Gicht auf den Beinen folk Methoden der Behandlung

Die Verwendung von Volksmedizin bei der Behandlung von Gicht in den Gout

Füße Beine - eine schmerzhafte Entzündung der Gelenke, eine spezifische Form von Arthritis, die die Füße betreffen.

tritt aufgrund von Stoffwechselstörungen aufgrund genetischer Veranlagung oder gegen eine andere Krankheit( Diabetes, Fettleibigkeit, etc.).Es liegt in der Tatsache zum Ausdruck, dass die Harnsäurespiegel im Blut erhöht, über die als Kristalle in den Gelenken ausfällt, eine Quelle von starken Schmerzen.

Manifestation ist ein Angriff, der plötzlich beginnt. Das Gelenk entzündet sich, schwillt an und wird rot. Die Temperatur kann ansteigen. Nach medikamentöser Behandlung für 5-7 Tage ist der Zustand bis zum nächsten Angriff normalisiert.

Je länger die Krankheit anhält, desto häufiger manifestiert sich die Krankheit, was zur Zerstörung des gesamten Körpers führt.

Ist es möglich, mit dieser Krankheit fertig zu werden? Welche Methoden zu heilen und zu vergessen? Zu diesem Zweck lohnt es sich, die Behandlung mit Volksmedizin in Betracht zu ziehen.

Behandlung von Gicht mit Volksmedizin

Behandlung von Gicht mit Volksmethoden

Unbestreitbar gibt es keine solche Pille oder Kraut, nach dem der Stoffwechsel wiederhergestellt wird. Immerhin, der Stoffwechsel, die Verletzung ist die Ursache der Krankheit, so dass die Behandlung von Gicht Zehe - Materie, die einen systemischen Ansatz erfordert.

Nur medizinische Behandlungsmethoden führen nicht zur vollständigen Genesung. Hier ist es notwendig, sowohl die Mittel und Methoden der traditionellen Medizin, unter Berücksichtigung anderer Krankheiten, die Wechselbeziehung der verwendeten Drogen zu berücksichtigen. Und dazu ist es notwendig, einen Plan für Ihre Heilung zu erstellen, einschließlich einer Reihe von verschiedenen Arten der Heilung aus dem reichen Arsenal der traditionellen Medizin. Verwenden, beobachten und analysieren, ändern oder hinzufügen.

Wege, Methoden und Volksmedizin im Kampf gegen Gicht:

  • Ernährung;
  • Reinigung von Gelenken;
  • Bad Verfahren;
  • Kräutermedizin( natürliche Heilmittel);
  • Massage;
  • Apitherapie;
  • medizinische Gymnastik;
  • Behandlung mit Wasser.

Mahlzeit bei Gicht

beginnen, das führt überschüssiges Essen und Trinken, nämlich übermäßigen Alkoholkonsum und Lebensmittel, die reich an Purinen Gicht. Dieses Fleisch und Fleischprodukte, Fisch und Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte. Und Harnsäure, deren Überschuß die Ursache von Gicht ist, ist das Produkt des Abbaus von Purinen( Nukleinsäuren).

Daher beginnt für einen Patienten die Behandlung von Gicht mit Volksmethoden mit einer Ernährungsumstellung.

Während des Angriffs sind aus der Ernährung von Fleisch ausgeschlossen, Geflügel, Innereien( Leber, Niere), Würstchen, Champignons, Bohnen, Meeresfrüchte und Fisch, etwas Gemüse( Radieschen, Sauerampfer, Blumenkohl, Tomaten).Zwischen den Anfällen sollte ihr Konsum begrenzt sein. Dies gilt für Alkohol.

Kirsche ist nützlich für Gicht

Seien Sie sicher, in Ihrer Ernährung Kirschen enthalten, Trauben und andere Beeren sind dunkelrot und blau, Fischöl oder Leinöl( Quelle von Omega-3-Fettsäuren), verschiedene pflanzliche Öle( Quelle für Vitamin E).

Bei Gicht ist es wichtig, ein bestimmtes Trinkregime einzuhalten. Wasser trägt zur Ausscheidung von Harnsäure bei. Sie müssen reines Wasser, basisches Mineralwasser, Beerensaft, Obst, Gemüse trinken. Säfte werden am besten selbst zubereitet, ohne Zucker.

Die Menge der Flüssigkeit ist nicht auf die Erhöhung beschränkt, aber nicht weniger als 1,5 Liter.

Reinigung von Fugen

Gicht ist die Ablagerung von Schlacke( Salze) in den Gelenken an den Beinen. Eine der Behandlungsmethoden aus der traditionellen Medizin ist die Reinigung der Gelenke. Infusion von Lorbeerblatt-Infusion wird verwendet.

Die Infusion wird am Abend zubereitet.5 Gramm eines Blattes gießen Sie zwei Gläser Wasser, kochen für 5 Minuten, in eine Thermoskanne gießen und bis zum Morgen gehen. Am Morgen, quetschen und nehmen Sie nur kleine Schlucke während des Tages, dehnen den Vorgang für 12 Stunden. Wiederholen Sie dies an den Tagen 2 und 3.Machen Sie eine Pause für 7 Tage und nehmen Sie die Infusion wieder nach dem Schema.

Säubern Sie während des Jahres mit einem Viertel Quartal.

Vor dem Beginn der Reinigung der Gelenke der Beine ist es notwendig, den Darm zu reinigen, da die Verwendung von Infusionen Allergien verursachen kann. Das Essen während der Infusion sollte vegetarisch sein.

Ein beliebtes Mittel zur Reinigung ist ein wöchentliches Dampfbad oder Sauna. Badeanwendungen helfen, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Darüber hinaus ist dieses Verfahren in jeder Hinsicht nützlich und angenehm.

Natürliches Heilmittel

Sellerie bei der Behandlung von Gicht

Von den alten Menschen die Gaben der Natur für den eigenen Bedarf verwenden. Also, für die Behandlung von Gicht, verschiedene pflanzliche Heilmittel verwendet werden: Kräuter, Beeren, Obst, Gemüse. Sie helfen, die Konzentration von Harnsäure zu reduzieren und Entzündungen und Schmerzen zu reduzieren. Verwenden Sie Pflanzen und zur Vorbeugung von Krankheiten. Aus pflanzlichen Rohstoffen werden Arzneimittel hergestellt, die Wirkstoffe von Heilkräutern verwenden. Die Behandlungsmethoden mit natürlichen Heilmitteln können Wunder bewirken.

pflanzliches Heilmittel kann unterteilt werden in solche, die Harnsäure helfen, zu entfernen, und diejenigen, die Entzündung zu verringern und Schmerzen lindern.

Selleriesalze, Erdbeer- und Preiselbeerblätter, Kirsche und Trauben, Birkenblätter, Hafer

Selleriesamen sind ein traditionelles und erschwingliches Heilmittel für alle Arten von Arthritis, aber sie sind besonders wirksam bei der Behandlung von Gicht. Hilft dabei, überschüssige Harnsäure loszuwerden.

Dosierung: 2 Gramm trockene Sellerie Samen ein Glas Wasser gießen und kochen für 10 Minuten. Dekotrinken bis zu dreimal täglich. Sellerie Sellerie in Ihrer Ernährung enthalten. Sie können auch in Supermärkten gekauft und in ihrem eigenen Land angebaut werden.

Neumyvakin in dem Buch "Endoecology of Health" gibt ein solches Rezept mit der Verwendung von Sellerie für die Behandlung von Arthritis und insbesondere Gicht. Selleriewurzel - 4 kg, Knoblauch - 100 g, Meerrettich - 400 g, 4 Zitrone durch einen Fleischwolf, in ein 3-Liter-Glas geben und 10 Tage im Dunkeln lassen. Drücken Sie die Flüssigkeit durch die Gaze, fügen Sie 500 g Honig hinzu. Nimm 1 EL.Löffel 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten 2-3 mal am Tag.

Getränk Infusion von Erdbeerblättern oder Preiselbeere, gebraut wie Tee, 1 Glas 2 mal täglich für 2-3 Monate. Wenn möglich, gibt es in der Wachstumsperiode Beeren pro 1 Glas pro Tag( nicht weniger).

1 Glas Haferflocken kochen in 1 Liter Wasser, bis das Volumen um die Hälfte reduziert ist. Squeeze, fügen Sie 2 Tassen Milch hinzu, kochen Sie, nehmen Sie 1 Glas 3 Mal pro Tag. Extrem nützliche Abkochung für den gesamten Organismus!

Während des Tages 1,5 kg Trauben essen, mit alkalischem Wasser gewaschen. Die Behandlung dauert mindestens fünf Tage.

