Wie man die flachen Füße eines Kindes ermittelt

Wenn

Ruhe, Massage und andere Methoden nicht helfen, die Schmerzen zu beseitigen, können Sie auf Medikamente zurückgreifen. systemische Analgetika: Aspirin flugalin, Ibuprofen, Diclofenac, Indometacin, Paracetamol, usw. topische Anwendung: . Indometacin-Salbe Dolgit Creme voltarenovy Gel usw. Spezielle therapeutische Verfahren: . Elektrophorese novocaine, Phonophorese mit Hydrocortison, Paraffin-Ozokerit Anwendungen und andere.

Befreiung von Militärrekruten mit Plattfüße( in russischen Standards).

Auf der Grundlage der „Verordnung über militärisch-ärztliche Untersuchung» Nr 123 von 25.02.2003, das, führt Wehrdienst und Einschreibung in Militärschulen und Hochschulen nicht verhindern, dass Menschen mit den folgenden Erkrankungen:
  • Längsplattfuß I und II Grad
  • Quer flachI Ausmaß, in Abwesenheit von Osteoarthritis in den Fußgelenken( Mittelteil), exostoses( osteochondralen Proliferations geformte Bolzen) und Kontrakturen( Einschränkung der Beweglichkeit der Gelenke).
für die Befreiung von der Armee mit flachen Füßen sollten die folgenden Bedingungen:
  • Längs- oder Querflach II Grad C Vorhandensein von exprimierten Schmerzsyndrom, Verformen Arthrosen der Stufe II des Gelenkes des Mittelfuß, Kontraktur der Finger;
  • Längs flache Ebene III, flaches Quer Stadium III-IV
Recruits mit solchen Arten von Verletzungen in die Kategorie fallen, - begrenzter Durchlauf( „B“), das heißt nur in der Zeit des Krieges aufgerufen werden. Sie bekommen ein Militärticket an die Hand und sie gehen in das Reservat.

Prävention von Plattfuß

  • Bildung einer korrekten Gangart mit dem Zehen beim Gehen - es Überlastungen, die Innenkante des Fußes und Bänder.
  • mit der Anfälligkeit für Plattfüße rechts ihren Arbeitsplatz( Arbeit nicht auf die Dauerlast auf den Beinen bezogen) zu wählen.
  • Die Wahl der richtigen Schuhe, dicke und weiche Sohle, Ferse nicht mehr als 4 cm.
  • Einlegesohlen Tragen, unterstützt Bogen bei starker Beanspruchung.
  • In seiner Freizeit Füße für mindestens 30 Sekunden ruhen, 3-4 mal täglich auf der Außenseite des Fußes aufzustehen.
  • Nach der Arbeit wird empfohlen, warme Fußbäder mit anschließender Massage zu nehmen.
  • barfuß auf unebene Oberflächen, Stein für Stein, auf dem Sand, zu Fuß auf den Fersen, die Innenfläche der Füße, Zehen, Spiele im Freien.
  • das Tragen von hochhackigen Schuhen zu begrenzen
  • richtig Übung dosiert, vermeiden übermäßige Anstrengung
gesunden Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, nehmen Sie Lebensmittel reich an Vitaminen und Elementen insbesondere Kalzium verfolgen.

Warum stört die Körperhaltung die Haltung?

Der menschliche Körper arbeitet als Ganzes. Zwischen den Körpern gibt es nicht nur anatomische, sondern auch funktionelle Zusammenhänge. Mit Flatfoot wird der Schwerpunkt nach hinten verschoben. Um das Gleichgewicht zu halten, muss die Wirbelsäule nach vorne abweichen. Im Laufe der Zeit wächst der Stamm, eine Verletzung der Körperhaltung bilden - runden zurück. Der normale Fußbogen wirkt wie ein Stoßdämpfer. Bei Flatfoot wird diese Funktion verletzt. Infolgedessen haben Wirbelsäule und Knie erhöhte Belastungen. Dies führt zu einer noch stärkeren Verletzung der Körperhaltung, Skoliose, Bandscheibenvorfälle. Kniegelenke können Arthrose entwickeln. Plattfuß und Probleme auf Seiten der Wirbelsäule sind einige Gründe dafür: die Schwäche des Bindegewebes, Bänder und Muskeln, Übergewicht, erhöhte körperliche Belastung.

Welche Matten können für Plattfuß verwendet werden? Wie wähle ich sie richtig?

