Gichtbehandlungsvolk

  • Die Wurzeln des Krapps sind rot. Ein Teelöffel dieser Wurzeln sollte ein Glas kochendes Wasser gegossen werden und lassen Sie es brauen, und es ist besser, auf einem Wasserbad für 10 Minuten zu kochen. Einfusion am Morgen und Abend in einer halben Tasse.

  • Externes Werkzeug .Sie müssen beginnen, 3 Flaschen Apotheke Tinktur Baldrian mit einer Flasche Triple Cologne zu mischen und zu Bett für die Nacht gehen. Jetzt muss diese Mischung nachts mit Hilfe von Watte für wunde Stellen, dh vorstehende Knochen, geschmiert werden. Top mit Polyethylen und Krawatte - als etwas Warmes. In ein paar Tagen wird sich das Gelenk verdrehen, die Haut wird weiß, der Juckreiz kann beginnen.

  • Salzkompression. Gießen Sie 500 Gramm jodiertes Salz in die Pfanne, gießen Sie es ein wenig mit Wasser und kochen Sie, bis das Wasser verdunstet ist. Wenn das Wasser herauskommt, sollten Sie 200 Gramm Vaseline oder Hühnerfett hinzufügen, alles mischen und daraus eine Kompresse für die Nacht machen. Es ist besser, die Lösung auf den Wolltuch zu legen, und festigen Sie es mit dem Verband. Aber neben der äußerlichen Anwendung der Salbe war es noch notwendig, einen Sud aus Linden zu trinken.

  • Fischkompressen von Gicht. Es ist notwendig, 2 kg Fischreste zu nehmen, das Fleisch vom Grat zu trennen, den Grat selbst zu werfen. Das Fleisch wird in 10 Teile geteilt, zu Kuljochki gefaltet und in den Gefrierschrank gelegt. Vor dem Schlafengehen sollte eine Tasse aufgetaut werden. Eine Tasche mit Fisch auf dem Bein anzuziehen, warme Socken anzuziehen. Waschen Sie am nächsten Morgen Ihre Füße und werfen Sie den Fisch oder geben Sie ihn der Katze. In 10 Tagen wird der Schmerz aufhören.

  • Kälte und Fieber. Diese Methode wurde in Japan von einem Arzt entwickelt, der zuerst entschied, Kälte und Wärme für Gelenke zu verwenden. Sie müssen 2 Schiffe im Voraus vorbereiten. In einem gießen Sie kaltes Wasser mit Eis, und in der anderen Stelle die Körner von jedem Getreide und gießen Sie sie mit kochendem Wasser. Infolgedessen sollten die Körner gedämpft werden und heiß genug bleiben, damit die Verbindung in sie gesenkt werden kann. Jetzt senken Sie das erkrankte Gelenk zuerst in ein Gefäß mit kaltem Wasser für 3-5 Sekunden und dann sofort in ein Gefäß mit Körnern. Wenn die Gelenke an den Armen schmerzen, strecken Sie die Körner mit Ihren Händen, dieses Verfahren macht sehr viel Spaß.Danach müssen Sie eine Hand oder ein anderes krankes Gelenk mit einem Wollschal binden, um die Gelenke aufzuwärmen. Tun Sie es jeden Tag für zwei bis drei Monate. Die Behandlung ist lang, aber effektiv.

  • Salo. Kaufen Sie normales Fett und schneiden Sie es, so dass Sie jeden Finger ein kleines Stück Fett anziehen können. Und jetzt rubbelt jedes Stück in die Haut, bis diese Stücke nicht sehr klein sind. Nach diesem Verfahren sollten die verwendeten Fettstücke verworfen werden. Und wenn Sie von anhaltenden Schmerzen gequält werden, dann tragen Sie Fettstücke für die Nacht auf die schmerzenden Stellen auf und fixieren sie mit einem Verband. Am nächsten Morgen werden Sie eine spürbare Verbesserung erfahren. Es wird auch empfohlen, Weizenbrei und Butter für eine Woche zu konsumieren. Es wird helfen, die Salze in den Gelenken loszuwerden. Und nach der ersten Woche können Sie zu Milchbrei wechseln.

  • Salbe aus Butter. Sie müssen ungesalzene Butter und die gleiche Menge Alkohol mit nach Hause nehmen. Das Öl beginnt sich vor dem Auftreten von Schaum zu erwärmen, nachdem das Gas abgeschaltet und Öl mit Alkohol gegossen wurde. Vorsichtig Alkohol anzünden und wenn Alkohol verbrennt, ist die Salbe bereit. Falten Sie es in ein Glas und lagern Sie es im Kühlschrank. Utensilien können von jedem benutzt werden, der nichts dagegen hat, zum Beispiel eine alte Bratpfanne. Reiben Sie die Salbe an einem warmen Ort, zum Beispiel neben dem Ofen oder Kamin, es ist nicht notwendig, es zu wickeln. Reibe, bis der Schmerz vorüber ist. Jodbädern. Sie können abends auch Fußbäder von den Knochen aufbauen. In 3 Liter Wasser 9 Tropfen Jodlösung und 3 Teelöffel Backpulver hinzufügen. Das Ergebnis wird nicht lange dauern. Nach 10 Nächten wird es ein Ergebnis geben. Zwiebelsuppe. 2-3 Glühbirnen waschen und mit einem Liter Wasser füllen. Mit der Schale kochen, bis die Zwiebel gekocht ist. Sie sollten ein Glas dieser Brühe 3 mal täglich vor den Mahlzeiten einnehmen. Der Verlauf der Behandlung von Gicht ist 10-15 Tage.

  • Senf gegen Gicht. Um die Paste aus Senf vorzubereiten, nehmen Sie 1 TL.Honig, Senfpulver und gewöhnliche Trinksoda. Komponenten sorgfältig gemischt, die resultierende Mischung wird auf die betroffenen Gelenke, die zuvor gedämpft wurden angewendet. Wickeln Sie an der Oberseite der Extremität eine Plastikfolie und befestigen Sie sie mit Bandagen. Eine solche ungewöhnliche Kompresse sollte die ganze Nacht auf der Haut bleiben. Der gesamte Behandlungsverlauf sollte mindestens zwei Wochen täglich dauern.
Die Behandlung von Gicht

Volksmedizin

Gicht ist eine der wenigen gefährlichen heterogene Erkrankung. In der überwiegenden Mehrheit der älteren Menschen gilt dies als recht häufig. Früher litten nur Männer an dieser Krankheit, heute manifestiert sich Gicht häufig bei Frauen.

klinisches Bild ist vor allem falsch auf den Knochen unverwechselbares Erscheinungsbild von Salz Aufbau abzuleiten.Äußerlich sehen solche Auswüchse wie akute Arthritis aus. Gicht wird auch zu Hause gut behandelt. Patienten müssen nicht ins Krankenhaus gehen, um dieses Problem zu lösen.


4 interessanter Rezepte der traditionellen Medizin

Behandlung von Gicht zu Hause

In einigen Fällen kann die Blase Beschwerden verursachen oder sogar verbrennen. Dies liegt daran, dass sich das Salz im Körper auflöst und die Schleimhäute reizt. Um davor Angst zu haben, ist es nicht notwendig.

