Behandlung von Gelenken

Rezepte

Volksmedizin zur Behandlung

gemeinsamen Gicht ist aufgrund der zerstörerischen Wirkung von Harnsäurekristallen

Gout Ärzten zerstört in erster Linie verordneten Medikamente Medikamente, Ernährung, körperliche Aktivitäten möglich, und zusätzlich und andere Therapien. Folk Heilmittel für Gicht haben weniger Kontraindikationen und Nebenwirkungen als Medikamente. Daher empfehlen viele Ärzte zusätzlich die Behandlung von Gicht mit Volksmedizin. Dies ist durchaus sinnvoll, da natürliche Naturstoffe manchmal nicht weniger wirksam sind als synthetisierte.


Warum ist es wichtig, nicht

Krankheit leidet an dieser schweren Krankheit Leute beschweren sie über die unerträglichen Schmerzen in den Gelenken zu laufen. Warum entstehen sie? Gicht bekommt einen Schub für die Entwicklung, sobald der Austausch von Purinsubstanzen gestört ist. Wegen dieses Versagens hören Salze der Harnsäure auf, aktiv ausgeschieden zu werden, und einige von ihnen werden allmählich in den Nieren, Knorpeln, Gelenken abgelagert.

Entwickelt allmählich Gichtarthritis. Mit der Zeit nehmen die Ablagerungen von Harnsäuresalzen zu und infolge des Entzündungsprozesses können sich kegelförmige Wucherungen( Tophi) bilden. Am häufigsten treten sie an Händen und Füßen auf.Übrigens wird "Gicht" aus dem Altgriechischen nicht umsonst als "Falle für Füße" übersetzt.

Gouty Gelenk verformt mehr, und wenn die Krankheit nicht ernsthaft behandelt wird, kann vollständig Gelenkkapsel kollabieren. Und das ist eine sehr vernachlässigt Arthritis, die Befreiung von denen extrem schwierig ist, und es ist besser, die Verbindung nicht katastrophalen Zustand zu bringen. Wie behandelt man diese Komplikation? Der einzige Ausweg ist eine Operation zur Implantation eines künstlichen Gelenks.

Phasen der Remission wechseln sich oft mit Exazerbationsphasen ab. Dies ist der Unterschied zwischen Gicht: seine Symptome werden geschwächt, dann intensiviert. Der quälende Zustand dauert etwa eine Woche. Die Behandlung ist sehr notwendig, sonst treten die Anfälle öfter auf. Und jeder nachfolgende wird stärker sein als der vorherige.

Die Krankheit schreitet schnell voran und betrifft gesunde Gelenke

Gichtarthritis ist eine heimtückische Krankheit. Es bringt nicht nur Schmerzen mit sich, die die Lebensqualität des Patienten dramatisch verschlechtern, sondern auch zu Immobilität führen können. Wenn die Krankheit schwerwiegend ist, ist eine Behinderung unvermeidbar.

Wie wird Gicht geheilt? Leider ist es fast unmöglich. Aber die schmerzhaften Symptome der Behandlung können geschwächt werden. Das erfordert zwar viel Kraft, Geduld und Zeit, denn Gichtarthritis ist eine schwere chronische Erkrankung. Es ist wichtig, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen und den Zustand des Patienten zu verbessern, und dies kann durch Volksmedizin unterstützt werden.


Alternative Medizin Tipps


von Gicht

Pack beginnt kaum Gicht zu spielen, die Behandlung der Volksmedizin wird instrumental sein. Kompressen helfen Gelenkschmerzen zu reduzieren. Normalerweise werden sie nachts gemacht. Die Kompresse wird am Bein oder Arm fixiert und mit einer Socke, einem Fäustling oder einem Schal erwärmt. Die Behandlung mit Volksmedizin ist in der Regel lang.

  • Rezept Nr. 1. Mischen Sie 1 EL.Löffel Kochsalz mit 1 EL.Löffel Honig, wenden Sie die Mischung auf eine Mullserviette an einem wunden Punkt an. Der Behandlungsverlauf beträgt mindestens 10-15 Behandlungen. Diese Zutaten können mit 2-3 EL abgewechselt werden. Löffel aus rotem Ton und 2 EL.Löffel Weinessig.
  • Rezept 2. Grind Brei № 3 Köpfe von Knoblauch zu erklären, 0,5 Liter 9% Essig, bestehen 2 Wochen In regelmäßigen Abständen Schütteln des Behälters, filtriert. Befeuchten Sie diese Bandage mit einer Tinktur und tragen Sie sie auf das arthritische Gelenk auf.
  • Rezept Nr. 3. Um 2 kg rohen Fisch zu machen, teilen Sie die Filets in 10 Teile und legen Sie sie in separate Gefrierschränke in den Gefrierschrank. Bevor Sie zu Bett gehen, tauen Sie den Fisch auf, legen ihn auf ein Gichtgelenk, bedecken ihn mit einem Stück Polyethylen, fixieren ihn mit einem Verband und erwärmen ihn, ziehen Socken oder Fäustlinge an. Morgens das Filet entfernen und das Gelenk des Patienten mit Seife waschen. Führen Sie diese Behandlung für Gicht 10 Tage durch.

Hand- und Fußbäder

  • Rezept № 4. Im Arsenal der Volksheilmittel für Gicht sind beliebte und therapeutische Bäder. Bereiten Sie eine Abkochung der Kamille vor: 50 g trockenes Gras mit Blumen gießen 5 Liter heißes Wasser, zum Kochen bringen und sofort vom Herd nehmen. Dann 100 g Kochsalz lösen, abseihen. Nach dem Eingriff sollte das arthritische Gelenk trocken gewischt und isoliert werden. Die Behandlung von Gicht sollte mindestens 1 Monat dauern.
  • Rezept Nr. 5. Gießen Sie 50 Gramm trockenen Kräuter Salbei 1,5 Liter heißes Wasser, kochen Sie für 10 Minuten, belasten Sie, fügen Sie 1,5 Liter warmes Wasser auf eine angenehme Temperatur. Gießen Sie 2 l dieser Brühe in die Wanne und dämpfen Sie die erkrankten Gelenke mindestens 30 Minuten lang, wobei Sie regelmäßig heiße Brühe gießen. Die Dauer der Gichtbehandlung beträgt mindestens 1 Monat.
  • Rezept № 6. Gießen Sie 2-3 Liter warmes Wasser in die Wanne, lösen Sie darin 3-4 Teelöffel Soda, fügen Sie 10-12 Tropfen alkoholische Lösung von Jod hinzu, rühren Sie um. Halten Sie kranke Hände oder Füße in der Badewanne für 4-5 Minuten. Behandlung für 10 Tage.
  • Rezept Nr. 7. In Volksheilmitteln für Gicht, Heiler umfassen auch Urintherapie: sie empfehlen täglich hoch ansteigende entzündete Gelenke in erwärmtem Urin.

Salben, Kautschuke, Pasten

  • Rezept Nr. 8. Die Heilmittel zur Behandlung von Gicht sind auch wirksam in Form von verschiedenen Geschmacksrichtungen. Grind Tabletten von chemisch Aktivkohle, um etwa 1/2 Tasse Pulver zu bekommen, fügen Sie 1 EL hinzu. Löffel die zerdrückten Samen von Flachs, gießen Sie ein wenig Wasser und gründlich mischen. In der Nacht, reiben Sie diese Paste in das arthritische Gelenk, dann bedecken Sie es mit einem Stück Polyethylen und fixieren Sie es mit einem warmen Tuch.
  • Rezept Nr. 9. Diese beliebte Methode zur Behandlung von Gicht enthält eine Mischung aus Apotheke Jod Tinktur und Aspirin. In 10 ml Tinktur, 5 pulverisierte Aspirintabletten auflösen. Bilden Sie eine Flüssigkeit, um das Nachtgichtgelenk zu schmieren oder zu reiben, und isolieren Sie es dann unbedingt.

