LFK mit Skoliose-Übungen mit Bildern

Die richtigen Übungen für Skoliose, die fünf Regeln der medizinischen Gymnastik

Keine moderne Medizin kann die Aufgaben der Bewegungstherapie bei Skoliose durchführen. Regelmäßige Übungen helfen:

  • , den Muskeln, die es brauchen, Elastizität und Stärke zurückzugeben, um ein muskuläres Skelett der Wirbelsäule zu bilden;
  • lindert die pathologische Spannung von den Muskeln;
  • , um das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen( Erhöhung des Krümmungswinkels der Wirbelsäule);
  • intensivieren die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems, verbessern die Atmung;
  • reduzieren oder entfernen vollständig die seitliche Krümmung der Wirbelsäule.

Deshalb ist therapeutisches körperliches Training bei Skoliose die führende Methode der konservativen Behandlung, , die von Orthopäden und Vertebrologen( Spezialisten für Wirbelsäulenprobleme) auf der ganzen Welt anerkannt wird.Übungskomplexe werden als einzige und unabhängige Therapie zur Korrektur der pathologischen Krümmung der Wirbelsäule in den Anfangsstadien der Krankheit verwendet. Sie müssen bei der komplexen Behandlung von 3 und 4 Skoliose-Stadien verwendet werden.

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle entwickelt sich die Skoliose in der Zeit des intensiven Wachstums des Kindes. Zu diesem Zeitpunkt sind alle Segmente der Wirbelsäule ziemlich instabil, so dass die physische Auswirkung auf sie extrem professionell und extrem vorsichtig sein sollte. Andernfalls können Sie ernsthafte Schäden verursachen: den Krümmungswinkel verschlechtern, innere Organe einklemmen, die Arbeit des Herzens oder des Atmungssystems stören.

Um die Übungen sinnvoll zu gestalten, sollten die Übungen unter Berücksichtigung des Teils der Wirbelsäule gewählt werden, in dem sich eine Pathologie befindet. Sie müssen regelmäßig durchgeführt werden, aber der Ausbilder sollte die Technik der Ausführung lehren.

Lesen Sie mehr: vier Arten von Belastungen in einem Komplex von Gymnastik in Skoliose, die fünf effektivsten Übungen in der Behandlung von Pathologie von Schweizer Vertebrologists.

Anzeichen von Skoliose

Fünf Regeln für die Bewegungstherapie

Es ist wichtig, dass die Gymnastik bei Skoliose fünf speziellen Anforderungen entspricht, die bei der Gestaltung des Behandlungskomplexes berücksichtigt werden müssen.

  1. Das Wichtigste ist, alle Arten von Übungen auszuschließen, die den Zustand der Wirbelsäule verschlimmern können:

  • zieht hoch und hängt an der Querlatte oder der schwedischen Wand;
  • Elemente der Akrobatik: Flip-Flops, Sprünge, Übung "schlucken";
  • Krafttraining mit Gewichten und Hanteln;
  • läuft schnell;
  • alle Arten von Sprüngen;
  • Torso Rotation in einer aufrechten Position.
  1. Die ersten Klassen werden langsam abgehalten. Es ist notwendig, ständig auf die Reaktion des Körpers auf jede Übung zu achten.

  2. Die Belastungen und die Anzahl der Wiederholungen werden schrittweise eingestellt: um Muskeln und Wirbelsäule nicht zu überlasten.

  3. Übungen sollten nur für passive Wirbelsäulentraktion entwickelt werden.

  4. Regelmäßiger Wechsel der Übungen für die Schultergürtelmuskulatur mit Übungen für den Lendenbereich und die Beine.

Alle vom Arzt vorgeschriebenen Skoliose-Übungen sollten täglich ohne Unterbrechungen durchgeführt werden. Sorgen Sie nach dem Unterricht dafür, dass Sie eine halbe Stunde Ruhe haben und auf Ihrer Seite liegen.

Behandlung von Skoliose mit Übungen und einem Korsett

Drei Phasen des Trainings mit Skoliose

Jede Übung der Bewegungstherapie bei Skoliose ist streng in Übereinstimmung mit dem Trainingsplan, mit dem Sie die maximale Wirkung von jeder Übung erreichen können.

Studienziel Ziele des

1. Warm-up

Vorbereitung des Bandapparates zur Durchführung der Grundlast, Anregung der Durchblutung im Muskelgewebe, Einstellung des Atemrhythmus.

2. Grundlasten

Korrektur der pathologischen Krümmung, Stimulation der motorischen Aktivität der Muskeln, Wiederherstellung der normalen Funktionen der inneren Systeme des Körpers.

Schlussfolgerung

Schrittweise Abnahme der Belastung, Wiederherstellung des gewohnten Atemrhythmus.

In jeder Phase der Übung achtet der Arzt des Trainingsraums besonders auf die richtige Atmung. Dies ist wichtig für die Stimulation der Lungenarbeit und zusätzlichen Sauerstofffluss zu den Muskeln.

Beispielhafter Satz von Übungen

Denken Sie daran, dass jedes Element der Physiotherapie bei der Skoliose individuell ausgewählt wird. Der im Artikel vorgestellte Komplex ist ein Beispiel für einen Standardberuf.

1. Aufwärmen

Alle Übungen beginnen mit der Begradigung des Rückens: Drücken Sie mit dem Rücken gegen eine flache vertikale Fläche;überprüfen Sie, dass es die Waden, Gesäß und Schulterblätter berührt. Versuchen Sie, sich die Position Ihres Körpers einzuprägen und nicht zu verändern;in zwei Schritten zurück.

tun Sie nun die Übungen:

Startposition( SP) Technik

Stand mit den Füßen schulterbreit auseinander, während

beide Arme anheben, verteile sie auseinander und ein wenig vor. Wiederholen Sie 4 mal.

Stehen Sie gerade, die Füße zusammen, die Hände an seinem Gürtel

Alternativ beugen Sie die Knie, so dass sie nach oben ein wenig, dann flach Hocke zu heben. Wiederholen Sie 3-5 mal.

Gleiches

Gehen an Ort und Stelle. Heben Sie beim Gehen nicht die Knie hoch. Auf Kosten von "eins, zwei" atmen Sie ein, in "drei, vier" - Ausatmen. Während einer Inspiration, heben Sie Ihre Hände durch die Seiten nach oben, senken Sie sie allmählich ab, wenn Sie ausatmen.

2. Grundübungen

SP Technique

liegen auf dem Rücken, die Hände hinter dem Kopf

Auf der inhalieren verdünnen Ellbogen an den Seiten, wie Sie eine Startposition nehmen ausatmen. Wiederholen Sie 5 mal.

Gleicher

Beugen Sie ein Bein und ziehen Sie das Knie in den Magen, wiederholen Sie das gleiche mit dem anderen Fuß, dann - beides zusammen. Wiederholen Sie 3-4 mal.

liegen auf dem Bauch, ziehen die Hände an den Nähten, Palmen Abut in

Boden Inhale, auf die Hände gestützt, versuchen, so weit ein Bein zu heben, wie Sie können. Beim Ausatmen in die Ausgangsposition zurückkehren. Wiederholen Sie mit dem anderen Fuß.Trainiere mindestens 3.

Lege dich auf deinen Rücken, strecke die Arme über deinem Kopf aus

Passives Strecken. Versuchen Sie beim Einatmen, Kopf und Schultern nach oben zu ziehen und die Beine in diesem Moment zu senken.

Legen Sie sich auf den Bauch

Simulieren Sie gleichzeitig Bewegungen beim Schwimmen mit Ihren Händen und Füßen.

3. Abschließende Übung

IP-Leistung

Technik Stehen Sie gerade, die Hände an seinem Gürtel

an Ort und Stelle Wandern. Während du auf Inspiration gehst, hebe deine Hände hoch und gehe gleichzeitig auf Zehenspitzen. Beim Ausatmen senken Sie Ihre Arme und treten Sie auf Ihre Fersen.

Gleicher

Gehen Sie hoch Ihre Knie.

Übungen in Skoliose

Ein ungefährer Satz von Übungen zur Behandlung von Skoliose.
Klicken Sie auf das Foto, um es zu vergrößern.

fünf besten Übungen für Skoliose

Schweizer vertebrologists und orthopädischen physikalische Therapie in Verbindung mit Experten entwickelt eine Reihe von Übungen, deren Erfüllung die auf den großen Muskelgruppen die effektivste Arbeit ermöglicht, erhöhen ihre Flexibilität und Elastizität.

