Behandlung von Plattfüßen bei Erwachsenen

Longitudinale und transversale Platypodien und ihre Behandlung

Abflachung ist eine Verformung des Fußgewölbes, nämlich die Absenkung des Fußgewölbes. Durch diese Verformung verliert der Fuß fast vollständig seine Dämpfungseigenschaften, was zu einer Reihe von unangenehmen Folgen und Komplikationen führt. In diesem Artikel werden wir versuchen, so viel wie möglich zu verstehen, was ein Flatfoot ist - Behandlung, Symptome, Ursachen und Komplikationen.

Allgemeine Informationen

Im gesunden Zustand hat der menschliche Fuß zwei ausgeprägte Bögen - quer( unter den Fingerbasen) und längs( entlang des Fußes).Diese Bögen erfüllen die wichtigste Funktion - sie ermöglichen es der Person, während des Gehens das Gleichgewicht zu halten und den Schock zu absorbieren. Es ist klar, dass der Fuß selbst und speziell diese Fußgewölbe stark belastet sind, weil sie das Gewicht des menschlichen Körpers belasten. Und wenn die Bänder und Muskeln der Füße mehr richtig arbeiten und aus irgendeinem Grund, schwächen, beginnt er die Form des Fußes zu ändern - Bogen abnimmt, wird es allmählich flach, in verloren primäre Funktion des Fußes resultierenden - Feder.

allgemeine Informationen über Plattfuß

Gesunde Füße - gesunder Körper

Wenn Anschlag aufgehört hat, um die Last zu amortisieren, wird diese Funktion haben andere Gelenke zu tun( Knöchel, Knie und Hüfte), und die „get“ und die Wirbelsäule. Aber sie bewältigen eine solche Funktion nicht allzu gut, weil sie dafür nicht ausgelegt sind. Eine solche Eigenbelastung führt zudem zu einem beschleunigten "Verschleiß" der Gelenke.

Deshalb sind Plattfüße häufig die Ursache für Schmerzen in den Beinen und im Rücken des , obwohl die Person auf den ersten Blick eine solche Verbindung einfach nicht sieht. Es ist also wichtig sich daran zu erinnern, dass durch die Entwicklung von Plattfüßen Schmerzen in den Füßen, Hüften, Knien und im unteren Rücken auftreten können, schnelle Ermüdung beim Gehen. In diesem Fall tritt der Schmerz zu einem Zeitpunkt auf, zu dem der Körper keine normale Bewegung mehr ausführen kann, und er ist gezwungen, die Last "neu zu verteilen".Dadurch können Gelenke der Beine und des Hüftgelenkes leiden, Haltungsstörungen oder Probleme mit Bandscheiben auftreten. Das Endergebnis der Auswirkungen von Plattfüßen auf den Körper kann die Entwicklung von Skoliose und Arthrose sein, oft die Entwicklung von Krampfadern.

Eine weitere interessante Tatsache ist, dass diese Krankheit häufig bei Menschen mit "sitzender" Arbeit auftritt und nicht nur in der Kategorie von Arbeitern, die gezwungen sind, den ganzen Tag auf ihren Füßen zu verbringen. Dies liegt an der Tatsache, dass die Muskeln und Bänder ohne Belastung schwächen( zu große Lasten können auch zu einer flachen Fußentwicklung führen), daher ist es sehr wichtig, eine gewisse motorische Aktivität aufrechtzuerhalten.

Viele junge Leute fragen sich, ob sie mit flachen Füßen zur Armee gehen. Auf unserer Seite gibt es bereits einen Artikel, der diese Frage beantworten kann.

Ursachen von Plattfuß

Ursachen von Plattfuß können sehr viel sein, werden wir versuchen, die „populär“ diejenigen zur Liste:

  • schlecht oder schlecht Schuhe gewählt. Es bedeutet Schuhe mit hohem Absatz oder Plattform, schmale Schuhe usw.;
  • Zunahme des Körpergewichts, die aus verschiedenen Gründen auftreten kann( Schwangerschaft, Fettleibigkeit usw.);
  • erbliche Veranlagung. In diesem Fall handelt es sich um Defekte in der Entwicklung der Muskeln, Bänder und Fußknochen;
  • verschiedenen Verletzungen( Fußverletzung, Fraktur des Fersenbeins und Sprunggelenksfrakturen oder schweren Prellungen Knorpel, Muskelschäden und Fuß Bänder);
  • Krankheit( z. B. Rachitis, was zu Knochen schwächen und weich werden, so können sie auch dazu führen, Polio Komplikation leicht verformen kann, - Lähmung tritt Bein und Fuß Muskeln.);
  • sitzende Arbeit und sitzende Lebensweise. In diesem Fall werden die Muskeln und Bänder des Fußes schwächer, da sie nicht die notwendigen Lasten erhalten;
  • Überlast - Lauf- und Springsport, Steharbeit.