Infusionen, Abkochungen, Tinkturen

  • Rezeptur Nummer 10. Bei der Behandlung von Gicht wird empfohlen, mehr Infusion von Alternativen zu trinken. Brühen Sie trockenes Gras wie Tee, nur nicht mit kochendem Wasser, aber mit sehr heißem Wasser. Die Menge an Rohmaterial wird verwendet, um das Getränk golden und angenehm für den Geschmack zu machen. Trinken Sie es in mäßig heißer Form.
  • Rezept Nr. 11. Gießen Sie 2 Teelöffel gehacktes Gras aus Schachtelhalm mit 1 Glas kochendem Wasser. Aufguss, warm eingepackt, 2 Stunden, gefiltert. Volksheilmittel für Gicht sollten in streng individuellen Dosierungen eingenommen werden, die mit dem Arzt abgestimmt werden müssen.
  • Rezept Nr. 12. Ein anderes beliebtes Heilmittel für Gicht besteht aus einem Säbel und Wodka.250 g zerkleinerte trockene Wurzel Sabelnik gießen Sie 0,5 Liter Wodka, bestehen Sie an einem dunklen Ort für 3 Wochen, schütteln den Behälter von Zeit zu Zeit.
  • Rezept Nr. 13. Eine Abkochung von Cranberries ist sehr effektiv.2 EL.Löffel von Früchten gießen 250 ml kochendes Wasser, kochen für 12-15 Minuten. Trinken Sie den ganzen Tag über in Portionen. Jeden Morgen sollten Sie eine frische Abkochung vorbereiten. Der Behandlungsverlauf bei Gicht beträgt mindestens 1 Monat.
  • Rezept Nr. 14. 250 g Knoblauch zerkleinern, den erhaltenen Brei mit 0,5 l Alkohol oder Wodka füllen, 10 Tage in der offenen Sonne ziehen lassen, den Inhalt von Zeit zu Zeit schütteln, filtrieren. Nehmen Sie die Tinktur am Morgen auf nüchternen Magen und spülen Sie mit Milch ab.
  • Rezept Nr. 15. Zwiebelbrühe: 2-3 mittelgroße Zwiebeln( mit Schale) mit 1 l Wasser füllen und kochen, bis sie vollständig kochen, dann filtrieren. Gekühlte Brühe wird eine halbe Stunde vor dem Essen getrunken. Zwiebelbrühe wird für eine lange Zeit behandelt, Kurse für 12-14 Tage mit wöchentlichen Unterbrechungen.
  • Rezept № 16. Gießen Sie 1 EL.Löffel zerkleinerte trockene Früchte von schwarzen Holunder 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie 30 Minuten, Belastung. Trinken sollte gekühlt werden. Infusion wirkt harntreibend und desinfizierend, verbessert den Stoffwechsel.
  • Rezept № 17. 3 mittelgroße Äpfel in Scheiben schneiden, 1 l Wasser aufgießen, 10 - 12 Minuten kochen lassen, bestehen lassen, gut verpackt, 3-4 Stunden, dann filtrieren. Trinken Sie in einer warmen Form als Tee. Option: Brauen gewöhnlichen Tee, können Sie in die Teekanne Stücke von Äpfeln werfen.

Bei sorgfältiger Behandlung wird eine hartnäckige Gicht gestoppt und die Volksmedizin ist sehr wirksam. Es ist wichtig, nur solche Rezepte auszuwählen, die für Sie am effektivsten sind. Aber die Volksmethoden zur Heilung dieser Krankheit können nur mit der richtigen Ernährung wirksam sein.


Ration: was kann nicht und was sollte mit einer Gicht gegessen werden

Dies kann nicht gegessen werden!

Die Einhaltung der Regeln der klinischen Ernährung erhöht die therapeutische Wirkung. Es gibt sogar Fälle, in denen strenge strenge Diät alleine die Lebensqualität der Patienten signifikant verbessert hat. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Aufnahme der Nahrung die Aufnahme von Purin-Substanzen beschränkt, und ihr Niveau im Körper abnimmt.

die Behandlung von Gicht Ernährung verwendet Nummer 6. Die Grundprinzipien sind einfach:

  • Präferenz sollten kalorienreduzierten Produkten gegeben werden;
  • müssen regelmäßig und fraktionierte essen, 4-5 mal pro Tag;
  • wichtig, viel Flüssigkeit zu trinken, etwa 3 Liter in Exazerbationen von Gicht und 1,5-2 Liter Zeiten der Remission;
  • erhalten die zusätzlichen Kilos loszuwerden Sie müssen nach und nach, nicht pro Monat mehr als 1-2 kg fallen;
  • kann grundsätzlich nicht zu viel essen oder hungern.

Argumentiert während Exazerbationen der Krankheit, die nützlich ist, zu verhungern. Das ist grundsätzlich falsch. Jede Hungerkur, obwohl Gewichtsverlust, zumindest den Körper zu reinigen, ist Gicht absolut kontraindiziert. Zustand des Patienten wird nur noch schlimmer!

So, wie ein therapeutisches Menü zu machen? Es ist notwendig, auf Nahrung zu verzichten, in der es viele Purinverbindungen gibt. Dies sind die Lebensmittel und Speisen wie:

  • Fleisch, Fisch und Pilzgerichte zuerst;
  • Fleisch und Fisch ölreichen, Fleischprodukte, Wurst, tierische Fette;
  • alle Konserven, Gurken, geräuchert;
  • Leguminosen, Pilze, Sauerampfer, Blumenkohl, Spinat;
  • fettig, scharf, salzig Käse;
  • Schokolade, Kakao;
  • Alkohol( insbesondere Bier und Wein), starker Kaffee und Tee: sie Gelenkschmerzen verschlimmern;
  • Gewürze, Gewürz( außer Essig und Blätter).

Ausschließen Salz aus den

Diät Grenzen Diät? Streng - Verbrauch von Speisesalz. Fleisch, Fisch kann und sollte sein, da es eine Proteinquelle darstellt. Aber nur mager, nicht mehr als 300 Gramm pro Woche und nur in gekochter, gedünsteter oder gebackener Form.

Behandlung von Gicht erlaubt keine gebratenen Speisen! Von Zeit zu Zeit können Sie gekochte Hühnereier in die Diät aufnehmen. In vernünftigen Mengen müssen Sie Brot, gekochte Kartoffeln, Nudeln essen.

brauchen auch mehr Lebensmittel zu essen, die die Ausscheidung von Harnsäure aktivieren und ihre Salze die Ablagerung in Geweben hemmen. Die Behandlung von Gicht zu Hause sollte durchgeführt werden, einschließlich leichte Gemüse- und Milchsuppen, verschiedene Getreide, Milchprodukte, frisches Gemüse, insbesondere Auberginen, Gurken, Karotten, Tomaten( begrenzt), sowie Knoblauch, Walnüsse, Haselnüsse.