Warum starte ich die Technik?Für

  • Rückenmuskulatur Legen Sie sich auf den Bauch, die Arme zur Seite. Heben Sie den Kopf und versuchte, die Schultern zu heben, zur gleichen Zeit drücken Sie die Hand zu einer Faust und unclenched sie. Beginnen Sie mit 5-fach, zu erhöhen - 15.
  • auf dem Bauch liegt, die Hände am Körper entlang. Alternativ heben Sie Ihre Beine, ohne das Becken vom Boden zu heben. Wiederholen Sie 5 mal.

Für seitliche Muskeln

  • Legen Sie sich auf Ihre rechte Seite. Heben Sie Ihre rechte Hand den Oberkörper hoch und legen Sie Ihre linke Hand genau auf die Oberseite. Heben Sie langsam Ihr linkes Bein und senken Sie es langsam ab. Wiederholen Sie 5 mal auf jeder Seite.
  • Lieg auf deine Seite."Lower" zieht die Hand hoch, die andere liegt auf Brusthöhe auf dem Boden. Erhöhe so weit wie möglich beide Füße. Wiederholen Sie alles auf der anderen Seite. Führe 3 Mal auf jeder Seite aus.

Für abdominals

liegen auf dem Rücken, die Arme an den Seiten. Heben Sie ein Bein, ohne das Knie zu beugen, und halten Sie es für ein paar Sekunden. Wiederholen Sie dies auch mit dem anderen Fuß.Dann hebe beide Füße zusammen. Beginnen Sie mit 3 mal und erhöhen Sie die Belastung bis zu 7 mal.

Zur Haltung

liegt auf dem Rücken zu korrigieren. Füße zusammen, Hände entlang des Körpers. Heben Sie Ihre Schultern und Kopf für eine Sekunde. Senken Sie langsam, ohne zu ruckeln.

zum Richten der Wirbelsäule

eine kleine Tasche aus Sand sammeln ist nicht mehr als 1 kg. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und ordnen Sie das Paket nicht am Kopf an, damit es nicht fällt. Langsam aufstehen und ein wenig laufen, die Tasche auf dem Kopf halten.

Arten von Physiotherapie Lasten

seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule - eine schwere Last für den Bandapparat. Bei gepaarten Muskeln gibt es signifikante Spannungsunterschiede. Auf den konvexen Seite Muskeln sind ständig in einem Ton, der zu einem Verlust der Kontraktionsfähigkeit allmählich führt. Sie gepaart „Gegner“ auf der anderen Seite das Gegenteil wohnt immer in einem verkürzten, entspannten Zustand. Das Fehlen von Bewegungen schwächt sie und kann allmählich zu Atrophie führen.

  1. Unsymmetrisch:

    Daher Bewegungstherapie für Skoliose sollten vier Arten von Lasten enthalten. Entwickelt, um die Muskeln auf der einen Seite zu trainieren nur des Körpers, während das gegnerische Team entspannt Muskeln ist.

  2. Symmetrisch. Helfen Sie, die Wirbelsäule in anatomisch natürlicher Position zu halten. Die Last wird gleichmäßig verteilt auf den Muskeln auf beiden Seiten, am Ende werden sie tone entzerrt, die auf der Dynamik der Wirbelsäulenausrichtung einen positiven Effekt hat.

  3. .Sie helfen, den Tonus von den angespannten Muskeln zu entfernen und die Arbeit des Entspannten zu stimulieren.

  4. Gemeinsames Füllungsmaterial. Stimulieren Sie das Immunsystem, verbessern Sie die Ausdauer und körperliche Entwicklung des ganzen Körpers.

Der Effekt wird 100% sein!

Die Wirksamkeit der Behandlung von Bewegungstherapie für Skoliose hängt von der gewissenhaften Einstellung zu Studien, die strikten Umsetzung aller Richtungen des Arztes und die ständigen Kontrolle über ihre Haltung.

Quelle: http: //yourspine.ru/ LFK-pri-skolioze.html

SustavZdorov.ru

Übungen Skoliose Skoliose

Skoliose

zu korrigieren, bevor die besondere Behandlung von Skoliose bedenkt, ist es notwendig zu wissen, was die Krankheit ist, was kann es gefährlich sein. Immerhin verzögern Menschen oft Behandlung einer Krankheit, nicht sehr ernst darüber zu wissen. Infolgedessen gibt es zahlreiche Komplikationen, die viel schwieriger zu bewältigen sind. Was ist

Skoliose Skoliose ist eine seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule, die angeboren oder erworben sein können. Krankheit entwickelt sich in der Kindheit während der Bildung der Wirbelsäule - sind Kinder ab 1 Jahr bis 15 Jahren. Beachten Sie, dass Skoliose bei Mädchen viel häufiger ist.

Die Ursachen der Skoliose

Die Ursachen der Skoliose bleiben oft unbekannt, wenn wir von der erworbenen Krankheit sprechen. Aber meistens die letzten, sind schlechte Haltung, Verstoß gegen die Regeln der Suche nach den Schreibtisch zu erfüllen, und die Ursachen sind unzureichende Mengen an Spurenelementen und Vitaminen, die für Wachstum und Knochenbildung.

Wenn wir über angeborene Skoliose sprechen, wird sie bei Säuglingen unmittelbar nach ihrer Geburt diagnostiziert. Aber solche Fälle haben ihren Anteil in Höhe von 20% der Gesamtzahl der Skoliose.

Grad der Skoliose

Was am schrecklichsten ist - Skoliose schreitet ständig voran. Die Deformitäten der Wirbelsäule werden immer deutlicher und mit der Zeit sind sie zunehmend schwer zu beseitigen. Daher ist es wichtig, das Vorhandensein von Skoliose rechtzeitig zu bestimmen, um eine rechtzeitige Behandlung sicherzustellen. Um dies zu tun, müssen Sie alle Grade der Krankheit und ihre Hauptmerkmale berücksichtigen.

Skoliose 1. Grades ist durch die Abweichung der Wirbelsäule von ihrer Achse bis 10 Grad gekennzeichnet. Diese Eigenschaft des menschlichen Körpers ist natürlich, nicht als Pathologie. Bei der Durchführung geplanter Inspektionen von Kindern in Schulen können jedoch einige Ärzte einer solchen Abweichung zu viel Aufmerksamkeit schenken, obwohl dies in diesem Fall nicht notwendig ist. Wenn Skoliose Fortschritt nicht weiter und der Grad ändert sich nicht, in diesem Fall wird keine Behandlung durchgeführt ist nicht notwendig - wir sprechen über die anatomischen und physiologischen Eigenschaften jedes einzelnen.

zweiten Grades Skoliose wird von 11-25 Grad in der Gegenwart der Wirbelsäule Ablenkung in der Richtung seiner Achse diagnostiziert. In diesem Stadium müssen Sie sehr vorsichtig sein. Wenn es sich wirklich um den Skoliose zweiten Grades handelt, sollte die Krümmung dringend mit therapeutischer Gymnastik behandelt werden.

Sonst wird die Skoliose von diesem Grad sehr schnell fortschreiten, dann wird ihre Behandlung schwierig sein. Wenn jedoch Zweifel an der Diagnose bestehen, ist es besser, ein paar weitere Spezialisten zu kontaktieren, um die Meinung des Arztes zu bestätigen oder zu verleugnen, der die erste Untersuchung durchgeführt hat.

dritter Grad Skoliose der durch eine Abweichung gekennzeichnet Wirbelsäule in dem 26-50 Grad, alles auf, dies ist der vierte Grad. In diesem Stadium ist die Krümmung sehr schwierig zu heilen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es notwendig, nach den besten Orthopäden zu suchen. Aber in dieser Situation kann es nur gefallen, dass solche Skoliose-Niveaus nur in 10% aller Fälle vorkommen.

Grade der Skoliose

Grad der Skoliose

Was für Skoliose als ihr Recht zur Durchführung Übungen

Bevor Sie Übung zu tun, müssen Sie ihre Auswirkungen auf den Körper betrachten, vor allem die Wirbelsäule. Physiotherapie Übungen in Skoliose hilft also, das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen und den Winkel der Wirbelsäule zu erhöhen. Es ermöglicht Ihnen, Skoliose zu reduzieren oder vollständig zu korrigieren. Bei körperlichen Übungen werden die Muskeln zusätzlich von der konkaven Seite her gestärkt, um weitere Deformationen der Wirbelsäule zu verhindern. Es verbessert auch die Toleranz der körperlichen Anstrengung, der Blutkreislauf ist normalisiert.

