Longitudinales flaches Fußfoto

Longitudinale und transversale Platypodien und ihre Behandlung

Abflachung ist eine Verformung des Fußgewölbes, nämlich die Absenkung des Fußgewölbes. Durch diese Verformung verliert der Fuß fast vollständig seine Dämpfungseigenschaften, was zu einer Reihe von unangenehmen Folgen und Komplikationen führt. In diesem Artikel werden wir versuchen, so viel wie möglich zu verstehen, was ein Flatfoot ist - Behandlung, Symptome, Ursachen und Komplikationen.

Allgemeine Informationen

Im gesunden Zustand hat der menschliche Fuß zwei ausgeprägte Bögen - quer( unter den Fingerbasen) und längs( entlang des Fußes).Diese Bögen erfüllen die wichtigste Funktion - sie ermöglichen es der Person, während des Gehens das Gleichgewicht zu halten und den Schock zu absorbieren. Es ist klar, dass der Fuß selbst und speziell diese Fußgewölbe stark belastet sind, weil sie das Gewicht des menschlichen Körpers belasten. Und wenn die Bänder und Muskeln der Füße mehr richtig arbeiten und aus irgendeinem Grund, schwächen, beginnt er die Form des Fußes zu ändern - Bogen abnimmt, wird es allmählich flach, in verloren primäre Funktion des Fußes resultierenden - Feder.

allgemeine Informationen über Plattfuß

Gesunde Füße - gesunder Körper

Wenn Anschlag aufgehört hat, um die Last zu amortisieren, wird diese Funktion haben andere Gelenke zu tun( Knöchel, Knie und Hüfte), und die „get“ und die Wirbelsäule. Aber sie bewältigen eine solche Funktion nicht allzu gut, weil sie dafür nicht ausgelegt sind. Eine solche Eigenbelastung führt zudem zu einem beschleunigten "Verschleiß" der Gelenke.

Deshalb sind Plattfüße häufig die Ursache für Schmerzen in den Beinen und im Rücken des , obwohl die Person auf den ersten Blick eine solche Verbindung einfach nicht sieht. Es ist also wichtig sich daran zu erinnern, dass durch die Entwicklung von Plattfüßen Schmerzen in den Füßen, Hüften, Knien und im unteren Rücken auftreten können, schnelle Ermüdung beim Gehen. In diesem Fall tritt der Schmerz zu einem Zeitpunkt auf, zu dem der Körper keine normale Bewegung mehr ausführen kann, und er ist gezwungen, die Last "neu zu verteilen".Dadurch können Gelenke der Beine und des Hüftgelenkes leiden, Haltungsstörungen oder Probleme mit Bandscheiben auftreten. Das Endergebnis der Auswirkungen von Plattfüßen auf den Körper kann die Entwicklung von Skoliose und Arthrose sein, oft die Entwicklung von Krampfadern.

Eine weitere interessante Tatsache ist, dass diese Krankheit häufig bei Menschen mit "sitzender" Arbeit auftritt und nicht nur in der Kategorie von Arbeitern, die gezwungen sind, den ganzen Tag auf ihren Füßen zu verbringen. Dies liegt an der Tatsache, dass die Muskeln und Bänder ohne Belastung schwächen( zu große Lasten können auch zu einer flachen Fußentwicklung führen), daher ist es sehr wichtig, eine gewisse motorische Aktivität aufrechtzuerhalten.

Viele junge Leute fragen sich, ob sie mit flachen Füßen zur Armee gehen. Auf unserer Seite gibt es bereits einen Artikel, der diese Frage beantworten kann.

Ursachen von Plattfuß

Ursachen von Plattfuß können sehr viel sein, werden wir versuchen, die „populär“ diejenigen zur Liste:

  • schlecht oder schlecht Schuhe gewählt. Es bedeutet Schuhe mit hohem Absatz oder Plattform, schmale Schuhe usw.;
  • Zunahme des Körpergewichts, die aus verschiedenen Gründen auftreten kann( Schwangerschaft, Fettleibigkeit usw.);
  • erbliche Veranlagung. In diesem Fall handelt es sich um Defekte in der Entwicklung der Muskeln, Bänder und Fußknochen;
  • verschiedenen Verletzungen( Fußverletzung, Fraktur des Fersenbeins und Sprunggelenksfrakturen oder schweren Prellungen Knorpel, Muskelschäden und Fuß Bänder);
  • Krankheit( z. B. Rachitis, was zu Knochen schwächen und weich werden, so können sie auch dazu führen, Polio Komplikation leicht verformen kann, - Lähmung tritt Bein und Fuß Muskeln.);
  • sitzende Arbeit und sitzende Lebensweise. In diesem Fall werden die Muskeln und Bänder des Fußes schwächer, da sie nicht die notwendigen Lasten erhalten;
  • Überlast - Lauf- und Springsport, Steharbeit.

Es gibt einige Gründe, wie Sie sehen können.

Platypus Typen

Der menschliche Fuß hat zwei Hauptbögen, so dass es logisch ist, dass es zwei Arten von Plattfuß gibt - longitudinale und transversale Plattfüße. Dementsprechend kann der Fuß bei einer Abnahme des Bogens in der Breite oder Länge zunehmen. Es gibt auch einen kombinierten Plattfuß, in diesem Fall handelt es sich um die gleichzeitige Abflachung der Quer- und Längsbögen. Diese Situation wird auch als longitudinal-transversaler Plattfuß bezeichnet.

Beide Grundtypen von Plattfuß sind ziemlich häufig, aber die häufigste ist die transversale.

Auch bei der Klassifizierung nach Arten sind die erworbenen und die angeborenen oft geteilt. Angeborene Plattfüße sind selten, sie sind das Ergebnis von Missbildungen des Fötus. Die Behandlung der Plattfüße beginnt in diesem Fall mit den ersten Lebenstagen des Kindes.

Arten von Plattfuß

Aber mit dem erworbenen Plattfuß ist die Situation etwas komplizierter - sie kann in jedem Alter auftreten und kann von verschiedenen Typen sein:

  • statisch;
  • ist ricky;
  • ist paralytisch;
  • ist traumatisch.

Traumatisch - tritt als Folge von Brüchen der Knochen des Knöchels und Fußes oder mit schweren Schäden an Bändern und weichem Muskelgewebe auf, das den Fußbogen stärkt.

Lähmend - tritt als Folge einer Poliomyelitis oder aufgrund einer Lähmung der Tibial- und Fußmuskulatur auf.

Rachitis - tritt als Folge von Rachitis auf. Diese Erkrankung stört die normale Bildung von Fußknochen, sie haben in diesem Fall nicht die notwendigen Eigenschaften und können sich schnell verformen.

Die gebräuchlichste Form ist jedoch der statische Plattfuß.Etwa 80% aller Fälle sind mit dieser Spezies verwandt. Ursachen in diesem Fall können Übergewicht, unbequeme Schuhe, anhaltende übermäßige Belastung der Füße, schwache Muskeln und Bänder des Fußes usw. sein.

Krankheitsgrade

Es gibt 3 Grade der Entwicklung dieser Krankheit.

Longitudinal Plattfuß ist weniger häufig, aber mit dieser Krankheit ist die Veränderung in der Form des Fußes schrittweise und fast unsichtbar für den Patienten.

