Gymnastik für den Rücken mit Osteochondrose

Back Gym für Osteochondrose

Osteochondrose ist eine schwere Erkrankung des subchondralen Abschnitts der Röhrenknochen. Es gibt mehrere Arten dieser Erkrankung, die sich im Bereich der Läsion unterscheiden. Es ist erwähnenswert, dass laut einem europäischen Institut mehr als die Hälfte aller Einwohner des Landes eine solche Krankheit haben. Es wird extrem nicht einfach und für eine lange Zeit behandelt. Das Schema der Behandlung sollte ein kompetenter Spezialist sein. Der Arzt, der an dieser Krankheit beteiligt ist, ist ein Neurologe. Eine Selbstmedikation im Falle einer Osteochondrose ist einfach inakzeptabel, da die Gefahr besteht, dass die Gesundheit und andere Krankheiten stärker geschädigt werden. Bei der Behandlung werden nicht nur moderne und traditionelle Medizin verwendet, sondern auch eine Reihe von alternativen, zusätzlichen Methoden, zum Beispiel Gymnastik für den Rücken mit Osteochondrose.

Beschreibung der Krankheit

Osteochondrose wird durch Schmerzen im Nacken, unteren Rücken, Schulterblatt oder Schultergelenk ausgedrückt. Der Ort der Schmerzen hängt von der Art der Krankheit ab. Wie auch immer, der Schmerz kann das Leben eines Menschen erheblich beeinträchtigen, seinen gewohnten Stil und Lebensrhythmus ernsthaft verändern. Vor dem Hintergrund dieses Symptoms kann eine Person Apathie, Reizbarkeit, Schwäche im ganzen Körper und Schwindel fühlen. In einigen schweren Fällen kann sogar Ohnmacht auftreten. Auf die Frage, wie die bestehende Osteochondrose zu heilen ist, sollte eine Person einen Neurologen konsultieren. Der Arzt wird zuallererst einige diagnostische Prozeduren ernennen, da er ohne eine vollständige Geschichte nicht fähig ist, kompetente Behandlung zu machen.

Diagnostics ist die Lieferung von Standard-Analysen, der Durchgang von Radiographie, Tomographie und ggf. Ultraschall der Gefäße. Alle diese Verfahren sind schmerzlos. Jahr für Jahr wird Osteochondrose jünger. Immer mehr Kinder im Schulalter erkranken an dieser Krankheit. Diese Tendenz erklärt sich durch eine schlechte Haltung, ein längeres unbewegliches Sitzen am Schreibtisch oder am Computertisch. Trotz der Tatsache, dass der Körper des Kindes jung und geschmeidig ist, ist es nicht so einfach, diese Art von Dystrophie in Gelenkknorpeln zu heilen.

Behandlungsmethoden

Nach der Diagnose kann der Arzt die notwendige Behandlung vornehmen. Osteochondrose ist eine gut untersuchte Krankheit, die seit mehreren Jahrhunderten auf der ganzen Welt bekannt ist. Die moderne Medizin hört nicht auf, neue Entwicklungen in diesem Bereich zu gefallen. Es gibt eine große Menge an Medikamenten, die effektiv und schnell den Fokus der Krankheit beseitigen. Trotz dieser Fortschritte ziehen viele Menschen die Volksmedizin vor, die übrigens auch in dieser Hinsicht wirksam ist. Natürlich sagen die Ärzte unermüdlich, dass die Volksmethoden nicht so effektiv und effektiv sein werden, wenn sie nicht mit dem Gebrauch von Apothekenmedikamenten in Einklang gebracht werden. Rationales Korn ist das natürlich.

Kräuter wie Rosmarin, Kamille, Pfingstrose, Rose, Petersilie, Klette, Aloe, Weide sind besonders effektiv, natürliche Inhaltsstoffe im Kampf gegen Osteochondrose. Auch gibt es andere Behandlungsmethoden, die sogenannten Hilfsstoffe. Zuallererst können sie Physiotherapie und Bewegungstherapie einschließen. Therapeutisches körperliches Training ist eine ausgezeichnete Methode der Krankheitsprävention. Darüber hinaus fühlen sich Patienten nach der regelmäßigen Durchführung einer speziellen Reihe von Übungen signifikant von der aktuellen Krankheit befreit. Natürlich sind junge Menschen in der Gymnastik und Gymnastik sehr skeptisch, weil sie davon überzeugt sind, dass sie Osteochondrose und Medikamente loswerden können. In der Kraft jeder Person, sich vor dieser Krankheit zu schützen, aber nicht viele wissen, welche Übungen Gymnastik für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule umfassen.

Der Komplex der Übungen

Das Plus dieses Komplexes kann seine Vielseitigkeit genannt werden. Es ist gleichermaßen wirksam bei Kindern und Erwachsenen mit Osteochondrose. Ein wichtiger Punkt ist das Aufwärmen der Muskeln, was vor jedem Aufladen empfohlen wird. Kaufen Sie keine wärmende Salbe, um diese Aufgabe zu erfüllen. Sie müssen nur vor jeder Übung ein warmes Bad nehmen.

octeohondroz.ru

Korrekte medizinische Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose

Physiotherapie, Massage, medizinische Versorgung - all diese Methoden der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der lumbalen durch ein erheblich finanziell Kosten gekennzeichnet und Wirksamkeit ist nicht immer vergleichbar mit Anhängen. Aber es gibt einen Weg, um Ihren Zustand deutlich zu verbessern, ohne einen Cent auszugeben. Therapeutische Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose - das ist die Rettung von der Krankheit. Alles, was vom Patienten verlangt wird, ist Sorgfalt und der Wunsch, das Ziel zu erreichen. In diesem Artikel finden Sie alle notwendigen Informationen über die Physical Education: . Allgemeine Regeln Übungen empfohlen von Sport und andere

bekommen Aber rechnen Sie nicht sofort - es wird nicht. Erst nach einigen Wochen oder sogar Monaten des regelmäßigen Trainings werden Sie spüren, wie die Symptome zurückgehen. Wenn Sie die Kraft finden, weiter zu lernen und kurative Gymnastik zur Gewohnheit zu machen, werden Sie den Schmerz und andere unangenehme Erscheinungen der Krankheit vergessen.

Sichere Übungen zur Stärkung der Lenden.Öffnen Sie das Foto im Großformat

Vor Beginn der Klassen: 8 Wichtige Regeln

Es gibt 8 wichtige Regeln, die Sie die maximale Wirkung der Übung für eine lange Zeit wird dazu beitragen, die erzielten Ergebnisse zu erhalten:

  1. Zunächst sollten Sie mit Ihrem Arzt konsultieren.

  2. Mach es systematisch. Ideal - morgens jeden Tag.

  3. Seien Sie in angenehmer "atmender" Kleidung beschäftigt, vermeiden Sie Überkühlung.

  4. Achten Sie auf Ihre Gefühle: Wenn Schmerzen auftreten, reduzieren Sie die Amplitude der Bewegungen oder stoppen Sie sie vollständig.

  5. Vermeiden Sie abrupte Bewegungen - machen Sie alle Übungen vorsichtig, sanft und langsam.

  6. Halten Sie während des Trainings nicht den Atem an.

  7. Stellen Sie sicher, dass die Lendenlordose während der Bewegungen nicht zunimmt( Durchbiegung der Wirbelsäule nach vorne) - dies kann die schmerzhaften Empfindungen verstärken.