LFK bei Skoliose

Gymnastik bei

Skoliose direkt an die Übungen Bewegungstherapie gehen, der erste Schritt ist es, die Grundregeln der Übungen für Skoliose zu überprüfen, die sie richtig zu tun, werden dazu beitragen, die Möglichkeit des Schadens für den Körper auszuschließen, vor allem die Wirbelsäule. Es genügt zu bemerken, dass die Wirbelsäule des Babys so anfällig ist, dass jede falsche Manipulation nicht nur wirkungslos, sondern auch gefährlich für ihn. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass der LFK von einem qualifizierten Fachmann geführt wird.

LFK nur unter der Leitung des Trainers

Bewegungstherapie nur unter nabldeniem

Trainer nun die Grundregeln der Beschäftigung durch Physiotherapie Übungen berücksichtigen, die in Betracht gezogen werden müssen, wenn die Übungen zu korrigieren Skoliose:

  • notwendig mit der kleinsten Last zu beginnen, die sehr langsam erhöhen und gleichmäßig;
  • Trainingsintensität und Dauer sollte individuell festgelegt werden, so berücksichtigt die Bedingung nehmen müssen und den Gesundheitszustand des Patienten;
  • darf nur passive Wirbelsäulentraktion durchführen. Strikt verboten, an der Latte zu hängen - diese Übung kann zu einer Verschlimmerung der Situation führen;
  • sollte alle körperlichen Übungen, die auf eine Erhöhung der Flexibilität der Wirbelsäule abzielen, vollständig ausschließen.

Wenn Sie alle diese Empfehlungen während des Trainings befolgen, dauert der durch körperliche Übungen erzielte Effekt nicht lange. Was die Technik der Bewegungstherapie betrifft, dann gibt es viele spezielle Übungen, die im Lehrplan enthalten sind. Aber um zu wissen, wie man eine Reihe von Übungen richtig wählt, müssen Sie die Merkmale der Skoliose berücksichtigen.

Der erste Schritt ist die Bestimmung der Art der Skoliose - es kann thorakale, lumbale, S-förmige Skoliose sein. Auch der Grad der Erkrankung wird berücksichtigt, so dass es möglich ist, die Belastung während der Sitzungen zu bestimmen, deren Intensität. Es basiert auf der hohen Verantwortung, die in der Gestaltung des Übungsprogramms gezeigt werden sollte, dieses Verfahren sollte nur von einem Spezialisten mit hoher Qualifikation und Fachausbildung durchgeführt werden.

Übungen für Skoliose

Übungen für Skoliose

Jedes Programm der Bewegungstherapie ist in drei Hauptphasen unterteilt: Aufwärmen, die Haupt- und Endteile. Während des Aufwärmens müssen Sie versuchen, die korrekte Körperhaltung beizubehalten. Um dies zu tun, musst du nahe an der Wand stehen und sie mit drei Punkten berühren: es sind Fersen, Schulterblätter, Gesäß.Als nächstes machen Sie ein paar Schritte vorwärts. Es ist obligatorisch, eine Haltung in der gleichen Position beizubehalten. Es ist wichtig, die richtige gleichmäßige Atmung zu überwachen. Dann musst du deine Füße auf die Breite deiner Schultern legen, deine Hände hochhalten, tief durchatmen und deine Arme senken, wenn du ausatmest.

Oft wird das Aufwärmen von Steigungen begleitet. Sie können sich nur nach vorne beugen. Hände sollten gestreckt werden. Manchmal werden Kniebeugen hinzugefügt. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Atmung geschenkt werden: Sie sollte ruhig und gleichmäßig sein. Bei Kindern mit oberflächlicher Atmung können einige Trainingsübungen kontraindiziert sein, da sie eine Tachykardie provozieren können.

Therapeutisches körperliches Training in Skoliose - Übungen

Physiotherapie-Übungen für Skoliose - Übungen

Nachfolgend ist der Hauptteil der Übungen, der für jedes Kind individuell festgelegt wird. Nach den körperlichen Übungen lohnt es sich, zum letzten Teil der Lektion überzugehen. Hier wird geübt, auf Zehen und Fersen zu gehen, die Schienbeine zu glänzen, mit dem Hüftlifting zu gehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass neben der korrekten Definition des Trainingsprogramms auch die systematische Rolle eine wichtige Rolle spielt. Daher sollte eine Bewegungstherapie regelmäßig durchgeführt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Gerade zurück - das Ergebnis der Sorgfalt

Glatte Rückseite - das Ergebnis der Sorgfalt

Video - Übung, um Skoliose zu korrigieren

med-shkola.ru

Kann ich Kinderskoliose nur mit Gymnastik und Übungen bewältigen?

Übung in Skoliose bei Kindern Skoliose-Übungen bei Kindern sind sehr effektiv und helfen, sich von der Krankheit zu verabschieden. Wenn die Skoliose nicht oder nicht richtig behandelt wird, kann das Kind Probleme mit den Atmungsorganen, der Verdauung und der Durchblutung haben. Wenn ein Kind reizbar wird und seine schulischen Leistungen abgenommen haben, kann dies auf eine erhöhte Müdigkeit aufgrund von Skoliose zurückzuführen sein.

Wie wird Skoliose bei Jugendlichen und Kleinkindern behandelt?

Skoliosebehandlung für Kinder Wenn ein Kind Zeichen einer Skoliose hat, muss man zuerst den Kinderarzt kontaktieren, der eine Röntgenaufnahme vorschreibt, um festzustellen, ob eine Krümmung vorhanden ist und wie stark diese ist. Wenn das Bild nach der Röntgenaufnahme zeigt, dass die Krümmung tatsächlich besteht, müssen Sie sich an den Orthopäden wenden, der Ihnen die richtige Behandlung verschreibt( einschließlich einer Reihe von Skolioseübungen bei Kindern).
Zusätzlich zur physikalischen Therapie muss das Kind den korrekten Modus beobachten und die Gleichmäßigkeit der Verteilung der Belastung auf die Wirbelsäule überwachen, dh zum Beispiel den Schultaschen nicht ständig in der Hand tragen. Obwohl es viel besser ist, wenn man ein Kind für die Schule abholt( besonders beim ersten Mal), bevorzuge eine Schulranzen. In vielen Fällen ist die Skoliose des Kindes seit 7 Jahren mit der Belastung in der Schule verbunden.
Für die Behandlung der jüngsten Kinder werden spezielle Gipsbetten verwendet. In einem älteren Alter werden LFK, Schwimmen, Massage und eine therapeutische Dusche als Behandlung vorgeschrieben.
Wie wird Skoliose bei Jugendlichen behandelt, damit die Behandlung am effektivsten ist? Befolgen Sie zuerst alle Anweisungen des Arztes. Zweitens, da die Jugendzeit die Zeit des aktiven Wachstums des Körpers ist, ist es wichtig, in die Ernährung des Kindes kalziumreiche Lebensmittel einzuschließen: Milchprodukte, Fisch usw. Drittens müssen Sie Ihrem Kind beibringen, wie man Gewichte richtig hält.

Effektive Gymnastik für Skoliose für Kinder

Gymnastik von Skoliose für KinderDas Hauptziel der therapeutischen Körperkultur bei dieser Krankheit ist es, die Belastung der Wirbelsäule zu reduzieren und die Wirbelsäulenmuskulatur zu stärken. Das Kind wächst und starke Muskeln helfen, die Krümmung beim Wachstum zu glätten.
Es sollte daran erinnert werden, dass therapeutische Gymnastik hilft, das Rückgrat des Kindes zu richten, nur wenn die Krümmung funktionell ist. Wenn Skoliose struktureller oder organischer Natur ist( dh mit einer stabilen Krümmungskomponente), dann wird eine Korrektur mit Hilfe von Sportunterricht nicht erfolgreich sein.
1 Grad Skoliose bei Kindern, die schlecht definiert, einer unabhängige Leistung von Grundübungen erlauben, weil die Belastung der Wirbelsäule mit ihnen minimal ist und daher minimale Chancen etwas nicht in Ordnung und machen die Sache noch schlimmer zu machen. Besonders gut sind symmetrische Übungen, die schwächere Muskeln trainieren und stärkere im Ton unterstützen. Dadurch bildet das Kind das richtige Muskelkorsett.
Skoliose des 2. Grades bei Kindern erfordert eine sorgfältige Auswahl der Übungen durch einen Arzt. In dieser Phase der Erkrankung versucht der Arzt einen Komplex zu wählen, der nicht nur die Stabilität der Wirbelsäule erhöht, sondern auch die Deformation korrigiert. Für Gymnastik werden Übungen gewählt, die die Hauptmuskelgruppen stärken, die die Wirbelsäule unterstützen.

