Gymnastik mit humeroskapulärem Periarthritis-Video

Therapeutische Gymnastik und Massage mit Schulter-Periarthritis

Das Schulterblatt ist eines der beweglichsten und flexibelsten Gelenke. Es ist wegen der breiten Palette von Bewegungen, dass das Schulterblatt-Humerusgelenk häufig Periarthritis unterzogen wird.

Der Grund für die Periarthritis des Schultergelenks kann die daraus resultierende Verletzung, Fehlschläge oder schwere körperliche Arbeit sein. Wenn das Schultergelenk betroffen ist, ist nicht nur eine medizinische Behandlung erforderlich, eine wichtige Voraussetzung sind regelmäßige Massagen und therapeutische Gymnastik.

LFK mit Periarthritis des Schultergelenks

Wenn die Schmerzen des Schulter- und Schultergelenks als sehr stark charakterisiert werden, kann vor therapeutischen Übungen ein Anästhetikum eingenommen werden. Es ist sehr wichtig zu berücksichtigen, dass alle Übungen unter der Aufsicht des behandelnden Arztes durchgeführt oder mit ihm abgestimmt werden sollten. Tatsache ist, dass eine Neubewertung der eigenen körperlichen Fähigkeiten( unter dem Einfluss eines Anästhetikums) zu einer Verschlimmerung der Krankheit führen kann. Wenn die Periarthritis des Schultergelenks ausgeprägte Symptome aufweist, sollte die Komplexität und Anzahl der Übungen zunehmen. Um in diesem Fall zu beginnen, ist es mit den einfachsten Handlungen notwendig. Detaillierte Übungen werden in Video 1 gezeigt.


Gymnastik mit Schultergelenks-Periarthritis zielt in der Regel auf die Entwicklung von Gelenken wie Ellenbogen-, Handgelenk- und Handgelenken ab. Grundsätzlich werden das Klingengelenk und der Schultergelenkbereich geknetet.

Bei der reflektorischen Einschränkung der Beweglichkeit des betroffenen Schulter- oder Schultergelenks, die durch starke Schmerzen verursacht wird, erfolgt die Behandlung mit thermischen Verfahren. Darüber hinaus benötigt der Patient therapeutische Gymnastik. Thermische Verfahren können mit einem Heizkissen durchgeführt werden, das durch ein mit Sand gefülltes( erwärmtes) Kissen ersetzt werden kann. Bei der akuten Periarthritis des Schulter- und Schultergelenks erfordert das Turnen bestimmte Maßnahmen. Zuerst sollte das erkrankte Glied mit einer weichen Rolle in der Achsel befestigt werden.

Wenn sich die Schulter-Periarthritis im akuten Stadium befindet, sollte die Übung in Rückenlage durchgeführt werden. Mit einer Verringerung der schmerzhaften Empfindungen im Humeroscapulargelenk ist es möglich, die Übungen zu diversifizieren, indem man ihnen das Stehen und Sitzen hinzufügt. Periarthritis des Schultergelenks erfordert speziell ausgewählte therapeutische Übungen. Das Ergebnis jeder Aktion sollte die Entspannung der entsprechenden Muskelgruppe sein. Was die Anzahl der Übungen betrifft, sollte diese Frage vom behandelnden Arzt entschieden werden, da er streng individuell ist.