  1. Längs Plattfuß 1 Grad ist durch das Auftreten von Ermüdung der Beine gekennzeichnet. Dieser Grad ist sehr schlecht ausgedrückt, der Patient kann nur Beschwerden beim Drücken auf den Fuß oder beim Anziehen der Schuhe erfahren. In einigen Fällen kann Schwellung am Abend auftreten.
  2. Longitudinaler Plattfuß des 2. Grades zeigt sich bereits durch ständige Schmerzen, die sehr intensiv sein können und sich bis in den Bereich der Schienbeine und Knöchel ausdehnen können. Bei diesem Grad der Erkrankung verliert der Gang bereits seine Geschmeidigkeit, das Gehen wird schwerer.
  3. Platypodia dritten Grades manifestiert sich durch anhaltend starke Schmerzen, die nicht nur den Fuß, sondern auch den Unterschenkel bedecken und in manchen Fällen sogar Rückenschmerzen auftreten. Deformation des Fußes mit diesem Grad der Krankheit ist bereits ausgeprägt und sehr auffällig, oft gibt es Schwellungen in den Gelenken des Fußes. Zu einer Person in diesem Stadium der Krankheit zu gehen ist schwierig, in gewöhnlichen Schuhen wird es sehr schwierig, sich zu bewegen.

Haben Sie solche Symptome?

Es lohnt sich, auf das Auftreten solcher Symptome zu achten:

  • -Schuhe, die innen zertrampelt sind;Abflachung gilt für jede dritte Person in unserem Land

    Plattfüße haben jede dritte Person in unserem Land

  • sehr schnell müde Füße im Stehen oder Gehen;
  • erscheint Schmerzen im Fuß nach körperlicher Anstrengung;
  • am Ende des Tages fühlt Schmerz und Müdigkeit in den Beinen, gibt es ein Gefühl von Schwere, Schwellungen;
  • Schwellung in den Knöcheln;
  • auf den Fersen wird sehr hart;
  • Bein vergrößert sich, was dazu führt, Schuhe für größere Größe zu kaufen.

Viele dieser Symptome entsprechen nicht nur Plattfüßen, sondern auch Krampfadern, so dass sie bei Auftreten sofort einen Arzt aufsuchen sollten.

Symptome von longitudinalem Plattfuß

  • Müdigkeit in den Beinen, mit Druck auf die Mitte des Fußes oder der Sohle erscheint Schmerz, am Abend schwillt der Fußrücken an;
  • anhaltende und starke Schmerzen sowohl in den Füßen selbst, als auch in der Region der Schienbeine und Knöchel, wird es schwierig, bequeme Schuhe zu finden;
  • zusammen mit Schmerzen in den Füßen beginnt Schmerzen im unteren Rücken erscheinen, wird nach außen unsichtbar Längsbogen;der Fuß schwillt an, das Sprunggelenk ist untätig, in gewöhnlichen Schuhen wird es sehr schwer zu laufen.

Die Symptome des transversalen Plattfußes

  • verschwinden im Querbogen des Fußes, wodurch sich die Verformung der Finger entwickelt;
  • erscheinen Schmerzen und Hautpigmentierung im Vorfußbereich;
  • erscheint hammerförmige Finger.

Was sollte die Behandlung sein?

Zunächst ist anzumerken, dass die Behandlung von transversalen und longitudinalen Plattfüßen im Hinblick auf die angewandten Maßnahmen grundsätzlich gleich ist. Darüber hinaus muss daran erinnert werden, dass bei der Behandlung eines Erwachsenen immer noch keine vollständige Genesung erfolgt, sondern nur bestimmte Verbesserungen möglich sind. Aber die Kinder sind vollständig erholt, weil das Bein des Kindes gerade gebildet wird und eine Korrektur möglich ist.

Behandlung von Plattfuß bei Erwachsenen

Da die vollständige Genesung eines Erwachsenen mit einer solchen Erkrankung unmöglich ist, ist die Behandlung in erster Linie darauf ausgerichtet, das Fortschreiten der Krankheit zu stoppen und dann die notwendigen Bedingungen für die Fußkorrektur zu schaffen. Deshalb ist sehr wichtig, um die Krankheit so früh wie möglich zu diagnostizieren.

Da die konservative Therapie die bevorzugte Methode zur Behandlung der Krankheit in den frühen Stadien ihrer Entwicklung ist, beinhaltet die Behandlung die Beseitigung von Schmerzen und die Verbesserung des Zustands der Muskeln und Bänder des Fußes, wodurch die Entwicklung der Krankheit gestoppt wird.

Das Video, das Sie unten sehen können, zeigt eine der Methoden der Diagnose und Behandlung von Plattfuß:

Zur Schmerzlinderung werden Medikamente in der Regel in Kombination mit physiotherapeutischen Verfahren eingesetzt.

Basis der gleichen Behandlung ist die therapeutische Gymnastik. bei Plattfuß wird vom Orthopäden bestimmt, und die Übungen werden für einen bestimmten Patienten unter Berücksichtigung der Form und des Ausmaßes der Krankheit ausgewählt.

Eine gute therapeutische Wirkung mit flachen Füßen gibt eine Fußmassage, einschließlich einer Hydromassage. Dank dieser Verfahren wird die Durchblutung normalisiert und der Muskeltonus von Schienbein und Füßen erhöht.

Eine gute Wirkung in der Anfangsphase ist die Verwendung spezieller orthopädischer Einlegesohlen, die wiederum individuell hergestellt werden.

Aber leider werden die oben genannten Verfahren nur in den frühen Stadien der Krankheit eine ernste Wirkung haben. Bei starken Deformationen des Fußes, die in den späten Stadien der Entwicklung der Krankheit auftreten, gibt es nur eine Behandlungsmethode - die Operation.

Behandlung von Plattfuß bei Kindern

In den meisten Fällen entwickeln Kinder longitudinale Plattfüße, und es wird erfolgreich vollständig ohne Operation behandelt, da die Knochen, Muskeln und Bänder des Kindes ziemlich anfällig für konservative Behandlungsmethoden sind.

Wenn Sie mit einem angeborenen Typ zu tun haben, dann beginnt die Behandlung ab den ersten Lebenstagen des Kindes, für die spezielle Längen und Bandagen verwendet werden. Aber diese Art von Krankheit ist selten.

In den meisten Fällen sind die Ursachen für Plattfuß schwache Bänder und Muskeln sowie empfindliche Knochen. Deshalb wirkt die Behandlung tonisierend - vor allem therapeutische Übungen und Massagen. Auch Kontrastbäder für Füße sind oft hilfreich. Es ist auch notwendig, spezielle orthopädische Schuhe zu tragen, und Sie sollten sehr sorgfältig auf den Gang des Kindes aufpassen.

Der wichtigste Faktor bei der Behandlung dieser Krankheit bei Kindern ist die Zeit - je früher die Krankheit diagnostiziert wird, desto größer sind die Chancen auf vollständige Genesung der Kinder. Aus dem gleichen Grund ist es wichtig, Plattfüße in der Kindheit zu verhindern.

VashaSpina.ru

Plattfüße bei Erwachsenen: ein Foto von Plattfuß und Übungen zur Prävention von Plattfuß

Plattfüße von einigen werden als "nicht ernsthafte" Krankheit empfunden, die es nicht wert ist, genau darauf geachtet zu werden. Dies ist jedoch nicht so - diese Krankheit kann eine Verletzung der Körperhaltung verursachen, zu Krampfadern und sogar Thrombophlebitis führen. Daher sollte die Vermeidung von Flatfoot nicht ignoriert werden - und sollte zumindest mit dem Verzicht auf unbequeme Schuhe beginnen.