Komplex von Übungen für Kinder von Skoliose

Skoliose bei Kindern Foto Kinder-Übungen unterscheiden sich von Erwachsenen darin, dass sie einfacher sind. Gymnastik von Skoliose für Kinder umfasst drei Phasen: Warm-up, die Haupt- und Endteile.
Vor dem Aufwärmen sollte das Kind versuchen, die korrekte Haltung an der Wand zu fixieren. Um dies zu tun, sollte er mit dem Rücken zur Wand stehen und ihr Gesäß, Fersen und Schienbeinmuskeln berühren. Danach müssen Sie 2 Schritte mit der korrekten Haltung machen. Zu dieser Zeit ist es wichtig, frei zu atmen, ohne den Atem anzuhalten.
Workout: Füße schulterbreit auseinander gesetzt, das Kind hebt seine Hände, atmet tief ein, Stretching und Ausatmen senkt seine Hände, Ihre Haltung in der richtigen Position zu halten. Ferner sollte die Warm-up
Bewegung um die Schultern, Beinbeuger im Knie verabreicht, während sie nähert Magen
Wenn Kinder Skoliose Diagnose, Behandlung mit körperlichem Training( dem Hauptteil des Turn-Komplexes) von einem Arzt bestimmt werden. Der Hauptteil sollte die individuellen Merkmale der Entwicklung des Kindes berücksichtigen.
wie Skoliose bei Jugendlichen zu behandeln

Der Hauptteil kann die folgenden Übungen :

  1. Kind in der Lage ist, auf dem Bauch auf der Couch, im Bett oder Bank liegt. Die Hände sind hinter dem Kopf und die Beine sind fixiert. Der Rand der Oberfläche befindet sich im Bauch des Kindes. Bei der Ausführung sollte es um 90 ° nach unten und nach dem Glätten so weit wie möglich gebogen werden, so dass die Person nach vorne schaut. Diese Übung stärkt die paravertebrale Rückenmuskulatur.
  2. Durch Ziehen an der Querstange werden die Latissimus-Muskeln des Rückens verstärkt. Wenn das Kind sich nicht einmal selbst hochziehen kann, braucht es Hilfe. Nach und nach der Menge des Pull-up ist bis 10.em

letzten Teil einer komplexen therapeutischen Übung erhöht beinhaltet Fuß auf den Fersen und / oder Zehen und Fuß mit zahlostyvaniem Tibia und / oder Femur Anstieg.
In jedem Fall, keine Panik, mit der Frage: "Was zu tun, hat das Kind Skoliose?". Beim ersten Zeichen sollten Sie sofort einen Spezialisten kontaktieren, der die richtige Behandlung schreibt.

YouTube-Trailer

pozvonkoff.ru

Reihe von Übungen für Skoliose( Foto)

Skoliose ist eine durch eine einseitige Krümmung der Wirbelsäule begleitet Krankheit. Diese Krankheit kann in jedem Alter abhängig von externen Faktoren entstehen. Die häufigste Phase der Skoliose ist jedoch die Kindheit und Jugend, wenn das Wirbelsäulensystem wächst und sich entwickelt. Dieser Prozess endet nach Erreichen eines Mannes von 25 Jahren. Daher führt das Fehlen von Maßnahmen zur Behandlung und Vorbeugung von Skoliosen in jungen Jahren in der Regel zum Fortschreiten der Krankheit.

Inhalt:
  • Asana Cobra

Im letzteren Fall kann ein chirurgischer Eingriff erforderlich sein. Wenn die Behandlung rechtzeitig begonnen wird, kann Skoliose in vielen Fällen mit Hilfe von speziellen therapeutischen Gymnastik korrigiert werden. Der Komplex von Übungen mit einer bestimmten Form und einem bestimmten Stadium der Skoliose sollte idealerweise vom behandelnden Arzt verschrieben werden. Es gibt jedoch eine Reihe von Standardübungen, die unabhängig voneinander in den Anfangsstadien der Entwicklung der Krankheit durchgeführt werden können. Darüber hinaus sollte eine solche Gymnastik an diejenigen gerichtet werden, die die Voraussetzungen für die Entwicklung von Skoliose haben.

Was die Übungen für Skoliose

Physiotherapie-Praxis-Übungen für die Beseitigung und Verhinderung von Skoliose sind in symmetrischen und asymmetrischen aufgeteilt. Die ersten zielen darauf ab, die Muskeln auf einer Seite der Wirbelsäule zu trainieren und zu entwickeln. Sie werden in Korrigieren unterteilt - ausgelegt Verzerrungen und detorsionnye dessen Ziel zu korrigieren, ist es, die Wirbelsäule zum Becken auszurichten, sowie Korrektur der Verzerrung des Beckenknochens.

Es ist erwähnenswert, dass nur der symmetrische Komplex von Übungen ohne Instruktor Aufsicht von Physiotherapeuten durchführt empfohlen. Ansonsten können Sie nur den Zustand der Bandscheiben verschlechtern und das Fortschreiten der Skoliose provozieren. Symmetrische Übungen gehen von einer gleichmäßigen Belastung beider Wirbelsäulenseiten aus.

Eigenschaften der physikalischen Therapie für Skoliose

Reihe von Übungen mit seitlichen Verkrümmung der Wirbelsäule ist auf die Lösung der folgenden Probleme gerichtet:

  • Korrektur der gestörten Gleichgewicht der Bänder und Muskeln der Wirbelsäule Vorrichtung;
  • Entwicklung und Stärkung des muskulösen Korsetts;
  • Entlastung der Wirbelsäule;
  • Korrektur der Krümmung der Wirbelsäule;
  • Bildung der korrekten Haltung.

Ärzte empfehlen die Kombination eines speziellen Satzes von Übungen mit Korrektiv und Stärkung der Wirbelsäule Sport. Zu diesen Aktivitäten gehören Schwimmen und Yoga. Nicht weniger wichtig ist Massage, sowie Physiotherapie. Die effektivste Position beim Schwimmen ist Brustspannen. In dieser Position werden alle Muskeln des Rückens und Schultergürtels gleichmäßig beansprucht.

Darüber hinaus sollte eine komplexe Behandlung ein Training für die Entwicklung und Stärkung von Bändern und Muskeln des Bewegungsapparates, insbesondere des Fußes umfassen. Nicht für das Programm von Übungen empfohlen, die eine Kreisbewegung Torso umfasst, drehen, vertikale axiale Last auf dem Rücken( Sit-ups, Laufen, Springen, Traktion) sowie die abrupte Bewegung. Die Verlängerung der Latte bei Skoliose ist verboten. Beginnen Sie beim Turnen mit einer Mindestbelastung. Wenn während des Sportunterrichts schmerzhafte Gefühle auftreten, müssen Sie die Übung sofort abbrechen.

zum Inhalt ^

Vorbereitung für Gymnastik Skoliose

zu korrigieren Vor der Durchführung Übungen notwendig ist, eine Aufwärmphase zu führen, die Muskeln und Bänder zu weiteren Studien vorzubereiten. Das Aufwärmen umfasst die folgenden Übungen.

1. Nehmen Sie die vertikale Position, legen Sie die Füße auf die Breite der Schultern. Beim Einatmen heben Sie Ihre Hände hoch, dann greifen Sie nach Ihren Händen, senken Sie Ihre Arme und entspannen Sie sich beim Ausatmen. Wiederholen Sie 5 mal.

2. Steh auf eine ebene Wand, drücke die Schulterblätter, die Wadenmuskeln, die Fersen und das Gesäß gegen die Wandoberfläche. Sperren Sie diese Position und speichern Sie sie einige Sekunden lang, indem Sie sich von der Wand entfernen.

3. Stellen Sie sich mit Ihren Händen vor sich hin. Auf Kosten von 1-2 breitete seine Hände in der Hand, Handflächen nach oben, atme tief durch. Auf Kosten von 3-4 die Startposition einnehmen, ausatmen.

4. Im Stehen werden die Hände nach unten abgesenkt und bewegen sich mit den Schultern nach vorne - 5 Mal. Dann entspannen Sie sich und wiederholen Sie 5 weitere Umdrehungen vorwärts.

5. Führen Sie in der vorherigen Ausgangsposition abwechselnd das Heben und Beugen der Knie durch - heben Sie das Bein zum Bauch und senken Sie es ab. Mache keine plötzlichen Bewegungen. Wiederholen Sie die Übung 5 mal mit jedem Fuß.

