Honigzubereitungen zur Behandlung von Gelenken

hondroprotektory Arzneimittel zur Behandlung von Gelenken

Lange chronische Erkrankungen der Gelenke auftreten, werden immer mit degenerativen Veränderungen des Gelenkknorpels assoziiert - seinen Zustand und die Form und Stadium der Erkrankung bestimmen. Um die Zerstörung des Knorpels zu stoppen und seine Struktur wiederherzustellen wurde hondroprotektory erfolgreich angewendet - Medikamente, die Nahrung und die Bildung von neuen Knorpelzellen zielen, sowie die Produktion von Synovialflüssigkeit - die Gelenkschmiere.

Chondrotin-Acos Chondroprotektor

chondroprotectors - eine der wesentlichen Arzneimittel zur Behandlung von Gelenken

chondroprotectors:

Punkt der Anwendung besser Um die Rolle zu verstehen, durch den Knorpel gespielt - die Struktur der gemeinsamen berücksichtigen. Die Gelenkflächen der Knochen sind mit einer glatten und stets angefeuchteten Schicht aus Knorpelgewebe ausgekleidet. Die Rolle der Schmierung ist Synovialflüssigkeit, die von Knorpelzellen produziert wird. Eine wichtige Voraussetzung für seine Entwicklung ist Bewegung im Gelenk: Je aktiver das Gelenk arbeitet, desto mehr Flüssigkeit wird produziert. Synovialfett ernährt zusätzlich den Knorpel.

Wenn aus welchen Gründen auch immer, beginnt der Knorpel zu brechen - Aussetzen der Gegenstand bis auf die Knochen, dessen Oberfläche ist rau und uneben. Der gegenüberliegende Knorpel ist bei Kontakt mit dem Knochen ebenfalls geschädigt. Aufgrund dieses Defekts ist die Entwicklung der Gelenkflüssigkeit gestört: Das Gelenk wird nicht geschmiert und der Knorpel erhält keine Nahrung. Dadurch stirbt das Knorpelgewebe allmählich ab und das Gelenk verliert seine Funktionen.

Chondroprotektoren behindern die Entwicklung dieses Prozesses. Ihr Einsatz lindert Schmerzen und hilft teilweise Entzündungen zu lindern. Die Zusammensetzung dieser Arzneimittel umfasst Substanzen, die normalerweise im menschlichen Körper produziert werden und für die Bildung von Synovialflüssigkeit notwendig sind.

Die Wirkstoffe der Chondroprotektoren sind Chondroitinsulfat und Glucosamin. Die Medikamente sind in verschiedenen Dosierungsformen erhältlich:

  • Injektionslösungen;
  • Tabletten, Kapseln und Pulver zur oralen Verabreichung;
  • Salben, Cremes und Gele.

Wie nehme ich Chondroprotektoren?

sollten wissen, dass nur den Knorpel wiederherzustellen, die noch nicht vollständig zerstört, so verwenden chondroprotectors am effektivsten in den frühen Stadien der Erkrankung. Wenn der totale Tod von Knorpelzellen bereits stattgefunden hat - die Medikamente sind völlig nutzlos. Wichtig ist auch der langwierige Verlauf.Ärzte empfehlen, nicht auf 1 bis 2 Gänge beschränkt zu sein, da dies eindeutig nicht ausreicht, um den Knorpel vollständig zu regenerieren.

Die prothetischen Prozesse im knorpeligen Gewebe sind eher langsam. Warten Sie also nicht auf schnelle Ergebnisse. Bei den Gelenken werden Chondroprotektoren sozusagen zu permanenten Make-ups. Wenn Sie die Behandlung vor der Zeit stoppen - der Knorpel beginnt wieder zu brechen. Die durchschnittliche Zeit der Kur dauert sechs Monate bis anderthalb Jahre - in dieser Zeit wird eine langfristige Wirkung erzielt. In einigen Fällen wird die Rezeption auf 2 bis 3 Jahre verlängert. Die tägliche Dosis und Dauer des Kurses wird vom Arzt festgelegt.

Chondroprotectors werden von Patienten leicht toleriert und haben praktisch keine Nebenwirkungen( in einigen Fällen können Darmerkrankungen auftreten).Mit Bedacht ernennen diese Medikamente Menschen mit Diabetes, denn die darin enthaltene Glukose sollte durch Erhöhung der Insulindosis ausgeglichen werden. Kontraindikation für den Einsatz von Medikamenten wird allergische Intoleranz, Schwangerschaft und frühe Kindheit sein.

Chondroprotektoren Tabelle: Vergleich von Chondroitin und Glucosamin

Vergleich von Chondroitin und Glucosamin. Klicken Sie auf das Bild für eine größere Auswahl des Arzneimittels

Wahl von Drogen in dieser Gruppe ist sehr breit, und nicht für jeden leicht zu verstehen, dass es ihm passt. Da der Preis von hondroprotektory kann sehr hoch sein, aber die Wirkung tritt nicht sofort - bevor Sie kaufen Sie sollten auf jeden Fall mit Ihrem Arzt konsultieren und gemeinsam wählen sie die am besten geeigneten Medikamente.

Oft beginnt der Behandlungsverlauf mit intraartikulären oder intramuskulären Injektionen, wobei schrittweise auf die Einnahme von Tabletten und Kapseln umgestellt wird. Zur gleichen Zeit werden Salben, Cremes und Gele mit Chondroitin und Glucosamin verwendet.

Nach Angaben von Arthrologen haben sich folgende Medikamente bewährt:

  • Artra Tabletten werden in den USA hergestellt. Enthalten Glucosamin und Chondroitin, sind gut absorbiert, leicht verträglich. Produziert in Paketen von 30 - 100 Tabletten, der Preis, je nach Größe des Pakets 500 - 2000 Rubel.
  • Dona - Glucosamin Pulver zur oralen Verabreichung und Injektionslösung. Hergestellt in Italien( Rottafarm).Die Kosten für die Verpackung von 6 Ampullen oder 20 Dosen Pulver betragen 900 - 1500 Rubel.
  • Teraflex - Wirkstoff-Komplex Sagmel Unternehmen( USA), enthalten Chondroitin und Glucosamin, und ist in Kapseln in Form einer Creme zur Verfügung. Das Paket enthält 30 bis 120 Kapseln, der Preis für die Verpackung 450 - 1500 Rubel. Gleichzeitig mit der Einnahme von Kapseln im Inneren, um die Wirkung zu verstärken, wird empfohlen, Teraflex Creme zu verwenden.
  • Chondrolon ist eine Ampullenlösung von Chondroitinsulfat russischer Herkunft. Die Packung enthält 10 Ampullen. Preis 1000 - 1300 Rubel pro Verpackung.
  • Structum ist eine französische Zubereitung von Chondroitinsulfat in Kapseln von Sotex hergestellt. Produziert in Packungen mit 60 Kapseln in zwei verschiedenen Dosierungen( 250 und 500 mg).Die Kosten für das 1. Paket betragen 500 - 1300 Rubel.
  • Elbona - bedeutet Russisch von Ellara hergestellt, Glucosamin Lösung zur intramuskulären Injektion. Die Packung enthält 6 Ampullen. Der Preis ist von 900 Rubel. Die Gruppe der chondroprotektives

bezeichnet als Arzneimittel, die Wirksamkeit klinisch nachgewiesen werden, und Nahrungsergänzungsmittel, die können und nicht Wirkstoff enthalten, da es nicht immer überprüft wird, nicht sollte. Kaufen Sie daher immer nur bewährte Medikamente und nach Rücksprache mit Ihrem Arzt.

SustavZdorov.ru

Liste der modernen Medizin und Medikamente für die gemeinsame

NPVC: Ambulanz Gelenke - die Vor- und Nachteile

Ibuprofen

NSAIDs ( NPVC) - ist die häufigste Gruppe von Medikamenten, die gegen Schmerzen und Entzündungen anderer Organe verwendet werden.

bekannteste Vertreter sind:

  • Aspirin

  • Indometacin

  • Diclofenac

  • Ibuprofen

  • Nimesulid

  • diflunisal

  • lizinmonoatsetilsalitsilat

  • Sulindac

  • atseklofenak

  • Etodolac

  • lornoxicam

  • Ketoprofen

  • Flurbiprofen

  • nabumetone

Wirkungsmechanismus

große Popularität wegen der schnellen Beseitigung der Symptome aufgrund der dreifache Wirkung dieser GruppeMedikamente:

  • entzündungshemmend;

  • Analgetikum;

  • antipyretisch.

entzündungshemmende Wirkung beruht auf andere Mechanismen als das hormonelle Medikament, das im Titel hervorgehoben wird - ein nicht-steroidale Mittel. Das Maximum wird in Indometacin, Flurbiprofen und Diclofenac ausgedrückt und eine minimale entzündungshemmende Wirkung kann aus dem Ibuprofen und Aspirin amidopirina zu erwarten.

Diese Medikamente hemmen Prostaglandin - Entzündungsmediatoren, die während der Gewebeschädigung freigesetzt werden. Als Folge davon nehmen alle Entzündungssymptome ab: Rötung, Schwellung, Schmerzen, Fieber und Funktionsstörungen.

Schmerz besser Ketorolac, Ketoprofen, Diclofenac und Indometacin beseitigen. Aspirin, Ibuprofen und Naproxen besitzen weniger analgetische Aktivität.