Rezept # 1. Healing Absud der Kamille wird die Gicht betroffenen Gliedmaßen perfekt beruhigen. Blumen sollten mit Wasser gemischt mit Salz( Verhältnis 100 Gramm / 10 Liter / 20 Gramm) gegossen werden. Nachdem die Lösung infundiert wurde, baden.

Rezept Nr. 2 .Gewöhnliche Tannenzapfen helfen, die Gelenke bemerkenswert zu reinigen. Für diesen ungeöffneten Kegel mit Samen 1,5 Tassen heißem abgekochtes Wasser gießen und über Nacht stehen lassen. Die Brühe sollte 3 mal täglich für 30 Minuten vor dem Essen eingenommen werden. Der Vorgang sollte bis zur vollständigen Wiederherstellung wiederholt werden.

Rezept Nr. 3 .Es wird auch empfohlen, die Fugen mit einem Lorbeerblatt zu reinigen.5 Gramm Lorbeerblätter sollten mit 1,5 Glas Wasser gefüllt und mindestens 5 Minuten gekocht werden. Das Geschirr sollte nicht mit einem Deckel abgedeckt werden, da die Blätter ätherische Öle enthalten, die bei Gicht die Nieren beeinträchtigen. Die resultierende Brühe wird von der Platte entfernt, in ein Handtuch gewickelt und für mindestens 3 Stunden stehen gelassen. Nach dem Bestehen sollte die Formel innerhalb von 24 Stunden getrunken werden.

Rezept Nr. 4 .Gekochter Reis hat auch eine wohltuende Wirkung auf die Reinigung der Gelenke.2 EsslöffelReis sollte mehrmals mit Wasser gewaschen werden, dann in ein Half-Liter-Glas gießen, Wasser gießen und über Nacht stehen lassen. Am Morgen spülen Sie erneut und kochen. Nach dem Kochen vom Herd nehmen, nochmals ausspülen und zum Kochen bringen. Dieser Vorgang wird 4 mal wiederholt. Danach wird der Reis zum letzten Mal gewaschen und ohne Salz und Öl gegessen. Nach Einnahme dieser "Medizin" darf man vier Stunden nicht trinken oder essen. Am Abend wiederholen Sie den Vorgang. Also sollte es innerhalb von 45 Tagen geschehen. Durch längeres Waschen verschwindet Stärke aus den Körnern. Und mit sich wiederholenden siedenden Zellen. Aus diesem Grund setzt sich Reis nicht im Magen fest, sondern gelangt schnell in den Zwölffingerdarm. Dort werden Zellen zur Arbeit genommen und nehmen die Schlacke weg, wodurch der gesamte Körper gereinigt wird.


Saft von schwarzem Rettich für die Auflösung von Steinen und Salzausscheidung

Saft schwarzen Rettich ist einer des mächtigsten Saftes zur Entfernung von Salzen aus Verbindungen( einschließlich der Zerkleinerung von Steinen in den Nieren und anderen Organen) und Stärkung der Blutgefäße.

Es wird nur frisch gepresster Rettichsaft verwendet. Prim beginnen mit 1 Teelöffel, eine Stunde nach dem Essen( kann mit jedem anderen Saft für Ihren Geschmack gepflanzt werden).Jedes Mal die Dosis erhöhen, bis wir zum ersten Mal einen Esslöffel Saft bringen und dann auf 0,5 Glas wird zu einer Zeit verwendet. Dies ist notwendig, um Ihren Körper nicht zu schaden, die gleichzeitig geprüft, ob die Nebenwirkungen zu sehen, vor allem Schmerzen in der rechten Seite der Leber. Wenn der Schmerz auftritt, reduzieren Sie die Dosierung oder machen Sie eine Pause.

Während dieser Behandlung sollte auf saure und akute Produkte verzichtet werden. Der Behandlungsverlauf wird fortgesetzt, bis mindestens 3 Liter Rettichsaft getrunken sind.


Rezepte aus Zeitungen über traditionelle Medizin


Tipps zur Behandlung von Gicht

Um erfolgreich zu sein, ist es sehr wichtig, einfache Regeln der gesunden Ernährung zu befolgen. Es wird empfohlen, den Verzehr von Fleisch und Fisch, Blumenkohl und Sauerampfer etwas zu beschränken und keinen Spinat zu essen. Beeren, Schokolade, Feigen, Kaffee und sehr starker Grüntee sollten in kleinen Mengen und vorzugsweise am Morgen konsumiert werden. Auch ist es notwendig, von der täglichen Diät Bier und verschiedene Weine auszuschließen. Stattdessen wird empfohlen, die Menge an sauberem Wasser, die Sie trinken, deutlich zu erhöhen.

Diät. Details von dem, was Sie essen können und was nicht, sowie andere Funktionen finden Sie hier

Sie können frisch gepresste Säfte und nicht sehr süße Fruchtgetränke sowie basisches Mineralwasser trinken. Mit einer solchen Diät beginnt der Patient, Gewicht zu verlieren, was sich günstig auf die Behandlung von Gicht auswirkt.

Quelle: Zeitung HLS, ukrainische Zeitung-Heiler „Großmutter“

ayzdorov.ru

Eine wirksame Behandlung von Gicht traditionellen Methoden

Bei einem Angriff über entzündete Gelenke treten ein Tumor und eine Zyanose auf Gout - eine der ältesten Krankheiten in der Welt, die eine Folge von Stoffwechselstörungen ist. Die Krankheit tritt aufgrund der Ansammlung von Harnsäure im Körper, die Kristalle in solchen Geweben wie Sehnen, Knorpel, Gelenke bilden. Gicht kann sich auf alle Gelenke auswirken, unabhängig von ihrer Größe und Lage: an den Fingern und Zehen, Gelenken der Knie, Schultern, Ellenbogen.

Aber besonders häufig betrifft dieses Gelenk die Fußgelenke, die sich in Form von schmerzhaften Zapfen an den Daumen manifestieren. Um traditionelle oder traditionelle Medizinprodukte zu behandeln, war es zunächst notwendig, eine umfassende Befragung von Spezialisten durchzuführen. Die Krankheit kann nicht nur auftreten, aufgrund von Stoffwechselstörungen, sondern auch gegen andere Krankheiten -. Onkologie, Nierenversagen usw.


Symptome und Krankheitsform

Gout typischerweise durch den Beginn des Entzündungsprozesses in jedem Gelenke aus. Eine Person fühlt plötzlich scharfe Schmerzen, Fieber im Gelenk, Rötung der Haut an diesem Ort. Häufig werden solche Anfälle mit den Schmerzen von Frakturen verglichen: Die Empfindlichkeit des betroffenen Gelenkes ist extrem hoch, die Schmerzen können sogar durch die Berührung von Kleidung oder Bettwäsche entstehen.

Gichtanfälle treten in der Regel nachts auf und können von 2 Tagen bis zu einer Woche andauern. Bei richtiger Therapie kann der Entzündungsprozess innerhalb von 1-2 Tagen beseitigt werden. Die Risikogruppe umfasst vor allem Männer im Alter von 40-50 Jahren, bei Frauen dieser Altersgruppe tritt die Erkrankung 20-mal seltener auf.