Von Obst die nützlichsten Äpfeln und Zitrusfrüchten: sie Gelenkschmerzen reduzieren. Gut und Säfte, aber nur frisch gepresst. Trinken Sie regelmäßig alkalisches Mineralwasser: Es beschleunigt die Entfernung von Purinen aus dem Körper.

bewiesen, dass die Ernährung für Gicht viel einfacher ist. Daher ist eine strikte Einhaltung dieser bei der komplexen Behandlung dieser heimtückischen Krankheit notwendig. Als

MoiSustav.ru

Heilung Gicht

Gout Hausmittel - systemisch durch die Verletzung von Purinstoffwechsel verursachte Krankheit wird durch hohen Gehalt an Harnsäure im Körper, mit der anschließenden Ablagerung ihrer Salze in den Gelenken und inneren Organen. Wie können Sie schwerwiegende Symptome der Krankheit vermeiden und es zu Hause zu heilen, nicht bevor er ins Krankenhaus gehen?

Inhalt des Artikels:

Was, wenn ein Angriff von Gicht in erster Linie
therapeutischen Diäten tun: Was kann und was für Gicht ist nicht für akuten Gichtanfall
Rezepte der traditionellen Behandlung für Gicht im interiktalen Zeitraum
Relief( Unterbrechung) von akutem Gicht Angriff
Folk Heilmittel gegessen

Wie und warum ist es Gicht?

Startseite Gicht häufig akute, durch eine charakteristische Attacke manifestiert. In der Mitte volle Gesundheit, in der Regel in der Nacht, wacht der Patient von einem scharfen unerträglichen Schmerzen im Mittelfußgelenk der Großzehe. Die geringste Berührung mit dem Finger oder einem Versuch, die Situation zu ändern, verursacht eine erhöhte Schmerzen. Die Haut über dem Gelenk ist hyperämisch, geschwollen, heiß auf Palpation.

Am häufigsten werden solche Angriffe durch Ungenauigkeiten in der Ernährung ausgelöst, z. B. beim Verzehr von Fleisch und Alkohol. Patienten, die lange Zeit an Gicht leiden, erkennen den Angriff meist selbstständig und verwenden verschreibungspflichtige Medikamente. Wenn solche Symptome zum ersten Mal bemerkt werden, ist es notwendig, unverzüglich einen Krankenwagen zu rufen, denn ohne medizinische Intervention kann der Angriff viele Stunden dauern.

Um die Schmerzen vor der Ankunft des Ambulanzteams etwas zu reduzieren, wird empfohlen:

  • versorgt den betroffenen Finger mit vollständiger Ruhe;
  • geben der Extremität eine leicht erhöhte Position;
  • an das Gelenk eine kalte Kompresse oder Eis.

Säurekristalle verursacht die Angriff

Gicht sicher sein, einen Arzt zu sehen, so dass es genau am nächsten Tag festgelegt, dass der Angriff genau arthritischen war, denn trotz der charakteristischen Erscheinungen ähnlichen Krankheitsbildes kann in einer Reihe von anderen Krankheiten beobachtet werden: akute Thrombose der Venen des Fußes, aseptische Nekrose des Mittelfuß und andere.

Wenn die Diagnose der Gicht bestätigt wurde, ordnet der Arzt eine spezielle medizinische Therapie richtet sich sowohl die Prävention von rezidivierenden Attacken und aufBehandlung des chronischen Prozesses.

Diese Behandlung umfasst: Diät, die Verwendung von nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln, Korrektoren des Purinstoffwechsels und Harnsäurestoffwechsel, Hormontherapie.

Dietotherapie

Der erste und wichtigste Ort in der Gichttherapie ist die Ernährung. Vor allem ist es notwendig, auf Purine reiche Lebensmittel fast vollständig zu verzichten oder die Bildung von Harnsäure im Körper zu fördern.

Dies sind die verbotenen Lebensmittel für Gicht:

1. Rote Fleischsorten - Rind, Schwein, Lamm. Es ist wünschenswert, sie in irgendeiner Form auszuschließen. Es ist zulässig, eine kleine Menge fettarmer Fleischsorten in gekochter Form zu verwenden.

2. Alkohol. Es sollte ganz aufgegeben werden, vor allem von Rotwein.

Fleisch und Alkohol provozieren einen Angriff von Gichtarthrose

3. Fett - haben hyperurikämische Wirkung.

4.Ogranichit Salzmenge bis zu 5-8 g \ Tag, da es Harnsäure Einlagerungen im Körper

5. Alle Arten von Bohnen und Kakao und Kaffee fördert - diese Produkte sind reich an Purinen.

6. Beschränken Sie die Verwendung von Oxalat enthaltenden Produkten: Sauerampfer, Spargel, Spinat, Rettich, Rüben, Tomaten usw.

7. Begrenzen Sie die Aufnahme von tierischen Proteinen und erhöhen Sie die Menge an Pflanzen.

Produkte empfohlen und zugelassen für den Einsatz bei Gicht:

1.Obilnoe alkalisches Wasser, zu 2-2,5 Litern pro Tag, wenn es keine Gegenanzeigen des kardiovaskulären Systems sind.

alkalisches Getränk für Gicht ist ein wichtiges Element der Ernährung von

2. Alle Arten von Zitrusfrüchten, in Ermangelung einer allergischen Reaktion.

3. Frucht- und Gemüsesäfte, die eine alkalische Wirkung auf den Urin haben.

Einige Patienten weigern sich oft medizinische Therapie zu erhalten, vor allem, wenn Gicht eine verlängerte chronische hat, durch die Tatsache motiviert, dass entzündungshemmende Medikamente und andere Gruppen, die eine Menge von Nebenwirkungen haben oder Gegenanzeigen wie sie zu empfangen. Sie ziehen es vor, sich an die Volksmedizin für Gicht zu wenden, die nicht weniger wirksam bei der Behandlung oder Vorbeugung dieser Krankheit ist. Es ist auch möglich, die Verwendung von Medikamenten und Volksmedizin für die schnellste Genesung zu kombinieren.

Relief( Unterbrechung) von akuten Gicht Angriff

Es gibt Medikamente sind am effektivsten - nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente. Um den Anfall zu stoppen, werden Diclofenac, Nimesulid, Meloxicam, Celecoxib und andere Medikamente aus dieser Gruppe verschrieben.

Denken Sie daran, dass diese Medikamente sollten von einem Arzt verschrieben werden! Nicht selbst behandeln, dies kann zu ernsthaften Komplikationen führen.

Folk Heilmittel für akuten Gichtanfall

Die Verwendung der traditionellen Medizin zusammen mit medizinischer Versorgung eine positive Wirkung hat Schmerzen und die Dauer des Angriffs zu reduzieren.

1.Nateret auf einem feinen Reibe oder Meerrettich Rettich, wandte sich zu Brei. Ausschießen auf den Blätter von Klette oder Mutter-und-Stiefmutter, Verpackung um den Finger des Patienten und aufrollen mit einem Verband. Eine solche Kompresse ermöglicht eine schnelle Abschwächung des Schmerzes und der Resorption von Harnsäure Salze im Gelenk.

2.Nateret comfrey root, Zapping mit einem Schweinefett und Dimexidum, in einem Verhältnis von 2: 4: 1.Schmieren Sie die Mischung betroffene Gelenk, decken Sie die Top-Kompresse Papier und warme Wolltuch. Um solche Kompressen für 4-5 Stunden für 10 Tage zu legen.

