Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose

Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose

Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose

Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose

Zwischenwirbelscheiben werden oft einem destruktiven Prozess, der Osteochondrose, ausgesetzt. Der verletzlichste Teil der Wirbelsäule ist der Halsbereich. Das muskuläre Korsett im Nacken ist aufgrund seiner besonderen Struktur und der eng benachbarten Wirbel viel schwächer als der Rest.

Minimale Belastungen können die Verlagerung der Wirbel bewirken und dadurch die elastischen röhrenförmigen Formationen sowie die Nervenendigungen einklemmen. Dies ist gefährlich, weil an diesem Ort die Arterien, die das Gehirn versorgen, durchgehen. Progressive degenerative Prozesse ziehen das Auftreten von Knochenproliferationen in den Gelenken der Wirbelsäule nach sich und reduzieren so den Zwischenwirbelkanal.

Klinische Merkmale der Osteochondrose

Klinische Merkmale der Osteochondrose

Die resultierenden Osteophyten verursachen Irritationen und Muskelverspannungen, und folglich erhöht sich der Druck der Wirbel. Verschlechterung der Pathologie durch Absenken der Höhe der Scheibe.

Selbst bei Abwesenheit von physiologischen ausgeprägten Anomalien verursacht anhaltender Stress Schmerzen und Verlust der Sensibilität. Häufig ist die zervikale Osteochondrose die Hauptursache für Schwindel und Migräne. Mit zunehmendem Alter manifestiert sich die Krankheit mehr.

Die Voraussetzungen für die Bildung der Osteochondrose der Zervixabteilung von

  • sind auf der genetischen Ebene prädisponiert;
  • Störungen in Stoffwechselprozessen, Vergiftungen, Infektionskrankheiten;
  • Vollständigkeit;
  • unzureichende Aufnahme von organischen Verbindungen mit niedrigem Molekulargewicht, Wasser, wichtige chemische Elemente;
  • Prellungen und Frakturen der Wirbelsäule;
  • hat die üblichen Posen falsch gesetzt;
  • Variabilität in Segmenten der Wirbelsäule;
  • Ökologie;
  • Plattfüße;
  • häufiges Heben von schweren Lasten;
  • Stress;
  • Hypothermie und andere.
Voraussetzungen der Krankheit

Hintergrund der Krankheit

Symptome von

Sicher, jede Person, mindestens einmal in seinem Leben, Symptome der Osteochondrose erfahren. Aber sie unterscheiden besondere Symptome, bei denen ein Arztbesuch unvermeidbar ist: Schmerzen im Nacken, die nicht aufhören und sich auf den Hinterhauptteil, die Augenhöhlen, die Ohren, das Schulterblatt und die Klavikula ausbreiten;

  • Schmerzen im Unterarm, Hand, Schulter;
  • Bewegung der Hände, Hände, Finger ist schwierig;
  • am Morgen gibt es eine enge Beweglichkeit in der zervikalen Region;
  • manövrieren schmerzhaft den Kopf;
  • Bindegewebe proliferiert.
  • Die Diagnose der Krankheit ist nur unter Verwendung von Röntgen-, Computer- und Magnetresonanztomografie möglich. Wenn es notwendig ist, den Zustand der röhrenförmigen Formationen des Halses zu überprüfen, wird der Patient zur Ultraschalldopplerographie geleitet.

    Ultraschall-Dopplerographie

    Ultraschall-Dopplerographie

    Methoden der Exposition

    Die medizinische Praxis hat wiederholt bewiesen, dass in dieser Situation die effektivste Therapie komplex ist, die Medikamente und ohne Medikamente beinhaltet. Konservative Behandlung der Osteochondrose wird durch den Einsatz von Anästhetika, sowie Mittel, die die Durchblutung des Gehirns positiv beeinflussen, zur Verfügung gestellt.

    Wenn eine abnormale Muskelspannung beobachtet wird, werden zusätzliche Mittel verschrieben, um sie zu entspannen. Alle Medikamente, die in der Therapie der Osteochondrose verwendet werden, gehören zu bestimmten Gruppen, das sind Hormone, Anästhetika, topische Reizstoffe, Vitamine, Chondroprotektoren.

    Chondroprotektoren

    Chondroprotektoren

    Physikalische Therapiesitzungen( Elektrophorese, Magnetotherapie, therapeutische Bäder, Paraffinbäder) sind sehr effektiv in der zervikalen Osteochondrose.

    Ein besonderer Platz in diesem ist die alternative Therapie. Es beinhaltet: Reflexotherapie;die Wirkung der Hände des Therapeuten auf den Körper;Massage;Behandlung mit Blutegeln und anderen Verfahren.

    Technik zur Durchführung einer Massage

    Um den Muskeltonus zu stärken und Schmerzen zu beseitigen, sind mechanische und Reflex-Effekte auf die Muskeln nützlich. Wissenschaftler haben bewiesen, dass nach einer richtig durchgeführten Massage die Symptome für mehrere Monate verschwinden können. Die Regelmäßigkeit der Maßnahmen verbessert den allgemeinen Zustand der Halswirbel und verlangsamt die Entwicklung der Krankheit.

    mal ein Masseur besuchen einfach nicht genug Zeit, aber Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose kann zu Hause durchgeführt werden. Dazu müssen die Bestimmungen des "Sitzens" verabschiedet werden. Um mit der Massage zu beginnen, ist nötig es von hinten. Streicheln Effekte, schütteln, quetschen die Zeichen müssen den Rücken massieren, zwischen den Schulterblättern, im Unterarm und Brust bewegen.

    Schmerzhafte Empfindungen sind bei einer Massage nicht erlaubt

    Wundsein ist nicht erlaubt, wenn

    Massage sehr wichtig ist, dass die Auswirkungen auf die Weichteile von Schmerzen begleitet wurden, und brachte ein angenehmes Gefühl. Das Prinzip der Massage ist das: Je energischer die Bewegung, desto weniger Turns müssen gemacht werden. Dies bedeutet, dass die Glättung etwa 8 mal wiederholt wird, 4-5 mal geknetet und dreimal geschüttelt wird. Massieren sollte vom Rücken bis zum Nacken gerichtet sein.