Es gibt einige Gründe, wie Sie sehen können.

Platypus Typen

Der menschliche Fuß hat zwei Hauptbögen, so dass es logisch ist, dass es zwei Arten von Plattfuß gibt - longitudinale und transversale Plattfüße. Dementsprechend kann der Fuß bei einer Abnahme des Bogens in der Breite oder Länge zunehmen. Es gibt auch einen kombinierten Plattfuß, in diesem Fall handelt es sich um die gleichzeitige Abflachung der Quer- und Längsbögen. Diese Situation wird auch als longitudinal-transversaler Plattfuß bezeichnet.

Beide Grundtypen von Plattfuß sind ziemlich häufig, aber die häufigste ist die transversale.

Auch bei der Klassifizierung nach Arten sind die erworbenen und die angeborenen oft geteilt. Angeborene Plattfüße sind selten, sie sind das Ergebnis von Missbildungen des Fötus. Die Behandlung der Plattfüße beginnt in diesem Fall mit den ersten Lebenstagen des Kindes.

Arten von Plattfuß

Aber mit dem erworbenen Plattfuß ist die Situation etwas komplizierter - sie kann in jedem Alter auftreten und kann von verschiedenen Typen sein:

  • statisch;
  • ist ricky;
  • ist paralytisch;
  • ist traumatisch.

Traumatisch - tritt als Folge von Brüchen der Knochen des Knöchels und Fußes oder mit schweren Schäden an Bändern und weichem Muskelgewebe auf, das den Fußbogen stärkt.

Lähmend - tritt als Folge einer Poliomyelitis oder aufgrund einer Lähmung der Tibial- und Fußmuskulatur auf.

Rachitis - tritt als Folge von Rachitis auf. Diese Erkrankung stört die normale Bildung von Fußknochen, sie haben in diesem Fall nicht die notwendigen Eigenschaften und können sich schnell verformen.

Die gebräuchlichste Form ist jedoch der statische Plattfuß.Etwa 80% aller Fälle sind mit dieser Spezies verwandt. Ursachen in diesem Fall können Übergewicht, unbequeme Schuhe, anhaltende übermäßige Belastung der Füße, schwache Muskeln und Bänder des Fußes usw. sein.

Krankheitsgrade

Es gibt 3 Grade der Entwicklung dieser Krankheit.

Longitudinal Plattfuß ist weniger häufig, aber mit dieser Krankheit ist die Veränderung in der Form des Fußes schrittweise und fast unsichtbar für den Patienten.

  1. Längs Plattfuß 1 Grad ist durch das Auftreten von Ermüdung der Beine gekennzeichnet. Dieser Grad ist sehr schlecht ausgedrückt, der Patient kann nur Beschwerden beim Drücken auf den Fuß oder beim Anziehen der Schuhe erfahren. In einigen Fällen kann Schwellung am Abend auftreten.
  2. Longitudinaler Plattfuß des 2. Grades zeigt sich bereits durch ständige Schmerzen, die sehr intensiv sein können und sich bis in den Bereich der Schienbeine und Knöchel ausdehnen können. Bei diesem Grad der Erkrankung verliert der Gang bereits seine Geschmeidigkeit, das Gehen wird schwerer.
  3. Platypodia dritten Grades manifestiert sich durch anhaltend starke Schmerzen, die nicht nur den Fuß, sondern auch den Unterschenkel bedecken und in manchen Fällen sogar Rückenschmerzen auftreten. Deformation des Fußes mit diesem Grad der Krankheit ist bereits ausgeprägt und sehr auffällig, oft gibt es Schwellungen in den Gelenken des Fußes. Zu einer Person in diesem Stadium der Krankheit zu gehen ist schwierig, in gewöhnlichen Schuhen wird es sehr schwierig, sich zu bewegen.

Haben Sie solche Symptome?

Es lohnt sich, auf das Auftreten solcher Symptome zu achten:

  • -Schuhe, die innen zertrampelt sind;Abflachung gilt für jede dritte Person in unserem Land

    Plattfüße haben jede dritte Person in unserem Land

  • sehr schnell müde Füße im Stehen oder Gehen;
  • erscheint Schmerzen im Fuß nach körperlicher Anstrengung;
  • am Ende des Tages fühlt Schmerz und Müdigkeit in den Beinen, gibt es ein Gefühl von Schwere, Schwellungen;
  • Schwellung in den Knöcheln;
  • auf den Fersen wird sehr hart;
  • Bein vergrößert sich, was dazu führt, Schuhe für größere Größe zu kaufen.