3.Razogret Butter in einer Pfanne, bis schäumend. Gießen Sie dort eine gleiche Menge Alkohol und setzen Sie es in Brand. Warten Sie, bis der gesamte Alkohol verbrannt ist und sammeln Sie das restliche Öl in einem Glasbehälter. Im Kühlschrank aufbewahren und bei einem Überfall in das betroffene Gelenk einmassieren.

Rezepte der Inländerbehandlung in interiktalen Zeitraum

1.Neskolko große Knoblauchzehen und eine halbe große Zwiebel Rost, fügen Sie einen Stiel von Aloe, ein kleines Stück Bienenwachs und 1 Esslöffel geschmolzene Butter. Setzen Sie den Eintopf auf ein langsames Feuer bis zum Kochen. Dann vom Herd nehmen, gut schütteln und mischen. Bewerben in Form von warmen Kompressen in der Nacht.

Heilvolks Gebühren werden Ihre Füße gesund werden

2,10 g Aktivkohle( 40 Tabletten) helfen, sich auf einer Kaffeemühle oder von Hand zu schleifen. Fügen Sie 1 Esslöffel Leinsamen und Wasser hinzufügen, bis die Mischung eine Konsistenz pastös nimmt. Schmieren Sie die betroffenen Gelenke mit dieser Mischung für die Nacht, oben mit Polyethylen und Stoff.

3. Um 50 gr. Wieder aufzutragenroot Sauerampfer, pour 1 Liter Wodka und infundieren sie in einem dunkelen Boot, allein für 12 Tage, Schütteln täglich. Nehmen Sie 1 Teelöffel morgens auf nüchternen Magen und abends vor dem Zubettgehen.

4.Izbezhat Anfälle wiederholt die nächste Sammlung von Kräutern zu helfen: Weißdorn, Lindenblüten und sinegolovki, Thymian, Hagebutten. Mischen Sie in einem Verhältnis von 2: 2: 2: 5: 4, brauen und trinken Tee als reguläres 1 Mal pro Tag.

5.Oslabit Intensität von arthritischen Schmerzen kann im zeitigen Frühjahr Saft gesammelt Birke. Verwenden Sie es sollte 1 Glas dreimal am Tag sein.

6. Im interiktalen Zeitraum eine signifikante Wirkung kann durch Reiben der betroffene Gelenk Infusion von lila Blüten erreicht werden. Zu diesem Zweck wird ein Glasbehälter mit einer Kapazität von 0,5 bis 1 Liter, mit frischen lila Blumen gefüllt und goss Wasser verteidigt. Um darauf zu bestehen, ist es für 1 Woche an einem dunklen Ort notwendig. Spülen Sie täglich vor dem Schlafengehen, danach müssen die Gelenke isoliert werden.

Aber die Hauptsache für Gicht daran erinnern, dass es nicht nur die Gelenke, sondern innere Organe beeinflusst. Daher selbst nur die traditionelle Medizin verwendet, könnte sehr schlecht enden. Sie können die Rezepte hier gegeben finden, aber die Selbstbehandlung zu beginnen, ohne vorherige Absprache mit einem Spezialisten in höchstem Maße unerwünscht ist.

Für eine korrekte und angemessene Behandlung von Gicht sicher, einen Arzt zu konsultieren!

ArtrozamNet.ru

Ursachen von Gicht und ihre Behandlung in der Heimat

Cluster von Harnsäurekristallen im Gelenk und zerstören Knorpel verursacht schwere

Gout Schwellung - eine durch Ablagerung gekennzeichnet Krankheit in Geweben des Körpers Urat-Kristalle( Harnsäure).Es wird durch Stoffwechselstörung verursacht, in dem es durch die Nieren und als Folge eine Abnahme der Harnsäureausscheidung ist, deren Konzentration im Blut erhöht. Die Krankheit ist häufiger bei Männern, kann aber auch bei Frauen während der Menopause entwickeln.

Gicht ist chronisch. Es fließt mit periodischen Verschlimmerungen, so dass die Behandlung von Haushalt in der Lage, eine besondere Bedeutung zu erwerben. In der Geschichte der Erforschung dieser Krankheit entwickelte eine große Anzahl von traditionellen und nicht-traditionellen Methoden der Behandlung zu Hause.

Gout kann in primäre und sekundäre unterteilt werden. Der erste Typ von ererbten Abnormalitäten Organismus verursacht wird, in einem Mangel exprimiert die Enzyme, die für die Verwendung von Purin-Nukleotiden, die überschüssige Harnsäure führt. Versteckt erbliche Anomalien werden in Abwesenheit der körperlichen Aktivität der Person verstärkt, vor allem, wenn häufiger neuronalen Stress und der Missbrauch von Alkohol und mit einem Überschuss an Nahrungs Purin. Die sekundäre Form der Krankheit ist eine Komplikation verschiedener Krankheiten. Endokriner, hämatologischen Erkrankungen, verschiedene Nierenerkrankungen, Psoriasis kann zu einer merklichen Änderung in der Konzentration der Harnsäure führen.

Urate kristallisieren und lagern sich in den Gelenken ab, was den Entzündungsprozess verursacht und letztendlich zu einer teilweisen oder vollständigen Zerstörung des Gelenks führt.


Symptome, Behandlung von Gicht

Gicht für eine Weile entwickelt asymptomatisch. Die erste Manifestation der Krankheit tritt in Form eines akuten Nachtanfalls auf. Oft am Tag vor dem Angriff fühlt ein Mensch milde Symptome, aber in der Regel, achtet nicht auf sie. Zeichen eines drohenden Angriffs treten in Form von unangenehmen Empfindungen in den Gelenken, in den Beinen, Unwohlsein, Schlaflosigkeit auf.
Die Hauptmerkmale des ersten Gichtanfalls sind, dass er zuerst in der Nacht und zweitens im ersten metatarsophalangealen Fußgelenk auftritt. Der Anfall ist durch akute, unerträgliche Schmerzen gekennzeichnet. Bewegung des betroffenen Gelenks wird unmöglich. Auf der Patientenseite erscheint schnell ein Tumor, der sich heiß anfühlt( zuerst karmesinrot, dann blau).Innerhalb weniger Stunden verstärkt sich der Schmerz, die Temperatur steigt an, was mit Schüttelfrost einhergehen kann. Der Schmerz schwächt nur bis zum Morgen, und in der nächsten Nacht intensiviert er sich wieder.
Der erste Gichtanfall dauert meist bis zu vier Tage. Der menschliche Körper kommt wieder zur Normalität und in 2-3 Wochen ist die Bewegung im betroffenen Gelenk vollständig wiederhergestellt. Nach einigen Monaten wiederholen sich die Anfälle. Mit der Zeit wird der Abstand zwischen ihnen verringert und die Krankheit wird chronisch. Progressive Krankheit führt zur Niederlage anderer Gelenke und Sehnen.

Gelenkknochen werden durch Reibung deformiert und

wird allmählich zerstört Ein charakteristisches Symptom der Gicht ist die Ansammlung von Salzen. Es manifestiert sich in Form von dichten Knoten( Tophi), die sich über die Hautoberfläche erheben. Knötchen werden einige Jahre nach dem ersten Anfall gebildet und zeigen die Dauer und die ziemlich schwere Form der Krankheit an.

Knoten können sich auf die Ohrmuscheln konzentrieren, auf die Ellenbogen- und Kniegelenke, Hände und Finger.