Stärke verschiedenen Medikamente hängt von der Struktur des Moleküls. Individuelle Empfindlichkeit gegenüber verschiedenen Drogen kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. Die Nebenwirkungen

Längere Verwendung von NSAID, die für die Behandlung von Gonarthrose, beschränkte die Entwicklung von gefährlichen Nebenwirkungen oft aus dem Verdauungstrakt und Nieren.

Da die entzündungshemmende Wirkung durch Prostaglandine blockiert wird, ist eine Nebenwirkung eine Abnahme der Schutzfaktoren des Magens. Die meisten Mitglieder dieser Gruppe von Arzneimitteln sind Säuren, so dass sie zusätzlich die Magenschleimhaut reizen.erosive oder Colitis Defekte Schleimhaut des Magen-Darm-Trakt, die schwerste Manifestation von denen Magen-Darm-Blutungen ist: Das Ergebnis kann

NSAR-Gastropathie sein.

Es wird angenommen, dass Indomethacin, Ketoprofen, Piroxicam in dieser Hinsicht aggressiver sind. Selten treten derartige Komplikationen auf, wenn kleine Dosen von Ibuprofen und Diclofenac eingenommen werden.

  • Bei hohen Säuregehalt des Magens, Gastritis und Ulcus Geschichte, schwere Begleiterkrankungen, älter das Risiko für gastrointestinale Blutungen erhöht wird:

    Wie negative Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt zu vermeiden. In solchen Situationen ist der Einsatz von Medikamenten selektiv( Meloxicam, Nimesulid, Celecoxib) gerechtfertigt, die nicht defensive Faktoren der Magenschleimhaut reduzieren können und dauerhaft verwendet werden.

  • können Medikamente verwenden, die Magensäure( Protonenpumpenhemmer) reduzieren, aber eine Langzeittherapie wird als wirtschaftlich ungünstig bewertet.

Nebenwirkungen von NSAIDs werden häufig die Entwicklung von kardiovaskulären Komplikationen wie Schlaganfall, Herzinfarkt und Thrombosen manifestieren. In dieser Hinsicht sind Naproxen und Ibuprofen sicherer. Die Verwendung von Diclofenac erhöht signifikant das Risiko von Herz- und Gefäßerkrankungen.

Entwicklung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, akutes Nierenversagen kann darauf zurückzuführen sein, den Blutfluss in dem Nierengefäß aufgrund der Unterdrückung der Prostaglandin-Synthese verringert.

Mögliche Entwicklung von Aspirin Bronchialasthma, Ray-Syndrom( Blutungen) und viele andere Nebenwirkungen.

Solche furchtbaren Nebenwirkungen lassen keine Selbstmedikation und diktieren bestimmte Regeln der Anwendung:

  • NSAIDs sollte nicht lange dauern. Sie werden als "Ambulanz" eingesetzt und beseitigen schnell und effektiv die Symptome einer Arthrose des Kniegelenks.

  • Der Einsatz von entzündungshemmenden Medikamenten maskiert das Krankheitsbild, ohne dessen Ursache zu beseitigen, was häufig zu einer verzögerten Behandlung des Arztes führt.

  • Die Auswahl der Medikamente ist sowohl in der Wirkungsstärke als auch in den Nebenwirkungen breit. Der Arzt wird in der Lage sein, das optimale Medikament in einer sicheren Dosierung auszuwählen und die notwendigen Studien zu verschreiben, um die Entwicklung von Komplikationen zu verhindern.


Chondroprotectors: Ist es möglich, Knorpelgewebe wiederherzustellen? Da wegen Knorpelschädigung Gelenkflächen

Chondroprotektoren

Kniearthrose, sollten die idealen Arzneimittel der Regeneration fähig sein. Diese Hoffnung zeigte sich bei der Zuordnung einer Gruppe von Chondroprotektoren( CP), von denen die am häufigsten untersuchten Glucosamine( HA) und Chondroitinsulfat( Cholesterin) waren.

In den letzten 25 Jahren, in denen zahlreiche Studien durchgeführt wurden, hat sich eine große Basis angesammelt, die sowohl die Wirksamkeit von HP bestätigt als auch widerlegt. So viel wie widersprüchliche Bewertungen zum Drogenkonsum.

Vor dem Hintergrund der Einnahme von Chondroprotektoren sollten Sie keine schnelle Besserung erwarten: minimale Ergebnisse sollten nicht früher als nach 6 Monaten Therapie ausgewertet werden. Die Verringerung der Dosierung von NSAIDs bei der Behandlung von Arthrose des Kniegelenks ist der erste symptomatische Effekt der CP-Verabreichung. Diese Medikamente sind in den Stadien 1 und 2 der Arthrose am wirksamsten. Glucosamin und Chondroitin

als nichtsteroidale Medikamente haben entzündungshemmende Wirkung aufgrund der Unterdrückung der „Entzündungszellen“( Interleukine und Prostaglandine).Im Gegensatz zu NSAIDs haben Chondroprotektoren jedoch eine ausgezeichnete Verträglichkeit.

die Krankheit Fortschritte Verhindern( auf dem X-ray - die Rate des Gelenkspalts Verlangsamung) ist auch ein wichtiger Effekt dieser Gruppe von Medikamenten.

Anfangs wurden HA und XC isoliert und in Form von Injektionsformen verwendet, was ihre Verwendung begrenzte. Dann wurden orale Formen der Freisetzung entwickelt. Hier ist ein Beispiel für mehrere Medikamente mit chondroprotektiver Wirkung.

Medikamente, die Chondroitinsulfat

enthalten
  • hondrolon( russische Firma „Microgen“) - in Form von Ampullen Feststoffen für die intramuskuläre Verabreichung hergestellt. Akos Chondroitin

  • ( „Synthesis“, Russland) - Kapseln für die orale Aufnahme von 250 mg und Salbe zur topischen Anwendung. An einem Tag müssen Sie 4 Kapseln einnehmen.

  • Structum( "Pierre Fabre", Frankreich) - Kapseln von 250 und 500 mg. Die tägliche Dosierung beträgt 1000 mg.

Präparate Glucosamin

Eine Studie in Belgien enthalten, haben bei Arthritis des Kniegelenks größere Wirksamkeit von Glucosamin gezeigt als der MS.

  • Elbona( OOO „Moscow Pharmaceutical Factory) - ein Präparat für intramuskuläre Injektion von 400 mg des Wirkstoffs in der Phiole.

  • Don( «Rottapharm») - erhältlich in Form von Pulver und Kapseln zur oralen Aufnahme, und eine Lösung für die intramuskuläre Injektion. In 1 Beutel enthält das Pulver 1500 Milligramme des Wirkstoffes, und in einer Kapsel - 250 Milligramme.

Formulierungen, die HA und CS

Aufgrund zahlreicher Studien gibt es Hinweise darauf, dass die Wirksamkeit der beiden Komponenten auf 60%, das Ergebnis der Behandlung verbessert, als Monotherapie - bei 30

Arthritis( „Unipharm“, USA) und Teraflex( «Bayer»,Deutschland) - komplexe Präparate sowohl Chondroprotector etwas unterschiedliche Dosierungen von eingehenden Komponenten enthalten: 500 mg HA und CS in dem ersten und 500 mg HA und 400 in der zweiten MS.


Mittel zur Verabreichung in Gelenken

Hydrocortison

Wenn Schmerzsyndrom ausgedrückt, kann Ihr Arzt direkt in den Gelenkspalt die Einführung von Medikamenten empfehlen.

als Arzneimittel schnell die Symptome der Entzündung beseitigen, werden häufiger Steroide verwendet: „flüssigen Prothese“

  • Hydrocortison

  • Diprospan

  • Kenalog

  • tseleston

mehr optimal Einführung chondroprotectors, genanntNatriumhyaluronat in Zubereitungen:

  • Dyuralan

  • Ostenil

  • Fermatron

  • Synvisc

Sie werden ersetzt praktisch die Gelenkflüssigkeit, die Ernährung verbessern Knorpeloberflächen. Diese Medikamente sind jedoch noch nicht für jedermann kostenpflichtig.


topische Medikamente

Präparate zur lokalen Therapie sind weitere Methoden von Osteoarthritis des Knies zu behandeln. Normalerweise ist das Wirkstoff - NSAIDs, wie in Formulierungen Voltaren Gel, Fastum Gel, Menovazin, Salben Diclofenac, Indomethacin und butadiona. Therapeutische komprimiert Bischofit( ein Derivat von Rohöl), Dimexidum( Antirheumatika), medizinische Galle den Bereich der therapeutischen Maßnahmen bei Gonarthrose erweitern.

Absorption des Medikaments mit lokaler Behandlung ist nicht mehr als 7-8%, so dass Monotherapie selten wirksam ist.

Da die Krankheit durch Zeiten des Rückfalls und Remission begleitet wird, ist es wichtig, verschiedene Methoden der Behandlung zu kombinieren, gilt effektive Physiotherapie, Spa-Behandlung, möglicherweise die traditionelle Medizin.

Der Arzt wird mit Empfehlungen in jedem Stadium der Krankheit helfen!


Innovatives Nahrungsergänzungsmittel für Gelenke

Nahrungsergänzungsmittel

Supplement - ist kein Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen( Nahrungsergänzungsmittel), die aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und als Zusatz zur primären Therapie in Betracht gezogen.