Viele dieser Symptome entsprechen nicht nur Plattfüßen, sondern auch Krampfadern, so dass sie bei Auftreten sofort einen Arzt aufsuchen sollten.

Symptome von longitudinalem Plattfuß

  • Müdigkeit in den Beinen, mit Druck auf die Mitte des Fußes oder der Sohle erscheint Schmerz, am Abend schwillt die Rückseite des Fußes an;
  • anhaltende und starke Schmerzen sowohl in den Füßen selbst, als auch im Bereich der Schienbeine und Knöchel, wird es schwierig, bequeme Schuhe zu finden;
  • zusammen mit Schmerzen in den Füßen beginnt Schmerzen im unteren Rücken erscheinen, wird nach außen unsichtbar Längsbogen;der Fuß schwillt an, das Sprunggelenk ist untätig, in gewöhnlichen Schuhen wird es sehr schwer zu laufen.

Symptome des transversalen Plattfußes

  • verschwinden im Quergewölbe des Fußes, wodurch sich die Verformung der Finger entwickelt;
  • Es treten Schmerzen und Hautpigmentierung im Vorfußbereich auf;
  • erscheint hammerförmige Finger.

Was sollte die Behandlung sein?

Zunächst ist darauf hinzuweisen, dass die Behandlung von Quer- und Längsflachfüßen im Hinblick auf die angewandten Maßnahmen grundsätzlich gleich ist. Darüber hinaus muss daran erinnert werden, dass bei der Behandlung eines Erwachsenen immer noch keine vollständige Genesung erfolgt, sondern nur bestimmte Verbesserungen möglich sind. Aber die Kinder sind vollständig erholt, weil das Bein des Kindes gerade gebildet wird und eine Korrektur möglich ist.

Behandlung von Plattfuß bei Erwachsenen

Da die vollständige Genesung eines Erwachsenen mit dieser Krankheit unmöglich ist, ist die Behandlung hauptsächlich darauf ausgerichtet, das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen und dann die notwendigen Bedingungen für die Anpassung des Fußes zu schaffen. Deshalb ist sehr wichtig, um die Krankheit so früh wie möglich zu diagnostizieren.

Da die bevorzugte Behandlung der Krankheit in den frühen Stadien ihrer Entwicklung eine konservative Therapie ist, beinhaltet die Behandlung die Linderung von Schmerzen und die Verbesserung des Zustands der Muskeln und Bänder des Fußes, wodurch die Entwicklung der Krankheit gestoppt wird.

Das Video, das Sie unten sehen können, zeigt eine der Methoden zur Diagnose und Behandlung von Plattfuß:

Zur Schmerzlinderung werden Medikamente in der Regel in Kombination mit physiotherapeutischen Verfahren eingesetzt.

Die Grundlage der gleichen Behandlung ist die therapeutische Gymnastik. bei Plattfuß wird vom Orthopäden bestimmt, während die Übungen für einen bestimmten Patienten unter Berücksichtigung von Form und Ausmaß der Erkrankung ausgewählt werden.

Eine gute therapeutische Wirkung mit flachen Füßen gibt eine Fußmassage, einschließlich einer Hydromassage. Dank dieser Verfahren wird die Durchblutung normalisiert und der Muskeltonus von Schienbein und Füßen erhöht.

In der Anfangsphase, eine gute Wirkung gibt die Verwendung von speziellen orthopädischen Einlagen, die wiederum individuell gemacht werden.

Aber leider werden die oben genannten Verfahren nur in den frühen Stadien der Krankheit eine ernste Wirkung haben. Bei starken Deformationen des Fußes, die in den späten Stadien der Entwicklung der Krankheit auftreten, gibt es nur eine Behandlungsmethode - die Operation.

Behandlung von Plattfüßen bei Kindern

Am häufigsten entwickeln Kinder Plattfüße in Längsrichtung, und sie werden erfolgreich ohne Operation erfolgreich behandelt, da die Knochen, Muskeln und Bänder des Kindes ziemlich anfällig für konservative Behandlungsmethoden sind.

Wenn Sie mit einem angeborenen Typ zu tun haben, beginnt die Behandlung ab den ersten Lebenstagen des Kindes, für die spezielle Lang- und Bandagen verwendet werden. Aber diese Art von Krankheit ist selten.

