Wie behandelt man Gicht zu Hause

Wie kann ich Gicht zu Hause behandeln?

Das Gelenk ist durch Ansammlung von Harnsäuresalzen entzündet Viele Menschen fragen sich, wie man Gicht mit Hilfe von Hausmitteln heilen kann. Bevor man darauf antwortet, ist es notwendig, die Natur und die Ursachen dieser Krankheit zu verstehen. Aufgrund einer Fehlfunktion der Stoffwechselvorgänge kommt es zu einer Verletzung des Salzstoffwechsels, was zur Ablagerung von Harnsäure( Harnkristallen) in den Gelenken führt. Schließlich können Sie Gicht nicht zu Hause heilen, aber Sie können die Schmerzen lindern und das Risiko eines Rückfalls reduzieren.

Gicht ist eine ernsthafte Krankheit, die zu einer Behinderung führen kann. Eine unverantwortliche Behandlung ist unmöglich. Und verlassen sich nur auf nicht-traditionelle Methoden der Therapie zu Hause ist es nicht wert, es kann zu irreversiblen Prozessen und schwerwiegenden Komplikationen führen. Zum Beispiel kann eine Pathologie wie eine Gicht-Niere auftreten. Wenn eine Hyperurikämie eine große Anzahl von Harnstoffen akkumuliert, besteht das Risiko, dass die Niere nicht mit ihrer Schlussfolgerung zurechtkommt. Diese Komplikation tritt oft bei der primären Manifestation der Krankheit auf. Anschließend kann die Pathologie andere Organe und Systeme des Körpers beeinflussen.

Oft wird Gicht von Phlebitis, Nephritis, Atherosklerose, Neuralgien, Neurasthenie und bestimmten Erkrankungen der Sehorgane begleitet. Die Gründe für eine solche Austauschpathologie sind unausgewogene Ernährung, übermäßiger Verzehr von Fleisch, Gewürzen, Alkohol und Tabak. Ein signifikanter Einfluss auf diese Prozesse hat eine genetische Prädisposition, Nierenerkrankung, gebrochene Harnsäuresynthese. Auch Gicht entwickelt sich mit endokrinen Anomalien und Hypodynamien.


Symptome der Gichtarthritis

Wenn die ersten Symptome dieser Krankheit identifiziert werden, ist es notwendig, dringend einen Arzt zu konsultieren und eine Reihe von Tests durchzuführen. Wenn die Diagnose bestätigt wird, ist es wichtig, einen Arzt über die Behandlungsmethoden zu konsultieren. Nur eine qualifizierte Person kann den richtigen Rat geben und erklären, wie man Gicht zu Hause behandelt.

Zur Bestätigung der Diagnose einen Arzt aufsuchen Die Hauptsymptome der Gicht umfassen:
  • starke Schmerzen, insbesondere bei Bewegung;
  • knirscht in Gelenken bei jeder Belastung;
  • Verfärbung der Haut um die betroffenen Bereiche;
  • Gefühl der Taubheit;
  • hohe Körpertemperatur;
  • Schwellung der Gelenke.

Gelenke mit Gicht können verformt sein. Als Folge wird es Schwierigkeiten mit der Bewegung geben, ein Krankheitsanfall wird von unerträglichen Schmerzen begleitet sein. Sie können keine Krankheit auslösen, weil eine Person Gefahr läuft, behindert zu werden, weil die alte Form die deformierten Gelenke nicht zurückgeben kann. Die Behandlung wird nur mögliche Komplikationen vermeiden.


Behandlung von Krankheiten durch den Haushalt bedeutet

Therapeutisches Bad hilft, mit Entzündung fertig zu werden Folk Heilmittel werden nur wirksam sein, wenn der Patient sich weigert, Medikamente von einem Arzt verschrieben zu nehmen. Und zuallererst müssen Sie das Essen anpassen. Um Störungen im Salzstoffwechsel zu eliminieren, ist es wichtig, die Salzaufnahme so gering wie möglich zu halten.

Sie können Gicht nicht mit natürlichen Hausmitteln heilen. Aber um den Grad der Manifestation von Symptomen in Zeiten des Rückfalls zu reduzieren, kann sein. Mit Hilfe von Home-Verfahren, Schmerzen sind ziemlich effektiv. Akute Anfälle dauern in der Regel 5 bis 7 Tage. Und während dieser Zeit sollte nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente einnehmen.

Behandlung von Gicht zu Hause umfasst verschiedene Verfahren mit natürlichen Heilmitteln. Es wird auch empfohlen, einfache körperliche Übungen durchzuführen. Viele Ärzte argumentieren, dass es sehr nützlich ist, eine Urintherapie durchzuführen, die Beine in einem erhitzten Urin aufsteigen lassen. Es ist nützlich und effektiv, verschiedene Kompressen herzustellen. Die besten sind Kompressen mit Honig und Salz.1 Esslöffel jedes Bestandteils sollte auf Gaze gelegt werden und es auf die betroffenen Bereiche auf den Beinen anwenden. Sie können auch Kompressen mit dem Zusatz von rotem Ton und Weinessig machen.

Während der Dauer der Exazerbation ist der Einsatz von Kräutertees sehr hilfreich. Es ist notwendig, Kräuter zu verwenden, die die Produktion von Harnsäure normalisieren oder die Substanz aus dem Körper entfernen. Zu diesen Kräutern gehören Minze, Dill, Calendula und rote Heidelbeere. Es ist sehr nützlich, Kräutertee zu verwenden, die die Wurzeln von Weizengras( 20 g), violettem Trichrom( 30 g), Klettenwurzel( 25 g) und Veronica officinalis( 20 g) enthält. Alle diese Kräuter sollten gemischt werden, 40 Gramm pro Liter heißem abgekochtem Wasser gebraten werden und 20 Minuten stehen lassen. Um 3 mal am Tag zu essen, die erste Tasse, die man morgens auf nüchternen Magen trinkt.


