Selbstmassage des Kniegelenks mit Arthrose

Massage mit Arthrose des Knies

Das am stärksten beanspruchte Gelenk im menschlichen Körper Bei Arthrose des Kniegelenks wird empfohlen zu massieren. Natürlich ist es besser, wenn Sie es einem Spezialisten anvertrauen, aber vergessen Sie nicht die Notwendigkeit einer Selbstmassage. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Muskeln zu entspannen und die Schmerzen von den Füßen nach dem Gehen zu entfernen.

Sie können für jede Sitzung nur 10-15 Minuten geben, aber nicht zu oft. Genug 2-3 mal am Tag. Es gibt grundlegende Empfehlungen, nach denen Sie lernen, wie Sie mit Arthrose des Kniegelenks allein tun.


Bewegungsablauf mit Massage

Um die Massage des Kniegelenks zu Hause richtig und effektiv zu machen, werden folgende Grundmethoden angewandt:

  1. Trimmen. Fördert die Beschleunigung der Blutzirkulation und Muskelentspannung.
  2. Mashing. Erhöht den Muskeltonus und macht sie elastischer.
  3. Schütteln. Ermöglicht die Arbeit an Muskeln, die tiefer sind als der Rest und daher nicht in die vorherigen Massageverfahren integriert sind.

Es ist ein Fehler zu glauben, dass eine Massage mit Arthrose nur das Kniegelenk beeinflusst. Die umliegenden Muskeln arbeiten auch. Wenn Massage ist auch nützlich, um die Füße zu kneten.

Es wird empfohlen, die Massage in einer bestimmten Reihenfolge durchzuführen. Zunächst beginnen sie mit den Muskeln in der Nähe des Kniegelenks zu arbeiten. Alle Bewegungen werden von unten nach oben durchgeführt, um den Blutabfluss zu stimulieren.

Zuerst werden leichte Bewegungen mit Greifbewegungen ausgeführt. Dann streicheln Sie an den Seiten des Knies und machen kleine kreisförmige Bewegungen. Danach beginnen wir, die gesamte Oberfläche des Gelenks zu streichen.

Die Längsbewegung der Finger gewährleistet eine tiefe Erwärmung des Gelenks

Längsbewegung der Finger führt zu einer tiefen Erwärmung des Gelenkes

Weiteres Längsreiben mit den Fingerpolstern und Kreuz - mit den Rippen der Handflächen. Alle Verreibungen sollten schonend durchgeführt werden. Sie können eine Schicht machen, in der die Haut und die oberflächlichen Muskeln mit Hilfe Ihrer Hände verschoben werden. Diese Übung endet mit leichten sterbenden Schlägen des Knies. Auf diese Weise können Sie selbst eine Kniemassage machen.


Arthritis-Prophylaxe

Arthritis ist eine Gelenkerkrankung, deren Hauptursache der entzündliche Prozess ist. Wenn Sie mit dieser Diagnose diagnostiziert werden, müssen Sie dieses Problem genau beobachten und eine komplexe Behandlung in Angriff nehmen. Das Auftreten von Arthritis kann auf die Pathologie oder Komplikation anderer Krankheiten zurückzuführen sein.

Abhängig von den Ursachen des Ausbruchs der Krankheit wird eine angemessene Behandlung vorgeschrieben. Tragen Sie Salben und Kompressen auf, die ein Ziel setzen, die Schwellung zu entfernen und das Gelenk zu wärmen. In schwereren Fällen werden Injektionen, Hormone und Chondroprotektoren eingesetzt.

Es gibt eine gewisse Vorbeugung, die hilft, die Krankheit zu vermeiden oder Komplikationen zu vermeiden:

  1. In schweren Fällen wird der Patient direkt in das Gelenk injiziert Vermeiden Sie Unterkühlung der Füße und einen langen Aufenthalt in kaltem Wasser.
  2. Pflegen Sie einen gesunden Lebensstil.
  3. Gib schlechte Angewohnheiten auf und kämpfe mit Übergewicht.
  4. Regelmäßig zu einer Aufwärmphase abgelenkt, massieren Sie Ihr Knie, wenn Sie viel Zeit stehen oder sitzen müssen.

In jedem Fall sollten Sie, wenn Sie Gelenkarthritis haben, einen Arzt aufsuchen. Es ist daran zu erinnern, dass dies eine weit verbreitete und ziemlich ernste Krankheit ist, die behandelt werden muss. Aber jede Art von Krankheit erfordert eine eigene Behandlungstechnologie, wie sie aus verschiedenen Gründen auftritt.


Erholung nach chirurgischem Eingriff

Eine der Methoden zur Diagnose und Weiterbehandlung des Kniegelenks ist die Arthroskopie. Im Moment ist dieses Verfahren eines der effektivsten bei der Behandlung von Arthrose. Mit dieser Technik können Sie das Gelenk im Video mit einer speziellen Kamera detailliert betrachten.

