Wie man einen Kalkaneussporn los wird

Spurs auf den Fersen: Wie und was zu behandeln?

Fersensporn ( Fersensporn) - ist eine ernste Krankheit, die mit Entzündung der Faszie der Fuß und Schleimhauttaschen, mildernden Verkehr. Die Wirksamkeit der Behandlung ist direkt mit dem integrierten Ansatz im Zusammenhang und die Tiefe der Auswirkungen und Effekte sredstv. Prichiny

Behandlung von Fersensporn verwendet führt nur dann, wenn der Patient die Ursachen der Krankheit zu bekämpfen, anstatt ihre Folge. Daher ist das erste, was zu tun ist, überschüssiges Gewicht loszuwerden. Meistens ist es die Ursache für die erhöhte Belastung, die zu Dehnung und Zerreißen der Faszie des Fußes führt.

Der zweite Faktor, der den Entzündungsprozess provozieren kann, ist Plattfuß.Das Tragen der Supinator Einlegesohlen und regelmäßige Bewegung kann die Faszienspannung reduzieren, und bei Kindern, und eine therapeutische Wirkung haben - bis zu 16-18 Jahren werden Plattfüße erfolgreich mit konservativen Methoden behandelt.

Schließlich können Osteophyten in der Ferse auch entstehen, weil sie unbequeme Schuhe tragen - ein zu hoher Absatz und nur schmale Schuhe helfen, die Plantarfaszie zu dehnen.

Behandlung

Haus Probleme und Schmerzen in der Ferse selten der Grund für den Besuch beim Arzt: manche Leute einfach nicht die Zeit haben, während andere glauben, dass es gut loswerden kann von ihnen selbst. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die konservative Behandlung nur in den frühen Stadien der Krankheit, vor dem Übergang des entzündlichen Prozesses zur Bursa und zum Periost wirksam ist. Wenn also der Schmerz nur von Tag zu Tag zunimmt, ist es besser, alle Zweifel zu lassen und sich an einen Spezialisten zu wenden.

Traditionelle Medizin bietet eine Reihe von Behandlungen:

  • Nehmen Sie einen Teelöffel Honig und Salz, fügen Sie einen Esslöffel Jod, gründlich mischen. Die resultierende Masse sollte mit einer Bandage geschmiert werden, an der erkrankten Ferse befestigt werden und mit Klebeband versiegelt werden. Die Bandage bleibt für die Nacht und der gesamte Behandlungszyklus dauert 5 Tage.
  • Um die Entzündung zu entfernen sind Bäder mit einer Lösung von Meersalz, Brühen von Kräutern - Kamille, Schnur, Ringelblume.
  • Um die Entzündungszeichen zu reduzieren, ist gesalzener Speck auch in der Lage, das Bein für die Nacht zu verbinden.

Wenn die Ferse schmerzt, wie vorher, oder noch schlimmer, ist es notwendig, konservative Methoden der offiziellen Therapie - entzündungshemmende Medikamente zu übernehmen. Die Behandlung des Sporns an der Ferse zu Hause wird mit einer Steroidsalbe - Hydrocortison oder Prednisalon, Salbe von Vishnevsky, Kaliumjodid durchgeführt. Eine gewisse Wirksamkeit besitzen Salben auf der Basis von medizinischer Galle, Sabelnik.

Wie wird der Fersensporn schnell abgebaut?

konservative Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates hat immer mehrere Nachteile:

  • niedriges Wirkungsgrad aufweist und daher gilt nur in den frühen Stadien der Erkrankung für eine ausreichend lange Zeitdauer;
  • erfordert Engagement von den Patienten - alle Manipulationen müssen auf einer täglichen Basis durchgeführt werden;
  • -Therapie ist nur in den Fällen wirksam, wenn es in einer komplexen Art und Weise durchgeführt wird - durch eine Kombination mehrerer Methoden.

Moderne Methoden der Behandlung von Sporen mit High-Tech-Geräten benötigen nicht viel Zeit und können die Schmerzen schnell genug loswerden.