Gicht tritt mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Menschen mit hohem Blutdruck, Übergewicht und Neigung zu großen Mengen proteinhaltiger Nahrungsmittel und alkoholischer Getränke auf.

Harnsäuresalze sammeln sich im erkrankten Gelenk und korrodieren das Knorpelgewebe

Harnsäuresalze sammeln sich im erkrankten Gelenk an und korrodieren das Knorpelgewebe

Die moderne Medizin klassifiziert Gicht als akut und chronisch. Die akute Gicht stellt das Anfangsstadium der Krankheit dar. In diesem ersten Stadium des Patienten sind scharfe Schmerzen unerträglich.

Die Häufigkeit des Wiederauftretens von Krampfanfällen hängt vom Allgemeinzustand des Körpers sowie von den Maßnahmen und Behandlungsmethoden ab. Die richtige Behandlung in diesem Stadium ermöglicht es, wenn nicht vollständig die Krankheit loszuwerden, dann den Zeitpunkt des nächsten Angriffs signifikant zu verzögern.

Bei chronischen Krankheit Schmerzen in den betroffenen Gelenken kann durch eine charakteristische Knistern während der Bewegung, Steifigkeit und erhöhte Schmerzen während des Trainings Person für eine lange Zeit, begleitet verfolgen. Die Behandlung von Gicht in diesem Stadium wird oft durch die Schädigung der Nieren, des Herzens und anderer innerer Organe erschwert.


Diagnose und traditionelle Behandlung von Gicht

Krankheit wird auf der Grundlage von Daten aus der Laborforschung, medizinischer Bildgebung, Ultraschall der Nieren und Sichtprüfung erhalten diagnostizieren. Wenn Gicht vermutet wird, überprüft der Therapeut zunächst die Ergebnisse des Ultraschalls der inneren Organe und Gelenke Radiographie arthritische Knötchen im subkutanen Gewebe zu erkennen.

Die aussagekräftigste diagnostische Methode ist die Analyse der Gelenkflüssigkeit. Die Anwesenheit von Kristallen von Harnsäuresalzen erlaubt es, die richtige Diagnose richtig zu bestimmen und die wirksamsten Behandlungsmethoden auszuwählen. Gicht bezieht sich auf die Art von Krankheiten, die von einer Reihe von Spezialisten behandelt werden müssen: der Therapeut, Nephrologe, Rheumatologe, Urologe.

Diclofenac wird zur Entfernung von Entzündungen verschrieben Behandlung von Gicht muss unbedingt umfassend sein und nicht nur die Beseitigung Schmerz wiederkehrenden, sondern auch die ganze Lebensweise zu ändern. Beide Behandlungs- und Medikationsmethoden müssen mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden. Um eine Krankheit wie Gicht loszuwerden, brauchen Sie eine Korrektur vieler Gewohnheiten. Wir brauchen eine spezielle Diät, Kontrolle des Körpergewichts, die Verwendung von geeigneten Medikamenten, die Behandlung von Volksmedizin, erhöhte motorische Aktivität, Verweigerung von Alkohol.

Zusätzlich sollte berücksichtigt werden, dass die Erkrankung die benachbarten Gelenke beeinträchtigen kann. Daher müssen Prävention und Behandlung mit aller Ernsthaftigkeit behandelt werden, bis die Gelenke irreversibel verändert sind. Sowohl die medikamentöse als auch die medikamentöse Behandlung von Gicht zielt darauf ab, das Volumen der Harnsäure im Körper und seine vollständige Beseitigung zu reduzieren, was die Bildung von Kristallen verhindert. Alle Medikamente sind in zwei Gruppen unterteilt: zur Linderung von akuten entzündlichen Prozessen und zur vorbeugenden Behandlung in Zeiten zwischen den Anfällen.

Zur Entfernung von Schmerzen und zur Neutralisierung von Entzündungen werden normalerweise nicht-steroidale Mittel verschrieben:

  • Indomethacin;
  • Diclofenac;
  • ist Voltaren;
  • Naproxen.
Das Hormon Betamethason für den Umgang mit einem akuten Anfall der Krankheit In schwereren Fällen werden hormonelle Medikamente als Einzelinjektionen verschrieben:
  • Betamethason;
  • Methylprednisolon;
  • Dexamethason.

In Perioden zwischen Anfällen ist die Behandlung mit Volksmethoden in Kombination mit der richtigen Ernährung, Gelenkgymnastik und Ablehnung schlechter Gewohnheiten sehr effektiv. Zur Beseitigung von akuten Schmerzen empfehlen die Volksmethoden die Verwendung von Eispackungen.


Verwendung bei der Behandlung von Salz und Jod

Die Behandlung von Gicht mit Volksmethoden beinhaltet die Verwendung von externen und internen Mitteln. Ihre Wirkung zielt auf die Beseitigung von Entzündungen, die Normalisierung von Stoffwechselprozessen und die Entfernung überschüssiger Harnsäure aus dem Körper ab.
Um Gicht in einem Komplex zu behandeln, ist es nicht empfehlenswert, die Aufmerksamkeit nur auf eine gemeinsame Heilung zu richten. In jedem Fall sollten Sie keine starke Gewichtsabnahme zulassen, tk. Dies führt zu einer Erhöhung der Harnsäure im Körper.

Kaffee und Tee müssen durch medizinische Kräuterabkochungen und alkalisches Mineralwasser ersetzt werden. Bei der Anwendung von Kräutertees können ungewöhnliche Empfindungen in der Blase auftreten - dies wird durch die Auflösung von Salzen verursacht, die die Schleimhaut der inneren Organe leicht reizen.

Folk Behandlung der Krankheit mit Hilfe externer Mittel basiert auf der Verwendung von allgemein verfügbaren und preiswerten Medikamenten. So gibt die Verwendung von Jod im Anfangsstadium der Krankheit gute Ergebnisse. Das wirksamste Volksheilmittel zur Jodbehandlung der Gelenke der Füße, Ellenbogen und Hände ist ein warmes Bad, das abends regelmäßig für 10 Tage durchgeführt wird. Um ein Tablett in 3 Litern warmem Wasser zuzubereiten, lösen Sie 2 Esslöffel. Soda und 10 Tropfen Jod. Das Gelenk des Patienten wird 10 Minuten in warmem Wasser erhitzt, danach trocken gewischt, mit 5% Jod iodiert und mit einem Wolltuch erwärmt.

Traditionelle Behandlung von Gicht beinhaltet die Herstellung von Jodverreibung: in 10 ml Jod 5 Tabletten von herkömmlichen Aspirin gelöst sind. Diese Mischung wird vor dem Zubettgehen mit kranken Fugen geschmiert, dann werden sie mit einem Wollhandtuch erwärmt, das bis zum Morgen übrig bleibt. Ein ähnlicher Verlauf der Behandlung von Gicht ist mindestens eine Woche.

