Tuberkulose - was müssen Sie darüber wissen?

Tuberkulose - was müssen Sie darüber wissen?

Die Krankheit der Tuberkulose erschien vor sehr langer Zeit. Tuberkulose hat ihre eigenen spezifischen Symptome, nach denen es sofort identifiziert werden kann, gehören: schwerer Husten mit blutiger Ausfluss, Schleim, Gewichtsverlust. Robert Koch war der erste, der diese Krankheit erkannte und am 24. März 1882 erzählte er der ganzen Welt von ihm. Für seine Arbeit wurde er mit dem Nobelpreis ausgezeichnet.

Der Hauptgrund für die Verbreitung von Tuberkulose sind schlechte soziale und wirtschaftliche Lebensbedingungen der Bevölkerung. Während des Krieges, des Hungers, der Krise - die Krankheit nahm zu, wodurch auch die Sterberate der Bevölkerung anstieg. Erst im 20. Jahrhundert hatten die Menschen gelernt, dagegen anzukämpfen, und die Sterblichkeitsrate war signifikant gesunken.

Tuberkulose Prävention

Wenn eine Person mit TB diagnostiziert wird, muss es beginnen erfahrene Ärzte zu behandeln, um eine Krankheit zu heilen selbst unm

öglich ist, so haben nicht einmal sich selbst zu behandeln, denn nur auf diese Weise ihren Zustand verschlimmern kann.Ärzte werden darüber reden, was mit dem Raum nach Tuberkulose zu tun ist.

In unserer Zeit ist das wichtigste Medikament gegen Tuberkulose der BCG-Impfstoff. Es wird von jeder Person seit der Geburt durchgeführt, eine Woche später, als eine Person geboren wurde. Wenn eine Person 7 und 14 Jahre alt ist, werden sie gegen Mantoux geimpft, wenn die Reaktion negativ ist, wird eine Wiederholungsimpfung durchgeführt. Kinder und Jugendliche müssen jedes Jahr mit Mantoux geimpft werden.

Damit Erwachsene Tuberkulose erkennen können, müssen sie einmal jährlich einer Fluorographie unterzogen werden. Wenn die Antwort auf Mantoux nicht zufriedenstellend war, sollte eine gründliche Untersuchung durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Person gesund oder krank ist. Solch eine Krankheit in den ersten Stadien von sich selbst ist praktisch nicht manifestiert. Wenn es daher möglich ist, einen Test auf Tuberkulose zu bestehen, sollte dies verwendet werden, um die Krankheit in den frühen Stadien zu identifizieren.

Welttag gegen Tuberkulose

Die Aktion gegen Tuberkulose begann am 20. April 1910, an diesem Tag fand die Veranstaltung "Weiße Kamille" statt. Kamille ist zu einem Symbol dieser Krankheit geworden, sie symbolisiert gute Atmung und gesunde Lungen. Der Tag der "Weißen Kamille" fand jedes Jahr statt, um Geld für die Behandlung kranker Menschen zu sammeln und den Menschen zu erklären, wie sie sich vor Tuberkulose schützen können.

Laut Statistiken der Tuberkulose sind 9 Millionen Menschen krank, von denen 3 Millionen sterben. Dank dem Welt-Tuberkulose-Tag erfahren die Menschen alles über die Gefahren der Krankheit und wie sie vor sich selbst geschützt werden können, damit diese Krankheit ein für allemal ausgerottet wird.




Würgen - Symptome und Wege der Rehabilitation

Würgen - Symptome und Wege der RehabilitationLeicht Und Atmungsaktiv

Erstickung( Asphyxie) - ein durch eine Veränderung der normalen Konzentrationen von Sauerstoff und Kohlendioxid verursachte Zustand. Dieser Zustand kann als Folge auftreten: impactio...

Weiterlesen
Breath - eine universelle Medizin für alle Krankheiten

Breath - eine universelle Medizin für alle KrankheitenLeicht Und Atmungsaktiv

Hallo, lieber Freund! Ich beeile mich, Ihnen mitzuteilen, dass in Ihrem Körper eine gewaltige Kraft steckt. Wirklich außergewöhnliche Fähigkeiten, die durch ein einfaches und vertrautes Instrument...

Weiterlesen
Lungenkrebs

LungenkrebsLeicht Und Atmungsaktiv

Eine der schwersten Formen von malignen Tumoren ist Lungenkrebs( siehe http://assuta-agency.ru /zabolevaniya/ simptomy-raka-legkih).Die Ursache für das Auftreten dieser Form von Krebs kann ...

Weiterlesen