Nach dem Aufwärmen können Sie zu den wichtigsten Übungen gehen.

Grundlegende Übungen zur Skoliose

Übung 1

Die Ausgangsposition liegt auf dem Rücken. Heben Sie Ihre Füße über den Boden und führen Sie Bewegungen aus, die "Schere" genannt werden. Bewegungen müssen sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Richtung erfolgen. Führe 15 Wiederholungen durch.

Übung 2

Stehen Sie auf allen Vieren, Handflächen parallel zu den Schultern, Füße schulterbreit auseinander. Führen Sie die Übung "Katze" durch - wölben Sie sich mit dem Kopf und dem Gesäß nach oben. Dann machen Sie eine Rückbiegung - zurück, Gesäß und Kopf - nach oben. Wiederholen Sie die Übung 5-7 mal.

Übung 3

Stehen Sie auf allen Vieren, legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden. Dann senken Sie das Gesäß auf den Fersen und dehnen den Körper nach vorne. In dieser Position bewegen Sie den Rumpf mit Ihren Händen nach links, rechts und rechts. In jeder Position, Verzögerung für ein paar Sekunden. Führe mindestens 5 Bewegungen in jede Richtung aus.

Übung 4

Legen Sie sich auf den Boden und legen Sie ein festes Kissen unter den Bauch. Nehmen Sie Ihre Hände hinter dem Rücken und verriegeln Sie sie im Schloss. Heben Sie den Rumpf auf die Höhe, die Sie überwältigen können. Versuchen Sie nicht, die Wirbelsäule zu überanstrengen. Die Übung sollte die Muskeln des unteren Rückens umfassen. Führen Sie 5-10 Aufzüge durch.

Übung 5

Stehen Sie aufrecht, die Füße schulterbreit auseinander. Beginnen Sie langsam, die Schulterblätter zusammen zu reduzieren, die Hände sollten parallel zum Körper sein. Alternativ Klingen gleiten und sich zu entspannen, nur die Muskeln der Brustwirbelsäule und Schultergürtel Radfahren, sollten die Hände am Körper entlang liegen frei. Wiederhole die Übung 10 Mal.

Übung 6

Die Startposition ist auf allen Vieren. Hebe und strecke deinen Arm nach vorne und das andere Bein zurück. Der Arm und das Bein beim Anheben sollten parallel zum Boden sein. Dann wechseln Sie Bein und Arm und wiederholen Sie die Übung. Machen Sie die Übung 7-10 Wiederholungen.

Übung 7

Legen Sie sich auf den Rücken, die Hände sind gespreizt. Knie drücken sich und beugen sich. In dieser Position drehen Sie Ihren Kopf in eine Richtung und senken Sie Ihre Knie in die entgegengesetzte Richtung. Während des Trainings liegt die Belastung in den Muskeln des Halses und der Lendenwirbelsäule. Mache 5-7 Wiederholungen.

Übung 8

Auf der Seite der Krümmung auf dem Boden liegen. Unter dem Hüftbereich eine kleine Rolle platzieren. Das Unterbein ist gerade, das Oberbein ist am Knie gebogen. Unterarmknie am Ellenbogen und unter den Hals legen. Heben Sie die obere Hand und halten Sie sie am Kopf und halten Sie sie parallel zum Boden. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden und entspannen Sie dann. Wiederholen Sie die Übung 5 mal.

zum Inhalt ^

Asanas Yoga für Skoliose Korrektur

Yoga-Kurse sind ein wirksames Mittel, um das Muskelkorsett zurück und Bauchgurt stärken, die eine ausgezeichnete Verhinderung der Entwicklung und Progression der Skoliose.

zum Inhalt ^

Tadasana Stand mit den Armen an den Seiten neben die Füße schulterbreit. Versuchen Sie nicht, Ihren unteren Rücken zu beugen, ziehen Sie das Gesäß ein, senken Sie Ihre Schultern. Ziehen Sie an der Wirbelsäule, als ob Sie versuchen würden, die Decke zu erreichen. Führe die Asana für 2-3 Sekunden durch. Wiederholen Sie die Übung 3 mal.

zum Inhalt ^

Trikonasana

Ausgangsposition - stehen. Beine in der Pose des Dreiecks weit auslegen. Kippen Sie den Körper seitwärts. Eine Hand wird abgesenkt und die andere wird nach oben gezogen. Ziehen Sie den Rumpf zur Seite der Krümmung. Wenn eine starke Verzerrung wird nicht empfohlen, den Arm auf den Boden fallen zu lassen und sie auf dem Stuhl lehnen. Halten Sie die Position für 3-4 Atemzüge. Wiederhole das Asana dreimal.

zum Inhalt ^

Cobra Asana

Ausgangsposition - auf dem Bauch liegend. Beine sind gerade, zusammengebracht. Leg deine Hände auf den Boden und beuge deine Arme in die Ellenbogen. Atmen Sie ein und straffen Sie beim Ausatmen die Ellbogen und heben Sie den Körper hoch. Der Kopf streckt sich dann zurück. Nimm noch drei weitere Atemzüge und tauche weiter in die Ausatmung ein. Dann halten Sie die Position für 20-30 Sekunden und entspannen Sie sich.

Am Ende des Komplexes der therapeutischen Gymnastik ist es notwendig, eine Atemübung durchzuführen. Um dies zu tun, begradigen Sie den Körper in einer stehenden Position, legen Sie die Beine parallel zu den Schultern. Atmen Sie ein und heben Sie langsam Ihre Hände hoch, während Sie auf Ihren Zehen stehen. Strecken Sie sich aus und legen Sie beide Hände und Fersen nach unten, während Sie ausatmen.

Um die Entstehung einer Skoliose bei Kindern zu verhindern, sollten Sie die korrekte Position des Kindes während des Unterrichts sowie in jeder sitzenden Position beachten. Tägliche Bewegung und, wenn Anzeichen von Skoliose auftreten, zeigen Sie Ihr Kind sofort dem Arzt. Die gleichen Prinzipien sollten eingehalten werden und Erwachsene.

Wenn Ihnen unser Artikel gefällt und Sie etwas hinzufügen können, teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Es ist sehr wichtig für uns, Ihre Meinung zu erfahren! Abonnieren Sie Updates per E-Mail:

COMMENTS

  1. Olga

    Hallo an alle! Ich möchte dem Autor für den nützlichen Artikel danken. Begann jeden Morgen, um die vom Autor vorgeschlagenen Übungen durchzuführen, die mir einfach und zugänglich erschienen. Eine Woche später ging es mir besser. Der Rücken hat aufgehört zu schmerzen und ich fühle mich den ganzen Tag kraftvoll! Mädchen, die Probleme mit dem Rücken haben, versuchen Sie es nicht zu bereuen!

  2. Zenfira

    können die Übungen auf Verdrehung nicht tun, um den Körper auf bok.prezhde drehen Übungen Antworten zu überprüfen kontra Übungen für Skoliose

  3. Irina68

    Ich habe gerade an der Bar hängen, zuerst für nicht viel mehr jetzt schon erhalten, nicht mehr zurückEs tut weh, ich bin in meinen 47 Jahren sogar ein bisschen gewachsen! !!Ich empfehle allen, es ist sehr einfach

woman-l.ru

Bei 1 und 2 Grad der Erkrankung kann erhebliche Verbesserungen erwarten und vollständige Genesung, mit Grad 3 oder 4 Übungen erreichen nicht die gewünschte Wirkung erzeugen. Ein skoliotischer Bogen von mehr als 50 Grad wird üblicherweise mit chirurgischen Methoden behandelt. Skoliose ist mit der S-förmigen gekennzeichnet, daß zwei Bögen( Z - 3 arc) und damit ihre Anpassung benötigen spezielle Übungen, die von der Norm abweichen. In der Zeit der aktiven Entwicklung des Kindes, im Alter von 10-15 Jahren ist es viel einfacher, die Krümmung zu korrigieren, da die Bildung des Körpers noch nicht abgeschlossen war, aber das bedeutet nicht, dass ältere Menschen die Möglichkeit der physikalischen Therapie unterschätzen sollten. Viel hängt von der Person, seiner Entschlossenheit, Willen und festen Stimmung für die Genesung ab.

Hauptziele der LFK

Es gibt fünf von Physiotherapie verfolgten Ziele für Skoliose:

  1. das Ungleichgewicht der Muskeln und Bänder beseitigen.
  2. Entfernen Sie unnötige Belastung der Wirbelsäule.
  3. Richtige Haltung.
  4. Liefert allgemeine gesundheitliche Auswirkungen auf den Körper.