Spezielle Massagematten haben an ihrer Oberfläche eine Vielzahl von Steinen, Leisten, „Pickel“.Sie sind weit verbreitet zur Vorbeugung und Behandlung von Plattfüßen. Auswirkungen von Massagematten :
  • Auswirkungen auf die Reflexpunkte der Füße;
  • Verbesserung der Blutzirkulation und Lymphdrainage( verringert dadurch Schwellungen in den Beinen);
  • Stärkung der Muskeln und Bänder;
  • Beseitigung von Anfällen, Schmerzen;
  • Beseitigung von Spannungen, Erhöhung des allgemeinen Tonus.
Massage Matten aus Plattfüße sind präventive und kurative .Normalerweise präventive Wartung von weicheren Materialien hergestellt und medizinisch - der steifen. Ein-Komponenten-Massage-Matte ist eine Einzeleinheit. Der modulare besteht aus mehreren Teilen, die miteinander verbunden werden können. Sie können mit "Pickel" in verschiedenen Größen und Formen markiert werden. Materialien, aus denen Massage-Matten hergestellt werden, können auch unterschiedlich sein. Meistens gibt es Gummi( normalerweise auf Naturkautschukbasis), Kunststoff, aus geschäumten Polymeren, auf Silikonbasis. Viele Modelle haben Einsätze aus Steinen, zum Beispiel Flusskieseln. Teppiche aus der Altai Birke sind sehr beliebt. Die richtige Wahl einer Massagematte mit Plattfuß hilft dem -Rat:
  • Zuerst - konsultieren Sie einen Arzt .Der Experte wird Ihnen sagen, welches Modell des Teppichs in Ihrem Fall am besten zu kaufen ist.
  • Es ist am besten, eine Matte im orthopädischen Salon zu kaufen. Bevor Sie das Produkt kaufen, stellen Sie sicher, dass es eingesetzt wird, stehen Sie mit Ihren nackten Füßen und versuchen Sie zu gehen. Wenn es Schmerzen oder starke Beschwerden verursacht, ist es besser, ein anderes Modell zu wählen.
  • Für ein Kind unter 3 Jahren ist eine Matte aus -Gummi am besten geeignet. Später können Sie ein Modell auf Silikonbasis kaufen. Erwachsene empfehlen oft Teppiche aus der Altai-Birke.
  • Versuchen Sie, einen Teppich zu wählen, der nicht eine, sondern mehrere verschiedene Arten von Relief ist. Dies wird verschiedene Arten von Auswirkungen auf die Sohle zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können zusätzlich zu den "Steinen" auf der Oberfläche Zotten für weiche Massagesohlen sein.
  • Untersuchen Sie die Matte vor dem Kauf von .Stellen Sie sicher, dass alle Vorsprünge und "Pickel" stark genug sind.Überlegen Sie, wie bequem es ist, das ausgewählte Modell zu waschen und zu speichern.
Wie benutzt man eine Massagematte zur Prävention und Behandlung von Plattfuß? Beginnen Sie mit einem täglichen Spaziergang auf dem Teppich für 3-5 Minuten, erhöhen Sie die Zeit allmählich. Normalerweise sind 5-10 Minuten genug. Es ist erwähnenswert, dass die Massagematte nicht als einzige Methode zur Behandlung von Plattfuß verwendet werden kann - der Effekt wird nur in Kombination mit anderen Techniken angewendet. Wer wird empfohlen, Massagematten zu verwenden:
  • für Kinder und Erwachsene mit Plattfuß diagnostiziert;
  • für Kinder, um flache Füße zu vermeiden;
  • für Menschen mit einem sitzenden Lebensstil, diejenigen mit sitzender Arbeit;
  • für Frauen, die oft Schuhe mit Stilettos tragen.

Wie wählt man orthopädische Einlegesohlen für Plattfüße?

Orthopädische Einlegesohlen können für präventive Zwecke oder zur Bekämpfung von Plattfuß verwendet werden. Medizinische orthopädische Einlegesohlen müssen zusammen mit einem Arzt ausgewählt werden. Normalerweise werden sie einzeln nach einer von drei Methoden hergestellt:
  • Computersimulation von .Eine Person steht auf einer speziellen Plattform, die den Druck verschiedener Teile des Fußes registriert und an den Computer überträgt. Ein Bild wird auf dem Monitor angezeigt.
  • Herstellung von Gipsabgüssen .
  • Thermoforming Die Einlegesohle besteht aus einem speziellen Material, das die Form eines Patientenfußes hat.
  • Erhalte einen Druck mit einem speziellen Bio-Schaum.
Orthopädische Einlegesohlen werden normalerweise aus echtem Leder oder synthetischen Materialien( flexibler Kunststoff, expandiertes Polyethylen, mikroporöser Gummi) hergestellt. Wenn eine Person viel Gewicht hat, werden härtere Materialien verwendet: Graphit, spezielle Kunststoffe, Stahl. Auch die Innensohle besteht aus Silikon, aber sie sind weniger bequem, haben eine geringe Elastizität, verschleißen schneller. Aufgrund ihrer Flexibilität passen sich Silikoneinlagen gut an das Relief der Sohle an. Bei der Herstellung von Einlegesohlen für Sportler sind erhöhte Belastungen und intensives Schwitzen zu berücksichtigen. Orthopädische Einlegesohlen für Diabetiker haben zusätzlichen Schutz.

Wie wird der Flatfoot im ICD kodiert?

In der internationalen Klassifikation der Plattfußkrankheiten werden zwei Codes zugeordnet:
  • M21.4 - erworbener flacher Fuß;
  • Q66.5 - kongenitaler flacher Fuß.

Welche Gymnastik kann ich mit Plattfuß ausführen?

Gymnastik mit einem flachen Fuß wird individuell ausgewählt, abhängig von der Art und Schwere des Plattfußes. Beginnen Sie den Unterricht erst, nachdem Sie einen Arzt aufgesucht haben und finden Sie heraus, welche Übungen in Ihrem Fall empfohlen werden. Einige Übungen, die für flache durchgeführt werden kann: In Rücken : 1. Beine leicht gespreizt, komprimiert und dekomprimiert die Zehen für etwa 2 Minuten. 2. Drehen Sie die Füße mit gespreizten Beinen im Uhrzeigersinn und dann nach hinten. 3. Ziehen Sie Ihre Fußsocken an sich. Sie können beide Beine gleichzeitig oder abwechselnd ausführen. 4. Lösen Sie die Fersen vom Boden und lehnen Sie ihre Zehen. 5. Beugen Sie die Knie, verschieben, die gleichzeitig die Sohlen zusammen falten, so dass sie sich berühren. Dann "klatschen" Sie Ihre Fersen: verdünnen und reduzieren Sie sie, ruhen Sie sich mit Ihren Zehen aus. 6. Legen Sie den rechten Fuß auf das linke Sprunggelenk. Bewege den rechten Fuß entlang des linken Schienbeins zum Knie, während du versuchst, ihr Bein zu umfassen. Wiederholen Sie mit dem linken Fuß. In der Sitzposition auf einem Stuhl : 1. seine rechte Hand zu einer Faust drücken und halten Sie ihn fest zwischen den Knien. Heben Sie die inneren Teile der Füße an, und der äußere wird stärker gegen den Boden gepresst. Wiederholen Sie mehrmals. 2. Lösen Sie die Fersen vom Boden - gleichzeitig mit beiden Füßen, dann abwechselnd. 3. Übung ähnlich wie die vorherige, nur dieses Mal, um die Socken abzuziehen. 4. Legen Sie verschiedene kleine Gegenstände auf den Boden. Schnappen Sie sich die Finger mit den Füßen und bewegen Sie sich von einem Ort zum anderen. 5. Beugen Sie Ihre Finger, während Sie Ihre Fersen nach vorne ziehen, und richten Sie sie dann gerade aus. Der Fuß sollte wie eine Raupe auf dem Boden "kriechen".In stehen : 1. Stehen auf den Zehen ein paar Mal. Dann reißen Sie abwechselnd die rechte und linke Ferse vom Boden ab. 2. Stehen Sie mehrere Male auf Ihren Fersen. In diesem Fall müssen die Zehen vollständig vom Boden gelöst sein. 3. Führen Sie mehrere Sit-ups und halbe Kniebeugen auf Ihren Zehen aus.