Entlasten Sie die Entzündung und Schmerzen von Weidenweiß, Ingwer, Kurkuma.

weiß Weidenrinde ist reich salitsitatami. Seit der Zeit von Hippokrates als pflanzliches Betäubungsmittel und entzündungshemmendes Medikament verwendet. Dosierung: 2 Teelöffel zerkleinerte Rinde pour 1 Tasse kochendem Wasser. Bestehen Sie 20 Minuten. Nehmen Sie 3 mal am Tag.

Ingwer ist ein Gewürz mit entzündungshemmenden Eigenschaften. Dosierung: 1-2 Teelöffel geriebener frischer Ingwerwurzel mit einem Glas kochendem Wasser. Trinken Sie 3 mal am Tag.

Curcumin ist ein Bestandteil eines anderen Gewürzes, Kurkuma. Sehr aktiv lindert Entzündungen und damit verbundene Schmerzen. Fügen Sie es in Ihre Ernährung ein.

Apitherapie oder Behandlung mit Bissen von Bienen

Apitherapie für Gicht

Bemerkenswerte Volksmedizin für Gicht sind Produkte der Bienenzucht und Bienenstiche, oder besser gesagt, Gift, das bei einem Biss unter die Haut gelangt. Dieses Gift lindert den Schmerz.

Diese Methode kann verwendet werden, wenn keine Allergie gegen Bienen vorliegt.

Physiotherapie

Gout an den Beinen und Physiotherapie kompatibel. Hier sind die effektivsten Übungen:

Lügen, Arme und Beine gerade.

  1. Rotation. Drehen Sie den Fuß um den Kreis im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn. Die Richtung ist der Daumen, der kreist.
  2. Repulsion. Ziehen Sie die größte Zehe des Fußes von sich weg und beugen Sie sich vor.
  3. Zucht. Die Beine sind auf die Breite der Schultern geschieden. Züchte und drücke deine Finger zur Seite und versuche, sie auf die Oberfläche zu legen.
  4. Clenching. Drücke und öffne deine Zehen, dehne und drücke die Fußsohle.

Wie bekannt ist, gibt es kein Leben ohne Bewegung ist. Daher ist es nicht wert sich auf therapeutische Gymnastik zu beschränken.

Methode der Wasser

Behandlung von Gicht mit Wasser

einfache und effektive Methode der Behandlung, entwickelt von Dr. Sebastian Kneipp im späten 19. Jahrhundert, das Genie seiner Verfügbarkeit zu verwenden.

Kneipp glaubte, dass die Ursache jeder Krankheit in der Stagnation des Blutes liegt, nämlich in der Zirkulationsrate, die durch Verstopfung durch Fremdkörper, Schlacken abnimmt.

Wenn Sie die richtige Blutzirkulation wieder herstellen und aus dem Blut die verdorbenen Säfte und schädlichen Elemente extrahieren, die die Bildung von reinem Blut stören und das Gesunde verderben, können Sie vollständig geheilt werden. Und da Wasser weich machende, isolierende und stärkende Eigenschaften hat, bedeutet es, dass es alle unheilbaren Krankheiten heilen kann.

Um die Gicht der Beine zu heilen, können Sie Wraps oder Bäder verwenden, mit Heu oder einer Brühe Haferstroh. Eine kleine Menge( 3 bis 5 Handvoll) Heunieselregen wird mit kochendem Wasser überbrüht, das Gefäß bedeckt und die ganze Mischung wird zu einer angenehmen Wärme abkühlen gelassen, wonach ein Fußbad genommen wird.

Bis heute kann die Hydrotherapie auf Volksheilmittel zurückgeführt werden, da immer mehr Menschen die Kneipp'schen Methoden zur Genesung anwenden.

Psychologischer Faktor

Momentan verstehen sowohl die Vertreter der offiziellen Medizin als auch die Volksheiler und erzählen dem Patienten, dass ohne Genesungsstimmung, ohne den Wunsch, gesund zu sein, kein Mittel, keine Methode zur Heilung der Krankheit beiträgt.

Deshalb, bevor Sie mit der Behandlung beginnen, glauben Sie, dass Sie es wert sind, gesund zu sein.

Geben Sie keine geringe Mobilität, erschöpfende Schmerzen und Entzündungen mit Gicht, um Ihren Lebensstil zu ändern. Beginnen Sie jetzt mit der Behandlung.

artrozmed.ru

Behandlung von Gicht mit Volksmedizin

Gicht ist eine der wenigen gefährlichen heterogenen Erkrankungen. In der überwiegenden Mehrheit der älteren Menschen gilt dies als recht häufig. Zuvor hatten nur Männer an dieser Krankheit gelitten, denn heute manifestiert sich Gicht häufig bei Frauen.

Das klinische Bild besteht hauptsächlich in der falschen Schlussfolgerung auf das Auftreten von besonderen Salzwucherungen an den Knochen.Äußerlich sehen solche Auswüchse wie akute Arthritis aus. Gicht wird auch zu Hause gut behandelt. Patienten müssen nicht ins Krankenhaus gehen, um dieses Problem zu lösen.


4 interessante traditionelle Medizin Rezept

Behandlung von Gicht zu Hause

In einigen Fällen kann in der Blase, Unbehagen oder sogar Brennen auftreten. Dies liegt daran, dass sich das Salz im Körper auflöst und die Schleimhäute reizt. Um davor Angst zu haben, ist es nicht notwendig.

Rezept # 1. Eine heilende Abkochung der Kamille wird die von Gicht betroffenen Gliedmaßen perfekt beruhigen. Blumen sollten mit Wasser gemischt mit Salz( Verhältnis 100 Gramm / 10 Liter / 20 Gramm) gegossen werden. Nachdem die Lösung infundiert wurde, baden.

Rezept Nr. 2 .Gewöhnliche Tannenzapfen helfen, die Gelenke bemerkenswert zu reinigen. Für diesen ungeöffneten Kegel mit Samen 1,5 Tassen kochendes Wasser gießen und über Nacht stehen lassen. Die Brühe sollte 3 mal täglich für 30 Minuten vor dem Essen eingenommen werden. Der Vorgang sollte bis zur vollständigen Wiederherstellung wiederholt werden.

Rezept Nr.3 .Es wird auch empfohlen, die Fugen mit einem Lorbeerblatt zu reinigen.5 Gramm Lorbeerblätter sollten mit 1,5 Glas Wasser gefüllt und mindestens 5 Minuten gekocht werden. Das Geschirr sollte nicht mit einem Deckel abgedeckt werden, da die Blätter ätherische Öle enthalten, die bei Gicht die Nieren beeinträchtigen. Die resultierende Brühe wird von der Platte entfernt, in ein Handtuch gewickelt und für mindestens 3 Stunden stehen gelassen. Nach dem Bestehen sollte die Formel innerhalb von 24 Stunden getrunken werden.

Rezept Nr. 4 .Gekochter Reis hat auch eine wohltuende Wirkung auf die Reinigung der Gelenke.2 EsslöffelReis sollte mehrmals mit Wasser gewaschen werden, dann in ein Half-Liter-Glas gießen, Wasser gießen und über Nacht stehen lassen. Am Morgen spülen Sie erneut und kochen. Nach dem Kochen vom Herd nehmen, nochmals ausspülen und zum Kochen bringen. Dieser Vorgang wird 4 mal wiederholt. Danach wird der Reis zum letzten Mal gewaschen und ohne Salz und Öl gegessen. Nach Einnahme dieser "Medizin" darf man vier Stunden nicht trinken oder essen. Am Abend wiederholen Sie den Vorgang. Also sollte es innerhalb von 45 Tagen geschehen. Durch längeres Waschen verschwindet Stärke aus den Körnern. Und mit sich wiederholenden siedenden Zellen. Aus diesem Grund setzt sich Reis nicht im Magen fest, sondern gelangt schnell in den Zwölffingerdarm. Dort werden Zellen zur Arbeit genommen und nehmen die Schlacke weg, wodurch der gesamte Körper gereinigt wird.


Schwarzer Rettichsaft zum Auflösen von Steinen und Entfernen von Salzen

  • Die Wurzeln des Krapps sind rot. Wir brauchen einen Teelöffel Wurzel gießen ein Glas kochendem Wasser und ziehen lassen, und es ist besser für etwa 10 Minuten in einem Wasserbad kochen die Infusion nehmen sollte für eine halbe Tasse morgens und abends sein.

  • Externes Werkzeug .Sie müssen sich mit Eau de Cologne-Flasche zu mischen 3 Fläschchen Apotheke Tinktur aus Baldrian beginnen und über Nacht ziehen lassen lassen. Nun muss diese Mischung nachts mit Hilfe von Watte für wunde Stellen, dh vorstehende Knochen, geschmiert werden. Top mit Polyethylen und Krawatte - als etwas Warmes. In ein paar Tagen wird sich das Gelenk verdrehen, die Haut wird weiß, der Juckreiz kann beginnen.