  8. Führen Sie alle Übungen in strikter Übereinstimmung mit den Anweisungen aus.

Empfohlene Übungen in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

Alle Übungen lassen sich in mehrere Gruppen eingeteilt werden - ein in der akuten Phase durchgeführt, die andere - in der subakuten und andere - in Remission( Beschreibung Perioden - später in diesem Artikel).

akuter Zeitraum

Bei starken Schmerzen durch Exazerbation der Osteochondrose der Lendenwirbelsäule verursacht, die strikten Einhaltung der Bettruhe. Führen Sie Übungen durch, nur diejenigen, die keine Schmerzen verursachen. Für das Turnen benötigen Sie eine Rolle von ca. 30 cm Durchmesser. Jede Übung sollte 10 mal wiederholt werden. Turnen Sie nicht mit Gewalt.

Block 1

Alle folgenden Übungen werden auf dem Rücken liegend durchgeführt, unter dem Kopf muss ein kleines Kissen gelegt werden.

  1. Die Schienbeine beider Füße werden auf die Rolle gelegt, dehnen Sie Ihre Daumen zu sich. Zur gleichen Zeit, quetschen und öffnen Sie Ihre Fäuste.

  2. Der linke Fuß ruht auf dem Bett( das Bein ist am Knie gebogen), das rechte Bein ist gebeugt und ungebeugt, gleitet mit einer Ferse entlang des Bettes.Ändere deine Beine, wiederhole die Übung.

  3. Legen Sie die Schienbeine beider Füße auf die Rolle und ziehen Sie die Arme entlang des Rumpfes. Langsam heben Sie beide Hände auf 90 Grad nach oben, dann weiter unten auf dem Bett in Richtung Kopf. Deine Hände sollten in der Luft einen Halbkreis "zeichnen".

  4. Beugen Sie ein Bein im Knie, das zweite schiebt beiseite und gleitet über die gesamte Rückseite des Fußes über das Bett. Machen Sie die Übung für das andere Bein.

  5. Legen Sie die Schienbeine beider Füße auf die Rolle, legen Sie die Hände auf Ihre Schultern und führen Sie kreisende Bewegungen mit den Händen hin und her.

  6. Legen Sie die Schienbeine beider Füße auf die Walze. Begradigen Sie zuerst das eine Bein, dann das andere. Der Winkel zwischen dem gestreckten Bein und dem Bett sollte ungefähr 45 Grad betragen und die Rückseite des Oberschenkels berührt die Rolle.

  7. Beuge beide Beine in den Schoß und hebe jedes Knie hoch und deute auf das Gesicht, um die Nase zu erreichen. Der Kopf ist nicht angehoben, die Nackenmuskeln sind entspannt.

  8. Beuge die Beine in den Schoß, lege die Füße zusammen. Beuge gleichzeitig deine Knie zu den Seiten und mache einen "Frosch".

  9. Legen Sie die Schienbeine beider Füße auf die Walze. Die Füße sind 20-25 cm voneinander entfernt. Auf Kosten von "falten", bringen Sie Ihre Socken und berühren Sie sich mit Ihren Daumen, auf Kosten von "zwei" - Socken auseinander.

  10. Legen Sie die Schienbeine der beiden Füße auf die Walze. Langsam und tief atme deinen Bauch ein.

In der Akutphase können auch komplexere Übungen durchgeführt werden, jedoch nur dann, wenn die Intensität der durch die lumbale Osteochondrose verursachten Schmerzen nachlässt. Der obige Komplex von Übungen trainiert die Gesäßmuskeln und Bauchmuskeln.

Block 2

Alle folgenden Übungen werden auch auf dem Rücken liegend mit einem kleinen Kissen unter dem Kopf durchgeführt.

  1. Beuge deine Beine in deinen Schoß und reiße dir langsam die Taille vom Bett. Lehnen Sie sich auf die Füße und die Brustwirbelsäule.

  2. Beugen Sie Ihre Knie, ziehen Sie langsam den Kopf nach oben und strapazieren Sie Ihre Bauchmuskeln.

  3. Legen Sie sich gerade hin, belasten Sie die Gesäßmuskulatur( verweilen Sie für 5 Sekunden).

  4. Beuge das linke Bein in das Knie, der rechte Fuß gleitet zum Gesäß und drückt auf das Bett.

  5. Unter die Wadenrolle legen. Hebe das Becken hoch.

Wenn Sie können, wird es sehr nützlich sein, weitere Übungen zu machen( Block 3).

Block 3

  1. Auf allen Vieren stehen. Ihre Aufgabe - ohne die Hände vom Bett zu heben und nicht den Rücken zu beugen( das heißt, sich sanft zu bewegen oder den Rücken hochzuwölben), setzen Sie sich auf Ihre Fersen.

  2. Auf allen Vieren stehen. Beuge dich zurück, kehre in die Ausgangsposition zurück. Der Rücken sollte nicht nach unten sacken( zum Bett hin).

Subakute Periode

Wenn Ihre Schmerzen zurückgehen, werden sich Ihre körperlichen Fähigkeiten erweitern. Und das bedeutet, dass du allmählich zu intensiverer Gymnastik übergehen kannst. Die folgenden Übungen zielen darauf ab, die Bauchmuskulatur, Rücken- und Hüftmuskulatur zu stärken, die für die Beinstreckung verantwortlich sind. Führen Sie jede Übung 15-50 Mal durch, wenn möglich - schnell.

  1. Wiederholen Sie die Schritte 1-6 von Block 1 für einen akuten Zeitraum. Roller unter dem Schien nun nicht einfügen und ein Kopfkissen lassen. Vergessen Sie nicht, dass jede Bewegung 15-50 mal wiederholt wird.

  2. Wiederholen Sie alle Übungen Einheit 2 im Abschnitt für die akute Periode beschrieben.

  3. liegen auf dem Rücken, zuerst beugen Sie die Knie und dann heben gleichzeitig und gegen den Bauch gedrückt.

  4. Wiederholen Sie alle Übungen von Block 3 für eine akute Periode.

  5. auf allen Vieren erhalten, nimmt seine linke Hand auf der Seite erweitert und nach oben. Der Körper dreht sich nach der Hand. Wiederholen Sie das gleiche für die rechte Hand.

  6. Auf allen Vieren stehen. Ziehen Sie das rechte Bein zurück, so dass es mit dem Rücken eine gerade Linie bildet. Wiederholen Sie mit dem linken Fuß.

  7. Holen Sie sich auf allen Vieren, Hände und Knie auseinander. Mit dem linken Knie auf das Bett gleiten und an die rechte Handfläche ziehen. Berühren Sie auf ähnliche Weise das rechte Knie der linken Hand. Der Rücken ist nach oben gebogen.

  8. Auf allen Vieren stehen. Ziehen Sie ein Bein gestreckt nach hinten und die Zehe auf dem Bett gleiten, bis Sie auf polushpagat sitzen. Hände vom Bett reißen nicht ab, der Rücken sollte nicht durchhängen. Wiederholen Sie für das andere Bein.

  9. Liegen auf dem Bauch, nachdem sie auf der Walze platzieren, ziehen Sie die Beine. Alternativ reißt die Beine aus dem Bett ein paar Zentimeter, in dieser Position für 5 Sekunden gehalten wird. Von dieser Ausgangsposition Do Verdünnungsfuß seitlich und abwechselnd mit Falten das Knies anheben. Legen Sie sich flach auf dem Bauch

  10. auf einer Walze, heben Sie den Kopf und Schultern aus dem Bett ein paar Zentimeter, Rasse Hand in Hand. Halte diese Position für 5 Sekunden.

  11. Holen Sie sich auf allen Vieren an den Rand der Couch( Knie bis an den Rand).Ein Bein schwingt und nimmt es zur Seite und nach oben. Mach das gleiche mit dem zweiten Bein.

  12. Leg dich auf deine Seite, strecke deine Beine. Beuge die Beine in die Knie und ziehe sie gleichzeitig in den Bauch.

  13. auf dem Rücken liegend, zieht abwechselnd auf Socken verschiedenen Füße in alle Richtungen( rechts weg, sich selbst überlassen, und umgekehrt).

