Volksmedizin für Gicht

Wie Gicht Volksmittel

Gout heilen - eine schwierige Krankheit, die leider noch immer gut Behandlung nicht reagieren. Deshalb, um dich von Gelenkschmerzen bei dieser Krankheit zu befreien, ist es notwendig, nicht nur Medikamente zu nehmen und den Empfehlungen des behandelnden Arztes folgen, sondern auch auf eine medizinische Ernährung für Gicht haftet, sowie zumindest eine wirksame Behandlung für Gicht Volksmittel nehmen.

In diesem Artikel werden wir Ihnen die einfache und effektive Rezepte heilen Gicht zu Hause mit Hilfe der Dekade der Volksheilmittel gegen Gicht einzuführen.

Geht Artikel:

№1 Rezept: Zwiebelbrühe
№2: die Behandlung von Gicht Speck
№3: die Behandlung von Gicht mit
№4 Äpfeln: Behandlung mit Aktivkohle
№5: therapeutischer Kompresse
№6 Fischsalbedie Behandlung von Gichtarthritis
№7: mit Jod
behandelt №8: Zwiebelbrühe

Ja, eine gewöhnlichen Zwiebelsuppe, aber gekocht in besonderer Weise helfen kann gut: Heilpflanzen loszuwerden, die Schmerzen im Zusammenhang mit Gicht

Volk Rezepte №1 assoziiert zu helfenarthritische Schmerzen. Es sollte wie folgt vorbereitet werden.

Nehmen Sie zwei oder drei Glühbirnen von mittlerer Größe und ohne sie aus der Schale zu entfernen, lassen Sie in einem Liter Wasser nach unten, und setzen Sie den Topf bei mittlerer Hitze. Bringen Wasser zum Kochen bringen, und dann unter gelegentlichem Rühren, zu kochen, bis die Lampe nicht vollständig sieden wird.

kühlt dann die resultierende kurative „Suppe“, und es dann durch ein Sieb oder Mull filtern. Die Brühe, die du danach übrig hast - ein wunderbares Mittel gegen Gicht. Nehmen Sie ein Glas dreimal täglich vor dem Essen für 10-14 Tage und machen Sie dann eine Pause.

Während dieser eineinhalb-zwei-wöchige Behandlung von Schmerzen in den Gelenken deutlich reduziert werden sollte. Solche Behandlungszyklen mit der Zwiebelbrühe können viele Male wiederholt werden - in jenen Fällen, wenn der Schmerz zurückkehrt.

Rezept №2: Behandlung mit Fett

dreht, Schmalz - ist nicht nur ein beliebter Leckerbissen von vielen, sondern auch ein gutes Volksheilmittel gegen Gelenkschmerzen bei Gicht. Verwenden Sie dieses Tool, das Sie benötigen. Nehmen Sie ein kleines Stück Speck( am besten im Dorf gekauft, aber es ist auch schön aus dem Laden), und schneiden Sie sie in dünne Scheiben mit einem paar, so dass ein Stück Speck auf jeden Finger der Patienten Hände oder Füße gelegt werden kann. Und dann beginnt diese kleinen Stücke der Haut jeden Finger zu reiben, solange das Fett nicht wesentlich in ihrer Größe reduziert wurde. Danach sollten die Reste von Fett entsorgt werden.

Wenn Sie besorgt über nicht episodisch und anhaltend starken Schmerzen bei Gicht sind, können Sie das Fett ein wenig anders verwenden: einfach die gehackten Stücke Speck auf die schmerzenden Gelenke in den Händen oder Füßen, anzuwenden und die „komprimieren“ für die Nacht verlassen. Um es auf der Oberfläche der Haut zu fixieren, wickeln Sie Fett mit einem sauberen medizinischen Verband fest ein. Wenn diese Methode der Behandlung von Volk mit erhalten Sie Ergebnisse in der nahen Zukunft sehen - möglicherweise am nächsten Morgen.