Schockwellentherapie

UHT oder Stoßwellentherapie - ein neuartiges Verfahren zur Behandlung von entzündlichen Prozessen des Muskel-Skelett-Systems, basierend auf der Wirkung der Wellen mit erheblichen Impulse und niedriger Frequenz. Wirkmechanismus der Stoßwellentherapie ist ein viel wie eine sehr intensive Tiefenmassage:

  • Gewebe Welle mechanisch zu reizen, die Blutzirkulation in den Kapillaren zu helfen zu beschleunigen, wodurch der Stoffaustausch im Gang an die Stelle der Krankheit verlassen und Nährstoffverbindungen und Sauerstoff kommen schneller.
  • Schockwelle verursacht die Bildung von Kavitationsblasen - Energiequellen für Erholungsprozesse. Es genügt, zu 5-7 Verfahren

Stoßwellentherapie Knochen Auswuchs zu entfernen - osteophyte und loszuwerden, die Entzündung der Plantaraponeurose und bursa. Anästhetische Wirkung kann nach dem ersten Verfahren gefühlt werden.

Behandlung von Sporen mit Ultraschall

Die Ultraschallbehandlung hat in vielen Bereichen der Medizin eine große Popularität erlangt, dank der Fähigkeit, die gegenseitige Vibration von Weichteilen zu induzieren. Ihr ist es zu verdanken, dass die Plantarfaszie entzündliche Schwellungen beseitigt und wieder mobil wird. Nach 2-3 Wochen Ultraschalltherapie verschwindet die Entzündung vollständig.

Lasertherapie

Der Laser ist eines der wenigen Hilfsmittel, um Sporen ohne Operation und lange Rehabilitation zu entfernen. Aber nur das knöcherne Wachstum loszuwerden, lindert nicht die Schmerzen, die durch die Entzündung der Plantarfaszie und der Bursa verursacht werden, deshalb wird die Behandlung in zwei Gängen durchgeführt:

  1. Niederfrequenz. Zehn Tage lang wird dem Patienten angeboten, sich einem niederfrequenten Laserstrahl zu unterziehen, wodurch Entzündungszeichen verschwinden. Es besteht aus vier Punkten, die es ermöglichen, den gesamten plantaren Bereich und die Ferse des
  2. abzudecken, wobei der Hochfrequenzverlauf des Laservorgangs allmählich die Knochenbildung selbst zerstört.

Fersensporen sind eine der Krankheiten, die "lieben" zurückzukehren. Daher werden weder die volkstümlichen noch die modernen Behandlungsmethoden keine Garantie geben, die Krankheit für immer loszuwerden.Übergewicht und unbequeme Schuhe können in einigen Jahren zur Bildung neuer Sporne führen. Angesichts dessen sollte eine intensive Therapie mit der Beseitigung der Krankheitsursachen kombiniert werden.

infmedserv.ru

Wir behandeln die Fersensporn mit Volksmedizin

In einer häuslichen Umgebung können Sie mit Sporen Volksmedizin auf der Grundlage von gewöhnlichen Produkten natürlichen Ursprungs kämpfen. Finde sie einfach.

Behandlung von Sporen mit Galle

Die wirksamste Art, Sporen mit Volksmedizin zu behandeln, ist Tiergalle. Es wird 40 Teile tierische Galle, 20 Teile Wodka und ein wenig Shampoo brauchen. Aus der resultierenden Mischung wird eine Kompresse aufgetragen, die nachts auf die Absätze aufgetragen wird, die zuerst gedämpft werden müssen.Über der Spitze werden Socken angezogen. Bereits die ersten Sitzungen reduzieren den Schmerz. Dreifache Wiederholung des Verfahrens lindert Schmerzen in den Fersen vollständig.

Mai Brennnessel

Fersensporn ist eine Krankheit, die immenses Leiden verursacht. Um den Schmerz zu bekämpfen, wurden Krücken und eine dicke Schicht Schaumgummi unter der Ferse in den Schuhen verwendet. Keines der Mittel brachte eine wesentliche Erleichterung, bis eine der besten Möglichkeiten zur Bekämpfung von heimlichen Heilmitteln entdeckt wurde - die Mai Brennnessel. Sie überwindet starke Schmerzen, auch wenn die Krankheit begonnen hat. Von der Brennnessel, die im Mai mit Hilfe eines Fleischwolfs gesammelt wurde, wird ein Brei hergestellt. Sie wickelt sich in ein Klettenblatt. Die resultierende Kompresse wird auf das betroffene Gebiet aufgebracht und bandagiert. Das Verfahren wird nachts durchgeführt. Die ersten Ergebnisse der Behandlung mit Brennnessel erscheinen in zwei Wochen. Eine weitere Behandlung mit Volksmedizinen lindert schmerzhafte Schmerzen in den Fersen und stellt die frühere Gesundheit wieder her.