Wie zur Linderung von Schmerzen bei Gicht

Schmerzhafte Empfindungen können mit Aspirin und Jod entfernt werden. Auf diese Weise wird auch eine Entzündung beseitigt. Acetylsalicylsäure muss in Jod gelöst werden, in einem Verhältnis von 10 g Jod pro 5 Tabletten Aspirin. Die resultierende Konsistenz sollte nachts auf die betroffenen Bereiche angewendet werden. Jod kann dem Wasser hinzugefügt werden und Bäder machen. Benötigt 9 Tropfen Jod pro 3 Liter Wasser. Schmerzhafte Empfindung entfernt Aktivkohle gut. Es muss zerkleinert werden, Leinsamen in das Öl geben und die Mischung mit erkrankten Fugen schmieren. Diese Verfahren können innerhalb eines Monats durchgeführt werden.

Um die starke Schmerzen in Händen und Füßen zu beseitigen Radon zu helfen, Schwefelwasserstoff und Natriumchlorid Bäder. Radon und Schwefelwasserstoff können nur in Sanatorien eingenommen werden. Ein Natriumchlorid ist einfach zu Hause zu machen. Um dies zu tun, sollten Sie Wasser im Bad mit einer Temperatur von etwa 38 Grad sammeln und fügen Sie 1,5-2 kg gewöhnliches Steinsalz hinzu. Dann müssen Sie die erkrankten Gelenke für 20 Minuten in Wasser tauchen und diesen Vorgang für 10-15 Tage durchführen. Solche Bäder sind jedoch für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen kontraindiziert.

Entfernt schmerzende Salbe gut aus Kerosin. Dafür braucht man 50 g Kerosin, 50 g Pflanzenöl, 30 g Waschmittel und etwa ein Glas Soda. Es ist notwendig, alle diese Zutaten gründlich zu mischen und zu reiben, bis die Salbe vollständig absorbiert ist. Eine andere Salbe kann aus Butter und Alkohol hergestellt werden, wobei sie in gleichen Anteilen genommen werden.Öl sollte gut aufgewärmt, von der Hitze genommen und mit Alkohol gefüllt werden. Stellen Sie es dann auf eine Bratpfanne und warten Sie, bis die Flamme vollständig gelöscht ist. Danach können Sie die Salbe in die Gelenke an den Beinen oder Händen reiben und im Kühlschrank aufbewahren.

Wenn es ein Angriff war, um effektiv die Krankheit Notwendigkeit zu bekämpfen alle Anforderungen des behandelnden Arztes zu erfüllen. Das Wichtigste ist, einer Diät zu folgen. Wenn der Körper schädliche Nahrung bekommt, wird es das Niveau der Produktion von Salz der Harnsäure negativ beeinflussen.

Methoden Gicht zu Hause zu behandeln viel und fast alle Ausbeute positive Ergebnisse. Aber wenn Sie sich der Behandlung nicht auf komplexe Weise nähern, können Sie Ihren eigenen Körper schädigen. Als

MoiSustav.ru

Heilung Gicht

Gout Hausmittel - systemisch durch die Verletzung von Purinstoffwechsel verursachte Krankheit wird durch hohen Gehalt an Harnsäure im Körper, mit der anschließenden Ablagerung ihrer Salze in den Gelenken und inneren Organen. Wie können Sie ernsthafte Symptome dieser Krankheit vermeiden und zu Hause heilen, ohne ins Krankenhaus zu gehen?

Inhalt des Artikels:

Was, wenn ein Angriff von Gicht in erster Linie
therapeutischen Diäten tun: Was kann und was für Gicht ist nicht für akuten Gichtanfall
Rezepte der traditionellen Behandlung für Gicht im interiktalen Zeitraum
Relief( Unterbrechung) von akutem Gicht Angriff
Folk Heilmittel gegessen

Wie und warum tritt ein Gichtanfall auf?

Startseite Gicht häufig akute, durch eine charakteristische Attacke manifestiert. In der Mitte volle Gesundheit, in der Regel in der Nacht, wacht der Patient von einem scharfen unerträglichen Schmerzen im Mittelfußgelenk der Großzehe. Die geringste Berührung mit dem Finger oder ein Versuch, die Position zu ändern, verursacht eine Zunahme der Schmerzen. Die Haut über dem Gelenk ist hyperämisch, ödematös, bei Palpation heiß.

Behandlung von arthritischer Arthritis zu Hause

Meistens solche Angriffe durch Fehler in der Ernährung, wie die Verwendung von Fleisch und Alkohol provoziert. Patienten, die für eine lange Zeit an Gicht leiden, in der Regel zu erkennen, wenn ein Angriff und der medizinische Therapie vorbelegt verwenden. Wenn solche Symptome zum ersten Mal beobachtet werden, müssen Sie sofort einen Krankenwagen rufen, denn ohne medizinische Intervention Angriff kann viele Stunden dauern.

, um einige der Schmerzen, vor der Ankunft der Ambulanz Besatzungen zu reduzieren, wird empfohlen:

  • betroffen Finger vollständige Ruhe zu sorgen;
  • geben der Extremität eine leicht erhöhte Position;
  • eine kalte Kompresse oder Eis am Gelenk befestigen.
Säurekristalle verursachen einen Gichtanfall

Säurekristalle verursacht die Angriff

Gicht sicher sein, einen Arzt zu sehen, so dass es genau am nächsten Tag festgelegt, dass der Angriff genau arthritischen war, denn trotz der charakteristischen Erscheinungen ähnlichen Krankheitsbildes kann in einer Reihe von anderen Krankheiten beobachtet werden: akute Thrombose der Venen des Fußes, aseptische Nekrose des Metatarsalgelenk und andere.

Wenn die Diagnose der Gicht bestätigt wurde, ordnet der Arzt eine spezielle medizinische Therapie richtete sowohl an der Prävention von wiederkehrenden Anfällen und bei der Behandlung von chronischem Prozess.

Eine solche Behandlung umfasst: Diät, die Verwendung von nicht-steroidalen Antirheumatika, Korrektoren Purinstoffwechsel und Harnsäurestoffwechsels, Hormontherapie.

Diättherapie

Der erste und wichtigste Ort in der Gichttherapie ist Diät. Vor allem ist es notwendig, auf Purine reiche Lebensmittel fast vollständig zu verzichten oder die Bildung von Harnsäure im Körper zu fördern.