  • Salzkompression. Gießen in die Pfanne 500 Gramm Jodsalz, füllen Sie es mit ein wenig Wasser und kochen, bis das Wasser verdunstet. Wenn das Wasser ganz herauskommt, 200 g weißer Vaseline oder Hühnerfett, all diese Lösung eine Kompresse für die Nacht zu mischen und zu machen. Es ist besser, die Lösung auf den Wolltuch zu legen, und festigen Sie es mit dem Verband. Aber neben der äußerlichen Anwendung der Salbe war es noch notwendig, einen Sud aus Linden zu trinken.

  • Fischkompressen von Gicht. notwendig nehmen 2 kg Fischreste, trennen Sie das Fleisch aus dem Grat, der Grat selbst werfen. Das Fleisch wird in 10 Teile geteilt, zu Kuljochki gefaltet und in den Gefrierschrank gelegt. Vor dem Schlafengehen sollte eine Tasse aufgetaut werden. Eine Tasche mit Fisch auf dem Bein anzuziehen, warme Socken anzuziehen. Waschen Sie am nächsten Morgen Ihre Füße und werfen Sie den Fisch oder geben Sie ihn der Katze. In 10 Tagen wird der Schmerz aufhören.

  • Kälte und Fieber. Diese Methode wurde in Japan von einem Arzt entwickelt, der zuerst entschied, Kälte und Wärme für Gelenke zu verwenden. Sie müssen 2 Schiffe im Voraus vorbereiten. In einem gießen Sie kaltes Wasser mit Eis, und in der anderen Stelle die Körner von jedem Getreide und gießen Sie sie mit kochendem Wasser. Infolgedessen sollten die Körner gedämpft werden und heiß genug bleiben, damit die Verbindung in sie gesenkt werden kann. Jetzt senken Sie das erkrankte Gelenk zuerst in ein Gefäß mit kaltem Wasser für 3-5 Sekunden und dann sofort in ein Gefäß mit Körnern. Wenn die Gelenke an den Armen schmerzen, strecken Sie die Körner mit Ihren Händen, dieses Verfahren macht sehr viel Spaß.Danach müssen Sie eine Hand oder ein anderes krankes Gelenk mit einem Wollschal binden, um die Gelenke aufzuwärmen. Tun Sie es jeden Tag für zwei bis drei Monate. Die Behandlung ist lang, aber effektiv.

  • Salo. Kaufen Sie normales Fett und schneiden Sie es, so dass Sie jeden Finger ein kleines Stück Fett anziehen können. Und jetzt rubbelt jedes Stück in die Haut, bis diese Stücke nicht sehr klein sind. Nach diesem Verfahren sollten die verwendeten Fettstücke verworfen werden. Und wenn man von chronischen Schmerzen geplagt wird, gilt dann die Fettstücke auf den wunden Punkt für die Nacht, den Verband zu sichern. Am nächsten Morgen werden Sie eine spürbare Verbesserung erfahren. Es wird auch empfohlen, Weizenbrei und Butter für eine Woche zu konsumieren. Es wird helfen, die Salze in den Gelenken loszuwerden. Und nach der ersten Woche können Sie zu Milchbrei wechseln.

  • Salbe aus Butter. Sie müssen ungesalzene Butter und die gleiche Menge Alkohol mit nach Hause nehmen. Das Öl beginnt sich vor dem Auftreten von Schaum zu erwärmen, nachdem das Gas abgeschaltet und Öl mit Alkohol gegossen wurde. Vorsichtig Alkohol anzünden und wenn Alkohol verbrennt, ist die Salbe bereit. Falten Sie es in ein Glas und lagern Sie es im Kühlschrank. Utensilien können von jedem benutzt werden, der nichts dagegen hat, zum Beispiel eine alte Bratpfanne. Reiben Sie die Salbe an einem warmen Ort, zum Beispiel neben dem Ofen oder Kamin, es ist nicht notwendig, es zu wickeln. Reibe, bis der Schmerz vorüber ist. Jodbädern. Sie können abends auch Fußbäder von den Knochen aufbauen. In 3 Liter Wasser 9 Tropfen Jodlösung und 3 Teelöffel Backpulver hinzufügen. Das Ergebnis wird nicht lange dauern. Nach 10 Nächten wird es ein Ergebnis geben. Zwiebelsuppe. 2-3 Glühbirnen waschen und mit einem Liter Wasser füllen. Mit der Schale kochen, bis die Zwiebel gekocht ist. Sie sollten ein Glas dieser Brühe 3 mal täglich vor den Mahlzeiten einnehmen. Der Verlauf der Behandlung von Gicht ist 10-15 Tage.

  • Senf gegen Gicht. Um die Paste aus Senf vorzubereiten, nehmen Sie 1 TL.Honig, Senfpulver und gewöhnliche Trinksoda. Komponenten sorgfältig gemischt, die resultierende Mischung wird auf die betroffenen Gelenke, die zuvor gedämpft wurden angewendet. Wickeln Sie an der Oberseite der Extremität eine Plastikfolie und befestigen Sie sie mit Bandagen. Eine solche ungewöhnliche Kompresse sollte die ganze Nacht auf der Haut bleiben. Der gesamte Behandlungsverlauf sollte mindestens zwei Wochen täglich dauern.

Saft schwarzer Rettich ist einer des mächtigsten Saftes zur Entfernung von Salzen aus Verbindungen( einschließlich der Zerkleinerung von Steinen in den Nieren und anderen Organen) und Stärkung der Blutgefäße.

Nur frisch gepresster schwarzer Rettichsaft wird verwendet. Prim beginnen mit 1 Teelöffel, eine Stunde nach dem Essen( kann mit jedem anderen Saft für Ihren Geschmack gepflanzt werden).Jedes Mal die Dosis erhöhen, bis wir zum ersten Mal einen Esslöffel Saft bringen und dann auf 0,5 Glas wird zu einer Zeit verwendet. Dies ist notwendig, um Ihren Körper nicht zu schaden, die gleichzeitig geprüft, ob die Nebenwirkungen zu sehen, vor allem Schmerzen in der rechten Seite der Leber. Wenn der Schmerz auftritt, reduzieren Sie die Dosierung oder machen Sie eine Pause.

Während dieser Behandlung sollte auf saure und akute Produkte verzichtet werden. Der Behandlungsverlauf wird fortgesetzt, bis mindestens 3 Liter Rettichsaft getrunken sind.


Rezepte aus Zeitungen auf der Volksmedizin


Tipps

Gicht Behandlung zu Behandlung erfolgreich war, ist es zwingend notwendig, den einfachen Regeln der gesunden Ernährung zu folgen. Es wird empfohlen, den Verzehr von Fleisch und Fisch, Blumenkohl und Sauerampfer etwas zu beschränken und keinen Spinat zu essen. Beeren, Schokolade, Feigen, Kaffee und sehr starker Grüntee sollten in kleinen Mengen und vorzugsweise am Morgen konsumiert werden. Auch ist es notwendig, von der täglichen Diät Bier und verschiedene Weine auszuschließen. Stattdessen wird empfohlen, die Menge an sauberem Wasser, die Sie trinken, deutlich zu erhöhen.

Diät. detaillierte Informationen über das, was sie essen und was nicht, sowie andere Funktionen, die Sie hier

können frische Säfte und nicht zu süß Fruchtgetränke, sowie ein alkalisches Mineralwasser finden trinken. Bei dieser Diät beginnt der Patient, Gewicht zu verlieren, die für die Behandlung von Gicht günstig ist.

Quelle: Zeitung HLS, alle-ukrainische Zeitung-Heiler „Großmutter“

ayzdorov.ru

Wie kann ich Gicht auf seinen Füße in

Ein entzündetes Gelenk am Zeh aufgrund der Ablagerung von Harnsäurekristallen

Hause entzündetes Gelenk in der Zehe aufgrund der Ablagerung von Harnsäurekristallen

Gicht behandeln - eine Entzündung der Gelenke, wird durch die Ablagerung von Kristallen gekennzeichnetSalze der Harnsäure. In der Regel beginnt sich die Krankheit bei denen zu entwickeln, die bereits 40 Jahre alt sind. Der männliche Teil der Bevölkerung ist anfälliger für die Krankheit als das weibliche.