Wir behandeln Sporn mit Iris und Vaseline

Ein wirksames Mittel gegen Schmerzen mit einem Kalkaneus Sporn ist die Wurzel der Iris.250 Gramm einer Wurzel einer Pflanze zerquetschen in einem Brei. Dieser Brei wird mit 250 Gramm Alkohol gemischt. Das Gefäß wird 2 Wochen an einem dunklen Ort gelagert. Marl oder Verband mit der resultierenden Infusion befeuchtet und in der Nacht auf die kranke Ferse auftragen, Polyethylen auflegen und fixieren. In der nächsten Nacht wird Vaseline auf den wunden Punkt aufgetragen. Dieser Wechsel wird 10 mal wiederholt. Die Mindestbehandlungszeit beträgt 20 Tage, aber für eine vollständige Heilung, mit Volksmedizin, kann es bis zu zwei Monate dauern.

Einige mehr die am meisten zugänglichen Mittel der Behandlung eines Sporns Volksmedizin:

  • für die Nacht, um eine Kompresse mit Meerrettich und rohen Kartoffeln anzulegen;
  • schweben Sie Ihren Fuß im Becken mit Waschmittel und Soda;
  • Fett Absätze mit Jod;
  • ein Kohlblatt zum Schmieren mit Honig und diese Kompresse zum Auftragen auf eine Ferse;
  • Kompresse von schwarzem Rettich, um die Nacht anzuziehen;
  • für kurze Zeit, gießen Sie rote Paprika in die Socke und gehen Sie damit.

Physiotherapie mit Kalkaneussporn

Diese Methode ist die beliebteste Methode zur Bekämpfung des Sporns an den Fersen. Physioprocedures beeinflussen den Fokus der Entzündung, stoppen Schmerz, verbessern Blutzirkulation.

Ultraschall

Mit Ultraschall können Sie die entzündeten Sitze an den Fersen um zwei Grad erwärmen. Dieses Aufwärmen regt metabolische Prozesse an und fördert die Wiederherstellung geschädigter Gewebe und wirkt auch krampflösend.

-Röntgentherapie

Ambulantes Verfahren, das Nervenenden blockiert und Schmerzen lindert. Das Röntgenbild ist für zehn Minuten sehr klein. Dieses Verfahren beseitigt den Sporn nicht, aber in zehn Sitzungen lindert es Schmerzen.

Shockwave-Therapie

Diese Art von Physiotherapie lindert Schmerzen und erweicht das knöcherne Wachstum. Es verbessert die Durchblutung. Auf der Haut des Patienten wird eine Apparatur installiert, die Impulse an die Entzündungsstellen sendet. Eine solche Behandlung führt sehr schnell zu einem positiven Ergebnis.

Andere physiotherapeutische Verfahren helfen auch bei der Schmerzlinderung: Ozokerit, Magnetotherapie, Schlammtherapie.

Zusätzlich zur Behandlung von Patienten empfohlen spezielle Schuhe mit einem niedrigen Anstieg des Fußes und orthopädische Einlegesohle mit einem speziellen Loch im Bereich der Entzündung. Es ist sehr wichtig, gleichzeitig das Gehen und körperliche Aktivität zu begrenzen.

Medizinische Behandlung

Wenn Physiotherapie und Behandlung mit Volksmedizin keine Linderung bringt, greifen Sie auf medizinische Therapie zurück.

Inside und topisch vorgeschriebene Ibuprofen.

Verwenden Sie lokal entzündungshemmende Medikamente. Dimexid ist weit verbreitet. Er kann tief in die Läsion eindringen und Schmerzen und Entzündungen entfernen. Verwenden Sie es in Form von Applikationen. Der Verlauf der Therapie - bis zu zwei Wochen.

