Sauerkraut mit Gicht

Traditionelle Verfahren zur Behandlung von Sauerkraut mit Gicht

Sauerkraut ist ein Produkt, das in jeder russischen Familie bekannt und beliebt ist. Viele seiner Kenner können sich nicht einmal vorstellen, wie man an einem Tisch sitzen kann, wenn es dieses nützliche und sehr schmackhafte Gericht nicht hat. Lange Zeit wurde Kohl täglich auf dem Tisch eines einfachen Bauern und bei einem königlichen Abendessen gefunden. Die Rezepte für das Kochen von Sauerkraut in den alten Zeiten waren so viel wie die Hausfrauen im Dorf. Kulinarische Geheimnisse wurden von Mund zu Mund, von Mutter zu Tochter weitergegeben.

Therapeutische Eigenschaften von Sauerkraut

Sauerkraut hilft bei der Behandlung bestimmter Gelenkerkrankungen

Kohl wird unter Zugabe verschiedener Gewürze und Produkte hinzugefügt. Es passt perfekt zu:

  • Karotten;
  • Preiselbeeren;
  • Rübe;
  • mit Pilzen;
  • Äpfel;
  • Kreuzkümmel;
  • ist ein Wacholder und mit vielen anderen Zutaten.

Unsere Zeitgenossen sind Ur-Ur-Großmüttern in dieser glorreichen Sache nicht unterlegen. Kohl ist auch sauer, aber gleichzeitig gibt es viele neue, interessante Wege. Zum Beispiel Sauerkraut mit Seekohl und Kreuzkümmel, Sauerkraut, Sauerkraut mit Orangen. Das Rezept kennt, kann sogar eine junge Geliebte den Kohl vergären. Dieses Gemüse kann mit einem Kopf, Kohlblatt, kleinen oder großen Scheiben gekocht werden, - wie Sie möchten.


Vorteile von Sauerkraut

Was ist der Einsatz von Sauerkraut? Und warum wurde sie in alten Zeiten so geliebt und respektiert? Natürlich nicht nur wegen seines angenehmen sauren Geschmacks. Schon damals wussten die Menschen über die wohltuenden Eigenschaften von Sauerkraut. Längere strenge Winter beeinträchtigten das Überleben, so dass es notwendig war, die Familie mit einem Produkt auszustatten, das lange Zeit gelagert wird, reich an Vitaminen und darüber hinaus seine medizinischen Eigenschaften für eine lange Zeit nicht verliert.

Verletzung der Gicht am Bein

Gemeinsame Veränderungen aufgrund der Anhäufung von Harnsäure

Wissenschaftler führten eine gründliche Studie dieses bemerkenswerten Gemüses durch und kamen zu dem Schluss, dass die Zusammensetzung von Vitamin C-Sauerkraut reicher ist als Zitrone. Es enthält fast alle Elemente des Mendelejew-Systems. Und diese Art zu kochen, wie saure Milch, übersetzt Kohl aus allen Krankheiten in den Rang der Medizin.

Die Fermentation erfolgt während des Fermentationsprozesses, das Produkt wird weich, es kommt zu einer intensiven Vermehrung von Milchsäurebakterien.

Mit solch einem Produkt für die Nahrung werden wir bereits fast verdaut und sind bereit, Nahrung zu verdauen. In diesem Fall wird die gesamte pathogene Mikroflora getötet. Und nun erwirbt das gewöhnliche Kohlblatt eine wundersame Kraft, die zur Erhaltung und Wiederherstellung der menschlichen Gesundheit beiträgt.


Die Beziehung der traditionellen Medizin zu Kohl

Offizielle Medizin erkennt auch die Vorteile, die Kohl bringt. Es produziert das stärkste Cholagogue, sowie Antiulcer-Medikamente, weit verbreitet in der Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes eingesetzt. Substanzen, die in Kohl enthalten sind, haben eine katastrophale Wirkung auf den Tuberkelbazillus, den die Wissenschaftler verwendeten. Es wurden medizinische Präparate entwickelt, die zur Genesung von Patienten mit Tuberkulose und Patienten mit Gelenkdeformitäten beitragen.