Diese scheinbar "unbedeutende" Krankheit kann sich für einen Menschen zu einer schrecklichen Qual verwandeln( "Glück" nur für einige Rekruten): Sie können die Erfüllung der "heiligen Militärpflicht" mit Hilfe von ausgeprägten Plattfußproportionen vermeiden.

Typen und Ursachen von Plattfuß

Abflachung ist der Abstieg, Abflachung des Quer- oder seltener des Längsgewölbes des Fußes.

Beachten Sie das Foto: Bei flachen Füßen sieht der Fuß fast völlig flach aus, ohne ausgeprägte Grübchen zwischen Zehe und Ferse.

Es gibt drei Arten von Plattfuß:

1. Paralytischer , verursacht durch Poliomyelitis oder durch Paralyse.

2. Traumatisches , das als Folge von Brüchen der Fuß- oder Fußknöchel auftritt.

3. Statische ist am häufigsten, in der Regel erblich oder durch Überlastung der Füße erworben.

Wie auf dem Foto oben zu sehen ist, unterscheiden sich alle Arten von Plattfüßen im Grad der Expression der Längs- und Querbögen des Fußes.

Ursachen für Plattfuß können ein Mangel oder eine übermäßige Belastung der Beine sein. Dies kann die berufliche Tätigkeit einer Person sein, zum Beispiel eine erzwungene Arbeitshaltung( Arbeiter oder Verkäufer, die den ganzen Tag auf ihren Füßen stehen), Sport treiben, der unangemessene Lasten auf den Füßen trägt, ineffiziente Schuhe tragen( zum Beispiel Absätze auf Schuhen)steife Plattform, hohe Absätze.).

Plattfüße können sich in der frühen Kindheit aufgrund von Rachitis bilden und auch in einem späteren Alter aufgrund von Schwangerschaft, Diabetes oder Fettleibigkeit. Bei Erwachsenen sind Plattfüße häufiger bei Frauen als bei Männern.

Symptome von Plattfüßen Füße

Die Hauptsymptome des Plattfußes sind schnelle Müdigkeit der Beine, schmerzende Fuß- und Knöchelschmerzen, Schwellungen, die oft am Abend auftreten und bis zum Morgen verschwinden. Bei Plattfuß kann auch eine Verletzung der Durchblutung der unteren Extremitäten vorliegen.

Flachfüßig genug, leicht zu erkennen. Um dies zu tun, schmieren Sie den Fuß einfach mit Öl oder Creme, und lassen Sie es dann auf einem weißen Papier auf einer flachen Oberfläche gedruckt.Üblicherweise werden für flache mindestens die Hälfte der ursprünglichen Breite des Fußes gedruckt, weil der Fuß keine Bestimmung der Ausnehmung groß ist.

Verstehen Sie, dass Sie flache Füße haben, können Sie und fand eine schnelle Abnutzung an der Innenseite der Sohlen Ihrer Schuhe.

Aber die meisten genau den Grad des Plattfuß klinischer und radiologischen Bedingungen in der physiologischen Belastung befragt den Fuß mit dem Patienten, der auf einem speziell gestalteten Stand gesetzt. Mit dieser Technik können Sie den gesamten Zustand des Bewegungsapparates, des Band- und Gelenkapparats beurteilen.

Wie und was ist mit der Platypodia

zu behandeln? Vor der Behandlung von Plattfüßen müssen Sie die Ursachen für das Vorkommen bestimmen. Um Schmerzen, die durch Gehen oder andere Lasten auf den Fuß zu entlasten, ist es möglich, die Art Viprosal Salben, Finalgon, Diclofenac zu verwenden und so weiter. G. Auch in der Verum-Gruppe als Plattfuß umfassen herkömmliche Analgetika behandelt werden können.

Verwenden Sie korrigierende Einlagen( Fußgewölbe), um die natürliche Fußform zu korrigieren.

Bei schweren, vernachlässigten Fällen ist es notwendig, spezielle orthopädische Schuhe( in der Regel Schuhe mit Schnürung, feste Sohle und seitliche Unterstützung des Fußes) zu tragen.

Es wird empfohlen, regelmäßige Kurse der Massage zu nehmen.

Es ist ratsam, Schwimmen zu üben.

Abends( und ggf. auch noch nachmittags) heiße Bäder mit Meersalz machen.

Und vielleicht ist die Hauptsache hier die Physiotherapie.

Komplex von Übungen mit flachen Füßen Füße

1. Um die erste Übung mit Plattfuß auszuführen, nehmen Sie die Ausgangsposition auf einem Stuhl. Knie und Fersen sind verbunden, der rechte Fuß ist stark gebeugt. Sie sollten den vorderen Teil des linken Fußes unter die Sohle der rechten Seite bringen und diese Übung dann wiederholen, indem Sie Ihre Beine wechseln.

2. Das linke Schienbein mit der inneren Kante und der Fußsohlenfläche des rechten Fußes streichen. Dann wiederhole die Übung und verändere auch deine Beine.

3. Beugen und lockern Sie die Finger der Füße. Diese Übung sollte 10-15 mal wiederholt werden.

4. Stellen Sie die Füße auf Schulterhöhe mit den Fersen auf den Boden. Dann beginnen Sie, die Füße in verschiedene Richtungen zu drehen, indem Sie die Drehrichtung ändern. Dann mach das gleiche, schon stehen und sich an der Stuhllehne festhalten. Führe das 10 Mal.

5. Bei beiden Stopps den Ball ergreifen und anheben.

6. Fassen und heben Sie den Bleistift mehrmals mit den Zehen.

7. Ausgangsposition: auf einem Stuhl sitzend, dann auf dem Boden stehend( Füße schulterbreit auseinander).Entfalte die Füße auf einer geraden Linie, zuerst die Ferse bis zur Ferse und dann die Zehe bis zur Zehe. Sie können Ihre Hand an der Rückenlehne des Stuhls halten. Führe diese Übung 10 Mal durch.

8. Erweitern Sie die Füße nach außen und dann - nach innen. Führe 10 Mal durch.

9. Auch in dem Komplex von Übungen für Plattfüße umfassen: Stehen auf Zehenspitzen und Halten den Fuß parallel zur Außenkante des Fußes zu bewegen, und dann wieder in der Ausgangsposition.

10. Auf einem Stuhl und dann auf dem Boden sitzend, stütze ich mich auf den äußeren Fußbogen. Wenn Sie vom Boden heben, können Sie sich mit Ihren Händen helfen. Führe 10 Mal durch.

11. Ausgangsposition: Stehen. Auf Socken und auf die Fersen steigen: a) indem man die Füße mit den Zehen nach innen auf eine Linie legt, b) die Füße mit den Zehen nach außen auf eine Linie legt.

12. Ausgangsposition: Stehen. Machen Sie einen rechten Fuß vorwärts, dann drehen Sie sich um 180 ° und wechseln Sie Ihr Bein.Übe diese Übung 10-12 mal.

13. Sie stehen auf Ihren Zehen und bewegen sich von einem Fuß auf den anderen. Mache diese Übung 10 Mal.

14. Sitze auf einem Stuhl und hebe nacheinander das eine und das andere Bein so hoch wie möglich an. Das Bein sollte gerade sein. Führe 10 Mal durch.

15. Stehend, machen 30-50 Schritte auf den Fersen, auf den Zehen, auf den inneren Rippen der Füße und dann - bereits auf den äußeren Rippen der Füße.