Periarthritis des Schultergelenks: einige medizinische Übungen

  1. Um die erste Übung durchzuführen, liegen Sie auf dem Rücken. Beuge beide Hände in den Ellenbogen, beginne zu quetschen und öffne deine Finger in einer Faust. Nach etwa 10 Mal mit den Bürsten schütteln. Es wird empfohlen, mindestens 0,5 Minuten zu benötigen.
  2. Die folgende Maßnahme, die darauf abzielt, Schmerzen bei der Periarthritis des Schultergelenks zu reduzieren, wird in der gleichen Ausgangsposition durchgeführt. Beuge deine Arme in die Ellenbogen, fange an, die Handgelenke in den Handgelenken zu biegen und zu lockern. Nach dieser Aktion 5 Mal, gehen Sie zu den kreisförmigen Drehungen der Bürsten, die in diesem Fall sollten entspannt werden. Es ist nicht notwendig sich zu beeilen. Fühlen Sie sich müde, lassen Sie die Gelenke ruhen.
  3. Wenn sich die humeropare Periarthritis im akuten Stadium befindet, empfiehlt es sich, mit der Bewegungstherapie zu beginnen, einschließlich folgender Maßnahmen: auf dem Rücken liegen und die Arme strecken, beginnen, die Handgelenke nach unten und oben zu drehen.5-10 Mal ist genug, dann können Sie mit der nächsten Übung fortfahren.
  4. Während Sie in der vorherigen Startposition waren, berühren Sie mit den Handflächen der Schultern, während Sie einen tiefen Atemzug nehmen, in die Ausgangsposition zurückkehren, ausatmen. Die Aktion sollte 5 bis 10 mal durchgeführt werden.
  5. Bei der Periarthritis des Schultergelenks ist es sehr gut, die folgende Übung durchzuführen: Liegen Sie auf einer harten Unterlage, beugen Sie Ihre Arme( in den Ellenbogen), so dass ein rechter Winkel entsteht. Beeile dich nicht, fang an, die Unterarme in den Seiten zu spreizen. Es ist ratsam, dass die Pinsel Ihrer Hände die Oberfläche berühren, auf der Sie liegen. Die optimale Anzahl von Übungen - 5 mal.
  6. Bürsten sollten auf den Schultern liegen, Ellbogen an den Seiten gespreizt sein und gleichzeitig tief durchatmen. In die Ausgangsposition zurückkehren, ausatmen. Wiederholen Sie die Übung 5 mal.
  7. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern, heben Sie die Ellenbogen nach vorne, atmen Sie tief durch, senken Sie die Ellbogen - atmen Sie aus. Diese Bewegung hilft, Schmerzen in der Schulter, dem Schultergelenk zu lindern. Die Gesamtzahl der Bewegungen ist 5-7 mal.
  8. Legen Sie die Hände in die Ausgangsposition entlang des Stammes und fangen Sie an, sie an den Seiten zu pflanzen. In diesem Fall drehen Sie die Handflächen nach oben und unten. Führen Sie die Übung durch, bis die betroffene Schulter kein Ermüdungsgefühl mehr hat.
  9. Wenn Sie eine Schulter-Periarthritis haben, sollte die folgende Übung in den Komplex der Bewegungstherapie aufgenommen werden: Die Ausgangsposition ist die gleiche, abwechselnd beginnen Sie die Hände hoch zu heben, während Sie tief einatmen und ausatmen.
  10. Strecken Sie Ihre Arme über die Breite des Flugzeugs, auf dem Sie liegen( Handflächen nach unten).Versuchen Sie mit den Handflächen auf die Oberfläche zu drücken. Wenn Sie gleichzeitig Schmerzen in der Schulter spüren, sollte die Übung verworfen werden.
  11. Liegen Sie wie zuvor auf einer harten Oberfläche, strecken Sie Ihre Hände aus, so dass Ihre Hände nach oben zeigen, versuchen Sie für ein paar Minuten, sich zu entspannen.

Wenn etwas nicht klar ist, helfen Sie mit. 2. Wenn sich die Schulterblatt-Periarthritis in einem akuten Stadium befindet, versuchen Sie nicht, die Übungen maximal auszuführen. Wiederholen Sie sie vorzugsweise dreimal am Tag, aber die Menge sollte vom behandelnden Arzt bestimmt werden.

In dem Moment, in dem der Schmerz weniger ausgeprägt wird, sollten die folgenden Übungen zum Übungskomplex hinzugefügt werden:

  1. Setzen Sie Ihre Füße auf die Breite Ihrer Schultern. Als nächstes fahren Sie fort, die Arme in den Ellenbogen zu beugen, während Sie tief einatmen, unbeugsam, ausatmen. Fühlen Sie hinter der betroffenen Schulter Unbehagen, sollten Sie aufhören.
  2. Heben und senken Sie Ihre Hände vor und atmen Sie ein und aus. Fünf Übungen werden ausreichen.
  3. Als nächstes versuchen Sie, Ihre Hand zum Schulterblatt zu bringen, dann versuchen Sie dasselbe mit Ihrer Hand mit der betroffenen Schulter. Wenn die Übung starke Schmerzen verursacht, ist es besser, sie aufzugeben.
  4. Wenn die Periarthritis sich nicht durch akute Symptome bemerkbar macht, ist die folgende Übung geeignet: Hände auf die Knie legen. Nehmen Sie Ihre Hand zur Seite, halten Sie sie für ein paar Sekunden und atmen Sie dann ein. Gleiches sollte mit der anderen Hand wiederholt werden.
  5. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern, beginnen Sie abwechselnd, die Ellbogen bis zum Knie des gegenüberliegenden Beines zu ziehen. In diesem Fall kann das Knie angehoben werden.
  6. Auf einem Stuhl sitzend eine Steigung machen, eine Hand sollte zur Schulter gezogen werden, die zweite nach unten.Ändern Sie Ihre Hände, nehmen Sie einen tiefen Atemzug und ausatmen.
  7. Bei der Periarthritis ist folgende Übung sehr effektiv: Versuchen Sie bei Schultergelenken kreisende Bewegungen hin und her zu machen.
  8. Als nächstes fahren Sie fort, Kopfneigungen hin und her, dann zur Seite zu machen. Wenn das nicht passiert, beeile dich nicht, wenn es Schwindelgefühle gibt, mach eine kurze Pause.
Wenn

Periarthritis keinen Effekt ausgeprägt Symptome können im Bereich der physikalischen Therapie folgenden Übung beinhalten: Position des früheren Ausgang( auf dem Stuhl sitzt), stehend, die Arme an den Seiten, die gleichzeitig den Atem zu machen. In die ursprüngliche Position zurückkehren, ausatmen. Folge der Übung 5-7 mal.