Darüber hinaus die Wirkung dieses Verfahrens zu verbessern, während die erste Woche der Behandlung mit Öl Weizengetreide empfohlen. Eine solche therapeutische Diät hilft, überschüssige Salze besser aus dem Körper zu entfernen. Für die zweite Woche einer solchen Behandlung müssen Sie zu jedem Milchbrei wechseln. Rezept

№3: Behandlung mit

Äpfeln Wie bekannt ist, die Schmerzen der Gicht auftreten aufgrund von Ablagerungen in den Gelenken der überschüssigen Harnsäure-Salze( Urat).Aber zum Glück gibt es eine sehr schmackhafte und gesunde Lebensmittel und Arzneimittel, die den Körper von überschüssigem Salz Daten entfernen hilft, und es ist - die üblichen Äpfel!

Gelenkschmerzen zu reduzieren, versuchen Sie frische Äpfel essen( wie in der üblichen Form, und in Form von Saft) so viel wie möglich. Darüber hinaus gibt eine sehr gute Wirkung mit Gicht den Empfang von Infusionen und Abkochungen von Äpfeln. Hier ist das Rezept von einem von ihnen.

Nehmen Sie einen mittelgroßen Topf und kochen Wasser drin. Dann fügen Sie dort vier oder fünf frische Äpfel von mittlerer Größe und ungereinigt hinzu. Lassen Sie die Pfanne 10 Minuten lang im Feuer, dann entfernen Sie sie von der Hitze und lassen Sie sie an einem warmen Ort für vier Stunden ziehen. Danach ist die schmackhafte Medizin fertig. Nehmen Sie die resultierende Abkochung als ein regelmäßiges Getränk, wenn Sie trinken möchten - zum Beispiel statt Tee oder Kaffee - mindestens mehrmals am Tag.

Und wenn diese Methode aus irgendeinem Grund nicht zu Ihnen passt, können Sie es noch einfacher machen. Wenn Sie Ihren eigenen Tee machen, schneiden Sie Äpfel in Stücke, lassen Sie ihn eine Weile ziehen und trinken Sie dann den therapeutischen Tee, wann immer Sie wollen!

№4: Behandlung mit Aktivkohle

Aktivkohle ist ein Arzneimittel, das nicht nur zur Behandlung von Vergiftungen geeignet ist. Daraus können Sie eine heilende Paste vorbereiten, die hilft, Gelenkschmerzen mit Gicht loszuwerden.

Bereiten Sie diese Paste wie folgt vor. Nehmen Sie ein paar Packungen mit Aktivkohle und reiben Sie die Tabletten vorsichtig mit einem Stößel oder in einer Kaffeemühle zu einem feinen Pulver. Infolgedessen ist es notwendig, ungefähr eine halbe Tasse Kohle zu mahlen. Danach fügen Sie ein wenig Wasser und einen Esslöffel Leinsamen hinzu und bewegen Sie sich dann richtig, bis eine homogene Paste erhalten wird.

Alles, die Medizin ist fertig! Um es anzuwenden, ist es so notwendig: am Abend, vor dem Einschlafen, verbreite die erkrankten Gelenke mit dieser medizinischen Paste und versuche, sie in die Haut zu reiben. Danach schließen Sie das erkrankte Gelenk fest mit Polyethylen und wärmen Sie es oben mit einem sauberen Wollschal oder Schal und lassen Sie alles für die ganze Nacht. Sie werden die Wirkung der Behandlung am Morgen spüren.

№5: therapeutische Kompresse

Fischfilet jeden Fisches - ausgezeichnete Volksmedizin nicht nur auf der Fersensporn, sondern auch von Gelenkschmerzen bei Gicht.

Kaufen Sie auf dem Markt zwei Kilogramm von jedem, Sie können am billigsten, Fisch. Ziehen Sie sie zu Hause aus, trennen Sie den Grat vom Filet und werfen Sie die Knochen weg. Die restlichen Fischfilets in etwa gleich große Teile teilen und im Gefrierschrank einfrieren.