16. Endgültige Übung: Gehen von der Ferse zur Zehe im Stehen. Es wird empfohlen, 30-50 Schritte mit jedem Fuß zu machen.

med-pomosh.com

Plattfüße. Beschreibung, Arten, Prävention und Behandlung von Plattfuß |Medizin für "gut ist!"

Inhalt:

Plattfuß ist eine Änderung in der Form des Fußes, gekennzeichnet durch den Wegfall seiner Längs- und Querbögen.

Unterscheiden anfänglichen Quer- und Längs flachen vielleicht eine Kombination von beiden.

Der transversale Plattfuß in Kombination mit anderen Deformitäten beträgt 55,23%, der longitudinale Plattfuß in Kombination mit anderen Deformitäten der Füße - 29,3%.Symptome

Plattfuß

- Schmerzen in den Füßen, Knien, Hüften, spine.- unnatürliche Gangart und osanka.- ist leichter zu biegen als die Hocke zu gehen;setzte mich, harter ravnovesie.- „Heavy“ pohodka.- Klumpfuß bei hodbe.- deformiertem Fuß( Fuß flach, verdrillt, unverhältnismäßig lange Zehen, „bone“ auf dem Daumen oder Gicht( Hallux valgus), hideously breite Fuß) zu halten, Deformation der Kniegelenke, überproportionale Entwicklung der Muskeln der Beine und Unterschenkel - Abflachung prädisponiert zur Entwicklung eingewachsener Nägel.

Gründe Plattfuß Plattfuß

desto häufiger gekauft, aber tritt vor dem Hintergrund einer angeborenen Bindegewebserkrankung, erblichen schlank. Ein solcher Stopp wird oft als "aristokratisch" bezeichnet. Es

, solche Damen, die „in den Ringen und der schmalen Arm“ als Schreibeinheit oder „schmale Ferse“, der Pushkinskiy Don Giovanni gucken konnten. Mit einem Wort, ein dünner Knochen. Frauen leiden viermal häufiger als Männer.

Und einer der ungünstigen Faktoren der Entwicklung ist falsch hergestellte Schuhe. Plattfuß Lohn für Damen High Heels und spitzen Zehen Schuhe, wenn die Füße verlassen sich nicht auf den gesamten Fuß, sondern nur auf die Köpfe der Mittelfußknochen.

"Gesund" gilt als Schuh mit einem Absatz von höchstens 4 cm.

Leider sind viele unserer Fabriken zur Herstellung von Schuhen, und zwar unabhängig von dem Schluss, Podologen Ärzte( Spezialität „Podologe“ wird in den entwickelten Ländern des Westens bekannt ist, in Russland Podologie Kindheit, in der Regel Podologie - einen Abschnitt des Muskel-Skelett-Medizin, mit den Problemen zu tunFüße - untere Gliedmaßen, Haltung und Gangart.

für die richtige Bildung der Bögen des Fußes braucht ständige Stimulation der Muskeln und Bänder. Stimulanzien können hartes Gras, Steine, Sand, Erde sein( wenn man barfuß darauf läuft).

-aggressiv für den Fuß sind mit Parkett, Laminat und andere harte Beschichtungen, einschließlich dicker Sohle, bei der die Muskeln und Bänder des Fußes nicht funktionieren. Jeder weiß, dass nicht arbeitende Muskeln verkümmern. Die Pioniere des Raumes, in sein Heimatland zurückkehrte, konnte nicht gehen( aufgrund längerer Exposition gegenüber Schwerelosigkeit).Ich musste Muskeln und Bänder im Raum mit Hilfe von Simulatoren laden. So

und Fußgewölbe ohne Last faul und schlaff: flach auf den Rest seines Lebens erworben haben. Doch vor zwei Jahren fragten wir einen jungen Mann, wie sein Vater, ein Offizier werden wollte, aber nicht die ärztliche Untersuchung wegen Plattfuß passieren. Acht Monate harter Arbeit mit den Muskeln, der Bänder des Fußes - und er wurde ein Schüler der höheren militärischen Einrichtungen.

Nach der Literatur, von 65% und mehr Kinder bis zum Schulalter erwerben Plattfüße. Wenn wir in den meisten russischen Städten gibt es keine Ärzte, Podologen, die vollständige Korrektur des Plattfuß Bevölkerung ist gerade nicht verfügbar bedenken, dass. Das bedeutet, dass mehr als 65% der Bevölkerung Kind bewegt sich bis ins Erwachsenenalter mit der aufkeimenden plattfüßig und anschließend( Oma) - auf „Beeren“ in Form von Beulen an den Füßen.

Und es ist auch in der Tatsache, dass Schuhe Ergebnisse Gewichtung der Krankheit Abnutzung jemand anderes. Ausländische Schuhe werden nicht korrekt auf den Fuß verteilt. Es stellt sich heraus, wenn wir einen Schuh geben, dann machen wir einen schlechten Dienst. Kinderschuhe sollten mit einem kleinen Absatz, zäh Kulisse und Feder Fußgewölbe sein - eine Art „Steine“ und „Kegel“ unter den Füßen.

Erwachsene haben oft statische Plattfüße, die mit einer übermäßigen Belastung der Beine verbunden sind. Der Hauptgrund dafür ist vor allem Übergewicht. Leiden und Menschen, deren Beruf lange auf den Beinen steht - Friseure, Verkäufer, Maschinenbediener. Diese Menschen sind in Gefahr des Entstehens von Plattfüßen sowie Chirurgen, stand stundenlang auf dem OP-Tisch. Typen

Plattfuß Wenn Quer flachen Quergewölbes des Fußes abgeflachte seinem vorderen Teil auf den Köpfen der fünf Mittelfußknochen liegt, verringert sich Fußlänge aufgrund der fächerförmige Divergenz der Mittelfußknochen I Ablenkung Finger nach außen und eine hammerförmige Verformung des Mittelfingers. Wenn Längs flachen Längsgewölbes abgeflachte und fast die gesamte Fläche der Sohle, die Anschlaglänge erhöht sich mit dem Boden in Kontakt zu stoppen. Flache Füße

ist direkt abhängig vom Körpergewicht, je höher das Gewicht und damit die Belastung des Fußes, desto ausgeprägten Längs flach. Diese Pathologie tritt hauptsächlich bei Frauen auf.

Längs flach tritt am häufigsten im Alter zwischen 16-25 Jahren, das Kreuz - in 35-50 Jahren. Nach Herkunft unterscheiden Plattfüße angeborene, flache, traumatische, paralytische und statische Füße.

Angeborene flach eingestellt Füße vor 5-6 Jahren, ist nicht einfach, da alle Kinder unter dem Alter von allen Elementen eines flachen Fußes bestimmt. In etwa 3% aller Fälle von Plattfuß ist ein flacher Fuß angeboren.

Traumatischer flach - eine Folge von Sprunggelenksfrakturen, Kalkaneus, Fußwurzelknochen. Paralytic Plattfuß - Lähmungs Fußsohle Muskeln und Muskeln, beginnend an der Tibia( Polio Folge).

rachitic flach aufgrund Körperlast auf den geschwächten Knochen des Fußes.

Static Plattfuß ( die häufigste 82,1%) ergibt sich aufgrund der Schwäche der unteren Beinmuskeln und Füße, Bandapparat und Knochen. Ursachen des statischen Plattfußes können unterschiedlich sein:

- Gewichtszunahme - eine Abnahme der Muskelkraft während der physiologischen Alterung, - der Mangel an Bewegung in sitzenden Berufen Personen usw.

. .