Dies sind die verbotenen Produkte für Gicht:

1. Rote Fleischsorten - Rind, Schwein, Lamm. Es ist wünschenswert, sie in irgendeiner Form auszuschließen. Es ist zulässig, eine kleine Menge fettarmer Fleischsorten in gekochter Form zu verwenden.

2. Alkohol. Es sollte ganz aufgegeben werden, vor allem von Rotwein.

Fleisch und Alkohol provozieren einen Anfall von Gichtarthritis

Fleisch und Alkohol provozieren einen Angriff von Gicht Arthritis

3. Fett - haben eine hyperurikämische Wirkung.

4.Ogranichit Salzmenge bis zu 5-8 g \ Tag, da es Harnsäure Einlagerungen im Körper

5. Alle Arten von Bohnen und Kakao und Kaffee fördert - diese Produkte sind reich an Purinen.

6. Beschränken Sie die Verwendung von Oxalat enthaltenden Produkten: Sauerampfer, Spargel, Spinat, Rettich, Rüben, Tomaten usw.

7. Begrenzen Sie die Aufnahme von tierischen Proteinen und erhöhen Sie die Menge an Pflanzen.

Produkte empfohlen und zugelassen für den Einsatz bei Gicht:

1.Obilnoe alkalisches Wasser, zu 2-2,5 Litern pro Tag, wenn es keine Gegenanzeigen des kardiovaskulären Systems sind.

alkalisches Getränk mit Gicht ist ein wichtiger Bestandteil der Ernährung

alkalisches Getränk mit Gicht ist ein wichtiges Element der Ernährung

2. Alle Arten von Zitrusfrüchten, in Abwesenheit einer allergischen Reaktion.

3. Frucht- und Gemüsesäfte, die eine alkalische Wirkung auf den Urin haben.

Einige Patienten weigern sich oft medizinische Therapie zu erhalten, vor allem, wenn Gicht eine verlängerte chronische hat, durch die Tatsache motiviert, dass entzündungshemmende Medikamente und andere Gruppen, die eine Menge von Nebenwirkungen haben oder Gegenanzeigen wie sie zu empfangen. Sie ziehen es vor, sich an die Volksmedizin für Gicht zu wenden, die nicht weniger wirksam bei der Behandlung oder Vorbeugung dieser Krankheit ist. Es ist auch möglich, die Verwendung von Medikamenten und Volksmedizin für die schnellste Genesung zu kombinieren.

Coping( Unterbrechung) einer akuten Gicht

Hier sind die wirksamsten Medikamente - nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente. Um den Angriff zu stoppen, werden Diclofenac, Nimesulid, Meloxicam, Celecoxib und andere Medikamente aus dieser Gruppe verschrieben.

Denken Sie daran, dass diese Medikamente von einem Arzt verordnet werden sollten! Nicht selbst behandeln, dies kann zu ernsthaften Komplikationen führen.

Folk Heilmittel für akuten Gichtanfall

wenn Gicht nicht ohne Behandlung bleiben darf

Die Verwendung der traditionellen Medizin zusammen mit medizinischer Versorgung eine positive Wirkung hat Schmerzen und die Dauer des Angriffs zu reduzieren.

1. Wischen Sie den Meerrettich oder Radieschen auf einer kleinen Reibe, um einen Brei zu machen. Legen Sie die Blätter der Klette oder des Huflattichs auf, wickeln Sie den entzündeten Daumen um und wickeln Sie ihn mit einem Verband ein. Eine solche Kompresse hilft, Schmerzen und Resorption von Harnsäuresalzen im Gelenkbereich schnell zu lindern.

2. Um die Wurzel des Beinwells zu reiben, mischen Sie es mit Schweinefett und Dimedioxid im Verhältnis 2: 4: 1.Schmieren Sie diese Mischung mit dem betroffenen Gelenk, bedecken Sie es mit Kompressenpapier und erwärmen Sie es mit einem Wolltuch. Um solche Kompressen für 4-5 Stunden für 10 Tage zu legen.

3. Erhitzen Sie die Bratpfanne in einer Pfanne bis zur Schaumbildung. Gießen Sie dort eine gleiche Menge Alkohol und setzen Sie es in Brand. Warten Sie, bis der gesamte Alkohol verbrannt ist und sammeln Sie das restliche Öl in einem Glasbehälter. Im Kühlschrank aufbewahren und bei einem Überfall in das betroffene Gelenk einmassieren.

Rezepte der Inländerbehandlung in interiktalen Zeitraum

1.Neskolko große Knoblauchzehen und eine halbe große Zwiebel Rost, fügen Sie einen Stiel von Aloe, ein kleines Stück Bienenwachs und 1 Esslöffel geschmolzene Butter. Setzen Sie den Eintopf auf ein langsames Feuer bis zum Kochen. Als nächstes vom Herd nehmen und gut schleifen mischen. Bewerben in Form von warmen Kompressen in der Nacht.

Behandlung von Gichtarthritis mit Volksmedizin

Healing Folk-Sammlungen werden Ihren Füßen helfen, gesund zu werden

2,10 g Aktivkohle( 40 Tabletten) auf einer Kaffeemühle oder manuell mahlen. Fügen Sie 1 Esslöffel Leinsamen auf den Tisch und fügen Sie Wasser hinzu, bis die Mischung eine pastöse Konsistenz annimmt. Schmieren Sie die betroffenen Gelenke mit dieser Mischung für die Nacht, oben mit Polyethylen und Stoff.

3. Um 50 gr. Wieder aufzutragenroot Sauerampfer, pour 1 Liter Wodka und infundieren sie in einem dunkelen Boot, allein für 12 Tage, Schütteln täglich. Nehmen Sie 1 Teelöffel, morgens auf nüchternen Magen und am Abend vor dem Schlafengehen.

4.Izbezhat Anfälle wiederholt die nächste Sammlung von Kräutern zu helfen: Weißdorn, Lindenblüten und sinegolovki, Thymian, Hagebutten. Mix im Verhältnis 2: 2: 2: 5: 4, brauen und trinken wie einmal täglich Tee.

5. Um die Intensität von Gichtschmerzen zu schwächen, kann Birkensaft im Frühjahr gesammelt werden. Verwenden Sie es sollte 1 Glas dreimal am Tag sein.