Unter den hormonellen Medikamenten ist Hydrocortison am effektivsten. Es wird in Form einer Creme oder eines Gels verwendet. Seine Anwendung hilft, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu reduzieren.

Lokalanästhetika verwenden Novocain, das Nervenimpulse und schmerzhaftes Schmerzsyndrom blockiert. Die chirurgische Behandlung

Diese Behandlung ist nur im extremsten Fall angezeigt wird, wenn die Medikation und Behandlung von Volksmitteln geben nicht die gewünschte Wirkung. Die Entscheidung über die Operation wird nach dem Studium der Ergebnisse der Radiographie des betroffenen Gebiets und einer gründlichen Untersuchung getroffen.

Verwenden Sie Vollnarkose oder Lokalanästhesie. Führen Sie eine Zerlegung der Haut an der Ferse um den Ort des Sporns durch, verwenden Sie dazu Spezialwerkzeuge, entfernen Sie den Sporn, überlappen Sie die Nähte und den Gips. Gips wird nach 14 Tagen entfernt. Als nächstes müssen Sie ein Bein entwickeln und die Belastung schrittweise erhöhen.

Autor des Artikels:

bolit-sustav.ru

Wie man den Fersensporn los wird. Wie man einen Fersensporn Volksmedizin heilt |Wie man

macht Wie man den Fersensporn los wird. Wie Ferse heilen Sporen Volksmedizin

Sharp stechenden Schmerz in der Ferse, vor allem am Morgen oder nach längeren Sitze geeignet sind, die Fersensporn zu zeigen. Willst du es loswerden?

Fersensporn und seine Ursachen

Fersensporn( Fersensporn) - eine Krankheit, deren Hauptsymptom ist Schmerzen im Fersenbereich des Fußes, wobei die Entzündung der Plantaraponeurose in der Stelle seiner Befestigung an dem Kalkaneus Knolle.

Während des Gehens fällt die größte Belastung auf die Bänder und Sehnen an der Stelle ihrer Befestigung an der Ferse der Ferse.

Mikrotrauma Plantaraponeurose, nicht Achievers regredieren aseptische Entzündung der Taschen zu bewirken, als kompensatorische Reaktion auf das die Bildung von Knochenwucherungen.

Die Hauptursache für Plantarfasziitis ist Plattfuß.Ausgesetzt auf diese Krankheit und Menschen mit Übergewicht, mit Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke der unteren Extremitäten.

verursacht oft Fersensporn eine lange und nicht dosierte Bewegung im Sport sein kann, sowie das Tragen unbequem oder enge Schuhe.

Wichtiger Hinweis: Bei der Behandlung des Fersensporns sollte auf beide Füße geachtet werden, nicht nur auf die, für die schmerzhafte Empfindungen charakteristisch sind. Behandlung

onion

Zwiebeln nicht aus den Schalen gereinigt, in zwei Hälften geschnitten, in einem Glasbehälter angeordnet, beispielsweise in einem Halbliter-jar und Essig füllen, um so vollständig die Glühlampe abdeckt. Schließen Sie den Deckel fest und stellen Sie ihn für 12 Stunden an einen kühlen Ort.

Bevor wir schlafen gehen, dampfen wir gründlich unsere Füße, wischen sie trocken und befestigen eine Birne aus Essig an jeder Ferse. Tragen Sie die Zwiebel mit einer Schnittseite auf die Hautoberfläche auf. Wir fixieren die Glühbirnen mit elastischen oder medizinischen Bandagen, wir setzen die Taschen aus Polyäthylen auf unsere Füße, wir setzen die Socken auf und gehen ins Bett.

  • Wie man Kalkaneus Spurs Folk Methoden loswerden.

Fersensporen verursachen nicht nur Unannehmlichkeiten beim Gehen, sondern können auch so stark zunehmen, dass der Patient ohne chirurgischen Eingriff nicht mehr gehen kann. Sporn ist eine Knochenrückgrat, die als Folge der Verknöcherung der Sehne der Sohle gebildet wird. In den Anfangsstadien kann es nicht nur unmerklich, sondern auch nicht wahrnehmbar sein, aber mit der Zeit kann der Kalkaneus Sporn wachsen und seine Länge kann anderthalb Zentimeter erreichen. Wie wird der Fersensporn los? Das erfahren Sie in unserem Artikel.

