Übungen die Richtung berücksichtigt werden, in der die Krümmung aufgetreten ist. In Übereinstimmung damit werden nicht-symmetrische Übungen durchgeführt, die auf die Belastung einiger und die Entspannung anderer Muskeln abzielen. Besondere Aufmerksamkeit gilt in diesem Stadium der Atemgymnastik. Skiosis in den Stadien 3 und 4.Brauchen Sie körperliche Bewegung?

Bei 3 Grad Skoliose, sowie bei 4 zur Bildung einer Reihe von Übungen für die Heilgymnastik kommen mit äußerster Vorsicht. Das Hauptproblem besteht darin, dass große Lasten an der beschädigten Wirbelsäule nicht akzeptabel sind. Sie werden sich wahrscheinlich nicht verbessern, sondern nur den Krankheitsverlauf verschlimmern. Die Lektion befindet sich vollständig in Bauchlage. Die Basis der Therapie mit Hilfe der Bewegungstherapie ist in diesem Fall die Behandlung nicht durch Bewegung, sondern durch die Position des Körpers. Praktisch besteht der ganze Komplex von Übungen von Physiotherapieübungen in diesem Zustand aus asymmetrischen Bewegungen.

Es sollte angemerkt werden, dass bei 4 Grad Skoliose bei Patienten mit voll ausgebildeten Wirbelsäulenübungen Bewegungstherapie nicht effektiv ist. Die wichtigste Behandlungsmethode ist ein chirurgischer Eingriff. Nur so können Verletzungen in der Struktur der Wirbelsäule korrigiert werden.

Schwimmen und seine Rolle bei der Behandlung von Skoliose Veränderungen der Wirbelsäule

Schwimmen Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose sind für fast jeden Grad von pathologischen Prozess erlaubt. Mögliche Kontraindikationen können die größere Beweglichkeit der Wirbel sein. Aber auch in diesem Fall können sie unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden. Der individuell gestaltete Komplex von Gymnastikübungen im Pool sollte folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Schwimmbewegungen werden entsprechend dem Grad der Grunderkrankung, dem Vorliegen oder Fehlen von Begleiterkrankungen oder Komplikationen, dem Alter des Patienten ausgewählt.
  2. Beim Training die richtige Atmung beachten.
  3. Vor der Bewegung im Wasser wird es an Land studiert.
  4. Es wird kein Training angeboten, um Flexibilität zu entwickeln und den Körper zu dehnen.

Der Unterricht ist genauso aufgebaut wie in der Physiotherapie. Es beginnt mit einem Warm-up, das außerhalb des Wassers stattfindet. Es beinhaltet auch Atemübungen.

Die nächste Stufe ist Schwimmen. Bei dieser Pathologie ist der empfohlene Stil eine Brustschiene. Warum? In dieser Position des Körpers werden Rotationsbewegungen( die in unserem Fall kontraindiziert sind) nicht durchgeführt und der Thorax befindet sich entlang der Wasseroberfläche. Dann wird der unmittelbare Komplex von therapeutischen Übungen im Wasser durchgeführt. Notwendige Pausen für Atemübungen. Sie helfen, schwere Lasten zu vermeiden.

Jede Aktivität endet mit gymnastischen Übungen an Land sowie Atemübungen. Sie zielen auf eine allmähliche Reduzierung der Belastung ab.

Es sollte angemerkt werden, dass Patienten mit Skoliose regelmäßig den behandelnden Arzt aufsuchen sollten, um Änderungen im Zustand der Wirbelsäule und Korrektur( falls erforderlich) des Behandlungsprozesses zu überwachen.

spinazedorova.ru

Übungen der therapeutischen Gymnastik in Skoliose

Übungen der therapeutischen Gymnastik in Skoliose für ein junges Mädchen.

Uhr: //www.youtube.com/ Uhr? V = nrHbABOr_mk

Therapeutische Gymnastik mit zervikalen Osteochondrose Shishonin VideoMassage Und Physiotherapie

Sehr viele Menschen klagen über Schmerzen im Nacken und im oberen Rückenbereich. Die Gründe können unterschiedlich sein, es ist eine sitzende Lebensweise und konstanter Stress und falsche Ernährun...

Weiterlesen
Therapeutische Übungen mit zervikaler Osteochondrose

Therapeutische Übungen mit zervikaler OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

Korrekte Gymnastik für Osteochondrose der Halswirbelsäule ist derzeit die wirksamste Behandlungsmethode für die zervikale Osteochondrose. Dies wird unermüdlich von Ärzten wiederholt, die je...

Weiterlesen
Therapeutische Gymnastik bei Skoliose

Therapeutische Gymnastik bei SkolioseMassage Und Physiotherapie

komplexe therapeutische Übungen für den Rücken der Wirbelsäule Skoliose 1, 2, 3 Grad Gymnastik Skoliose 1 und 2 Grad ist eine der wirksamsten Methoden der seitlichen Krümmung der Wirbelachse en...

Weiterlesen