Behandlung während eines Angriffs

Behandlung für einen akuten Angriff( Festnahme eines Angriffs) wird in der Regel zu Hause durchgeführt. Um dies zu tun, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen. Die erste Bedingung, um einen Angriff zu stoppen, besteht darin, dem Patienten vollständige Ruhe zu gewähren. Es ist ratsam, das kranke Bein auf eine erhöhte Plattform mit einem weichen Futter zu legen.

Zur Entfernung von unerträglichen Schmerzen wird die Anwendung einer Eiskompresse empfohlen. Nach der Linderung der Schmerzen sollten Sie beruhigende wärmende Kompressen oder Salben verwenden. Eine analgetische und entzündungshemmende Wirkung hat eine Kompresse mit 50% iger Lösung von Novocain und Analgin. Das Rezept für volkstümliche Kompressen basiert auf der Verwendung von:

Eine Schlammkompresse wird helfen, Entzündungen zu entfernen und Schmerzen in der betroffenen Gelenk

  • Honig-Salz-Masse zu stillen;
  • Mischung aus Jod und Aspirin;
  • Aktivkohle, in Leinöl verdünnt.

Während der Dauer des Gichtanfalls muss der Patient viel alkalische Flüssigkeit trinken. Das empfohlene Volumen beträgt bis zu 2,5-3 Liter pro Tag. Als Getränk sollten Sie Mineralwasser, Zitronensaft, Milch, Kompotte, alkalisch reagierende Frucht- und Gemüsesäfte verwenden. Ein wirkungsvolles Werkzeug kann zum Beispiel eine Abkochung der Preiselbeere( 2 Esslöffel Beeren für 250 ml kochendes Wasser) erkannt werden.
Eine obligatorische Regel für die Behandlung von Gicht zu Hause ist eine kalorienarme Diät zu folgen. Aus dem Menü des Patienten sollten Produkte mit einer erheblichen Menge an Purinen gestrichen werden: Fleischsuppen und -extrakte, Gerichte aus den Nieren, Leber. Es ist notwendig, Bohnenfrüchte und Blumenkohl auszuschließen. Es ist strengstens verboten, Alkohol und Kaffee zu trinken. Zur Zeit des Angriffs ist es notwendig, zu einer strengen Diät zu wechseln und nur Gemüsebrühe, Gelee, Brei zu essen.
Der effektivste Weg zur Bekämpfung von Schmerzen und entzündlichen Prozessen sind Medikamente. Am häufigsten wird bei einem Anfall Colchicin verschrieben, bei dem es sich um einen Extrakt des Keimblatts handelt. Die Dosis des Präparates wird auf 4 Milligramme mit der Anwendung stündlich am ersten Tag des Anfalles eingestellt und nimmt im Folgenden allmählich ab. Während der Exazerbation der Krankheit werden Präparate von Pyrazolon- und Indolgruppen verschrieben: Boradion, Ketazon, Rheopyrin, Methindol, Indocid. Es ist auch wirksam, nicht-steroide Arzneimittel zu verwenden: Diclofenac, Meloxicam, Celecoxib oder dergleichen. Denken Sie daran, verwenden Sie kein Aspirin.


Diät zwischen den Angriffen von

Am günstigsten für die Behandlung von Gicht zu Hause ist der Zeitraum zwischen akuten Anfällen. Dieser Zeitraum wird durch eine Verbesserung des Patienten dadurch bis zu einer vollständigen Normalisierung, aber es ist notwendig Maßnahme zu diesem Zeitpunkt zu übernehmen. Vor allem ist es eine Diät.

Produkte, die eine große Anzahl tierischer Fette enthalten, sind eine Purinquelle. Der hohe Gehalt an Fett in einigen Arten von Fisch( Sardinen, Sprotten) und in Dosen von ihnen, Fettfleischart( vor allem rote Sorten wie Rind, Schwein) gefunden, geräuchert. Diese Lebensmittel sollten von der Ernährung ausgeschlossen werden. Tierisches Fett sollte durch Pflanzenöl ersetzt werden( nicht mehr als 30 g pro Tag).Fleisch sollte in gekochter Form( aber nicht mehr als 1200 g pro Monat) verzehrt werden. Fleischbrühe als aktives Purinreservoir ist ausgeschlossen.

Um Lebensmittel zu pflanzen, sollte auch mit Vorsicht behandelt werden. Die Quellen sind Purin-Verbindungen und bestimmte Arten von Pflanzen, beispielsweise alle Arten von Leguminosen( einschließlich Bohnen, Kakao, Kaffee, Erbsen, Bohnen und dergleichen. D.).Viele Purine werden in Blumenkohl gefunden. Solche pflanzlichen Lebensmittel sollten vollständig ausgeschlossen werden. Es ist notwendig, die Verwendung von Pflanzen mit einem hohen Gehalt an Oxalaten zu begrenzen, die ebenfalls die Krankheit hervorrufen. Dazu gehören Sauerampfer, Spargel, Rüben, Tomaten und einige andere.

Tabelle Salz regt auch die Entwicklung von Gicht, so dass ihre Verwendung sollte auf 1-3 g pro Tag reduziert werden.


Physiotherapie und Kräutermedizin

Zu Hause, die wichtige Rolle, die thermischen und medizinischen Bäder gespielt. Die meist positiv auf Patienten mit Gicht Jod und Natriumchlorid Bäder beeinflussen, die Gicht zu Hause usloviyah. Oni verbessert die Durchblutung heilen kann, beeinflusst den Stoffwechsel des Körpers, fördert die Resorption von gebildeten Einheiten, den Entzündungsprozess reduzieren.

Gemüsebädern, insbesondere Salbebädern, sind gut bekannt. Heiße Bäder mit Salbei Absud( 100 g in 6 l Wasser) wurden mit entzündlichen Prozessen entschützt, Schmerzen reduzieren. Für die Herstellung von Heilpflanzenbad kann auch lila Blumen-Serie, Hagedorn, Kalk und andere verwendet werden.

gemeinsamer Weg Gicht zu Hause zu behandeln, ist die Verwendung von Heilkräutern und Gebühren. In der Regel werden sie in Form von Brühen und Tinkturen zubereitet. Rezept solcher Mittel kann sowohl auf der gleichen Anlage beruht, und die Kombination von verschiedenen Arten von Kräutern. Das Rezept wird nach dem Ermessen des Herstellers ausgewählt und basiert auf Volkstraditionen.

häufigstene Kräuter zum Kochen Brühen ist Kamille, Holunder, Serie, lila, viele Beeren( Preiselbeeren, Erdbeeren, Himbeeren, etc.), Aloe Vera, Weizengras und viele andere. Behandlung zu Hause mit der Achtung der Grundrechte hat eine positive Wirkung auf den Patienten, sondern sollte mit einer Absprache mit einem Arzt starten.

Gebrauch von Drogen, wie „Allopurinol“, „Fulfleks“, „Colchicin“ reduziert die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens von Gicht.

MoiSustav.ru

Behandlung von Gicht auf den Beinen - wie zur Behandlung von Gicht und loszuwerden, Gicht zu Hause bekommen - Gesundheit Dämmerung

diagnostische Kriterien für Gicht

Die Symptome der Krankheit im Jahr 2000 WHO diagnostischen Kriterien angenommen wurden ein hohes Maß an Wahrscheinlichkeit zu ermöglichen, die Diagnose zu überprüfen „Gout".Jeder Kliniker therapeutisches Profil in seiner Diagnose sollte das Muster in diesem Dokument angenommen folgen.