    Folgen Sie dem Hals. Von der Unterseite mit zwei Händen oben müssen auf Wirbelsäule Richtung zu halten, um 7 mal Ausübung streicht. Dann wird der Hals bei Druckbewegungen fünfmal massiert, diese Effekte werden durch eine Massage mit dem seitlichen Teil der Handfläche ersetzt. Bürsten im gestressten Zustand werden an den Seiten der Wirbelsäule gehalten und drücken weiter( 3-4 mal).Dieser Komplex wird durch Nackenschläge vervollständigt.

    Nächster Schritt. Der Kopf beugt sich nach vorne und die vier Finger auf dem Hinterkopf reiben die Haut von oben nach unten. Finger müssen entlang der Wirbelsäule getragen werden und so nah wie möglich an die Wirbelsäule gelegt werden. Dies sollte fünfmal wiederholt werden. In der Folge, mit Pads von zwei Fingern von der Rückseite des Halses nach hinten, wird der Nacken gerieben, kreisförmige Bewegungen werden durchgeführt. Das letzte Stadium der Massage wird von solchen Bewegungen begleitet:

    • Streicheln-4-mal;
    • quetschen-5 mal;
    • Kneten, 6-mal;
    • streicht erneut 3-mal;
    • und quetschen-4 mal.

    In diesem Stadium der Massage wird empfohlen, im Brustbereich Weichgewebe zu trainieren. Obwohl viele als Verfahren zur Selbstmassage verwirrend und kompliziert, aber wenn man es verstehen, dann drei Tage später Werkstätten jeder in der Lage sein wird, eine Folge von Bewegungen zu erinnern, und bald große Erleichterung fühlen. Durch die regelmäßige Massage( morgens und abends) fühlt sich der Patient den ganzen Tag über gut.

    Einen Shant-Kragen tragen

    Tragen Kragen Schanz

    Cervical Osteochondrose ist durchaus möglich, zu Hause zu behandeln oder sogar während der Pausen bei der Arbeit. Alles in allem müssen Sie maximal 15 Minuten persönliche Zeit geben. Es gibt andere Arten der Massage: segmental - wird auf den paravertebralen Zonen vom zweiten bis zum dritten Halswirbel durchgeführt;Punkt - implementiert durch die Methode der Beeinflussung spezieller Punkte( Fan-Fu, Feng-Chi, Y-Men, Da-Chuy).

    Befreien Sie sich von Beschwerden in der Osteochondrose, hilft, einen Kragen von Shantz zu tragen. Der Halskragen schließt um den Hals und fixiert die Wirbel in der richtigen Position.

    Prävention als eine Möglichkeit, Osteochondrose

    Alle Experten der Welt unermüdlich wiederholt zu verhindern, dass die Entwicklung von Krankheiten ist viel leichter zu verhindern als zu heilen. Zur Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs Übung degenerativer Bandscheibenerkrankungen gut helfen:

    • Wirbelsäule aufrecht, die Schultern regungslos, der Kopf auf die rechte Seite gekippt wird, dann müssen Sie versuchen, das rechte Ohr, Schulter zu berühren, also ohne besonderen Aufwand. Zurück zur ursprünglichen Position, wiederholen Sie die gleiche Aktion mit dem linken Ohr;
    • Körper ist gerade, das Kinn schaut nach unten, Sie müssen Ihr Ohr bis zur Schulter erreichen.

    Es ist notwendig zu versuchen, keine kreisförmigen Bewegungen des Kopfes zuzulassen. Und noch ein wichtiger Punkt, Überlastung in der Aufladung gegen Osteochondrose ist einfach inakzeptabel, sie können die Situation verschlimmern. Die wichtigsten Gesetze der Wirbelsäulengesundheit, das ist der Beruf der Physiotherapie, richtige Haltung, das Fehlen von körperlicher Überlastung in großen Mengen. Und am wichtigsten ist, rechtzeitige Kontaktaufnahme mit dem Arzt, weil die Krankheit in den ersten Stadien leichter zu heilen ist als die letzteren.

    Video - Selbstmassage mit zervikalen Osteochondrose

    med-shkola.ru

    Wie ist Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose

    Wie die Halswirbelsäule angeordnet ist und wie der Nerv gequetscht wird, wenn er sich verzerrt

    Wie funktioniert die Halswirbelsäule und wie die Kompression des Nervs in ihrer Krümmung

    Die zervikale Osteochondrose ist eine Erkrankung der Bandscheiben. Diese Krankheit bringt viele unangenehme Symptome mit sich: Schmerzen, Ermüdung der Bereiche der Halswirbelsäule. Manchmal packt er den oberen Schultergürtel. Bei einer solchen Erkrankung sind Kopfschmerzen nicht ungewöhnlich.

    Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose kann Symptome vollständig beseitigen, Blutzirkulation im Ansatz verbessern, das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Osteochondrose der Halswirbelsäule ist eine komplexe Erkrankung, die eine systematische und langfristige Behandlung erfordert. Ziel der Therapie ist die Beseitigung von Schmerzsyndromen im betroffenen Bereich und die Bekämpfung des Entzündungsprozesses. Die Massage der Halskragenzone besteht aus Grundelementen wie Streicheln, Quetschen, Kneten.


    Übungen für Hals-Bereich

    Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose können in beliebiger Position durchgeführt werden. Die Hauptsache ist, den Nacken so weit wie möglich zu entspannen. Zuerst wird empfohlen, sich ein Video zu diesem Thema anzusehen.

    Um Ihre Gesundheit zu verbessern, müssen Sie die folgenden Übungen durchführen.