Wiederherstellung nach Arthroskopie des Kniegelenks besteht aus Massage des Kniegelenks und Stimulation der Oberschenkelmuskulatur durch Elektrizität.

Körperliche Übungen werden für die Entwicklung von Gelenk- und Muskelbeweglichkeit empfohlen, wie zum Beispiel:

  • Heben des gestreckten Beines;
  • Heben eines geraden Beines im Stehen;
  • Kontraktion der Oberschenkelmuskulatur.
Komplex von Übungen zur Ausführung unmittelbar nach der Operation am KnieDiese Übungen werden nach einer Arthroskopie des Kniegelenks auf diese Weise durchgeführt. Wenn Sie ein gestrecktes Bein in Bauchlage heben, sollten Sie auf dem Rücken liegen. Ein gesundes Bein, das sich am Knie beugte und operierte, um in einem Winkel von 45 ° zu heben. Wenn Sie ein Bein heben, sollte das Stehen in der Nähe der Wand stehen und das operierte Bein um 45 ° heben und 5-7 Sekunden in der endgültigen Position halten.

Übung wiederholen Sie mindestens 10 mal. Bei der nächsten Übung belasten und entspannen wir die Oberschenkelmuskeln. Sie müssen auf dem Bauch liegen, legen Sie das Kissen unter Ihre Füße und strecken Sie Ihr Bein mit Mühe. Es ist notwendig, diese Position für 5-7 Sekunden zu halten. Anzahl der Wiederholungen: nicht weniger als 10


Hüfte Massage

wirksames Verfahren zur Behandlung von Osteoarthritis der Hüfte ist eine Massage betrachtet. Vor Beginn der Massage ist es notwendig, dass die Muskeln entspannt sind. Fingerkissen können leichte Rotations- und Längsbewegungen um die Wirbelsäule und das Kreuzbein machen. Die Massage der Lende erfolgt mit Hilfe von Fingerpolstern und Fingernägeln mit Reiben und Streichen.

Dann wenden wir uns der Massage der Oberschenkel zu. Das Verfahren wird in der gleichen Reihenfolge gespeichert. In diesem Fall Reiben Fingerspitzen kombiniert mit Reiben und Kneten der Muskeln Knöchel oder am Rande seiner Hand. Am Ende dieses Verfahrens müssen Sie die Oberschenkelmuskeln schütteln und streicheln. Nachdem alle diese Übungen abgeschlossen sind, können Sie direkt zur Massage des Hüftgelenks gehen.

Es wird verwendet, um die Basis der Handfläche, Punktknetknöchel Finger reiben. Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass die Massage sanft durchgeführt wird, da diese Stelle sehr schmerzhaft ist. Die Dauer der Übungen sollte 10 Minuten nicht überschreiten.

Eine große Anzahl von positiven Bewertungen erhielt eine vibrierende Massage, aber denken Sie daran, dass es nur nach einer manuellen Massage durchgeführt wird. Die Dauer der Vibrationsmassage sollte 8 Minuten nicht überschreiten. So wird eine komplexe Massage des Hüftgelenks durchgeführt, die es ermöglicht, Schmerzen, Muskelverspannungen und Entzündungen zu beseitigen.

Mit rechtzeitiger medizinischer Intervention können Sie weitere Krankheitsprogression vermeiden und sogar loswerden. Hauptsache keine Selbstmedikation und keine Einhaltung der vom Arzt gegebenen Regeln und Empfehlungen. Dann können Sie die Arthrose des Kniegelenks vergessen. Gute Gesundheit!

MoiSustav.ru

Effektive Massagetechniken Kniearthrose

Richtig Massage mit Osteoarthritis des Knies ausgeführt signifikant die unangenehmen Symptome dieser Krankheit lindern. Der große Wert der Massage war auch im alten Griechenland, China und Indien bekannt. Heute ist es eine hervorragende Ergänzung zu den traditionellen Methoden der Kniearthrose.

Osteoarthritis des Knies( Gonarthrose) tritt wegen der vorzeitigen Abnutzung des Knorpels des Kniegelenks. Massage ist nicht in der Lage, Knorpel zu reparieren, aber es hilft, die Funktionalität des Gelenkes wiederherzustellen und große Vorteile in der Form zu bringen:

  • Schmerzlinderung;
  • Muskelrelaxation in der Nähe des betroffenen Gelenks;
  • Beseitigung von Steifheit und Wiederherstellung der Knie-Mobilität;
  • beschleunigen Heilungsprozesse durch Verbesserung der Blutzirkulation;
  • Auslaugung von toxischen entzündlichen Substanzen verursacht Schmerzen und Schwellungen.
Kniemassage für Arthrose

wirksame Massagetechniken

Kniearthrose-Patienten mit Kniearthrose zeigt die folgenden Arten von Massage-Therapie:

  • Japanisch( Shiatsu),
  • Finnisch, Schwedisch
  • ,
  • Russisch.

