Therapeutische Übungen mit Coxarthrose

Was sollte die Therapiegymnastik bei Hüftgelenksarthrose sein?

Gelenke selbst sind eine ziemlich zerbrechliche Struktur. In ihrer Jugend denken wir nicht einmal über sie nach und betrachten ihre zuverlässige Arbeit als etwas Selbstverständliches. Aber die Zeit vergeht, die Gelenke verschleißen und die Person erinnert sich an ihre Existenz. Schmerzhafte Gelenke verursachen starke Schmerzen und begrenzen die Beweglichkeit einer Person stark. Erst dann denkt er über eine normale Behandlung nach. Glücklicherweise wird die Behandlung in den meisten Fällen ohne Operation, konservative Methoden durchgeführt, bei denen einer der wichtigsten Orte therapeutische Gymnastik mit Hüftgelenksarthrose ist.

Warum entwickelt sich die Krankheit?

Warum passiert das? Ein gesundes Hüftgelenk ist in seiner Struktur einem mit Knorpel überzogenen Gelenk sehr ähnlich. Es ist dank dieses Knorpels und einer gewissen "Schmierung", die sich im Gelenk befindet, die notwendige Bewegungsfreiheit bietet. Mit zunehmendem Alter verändert sich die Zusammensetzung dieses "Gleitmittels", es wird durch erhöhte Reibung kleiner und beginnt das Knorpelgewebe auszudünnen. Das Ergebnis ist die Verformung des Knorpels.

Die Gelenke des Mannes mit der Zeit

Die Gelenke des Menschen "verschleißen" im Laufe der Zeit.

Als Folge all dessen, was passiert, beginnt eine Person Schmerzen im Gelenk zu fühlen und beginnt, die Last neu zu verteilen, um das kranke Bein zu schützen. Dies führt jedoch dazu, dass sich die Muskeln am schmerzenden Bein allmählich schwächen und verkümmern und der Schmerz nur noch verstärkt wird.

Angesichts der Gewohnheit unserer Leute, sich selbst zu medikamentös zu machen und "bis zum letzten" mit einer Wanderung zum Arzt zu gehen, haben wir eine extrem unangenehme Situation, wenn Menschen bereits in den späten Stadien der Krankheit behandelt werden müssen. Der Prozess der Verformung und Zerstörung des Knorpels in diesem Stadium ist sehr schwer zu stoppen, so dass Sie eine Menge Medikamente verschreiben müssen, die anästhesieren müssen, Muskelkrämpfe und Entzündungen des Gelenks lindern und helfen, das betroffene Knorpelgewebe wiederherzustellen. Aber das ist nicht genug, das Gelenk sollte entwickelt werden, die Muskeln sollten in einem normalen Zustand gehalten werden, sonst kann das Bein und nach der Behandlung nicht normal funktionieren. Eine Schlüsselrolle in diesem Stadium sowie während der gesamten Behandlung spielt das therapeutische Training.

Spezifität der therapeutischen Übungen

Die Behandlung der Coxarthrose im Allgemeinen ist ein ziemlich komplexer und langwieriger Prozess. Aber ein sehr wichtiger Ort in diesem Prozess ist Heilgymnastik bei Hüftgelenkserkrankungen. Dies verhindert, dass das Gelenk Gelenke anbaut und die Beweglichkeit darin bewahrt.

Natürlich müssen Sie berücksichtigen, dass die Übungen mit dem betroffenen Gelenk durchgeführt werden, während sie dem Patienten helfen und nicht schaden sollen. Deshalb haben Übungen mit Coxarthrose des Hüftgelenks eine gewisse Spezifität.

Leistungsmerkmale der medizinischen Gymnastik

Solche Übungen können nicht zu stark und abrupt ausgeführt werden. Der Zweck der Übungen ist es, das betroffene Gelenk zu entwickeln, und die Situation nicht erschweren, was zu einer weiteren Schädigung einer bereits schmerzende Gelenke. Deshalb sind die Übungen eher statisch, nicht dynamisch.

Es ist sehr wünschenswert, vor und nach dem Training eine Muskelmassage im Hüft- und Hüftgelenkbereich durchzuführen. Die gleiche Massage sollte durchgeführt werden und mit dem Auftreten unangenehmer Empfindungen während der Gymnastik.

Berücksichtigen Sie auch die Tatsache, dass Übungen der Bewegungstherapie mit dieser Krankheit die axiale Belastung des Hüftgelenks ausschließen. Schwere körperliche Belastung, scharfe und tiefe Kniebeugen, übermäßige Bewegungsamplitude - all diese Faktoren können zu einer gravierenden Verschlechterung der Situation führen.

Eine gute Hilfe bei der Behandlung von Coxarthrosen ist Wasser. Zum Beispiel ist Schwimmen bei dieser Krankheit sehr nützlich, unabhängig davon, ob Sie im Meer, am Fluss oder am Pool schwimmen. Natürlich kann Schwimmen nur praktiziert werden, wenn eine solche Gelegenheit den körperlichen Zustand des Patienten ermöglicht. Aber ein warmes Bad wird es ermöglichen, unnötige Spannungen in den Muskeln zu lindern und den Schmerz zu lindern. In ihm liegend können Sie langsame und sanfte Bewegungen von geringer Amplitude durchführen, so dass der Schmerz abnimmt.

Die wichtigste Regel, die bei der Durchführung therapeutischer Übungen unbedingt zu beachten ist: Führen Sie keine Übungen durch, bei denen scharfe Schmerzen auftreten. Der Schmerz sagt, dass das Gelenk eine solche Aufgabe noch nicht ausführen kann, und eine solche Übung wird Schaden anrichten.

Komplex von Übungen für die Coxarthrose des Hüftgelenkes

Der vorgeschlagene Komplex ist einer der häufigsten, aber es ist notwendig zu berücksichtigen, dass die Behandlung der Übung nur vom behandelnden Arzt ausgewählt werden sollte, der Komplex ist für jeden individuellen Fall der Krankheit angepasst. Also:

Übungen auf dem Rücken liegend

Die erste "Serie" von Übungen wird auf dem Rücken liegend durchgeführt.

1. Die Hände liegen am Rumpf entlang, die Beine sind gestreckt. Beim Einatmen heben wir beim Ausatmen die Hände nach oben - senken Sie sie ab.Übung wird langsam 6-8 mal wiederholt.

2. Die Startposition ähnelt der vorherigen Übung. Es ist notwendig, die Arme langsam in Ellbogen zu biegen und zu lösen. Die Übung wiederholt sich 6-8 mal.

3. Aus der gleichen Ausgangsstellung, beugen und biegen Sie unsere Beine in den Knien, achten Sie darauf, dass die Fersen nicht von der Matte kommen.Übung wird 8-10 Mal wiederholt.

4. Die Startposition ist gleich. Gerade Beine drehen sich nach innen, wonach wir sie in ihre vorherige Position zurückbringen. Die Übung wird 8 mal durchgeführt.

5. Halten Sie bei der Übung die Hände auf Ihrer Hüfte. Während wir zusehen, dass die Absätze nicht vom Boden kommen, breiten wir unsere Beine zu den Seiten aus und geben sie dann zurück. Die Übung wird 8 Mal langsam und langsam durchgeführt.

6. Halten Sie Ihre Hände an Ihrem Gürtel. Mit den Beinen führen wir die Übung "Fahrrad" für 10-15 Sekunden in einem ruhigen und langsamen Tempo durch.

7. Bringen Sie die Hände in die Position entlang des Rumpfes zurück. Beim Einatmen werden die geraden Arme beim Ausatmen nach oben angehoben - sanft abgesenkt. Die Übung wiederholt sich 6 Mal.

Übungen auf dem Bauch liegend

Bei der weiteren Durchführung des Komplexes ändert sich die Ausgangsposition, für die es notwendig ist, auf dem Bauch zu liegen.

8. Die Hände liegen auf den Hüften. Sie müssen Ihre Schultern und Ihren Kopf heben, diese Position für ein paar Sekunden halten und dann in ihre ursprüngliche Position zurückkehren.Übung sollte alle zwei Sekunden so reibungslos wie möglich 6 mal durchgeführt werden.

9. Die Hände liegen auf den Hüften. Glatt heben Sie die geraden Beine der Reihe nach an.6 mal laufen.

10. In der Startposition halten wir die Hände vor der Brust. Heben Sie den Schultergürtel an und führen Sie 3 Bewegungen mit Ihren Händen durch, ähnlich wie beim Schwimmen im Stil von "Brustschwimmen".Die Übung wird 6 mal durchgeführt.