Krankheit betrifft alle Gelenke: Finger, Zehen, Ellbogen und Knie, Füße. Risikofaktoren können Begleiterkrankungen sein - Diabetes, Bluthochdruck, Essstörungen und erbliche Veranlagung. Gicht wird in zwei Formen eingeteilt: primär( Vererbung) und sekundär( Folge anderer Erkrankungen, zum Beispiel Leukämie).

Akute Attacken können oft auftreten auf dem Hintergrund der Annahme von alkoholischen Getränken. Fuß Gout verursacht plötzliche Anfälle von Schmerzen und verursacht eine Menge an den Patienten leiden. Die Behandlung der Krankheit ist bei den ersten Anzeichen ihres Auftretens notwendig.


Ursachen, Symptome und Diagnose von Krankheiten

Ursache der Gicht an den Füßen können als übermäßiges Essen so einfach sein, bei übermäßigem Verzehr von würzigen und fetthaltigen Lebensmitteln, vor allem Fleischprodukte. Zu viel Leidenschaft für alkoholische Getränke trägt auch zur Entwicklung der Krankheit bei. Eine sitzende Lebensweise und nervöse Überarbeitung des Körpers - all diese Faktoren können die Entwicklung der Krankheit auslösen.

Gicht kommt in der Regel plötzlich auf und wird durch Rötung der entzündeten Stelle und ein starken Schmerzen begleitet. Sehr oft betrifft die Krankheit das Gelenk am großen Zeh. Akute schmerzhafte Empfindungen treten bei jeder Berührung des betroffenen Bereichs auf. Der Grund für diesen Zustand ist eine unzureichende Nierenausscheidung von Harnsäure aus dem menschlichen Körper.

Der Schmerz kann plötzlich auftreten und nachlassen. Es ist sehr selten, dass die Schmerzen in den Beinen nicht innerhalb weniger Wochen zurückgehen. Wenn während dieser Zeit die Krankheit nicht angemessen berücksichtigt wird, ist die Entwicklung von Komplikationen fast garantiert.

Die Diagnose des Patienten weist auf eine negative Veränderung der Gelenke hin

Patienten Scan-Bildpunkte auf negative Veränderungen in den Gelenken

Gicht Diagnose durch Tests Labor. Vor allem ist es notwendig, den Harnsäurespiegel im Blut und die tägliche Urinausscheidung aus dem Körper zu bestimmen. Bei der Diagnose ist es sehr wichtig, den allgemeinen Zustand der Nieren und der Harnwege zu untersuchen. Dies geschieht durch Ultraschall.


Diät als eine Methode zur Behandlung von Gicht

Bei der Behandlung von Gicht ist es äußerst wichtig, Ernährungsnormen einzuhalten. Aus der Diät ist es notwendig, die Aufnahme aller Produkte mit Harnsäureverbindungen auszuschließen oder signifikant zu reduzieren. Dies ist notwendig, um den Gehalt an Harnsäure im Blut zu reduzieren.

Alle Produkte, die Purin und stickstoffhaltige Basen enthalten( z. B. Leber, Niere, Gehirn, Zunge), sollten grundsätzlich von der Ernährung ausgeschlossen werden. Es wird nur eine geringe Menge an fettarmem Fleisch empfohlen, 200-300 g pro Woche. Fertiggerichte sollten sehr frisch sein. Der Salzverbrauch wird auf 5 g pro Tag reduziert.

Bei der Behandlung von Gicht sollten Sie auf keinen Fall verhungern, um den Harnsäurespiegel im Blut nicht zu erhöhen. Nur wenn strenge Ernährungsempfehlungen eingehalten werden, kann die Krankheit wirksam bekämpft werden. Der behandelnde Arzt wird Ihnen helfen, das richtige Medikament zur Behandlung von Gicht an den Beinen auszuwählen.

Bei starken Schmerzen werden Tabletten mit entzündungshemmender Wirkung verschrieben. Das Medikament sollte das Schmerzsyndrom reduzieren. Die Hauptaufgabe im Anfangsstadium der Behandlung besteht darin, die Schmerzen zu lindern und den Zustand des Patienten zu lindern. Gicht wird lang und systematisch behandelt. Die Therapie wird durchgeführt, bis die Entwicklung der Krankheit vollständig gestoppt ist und manchmal eine endgültige Heilung möglich ist. Die Basistherapie wird nach Blockade der ersten Exazerbation verschrieben. Die

-Therapie zielt in der Regel darauf ab, den gesamten Bewegungsapparat des Körpers zu erhalten. Die Behandlung von Gicht an den Beinen kann zu Hause durchgeführt werden.


Die Volksmedizin von

Kräuterbäder werden Entzündungen im betroffenen Gelenk lindern

Um zu Hause Gichtbehandlung an Ihren Beinen zu verbringen, benötigen Sie keine großen Materialkosten. Volksheilmittel werden seit der Antike verwendet, ihre Rezepte werden von Generation zu Generation weitergegeben. Es gibt viele einfache Hausmittel für Gicht an den Beinen, zugänglich für jede Person.

Wenn Sie sich noch fragen, wie Sie mit Gicht umgehen sollen, hier sind einige effektive Rezepte.

  1. Sie können eine Salbe zu Hause machen. Mischen Sie Butter mit Alkohol im Verhältnis 1: 1.Nach dem Verdampfen von Alkohol aus dem Brei ist die Salbe fertig. Um einen Fuß zu reiben, ist es täglich und vor einem Traum notwendig.
  2. Für eine Enthärtungskompresse benötigen Sie 10 ml Jod und 5 Tabletten Aspirin. Verbreiten Sie den entzündeten Ort und lassen Sie eine wärmende Kompresse für die Nacht.
  3. Gießen Sie 300 g Salbeigras 5 Liter abgekochtes Wasser. Dies ist eine wunderbare Tinktur zum Baden. Der Effekt wird durch Abkühlen auf die maximal tolerierbare Temperatur erreicht, wenn der betroffene Bereich gedämpft wird. Schweben Füße wird täglich für einen Monat empfohlen.
  4. Die Methode der Behandlung mit Honig, Soda und Senfpulver wird wirksam sein. Alle Zutaten müssen zu gleichen Teilen gemischt werden. Die resultierende Mischung wird auf einen vorher gedämpften wunden Punkt gelegt. Wickeln Sie das Bein mit einer Plastikfolie und verlassen Sie es über Nacht. Wiederholen Sie dies täglich für 2 Wochen.
  5. In der traditionellen Medizin wird die übliche Wassermelone zur Behandlung von Gicht verwendet. Das Fruchtfleisch der Beeren sollte gegessen werden und die betroffenen Stellen mit einer Kruste eingerieben werden.
  6. Äpfel verhindern perfekt die Bildung von Harnsäure durch den Körper.

Vorbeugende Maßnahmen sollten in erster Linie auf den Übergang zu einer gesunden Lebensweise ausgerichtet sein. Beobachten Sie die Esskultur. Körperliche Aktivität sollte in einer gleichmäßigen Verteilung von Lasten, häufigen Spaziergängen an der frischen Luft bestehen.

Fußmassage führt zu einer schnellen Resorption von Exsudat und Eliminierung von Muskelverspannungen. Sanatorium Behandlung wird auch dazu beitragen, das Risiko der Krankheit zu reduzieren. Passen Sie auf sich und Ihren Körper auf und seien Sie gesund!

MoiSustav.ru

Behandlung von Gicht mit Volksmedizin - die besten Rezepte der traditionellen Medizin

Gicht ist eine Krankheit, die der Menschheit seit der Antike bekannt ist. Natürlich zu diesem Zeitpunkt waren die Ärzte nicht einmal bewusst, dass ein Tag ihrer Nachkomme ein nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente oder urikodepressanty erfinden, und daher, wenn der Patient Gicht diagnostiziert wurde - Behandlung der Volksmedizin der effektivste und bewährtes Verfahren in Betracht gezogen wurde, und es war ein Axiom. Kurze Beschreibung der Krankheit

Gicht ist eine Pathologie, die aufgrund einer signifikanten Stoffwechselstörung( insbesondere - Protein) entsteht. Dadurch kommt es zu einer erhöhten Ablagerung von Harnsäuresalzen nicht nur in den Nieren( dem Hauptfilter unseres Körpers), sondern auch in anderen Organen und Geweben, insbesondere in den Gelenken. Dieser Zustand ist die Ursache der Gichtarthritis, begleitet von einem ausgeprägten Schmerzsyndrom.

Gelenkschmerzen, die durch Gicht verursacht werden, verringern die Lebensqualität des Patienten erheblich und schränken seine motorische Aktivität stark ein.

Spezialisten in der Erforschung von Stoffwechselstörungen, ist bekannt, dass diese Pathologie für ihre Vielfalt bemerkenswert ist. Deshalb sollten Sie, bevor Sie mit der Behandlung von Gicht mit Volksmethoden beginnen, herausfinden, welche Störung die Ursache für die Entwicklung dieser Krankheit ist.