Das Video unten - ein weiterer wirksamer Komplex, hilft bei Rückenschmerzen unterschiedlicher Herkunft:

Periode der Remission bei Erlass degenerativen Bandscheibenerkrankungen der lumbalen regelmäßige Übungen hilft, die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu erhöhen. Die Anzahl der Wiederholungen jeder Übung erhöht sich auf 50 bis 100 und ist in der Regel für eine Reihe von Ansätzen im Laufe des Tages geschehen.

  1. Stehen Sie auf allen Vieren auf einer Turnmatte. Beugen Sie Ihren Oberkörper nach links und versucht, Schulter-Hüfte, bewegt seine Hände auf der Matte( links bis zum Knie, das Recht - auf) zu erhalten. Ebenso den Rumpf nach rechts biegen.

  2. Setzen Sie sich auf den Knien, Slip-Becken, zuerst nach links, dann rechts, mit seiner Hüfte den Boden zu berühren. Legen Sie sich

  3. auf dem Bett, heben Sie die Beine hoch und biegen an den Knien. Alternativ kannst du deine Knie in verschiedene Richtungen neigen( zum Bett).Legen Sie sich

  4. , beugen Sie die Beine, ruhen auf dem Bett hält, kneifen seine Hände auf das Schloss für die Rückseite des Kopfes. Heben Sie den Kofferraum an. Zum

  5. in die Turnhalle Wand zurück, die Bar greifen. In der hängenden Position ziehen Sie das gebeugte Bein an die Brust.

  6. Lie auf Gymnastikmatte, beugen Sie die Knie und sie mit den Händen umklammert, heben Sie den Kopf aus dem Boden und den „Felsen“ auf der Rückseite.

  7. liegt auf dem Bauch, Rumpfflexion folgen: Schlitten auf die linken gerade Beine ausgestreckt und den Kopf, und dann - nach rechts.

  8. Stehen Sie gerade mit den Füßen schulterbreit auseinander, die Hände auf seine Schultern. Berühren Sie abwechselnd das rechte Knie des linken Ellenbogens und umgekehrt.

  9. liegt auf dem Rücken, die Beine gerade, die Arme hinter dem Kopf gestreckt. Heben Sie den linken Arm und das rechte Bein nach oben, nachdem die Füße der Bürste berühren - Dip. Mach das gleiche mit der rechten Hand und dem linken Fuß.Gehen Sie

  10. auf den Zehen und Fersen, sowie auf dem Außen Fußgewölbe, Longieren. Führen Schritt anstelle zunächst mit einem hohen Anheben der Knie nach oben und dann mit dem Rücken Biege( heel Streben auf das Gesäß).

erlaubt Sport im Lendenwirbel Osteochondrose

Patienten mit Osteochondrose der Notwendigkeit, zu versuchen, so viel wie möglich zu bewegen, um die Muskeln zu entwickeln und zu stärken. Dies kann nicht nur mit Hilfe von Gymnastik, sondern auch dank anderer Sportarten erreicht werden. Sehr nützlich sind Schwimmen, Skifahren, Laufen, ein Heimtrainer.

Mit Vorsicht können Sie mobilere Sportarten ausüben: Tanzen, Volleyball, Rhythmische Sportgymnastik oder Radfahren. Von aggressiven Sportarten, wo es Sprünge, Werfen, Fallen, starke Erschütterungen und Unebenheiten gibt, sollten Sie sich weigern. Vermeiden Sie Verletzungen und Überlastungen der Wirbelsäule.

Schlussfolgerungen

mit den Symptomen der Arthrose mit dem Fitness-Studio zu bewältigen, Sie Zeit und Geduld benötigen. Aber diese Kosten werden sich eindeutig rechtfertigen. Außerdem Übungen - das ist die natürliche und sichere Weg, um die Symptome der Krankheit und die Erholung des Körpers als Ganzes, sondern auch eine gute Heilung für Faulheit zu beseitigen. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und vergessen Sie nicht, regelmäßig mit einem Arzt zu sprechen.

SustavZdorov.ru

Gymnastik in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule( Video, Foto)

Behandlung von Wirbelsäulen Osteochondrose Abteilung mit Hilfe der physikalischen Therapie

Wenn Ärzte mit „Rückenschmerzen Lendenwirbelsäule“ diagnostiziert - ein Patient über den Lebensstil, Ernährung denken sollte und verändert radikal auf die Seite des aktivenmit obligatorischer Gymnastik und Diät. Wenn Sie die Diagnose und Lebensweise ignorieren nicht ändern, auch nach erfolgreicher medizinischer Behandlung von Rückenschmerzen nach einer Weile kommt wieder zurück.

empfohlen, eine umfassende Behandlung, unter anderem für die Behandlung von Osteoarthritis der Rückseite:

  • medikamentösen Therapie;
  • Diätfutter, ist es möglich, eine salzfreie Diät zu verschreiben;
  • therapeutische Ladung für die Lendenwirbelsäule.

Ein ausgezeichneter Weg, um Schmerzsyndrom mit Rücken Osteochondrose zu beseitigen - Bewegungstherapie. Mit dieser Methode Physiotherapie ein starkes Muskelkorsett schafft, deren Aufgabe - einen stabilen Zustand zu halten und die Wirbelsäule vor Verletzungen Osteochondrose schützen.

Vor dem Beginn LFK für Rücken mit Osteochondrose, ist es notwendig, Schmerzsyndrom zu beseitigen. Dies geschieht mit Hilfe von Medikamenten - Analgetika. Wenn der Zustand des Patienten nicht stabilisieren, kann die heilsame Übung nur die Krankheit verschlimmert, während sicherlich für die Rücklade nicht mit Osteochondrose helfen. Sobald die schmerzhaften Empfindungen beseitigt sind, kann nach 2-3 Tagen der Therapieverlauf beginnen.

WICHTIG!Ärzte empfehlen! Wenn Rückenschmerzen benötigt werden. .. Lesen Sie weiter - & gt;

Allgemeine Empfehlungen während

Bewegungstherapie in den frühen Stadien, Gymnastik in Lenden Osteochondrose sollte in Bauchlage durchgeführt werden, da in dieser Position die minimale Belastung der Wirbelsäule.

Wenn während des Trainings ein schwaches Schmerzempfinden auftritt, wird eine spezielle Rolle verwendet, die unter den Knien platziert wird. Alle LFK-Übungen werden ohne plötzliche Bewegungen durchgeführt, langsam, reibungslos, um keine Komplikationen zu verursachen. Bei Übungen in Bauchlage muss die Rolle unter die Sprunggelenke gelegt werden.

Wichtig! Eine Reihe von Übungen zur präventiven und Heilgymnastik sicher, mit Ihrem Arzt zu überprüfen, wie auch leichte, aus Ihrer Sicht, wirken sie die „Abweichungen“ von den einzelnen komplexen Heilung. Bevor Sie eine Freizeit-Komplex Übung der Wahl, müssen Sie die Diagnose richtig etablieren, da die degenerativen Prozesse der Bandscheiben durch unsachgemäße Bedienung der Rückenmuskulatur auftreten. In diesem Fall ist eine therapeutische Gymnastik mit Osteochondrose als zusätzliche Therapie sinnvoll.