11. Halten Sie Ihre Hände vor der Brust. Im Beckenbereich ziehen wir die Muskeln zusammen und halten sie für ein paar Sekunden in dieser Position. Danach entspannen wir uns. Bei ausreichendem Training kann diese Position für 10-12 Sekunden gehalten werden.

12. Wir wechseln die Position und wir legen uns auf eine gesunde Seite, wir legen einen Kopf auf den in einen Ellenbogen gebogenen Arm. Danach wird das Patientenbein angehoben und entfernt, dann vorsichtig in seine frühere Position zurückgebracht und die Muskeln entspannt. Diese Übung wird 8 mal durchgeführt.

Übungen im Stehen

13. Auf einem gesunden Bein stehend, verlassen wir uns auf jeden Halt( z. B. die Stuhllehne) von der Seite des gesunden Beins. Nach der Annahme dieser Position schwingt glatt( die Hauptsache - nicht scharf) mit einem kranken Bein mit einer kleinen Amplitude hin und her. Die Größe der Amplitude wird durch die Schmerzempfindungen bestimmt.

14. In der gleichen Ausgangslage führen wir eine Kreisbewegung mit einem Fuß durch. Diese Übung wird 8-mal reibungslos ausgeführt.

15. Wir stehen auf beiden Füßen und stützen uns mit beiden Händen auf den Zaun. Jetzt machen wir eine halbe Kniebeuge, danach kehren wir in die Ausgangsposition zurück. Es wird 10 mal langsam ausgeführt.

16. Aus der gleichen Ausgangsposition steigen wir auf die Zehen auf, nach denen wir sanft absteigen. Die Übung wird 10 mal durchgeführt.

Eine ähnliche Gymnastik ist ausreichend effektiv, vorausgesetzt, sie wird korrekt durchgeführt. Es war LFK dieses Typs, der die Grundlage der Methode der Kinesiotherapie wurde. Jeder kennt die alte Wahrheit: "Bewegung ist Leben."Daher sollte eine Person ihre Mobilität nicht vollständig einschränken, dies führt niemals zu positiven Ergebnissen. Viel mehr Sinn muss sich bewegen, aber mit Blick auf das eigene Wohlbefinden. Auf diese Weise kann sich eine Person so schnell wie möglich erholen.

Es ist jedoch sehr wichtig, die Behandlung rechtzeitig zu beginnen, und folgt strikt den Empfehlungen des Arztes , da nur ein Spezialist sich das Problem vollständig vorstellen und die besten Behandlungsmöglichkeiten bestimmen kann.

VashaSpina.ru

Therapeutische Gymnastik für Arthrose des Hüftgelenks( Coxarthrose)

Coxarthrose oder Arthrose des Hüftgelenks - eine schwere Krankheit, die nur mit Medikamenten behandeln wird nicht funktionieren. Um die Krankheit unter Kontrolle zu halten, müssen Sie regelmäßig in einer speziellen Physiotherapie( Physiotherapie) engagieren.

Gehe Artikel:

Wer kann und wer nicht in der physikalischen Therapie
Hilfreiche Tipps eingreifen, bevor Sie
zu engagieren beginnen Übungen Liste
Video therapeutische Übungen für Hüftarthrose
Tipps, wie man richtig und wie man richtig Übungen

ausführen Wer kann,und wer nicht in der physikalischen Therapie

engagieren Sie Übungen aus verschiedenen Komplexen der medizinischen Gymnastik( Physiotherapie) tun können, wenn:

  • jetzt Ihre Arthrose ist in Remission, das heißt, seine Manifestation Mindests;

diese Übungen durchführen wird nicht in den Fällen empfohlen, in denen:

  • Krankheit in der akuten Phase ist;
  • , Sie haben kürzlich schwere Operationen erlitten;
  • Sie leiden unter akuten Erkrankungen von verschiedenen inneren Organen;
  • Sie Fieber( über 37,5);
  • in Gegenwart einer Hernie;
  • während der Menstruation;
  • für schwere Verletzungen des Herz- und Lungenfunktion( Herz-, Lungen- Insuffizienz)

Hilfreiche Tipps, bevor Sie beginnen zu behandeln:

Rat №1.Sobald Sie den perfekten Satz von therapeutischen Übungen gefunden haben( auch wenn es auf unserer Webseite ist), sollten Sie mit Ihrem Arzt über konsultieren, ob Sie es heraus tragen können.

Vergessen Sie nicht, dass auch nützliche Übungen in der falschen Periode der Krankheit durchgeführt wird, oder in der falschen Menge, kann mehr schaden als nützen! Sprechen Sie unbedingt mit einem Arzt-Arthrologen oder einem kompetenten Arzt-Instruktor LFK darüber.

Tipp # 2.Richtige Übungen Arthrose in verformen sich vor allem an, um gezielt auf der Hüfte Muskeln und Bänder nützlich Last zu liefern, aber nicht für sich selbst das Gelenk, das bereits verschleißen. Wenn Sie die Übung zu verwenden, in denen die Belastung der Gelenke sehr hoch ist, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen: Leider eine Menge Leute, die solche Turn-Komplexe bilden nicht einmal eine medizinische Ausbildung haben.

Übungen mit Coxarthrose

Übung in Coxarthrose

Rat №3.Bei schönen komplexen Übungen viel mehr bei Arthrose statischen Belastungen als dynamisch. Statische diese Übungen nennen, in denen zum Beispiel die Notwendigkeit, das Bein und für ein paar Sekunden heben ihn in dieser Position zu fixieren, als ob an Ort und Stelle eingefroren.

Wenn solche Bewegungen genug, die Bänder und Muskeln der Beine nötig sind, um Gelenkbelastung wiederherzustellen und das Hüftgelenk, im Gegenteil, in diesen Übungen auf ein Minimum beteiligt und somit nicht aus, tragen.

Tipp # 4.Therapeutische Gymnastik ist die einfachste und demokratischste Behandlungsmethode. Er ist es nicht erforderlich, um absolut keine finanzielle Investition für ihre Umsetzung muss nicht durch komplexe diagnostische und therapeutische Verfahren gehen, die Suche nach Drogen und so weiter. Daher ist in jedem Fall, nicht ignorieren es: Geduld haben und Willenskraft, und achten Sie darauf, alle notwendigen Übung regelmäßig jeden Tag zu folgen, und die Zeit kommt, wenn man endlich die Ergebnisse fühlen.

bereit? Dann geh zu den Übungen!

Übungen Liste mit Hüft-Arthrose

Übung №1-und

Für ihre Umsetzung müssen Sie sich auf dem Boden Bauch liegen, die Hände am Körper entlang verlängert werden sollen. So sieht die Ausgangslage aus. Jetzt langsam, ganz langsam Ihr linkes Bein heben, ohne das Knie zu biegen, bis zu einer Höhe von 15 cm über den Boden, und zastynte in dieser Position für 30 bis 40 Sekunden.so langsam, wie am Anfang der Bewegung, senken Sie das Bein auf den Boden nach dieser Zeit. Gönnen Sie sich ein paar Sekunden Pause und wiederholen Sie die gleiche Übung, aber mit dem rechten Fuß.

Stellen Sie sicher, dass das Bein nur auf Kosten der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur erhöht wurde. Das Becken sollte gut auf den Boden passen. Diese Übung ist notwendig, 1 Mal durchzuführen( für jedes Bein)

№1-b

Dieselbe Übung, aber nicht in einer statischen, sondern in einer dynamischen Form. In ähnliche Weise ein sehr langsamer Lift, ohne an der Kniebeuge, Bein auf die gleiche Höhe links, und dann schwebt auf dem höchsten Punkt auf einer oder zwei Sekunden, und dann ist es nur langsam senken.

Machen Sie danach eine kurze Pause in ein oder zwei Sekunden, entspannen Sie Ihre Beinmuskulatur vollständig und wiederholen Sie diese Übung. Insgesamt ist es notwendig, 10-12 solche langsame, genaue Bewegungen zu machen, und dann die Übung bereits mit dem rechten Fuß zu wiederholen.

Bitte beachten Sie, dass beide Beine die gleiche Muskellast erhalten sollten: Sie müssen auf die gleiche Höhe steigen und die gleiche Zeit halten.

№2-und

Ausgangsposition - auf dem Boden liegend auf dem Bauch, die Arme am Körper entlang nach unten erweitert. Beugen Sie das linke Bein im Knie in einem Winkel von 90 Grad;das rechte Bein ist begradigt und liegt auf dem Boden.