Wenn sich Harnsäurekristalle in den Gelenken ablagern, erscheinen in diesem Bereich charakteristische Kegel( Tophi), die sogar mit bloßem Auge sichtbar sind. Das Auftreten solcher Formationen reagiert natürlich stark auf das Immunsystem. Unter dem Einfluss der Schutzmechanismen des Blutes beginnen die Leukozyten stark anzusteigen. Dann beginnen sie, das betroffene Gelenk anzugreifen, was zu Hitzewallungen und starken Schmerzen führt.

Bei den ungünstigsten Folgen der Erkrankung wird der Gelenkbeutel vollständig zerstört, so dass der Patient operiert werden muss.

Was kann ich mit Gicht essen und was ist nicht erlaubt?

Damit die Methoden der traditionellen Heiler wirksam sein können, ist es vor Beginn der Behandlung notwendig, ihre Ernährung klar auszugleichen. Schließlich ist es für niemanden ein Geheimnis, dass wir sind, was wir essen. Gicht ist eine Krankheit, die durch die Verwendung übermäßiger Mengen von tierischen Produkten oder eher tierischen Fetten entsteht.

Die gefährdete Gruppe umfasst jedoch Personen, die Alkohol missbrauchen( insbesondere Cognacprodukte und Schaumweine).Deshalb wird Gicht die edle Krankheit der Könige und Aristokraten genannt, obwohl es den Kranken nicht leichter macht.

Gichtkranke Patienten sollten die folgenden Produkte vollständig von ihrer Ernährung ausschließen:

  1. Fettes Fleisch und Fisch. Fleisch-, Pilz- und Fischbrühe.
  2. Schokolade, Kakao, Kaffee und Tee.
  3. Hülsenfrüchte, Blumenkohl, Pilze und Spinat.
  4. Würziger Käse.
  5. Nebenprodukte.

Diese Produkte sind sehr schädlich für diejenigen, die an Gicht leiden, weil sie eine große Anzahl von Purinen enthalten.

Was können Sie essen und welche Art von Diät für Gicht ist am optimalsten?

  1. Zunächst sollten Sie die Menge an verbrauchtem Salz streng begrenzen.
  2. Mit der Erlaubnis des behandelnden Arztes pro Woche können Sie etwa 300 Gramm fettarmes gekochtes Fleisch essen.
  3. Aber rohes Gemüse, Obst und Sauermilchprodukte können und müssen sogar sein.
  4. Kartoffeln, Teigwaren, Weiß-, Roggen- und Vollkornbrot sind ebenfalls erlaubt.
  5. Sie können Eier in kleinen Mengen essen.
  6. Sehr nützlicher Knoblauch für Gicht, Auberginen, Rüben, Milchprodukte und vegetarische Suppen.
  7. Citrus-Kulturen, die in ihrer Zusammensetzung keine Purine enthalten, haben sich ebenfalls gut bewährt.
  8. In Ermangelung von Kontraindikationen, die für Patienten mit Gicht obligatorisch sind, wird empfohlen, ungefähr 2,5 - 3 Liter Flüssigkeit pro Tag zu trinken.

Ich möchte übergewichtige Menschen beraten: Auf keinen Fall bei Gichtausbrüchen hungern! Hunger ist eine Bedingung, aufgrund derer der Harnsäurespiegel im Blut stark ansteigt, was wiederum eine Verschlimmerung der Krankheit verursacht. Deshalb wird bei der Behandlung von Gicht mit Volksmedizin allen Patienten empfohlen, sich kalorienarm zu ernähren.

Volksrezepte

Ein altes russisches Rezept zur Behandlung von Gicht

Eine Salbe aus ungesalzener Butter hat mehr als eine Generation von Menschen vor Gichtanfällen bewahrt.

Zu seiner Herstellung schmilzt die Butter in einer Pfanne, bis der Schaum auftaucht, dann wird vorsichtig Alkohol in derselben Menge hineingegossen. Sehr sorgfältig wird die Mischung gezündet und verbrannt, bis sie vollständig ausgebrannt ist. Dann wird das resultierende Produkt in einen Behälter überführt und in einem Kühlschrank aufbewahrt.

Um dieses Medikament für Gicht anzuwenden, rät die Volksmedizin während einer Periode der Exazerbation der Krankheit. Die Salbe muss an einer Stelle vor einer Wärmequelle( Kamin, Heizgerät oder Batterie) gerieben werden, bis der Schmerz vollständig gelindert ist.

Zwiebelsuppe

Drei Zwiebeln zusammen mit den Schalen werden mit einem Liter Wasser gegossen und bei mäßiger Hitze gekocht, bis die Zwiebel gekocht ist. Die resultierende Brühe wird filtriert und vor den Mahlzeiten in einem Glas 3 mal am Tag für zwei Wochen eingenommen. Eine erneute Behandlung ist notwendig, da Schmerzen auftreten.

Alkohol Lösung von Jod

Für die Herstellung dieses Produkts ist es notwendig, 5 Tabletten Aspirin zu mahlen und sie in 10 ml Jod aufzulösen. Absolut farblose Flüssigkeit sollte die betroffenen Gelenke vor dem Schlafengehen für eine lange Zeit abgewischt werden, danach tragen Sie warme Handschuhe an Händen oder Füßen.

Auch sehr nützliche Bäder mit der Zugabe von Jod. Um sie auf drei Liter warmes Wasser vorzubereiten, fügen Sie neun Tropfen Jod und drei Teelöffel Soda hinzu. Mit der regelmäßigen Anwendung solcher Verfahren werden Salzablagerungen in den Gelenken deutlich reduziert.

Kräuter für Gicht

Traditionelle Heiler empfehlen zur Behandlung von Gicht die Verwendung von Tinkturen und Abkochungen, die eine oder mehrere Heilpflanzen enthalten.

  • Sehr gut, um bei Gelenkschäden aus dem Bad der Chemikerkamille zu helfen. Um dies zu tun, nehmen 10 Gramm Wasser 100 g getrocknete Blüten von Kamille und 200 Salze.
  • Bei regelmäßigem Gebrauch der Schnur, die wie Tee gebrüht und in heißer Form getrunken wird, zieht sich die Gicht lange zurück. Es sollte angemerkt werden, dass die Wende am nützlichsten ist, wenn sie sich im Prozess der Knospenbildung befindet.
  • Alkoholische Tinktur aus Blüten von gewöhnlichem Flieder. Zu ihrer Herstellung wird eine Halbliterdose mit Blumen gefüllt und mit 200 ml Alkohol gefüllt. Die Mischung wird für eine Woche an einem dunklen Ort mit gelegentlichem Schütteln infundiert. Bereit Tinktur wird empfohlen, 20-30 Tropfen vor dem Essen 3 mal am Tag zu nehmen.
  • Sehr nützlich für Gichtblätter Cranberries( 2 Esslöffel pro Glas kochendem Wasser).Dieses Mittel sollte für 30 Minuten bestehen und 100 ml 3 mal täglich einnehmen.
  • Sehr nützliches Unkraut in der Behandlung von Gicht ist zu schmerzen. Sie bereitet auch die Infusion vor( drei Teelöffel für zwei Tassen kochendes Wasser).Das Mittel besteht für zwei Stunden, danach wird es gefiltert und in einem halben Glas 4 Mal am Tag vor dem Essen genommen.
  • Nadeln - auch ein bewährter Heiler. Kompressen aus Koniferenbrühe helfen sehr gut bei Gicht. Um es zu machen, müssen 500 gr frische Nadeln mit kochendem Wasser( 1 cm über dem Niveau der Nadeln) gegossen werden. Dieses Medikament wird eine Stunde lang unter dem Deckel ruhen gelassen, wonach es für weitere 60 Minuten in einem Wasserbad( in einem ruhigen Feuer) gekocht wird. Kompressen aus der resultierenden Abkochung werden über Nacht empfohlen.

Knoblauch-Behandlung

Knoblauch-Tinktur ist fast universal Medizin, die viele Krankheiten behandelt, einschließlich Gicht.

Zu seiner Herstellung werden 500 Gramm Knoblauchpaste mit einem Liter Alkohol( oder Mondschein) gegossen, wonach der Behälter 10 Tage in der Sonne ausgesetzt wird. Nach Ablauf der Zeit muss das Arzneimittel gefiltert und täglich 20 bis 40 Tropfen zusammen mit Fruchtsaft oder Milch auf nüchternen Magen eingenommen werden.