Während die Massagetechnik für Shiatsu simulierte Dosierstelle Übung bestimmt( hart, schmerzhaft) Fügezone. Schwedisch und Russisch sind ähnliche Technik ist, dass sie durch die Verwendung von Schlaganfällen und Reiben Palmen gekennzeichnet sind, aber schwedische Massage beinhaltet auch Bewegung direkt Gelenk betroffen, wodurch eine stärkere Wirkung zu erzielen. Die finnische Technik zeichnet sich dadurch aus, dass alle Knetbewegungen mit den Daumen ausgeführt werden.

Die Massageverfahren selbst verfolgen die folgenden Ziele:

  • entfernen Sie die Spannung;
  • Stretch Muskeln, Bänder und neurovaskuläre Verbindungen;
  • Schleifen Sie die Dichtungen in den Geweben, entfernen Sie die Ablagerungen aus dem Gelenk;
  • geben Muskeln aus venösem Blut frei;
  • stimuliert den Blutfluss und den Lymphfluss;
  • verbessern die motorische Funktion des Knies.

Zu diesem Zweck Reiben, Kneten, Drücken, Streicheln, usw.

klassischen Schema der Massage in Gonarthrose

. Wichtig: Massage nur in Abwesenheit von Patienten Kontra das Verfahren von qualifiziertem Fach nur durchgeführt werden sollte.

Zur Überraschung vieler Patienten eine Massage Gonarthrose zu behandeln beginnt nicht mit der Manipulation des Knies. Bevor der Masseur zu ihm kommt, müssen andere Teile des Körpers gut vorbereitet sein. In der klassischen Verfahren Massage Schritte Kniearthrose wie folgt aussehen:

Zubereitung:

  1. den unteren Rückenteil massiert;

  2. Verkneten Oberschenkelmuskulatur der Beine, das Gelenk betroffen ist: 3-4 mal durchgeführt streicht, Quetschen( Rand seiner Hand oder fist-Kamm) Bewegung;

  3. Schütteln und streicht die Oberschenkelmuskulatur, Wieder Kneten, Streicheln, und wiederholtes Schütteln.

Hauptteil:

  1. Schläge( in der Regel kreisförmig) des Knies an den Seiten;

  2. reiben mehrere Arten;

  3. Express Massage des Oberschenkels;

  4. sorgfältige Gelenkbewegung: Flexion und Extension;

  5. Drehbewegungen des Schienbeins;

  6. Hüftmassage;

  7. reibt das Knie mit den Fingerspitzen.

Schlussteil:

  1. leichtes Kniestreichen,

  2. ordentliches Schütteln.

Während der Sitzung sollte der Patient keine Schmerzen haben. Besonders effektiv sind Massageverfahren in warmem Wasser oder während / nach einem Saunagang.

Was ist die wahre Wirksamkeit der Massage?

Die positive Wirkung der Massage auf die Gonarthrose wurde in einer klinischen Studie an der Yale University( USA) demonstriert. Die Studie umfasste 68 Erwachsene mit dieser Diagnose. Ein Teil der Patienten Sitzungen der klassischen schwedischen Massage zweimal pro Woche für den ersten Monat und 1 Tag in der Woche für den zweiten Monat des Tests teilnahm, führten die übrigen Mitglieder ein normales Leben und nicht zu Massageverfahren zurückgegriffen hat.

Die Ergebnisse, die im Mai 2006 veröffentlicht wurde, waren wie folgt: Studienteilnehmer, die Chiropraktik unterzogen wurden für die bessere Indikatoren für die Schmerzen, Steifigkeit, Funktion, Beweglichkeit und Ausdauer der Gelenke deutlich verändert. Und sogar 2 Wochen nach Kursende blieb der erzielte Effekt erhalten.

In der zweiten Teilnehmergruppe blieben alle Indikatoren unverändert.

Schlussfolgerungen In den frühen Stadien der Erkrankung Massage können auch als Alternative zur medizinischen Behandlung von Osteoarthritis des Knies in Betracht gezogen werden. Die Einnahme von Medikamenten kann mit negativen Folgen für das Herz-Kreislauf-System, GIT, Nieren und Leber einhergehen. Die manuelle Therapie ist in dieser Hinsicht sicher und gleichzeitig ausreichend wirksam.

SustavZdorov.ru

Bewegungstherapie bei Arthrose des Knies: beachten Sie

Physikalische Therapie bei dieser Erkrankung durchgeführt wird, die Muskeln und Bänder des Kniegelenkes zu stärken, ohne sich mit dem Gelenk zu belasten. Es ist aus diesem Grunde, dass die überwiegende Mehrheit der Übungen in der Anlage in der Bauchlage durchgeführt wird, oder auf einem Stuhl sitzt.