Übung mit Schulter Periarthritis in der ursprünglichen Standposition

auf den Beinen stand, beginnen eine kreisförmige Bewegung Handgelenke durchzuführen, sie zugleich vor ihm zu heben. Dann, während Sie die gleichen Aktionen ausführen, lassen Sie Ihre Hände fallen. Die Übung wird langsam bis zu den ersten Ermüdungserscheinungen durchgeführt.

Die Startposition ist die gleiche, setzen Sie Ihre Füße auf die Breite der Schultern, beginnen Sie die Schaukeln mit beiden Händen nach rechts und links. Die Übung sollte 5-10 mal durchgeführt werden( je nachdem wie stark sich die Polyarthritis bemerkbar macht).

Stehen Sie auf Ihren Füßen, Hände an den Nähten, beginnen Sie hin und her zu schwingen. Die Muskeln müssen entspannt sein. Versuchen Sie als nächstes, die Richtung der Hände zu wechseln( eine vorwärts, die andere zurück).

Eine weitere effektive Übung für Schulter-Periarthritis ist das Gehen, bei dem große Handbewegungen ausgeführt werden. In diesem Fall muss man sich nicht beeilen, es reicht für 1 Minute. Massage

bei Periarthritis des Schultergelenks

Massage mit Periarthritis

Mit Komplex, Bewegungstherapie und Massage, ist es möglich, ein schnelles und effektives Ergebnis zu erzielen. Therapeutische Massage kann Schmerzen beseitigen und die Bildung von grobem Narbengewebe verhindern. Darüber hinaus ist diese Methode in der Lage, die Entwicklung von Tendovaginitis, Bursitis, Myositis, Muskelatrophie zu verhindern.

Es ist sehr wichtig, dass die Massageprozeduren regelmäßig sind, genug, um ihnen 15 Minuten pro Tag zu geben. Typischerweise umfasst der Kurs 15-20 Massage-Prozeduren, die periodische Pausen von 3 bis 4 Wochen erfordern. Treat Skapulier Periarthritis und Schultergelenk einzigen Weges, das Medikament nicht genug ist, da dies für die Entwicklung der Reflexkontraktionen führen kann( Motilität Einschränkung).

Um sicherzustellen, dass die Humeropathie Periarthritis keine Komplikationen verursacht, ist es sehr wichtig, alle Empfehlungen des behandelnden Arztes zu befolgen. Nach einer Bewegungstherapie wird empfohlen, das Schultergelenk so zu fixieren, dass die Bewegungen minimal sind. Dazu sollte der Patient auf einer harten Unterlage liegen, so dass der Arm im rechten Winkel steht.

artrozmed.ru

LFK bei scapulohumeral Periarthritis

Massage mit Periarthritis Periarthritis physikalischer Therapie spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung von verschiedenen Krankheiten. Dies ist besonders wichtig bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und insbesondere der humeroparen Periarthritis.

Was frozen shoulder Schultersteife

ist, um Symptome von komplexen genannt, als Folge der Entzündung der das Schultergelenk umgebenden Gewebe entwickelt weich ist( Gelenkkapsel, Sehnen und Bänder).Die Häufigkeit nimmt mit dem Alter zu.
Die Infektion periartikulärer Gewebe beruht auf einer Vielzahl von Ursachen, einschließlich:

  • zervikale Osteochondrose;
  • Verletzung Bereich des Gelenks;
  • berufliche Expositionen, die zu chronischen Mikrotraumen führen;
  • angeborene Merkmale der Struktur.
    • Schmerzen im Gelenk, verschlimmert durch bestimmte Bewegungen, je nach dem betroffenen Bereich;:

    Schultersteife Syndrom ist durch folgende Symptome gekennzeichnet

  • Schwäche und Atrophie der Schultermuskulatur;
  • Bewegungseinschränkung - unterschiedlich stark ausgeprägt bis zur Entwicklung des "Frozen Joint".

Ziele der Physiotherapie

Therapeutische Übungen in der Entwicklung von Schultersteife ist ein notwendiger Bestandteil der Therapie und die Aufgabe, die Erreichung der folgenden Punkte setzen:

  • Prävention von Kontrakturen;
  • Wiederherstellung von Stärke und Muskeltonus;
  • Stärkung der Bandapparat;
  • Verbesserung der lokalen Zirkulation;
  • Erhöhung des Bewegungsvolumens.

Therapeutische Übung wird in der Phase der Rehabilitation zugewiesen und wird unter der Aufsicht eines Spezialisten gehalten.