Dann langsam heben das Bein gebeugt vom Boden bis zu einer Höhe von 10-15 cm und halten an ihrem Gewicht für alle die gleichen 30-40 Sekunden. Dann senken Sie auch sehr langsam und sanft das Bein, strecken Sie es im Knie und entspannen Sie völlig die Muskeln der Beine. Nach einer sehr kurzen Ruhephase und völliger Entspannung der Muskeln wiederholen Sie diese Übung für das rechte Bein.

№2-b

Machen Sie eine sehr kurze Pause, und führen Sie dann eine therapeutische Übung nicht statisch, sondern dynamisch. Dazu wird die linken Knie beugen und es dann auf 10 cm über dem Boden anheben und oben Einfrieren 1-2 Sekunden, wonach die gleichen langsam und gleichmäßig das untere Bein und das Knie beugen.

Diese Bewegung muss zehn bis zwölf Mal wiederholt werden, dann gehen Sie zum rechten Bein und machen Sie die gleichen Erhöhungen. Vergessen Sie nicht zwischen jeder Bewegung 1-2 Sekunden Pause mit vollständiger Entspannung der Beinmuskeln zu machen.

Bitte beachten Sie!

zur Physiotherapie Arthrose Gelenk die maximale Wirkung hat, ist es sinnvoll, sie mit dem magneto zu kombinieren -

( nicht mit Ihrem Arzt zu konsultieren vergessen!)

№3

Diese Übung in der Regel nur körperlich gut vorbereitet Patienten leisten. Wenn Sie das Gefühl, dass es für Sie zu schwer ist, können Sie mehr als 40 Jahren, und Sie sind anfällig für Bluthochdruck, brauchen Sie nicht heroics - die Übung überspringen und zum nächsten gehen.

Die Ausgangsposition befindet sich auf dem Boden auf dem Bauch, die Arme sind entlang des Rumpfes gestreckt.

Ohne die Knie zu beugen, langsam heben beide Beine gleichzeitig zu einer Höhe von 10-15 cm über dem Boden, und dann langsam auch die Beine auseinander aufzulösen, und dann einzuklemmen. Nicht Weglassen die Beine auf dem Boden und wiederholen Sie den Zyklus von Verdünnung und Details Füßen 8 - 10 mal, und dann langsam die Beine auf den Boden senken und vollständig Ihre Muskeln entspannen.

# 4

Diese Übung wird auch auf dem Boden liegend ausgeführt, aber die Startposition ändert sich. Legen Sie sich auf die linke Seite und beugen Sie das linke Bein im Knie. Das rechte Bein, das oben ist, sollte begradigt werden.

notwendig, den rechten Fuß zu heben, und ohne die Kniebeuge, heben sie nach oben, so dass der Winkel zwischen der horizontalen Ebene( der Boden) und einem Beine 45 Grad waren. Heben Sie Ihren Fuß langsam auf diese Stufe an, fixieren Sie ihn für 30 Sekunden, dann senken Sie langsam und präzise Ihr Bein und entspannen Sie vollständig Ihre Beinmuskulatur.

Machen Sie eine kurze Pause, drehen Sie sich auf die andere Seite und führen Sie eine ähnliche Übung mit Ihrem linken Fuß durch.

# 5

Die Startposition ist dieselbe wie in der vorherigen Übung.

Von dieser Position heben Sie Ihren rechten Fuß sehr sanft in einem Winkel von 30 bis 40 Grad, ohne Ihr Bein in das Knie zu beugen. Danach entfalten Sie den Fuß und das Bein langsam als Ganzes nach außen. Dann entfalten Sie sowohl das Bein als auch den Fuß innen. Um die Übung auszuführen, müssen Sie 10-15 Zyklen solcher Rotationen nach innen und nach außen machen, wonach Sie Ihr Bein senken und Ihre Muskeln vollständig entspannen.

Wenden Sie sich nach einer kurzen Pause auf die andere Seite und wiederholen Sie die Übung mit Ihrem linken Fuß.Achten Sie darauf, dass während der Bewegung die Rotation "von der Hüfte" erfolgt, nicht nur der Fuß.

№6-und

Ausgangsposition ändert sich wieder: Liegen auf dem Boden auf dem Rücken, dann beugen Sie die Knie und sie verteilt, so dass der Umfang etwa die Breite der Schultern erreicht hat. Dann müssen Sie folgendes tun: ruhen auf den Schultern, versuchen Sie, langsam die Hüften zu erhöhen so hoch wie möglich und fixieren Sie es auf diesem Niveau für 30 bis 40 Sekunden.

Dann langsam, langsam zurück in die Ausgangsposition und entspannen Sie vollständig die Muskeln der Beine.

Nr. 6-b

Nach einer kurzen Pause müssen Sie die gleiche Übung, aber in einer dynamischen Form durchführen. Um diese Ausgangsposition zu annehmen und Becken ähnliche Weise heben, sondern hängt an der Spitze für 1-2 Sekunden und dann nach unten senken, aber nicht bis zum Ende und etwa 15 cm.

Dann wieder versuchen, das Becken so hoch wie möglich zu erhöhen, an der Spitze zu hängenPunkt, und so weiter, bis 12 bis 15 solcher Bewegungen gemacht sind. Dann senken Sie das Becken auf den Boden und entspannen Sie die Muskeln.

№7

Die Startposition ist neu: auf dem Boden sitzend werden die Beine gerade gerichtet. Lege dich nach vorne, so dass die Knie gerade bleiben und versuche deine Hände um deine Füße und Zehen zu wickeln.

ziehen Sie dann Ihren Oberkörper nach vorne, wie es sich herausstellt, und versucht, für zwei oder drei Minuten in dieser Position zu stehen, während auf den entspannten Muskelfunktionen.

Was ist, wenn Ihr Bänderzustand oder Ihre natürliche Flexibilität es Ihnen nicht erlaubt, Ihre Füße zu erreichen und sie auf diese Weise zur richtigen Zeit zu reparieren? Um dies zu tun, verwenden Sie die Materialien auf der Hand: Nehmen Sie zum Beispiel einer Schleife des Bandes und wirft mit ihm an den Füßen, so dass eine Kante des Bandes auf sie ruhte, und der andere ist in Ihren Händen. Mit Hilfe eines solchen Geräts wird es viel einfacher, den Stamm nach vorne zu ziehen.

Der Hauptzweck dieser Übung ist, dass für eine lange Zeit, um seine Leistung - ein paar Monate - in der Lage zu sein, die Bänder und Muskeln des Oberschenkels zu dehnen so dass der Neigungswinkel des Rumpfes auf die Beine um etwa das Doppelte erhöht.

Diese Übung sollte nur einmal am Tag durchgeführt werden. Achten Sie darauf, dass Ihr Kopf beim Ausführen nicht fällt: Er sollte wie eine Fortsetzung des Rumpfes sein.

Nr. 8

Die Ausgangsposition befindet sich auf einem Stuhl. Hebe langsam und sanft das linke Bein an und bremse es im Knie. Danach heben Sie es weiter, indem Sie das bereits Hüftgelenk benutzen. Heben Sie Ihren Fuß auf das Niveau, das Sie können, und fixieren Sie ihn 30 - 60 Sekunden lang auf diesem Niveau.

Dann langsam und langsam senken Sie das Bein zuerst in den Oberschenkel und dann im Knie, nach denen die Muskeln vollständig entspannen. Wiederholen Sie diese Bewegung nach einer kurzen Pause mit dem rechten Fuß.

No.9

Hinweis: Diese Übung kann nur bei Patienten mit dem ersten Grad der Arthrose des Hüftgelenks durchgeführt werden. Bei der zweiten, und mehr im dritten Grad riskieren Sie, das Gelenk zu beschädigen!

Die Ausgangsposition für die Übung ist wie folgt: Setzen Sie sich auf den Boden und lehnen Sie sich an die Wand, der Rücken sollte gerade sein. Die Beine sollten begradigt und maximal auseinander bewegt werden.

Für Übung, starten Sie das verletzte Bein im Kniegelenk zu beugen, es vorsichtig an einem Strang ziehen mit dem gesunden Bein, solange nicht ein Fuß wunden Füße auf den Boden gelegt. Starten Sie dann sehr vorsichtig mit beiden Händen auf den Knien wunde Füße, ein sehr weich und sanft drängt, sich sanft wiegende Bewegung versucht, das Bein nach innen zu kippen, bis zu der maximalen Spannung, aber keine Schmerzen!

№10

Diese Übung kann auch nur im Anfangsstadium der Coxarthrose durchgeführt werden!