Bei der Behandlung von Fettleibigkeit wird empfohlen, in der täglichen Ernährung Gerichte einzuführen, deren Hauptbestandteil Sauerkraut und Grünkohl enthält. Diese Produkte enthalten wenig Kalorien, aber sie versorgen den Körper mit nützlichen Vitaminen und Spurenelementen, und die Marine-Version ist auch mit Jod angereichert. Aufgrund seiner Eigenschaften hilft es dem Körper, Cholesterin und angesammelte Schlacke loszuwerden.

Das Verhältnis von traditioneller Medizin zu Kohl

Ärzte halten es für sinnvoll, den Sauerkrautpatienten

in die Ernährung einzuführen: Bei welchen Krankheiten kann Sauerkraut verwendet werden? Es wird in fast jedem Fall helfen. Natürlich gibt es Ausnahmen. Einige Menschen mit Bauchspeicheldrüsenerkrankungen, Bluthochdruck, Gallensteinen und Exazerbation von Magengeschwüren sollten nicht mit dieser sauren Nahrung weggetragen werden. Die Hauptregel ist, sich im Prozess der Behandlung nicht zu verletzen.

Es wird besonders empfohlen, Sauerkraut mit Gicht, Diabetes, Gastritis mit niedrigem Säuregehalt, Krebs, Würmern zu essen.


Kohl in der traditionellen Medizin

Natürlich haben die einfachen Leute in der Antike die medizinischen Eigenschaften des Kohls bemerkt und sie für die Vorbeugung und Behandlung von Gelenken, Nieren und Herz verwendet. Dank einer großen Menge an Vitamin C, wurde dieses Mittel traditionell verwendet, um Beriberi, Skorbut zu behandeln. Segler, die eine lange Reise unternahmen, hatten immer einen Vorrat an diesem Produkt bei sich, um die Krankheit zu verhindern. Wenn es jeden Tag da ist und das Knie nicht schmerzt und die Zähne nicht herausfallen. Für alle menschlichen Gelenke ist dieses Produkt unverzichtbar.

Die antihistaminischen Eigenschaften von Kohl wurden verwendet, um Patienten mit Asthma bronchiale oder allergischen Reaktionen zu helfen, da andere Wege zur Behandlung dieser Beschwerden eher problematisch sind. Das beste Heilmittel für einen Kater ist Essiggurken Sauerkraut, und noch bevor es nicht ohne eine einzige Hochzeit war. Und die gute Herrin hatte immer in ihrem Keller eine Flasche mit einem kalten duftenden Getränk.

Es wurde angenommen, dass eine schwangere Frau, die an einer Toxikose leidet, Erleichterung bringt und die Übelkeit durch Kohlbehandlung lindert.

Dies ist eine legitime Aussage, denn dank seiner einzigartigen Zusammensetzung sättigt dieses Produkt den Körper mit nützlichen Substanzen und zeigt Vergiftungsprodukte an.

Behandlung von Kohl zu Hause

Kohl kann für medizinische Zwecke verwendet werden

Männliche Kohl wurde mit Impotenz behandelt. Obwohl zu diesem Thema keine Forschung betrieben wurde und es unmöglich ist, die Richtigkeit oder Ungenauigkeit dieser Methode zu beweisen. Ein besonderer Platz für Sauerkraut wurde immer bei der Behandlung von Gicht gegeben - eine schwere chronische Erkrankung der Gelenke.


Sauerkraut bei der Behandlung von Gicht

Um die Wirkung von Sauerkraut auf eine Person mit Gicht zu verstehen, ist es notwendig, die Ursachen dieser Krankheit zu berücksichtigen. Gicht tritt auf, wenn Harnsäure aus dem Körper ausgeschieden wird. Diese Substanz sammelt sich allmählich in den Gelenken und Bändern an und bildet Knötchen, was zu einer Veränderung der Form der Gliedmaßen und starken Schmerzen in den Knien führt. Zunächst treten die stärksten paroxysmalen Schmerzen in den betroffenen Gelenken auf, besonders nachts, es kommt zu Schwellungen, Schwellungen. An diesem Punkt wendet sich eine Person an einen Arzt und bekommt Medikamente verschrieben. Wenn Sie nicht rechtzeitig mit der richtigen Behandlung beginnen, verschlechtert sich der Zustand des Patienten, Gelenkschmerzen werden zunehmen, irreversible Veränderungen treten in den Gelenken auf, Nierenprobleme.