Die Teilnahme an einer Physiotherapie ist nur erlaubt, wenn die Krankheit in Remission ist - es gibt keine Rötung, Synovitis und starke Schmerzen in den betroffenen Gelenken. Wenn es Anzeichen einer Entzündung( Arthrose im akuten Stadium) sind, müssen Sie zunächst einen Kurs von entzündungshemmenden Therapie in einem Krankenhaus nehmen oder auf ambulanter Basis, und nur dann die Übungen machen.

Nicht alle Übungen dürfen von einem bestimmten Patienten verwendet werden. Bevor Sie beginnen, sollten Sie daher den behandelnden Arzt-Therapeuten, Rheumatologen oder Arthrologen besuchen. Nur ein Spezialist wird dem gesamten Komplex der Bewegungstherapie "Gutes tun" oder bestimmte Übungen verbieten.

Während des Trainings sollten Sie keine Schmerzen verspüren und Sie können sie nicht tolerieren. Wenn der Schmerz immer noch auftritt, sollten Sie mit dem Training aufhören und während der nächsten die Anzahl der Wiederholungen reduzieren. Für den Fall, dass auch nach diesen Handlungen der Schmerz anhält, ist es nicht überflüssig, sich bei einem Spezialisten beraten zu lassen.

Es ist notwendig, die Übungen regelmäßig durchzuführen - in 2-3 Wiederholungen täglich, ohne Pässe. Nur dieser Ansatz wird Ihnen helfen, das Ergebnis zu fühlen. Die Rückseite der Münze ist Überlastung. Denken Sie nicht, dass eine hohe Anzahl von Wiederholungen Sie dem gewünschten Ziel näher bringen wird. Auf diese Weise werden Sie sich nur noch schlechter machen - die Krankheit wird sich verschlimmern oder der degenerative Prozess wird sich beschleunigen.

Verbesserungen heute, morgen und auch nach einer Woche der täglichen Aktivitäten sollte nicht erwartet werden - sich nicht mit Illusionen trösten. .. Nachdem die Gelenke beschädigt wurden und im Laufe der Jahre zerstört und zur zumindest teilweisen Wiederherstellung von Knorpelgewebe erfordert auch genug Zeit. Parallel zu den physikalischen Therapie anderen Empfehlungen zur Behandlung von Osteoarthritis: exclude höheren dynamischen Belastungen auf den Knien( die Arbeit im Garten, auf den Knien - absolut nicht für Sie), regelmäßige Aktivitäten des ganzen Körper zu stärken - frische Luft, restaurative Übung. In jedem Fall, hören Sie nicht auf "guten" Rat, dass die beste Medizin für Osteoarthritis für Kniegelenke in Form von Gehen auf allen Vieren auflädt. Es ist nur eine große Belastung für die Knie, wodurch die Arthrose noch schlimmer wird.

Wenn Sie übergewichtig sind, sollten Sie die Therapie der Osteoarthritis nicht mit einer Bewegungstherapie, sondern mit einer Gewichtsreduktion beginnen.Übergewicht erhöht deutlich die Belastung der Kniegelenke, und bis Sie es normalisieren, werden Sie leider keine signifikante Wirkung von medizinischen Gymnastik bekommen.

Regeln für Klassen

  • Üben Sie bequeme Sportbekleidung und Turnschuhe in der Größe, mit einer festen Gummisohle 2-3 cm dick und einem weichen elastischen Oberteil. Spezialisten empfehlen nicht barfuß zu trainieren, da in diesem Fall das Risiko einer Fußverletzung steigt.
  • Führen Sie jede Übung reibungslos durch, ohne zu rucken, und konzentrieren Sie sich dabei auf die Empfindungen im erkrankten Knie.
  • Heben und senken Sie Ihr Bein, stellen Sie sich vor, wie das Blut zum betroffenen Gelenk fließt und es mit Sauerstoff und anderen notwendigen Substanzen versorgt, wodurch es wiederhergestellt wird. Entspannen Sie das Glied zu Beginn des Trainings. Dies verbessert den Blutfluss zum Knie - Übungen werden einfacher.
  • Beginnen Sie den Ablauf der Bewegungstherapie mit einfachen Übungen, und wenn Sie sich an eine solche Belastung gewöhnt haben, führen Sie komplexere Übungen ein.
  • Jede Übung wird zuerst langsam und mit geringer Amplitude durchgeführt, wobei diese Werte allmählich erhöht werden.
  • Wie oben gesagt, ist es notwendig, jeden Tag 30-40 Minuten für den Unterricht zu reservieren, aber nicht in einem Ansatz und in 10-15-20 Minuten in 2-3 Stunden zu teilen. Zwischen den Ansätzen braucht das Gelenk 4-6 Stunden Ruhe - so viel Zeit ist nötig, dass die Regeneration des geschädigten Knorpels erfolgreich abgeschlossen ist.
  • Wenn der Komplex der Übungen abgeschlossen ist, wird empfohlen, sich mit ausgestreckten Beinen eine Weile hinlegen und entspannen. Darüber hinaus können Sie eine Massage oder Selbstmassage des Kniegelenks vornehmen, dessen Technik wir nachfolgend beschreiben werden.