Nicht weniger beliebtes Volksheilmittel ist eine Kompresse aus Vaseline und jodiertem Salz.0,5 kg Salz werden mit Wasser gegossen, so dass es eine Salzschicht bedeckt, wonach die Mischung bei schwacher Hitze gekocht wird, bis das Wasser vollständig verdampft ist. Der resultierende Niederschlag wird gründlich mit 200 g Vaseline oder Innereien-Schweinefett gemischt. Die Salbe wird auf einen Gewebeklappen aufgetragen und im Bereich des betroffenen Gelenkes für mehrere Stunden fixiert.


Verwendung von Abkochungen und Infusionen von Kräutern

Gicht im Anfangsstadium der Entwicklung wird mit gesättigten Kamillen-Abkochungen behandelt. Kamille hat entzündungshemmende Eigenschaften. So können Sie Abkochungen ihrer Blüten für die Zubereitung von Kompressen und medizinischen Tabletts verwenden.

Das häufigste Volksmedikament für Gicht ist eine Abkochung, bestehend aus einer gleichen Anzahl von Blüten aus Kamille und schwarzen Holunder. Pflanzen gießen eine kleine Menge heißes Wasser, zum Kochen bringen und für ca. 10 Minuten bestehen. In noch heißer Flüssigkeit den Gewebestoff benetzen, der sich über den erkrankten Gelenken befindet.

Behandlung von Gicht mit internen Mitteln ermöglicht nicht nur Schmerzen zu lindern und den Stoffwechsel zu verbessern, sondern auch den Körper als Ganzes zu verbessern. Bekannte beliebte Mittel für die erfolgreiche Behandlung von Gicht, im Inneren verwendet. Dies sind Brühen, Infusionen und Säfte von Heilpflanzen.

altes Volk Behandlung empfiehlt die Infusion von Chicorée, gebraut mit kochendem Wasser. Chicorée kann nicht nur effektiv Erkrankungen der Gelenke behandeln, sondern auch positive Auswirkungen auf das Herz und die Leber.

Ein anderes Volksheilmittel ist gut mit der Notwendigkeit verbunden, sich an diätetische Ernährung zu halten. Weizenbrei wird helfen, Salzkristalle loszuwerden. Es sollte auf Wasser mit einem kleinen Stück hochwertiger Butter gekocht werden.

Der gleiche Zweck wird mit Zwiebelsuppe serviert.2-3 ungereinigte Zwiebeln füllen mit einem Liter gefiltertes Wasser und kochen bei geringer Hitze, bis sie fertig sind. Die Brühe wird gefiltert und täglich vor den Mahlzeiten für 10-15 Tage getrunken. Die Behandlung


exotisches Volk Wege

ganz ungewöhnliches Volksheilmittel für eine lange Zeit Küsten Nationen für die Behandlung von Gicht in jeder Phase, die Behandlung von Schmerzen in den Füßen verwendet, Fersensporn Entfernung. Die Medizin ist eine Kompresse aus 2 kg Fischschnipsel. Fleisch wird von Graten getrennt, in 10 gleiche Teile geteilt und in den Gefrierschrank gereinigt. Jeden Tag eine der Fischfilets aufgetaut, bevor Sie zu Bett gehen, den Fisch auf der Oberseite des betroffenen Gelenks, gut fixiert und mit Wollstoff isoliert. Die Kompresse wird die ganze Nacht wirken gelassen, der gebrauchte Fisch wird am Morgen weggeworfen. Der Behandlungsverlauf ist auf 10 Tage ausgelegt.

Nicht weniger originell ist bei der Behandlung von Gicht die Verwendung kontrastierender Temperaturen. Bereiten Sie dazu zwei Gefäße vor: eines - mit sehr kaltem Wasser, das andere - mit den Körnern aller Getreidepflanzen, die mit kochendem Wasser gefüllt sind.

Patienten Gelenk ein paar Sekunden in kaltem Wasser getaucht wird dann sofort in einem Behälter mit gedämpftem Körner platziert. Wenn das Korn abkühlt, wird die Verbindung mit einem warmen Tuch gebunden, um die Wärme zu bewahren. Die Behandlung sollte lang sein - mindestens 2-3 Monate.

Salo wird für die Heimtherapie parallel zur traditionellen Behandlung verwendet alte Volksmedizin verwendete Gicht befällt die Gelenke der Finger zu behandeln, zu zeitaufwendig, aber es ist nicht weniger effektiv als das Heizen von Getreide. Ungesalzenes Schweineschmalz wird in kleine Scheiben geschnitten, auf die erkrankten Gelenke gelegt und gerieben, bis die Scheiben dünn und klein sind. Bei starken Schmerzen nicht nur empfohlen, das Fett in den Gelenken zu reiben, aber es auch auf kleine Scheiben der ganzen Nacht verlassen, Befestigungs Verband oder Pflaster.

MoiSustav.ru

Behandlung der Volksheilmittel für Gicht: hausgemachte Rezepte.

Traditionelle Gichtbehandlung hilft, Gichtanfälle erfolgreich zu entfernen.

Falscher Stoffwechsel oder seine Verletzung im Körper kann eine Gichtkrankheit auslösen.

Gout tritt auf, wenn eine übermäßige Verwendung von Nahrungsmitteln, die reich an Purinen solche Substanzen wie, was beim Menschen schwer löslichen Salzen von Harnsäure akkumulieren, genannt Urate. Wenn

uric erzeugt Säure zu viel oder wenig Niere für ihre Evakuierung aus dem Körper, Salze von Harnsäure-Kristalle in Drusen gesammelt und in der Gelenkhöhle abgeschieden.

Anwesenheit von Salzen in den Gelenken ist ein Reizmittel, aber ihre Anwesenheit führt zu dem ersten Angriff der Krankheit nur dann, wenn der Satz von Bedingungen für die Gichtanfälle, die Folgendes umfassen:

  • purinosoderzhaschih übermäßigen Verzehr von Lebensmitteln und Alkohol.
  • verlängerte das Fasten;
  • Gelenkverletzung;
  • erhöhte die körperliche Aktivität und als Konsequenz eine noch höhere Konzentration von Harnsäure im Blut.

Unter dem Einfluss von provozierenden Faktoren, die Bindegewebe und die Gelenkmuskeln entzünden, gibt es einen scharfen Schmerz - den sogenannten Gichtanfall.

mit der höchsten Inzidenz von Gicht wirkt sich auf die Gelenke der großen Zehen:

  • Fuß schwillt an, an Volumen zunimmt, Bein Tatzenbären ähnelt.
  • Rötung Gelenk purpurrote Farbe, seine Empfindlichkeit steigt stark an, unerträgliche Schmerzen bringen zu berühren.
  • Gichtattacken dauern bis zu 4 Tage und gehen dann weiter. Der Rückfall erfolgt mit einer Pause von etwa einem bis acht Monaten. Dann werden die Anfälle öfter wiederholt, der Schmerz wird chronisch.
  • Gelenke verlieren nach und nach ihre Beweglichkeit, Gelenke und Gelenkknorpel werden zerstört, Salzsalze von Natrium lagern sich in den Hohlräumen der angrenzenden Knochen ab.