Sauerkraut mit Gicht lindert Entzündungen und lindert Schmerzen in den Gelenken.

Obwohl Gicht nicht bis zum Ende heilt, helfen die rechtzeitig ergriffenen Maßnahmen, den Krankheitsverlauf zu stoppen und den Abbauprozess zu verlangsamen. Bei der Behandlung von Gelenken mit einem Spezialisten sollten Sie die Rezepte der traditionellen Medizin nicht vergessen. Die im Laufe der Jahrhunderte gesammelten Erfahrungen bieten oft einfache, aber sehr effektive Methoden zur Beeinflussung des Körpers. Die Behandlung von Kohl ist eine einfache, kostengünstige und effektive Methode.

Sauerkraut zu Hause kochen

Selbst eine große Menge an Sauerkraut ist auf einfache Weise selbst herzustellen.

Sauerkraut mit Gicht stellt auf normalem Niveau einen Säure-Base-Austausch her, dessen Verletzung zur Erkrankung führt. Aufgrund seiner Zusammensetzung entfernt es Salze der Harnsäure und verhindert deren Ablagerung in den Gelenken. Darüber hinaus enthält es keine Proteine, Purine und Lipide, die den Krankheitsverlauf verstärken, weshalb es empfohlen wird, es als Nahrung einzunehmen. Zur besseren Ernährung können Gerichte mit Laminaria( Seekohl) gewürzt werden. Es wird auch empfohlen, ein frisches Kohlblatt auf den wunden Punkt anzuwenden, es wird die Entzündung lindern, die Schmerzempfindungen der Gelenke reduzieren.

Leider ist niemand gegen die Krankheit immun. Wenn du es selbst erleben musst, verzage nicht. Es gibt ein Mittel, das deine Gesundheit verbessern kann. Achten Sie darauf, einen Rheumatologen zu besuchen, nehmen Sie regelmäßige Tests, um das Niveau im Körper von Harnstoff und Kreatinin zu bestimmen, forschen Sie. Nehmen Sie Medikamente ein, die von einem Spezialisten verschrieben wurden, der das Knie oder den Ellenbogen behandelt. Nutzen Sie die Geheimnisse der traditionellen Medizin, beachten Sie die Regeln der rationalen Ernährung. Setzen Sie kein Kreuz auf Ihr Leben, züchten Sie Kinder und Enkel, reisen Sie, verlieben Sie sich und seien Sie glücklich!

MoiSustav.ru

Viele Leute fragen sich, ob es möglich ist Kohl für Gicht zu essen? Ernährungswissenschaftler empfehlen, es in irgendeiner Form mit Gicht und nicht nur zu verwenden. Blumenkohl hat eine feine Zellstruktur, so dass es schneller vom Körper aufgenommen wird als andere Arten. Bei dieser Art von Krankheit muss es jedoch in einer begrenzten Form verwendet werden, da es Purinbasen enthält.

Großer Nutzen von Seetang. Ernährungswissenschaftler empfehlen, es täglich zu essen. Es hilft, die Arbeit des Metabolismus zu verbessern und überschüssiges Salz zu entfernen.

Therapeutische Eigenschaften von

Ist es möglich, Sauerkraut für Gicht zu essen? Zahlreiche Forschungen von Experten haben gezeigt, dass sein Saft zur Behandlung von Krankheit sehr nützlich ist. Es hat einzigartige Eigenschaften, es kann Salze der Harnsäure aus dem menschlichen Körper ausscheiden, weshalb sich die Krankheit zu entwickeln beginnt.

Im Allgemeinen sollte jedes Produkt in einer moderaten Menge verwendet werden. Darüber hinaus erleben viele Menschen eine individuelle Intoleranz gegenüber bestimmten Lebensmitteln. Daher ist es zunächst notwendig, den behandelnden Arzt zu konsultieren und festzustellen, was getan werden kann und was nicht.