8 wichtige Regeln LFK

Spezialisten Erholungs Gymnastik 8 Regeln genannt, zu beobachten, dass Sie das Beste aus Ihrer medizinischen Behandlung Gebühr für den Rücken bekommen, und eine lange Zeit, um die erzielte Wirkung zu erhalten:

  1. Bevor Sie mit dem Training beginnen, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.
  2. Die Ladung sollte regelmäßig erfolgen, idealerweise - morgens jeden Tages.
  3. Wir beschäftigen uns mit komfortablen, natürlichen Kleidung, vermeiden Hypothermie.
  4. Achten Sie während des Turnens sorgfältig auf Ihre Empfindungen: Wenn Schmerzen auftreten, reduzieren Sie die Belastung oder hören Sie mit dem Training auf.
  5. Während du die Übungen machst, mache keine scharfen Bewegungen, tue alles langsam, sauber und sanft.
  6. Achte auf deine Atmung, zögere nicht.
  7. Machen Sie Übungen für den Rücken, stellen Sie sicher, dass die Durchbiegung der Wirbelsäule nach vorne - Lendenlordose - nicht zunimmt, da dies eine Exazerbation hervorrufen kann.
  8. Befolgen Sie die einzelnen Übungen klar.

Was sind die Ziele der Bewegungstherapie?

LFK für den Wirbelsäulenbereich der Wirbelsäule in Verbindung mit der medikamentösen Therapie zielt auf Folgendes ab: • Die

  • lässt den degenerativen Prozess der Bandscheiben nicht ablaufen;
  • zur Entfernung von kompensatorischen Muskelkrämpfen;
  • zur Beseitigung des Schmerzsyndroms, das durch Kompression der Wirbel der Nervenwurzeln entstand.

Vor der therapeutischen Gymnastik empfehlen Experten ein Aufwärmen für den Rücken.

Aufwärmen

  1. Position, auf dem Rücken liegend, ziehen Sie die Füße auf sich selbst, dann - auf den Boden. Die Knie werden abwechselnd geöffnet und gebeugt.
  2. In der Position, auf dem Rücken liegend, heben Sie langsam Ihre Hände hoch, und dann fangen wir am Kopf an.
  3. Aus der Bauchlage ziehen wir die Beine in die Knie und heben dann langsam das Kreuzbein vom Boden ab.
  4. Position auf dem Rücken liegend, Knie gebeugt - Kopf und Schultern vom Boden abreißen, 5 Sekunden in dieser Position bleiben, in die ursprüngliche Position zurückkehren.
  5. Pose - auf dem Schoß sitzend, liegen die Hände mit den Handflächen auf dem Boden. Alternativ beugen Sie die Wirbelsäule.
  6. In der Position, die auf dem Bauch liegt, heben Sie abwechselnd jedes Bein 7 cm vom Boden an und halten Sie den Fuß für 5-7 Sekunden.

Therapeutischer Gymnastikkomplex für den Rücken

Der therapeutische und prophylaktische Komplex für den Rücken besteht aus mehreren Phasen. Die erste Stufe - Übungen müssen ohne besondere Belastung durchgeführt werden, die zweite Stufe und die dritte - werden mit der größten Anstrengung durchgeführt. Auf der Leistung, blättern Sie am Tag 20 Minuten, am besten für die Übung Therapie Morgen oder eine Stunde vor dem Schlafen planen.

Gymnastikkomplexe für den Rücken sind für verschiedene Zeiträume verschieden, sie sollten mit dem Arzt individuell besprochen werden, praktiziert mit einem Methodologen für therapeutische und vorbeugende Sportausbildung.

  1. Position - Stehen, Füße auf der Breite der Schultern, Hände - auf der Taille. Langsam, ohne plötzliche Bewegungen, beugen wir uns nach vorne und kehren in die Ausgangsposition zurück. Weiter, von der ursprünglichen Position, mit dem geraden Rücken so weit wie möglich zurück biegen. Wiederholen Sie 10-15 mal.
  2. Die Startposition ist die gleiche, aber die Steigungen werden von einer Seite zur anderen ausgeführt, wir folgen der Rückseite, sie müssen gerade sein. Wir führen 10-15 mal durch.
  3. Liegeposition: Wir belasten die Bauchmuskeln, versuchen, als ob sie den Rücken in den Boden drücken. Wir bleiben in dieser Position für 5-10 Sekunden, wiederholen 10-15 Mal.
  4. Auf dem Rücken liegend, beugen sich die Beine an den Knien. Mit dem Ellbogen der rechten Hand versuchen wir das Knie unseres linken Beines zu erreichen. Wir machen das gleiche, aber mit der anderen Hand und dem Fuß.Wiederholen Sie 10-15 mal.
  5. Die Ausgangsposition - auf dem Rücken liegend: Wir strecken unsere Hände hinter den Kopf, dehnen uns gut aus.

Therapeutische Gymnastik für den Rücken führen wir 2-3 Monate, idealerweise - alles Leben. Vergessen Sie nicht die kontinuierliche Kontrolle der Korrektheit der Haltung.Übungen, die Kraft ihrer Arbeit, Spezialisten wählen, unter Berücksichtigung des Zustands des Patienten.

Wann kann ich nicht trainieren?

Wie alle medizinischen Verfahren hat auch die Bewegungstherapie ihre eigenen Kontraindikationen und Einschränkungen. Nicht ausüben, wenn:

  • hohe Temperatur;
  • , die Instabilität der Wirbelsäule Abteilung beobachtet( vor Beginn der Übung, führen Sie eine Röntgenuntersuchung);
  • auf dem Hintergrund der Verschlechterung des Allgemeinzustandes - neurologische Symptome nehmen zu.

Gymnastik in Osteochondrose spielt eine wichtige Rolle zu sichern, da die Töne der Muskeln, so dass sie gut verstärkt. Wenn die Muskeln schwach sind, "hängen" die gesamte Last und das Gewicht des Körpers an der Wirbelsäule, verformen die Bandscheiben, flacht sie ab. Verstärkte Rückenmuskulatur, Lendenwirbelsäule schaffen ein zusätzliches Korsett, ein Teil der Belastung wird übernommen. Therapeutische Übungen helfen auch, Salze loszuwerden, da Muskel- und Knochengewebe bei körperlichen Belastungen physiologische Verluste kompensieren. Und ständig aktive Bewegungen, allmählich, Tag für Tag, wie "mahlen" die Dornen des Salzes, machen sie nicht so scharf und schmerzhaft.

ProHondroz.ru

Gymnastik in Osteochondrose

  • 4 Grundregeln der Übung

Physiotherapie für Menschen von Krankheiten wie Osteochondrose leidet, sollte ein notwendiger Teil des Lebens geworden. Dass therapeutische Übungen können den Zyklus brechen, bestehend aus den folgenden: Mangel an Bewegung, die geschwächten Muskeln des Rückens und des Halses, der Zerstörung der Bandscheiben, Bettruhe. Bei der Entscheidung, welche Gymnastik für die Osteochondrose gewählt werden sollte, entscheiden sich viele Menschen für Dikuls Technik. Gymnastik in Osteochondrose des Dikulja auf der Wiederherstellung der Wirbelsäule unter dem Einfluss von regelmäßiger Bewegung basiert. Es ist teilweise mit der Stromlast durchgeführt, so ist es am besten, es unter der Anleitung eines erfahrenen Instruktors durchzuführen und nur auf ärztliche Verordnung. Diese Übungsgruppe beginnt mit allgemeinen verstärkenden( adaptiven) Berufen und wird durch Machttricks allmählich kompliziert. Gymnastik beinhaltet Dehnübungen, Training für schnelle Entspannung( Entspannung) nach einer Belastung.

neuer Blick auf lechenieKak ehemalig „Workaholic“ war in der Lage, um loszuwerden, der Arthritis und degenerativer Bandscheibenerkrankung im letzten Monat? Weiter. ..

Übungen für Hals

Gymnastik für die Behandlung der Halswirbelsäule sollten mit äußerster Vorsicht erfolgen, da jede ungeschickte Bewegung oder scharfe Kurve kann Nerven verletzen undlebenswichtige Blutgefäße. Als Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs kann degenerativen Bandscheibenerkrankungen in die üblichen morgendlichen Übungen folgenden Übungen integriert werden:

  • auf seiner Seite liegend, hob den Kopf und eine Anzahl von fünf, halten sie empor.
  • Liegt auf dem Bauch, legt seine Hände auf seinen Hinterkopf und hebt langsam den Kopf, gegen seine Hände.
  • Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihren Kopf auf ein dünnes Kissen. Innerhalb von 5 Sekunden sollten Sie Ihren Kopf fünf Mal auf das Kissen drücken.