In den meisten Fällen sind die Ursachen für Plattfuß schwache Bänder und Muskeln sowie empfindliche Knochen. Deshalb wirkt die Behandlung tonisierend - vor allem therapeutische Übungen und Massagen. Auch Kontrastbäder für Füße sind oft hilfreich. Es ist auch notwendig, spezielle orthopädische Schuhe zu tragen, und Sie sollten sehr sorgfältig auf den Gang des Kindes aufpassen.

Der wichtigste Faktor bei der Behandlung dieser Krankheit bei Kindern ist die Zeit - je früher die Krankheit diagnostiziert wird, desto größer sind die Chancen auf vollständige Genesung der Kinder. Aus dem gleichen Grund ist es wichtig, Plattfüße in der Kindheit zu verhindern.

VashaSpina.ru

3 Grad

Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto schneller erhalten Sie das Ergebnis:

  • beobachten Sie Ihr Gewicht, beobachten Sie eine Diät( wenn es auch nur ein paar Pfunde gibt, ist es besser, sie wegzuwerfen);
  • machen kontrastierende Fußbäder( kaltes, heißes Wasser);
  • tragen bequeme Schuhe, orthopädische wird empfohlen, es sollte eine Ferse sein, aber nicht mehr als 4 cm, Schuhe sollten nicht eng, aber nicht sehr geräumig sein;
  • regelmäßig tun Fußmassage;

Leider helfen diese Empfehlungen nicht jedem, oft muss man auf eine Operation zurückgreifen.

orthopädische Schuhe und spezielle Einlegesohlen

wichtige Schuhe zum Zeitpunkt der Behandlung zu ändern, den richtigen natürliche Position Fuß, um sicherzustellen, beim Gehen. Die Sohle eines speziellen Schuhs kann Stöße während der Bewegung einer Person absorbieren.

Ergebnisse beim Tragen der richtigen Schuhe:

  • Belastung am Fuß wird kleiner;
  • Müdigkeit der Beine nimmt ab;
  • verformt die Gelenke nicht weiter;
  • -Stopps erhalten verbesserte Dämpfungsfunktionen;
  • die Belastung der Wirbelsäule ist reduziert.

Individuelle orthopädische Einlegesohlen können spezielle Schuhe ersetzen. Eine solche Behandlung wird kostengünstiger. Einlegesohlen berücksichtigen die Merkmale der Struktur des Fußes, haben verschiedene zusätzliche Elemente.

Übungen LFK

Um Missbildungen des Fußes, wenn sie noch von geringer Natur sind, zu Hause zu korrigieren, können Sie spezielle Gymnastik machen. Es wird genug 15 Minuten pro Tag sein, um die Muskeln zu stärken, um die richtige Position des Fußes zu bilden. Darüber hinaus verbessert Bewegung den Blutfluss und reduziert die allgemeine Ermüdung der Beine.

Welche Übungen werden empfohlen:

  • Bleistifte und Stifte auf den Boden legen, versuchen, sie mit den Zehen anzuheben;
  • auf Zehenspitzen gehen;
  • gehen, an der Außenseite des Fußes gelehnt;
  • nehmen Sie eine Flasche( leer oder mit Wasser) und rollen Sie sie mit Ihren Füßen.

Massage-Therapie

Bei der Behandlung von Plattfüßen bei Erwachsenen zu Hause wird eine spezielle Massage aktiv von allen Spezialisten empfohlen. Es ist wichtig, dass die Massage von einem qualifizierten Arbeiter durchgeführt wird, und der allgemeine Behandlungsablauf ist nicht weniger als ein Dutzend Verfahren. Die Dauer einer Massagesitzung für einen Fuß sollte nicht weniger als 10 Minuten betragen.

Wichtig! Grundsätzlich können Sie sich nicht auf einen Spezialisten für eine therapeutische Massage bewerben und diese selbst durchführen. Dann müssen Sie ein spezielles Massagegerät kaufen: einen Teppich, Rollen, Bälle.

Um die Muskeln nach der Massage zu entspannen, empfiehlt es sich, warme Fußbäder zu nehmen. Die oben beschriebene konservative Hausbehandlung eignet sich nur für die erste Stufe des Plattfußes, bis der Fuß noch nicht stark verformt ist.

Welche Volksmethoden helfen

Massagematte

Solche Matten in einer großen Auswahl werden in Apotheken verkauft. Sie eignen sich für die Selbstmassage. Auf einem speziellen Teppich müssen Sie jeden Tag nur 5 Minuten barfuß gehen.

Selbstmassage

Die Leute haben nie Spezialisten konsultiert, sondern versucht, zu Hause eine Massage zu machen. Es ist notwendig, den Fuß horizontal mit vier Fingern der Hand zu fixieren. Mit dem Daumen auf die gesamte Fußfläche drücken. Diese therapeutische Massage ist besonders effektiv am Morgen.