Sauerkraut mit Gicht kochen? Um dies zu tun, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Kohl( muss weiß sein) - 6 kg;
  • Eine halbe Tasse Dillsamen;
  • Ein paar Lorbeerblätter.
Sauerkraut mit Karotten

Gemüse mahlen und vermischen sich mit den restlichen Zutaten in einem Eimer und unter ein Joch mit einem Gewicht von bis zu 20 kg. Lassen Sie für 24 Stunden, und ändern Sie dann die Joch und reduzieren Sie auf 3 kg pro Tag. Unter dem Gewicht beginnt sie, Saft zuzuordnen. Halten Sie das Produkt in einem Glas und vorzugsweise an einem kühlen Ort. Sie können es in den Kühlschrank stellen. Wichtig: Salz in Kohl für Gicht ist nicht gesetzt. Bei dieser Art von Krankheit wird die Verwendung von Salz streng kontrolliert.

Hinweis: für die Zubereitung von Sauerkraut wird nur weiß gewellt verwendet, da es die nützlichen Eigenschaften für lange Zeit bei der Konservierung bewahrt.

Methoden zur Behandlung der Krankheit

Die Behandlung der Krankheit ist ein sehr komplexer Prozess. Daher muss es mit aller Verantwortung behandelt werden. Für die Behandlung ist nötig es alle notwendigen Mittel und Methoden, sowohl medikamentös als auch volkstümlich zu verwenden. Es ist sehr wichtig, die Krankheit rechtzeitig zu behandeln, da der weitere Zustand Ihrer Gesundheit davon abhängt.

Für die Behandlung müssen die folgenden Regeln eingehalten werden:

  • Die Verwendung bestimmter Lebensmittelprodukte;
  • Nehmen Sie Medikamente und Medikamente streng nach Anweisung Ihres Arztes ein;
  • Essen Sie keine salzigen Speisen;
  • Reduzieren Sie körperliche Aktivität;
  • Vermeiden Sie stressige Situationen.

In der traditionellen Medizin wird Meerkohl mit Gicht in erster Linie verwendet. Es wird auch Laminaria genannt. Für Menschen, die an dieser Krankheit leiden, ist Seetang der beste Verbündete. Es entfernt nicht nur effektiv Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Darm, sondern normalisiert auch die Arbeit der Harnwege. Außerdem entfernt es Salz aus dem Körper und hilft bei Entzündungen.

Die Seetang Saison beginnt im Sommer und bis in den späten Herbst. Es ist sehr einfach, es vorzubereiten. Algen sollten gründlich gewaschen und in der Sonne getrocknet werden. Danach kann man eine Vielzahl von Leckereien mahlen und kochen.

Viele Patienten verwenden jedoch zur Behandlung der Krankheit Laminaria in Pulverform, dh in Pulverform. Nehmen Sie dazu einen halben Esslöffel getrockneten Seetang und gießen Sie Wasser bei Raumtemperatur( genug 1 Tasse Wasser).Nehmen Sie jeden Tag für 2 Wochen.

Tipps und Tricks

Bei dieser Krankheit müssen Sie die Ernährung sehr genau überwachen und die folgenden Empfehlungen einhalten:

  • 3-4 mal täglich essen( nicht weniger);
  • Lebensmittel in kleinen Mengen;
  • Nicht verhungern.

Sowohl das Überessen als auch das Fasten sind oft die ersten Ursachen der Krankheit. Wenn der Patient an übermäßigem Gewicht leidet, kann plötzlicher Gewichtsverlust Anfälle auslösen. An einem Tag sollte man bis zu 2 Liter Wasser zu sich nehmen, und wenn sich die Krankheit verschlimmert hat, dann bis zu 3.Sie können Kompotte oder Tee trinken( nur schwach, nicht stark).Zwischen den Mahlzeiten ist es sinnvoll, eine Abkochung von Hagebutten zu trinken.

otnogi.ru

Sauerkraut mit Gicht - Gesundheitsrezepte

Wie bekannt ist, Sauerkraut - es ist ein unglaubliches Lagerhaus von Mikro- und Makronährstoffen, Vitaminen und viele Gruppen. Im Rahmen von Sauerkraut dort und Biotin, die sich positiv auf die Arbeit des gesamten Organismus beeinflusst, und insbesondere in der Zustand des Haares verbessert wird, um die Haut, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Stress, senkt Cholesterin und senkt den Blutzuckerspiegel, da Muskelkräftigung, gesteigerter Appetit ist und Depression verblassenin den Hintergrund.