Therapeutische Übungen in Brust Osteochondrose

Sie helfen, die Muskeln des Rückens und der Brust, zu stärken und damit zu helfen, die Wirbelsäule in gutem Zustand zu halten und tiefe Atmung zu tun. Körperliches Training in der Brust Osteochondrose hilft, Druck auf die Blutgefäße in der Wirbelsäule, Nervenfasern zu erleichtern. Als Folge davon verschwinden Ödeme, die Gewebeempfindlichkeit wird wiederhergestellt. Die Schmerzen im Herzen und die Herzrhythmusstörungen, die durch die Osteochondrose im Brustkorb verursacht werden, können ebenfalls verschwinden.

Tägliche Gymnastik für Brust-Osteochondrose

  1. Von der Position des Liegens auf einer flachen und starren Oberfläche heben Sie den oberen Teil des Körpers. Unter den Schulterblättern können Sie eine weiche Rolle von 10 cm Durchmesser setzen.Übung 4 mal, und dann beginnen, das Kissen entlang der Wirbelsäule zu bewegen, die Aktion zu wiederholen.
  2. Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie Ihre Arme aus, bewegen Sie Ihren Oberkörper nach vorne. Diese Übung ist auf die Arbeit der Brustmuskeln ausgerichtet. Sie können den Aufprall erhöhen, indem Sie die Position der Hände ändern: Sie werden zum Kopf geführt, dann hinter dem Rücken und schließlich - strecken Sie sich entlang des Körpers.
  3. Die nächste Übung wird mit Kurzhanteln durchgeführt. Auf dem Bauch liegend, ist es notwendig, die Hände mit Kurzhanteln an den Seiten zu heben und sie anzuheben, wobei die Schulterblätter zusammengebracht werden.
  4. Aus einer Position, die auf einem Stuhl sitzt, um sich an der Rückseite seiner Wand auszuruhen und so weit wie möglich nach hinten zu biegen, um dann eine Neigung nach vorne zu machen. Gesäß kann nicht vom Stuhl gerissen werden. Mache 5 mal.
  5. Aus derselben Position, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und lehnen Sie sich nach links und nach rechts.
  6. Sitzen Sie auf einem Stuhl, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und ziehen Sie die Ellenbogen nach vorne. Maximiere den Körper mehrmals nach links und rechts.
  7. Aus stehender Position, machen Sie Steigungen in die eine oder andere Richtung. Sie müssen reibungslos erledigt werden.
  8. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern und senken und heben Sie abwechselnd die eine Schulter und dann die andere, indem Sie die seitlichen Muskeln Ihres Rückens benutzen.
  9. Von der Position des Sitzens auf einer harten Basis oder stehend, wickeln Sie den unteren Teil des thorakalen Teils mit einem dichten Tuch( Sie können Handtuch) und führen Sie die Enden nach vorne. Atme tief ein und atme aus. Beim Ausatmen das Gewebe fest anziehen, so dass es den unteren Teil der Brust fest zusammendrückt. Diese Übung hilft, die Belüftung der Lunge zu verbessern, indem mehr Luft ausgeatmet wird.Übung wird 5 bis 9 mal durchgeführt.
  10. Aus der sitzenden Position auf den Fersen sollten Sie sich nach vorne lehnen, so dass Sie die Stirn mit dem Boden berühren können. Hände strecken sich nach vorne, so dass sie die Linie der Wirbelsäule entlang des Kopfes fortsetzen. Ziehe nach vorne und atme tief durch. Beim Ausatmen in die Ausgangsposition zurückkehren.
  11. Von der Position auf allen Vieren auf der Ausatmung, um den Kopf zu senken, den Rücken hochzuwölben, auf die Inspiration, den Rücken nach unten zu beugen und den Kopf zu heben.

Übungen für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

Dieser Komplex ist für fast alle Rückenmuskeln gedacht. Es ist notwendig, die Wirbelsäule im richtigen Zustand zu stärken und zu halten, was eine minimale Belastung aller Wirbel und Bandscheiben gewährleistet. Gymnastik für die Rückenbehandlung bei Osteochondrose sollte täglich unter der Anleitung des Ausbilders für die Bewegungstherapie durchgeführt werden. Erst wenn das Muskelkorsett stärker wird, kann man es zu Hause auf das Training übertragen.

Stretching

  • Wenn Sie mit dem Rücken zur Wand stehen, müssen Sie sich fest an die Fersen, die Rückseite der Schultern und die Hüften drücken. Ziehen Sie dann langsam den Hinterkopf, aber reißen Sie die Fersen nicht vom Boden ab. Wenn Sie die äußerste obere Position erreicht haben, sollten Sie sie fünf Sekunden lang einrasten und entspannen. Wiederholen Sie dies für zwei Minuten.
  • Aus der Rückenlage auf dem Rücken die Arme hinter dem Kopf auf die volle Länge ausstrecken. Die Beine sollten gerade gerichtet und gegeneinander gedrückt werden. Ziehen Sie die Socken der Füße an sich, während Sie spüren, wie sich die Wirbelsäule ausdehnt. Als nächstes sollten Sie die Ferse eines Beines vorsichtig auf sich ziehen( mit der Socke vorwärts gehen) und gleichzeitig mit beiden Händen strecken. Mach das gleiche mit dem anderen Bein. Die Übung wird 10 Mal für jedes Bein durchgeführt.
  • Von der Rückenlage auf dem Rücken, legen Sie die Handflächen unter die Halswirbelsäule, die Beine werden zusammengepresst. Ziehen Sie die Socken an sich, während der Rücken entspannt ist und Sie spüren, wie sich die Wirbelsäule ausdehnt. Beginnen Sie mit schnellen Bewegungen der Stopps nach rechts, nach links, während Sie die Fersen an Ort und Stelle halten. Führe 3 Minuten durch.

Nicht weniger effektive Fünf-Minuten-Übungen, die kein spezielles Training und Aufwärmen erfordern, können an jedem Ort und in ihrer Freizeit zur Behandlung von Osteochondrose durchgeführt werden:

  • Sitzt nach hinten gewölbt.
  • Abwechselnd bewegen Sie Ihre Schultern auf und ab, Sie können dies tun und nur zwei Schultern. Eine solche Übung trainiert die Muskeln des oberen Rückens und der Halsregion.
  • Es ist möglich, kreisförmige Bewegungen mit Schultern auszuführen( zuerst vorwärts, dann rückwärts).Es unterstützt auch perfekt die Muskeln im Nacken und im Nacken.
  • Back beugt sich aus dem Stand heraus. Es ist notwendig, die Hände hinter dem Rücken zu verbinden und sie so tief wie möglich zu senken. In diesem Fall wird die Rückseite nach vorne gebogen.