Wird einem Kind mit Plattfüßen der Sportunterricht erteilt?

Diese Frage wird individuell gelöst, je nach Art und Schwere des Plattfußes, anderer Faktoren. Bei schwerer Deformität und Verletzung der Fußfunktion kann das Kind vollständig aus der Körperkultur entlassen werden. In anderen Fällen gehört es zu einer von vier Gruppen:
  • LFC Gruppen: Kinder, die Krankheiten, die erfordern individuelle Trainingsprogramm haben;
  • besondere Gruppe: Kinder, für die die Last auf dem herkömmlichen Klassenzimmer zu hoch ist, die geforderten Grenzwerte;
  • Vorbereitungsgruppe: keine Einschränkungen der körperlichen Aktivität, aber das Kind ist von der Lieferung von Standards befreit;
  • Kerngruppe: keine Einschränkungen.

Wie unterscheidet sich Plattfuß vom Klumpfuß?

Plattfüße sind jede Verformung des Fußes, bei der der Längs- oder Querbogen fällt. Die Gründe für diese Verletzung können unterschiedlich sein. Clubfoot ist eine angeborene Verletzung, deren Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind. In diesem Fall wird der Fuß meistens nach unten und nach innen gedreht.

Welche Sportart kannst du mit Plattfuß üben?

Wenn Plattfuß folgenden Sportarten empfohlen:
  • Schwimmen freier Stil. Es hat eine wohltuende Wirkung nicht nur zu Fuß, sondern auch auf der Wirbelsäule, Rückenmuskulatur, hilft bei gestörter Körperhaltung und anderen Krankheiten zu bekämpfen. Aber mit Plattfüße bekommen nicht beteiligt das Crawling in Schwimmen, da sie die Last auf die Beinmuskulatur erhöht.
  • Skifahren .In diesem Fall sollte die Belastung der Beine gering sein. Intensives Skifahren ist kontraindiziert.
  • Pferdesport : Reiten hilft, die Muskeln und Sehnen des Rückens, der Beine zu stärken.
  • Einige Arten von Kampfkünsten .Aikido, Karate und Kung Fu gehen nicht von einer erhöhten Belastung der Beine aus, sondern stärken die Sehnen und Muskeln.
Wenn Plattfüße sind nicht für Sportarten wie Eislaufen empfohlen, Tanzen, Gewichtheben, Training mit Gewichten, Springen, Eiskunstlauf, Hockey, zu Fuß auf stepah. Spetsialnost: Praktischen Arzt Dr. 2. Kategorie

Veröffentlicht: 2013.07.03

polismed.com

So definieren Sie einen Plattfuß in einem Kind

Sehr oft merken die Eltern nicht, dass das Baby und das Baby Probleme mit den Füßen haben. Die erste Person, die feststellt, dass mit den Beinen etwas nicht in Ordnung ist, ist der Kinderarzt, der das Kind zum Kinderorthopäden leitet. In der Regel definieren Ärzte Platypodien mit Hilfe der Planografie. Dazu wird der Fuß des Patienten mit einer speziellen Lösung überzogen und auf saubere Papierbögen gelegt. Der Fingerabdruck kann diagnostiziert werden, aber nur bei Erwachsenen, bei Kindern führt diese Methode oft zu falschen Schlussfolgerungen.

Bei kleinen Kindern sind die Füße aufgrund ihrer Struktur flacher, so dass ihre Abdrücke immer flachen Füßen ähneln. Daher ist eine sehr gründliche Untersuchung des Orthopäden notwendig, um ein Kind zu diagnostizieren.

Aber glaube nicht, dass Eltern selbst nichts entscheiden können. Es gibt eine Reihe von Methoden, die es ermöglichen, Plattfüße bei Kindern zu vermuten, selbst für diejenigen, die nicht viel medizinisches Wissen haben. Daher müssen alle Eltern die Aufmerksamkeit auf die Gangart des Babys zahlen, um die Warnzeichen von zu beschmutzen:

  • Kleinkind zu Fuß Bein stellt sich heraus, kann valgus Plattfuß vermutet werden, die durch die Schwäche der Beinmuskulatur verursacht wird;
  • kommt das Kind an den inneren Fußrand, dies ist in der Regel bemerkbar;
  • ein Kind zu Fuß die Knie zu berühren, so dass die Beine wie der Buchstabe X aussehen, oder umgekehrt, die Knie sehr weit weg, so dass die Beine O.

ähneln Wenn es auch nur eine dieser Symptome ist - Sie sofort einen Arzt aufsuchen sollte. Er kann feststellen, ob diese Beinposition eine pathologische oder altersbedingte Eigenschaft ist. Sem, bevor der Plattfuß diagnostiziert wird, desto größer ist die Chance, ihn vollständig zu korrigieren. Da sich bei kleinen Kindern der Fuß gerade bildet und Veränderungen daran relativ einfach und schnell durchgeführt werden.

Gründe für die Bildung von Plattfüßen bei Kindern

Fälle angeborener Plattfuß manchmal auftreten, aber dies geschieht sehr selten, diese sind in der Regel festen nicht mehr als 3%. Andere Fälle von Flatfoot-Entwicklung sind mit falschem Schuhwerk sowie der Qualität und Menge der Belastung der Füße verbunden. Natürlich existiert genetische Veranlagung, wenn die Eltern des Kindes die Füße platt, um die Wahrscheinlichkeit der gleiche Fuß des Babys zu bekommen, ist viel höher als bei Kindern aus anderen Familien. Aber der Lebensstil und die Schuhe des Babys sind entscheidend.