Gymnastikübungen können in unterschiedlichen Ausgangspositionen durchgeführt werden:

  • auf dem Rücken liegend;
  • liegt auf dem Bauch;
  • sitzt auf einem Stuhl;
  • in der Nähe der Turnwand;
  • im Stehen.
Übungen mit dem Ball
Während des Trainings ist es möglich, eine Vielzahl von Themen zu verwenden:
  • Gymnastic Stick;
  • der Ball;
  • Hanteln;
  • Gummiband.

Es gibt bestimmte Anforderungen für die Ausübung der Bewegungstherapie:

  • allmähliche Zunahme der Belastung;
  • Klassen sollten regelmäßig sein;
  • Übungen sollten keine Schmerzen verursachen;
  • Übungen sollten langsam durchgeführt werden;
  • beginnt mit Bewegungen in den distalen Gelenken( Bürsten, Handgelenk und Ellenbogengelenk) und geht dann zu den Schulterübungen über.

ungefährer Bereich

Übungen führen erste Bewegung, auf dem Rücken liegend:

  • Auspressen Entspann von Fingern;
  • Bewegung im Handgelenk( Flexion-Extension);
  • Rotation mit Bürsten;
  • Hände entlang des Körpers, inhalieren sie beugen sie in den Ellenbogen, bringen den Pinsel zu den Schultern, beim Ausatmen Rückkehr in die Ausgangsposition;
  • bringen die Hände zu den Schultern, erzeugen die Ellenbogen;
  • bringen die Hände zu deinen Schultern, heben die Ellbogen auf deinen Atem, senken sie beim Ausatmen;
  • um Arme zu verteilen, zu entspannen und wieder zu Atem zu kommen.

Übungen im Sitzen:

  • Heben und Senken der Hände auf einer gesunden Seite, dann mit einer geduldigen Hand;
  • Übergabe;
  • Bewegung Schultern hoch, runter;
  • Bewegung in einem Kreis mit den Händen nach unten;
  • Bewegung im zervikalen Bereich - kippt, kreisförmige Bewegungen.

Übungen im Stehen:

  • flatternde Hände zu den Seiten, vorwärts-zurück;
  • Gehen, begleitet von weitläufigen Handbewegungen.

komplexe Übung Popov

Doktor Peter A. Popov hat eine Reihe von Übungen entwickelt, die das Prinzip der „kleinen Bewegungen“ beinhaltet - die Umsetzung der Dehnung, Drehung, schaukelt. Therapeutische Gymnastik ist auf einfache Bewegungen aufgebaut, die den Patienten keine Beschwerden und Schmerzen bringen. Grundübungen

Komplex:

  • die Schultern so weit wie möglich erhöhen aufzustellen und Schultern Achter erster synchronisiert, dann abwechselnd;
  • ziehen Sie die Wirbelsäule, heben Sie die Schultern hoch, verweilen Sie, dann senken Sie Ihre Schultern nach unten, wieder die Position zu fixieren;
  • führen die Bewegung der Hände "Schere" - auf der Inspiration, um Ihre Arme zu verteilen, so dass die Schulterblätter verbunden sind, beim Ausatmen - gekreuzt;
  • abwechselnd heben Sie Ihre Hände hoch, drehen Sie Ihren Körper in Richtung der erhobenen Gliedmaßen, während senken Sie Ihren Arm nach unten entspannen Sie die Muskeln des Schultergürtels;
  • Arm beugen am Ellenbogengelenk, heben, dann senken Sie es ab und langsam begradigen, wiederholen Sie mit der anderen Hand;
  • machen das Schloss, strecken seine Arme nach vorne, führen Wellenbewegungen durch, dehnen die Schultermuskeln und erhöhen allmählich das Tempo;
  • Kreisbewegungen mit den Händen, nach vorne verlängert und mit dem Schloss verbunden;
  • Hände legen Handflächen nach unten auf den Knien, Körper nach vorne geneigt, indem auf die gegenüberliegende Schulter Knie drehen, dann richtete sich auf und wiederholen Sie die Übung anderen Arm;
  • Oberkörper nach vorne, ziehen Sie die Brust bis zu den Knien, bleiben und versuchen, die Arme um die Beine zu ziehen, um das Gehäuse in einer Position zu fixieren in die Ausgangsposition zurückzukehren.
LFK mit humeroskapulärer Periarthritis
Nach jeder Übung eines Kernsatz der empfohlenen Erwärmung Bewegung ausführen:
  • Gehen simulieren, sitzen - die Füße schulterbreit auseinander, Rücken gerade, heben und den Fuß zu senken, zu dieser Zeit seine Hände eine Rollbewegung entlang der Oberschenkel, Inspirations- auszuführen - legen Sie Ihre Hände bis zu den Knienbeim Ausatmen - hebe sie auf;
  • ist das gleiche Gehen, Sitzen, aber die Arme sind kreisförmige Bewegungen, von der Hüfte bis zu den Knien, und niedriger, wenn der Schmerz nicht stört.