Krankengymnastik in Osteochondrose betrifft nicht nur die Stärkung und Entwicklung der Rückenmuskulatur, sondern auch die Bildung einer korrekten Haltung. In diesem Fall leiten, Magen, Rücken gerade, die Knie sind gerade beim Gehen und Stehen. Dies ist die Position des Körpers ist ideal, um gegen die weitere Entwicklung von Osteochondrose zu schützen. Grundregeln

ausüben

  1. Behandlung Gymnastik beginnen sollte 4 Übungen sein, die wiederholt werden 3 oder 5 mal je.
  2. Es ist besser, weniger Übungen zu machen, aber regelmäßig.
  3. Fitnesstraining soll Spaß machen und aufzumuntern, weil es die Grundlage der Behandlung ist.
  4. Schmerz deutet auf eine falsche Taktik hin. Es ist notwendig, die Übungen zu vermeiden, die es verursachen. In Erlass getan
  5. Übungen während Klappmesser Position im Stehen oder in, während bei der Exazerbation alle Übungen auf dem Rücken liegend oder Magen operieren.
  6. komplexe Wirbelsäule Dehnübungen sollte eine Sitzung der Physiotherapie beginnen und enden. Es lindert Schmerzen, dehnt die Bändermuskulatur und Gelenke der Wirbelsäule.
  7. Um Schäden an den Bändern, Muskeln oder andere Verletzungen der Wirbelsäule in die Turnhalle zu verhindern vorzubereiten. Nehmen Sie eine warme Dusche, machen Sie eine leichte Massage und ein wenig Training.

Physiotherapie für Patienten mit Osteochondrose konzentriert sich hauptsächlich auf die normale Funktion der Wirbelsäule Wiederaufbau. Es ergänzt den Komplex der medikamentösen Beeinflussung und Physiotherapie. Es ist am besten Übungen zu wählen, die dem Stadium der Krankheit geeignet sind, Schmerzen Lokalisierung Merkmale der Krankheit und die körperlichen Fähigkeiten der Person. So entwickelt individuellen Trainingsplan, um das Ausmaß der Behandlung und Verbesserung der menschlichen Gesundheit eingestellt wird. Es ist geplant komplexe Übung Physiologe und durch die Patienten, die auf ihren eigenen Gefühlen konzentriert.

Effizienz und Wirksamkeit der therapeutischen Übungen hängt von mehreren Faktoren ab:

  1. Regelmäßigkeit Ausführung, vorzugsweise mehrmals täglich.
  2. Glätte bei der Durchführung, sonst können Verletzungen auftreten.
  3. Die rhythmischen Bewegungen und die Last sollten allmählich zunehmen.
  4. die Bewegung ausgeführt wird, ist es notwendig, die Arbeit der Muskeln zu erleben, oder einfach nur die mechanische Leistung der Übungen wird keine Ergebnisse geben.
  5. sollte ein paar Übungen wählen, durch die verschiedenen Muskelgruppen zu arbeiten und versuchen, sie effizient auszuführen, und nicht nur den gesamten Komplex übernehmen.
  6. Beim Training ist es notwendig, Ihren Zustand zu bewerten und zu kontrollieren. Wenn es Beschwerden gibt, müssen Sie aufhören zu trainieren oder die Belastung reduzieren.
  7. beste therapeutische Übungen vom Arzt verschrieben nach einer umfassenden Prüfung. Selbst Nominierung selbst ein Komplex von Übungen 70% kann gesundheitsschädlich sein, und 20% bringt keine Ergebnisse.

Krankengymnastik in Osteochondrose - ein speziell gestalteten Komplex, der Teil der konservativen Behandlung ist. Es basiert auf dem Prinzip der natürlichen Körperbewegungen des Menschen. Statistik über die Ergebnisse von bis zu 80% der Patienten mit Osteochondrose von Rückenschmerzen nach den ersten paar physikalischen Therapie-Sitzungen loszuwerden.

StopHondroz.ru

Gymnastik in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

  • 4 Was zu erinnern, bei der Durchführung Gymnastik

Oft Menschen im arbeitsfähigen Alter und als Lenden Osteochondrose die Krankheit ausgesetzt blühenden. Es tritt aufgrund einer Beschädigung der Bandscheiben auf. Scheiben sind sehr flexible Form und bieten die Glätte und Flexibilität der Wirbelsäule Bewegungen und vor Verletzungen zu verhindern. Jedoch unter dem Einfluß einer permanenten Präsenz in naklonku, Rucke oder Vibration aufgrund von Alter Bandscheiben zu starkem Stress, Alterung unterzogen, und es wird eine Ursache für Osteoarthritis. Als Prophylaxe von akuter Erkrankung sollte Hypothermie, Gewichtheben, plötzliche Bewegungen vermeiden. Ebenfalls sehr hilfreich Übungen in Lenden Osteochondrose, die durchgeführt werden sollen, um die Muskulatur zu stärken.

neuer Blick auf lechenieKak ehemalig „Workaholic“ war in der Lage, um loszuwerden, der Arthritis und degenerativer Bandscheibenerkrankung im letzten Monat? Mehr. ..

Physiotherapie wird immer in der komplexen Behandlung der lumbalen Osteochondrose vorgeschrieben. Es hilft, Schmerzen zu lindern und die motorische Funktion der Wirbelsäule wiederherzustellen, erleichtert auch das Entladen und die Schaffung eines starken muskulösen Korsetts.

Therapeutische Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose beginnt in der Regel innerhalb weniger Tage, nachdem akute Schmerzen abgeklungen sind. Während dieser Zeit ist eine permanente Übung mit unbedeutenden Übungen in der Höhe von ca. 6-8 Übungen vorgeschrieben. Auf einem festigenden Hintergrund im Komplex sind spezielle Übungen.

Grundregeln der Übung

  1. Gymnastik in Lendenwirbel Osteochondrose am besten mit Übungen in Rückenlage zu starten, verursacht keine Schmerzen. Um die Muskeln so entspannt wie möglich und die Schmerzen verringert, ist es notwendig, eine Rolle unter die Knie zu legen, und auch ein kleines Kissen verwenden. Dann musst du deine Knie beugen, auf einer weniger schmerzhaften Seite rollen und Übungen machen, die die Amplitude der Bewegungen erhöhen. Die Walze muss an deiner Seite sein. Dann drehen sie sich auf der anderen Seite um, unter der die Walze nicht mehr steht.
  2. Dann solltest du zu den Übungen gehen, die auf deinem Bauch liegen, unter denen eine Rolle platziert wird, und unter den Knöcheln - eine weitere Rolle.
  3. Alle Übungen der medizinischen Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose werden vorsichtig durchgeführt und versuchen, die Muskeln so weit wie möglich zu entspannen. Wenn der Schmerz nachlässt, sollten Sie Dehnübungen hinzufügen und diese mit entspannenden Bewegungen abwechseln.
  4. Sie müssen von der gesunden Seite starten, das Tempo sollte moderat oder langsam sein.
  5. Zuerst enthält der Komplex 6-8 Übungen, nach und nach ein oder zwei Übungen. Die Anzahl der Wiederholungen für jede Übung beträgt 3-4 mal.
  6. Wenn der Schmerz nachlässt und der Zustand sich verbessert, umfasst der Behandlungskomplex Übungen, die auf einem Stuhl sitzen, auf allen Vieren stehen und stehen. Allmählich aufhören, die Rolle zu benutzen.

Je nach Zustand des Patienten wird zusätzlich zur therapeutischen Gymnastik eine Osteochondrose für Schwimmen, Sport und Skifahren vorgeschrieben.