Je kleiner sich das Kind bewegt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit von Plattfüßen. Und Kinder müssen sich auf unebenen Flächen bewegen, Treppen steigen, auf Gras und Kieseln laufen. Nur dann wird das Bein voll beladen. Aber heute verbringen die meisten Kinder mehr Zeit ruhig in der Wohnung zu spielen, und daher sind Plattfüße, zusammen mit Verletzungen der Körperhaltung viel häufiger.

Die Schuhe des Kindes sind von großer Bedeutung für die richtige Entwicklung des Fußes. Die richtigen Kinderschuhe müssen unbedingt einen kleinen Absatz, einen Spann und einen harten Rücken haben. Dieses Design des Schuhs ermöglicht es Ihnen, Kiesel und Unebenheiten unter den Füßen zu simulieren, während Sie den Fuß in der richtigen Position halten. Aber von was es notwendig ist zu verweigern - von den Schuhen eines anderen. Das abgenutzte Schuhwerk verteilt die Last auf den Fuß nicht richtig und kann sogar eine Fehlentwicklung des Fußes hervorrufen, wenn dies beim Vorbesitzer der Fall war.

Darüber hinaus kann , die Ursache der Flatfuss-Entwicklung bei einem Kind, zu einer abnormalen Diät von werden. Es ist wichtig, das richtige Verhältnis von Calcium und Phosphor in der Nahrung, sowie die erforderliche Menge an Vitamin D. Zusätzlich zu gewährleisten, muss die Kraft, die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichtes bei Kindern gewährleisten. Es ist bekannt, dass Kinder mit Übergewicht viel eher an Plattfüßen leiden.

Was droht den Plattfüßen?

Sehr oft betrachten Eltern Plattfuß nicht als eine schwere Krankheit, wie sie wirklich ist, sondern als einen kleinen kosmetischen Defekt. Dies führt zu einer frivolen und sogar Missachtung der Gesundheit des Kindes. In der Tat droht Plattfüße mit vielen Komplikationen, Verformung der Fußknochen und zahlreiche Erkrankungen des Bewegungsapparates. Baby ebene Fläche in der Zukunft Krankheiten wie Hernien, Ischias, Rückenschmerzen und Arthritis.

Allmählich mit dem Wachstum des Kindes, Plattfüße verursacht die Entwicklung der Krümmung der Wirbelsäule, die zu ständigen Schmerzen im Rücken führt. Ständige Schmerzen verhindern das Leben und provozieren eine weitere Krümmung der Wirbelsäule und hinken. Viel häufiger bei Patienten mit flachen Füßen diagnostiziert Fersensporn, sowie Hühneraugen. Viel häufiger leiden sie an eingewachsenen Nägeln.

Behandlung von Plattfüßen bei Kindern

Bei Kindern, bei denen oft flache Plattfüße diagnostiziert werden, die nicht sehr schwer zu heilen sind, wird nur Zeit und Mühe benötigt. Eine ziemlich komplizierte Situation kann nur bei angeborenen Plattfüßen auftreten, dann muss man die Beine gipsieren oder sogar chirurgische Behandlungsmethoden anwenden. Aber glücklicherweise ist solch ein Plattfuß extrem selten, in anderen Fällen lösen Physiotherapie und korrekte Verhaltenstaktiken von Eltern und Kindern das Problem leicht.

Der Hauptgrund für die Entwicklung von Plattfüßen bei einem Kind ist in der Regel die Schwäche von Muskeln, Bändern und Knochen. Daher zielt jede Behandlung in der Regel darauf ab, sie zu stärken. Zur Lösung des Problems der Plattfüße empfehlen sich in der Regel therapeutische Übungen und Massagen. Darüber hinaus ist es möglich, die Blutversorgung mit speziellen Wärmekompressen oder Kontrastbädern zu verbessern.

Die Behandlung von Plattfüßen erfordert normalerweise das Tragen von speziellen orthopädischen Schuhen .Es hilft bei der korrekten Bildung des Fußgewölbes. Darüber hinaus ist es sehr nützlich, auf unebenen Oberflächen zu gehen, zum Beispiel auf Sand, Gras und Steinen.

Ein sehr wichtiger Faktor bei der Behandlung von Plattfüßen ist die Zeit. Sie müssen auf die Tatsache vorbereitet sein, dass es mehr als einen Monat und kein Jahr dauern wird, um vollständig gebildet zu stoppen. Je früher die Behandlung beginnt und je intensiver sie ist, desto eher kann man sagen, dass der Plattfuß besiegt ist. Aber das bedeutet nicht, dass die Bemühungen gestoppt werden können. Für ein solches Kind sind sein ganzes Leben lang die richtigen Schuhe und die körperliche Erziehung notwendig.

Prävention ist die beste Behandlung von Plattfuß( Video)

Auch wenn das Kind keinen ausgeprägten Plattfuß oder eine Tendenz dazu hat, ist es notwendig zu verstehen, dass alle Kinder gefährdet sind. Moderne Kinder bewegen sich auf unebenen Böden nicht sehr barfuß, alle laufen auf flachen Böden und das macht die Entwicklung von Plattfuß mehr als möglich.

Deshalb sollten sich alle Eltern an die einfachen Tipps von erinnern, die helfen werden, das Kind zu schützen:

  • Schon in der Kindheit ist eine leichte Fußmassage notwendig.
  • Stimuliert das Gehen des Kindes auf unebenen Oberflächen, auf Sand, Kies und Gras. Sie können selbst einen speziellen Teppich kaufen oder herstellen, der den Beinen eine Massage verleiht und dem Fuß hilft, sich richtig zu entwickeln.
  • Kaufen Sie nur hochwertige Schuhe mit Absatz, Rücken und Spann.
  • Stellen Sie zu Hause eine Sport-Ecke mit einer Treppe auf, damit das Kind klettern und das Fußgewölbe entwickeln kann.
  • Kaufen Sie ein Kind ein Fahrrad, erlauben Sie, zu schwimmen, beschränken Sie nicht seine motorische Aktivität, und stimulieren Sie auf jede mögliche Weise zu beweglichen Spielen und Sport.