    1. Schläge. Sie können nur Ihren Kopf nach vorne neigen. Mit zwei Händen von oben nach unten den Hals mit den Händen streicheln. Sie sollten vom Nacken ausgehen und an der Vorderseite des Schlüsselbeins enden. Wiederholen Sie 10-15 mal.
    2. Sie können die lästigen Schmerzen im Nacken loswerden, indem Sie es gut in der Kragenzone kneten Muddling. Machen Sie die gleiche Übung mit einer Hand mit vollem Nacken. Drücken Sie vorsichtig den Hals in der Handfläche.
    3. Reiben. Schließen Sie vier Finger, halten Sie sie in erkrankte Bereiche. Drücken Sie leicht und in einer kreisförmigen Bewegung, führen Sie die Reibevorgänge durch. Sie sollten die Entspannung müder Muskeln spüren.
    4. Massieren Sie mit der rechten Hand den linken oberen Teil des Schulterblatts. Diese Übung kann durch Kleidung erfolgen. Dann wechseln Sie die Hand und die Seite der Massage.
    5. Greife deinen Kopf mit deinen Händen. Diese Übung für den Hals mit Osteochondrose ist besser mit Ihren Daumen gemacht. Fühlen Sie den Ort, an dem der Hals mit dem Kopf - der Schädelbasis - verbunden ist. Es ist hinter den Ohren im Nacken. Massieren Sie diesen Bereich der Kragenzone.
    6. Bei dieser Krankheit wird es nicht überflüssig sein, die Schultern zu massieren. Um dies zu tun, massieren Sie mit der rechten Hand den linken Humerus und die Deltamuskeln. Wiederholen Sie alle Manipulationen mit der linken Hand auf Ihrer rechten Schulter.
    7. Vibration. Diese Übung wird auf Kosten von scharfen Niederdruckberührungen des Halses und des oberen Schultergürtels ausgeführt. Touch kann gezupft werden. Vier Finger arbeiten, sie sind leicht angespannt. Abwechselnd die gezupften Berührungen durch Klopfen auf die zu massierenden Stellen.

    Selbstmassage der Kragenzone - ein einfacher Vorgang, der jede Person ausführen kann. Wenn Sie jeden Tag eine Massage machen, werden Sie eine Woche später spüren, dass der Nacken nicht mehr müde ist.


    Selbstmassage der Hände und Finger, Ellbogen

    Selbstmassage der Hände und Finger ganz einfach, aber können Sie die Ermüdung der Muskeln und Gelenke, entfernen Zirkulation wiederherzustellen.

    1. Spülen der Bürsten. Reiben Sie kräftig die äußeren und inneren Seiten des Pinsels. Reibe deine Handflächen ein, als ob du gefroren wärst. Führe mindestens 15 Sekunden aus.
    2. Greifen Sie mit der rechten Hand den Daumen Ihrer linken Hand. Gleitbewegung, ziehen Sie, den Arm leicht verdrehend. Sie sollten fühlen, wie sich die Reibung der Finger Ihrer linken Hand erwärmt.Ändern Sie Ihre Hände und wiederholen Sie diese Schritte.
    3. Bei Gipsbewegungen die Unterseite der Handfläche vom Handgelenk bis zur Unterseite des kleinen Fingers massieren.
    4. Verbinden Sie die Finger einer Handfläche miteinander, als ob Sie ein Boot bilden würden. Die zweite Hand greift nach dem Pinsel und zieht wie in der zweiten Übung vom Handgelenk bis zu den Fingerspitzen. Abwechselnd diese Bewegungen mit dem Einfangen und Lösen des Pinsels( als ob du den Pinsel fühlst).
    5. Schloss. Bringe den Pinsel ins Schloss. Drehen Sie Ihre Hände ein wenig und wringen Sie Ihre Handgelenke. Halten Sie dann Ihre Hände im Schloss und führen Sie mit dem Daumen die Reibungsbewegungen in der zweiten Bürste aus. Gehe um den gesamten Pinsel herum und ändere deine Hand.

    Das Kniegelenk wird ständig beansprucht: wenn der Körper in einer aufrechten Position ist, Sport treibt, übergewichtig ist oder einen flachen Fuß hat. Um das Auftreten von Knieerkrankungen wie Arthritis und Arthrose zu verhindern, müssen Sie kümmern sich um die Knie zu nehmen. Obwohl Arthritis und Arthrose des Knies im Alter auftreten, beginnen sie schon viel früher zu entwickeln. Ihre ersten Symptome können Müdigkeit, Schmerzen und Knirschen in den Gelenken sein.

    Selbstmassage des Kniegelenks wird für das Fortschreiten dieser Krankheit vorgeschrieben. Es gibt einen ganzen Komplex von Übungen, einschließlich Schleifen, Wärmen, Massieren und Bewegung der Gelenke. Sein Bestes, um zu sitzen. Eine Sitzung - nicht weniger als 15 Minuten.


    Gymnastik in Koxarthrose

    Im betroffenen Gelenk verengt sich die Fossa interossea, das knorpelige Gewebe wird aufgebraucht und knöchernes Wachstum entsteht

    Hüftgelenks in den betroffenen Gelenken interosseum den Spalt verengt, abgereichertes Knorpel- und Knochenwucherungen erscheinen

    Wenn Hüfte Koxarthrose die Zerstörung von Knorpel beobachtet, es verliert seine Festigkeit und Elastizität. Seine Oberfläche wird trocken und rau, der Knorpel nimmt ab. Schwellen Wachstum verhindert volle Bewegung des Gelenks und kann seine Deformation verursachen, was zu einer Entzündung. Wenn

    Coxarthrose Hüfte Hauptelement der Behandlung ist die Beweglichkeit der Gelenke von Patienten mit einer schrittweisen Beseitigung der Schmerzen, die durch Massage zu reduzieren. Chirurgie wird nur im letzten Stadium der Krankheit verschrieben. Ernennen Sie einen therapeutischen Komplex von Übungen sollte der Arzt.

    Bei der Coxarthrose umfasst die Gymnastik die folgenden Übungen.