Urate in Form von Kristallen werden subkutan in verschiedenen Teilen des Körpers abgelagert und bilden Knoten, die mit weißlicher Masse gefüllt sind - Tofusi. Die Ablagerung von Harnsäuresatrium provoziert entzündliche Prozesse in den Knie- und Ellbogengelenken - Bursitis. Der initiierte Prozess des Gichtflusses führt zur Urolithiasis - der Ablagerung von Harnsäure in den Nieren und der Entzündung der Nieren - Pyelonephritis.

Effektive Behandlung von Gicht zu Hause: Volksrezepte ^

Behandlung von Gicht mit Hausmitteln: Volksrezepte.

Um das Leiden von Patienten zu lindern, hat die Behandlung von Folk Gicht eine recht breite Palette von Mitteln. Bei der Behandlung von Gicht mit Hausmitteln, externe Salben, Kompressen und Maischen sind weit verbreitet. Die Behandlung von Gicht zu Hause ist ziemlich erfolgreich mit anhaltenden und anhaltenden Gebrauch von Volksmedizin.

Behandlung von Gicht Behandlung von Gicht

Hand mit Hilfe von frischem Fett Hand:

  • frischen ungesalzenen Speck in kleine Platten in der Anzahl der Patienten mit den Fingern auf einer Hand.
  • Jedes Stück muss in das erkrankte Gelenk gerieben werden, bis die Platte vollständig ausgedünnt ist.
  • Das verwendete Fett wird verworfen. Wenn der Schmerz nicht vorüber ist, werden die Stücke für die Nacht mit den Gelenken verbunden.

Behandlung von Gicht Hände Aloe-Saft:

  • 50g Aloe Blatt Saft gemischt mit 150 g Tinktur der indischen Zwiebeln, 100g Honig.
  • Reiben Sie sehr schmerzhaft in das betroffene Gelenk - Sie können Reizungen der empfindlichen Haut bekommen. Behandlung von Gicht

Knie

  • 500 Gramm Jodsalz Wasser wird vor der Beschichtung gegossen, bis eine vollständige Verdampfung der Flüssigkeit aufgekocht.
  • In warme Lake 200g Vaseline oder geschmolzenes Hühnerfett geben.
  • Die resultierende Salbe wird auf ein Tuch aus Naturwolle aufgetragen und komprimiert das Kniegelenk für die Nacht.
  • Für eine effektivere Behandlung, nehmen Sie am Morgen und Abend gleichzeitig 200 ml Lindenblüten für den Empfang. Behandlung von Gicht

auf

  • Beine Polkuska soap Rost, gelöst in 2 l Wasser bei 40 Grad, deckt Salz in einer Menge von der Hälfte des Stapels.
  • Lösen Sie die Füße 30 Minuten lang in Lösung.
  • Lassen Sie die Lösung nicht durch Gießen von warmem Wasser abkühlen.

Behandlung von Fußgicht

  • 2 kg Seefisch werden vom Rückenmark getrennt.
  • Fischfleisch wird in 10 Teile geteilt, jeder Teil wird in Polyethylen verpackt und in einen Gefrierschrank gelegt.
  • Jeden Abend zum Auftauen, in einer Plastiktüte auf eine schmerzhafte Stelle am Fuß auftragen, nachts warme Socken tragen.
  • Am nächsten Morgen sollte der Fisch weggeworfen, die Füße gewaschen und mit einer Fußcreme geschmiert werden. Behandlung für 10 Tage.

Behandlung von Gicht-Jod

  • 5 Tabletten Aspirin gelöst in 10 ml Jodtinktur.
  • Wenn Sie die Farbe der Lösung verlieren, können Sie die betroffenen Gelenke verschmieren.
  • Der Vorgang wird nachts durchgeführt. Das Tragen warmer Handschuhe und Socken ist Pflicht. Behandlung von Gicht

  • Baking Soda( 3 Teelöffel) und 9 Tropfen Jodtinktur wird mit 3 Liter warmem Wasser gefüllt ist - ein Teil eines Fußbad. Nehmen Sie jede Nacht für 10 Minuten ein Bad für 10 Tage.
  • Eine Mischung besteht aus Backpulver, Senfpulver und Bienenhonig - jede Zutat ist ein Teelöffel voll. Auf den zuvor geschmolzenen Fugen wird die Mischung über Nacht aufgetragen, mit einer Plastikfolie abgedeckt und mit einer Verstärkungsbandage umwickelt. Der Behandlungsverlauf beträgt 2 Wochen. Die Behandlung von Apfel beißt
    • Gicht

    Rührbecher reinen Wasser bis 2 Teelöffel Apfelessig und Honig.

  • Nehmen Sie dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
  • Der Behandlungsverlauf dauert einen Monat. Nach einer Pause von 20 Tagen wiederholt sich die Einnahme von Apfelessig und Honig.

Behandlung von Gicht mit Heilkräutern

  • Nehmen Sie einen Teelöffel frischen Brennnesselsaft drei Tage lang diözisch während des Tages;
  • 20 g Cranberry-Blatt wird mit einem Glas kochendem Wasser gebraut. Nehmen Sie mindestens 4 Portionen pro Tag ein.
  • Herbal Kräuterbad einen wirksamen Einfluss auf den Verlauf der Krankheit ausüben: 300 g Kamillen 5L mit kochendem Wasser für 2 Stunden ziehen lassen. Nach dem Absaugen in das Badewasser gießen.
  • Man wird durch eine Behandlung von 3 Prozeduren behandelt werden;andere brauchen von 20 bis 40 - alles hängt von der Schwere des Krankheitsverlaufs ab. Die Behandlung von Gicht

Bienen( apiotherapy)

Heim Behandlung umfasst die Behandlung von Gicht und Apitherapie Bienenprodukten.

  • Ein Glas trockener toter Bienen gießen einen Liter Wodka, im Dunkeln für 2 Wochen. Verwenden Sie Infusion zum Reiben der kranken Gelenke nach der Perkolation.
  • Biene mit Infusion imprägniert( siehe. Rezept oben) mit dem Tuch vorgeschmiert Tiere Leinen aufgetragen Öl oder Fett Gelenken und mit Cellophan oben warmem Verband abgedeckt. Behandlung von Propolis
    • 100g Gicht

    von Propolis gießt 100 g Pflanzenöl, vollständig aufgelöst, bis Propolis auf einem Dampfbad für eine halbe Stunde erwärmt. Nach dem Abkühlen die Gelenke einreiben.

Wir empfehlen außerdem, dass Sie den Artikel Behandlung von Gastritis mit Volksmedizin lesen.

Prävention und nützliche Tipps, wie in der Regel zur Behandlung von akuten Gichtanfällen, der Arzt arthritische Schmerzen ^

zu lindern ernennt Aufnahme Antirheumatika( Diclofenac, Ibuprofen, Movalis etc.).Nimesid hilft, Schmerzen zu lindern. Was den Behandlungsprozess im Allgemeinen betrifft, so liefert die Behandlung von Gicht mit einer Diät in erster Linie gute Ergebnisse;Zweitens ist es obligatorisch, Purinol, Allopurinol Purinol Medikamente aus dem Körper zu entfernen.