Sie können dem Kind auch spezielle Spiele mit Beinen beibringen, die helfen, flache Füße zu vermeiden. Zum Beispiel können Sie zerstreute Bleistifte oder andere Gegenstände mit Ihren Füßen sammeln, auf Ihren Socken tanzen, mit einer Gänseschritt gehen. Sie können versuchen, mit den Füßen zu zeichnen oder den Gang verschiedener Tiere zu imitieren.

Kindern mit diagnostizierter Platypodie ist es strengstens verboten, Gewicht zu spielen, zu skaten und Ballett zu spielen.

medvoice.ru

Abflachung bei Kindern

Abflachung ist eine Krankheit, bei der sich Veränderungen im Fußgewölbe( der Höhe des Fußgewölbes) zeigen. Das Gewölbe mit dieser Krankheit weicht leicht nach außen ab. Die Krankheit ist ziemlich häufig, das Kind kann in den ersten Monaten seines Lebens leiden. In der Folge beginnen die Beine sehr oft zu schmerzen, so dass es nicht nötig ist, Zeit für die Entwicklung der Füße zu verschwenden.

Warum ist die Platypodie

? Diese Krankheit ist selten angeboren - oft können Plattfüße bei Kindern gekauft werden. Und wenn ja, dann ist es ratsam, Probleme zu vermeiden, um eine mögliche unwirksame Behandlung zu vermeiden.

Die Entwicklung der Krankheit kann durch sorgfältige Suche nach der richtigen Kleidung und Schuhen vermieden werden. So zum Beispiel, übermäßig enge Kleidung beeinträchtigt die Gefäße, und wenn der ungeformte Fuß gedrückt wird, dann ist der flache Fuß unvermeidlich. Kostenlose Gewänder schützen dich davor. Verfolgen Sie keine prestigeträchtigen Modelle, wenn die Prioritäten für Bequemlichkeit und richtige körperliche Entwicklung gewählt werden.

Viel nützlicher in diesem Fall wird barfuß gehen. Erworbener Plattfuß trägt ebenfalls zu einem langen Stand bei - er überlastet schlaffe Füße.

Getrennt müssen Sie auf volle Kinder achten - viel Gewicht wirkt sich negativ auf schwache Füße aus.

Der kleine Fuß des Babys in den ersten Lebensjahren hinterlässt einen flachen Eindruck. Es ist nicht genug aktiv, die Fettpolster an die Stelle der Bildung des Bogens zwischen dem Daumen und Ferse füllen, und schwierig zunächst das Vorhandensein von Plattfüßen zu bestimmen. Aktivierung der motorischen Aktivität fördert die Resorption dieses Fettes, aber dieser Prozess kann für zwei Jahre dauern.

So ermitteln Sie einen Plattfuß in einem Kind

Eine verantwortliche Mutter muss Fähigkeiten zum Definieren eines Plattfußes in einem Kind besitzen. Um die Situation zu klären, ist es notwendig, das Fuß Babyfett Babycreme oder Vaseline zu schmieren, ein Tuch oder saugfähiges Papier auf der Ebene setzen und auf ihrem Kind stellen. Der resultierende Druckfehler sollte bereits eine kleine Kerbe an der Stelle des Bogens auf der inneren Oberfläche des Fußes haben. Darüber hinaus sollte die Ferse des Kindes in keiner Weise zur Seite abweichen, obwohl auf schlecht bis zu drei Jahren des Stops schlecht gesehen wird.

definieren eine harmonische Entwicklung Bögen einfach mit einem Bleistift oder Marker Fuß Kind kreisen, auf einem Blatt Papier geliefert. Viele Kinder, die das Alter von drei Jahren noch nicht erreicht haben, entwickeln eher flache Füße. Wenn bis drei Jahre in der normalen Entwicklung eines Satzes nicht gefunden wird, wird ein Abdruck von Nuten des Fußes nicht, dann müssen Sie beginnen, unverzüglich Maßnahmen zu prüfen, um diesen Nachteil zu beseitigen. Wenn dieser schwerwiegende Fehler nicht um sechs Jahre korrigiert wird, wird eine weitere Korrektur sehr schwierig sein.

Es sollte beachtet werden, dass die flachen Füße eines Kindes durch eine Liste anderer Merkmale erkannt werden können. Wir müssen uns an sie erinnern, da sie geeignet sind, die Defekte der Beine und bei Erwachsenen zu bestimmen.

Um loszulegen ist eine imaginäre vertikale Linie in der Mitte der Beine, und die Aufmerksamkeit in Bezug auf auf die Beinstellung zahlt die Linie. Es ist nötig festzustellen, wo während der Bewegung das Kind die Nase des Fußes - nach innen oder außen dreht? Haben Sie keine Angst davor, zu sich selbst vorzustoßen, wenn Sie sich auf den Daumen des Fußes bewegen. Aber Socken Auswringen, sie voneinander zu entfernen - ein Alarmsignal, das anzeigt, die schwachen Beinmuskeln und die Unfähigkeit, die richtige Position zu halten( parallel zur Haltestelle).

Das Einsetzen der Beine in den Innenraum ist das zweite Kriterium für die Feststellung ihrer unzureichenden Entwicklung. Man kann sich ein Seil vorstellen, das von oben bis zur Mitte des Knies gespannt ist - es ist die Vertikale der unteren Extremität, wenn man die Beine des Kindes von hinten betrachtet. Und wir müssen feststellen, wie sehr die reelle Achse mit der imaginären zusammenfällt. Wenn Sie diese Achsen im Sprunggelenk korrelieren, erhalten Sie einen Winkel, der auf die Unzulänglichkeiten der unteren Gliedmaßen des Kindes hinweist. Das Kind und das Gehen kommt zur inneren Kante des Fußes.

Wie behandelt man flache Füße bei einem Kind?