Bevor wir die Frage nach der Beseitigung der Kalkaneussporne klären, werden wir die Hauptgründe für die Bildung dieser Dornen verstehen. Meistens treten Sporen bei Menschen nach vierzig Jahren auf. Die Hauptgründe für das Auftreten sind Steharbeit, bei der die Fußsohlen, Plattfüße und sogar das Übergewicht regelmäßig belastet werden. Nach Meinung von Experten sind Mikrotraumen oder schwere Belastungen in Kombination mit irrationaler Ernährung der erste Grund für die Bildung des Kalkaneus. Das Risiko dieser Erkrankung und Sportler, die Sehnen fast immer stark belasten, und Frauen, die hochhackige Modellschuhe bevorzugen, sind ebenfalls gefährdet.(Siehe auch: Wie man einen Fersensporn zu Hause behandelt)

Kribbeln im Fersenbereich? Sofort zum Arzt!

Selbstverständlich muss der Fersensporn wie jede andere Neoplasie schnell identifiziert und behandelt werden. Leider ist die Fersenstachel zum Zeitpunkt der Entstehung so klein, dass wir es einfach nicht bemerken, wenn wir bei größeren Größen auf den Arzt verweisen, entsteht beim Gehen ein Schmerzgefühl. In diesem Fall müssen Sie sofort einen Orthopäden konsultieren, der den Sporn per Röntgenbild bestimmen kann. Erst danach wird es möglich sein, eine Entscheidung darüber zu treffen, wie der Fersensporn loszuwerden ist, der für den Patienten am wenigsten schmerzhaft ist.

Behandlung von Kalkaneusspornen.

Um die effektivsten Methoden der Behandlung von Kalkaneusspornen zu beachten:

  • Empfang eines Komplexes von entzündungshemmenden Medikamenten.
  • Injektionen mit Lösungen, die Kortikosteroide enthalten.
  • Anwendung von Kompressen mit Dimexid.
  • Magnetotherapieverfahren im Bereich der Ferse, deren Wirkung auf die Beseitigung von Entzündungen und Schmerzen gerichtet ist.
  • Stoßwellentherapie, wodurch die verknöcherten Bereiche zerkleinert werden. Gleichzeitig wird der Sporn beschallt, und nur fünf Verfahren sind ausreichend, um einen Spike mit kleinen Abmessungen zu entfernen.
  • Entfernung des Fersensporns chirurgisch.

Unabhängig davon, welche Methode der Arzt verschrieben hat, sollte daran erinnert werden, dass der Aufbau selbst nach dem Entfernen des Sporns an anderer Stelle gebildet werden kann. Deshalb sollten Sie Ihre Lebensweise komplett ändern und alle Bedingungen schaffen, um die Bildung von Kalkaneus Dornen zu verhindern.

Wie man Kalkaneus Spurs Folk-Methoden loswerden.

Bevor wir die volkstümlichen Methoden zur Eliminierung von Kalkaneusspornen beschreiben, stellen wir sofort fest, dass diese Methoden nur für die frühesten Stadien der Wirbelsäulenentwicklung relevant sind. In jedem Fall werden sie dir nichts tun, aber erwarte ein Wunder aus der Volksmedizin, wenn die Größe der Spitze einen Zentimeter erreicht, ist es das überhaupt nicht wert. Also, für diejenigen, die daran interessiert sind, wie man Kalkaneus Sporen Volksmethoden loswerden kann, bieten wir mehrere wirksame Rezepte:

  1. Kohlkompressor. Wir nehmen die inneren Blätter des Kohls, drinnen schmieren wir sie mit Honig und wenden sie auf einen wunden Punkt an. Wir binden es mit einem warmen Taschentuch und lassen es für die Nacht. Die Kompressen müssen jeden Abend einen neuen, mindestens drei Wochen dauernden Kurs absolvieren.
  2. Gießen Sie in das Becken von Dyspnoe Wasser, fügen Sie dort 20 Tropfen Jod und zwei volle Esslöffel Soda. Wir senken dieses kranke Bein in dieses Wasser und dampfen es für 10 Minuten. Dann wird das betroffene Gebiet mit Jod geschmiert. Führen Sie diese Prozedur vor dem Zubettgehen durch.
  3. Tränken Sie einen Fuß in heißem Wasser und tragen Sie ein kleines Stück Propolis auf den wunden Punkt auf und lassen Sie die ganze Nacht lang gehen. Am nächsten Abend wiederholen Sie den Vorgang und verlassen Propolis auch für einen Tag.
  4. Setzen Sie ein großes Wegerichblatt zurück auf die wunde Stelle und binden Sie es fest um das Bein. Tragen Sie es, bis das Blatt vollständig trocken ist und erst dann das neue binden.

Es gibt viele Methoden, aber die Hauptsache ist, sich nicht mit Selbstmedikation zu schaden. Denken Sie daran, nur die Hilfe von qualifizierten Spezialisten wird Ihnen erlauben zu bestimmen, wie Sie den Fersensporn loswerden, so dass er nie auf den Fußsohlen entsteht.(Siehe auch: Wie man Askaris loswerden kann)

Dieser Artikel ist die persönliche Meinung des Autors und ist ausschließlich informativer Natur. Wenden Sie sich an einen Spezialisten, um Ihr Problem zu lösen.

Wir sind sehr zufrieden mit Ihren Kommentaren! Bewerten Sie diesen Artikel:

Am Morgen beim Aufwachen wickeln wir die Fixierbandage ab, wir werfen die Glühbirne raus. In der Regel reichen 1-2 Sitzungen "Zwiebelsäuretherapie" aus, um schmerzhafte Schmerzen loszuwerden.

Tabletts aus Salz und Soda

In drei Litern Wasser lösen wir 2 Tassen Kochsalz und 1 Packung Backpulver. Die Lösung wird erhitzt, zum Kochen gebracht und dann in eine Schüssel oder ein Becken gegossen. Während die Lösung heiß genug ist, halten wir unsere Füße über dem Dampf. Wenn es abkühlt, tauchen wir unsere Füße mit Salz und Soda ins Wasser und nehmen eine halbe Stunde lang ein Fußbad.

Wischen Sie Ihre Füße trocken, ziehen Sie warme Socken an und gehen Sie zu Bett. Nach 3 Sitzungen täglich Salz-Soda-Tabletts, die Schmerzen in der Ferse Blätter für eine lange Zeit und sogar für immer.

Seife reinigt Leinentuch mit warmem Wasser, Schaum Seife befeuchtet und gilt und trocken gewischt mit einem gedünsteten Ferse. Auf dem Bein auf eine Plastiktüte und darüber - eine dichte warme Socke und gehen Sie zu Bett.

Behandlungsverfahren werden täglich durchgeführt. Die Behandlung eines Fersensporns erfolgt in der Regel nach 3 Behandlungen.

Diese Verordnungen zur Behandlung von Plantarfasziitis sind äußerst einfach und gleichzeitig sehr effektiv. Beseitigen Sie den Fersensporn für immer, lassen Sie Ihren Gang wieder leicht, luftig und schnell werden!

Sei immer gesund!