Einhaltung der

-Diät In der Anfangsphase kann der Plattfuß durch Anpassen seines Menüs geheilt werden. Es ist notwendig, die Süßigkeit und das Mehl aufzugeben, um fetthaltige Nahrungsmittel von der Diät zu beseitigen. Ab sofort besteht die Speisekarte aus Gemüse und Getreide. Sie müssen bis zu fünf Mal am Tag essen, aber nicht mehr als 350 Gramm gleichzeitig essen. So wird es möglich, überschüssiges Gewicht loszuwerden, was oft zu einer Verformung des Fußes führt.

Vitamine

Zusätzlich mit flachen Füßen, ist es notwendig, Milch zu trinken, weil es Vitamin D. enthält können Sie einfach und Vitamin D in einer Apotheke in reiner Form gekauft. Im Allgemeinen, wenn Zweifel bestehen, dass der Körper genug Vitamine und Mineralien erhält, können Sie einen speziellen Kurs solcher Drogen trinken.

Was für die Prävention

tun, um die Behandlung von Plattfuß bei Erwachsenen in der Wohnung stand nicht auf alle in Frage zu stellen, müssen Sie den Überblick über das Körpergewicht zu halten, die richtigen Schuhe zu wählen. Frauen sollten verstehen, dass das ständige Tragen von High Heels zwangsläufig zur Entwicklung von Plattfüßen führt.

Teilen Sie mit Ihren Freunden!

Sehr geehrte Leserinnen und Leser und meine Freunde, ich habe immer mit großem Interesse alle Ihre Kommentare zu meinen Artikeln gelesen. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, hinterlassen Sie bitte Ihr Feedback. Ihre Meinung ist sehr wichtig. Dies wird den Blog interessanter und nützlicher machen.

Warnung! Durch Klicken auf den sozialen Tasten erhöht Potenz, entfernt den bösen Blick, lindert Sodbrennen und Akne, sowie senkt den Zucker, Blutdruck und Hunderte von Krankheiten liefern!

Und vergessen Sie nicht, den Lesezeichen den Lieblingsartikel hinzuzufügen.

Mit Liebe und Wärme für Sie, Alexander Nesterov.

lechim-prosto.ru

Behandlung von Plattfüßen bei Erwachsenen |Zentrum für Traumatologie und Orthopädie

Plattfuß - diese Verformung, die zu einer Abflachung des Fußes und der Verlust ihrer physiologischen Funktionen führt. Wenn

Plattfuß Knochenbau und verstellbarer Mittelfuß allmählich so eingestellt, dass Prolaps Gewölbe führt. Anatomisch

Stapel hat zwei Hauptgewölbe - Kreuz( zwischen den Basen der Finger) und Längsrichtung( entlang der Innenkante), die ausgelegt sind, um die Last amortisieren und Körpergewicht beizubehalten. Je nachdem, welche Menge des Tropfen gibt es drei Arten von Plattfuß - Längs-, Quer- und kombiniert( Längsquer flach).In den meisten Fällen ist es die Kombination von Plattfüßen, die vorherrscht, denn wenn sich eine Deformation entwickelt, fallen beide Bögen des Fußes. Die Folge dieser Dysfunktion ist in der Regel eine flache Valgusdeformation der Füße.

Entwicklung von Plattfuß ist aufgrund der Tatsache, dass im Laufe der Zeit, das Fersenbein Fuß Ligamentum abzuschwächen beginnt, den gesamten Fuß nach außen zu überwältigen und bewegt sich nach innen zu dem Mittelpunkt. Zur gleichen Zeit abgesenkt Bögen, und ist oft derart, daß die Knochen, die auf dem inneren Teil des Fußes gefühlt werden können, fast in Kontakt mit der Oberfläche. Es gibt überwachsen bestimmte Strukturen des Fußes, Bänder, die Schmerzen beim Gehen verursacht. Wenn eine Person bewegt und geht viel, nach einiger Zeit gibt es Müdigkeit, Unwohlsein, und am Abend der Füße beginnen sehr müde und krank.

Viele wissen nicht, diese Krankheit ernsthaft in Erwägung ziehen, und nicht fragen: „Wie Plattfüße heilen?“ Aber leider die flippant Haltung gegenüber dieser Krankheit kann zu Komplikationen führen: Arthrose der Fußgelenke zu verformen, Knie- und Hüftgelenke, Osteochondrose, Skoliose, Hallux valgusFüße.