Physiotherapie und Massage sind immer noch die besten Methoden, um flache Füße zu behandeln, aber wie behandelt man einen Plattfuß bei einem Kind? Für ein Kind ist es leichter, eine Behandlung zu erhalten, wenn die Trainingseinheiten in Form eines Spiels stattfinden. In der Anfangsphase ist es notwendig, dass er auf Anweisung seiner Mutter lernt, bestimmte Übungen durchzuführen, und dann kann man mit der Physiotherapie beginnen. Das Gehen auf den Fersen, auf den Socken und auf den Außenbögen der Füße ist sehr nützlich - solche Übungen wirken stärkend auf die Fußmuskulatur. Die Hauptsache - um sicherzustellen, dass das Kind nie auf der inneren Oberfläche des Fußes ging.

Eine großartige Übung, die ein Kind erfreuen und ihn begeistern kann, ist ein kollektives Spiel. Auf dem Boden musst du Kugeln, Bleistifte oder andere kleine Gegenstände verstreuen und dann das Baby bitten, sie nur mit Hilfe der Zehen zu sammeln. Auch eine gute Übung, aber weniger zugänglich, ist das Zeichnen von Füßen auf dem Sand verschiedener Formen.

Es wird empfohlen, solche Übungen mehrmals täglich für 5 Minuten durchzuführen. Dann wird das Baby nicht gelangweilt, aber das Ergebnis werden Sie bald genug sehen.

Eine ausgezeichnete Behandlung ist unter anderem, barfuß auf Gras, Steinen oder Kieseln zu gehen. Im Sommer wird eine solche Beschäftigung nicht nur nützlich sein, sondern auch ein großes Vergnügen für das Kind, und unter den Bedingungen einer Wohnung können rauhe Matten für diese Zwecke verwendet werden. Ein solches Gehen bildet und kräftigt die Fußbögen, da die Fußmuskeln währenddessen sehr angespannt sind.

Zusätzlich zu den Übungen sollten Sie auch auf die Aktivität des Kindes achten, die er täglich zeigt. Je mehr sich das Kind bewegt, desto besser. Stehen auf der Stelle ohne Bewegung, trägt wiederum nur zur Entwicklung von Plattfüßen. Selbst wenn Sie an einer Bushaltestelle stehen, auf einen Bus warten oder seine Hand halten, während Sie in einer Schlange stehen, bitten Sie ihn, herumzulaufen oder zu springen, das Kind bringt nur Freude und Nutzen.

mirmam.info

Abflachung bei Kindern - Ursachen, Symptome, Behandlung, Prävention.

Kleinkinder werden ab dem Alter von sieben Monaten allmählich an den aufrechten Körper gewöhnt, wodurch sie die Belastung der unteren Extremitäten deutlich erhöhen. Beim Tragen der richtigen, hochwertigen Schuhe und der richtigen Entwicklung tritt eine normale physiologische Entwicklung der Füße und Füße auf. Bei einer konstanten Belastung, verschiedenen Krankheiten, übermäßigen körperlichen Übungen, kann es verschiedene Störungen in der Entwicklung der Beine geben, von denen eine Plattfüße sind.

Plattfuß - die häufigste Erkrankung des Bewegungsapparates bei Kindern, durch Verformung des Fußes mit der Abflachung des Bogens ihrer( in der Regel in Längsrichtung) gekennzeichnet, in Folge deren die Sohle flach wird, berührt den Boden über seine gesamte Oberfläche.

Bei allen Mäusen bis zu 2 Jahren ist der longitudinale Fußbogen flach. Und dies gilt als Norm, denn in ihrem weichen und elastischen Knochengewebe sind nicht genügend Mineralien vorhanden, um ihr Kraft zu verleihen. Auch das Muskelsystem ist nicht vollständig entwickelt. In 7-9 Monaten, wenn die Kinder aufstehen und die ersten Schritte machen, wird die Funktion des Stoßdämpfers durch das "Fettpolster" auf der Sohle ausgeführt. In 2-3 Jahren in den Knochen erreicht die Menge der Mineralstoffe die Norm, die Bänder und die Muskeln festigen sich, die Gelenkoberflächen werden normal. Die Bildung von Knochengewebe stoppt bis etwa 5-6 Jahre. Erst nach dieser Zeit ist es möglich, flache Füße des Kindes zu diagnostizieren oder zu beseitigen.

Bei einigen Babys( ca. 3%) kann der Plattfuß jedoch bereits unmittelbar nach der Geburt festgestellt werden. Es gilt als angeboren und ist ein Entwicklungsdefekt des Bewegungsapparates. Am häufigsten ist die kongenitale Platypodie mit der Erkrankung verbunden - Flat-Valgus-Deformation des Fußes.

Symptome von Plattfüßen bei Kindern

Kinder 6-7 Jahre alt, die aus flachen Füßen leiden, werden von Müdigkeit klagen, wenn Stehen oder Gehen, Schwellungen und in den Füßen, schlimmer am Abend drückenden Schmerz.

Externe Symptome von Plattfüßen bei Kindern:

  • Zunahme der Fußbreite;
  • trägt schnell die Außensohle und die Innenseite der Ferse auf dem Schuh ab;
  • verändert den Gang( beeinträchtigte Körperhaltung, erscheint Klumpfuß).

So bestimmen Sie flache Füße bei Kindern zu Hause

Sie können die flachen Füße eines Kindes mit einem einfachen Test bestimmen. Es ist notwendig, seine Füße mit Öl oder Creme zu beschmieren, ein sauberes Blatt Papier auf den Boden zu legen und ihn darauf zu bitten, den Körper gleichmäßig zu verteilen. Wenn das Kind keine Probleme mit seinen Beinen hat, sieht der Fußabdruck auf dem Blatt wie in Abbildung 1 aus, wenn er jedoch wie in Abbildung 2 wahrscheinlich flache Füße hat. Es ist notwendig, einen Arzt-Orthopäden zu besuchen, der eine Planographie durchführen und am genauesten diagnostizieren kann.