6. Im interiktalen Zeitraum eine signifikante Wirkung kann durch Reiben der betroffene Gelenk Infusion von lila Blüten erreicht werden. Um dies zu tun, Glasbehälter, 0,5-1 Liter Kapazität, mit frischen Blumen von Flieder gefüllt und mit Wasser gegossen. Um darauf zu bestehen, ist es für 1 Woche an einem dunklen Ort notwendig. Spülen Sie täglich vor dem Schlafengehen, danach müssen die Gelenke isoliert werden.

Aber die Hauptsache für Gicht daran erinnern, dass es nicht nur die Gelenke, sondern innere Organe beeinflusst. Daher kann die Selbstmedikation mit Hilfe nur der traditionellen Medizin sehr schlecht enden. Sie können die Rezepte hier gegeben finden, aber die Selbstbehandlung zu beginnen, ohne vorherige Absprache mit einem Spezialisten in höchstem Maße unerwünscht ist.

Für die richtige und vollständige Behandlung von Gicht, immer einen Arzt aufsuchen!

ArtrozamNet.ru

Behandlung von Gicht auf den Beinen - wie zur Behandlung von Gicht und loszuwerden, Gicht zu Hause bekommen - Gesundheit Dämmerung

diagnostische Kriterien für Gicht

Die Symptome der Krankheit im Jahr 2000 WHO diagnostischen Kriterien angenommen wurden ein hohes Maß an Wahrscheinlichkeit zu ermöglichen, die Diagnose zu überprüfen „Gout".Jeder Kliniker des therapeutischen Profils muss in seiner Diagnose dem in diesem Dokument angenommenen Schema folgen.

erstes Diagnosemerkmal ist die Identifizierung von Urat Einstich Synovialflüssigkeit. Dieses Zeichen wird durch eine Punktion der Gelenkhöhle aufgedeckt, die an sich eine sehr schmerzhafte Prozedur darstellt.

zweites Zeichen, pathognomonische und obligatorisch für die Diagnose „Gicht“ ist das Vorhandensein von Tophi - Urat-Konzentrationen in Weichgeweben. Dieses Symptom ist in der Regel durch einfache klinische Untersuchung erfahrene Ärzte erkannt und benötigt keine zusätzliche Instrumentendiagnostik.

dritte Voraussetzung für eine überprüfte Diagnose „Gicht“ Staging ist die Anwesenheit von mindestens der Hälfte der folgenden Symptome:

  • Diagnostics

    mehr als 1 bei akuter Gicht in der Geschichte;

  • die ausgeprägteste Entzündung des Gelenks am ersten Tag der Krankheit;
  • besiegt nur ein Gelenk, ohne Beteiligung am Nachbarprozess;
  • Rötung der Haut über dem betroffenen Gelenk;
  • Schwellung oder starke Schmerzen am häufigsten in der ich Mittelfuß auf dem Fuß lokalisiert;
  • Erhöhung der Harnsäurekonzentration im Urin;
  • einseitige Läsion der Gelenke des Fußes;
  • einseitige Verletzung des ersten Metatarsophalangealgelenks;
  • asymmetrische Schwellung über dem betroffenen Gelenk;
  • zeigt subkortikale Zysten auf Röntgenaufnahmen;
  • zeigt keine Flora in der Gelenkflüssigkeit.

Trotz der großen Zahl der oben genannten Symptome, der größte diagnostische Wert dennoch besitzen: Urat in Synovialflüssigkeit, gouty Angriff Geschichte und die Identifizierung tophi identifizieren. In der Regel sind diese drei Erscheinungen ausreichend zu dem Schluss, dass der Patient Gicht hat.

Wie aus der obigen Krankheitsbild zu sehen sind, das charakteristischste der Gicht ist die Niederlage der Gelenke an den Beinen, und zwar - Igoplyusne-Phalanx Gelenk.

Behandlung von Gicht

Poly Ätiologie und eine Vielzahl von Manifestationen von Gicht Da sollte der Ansatz für ihre Behandlung auch alle Informationen, unter Berücksichtigung aller die pathologischen Prozesse, die bei dieser Krankheit zu entwickeln.

In diesem Zusammenhang wird in der Behandlung von Gicht folgenden erforderlichen Richtung isoliert:

  • Behandlung von Gicht

    Schmerzen Angriff Schröpfen( während der Verschlimmerung von Gicht, oder so genannte „gouty attack“);

  • Erzielen einer stabilen Remission und Verhinderung neuer Exazerbationen der Krankheit;
  • Regression der krankheitsbedingten Komplikationen Urat Ablagerungen in verschiedenen Organen und Geweben;Die Behandlung
  • belastende Begleiterkrankungen für Gicht( Behandlung von Fettleibigkeit, Hypertriglyceridämie, Hypertonie)
  • Verhinderung von Nephrolithiasis wegen Verletzung von Urat-Stoffwechsel.

Behandlung von Gicht akuten Anfall Iplyusne-Phalanx gemeinsamen Fuß

Behandlung akuter Gichtanfälle zu vereiteln oder „gouty attack“ hat eine Anzahl von Funktionen, und es ist in erster Linie auf der Schmerzlinderung, die Entfernung des Entzündungsprozesses im Gelenke( üblicherweise IOM metatarsophalangeal gerichtetam Fuß) und Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten.

Für Gichtarthritis wird Colchicin normalerweise als entzündungshemmendes Medikament verwendet. Dies ist seit Jahren ein bewährtes Werkzeug, das sich bei der Bekämpfung eines Gichtangriffs bewährt hat.

Colchicin ist bei einer Dosis von 0,5 mg pro Stunde oder 1 mg alle 2 Stunden vorgeschriebene vor akuten Symptome der Gicht abklingt. Die maximale Tagesdosis des Medikaments beträgt 6 mg.

Wenn kein Effekt aus der Einführung von stündlicher Gesamtdosis von 6 mg, Colchicin abzubrechen und die Einführung des Patienten mächtiger in ihrer Wirkung Vorbereitungen beginnen. Meistens ist dieses Schema der Behandlung jedoch effektiv und bringt nach verschiedenen Daten von 75 bis 80% der Patienten Erleichterung.

unangenehme Nebenwirkungen aus der Verwendung dieser Droge sind unangenehme Symptome aus dem Magen-Darm-Trakt( Übelkeit, Erbrechen, Durchfall).Oft erreicht die Schwere dieser Nebenwirkungen eine solche Stärke, dass sie mit den tatsächlichen Manifestationen der Gicht selbst eine Stufe erreicht und eine separate Behandlung erfordert.