Nutzungsbedingungen physikalische Therapie für Skoliose

Wie die meisten Behandlungen, physikalische Therapie beinhaltet die Durchführung bestimmter Regeln, die den Patienten ermöglichen wird, den größtmöglichen Nutzen aus körperlicher Bewegung zu erhalten, sowie um sich vor unerwünschten Folgen und Verletzungen zu schützen. Die folgenden Regeln müssen alle wissen, wer entschieden ernsthaft zu beginnen, in therapeutischen Übungen zu engagieren:

  • vor der Klasse, tun das Training aufwärmen und dehnen die Muskeln und Bänder.
  • Übungen sollten langsam ausgeführt werden. Sie müssen keine scharfen Bewegungen machen, Sprünge und verschiedene Elemente der Akrobatik ausführen.
  • Es sollte keine erhöhte körperliche Aktivität sein, daher nicht zulässig, Hanteln und Hanteln zu verwenden.
  • Bewegungstherapie sollte unter ärztlicher Anweisung erfolgen, die alle Informationen über Ihre Art von Skoliose hat und die am besten geeigneten Übungen wählen kann.

Reihe von Übungen für Skoliose

komplexe Bewegungstherapie für Skoliose besteht aus einem Warm-up, Kern-Übungen und letzten Teil. Alle vorgeschlagenen Übungen sind grundlegend und symmetrisch. Zum physikalischen Therapie zu Hause am besten genau solche Übungen geeignet ist, wie sie auf der deformierte Wirbelsäule weniger Auswirkungen haben, die das Verletzungsrisiko reduziert, wenn sie nicht ordnungsgemäß durchgeführt. Asymmetrische Arten von Übungen können von großem therapeutischem Effekt sein, aber sie sollte durch den behandelnden Arzt allein ausgewählt werden.

Aufwärmen

Jede Übung muss 5-10 mal durchgeführt werden:

  • Lehnen Sie Ihren Rücken gegen eine Wand oder eine flache vertikale Fläche, so dass die Fersen, die Wadenmuskeln und das Gesäß daran anliegen. Richten Sie Ihren Rücken gerade und geben Sie ihm die anatomisch korrekte Haltung. Machen Sie ein paar Schritte vorwärts und halten Sie die Haltung in der richtigen Position. Atme ruhig und ohne Verzögerung.
  • Die Startposition steht, Hände entlang des Rumpfes, Beine auf der Breite der Schultern. Beginnen Sie mit Sit-Ups, strecken Sie Ihre Arme nach vorne, halten Sie den Rücken gerade. Trainiere langsam, während einer Hocke, atme ein, während du dich erhebst - atme aus.
  • Stellen Sie Ihre Füße auf die Breite Ihrer Schultern, Hände in einer freien Position. Auf Kosten von "1" einatmen und gleichzeitig beide Hände hochheben, "2" eine Dehnung machen und "3" zählen - ausatmen, in diesem Moment die Hände senken. Versuchen Sie während des Trainings, den Rücken gerade zu halten.
  • Setzen Sie Ihre Füße auf die Breite Ihrer Schultern, Hände frei entlang des Rumpfes, strecken Sie Ihren Rücken. Machen Sie 4 kreisförmige Bewegungen mit Ihren Schultern zuerst zurück, dann 4 gleiche Vorwärtsbewegungen.
  • In der stehenden Position, heben Sie das Bein am Knie so hoch wie möglich gebogen und halten Sie diesen Pfosten für ein paar Sekunden, dann kehren Sie in seine ursprüngliche Position zurück.Ähnlich machen wir Bewegungen mit dem anderen Bein. Wiederholen Sie die Aktion 5 mal mit jedem Fuß.

Grundlegende symmetrische Übungen

  1. Legen Sie sich auf den Rücken, heben Sie Ihre Beine über den Boden( etwa 30-40 Grad) und fahren Sie fort, Bewegungen auszuführen, die die Arbeit der Schere simulieren. Trainiere in der horizontalen und vertikalen Ebene. Führen Sie 4 Ansätze durch( 2 pro Ebene).Die Dauer einer Annäherung beträgt 30 Sekunden.(Bild №1)
  2. Die Ausgangsposition ist auf allen Vieren. Entspanne dich nicht, setze dich mit deinem Gesäß auf deine Fersen und deute mit den Handflächen auf den Boden. Mit deinen Händen bewegst du deinen Körper zuerst nach links und dann nach rechts. Führen Sie die Bewegungen langsam aus und verweilen Sie für einige Sekunden in jeder Position. Führen Sie 10 solcher Bewegungen durch( 5 auf jeder Seite).(Bild Nr. 2)
  3. Auf allen Vieren stehen( Knie auf dem Boden, nach vorne beugen und die Hände auf den Boden legen).Die Beine und Arme sollten schulterbreit auseinander stehen. In dieser Position beginnen Sie, Ihren Rücken zu krümmen, dann drehen Sie den Ausschlag nach unten. Führen Sie die Übung langsam aus. Anzahl der Ansätze - 5.( Bild №3)
  4. Nehmen Sie ein festes Kissen, legen Sie es auf den Boden und legen Sie es mit Ihrem Bauch darauf. Verschränke deine Hände hinter dem Schloss. Beginnen Sie, den Körper auf die maximal mögliche Höhe zu heben, aber überlasten Sie die Wirbelsäule nicht. Sie sollten Muskeln der Lendenwirbelsäule haben. Mache 10 dieser Ups.(Abb. 4)
  5. Stellen Sie Ihre Füße in stehender Position schulterbreit auseinander. Die Hände sollten in einer freien Position entlang des Rumpfes sein. Bewegen Sie die Klingen und halten Sie sie für etwa 5 Sekunden in dieser Position( verwenden Sie dazu die Muskeln der Brustgegend des Rückens), dann kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die obigen Schritte 10 Mal.(Bild №5)
  6. Auf allen Vieren stehen. Ziehen Sie parallel dazu die linke Hand nach vorne und den rechten nach hinten. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden und ändern Sie dann die Position, indem Sie die rechte Hand nach vorne bzw. das linke Bein strecken. Die Übung muss 10 mal wiederholt werden.(Abb. 6)
  7. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie und drücken Sie sie gegeneinander, die Hände sollten senkrecht zum Körper gespreizt werden. Nun fange an, den Kopf nach links zu drehen, und die Knie nach rechts, dann ändere die Richtung( Kopf nach rechts, Knie nach links).Übung umfasst Gebärmutterhals- und Lendenmuskeln, muss es 7 mal getan werden.(Abb. 7)
  8. Auf der Seite liegen, Seite mit einer Krümmung. Im Taillenbereich müssen Sie ein weiches Kissen oder ein kleines Kissen legen. Beuge das Knie in das obere Knie und lasse den Boden aufrecht stehen. Heben Sie den Oberarm an, hängen Sie ihn über Ihren Kopf, fassen Sie mit der unteren Hand den Hals an der Unterseite. Halten Sie diese Position für 10 Sekunden, dann auf dem Rücken liegen, entspannen. Wiederholen Sie die Ankunft in dieser Pose 5 mal.(Abb. 8)

Der letzte Teil von

  • Setzen Sie sich auf die Turnmatte oder den weichen Teppich. Beuge deine Knie und wickle deine Arme um sie. Lege dich in eine solche Position auf deinen Rücken und fange an, vom Hals bis zur Kreuzbein-Wirbelsäule und zurück zu rumoren. Diese Art der Massage wirkt sich positiv auf die Muskeln und Bänder des Rückens aus. Wiederholen Sie die Aktion nicht mehr als 8 mal.
  • Die Startposition steht, die Hände werden im Schloss hinter dem Rücken gehalten. Wir gehen 30 Sekunden auf den Fersen.
  • In der stehenden Position, strecke deine Arme hoch, stehe auf deinen Zehen und laufe ungefähr 30 Sekunden.
  • Wir führen das Gehen auf der Stelle aus, während wir versuchen, die Hüften so hoch wie möglich zu heben. Dauer - 30 Sekunden.
  • Entspannen Sie sich und stellen Sie die Atmung wieder her. Hebe deine Hände hoch und atme gleichzeitig tief durch, warte einige Sekunden, lasse deine Hände langsam fallen und atme aus.