Sauerkraut Gicht

Vorteile von Sauerkraut unglaublich groß für diejenigen, die an Krankheiten des Magens leiden, Darm, leiden häufig Depressionen, Anämie, Diabetes, Herzerkrankungen, und diejenigen, die ihre Jugend ohne den Einsatz von Medikamenten erhalten mögen. Nützlich Sauerkraut und Menschen mit Gicht. Gicht ist eine Krankheit, die meistens chronisch ist. Das Auftreten dieser Krankheit aufgrund der Tatsache, dass der Körper Urat Metabolismus gebrochen wird, das heißt den Gehalt an Harnsäure im Blut steigt stark an und wird in Geweben Kristalle des Natriumsalzes von Harnsäure abgeschieden. Und dies führt zu der Tatsache, dass der Patient akute Arthritis mit der nachfolgenden Bildung von Knoten oder wie sie Tofusov genannt werden beginnt. Bei einer Gichtkrankheit empfiehlt sich eine strikte Diät, die Gerichte, die Lipide und Purinproteine ​​enthalten, von der Diät ausschließt. Und in dieser Diät ist nicht der letzte Platz, der Sauerkraut gegeben wird. Aufgrund der Tatsache, dass ein solcher Kohl keine Purine enthält, ist er zur Verwendung bei Patienten mit Gicht indiziert.

Wahl des Kohls für die Säuerung

Es ist nicht schwer, Kohl selbst zu machen. Es ist wichtig, nur den richtigen Kohl für diesen Prozess zu wählen. Um Sauerkraut zu säuern, wird es normalerweise unter den späten Sorten ausgewählt. Kohlgabeln, die Sie säuern möchten, sollten weiße, knackige und saftige Blätter haben. Auch sollte Kohl versucht werden, bevor man anfängt, es zu säuern. Wenn es Ihnen schmeckt, dann können Sie den Sauerteig sicher starten, wenn nicht, dann sollten Sie noch einen Kohlkopf nehmen und aus diesem Kohl etwas anderes kochen.

Was ist der beste Weg, Kohl zu säuern?

Schon lange verwendete der Kohlstarter Holzutensilien. Und das ist nicht verwunderlich, denn der Baum gibt ein einzigartiges Aroma und Geschmack von Kohl und ist auch ein umweltfreundliches Material.

Moderne Hausfrauen bevorzugen Sauerkraut in emailliertem Geschirr oder Plastik. Bei der Wahl von Email-Produkten müssen Sie sorgfältig prüfen, ob sich innen keine Chips befinden. Bei der Auswahl eines Kunststoff-Geschirrs sollte die Tatsache berücksichtigt, dass der Kunststoff für längere Zeit in Berührung mit dem Produkt die Fähigkeit, einen bestimmten unangenehmen Geschmack zu verleihen hat und riechen so würden wir empfehlen, dennoch verzichten Plastikschalen.

Sie können Kohl bereits ab Ende September oder Anfang Oktober anbauen. Es ist am besten, es durch beliebte Zeichen etwa eine Woche nach dem Neumond und am "männlichen" Tag( Montag, Dienstag, Donnerstag) zu tun.

ladym.ru

Essenz einer medizinischen Ernährung mit Arthrose

Bei der Erhöhung der Harnsäurespiegel und die Ansammlung des Gases um die Gelenke und beginnt zu Gicht. Im Laufe der Zeit ändert sich diese Säure leicht, und es gibt Purine. Es sollte bemerkt werden, dass diese Substanzen nicht nur produziert werden, wenn das Ausscheidungssystem fehlerhaft ist und metabolische Prozesse verlangsamt werden, wir bekommen sie auch von der Nahrung( trockener Tintenfisch, Gewürze, Fertiggewürze, in Tierfetten - Cholesterin).Und sie sammeln sich sowohl in den Knien als auch in den Gelenken der Hände, Venen und Arterien an.