Colchicine kann intravenös und oral verabreicht werden. Bei intravenöser Verabreichung sollten Colchicin Krankenschwestern sehr vorsichtig sein, da aufgrund der Injektionstechnik von nicht Colchicin, es in die benachbarten Blutgefäße treten und starke Schmerzen an der Injektionsstelle verursachen und anschließend - Nekrose. Eine weitere unangenehme Nebenwirkung von Colchicin ist die Entwicklung von Allopecie, mit anderen Worten, Haarausfall, Glatzenbildung. In hohen Dosen kann Colchicin eine Depression des Atemzentrums und sogar den Tod verursachen, daher sollten Ärzte bei der Verschreibung dieses Medikaments äußerst vorsichtig sein.

andere entzündungshemmende Mittel, die in gute Ergebnisse gezeigt haben, entlastet sind gouty Angriff: Fenoprofen, Indomethacin.

Indomethacin wird in einer Anfangsdosis von 75 mg verabreicht, wobei der Patient ein zusätzliches 50 u Medikament verabreicht wird alle 6 Stunden vor dem Abklingen der Symptome. Nachdem der Angriff gestoppt wurde, werden die Intervalle bei der Verabreichung des Medikaments auf 8 Stunden erhöht. Daher wird dem Patienten Indomethacin in einer Erhaltungsdosis von 50 mg alle 8 Stunden verabreicht. Indomethacin kann auch sehr oft als Nebenwirkung Störungen der Arbeit des Gastrointestinaltraktes verursachen, um die Stimmung zu reduzieren( bis zur Entwicklung von Depression).

Allerdings ist die Toxizität des Medikaments immer noch deutlich niedriger als Colchicin poetomuindometatsin ist das Mittel der Wahl zur Linderung des Angriffs von Gichtarthritis. Bei Ausfall

Colchicin und NSAIDs bei Patienten intraartikuläre Injektionen von Glucocorticoiden gezeigt. In diesem Fall können Medikamente, die Cranocorticosteroide enthalten, zur oralen Verabreichung verschrieben werden. In diesem Fall sollten Sie auch sehr vorsichtig mit Dosierungen sein und es nicht übertreiben.

Zu Hause

Bedingungen Wie Gicht zu Hause

Vielen Patienten zu behandeln - Anhänger Symptome der Gicht in den Beinen zu Hause zu behandeln. Es gibt eine Reihe von Volksmethoden zur Behandlung von Gicht. Um eine der effektivsten Möglichkeiten, die Manifestationen von Gicht zu Hause zu bekämpfen, kann man die Einhaltung der Diät und den Kampf gegen Fettleibigkeit zuordnen.

Diät für Gicht

Diät im Krankheitsfall

Prinzip der Kraft bei Gicht ist, dass wir scharf die Aufnahme von Lebensmitteln beschränken sollen, die die Bildung von Urat im Körper in ihrem Stoffwechsel zu erhöhen. Dies sind Produkte, die Purine enthalten.

Zum größten Teil ist es Fleisch und Fisch. Aus diesem Grund wird eine vegetarische Ernährung für Gicht empfohlen. Mit einer starken Einschränkung der Proteinmenge.

Darüber hinaus Patienten, die an Gicht leiden, sollen die Menge an verbrauchtem alkoholischen Getränken scharf begrenzen, wie es drastisch die Wahrscheinlichkeit von Krankheit Exazerbation erhöht.

Darüber hinaus ist zu beachten, dass in den letzten Jahren in einer Reihe von klinischen Studien, dass Gewichtsverlust gezeigt haben, ist die Bildung von Vergebung vorteilhaft und reduziert Exazerbationen Episoden der Gicht.

Basierend auf dem Vorhergehenden kann geschlussfolgert werden, dass es für Patienten mit Gicht extrem wichtig ist, ihren Lebensstil zu überdenken. Es ist kein Wunder, Gicht ist seit langem eine Erkrankung des Menschen in Betracht gezogen worden, die rauschende Feste anfällig sind, übermäßiges Essen und große Mengen von Alkoholkonsum. Und trotz der Tatsache, dass die Rolle der Erbfaktoren bei der Entwicklung dieser Krankheit zur Zeit bewiesen, sollte nicht von der Bedeutung schmälert und auch Faktoren wie eine gesunde Ernährung, moderaten Konsum von alkoholischen Getränken und Gewürzen, körperlicher Aktivität und sesshaften Leben.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht

Weit verbreitet zur Behandlung von Gicht ist auch traditionelle Medizin. Es ist eine andere Art von Salben, Tinkturen, Abkochungen, etc. .

Salben und deren Anwendung

A.-Salbe zur Behandlung von Gicht, nach einem alten Rezepte

Diese Salbe lange weit von den Slawen verwendete Gicht zu Hause zu behandeln. Um die Salbe vorzubereiten, nehmen Sie die Butter und den Alkohol. Mischen Sie die Zutaten in einem Verhältnis von 1: 1.Dann verdampfe den Alkohol aus der Mischung - und die Salbe ist fertig!

B. Behandlung von Gicht mit Jod

Eine weitere bekannte Folk Art und Weise Gicht zu Hause zu behandeln - Packungen auf Basis von Jod. Um eine Zusammensetzung für Kompressen vorzubereiten, mischen Sie 10 ml Jod und 5 Tabletten Aspirin.

Erinnern Sie sich! Bevor Sie beginnen, Gicht zu Hause zu behandeln, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen! Ansonsten ist eine solche Behandlung nicht nur ineffizient, sondern auch gefährlich! Bei den ersten Manifestationen der Gicht Symptome - gehen Sie zur Behandlung zu einem erfahrenen Arzt.

healtthage.ru

Was ist Gicht?

Gout - eine Krankheit, die mit Stoffwechselstörungen der Purinbasen( Adenin, Guanin, Xanthin und Hypoxanthin), die im Körper die Ansammlung von Harnsäure führt. Urate( Salze der Harnsäure), die sich im Gewebe ablagern, verursachen Entzündungen und destruktive Veränderungen.