Bei Gichtanfällen sollten Ruhe und Ruhe den Gelenken gegeben werden. Medikamente vom Arzt verschrieben wird die Krankheit nicht behandelt, nur die Entzündung verringern und den Schmerz verringern, so dass Sie sollten den Empfehlungen des Arztes zur Aufnahme von Drogen folgen, um die Harnsäurespiegel im Körper zu reduzieren. Um den Schmerz zu verringern, die auf die wunde Stelle einen Eisbeutel für 10 Minuten

In Verschlimmerungen der Krankheit angewandt werden kann, ist wichtig, eine spezielle Diät zu folgen, beseitigen aus der Nahrung: Fleischprodukten, Fischöl-reich, Fleischkonserven, reicher Brühe, roten Fleisch, geräuchertem Fleisch, würzigen Soßen und Bohnen. Aus Gemüse sind Tomaten, Spinat, Sauerampfer kontraindiziert;Unter strengem Verbot ist Alkohol in Form von Bier, Cognac, Champagner, Rotweinen. Alle Patienten mit Gicht werden an Entladetagen empfohlen. Fasten ist verboten.

Es wird empfohlen, mehr als reines Wasser oder alkalisches Mineralwasser, grüner Tee, zu trinken. Produkte zugelassen zur Behandlung der Gicht: Brot und Backwaren von gestern backen, Milch und Milchprodukten, Käse, mild Hartkäse, weißes Fleisch Geflügel, Fisch, fettarmen Sorten Gemüse in irgendeiner Form( außer gesalzen und eingelegten), Obst, Eier( 1 Stück inTag), Getränke( außer kohlensäurehaltige Getränke), nicht starker Tee und Kaffee.

Prävention von Gicht:

  • notwendig, um die Qualität und den Komfort des Schuhs zu überwachen;
  • Beseitigen Sie mögliche Verletzungen und Gelenkschäden;
  • Überwachen Sie das Niveau der Harnsäure im Blut;
  • Beobachten Sie die Ernährungskultur;
  • Die Bildung von Übergewicht nicht zulassen. Interessant

happy-womens.com

Gout: Behandlung einer Vielzahl von Möglichkeiten

Behandlung von Gicht komplexen Prozess, da eine chronische Erkrankung, die durch Ablagerungen in den Knorpeln gekennzeichnet auf dem Hintergrund von Stoffwechselstörungen entwickelt, die Knochen und Gelenken der menschlichen Harnsäure Salze. Es ist interessant, dass die Krankheit seit der Antike bekannt wurde - es wurde von Hippokrates beschrieben, und sie litt unter so berühmten Persönlichkeiten wie Achilles, Iwan der Schreckliche, Michelangelo, Turgenjew, Puschkin, Charles Darwin und andere. Die Symptome dieser Krankheit sind sehr unangenehm. Der Angriff in der Regel plötzlich beginnt, oft nachts und durch Schwellung und Rötung der Gelenke der Beine( gewöhnlich dem Daumen), eine starke Schmerzen und eine hohe Temperatur( bis zu 38-40 °) charakterisiert. Es kann auch Schmerzen in Bauch und Stuhl geben.

Manchmal, mit einem langen Verlauf der Krankheit, entwickeln sich Tofus. Tofusy mit Gicht sind die gleichen Ablagerungen von Harnsäuresalzen, umgeben von einem Bindegewebe. Am häufigsten erscheinen sie im Bereich der Ohrmuscheln, aber dies ist nur der Anfang. Außerdem kann Tophi überall und sogar auf inneren Organen auftreten und sie zu bestimmten Zeiten erkennen, ist sehr schwierig.

Normalerweise dauert dieser Zustand 5-7 Tage, nach denen der Angriff vergeht. Früher wurde geglaubt, dass Männer mit Gicht, Alter vierzig und älter, besonders anfällig für Gicht sind, vor allem diejenigen, deren Angehörige diese Krankheit haben. Vor kurzem jedoch nahm Gicht unerwartete Formen und häufiger kommt es vor, dass sie den verschiedenen Kategorien von Menschen zu verletzen begannen - sowohl Frauen als auch Männer, jung und alt. Der Grund für diese Ausbreitung der Krankheit liegt wahrscheinlich in der falschen Lebensweise und Ernährung der modernen Menschen.

Wie zur Behandlung von Gicht, Ärzte wissen, aber sie erkennen auch, dass völlig unmöglich die Krankheit loszuwerden. In diesem Fall wird nicht nur die Medikation verwendet, sondern die korrekte Organisation der Lebensweise einer Person. Trotz der Tatsache, dass die Ärzte beraten Patienten bestimmte Medikamente zu verwenden, bieten sie auch die Diät für Gicht zu normalisieren, und körperliche Aktivität hinzufügen, vermeiden Hypothermie und eine Überhitzung und nutzen zusätzliche Methoden der traditionellen Medizin.

In diesem Artikel werden wir bei den wichtigsten Arten der Behandlung von Gicht aussehen:

  • Folk Heilmittel
  • Ernährung und Bewegung von Gicht

Gicht Behandlung Volksheilmitteln und Methoden

Wie zur Behandlung von Gicht in den Beinen tell Volksmedizin „seine Großmutter“ Rezepte in diesem Fall bringen schnell unschätzbare Hilfeum einen Angriff der Krankheit zu erleichtern und die Entwicklung von Rückfällen zu verhindern. So listen wir die effektivste Behandlung für Gicht traditionelle Medizin verwendet wird.

wichtigste nationalen Möglichkeiten:

  • Pack
  • Broth und Tinkturen

erstes Werkzeug - eine allgegenwärtige Urinotherapy. Folk Ärzte sagen, dass, wenn Sie Ihre Füße täglich im Urin steigen, Gicht wird zurückweichen.

Das zweite wirksame Mittel zur Heilung von Gicht ist Kompressen. Eine sehr gute Kompresse ist eine Honig-Salz-Kompresse. Zu diesem Zweck müssen die Gaze Honig und Salz setzen( 1 st.lojke) und komprimieren, um das entzündete Gelenk zu befestigen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Symptome vollständig verschwinden. Sie können auch eine Kompresse aus rotem Ton und 2 st.l. Weinessig.

Das dritte Volksheilmittel sind verschiedene Brühen und Tinkturen. Die effektivste Abkochung ist eine Abkochung der Preiselbeere. Um es zu machen, 2 EL.Spoon Cranberries gießen 250 ml kochendes Wasser und kochen für 15 Minuten. Brühe zu trinken pro Tag, und am nächsten Tag einen neuen vorzubereiten, und so weiter bis zur Genesung. Folk Heiler argumentieren, dass der beste Weg, und die Antwort auf die Frage, wie Gicht auf den Beinen zu behandeln, konnte nicht gefunden werden.

Gute Hilfe ist auch ein Kräutertee - 20 g Rhizome von Quecke, 30 g violett tricolor( Gras), 25 g Klettenwurzel und 20 Gramm veronica Medikament zusammen mahlen. Nehmen Sie die resultierende Mischung von 40 g und gießen Sie einen Liter Wasser und kochen Sie für 15 Minuten. Trinken 3 Tassen täglich, das erste Mal am Morgen sicher sein, ein Abkochen des Fastens zu trinken.