Flachfußigkeit entwickelt sich in der Regel sehr langsam und allmählich von der Kindheit an. Aber wenn ein Kind die Füße platt diagnostiziert keine spezifischen klinischen Symptome verursachen( Schmerzen, Unwohlsein, Müdigkeit), leider, durch Dutzende von Jahren, beginnt es zu erscheinen und sehr stark zu stören. Oft sind die Schmerzen so, dass eine Person nicht immer eine ausreichend lange Strecke zurücklegen kann.

Darüber hinaus gibt es eine gewisse Umverteilung der Last auf den Knochen des Fußes, die Biomechanik der Bewegung verändert und dass führt zu Überspannung in den Knie- und Hüftgelenken, die Becken Pronation führt und als Folge, Skoliose der Wirbelsäule während der Entwicklung von Plattfuß.

Manchmal in das Kind nur Skoliose diagnostiziert, wenn er steht - wenn er sich hinlegt, wird die Wirbelsäule begradigt. Dies ist die sogenannte funktionelle Skoliose, die sich nur unter Belastung manifestiert. Und wenn das Kind die Einlegesohle macht, die den Fuß in dem normalen physiologischen Zustand und heben Sie den Bogen des Fußes, die Last auf den Problemzonen zurückkehren wird reduziert und Skoliose verschwindet.

Symptome Das Hauptsymptom der Plattfuß

Entwicklung Plattfüße - Schmerzen in den Füßen, Knöcheln und Unterschenkeln, vor allem nach langfristigen Bewegung. Der Gang wird schwer, "unnatürlich".Darüber hinaus führt die Ursache eines flachen Kegels auf den Beinen( Valgus erste Finger Verformung), zu Deformierungen. Aufgrund der Tatsache, dass für flache natürliche Lastverteilung gebrochen, schmerzhafte Empfindung in den Knie- und Hüftgelenken, die oft in der Lendenwirbelsäule auftreten kann.

Grad der Flachfussentwicklung

1 Grad. Schlecht ausgedrückte Deformation des Fußes, Müdigkeit und schmerzhafte Empfindungen entstehen in der Regel nach einem langen Aufenthalt an den Beinen.

2 Grad. Deformation( Abflachung) ist während der normalen Inspektion zu sehen. Der Fuß beginnt "flach zu werden", eine kleine Blockade der Füße erscheint nach innen. Schmerzhafte Empfindungen entstehen nicht nur im Fuß, sondern gehen zum Schienbein und Knie über.

3 Grad. Eine ausgeprägte Deformation. Verletzungen beginnen in der Arbeit des Bewegungsapparates und Schmerzen entstehen schon nach einem kurzen Spaziergang. Häufig kommt es zu einer Valgus-Deformation des ersten Fingers( mehr dazu, die Konen an den Beinen loszuwerden), was zu einer starken Deformation des Fußes, dem Auftreten von Hühneraugen, "hammerartigen" Fingern führt.

Diagnose von Plattfuß

Ein orthopädischer Arzt führt eine visuelle Untersuchung des Fußes durch und plant eine Röntgenaufnahme. Anhand der Röntgenbilder wird die endgültige Diagnose gestellt - der Grad der Krankheitsentwicklung und die Art des Plattfußes werden bestimmt. Abhängig davon wählt der Spezialist eine Behandlungsmethode( konservativ oder operativ) und entwickelt ein therapeutisches Programm.

Wie man flache Füße los wird?

Es ist ziemlich schwierig, Plattfüße mit konservativen Behandlungsmethoden loszuwerden. Dies ist nur in sehr frühen Stadien der Entwicklung möglich, wenn die Plattfüße in dem Alter entdeckt werden, in dem das Kind noch sehr klein ist( 3-5 Jahre).Wenn es in diesem Moment möglich sein wird, das Kind zu inspirieren, dass es bestimmte Übungen braucht, die für eine lange Zeit ausgeführt werden müssen, dann wird er in Zukunft keinen flachen Fuß haben. Zusätzlich zu den Übungen können flache Füße bei Kindern mit Einlagen, orthopädischen Geräten, speziellen Schuhen angepasst werden. Leider geschieht dies meistens nicht, und in der Regel entwickelt sich die Plattfüße.

Konservative Behandlungsmethoden, die zur Heilung von Plattfüßen bei Erwachsenen beigetragen hätten, existieren nicht. Wir können individuelle orthopädische Einlegesohlen verwenden, verschiedene physiotherapeutische Prozeduren durchführen, Massagen, Physiotherapie, Akupunktur machen, aber all dies wird nur auf das Aufhängen der bereits vorhandenen Deformation gerichtet sein, so dass die Plattfüße langsamer werden. Aber wenn der Plattfuß bereits existiert und besonders wenn er die gestarteten Stufen erreicht hat, dann kann er nur auf operative Weise geheilt werden.