Osteoarthritis der Kniegelenke: eine Reihe von Übungen

  1. Startposition( weiter - IP) - mit dem Gesicht nach unten auf dem Boden liegend, Beine gerade, Arme entlang des Rumpfes. Heben Sie ein Bein leicht an, ohne es zu biegen, 15-20 cm vom Boden, nehmen Sie es für eine halbe Minute, beruhigen Sie sich, entspannen Sie sich für 10-15 Sekunden. Mach das gleiche mit dem zweiten Bein. Wiederholungen dieser Übung sind nicht erforderlich, dh die Häufigkeit der Ausführung ist 1 Mal.
  2. IP ist der ersten Übung ähnlich. Heben Sie ein gerades Bein auf eine Höhe von 15 cm, halten Sie es ein paar Sekunden lang und senken Sie es wieder auf den Boden ab.1-2 Sekunden Pause. Führen Sie 10-20 mal jedes Bein der Reihe nach durch.
  3. IP - auf dem Bauch liegend, Arme gestreckt entlang des Rumpfes. Ein Bein ist gerade, das andere ist um 90 ° im Knie gebogen. Heben Sie das zweite Bein vorsichtig an, biegen Sie es nicht in das Gelenk, 10-15 cm vom Boden entfernt und verriegeln Sie es für eine halbe Minute, senken Sie das Bein sanft ab und richten Sie es gerade aus. Entspannen Sie sich. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein. Multiplikation von Wiederholungen - 1 Mal.
  4. IP ist ähnlich wie Übung 3. Es sollte genauso gemacht werden, aber mit einer Pause nicht in einer halben Minute, sondern nur für 1-2 Sekunden. Nachdem Sie die Gliedmaße abgesenkt haben, entspannen Sie sich für ein paar Sekunden und wiederholen Sie 10 Mal mit jedem Fuß.
  5. IP - auf dem Rücken liegend mit gestreckten Beinen und ausgestreckten Armen. Langsam heben Sie die Beine, beugen Sie sie nicht, 10 cm vom Boden entfernt, verteilen Sie sie sanft an den Seiten und reduzieren Sie sie dann. Senken Sie Ihre Beine nicht auf den Boden, sondern wiederholen Sie Ihre Aktionen 8-10 Mal. Senken Sie Ihre Beine. Entspannen Sie sich. Wenn Sie bei dieser Übung Schwierigkeiten haben, überspringen Sie sie.
  6. IP - auf der Seite liegend mit einem Unterschenkel im Knie gebogen. Heben Sie das obere Bein vorsichtig um 45 ° vom Boden an, halten Sie es eine halbe Minute in dieser Position, senken Sie es sanft ab, entspannen Sie sich. Auf die andere Seite drehen und die Übung mit dem zweiten Bein wiederholen.
  7. IP - sitzend auf einem Stuhl, Beine im rechten Winkel gebeugt. Das Bein im Knie glatt strecken und über die Horizontale heben - so weit wie möglich. Beenden Sie für eine halbe Minute, sanft senken Sie Ihr Bein in die PI.Entspannen Sie sich. Wiederholen Sie die Übung für das zweite Bein. Vielfältigkeit der Übung - 2-3 mal für jede Gliedmaße.
  8. IP - stehend, leicht berührt die Rückenlehne vor einem stehenden Stuhl. Steh auf die Socken und halte dich 60 Sekunden in dieser Position und kehre dann sanft zum IP zurück. Multiplizität der Wiederholung - 1 Mal.
  9. PI und die Technik der Ausführung ist ähnlich Übung 8, aber es ist notwendig, für einige Sekunden auf den Socken zu verweilen. Wiederholen Sie die Übung 10-15 mal.
  10. PI - ähnlich PI in der vorherigen Übung. So weit wie möglich, steigen Sie auf die Zehe eines Beines( die zweite steht mit dem ganzen Fuß auf dem Boden), ändern Sie langsam die Position in das Gegenteil, dann "rollen Sie" zurück. Wiederholen Sie diese Schritte für 60 Sekunden.
  11. IP - ähnlich den drei vorherigen Übungen. Heben Sie Ihre Zehen so weit wie möglich und den gesamten vorderen Teil des Fußes, halten Sie die Unterstützung auf den Fersen. Beenden Sie für 1 Minute, kehren Sie problemlos zur IP zurück.
  12. PI und die Technik der Ausführung ist die gleiche, aber es sollte nur für ein paar Sekunden in erhöhter Position eingefroren werden, dann für einen Moment entspannen und wiederholen Sie die Übung. Multiplikation der Wiederholungen ist 10-15.
  13. IP - sitzt auf der Couch oder auf dem Bett, mit dem linken Fuß vor ihm gerichtet und der rechte gesenkt. Machen Sie eine halbe Drehung des Rumpfes nach links und legen Sie seine Hände auf das Knie seines ausgestreckten Beines. Beim Ausatmen lehnen Sie sich dreimal nach vorne und drücken auf das Knie, als ob Sie versuchen würden, es gerade zu machen. Kehre zur IP zurück. Wiederholen Sie mit dem rechten Fuß.
  14. IP - sitzt auf dem Bett, streckt die Beine und legt die Hände auf die Knie. Maximieren Sie die Oberschenkelmuskeln, lassen Sie sie in diesem Zustand für eine halbe Minute, entspannen Sie sich. Wiederholen Sie 15-20 mal. Wenn die Muskeln der Hüften unter Spannung stehen, sollte die Fossa poplitea gegen das Bett gedrückt werden.