Nehmen Sie nach dem Unterricht 10-15 Minuten zur Ruhe. Die obige komplexe Übung sollte jeden Tag durchgeführt werden. Die Wirksamkeit des Trainings hängt unmittelbar von der Regelmäßigkeit ihres Verhaltens und der Richtigkeit der Übungen ab.

Vorbeugende Maßnahmen

Eine wichtige Ergänzung zur Bewegungstherapie sind vorbeugende Maßnahmen, um das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen. Vor allem lohnt es sich, einen aktiven Lebensstil zu führen, nicht traumatische Sportarten zu betreiben. Die ideale Wahl ist Schwimmen, das zur Vorbeugung und Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen der Wirbelsäule verwendet wird. Schwimmübungen ermöglichen es Ihnen, sich zu entspannen, Ihr muskulöses Rückenkorsett zu stärken und die Koordination der Bewegungen zu verbessern. Radfahren und Skifahren sind ebenfalls sinnvoll, allerdings nur mit mäßiger Aktivität. In der Prävention gibt es eine Reihe von Empfehlungen, um eine asymmetrische Belastung der Rückenmuskulatur zu vermeiden, die dazu beiträgt, die Wirbelsäule in anatomisch korrekter Position zu halten. Lassen Sie uns die wichtigsten auswählen:

  • Sitzen Sie immer gerade, beugen Sie Ihren Körper nicht zu sehr und neigen Sie den Kopf so wenig wie möglich nach vorne.
  • Die Höhe der Stühle und Sessel sollte entlang der Länge des Schienbeins gewählt werden, so dass der Fuß beim Sitzen nicht hängen, sondern auf dem Boden liegen sollte.
  • Wenn Sie viel Zeit im Sitzen verbringen, sollten Sie alle 20 Minuten aufstehen und sich möglichst aufwärmen.
  • Während des Tages, in regelmäßigen Abständen langsame Ausschläge zurück, dies wird die Spannung von den Rückenmuskeln entlasten.
  • Wenn es notwendig ist, lange Zeit zu stehen, versuchen Sie abwechselnd, sich zuerst auf eins und dann auf das andere Bein zu verlassen.Ändern Sie die Position alle 10 Minuten, dies reduziert die Belastung der Wirbelsäule.
  • Tragen Sie keine Gewichte in einer Hand, verteilen Sie die Last immer gleichmäßig auf beide Hände.
  • Für die Erholung benutzen Sie ein Bett mit einer mittelstarken Matratze, wählen Sie ein kleines Kissen für den Nacken, das sich mit dem Rest der Wirbelsäule deckt.

Abschließend möchte ich anmerken, dass es nicht notwendig ist, selbständig einen Komplex der Bewegungstherapie zu entwickeln und auch komplexe asymmetrische Übungen ohne Absprache mit einem qualifizierten Arzt anzuwenden. Denken Sie daran, dass solche Maßnahmen die Situation nur verschlimmern, zu Komplikationen führen und die Entwicklung der Krankheit beschleunigen können.

Skoliose ist eine Erkrankung des Bewegungsapparates, die sich in Form von Krümmungen der Wirbelsäule äußert. Die medizinische Therapie mit solcher Pathologie macht keinen Sinn. Hier ist der mechanische Effekt besser geeignet. Dies ist die Rolle, die ein Komplex von Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose spielt. Es sollte angemerkt werden, dass die Behandlung jeglicher Pathologie immer komplex sein sollte, man kann nicht nur eine Methode verwenden. Deshalb werden in der Krümmung der Wirbelsäule Massage, manuelle Therapie, Physiotherapie vorgeschrieben. Aber Bewegung ist die Grundlage des Heilungsprozesses, besonders in den frühen Stadien der Krankheit.

Was sollte ich bei der Ernennung eines Komplexes der Physiotherapie beachten?

Übungen für Skoliose

Zunächst muss sich der Patient einem Test unterziehen, um eine genaue Diagnose zu stellen. Der Orthopäde führt eine Befragung des Patienten durch, sammelt eine Anamnese der Erkrankung, klärt Beschwerden. Bei der visuellen Überprüfung markiert das Vorhandensein oder die Abwesenheit der Asymmetrie des Körpers der Person, die um die medizinische Hilfe gebeten ist. Bei Beschwerden über Schmerzen wird die Konsultation eines Neurologen verschrieben. Die letzte Stufe der Untersuchung ist Röntgen. Mit dieser Methode wird der Grad der Schädigung der Wirbelsäule bestimmt. Es wird nach dem Winkel der Abweichung der Wirbelsäule von der Norm eingestuft:

  • 1 Grad der Abweichungswinkel ist nicht mehr als 10 °;
  • 2 - nicht mehr als 25 °;
  • 3 überschreitet nicht 50 °;
  • 4 Grad - überschreitet 51 °.

Nach Feststellung des Krankheitsstadiums entwickelt der behandelnde Arzt einen Behandlungsplan.

"Warum nicht sofort anfangen?", Fragen Sie. Schließlich ist, wie oben erwähnt, der Sportunterricht bei dieser Krankheit die Grundlage des Heilungsprozesses. Diese Aussage trifft zu, insbesondere für 1 und 2 Grad Skoliose. Therapeutische Gymnastik stoppt nicht nur den pathologischen Prozess, sondern stellt auch die korrekte Position der Wirbelsäule vollständig wieder her. In späteren Stadien( Klassen 3, 4) ist die Bewegungstherapie eine zusätzliche Behandlungsmethode. Ein angemessen ausgewählter Satz von Übungen kann den Krankheitsverlauf nur verlangsamen, aber nicht heilen. Darüber hinaus wird diese Zeit durch verschiedene Störungen der Funktion des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems erschwert. Dies sollte auch bei der Entwicklung und Verschreibung von Physiotherapie berücksichtigt werden. Ansonsten können Sie nur Schaden anrichten.

Das Alter des Patienten spielt eine wichtige Rolle. Als Kind befindet sich die Wirbelsäule in der Bildungsphase, weshalb die Ausübung der Bewegungstherapie sinnvoll ist.

Aus all dem können wir schließen, dass der Komplex der therapeutischen Gymnastik von einem Arzt ernannt und entwickelt werden sollte. Er muss den Grad der Skoliose, das Alter, den Allgemeinzustand des Körpers und das Vorhandensein von Begleiterkrankungen und Komplikationen berücksichtigen. Je jünger der Patient ist und je weniger die Wirbelsäule verändert ist, desto besser ist die Behandlungsprognose.

Methodische Empfehlungen für die Entwicklung einer Reihe von Übungen zur Behandlung von Skoliose

Bevor wir uns für die Frage entscheiden, was in den Komplex der Bewegungstherapie für einen Patienten mit unserer Pathologie aufgenommen werden soll, lassen Sie uns herausfinden, welches Ergebnis wir erhalten möchten.

  1. Stärkt das muskuläre Korsett der Brust- und Lendenwirbelsäule.
  2. Beseitigung oder Verringerung der Krümmung der Wirbelsäule, des Muskelkissens und des Rippenhöckers.
  3. Passen Sie die Haltung an und verbessern Sie so das Aussehen des Patienten.
  4. Korrigiere die Koordination von Bewegungen.
  5. Verhindern Komplikationen von Herz und Lunge. Und wenn sie bereits existieren, dann helfen Sie, die Arbeit der inneren Organe zu normalisieren.
  6. Verbessern Sie den allgemeinen Zustand des Patienten: Ansporn die Immunprozesse, stärken Sie sich körperlich.
  7. Verbessert die Stimmung und erhöht das Selbstwertgefühl.

Komplex der Bewegungstherapie für Kinder mit Skoliose

Bei der Entwicklung eines Komplexes von Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose bei Kindern wird berücksichtigt, dass diese Krankheit durch einen ungleichmäßigen Ton symmetrischer Muskeln gekennzeichnet ist. Von der Konvexität des Bogens sind die Muskeln in konstantem Tonus. Mit dem Gegenteil - entspannt und in schwereren Fällen kann sogar verkümmern. Daher besteht das Trainingsprogramm aus folgenden Trainingsarten:

  1. Asymmetrische Übungen , die bestimmte Muskelgruppen auf einer Seite des Rumpfes betreffen, während andere auf der gegenüberliegenden Seite relaxieren. Zum Beispiel in eine Richtung drehen.
  2. Symmetrische Lasten von helfen, die Wirbelsäule in anatomisch korrekter Position zu halten. Als Ergebnis ihrer Ausführung besteht eine ungleichmäßige Belastung der symmetrischen Muskeln auf beiden Seiten des Körpers. Der Muskeltonus in ihnen wird gleich, die Krümmung der Wirbelsäule wird beseitigt.
  3. Desorption - stimuliert gestreckte und entspannen Muskeln in einem konstanten Ton.
  4. Allgemeine Kräftigungsübungen erlauben es, allgemeine Ausdauer zu entwickeln, den Körper physisch zu entwickeln.