Kompressen aus Knoblauch - Essig Tinktur helfen auch Gelenkschmerzen zu reduzieren. Um es zu machen, müssen Sie vorsichtig 3 Knoblauchzehen mahlen und ihnen 500 ml Tafelwein 9% Essig gießen. Gießen Sie die Mischung für 15 Tage ein, dann können Sie mit der Behandlung beginnen.

Aktivkohle

Aktivkohle - Rettung mit Gicht

Dieses Rezept hat vielen Patienten lange geholfen, alle schmerzhaften Manifestationen in betroffenen Gelenken loszuwerden. Um die Medizin vorzubereiten, muss eine Handvoll Tabletten in einer Kaffeemühle zerkleinert werden( ungefähr ein halbes Glas Pulver sollte produziert werden).Dann müssen Sie einen Esslöffel Leinsamen dazugeben.

Mischen Sie gründlich und fügen Sie Wasser hinzu, bis eine pastenartige Masse erhalten wird. Das fertige Produkt wird empfohlen, die betroffenen Gelenke in der Nacht zu schmieren, mit einem Lebensmittelfilm zu überziehen und gut aufzuwärmen. Viele Patienten bemerken, dass am Morgen eine signifikante Erleichterung eintritt.

Kalte Behandlung

Wenn Gichtanfälle auftreten, wenn der Schmerz einfach unerträglich wird, hilft der Eisbrei, den Zustand zu lindern. Es wird in eine Tüte gelegt und 10 Minuten lang auf das entzündete Gelenk aufgetragen.

Ist es möglich, Gicht zu heilen?

Gicht wählt in der Regel ein Opfer unter den Menschen, die einen hohen Lebensstandard und gutes Essen haben.

Aktive temperament Mann mittleres Alter in dem Genuss von mit einer gut bezahlten Position und liebend fröhlich Fest zu frönen - hier ein Porträt einer typischen Gicht Moderne. Gleichzeitig, so der englische Forscher E. Orwan, ist Harnsäure eine Substanz, die der Struktur von Theobromin und Koffein sehr ähnlich ist und von der bekannt ist, dass sie die Fähigkeit besitzt, aktive geistige Aktivität zu stimulieren.

V. Efroimson - ein hervorragender sowjetischer Genetiker trug auch zur Entwicklung der Gichttheorie bei und unterstützte die Beobachtungen von Orwan. Er hat durch eine einfache statistische Aufzählung bewiesen, dass Gicht oft talentierte Menschen betrifft( 5 - 10%), und unter den Genies erreicht diese Zahl fast 50%!Aus diesem Grund gilt Gicht noch immer als eine sehr mysteriöse Krankheit, von der keine rettende Medizin gefunden wurde, die die Krankheit ein für allemal besiegen kann.

Glücklicherweise ist diese Pathologie selten genug( sie wird nur bei 3 bis 5 von 1000 Personen diagnostiziert).Es sollte bemerkt werden, dass bei Frauen diese Krankheit noch seltener ist.

Gicht ist eine chronische Krankheit, die durch Perioden von Exazerbationen und Remissionen gekennzeichnet ist. Aber wenn Sie die Behandlung vollständig abbrechen und die Krankheit auf sich beruhen lassen, die Diät und alle notwendigen Empfehlungen vernachlässigen, werden Gichtanfälle zunehmen und jedes Mal intensiver werden.

Mit der Entwicklung des pathologischen Prozesses der Krankheit wird größere Gelenke beeinflussen, sowie die Nieren und die Harnwege, die Behinderung zu vervollständigen führen kann.

7 Kommentare
  • Valentina03.04.2014

    Gout mir vertraut, mit ihr seit mehreren Jahren zu kämpfen, die die Gelenke fir Öl zu reiben und zu einer Diät kleben. Die Tatsache, dass Sie alle schmerzhaften Manifestationen in betroffenen Gelenken mit Hilfe von Aktivkohle für lange Zeit nie hören können, werde ich definitiv versuchen!

  • edyardM24.04.2014

    Zur Behandlung und Vorbeugung von Gicht können Sie eine Pflanze wie Klette hinzufügen.

    In der Volksmedizin zur Behandlung von Gicht und anderen Krankheiten Tinkturen, Abkochungen der Blätter und Wurzeln, manchmal in Kombination mit Blättern Preiselbeeren verwenden. Dekokt von Blättern und Blütenständen des Bechers werden dem Bad hinzugefügt.

  • Mihail08.05.2014

    Drove meine Mutter für eine Vielzahl von Kliniken, sie eine riesige Menge an Drogen verschrieben. .. In Moskau traf sich mit der alten Dame, die vorgeschlagen wurde die Behandlung der Menschen von Gicht: ein Auskochen der Serie. Es stellt sich heraus, dass alles, was eine Person für die Behandlung braucht - in seiner Nähe wächst! Ich möchte auch hinzufügen, dass es bei der Behandlung dieser Krankheit sehr wichtig ist, sich nicht nur an die richtige Diät zu halten, sondern auch den Körper mit Kräutertees zu reinigen. Es ist nötig sich um unsere Hauptfilter, über pereni und die Nieren zu kümmern.

  • Natalya10.06.2014

    Wie geraten dann Kompressen in der Nacht von Urin, Wolle in frischem Urin tauchen und heften sich an den wunden Punkt, verstecken sich in Zellophan einwickeln und Hitze. .. eine Woche von Gicht, und keine Spur von. .. bedeutet das Gegenteil aber tatsächlich hilft

  • Svetlana24.06.2014

    Vor kurzem war ich davon überzeugt, dass die Volksmedizin den Menschen viel besser und ohne Konsequenzen hilft.

  • Tina29.07.2014

    Ich habe viele dieser Mittel bereits versucht worden, aber ohne Erfolg, aber immer noch, ich gebe nicht auf diese, werde ich immer noch versuchen.

  • Marina29.07.2014

    Mom vor kurzem oft durch Gicht verschlimmert, und Drogen sind schädlich für dauernd und nicht lange dauern. Ich hoffe, dass die Umschläge und die Ernährung der Menschen helfen werden. Wir werden versuchen, einige Produkte auszuschließen.

Kommentar hinzufügen

znak-zdorovya.ru

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht |ABC der Gesundheit

Symptome von gouty Angriff

Akuter Arthritis beginnen mit einem scharfen Schmerz im Metatarsophalangealgelenks Bereich( Anschlussfinger und Mittelfuß) der großen Zehe mit den folgenden Eigenschaften:

  • zu Nachtzeit
  • Schmerz zu kommen begannen unerträglich Charakter ist und sofort durch die geringste Bewegung des Fußes noch verschärft, Kontakt mit einer Decke, Kleidung
  • rasche Zunahme der Schmerzen für 2-6 Stunden
  • Gelenkschwellung auftritt
  • Haut über die gemeinsame rot wird, dann durch das PAan den Tagen beginnt, ist anzumerken,
  • Hyperthermie bis zu 49 C und Schüttelfrost

Angriff Dauer abzulösen ist, 3-10 Tage, dann die Symptome abklingen allmählich Gelenk betroffen Funktion wiederhergestellt wird. ABER!Gout unbedingt daran erinnern, mich mehr als einmal. Angriffe werden über einen Zeitraum auftreten, von einigen Monaten bis zu mehreren Jahren, und dann wird Exazerbation häufiger gefeiert werden und verlängert wird, zu beeinflussen und alle neue Verbindungen zu verzerren.

Chronic Gicht ist durch eine Triade der Symptome gekennzeichnet:

  • Joint Beschädigung und Verformung bis Immobilisierung;Bildung
  • tophi oder dichte schmerzhafte Knötchen 0,1 mm - 4,3 cm der Hände, die Falten Ellbogen, Ohren, Füße, zumindest - in der Lederhaut, die Sprache und Skrotum;
  • Niederlage der inneren Organe - Nieren, Blutgefäße, Herz.

Was in einem akuten Anfall von Gichtarthritis zu tun?

Immobilisation des betroffenen Gebiets:
  • Immobilisation wunde Füße mit Befestigungs, die erhöhte Lage des Glied
  • Vermeiden Sie den Kontakt wunder Füße mit einer Decke, Bettwäsche
Schmerzlinderung und anti-entzündliche Behandlung bereitstellt - Präparate zur oralen

Nicht-steroidale Antirheumatika( Liste von leichten bis zu den leistungsstärksten Medikamenten auf der analgetischen Wirkung): Ibuprofen, Natriumdiclofenac, Indomethacin, Movalis, Phenylbutazon, Ketazon, Nimesulid( starke Vorbereitung, strikt Verwendung von denen sollteth e) Siehe vollständige Liste der NSAID Schmerz Injektionen und Salben in Schmerzen.