Selbstmassage-Technik Wie bereits erwähnt, sollte das letzte Stadium jeder Übung eine Massage sein. Es fördert die Durchblutung im Bereich der Kniegelenke und beschleunigt den Regenerationsprozess des Gelenkknorpels. Idealerweise sollte die Massage nach einem warmen entspannenden Bad oder einem Besuch der Sauna durchgeführt werden.

Die Intensität der Effekte hängt direkt von der individuellen Empfindlichkeit des Gewebes ab( Sie sollten keinen Schmerz empfinden).

Sie können jemanden von Ihren Verwandten bitten, Ihnen eine Massage-Sitzung zu geben, oder Sie können es selbst tun, basierend auf den folgenden Empfehlungen:

  • Die erste Stufe ist die Massage der Oberschenkelmuskeln.sie die folgenden alternativen Massagewirkungen: streicht, Knöchel und Seiten seiner Hand zusammendrückt, Schütteln, Rundkneten. Wiederholte Manipulationen sollten jeweils 3-4 mal durchgeführt werden.
  • zweite Stufe - das Knies Massage: durchführen soll seitliche Bereiche der gemeinsamen Streicheln, seine Hände, als die Basis gerade oder kreisförmig zu reiben.
  • dritten, vierten und fünften Stufen - weniger intensiv und kürzere Massage Oberschenkelmuskel, dann Massage wieder das Knie, und dahinter - Massage Oberschenkel wieder.
  • sechste Stufe - aktive Übungen: Flexion und Extension der unteren Extremitäten im Knie 5-7 mal eine Kreisbewegung des Bein und Fuß.
  • Das letzte Stadium ist eine Hüftmassage und dann - ein Kniegelenk. Andere

fizioprotsedury mit Arthrose der Kniegelenke

LFK die Behandlung von Osteoarthritis kann mit anderen physikalischen Therapietechniken kombiniert werden. Es ist am besten für die Gelenke, die von dieser Krankheit betroffen sind, gibt es Elektrophorese, Ultraschall, Laser und andere Arten der Phototherapie. Von den Methoden der nicht traditionellen Behandlung empfehlen Experten Hatha Yoga.

Bei einer Reihe von Krankheiten ist die Physiotherapie kontraindiziert, da sie die Gesundheit des Patienten schädigen kann. Solche Krankheiten sind:

  • schwere kardiovaskuläre Pathologie;
  • akute entzündliche Prozesse jeglicher Lokalisation;
  • Onkologie;
  • -Verarmung;
  • Schwangerschaft.

Abschließend möchte der Artikel wiederholen möchte: Trotz der Tatsache, dass Arthrose - ist unerbittlich progressiv, degenerative Erkrankung des Gelenkknorpels, wird das Tempo der Entwicklung verlangsamen ausreichend komplexe Therapie, einer der führenden Orte, in denen nimmt Physiotherapie oder Bewegungstherapie. Regelmäßige Übungen, Tag für Tag, während Sie andere Behandlungsempfehlungen beachten, werden Sie wahrscheinlich bald das Ergebnis spüren.

Video des Komplexes von Übungen zur Behandlung von Arthrose der Kniegelenke.

Massage mit Arthrose des Kniegelenks ist eine der wirksamen Behandlungsmethoden. Arthrose ist eine Erkrankung des Knorpelgewebes des Kniegelenks. Verlust der Elastizität, Überforderung des Haushalts, Sportverletzungen, chirurgische Eingriffe - all dies kann die Entwicklung von Arthrosen auslösen. Aber es kann sowohl angeboren, genetisch vererbt, als auch eine Pathologie der Entwicklung des Bewegungsapparates sein. Mobilität begleitet von schmerzende Gelenke, Knochen knirschen, Ödeme, Störung der Blutzirkulation, die Bildung von übermäßigen Flüssigkeits Einschränkung der körperlichen Aktivität. Die Diagnose der Krankheit ist aufgrund der traditionellen Röntgenuntersuchung möglich.