Gicht zu Hause zu behandeln

Es gibt nicht nur beliebte Möglichkeiten, um die Frage, wie zur Behandlung von Gicht zu beantworten, aber auch Möglichkeiten, von zu Hause, von vielen Menschen im Fall eines Angriffs der Krankheit eingesetzt. Die meisten dieser Methoden sind nicht vollständig Gicht heilen, sondern nur helfen, den Angriff und Schmerzen sowie zu entlasten.

Beispiel eine sehr effektive Behandlung von Gicht Jod und Aspirin. Das bedeutet eine Menge Leute unter starken Schmerzen gerettet wurde und die Entzündung zu verringern. Es ist notwendig, 10 ml Jod zu nehmen und darin Tabletten von Acetylsalicylsäure in einer Menge von 5 Stücken aufzulösen. Es stellt sich eine farblose Flüssigkeit heraus, die für die Nacht mit den betroffenen Gelenken umgehen muss.

kann auch Fußbäder mit Jod tun - 3 9 Liter Wasser Tropfen Jod und Soda( nicht mehr als 3 Teelöffel).Guter Schmerz entlastet die übliche Aktivkohle. Dazu mahlt eine Handvoll von Aktivkohle in einer Kaffeemaschine, einen Löffel Leinsamen hinzufügen und das betroffene Gelenk schmieren. Danach decken Sie den Platz mit Polyethylen und wickeln Sie es gut und gehen Sie zu Bett. Normalerweise fühlt sich der Patient am Morgen erleichtert.

Es ist sehr wichtig für die Behandlung von Gicht, unter bestimmten Diät. Es ist notwendig, von der Diät Produkte wie Nieren, Leber, Gehirn, Rettich, Sauerampfer, Bohnen und Erbsen, würzige Gewürze auszuschließen. Reduzieren Sie den Verbrauch von Fisch und Proteinen tierischen Ursprungs. Um Früchtetees zu verwenden: Preiselbeere, Johannisbeere, Erdbeere und Gemüse essen.

Medikamente für Gicht

darüber nachzudenken, wie Gicht zu behandeln, ist es unmöglich, die Drogen zu ignorieren. Medikamentöse Medikamente sind sehr effektiv bei der Bewältigung der Krankheit, helfen Entzündungen und Schmerzen zu lindern und reduzieren das Risiko eines Rückfalls.

Am häufigsten verschreiben Ärzte eine Salbe für Gicht-Patienten, insbesondere - Creme fulfleks. Verwendung dieser Creme ist eine sehr effektive Methode der Behandlung, aufgrund der vielfältigen natürlichen Zusammensetzung. Tabletten von Gichtpatienten sind auch zur Einnahme indiziert, Allopurinol, Fullex Tabletten, Colchicin usw. sind wirksame Medikamente, allerdings sollte man keine eigenständige Behandlung mit Medikamenten vornehmen - es ist notwendig, eine Verschreibung beim behandelnden Arzt zu beantragen.

Nach der oben liest, sind Sie sicher, die Antwort auf die Frage zu finden „wie Gicht zu heilen?“, Und in der Lage sein, mit der Krankheit fertig zu werden und seine Rückkehr zu verhindern.

Video über die Ursachen und Behandlung von Gicht:

sustavy-svyazki.ru

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht |ABC Gesundheit

Symptome der Gicht Angriff

Akute Arthritis beginnen mit einem scharfen Schmerz im Metatarsophalangealgelenks Bereich( Anschlussfinger und Mittelfuß) der großen Zehe mit den folgenden Eigenschaften:

  • begannen Nachtzeit
  • Schmerz zu kommen, ist unerträglich Charakter und sofort durch die geringste Bewegung verschlimmertFuß Kontakt mit der Decke,
  • Kleidung schnelle Zunahme der Schmerzen für 2-6 Stunden
  • Gelenkschwellung auftritt
  • Haut über das Gelenk wird rotDann in ein paar Tagen beginnt zu schälen ist anzumerken,
  • Hyperthermie bis zu 49 C und Schüttelfrost

Angriff Dauer beträgt 3-10 Tage, dann abklingen die Symptome allmählich betroffen Gelenkfunktion wiederhergestellt wird. ABER!Gout unbedingt daran erinnern, mich mehr als einmal. Angriffe werden über einen Zeitraum auftreten, von einigen Monaten bis zu mehreren Jahren, und dann wird Exazerbation häufiger gefeiert werden und verlängert wird, zu beeinflussen und alle neue Verbindungen zu verzerren.

Chronic Gicht ist durch eine Triade der Symptome gekennzeichnet:

  • Joint Beschädigung und Verformung bis Immobilisierung;Bildung
  • tophi oder dichte schmerzhafte Knötchen 0,1 mm - 4,3 cm der Hände, die Falten Ellbogen, Ohren, Füße, zumindest - in der Lederhaut, die Sprache und Skrotum;
  • Niederlage der inneren Organe - Nieren, Blutgefäße, Herz.

Was in einem akuten Anfall von Gichtarthritis zu tun?

Immobilisation des betroffenen Gebiets:
  • Immobilisation wunde Füße mit Befestigungs, die erhöhte Lage des Glied
  • Vermeiden Sie den Kontakt wunder Füße mit einer Decke, Bettwäsche
Schmerzlinderung und anti-entzündliche Behandlung bereitstellt - Präparate zur oralen

Nicht-steroidale Antirheumatika( Liste von leichten bis zu den leistungsstärksten Medikamenten auf der analgetischen Wirkung): Ibuprofen, Natriumdiclofenac, Indomethacin, Movalis, Phenylbutazon, Ketazon, Nimesulid( starke Zubereitung, deren Verwendung sollte streng sein dozirovano) Komplette Liste von NSAID Schmerz Injektionen und Salben in Schmerzen.

Alkaloid tropolonovogo Serie - pflanzliches Präparat Colchicin! !!Viele Patienten glauben fälschlicherweise, dass Colchicin Gicht heilen kann und es in der interiktalen Zeit zu nehmen. Solche Aktionen - ist absolut falsch und gefährliche Taktik. Colchicin kann von Anfang an gemietet wird von Vorstufen während des Angriffs und 3-4 Tage nach dem Ende der akuten Phase angreifen.

uricosuric Medikamente für die aktive Ausscheidung von Harnsäure verwendet - Azapropazon PPRO-benetsid, benzbroteron, Sulfinpyrazon.

Inhibitoren Harnsäureproduktion - Allopurinol, Milurit.

Kortikosteroide - die Unwirksamkeit eines kurzen Verlauf der Therapie. Prednisolon intern oder durch intraartikuläre Injektion.

Externe Behandlung

Anwendung auf das betroffene Gelenk mit Vishnevsky Einreibemittel, Dimexidum

strenge kalorienarm

flüssige und halbflüssige Nahrung - Gemüsesuppe, flüssigen Brei, einkomponentige Gemüsesuppen. Bei akuter Gicht, Behandlung produzieren nicht die gewünschte Wirkung, wenn der Patient mit der speziellen Diät nicht einhalten, die eine Frist, und eine Möglichkeit, nicht nur das Leben sein sollte. Reichliche

alkalisches Wasser - Mineral alkalisches Wasser( Truskavets Wasser Essentuki 17, 4, Borjomi), Zitronensaft und Zitronenwasser, Brühe Hafer.