Das erste diagnostische Zeichen ist die Erkennung von Harnstoffen mit intraartikulärer Flüssigkeitspunktion. Dieses Zeichen wird durch eine Punktion der Gelenkhöhle aufgedeckt, die an sich eine sehr schmerzhafte Prozedur darstellt.

zweites Zeichen, pathognomonische und obligatorisch für die Diagnose „Gicht“ ist das Vorhandensein von Tophi - Urat-Konzentrationen in Weichgeweben. Dieses Symptom ist in der Regel durch einfache klinische Untersuchung erfahrene Ärzte erkannt und benötigt keine zusätzliche Instrumentendiagnostik.

dritte Voraussetzung für eine überprüfte Diagnose „Gicht“ Staging ist die Anwesenheit von mindestens der Hälfte der folgenden Symptome unter:

  • Diagnostics

    mehr als 1 bei akuter Gicht in der Geschichte;

  • die ausgeprägteste Entzündung des Gelenks am ersten Tag der Krankheit;
  • Niederlage nur ein Gelenk, ohne Beteiligung an dem Prozess der benachbarten;
  • Rötung der Haut über dem betroffenen Gelenk;
  • Schwellung oder akute Schmerzen am häufigsten lokalisiert in der I-Metatarsalgelenk am Fuß;
  • Erhöhung der Harnsäurekonzentration im Urin;
  • einseitige Verletzung der Gelenke des Fußes;
  • einseitige Verletzung des ersten Metatarsophalangealgelenks;
  • asymmetrische Schwellung über dem betroffenen Gelenk;
  • Erkennung von subkortikalen Zysten auf Röntgenaufnahmen;
  • zeigt keine Flora in der Gelenkflüssigkeit.

Trotz der großen Zahl der oben genannten Symptome, der größte diagnostische Wert dennoch besitzen: Urat in Synovialflüssigkeit, gouty Angriff Geschichte und die Identifizierung tophi identifizieren. In der Regel sind diese drei Erscheinungen ausreichend zu dem Schluss, dass der Patient Gicht hat.

Wie aus der obigen Krankheitsbild zu sehen sind, das charakteristischste der Gicht ist die Niederlage der Gelenke an den Beinen, und zwar - Igoplyusne-Phalanx Gelenk.

Behandlung von Gicht

Poly Ätiologie und eine Vielzahl von Manifestationen von Gicht Da sollte der Ansatz für ihre Behandlung auch alle Informationen, unter Berücksichtigung aller die pathologischen Prozesse, die bei dieser Krankheit zu entwickeln.

In diesem Zusammenhang wird in der Behandlung von Gicht folgenden erforderlichen Richtung isoliert:

  • Behandlung von Gicht

    Schmerzen Angriff Schröpfen( während der Verschlimmerung von Gicht, oder so genannte „gouty attack“);

  • Erzielen einer stabilen Remission und Verhinderung neuer Exazerbationen der Krankheit;
  • Regression der krankheitsbedingten Komplikationen Urat Ablagerungen in verschiedenen Organen und Geweben;Die Behandlung
  • belastende Begleiterkrankungen für Gicht( Behandlung von Fettleibigkeit, Hypertriglyceridämie, Hypertonie)
  • Verhinderung von Nephrolithiasis wegen Verletzung von Urat-Stoffwechsel.

Behandlung von Gicht akuten Anfall Iplyusne-Phalanx gemeinsamen Fuß

Behandlung akuter Gichtanfälle zu vereiteln oder „gouty attack“ hat eine Anzahl von Funktionen, und es ist in erster Linie auf der Schmerzlinderung, die Entfernung des Entzündungsprozesses im Gelenke( üblicherweise IOM metatarsophalangeal gerichtetam Fuß) und Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten.

Bei der Gichtarthritis wird Colchicin am häufigsten als entzündungshemmendes Medikament eingesetzt. Es ist ein bewährtes Instrument für die Jahre, die bei der Linderung von arthritischen Angriff Angriff wirksam erwiesen hat.

Colchicin ist bei einer Dosis von 0,5 mg pro Stunde oder 1 mg alle 2 Stunden vorgeschriebene vor akuten Symptome der Gicht abklingt. Die maximale Tagesdosis des Medikaments beträgt 6 mg.

Wenn kein Effekt aus der Einführung von stündlicher Gesamtdosis von 6 mg, Colchicin abzubrechen und die Einführung des Patienten mächtiger in ihrer Wirkung Vorbereitungen beginnen.die meisten dieser Therapie ist jedoch wirksam und bringt Erleichterung, nach verschiedenen Schätzungen von 75 bis 80% der Patienten.

unangenehme Nebenwirkungen aus der Verwendung dieser Droge sind unangenehme Symptome aus dem Magen-Darm-Trakt( Übelkeit, Erbrechen, Durchfall).Oft ist die Schwere dieser Nebenwirkungen erreicht eine solche Kraft, die den tatsächlichen Erscheinungen der Gicht und die meisten erfordern eine gesonderte Behandlung auf dem Niveau geht.

Colchicine kann intravenös und oral verabreicht werden. Bei intravenöser Verabreichung sollten Colchicin Krankenschwestern sehr vorsichtig sein, da aufgrund der Injektionstechnik von nicht Colchicin, es in die benachbarten Blutgefäße treten und starke Schmerzen an der Injektionsstelle verursachen und anschließend - Nekrose. Eine weitere unangenehme Nebenwirkung von Colchicin ist die Entwicklung von Allopecie, mit anderen Worten, Haarausfall, Glatzenbildung. In hohen Dosen kann Colchicin eine Depression des Atemzentrums und sogar den Tod verursachen, daher sollten Ärzte bei der Verschreibung dieses Medikaments äußerst vorsichtig sein.

andere entzündungshemmende Mittel, die in gute Ergebnisse gezeigt haben, entlastet sind gouty Angriff: Fenoprofen, Indomethacin.

Indomethacin wird in einer Anfangsdosis von 75 mg verschrieben, wonach dem Patienten alle 6 Stunden weitere 50 mg des Arzneimittels verabreicht werden, bis die Symptome abklingen. Nachdem der Angriff gestoppt wurde, werden die Intervalle bei der Verabreichung des Medikaments auf 8 Stunden erhöht. Daher wird dem Patienten Indomethacin in einer Erhaltungsdosis von 50 mg alle 8 Stunden verabreicht. Indomethacin kann auch sehr oft als Nebenwirkung Störungen der Arbeit des Gastrointestinaltraktes verursachen, um die Stimmung zu reduzieren( bis zur Entwicklung von Depression).

Allerdings ist die Toxizität des Medikaments immer noch deutlich niedriger als Colchicin poetomuindometatsin ist das Mittel der Wahl zur Linderung des Angriffs von Gichtarthritis.

Wenn Colchicin und NSAIDs wirkungslos sind, zeigen die Patienten intraartikuläre Injektionen von Glucocorticoiden. In diesem Fall können Medikamente, die Cranocorticosteroide enthalten, zur oralen Verabreichung verschrieben werden. In diesem Fall sollten Sie auch sehr vorsichtig mit Dosierungen sein und es nicht übertreiben.