Diese Methode ist sehr effektiv. Eine weitere Studie ist Ultraschall und CT.Die Behandlung der Knie erfolgt in Kombination mit Medikamenten, Physiotherapie, körperlicher Fitness und Massage. Manuelle Therapie geht notwendigerweise mit körperlicher Rehabilitation einher. Entspannte Muskeln müssen gestärkt werden. Ein systematischer Ansatz zur Behandlung von Osteoarthritis zu optimieren, um den Heilungsprozess, die Entwicklung der Arthrose der Schulter und Hüftgelenken zu verhindern.

Eigenschaften

Massage sollte wissen, dass die Behandlung von Osteoarthritis des Knies ist möglich, sowohl mit medizinischer, mechanischen Massage und Selbstmassage. Die maximale Wirksamkeit der angewandten Bemühungen kann auf verschiedene Arten erreicht werden. Es ist notwendig zu berücksichtigen einige Merkmale der Massage bis zu den Knien zu nehmen:

  1. Alle Manipulationen müssen an zuvor vorbereiteten Verbindungen durchgeführt werden. Um dies zu tun vor der therapeutischen Massage benötigt nur eine Reihe von Freizeitübungen durchzuführen, aufwärmen Gelenke, nimmt ein warmes Bad, tragen Sie eine heiße Kompresse, um warmes Wasser Flasche zu machen, verwenden Sie wärmende Salbe für Gelenke oder ein Öl für die Massage.
  2. Massiere beide Knie, sogar das, das nicht weh tut.
  3. Um den Blutfluss zu verbessern und alle Gewebe mit Sauerstoff zu versorgen, ist es notwendig, alle Muskeln des Körpers aufzuwärmen.
  4. das Knie Technik zur Massage verwendet Reiben, Kneten, Vibration, die Knie und die Füße im Allgemeinen streicht.
  5. Es sollte keine schmerzhaften Empfindungen, Unbehagen verursachen.
  6. Nach einer Massage müssen Sie körperliche Anstrengung, Ruhe vermeiden.
  7. Schwimmen in warmem Wasser wird das Schmerzsyndrom beseitigen, den Körper des Patienten für die Massage vorbereiten, die Muskeln stärken.
  8. Warme Kompressen vor und nach einer solchen Therapie verbessern die Durchblutung von Geweben und den gesamten Heilungsprozess.
  9. Die Dauer des Verfahrens beträgt 10 bis 20 Minuten. Die Massage kann mehrmals täglich durchgeführt werden.
zurück zum Inhalt

Techniken und Massagetechniken mit Osteoarthritis des Knies

mit Arthrose verschiedenen Massagetechniken anwenden. Als die effektivsten Methoden gelten das schwedische und das finnische Methodensystem. Beide Systeme beinhalten Techniken zum Streichen, Schleifen, Kneten, Vibrationen, sowohl mechanisch als auch manuell.

Streichen ist eine Art Vorbereitung der Haut für weitere Maßnahmen. Am Ende des gesamten Verfahrens durchgeführt, ist ein Übergang zwischen Massagetechniken. Es kann die Durchblutung verbessern, die Elastizität der Haut verbessern, Schmerzen zu reduzieren, reduzieren Schwellungen aufgrund Lymphdrainage, nervöse Spannungen zu reduzieren. Diese Bewegungen helfen, die Mittel für die Massage vorzuverteilen: Creme, Öl oder eine wärmende Salbe.

Reiben ist die nächste Stufe der Massage, intensiver. Ermöglicht es Ihnen, die Blutzirkulation in den Gelenken, Schmerzen lindern, Recovery-Prozesse starten die Aufnahme von Salzablagerungen aktivieren beeinflussen. Fördert die Ausdehnung der Gefäße der Haut, den aktiven Blutfluss zu schwer zugänglichen Stellen. Es wird nur in Richtung des Lymphflusses durch die Finger oder die gesamte Handfläche hergestellt.

Kneten wird für tiefere Massage verwendet. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, die tiefen Muskeln des Körpers zu verwenden, führen sie in Ton, Stärke erhöhen, verbessert die Durchblutung, lindern Schmerzen nach Freizeit-Übungen. Lindert körperliche und nervöse Anspannung. Verschiedene Techniken des Knetens ermöglichen es, jeden Teil des Körpers effizient zu bearbeiten. Startet Wiederherstellungsprozesse. Es ist wichtig, dass diese Methode keine unangenehmen Empfindungen verursacht.

Vibrationen wirken sich positiv auf die Muskelentspannung aus, entlasten Stress und beeinflussen tiefe Muskeln. Um den Neigungswinkel und die Kraft der Vibrationen richtig zu berechnen, wenden Sie eine Hardware-Vibration an.

Die notwendige Methode besteht darin, das Kniegelenk zu lockern und zu beugen. Diese Technik erfordert die sorgfältigste und genaueste Ausführung.