Die Startposition ist dieselbe wie in der vorherigen Übung. Die Beine sind begradigt und maximal geschieden. Beuge vorsichtig und langsam das schmerzende Bein in das Kniegelenk, dann greife mit den Händen den Fuß und ziehe ihn sehr langsam auf dich zu - bis du maximale Spannung fühlst, aber keinen Schmerz!

Wenn Sie die maximale Annäherung erreicht haben, verriegeln Sie diese Position und bleiben Sie ein bis zwei Minuten darin, während Sie versuchen, so viel wie möglich zu entspannen. Danach langsam in die Ausgangsposition zurückkehren und die Beinmuskeln entspannen.

Wenn die Flexibilität Ihrer Bänder und Muskeln im Moment nicht ausreicht, um den Fuß eines wunden Beines zu erreichen, verwenden Sie ein Handtuch oder ein Band als Zubehör für den gleichen Zweck.

Es ist notwendig, einmal am Tag durchzuführen.

№11

Dies ist die letzte Übung, und nach Abschluss des Komplexes der therapeutischen Übungen ist es sehr wichtig, den Oberschenkel selbst zu massieren. Diese Selbstmassage muss im Sitzen erfolgen und nur die vordere und seitliche Oberfläche des Oberschenkels massieren, nicht aber den Rücken.

legte seine Hand auf den Oberschenkel oberhalb des Knies, so dass sie fest mit dem Bein drücken und eine kräftige rieb sich die Füße beginnen zu, wie Sie langsam nach oben bewegen abzuschließen. Diese Massage sollte für ungefähr drei Minuten bis zu einem Gefühl der stabilen Hitze durchgeführt werden, aber sicherstellen, dass es nicht in Schmerz oder brennende Empfindungen geht.

Danach, innerhalb von 1 Minute, vervollständigen Sie den letzten Teil der Massage, indem Sie sanft und sanft die Hüfthaut von unten nach oben streichen. Um nach einer Massage warm zu halten, ist es sinnvoll, die Warm-up Salben, Cremes und Gele zu verwenden - wie Salbe „Espoli“ spezielle Massagecreme „Balle“ oder zum Beispiel Salbe „Nikofleks“.

In diesem Video können Sie eine Reihe von nützlichen Übungen andere medizinische Komplex sehen:

Und schließlich - ein paar Tipps:

1. Achten Sie besonders auf die Übungen, die auf die Muskeln der Oberschenkel übermäßigen Stress geben und Hände: es ist nicht gut für die Gelenke, undam wahrscheinlichsten von solcher Übung ist es notwendig abzulehnen. Außerdem sollten Sie bei der Durchführung von Übungen keine starken, starken Schmerzen verspüren. Wenn dies passiert, bedeutet dies, dass diese Übung auch nicht für Sie geeignet ist.

2. Es ist wichtig, dass Sie zwischen den Übungen, auch wenn sie nur ein paar Sekunden dauern, Zeit haben, die Muskeln des Körpers vollständig zu entspannen. Es ist am besten, sich einfach hinzulegen.

3. Versuchen Sie, jeden Zyklus von Übungen mindestens klein, für 3-5 Minuten, durch Fußmassage zu beenden. Es ist in diesem Fall nützlich, verschiedene Heizgele und -salben zu verwenden. Wir haben bereits über einige davon geschrieben: Dies ist das Gel von Horsepower( Horse Force), Zoo-VIP-Gel, sowie Valentin Dikuls Balsam für Gelenke.

ArtrozamNet.ru

Physiotherapie Dr. Popov in Coxarthrose

Coxarthrose ist der Marktführer unter allen degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Es ist äußerst wichtig im Kampf gegen ihn ist die richtige therapeutische Gymnastik. Eine der besten kann die Technik von Dr. Popov genannt werden, getestet und zeigte hervorragende Ergebnisse.

Kurze Beschreibung der Krankheit

Coxarthrose des Hüftgelenks

Bei der Coxarthrose handelt es sich um eine Arthrose des Hüftgelenks, deren Entwicklung durch Deformierungsprozesse gekennzeichnet ist. Diese Krankheit ist typisch für alle Altersgruppen, tritt aber meistens bei Menschen auf, die älter als 40 Jahre sind. Frauen leiden häufiger als Männer. Heute gibt es Grund zu sagen, dass die Krankheit gut untersucht ist, und die Physiotherapie-Techniken von Popov oder Bubnovsky wirklich zur wirksamen Behandlung von Patienten beitragen.

-Spezialisten unterscheiden zwischen primärer Coxarthrose( Ursachen von ungeklärten Überresten) und sekundär, die eine direkte Folge anderer Krankheiten oder Verletzungen ist. Im ersten Fall werden häufig Probleme mit dem Kniegelenk und der Wirbelsäule beobachtet. Die Krankheit kann sowohl ein als auch beide Gelenke betreffen. Die wichtigsten Symptome der Krankheit sind wie folgt:

  • Gelenkschmerzen beim Gehen;
  • Beschwerden in der Leistengegend;
  • Gelenksteifigkeit nach Stagnation;
  • knirscht im Gelenk während der Fahrt.

In Fällen, in denen der Patient Hilfe von einem Arzt im Frühstadium sucht, ist die Verbesserung seines Zustands viel einfacher als wenn die Krankheit bereits begonnen hat. Neben der traditionellen Behandlung ist restaurative Körperkultur sehr wichtig. Zum Beispiel beeinflusst die gemeinsame Gymnastik von Dr. Bubnovsky die Ursachen der Entstehung der Krankheit, die für die Koksartrosis von zentraler Bedeutung ist.

Die Technik von Dr. Popov

Dr. Popov

Traumatologie und Chiropraktiker Peter Popov schuf eine einzigartige Methode zur Wiederherstellung der Wirbelsäule und der Gelenke. Um sein Wesen zu verstehen, müssen Sie sich kurz mit den Grundlagen der Philosophie dieses erstaunlichen Arztes vertraut machen. Laut seinen Aussagen sind Wirbelsäule und Gelenke Musikinstrumenten ähnlich, die nur entsprechend angepasst werden müssen. Jetzt haben wir einen bewährten Weg, um dieses Ergebnis zu erreichen.

Im Gegensatz zu den Übungen von Dr. Bubnovsky und vielen anderen Forschern auf dem Gebiet der Traumatologie und der manuellen Therapie, ist das Hauptprinzip der Popov-Technik die sogenannten kleinen Bewegungen, die wie Schwingungen eines Pendels ausgeführt werden. Solche Übungen in Coxarthrose oder zum Beispiel Osteoporose, hilft diese periartikulärer oder paravertebral Muskeln und Bänder zu beteiligen, die durch Kehren Bewegungen ausgeführt werden, wenn ungenutzt bleiben.

Heute wird die Gymnastik von Dr. Popov erfolgreich bei der Rehabilitation nach Verletzungen, sowie bei der Behandlung vieler komplexer und heimtückischer Krankheiten angewendet. Nach Ansicht des Arztes können systematische kleine Belastungen der betroffenen Wirbel oder Gelenke zu einem besseren Ergebnis führen als Kraftübungen im Fitnessstudio.

Es ist kein Geheimnis, dass die Gelenke, Sehnen und Bänder von der Bewegung angetrieben werden. Nun, die Gymnastik eines Arztes, der viele traditionelle medizinische Praktiken der Völker der Welt studiert und systematisiert hat, hilft dabei, genau jene Bewegungen zu verwenden, die für jeden einzelnen Fall optimal sind.

Popov Übungen mit Coxarthrose

Es ist möglich, die schmerzhaften Symptome der Coxarthrose loszuwerden, aber dafür ist es notwendig, hartnäckig unter der Leitung eines Spezialisten zu arbeiten. Ein psychologischer Faktor ist hier sehr wichtig. Keine Methode wird das gewünschte Ergebnis bringen, wenn der Patient nicht an seine Heilung glaubt. Nun, die Grundbewegung sollte genauer betrachtet werden.

Ein wichtiger Ort in der Struktur der Bewegungstherapie bei Coxarthrose ist das Heben der Beine. Diese Übung wird auf der Seite liegend durchgeführt. Das Unterschenkel sollte am Knie gebogen sein. Der Unterarm sollte am Ellenbogen gebogen sein und unter dem Kopf sein. Als nächstes muss das gerade gestreckte obere Bein angehoben werden, die Zehe herausziehen und diese Position für 1-2 Sekunden halten. Danach wird das Bein glatt zu den Seiten abgelenkt, während die Socke ebenfalls für 1-2 Sekunden gestreckt wird. Die Übung wird 10 Mal für jedes Bein wiederholt.