Für die Behandlung von Erkrankungen der Gelenke all Unternehmen - weltweit führend in der Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln( wie NSP, Vision, Inc Vita) und russische Hersteller - bietet eine Vielzahl an Einrichtungen.

Sie können Komponenten mit unterschiedlichen Wirkungen enthalten:

  • Kräuter mit entzündungshemmender Wirkung;

  • Vitamine und Mineralstoffe zur Aktivierung von Stoffwechselprozessen;

  • Calcium, Vitamin D, Kollagen zur Stärkung des Knochengewebes.

Es gibt sogar Zutaten, die Blutzirkulation, und Entgiftungs( zB Dektoks in Vision) zu verbessern.

Innovative Medikamente zur Behandlung von entzündlichen degenerativen Erkrankungen der Gelenke sind Chondroprotektoren - ein Mittel, das vor Entzündungen schützt und Knorpelgewebe repariert.

Vor ihrem Auftreten bei Gelenkserkrankungen war es möglich, nur eine symptomatische Therapie, dh die Beseitigung des Schmerzsyndroms, durchzuführen. Die Ära der Chondroprotektoren markierte die Möglichkeit, die Ursache der Erkrankung zu beeinflussen - das Knorpelgewebe.

Glucosamin und Chondroitin waren die ersten, die diese Gruppe verwendeten. Sie sind seit mehr als 40 Jahren in der offiziellen Medizin aktiv. Die letzten Jahre der Verwendung haben zahlreiche Beweise für die Wirksamkeit von Chondroprotektoren in der Pathologie von großen und kleinen Gelenken gesammelt. Zum Beispiel wird eine Studie in Belgien durchgeführt, zeigte, dass Patienten für 1-3 Jahre behandelt hondroprotektory, 60% weniger in der Notwendigkeit der prothetischen Gelenke bei Arthrose der Hüftgelenke als diejenigen, die ein Placebo nahmen( eine Pille keine Substanz enthält).

Im Jahr 2014 traten sie in den verbindlichen Algorithmus für die Behandlung von Restarthritis ein, der von der Europäischen Gesellschaft der ESCEO empfohlen wurde.

Die meisten Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln haben in ihrem Arsenal Chondroitin und Glucosamin in Form von 100% natürlichem Produkt von hoher Reinheit.

Chondroitin

Chondroitinsulfat( ChS) ist eine spezifische Komponente des Knorpels, es ist ein natürliches Mucopolysaccharid. Bei Patienten mit Gelenkerkrankungen ist die Konzentration in der Synovialflüssigkeit reduziert. Es ist in Knorpeln, Bändern von Tieren, Fisch gefunden.

Chondroitinsulfat hat regenerative( wiederherstellende) Aktivität:

  • ist an dem Prozess der Calciumablagerung in den Knochen beteiligt und verhindert die Entwicklung von Osteoporose;

  • erhöht die Synthese von Kollagen, Stärkung der Bänder, Sehnen, Knorpel;

  • behält die Zellstruktur des Knorpels bei und erhöht dadurch die Festigkeit der Knochen;

  • erhöht die Produktion von intraartikulärer Flüssigkeit, die Knorpelreibung verhindert;

  • verlangsamt die Verengung des Gelenkspaltes bei Gonarthrose;

  • reduziert die Zerstörung von Chondrozyten( Zellen des Knorpelgewebes) und macht sie resistent gegen die Wirkung entzündlicher Enzyme.

hinaus Chondroitinsulfat hat entzündungshemmende Wirkung durch Unterdrückung activity „Entzündungszellen“ - und Enzyme in der Kaskade der Entzündungsreaktionen beteiligten Mediatoren. Aus diesem Grund nimmt der Gelenkschmerz ab und die Beweglichkeit nimmt zu.

BUD Chondroitinsulfat ist normalerweise in Form von Kapseln mit 250-350 mg( 50-60 Stück pro Packung) erhältlich. Es wird öfter empfohlen, 1-2 Kapseln pro Tag zu nehmen. Beachten Sie, dass die Medikamente eine viel höhere Dosierung haben: 500-1500 mg 3-mal täglich.

Die Kosten pro Monat der Behandlung variieren je nach Hersteller erheblich und betragen 300-2500 Rubel.

Kontraindikationen für die Verwendung sind erhöhte Blutungen von Blutgefäßen und individuelle Intoleranz, Schwangerschaft und Stillzeit.

Glucosamin

Glucosamin( HA) ist eine Komponente von Chondroitin und eine Vorstufe von Glycosaminoglycan, der Hauptkomponente von Knorpel. Es ist isoliert von Chitin( eine Substanz, die Teil der Schale von Krebstiere ist).

GA hat ähnliche Wirkungen wie Chondroitin: symptomatisch( Verringerung von Muskelkater und Verbesserung der Gelenkfunktion) und regenerativ( Wiederherstellung von Knorpelgewebe bei längerem Gebrauch).

Darüber hinaus weist Glucosamin einige Unterschiede zu Chondroitin auf:

  • hat bessere Ergebnisse und den höchsten Nachweis bei der Behandlung von Arthrosen der Kniegelenke( Cholesterin zeigte die beste Wirkung bei Arthrose der Hüftgelenke);

  • ist ein bevorzugteres Baumaterial für die Bildung von Glykosaminoglykanen im menschlichen Körper( insbesondere Hyaluronsäure).

Häufig verwendete Assoziation, dass Glucosamin in der Struktur des Knorpels ein Ziegelstein und Chondroitin - Zement ist.

BAA Glucosamin ist auch in Kapseln erhältlich, die Kosten variieren je nach Hersteller in etwa der gleichen Menge wie Chondroitin.

Kontraindikationen zu verwenden sind ähnlich denen von Cholesterin.

Beide Medikamente sind sehr gut übertragen, keine Nebenwirkungen gemeldet. Durch spezifische Maßnahmen erschienen beide Medikamente Komplexe

Glucosamin und Chondroitinsulfat enthalten. Im Jahr 1999 wurde es eine überzeugende Studie durchgeführt, die zeigten, dass die kombinierte Verwendung von Knorpelzellen begannen mehr Glykosaminoglykane, um 2-mal, und bei der Behandlung von einer Droge - nur ein Drittel.

Die Kombination von zwei Medikamenten ist im Durchschnitt das gleiche wie ein Medikament. Zum Beispiel bietet Doppelgerz Asset einen Komplex zu einem günstigen Preis - 250-300 Rubel pro Monat der Behandlung. Es enthält 700 mg Glucosamin und 100 mg Chondroitinsulfat in einer Kapsel.

Verschiedene Hersteller versuchen, die Komplexe mit anderen Komponenten zu verbessern. Also, Glucosamine Forte - BAA, die zusätzlich zu HS und HA die Graswurzel "Teufelskralle" und Haifischknorpel-Ecstasy( Santegra, USA) enthalten."SOLGAR Glucosamin-Chondroitin Plus" enthält zusätzliche Komponenten in Form von Vitamin C und Mangan.

Dank der neuesten Forschung in der Medizin, kann man sagen, dass die besten Nahrungsergänzungsmittel für Gelenke die vierte Komponente kombinieren: Glucosamin, Chondroitin, MSM und Celadrin®.Methylsulfonylmethan

Methylsulfonylmethan

Methylsulfonylmethan( MSM, DMSO & sub2;, Dimethylsulfon) - bezeichnet als „third Wal“ bei der Behandlung von Gelenkerkrankungen. Diese organische Verbindung enthält Schwefel und ist in allen Geweben des Körpers vorhanden. MSM verbessert die Nährstoffversorgung durch die Zellmembran. Mit seinem Mangel werden trophische Gewebsstörungen gebildet.

Schwefel - vierte Mineral im menschlichen Körper Massenanteil, die viele positiven Wirkungen haben: Antioxidationsmittel, Antihistaminikum, analgetischen und entzündungshemmend. Es sind die beiden zuletzt genannten Wirkungen bei der Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der Gelenke verwendet werden. Schwefel wird in vielen Lebensmitteln: Gemüse, Obst, Getreide, Milch, Fleisch, sondern zerstört wird, wenn gekocht. Mit zunehmendem Alter steigt die Notwendigkeit dafür.

MSM fördert die schnellere Erholung der Muskeln nach dem Training, so lange wie ein Sport-Macht in den Komplexen Ice Power Plus, Knochen-Boost von SAN, Animal Flex von Universal Nutrition und andere verwendet.

Verwendung von MSM, Chondroitin und Glucosamin war der nächste Schritt bei der Behandlung von Erkrankungen der Gelenke. Es stellte sich heraus, dass es die Wirkung beider Medikamente verstärkt.

Französisch Firma „Arkofarma“ hat ein so umfassendes Medikament entwickelt und nannte es „Inzhoy enti»( Vision).Die Struktur BUD umfasst Glucosamin, Chondroitin, MSM, und Bambusextrakt reich an Silizium.

Um allergische Reaktionen zu vermeiden mit der Freisetzung des Arzneimittels bei Rindern aus dem Protein assoziiert, Glucosamin und Chondroitin haben marinen Ursprung. Für eine maximale Erhaltung von nützlichen Eigenschaften der Komponenten im Herstellungsprozess kriodrobleniya Technologie verwendet.