goodmaster.com.ua

kakizbavitsya.com

wie man loswerden Ferse erhalten Sporen

Lina Sizintseva

Fersensporn( knöchernen) - ein stacheligen Gewächse auf der Oberfläche der Knochen. Sie finden sich im Kalkaneus - deshalb werden sie oft auch als Fersensporen bezeichnet. Fersensporen sind eine Folge von Stoffwechselstörungen, daher beginnt die Behandlung der Kalkaneussporne primär mit der Normalisierung des Stoffwechsels.
Die Behandlung von Kalkaneusspornen ist ein langer und mühsamer Prozess. Wenn Sie einen Arzt aufsuchen, erhalten Sie eine Reihe von Empfehlungen in Übereinstimmung mit dem Stadium Ihrer Erkrankung und den Eigenschaften des Körpers. Und um die Schmerzen zu lindern, können Sie für die Behandlung von Fersensporn die Rezepte der traditionellen Medizin verwenden.
- Ziehen Sie Ihre Füße in heißem Wasser mit einer kleinen Menge Backpulver, und dann ein Stück eines Teepilz oder befestigen Sie einfach mit Gaze angefeuchtet. Nach 3-4 Stunden trocknet die Gaze und muss angefeuchtet werden.
- In einem Wasserbad in 100 g Honig 5 g Mumie auflösen, abkühlen lassen. Reiben Sie an den Nachtkranken.
- Befestigen Sie ein frisches Blatt Mai Klette oder Blatt von Wegerich an den Kalkaneus Sporn oder Blatt der Mutter-und-Stiefmutter;Sie können den ganzen Tag den Pfeffer in den Zeh unter den Fersen der Hosen gießen.
- Mischen Sie 50 ml Ammoniak und 1 Esslöffel Sonnenblumenöl. Die Anwendung täglich für 30 Minuten an einem Patienten in dieser Mischung getränkt Ferse Tupfer. Führen Sie dieses Verfahren täglich mehrere Wochen lang durch.
- Nehmen Sie 1 Tablette von Analgin, zerdrücken Sie es und gießen Sie es in ein Penicillinic-Fläschchen mit Jod. Schütteln, bis sich die Tablette auflöst und das Jod aufhellt. Watte schmieren die Ferse oft.
Um den Schmerz der Ferse zu erleichtern Shpola in Schuhen mit niedrigem Absatz gehen müssen( 3-4 cm), und bei gutem Wetter nicht verpaßte die Gelegenheit, auf dem Rasen zu laufen, barfuß im Tau.

Engel

Es gibt eine Menge von sposobov- Führung der Menschen an der Ferse zu binden geschmolzen, in den gekochten Kartoffeln zu steigen, medizinische Galle Anwendung. .. und doch. ..

Sabine, sanft Sabinchik.

Chirurgen empfehlen, den Fersensporn nur zu entfernen, wenn er 1 cm groß ist.und mehr. Wenn die Größe 2-5 mm ist., Niemand sie in der Ferse aussehen wird nicht. Wenn es keine Schmerzen verursacht, dann sollte es loswerden nicht. a werden, wenn es weh tut, vor allem, wenn an der Ferse gedrückt oder zu Fuß. Das wird gesagt, dass entzündete Weichgewebe um die Spitze, wie es. Lechitsyanormale Entzündung. Mozhno eine Kompresse mit Wodka in der Nacht zu machen, um die Folie schließen und eine Socke setzen. Aber es ist ein sehr guter bewährtes Instrument. Dieses geriebener Meerrettich. Stem Meerrettich( ohne das Blatt und Wurzel) und rieb auf einer Reibe zum Ferse Aufschlämmung aufgebracht wird. tak es notwendig ist, um das Band zu befestigen und tragen Socke. Aber jetzt gibt es keine frischen Meerrettich ist. Poetomu zu versuchen, eine entzündungshemmende Mittel, die Sie zu Hause. Das haben, ist eine Salbe, Creme. Vazhno wissen, welche Leiden nicht den Dorn zugefügt wird, könnte es sich um eine Person für Jahre und nicht die Mühe, nämlich Entzündung des Gewebes Dementsprechendund es ist notwendig zu behandeln.

Ludmila Samoylova

Es ist besser, in eine Poliklinik zu gehen, man bekommt Physiotherapie und alles wird vorübergehen. Und auch ich habe nachts Baumwollsocken angezogen, in denen rote gemahlene scharfe Paprika gegossen haben.

Wie kann man den Fersensporn loswerden?

S W

Manchmal hilft es, Klette, manchmal Salbe,
wichtige Änderung Schuhe painkiller und eine Ferse tragen. Wenn dies nicht funktioniert - dann zum Arzt