Übungen zum Anziehen von Socken finden sich bei Dr. Bubnovsky und vielen anderen berühmten Physiotherapeuten, aber der Autor dieser Methode hat seine Empfehlungen ausgesprochen. Zuerst musst du dich hinlegen und deine Arme in die Ellbogen beugen, ohne sie mit deinem Oberkörper zu berühren. Die Beine sollten gerade sein. Die Füße sind ein paar Zentimeter voneinander entfernt. Danach beginnt die glatte Verlängerung der Socken.

Während der Vorbereitung auf die Lifting-Übung mit Fuß- und Schulterstütze sollten Sie sich hinlegen, die Beine beugen und die Füße in Schulterbreite bringen. Hände beugen sich an den Ellenbogen und werden zur Seite gelegt. Langsames Heben des Rumpfes erfolgt nach Inspiration, mit Unterstützung an den Füßen und Schultern. In dieser Position dauert es nur 1-2 Sekunden zu verweilen. Die Übung wird 10 mal wiederholt.

Um die Übung "Fußschwingen" auszuführen, benötigen Sie eine Stütze( Tisch, Stuhl) und stehen unter dem Fuß( Buch, Brett).Sie müssen einen Fuß auf dem Stand sein. Die Wirbelsäule sollte vollständig begradigt sein. Beim Einatmen wird das freie Bein langsam angehoben. Zuerst steigt es zurück und dann zur Seite. Beim Anheben verblassen, gefolgt von 1-2 Sekunden. Die Anzahl der Wiederholungen von grundlegender Bedeutung ist nicht, aber wenn es keine Schmerzen gibt, ist es besser, 5-10 Minuten zu arbeiten.

Individuelle Belastungen von

Die Hauptursache für pathologische Veränderungen des Bewegungsapparates ist das Einklemmen von Muskeln. Wenn sie ständig bei der Arbeit sind, wird es keine Probleme geben. Auch Verletzungen bekommen Menschen oft entweder aufgrund eines Mangels an essentiellen Nährstoffen oder weil die Muskeln ihre direkten Funktionen nicht erfüllen.

Physiotherapie ist erforderlich, um das Drainagesystem des Körpers zu revitalisieren, aber jeder erfahrene Spezialist weiß, dass für jeden einzelnen Patienten ein individuelles Trainingsprogramm entwickelt werden muss. Dies wird sehr deutlich im Bubnovsky-Komplex gesehen, der ausgezeichnete Übungen zur Anästhesie ungesunder Gelenke entwickelt hat, aber für jede einzelne Krankheit ist es notwendig, einen getrennten Satz von Bewegungen zu verwenden.

Doktor Peter Popov warnte seine Patienten immer davor, dass körperliche Anstrengung nicht nur Nutzen, sondern auch Schaden bringen kann. Wenn es sich um eine komplexe Krankheit wie die Coxarthrose handelt, besteht die Gefahr einer Verschlimmerung des Problems. Im Laufe der Durchführung der gemeinsamen Übungen oft mehr Lockerung der bereits erkrankten Gelenke, was zu einer Beschleunigung ihrer Verformung führt.

Mikrodvizheniya mit Coxarthrose sind mehr vorzuziehen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihren Körper fühlen und ihm zuhören.Überspannung ist hier nicht akzeptabel. Auch scharfe Bewegungen sind nicht akzeptabel. Jede Übung muss reibungslos durchgeführt werden. So können Sie die Beweglichkeit betroffener Gelenke oder Wirbel reduzieren, indem Sie stagnierende Segmente des Bewegungsapparates einbeziehen. So wird dieselbe Harmonie erreicht, die zur Heilung führt.

artrozmed.ru

Viele führende Experten aus der ganzen Welt glauben, dass die Übungen in Coxarthrose Hüfte - es ist ein Ereignis ist, ohne die es unmöglich ist, die Krankheit zu besiegen. Es ist eine Ergänzung zu medizinischen und anderen Behandlungen, die seit Jahrhunderten getestet wurden und keine materiellen Kosten und Sonderanpassungen erfordern.

Es ist sehr praktisch, Übungen zu machen, nachdem Sie sie per Video angesehen haben. So verstehst du schnell die Essenz des therapeutischen Sportunterrichts, du kannst häufige Fehler vermeiden, das richtige Tempo aufgreifen.

Was sind die Vorteile der Physiotherapie( Physiotherapie) in Coxarthrose

sind engagiert LFK, werden Sie periartikulären Muskeln stärken, die das Gelenk aus einer Vielzahl von Verletzungen und Schäden zu schützen. Da zwangsläufig nach dem Sportunterricht in Ihrem gemeinsamen durchgeführt, die Blutzirkulation zu verbessern, wird Ihr Knorpel viel besser mit Nährstoffen und Sauerstoff ausgerüstet sein, die die regenerative Prozesse darin beschleunigen werden.

Mit der Verbesserung der Durchblutung werden Stoffwechselprozesse beschleunigt, extra flüssige und toxische Substanzen werden aktiver evakuiert. Die Aktivierung dieser Prozesse führt zu einer Verringerung des Körpergewichts, was sehr nützlich ist, wenn es zu viel ist. Darüber hinaus stärken Sie gleichzeitig das Herz-Kreislauf-System, reduzieren das Risiko von Tumoren, Diabetes, Osteoporose, Herzinfarkt, Hirnblutungen.

Übung in Coxarthrose Hüfte:

Gegenanzeigen für die Klassen beginnen physikalische Therapie in Coxarthrose Hüfte gibt es einige ernsthafte Gegenanzeigen. Lassen Sie uns sie auflisten:

  • Uterusblutungen, Menstruation;
  • Anstieg der Körpertemperatur über 37,1 g. Celsius;
  • schwere Herzpathologie;
  • arterielle Hypertonie, insbesondere Perioden mit plötzlichem oder signifikantem Blutdruckanstieg;
  • erhöht den intrakraniellen Druck;
  • Zeitraum der frühen postoperativen Rehabilitation, einschließlich der postoperativen Phase nach der Endoprothetik;
  • signifikante Verschlimmerung vieler chronischer Krankheiten.

Physiotherapie in Hüfte Coxarthrose: Eigenschaften der Übung

Funktionen Durchführung Gymnastik

Coxarthrose - ist eine besondere Bedingung, die Sie besondere Aufmerksamkeit erfordert, wenn Übungen. Hier sind die grundlegendsten seiner Eigenschaften:

  • , um Therapie nur nach der Hüftmassage auszuüben, die nach dem Ende des Verfahrens wiederholt werden sollte;
  • Wenn der Gelenkschmerz während der Ausführung einer bestimmten Übung zu stark ist, dann passt es nicht zu Ihnen;
  • Bewegungen müssen weich, weich und verschwommen sein. Vermeiden Sie Frechheit und Eile;
  • Wenn der Muskelschmerz Intensität angenommen hat, dann führen Sie den Komplex in einem Bad mit warmem Wasser durch. Wenn möglich, turnen Sie im Pool unter der Aufsicht eines erfahrenen Tauchlehrers.
  • sollte es eine kurze Pause zwischen den Übungen geben, Pause. So werden Sie Ihren Muskelfasern helfen, sich zu assimilieren.laden;
  • tiefe Amplitude in Gymnastik mit Coxarthrose schädigt Ihre bereits schmerzenden Gelenke. Führen Sie keine eifrigen Turns im Beckenbereich durch, Kniebeugen vor Erschöpfung, begrenzen Sie die axiale Belastung des Hüftgelenks streng.

Nützliche Tipps, bevor die gewünschte Übung Nach der Auswahl festgelegt, dass die Behandlung

Übungen beginnen einige Tipps zu überprüfen, die Sie nicht schaden Ihrem eigenen Körper helfen.

  • Tipp # 1

Bevor Sie mit einer Übung beginnen, wenden Sie sich an einen Experten. Selbst wenn der Komplex korrekt ausgewählt wurde, aber mit der falschen Intensität oder übermäßigen Belastung durchgeführt wurde, können Sie den gegenteiligen Effekt erzielen.

  • Tipp # 2

Es ist notwendig, die periartikulären Muskeln und Bänder maximal zu belasten, nicht aber das Gelenk selbst, da Sie die Zerstörung der hyalinen Schicht innerhalb der Gelenkstruktur beschleunigen.

  • Tipp # 3

Beginnen Sie Ihre Studien während der Remissionszeit. Während Exazerbationen, wenn alle Symptome der Krankheit ausgeprägt sind, sollte es mit Bewegungstherapie verzögert werden.