Symptome von Gicht.

Viele glauben, dass Gicht Arthritis ist. In der Tat wird ein akuter Gichtanfall in der Literatur viel und bunt beschrieben und nicht nur medizinisch. Oft beginnt es mit einem Prodroma: grundlose Agitiertheit oder, umgekehrt, Depression, Übelkeit, Stuhlgang, Herzklopfen, Atembeschwerden - diese Symptome können innerhalb weniger Stunden oder sogar Tage vor dem Anfall auftreten. Dann, am häufigsten nachts, entwickeln sich starke Schmerzen, die die Gelenke "nagen", "herausdrehen"."Lieblings" -Lokalisation für Gicht ist ein Pseudo-Phalanx-Gelenk von einem Finger - in 70% der Fälle. Aber der Knöchel, Ellenbogen, Knie, Interphalangealgelenke und im Allgemeinen alle, bis zu den Brustbein- und Zwischenwirbelgelenken, können betroffen sein.

Dies ist, was Gicht führen kann, wenn wir

Behandlung des betroffenen Bereichs ist geschwollen, lila-bläuliche Färbung erscheint vernachlässigen, das Gelenk sehr empfindlich wird, jede Bewegung unerträglich. Es kann Schüttelfrost, Fieber bis Subfebrilität geben. In ein paar Tagen, weniger oft - nach ein paar Wochen ist der Angriff vorbei, und der nächste Angriff kann wieder in drei bis vier Monaten und vielleicht in 10-20 Jahren passieren.

zweiter Punkt der Anwendung von Gicht - die Nieren in 50-70% der Fälle betroffen, da sie die Hauptlast der Befreiung des Körpers von Harnsäure tragen. In erster Linie - Urolithiasis, sind 30% der Patienten mit Gicht mit Nierenkolik, nicht vom Hörensagen bekannt. Harnsteine ​​schädigen aber auch den Glomerulus und die Tubuli der Nieren, was oft die Entwicklung von tubulointerstitieller Nephritis und Glomerulonephritis zur Folge hat, die schmerzfrei ablaufen, aber schnell zum Nierenversagen führen.

Tofusi - die Ablagerung von Harnsäurekristallen in Geweben - ist ein weiteres für Gicht typisches Symptom. Dichte schmerzlos Knötchen gefunden am häufigsten auf den Ohren, Händen, Füße und die Ellenbogen, sondern beschrieben den Fall, wenn tophus, sitzt auf dem Ventilklappen, Herzkrankheiten verursacht. Sie können, obwohl selten, durch Sklera, Zunge, Hodensack, Achillessehne und so weiter erstaunt werden. Die Größe kann von mikroskopisch bis zu mehreren Zentimetern Durchmesser variieren, was nicht die beste Wirkung auf die Arbeit des tofuhaltigen Organs hat.

Gichty-Tofus( Gichtknoten) an der Ellenbogenfalte

Verhindert Exazerbationen.

Es besteht eine erbliche Veranlagung für die Entwicklung der Krankheit. Damit jedoch die Veranlagung zur Krankheit werden kann, sind zusätzliche Faktoren erforderlich.

Dazu gehören:

  • Diät mit einem hohen Gehalt an Purinen;
  • Alkoholmissbrauch.

Daher ist die erste Sache, die dem Patienten empfohlen, die Gicht gefunden wird, ist Diät( siehe Details Artikel: Was kann ich für Gicht essen).

Sie können nicht : Es gibt eine Menge Fleisch, Innereien, Fisch, Pilze, Bohnen. Gebräunte Brühen, Kaviar, geräuchertes Fleisch und Konserven, Chill sind verboten. Es wird nicht Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade empfohlen. Alkohol ist ausgeschlossen, insbesondere Bier.

Kann : Milch und Milchprodukte, Eier, Huhn, Gemüse, Getreide, Nudeln, Nüsse.

Es ist notwendig, so viel Flüssigkeit wie möglich zu trinken, vorzugsweise 2,5-3 Liter pro Tag. Es kann nur Wasser, Mineralwasser, besser alkalisch, Typ Slavyanovskaya und Smirnoff, Beeren und Zitrussäfte, sein

Manchmal Einhaltung dieser Empfehlungen ist genug, um die Symptome der Gicht loszuwerden. In der Praxis wird häufig eine unterstützende medikamentöse Behandlung verschrieben. Wird es Anturan, fördert die Ausscheidung von Harnsäure, Allopurinol, die ihre Synthese bolkiruet oder azatiaprin entscheidet Arzt, vor allem Nieren auswertet. Dazu braucht er eine Reihe von Urintests, einen biochemischen Bluttest, einen Test von Reberg.

Was soll ich tun, wenn ich einen akuten Gichtanfall habe?

Wenn wir über die Behandlung von Gicht zu Hause sprechen, denken wir vor allem an das Verhalten eines akuten Gichtanfalls.

  1. Bettruhe, absolute Ruhe, erhöhte Extremitätenposition.
  2. Das Gelenk des Patienten - Anwendungen mit Dimexid oder Salbe Vishnevsky. Eine halb verhungerte Diät - Gemüsebrühe, Gelee, flüssiger Brei.
  3. Reichlich alkalisches Getränk: Mineralwasser, Zitronensaft, Hafer-Sud - die Hauptsache, so viel wie möglich.
  4. Der Arzt warnte wahrscheinlich, dass die Mittel zur Vorbeugung nicht helfen, die Verschlimmerung zu lindern. Wenn Sie sie regelmäßig nehmen, wie vorgeschrieben - weiter. Wenn nicht, ist jetzt nicht die Zeit zu beginnen. Zur Reduzierung bekommen die Schmerzen in den Hausapotheke NSAIDs: Diclofenac, Indometacin, Movalis, Nimesulid( die Liste ließe sich beliebig fortsetzen), aber nicht Aspirin.
  5. Zusätzlich könnte der Arzt die Einnahme von Colchicin während der Exazerbationszeit empfehlen. Wenn ja, denken Sie daran, dass es bei abnehmendem Schema getrunken werden soll: 1 mg( 1 Tablette) 3-mal - am ersten Tag der zweiten und dritten - bis 1 mg morgens und abends, und am vierten Tag - 1 Tablette in der Nacht.