    1. Läuft auf dem Boden liegend, Bauch nach unten. Heben Sie ein Bein sanft an. Versuchen Sie nicht, das Knie zu beugen. Fix den Fuß in 15 cm vom Boden für so lange wie Sie können. Langsam senken Sie Ihr Bein. Wiederholen Sie das gleiche mit dem zweiten Bein.
    2. Auf dem Boden liegend das obere Bein um 10-15 cm anheben und fixieren. Auf der anderen Seite umdrehen und diese Aktionen mit dem zweiten Bein wiederholen.
    3. Liegen Sie auf dem Rücken, beugen Sie die Knie und breiten Sie die Schultern weit aus. Versuchen Sie, das Becken maximal anzuheben, verriegeln Sie es in der oberen Position und lassen Sie es vorsichtig fallen. Wiederholen Sie diese Aktion muss 7-10 mal in der Hüfte sein Coxarthrose seinen Gunsten schwer zu überschätzen.
    4. Auf einem Stuhl sitzend versuchen Sie, das Bein gerade zu strecken, beugen es im Knie und senken es dann langsam ab. Wiederhole das zweite Bein. Machen Sie mindestens 5 Aufzüge für jedes Bein.

    Nur ein Arzt kann "Coxarthrose des Hüftgelenks" diagnostizieren. Er muss eine Behandlung verschreiben und Übungen aufgreifen, die helfen, die Krankheit zu bekämpfen.

    MoiSustav.ru

    Wie Selbstmassage oder Massage mit zervikaler Osteochondrose?

    zu der Muskeltonus zu stärken und beseitigen Schmerzen nützlich sind, den Hals mit Osteochondrose zu massieren. Massage Halswirbelsäule und Kragenbereich( bis zum 4. Brustwirbel).

    Bei einem ausgeprägten Wurzelsyndrom ist meist nur eine Seite schmerzhaft. Daher Massage auf den schmerzenden Muskeln notwendig sanft durchzuführen( insbesondere das erste Verfahren), mehr auf der gesunden Seite konzentriert.

    Technik

    Massage des Hals und Kragenbereich

    Massage in Osteochondrose der Halswirbelsäule Massage wird mit dem Patienten anfällig durchgeführt( unter der Bürste Stirn legen und das Kinn auf die Brust ziehen) oder an einem Tisch sitzen. Die Muskeln des Patienten sollten vollständig entspannt sein.

    Begin Massage Streicheln gemeinsamen Bogen streicht Kragenbereich während der Lymphe in die Lymphe supraclavicularis und axillären Lymphknoten. Dann flache Handflächen streicheln, kammartig streicheln. Vom 7. Halswirbel nach rechts und nach links Bügeln ausgeführt. Quetschen

    Quetschen Nach Streicheln wird ausgeführt, in dem die tieferen Schichten der Haut betroffen. Masseurt legt seine Hand über den Hals( mit seinem Daumen und Zeigefinger angeordnet sind, zusammen), und führt eine Abwärtsbewegung auf den Trapezius entlang der Wirbelsäule( für paravertebralen Bereiche).Das Zusammendrücken kann mit der Kante der Handfläche zu den Schultergelenken erfolgen.den Halsbereich Quetschen von der vierten Brustwirbel an den Schultergelenken von oben nach unten durchgeführt.

    Reiben

    Massage Trimming-Techniken bereiten die Muskeln für tiefere Effekte vor. Der Zweck des Schleifens: warm und die Muskeln entspannen, die Durchblutung verbessern. Im Reiben Hals beginnen Muskeln um den Sitz nach hinten( Schädelbasis) zu befestigen. Mit den Fingerkuppen ein kreisförmiges und geradliniges Reiben durchführen. Hände gleiten auf der Haut und verschieben sie. Verwenden Sie Ihre Fingerspitzen Bereich der Dornfortsätze der Wirbel auf beiden Seiten gerieben.Auf

    Halsbereich Schneidtechniken anwenden( Palm montiert parallel zum Rand) und Sägen Bewegungen ausgeführt Empfang. An den Vorderbeinen - Empfangskreuzung( der Daumen wird zur Seite umgelenkt, wird von der Innenkante der Hand ausgeführt).Auf paravertebralen Zonen - Rundschleifen.

    Kneten Knettechnik arbeiten auf einer tieferen Ebene( Muskeln, Bänder, Faszien).Das Kneten wird in drei Phasen durchgeführt: Muskelhaftung, Muskelfixierung und Kneten. Führen Sie auf dem Hals ein longitudinales Kneten in kreisförmigen Bewegungen entlang der paravertebralen Zonen durch.

    Am Kragenbereich: Längsknete, quer zu einzelnen Trägern, ringförmig. Der Empfang kann mit Gewichten mit der anderen Hand verwendet werden.

    Führen Sie die Penetration entlang der äußeren Kante des Blattes näher an dessen oberen Teil durch.

    Vibration

    Finish Hals-Nacken-Massage durch Streich- und Vibrationstechniken. Es werden Methoden der kontinuierlichen Vibration( Schütteln) und diskontinuierlich( Zerkleinern, Effleurage) verwendet.

    Empfänge Segmentmassage mit zervikaler Osteochondrose

    Die Massagetechnik der zervikalen degenerativen Bandscheibenerkrankungen gehören Segmentmassagetechniken. Nach paravertebralen Zonen, aus der 2. Brust zum dritten Halswirbel werden gerade durchgeführt:

    • Planar von 8 mal gleichzeitig auf beiden Seiten streicht.
    • Bohren auf der Störungsseite. Beim Nuss-Syndrom wird die Technik auf der gegenüberliegenden Seite angewendet.
    • Empfang der Bearbeitung von Dornfortsätzen mit Pads des Zeige- und Mittelfingers. Arbeiten Sie von den unteren zu den höher liegenden Abteilungen. Wiederholen Sie mehrmals( bis zu 10).Auf jedem Dornfortsatz für 5-6 Sekunden fixieren.
    • Führen Sie mehrere Längshübe aus.

    Sitzungsdauer von 10 bis 15 Minuten.

    Punktmassage mit Massage zervikalen Osteochondrose

    Punkt basierend auf dem folgenden Schema:

    • erste Handlung auf einen Punkt von Feng Fu( unter dem Hinterhauptbein) für 1 min( durchgeführt im Uhrzeigersinn einige Sekunden beibehalten geschraubt und schwächen die Wirkung gegen den Uhrzeigersinn).
    • Der Punkt von Feng Chi. Es liegt in der Breite von zwei Fingern von den Mastoidfortsätzen des Schädels entfernt.
    • Der Punkt i-men( der Abstand der Breite von drei Fingern vom Punkt Feng-Fu).Exposition innerhalb von 1-1,5 Minuten.
    • Punkt da-Chju( 7. Halswirbel).Die Wirkung der Sedierung beträgt 1-1,5 Minuten.