Das Präparat ist in Form von Kapseln zu 30 Stück pro Packung erhältlich, nehmen Sie eine Kapsel pro Tag. Monat der Behandlung „Inzhoy enti“ wird 2300-2500 Rubel kosten.

BAA „Super-Glucosamin Chondroitin Formula“ hat einen höheren Gehalt an 3 genannten Komponenten als Analoga. Auch in seiner Zusammensetzung Selen, Magnesium und Vitamin E.

«Glucosamin Chondroitin MSM»( Arzt am besten) enthalten zusätzlich umfasst Natrium oder Kalium.

Die neueste wirksame Verbindung zur Behandlung von Gelenkerkrankungen ist Celadrin.

Celadrin®

Celadrin® ist ein besonderer Komplex von Fettsäuren( FA) aus Rinderfett isoliert. LCD, die in der Lipidzusammensetzung von Zellmembranen, verantwortlich für den Transport von Nährstoffen in die Zelle und Abbauprodukte von ihm.

Celadrin® hat eine ganze Reihe von einzigartigen Effekten:

  • Unter dem Einfluss von negativen Faktoren, einschließlich Entzündungsmediatoren an der Zellmembran, erholt sich schnell seine Integrität.

  • hemmt die Produktion von „Entzündungszellen“ bei der Entwicklung von Autoimmunerkrankungen und pathologischen Entzündungsprozessen.

  • Zusammensetzung verbessert die Gelenkflüssigkeit, um dadurch den Bewegungsbereich zu erhöhen in den Gelenken ist die Entwicklung von Knorpel Reibung nicht erlaubt.

Dank dieser Eigenschaften verbessert Celadrin® Bänder Flexibilität, Schmerzen reduzieren, in der gemeinsamen Bewegungsbereich wiederherzustellen.

Celadrin 525 von der Firma Solgar( USA) ist in Form von Kapseln( 60 Stück pro Packung) erhältlich, ein Tag wird empfohlen, 1-2 Stück zu nehmen. Die Behandlungskosten betragen durchschnittlich 2100-2300 Rubel.für 1-2 Monate.

Neues Celadrin &MSM von Now enthält Celadrin und MSM.Wir empfehlen eine tägliche Dosis von 3 Kapseln mit einem 20-Tage-Kurs der Behandlung wird etwa 600-700 Rubel kosten.

Zu der Gruppe von Präparaten, die die vier wichtigsten Komponenten zur Wiederherstellung der Gelenkfunktion enthalten, gehört Agel FLX( Agel Enterprises, USA).

Es ist in Form eines Gels mit einem Geschmack von Früchten( 21 g) erhältlich und enthält Wirkstoffe in erhöhten Mengen: Chondroitinsulfat 1200 mg, Glucosaminsulfat 1500 mg, MSM 400 mg und Celadrin 750 mg. Die monatliche Behandlung mit einem innovativen Medikament beträgt etwa 3000 Rubel.

Obwohl es keine Informationen über große Meta-Analysen gibt, die die Wirksamkeit von Agel FLX bestätigen, wird das Medikament jedoch als sehr vielversprechend angesehen. Eine Drei-Jahres-Studie an der Abteilung für Traumatologie durchgeführt und Orthopädie, State Medical University. I.P.Pavlova, bei der 134 Patienten nahmen, zeigten eine signifikante Verringerung der Schmerzen und die Zunahme der Bewegungsamplitude.


Was ist wichtig, um sich an den Patienten bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zu erinnern?

wichtig zu erinnern
  1. Hilft der Arzt?

    Der Arzt kann Nahrungsergänzungsmittel nicht offiziell verschreiben, da sie nicht zur Arzneimittelgruppe gehören. Er kann sie jedoch als zusätzliche Präventions- und Behandlungsmethode beraten. Der Arzt kann in der Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln anderer Patienten mit ähnlichen Erkrankungen und Langzeitbeobachtungen der Dynamik der Krankheit erfahren.

  2. Kann ich Nahrungsergänzungsmittel als Geldverschwendung behandeln?

    Es ist möglich, außer dass 35% des weltweiten Konsums von Nahrungsergänzungsmitteln in den USA sind, wo sie die wirtschaftliche Gültigkeit der Ausgaben für jeden Dollar berücksichtigen. Auf dem zweiten Platz - Europa( 32% des Marktes), auf dem dritten - Japan( das Land der Langleber).Es ist wichtig, den richtigen Hersteller und den vollen Besitz von Informationen zu wählen, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht schnell handeln!

  3. Wann muss ich auf das Ergebnis warten?

    Bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ist es wichtig, die Zulassungsregeln zu beachten( Multiplizität und Zeitpunkt der Anwendung), aber behandeln Sie sie nicht als Medikamente, die sofort helfen sollten( z. B. NSAIDs).Eine Gruppe von Chondroprotektoren sind Medikamente mit einer verzögerten Wirkung( der minimale Verlauf beträgt 3 Monate).BADs wirken schonender, das Ergebnis muss oft länger warten als bei der Einnahme von Medikamenten.

  4. Wie kann das Ergebnis bewertet werden?

    Das Ergebnis kann objektiv bewertet werden, indem die Einnahme von NSAR frühestens sechs Monate nach Beginn der Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln reduziert wird. Dies deutet auf eine Verringerung des Schmerzsyndroms, der Steifheit und einer verbesserten Gelenkfunktion hin. BADy für die gemeinsame Nutzung der Krankheit auf Lebenszeit, die Behandlung wird durch Kurse durchgeführt.

  5. Nebenwirkungen und Kontraindikationen

    Die Verträglichkeit von Nahrungsergänzungsmitteln ist in der Regel gut, keine Nebenwirkungen sind beschrieben. Dies liegt an der Tatsache, dass die Basis - 100% natürliche Substanz ohne Konservierungsstoffe, Zusatzstoffe und Farbstoffe. Selten kann eine individuelle Intoleranz sein. Kontraindikationen in Nahrungsergänzungsmitteln sind in der Regel sehr gering: Schwangerschaft und Stillzeit. Es besteht keine Gefahr von Sucht und Überdosierung.

Es gibt Berichte über die Unwirksamkeit der Anwendung von BADs und Chondroprotektoren. Die Basis ist für sie oft eine Diskrepanz von Anspruch und Wirklichkeit: Patienten deuten darauf hin, dass nach 1-3 Monaten der Nutzung Knorpel gestellt werden sollen, und der Schmerz weg für immer.

Tatsächlich ist der richtige Ansatz zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln dies: Verwenden Sie sie als eine zusätzliche Therapie für eine lange Zeit. BADs, wie Chondroprotektoren, werden in den frühen Stadien der Krankheit effektiver arbeiten. Das allererste Ergebnis kann als Reduktion der NSAID-Dosis angesehen werden, was auf eine Abnahme des Schmerzsyndroms hindeutet.Über andere Effekte in Bezug auf Knorpelgewebe kann nicht früher als 1,5-2 Jahre nach der Aufnahme gesagt werden. Die Aussetzung des Krankheitsverlaufs ist schon ein großes Ergebnis!

Autor des Artikels: Alexeyeva Maria Yurievna, Arzt-Therapeutin

ayzdorov.ru

Welche Chondroprotektoren für Gelenke

ist die Zerstörung der intra-artikulären Knorpels, der Zustand, der bestimmt, das Stadium der Krankheit und ihrer Symptome Die Pathogenese der meisten degenerativen und dystrophischen Krankheiten der Gelenke und der Wirbelsäule. Die moderne Medizin hat eine Methode der therapeutischen Wirkung auf intraartikulären Knorpel gefunden - es ist Chondroprotektoren für Gelenke.

Diese Medikamente sollen das Fortschreiten von pathologischen Veränderungen stoppen und, wenn möglich, den beschädigten Knorpel reparieren. Sollte sofort bemerkt wird, dass die Wirkung dieser Behandlung kann im Fall der Anfangsphase der Erkrankung, fortgeschrittene Fälle von Arthrose noch besser hondroprotektory( CP) nur beobachtet werden, wäre wirkungslos, da das Gelenk nicht mehr etwas zu restaurieren ist( alle Knorpel zerstört worden ist).Der Wirkungsmechanismus

chondroprotectors

Um zu verstehen, wie diese Medikamente bei Erkrankungen der Gelenke helfen, wenn eine Pathologie, sie wirksam sein wird, und bei welchem ​​der Behandlung nicht schlüssig ist, ist es notwendig zu verstehen, wie die menschlichen Gelenke zu konstruieren, und was ist die Rolle des Knorpels.

Osteoarthritis des Hüftgelenks
Herzstück aller Arthrose-Gelenke ist die Zerstörung von Knorpelgewebe

Wie sind Knorpelgelenke?

Alle Gelenkflächen der Knochen, die das Gelenk bilden, sind mit Knorpelgewebe bedeckt. Es umfasst auch Bandscheiben. Die Knorpeloberfläche ist glatt und durch eine spezielle intraartikuläre Gleitflüssigkeit - Synovialflüssigkeit - ständig feucht.Übrigens ist Nahrung für Knorpelgewebe auch auf die Diffusion von Substanzen aus dieser Flüssigkeit zurückzuführen, da ihr Knorpel keinen Knorpel hat.