  • Tipp # 4

Übe täglich, regelmäßig, für eine lange Zeit. Mach keine langen Pausen. Stock mit Willenskraft, weil solche Konstanz in unserer dynamischen Zeit ziemlich schwierig ist.

  • Tipp # 5

Beginnen Sie mit einfachen Übungen, die Ihr Studium allmählich komplizieren.

komplexe Übung in Coxarthrose ausgeführt liegenden

Übungen im Liegen auf dem Rücken für

Gymnastikkurse in dem Anfangsrücken braucht feste Matte oder Gymnastikmatte, die sie leicht in jedem Sportgeschäft gekauft werden können.

Übungen liegen auf dem Bauch

  • Exercise.№1

Strecken Sie gerade Beine erhöhen bis zu 15 ° und frieren für ein paar Sekunden, dann langsam gesenkt. Wenn der Zustand es zulässt, kann das Gewicht der Beine einmal zur Seite verdünnt werden und dann wieder reduziert werden. Hände sind parallel zum Körper. Führe 7-10 mal durch.

  • Nr. 2

Beine im Kniegelenk abwechselnd im Winkel von 90 ° biegen und entspan- nen. Die Arme sind parallel zum Körper. Wiederhole das bis zu 10 mal.

  • №3

Versuchen Sie auf Ihrem Bauch, das Fahrrad zu kennen. Diese einfache Übung trainiert perfekt die Muskeln des Oberschenkels, was für diese Gelenkpathologie sehr nützlich ist.

Übungen liegen auf dem Rücken

  • Übungen, liegen auf dem Rücken.№1

Die Hände liegen in einer willkürlichen Position, die unteren Extremitäten sind begradigt und entspannt. Beginnen Sie langsam, die Muskeln des Oberschenkels zu belasten und drücken Sie die Beine zusammen. Dann entspanne sie langsam. Ruhe für ein paar Sekunden und wiederhole die Aktion nicht mehr als 6 mal.

  • Leg dich auf eine gesunde Seite. Heben Sie das schmerzende Bein bis zur maximal möglichen Position an. Dann bringen Sie die Gliedmaße in ihre ursprüngliche Position zurück.
    • Beispiel№3

    Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Hüften, reißen Sie Ihre gerade gestreckten Füße vom Boden und legen Sie sie wieder auf den Boden. Wiederholen Sie die Aktion mehrmals.

    • Nr. 4

    Beuge die unteren Extremitäten in den Kniegelenken und verdünne sie leicht. Sich auf die Beine stützen, aber, ohne den Schultergürtel vom Boden abzutrennen, das Becken heben. Sie können es bis zu einer Höhe anheben, in der Sie keinen Schmerz fühlen. Versuchen Sie, so lange wie möglich in dieser Position zu bleiben. Zurück zur Ausgangsposition.

    LFK, stand stehend

    • stand auf dem Rand eines niedrigen Standplatzes und hielt eine Hand gegen eine Wand oder Stütze. Senken Sie ein Bein, damit es freie Fliegen nicht behindert.Übertreiben Sie nicht den Bereich der Bewegungen, Extremitätenheben zu einer Position, wenn Sie anfangen, Schmerz zu fühlen. Wiederholen Sie mit der anderen Gliedmaße. Führen Sie nicht mehr als 15 Flops durch;
    • Arme zur Seite, langsam hebt sich der auf die Zehenspitzen, in dieser Position verweilen, wie viele der Körper überleben, dann steigen langsam und stehen auf den gesamten Fuß.Wenn es schwierig ist, diese Übung ohne Unterstützung durchzuführen, dann bleiben Sie auf der Stuhllehne.

    Reihe von Übungen mit einem Stuhl

    üblichen starken stabilen Stuhl mit einer Rückenlehne kann in ein vollwertiges Gymnasium Schale gedreht werden. Mit seiner Hilfe können Sie viele Übungen machen, die helfen, den Zustand mit Coxarthrose zu erleichtern.

    • BeispielSitze auf einem Stuhl, beuge dich vor und versuche, die Socken zu erreichen. Halten Sie die niedrigste mögliche Position, dann steigen Sie langsam auf und lehnen Sie sich an die Rückenlehne des Stuhls. Ein wenig Pause, wiederholen Sie den Vorgang, aber nicht mehr als 10 mal.
      • №2

      Legen Sie Ihre Hände auf den Hüftbereich, reißen Sie Kopf und Schultern vom Boden ab und legen Sie sich dann wieder auf den Boden.

      • # 3

      Stehen Sie, lehnen Sie sich gegen die Rückenlehne des Stuhls und machen Sie Kniebeugen, Beugen Sie Ihre Knie um 90 °.Wiederholen Sie bis zu 7 mal, abhängig von den subjektiven Empfindungen.

      spinanezdorova.ru

      Empfehlungen für

      Übungen sollten einige der Empfehlungen hervorheben zu Übungen im Zusammenhang, die von den Patienten gehalten werden, an Arthrose leiden. Vor dem Beginn eines Komplexes solcher Übungen müssen Sie sich an die üblichen Trainingsregeln halten, damit Sie allmählich die Gesundheit Ihrer eigenen Muskeln und Bänder verbessern können.

      • Denken Sie daran, dass dies eine therapeutische, dh therapeutische Gymnastik ist, aber nicht gewöhnlich. Dementsprechend werden die lokalen Übungen mit mehr Weichheit und Glätte durchgeführt.
      • Es ist notwendig, solche gymnastischen Verfahren mindestens 60 Minuten pro Tag durchzuführen. Darüber hinaus ist es wünschenswert, dass die Klassen in Ansätzen gelehrt werden, von denen jeder bis zu 15 Minuten dauert.
      • Behalten Sie den Verlauf einer bestimmten Zeit zwischen Ihren Annäherungen im Auge. Dies ist notwendig für die Erzeugung von neuem Gewebe von der Seite der Bänder und Knorpel. Manchmal erreicht eine solche Pause mehrere Stunden.
      • Wenn möglich, wäre schön, für ein erfrischendes Bad im Pool oder sogar in der Badewanne mit warmem Wasser nach dem Training zu gehen.

      Nun schauen wir uns einige Übungen an, die bei der Coxarthrose helfen. Alle von ihnen sind ziemlich traditionell und werden normalerweise von Spezialisten mit kleinen Änderungen oder in der gleichen Genauigkeit, die unten angegeben ist, ernannt.

      erstes Set

      Oft solche Übungen in Coxarthrose 1 Grad verwendet. Legen Sie sich auf den Bauch und beginnen Sie, sich zu drehen, um die Beine zu heben. Sie müssen sich jedoch biegen. Versuchen Sie, Ihre Bewegungen so glatt wie möglich zu halten, und die Gesamtamplitude des erhöhten Beines beträgt ungefähr 15 Zentimeter. Wenn das Bein auf die maximale Höhe angehoben wird, ist es notwendig, das Glied für eine Weile zu halten, und dann kann es abgesenkt werden. Dann wird ein ähnliches Verfahren mit dem anderen Bein durchgeführt.

      Diese Übung können Sie die Muskeln des Gesäßes stärken, und die Hüften und somit erheblich den Gesamtdruck auf die Teile des Körpers, die an Arthrose der Hüfte leiden zu erleichtern. Es sollte die strategische Natur all dieser Bewegungen mit dem Fuß zur Kenntnis genommen werden, da die direkte Beteiligung der Gelenke in ihnen minimal ist. Aber zuerst ist es notwendig.

      Übung sollte für mindestens ein paar Mal wiederholt werden, nicht gymnastische Übungen mit Pausen zur Erholung gedacht abwechselnd zu vergessen. Nach und nach können Sie die Anzahl der Ansätze erhöhen.

      Eine andere Übung beginnt auch mit einer Haltung, die auf dem Bauch liegt. Ein Bein beugt sich( beginnen Sie mit dem Bein, das nicht wehtut) und das Becken ist fest auf dem Boden befestigt. Sie sollten Ihr gebeugtes Bein heben und es dann für eine Weile hochhalten.

      Die Gesamthöhe eines solchen Beinhebers sollte das Gefühl der Schmerzschwelle erreichen. Sie werden jedoch keine schmerzhaften Gefühle haben müssen, also müssen Sie diese Übung durchführen, während Sie sich bequem genug fühlen. Meistens zehnmal und danach wäre es schön, den eigenen Muskeln Ruhe zu geben.