Kombiniert Low-Protein-Diät hilft, die Produktion und Ausgabe von Harnsäure bei Gicht zu steuern, weshalb die Gesundheit deutlich verbessert, bei Arthrose, Schmerzen und Krankheit sind fliehenden. Erneut weisen wir darauf hin, dass eine kohlenhydratarme Diät nicht heilt, sondern nur zur Ausschüttung des Körpers aus Säure und Salzen während der Exazerbation von Gelenkarthrose, Rheuma und sogar Hepatitis beiträgt. Darüber hinaus reduziert es deutlich das Gewicht, das spielt auch eine große Rolle bei der Erholung des Körpers nach Antibiotika, mit Diathese, Bluthochdruck und der Behandlung von Krebs. Video: Lebensmittel für Gicht

Ernährung Grundsätze für die Behandlung von Gicht

Diet 6 Gicht Ärzte zugewiesen und auch für die Behandlung von Harnsteinen und Diabetes. Trotz der Tatsache, dass das Hauptsymptom all dieser Krankheiten eine starke Gewichtszunahme ist, verbieten Ärzte kategorisch Hungerstreiks. Es ist wichtig, das Gewicht schrittweise zu reduzieren.

negativ beeinflusst Arthritis und Osteoarthritis Dr. Ducane Diät, um die Behandlung von Gicht, strenges proteinfreie Nahrungsmittelsystem zu organisieren. Die Basis ist der Indikator für 1 Kilogramm Körpergewicht zu 1 Gramm Protein. Daher kann davon ausgegangen werden, dass die Liste verbotener Produkte recht umfangreich ist.

richtige Ernährung für Gicht ist in voller Übereinstimmung mit den Listen der zugelassenen und verbotenen Speisen, unsere Leser - freie Tabelle ‚Was kann und nicht die Gicht behandeln".

erlaubt produktyNapitkiProchie Empfehlungen
Antipurinovaya nicht die Verwendung von frischem Obst und Gemüse verbieten, besonders nützlich, Sellerie, Tomaten, Gurken, Kohl, Kaki und grüner Apfel. vermeiden oder die vollständige Verwendung von hohen Purin Lebensmittel begrenzen - dieses Innereien, Hering, Sardinen und Makrelen. vollständige Abstinenz von Alkohol, vor allem Bier verschlimmert Gicht, Nierensteine ​​und trägt zur Fettleibigkeit. Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte sind äußerst unerwünscht Gäste in der Ernährung, aber den Tag Sie 100 Gramm dieser Produkte essen.
lipidsenkende Diät für Gicht empfohlen täglich einen Liter frischen Saft zu trinken, hilft es dem Körper, sich von Purinen und Salz Rotes Fleisch( Rind, Schwein und Lamm), fettem Fisch und Meeresfrüchte( Thunfisch, Garnelen, Hummer und Muscheln) zu reinigen kann nicht trinkennichts, das Zuckersirup enthält - Kwas( nicht zu Hause), Soda, künstliche Säfte. Es ist erlaubt vor dem Abendessen 100 Gramm echten Rotwein als Aperitif zu trinken. Essen
komplexe Kohlenhydrate - Haferflocken, Buchweizen und Reis Brei, Vollkornbrot. Schneiden Sie Aufnahme von gesättigten Fetten, die die Fähigkeit des Körpers zu reduzieren, um unabhängig von Harnsäure zu entsorgen. Es sind Bohnen. Bezpurinovaya Diät verbietet auch den Verbrauch von Instant-Kaffee, obwohl ein Analogon der grünen Bohnen auf dem Körper sehr vorteilhafte Wirkung ist. Wenn ein Tag 8 Tassen Leitungswasser zu trinken, reduzieren die Männer in der Hälfte die Wahrscheinlichkeit von Gicht, vor allem Fettleibigkeit.

Diät-Menü für Gicht

Foto - Essen für Gicht

häufigste Arthrose des Knies, und salzfreie Diät für Gicht auf den Beinen haben eine ziemlich gute Bewertungen. Und bietet ein Menü für die Woche von Gicht, die die US-Anti-Protein-Diät verwendet, nebenbei bemerkt, ist ein weithin anerkanntes und besser. Schritt-für-Schritt Stromversorgung:

Day One .