Hauptfunktion Knorpels - ist eine gleichmäßige Bewegung des Gelenks zu gewährleisten, in dem die knorpeligen Oberfläche der Knochen eine auf der anderen gleiten, wobei dieses Verfahren fördert auch die intra-Schmierung.

Struktur von Knorpelgewebe:

  1. Zellen( Chondroblasten und Chondrozyten).Dies sind junge und reife Zellen von Knorpelgewebe. Sie produzieren eine interzelluläre Substanz, eine Matrix, die den Großteil des Knorpels ausmacht. Es gibt viel weniger Zellen hier.
  2. Die Interzellularsubstanz des Knorpels zeichnet sich durch eine hohe hydrophile Fähigkeit aus - bindet Wassermoleküle, die bis zu 80% der Matrix ausmachen. Die Interzellularsubstanz besteht aus Kollagenfasern und Chondromucoid. Es ist die letztgenannte Substanz, die für die Integrität, Stärke, Form und Funktion des hyalinen Gelenkknorpels verantwortlich ist. In seiner Zusammensetzung hat eine Substanz wie Chondroitin und Glucosamine( strukturelle Einheiten von Knorpelgewebe).

Knorpelzerstörung( unabhängig von der zugrunde liegenden Ursache) beginnt mit der Menge an Glucosamin und Chondroitin reduzieren, die Knorpelgewebe rasvolokneniyu führt, das Auftreten von Unebenheit auf seiner Oberfläche, und reduzieren Knorpeldicke Rissbildung. In Verbindung damit oder parallel nimmt die Produktion von hyaluronsäurereicher Synovialflüssigkeit ab, was den Zustand noch verschlimmert.

Bewegungen der Gelenke schmerzen, Gelenkflächen der Knochen freigelegt, was zur Entwicklung von Arthritis führt und degenerative Bandscheibenerkrankung mit all ihren Folgen.

für chondroprotectors

Punkt der Anwendung von chondroprotektives Drogen in einem fristgerechten Termine kann die Zerstörung des Knorpels zu stoppen und zu einem gewissen Grad sogar beschädigte Knorpelstruktur reparieren. Die Tatsache, dass die aufgrund ihrer Zusammensetzung sind die oben erwähnten Chondroitin und Glukosamin, die in den Körper gelangt, beginnen zu „eingebettet“ in beschädigtem Knorpel, die Wiederherstellung, also deren Struktur und Funktion. Aktion

Wirkmechanismus von Chondroprotektoren
Hauptkomponenten chondroprotectors

Klassifizierung chondroprotectors

chondroprotectors kann nach drei Kriterien unterteilt werden:

  • Zusammensetzung;
  • über die Herstellung von Arzneimitteln;
  • durch die Methode des Empfangs. Typen

hondroprotektorov je nach Zusammensetzung

  1. KP, die Chondroitinsulfat( Chondroxid, Mukosat, hondrolon, Chondroitin, Struktum, Artron hondreks, Chondroitin-Phytopharm) enthalten.
  2. CP, die Glucosamin enthalten( Arthron flex, Flexamine Glucosamine, Don).
  3. Kombinierter CP( Chondroitin + Glucosamin) - Arthronenkomplex, Teraflex, Chondroitinkomplex. Kombinierte
  4. CPs( Chondroitin und / oder Glucosamin + NPZP - Ibuprofen, Diclofenac) - TRIactive, Artron, Moveks, fortschritt, Artrodar.
  5. CP, die ein Extrakt aus Knorpel und Knochenmark von Tieren( Alflutop, Rumalon) sind.

chondroprotectors Types in Abhängigkeit von der Erzeugung

  1. ersten Generation - es ist nicht Extrakte von Knorpel- und Knochenmark der Tiere gereinigt. Derzeit wird nur Alflutop verwendet. Hat eine große Anzahl von allergischen Reaktionen.
  2. Die zweite Generation ist Monopräparate auf der Basis von Glucosamin oder Chondroitin, die oben angegeben sind.
  3. Die dritte Generation ist eine Kombinationsmedizin. Gesondert
  4. ist für intraartikuläre Hyaluronsäure-Injektionen zu schaffen( Ostenil, Fermatron, Sinokrom, viscos, Suplazin, Synvisc).
Synokrome
Sinokrom - ein Hyaluronsäurepräparat für intraartikuläre Verabreichung, bezieht sich nicht auf KP, und ist ein flüssiges Transplantats Synovialflüssigkeit

Types hondroprotektorov bei Einnahme( Tabletten, Kapseln) auf Verabreichungsweg

  1. KP abhängig, - Struktum, Arthritis, Teraflex. Sie sind von den Patienten gut verträglich und verursachen praktisch keine Nebenwirkungen. Die Wirksamkeit von oralen Darreichungsformen ist gering, da der größte Teil des Wirkstoffes bei Stoffwechselveränderungen verloren geht.
  2. KP als Injektionen( intramuskulär und intraartikulär) - Alflutop, Don, die alle der Hyaluronsäure. Häufiger verursachen allergische Reaktionen, Komplikationen im Zusammenhang mit der Injektion, aber ihre Wirksamkeit ist viel höher.
  3. CP zur äußerlichen Anwendung( Salben, Gele, Cremes) - Chondroxid. Es wird nur in der komplexen Behandlung verwendet.

Wie wählt man ein Medikament?

Um die Frage zu beantworten, wie man einen Medikamenten-Chondroprotector für die Behandlung von Gelenken wählt, ist es nicht so einfach. Erstens ist das Sortiment solcher Medikamente auf dem modernen pharmazeutischen Markt ziemlich groß.Zum anderen ist der Preis der Behandlung sehr hoch, und die Notwendigkeit einer langfristigen Verlauf gegeben, die bis zu einem Jahr und eine Hälfte sein kann, dann für einige Patienten werden die Kosten untragbar. Drittens kommt die Wirkung der Behandlung hondroprotektorami nicht einmal( die ersten positiven Zeichen nach 3-4 Monaten regelmäßiger Anwendung zu sehen ist).

Unter Berücksichtigung aller oben, bevor Sie diese Medikamente kaufen, sollten Sie sicher sein, mit Ihrem Arzt zu konsultieren, die bestimmen, ob es wirklich ein Bedarf für eine solche Behandlung und die Behandlung am besten geeignet ist, in Ihrem Fall.

jedoch irgendwie in der Auswahl geführt zu werden, ist es notwendig, Drogen-hondroprotektory auf den folgenden Kriterien zu bewerten.

Mono-Drogen oder kombiniert?

Mit der obigen Klassifizierung von HP kann festgestellt werden, dass sie einkomponentig( Monodrogen) oder kombiniert sein können. In der Regel besteht die Kombination aus zwei Grundstoffen - Chondroitin und Glucosamin, andere nicht. Einige Medikamente in ihrer Zusammensetzung haben eine nicht-steroidale entzündungshemmende Medikament( Ibuprofen oder Diclofenac).

Und wir empfehlen zu lesen: Diclofenac Was sind die Tabletten für Gicht?

wäre besser scheint ein Medikament zu wählen, die Häuser und Glucosamin und Chondroitin, da diese beiden Stoffe für den Körper gleichermaßen wichtig sind. Aber in der Praxis gibt es einige Nuancen, die Wahl: Einige Quellen sagen, eine effizientere Monopräparate, während andere gehen über die Vorteile der kombinierten Drogen.

Warum gibt es so unterschiedliche Meinungen? Erstens sind Chondroprotektoren "junge" Medikamente( die Erfahrung ihrer Verwendung beträgt etwa 10-15 Jahre).Zweitens spielt das Interesse der Pharmahersteller von Chondroprotektoren eine wichtige Rolle. Es ist bekannt, ein einziges Medikament zu starten, benötigt Milliarden Dollar( die Kosten für klinische Studien und andere Arten von Werbekampagnen und so weiter.).Daher entspricht die Information, die als Ergebnis einer von einer bestimmten Firma gesponserten Forschung erhalten wird, nicht immer der Wahrheit.

Empfehlung ist wie folgt: Zunächst einmal ist es notwendig, die Angelegenheit an die Praktiker-Arthrologie zu verweisen, die auf der Grundlage seiner Erfahrung in der Anwendung dieser Medikamente und Wissen können eine wirklich effektive HP empfehlen. Auch wird die Meinung der Patienten über dieses oder jenes Medikament eine ausgezeichnete Hilfe sein.

Hersteller

Dies ist ein wichtiges Kriterium für die Wahl, da gut bekannt und in der ganzen Welt pharmazeutischen Gruppe respektierte die teuerste und Präzision Ausrüstung, moderne Fertigungstechnologie-Produkte, einen hohen Grad der Reinigung von Arzneimitteln und realer klinischer Forschung über die Wirksamkeit von Medikamenten leisten, im Gegensatz zu den dunklen Pflanzen.

Kauf Marken-Medikamente, nicht Generika, können Sie sicher sein, dass ihr Geld nur qualitativ hochwertige Medizin erhalten, die Nebenwirkungen minimieren, allergische Reaktionen und Therapieversagen.


Arthra ist ein kombinierter Chondroprotector mit einer großen Evidenzbasis und einem bekannten Hersteller

Medical Produkt oder Nahrungsergänzungsmittel? Wenn

Chondroprotector die Medizin zu sein behauptet, muss es notwendigerweise, dass klinische Studien haben die Wirksamkeit, die Zusammensetzung zu bestätigen, Indikationen, Kontraindikationen, Nebenwirkungen und so weiter.