Aus internen Gründen, auf die Entwicklung von Fußdeformitäten beitragen, auch erbliche Veranlagung für äußeree Ursachen gilt - Überlastanschlag mit dem Beruf verbunden( eine Frau mit einer normalen Struktur des Fußes, die Durchführung von 7-8 Stunden hinter der Theke oder in der Weberei, können schließlich die Krankheit erwerben), Housekeeping, tragen nicht-rationale Schuhe( eng, unbequem).Beim Gehen auf

„Stilett“ Lastumverteilung eintritt: er bewegt sich von dem Fersenbereich zu dem Quergewölbe, die nicht seine verformten halten, wodurch Quer Plattfuß entsteht.

Die Hauptsymptome der Plattfüße - Schmerzen im Fuß, Ändern der Umrisse. Anschlagvorsprünge 2 mit einer Last( stehend)

Plattfuß

Diagnose der Diagnose „flach“ wird auf der Grundlage von „Radiographie“ gesetzt. Eine vorläufige Diagnose von "Plattfuß" kann von einem Orthopäden aufgrund einer körperlichen Untersuchung gestellt werden. Bestimmen Sie die korrekte Position der anatomischen Landmarken des Fußes und Fußgelenks Bewegungsbereich und Ablenkwinkel des Fußes, die Reaktion der Bögen und Muskeln mit der Last, insbesondere Gangart, insbesondere Schuhabnutzung.

Um medizinische Untersuchung Plattfuß entscheidende Röntgenstrahl beiden Füße in frontalen und seitlichen Vorsprüngen hergestellt unter Belastung( der Patient steht).

für Plattfuß Prüfung Schweren Kreuzes gemacht Analyse der Röntgenbilder.

auf Röntgenaufnahmen in frontaler Projektion der Grad der Quer Plattfuß drei zur Längsachse I-II Metatarsus und Phalanx des ersten Kernstift entsprechenden geraden Linien durchgeführt, um zu bestimmen. Sie entstehen, wenn

  • I Umformgrad Winkel zwischen I-II Metatarsalknochen beträgt 10 - 12 Grad, und der Ablenkwinkel des ersten Fingers - 15 bis 20 Grad;
  • mit dem Grad II diese Ecken erhöhen sich jeweils auf 15 und 30 Grad;
  • mit dem dritten Grad - bis zu 20 und 40 Grad;
  • im IV-Grad von - 20 und 40 Grad überschreiten.

Um den Grad des longitudinalen Plattfußes zu bestimmen, wird das Röntgenbild der Füße in der lateralen Projektion durchgeführt. Das Bild zeigt drei Linien, die ein Dreieck mit einem nach oben gerichteten stumpfen Winkel bilden.

  • erste Zeile - horizontal durch den Punkt auf der Fußsohle der Tuberositas des Calcaneus getragen und einen Punkt auf dem Mittelfußkopf 1;
  • zweite Zeile - geleitet von dem Kontaktpunkt der ersten Linie von der Ferse zum unteren Tuberkel Punkt navicular Gelenkraum zugespitztes Gelenkes;
  • dritte Zeile - geleitet von der Kontaktstelle des 1. Zeile Mittelfußkopfes 1 die gleiche Stelle wie die zweite Zeile. Normalerweise

Längsgewölbe des Fusses Winkel 125-130 °, die Bogenhöhe von & gt; 35 mm.

sind 3 Grad flachen Längs:

1 Grad: Bogenwinkel beträgt 131-140 °, Gewölbehöhe von 35 bis 25 mm, ist die Verformung der Knochen des Fußes nicht.

2 Grad: Bogenwinkel beträgt 141-155 °, die Höhe des Bogens 24 bis 17 mm können Anzeichen von Arthrosis deformans talo-navicular Gelenke sein.3

Grad: Bogenwinkel & gt; 155 °, wobei die Höhe

Aufstandsfläche bei unterschiedlichen Graden des Plattfußes von Null bis dritten:

Plattfüße und Schwangerschaft Pregnancy

verschiedene Veränderungen im Organismus hervorruft. Viele der Frauen machen die gleichen Beschwerden. Eine dieser Beschwerden, die fast nicht berücksichtigt wird, sind Schmerzen in den Beinen. Aufgrund der natürlichen Gewichtszunahme während der Schwangerschaft verschiebt sich der Schwerpunkt des Körpers nach vorne. Dies bewirkt eine Umverteilung der Belastung auf die Gliedmaßen und einen zunehmenden Druck in den Kniegelenken und Füßen.

Schwangere Frauen können übermäßige Pronation des Fußes erfahren. Diese Veränderungen können Schmerzen in der Ferse, Fußgewölbe oder im Metatarsus verursachen. Viele Frauen haben Krämpfe in den Beinmuskeln und Krampfadern der unteren Extremitäten. Deshalb sind alle schwangeren Frauen müssen die notwendigen Informationen über ihre Gesundheit und insbesondere haben, die Beine Funktion zu einer neunmonatigen Tragzeit so angenehm wie möglich für sie war.

Die übermäßige Pronation, die den Plattfuß begleitet, entsteht, weil der Fußbogen durch das zunehmende Gewicht der Frau aufgrund des wachsenden Fötus abgeflacht wird. Dies kann zu einer Überlastung und Entzündung der Plantarfaszie führen, die sich von der Ferse bis zu den Zehen erstreckt.Übermäßige Pronation kann dazu führen, dass das Laufen aufgrund erhöhter Belastung der Wadenmuskulatur und der Wirbelsäule schmerzhaft wird.Überschüssige Pronation ist sehr typisch für Menschen mit schwachen, flachen Füßen und Übergewicht.

Behandlung von Plattfüßen

1. Es ist notwendig, die Muskeln zu stärken, die das Fußgewölbe stützen.

Natürliche Stärkung des Körpers hilft, den Fuß zu stärken. Das Kind ist nützlich, zu schwimmen - besser kriechen, aber man kann nur am Rande des Pools wälzt - es wichtig ist, dass es ein Paddel Bein ist. Es ist nützlich, barfuß zu gehen - auf Sand( nicht heiß) oder Kiesel( nicht scharf).Auf Hügeln und Hügeln laufen, auf einem Baumstamm wandern.

Sportunterricht ist sicherlich nützlich für Kinder mit Plattfüßen. Empfehlungen für Einschränkungen sind hier sehr relativ. Zum Beispiel eine Bergrennstrecke, Laufschuhe oder Gewichtheben eine übermäßige Belastung des Fußgewölbes. Auf der anderen Seite sind sie nicht kontraindiziert, wenn es keine schweren klinischen Manifestationen der Krankheit - Schmerzen, Schwellungen gibt. So sind fast alle Skater mit der Zeit flache Füße, die sie nicht daran hindert, hohe Sportergebnisse zu erzielen. Der berühmte Pullover in der Höhe von Vladimir Yashchenko hatte ausgeprägte flache Füße. Allerdings drehte sein Mangel daran in ein Plus - im springenden Punkt die verformte Fußmuskulatur zu korrigieren, was seine Sprungkraft erhöht. Die körperliche Belastung entwickelt auf jeden Fall die Muskulatur der Beine und stärkt den Fußbogen.

Gehen auf unebenen Oberflächen. Übungen werden barfuß alle 8-12 mal durchgeführt.

- Barfuß laufen auf Sand( für Sand ist es möglich, eine Box in der Größe von einem halben Meter pro Meter einzustellen) oder ein Teppich aus Schaumgummi( oder mit einem großen Haufen), Finger beugen und auf den äußeren Rand des Fußes gelehnt;

- Gehen auf einer geneigten Oberfläche mit Unterstützung auf der äußeren Kante des Fußes;

- Seitlich auf dem Baumstamm gehen.