  • Frühstück: Brötchen mit Kleie, frische Früchte, Cornflakes;
  • Mittagessen: Salat mit grünem Gemüse und Obst, eine Scheibe Schinken, gebackene Kartoffeln;
  • Abendessen: gebackener Weißfisch, Reis mit gedünstetem Gemüse. Tag des zweiten .
    • Frühstück. Magermilch, Haferflocken mit Joghurt und Ananas, grobkörniges Brot;
    • Mittagessen. Geschmortes Kaninchen mit Gemüse, Squash Kaviar( nicht in Dosen), Saft;
    • Abendessen. Gekochtes Gemüse, mageres Fleisch, eine Scheibe Brot und Käse. Dritter Tag .
      • Frühstück.2 Eier( nach Belieben kochen) mit zwei Scheiben Vollkornbrot, einem Glas Magermilch oder Kakao;
      • Mittagessen. Shchi auf magerem Fleisch, Gemüsesalat, Saft;
      • Abendessen.100 Gramm Lachs, geschmortes Gemüse, Kakao. Tag vier.
        • Frühstück. Watermelon Diät: Empfohlen nach dem Schlaf essen Haferflocken mit Obst, schneiden in Brei Äpfel, Wassermelone, Pfirsich, alles, was es gibt. Milch oder etwas grüner Tee( natürlich oder ganz ohne etwas, oder auf einem Zuckerersatz);Mittagessen. Tomatensuppe, gekochter Reis, ein Sandwich mit Butter und Käse;Abendessen. Gekochte Kartoffeln, Fisch, Milchsauce, Joghurt oder Saft.
        Fotos - Produkte für Gicht
        • Frühstück. Brot mit Butter und Nüssen, Saft, mehrere Scheiben Käse;
        • Mittagessen. Gemüselasagne, Croutons aus Vollkornbrot, Joghurt oder Saft;
        • Abendessen. Reissuppe, Käsestangen, Kakao.

        Der sechste Tag.

        • Frühstück. Von diesem Tag ist eine harte Diät vorbei, am Morgen können Sie ein Sandwich mit Butter, Gurke, Tomate, Käse und einer Scheibe Schinken essen. Sogar ein wenig Kaffee ist erlaubt;
        • Mittagessen. Geschmorte Kartoffeln mit Gemüse, ein Stück Wassermelone, Magermilch;
        • Abendessen. Kürbissuppe mit Croutons, gedünstetem Gemüse, Kefir.

        Der siebte und letzte Tag.

        • Hafer- oder Buchweizenmüsli in Milch, Käse, Tee ohne Zucker;
        • Mittagessen. Gemüsesuppe mit Weißfisch, geröstetem Vollkorn, Milch;
        • Abendessen. Gekochtes Huhn, gedünstetes Gemüse, Käse, Kefir oder Kakao.

        Sie können als Snacks verwenden:

        • Nüsse;
        • trinken Apfelessig( natürlich mit Wasser verdünnt);
        • Trockenfrüchte.

        Aber vor allem eine umfassende Diät für Frauen mit Gicht beinhaltet die Behandlung für einen Monat und mehr. In diesem Fall brauchen Sie nur unsere Empfehlungen zum Kochen mit Arthrose an Händen und Füßen. Ballsaal mit Rezepten für Gicht :

        Suppe - das Nationalgericht der russischen Küche. Wir brauchen Zitronensäure, Sauerkraut, mageres Fleisch, frische Kräuter( Petersilie und Sellerie - Rhizomen), Vollkornmehl oder Grieß.Die Grüns und die Zwiebel in Würfel schneiden, bis sie weich sind. Fleisch vorkochen.

        Foto -

        Früchte in einem Topf bereit Suppe werfen zazharku, Sauerkraut, ein paar Löffel von Grieß oder Mehl, Kräutern, ungefähre Kochzeit - 20 Minuten. Nach Belieben mit Milch oder fettfreier Sauerrahm auf dem Tisch servieren. Sie werden vielleicht Unterschiede zu dem traditionellen Rezept bemerken, aber Sie müssen sich daran erinnern, dass dies eine spezielle Küche für die Behandlung ist.

        Alles Medical Forum bestätigt, dass die richtige Ernährung für Gicht - eine gute Möglichkeit, nur den Körper von Salzen und Giftstoffen nicht zu reinigen, sondern auch Blutzucker, Gewicht zu verlieren, reduzieren und aus der Blutcholesterin Plaques zu entfernen, auch egal, in welchem ​​Stadium der Arthrose und bewegte michSymptome in der aktiven Phase.