Im Fall von biologisch aktiven Additive( BAA) ist nicht notwendig. Aber Sie müssen verstehen, dass, wenn die Frage nicht über die chemische Reinheit des Arzneimittels, die Menge an Wirkstoff sprechen kann, die eine Tablette ist( und es kann es nicht sein), um die Wirksamkeit einer solchen Behandlung.

Die Anleitung zur Vorbereitung ist Ihre wichtigste "Waffe" - lesen Sie sie vor dem Kauf. Dort ist angegeben, ob es sich bei dem Medikament um ein Nahrungsergänzungsmittel oder ein Arzneimittel handelt.


Trotz der Tatsache, dass der Stein anuran Bud ist, etwa kann es eine Menge positiven Feedback Patienten

Stufe

Krankheit gefunden werden, wie erwähnt, HP nur dann wirksam, in der Anfangsphase der Erkrankung( Stufen 1 und 2 der Arthrose, Osteochondrose).Wenn Sie einen pathologischen Prozess bereits weit gegangen sind( Stadien 3 und 4), dann ist die Zweckmäßigkeit, Chondroprotektoren zu nehmen, nicht länger, da das Knorpelgewebe vollständig zerstört ist. Ein Lebenslauf seine diese Medikamente sind nicht in der Lage

Indikationen und verbietet die Verwendung

hondroprotektorov Indikationen zur Verwendung sind:

  • Osteoarthritis deformans 1-2 Stufen( einschließlich Coxarthrose, Gonarthrose. .);
  • Osteochondrose der Wirbelsäule in den Anfangsstadien;
  • Prävention von Gelenke degenerativer Erkrankung bei Patienten mit erhöhtem Risiko( Alter, nach 50 Jahren, Sportler, Menschen, die Gefahren am Arbeitsplatz haben - schwere körperliche Arbeit, oder umgekehrt, einen langen Aufenthalt in einer Position, die Menschen mit Übergewicht, nach dem Trauma, Menschen miteine weitere Erkrankung des Bewegungsapparates mit endokrinologischen und metabolischen Störungen).

Kontraindikationen für die Ernennung von CP sind die individuelle Unverträglichkeit der Komponenten, Schwangerschaft und Stillzeit.

Liste der effektivsten chondroprotectors

folgende Liste der effektivsten CP wurde unter Berücksichtigung der Anmerkungen der Patienten erarbeitet, Empfehlungen Arthrologie-Ärzte, Daten aus klinischen Studien und der Ruf des Herstellers:

Effektive Chondroprotektoren
populärsten und wirkungs hondroprotektory
  1. Don. Dies ist ein Mono-Medikament von Glucosaminsulfat. Es ist in Form von Pulver zur Einnahme und Ampullen für intraartikuläre oder intramuskuläre Injektionen. Produziert diese Medizin Rottafarm( Italien).
  2. Artra. Komplexes Chondroitin und Glucosamin. Produzieren Sie diese Tabletten in den USA.Es zeichnet sich durch hohe Effizienz bei langfristiger Aufnahme und Sicherheit aus.
  3. Teraflex. Complex HP, das in Form von Kapseln und einer externen Creme von der amerikanischen Firma Sagmel erhältlich ist.
  4. Struktur. Das Medikament Chondroitin in Kapseln zur oralen Verabreichung wird vom französischen Pharmaunternehmen Sotex hergestellt.
  5. Alflutop. Das ist HP in Ampullen der ersten Generation. Es ist ein Extrakt aus 4 Arten von Schwarzmeerfischen. Es wird für intraartikuläre und intramuskuläre Injektionen verwendet. Eine häufige Nebenwirkung ist eine Allergie.
  6. Stein toasten. Dieses Nahrungsergänzungsmittel auf pflanzlicher Basis. Es gibt Kapseln für die interne Verwaltung und eine Salbe zur äußerlichen Anwendung.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die Auswahl von HP sehr schwierig ist. Daher ist die maximale Wirkung der Behandlung und ein Minimum an Nebenwirkungen zu bekommen, sollten es die Experten machen.

MoyaSpina.ru

Behandlung von Gelenken und Drogen mit Hilfe der traditionellen Medizin

Erkrankungen der Gelenke sind am stärksten von älteren Menschen betroffen. Obwohl diese Krankheit heute bei jungen Menschen auftritt, wenn auch nur selten. In der Tat ist diese akute entzündliche Erkrankung der Gelenke in der Regel eine chronische Natur( Arthritis, Arthrose).Glücklicherweise kann es, wenn nicht heilen, eine langfristige Remission erreichen, was sehr gut ist. Die Behandlung von Gelenken mit Volksmethoden sowie mit medizinischen Präparaten ist beliebt. Wir werden beide Wege betrachten.

gemeinsame Behandlung

Symptome der Gelenkerkrankung

Vor Beginn der Behandlung ist es notwendig, die Symptome zu bestimmen. Natürlich ist es besser, dass ein qualifizierter Arzt dies tut, aber wenn es keine solche Möglichkeit gibt, dann können Sie das ganz alleine schaffen. Wenn wir von einem jungen Körper sprechen, ist der Grund für eine Entzündung der Gelenke oft ein unbemerktes oder unvollständig ausgeheiltes Trauma des Knies, Ellenbogens, der Finger usw. Aber trotz der Tatsache, dass eine Entzündung nur im Labor nachgewiesen werden kann, sind die Symptome selbst sehr hell. Lokalisierter Schmerz beim Ausbruch, ausgeprägte Rötung der Haut und Steifheit während der Bewegung können darauf hinweisen, dass Ihre Gelenke entzündet sind. In 90% der Fälle liegt die Ursache in Arthrose oder Arthritis. Wenn die lokale Temperatur ansteigt und der Herd sich anfühlt, müssen Sie einen Arzt zur Diagnose aufsuchen. In der Anfangsphase ist es ratsam, konservative Medizin zu verwenden.

Prophylaxe der Krankheit oder Wie kann man Arthritis nicht auffangen?

Stimmen Sie zu, wenn Sie gesund sind, ist es unwahrscheinlich, dass Sie große Mengen Geld für teure Medikamente ausgeben müssen. Also, man muss periodisch beim Arzt erscheinen und die Gelenke nach der Anwesenheit in ihnen der Salze prüfen. Wenn letzteres zu sehen sein wird, können Sie ein ausgezeichnetes Volksheilmittel verwenden - Lorbeerblätter. Eine Abkochung dieser Wunderblätter wird die Salze vollständig von dem gewünschten Ort entfernen und Sie werden sich großartig fühlen. Ein anderer guter Ansatz ist, sich in einem Sanatorium einzuschreiben. Die Behandlung von Gelenken wird ausschließlich vorbeugender Natur sein, aber wenn Sie solche Orte mindestens einmal alle 5 Jahre besuchen, werden Sie sich ein schmerzloses Alter sichern. Manchmal schmerzen die Gelenke nicht wegen der Salze, sondern weil du eine Virus- oder Pilzkrankheit aufgeschnappt hast. In diesem Fall empfiehlt es sich, einen Kurs zur medikamentösen Behandlung zu besuchen.

Gelenke der Finger Behandlung

Rheumatoide Arthritis( RA) und Osteoarthritis

Bei RA-Entzündungen sind am häufigsten die Ellenbogen, Knie, Schulter und andere Gelenke betroffen.Ärzte sagen, dass dies eine chronische Krankheit ist, die die Gesundheit des Körpers als Ganzes verschlechtert. Das Wesen der Krankheit ist, dass die Synovialmembran des Gelenks gestreckt wird. Eine Kapsel, die eine große Menge Flüssigkeit enthält, wird gestreckt, wodurch die Haut an dieser Stelle rot wird, und jede Berührung wird sehr schmerzhaft sein. Laut Statistik leidet Armenien unter 2% der Weltbevölkerung, die überwältigende Mehrheit sind Frauen. In den Anfangsstadien werden Sanatorien helfen. Die Behandlung von Gelenken wird in diesem Fall sowohl unter Verwendung von Infusionen und Tabletts als auch mit Medikamenten durchgeführt.

Osteoarthritis betrifft meist nur wenige Gelenke und geht nicht auf andere über. Diese Krankheit verläuft langsam genug, wobei der Knorpel allmählich erodiert. Dadurch reiben sich die Knochen aneinander, was zur Bildung von Osteophyten führt. All dies geht oft mit einer Zunahme der Knochendichte und ihrer Deformation einher, was letztlich zu einer Verringerung der Mobilität führt. Ein übergewichtiger Mann verschlimmert die Situation nur noch, wenn der Druck auf den wunden Punkt zunimmt. Bei Osteortritis wird eine medikamentöse Behandlung angewendet. Wenn die Krankheit stabil ist, ist ein chirurgischer Eingriff erforderlich.