Natürlich ruft der Ausdruck "Plattfußoperation" Angst hervor, aber bis heute gibt es solche chirurgischen Eingriffe, die es Ihnen ermöglichen, durch kleine Schnitte schnell und leicht traumatistisch flache Füße loszuwerden. Das Wesen dieser Operationen ist, dass Knochenstrukturen mit Hilfe eines speziellen Implantats in anatomisch korrekte Position gebracht werden. Der Patient geht mehrere Jahre, in denen sich die Bänder und Muskeln an diesen Zustand gewöhnen, und dann wird das Implantat entfernt.

Diese kleine Operation hat eine sehr hohe Effizienz und wird in jeder Phase der Flachfussentwicklung durchgeführt. Für die Behandlung von Plattfüßen bei Erwachsenen im fortgeschrittenen Stadium können zusätzlich zu dieser Methode zusätzliche Korrekturtechniken verwendet werden.

Die Erholung nach minimalinvasiven Eingriffen erfolgt innerhalb einer Woche. Wenn Sie ernstere Operationen durchführen müssen, kann die Erholung länger dauern und hängt von der Menge des durchgeführten chirurgischen Eingriffs ab.

Die Wirksamkeit dieser Operationen ist so hoch, dass in der Regel, wenn ein Patient nur an einem Bein operiert, er in 99% der Fälle erneut zur Operation kommt.

lechenie-sustavov.ru

Aktualität der Plattfußbehandlung

Viele Menschen denken, dass Plattfüße keine so gefährliche Krankheit sind, wie zum Beispiel Arthritis, aber vergeblich. Es ist Plattfuß, unbehandelt in der Zeit, kann einer der Gründe für die Bildung von gefährlichen gesundheitlichen Komplikationen werden. Dazu gehören solche "Erwachsenen" -Diagnosen wie Wirbelsäulenverkrümmung, Osteochondrose, Zwischenwirbelbruch, Arthrose, Arthrose einschließlich.

Ist Plattfuß behandelt und wie effektiv ist die Behandlung? Die Antwort ist einfach - Plattfuß kann nur bis zum Alter von 6-7 Jahren vollständig korrigiert werden, bei Erwachsenen nur eine Korrektur. Deshalb sind Behandlung und Korrektur von Plattfüßen für Erwachsene und Kinder relevant, und die therapeutische Gymnastik ist eine gute Hilfe in der komplexen Therapie.

Bevor Sie mit der Flatfoot-Behandlung zu Hause beginnen, müssen Sie sich eine ärztliche Beratung besorgen. Dies muss getan werden, um den Grad, die Form von Plattfüßen und auch orthopädische Schuhe und Einlegesohlen zu beurteilen.

Was kann ich zuhause machen? Dies sind Maßnahmen zur allgemeinen Gesundheitsförderung, Ernährungskorrekturen, Wanderungen, Kurse, Übungen und vieles mehr.

Startseite Aktivitäten

  • Im Sommer kann man ohne Schuhe spazieren gehen und gehen, es ist ratsam, dafür eine felsige Oberfläche zu wählen. Auf der plantaren Fußfläche befinden sich alle aktiven Punkte, so dass dieser Gang nicht nur anatomische Fußbögen bildet, sondern zur allgemeinen Gesundheit beiträgt.
  • Vom Sport kann man schwimmen gehen, besonders im Stil des Crawls schwimmen. Beinbewegungen mit diesem Stil entwickeln Rotationsbewegungen des Fußes. Wenn es die Bedingungen zulassen und die Krankheit mild ist, können Sie Skisport oder Eiskunstlauf betreiben. Dies hält den Fuß in einer streng horizontalen Position.
  • Eine gute Wirkung wird durch eine flache Fußmassage erzielt, die mit einfachen Techniken durchgeführt werden kann. Dazu werden streichen, kneten, reiben, quetschen verwendet. Massage Töne Muskeln, Bänder und Faszien, und ihr Tonus führt wiederum zur Korrektur des Fußes.
  • Es ist notwendig, dem Kind beizubringen, richtig zu gehen. Um dies zu tun, bitten Sie ihn für einige Minuten 6-7 Mal am Tag zu gehen, seine Schultern zu strecken, seinen Kopf zu heben, und die Füße sollten streng horizontal und parallel zueinander sein.
  • Die Hauptvoraussetzung für die Behandlung ist die therapeutische Gymnastik mit Plattfüßen. Die Verwendung für diesen Lehrer ist nicht notwendig, da die Techniken einfach und leicht zu duplizieren sind, sogar von Kindern.