Massage Massage kann unabhängig nach Rücksprache mit dem Chiropraktiker durchgeführt werden. Der Arzt wird das erforderliche Volumen der Ladung bestimmen, die Massage empfehlen, die Technik der Massage zeigen. Die Selbstmassage kann die Muskeln nicht vollständig entspannen, aber sie stimuliert den normalen Blutfluss, lindert Schmerzen und Schwellungen. Zum Inhalt

Beispiele Kunst Massagebewegungen mit Osteoarthritis des Knies

Vor Massage der ganze Körper erwärmt werden muß, wodurch die Blutversorgung von Gewebe zu verbessern beginnt, die Oxid-Reduktionsprozessen, zur Verbesserung der Lymphfluss. Die Massage-Sitzung selbst kann in Perioden unterteilt werden:

  • Vorbereitung;
  • direkte Massage der betroffenen Hautpartie;
  • Finale.

Massage sollte von der Taille bis zum Anschlag begonnen werden. Streichbewegungen, die abwechselnd Zickzack- und geradlinige Streichbewegungen kombinieren, um die Vorder- und Rückseite des Oberschenkels und des gesamten Beins zu bearbeiten. Wiederholen Sie diese Bewegungen 3 bis 4 mal für beide Beine. Intensiv reiben Sie die Handfläche mit der Kante, kämmen die Kulaken 3 bis 4 mal. Dann sollten Sie zu einem intensiveren Empfang kneten Knie und angrenzende Gewebe. Wenden Sie die Technik des longitudinalen lingualen Greifens und Knetens mit Hilfe des Daumens an, verbogene Fingerglieder und Fäuste. Es ist besser, diese Manipulationen mit beiden Händen auszuführen. Die Dauer der Aufnahme hängt vom Auftreten von Rötung der Haut, lokalen Anstieg der Körpertemperatur, Hitzegefühl, Entfernung von Schmerzsyndrom ab. Als nächstes müssen Sie die vibrierende Bewegung mit beiden Händen oder der Kante der Handflächen tätscheln, und die Bürsten sollten entspannt sein.

Am Ende der therapeutischen Massage ist es notwendig, mit dem Schienbein, Kniegelenk, passive Beugung und Streckung des Beines im Knie- und Hüftgelenk zu drehen. Immerhin entfernen Sie die streichelnden Handbewegungen, gerade und im Zickzack. Die Selbstmassage dauert ca. 10 - 15 Minuten.

Hohe Konzentration auf Bewegungen und Empfindungen erlaubt Ihnen, die Stärke, Intensität der Massage unabhängig zu koordinieren.

Danach ist es notwendig, körperliche Ruhe zu beobachten, erhitzte Muskeln nicht zu belasten. Sie können sich hinlegen, sitzen, sich einfach entspannen, die nächste Mahlzeit verschieben oder eine leichte Mahlzeit für den Magen einnehmen. Massage selbst ist am besten nach 1,5 bis 2 Stunden nach dem Essen. Hilfsmittel können als übliches Massageöl sowie als medizinische Zubereitung dienen.

x

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Massagewarnungen

Therapeutische Massage zur Vollständigkeit der medizinischen Eigenschaften muss unter Berücksichtigung des Gesundheitszustandes erfolgen. Es kann nicht während der Dauer der Verschlimmerung von chronischen Krankheiten, Diabetes mellitus, Krampfadern, Hauterkrankungen, Fieber, Herz-Kreislauf-Insuffizienz, Thrombose durchgeführt werden. Alle Gesundheitsverfahren müssen von einem Spezialisten überwacht werden. Temporäre körperliche und emotionale Unwohlsein ist auch eine Kontraindikation für die Massage.

x

Ein integrierter Ansatz zur Verbesserung der Gesundheit sollte eine richtige Ernährung, optimalen Wasser- und Salzhaushalt, körperliche Fitness, Medikamente, therapeutische Massage, regelmäßige körperliche Aktivität und Ruhe beinhalten.

ZdorovyiSkelet.ru

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenOsteoarthritisOsteoarthritis

Osteoarthritis des Ellenbogengelenks Was ist Arthrose des Ellenbogengelenks? Arthrose des Ellenbogengelenks - ist eine Verletzung in seiner normalen Funktion, verursacht durch eine Reih...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenOsteoarthritisOsteoarthritis

Osteoarthritis des Knies 1 und 2 Grad Ellenbogengelenk nicht eine schwere Last tragen und ist weniger betroffen als andere große Gelenke. Es verursacht jedoch den gleichen Schaden an Knorpel un...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenOsteoarthritisOsteoarthritis

Charakteristische Symptome und Behandlung der Arthrose Ellenbogen verformen Wenn Sie bemerken, dass der Verkehr im Zusammenhang mit Flexion und Extension des Ellbogens schwierig sind, können es...

Weiterlesen