        Kochbuch Rezepte für Gicht besteht hauptsächlich aus Gemüsegerichten, und einige der beliebtesten ist die Tomatensuppe. Um es zu machen, müssen Sie Tomaten in der Haut kochen, sie von der Haut schälen, in einen Püreezustand bringen. Zwiebeln und Knoblauch in Pflanzenöl separat anbraten. Zazharku in der Pfanne mit Tomatensauce mischen, mit Wasser füllen, kochen für eine halbe Stunde, fügen Sie auf das Gewicht der Kartoffeln und Gemüse, kochen, bis getan. Bei erhöhter Salzbildung ist dies nicht zu empfehlen, aber moderne Küche erfordert die obligatorische Verwendung von Gewürzen, bestreuen Sie unsere Suppe mit Paprika, Pfeffer und Salz.

        Wie Sie sehen können, diese Rezepte sind praktisch keine leeren Kalorien( wie E-Additive oder Lungen Kohlenhydrate) und Cholesterin, was bedeutet, dass sie in jeder Diät verwendet werden können, und myokardiale( bezieht sich auf, davon zu erholen), undsogar während der Chemotherapie.

        Autor: Marina Grishkova. Rubrik: Unsere Gesundheit .

        LadyWow.ru

        kann mit erhöhter Harnsäurespiegel im Blut haben Sauerkraut?

        Kosh

        Störungen

        Harnsäure Stoffwechsel zu Gicht führen kann, die durch wiederkehrende Arthritis, Bluthochdruck, Nierensteinbildung, interstitielle Nephritis und Entwicklung von Nierendysfunktion manifestiert.
        absolut nicht kann:
        Honig, Kaffee, Schokolade
        Trauben und alle Traubenprodukte( Rosinen, Wein, Schnaps, etc. .)
        Brühe( Fleisch, Geflügel, Fisch)
        Räucherware
        -Produkte von den inneren Organen( Herz, Niere, Leber und so weiter. d.)
        Hülsenfrüchte( Erbsen, Bohnen, Auberginen, Nüsse, Samen, Soja)
        Sahnekuchen
        Vollmilch
        Sauerampfer, Kopfsalat, Kohlrabi, Radieschen
        Gebratener Fisch
        Schweinefleisch und Produkte daraus
        Produktemit Konservierungsmitteln( Konserven, Saft, Wasser)
        Farbiges Mundstückdass
        CAN LIMITED
        gekochte geräucherte Produkte
        Kaffeegetränke( Gerste)
        Tomaten( 2-3 Stk. pro Tag) BE
        Grüne Zwiebeln, Petersilie
        Plum
        Salo
        Gin, Wodka
        Butter
        Milch in Getreide, Tee
        ERFORDERLICH
        Kartoffel( nur geschält)
        Getreide, Teigwaren
        Gekochtes Fleisch und Fisch
        Huhn, Pute, Kaninchen( kochen, bis der Schaum, das Wasser abgelassen, braten und auf die Bereitschaft in der Folie gebracht;Ebenso können Sie Fleisch und Fisch backen)
        grüne Äpfel
        Karotten, Rüben
        Gurken, Kürbisse
        Saure Sahne, Quark, Joghurt
        Wassermelonen, Zitronen
        Kohl
        Zwiebel, Knoblauch( täglich)
        Brot weiß, schwarz( rund)
        Eier(bis zu drei Stück pro Woche)
        Grünen Tee
        Wurst, Kochwurst
        Dill
        olive et al.

        Gemüse Fortuna

        Harnsäure in Fleischprodukten enthalten ist, und nicht in Kohl.

        Olga Shevchenko

        Kohl kann eine beliebige Zahl sein, aber das Fleisch ist weniger Notwendigkeit,. ..

        Irina

        Harnsäure ansammelt als Folge des Zusammenbruchs von Purinen im Körper -myasa! Sie benötigen die Sauermilch Diät kann der Kohl

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Allopurinol: Gebrauchsanweisungen, Preis, Analoga, Bewertungen Allopurinol ist ein Medikament aus der Gruppe Arthrifuge Mittel Inhibitor ksantioksidazy. Die Droge hat eine Wirkung auf den Austa...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Das Heilmittel für Gicht. Das Heilmittel für Gicht "Fullflex" ist der Preis. Die beste Heilung für Gicht Gicht ist eine Pathologie, die sich als Folge der Verletzung des Purinstoffwechsels entw...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenGichtGicht

Gicht Behandlung Medikamente: Pillen, Salben und andere Präparate Gout - Krankheit, verursacht durch Verletzung Purinstoffwechsel, was zur Ablagerung von Urat( Harnsäure) in den Gelenken, Ohr...

Weiterlesen