Faktoren, die die Entwicklung von Plattfüßen bei Kindern provozieren:

  • Vererbung .Es besteht die Möglichkeit von Plattfüßen bei Kindern, wenn ihre nahen Verwandten an dieser Krankheit leiden.
  • Falsche, minderwertige Schuhe .Die Entwicklung der Plattfüße wird stark von den Schuhen beeinflusst, die das Kind trägt. Es sollte keine komplett flache Sohle haben, weich und ohne Spann sein.Übermäßige Belastung der -Beine( z. B. aufgrund von Fettleibigkeit).
  • Kleine motorische Aktivität des Kindes .Im Zeitalter der Hightech-Technik bleiben die meisten Kinder lieber mit ihrem Lieblingstelefon oder Tablet zu Hause, als auf der Straße zu spielen. Infolgedessen wird die Haltung zu den Plattfüßen und eine Verletzung der Körperhaltung hinzugefügt.
  • Rachitis .Die Krankheit entwickelt sich bei Kindern aufgrund eines Mangels an Knochen in Vitamin D und Kalzium. Als Ergebnis werden die Knochen brüchig, und da große Körperlasten auf die Füße fallen, kann das Kind Plattfüße erfahren.
  • Verletzung der Füße von ( Kalkaneusfraktur, Sprunggelenk, Tarsusknochen).
  • Lähmung der Fuß- und Unterschenkelmuskulatur .Lähmung entsteht durch eine Krankheit, die übertragen wurde, was zu Platypodien führt.

Behandlung von Plattfüßen bei Kindern

Angeborene Plattfüße bei Kindern in leichter Form werden mit Gipsbinden behandelt, die in der richtigen Position des Fußes fixiert werden. Bandagen angelegt für 7-10 Tage, dann entfernen und einen neuen Wieder verhängen. Die Behandlung dauert 8-10 Wochen. Nachdem das Baby Kurse der Physiotherapie, Massagen verschrieben und eine maßgeschneiderte orthopädische Schuhe tragen. Schwere Formen von angeborenen Plattfuß behandelt nur durch eine Operation.

Erworbene Platypodien bei Kindern werden konservativ behandelt. Behandlung von Mehrkomponenten- und wird für eine ausreichend lange Zeitdauer ausgelegt. Es beinhaltet:

Therapeutisches Training .Die Übungen sind auf die Stärkung der Muskeln der Füße und Unterschenkelmuskulatur gerichtet. Sie verbringen ihre Tage. Auch in der Bewegungstherapie besteht aus Unterricht auf der speziellen Massagematte, deren Oberfläche verschiedener Unregelmäßigkeiten bestehen. In Kontakt mit dem Boden dieser Unregelmäßigkeiten kann Muskel stärken.

Orthopädisches Schuhwerk .Plattfuß Behandlung von Kindern wird nicht wirksam sein, ohne Schuhe richtigen zu tragen - eine geeignete Größe, mit einer hohen starren Kulisse, gute Befestigungselemente zur Befestigung am Beine aus natürlichen Materialien, ein kleinen Absatz( 5-7 mm).Besondere Aufmerksamkeit sollte nicht nur auf die Auswahl der Schuhe bezahlt werden, aber die Einlegesohle mit Fußgewölbe. Therapeutische Schuhe können im Fachhandel oder bei einem orthopädischen Termine gekauft werden, machte sie einzeln.

Massage .Je nach dem Grad des Plattfuß, Massage-Kurse zu 10-15 Sitzungen von bis zu 4 Mal pro Jahr.

Physiotherapie .Ausgedrückt Wohnung in einer Behandlung bedürfen, Physiotherapie. Am häufigsten Elektrophorese Kalzium Knöchel verwendet, die Bänder und Elektromyostimulation Beinmuskulatur stärken hilft, zwingt Rückgang Muskeln geschwächt. Verschreiben physikalische Therapie zwei Mal pro Jahr für 10 Sitzungen.

Flugzeugprophylaxe bei Kindern

Um das Risiko von Plattfüßen beim Kind zu reduzieren, ist es notwendig, ab dem frühesten Alter, wenn das Baby auf die Beine kommt, die Vorbeugung durchzuführen, die wie folgt lautet:

  1. Sobald das Kleinkind anfängt, die ersten Versuche an der Stütze zu machen, ist es notwendig, dass er dies in den Schuhen tut, um die falsche Installation der Füße zu verhindern. In diesem Fall wird einen kleinen Absatz, hart mit der Ferse, ausgesprochen Fußgewölbe, flexible und Well Sohlen Schuhe sollen aus natürlichen Materialien hergestellt werden, dimensioniert und gut fixiert den Knöchel und Fuß zu sein.
  2. Ein Kleinkind sollte keine Schuhe anderer Leute tragen, weil es immer auf verschiedene Arten stielt und nicht immer richtig ist. Daher, wenn ein Kind Schuhe geerbt hat, bekommt er alle Probleme mit den Füßen, die dem Vorbesitzer zur Verfügung stehen.
  3. Eine gute Prävention ist Verhärtung. Wir oft krank Erkältungen Baby, leidet nicht nur das Immunsystem, sondern schwächt auch die Muskeln, was folglich zu einer Abnahme der motorischen Aktivität führt, die die Entwicklung von ploskostopiya. Horosho sind wirksame Wechselbäder für die Füße auslösen können. Für sie ist es notwendig, zwei Behälter zu nehmen, in die die Füße des Kindes im Wasser bis zum Knie gelegt werden können. In einem Tank wird Wasser 40 ◦С, in einem anderen - 33 ◦С gegossen. Die Beine des Kindes abwechselnd für ein paar Sekunden sollten dann in warmes, dann in kaltes Wasser gesenkt werden. Die Dauer des Verfahrens beträgt 5-10 Minuten. Es wird nur durchgeführt, wenn das Kind gesund ist.
  4. Reduziert das Risiko von Plattfüßen mit warmen Bädern für Füße mit Meersalz oder Baden im Meerwasser. Meersalz tont Blutgefäße und Muskeln und Wasser übt einen Massageeffekt aus.
  5. Die korrekte Bildung des Fußgewölbes ist ohne Barfußlaufen praktisch unmöglich. In der warmen Jahreszeit sollte das Kind oft barfuss auf Kies, Gras, Sand und anderen unebenen Flächen laufen. Vorher müssen Sie jedoch sicherstellen, dass auf dem Weg des Babys keine Glassplitter, Nägel oder andere Gegenstände sind, an denen er sich verletzen kann. Solche Oberflächen können nachgebildet werden und zu Hause, zum Beispiel auf dem Boden, um Bohnen zu streuen, die perfekt Kiesel ersetzen werden.
  6. Hervorragende Vorbeugung ist es, Ihre Zehen vom Boden der kleinen Objekte zu heben - Bleistifte, große Knöpfe.