Übung zur Entspannung in dem Fall ausgeführt, wenn ein großer Komplex ein Gefühl der Spannung entstehen:

  • in sitzender Position, mit entlang dem Körper Arme gesenkt, Schulter- und Rückenmuskulatur entspannt - die langsamen Bewegungen seiner Schultern nach oben und unten, zu diesem Zeitpunkt die Wirbelsäule biegen, und dann langsamaufrichten.

Gegen zur physikalischen Therapie

In Gegenwart der folgenden Zustände physio Übungen kontra:

  • Anwesenheit Kreislaufinsuffizienz aus Schritt 2 oben;
  • Vorhandensein von Fieber;
  • Risiko von Blutungen;
  • Bluthochdruck.

Regelmäßige tägliche Durchführung des Komplexes der therapeutischen Gymnastik ermöglicht, positive Dynamik zu erreichen, eine Verringerung der Schmerzen zu erreichen, den Funktionszustand der Gelenke zu verbessern.

LechenieSpiny.ru

Schultersteife: ein Komplex von Heilgymnastik Übungen

für eine Krankheit wie frozen shoulder - eine Übung erfordert einen hinreichend sorgfältigen Ansatz. Schließlich sollen die Workouts die Behandlung des Schultergelenks und der ihn umgebenden Muskeln beschleunigen. In Kombination mit Medikamenten und Physiotherapie bekämpfen sie die Krankheit erfolgreich.

WICHTIGER HINWEIS!Ein neues Mittel zur Wiederherstellung der Gelenke bei 99% der Probanden. Der Schmerz geht 100% weg! Lesen Sie hier mehr - & gt;

Verfahren zur Behandlung von Periarthritis

Ein Komplex von Übungen mit Schulter-Periarthritis ist einfach notwendig. Es umfasst eine Massage des Schultergelenks und des gesamten Halsbereichs. Gymnastik wird gehalten, wenn die Hand gut fixiert ist. Wenn der Schmerz klar ausgedrückt wird, wird vor der Einnahme von Medikamenten empfohlen, ein Analgetikum einzunehmen.

Die Anzahl der Übungen für jede Person wird individuell ausgewählt. sie erfüllen erfordert Immobilisierung: wenn gefroren Schulter Unbeweglichkeit zu den Muskeln während des Trainings wichtig ist, sind noch nicht beschädigt wird. Physiotherapie-Übungen mit Schulterblatt-Periarthritis haben folgendes Ergebnis:

  • lindert Schmerzen und entspannt die Muskeln des erkrankten Schultergelenks;
  • stellt die Gelenkbewegung allmählich wieder her;
  • springt die Stärke der Muskeln und deren Tonus.

extrem wichtig für frozen shoulder Massage der oberen Extremitäten, Schulter Patienten und das Halsgelenk. Es verbessert die Durchblutung im betroffenen Bereich und reduziert dadurch Beschwerden. Regelmäßige Massage verhindert auch Muskelatrophie der Schulter, die durch die Unmöglichkeit von Bewegungen aufgrund von Schmerzen verursacht wird, und verhindert die Einschränkung der Beweglichkeit der Gelenke.

Es wird empfohlen, Gymnastik in zwei Phasen durchzuführen.Übungen des ersten Blocks werden bei Entspannung der betroffenen Muskeln und Schmerzlinderung ausgerichtet, und der zweite ist für die allmähliche Wiederherstellung der Beweglichkeit der Gelenke konzipiert sowie die Regulierung des Muskeltonus.

komplexe Übungen für frozen shoulder

Der richtige Satz von Übungen ermöglicht eine kurze Zeit loszuwerden, die Schmerzen zu bekommen und mit Entzündungen zu behandeln, das Schultergelenk zu erhöhen.

Die Ergebnisse der langjährigen Entwicklung der Ärzte sind auf Video zu sehen - Übungen mit einem Schulterblatt Rückzug sind speziell für die schrittweise Wiederherstellung des Gelenks ausgewählt und konzipiert.

Übung 1

Ausgangsposition: Die Arme sind schulterbreit auseinander, abgesenkt und halten den Stab. Während des Ausatmens heben Sie langsam Ihre Hände nach oben und versuchen, die Gelenke Ihrer Schultern so weit wie möglich zu ziehen. Senken Sie sanft Ihre Hände.

Aufgabe 2

Ausgangsposition: Arme weit auseinander, nach vorne gestreckt. Beim Ausatmen ziehen Sie die Schulter langsam mit einem Stock nach rechts zurück, den wir wie ein Arm auf Armlänge halten. In ähnlicher Weise bewegen Sie die Schulter nach links.