Tanya Komarova

LASER Sporn entfernt werden, ist es zu Hause zerquetscht. ... ich die beiden Sporen IOD mit Salz entfernt und Honig, gibt es ein Rezept im Internet, in den populären Rezepte. . Dieses sostavchik ich zu den Fußsohlen befestigenfür die Nacht und machte die Kompresse. .. ich habe es einmal, die Haut ist wahr dann ist dieser Ort mit einer dicken Schicht kam, und dann Sahne Bein Retter ich verschmierte, dann Fettcreme. ... sofort fühlte ich mich Verbesserung, aber bis der Hautkam langsam wieder zu normalen und Fersen, als es nicht seltsam ist, dass der Steinpilz aufhörte. .. Es war vor drei Jahren, vorherihr weit alles normal. ... Sie haben die Diagnose angeben, ob sie von dem Spurs stammen, ist es notwendig, ein Röntgen Anschlag zu tun, um den Chirurgen ist. Und dann entscheiden, ob sie auf eine Laserbehandlung oder nach Hause gehen. ... Zum Zeitpunkt der Behandlung sollte weiche Einlegesohle tragen, wie Filz. .. so heiß, aber was zu tun. ... Viel Glück?

K D

Hallo Andrew!
Fersensporn( knochig) sind spindelförmige Wucherungen auf der Oberfläche von Knochen. Sie finden sich im Kalkaneus - deshalb werden sie oft auch als Fersensporen bezeichnet. Fersensporn ist das Ergebnis von Stoffwechselstörungen, also vor allem der Behandlung von Fersensporn beginnt Stoffwechsel zu normalisieren.
nur wenige Behandlungsmöglichkeiten -
rasparte Füße in heißem Wasser mit einer kleinen Menge von Backpulver und dann ein Stück Teepilz, befestigen oder einfach getränkt es in Mull. Nach 3-4 Stunden trocknet die Gaze und muss angefeuchtet werden.
- In einem Wasserbad in 100 g Honig 5 g Mumie auflösen, abkühlen lassen. Reiben Sie an den Nachtkranken.
- Snap to heel frisches Blatt Sporn Mai oder Bananenblatt Klette, oder Blatt Mutter und Stiefmutter;Sie können den ganzen Tag den Pfeffer in den Zeh unter den Fersen der Hosen gießen.
- Mischen Sie 50 ml Ammoniak und 1 Esslöffel Sonnenblumenöl. Um einen erkrankten Absatz täglich für 30 Minuten anzuwenden, wird ein Tampon in dieser Mischung angefeuchtet. Führen Sie dieses Verfahren täglich mehrere Wochen lang durch.
- Nehmen Sie 1 Tablette von Analgin, zerschlagen Sie es und gießen Sie es in ein Penicillinic-Fläschchen mit Jod. Schütteln, bis sich die Tablette auflöst und das Jod aufhellt. Watte schmieren die Ferse oft.
Um den Schmerz der Ferse zu erleichtern Shpola in Schuhen mit niedrigem Absatz gehen müssen( 3-4 cm), und bei gutem Wetter nicht verpaßte die Gelegenheit, auf dem Rasen zu laufen, barfuß im Tau.

IRINA PUSHKARENKO [HAHULINA]

Hallo! Ich habe dieses Rezept-Chive Andrang der Sporen befreien, an der Ferse befestigen, dann mit Cellophan wickeln decken, legte eine Socke auf 30 Minuten. Mach 5 Tage hintereinander.bei mir ist alles gegangen oder hat auch die Fersen des Stahls, wie beim Schwein-Rosa stattgefunden. Ich rate dir, es zu versuchen! Viel Glück!

Dann einen Fersensporn medikamentös behandeln

Dann einen Fersensporn medikamentös behandelnGelenkerkrankungen

Fersensporn: Behandlung, Auftreten von Symptomen und Ursachen der Krankheit Fersensporn, die auch Fersensporn genannt wird, ist eine degenerative Erkrankung der Fußsohlen Fazies, die bei der En...

Weiterlesen
Symptome des Fersensporns

Symptome des FersenspornsGelenkerkrankungen

Der treat Fersensporn auf Die behandelten Sporen auf den Fersen Was Fersensporn und jede grundlegende Ursache ihrer Entstehung Spurs auf den Fersen oder, wie sie auch in medizinischer H...

Weiterlesen
Fersensporn-Syndrom und Behandlung Bewertungen

Fersensporn-Syndrom und Behandlung BewertungenGelenkerkrankungen

Symptome des Fersensporns: Wie und mit wem manifestiert sich diese Krankheit und wie kann man sie heilen? Fersensporn, Fersensporn, oder - ist eine degenerative Erkrankung der Plantaraponeurose...

Weiterlesen