Gymnastik. Gymnastik sollte eine alltägliche und gewohnheitsmäßige Tätigkeit für den Patienten mit Plattfüßen werden. Mach es besser nicht einmal, sondern 2-3 mal am Tag.

medicina.dobro-est.com

Längs flach Symptome und Behandlung

  • Menschen

Behandlung ist oft unter dem Einfluss von externen oder internen Faktoren entwickelt Schwäche des Bandapparates und Fußmuskulatur. Dadurch entsteht der Längsflachfuß, der sich durch eine Abnahme der Höhe des Längsinnenbogens des Fußes auszeichnet. In diesem Fall ändert sich aufgrund der Bewegung der Knochen das Aussehen des Fußes. Der Wandermechaniker ist kaputt. Es kann Komplikationen von der Wirbelsäule, den Kniegelenken und dem Becken geben.

Faktoren, die das Auftreten von Plattfüßen provozieren, können dienen:

  • Falsch ausgewählte Schuhe;
  • Schwäche der Beinmuskulatur, insbesondere der Füße und Beine, infolge inaktiven Lebens;
  • Hohe körperliche Aktivität;
  • Lange auf den Beinen aufgrund der Eigenschaften des Berufsstandes;
  • Übergewicht;
  • Erbliche angeborene Schwäche des Bandapparates.

Symptome von

Es gibt vier Stadien in der Entwicklung des longitudinalen flatfoot. Die Symptomatologie in jeder Phase ist anders.

  • erste Stufe der vorge Krankheit ist dadurch gekennzeichnet, dass nach einer längeren statischen Lasten in den Beinen, vor allem in den Füßen und Beinen, gibt es ein Gefühl von Müdigkeit und drückenden Schmerz ist.
  • Dann folgt das Stadium des intermittierenden Plattfußes. Schmerzhafte Empfindungen werden am Ende des Tages ausgeprägt, entstehen nicht nur nach langem Stehen, sondern auch nach dem Gehen. Es gibt einen vorübergehenden Stress und sogar eine Straffung der Muskeln. Am Morgen hat der Fuß eine anatomisch korrekte Form, aber am Ende des Tages fällt der Bogen.
  • Das Entwicklungsstadium des flachen Fußes beginnt, wenn der Sohlenbogen auch nach einem Traum und einer langen Ruhepause nicht die richtige Position einnimmt. Geringfügige Belastungen verursachen Schmerzen in den Beinen. Der vordere Teil des Fußes wird breiter und der Fuß selbst verlängert sich und dreht sich nach innen. Der Gang ändert sich und wird unbeholfen. Die Füße schwellen an. Haare erscheinen und es gibt Schwierigkeiten bei der Auswahl der Schuhe.
  • Die Endstufe des Plattfußes zeichnet sich durch eine signifikante Absenkung des Fußgewölbes und eine scharfe Drehung des Fußes aus. Der Schmerz kommt von der geringsten Belastung.

In der dritten Stufe unterscheiden sich die Plattfüße in Längsrichtung durch den Grad der Auslassung des Innenbogens. Der erste Grad ist bemerkens Verformung des Fußes beobachtet, und die Bogenhöhe von 2,5-3,5 cm. Zweitem Grad Verkürzung tritt 1,7-2,4 cm Prolaps der Größenordnung Talus und Gewölbe. In der dritten Potenz des Fußgewölbes weniger einnimmt Höhe1,7 cm und es gibt eine merkliche Veränderung im Aussehen des Fußes. Grade von Plattfuß und Rekrutierung in die Armee

Werden sie zur Armee mit longitudinalen Plattfüßen gebracht?

Ganz normal ist die Situation, wenn ein junger Mann im militärischen Alter einen gewissen Grad an Plattfüßen erleidet. In normativen Rechtsakten zur Eignung für den Militärdienst sind Plattfüße in vier Gruppen unterteilt.

«A» Gruppe ist dadurch gekennzeichnet, dass der Rekrut schwere Störungen, nämlich - ein deformierten Fuß, der Militärstiefel verhindert tragen. In diesem Fall gilt es als nicht für den Service geeignet.

Bei moderaten Funktionseinschränkungen handelt es sich um die Plattfußgruppe "B", die dem 3. Grad des Plattfußes entspricht. In einer solchen Situation gilt der Rekrut in Friedenszeiten als dienstuntauglich und wird in die Reserve berufen.

Gruppe "B" beschreibt kleinere Funktionsstörungen mit dem zweiten Grad von Plattfuß und Arthrose des zweiten Grades. Bei einer ähnlichen Entwicklung der Krankheit wird der Wehrpflichtige ebenfalls in das Reservat aufgenommen.

Die Gruppe "G" bedeutet keine Fehlfunktion. Es entspricht dem ersten und zweiten Grad des Plattfußes, nicht begleitet von Osteoarthritis. Der Wehrpflichtige gilt mit Ausnahme bestimmter Truppentypen als diensttauglich.

Somit sind die ersten beiden Grade Plattfüße sind nicht die Ursache der Befreiung von Reiz, wenn sie nicht von Komorbiditäten begleitet werden. Behandlung

Längs flacher

die ersten beiden Stufen der Erkrankung haben eine gute Wirkung kurative barfuß auf unebenen Untergrund oder Sand entfernt. Pflichtübungen Gymnastik, Übungen, die so gewählt sind, dass die Muskeln der Schienbeine und Füße trainiert werden. Eine gut ergänzte Behandlung ist die Fußmassage Fuß Fuß- und Fußbäder am Abend. Der Komplex dieser Maßnahmen verbessert die Blutzirkulation in den Beinen, stimuliert den Abfluss von Lymphflüssigkeit. Die Ernährung von Muskeln und Bändern verbessert sich.

In der dritten Stufe wird die vorgeschriebene Verwendung von orthopädischen Schuhen, Einlegesohlen und Linern zu den oben genannten Maßnahmen hinzugefügt. Wenn die Krankheit fortschreitet, führen Sie die Operation durch.

Die Behandlung von Plattfüßen ist lang und dauert mehr als ein Jahr. In diesem Fall muss der Patient aktiv am Prozess teilnehmen.

Einlegesohlen Einlegesohlen mit flachen Längs

Orthopädische Einlagen verwendet, um die Verformungsvorgänge in dem Stapel zu stoppen, sendet sie der anatomisch korrekten Zustand. Sie dienen auch dazu, Komplikationen des Plattfußes vorzubeugen: schiefe Haltung, schmerzhafte Empfindungen im Rücken und in den Gelenken der Beine. Andere Teile des Bewegungsapparates werden durch eine gleichmäßigere Verteilung der Belastung vor Überlastung geschützt.

Orthopädische Einlegesohlen werden empfohlen, in Schuhe für die Straße und zu Hause eingeführt werden.