Übung 3

Ausgangsposition: wie in Übung 2. Wir senken den Stock ab und während der Ausatmung schwingen wir langsam zur einen Seite und zur anderen. Es ist wünschenswert, dass die Amplitude der Bewegungen maximal ist. Wenn der Schmerz akut ist, sollten die Bewegungen sehr moderat sein.

Übung 4

Ausgangsposition: Heben Sie die Arme an und halten Sie sie schulterbreit auseinander. Beim Ausatmen den Stick langsam und vorsichtig auf die eine Seite und dann auf die andere Seite absenken.

Aktivität 5

Ausgangsposition: Der Stock ist in den Handflächen vor Ihnen senkrecht auf Armlänge zusammengedrückt. Beim Ausatmen drehen Sie das Objekt sanft in eine Richtung und dann in eine andere. Es ist notwendig, die Schultergelenke so gut wie möglich zu benutzen. Wenn Sie viel Schmerz fühlen, sollte Übung reibungslos durchgeführt werden.

Bei einer humeroskapulären Periarthritis können therapeutische Übungen andere Aktivitäten umfassen, die oben nicht berücksichtigt wurden. Sie müssen jeden Tag zwei oder drei Mal gemacht werden. Es ist besser, dass alle Bewegungen der Schulter so isoliert wie möglich sind. Zu diesem Zweck wird die Klinge mit speziellen Gurten fixiert. Sie können einfach eine Position wählen, bei der sich das Schulterblatt während der Aktivität des Gelenks so wenig wie möglich bewegt.

Gymnastik kann von einem Patienten unter der Obhut eines Arztes oder unabhängig zu Hause durchgeführt werden. Es erfordert keine speziellen Simulatoren, sondern nur eine methodische Ausführung. Nach Beendigung der Behandlung sollten übermäßige Belastungen von auf das betroffene Gelenk vermieden werden. Sie können eine neue Entzündung verursachen.

mirsustava.ru

Schultersteife -

komplexe Aufgabe, die Entwicklung von chronischem Prozess zu verhindern, empfehlen Ärzte dringend, dass Patienten von frozen shoulder physikalischer Therapie Übungsprogramm leiden, die die Bedingung lindern helfen und die Krankheit zu überwinden.

Welche Bewegungen werden empfohlen?

Für eine frühe Genesung entwickelten die Spezialisten spezielle Übungen mit Schulter-Periarthritis. Es beinhaltet:

  1. Flexion und Extension der Hände( im Handgelenk), sowie kreisförmige Bewegungen der Hände.
  2. Komprimieren und Lösen von Pinseln.
  3. Dreht die Handflächen nach oben und unten.

    Eine sehr große Rolle in der komplexen Therapie dieser Form der Pathologie spielen therapeutische Übungen

  4. Berühren der Schultern mit den Fingern.
  5. Hebt die Hände zu den Seiten mit der gleichzeitigen Rotation der Hände.
  6. Hände hochheben( abwechselnd).
  7. Drücken Sie die Handflächen auf eine harte Oberfläche.
  8. Jerk Hände.
  9. Kreisförmige Bewegungen um das Schultergelenk( hin und zurück).
  10. Schwinge deine Hände.
  11. Hinter dem Rücken mit gleichzeitiger Berührung des gegenüberliegenden Schulterblattes beginnen.
  12. "Mühle".
Hinweis: Dies sind die grundlegenden Übungen. Natürlich kann nur ein Experte nach einer sorgfältigen Untersuchung des Patienten die eine oder andere Übung der Bewegungstherapie angesichts seiner Fähigkeiten und des Grades der Entwicklung des pathologischen Prozesses empfehlen.

Jede der vorgeschriebenen Übungen muss 6-10 Mal für eine halbe Stunde dreimal pro Woche durchgeführt werden( wann immer möglich - jeden Tag).

Grundlegende Übungen der

Übung Nr. 1

I.P.- Sitzend auf einem Stuhl, Handflächen an der Taille, Ellenbogen sind in den Seiten geschieden. Sehr langsam und langsam werden kreisförmige Bewegungen der Schultern ausgeführt, eine Minute vorwärts und rückwärts.

Übung # 2

ist das gleiche wie in der vorherigen Übung. Langsam und reibungslos bewegen sich die Schultern an die Grenze nach vorne und zurück zum Limit.Übung sollte 5-6 mal wiederholt werden.

Übung Nr. 3

IP sitzt auf einem Stuhl, ein schmerzhafter Arm ist so weit wie möglich hinter dem Rücken aufgezogen. Dort umklammert sie ihren gesunden Arm um ihr Handgelenk und streckt sich zum gegenüberliegenden Gesäß( nur zum Gefühl der Muskelspannung).Die erreichte Position muss für 7-10 Sekunden fixiert werden, dann maximal auf dem Arm einatmen und 10-12 Sekunden halten. Die Entspannung der erkrankten Gliedmaße erfolgt beim Ausatmen. Während sie entspannt ist, sollte ihre gesunde Hand noch ein paar Zentimeter weitergezogen werden( zum gesunden Gesäß hin), bis eine leicht schmerzhafte Muskelspannung entsteht. Für einen Ansatz sollten Sie 4-5 Stressübungen durchführen - Entspannung.