Alkaloid tropolonovogo Serie - pflanzliches Präparat Colchicin! !!Viele Patienten glauben fälschlicherweise, dass Colchicin Gicht heilen kann und es in der interiktalen Zeit zu nehmen. Solche Aktionen - ist absolut falsch und gefährliche Taktik. Colchicin kann von Anfang an gemietet wird von Vorstufen während des Angriffs und 3-4 Tage nach dem Ende der akuten Phase angreifen.

uricosuric Medikamente für die aktive Ausscheidung von Harnsäure verwendet - Azapropazon PPRO-benetsid, benzbroteron, Sulfinpyrazon.

Inhibitoren Harnsäureproduktion - Allopurinol, Milurit.

Kortikosteroide - die Unwirksamkeit eines kurzen Verlauf der Therapie. Prednisolon interne oder durch intraartikuläre Verabreichung.

Externe Behandlung

Anwendung auf das betroffene Gelenk mit Vishnevsky Einreibemittel, Dimexidum

strenge kalorienarm

flüssige und halbflüssige Nahrung - Gemüsesuppe, flüssigen Brei, einkomponentige Gemüsesuppen. Bei akuter Gicht, Behandlung produzieren nicht die gewünschte Wirkung, wenn der Patient mit der speziellen Diät nicht einhalten, die eine Frist, und eine Möglichkeit, nicht nur das Leben sein sollte. Reichliche

alkalisches Wasser - Mineral alkalisches Wasser( Truskavets Wasser Essentuki 17, 4, Borjomi), Zitronensaft und Zitronenwasser, Brühe Hafer.

Ausnahme von Lebensmitteln, die reich an Purinen -. Fettem Fleisch und Fisch, Alkohol, Innereien, Erbsen, Blumenkohl, usw.

Therapie Gicht traditionelle Methoden

Behandlung Volksmedizin in der interiktalen Zeit beginnen sollte und es für eine lange Zeit fortsetzen, um Ärger zu vermeiden oder zumindestdie Blütezeit verlängern. Jedes des Verfahrens soll mit Ihrem Arzt vereinbart werden!

Folk Heilmittel - Kräutertees, Infusionen und Pflanzen für den internen Gebrauch
  • Alkohol Tinktur von Hafer. Zu seiner Herstellung wird der Hafer für 3/4 des Volumens in ein Glas gegossen und mit medizinischem Alkohol gefüllt. Die Mischung besteht darauf, von ca. 2 Wochen im Dunkel und in verdünnter Form: 15 Tropfen Tinktur von Hafer in einem Glas warmen Wasser, 5 Tassen pro Tag. Der ungefähre Kurs ist 8-15 Tage.
  • Wasser Knoblauch-Zitronen-Tinktur. Für seine Vorbereitung, genug 3 Köpfe Knoblauch und 4 große Zitronen, vorher geschält. Pass die Zutaten durch einen Fleischwolf und gieße 7 Tassen kochendes Wasser. Die Mischung wird 24 Stunden gealtert und filtriert. Infusion nehmen Sie einmal täglich 40 ml vor den Mahlzeiten ein. Diese Behandlungsmethode ist für den lebenslangen Gebrauch möglich, aber Sie sollten nach einem Monat Behandlung 15 Tage lang pausieren.
  • Zwiebelbrühe. Drei mittelgroße Zwiebeln in unraffinierter Form mit 1 Liter Wasser aufgießen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Nehmen Sie 100-150 ml dreimal täglich auf leeren Magen ein. Der Eintritt dauert 15 Tage.
  • Pflanzen Infusions - Klette, Birke, Physalis, Kirschen, colchicum, Fenchel, Löwenzahn, Esche. Rohstoffe aus der obigen Liste( beliebig) im Volumen von 1 EL.gießen Sie 200 Gramm kochendes Wasser und warten Sie eine halbe Stunde, Filter. Die resultierende Infusion wird einmal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen. Kann täglich eingenommen werden.
  • Tee aus Selleriesamen. Dieses Rezept wird in der akuten Phase verwendet.1 TeelöffelSamen gießen 300 Gramm kochendes Wasser und stehen für 10-15 Minuten. Es wird empfohlen, diesen Tee 2-3 Male pro Tag in der Periode der Exazerbation und dann - jeden Tag für 1 Glas zu nehmen.
  • Infusion von kanadischen Klein-Petrel wird verwendet, um den Harnsäure-Spiegel im Körper zu reduzieren.20 Gramm getrocknete kleinblättrige Blüten gießen 1 Liter kochendes Wasser und stehen für 10 Minuten. Medizinische Infusion trinken 200 Gramm nach den Mahlzeiten dreimal am Tag für eine lange Zeit, bis zu 2-3 Monaten.
  • Infusion von Asche Blätter wird als Diuretikum und ein starkes entzündungshemmendes Mittel verwendet. Gebraut auf die gleiche Weise wie die vorherige Infusion, Filter. Nehmen Sie 1 Liter pro Tag für 10-15 Tage in Folge.
  • Erdbeerbeeren. Es wird empfohlen, sie frisch 5 Tassen pro Tag zu nehmen, in Techniken unterteilt: 2 Tassen leeren Magen früh am Morgen, 1 Tasse eines halben Stunde vor dem Mittagessen und 2 Tassen für 30-60 Minuten vor dem Zubettgehen.
  • Birkensaft. Nehmen Sie 100 Gramm 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten. Behandlung von Gicht
- Salben, Bade und komprimiert zur äußerlichen Anwendung
  • Warming und antiinflammatorischen Salbenpräparat für die Hälfte der Birne 5 Knoblauchzehen genommen wird, 1 Aloeblattes 20 g Bienenwachs und 1 EsslöffelButter. All dies wird in einen Kochtopf gegeben und zum Kochen gebracht, mit einem Deckel abgedeckt und von der Hitze entfernt. Nach 3-6 Minuten wird die Mischung zu einem einheitlichen Zustand gemahlen und abgekühlt. Die erhaltene Salbe wird nachts verwendet. Es ist einfach durch ein Reiben möglich, und es ist in Form einer wärmenden Kompresse möglich.
  • Umschläge aus Aktivkohle und Leinsamen. Nehmen 2 Esslöffel stark zerkleinerte Leinsamen und 4 Esslöffel Aktivkohlepulver, verdünnt mit warmem Wasser, bis eine gleichmäßige Konsistenz von dicken Creme und die Mischung wurde auf die betroffene Stelle aufgetragen über Nacht, warm Tuch verbergen.
  • Kompresse aus Salz und Honig. Je 1 EL.Salz und Honig werden auf Gaze gemischt und für die ganze Nacht auf ein krankes Gebiet gelegt.
  • Jod-Soda-Bad. Für 3 Liter heißem Wasser nehmen Sie 3 Teelöffel. Soda und 9 Tropfen Alkohol Tinktur von Jod. Das Bein des Patienten wird für 7 Minuten in Wasser gehalten, dann wird das Gelenk mit Jod geschmiert und über Nacht in Wachspapier eingewickelt. Am Morgen wird die behandelte Stelle mit Olivenöl geölt. Wiederholen Sie 4 mal pro Woche.
  • Lotion aus einer Tinktur aus Baldrian.3 Flaschen Alkohol Tinktur Baldrian mit 50 Gramm medizinischen Alkohol gemischt und über Nacht verlassen. Weiter werden die wunden Stellen mit einem Wattestäbchen mit Lotion eingerieben und oben mit Polyethylen umwickelt.

zdravotvet.ru

Meal bei Gicht auf Beine aus der Nahrung Bohnen ausschließen sollten, Bohnen und Soja, Talg, Pilze, Gewürze( außer Essig und Blättern).Fleisch und Fisch sollten höchstens zweimal pro Woche in gekochter oder gebackener Form verzehrt werden. Die Portion sollte der Masse des Körpers in Höhe von 1 kg Körpergewicht entsprechen - 1 Gramm. Fleisch.

Mineralwasser ist sehr nützlich, aber seine Menge wird vom Arzt bestimmt.

Eine wirksame Diät für Gicht an den Beinen in Kombination mit einem Reis-Apfel-Entladetag. Zum Kochen von Brei für einen Tag, um 75 gr zu kochen. Reis in 750 ml Milch. Iss drei Mahlzeiten.250 gr.Äpfel zu kochen oder während des Tages ohne Zucker in Form von Kompott zu verwenden.