Richtig ausgewählte Einlegesohlen stützen die Fußgewölbe, erhöhen die Stabilität der Person bei Bewegung und Stehen. Reduzieren Sie Beschwerden und Müdigkeit in den Beinen bei längerer Belastung. Verhindern Sie das Fortschreiten der Krankheit. Menschen

Behandlung

  • beliebtestenes Volksheilmittel für die Krankheit loszuwerden - das ist auf einer Vielzahl von unebenen Oberflächen zu Fuß: ein Kieselstein, Sandstrand, spitzen Matten, Protokolle. Dieses Verfahren stärkt nicht nur den Fuß, sondern stimuliert auch zahlreiche Nervenenden auf der Sohle, was sich in der Regel positiv auf die Gesundheit des Körpers auswirkt.
  • Zur Entfernung von Schwellungen und Schmerzen vor dem Schlafengehen wird Paraffin auf die Sohle aufgetragen. Diese Anwendung führt zu einer normalen Blutversorgung.
  • sehr nützlich einfache Bewegungen: auf dem Boden gehen, drehen Sie die Füße, die Zehen Biegen, lunges und kleine Gegenstände Zehen Füße vom Boden hob.
  • Empfohlene Bäder aus Infusion von Minze und Salbei zur Beseitigung von Schwellungen. Bäder mit Meersalz stärken die Knochen und entspannen die Muskulatur.
  • Wenn Gelenkschmerzen auftreten, dann hilft es der Alkoholtinktur der Immortelle.

soll eine richtige Gang bilden, berufliche Tätigkeiten vermeiden, an einem Ort längeres Stehen im Zusammenhang, die richtigen Schuhe tragen, keine Schuhe mit hohen Absätzen und flachen Schuhen kaufen, ist es ratsam, in körperlicher Aktivität für die Prävention von Krankheiten zu engagieren.

helportoped.ru

Plattfuß: Prävention, Behandlung, Ursachen, Symptome der Krankheit kann in der Kindheit oder im Erwachsenenalter

.Der wackelige Typ ist möglich, wie Sie bereits vermutet haben, wegen Rachitis. Wegen der Krankheit gibt es keine normale Entwicklung von Knochen. Traumatischer Typ erscheint als Folge von Brüchen des Fußgelenks, Fußknochen. Darüber hinaus kann das Trauma der Bänder und Muskeln, die die Fußbögen verstärken, auch die Krankheit provozieren. Paralytische Platypodien sind aufgrund der übertragenen Poliomyelitis möglich. Das statische Erscheinungsbild tritt bei mehr als 75% der Krankheit auf. Symptome

erwachsenen Plattfuß

Plattfüße, die ersten Symptome, die durch Schmerzen in den Beinen manifestieren kann nach längerem Stehen oder während hozhdeniya. A auch durch die folgenden klinischen Zeichen gekennzeichnet Krankheiten:
  1. 1) schmerzende Füße, auch nach leichter Belastung.
  2. 2) Wenn Sie Ihre alten Schuhe betrachten, bemerken Sie, dass sie von innen getragen werden und abgenutzt sind.
  3. 3) Knöchel anschwellen.
  4. 4) Spürbar die Zunahme der Beine in der Länge und in der Breite, sind die alten Modelle der Schuhe für Sie schon klein.
  5. 5) Es ist unmöglich, auf Stilettos zu laufen.
  6. 6) Während des letzten Stadiums der Krankheit, abgesehen von den Füßen, wird die Lendenwirbelsäule allmählich besorgt, das Gehen wird schmerzhaft. Kopfschmerzen sind möglich.
Symptome der flachen Längs:
  • geschwollener Füße am Ende des Tages( siehe Ursachen Schwellungen in den Beinen.).
  • Füße werden schnell müde.
  • , wenn es in der Mitte des Fußes gedrückt wird, ist Schmerz empfunden.
  • wundes Bein: Fuß, Knöchel, Unterschenkel.
  • , um die richtigen Schuhe zu wählen, ist wirklich schwierig.
  • mögliche Schmerzen in der Lendengegend.
  • Längsgewölbe ist nicht spürbar, der Fuß ist geschwollen, die Ferse ist abgeflacht.
  • Standardschuhe können nicht getragen werden.
  • Schmerzen vor dem Bein,
  • Auftreten von Schwielen;

Grad von Plattfuß

Nennen wir allgemeine Indikatoren des Grades der Entwicklung der Krankheit. Das erste ist schwach ausgedrückt, es stört den Patienten nicht sehr. Sie können den Ausbruch der Krankheit visuell sehen. Die zweite oder mäßig ausgeprägte Form hat oft starke Veränderungen. Die Krankheit ist ausgeprägter, man erlebt allmählich Schmerzen im Knöchel, Fuß.Sichtbar sind schwere Bewegungen und Klumpfuß.In der dritten Form tritt eine vollständige Verformung auf. Verletzte die Funktionen des Bewegungsapparates, kann es ernstere Krankheiten geben. Der Schmerz ist sehr stark, es tut weh zu laufen, und es ist schwierig, Sport zu treiben. Wir bezeichnen drei Stadien des longitudinalen Krankheitstyps.
  1. Beim ersten Grad des longitudinalen Plattfußes kommt es zu einer schnellen Ermüdung der Beine. Der Schmerz ist nicht offensichtlich, der Patient kann unangenehme Empfindungen fühlen, wenn er Schuhe anzieht. Manchmal ist Schwellungen am Morgen möglich.
  2. Bei der zweiten Form ist der Schmerz ausgeprägter, manchmal ist er sehr stark, die Knöchel und das Schienbein verlängern sich. Dieser Grad erschwert das Gehen und macht einen hässlichen Gang.
  3. Bei der dritten Form treten unruhige Fußschmerzen auf: Fuß, Schienbeine, manchmal macht sich ein tiefer Rücken bemerkbar. Auch sichtbar Schwellungen in den Gelenken des Fußes.

Grad im Querflachfuß

In diesem Fall wird der Querbogen des Fußes groß, die Länge des Beines nimmt ab. Die großen Zehen weichen allmählich von den anderen ab und werden zu einer Art Hammer. Der transversale Typ von Plattfüßen ist charakteristisch für eine Frau über dreißig Jahre alt. Störe die Hühneraugen, der Knochen wächst an den Fingern. Wenn die erste Form dieser Art von Plattfuß regelmäßig Füße verletzt, ist der vordere Teil schmerzhaft. Bei der zweiten Form ist unter dem Kopf der Metatarsalknochen Schmerzen, beim dritten Grade verstärkt sich der Schmerz, gewöhnlich erscheinen Hühneraugen in großen Mengen.

Abflachung bei Kindern

Nach medizinischen Statistiken scheinen mehr als die Hälfte der Kinder im Alter von 6-7 Jahren Plattfüße zu haben. Um in Zukunft flache Füße zu vermeiden, sollten Sie sich selbst behandeln, beginnend mit der Kindheit. Um den Bogen des Fußes zu korrigieren, ist wirklich bis zu 13 Jahren, bis es vollständig gebildet ist. Diese Diagnose wird Kindern von drei bis fünf Jahren gegeben. Manchmal, von der Geburt oder vom Beginn der Zirkulation, sind Fersen-Valgus-Füße sichtbar. Im Alter von drei Jahren werden sie flach valgus. Bis zum Alter von drei Jahren gibt es keine Plattfüße, da ein Fettpolster in der Innenseite des Fußes erscheint. Es ist ein zusätzlicher Stoßdämpfer beim Gehen. Die aktuellsten Arten von Plattfüßen bei Kindern sind: Längs-, Quer-, Flach-Valgus-Füße und eine gemischte Art von Plattfuß.Plantogramm ist eine der effektivsten Methoden zur Diagnose eines Kindes. Um den Fuß zu diagnostizieren, wird das Baby mit einer speziellen Flüssigkeit ausgebreitet, woraufhin der Bereich, der gestrichen wurde, analysiert wird. Aufgrund altersbedingter Merkmale ist die Diagnose von Plattfüßen bei Kindern kompliziert. Es ist besser, einen orthopädischen Arzt zu konsultieren, er wird die Symptome von Plattfüßen richtig identifizieren. Was können Eltern tun? Wenn das Kind zusammenbricht, vielleicht das Vorhandensein von Valgus Platypodia. Wenn das Baby beim Gehen zur Vorderkante des Fußes kommt, sollten Sie auch einen Arzt aufsuchen. Der Fuß wird am besten unter natürlichen Bedingungen geformt. Lassen Sie das Kind deshalb im Sommer barfuß auf dem Rasen, Sand, Steinen laufen. Eine gewisse körperliche Belastung ist wichtig: Bewegen von Spielen, Gehen. Das Kind sollte keine alten Schuhe nach jemandem tragen: die Last kann sich im Fuß falsch verteilen. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Kind mit einer gleichmäßigen Haltung am Tisch sitzt.