Vorbehaltlich aller Empfehlungen endet ein akuter Anfall früher( innerhalb von drei Tagen) als später( zwei Wochen).

Auch wenn es scheint, dass Sie über Gicht alle Besuche beim Arzt wissen immer noch nicht vermeiden: steuern das Niveau der Harnsäure, Blutgiftstoffe und Urin wird nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern ermöglicht es genug Zeit, um das Problem zu finden und zu beheben.

MyFamilyDoctor.ru

Gout: wie zu Hause

Krankheitsmanifestation

etablieren, eine genaue Diagnose zu Hause zu behandeln, auch wenn die Symptome nicht bei den ersten Anzeichen ausgedrückt, sollte den Rat eines Spezialisten einholen. Die wichtigsten Symptome der Gicht sind:

• Entzündung eines gemeinsamen, am häufigsten in der großen Zehe auftritt, selten in dem Knieknorpel oder in den Handgelenken gesehen;• Schmerzhafte Empfindungen, die sich nachts verstärken;• Schwellung und Rötung des schmerzenden Gelenks;• oft begleitet von einem Anstieg der Körpertemperatur.

Die Dauer der Exazerbation der Krankheit dauert von einigen Tagen bis zu zwei Wochen.

Wenn Sie nicht anfangen, rechtzeitige Behandlung, bestellten Sachverständigen, und wählen Sie nicht auf eigene Faust nach oben, zu Hause, werden die Angriffe häufiger auftreten, neue Gelenke beteiligt und Beschwerden werden von allen stärker geworden. Darüber hinaus sind andere Gewebe, Organe, Gelenke am Entzündungsprozess beteiligt, vor allem Probleme mit der Nierenfunktion, Steine ​​beginnen sich abzulagern, was zu schwerwiegenden pathologischen Veränderungen führt.

zum Inhalt ↑

Diagnose

Wie Gicht richtig zu heilen und das Fehlen von Rezidiven erreichen nur einen Arzt weiß, um die richtige Behandlung zuzuordnen ist notwendig, eine umfassende Untersuchung mit einer genauen Diagnose zu übergeben. Notwendige Forschung:

  1. allgemeiner Bluttest, während der Anfälle wird diese Untersuchung einen Anstieg der ESR und eine Verschiebung der weißen Blutkörperchen nach links zeigen;
  2. biochemischen Bluttest, wird es einen erhöhten Harnstoffgehalt offenbaren;
  3. Ausscheidung von Harnsäure in dieser Studie durchgeführt wird, nach einer dreitägigen Diät durch die Analyse die Menge der täglichen Dosis des Urins und die Anwesenheit darin von Kreatinin und Harnstoff alle gleich bestimmt wird;
  4. Studie der Gelenkflüssigkeit aus dem betroffenen Gelenk, diese Methode wird den erhöhten Gehalt an Leukozyten in ihm und den Nachweis von Salzkristallen zeigen;
  5. histologische Analyse von Tofus in Gegenwart von Gicht wird den Inhalt in ihren Harnstoffgewebe zeigen;
  6. Röntgen, in den Bildern, wenn der Prozess gestartet wird, Knochenveränderungen, Bildung von Wachstum und Zysten, sowie Knorpelverformung beobachtet werden.
zum Inhaltsverzeichnis ↑

-Therapie

Welcher Arzt behandelt Gicht, wen soll ich um Hilfe bitten? Diese Fragen entstehen bei Patienten mit den ersten Manifestationen der Pathologie. Die Behandlung dieser Krankheit ist in einem eng spezialisierten Spezialisten - Rheumatologe, er ist in der Lage, das klinische Bild angemessen zu beurteilen und eine Diagnose zu stellen. Zu Beginn können Sie den Therapeuten kontaktieren, der wiederum den notwendigen Arzt anweist.

zum Inhalt ↑

Allgemeine Anforderungen an der Behandlung

Nachdem Sie eine Umfrage, Rheumatologe abgeschlossen vor komplexe Behandlung zuweisen werden Sie mit den allgemeinen Regeln vertraut zu machen, die zu Hause durchführen erforderlich. Weil, wie Sie sie üben, auf das Gesamtergebnis Behandlung abhängen, dazu gehören:

  • Reduzierung der Faktoren, die Gicht verschlimmern kann, eine Ablehnung der schlechten Gewohnheiten und Gewichtsverlust, wenn dieser höher ist als die Norm;
  • Diät, Ernährung - das ist etwas, das dem Patienten allein folgen muss, zu Hause. Das Kohlenhydratfutter sollte begrenzt sein, die Menge an Fett und entsprechend die Kalorien der Mahlzeiten;
  • therapeutische Gymnastik, moderate körperliche Übungen sind notwendig für jede Krankheit mit dem Bewegungsapparat verbunden, nur den Rückgriff auf sie ist während der Remissionszeit erforderlich. Wenn es einen Gichtangriff gibt, sollte die körperliche Belastung auf den schmerzenden Gelenk minimiert werden.
zum Inhalt ↑

Medikamentöse Therapie

Hauptziele bei der Behandlung von Gicht zwei, diese Linderung der klinischen Symptome der Krankheit und das Risiko von rezidivierenden Exazerbationen zu reduzieren. In der Tat ist diese Diagnose lebenslang und erfordert eine systematische Therapie wie Diabetes mellitus oder andere chronische Krankheiten.

Wie Gicht zu behandeln ist und welche Mittel in jedem einzelnen Fall am effektivsten sind, entscheiden die Spezialisten auf der Grundlage einer Anamnese der Krankheit. Im Allgemeinen werden Glukokortikosteroide und nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente sowie Colchicin, ein Mittel zur Beeinflussung des Harnstoffstoffwechsels, bevorzugt.

Nicht-steroidale Mittel werden häufiger verwendet:

- Diclofenac;- Indomethacin;- Nimesulid.

Das letzte Medikament wird sowohl im chronischen Verlauf der Krankheit als auch in der Phase der Exazerbation als am effektivsten betrachtet. Die Verwendung von Arzneimitteln wird intramuskulär, oral und auch äußerlich in Form von Salben und Gelen zur Linderung lokaler Manifestationen der Krankheit verordnet.