      Beim nächsten Versuch, die Füße vom Boden zu heben, sollte die gleiche Position eingenommen werden. Die Beine bleiben für einige Zeit oben und gehen dann nach unten. Der Effekt wird verstärkt, wenn die Beine während einer solchen Übung an den Seiten geschieden sind. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die Übung somit nicht von Anfang an durchgeführt werden sollte.

      zweiten

      gebräuchlichste Anwendbarkeit dieser Gymnastik in Koxarthrose 2 Grad eingestellt. Eine weitere Übung beginnt ebenfalls mit einer auf dem Rücken liegenden Position. Die Beine sind gestreckt, die Hände werden gegen den Körper gedrückt. Es ist notwendig, während der Inspiration die Hände zu heben und sie beim Ausatmen abzusenken. Total Stop bei sechs Wiederholungen. Ohne die eigene Position zu ändern, beugen und biegen sich die Arme an den Ellenbogen für acht Wiederholungen.

      Kniegelenke müssen nach innen gedreht werden und versuchen, es reibungsloser zu machen. Die Gesamtzahl der Wiederholungen sollte acht Mal erreichen.

      Die Hände sollten in der Taille gehalten werden und die Beine sind an den Seiten geschieden. In diesem Fall sollte die Ferse den Bodenbelag berühren.

      Halten Sie Ihre Hände in der Hüfte und machen Sie eine Übung, die Radfahren simuliert.Übung wird bis fünfzehn Sekunden durchgeführt. Dann wird die zuerst beschriebene Übung erneut durchgeführt.

      dritten Satz

      Dies ist eine nützliche Übungen in Coxarthrose 3 Grad. Die Ausgangslage ist, dass Sie auf dem Rücken liegen, Ihre Hände sind entlang des Rumpfes gestreckt. Der obere Teil sollte mit Schultern angehoben und für eine bestimmte Zeit fixiert werden. Dann nehmen Sie die Ausgangsposition, machen Sie eine kurze Pause und Sie können die Übung wiederholen. Dann sollten Sie zwei Beine gleichzeitig heben. In diesem Fall sollten sich Ihre Hände in Höhe des Gürtels befinden.

      Beckenmuskeln sollten komprimiert und fixiert werden, also für eine gewisse Zeit und entspannen. Dann wird die Übung mehrmals wiederholt. Dann drehen Sie sich auf eine gesunde Seite, so dass der Kopf auf dem Ellenbogen liegen kann. Wenn Sie Ihr Bein heben, leiden Sie unter Coxarthrose, tun Sie dies mit größter Sorgfalt. Die Verzögerung sollte ein paar Sekunden sein, und dann sinkt das Bein allmählich ab.

      Gymnastik von Dr. Bubnovsky und seine Vorteile

      Eine der bekanntesten Gymnastik während der Coxarthrose ist Gymnastik von Dr. S. Bubnovsky erfunden. Mit den vorgeschlagenen Übungen mit Coxarthrose stellen viele Experten ihre Patienten heute vor. Die anfängliche Übung aus dem vorgestellten Komplex ist notwendig für:

      • , um die Flexibilität der Bänder zu erhöhen, Gelenkbeweglichkeit;
      • zur Verbesserung der Gesundheit des Korsetts aus den Muskeln.

      Der Name einer solchen Übung ist ein "Klappmesser".Die Person sollte auf den Boden gestellt werden und mit beiden Händen den Fuß seines eigenen Fußes ergreifen. Die untere Extremität sollte gerade und gestreckt sein. Ein ähnliches Verfahren wird mit dem zweiten Bein durchgeführt. Dann werden die gleichen Neigungen gemacht, aber mit beiden Füßen gefaltet.

      Wenn diese Übung durchgeführt wird, kann es zu leichten Schmerzen kommen. Die Übungen selbst sind:

      • sehr nützlich für die Erhöhung der Flexibilität der Wirbelsäule;
      • ist ein wunderbares Mittel gegen Hüft- und Kniearthrose.

      Manchmal wird die Übung im Stehen ausgeführt. Die Pisten werden gleich produziert. Dank solch einer einfachen Gymnastik sind die Muskeln der Taille, die Oberschenkel gut gestreckt, die Bänder der Knorpel sind gestärkt.

      Eine wirklich effektive Übung bei der Coxarthrose ist eine Übung namens "Pflug".Leg dich auf den Teppich und bring deine Arme herum. Beide Beine müssen angehoben werden, damit die Berührung des Bodenbelags hinter dem Kopf erfolgt. Für den Anfang mag eine solche Aufgabe natürlich kompliziert erscheinen. Vor allem für Menschen, die übergewichtig sind, aber immer noch versuchen, die Rollen des eigenen Torsos an die Füße des Bodens zu bringen.

      Doktor Bubnovsky selbst empfiehlt, die vorgestellte Übung in einem Ansatz bis zu zwanzig Mal zu wiederholen.

      Welche Übung Sie nicht durchführen und welche der vielen möglichen Komplexe nicht gewählt werden, versuchen Sie alles, was möglich ist für:

      • , das die Mobilität jedes Gelenks erhöht;
      • verbesserte die Flexibilität der Wirbelsäule.

      Dank Gymnastikübungen der oben beschriebenen Art und jeden Tag( versuchen Sie nicht, faul zu sein!), Ist es auch wichtig, Ihr gemeinsames muskulöses Korsett zu stärken. Dies wird später die Position der Wirbelsäule erleichtern und die Belastung der Wirbel mit Gelenken reduzieren.

      Wenn eine der beschriebenen Übungen zu schwierig ist, sollte man nicht verzweifeln, denn es gibt viele Übungen und Komplexe, und Sie können für sich selbst jeden anderen auswählen, der am besten geeignet ist. Suchen Sie nach Ihrem eigenen Komplex, der zu Ihnen passt, völlig zufrieden mit Ihren Gelenken, die an einer Coxarthrose leiden.

      Vorteile der Übung bei der Coxarthrose

      Gleichzeitig sollten Sie die Empfehlungen Ihres Facharztes nicht vergessen. Es ist möglich, dass einige der Übungen, die er Ihnen empfiehlt, aufzuschieben oder umgekehrt das Fitnessstudio mit einigen nützlichen Bewegung zu ergänzen. In jedem Fall kann Gymnastik eine hervorragende Ergänzung zu anderen therapeutischen Verfahren sein und in Kombination die Krankheit heilen, an der man leiden muss.

      Unter anderem haben gymnastische Übungen eine direkte präventive Funktion, schützen Menschen, die anfällig für Coxarthrose sind oder einem Krankheitsrisiko ausgesetzt sind, vor direkter Manifestation der Krankheit, ihrer Verschlimmerung.

      Wählen Sie selbst Übungen für Bubnovsky oder einen anderen Komplex, basierend auf dem Grad der Krankheit und anderen Faktoren. Jedoch nie nur auf körperliche Bewegung stoppen, da sonst die Zeit und Mühe, die Sie umsonst ausgegeben werden( muskuläres System und die allgemeinen Funktionen des Körpers, natürlich, wird gestärkt, aber die Krankheit wird nicht von selbst geheilt werden).Vergessen Sie nicht:

      • Drogenbehandlung, Pflichtdiät;
      • Einhaltung aller notwendigen therapeutischen Regeln von einem Facharzt vorgeschrieben.

      Nur in solchen Fällen gibt es echte Chancen für eine signifikante Linderung der Situation und sogar für eine vollständige Heilung.

      zdorovuenozhki.ru

      Trainieren mit Osteoarthritis der Hüfte

      Spezies Heilgymnastik umfasst zwei Phasen: Unterstützung bei Exazerbationen( nur unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt wird, kann passive Bewegung umfassen), hilft in Remission. Wenn die Remission gekommen ist und medizinisch mit Arthrose des Hüftgelenks behandelt wird, kann Gymnastik zu Hause verwendet werden. Aber neben Verschlimmerung der Entzündung und Degeneration, Übungen können nicht bei der Übertragung der letzten chirurgischer Eingriffe bei erhöhten Körpertemperatur oder jegliche Störungen des Herzens durchgeführt werden, eine Verschlimmerung einer Reihe anderer pathologischer Prozesse in Organen, onkologischen Erkrankungen. Lassen Sie uns an Arthrose der Hüftgelenke Heilgymnastik zunächst einige einfache Bedingungen betrachten wurde ein Optimum in Bezug auf Ihren Zustand zu einem bestimmten Zeitpunkt.

      Ein paar nützliche Tipps

      Das wichtigste Plus der therapeutischen Gymnastik - mit seiner hohen Effizienz, es erfordert keine finanziellen Kosten!