Behandlung von Plattfuß bei Erwachsenen und Kindern

Die Therapie von Längs- und Querflachfüßen ist ähnlich. Medizinische Maßnahmen, die bei einem Erwachsenen angewendet werden, können nur seinen Zustand verbessern. Während die Kinder vollständig geborgen sind, beginnen sich die Füße des Babys vollständig zu formen. Der Arzt verschreibt am häufigsten konservative Behandlung: Medikamente in Kombination mit physiotherapeutischen Verfahren. Die Therapie basiert auf therapeutischen Übungen. Eine solche Körperkultur wird speziell für den Patienten gewählt, der Orthopäde berücksichtigt das Alter, den Grad der Erkrankung und ihre Form, die ausgezeichnete Massage und Hydromassage der Füße. Aktive Stimulation der Problemzone verbessert die Durchblutung und verbessert den Tonus der Fuß- und Unterschenkelmuskulatur. Orthopädische Einlegesohlen mit der Krankheit stellen die erforderliche Aufhebung der Bögen des Fußes wieder her, korrigieren die normale Position des Fußes, stellen Komfort beim Gehen zur Verfügung. In der Anfangsphase helfen die Einlegesohlen perfekt, mit der Krankheit fertig zu werden. Die Operation ist die effektivste Behandlungsmethode mit erheblichen Fehlstellungen des Fußes. Abflachung bei Kindern wird leichter behandelt, ohne Operation. Muskeln, Knochen und Bänder von Kindern sind immer noch sehr empfindlich auf Behandlung. Eine selten anzutreffende kongenitale Platypodie wird mit speziellen Bandagen behandelt. Meistens verwenden sie Toning Massage und körperliches Training. Auch für die Füße sind die Kontrastbäder wirksam. Viele Ärzte empfehlen orthopädische Schuhe zu tragen. Als in einem früheren Alter Sie oder ein Arzt Plattfüße entdecken, desto effektiver wird die Behandlung sein. Zum Zweck der Prävention sollte das Kind von einem Arzt etwa 5 Jahre überprüft werden.

Flugzeug Übung übt

  1. 1) Die Beine sollten schulterbreit auseinander stehen. Dann entfalten sich die Füße, zuerst die Absätze, dann die Socken. Mache mindestens 12 Wiederholungen.
  2. 2) Drehung. Sitzend auf einem Stuhl oder stehend, stellen Sie die Fersen auf die Breite der Schultern. Drehen Sie die Füße in zwei Richtungen. Mache 12 Wiederholungen.
  3. 3) Beenden Sie die Installation. In sitzender oder stehender Position durchgeführt. Legen Sie die Füße abwechselnd auf die äußere und dann auf die innere Oberfläche. Tu es 15 mal.
  4. 4) Niedrige Angriffe. Steh stetig auf. Führen Sie einen vorderen Beinschub durch. Dann wende dich um und mache dasselbe. Behalten Sie Ihren Rücken ohne Fehler. Es sollte 15 mal wiederholt werden.
  5. 5) Wir gehen auf der Stelle. Machen Sie schnelle Schritte. Die Füße schauen nach innen, die Beine sind an den Knien gebeugt. Bewegen Sie Ihre Schultern nicht, halten Sie sich gerade, Beine sind aktiv beteiligt. Das Atmen ist ruhig, die Übung wird für eine halbe Minute durchgeführt. Für Kinder wird der gesamte LF-Komplex in einer Spielform durchgeführt.

Komplikationen von

  • Zärtlichkeit in Hüfte, Füße, Rücken und Knie.
  • Änderung in der Form des Fußes - Krümmung, das Aussehen des Steines, zu breiter Fuß, falsche Entwicklung von Muskeln und Gelenkgewebe.
  • Unregelmäßigkeit der Haltung und Gangart.
  • mit Kniebeugen, um das Gleichgewicht zu halten, ist sehr schwierig.
  • das Aussehen eingewachsener Nägel ist möglich.
  • Klumpfuß und Schwere des Ganges.

Plattfußprophylaxe bei Erwachsenen

Aktive Personen, die sich im ständigen Stehen befinden, sollten sich regelmäßig ausruhen und den Schwerpunkt auf die Außenseite des Fußes verlagern. Darüber hinaus ist es nach einem Arbeitstag nützlich, Fußmassage zu machen, reiben Sie sie. Sie können massieren, indem Sie barfuss auf Sand, Gras oder Kies laufen. Zu Hause wählen Sie eine Massagematte. Nehmen Sie Ihre Schuhe richtig auf, damit sie nicht reiben, drücken Sie nicht auf den Fuß, aber es ist besser, dass keine Beschwerden auftreten.

Ebenenprophylaxe bei Kindern

Bei Kindern sollte die Prophylaxe ab dem 1. Lebensjahr durchgeführt werden. Es wird mit dem Ausschluss von Rachitis, Poliomyelitis und anderen Krankheiten abgeschlossen. Denken Sie schon während der ersten Schritte des Kindes über die Wahl von Qualitätsschuhen nach. Ohne auf dem Rasen zu gehen, können Kies und Sand jedoch nicht ausreichen: "Barfuß" -Kinder sind um ein Mehrfaches weniger von der Krankheit betroffen. Achten Sie darauf, dass das Kind nicht auf einem flachen Boden geht, und auf unebenem poverhnosti. Starshim Kinder empfehlen Übungen mit einfachen Fuß auf den Fersen und Zehen, innerhalb und außerhalb der Beine. Sie können Sprünge auf der Stelle tun, die Gymnastikleiter klettern. Kombinieren Sie Gymnastik mit Wasserverfahren. Es ist nicht nur eine ausgezeichnete Stärkung der Muskeln, sondern auch eine perfekte Verhärtung.

MyMedicalPortal.net

Flachfußmatte

FlachfußmattePlattfuß

Orthopädische Matte für Kinder von Plattfüßen: Gibt es einen Vorteil? Bei einem Kind im Alter von über 3 Jahren wird bei einem Rückgang des Fußgewölbes die Fußstellung diagnostiziert. Die Haupt...

Weiterlesen

Wie man einen flachen Fuß entferntPlattfuß

Wie man flache Füße bei Erwachsenen kuriert? Der Halt einer Person sollte nicht nur Unterstützung während der Bewegung bieten, sondern auch die Funktion der Dämpfung, die alle Erschütterungen, di...

Weiterlesen
Wie man Platypodia überprüft

Wie man Platypodia überprüftPlattfuß

Wie kann ich Plattfüße definieren? Abflachung ist eine Pathologie des Bewegungsapparates, bei der eine Verletzung der anatomischen Struktur des Fußes vorliegt. Die Krankheit ist ziemlich häufig...

Weiterlesen