Abflachung ist eine Krankheit, die ohne Therapie ernsthafte Folgen haben kann - Erkrankungen des Bewegungsapparates, schwere Fehlbildungen der Fußknochen. Daher vernachlässigen Behandlung und Prävention ist es nicht wert!

moykarapuz.com

das Kind hat einen Plattfuß 1,5 Jahre, was hat der Arzt Sie bestellt?geholfen?

Mrs Day

1,5-jähriges Kind oder 1,5 Jahre nach Diagnosestellung? Wenn das Kind 1,5 Jahre alt ist, ist dies nicht das Alter, in dem eine solche Diagnose gestellt wird. Bei allen Neugeborenen ist der Fußlängsfuß flach - es ist ein physiologischer flacher Fuß.Fuß preobretat normale Umrisse von 2-3 Jahren beginnt, und in diesem Alter kann, während nur Prädisposition für Plattfüße und Zeichen der beginnenden Plattfuß bzw. erkannt wird, ist es sinn länger dauern macht in aktiver Prävention zu engagieren. Ein Plattfuß genau wie eine Diagnose kann der Arzt schon näher an 7-8 Jahre legen, da der Prozess der Bildung der Fußknochen irgendwo bis zu 8 Jahre dauert.
als Prävention von Plattfüßen so weit wie möglich zu empfehlen barfuß auf unebenes Gelände, Sand, Kies, Gras, zu Fuß auf den Fußspitzen, Radfahren, Skaten, Skifahren, Schwimmen, tut spezielle Übungen für die Füße, eine spezielle Massage auszuführen. Auch die richtige Wahl der Schuhe ist sehr wichtig - sie sollte den Fuß und den Knöchel fest fixieren, einen hohen engen Rücken und einen kleinen Absatz haben, eine stabile rutschfeste Sohle. Nun viel es ist eine vorbeugende orthopädische Schuhe für Kinder, ich mag Orsetto Marke Ortpedia, Minimen, Kotofey, Ortek - endlich gibt es bereits ein Modell für einen Stopp der Pathologie. Ich nehme immer meine Tochter Schuhe mit einem eingebauten Fußgewölbe, wir wurden von einer Masseurin beraten. Wenn der Fall ist ernster, dann ist das Schuhwerk benötigt genau die medizinische orthopädische - hohe Stiefel mit Schnürung und starren inneren seitlichen Unterstützung des Fußes. Auch ist es mit professioneller Massage, Hydromassage( im Pool) behandelt, können Sie noch eine Massagematte kaufen und darauf laufen oder ein Massagekissen, das bequem zu rollen ist. Sie können Ihre Fersen vor dem Zubettgehen reiben, nach den Wasserbehandlungen, vorher sollten Sie eine kleine Babycreme oder Massageöl auf Ihre Handfläche legen - Massage der Füße fördert Entspannung und besseren Schlaf. Wenn die Beine des Babys sehr müde, helfen entspannende Bäder( kann Koniferen), über sie ist es möglich, einen Arzt zu konsultieren, t.. Um In jedem Fall können Kontraindikationen sein. Erfolg für Sie und Gesundheit!

Volchitsa

uns hat eine Massage stopochek

Anastasia V. Licht

Orthopädische Schuhe und Massage half uns dann 3 wirklich war.

Ormandiore

orthopädisches Schuhwerk.das ist das Wichtigste.und auch Massage, Physiotherapie.aber sie sind ein wenig verwirrt

Licht

physikalische Therapie und Massage-Schuhe Recht, half nach der Behandlung und dann wieder normal.

julia

Ich erzähle dir etwas über mich. Meine Plattfüße waren schrecklich, meine Beine waren wie die eines Elefanten - sie waren eben, absolut ohne Grübchen.
von der Kindheit bis 12 Jahren wurden jeden Tag, Eltern gezwungen nach Hause Übungen für die Füße zu tun( den Ball kleenochka, Bleistifte, ein Protokoll( ja, ja, ein Protokoll Klein ist der Vater gefunden podttochil, poliert, lackiert geöffnet und ich wie ein Vogel war es dort ging-syuda 10 Minuten!). wie wirkt sich das Gymnastik gebohrt! Horror! Plus supenatory in den Schuhen.
result- bis 13 Jahren noch schien Biegen. nicht wie andere Menschen, aber es ist immer noch da.

nur LANA

Massage, Qualitätsschuhe tragen( nicht unbedingt orthopädisch), Elektrophorese. Orosz.

T anya Abrashkina

unbedingt ortopedicheskuyuobuv tragen!

Andrea Silber

bis zu fünf Jahren bei Kindern physiologischen Plattfüße, so gibt es keinen Grund, Erfahrungen

Abflachung 2 Grad

Abflachung 2 GradPlattfuß

Wird es mit flachen Füßen von 1, 2 oder 3 Grad zur Armee gebracht? In einem gewissen Alter stellt sich oft die Frage, wie verträglich die Plattfüße von 1, 2 oder 3 Grad und die Armee sind? Auße...

Weiterlesen
Angeborene Platypodie

Angeborene PlatypodiePlattfuß

Flatfoot Abflachung - Änderung der Form der Fußbögen, einhergehend mit dem Verlust der Federfunktion. Abhängig davon, welcher spezielle Fußbogen abgeflacht ist, werden die transversalen un...

Weiterlesen
Plattfuß 2 Grad Behandlung

Plattfuß 2 Grad BehandlungPlattfuß

Symptome und Behandlung von Plattfuß 2 Grad mit Osteoarthritis Alter, wird Knochensystem spröde als Folge treten pathologische Veränderungen in den Knochen, die sich wiederum zu einer Verformun...

Weiterlesen