Ausnahme von Lebensmitteln, die reich an Purinen -. Fettem Fleisch und Fisch, Alkohol, Innereien, Erbsen, Blumenkohl, usw.

Therapie Gicht traditionelle Methoden

Behandlung Volksmedizin in der interiktalen Zeit beginnen sollte und es für eine lange Zeit fortsetzen, um Ärger zu vermeiden oder zumindestverlängern Sie die Zeit des Wohlbefindens. Jede dieser Methoden sollte mit Ihrem Arzt abgestimmt werden!

Folk Heilmittel - Kräutertees, Infusionen und Pflanzen für den internen Gebrauch
  • Alkohol Tinktur aus Hafer. Zu seiner Herstellung wird der Hafer für 3/4 des Volumens in ein Glas gegossen und mit medizinischem Alkohol gefüllt. Die Mischung besteht darauf, von ca. 2 Wochen im Dunkel und in verdünnter Form: 15 Tropfen Tinktur von Hafer in einem Glas warmen Wasser, 5 Tassen pro Tag. Der ungefähre Kurs ist 8-15 Tage.
  • Wasser Knoblauch-Zitronen-Tinktur. Für seine Vorbereitung, genug 3 Köpfe Knoblauch und 4 große Zitronen, vorher geschält. Pass die Zutaten durch einen Fleischwolf und gieße 7 Tassen kochendes Wasser. Die Mischung wird 24 Stunden gealtert und filtriert. Infusion nehmen Sie einmal täglich 40 ml vor den Mahlzeiten ein. Diese Behandlungsmethode ist für den lebenslangen Gebrauch möglich, aber Sie sollten nach einem Monat Behandlung 15 Tage lang pausieren.
  • Zwiebelbrühe. Drei mittelgroße Zwiebeln in unraffinierter Form mit 1 Liter Wasser aufgießen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Nehmen Sie 100-150 ml dreimal täglich auf nüchternen Magen ein. Der Eintritt dauert 15 Tage.
  • Pflanzen Infusions - Klette, Birke, Physalis, Kirschen, colchicum, Fenchel, Löwenzahn, Esche. Rohstoffe aus der obigen Liste( beliebig) im Volumen von 1 EL.gießen Sie 200 Gramm kochendes Wasser und warten Sie eine halbe Stunde, Filter. Die resultierende Infusion wird einmal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen. Kann täglich eingenommen werden.
  • Tee aus Selleriesamen. Dieses Rezept wird in der akuten Phase verwendet.1 TeelöffelSamen gießen 300 Gramm kochendes Wasser und stehen für 10-15 Minuten. Es wird empfohlen, diesen Tee 2-3 Male pro Tag in der Periode der Exazerbation und dann - jeden Tag für 1 Glas zu nehmen.
  • Eine Infusion von Kanadischem Kleinstvogel wird verwendet, um den Gehalt an Harnsäure im Körper zu senken.20 Gramm getrocknete kleinblättrige Blüten gießen 1 Liter kochendes Wasser und stehen für 10 Minuten. Medizinische Infusion trinken 200 Gramm nach den Mahlzeiten dreimal am Tag für eine lange Zeit, bis zu 2-3 Monaten.
  • Eine Infusion von Eschenblättern wird als harntreibendes und starkes entzündungshemmendes Mittel verwendet. Gebraut auf die gleiche Weise wie die vorherige Infusion, Filter. Nehmen Sie 1 Liter pro Tag für 10-15 Tage in Folge.
  • Erdbeerbeeren. Es wird empfohlen, sie frisch 5 Tassen pro Tag zu nehmen, in Techniken unterteilt: 2 Tassen leeren Magen früh am Morgen, 1 Tasse eines halben Stunde vor dem Mittagessen und 2 Tassen für 30-60 Minuten vor dem Zubettgehen.
  • Birkensaft. Nehmen Sie 100 Gramm 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten.
Behandlung von Gicht - Salben, Bädern und Kompressen zur äußerlichen Anwendung
  • Warming und antiinflammatorischen Salbenpräparat ist für die Hälfte der Birne 5 Knoblauchzehen, 1 Aloeblattes 20 Gramm Bienenwachs genommen und 1 EsslöffelButter. All dies wird in einen Kochtopf gegeben und zum Kochen gebracht, mit einem Deckel abgedeckt und von der Hitze entfernt. Nach 3-6 Minuten wird die Mischung zu einem einheitlichen Zustand gemahlen und abgekühlt. Die erhaltene Salbe wird nachts verwendet. Es ist einfach durch ein Reiben möglich, und es ist in Form einer wärmenden Kompresse möglich.
  • Umschläge aus Aktivkohle und Leinsamen. Nehmen 2 Esslöffel stark zerkleinerte Leinsamen und 4 Esslöffel Aktivkohlepulver, verdünnt mit warmem Wasser, bis eine gleichmäßige Konsistenz von dicken Creme und die Mischung wurde auf die betroffene Stelle aufgetragen über Nacht, warm Tuch verbergen.
  • Kompresse aus Salz und Honig. Je 1 EL.Salz und Honig werden auf Gaze gemischt und für die ganze Nacht auf ein krankes Gebiet gelegt.
  • Jod-Soda-Bad. Für 3 Liter heißem Wasser nehmen Sie 3 Teelöffel. Soda und 9 Tropfen Alkohol Tinktur von Jod. Das Bein des Patienten wird für 7 Minuten in Wasser gehalten, dann wird das Gelenk mit Jod geschmiert und über Nacht in Wachspapier eingewickelt. Am Morgen wird die behandelte Stelle mit Olivenöl geölt. Wiederholen Sie 4 mal pro Woche.
  • Lotion aus einer Tinktur aus Baldrian.3 Flaschen Alkohol Tinktur Baldrian mit 50 Gramm medizinischen Alkohol gemischt und über Nacht verlassen. Weitere wunden Stellen Lotion abgerieben mit einem Wattestäbchen und umhüllt den oberen Polyethylen.

zdravotvet.ru

Kann ich Wodka mit Gicht trinken?

Kann ich Wodka mit Gicht trinken?GichtGicht

Was können Sie essen und welche Art von Alkohol können Sie mit Gicht trinken? Gicht ist hauptsächlich von Männern im Alter von 40 bis 50 Jahren betroffen. Dementsprechend haben sie oft eine Fra...

Weiterlesen
Ist es möglich, Chicorée für Gicht zu trinken?

Ist es möglich, Chicorée für Gicht zu trinken?GichtGicht

Ist es möglich, grünen Tee mit Gicht zu trinken: die Wirkung des Getränks auf den Körper Viele Menschen mittleren Alters und ältere Menschen sind mit einer Krankheit wie Gicht konfrontiert. Die...

Weiterlesen
Ist es möglich, Fett für Gicht zu essen?

Ist es möglich, Fett für Gicht zu essen?GichtGicht

Empfehlungen von Spezialisten, was mit Gicht gegessen werden kann Was kann mit Gicht gegessen werden? Die Antwort zu dieser Frage wird einfach gefunden, indem man mit einem Diätetiker und einem...

Weiterlesen