    Nach Nacken- und Halsmassage kann ein leichter Schwindel auftreten. Daher wird empfohlen, sich für ein paar Minuten hinzulegen. Es wird nicht empfohlen, sofort zu fahren.

    behandeln zervikale Osteochondrose zu Hause sein kann und während der Pausen bei der Arbeit, mit 10 bis 15 Minuten der Selbstmassage.

    Nackenmassage

    Selbstmassage für zervikale Osteochondrose

    Es ist nicht immer Zeit, einen Masseur zu besuchen. Daher können Sie Selbstmassage mit zervikalen Osteochondrose durchführen. Die Selbstmassage wird im Sitzen durchgeführt. Führen Sie die Elemente der segmentalen Massage von unten nach oben vom 4. Brust- zum Hinterhauptbein durch.

    Erzeuge das Streicheln der Handflächen. Um dies zu tun, müssen Sie Ihre Hände auf den Nacken legen und Ihre Bewegungen einwickeln, um zu streicheln.

    Auch Sie können lesen: Das Mädchen ist schwindlig Warum dreht sich der Kopf mit zervikaler Osteochondrose?

    Dann erzeugen die Fingerkuppen kreisförmige Reibung und verschieben die Haut. Massieren Sie schmerzhafte Dichtungen im Bereich der Schulter sorgfältig ein. Muds werden in Form von Brech - Extrusion hergestellt. Zwischen den Dornfortsätzen der Wirbel wird gebohrt.

    Die Schultergurte, einschließlich Schultergelenk und Trapezmuskeln, werden massiert. Massagebewegungen werden von der Kopfhaut bis zum Schultergelenk durchgeführt. Schultergelenk-Massage in einer kreisförmigen Bewegung, ein Streicheln machen, Reiben und Kneten( Techniken können durch die Kleidung durchgeführt werden).Achten Sie auf Schulter und Deltamuskel.

    Kreisförmige Bewegungen der Finger kneten die Stellen der Befestigung der Muskeln an den Hals. Beenden Sie die Selbstmassage, indem Sie den Kragenbereich streicheln und tätscheln.

    Die Wirksamkeit der Selbstmassage erhöht sich, wenn Sie nach dem Eingriff ein paar Übungen für den Nacken machen: langsame Halsdrehungen und kreisförmige Bewegungen.

    Massage und Selbstmassage können in der akuten Phase der Krankheit nicht durchgeführt werden. Sie können wärmende und entzündungshemmende Salben und Gele verwenden. Vor einer Massage ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Bei manchen Krankheiten ist eine Massage kontraindiziert. Um die Technik der Massage-Techniken, um besser zu verstehen, Massage wird empfohlen, das Video mit zervikaler Osteochondrose anzuzeigen:

    MoyaSpina.ru

    Symptome werden oft durch einen scharfen Kneifen Nerven begleitet. Medikamente, die bei dieser Krankheit helfen können, sind überwiegend Schmerzmittel, und daher ist die Wirkung ihrer Anwendung kurzfristig.

    Symptome können sein:

    • Hörbehinderung, oft begleitet von Klingeln in den Ohren;
    • anhaltende Kopfschmerzen;
    • Schwindel, bis zum Verlust des Bewusstseins;
    • Zahnschmerzen;
    • ändert die Klangfarbe( möglicherweise sogar Schnarchen) usw.

    Diese Symptome sollten von einem Arzt behandelt werden. Schließlich hat Osteochondrose, wie alle Krankheiten, eine leichte und eine schwere Form.

    Auf der leichteren Phase - Sie können Massage, Selbstmassage zu tun, und darunter sowie körperliche Bewegung, um Gesundheit, aber in akuter Osteochondrose der Halswirbelsäule zu erleichtern - es ist nicht immer empfehlenswert. Sie können Ihre Situation verschlimmern.

    Nicht nur ältere Menschen, sondern auch die jüngere Generation können einem Krankheitsrisiko ausgesetzt sein. Sitzende Arbeit, große körperliche Anstrengung - kann das Auftreten einer zervikalen Osteochondrose hervorrufen.

    Effizienz der Selbstmassage

    Was also zu tun? Es ist einfach - mach dich fit, mache Gymnastik und Gymnastik. Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Spezialisten und Massage.

    erwähnenswert, dass Gymnastik in Osteochondrose der Halswirbelsäule sehr nützlich ist, um es auszuführen sollte jeden Tag sein, und dann werden wieder Probleme viel weniger.

    immer Ihre Haltung beobachten, stellen Sie das Kissen auf dem orthopädischen und vergessen Sie nicht, in den Hals zu strecken zwischen den Aufgaben( zum Beispiel, wenn Sie einen Bleistift in seinem Mund haben und man ihnen Unendlichkeitszeichen ziehen).Dies wird Ihnen sowohl bei vorbeugenden als auch bei therapeutischen Aktivitäten helfen.

    Wenden Sie sich an einen Spezialisten, wenn eine Massage mit Osteochondrose des Halses den Verlauf der Erkrankung erleichtert, dann ist es möglicherweise nicht notwendig, Medikamente anzuwenden. Betrachten wir die positiven Aspekte der Wirkung der Selbstmassage auf den Körper.

    Nervöser Faktor

    Beeinflusst das zentrale und autonome Nervensystem. Verbessert die Leitfähigkeit von Nervenfasern, beschleunigt den Prozess ihrer Regeneration. Mit Hilfe der Nervenleitung werden Nervenreflexe von Organen und Geweben wiederhergestellt.

    humoralen Faktor

    Beeinflusst Isolierung und Beschleunigungs von Histamin Substanzen( Histamin) Hormon Acetylcholin. Histamin verbessert die Arbeit von Gefäßen, inneren Organen und Geweben( besonders die Nebennieren - erhöht den Adrenalinspiegel).