Übung # 4

sitzen. Bürsten Sie den kranken Arm sollte auf die gegenüberliegende Schulter gelegt werden, drücken Sie den Ellenbogen auf den Körper und umklammern ihn mit einer gesunden Hand. Dann sanft und sanft, müssen Sie den Ellenbogen nach oben ziehen( als ob Sie über Ihre Brust gleiten).Nach den Ellbogen werden( ohne das Auftreten von Schmerz) die maximalen Höhe gezogen werden, erreicht, in der Position, um 10-15 Sekunden verzögert werden, und dann maximal schlecht Arm auszuüben inhaliert, Widerstand gegen eine Bewegung bereitstellt. Die Dauer einer solchen Spannung von 7-10 Sekunden, dann die Hand des Patienten entspannt ist und durch den Arm angehoben sogar leicht nach oben( in die Lunge Muskelspannung und Schmerz).Dann ist es notwendig, die Position für 10-15 Sekunden wieder zu fixieren, und wiederholen Sie alles wieder, versuchen Sie, den Ellenbogen jedes Mal ein Grad höher zu heben.Übung sollte 5-6 mal wiederholt werden.Übung

№ 5

Solche Physiotherapie bei scapulohumeral PERIARTHRITIS für Patienten mit eingeschränkter Beweglichkeit des Schultergelenks und schlecht Weiche in Richtung der Extremitäten dringend empfohlen. Diese Übung kann in einer standardisierten und vereinfachten Version durchgeführt werden. Die vereinfachte Version wird in Bauchlage durchgeführt, das erkrankte Glied wird zur Seite abgelenkt, begradigt und die Handfläche nach oben gelegt. Sie sollte um 2 Grad über dem Boden angehoben werden und Ihre Hand stark strapazieren( sie sollte am Ellbogen gerichtet sein, die Handfläche muss nach oben weisen).Die Spannung wird für 7-10 Sekunden gehalten, dann für 10-15 Sekunden - vollständige Entspannung. Beim Einatmen wird die Hand 1-2 cm vom Boden abgehoben und 7-10 Sekunden angezogen. Beim Ausatmen - Entspannung. Sie sollten ungefähr fünf Zyklen der Entspannung durchführen - Spannung. Die Standardversion der Übung ist die gleiche wie die vereinfachte, die einfach auf der Couch liegt und die wunde Schulter an den Rand legt.

Übung Nr. 6

Es wird für Patienten mit einer starken Rotationsbeschränkung der Beweglichkeit des Schultergelenkes vorgeschrieben. Es wird auch in zwei Versionen durchgeführt. Vereinfachte Version: I.P.- auf dem Rücken liegend, ist das erkrankte Glied am Ellenbogen und in der Schulter in einem Winkel von 90 Grad mit der Handfläche nach oben gebogen. Ohne die Stellung zu verändern muss die Hand des Patienten stark belasten sein, indem er seine Hand aus dem Boden von 2 cm und halten Sie es für 10-15 Sekunden, dann 10 Sekunden der Entspannung. Eine solche Übung wird in 4-5 Ansätzen durchgeführt. Die Standardversion wird ebenfalls durchgeführt, nur auf der Couch liegend( die schmerzhafte Schulter ist näher am Rand).

Übung Nr. 7

Perfekt bei Patienten mit schlechter Armdrehung im Schultergelenk. LFK mit einer Schulter-Klappe-Periarthritis mit einer Rotationsbeschränkung der Mobilität bietet für diese Übung sowohl in der vereinfachten als auch in der Standardversion. Bei einer vereinfachten Version liegt der Patient auf dem Rücken auf dem Boden. Der schmerzhafte Arm sollte in der Schulter und am Ellenbogen in einem Winkel von 90 Grad gebogen werden, wobei die Handfläche nach unten gedreht wird. Ohne die Position zu ändern, strafft sich die Hand und die Bürste steigt 10-15 Sekunden 1-2 cm vom Boden auf, gefolgt von einer 10-sekündigen Entspannung. Es wird empfohlen, die Übung 4-5 mal zu wiederholen. Standard Ausführungsform ist das gleiche wie die vereinfacht, aber auf der Couch( wunde Schulter näher an den Rand des Arms in einem Winkel von 90 Grad gebogen, Handflächenseite nach oben).