Möglichkeiten der traditionellen Medizin

Volksbehandlung

Alternative Medizin hat mehrere unbestreitbare Vorteile. Erstens müssen Sie nicht viel Geld ausgeben, in der Regel kann alles, was Sie brauchen, einfach gebrochen oder von der Drogerie oder in der Apotheke zu einem kleinen Preis gekauft werden. Es ist erwähnenswert, dass die Erkrankungen des Hüftgelenks, sowie des Knies oder anderer, äußerlich behandelt werden können( Triturate, Salben) und systemisch( Säfte, Infusionen, Abkochungen, etc.).In jedem Fall empfiehlt es sich, vom Kurs behandelt zu werden. Derzeit gibt es viele wirksame Methoden der traditionellen Medizin, die nicht nur Schmerzen lindern, sondern auch Entzündungen fast vollständig lindern können. Schauen wir uns einige der effektivsten Rezepte an, nach Meinung derer, die es selbst versucht haben. Kompressen aus Rettich und Honig

Wir alle kennen die wohltuenden Eigenschaften von Rettich. Hier und in unserem Fall ist es ein unverzichtbares Werkzeug. Wir werden einen kleinen Rettich brauchen, der gewaschen und auf einer feinen Reibe gerieben werden muss. Der resultierende Brei sollte für ein paar Minuten erhitzt werden, dann legte eine dünne Schicht auf ein Leinentuch oder eine Serviette. Dann müssen Sie den Rettich mit einem Handtuch abdecken und es an der wunden Stelle befestigen. Sie müssen so viel wie möglich halten. So ist es sehr effektiv, Erkrankungen des Kniegelenks zu behandeln. Bei Bedarf können Sie einen kalten Rettich verwenden.

Ein anderes gutes Rezept basiert auf der wunderbaren Wirkung von Honig. Also, nehmen Sie nicht mehr als 100 Gramm dieses Produktes und mischen Sie es mit 50 g Aloe Saft, sowie 157 g Wodka. Die resultierende Mischung sollte auf Gaze oder ein Handtuch und dann auf einen wunden Punkt aufgetragen werden. Du kannst die ganze Nacht eine Kompresse hinterlassen. Sehr effektiv in den Anfangsstadien der Krankheit.

Knieerkrankungen

Beinwellsalbe und Behandlung mit Seesand

Die Essenz der Sandbehandlung besteht darin, dass sie sich zuerst erwärmt. Sie können es auf dem Ofen oder der Sonne tun. Bitte beachten Sie, dass nur Seesand funktioniert, da er eine große Menge Jod enthält. Sore Ort vollständig von warmem Sand bedeckt, und nach einer Weile müssen Sie ins Bett gehen, so dass der Körper nicht abkühlt. Sand wird empfohlen, wiederholt verwendet zu werden. Direkter Kontakt mit Sand wird als wirksamer angesehen als durch ein Handtuch oder Gaze. Diese Behandlung ist in den fortschreitenden Stadien der Krankheit unwirksam.

Salbe aus dem Beinwell gilt als sehr effektiv und kann Entzündungen deutlich reduzieren. Um die Mischung vorzubereiten, benötigen Sie ein Glas Beinwellblätter und so viel Pflanzenöl. All dies muss etwa eine halbe Stunde gemischt und gekocht werden. Dann gieße ein Viertel Glas Bienenwachs( vorzugsweise durch einen Fleischwolf) und ein wenig Vitamin E. Kühlen Sie die Salbe und beginnen Sie die Behandlung der Krankheit des Knies, Ellenbogens oder anderer. Eine solche Kompresse kann etwa einen Tag lang aufbewahrt werden. Wenn Dimetoxid zu der Formulierung gegeben wurde, dann nicht mehr als eine halbe Stunde.

Meerrettich für Schmerzen in den Gelenken wird

befreien Als Hauptbestandteil für das Kochen werden wir Meerrettich verwenden, der sowohl im eigenen Garten gekauft als auch gefunden werden kann. Deshalb, wenn Sie an deformierender Arthrose leiden, notieren Sie dieses Rezept für sich selbst. Wurzeln von Meerrettich werden auf einer kleinen Reibe und Dampf gemahlen, Wasser wird nicht zum Kochen gebracht. Befeuchten Sie das Leinentuch in einer solchen Lösung und tragen Sie etwas Brei auf einen Lappen, dann befestigen Sie es an der wunden Stelle. Vergessen Sie nicht, sich im Winter einzudecken. Gemessen an den Bewertungen, Meerrettich ist eine der besten Methoden zur Behandlung von Hüftgelenk Krankheit, vor allem, wenn es sich um eine Fraktur des Hüfthalses handelt. Wie Sie wissen, wachsen die Knochen im Alter praktisch nicht zusammen und der Prozess ist sehr schmerzhaft und lang. Ein Teil des Problems kann mit Hilfe von Meerrettich gelöst werden.

Behandlung von Handgelenken

Bei der Behandlung von Kräutern

Es kann mit Sicherheit gesagt werden, dass die meisten erfahrenen Kräuterkundigen nie ins Krankenhaus kamen. Das Geheimnis dieses Erfolgs ist ganz einfach. Tatsache ist, dass alles, was wir brauchen, unter unseren Füßen wächst. Das Einzige, was eine Person braucht, ist zu wissen, wie man eine Wunderbrühe zubereitet. Wenn in unserem Fall über Arthrose oder Arthritis gesprochen wird, dann gibt es eine große Menge an Brühen und Infusionen.

Einer der beliebtesten ist eine Mischung aus Holunder, zweihäusigen Brennnessel, und auch die Wurzel von Petersilie und Weidenrinde. Alle Zutaten werden zu gleichen Teilen genommen, zerkleinert und mit einem Glas kochendem Wasser gefüllt. Dann kocht die Brühe für etwa 5 Minuten auf einem langsamen Feuer, kühl und filtriere. Sie müssen 2 Tassen pro Tag mit Arthritis in jedem Stadium der Entwicklung trinken.

Sie können auch das folgende Rezept verwenden. Wir nehmen die üblichen Läuse oder Mittelstern. Ein Glas kochendes Wasser wird auf einem Esslöffel Kräuter benötigt. Wir bestehen auf 4 Stunden, und es ist wünschenswert, die Mischung einzuwickeln. Dann filtriere und nimm ein Viertel Glas 4 mal am Tag vor den Mahlzeiten. Wirksam bei der Behandlung von Gicht und Arthritis.

Medikation Behandlung

Wenn Kräuter, Tinkturen und Abkochungen machtlos sind, erfordern die Verwendung von pharmakologischen Mitteln. Beachten Sie, dass, wenn die traditionelle Behandlung von Gelenken praktisch keine Materialkosten erfordert, das Gegenteil der Fall ist. Meistens werden entzündungshemmende Salben auf natürlichen Basen, dh auf den gleichen Kräutern verwendet. Zum Beispiel, das "Collagen Ultra" Heilmittel entfernt effektiv Entzündungen der Gelenke. Die Zusammensetzung enthält hydrolysiertes Kollagen, Rosmarin, Minzextrakt, Salbei usw. Aber tatsächlich, diese Salbe beseitigt die Krankheit nicht, sondern lässt Sie nur für eine Weile vergessen. Dennoch, wenn Sie Schmerzen in den Gelenken Ihrer Finger haben, kann diese Art der Behandlung die wichtigste sein. In den meisten Fällen wird die Salbe als Ergänzung zum Hauptgericht verwendet.

Symptome der Gelenkerkrankung

Steroid Drogen in den schwersten Fällen kann der Schmerz nicht toleriert werden, und die Bewegung stark eingeschränkt, ernannt Steroide - starke Medikamente, die Schmerzen fast sofort entlasten und den Gesamtzustand des Herdes verbessern. Aber hier sind ihre Mängel. Zum Beispiel sind Steroide immer eine große Liste von Nebenwirkungen. Aus diesem einfachen Grund werden ältere Menschen selten Steroide verschrieben. Zum Beispiel im Fall von Magengeschwüren ist eine solche Behandlung nicht akzeptabel, dies gilt auch für andere Krankheiten. Wenn das Ergebnis von Beispiel Exazerbation Gicht, dann spritzen die Steroide nur bei einem Angriff, dann ist es notwendig, eine gemeinsame Immobilität bereitzustellen. Oft verschreiben Antibiotika. Wenn die Behandlung wird der Ellenbogen und Hüfte, Knie erforderlich, und andere. Gleichzeitig verschreiben einen Kurs von Steroiden. Nach einer Weile verbessert sich der Zustand.

Behandlung von Gelenken: Bewertungen

Patienten vor dem Start alle Maßnahmen zu ergreifen, ist es notwendig, mit Leuten zu sprechen, die wissen, was hilft. Auf dieser Grundlage können Sie eine kostenlose Beratung erhalten. Zum Beispiel, die meisten Menschen, die für die Entzündung der Gelenke mit Folk-Methoden behandelt werden, beachten Sie, dass dies wirklich effektiv ist, und in einigen Fällen völlig kostenlos. Aber trotzdem ist konservative Medizin nicht immer effektiv. In besonders schweren und vernachlässigten Fällen ist daher ein chirurgischer Eingriff erforderlich, gefolgt von einem Antibiotika- oder Steroid-Kurs. Viele Menschen, die sich einer medizinischen Behandlung unterziehen, sagen, dass das einzige Problem eine große Anzahl von Nebenwirkungen ist. Aber solche Medikamente sind in jedem Stadium der Krankheit wirksam.