    Acetylcholin( pulse Intermediär zwischen den Nervenfasern) erstreckt Arteriolen und verbessert die Skelettmuskulatur.

    Mechanischer Faktor

    Beeinflusst die metabolischen Prozesse in Körper, Muskeln, Gelenken, Gefäßen und Kapillaren. Hilft Muskelatrophie( Muskeldysfunktion) zu reduzieren, erhöht die Leistung von Muskelgewebe. Stärkt und beschleunigt die Funktion der Gelenke. Verbessert die Durchblutung, den Blutfluss in Gewebe und Organe.

    Die Ergebnisse der manuellen Therapie werden durch die Intensität des Besuchs des medizinischen( Massage-) Raums gesteuert. Sie können selbst eine Therapie machen. Also, wie Osteochondrose der Halsregion zu behandeln? Lassen Sie uns die Technik der Selbstmassage näher betrachten.

    Nacken-Selbstmassage-Technik für Osteochondrose

    Für die Bequemlichkeit des Eingriffs können ein oder zwei Hände verwendet werden. Sie können den Hals in stehender oder sitzender Position selbst massieren.

    In sitzender Position ist der Rücken gerade, die Beine sind an den Knien gebeugt, die Füße sind schulterbreit auseinander. In der stehenden Position, zentrieren Sie die Schwerkraft des Körpers gleichmäßig zwischen den Beinen, stehend auf der Breite der Schultern.

    Massieren Sie die vorgewölbten Halswirbel, Halsschlagadern und Lymphknoten nicht! Nur die Bereiche um.

    Die Selbstmassage der zervikalen Region wird von hinten empfohlen. Vor dem Anfang ist es notwendig, oberflächliche Gewebe und Muskeln zu erwärmen. Dazu mit beiden Händen die Haut von oben nach unten streichen.

    Unten ist eine Video-Lektion der Technik der Selbstmassage der Halskragen-Zone. Schau unbedingt, es wird nicht überflüssig sein.

    Ändern Sie die Intensität. Sie können mit einer Hand abwechseln, die Seiten des Halses. Lass dich nicht mitreißen. Die Heizzeit beträgt nicht mehr als 2 Minuten.

    Nasale Nackenmassage

    1. Quetschen. Die gepresste Rippe der Handfläche wird von unten nach oben gerichtet, dann von der Grenze des Haarwuchses zu den Schultergelenken. Wechseln Sie die Hände und Seiten der Körperteile( Hals).
    2. Reiben mit kreisförmigen Fingerbewegungen. Mit den Fingerspitzen reiben Sie den Nacken von einem Ohr zum anderen. Die Bewegungen sind von Beginn des Haarwuchses und knapp unterhalb der Unterarme kreisförmig( soweit es die Flexibilität der Hände erlaubt).Die Hände divergieren dann zu den Ohren und treffen sich dann in der Mitte des Hinterhauptteils der Muskeln. Hier ist es nötig sich zu erinnern, dass Sie die Wirbel nicht selbst massieren können - nur das Muskelgewebe.
    3. Optimierung. Toss die Nackenmuskulatur. Arbeiten von unten nach oben und dann in die entgegengesetzte Richtung.
    4. Streicheln mit beiden Händen. Streichen Sie Ihren Hals mit den Händen von oben nach unten. Bewegen Sie sich vom Hinterkopf zu den Schulterblättern.

    Massage des vorderen Teils

    1. Streichen. Handrücken, Hals von oben nach unten streichen. Vom Bereich des Unterkiefers zum Sternum. Intensitätsstreich ist sanft.
    2. Reiben. Massieren Sie Ihre vorderen Brustmuskeln mit den Fingerspitzen. Bewegung - kreisförmig. Hier sollten Sie vorsichtig sein, massieren Sie nicht die Lymphknoten.
    3. Maischen. Leicht kribbelnd, bewegen Sie sich vom Ohrläppchen bis zur Schulter entlang der Halsseite. Die Bewegungen sind kreisförmig.

    Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung

    Therapie Täglich werden können, vor allem bei geringer Aktivität Lebensstil mit statischen Arbeit, fühlen Sie sich müde oder die Spannung der Nackenmuskulatur.

    Aber natürlich gibt es Krankheiten und Traumata, die auf eine manuelle Therapie ansprechen. In diesem Fall einen Arzt aufsuchen.

    Cervical Osteochondrose sollte nicht unabhängig behandelt werden, in Gegenwart von:

    vsetelo.com

    Selbstmassage mit zervikalen Osteochondrose - die Regeln und Methoden der

    Osteochondrose der Halswirbelsäule - eine sehr häufige Erkrankung. Massage und Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose gehören neben der Bewegungstherapie und Medikamentenbehandlung zu den wichtigsten Behandlungsmethoden. Nacken- und Handmassage können in fast allen Stadien und bei allen Manifestationen der Chondrose durchgeführt werden. Eine gute Wirkung der manuellen Therapie beruht auf einer verbesserten Blutzufuhr im Halsbereich und einer Entspannung der Krämpfe. Selbstmassage kann jeder Person nicht nur helfen, das Schmerzsyndrom zu verringern, sondern auch Osteochondrose zu verhindern. Ein paar einfache Techniken können das Fortschreiten der Krankheit erheblich verlangsamen und Exazerbationen verhindern.

    Regeln der Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose

    • Massage sollten leicht durchgeführt werden, nicht viel Mühe machen, wenn und Hals Kneten Schleifen. Andernfalls können Sie die Wirbel verschieben, was zu erhöhten Schmerzen führt.
    • Bewegungen müssen von unten nach oben, von der Mitte zur Peripherie( beginnend von den Wirbeln bis zu den seitlichen Bereichen des Halses) durchgeführt werden.
    • Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte die Massage mit zervikaler Osteochondrose jeden Tag 10-15 Minuten lang durchgeführt werden, am besten morgens. Wenn möglich, wiederholen Sie die Techniken am Abend nach einem anstrengenden Tag.
    • Es ist notwendig, Massage im Sitzen oder Stehen, aber wenn die Schmerzen im Nacken nicht zulassen, ist es möglich, in jeder geeigneten Position.