Es gibt jedoch eine Reihe von Übungen, die bei Skoliose inakzeptabel sind. Ihre Verwendung in der Behandlung der Physiotherapie mit Patienten, die von uns Pathologie behandelt werden, kann nur den Zustand der Krankheit verschlimmern. Dazu gehören die folgenden Übungen:

  1. Hängen an einer Gymnastikleiter oder Querstange.
  2. Verschiedene akrobatische Übungen( zum Beispiel Saltos).
  3. Anhebende Schwerkraft.
  4. Run, besonders für lange Strecken. Springen oder Sporttanzen.

Es sollte betont werden, dass der gesamte Satz von Übungen von einem Physiotherapeuten entwickelt wurde. Individuelle Annäherung an jeden Patienten wird durchgeführt. Der Unterricht findet in der Poliklinik oder Abteilung für Bewegungstherapie unter der Aufsicht von medizinischen Fachkräften statt. Wenn der Patient bei einer Reihe von Übungen Schmerzen oder Anzeichen einer Verstärkung des pathologischen Prozesses verspürt, muss der Schnitt zur Konsultation eines orthopädischen Arztes geführt und die Übungen angepasst werden.

Wie sollte die Übung für Physiotherapie in der Skoliose von

funktionieren? Die Ausübung von Bewegungstherapie für Kinder in Skoliose besteht aus den folgenden Phasen:

  1. Warm up. Sein Ziel: den Körper nach und nach auf die Grundübungen vorbereiten, die Muskeln aufwärmen, den richtigen Atem geben.
  2. Grundlasten. Dies ist die Grundlage der therapeutischen Gymnastik. In diesem Stadium werden Übungen durchgeführt, um die Skoliose zu korrigieren, die Muskel- und Motoraktivität zu stimulieren und die Arbeit der inneren Organe und Systeme zu stabilisieren.
  3. Finale Übungen stellen die Atmung wieder her, reduzieren das Stressniveau.

Besonderes Augenmerk wird auf die Richtigkeit der Atemgymnastik gelegt. Es trägt zur Verbesserung der Lungenfunktion bei, die durch die Verformung der Brust stark beeinträchtigt wird. Im Internet finden Sie viele Übungen LFK Video bei Skoliose. Aber es ist besser, sie nicht zu benutzen. Denn nur der Arzt kann den Behandlungsverlauf nach Ihrem Gesundheitszustand korrigieren.

Komplex der Bewegungstherapie in den frühen Stadien der Krankheit

LFK in den frühen Stadien der Skoliose

Die größte Rolle in der Behandlung ist mit Bewegungstherapie für Skoliose von 1 Grad, sowie die zweite. Wie oben erwähnt, ist die Therapie dieser Pathologie komplex. Aber in diesem Stadium kann eine richtig ausgewählte physische Belastung in kurzer Zeit nicht nur den pathologischen Prozess stabilisieren, sondern auch signifikant verbessern. Das Wachstum von Lasten wird schrittweise durchgeführt. Was kann in den Übungen enthalten sein?

  1. In der stehenden Pose werden beim Schlürfen Bewegungen ausgeführt.
  2. Zurückziehen der einen Hand während des Anhebens der anderen Hand.
  3. Kombination verschiedener Steigungen.
  4. In der Position auf dem Boden tun Ablenkungen.

Mit 1 Grad Skoliose, manchmal sogar genug, um die Brust- und Rückenmuskulatur zu kräftigen und die Bewegungshaltung zu korrigieren. In den 2 Stadien der Krankheit muss bei der Auswahl der Übungen die Richtung berücksichtigt werden, in der die Krümmung aufgetreten ist. In Übereinstimmung damit werden nicht-symmetrische Übungen durchgeführt, die auf die Belastung einiger und die Entspannung anderer Muskeln abzielen. Besondere Aufmerksamkeit gilt in diesem Stadium der Atemgymnastik. Skiosis in den Stadien 3 und 4.Brauchen Sie körperliche Bewegung?

Mit 3 Grad Skoliose, sowie in 4 zur Bildung eines Satzes von Übungen für Heilgymnastik kommen mit äußerster Vorsicht. Das Hauptproblem besteht darin, dass große Lasten an der beschädigten Wirbelsäule nicht akzeptabel sind. Sie werden sich wahrscheinlich nicht verbessern, sondern nur den Krankheitsverlauf verschlimmern. Die Lektion befindet sich vollständig in Bauchlage. Die Basis der Therapie mit Hilfe der Bewegungstherapie ist in diesem Fall die Behandlung nicht durch Bewegung, sondern durch die Position des Körpers. Praktisch besteht der ganze Komplex von Übungen von Physiotherapieübungen in diesem Zustand aus asymmetrischen Bewegungen.

Es sollte beachtet werden, dass bei 4 Grad Skoliose bei Patienten mit einer voll ausgebildeten Wirbelsäulenübungen Bewegungstherapie nicht effektiv ist. Die wichtigste Behandlungsmethode ist ein chirurgischer Eingriff. Nur so können Verletzungen in der Struktur der Wirbelsäule korrigiert werden.

Schwimmen und seine Rolle bei der Behandlung von Skoliose Veränderungen der Wirbelsäule

Schwimmen Übungen der Bewegungstherapie bei Skoliose sind für fast jeden Grad von pathologischen Prozess erlaubt. Mögliche Kontraindikationen können die größere Beweglichkeit der Wirbel sein. Aber auch in diesem Fall können sie unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden. Ein individuell konzipierter Komplex von Gymnastikübungen im Pool sollte folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Schwimmbewegungen werden entsprechend dem Grad der Grunderkrankung, dem Vorhandensein oder Fehlen von Begleiterkrankungen oder Komplikationen, dem Alter des Patienten ausgewählt.
  2. Beim Training die richtige Atmung beachten.
  3. Vor der Bewegung im Wasser wird es an Land studiert.
  4. Es wird kein Training angeboten, um Flexibilität zu entwickeln und den Körper zu dehnen.

Der Unterricht ist genauso aufgebaut wie der in der Physiotherapie. Es beginnt mit einem Warm-up, das außerhalb des Wassers stattfindet. Es beinhaltet auch Atemübungen.

Die nächste Stufe ist Schwimmen. Bei dieser Pathologie ist der empfohlene Stil eine Brustschiene. Warum? In dieser Position des Körpers werden Rotationsbewegungen( die in unserem Fall kontraindiziert sind) nicht durchgeführt und der Thorax befindet sich entlang der Wasseroberfläche. Dann wird der unmittelbare Komplex von therapeutischen Übungen im Wasser durchgeführt. Notwendige Pausen für Atemübungen. Sie helfen, schwere Lasten zu vermeiden.

Jede Aktivität endet mit gymnastischen Übungen an Land sowie Atemübungen. Sie zielen auf eine allmähliche Reduzierung der Belastung ab.

Es sollte beachtet werden, dass Patienten mit Skoliose regelmäßig den behandelnden Arzt aufsuchen sollten, um Veränderungen im Zustand der Wirbelsäule zu überwachen und( falls erforderlich) den Behandlungsprozess zu korrigieren.

spinazedorova.ru

Entwicklung des Kniegelenks nach Entfernung von GipsübungenMassage Und Physiotherapie

Körperliche Übungen nach Knieverletzungen Ein Großteil der Verletzungen wird durch Kniegelenkschäden verursacht. Therapeutische Gymnastik wird auch nach Operationen an der Kniescheibe vorgeschr...

Weiterlesen
Übungen für Osteoporose Video

Übungen für Osteoporose VideoMassage Und Physiotherapie

Welche Übungen können bei Osteoporose durchgeführt werden? Osteoporose ist eine systemische progressive Erkrankung des Skeletts. Die Hauptursache für Osteoporose ist der gestörte Stoffwechsel i...

Weiterlesen
Übungen für Schmerzen im Hüftgelenk Video

Übungen für Schmerzen im Hüftgelenk VideoMassage Und Physiotherapie

Was sollte die Therapiegymnastik bei Hüftgelenksarthrose sein? Gelenke selbst sind eine ziemlich zerbrechliche Struktur. In ihrer Jugend denken wir nicht einmal über sie nach und betrachten ihr...

Weiterlesen