Zu Hause

Bedingungen Wie Gicht zu Hause

Vielen Patienten zu behandeln - Anhänger Symptome der Gicht in den Beinen zu Hause zu behandeln. Es gibt eine Reihe von Volksmethoden zur Behandlung von Gicht. Um eine der effektivsten Möglichkeiten, die Manifestationen von Gicht zu Hause zu bekämpfen, kann man die Einhaltung der Diät und den Kampf gegen Fettleibigkeit zuordnen.

Diät für Gicht

Diät in Krankheit

Prinzip der Kraft bei Gicht ist, dass wir scharf die Aufnahme von Lebensmitteln, die die Bildung von Urat im Körper in ihrer Stoffwechsel erhöhen begrenzen sollten. Dies sind Produkte, die Purine enthalten.

Zum größten Teil ist es Fleisch und Fisch. Aus diesem Grund wird eine vegetarische Ernährung für Gicht empfohlen. Mit einer starken Einschränkung der Proteinmenge.

Darüber hinaus sollten Patienten mit Gicht die Menge des konsumierten Alkohols stark einschränken, da dies die Wahrscheinlichkeit einer Exazerbation der Krankheit dramatisch erhöht.

Darüber hinaus ist zu beachten, dass in den letzten Jahren in einer Reihe von klinischen Studien, dass Gewichtsverlust gezeigt haben, ist die Bildung von Vergebung vorteilhaft und reduziert Exazerbationen Episoden der Gicht.

Basierend auf all dem oben Gesagten kann geschlussfolgert werden, dass es für Patienten mit Gicht extrem wichtig ist, ihren Lebensstil zu überdenken. Es ist nicht umsonst, dass Gicht lange als eine Krankheit von Menschen angesehen wurde, die zu üppigen Festlichkeiten neigen, zu viel essen und eine große Menge Alkohol konsumieren. Und trotz der Tatsache, dass die Rolle der Erbfaktoren bei der Entwicklung dieser Krankheit zur Zeit bewiesen, sollte nicht von der Bedeutung schmälert und auch Faktoren wie eine gesunde Ernährung, moderaten Konsum von alkoholischen Getränken und Gewürzen, körperlicher Aktivität und sesshaften Leben.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht

Weit verbreitet zur Behandlung von Gicht ist auch traditionelle Medizin. Es ist eine andere Art von Salben, Tinkturen, Abkochungen, etc. .

Salben und deren Anwendung

A.-Salbe zur Behandlung von Gicht, nach einem alten Rezepte

Diese Salbe lange weit von den Slawen verwendete Gicht zu Hause zu behandeln. Um die Salbe vorzubereiten, nehmen Sie die Butter und den Alkohol. Mischen Sie die Zutaten in einem Verhältnis von 1: 1.Dann verdampfe den Alkohol aus der Mischung - und die Salbe ist fertig!

B. Behandlung von Gicht mit Jod

Eine weitere bekannte Folk Art und Weise Gicht zu Hause zu behandeln - Packungen auf Basis von Jod. Um eine Zusammensetzung für Kompressen vorzubereiten, mischen Sie 10 ml Jod und 5 Tabletten Aspirin.

Erinnern Sie sich! Bevor Sie beginnen, Gicht zu Hause zu behandeln, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen! Ansonsten ist eine solche Behandlung nicht nur ineffizient, sondern auch gefährlich! Bei den ersten Manifestationen der Symptome von Gicht - geht für die Behandlung zu einem erfahrenen Arzt.

healthage.ru

Wie Gicht Hause

  • 4 Vermeidung eines erneuten Auftretens von Anfällen und

zur Behandlung von Gicht - eine chronische systemische Erkrankung mit den recht häufigen Anfälle von akuter, im Zusammenhang mit Stoffwechselstörungen von Purin und Anhäufung von Harnsäure und deren Salze im Körper. Die meisten Patienten sind durch eine natürliche und logische Frage gequält, wie Gicht zu Hause zu heilen.

Unmittelbar darauf hinzuweisen, dass die Heilung für alle Aufgabe praktisch unmöglich ist, aber es ist möglich, eine stabile Remission zu erreichen, um loszuwerden, Gelenkschmerzen und signifikant die Anzahl von Gichtanfällen verringern.

Zusätzlich kann der Haupttherapieverlauf ambulant durchgeführt werden.

Welcher Arzt behandelt Gicht?

Es wird absolut nicht empfohlen, irgendwelche Medikamente für Gicht zu nehmen, Salben zu verwenden, Kompressen durchzuführen, ohne einen Spezialisten zu konsultieren. Beurteilung der klinischen Symptome, führt diagnostische Tests, die Formulierung der entsprechenden Diagnose und spezifischer Behandlung sollte in einem Hausarzt oder Rheumatologen in Eingriff gebracht werden.

Wie behandelt man Gicht in verschiedenen Phasen zu Hause?

Zu Hause müssen Sie nicht nur mit akuten Gichtanfällen zurechtkommen, sondern auch lernen, Rückfälle zu verhindern. Und auch, um eine stabile Remission zu erreichen, zuvor eine Konsultation vom behandelnden Arzt erhalten. Gicht Behandlung Medikamente zu diesen Faktoren gerichtet:

  1. Bekämpfung akuten Gelenkschmerzen und Linderung der häufigsten Symptome der Entzündung.
  2. Reduzierung der Häufigkeit von Rückfällen so weit wie möglich.
  3. Verhinderung weiterer Akkumulation von Harnsäuresalzen und Eliminierung bereits bestehender Uratablagerungen.

Wie kann ich einen Gichtangriff mit Beingelenkschaden entfernen? Zur Entfernung

Gicht, Schmerzen und Symptome einer Entzündung in den Gelenken an den Beinen zu beseitigen sind verwendete Medikamente sowie topische Therapie( Kompressen und Anwendungen).Bevor Sie eine der aufgeführten Therapiemethoden anwenden, sollten Sie unbedingt die Genehmigung eines Facharztes einholen. Medikamente

Zubereitungen gemäß der herkömmlichen Praxis von Gicht und Gelenkschmerzen in der Heimat sollte nur bewährte und wirksame Medikamente anwenden, vorzugsweise in Form von Tabletten, Kapseln und lösliche Pulver. Mit der Erlaubnis des Arztes verantwortlich getroffen werden kann:

  • nichtsteroidalen Antirheumatika( Diclofenac, Ibuprofen, Naproxen, Nimesulid).
  • Bei Ineffektivität von NSAIDs oder Vorhandensein von Kontraindikationen - Colchicin.
  • Wenn diese Medikamente für Gicht nicht helfen, geht auf den Empfang von Glukokortikoid-Pillen( Prednison).

Obwohl Aspirin ist ein nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente, sie und andere Salicylate wird nicht empfohlen, eine Verschlimmerung der Gicht und den Aufbau der klinischen Symptome zu nehmen. Wie einige Studien zeigen, kann die Einnahme von löslichen Aspirintabletten die Harnsäure erhöhen und eine Zunahme des Anfalls hervorrufen.

Lokale

Therapie für die Behandlung jeglicher Form von Gicht in ihrer Verschlimmerung aktiv nutzt lokale Therapien. Eine ausgezeichnete Wirkung:

  • Anwendungen auf die betroffenen Gelenke( metatarsophalangeal große Zehe, Knie, Knöchel, Ellenbogen, Handgelenk) Dimexidum Lösung. Die Wirksamkeit des Verfahrens ist in Kombination mit einem Glukokortikoid-Medikament signifikant erhöht.
  • Heizkompressen, die normalerweise nach Abklingen der Schmerzen durchgeführt werden müssen.