Ungefährer Satz von therapeutischen Übungen

  1. Beim Einatmen strecken, die Hand heben und beim Ausatmen in die ursprüngliche Position zurückkehren.
  2. Beugen und entspannen Sie das Bein im Knie, ohne die Ferse vom Bett zu heben.
  3. Beugen und öffnen Sie den Fuß.
  4. Um zu erreichen, heben Sie Ihre Arme und Socken an sich.
  5. Füße gebeugt. Richte sie abwechselnd auf. Aus der gleichen Position heben und senken Sie Ihre Knie oder ziehen Sie die Knie abwechselnd zu Ihrem Bauch.
  6. Lehnen Sie sich auf die gebeugten Hände und beugen Sie sich über die Inspiration im Thoraxbereich, kehren Sie beim Ausatmen in seine ursprüngliche Position zurück.
  7. Auf dem Rücken liegend, eine Hand auf der Brust und die andere auf dem Bauch. Atme ein und in dieser Zeit muss der Bauch angehoben werden, und beim Ausatmen, um ihn zu ziehen. Dies ist die sogenannte Zwerchfellatmung.
  8. Legen Sie Ihre Hände entlang des Körpers, bewegen Sie Ihre Beine und Hände nach links und rechts.
  9. Lege dich auf die Ellbogen, Beine auseinander, mache kreisförmige Bewegungen mit deinen Füßen und Händen.
  10. Abwechselnd gerade Beine zu den Seiten wegnehmen.
  11. Beuge das Bein in das Knie und ziehe es zur Seite. Mach das gleiche mit dem anderen Bein.
  12. Hände auf den Schultern. Führen Sie kreisförmige Bewegungen der Schultergelenke durch.
  13. Heben und senken Sie das Becken an den Beinen, die an den Knien gebeugt sind.
  14. Beuge die Beine in die Knie, und die Arme in den Ellenbogen bewegen den Körper nach rechts und links.
  15. Hände breiten sich seitlich aus und atmen beim Ausatmen an den Schultern ein.
  16. Hände entlang des Körpers, das rechte Bein nach links wickeln und versuchen, die Fußspitze zu berühren, nicht das Bein im Knie beugen.
  17. Startposition sind die Hände unter dem Kopf. Sie müssen auf Ihre Handfläche drücken, Ihre Muskeln belasten, ein paar Sekunden in dieser Position bleiben und entspannen.
  18. Von der Startposition aus ist es notwendig, sich hinzusetzen und die Schienbeine mit den Händen zu ergreifen, dann sich hinlegen und die Beine strecken. Beuge die Knie stark, um sie an die Brust zu ziehen, schließe ihre Hände, den Kopf bis zu den Knien geneigt. Beginnen Sie, auf Ihrem Rücken zu rollen, beugen Sie und beugen Sie Ihre Beine.

Auf der Seite

  1. Einatmen, heben Sie Ihre Hand hoch, senken Sie sie mit Ihrer Ausatmung;
  2. Heben und senken Sie das Knie im Knie gebeugt;
  3. Um das Bein im Kniegelenk zu biegen und zu entspannen;
  4. Hebe das gerade Bein und den Arm hoch;
  5. Lassen Sie sich inspirieren, beugen Sie sich und drücken Sie es in den Bauch, halten Sie Ihr Knie mit der Hand und atmen Sie aus.

Bauchlage auf dem Kissen

  1. Beugung und Unbeugsamkeit der Beine in den Knien;
  2. Heben und senken Sie Ihren Kopf;
  3. Auf dem Bauch liegen, die Arme in den Ellenbogen beugen, das Kinn auf den Pinsel legen. Heben Sie Ihre Beine leicht an, halten Sie sie in dieser Position und senken Sie sie;
  4. Führen Sie kreisende Bewegungen mit den Füßen auf Ihrer Seite aus.

Auf allen vieren stehen

  • Setzen Sie sich auf Ihre Fersen, versuchen Sie nicht, Ihre Hände vom Boden zu reißen, dann kehren Sie in die Ausgangsposition zurück.
  • Alternativ heben Sie Ihre Beine hoch, berühren Sie Ihr rechtes Knie mit Ihrem rechten Knie und machen Sie dasselbe mit Ihrem anderen Fuß.
  • Gehen Sie auf die Knie, heben Sie die Hände hoch, atmen Sie ein, beugen Sie sich leicht nach vorne, entspannen Sie und senken Sie Ihre Hände beim Ausatmen.

Auf dem Stuhl sitzend

  1. Hände auf der Hüfte, nach links beugen, den Arm senken und dann zum Original zurückkehren.
  2. Mit Ihren Händen hinter Ihrem Stuhl ist es leicht, sich auf den Atem zu beugen und sich beim Ausatmen nach vorne zu lehnen.

Stehen an der Wand

  1. Beugen Sie das Bein im Knie und strecken Sie sich nach vorne, so weit die Gelenke es zulassen. Zurück zur Ausgangsposition.Ähnliche Bewegungen, um das andere Bein zu tun.
  2. Abwechselnd die Beine auseinander nehmen.
  3. Rutschen Sie die Wand hinunter, hocken und dann begradigen.
  4. Stehen Sie seitlich zur Wand und heben Sie abwechselnd Ihr Bein vor und zurück.
  5. Stehen Sie, Beine zusammen, setzen Sie sich hin und legen Sie die Bürste auf den Boden, dann strecken Sie Ihre Beine, beugen Sie Ihre Beine wieder und stehen Sie wieder auf.

Spezielle Dehnungsübungen

Aus der Bauchlage strecken, ohne die Hände zu bewegen. Drücke die gesamte Muskulatur des Körpers ohne sich zu bewegen. Versuchen Sie, den Körper nach oben zu beugen, ziehen Sie den unteren Rücken, abwechselnd ziehen Sie die Beine. Aus Bauchlage beugen Sie sich zurück, nicht an Ihren Händen. Entspanne die gesamte Muskulatur.

Aus dem Stand heraus, um Bewegung zu machen, als würde man die Decke vom Kopf abdrücken, dann die Wand mit dem ganzen Körper drücken und dann die Wand mit der Stirn drücken. Drehen Sie sich seitwärts zur Wand, legen Sie Ihre Hand hinter Ihren Kopf und versuchen Sie, die Wand mit Ihrem Ellenbogen zu drücken, indem Sie Ihre Lendenwirbelsäule anstrengen. Mach das gleiche mit der anderen Seite. Liege auf deinem Rücken und entspanne dich.

Dinge, an die man sich beim Turnen erinnert

Alle Dehnungsübungen und Kraftübungen sollten mit einer Entspannungsübung kombiniert werden. Die ganze Gymnastik erfolgt langsam, ohne plötzliche Bewegungen. Regelmäßige Übung der medizinischen Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose für 15 Minuten jeden Tag wird helfen, Schmerzen zu vermeiden und wird eine gute Vorbeugung gegen andere Erkrankungen der Wirbelsäule. Bei irgendwelchen unangenehmen Empfindungen und, besonders beim Entstehen des Schmerzes muss man die physiotherapeutischen Übungen einstellen und informieren den Arzt darüber. Gymnastik ist zu jeder Zeit des Tages erlaubt. Um die Wirkung des Trainings zu maximieren, müssen Sie sie täglich, sorgfältig, ohne die Form, die Geschwindigkeit des Trainings zu verzerren, halten Sie nicht den Atem an, konsultieren Sie Ihren Arzt öfter.

Während der Exazerbation der Krankheit hat Gymnastik mit lumbaler Osteochondrose einen allgemein stärkenden Charakter. Es ist notwendig, Rollen und Kissen zu verwenden. In der zweiten Phase, wenn der Schmerz bereits gedämpft ist, können Sie bereits isometrische Übungen für die Presse und das Gesäß verwenden. Die Anzahl aller Wiederholungsübungen variiert je nach Empfindung zwischen 4 und 10 mal. In keinem Fall kannst du den Schmerz beim Turnen überwinden!

In der Remissionsphase werden den Übungen neue Übungen hinzugefügt, um die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu erhöhen. Sie sollten Übungen im Stehen, Gehen beinhalten. Beginnen Sie mit Laufband, Skifahren, Rhythmik, Schwimmen, Volleyball und Tennis, Übungen mit Hanteln.

Für Personen mit guter körperlicher Belastung können Sie die Belastung mit verschiedenen Beschwerungsmitteln, Kurzhanteln, Gymnastikstöcken und -bällen, Expandern und auch Wiederholungszahlen ständig erhöhen. Hanteln sollten zwischen einem und drei Kilogramm liegen.