    Hinweis: Vor Beginn des Kurses der manuellen Therapie( sei es professionelle Massage oder Selbstmassage) ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Natürlich, wenn Sie ein sitzendes Leben führen, wird Massage nie überflüssig sein. Wenn Sie jedoch häufig durch Nackenschmerzen gestört werden, sollten Sie auch bei kleineren Belastungen einen Arzt aufsuchen. Möglicherweise benötigen Sie eine spezielle Behandlung.

    Selbstmassage Stufen des Halses

    Bei der Osteochondrose der Halswirbelsäule erfolgt die Massage nach einem bestimmten Schema. Es beinhaltet Streicheln und Reiben, Kneten und Vibrieren. Diese Techniken werden sequentiell durchgeführt.

    Streichen

    Selbstmassage sollte immer mit dem Streichen beginnen und die Sitzung beenden. Zu Beginn sollte der Kopf nach rechts gedreht werden, und die rechte Hand sollte auf die linke Schulter gelegt werden. Streichbewegungen werden in einer geraden Linie ausgeführt, die vom Dornfortsatz des siebten Wirbels( dem am stärksten hervortretenden Halswirbel) bis zur Schulter verläuft. Streichbewegungen dauern 3-4 Minuten. Dann sollten Sie die Position ändern - den Kopf nach links drehen, die linke Hand auf die rechte Schulter legen und auf die gleiche Weise massieren. Bei den gleichen Positionen des Kopfes und der Hände ist es notwendig, Streichbewegungen in Längsrichtung auszuführen - vom Hinterhaupt bis zu den Schulterblättern. Auf jeder Seite für ca. 2-3 Minuten.

    Reiben

    Reiben ist intensiver. Es muss in die gleiche Richtung und in die gleiche Position wie Streicheln durchgeführt werden. Fingerpolster sollten mit leichtem Druck kleine Kreisbewegungen ausführen. Es genügt, den Bereich zweimal vom Nacken bis zur Schulter und vom Hinterkopf bis zu den Schulterblättern zu reiben.

    Mashing

    Im Gegensatz zu den ersten beiden Phasen werden beim Kneten die Handflächen benutzt und die Finger zusammengeklappt. In diesem Fall ist die Haut zwischen den Handflächen und den Fingern gefangen.

    • Zuerst werden die Nackenmuskeln geknetet: Die linke Hand massiert die linke Seite des Halses und die rechte die rechte Seite. Die kreisförmigen Bewegungen mit dem Ergreifen der Haut und dem leichten Pressen. Weiter für 2 Minuten auf jeder Seite.
    • Nach den Nackenmuskeln werden die Rückenmuskeln der Schulter geknetet. Die linke Hand massiert die rechte Schulter und umgekehrt. Für eine Minute auf beiden Seiten.

    Vibration

    Vibration kann durch leichtes Klopfen mit einem gefalteten Boot erzeugt werden. Erstens klopfen sie auf diese Weise auf den Bereich der hinteren Halsmuskulatur und der rechten Schulter. Dann wird das gleiche auf der linken Seite gemacht. Auf jeder Seite für 1-2 Minuten. In diesem Stadium können Sie ein vibrierendes Massagegerät verwenden, wenn Sie eines haben. Um die Massage zu beenden, muss man streicheln, um die Muskeln zu beruhigen.

    Wichtig: Eine Massage mit zervikaler Osteochondrose sollte eine der Komponenten einer komplexen Behandlung sein, so dass Sie sich nicht von anderen Methoden abwenden können( Bewegungstherapie, Physiotherapie, medikamentöse Behandlung).

    Es gibt eine spezielle Art von Selbstmassage - Akupressur, bei der das Drücken bestimmter Punkte des Körpers eine Verbesserung der Blutzirkulation bewirken und Schmerzen lindern kann. Dazu müssen Sie wissen, wo diese Punkte sind. Details der Punktmassage können in Büchern über chinesische Medizin oder anderen Quellen gefunden werden.

    Kontraindikationen zur manuellen Therapie

    Massage und Selbstmassage des Halses bei Osteochondrose können in der akuten Phase der Erkrankung nicht durchgeführt werden, mit ausgeprägten Entzündungszeichen und starken Schmerzen. Ein scharfer Bluteinstrom in die Muskeln kann Ödeme verursachen oder verstärken, die zu einer noch stärkeren Kompression von Blutgefäßen und Nerven führen. Die Selbstmassage kann nur während der Remission oder der abklingenden Exazerbation beginnen. Andere Kontraindikationen sind:

    • Hauterkrankungen mit Lokalisation von Foci im Hals-und Schulterbereich,
    • akute entzündliche Erkrankungen von jedem Ort,
    • Blutungen jeglicher Herkunft.

    Tägliche Selbstmassage mit zervikaler Osteochondrose verbessert den Zustand deutlich. Besonders nützlich ist eine solche Massage für Menschen mit sitzender Tätigkeit. Auch wenn es keine Osteochondrose gibt, werden diese Techniken Müdigkeit und Verspannungen lindern und die Hirndurchblutung verbessern. Nach der Massage können Sie therapeutische Gymnastik machen, die auch für Osteochondrose notwendig ist.

    znak-zdorovya.ru

    Selbstmassage für Osteochondrose |Gesundheits- und Langlebigkeitsregeln

    Keine Osteochondrose, wahrscheinlich jemand, der mit dieser Krankheit nicht vertraut ist. Aber in den letzten Jahren ist Osteochondrose sehr jung geworden und solche Probleme treten im Alter von 20-40 Jahren auf. Und der Hauptgrund ist, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene sich ein wenig bewegen und die meiste Zeit vor einem Fernseher oder Computer sitzen. Bewegungsmangel und minimale Belastung der Wirbelsäule sind die Hauptursache für Osteochondrose. Zervikale und thorakale und lumbale Osteochondrose können auch als Folge von Trauma, übermäßiger körperlicher Anstrengung, Vibration und vielen anderen Ursachen auftreten. Aber der wichtigste Grund für das Auftreten von Osteochondrose ist eine sitzende Lebensweise. Und wenn Schmerzen im Nacken und Kopf, Schwindel, Schwäche, Schmerzen in den Händen beim Heben und Senken, Schmerzen im unteren Rückenbereich oder Schmerzen zwischen den Rippen auftreten, dann haben Sie höchstwahrscheinlich Osteochondrose verschlimmert.