Übung # 8

- in der Nähe eines Stuhls stehen, sich nach vorne beugend und mit gesunder Hand auf einen Stuhl gestützt. Die Hand des Patienten ist unten. Sie sollte 10-20 Sekunden frei hängen können und dann Pendelbewegungen in einem Kreis vorwärts und rückwärts beginnen. Die Amplitude der Bewegungen wird innerhalb von 3-5 Minuten allmählich erhöht, während offensichtliche schmerzhafte Empfindungen nicht erlaubt werden.

Übung Nr. 9

I.P.- steht vor der Wand. Der schmerzhafte Arm sollte so weit wie möglich ohne Schmerzen angehoben werden. An der Wand sollten Sie einen Punkt wählen, 10 cm über dem Punkt, zu dem Sie mühelos mit Ihren Fingern gelangen können. Mit den Fingern bewegen wir uns zum gewünschten Punkt und versuchen, mit der Hand zu greifen.

Warnung! Bei dieser Übung sollten Sie keine Schmerzen zulassen. Um dies zu tun, müssen Sie die Regel der abwechselnden Spannung und Entspannung befolgen.

Wenn Sie eine solche Übung täglich für 2-3 Minuten durchführen, können Sie die Bewegungsmenge im Arm des Patienten erheblich vergrößern.

Empfehlung: Wenn diese Übung muss nicht aktiv seinen Kopf zurück werfen und seine Hand sieht weg schauen zu, wie bei Patienten mit HWS Instabilität leiden als Folge gestörter Blutfluss in der Arteria basilaris kann Schwindel oder Ohnmacht führen.

Zeiten der therapeutischen Gymnastik

Mit dieser Form der Pathologie sind körperliche Übungen in zwei Perioden unterteilt:

Klassen
  • ich Zeit für akute Schmerzen und Schulterbeweglichkeit mehr Einschränkungen zu empfehlen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Hauptaufgabe der physikalischen Therapie, die Schmerzen zu beseitigen und die Muskeln des Schultergelenks zu entspannen, sowie die Mobilität zu erhöhen. Alle Übungen werden mit der Befestigung der Lamellen ausgeführt( sitzend, stehend oder liegend).Wenn
  • stihanii Schmerzen können in Klassen II LFK Zeit, als scapulohumeral periarthritis gehen. In diesem Fall] werden die Patienten Übungen zugewiesen in allen Achsen des Schultergelenks wiederherzustellen Bewegung zu helfen, und Muskeltonus und Kraft der Muskeln der betroffenen Extremität wieder herzustellen. Vocabulary zweite Periode durchgeführt werden, ohne Befestigungsschaufeln sitzen, stehen( einschließlich in Sprossenwand) und den Rücken.

Hinweis: für jeden Patienten einen individuellen Ansatz erfordert unter Berücksichtigung seines Alters, körperliche Fitness und den Grad der Entwicklung des pathologischen Prozesses.

Alle Klassen müssen auf einer täglichen Basis durchgeführt werden, einschließlich und ohne Lehrer.

znak-zdorovya.ru

Therapeutische Übungen mit Schulter-Skapulier periarthritis. Teil 1

Medical komplexe Gymnastik an der Schulter periartrite. Provoditsya-Blatt in eines der Moskvy.dazhe Kliniken mit schweren Formen der Krankheit oder Verschlimmerung nach der Verletzung. Seit sechs Monaten gibt es erstaunliche Ergebnisse. Ich wünsche allen eine gute Gesundheit!
Lesen Sie mehr über den Verlauf der Krankheit auf meinem Blog http: //delovremeni.ru/ krasota-i-zdoro. ..
Übungen, die nicht auf dem Bildschirm sichtbar sind, nach Ihren zahlreichen Anfragen, ich habe in dem zweiten chastihttp platziert: //youtu.be/ 976odVoPyOE

https:? //www.youtube.com/ Uhr v = P8URL17UjTM
Übungen mit Coxarthrose des Hüftgelenks Video

Übungen mit Coxarthrose des Hüftgelenks VideoMassage Und Physiotherapie

Der Verlauf der Bewegungstherapie bei Coxarthrose des Hüftgelenks: Video Die Coxarthrose ist eine schwere Erkrankung, die eine komplexe Behandlung erfordert. Dem Patienten kann durch Schwimmen,...

Weiterlesen
Übungen für Kniearthrose

Übungen für KniearthroseMassage Und Physiotherapie

Krankengymnastik für Gelenke bei Arthrose des Kniegelenks( Übungen) Osteoarthritis des Knies( Gonarthrose) - eine Krankheit, die nicht ein paar Pillen nicht heilen. Um die Beweglichkeit des Kni...

Weiterlesen
Übungen mit Humeropathie Periarthritis

Übungen mit Humeropathie PeriarthritisMassage Und Physiotherapie

Schulter-Blase-Periarthritis - eine Reihe von Übungen Mit Schmerzen in der Schulter machen die meisten von uns sofort ihre eigene Diagnose - Arthrose des Schultergelenks. In der Tat, der größ...

Weiterlesen