Von Glukokortikosteroiden während eines Angriffs wird Methylprednisolon bevorzugt, es wird einmal oder zweimal intravenös verabreicht, was eine schnelle entzündungshemmende Wirkung ermöglicht.

Menschen mit Gicht leiden lebenslange Antihyperurikämie-Therapie. Sein Wesen liegt in der konstanten Aufrechterhaltung des normalen Niveaus von Harnstoff. Die Behandlung mit dieser Medikamentengruppe beginnt nach dem Ende des Anfalls, während der Remissionszeit. Die wichtigsten Medikamente dieser Gruppe sind Colchicin und Allopurinol.

Bezüglich Colchicin wird seine Anwendung mit äußerster Vorsicht behandelt und selten verschrieben. Dies ist auf die große Anzahl von Nebenwirkungen und eine Reihe von Kontraindikationen zurückzuführen. Dieses Medikament ist kontraindiziert bei Patienten mit:

  • Nierenversagen;
  • unterbricht das kardiovaskuläre System;
  • schwere gastrointestinale Läsion.

Ein weiteres gut eingeführtes Medikament, das die Synthese von Harnsäure stören soll, ist Allopurinol. Es hat eine urostatische Wirkung, hemmt die Aktivität von Enzymen, die Harnstoff produzieren, und es hilft auch bereits vorhandene Salze aufzulösen. Wie Colchicin kann dieses Medikament Nebenwirkungen haben, deshalb sollte es nur zu Hause unter der Aufsicht eines Spezialisten verwendet werden.

Warnung! Alle oben beschriebenen Präparate dienen nur zur Information, ihre Verwendung zu Hause ohne Zustimmung des behandelnden Arztes ist streng verboten, da sie Ihrer Gesundheit schaden kann.

zum Inhalt ↑

Traditionelle Methoden

behandelt Gicht zu Hause mit Hilfe der alternativen Medizin ist möglich, aber nicht vergessen, dass alle Ihre Aktionen sollten mit Ihrem Arzt abgesprochen werden. Einige folk Methoden für die Therapie einer ziemlich ernsten Krankheit wie Gicht werden nicht genug sein. Da am häufigsten an dieser Krankheit untere Gliedmaßen leiden, stellt sich die Frage, wie man Gicht an den Beinen behandeln kann? Helfen Sie sich selbst vorübergehend die akuten Schmerzen verhaften Sie die folgenden Rezepte verwenden können, die zu Hause zubereitet werden können:

  • brauchen ein Pfund oder jodiertes Meersalz zu nehmen, etwas Wasser hinzufügen und die Mischung auf einem Dampfbad schmelzen. Dann das geschmolzene Salz mit Vaseline vermischen und eine Kompresse für die Nacht herstellen. Für diese Methode ist es besser, ein Woll- oder anderes warmes Tuch zu verwenden, das um sein krankes Gelenk gewickelt wird;
  • ist ungewöhnlich, aber laut Volksheilern ist Fisch ein wirksames Mittel gegen Gicht. Aus ihren Fetzen macht sie zehn Tage lang eine Kompresse, auch nachts, und verändert täglich ihren Inhalt zu frischem Fisch;
  • Fett, wird helfen, mit der Niederlage der Fingerknöchel zu bewältigen. Eine Fettschicht reibt einen erkrankten Bereich oder wird aufgetragen, und der Verband wird darübergelegt, und beide Methoden sind wirksam;
  • ist ein weiteres Werkzeug, das auf Basis von Aktivkohle zu Hause zubereitet werden kann. Seine verrieben daran flaxseeds und etwas Wasser hinzugefügt Aufschlämmung zu erhalten, und wird an den betroffenen Körperteilen Krankheits Zubettgehen Fixierbinde oder Mullbinde aufgebracht;
  • Wenn sich die Krankheit so sehr manifestiert hat, dass sich Wucherungen und Deformitäten der Gelenke gebildet haben, hilft Jod in diesem Fall. Das Fläschchen sollte Jod fünf Aspirin-Tabletten aufgelöst werden, sie die Droge, gefolgt von täglich angewendet Flüssigkeit Aufbau verfärben, solange sie nicht oder nicht abnehmen vollständig herunterkommen;
  • ist ein weiteres Produkt, das im Haus jeder Gastgeberin gefunden wird und im Kampf gegen die Pathologie - Zwiebeln helfen wird. Es wird zusammen mit den Schalen gekocht, bis es vollständig gekocht ist, und nach dem Abkochen, filtern und trinken Sie drei Gläser pro Tag.
zum Inhalt ↑

Prognose

Wenn die Behandlung richtig gewählt wird, hat die Krankheit einen positiven Ausblick. Es ist möglich, eine langfristige Remission ohne schmerzhafte Exazerbationen zu erreichen. In dem Fall, in dem der Patient sich nicht an die Therapie hält, kann sich eine Urolithiasis entwickeln, zusammen mit einem Nierenversagen. Auch andere gesunde Gelenke sind an dem Prozess beteiligt und die Schmerzen werden stärker. Vor dem Hintergrund einer schlechten Nierenfunktion entwickeln sich begleitende pathologische Prozesse, die in manchen Fällen sogar eine Bedrohung für das Leben des Patienten darstellen können.

binogi.ru

Tabletten aus Gicht Allopurinol Preis

Tabletten aus Gicht Allopurinol PreisGichtGicht

Preparation „Allopurinol“: Feedback Ärzte, Indikationen für die Anwendung, Nebenwirkungen Today drug „Allopurinol“ ist einfach( primäre und pathogene geerdet) ein Medikament, das bei der Behand...

Weiterlesen
Tabletten von Gicht

Tabletten von GichtGichtGicht

Tabletten zur Behandlung von Gicht Das Gelenk wird durch Kristalle von Harnsäure zerstört Eine solche Krankheit wie Gicht ist der Menschheit seit der Antike bekannt. Die Ursache für sein A...

Weiterlesen
Heilmittel für Gicht

Heilmittel für GichtGichtGicht

Das beste Mittel gegen Gicht - Selbstbeherrschung und strenge Disziplin Gicht ist eine sehr ernste Krankheit. Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wissen, dass Gicht den Lebensstandar...

Weiterlesen