Nach medikamentöser Behandlung von Gichtarthritis zu Hause und nicht das Verschwinden der klinischen Symptome der Entzündung der Gelenke in den Füßen erreicht zu haben, ist es zwingend notwendig, wieder zu drehen zum Arzt.

Welche Salben werden für Gicht verwendet, wenn Gelenke an den Beinen entzündet sind?

Die klinische Erfahrung zeigt, dass mit einer Entzündung von jedem Gelenk im Bein( Knie, Knöchel und Metatarsophalangealgelenks der großen Zehe) Behandlung von Gicht entzündungshemmende Salben praktisch wirksam.

schnell zu Gelenkschmerzen in der Diagnose von Gicht zu entfernen, mit einer Vielzahl von Salben oder Gelen, in der Regel auch fehlschlägt.

Folk Heilmittel für akuten Gichtanfall in Home-Management

Bedingungen Unkonventionelle Therapien Gichtarthritis die in der Lage sind sowohl mit Gelenkschmerzen zu bewältigen und das Niveau der Harnsäure normalisieren beziehen:

MedOtvet.com

Gicht Behandlung zu Hause. Wie man Gicht zu Hause behandeltAlles über Gicht: Symptome, Behandlung, Ursachen von

"gefolterter Knochen am Bein?"Dazu nur. ..

Gicht ist eine entzündliche Erkrankung, die sich in den meisten Fällen auf die Gelenke und die umliegenden Bereiche ausbreitet und Schwellungen und starke Schmerzen verursacht. Gicht genannt wird auch das Auftreten eines prall gefüllten Knochens an der großen Zehe. Es scheint wegen einer falschen Zirkulation von Harnsäure in menschlichen Organen. Weitere Informationen über die Krankheit finden Sie im Artikel: Was ist Gicht?

Es gibt viele Empfehlungen bezüglich des Kampfes dagegen. Betrachten Sie einen ziemlich großen Abschnitt. Sein Thema ist Gicht, Behandlung zu Hause allein. Wenn die Säure Ablagerungen in den Gelenken die Bewegung verhindert, müssen Sie wissen, dass Sie nehmen müssen.

Der schnellste und zuverlässigste Weg, um die Schmerzen der Knochen an den Beinen loszuwerden.

Der effektivste Weg, um das Wachstum dieses Knochens am Bein zu verhindern, ist die Verwendung von: "Valgus PRO".Forschung und Kundenrezensionen haben gezeigt, dass mit diesem Gerät auf dem Beinknochen zu verringern beginnt, Schmerzen zu verlassen und schließlich mit ihm können Sie Ihre Lieblings-Schuhe tragen. Link zur Produktbeschreibung: "Valgus PRO"

Gicht - Behandlung zu Hause

Es wird die Extremität effektiv in einen angehobenen Zustand bringen. Es ist wichtig, so schnell wie möglich einen Arzt aufzusuchen. Dann wird es entzündungshemmende Medikamente auf Lager geben. Sie ergänzen immer Gicht Behandlung zu Hause mit , aber manchmal werden sie nur auf Rezept gegeben. Auch wird der Arzt Empfehlungen für die Portionen für die Zulassung geben.

Behandlung von Gicht mit Volksmedizin. Verordnungen:

Zweifellos ist es zunächst notwendig, dass der Arzt erscheint, damit er genau die richtige Diagnose vorschreibt und die notwendige Behandlung für die Krankheit vorschreibt. Wenn die verschriebene Behandlung überhaupt nicht hilft und den schmerzhaften Angriff auch nur vorübergehend nicht lindert, dann kann man über die Volksmedizin nachdenken.

  • Wenn akuter Schmerz nicht innerhalb weniger Stunden vergehen kann, können Sie versuchen, ihn mit Hilfe von gewöhnlicher Aktivkohle loszuwerden, wahrscheinlich gibt es keine Person, die kein solches Mittel in der Hausapotheke hat. Also, wie akuten Schmerz mit Aktivkohle zu entfernen? Um dies zu tun, nehmen Sie ein paar Tabletten, 4 Stück sind genug, mahlen sie zu Pulver Granulat, dann ein wenig Wasser gießen, können Sie auch einen Esslöffel Leinöl hinzufügen. Alle gründlich mischen und wenden Sie nachts auf einen wunden Punkt an. Am Morgen sollte es keine solchen Schmerzen geben. Wenn bei hellem Tageslicht akute Schmerzen auftreten, ist diese Methode ebenfalls sehr nützlich. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass er Gicht vollständig heilen kann, aber er kann akute Schmerzen heilen.
  • Das folgende Rezept: Ein Kilogramm Zitronen wird mit kochendem Wasser gegossen, so dass sie alle für 5 Minuten darin enden. Zuvor müssen Sie die Bones entfernen. Dann wird das Werkstück mit einem Fleischwolf geschnitten und geschliffen. Dies sollte auf einem Teelöffel eines Glases Wasser getrunken werden, wo ein viertel Löffel Soda nur einmal am Tag gerührt werden sollte. Halten Sie das Werkstück im Kühlschrank.
  • Wir brauchen ein gewöhnliches Jod, nehmen 10 Milligramm und lösen 4 Aspirin darin auf. Danach verliert Jod seine Farbe und wird transparent. Es ist notwendig, sie sorgfältig mit Wucherungen zu schmieren, dann die Problemzonen mit einem warmen Tuch zu bedecken, wenn die Wucherungen an den Beinen, dann können Sie warme Socken tragen, und wenn auf den Händen, dann Handschuhe.10 Mal wird genug sein, um solche Aufbauten ein für allemal zu vergessen.
  • Kirschbeeren haben eine starke, entzündungshemmende Wirkung. Ein Gicht-Patient muss mindestens 300 Gramm Kirschfrüchte pro Tag essen. Sie müssen Beeren für eine Woche jeden Tag verbrauchen. Kirsche reduziert Harnsäure im Blut, so dass die Gicht Exazerbation schnell vergeht. Saft aus frischem Sellerie wird Gelenkschmerzen lindern. Trinken Sie den Saft sollte 3-4 Teelöffel vor den Mahlzeiten, täglich für eine Woche.

Medikamente gegen Gicht zu Hause

Bei akuten Schmerzen helfen Medikamente. Benötigen Sie Medikamente, die nicht-steroidal, entzündungshemmend sind:

Honig für Gicht

Honig für GichtGichtGicht

Honig Gicht Unter alle Volksmedizin zur Schmerzlinderung für die Verwendung von Honig am besten bekannt zur Behandlung von Gicht - Honig Kompressen, Honig Reiben in die Gelenke, eine Diät von...

Weiterlesen
Ibuprofen für Gicht

Ibuprofen für GichtGichtGicht

Arzneimittel zur Behandlung der Gicht: welche Medikamente Gichtarthritis Gicht zu behandeln zu helfen - eine Krankheit, bei der die Ablagerung von Harnsäuresalzen in verschiedenen Geweben, eins...

Weiterlesen
Honig mit Gicht kann ich

Honig mit Gicht kann ichGichtGicht

Honig mit Gicht Unter allen Volksheilmitteln zur Linderung von Schmerzen ist Honig am besten für Gicht bekannt - Honigkompressen, Honig, der in die Gelenke reibt, eine Diät mit Honig. Gich...

Weiterlesen