Somit aller Regeln nach der Ausführung und schrittweise Erhöhung der Trainingsbelastung und die Anzahl der Wiederholungen kann die zerstörerischen Prozesse in der Wirbelsäule erheblich verlangsamen, um den Schmerz stoppen und deutlich den Organismus als Ganzes verbessern.

StopHondroz.ru

Heilgymnastik Übungen

Jedes Trainingsprogramm besteht aus mehreren Phasen, beginnend mit einem ersten Schritt erforderlich ist, auszuführen nicht stark belasten Übungen und die zweite, die dritte Stufe Ort mit der größten Anstrengung nehmen sollte. Um Übungen durchzuführen sollte von 20 Minuten zugewiesen werden, ist es am besten, sie für den Morgen nach dem Aufstehen und eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen zu planen.

Morgen Übung sollte etwa 15-20 Minuten , die Hauptaktivitäten konzentrierten sich auf die Warm-up der gesamten gesamten Wirbelsäule und der Lenden getrennt halten. Abendgymnastik hilft, die bereits gestampften Muskeln für den ganzen Tag zu stärken und die unterstützende Tätigkeit, eine Dämpfungsfunktion, wiederherzustellen. Führen Sie keine Übungen in der akuten Phase der Osteochondrose mit schweren und stechenden Schmerzen durch, und führen Sie keine Übungen durch, die Schmerzen oder Verschlechterung verursachen können.

Damit Heilungsübungen nützlich und heilend sind, müssen Sie bestimmte Regeln beachten:

  • Das Aufladen sollte täglich erfolgen;
  • Übungen müssen nicht den Atem anhalten;
  • Turnen ist notwendig, ohne sich zu beeilen, das Tempo nicht zu beschleunigen und nicht zu viel Anstrengung;
  • Es ist notwendig, Ihren Zustand mit einem Arzt zu diagnostizieren, Ihren Gesundheitszustand vollständig zu teilen, Verbesserung;
  • Es wird empfohlen, Bewegungstherapie mit therapeutischer Behandlung zu kombinieren.

Sie müssen die physikalische Therapie mit einem -Aufwärmprogramm beginnen.

  • Auf deinem Rücken liegend, musst du die Füße an dir ziehen und dann auf den Boden ziehen. Beuge und biege das Knie abwechselnd auseinander.
  • Supine müssen langsam die Hände nach oben ziehen, dann mit einem Partner übernimmt die Hände hinter dem Kopf in der gleichen Position liegend.
  • Auf dem Rücken liegend musst du deine Knie beugen, langsam musst du das Kreuzbein vom Boden abreißen.
  • Liegen auf dem Rücken, gebeugte Beine am Knie, Kopf und Schultern vom Boden, für 5 Sekunden in dieser Position Aufenthalt und Rückkehr in der Ausgangsposition.
  • Setzen Sie sich auf die Knie, um Ihre Handflächen auf den Boden zu legen, beugen Sie die Wirbelsäule, aber müssen Sie nicht aufbiegen.
  • liege auf dem Bauch, unter dem Bauch mit einem weichen Kissen zu legen, die wiederum Auftrieb bei 7 cm jedes Bein, ihnen aloft Sekunden 5.

Gymnastik in unzähligen Variationen zu halten, der behandelnde Arzt über den Gesundheitszustand des Patienten basierend wird eine spezielle Reihe von Übungen bieten.

Massage in Osteochondrose

Heilgymnastik in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule mit Therapien und Massagen kombiniert. Massage wird verwendet, um den Zustand zu entlasten und die angespannten Muskeln der Taille zu entspannen. Es wird in Rückenlage durchgeführt, die Aktionen sollten leicht sein, ohne übermäßigen Druck und Belastung der Wirbelsäule. In der Regel unter dem Bauch und Knöchel des Patienten legen Sie spezielle Rollen, damit Sie die Wirbelsäule vollständig begradigen können.

Massage wird durch sanfte Streichungen durchgeführt, der Masseur verwendet eine spezielle Creme oder Massageöl für besseren Kontakt. Für den Anfang wird der Rücken leicht durch Reiben aufgewärmt, den unteren Rücken knetend. Um die Rückenmuskulatur vollständig zu wärmen, werden die Knet- und Gesäßmuskeln und -beine aufgewärmt. Wirksame Massage wird nach dem Bad oder anderen thermischen Verfahren, in diesem Moment wird nur die Durchblutung gestärkt. Zusammen mit einer Massage kann ein ähnliches Ergebnis mit Hilfe der manuellen Therapie erreicht werden.

Manuelle Methode hilft, die Blutzirkulation in der Wirbelsäule zu verbessern, und auch verschobene Zwischenwirbelscheiben werden gesetzt. Zum Zeitpunkt der Behandlung sollte nicht nur die obligatorische Ausübung der Bewegungstherapie, Massage, sondern auch wichtige Diät in diesem Zeitraum eingehalten werden.

Warum

Ernährung Richtige Ernährung mit Osteochondrose der Lendenwirbelsäule verbessert die Wirkung und Absorption von Arzneimitteln. Halten Sie sich an Ihre Ernährung bedeutet nicht, müssen Sie sich selbst leugnen, sich strikt an die Diät, hungern, brauchen sie nur zu balancieren und essen mehr Lebensmittel mit Vitamin und Nährstoffe und Lebensmittel, die schädlich für den Körper sind, sollten ausgeschlossen werden.

Während der Behandlung ist es wünschenswert, den Verbrauch von Zucker und Salz, sowie die Notwendigkeit zu reduzieren, zu verweigern, um den Kaffee zu akzeptieren, die auf dem Körper negativ auswirkt. Kaffee reinigt Kalzium und wird zur Versorgung von Bandscheiben benötigt. Es kann leicht durch Chicorée ersetzt werden.

wird empfohlen, mehr frisches Gemüse und Obst reich an Vitaminen, frische Säfte zu essen. Es ist notwendig, in die Ernährung Gurken, Tomaten, Karotten, Kohl, Rüben aufzunehmen. Bei dieser Krankheit ist es empfehlenswert, auf proteinreiche Nahrungsmittel nisten: Eier, Fleisch, Fisch, Käse, Milch, Joghurt. Gewöhnliches schweres Essen wird am besten durch leichte Suppen oder Brühen ersetzt.

Perfekt abgestimmte Vitamindiät, die nützliche Substanzen und Spurenelemente enthält. Für Wirbel Knorpel, Gelenke und Knochen brauchen mehr Kalzium, Phosphor, Zink und die Vitamine A verbrauchen, B, C, D.

Beobachten umfassende Behandlung und jedes Element separat, können Sie gute Ergebnisse für eine lange Zeit erreichen über die Krankheit zu vergessen.

medikmy.ru

Gymnastik mit Coxarthrose

Gymnastik mit CoxarthroseMassage Und Physiotherapie

Wirksame therapeutische Übungen in Coxarthrose Hüftgelenk Zerstörung tritt in es wegen Erschöpfung und traumatischen Knorpel Reibung Knochen am Morgen will nicht immer aufstehen. Aber wenn...

Weiterlesen
Gymnastik mit Coxarthrose der Hüftgelenke Dr. Bubnovsky

Gymnastik mit Coxarthrose der Hüftgelenke Dr. BubnovskyMassage Und Physiotherapie

Wirksame therapeutische Übungen in Coxarthrose Hüftgelenk Zerstörung tritt in es wegen Erschöpfung und traumatischen Knorpel Reibung Knochen am Morgen will nicht immer aufstehen. Aber wenn...

Weiterlesen
Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks des 2. Grades

Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks des 2. GradesMassage Und Physiotherapie

Spezielle therapeutische Übungen mit Coxarthrose: Empfehlungen und Übungen Gymnastik bei Coxarthrose ist eine der wichtigen Komponenten der Behandlung von Gelenkerkrankungen. Die Entscheidung d...

Weiterlesen