    Die Hauptursache für diese unangenehmen Empfindungen ist der Abbau von Bandscheiben. Knorpelgewebe kann aushärten, dann verformen sich die Bandscheiben und kollabieren und werden in der Höhe kleiner. Gleichzeitig geht ihre Elastizität stark verloren und sie erfüllen ihre Hauptstoßdämpferrolle für die Wirbelkörper nicht mehr. Häufig kann die Dystrophie der Bandscheiben zu einem Verklemmen der Nervenenden führen, was zu Schmerzen im Rückenbereich führt.

    Wie behandelt man Osteochondrose?

    Zuerst müssen Sie eine Person aus der Verschärfungsphase herausholen. Es ist notwendig, Schmerzen zu beseitigen. Dazu werden Analgetika und entzündungshemmende Medikamente verwendet. Oder Sie können Kompressen und Schnörkel nach Volksrezepten verwenden. Und nur wenn starke Schmerzen aufgehört haben, können Sie in die zweite Phase der Behandlung gehen. Spezielle Verfahren und körperliche Übungen - diese Methoden werden gute Ergebnisse liefern. Spezielle Übungen für die Wirbelsäule helfen, diese Krankheit fast vollständig loszuwerden. Es ist notwendig, den Mangel an Bewegungen, die die Hauptursache für Osteochondrose in jedem Teil der Wirbelsäule ist, zu füllen.

    Bei der Osteochondrose werden spezielle Übungen für die Heilgymnastik verwendet, einschließlich Bewegungen, die für eine Person natürlich sind. Als Ergebnis solcher Übungen werden die Rücken- und Bändermuskulatur gestärkt und ein "Rückenkorsett" geschaffen. Aber Sie müssen mit einer leichten Selbstmassage beginnen. Während der Massage können Sie sowohl wärmende als auch entzündungshemmende Salben und Gele verwenden.

    Massage Bewegungen für die Selbstmassage des Rückens verwendet.

    1. Eine der Grundbewegungen streichelt. Es kann geradlinig sein und abwechselnd mit der einen Hand und dann mit der anderen Hand, dann mit beiden Händen gleichzeitig.
    2. Das Quetschen wird an Massageleinen durchgeführt. Kann sowohl longitudinal als auch coracoid sein.
    3. Das Kneten der langen Rückenmuskulatur erfolgt in einer Kreisbewegung mit einer Daumenauflage oder mit Phalanxen von gebeugten Fingern oder Oberschenkelhöckern. Sie können die "Zunge" -Methode verwenden.
    4. Das Kneten der Latissimus-Muskeln des Rückens erfolgt mit einer Hand oder mit beiden Händen in einer kreisförmigen Bewegung.
    5. Das Kneten des M. trapezius erfolgt geradlinig mit der Pelotte und dem Daumen des Daumens oder durch kreisende Bewegungen mit der Daumenkuppe oder mit den Pads der 4 Finger oder den Phalangen der gebogenen Finger. Es ist auch gut, eine "Zunge" Massage Bewegung anzuwenden.
    6. Das Abschneiden der Interkostalräume erfolgt geradlinig mit den Fingerkuppen - abwechselnd mit der einen Hand und der anderen mit Hilfe von geraden 4-Finger-Pads. Sie können auch kreisförmige Bewegungen mit 4-Finger-Pads oder einem Daumenblock verwenden.

    Selbstmassage der Lendenwirbelsäule.

    Übung 1

    Beginnen Sie mit dem Erwärmen Ihrer Handflächen. Verbinden Sie dazu die Handflächen miteinander, kneifen Sie sie zwischen die Knie und reiben Sie kräftig gegeneinander. Dann legen Sie die warmen, offenen Handflächen auf die schmerzende Stelle an der Taille und warten Sie, bis die Hitze tief in das Innere eindringt. Für eine gute Wirkung, wiederholen Sie diese Übung 5-7 mal.

    Übung 2

    Wärmen Sie auch Ihre Handflächen. Dann legen Sie Ihre Hände auf den unteren Rücken, so dass die Daumen auf jeder Seite sind und strikt nach unten zeigen, und die restlichen Finger liegen etwas schräg auf der Taille. Dann reiben Sie diesen Bereich in intensiven Bewegungen auf und ab. Vor dem Auftreten angenehmer Wärme im unteren Rückenbereich.

    Übung 3

    Dann massieren Sie den unteren Rücken gut mit nur den Pads der Finger, die senkrecht zur Wirbelsäule und 5 cm seitlich platziert sind. Führen Sie zunächst kleine geradlinige Bewegungen durch und bewegen Sie sie dann entlang der Wirbelsäule.

    Übung 4

    natyropat.ru

    Behandlung von zervikalen Osteochondrose-Medikamenten

    Behandlung von zervikalen Osteochondrose-MedikamentenOsteochondroseOsteochondrose

    Medikamentöse Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule Schon bei den ersten Anzeichen von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule wird zur me...

    Weiterlesen
    Behandlung der Osteochondrose der Halswirbelsäule

    Behandlung der Osteochondrose der HalswirbelsäuleOsteochondroseOsteochondrose

    Wie Osteochondrose der Halswirbelsäule heilen Was verbindet den Buchhalter, den Programmierer und den Fahrer? Osteochondrose der Halswirbelsäule! All diese Menschen und viele andere haben ernst...

    Weiterlesen
    Physiotherapie für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

    Physiotherapie für Osteochondrose der LendenwirbelsäuleOsteochondroseOsteochondrose

    richtig erwiesen physikalische Therapie Übungen mit Lendenwirbel Osteochondrose wichtigster therapeutischer Veranstaltung, die einem garantierten Erfolg in Läsionen( Zerstörung) der Bandschei...

    Weiterlesen