Kombinierte Behandlung von

gemeinsame Behandlung Bewertungen Nach Rücksprache mit einem Arzt können Sie die so genannte gemischte Methode anwenden. Sein Wesen liegt in der Tatsache, dass Sie sowohl Kräuter, Alkohol und andere Infusionen und Abkochungen, als auch medizinische Präparate verwenden werden. Dieser Ansatz ist in den Fällen notwendig, in denen keine Möglichkeit besteht, Steroide zu trinken oder zu färben und auch die Operation durchzuführen. In diesem Fall können Sie mit Salben, die in Apotheken gekauft wurden, Brühen trinken und Entzündungsherde abstreifen. Bei Schmerzmitteln ist ihre Wirksamkeit eher gering. Aber wenn es sehr schmerzt, dann ist eine solche Entscheidung auch ratsam.

Schlussfolgerung

Hier sind wir und haben mit Ihnen darüber gesprochen, wie und wie Gelenkentzündungen zu behandeln sind. Denken Sie daran, dass die Behandlung der Gelenke der Hände und Füße einen ernsthaften Ansatz erfordert. Darüber hinaus ist es äußerst wichtig, auf die Anfangsphasen zu achten. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass, wenn die Krankheit gerade anfängt, heilen es dann viel einfacher als im fortgeschrittenen Stadium. Basierend auf dem Vorstehenden können wir schließen, dass die konservative Medizin in den frühen Phasen der Entwicklung gut ist, aber die medizinischen und chirurgische Eingriffe in den späteren Phasen notwendig. Und denken Sie daran, dass Arthritis und Arthrose - das ist sehr ernst, da diese Krankheiten auf insgesamt Immobilisierung des Gelenks führen kann. Dass es nicht geschehen ist, beschäftigt sich mit der Prophylaxe der Entzündung.

fb.ru

Die Vorbereitungen für die medizinische Behandlung von Gelenken: hondoprotektory, intraartikuläre

Entzündungshemmende

Medikamentöse Behandlung von Osteoarthritis beginnt häufig mit der Verwendung von nicht-steroidalen Antirheumatika. Sie wirken analgetisch und lindern Entzündungen. Die wirksamsten davon sind Indomethacin, Diclofenac, Ibuprofen. Selbst normales Aspirin hat, wenn auch in abgeschwächter Form, den gleichen Effekt. Aufgrund starker Nebenwirkungen werden sie jedoch hauptsächlich in kleinen Dosen und in kurzen Kursen verschrieben. Die Tatsache, dass diese Gruppe von Medikamenten, eine negative Wirkung auf die Magenschleimhaut haben, um das Auftreten von Magengeschwüre verursacht. Darüber hinaus wirken sie sich negativ auf die Funktion der Nieren und das Herz, wenn auch in einer neuen Generation von Medikamenten( Nimesulid, Celecoxib, Movalis) wird dieser Effekt deutlich reduziert. Daher werden sie ernannt, wenn eine langfristige Verwendung solcher Medikamente notwendig ist.

Ein weiterer Grund für die Vermeidung langer Patienten nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente empfangen, ist es, dass sie die Symptome der Krankheit zu maskieren. Die Vorbereitungen für die Behandlung dieser Gruppe von Gelenken, Schmerzlinderung und die Symptome der Krankheit zu reduzieren, machen die Symptome unklar, ist es schwierig zu diagnostizieren, zu machen. Viele Patienten, nachdem sie eine schnelle Wirkung erhalten haben, weigern sich, weiter behandelt zu werden, da sie glauben, dass eine vollständige Genesung vorliegt. In der Tat deutet dies darauf hin, dass der Knorpel weiterhin degeneriert und der Patient keinerlei Signale vom Körper erhält.

Hauptgrund, dass die Ärzte Antirheumatika verschreiben ist nicht so sehr in dem Bemühen, die Symptome zu lindern und das Leid des Patienten zu erleichtern und mögliche weitere Behandlungsmaßnahmen zu machen, die schwer in Gegenwart von Schmerz zu implementieren.

chondroprotectors

Diese nächste Gruppe von Arzneimitteln, die in fast allen Fällen von Arthrose eingesetzt. Sie schützen das Knorpelgewebe und fördern dessen verstärkte Synthese im Körper. Dies bedeutet, dass sie nicht nur unerwünschte Symptome eliminieren, sondern an der Ursache der Krankheit arbeiten und für die Behandlung am wichtigsten sind. Unter ihnen sind Chondroitin, Dona, Arthra, Stratum, Chondroxid, Chondrolon am effektivsten. Formulierungen von

hondroprotektorov Gruppen enthalten Wirkstoffe wie Chondroitinsulfat und Glucosamin. Einige Drogen haben beide. Am wirksamsten sind Arthra und Teraflex. Aber es gibt eine parallele wissenschaftliche Meinung, die, wenn sie kombiniert wird, diese Substanzen schwächen. Tatsächlich ist es in einigen Fällen möglich, Monopräparate zu erhalten, die einen Wirkstoff eines Typs enthalten. So ist Don, ein Heilmittel für Arthrose, die nur Glucosamin enthält. Es ist in Form von Sachets, Kapseln, Ampullen erhältlich. Für den größten Erfolg kombinieren orale Verabreichung mit intramuskulärer Injektion.

Beispiel einer anderen mono-wirksame Zubereitung ist hondroksid, Tabletten, die 250 mg Chondroitinsulfat enthalten. Es gibt auch eine 5% ige Salbe unter dem gleichen Namen. Arthrosen Patienten, wenn die Art der Droge Auswahl sollte auf persönlichen Beobachtungen und Gefühle beruhen, bevorzugt Produkte geben Firmen bekannt.

Merkmale der Behandlung mit Chondroprotektoren bestehen in ihrer verzögerten Wirkung. Die Wirkung ihrer Verwendung zeigt sich frühestens 3-5 Monate nach Beginn der Zulassung. Der Behandlungsverlauf ist immer lang - von 6 bis 12 Monaten. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass sie nur im Anfangsstadium der Arthrose wirken. In der dritten Phase, wenn das Knorpelgewebe bereits zerstört ist, macht es keinen Sinn, sie zu nehmen.

Formulierungen für intraartikuläre Verabreichung

gute Wirkung bei der Behandlung von Arthrose bieten Medikamente zur Behandlung von Gelenken, die direkt in den betroffenen Hohlraum eingespritzt werden können. Dank dieser Methode gelangt der Wirkstoff sofort in die Synovialflüssigkeit. Oft für solche intraartikulären Kortikosteroiden verwendet - Hydrocortison Kenalog, diprospan. Sie reduzieren schnell Schmerzen und lindern Entzündungen. Und wenn sie eingenommen werden, geben sie viele Nebenwirkungen.

In den letzten Jahren begann ein Verfahren, wie die Einführung in den Hohlraum der Patientengelenk Hyaluronsäure Arzneimittel erfolgreich praktiziert, die als flüssige Prothese wirken, t. E. Weitere Synovialflüssigkeit. Im Gelenk wird dadurch eine Schutzschicht geschaffen, die das Knorpelgewebe befeuchtet und seine Ernährung verbessert. Dazu gehören Präparate Fermatron, Duralan, Ostanil .Dies ergibt eine sehr gute heilende Wirkung, aber ein signifikanter Nachteil des Verfahrens sind die hohen Kosten.

Drogen für aktuelle Verwendung

In Kombination mit den oben beschriebenen Behandlungen werden oft lokale Mittel verwendet. Alle Arten von Salben und medizinischen Gelen können manchmal schnell den Schmerz beseitigen und den Entzündungsprozess beruhigen, ohne den Magen-Darm-Trakt zu reizen. Der Nachteil ist, dass nur 4-8% des Wirkstoffs über die Haut an das erkrankte Organ gelangen. Daher werden sie zur Verstärkung der Wirkung mit oral oder intramuskulär eingenommenen Arzneimitteln kombiniert. Die beliebtesten lokalen Heilmittel sind Fastum-Gel, Voltaren-Gel, Butadion und Indomethacin Salben. Bei Patienten und Mitteln zur Herstellung von Kompressen beliebt sind medizinische Galle, Dimexid, Bischofit.

Wir weisen darauf hin, dass die medizinische Behandlung und die Einnahme von Medikamenten mit Arthritis unter der ständigen Aufsicht eines Arztes stehen sollte!

proartrit.ru

Ersatz des Kniegelenks vor und nach den Fotos

Ersatz des Kniegelenks vor und nach den FotosBehandlung Von Gelenken

Kniegelenkersatz( Endoprothetik) Bis vor ein paar Jahrzehnten, Knieersatz wurde in Ausnahmefällen durchgeführt, und daher war etwas ungewöhnlich, sogar bemerkenswert. Gegenwärtig ist dies eine ...

Weiterlesen

Ersatz des Kniegelenks durch QuoteBehandlung Von Gelenken

Knieoperationschirurgie: Beschreibung und Preis |Meine Gesundheit Knieoperation( Knieersatz) ist eine der häufigsten Operationen in der Endoprothetik. In seinem Verlauf werden die betroffene...

Weiterlesen
Ersatzkniegelenk Preis in Russland

Ersatzkniegelenk Preis in RusslandBehandlung Von Gelenken

Kniearthroplastik: das Wesen der Operation, sein Preis, Rehabilitation Mit der Entwicklung der wissenschaftlichen und technischen Fortschritt der Medizin hat eine riesige Entwicklung erhält, vo...

Weiterlesen