Prävention von Gicht sollte mit dem Patienten leben alle Familienmitglieder gilt, weil es schwierig ist, Ihren Lebensstil zu ändern, während andere Familienmitglieder essen und nach wie vor leben. Traditionelle Behandlungsmethoden

Äpfel bei der Behandlung der Krankheit eine wichtige Rolle spielen

Gout aufgrund einer sesshaften Lebensweise auftritt, übermäßiges Essen und Alkoholmissbrauch. Die erste Sache, die in Ihrer Lebensweise geändert werden muss, ist Ernährung, neben dem Hinzufügen von körperlichen Übungen, weil es unmöglich ist, Gicht loszuwerden, ohne den Stoffwechsel zu normalisieren.

Nicht traditionelle Methoden der Behandlung der Krankheit umfassen Volksrezepte und Verfahren mit radioaktiven Substanzen. Zu letzteren gehören die Inhalation der Radiumemanation, die Einführung von Radonbädern. Ein hervorragender Effekt wird durch Schwefelwasserstoffbäder erzielt.

Folk Heilmittel stark erleichtern den Zustand und erfolgreich Schmerzen zu lindern. Diese Methoden werden seit Generationen getestet.

Behandlung von Gicht mit Folk-Methoden hat mehrere Richtungen.

Behandlung mit Volksmedizin, die überschüssige Harnsäure befreit

  • 20 Gr. Leaf Cranberries in einem Glas kochendem Wasser braten, 30 Minuten ziehen lassen. Nehmen Sie mehrmals täglich einen Esslöffel.
  • Trinken Sie 3 mal täglich einen Teelöffel Brennnesselsaft.
  • 2 EL.l. Zerkleinerte Blätter von Birke in 500 ml kochendem Wasser, nach 10 Minuten Kochen geben 30 Minuten infundieren. Abgießen und trinken Sie 3 mal täglich mit Mahlzeiten für ¼ Tasse.
  • 3 tsp. Snoti üblich bestehen zwei Stunden in 500 ml kochendem Wasser, abtropfen lassen. Trinken Sie vor den Mahlzeiten 4 mal am Tag für ein halbes Glas.
  • 1 EL.l. Mischung aus Kamillenblüten und Lindenblüten im Verhältnis 1: 1, 500 ml kochendes Wasser einfüllen und 35 Minuten ziehen lassen. Während des Tages vier Mal trinken und trinken( ein halbes Glas).
  • Fichte oder Kiefer Knospen zusammen mit der Krone mit einem Messer geschnitten und im Freien getrocknet. In ein Glas mit kochendem Wasser 25 g gießen. Nadeln, kochen für 20 Minuten. Fügen Sie der Brühe Apfelessig und Zucker hinzu( nach Geschmack).Nehmen Sie zweimal täglich für ein halbes Glas.
  • Eat Aubergine so oft wie möglich.
  • Trinken Sie am Morgen Tinktur aus Knoblauch mit Zitrone.
  • Fügen Sie in die Diät der Äpfel 50 Minuten vor den Mahlzeiten oder 2,5 Stunden nach den Mahlzeiten.
  • wünschenswert all 4 Wochen Behandlung zu ändern: 4 Wochen die Infusion der Blätter zu trinken, Preiselbeeren, die nächsten vier Wochen - Brennnesselsaft, und dann - die Infusion von Birkenblättern. Entfernen

Gicht

Apiterapiya ist wirksam in Angriff

  • Krankheit Füße vor dem Zubettgehen, wonach Gelenke schmieren Salbe „Phenylbutazon“ Sicherung Kompresse Zellophan Soar zu entfernen.
  • Roten Fliegenpilz Wodka im Verhältnis 1: 5 gießen, 5 Tage ziehen lassen, abtropfen lassen. Zum Schleifen anwenden.
  • Einen Liter Wodka mit einem Glas getrockneter Bienen beträufeln, 12 Tage an einem dunklen Ort ziehen lassen und abtropfen lassen. Zum Schleifen anwenden.
  • Um Gelenkschmerzen zu beseitigen, hilft Zwiebelsuppe. Dazu 2-3 gewaschene Zwiebeln 1 Liter Wasser gießen und zusammen mit den Schalen bis zur vollständigen Erweichung kochen. Trinken Sie ein Glas Brühe dreimal am Tag vor dem Essen. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-15 Tage.
  • Eine der ältesten Methoden, um Gicht loszuwerden, ist der Einfluss von Bienenstichen( Apitherapie).Und heute gibt es Spezialisten, die auf diese Weise die Behandlung vieler Krankheiten praktizieren.

Sehr effektive Behandlung von Gicht zu Hause mit Hilfe von Kräuterbädern

  • 200 Gr. Die Salbeiblätter in 1,5 Liter kochendes Wasser geben und zwei Stunden ziehen lassen. Abgießen und mit einer Wassertemperatur von 33 Grad in das Bad geben und allmählich auf 27 Grad reduzieren.
  • Gout auf dem Fuß reduziert wird, wenn mehr als 30 Minuten, um Ihre Füße in einem Absud von Haferstroh zu halten, die für eine halbe Stunde gekocht.
  • können die Beine in einer solchen Lösung schweben: in 2 Liter Wasser mit einer Temperatur von etwa 40 Grad um das Salz und die Hälfte des Stücks Seife polpachki auflösen( hierfür ist es notwendig, Rost).Das Verfahren sollte etwa eine halbe Stunde dauern. Es ist notwendig, kochendes Wasser zu gießen, wenn die Lösung abkühlt.
  • 300 gr. Stiele und Blüten der Apotheke Kamille in 5 Liter kochendes Wasser gießen, lassen Sie es für 2 Stunden brühen. Strain und hinzufügen, um das Bad.

Der Verlauf der Behandlung mit Bädern hängt von vielen Faktoren ab: einer benötigt 4-5 Eingriffe, ein anderer - 30-40.Nach jeweils 20 Prozeduren ist eine Pause von 20 Tagen erforderlich.

Und mehrere weitere Behandlungen für

  • Es gibt viele positive Bewertungen über die Behandlung von Gicht mit Jod. Dazu in 10 ml Jodtinktur 5 Tabletten Aspirin lösen. In diesem Fall sollte die Lösung farblos werden. Kranke Stellen bei Nacht schmieren und warme Handschuhe anziehen( Socken).Oder 3 Teelöffel. Soda und 9 Tropfen Jodlösung geben drei Liter Wasser hinzu. Mit dieser Lösung nehmen Sie warme Fußbäder.
  • Behandlung ist sehr effektiv, basierend auf dem Kontrast der Temperaturen. Für das Verfahren nehmen Sie zwei Gefäße. In einem ist es notwendig, so kaltes Wasser wie möglich zu gießen. An einem anderen Ort die Getreidekörner und kochendes Wasser gießen, warten, bis die Körner aufgebrochen sind, und die Temperatur fällt auf ein Niveau, bei dem es möglich sein wird, eine Hand in dieser Mischung zu halten. Nun muss der Arm für 3-5 Sekunden in kaltem Wasser abgesenkt wird, und dann sofort in der heißen Mischung. Es ist wünschenswert, das Korn mit Ihren Händen zu mahlen. Nach dem Eingriff eine Hand mit einem Wollschal oder Taschentuch binden. Die Behandlung ist ziemlich lang: 2-3 Monate.

Reiben von Honig in den Gelenken hilft im Kampf gegen die Krankheit

  • Ein anderes ausgezeichnetes Mittel gegen Gicht ist Honig. Es muss in die Gelenke gerieben werden, da es die Bildung von intraartikulärer Schmierung unterstützt, die die Ausscheidung von Harnsäure erhöht. Um dies zu tun, erwärmen Sie die Verbindung mit einem Heizkissen und reiben Sie dann Honig für 15 Minuten hinein. Danach legen Sie eine mit Honig bedeckte Serviette, bedecken Sie mit Zellophan und befestigen Sie die Kompresse mit einem warmen Tuch. Nach 3,5 Stunden waschen Sie die Verbindung mit warmem Wasser. Schema der Behandlung: die ersten vier Kompressen - jeden Tag, die nächsten 6 - jeden zweiten Tag. Dann machen Sie eine Pause für zwei Wochen und wiederholen Sie das Schema.
Herunterladen. ..

NarMed24.eu

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Wie durch die Ernährung zu behandeln und andere bedeutet Gicht auf Füße in das entzündete Gelenk Harnsäuresalz anreichern und Knorpel Gout zerstören - eine Krankheit der Gelenke der Füße, ...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Gicht ist eine Krankheit, die bei Körperproblemen auftritt, wenn sie eine große Menge an Harnsäure enthält, die viel höher ist als die zulässigen Standards. Wenn die Krankheit auftritt, Entzündung...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Wie kann Gicht behandelt werden? Seit Jahrhunderten versucht die Menschheit ein universelles Heilmittel gegen Gicht zu finden. Injektionen, Pillen, Kompressen, Salben, Gummis, Balsame - Ärzte u...

Weiterlesen