Therapeutische Gymnastik

Wie man flache Füße mit einfachen Übungen kuriert, fragen Sie? Um zu verstehen, was während der Übungen passiert, muss man sich daran erinnern, dass Plattfüße eine Erkrankung des gesamten Bewegungsapparates sind. Eine Ladung, die nicht korrekt verteilt wird, kann im Erwachsenenalter zu gefährlichen Krankheiten führen. Und der flache Fuß wird nur mit Schuhen oder Einlegesohlen behandelt, da es notwendig ist, die Muskeln und Bänder des gesamten Beines und der unteren Teile der Wirbelsäule zu stärken, da die Innervation des Fußes im Lendenbereich der Wirbelsäule beginnt.

Komplex von Übungen mit flachen Füßen( klicken um zu vergrößern).

Der Komplex von Übungen

  • sind nach oben gestreckt, wir gehen auf Socken;
  • Hände auf den Gürtel, wir gehen auf den Fersen;
  • Hände auf den Gürtel, wir gehen auf der Außenseite des Fußes;
  • Tennisball eingeklemmt zwischen den Füßen, wir gehen auf der Außenseite des Fußes.

Im Stehen:

  • Hände auf den Gürtel, auf der Außenseite des Fußes stehen, den Rumpf nach rechts und links drehen;
  • wir stehen auf der Außenseite des Fußes, wir stehen auf den Zehen.

Auf einem Stock stehend:

  • bewegt sich auf einem Stock und platziert Haltestellen entlang und über.

In sitzender Position:

  • Beine gestreckt nach vorne, beugen, strecken die Finger;
  • die Beine sind an den Knien gebeugt, heben und senken Sie die Fersen maximal, ohne die Socken vom Boden zu heben;
  • Beine streckten sich nach vorne, zogen die Socken so weit wie möglich und zogen uns dann weg;
  • Beine sind nach vorne verlängert, wir reduzieren und wir züchten Beine, Verbindungsstopps;
  • Beine sind nach vorne gestreckt, greifen einen Stift und heben;
  • Beine nach vorne gestreckt, einen Tennisball greifen, werfen und fangen;
  • Beine sind an den Knien gebogen, wir rollen einen Tennisball von der Socke bis zur Ferse entlang des Längsgewölbes.

In der Position des Körpers in einem Winkel von 45 Grad:

  • heben beide Beine und Oberkörper in einem Winkel von 45 Grad und halten Sie so viel wie Sie können.

Wie oft muss man turnen

Alle Übungen müssen regelmäßig durchgeführt werden, für 1,5-2 Jahre, und geben ihm 15-20 Minuten pro Tag. Jede Übung sollte wiederholt werden.

Wie man flache Füße mit Gehen kuriert, wenn in einigen Regionen nur 2-3 Monate pro Jahr warm sind? Im Winter können Sie die Massagematte für das Gehen anpassen. Machen Sie eine Massage-Matte aus flachen Füßen mit Ihren eigenen Händen ist nicht schwierig - gerade genug für dichten Stoff Fäden oder Kleber, um kleine Gegenstände( Knöpfe, Lockenwickler, Glassteine ​​und andere kleine Gegenstände) zu befestigen.

Früherkennung der Diagnose und rechtzeitige Behandlung sind der Schlüssel zu einer vollständigen Genesung. Eine regelmäßig stattfindende therapeutische Gymnastik kann zu einem unverzichtbaren Helfer für eine erfolgreiche Behandlung werden.

ProStopu.ru

Ob mit einer flachfüßigen Armee 2016

Ob mit einer flachfüßigen Armee 2016Plattfuß

Wird es mit flachen Füßen von 1, 2 oder 3 Grad zur Armee gebracht? ein bestimmtes Alter, gibt es oft eine Frage, wie kompatibel Wohnung 1, 2 oder 3 Grad und die Armee ist? Außerdem ist dies ein...

Weiterlesen
Werden sie mit flachen Füßen zur Armee gebracht?

Werden sie mit flachen Füßen zur Armee gebracht?Plattfuß

Wird es mit flachen Füßen von 1, 2 oder 3 Grad zur Armee gebracht? ein bestimmtes Alter, gibt es oft eine Frage, wie kompatibel Wohnung 1, 2 oder 3 Grad und die Armee ist? Außerdem ist dies ein...

Weiterlesen
Symptome von Plattfüßen

Symptome von PlattfüßenPlattfuß

Longitudinale und transversale Platypodien und ihre Behandlung Abflachung ist eine Verformung des Fußgewölbes, nämlich die Absenkung des Fußgewölbes. Durch diese Verformung verliert der Fuß fas...

Weiterlesen