      Sie können nicht mehr als 10 kg Gewicht heben, es ist wünschenswert, das Gewicht durch diätetische Techniken zu reduzieren. Kombinieren Sie täglich Gymnastik mit Arthrose des Hüftgelenks durch Schwimmen, besonders im Meer oder im Salzwasserbecken. Sie können keine Mikrotraumen von Gelenken tolerieren, die sich normalerweise durch erhöhten Schmerz manifestieren, es ist unmöglich, sich selbst durch Schmerzen zu helfen.

      Physiotherapie-Übungen können ohne finanzielle Kosten durchgeführt werden und sind ein unverzichtbares Werkzeug für ein kompetentes Verhalten. Es ist wichtig für sie ohne Pausen am Morgen und Abend jeden Tag, und in den Pausen zwischen den Sitzungen einen Stock oder Krücken zu benutzen zu gehen, auf der Bühne der Arthrose abhängig.

      So, wenn es eine Arthrose des Hüftgelenks gibt, besteht die therapeutische Gymnastik aus einem ganzen Komplex von Bewegungen.

      Übungen beginnen mit einer Bauchlage auf dem Boden:

      1. Legen Sie sich auf den Bauch und legen Sie Ihre Hände auf Ihre Seiten, und dann die Beine heben reibungslos durchgeführt wird, ohne während dvizheniya. Nachinayte mit einem gesunden Extremität zu biegen. Der Aufstieg wird ca. 15 cm hoch sein, halten Sie Ihren Fuß und senken Sie ihn dann ab. Ruhe, fang an, das andere Bein anzuheben.

        Wenn diese nicht komplexe Techniken, Übungen mit Osteoarthritis der Hüfte Hüfte Züge und Gesäßmuskeln, mit minimaler Beteiligung des Gelenks. Die Last ist statisch, was für uns Priorität hat. Taz fest auf dem Boden befestigen, nicht abreißen. Alternative Bewegungen mit Ruhe. Wiederhole die Übung zunächst 1-2 Mal, nicht mehr. Das zweite Mal gibt es eine Zunahme der Amplitude.

      2. Nehmen Sie die gleiche Position - dann beugen Sie das gesunde Bein und heben Sie es gleichzeitig auf die für Sie mögliche Höhe ohne Schmerzen auf, halten Sie es hoch. Das zweite Mal, wenn die Übung mit einem etwas höheren Abstand des Fußes vom Boden ausgeführt wird, sind es nur etwa 10 Ansätze.
      3. Die nächste Bewegung für Arthrose des Hüftgelenks kann bei einer Person von mindestens 39 Jahren durchgeführt werden. In der gleichen Position liegend Füße vom Boden abgehoben, gefriert dann für ein paar Sekunden und opuskayutsya. Dinamichnost Übung wird mehr und Einziehen der Füße auseinander geben, aber die Bewegungen notwendig in nachfolgenden Sitzungen zu erschweren.
      4. Nach den gemachten Übungen drehen Sie sich zur Seite. Fang mit einem gesunden Glied an. Heben Sie zuerst eine kleine Amplitude und dann das andere Bein an.

      Wählen Sie eine Reihe von Übungen so weit wie körperliche Fitness!

      Übung kann verkomplizieren, wie dynamisch, indem die Geschwindigkeit und Bewegungsbereich zu erhöhen und statisch durch die Haltezeit bei der maximalen Höhe der Beinmanschette zu erhöhen oder das Gewicht zu erhöhen. Stoppen Sie zur gleichen Zeit sollten frei im Inneren hängen und nicht angespannt Wadenmuskelgruppen. Gehen

      zur nächsten Übung Gruppe als Verstärkung der körperlichen Fitness.

      1. Mit dem Gesicht nach oben, beugen und spreizen Sie Ihre Beine auf die Breite Ihrer Schultern. Dann heben Sie das Becken über den Boden, jede Wiederholung begleitet von Schweben über den Boden an der höchsten Stelle, sollte die Amplitude der Bewegungen allmählich zunehmen. In einer dynamischen Variante ist die Beckenoszillation mehrmals ohne Unterbrechung möglich.
      2. Ausgangsposition: Sitzen mit geraden Beinen. Die Hänge werden möglichst mit einem Fuß- oder Zehengriff ausgeführt. Statische Version - mit dem Körper nach vorne ziehen und versinkt eine Minute oder mehr in diesem polozhenii. Mozhet nicht sofort passieren, aber die Bewegung richtet sich an die Bänder der Oberschenkelmuskulatur dehnen, und es ist nützlich, wenn eine statische Kraft. Es kann nur einmal am Tag ohne große Anstrengung durchgeführt werden.
      3. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und heben Sie abwechselnd die rechten und linken Beine an, beugen Sie sich am Knie, dann auf der höchsten Höhe, fixieren Sie die Knie für 30 Sekunden oder länger in der Luft.

      Übungen für erste Manifestationen von

      Nur mit dem ersten Grad der Arthrose des Hüftgelenks therapeutische Gymnastik ermöglicht die folgenden zwei Übungen.

      1. Auf dem Boden sitzend, zurück zur Wand. Beine begradigen und maximal in den Seiten gezüchtet. Es ist notwendig, das schmerzende Bein allmählich in das Knie zu biegen und dann das Knie des erkrankten Beines mit schwingenden Bewegungen nach innen zu biegen.
      2. Die Startposition ist Sitzen. Beuge deinen Fuß mit einem Fuß und ziehe ihn zu dir. Die Beine sind so weit wie möglich an den Seiten verteilt.

      Gymnastik wird mit Arthrose des Hüftgelenks mit Massagetechniken abgeschlossen. Waschen Sie Ihre Oberschenkel mit energetischen Bewegungen höher und tiefer als Ihr Knie, bis Sie einen Hitzewall fühlen.

      Verstärkter Komplex

      Mit der Verbesserung des Wohlbefindens dehnt sich der Komplex allmählich aus und macht häufiger statische Bewegungen mit möglicher Belastung. Hierzu werden die folgenden Übungen zu früheren Übungen der medizinischen Gymnastik mit Arthrose des Hüftgelenks vorgestellt.

      1. Stehen Sie auf, legen Sie einen gesunden Fuß auf eine Bank, halten Sie Ihre Hand. Ein Patient mit seinem Fuß macht Fliegen in verschiedene Richtungen. Muskeln sollten nicht belastet werden, nur Füße. Sie können komplizieren: Beugen Sie ein wundes Bein und führen Sie es zur Seite, dann bringen Sie es nicht abrupt und sanft in den Magen.
      2. Auf allen Vieren stehend, beugen Sie Ihre Beine im Hüftgelenk und verzögern das Gewicht nicht lange. Sie können eine Übung mit gewichteten Manschetten durchführen.
      3. Liegen Sie auf Ihrem Bauch, machen Sie die Bewegungen wie bei einer Person. Beenden Sie die komplexe körperliche Betätigung, indem Sie Ihre Beine und Arme bewegen, entspannen und Ihre Muskeln dehnen.

      Legen Sie sich eine Weile auf den Rücken, Sie können Ihre Augen und Ihre Lieblingsmelodie schließen. Vergessen Sie nicht, regelmäßige Bewegungen zu machen, sonst wird es keinen Effekt geben.

      Empfiehlt auch das Lesen von

      7sustavov.ru

Gymnastik für das BWS-Video

Gymnastik für das BWS-VideoMassage Und Physiotherapie

Physiotherapie in Brust Osteochondrose: grundlegende und fortgeschrittene Übungen Rückgrat für die erfolgreiche Umsetzung eines flexiblen Körperunterstützung Rolle erfordert bestimmte Vorausset...

Weiterlesen
Gymnastik von Dikul aus zervikalen und lumbalen Osteochondrose

Gymnastik von Dikul aus zervikalen und lumbalen OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

Heilgymnastik in Osteochondrose Behandlung der Osteochondrose jede Wirbelsäule umfasst neben der Behandlung mit Medikamenten, ein Kurs speziell Übungen. Therapeutische Übungen mit Osteochondros...

Weiterlesen
Gymnastik Bubnovsky mit Coxarthrose zu Hause

Gymnastik Bubnovsky mit Coxarthrose zu HauseMassage Und Physiotherapie

Übungen Dr. Bubnovskaya in Coxarthrose( Arthrose des Hüftgelenks) Behandlungsverfahren, entwickelt von Dr. Bubnovsky - Übungen für die Hüfte - ist die effektivste für Patienten mit Hüft-Arthros...

Weiterlesen