Jeden Tag für zehn aufeinander folgende Tage, am Abend vor dem Schlafengehen, raus aus dem Gefrierschrank eines Beutels von Fisch und auftauen. Decken Sie das Fischfilet mit einem Fuß im Bereich des betroffenen Gelenks ab, und oben, um diesen Bereich zu erwärmen, ziehen Sie Socken an( und wenn Sie Ihre Hände behandeln, dann warme Handschuhe oder Fäustlinge).Lassen Sie eine solche Fischkompresse die ganze Nacht, und waschen Sie morgens Ihre Füße und werfen Sie den Fisch weg.

In der Regel nach 10 Tagen Schmerzen von Gicht passieren.

№6: Salbe zur Behandlung von Gicht

therapeutische Salbe zur Behandlung von Gicht

therapeutischer Salbe zur Behandlung von Gicht

eine Salbe normale ungesalzene Butter herzustellen, ist es am besten, rustikal, aber es ist auch aus dem Laden schön. Stellen Sie eine tiefe Bratpfanne auf das Feuer und fügen Sie Öl dort hinzu. Wenn es schmilzt und Schaum auftaucht, ist es notwendig, den Alkohol vorsichtig in die Pfanne zu gießen, in der gleichen Menge wie das Öl zugegeben wurde. Dann, ebenfalls sehr vorsichtig, den Alkohol anzünden und warten bis er vollständig ausbrennt.

dann vorsichtig eine Pfanne dort nach der Brenn Substanz links sammeln - das ist unsere Heilsalbe! Sammeln Sie es in einem Glas und lagern Sie es im Kühlschrank, bis es benötigt wird.

Wenn sich Gichtschmerzen bemerkbar machen, ist es Zeit, die Salbe zu verwenden. Sie müssen dies wie folgt tun. Setzen Sie sich neben einigen Wärmequelle - koloriferom, Herd, Heizung oder direkt neben einem Heizkörper, nehmen Sie eine kleine Menge der Salbe und beginnen, es zu reiben in die Haut des Gelenk des Patienten. Reiben Sie es auf diese Weise jeden Tag, bis der Schmerz schließlich zurückgeht.

№7: mit Jod

Jodlösung behandelt wird, kann zur Desinfektion von Wunden und Prellungen nicht nur verwendet werden, sondern auch als eine wirksame Volksmedizin von Schmerzen im Zusammenhang mit Gicht.

Methode 1: Jod Reiben

Nehmen von 10 ml einer herkömmlichen Jodlösung und fügt damit fünf Tabletten Acetylsalicylsäure oder Aspirin. Nachdem sich das Aspirin aufgelöst hat, wird die Lösung transparent.

Es ist diese Substanz und wird dazu beitragen, der mit Gicht Schmerzen loszuwerden. Gelenke schmieren sie in der Nacht verletzt, bevor Sie schlafen gehen, aber vergessen Sie nicht, dann schmerzende Gelenke richtig zu isolieren - tragen warme Socken oder Handschuhe oder wickeln Schal des Patienten Hand oder einen Fuß warmen Woll und lassen so in der Nacht und am Morgen, entfernen Sie das.

Methode 2: Jodbehandlungsbäder

Es gibt eine andere Möglichkeit, Schmerzen mit Gicht zu Hause zu behandeln. Am Abend können Sie Jod Fußbäder tun, und sie mit der Methode 1.

kombinieren, um ein Bad in einer Schüssel vorbereiten, drei Liter warmen Wasser gießen, bis es drei Teelöffel gewöhnlicher Backpulver hinzufügen und dann tropfen in die resultierenden Lösung wurden neun Tropfen Jodlösung.

Das Wasser gründlich umrühren. Das ganze Bad ist bereit, Sie können Wasserverfahren nehmen!

Versuchen Sie, die kranken Beine in diesem Bad für ein paar Minuten zu halten, und wiederholen Sie diesen Vorgang jeden Abend für 10 Tage, und der Schmerz wird zurückgehen.

№8: Kräuter aus dem Schmerz, der mit Gicht

assoziiert scheinen, dass die Natur selbst Pflege der Gelenke bei Gicht-Patienten genommen, Pflanzen zu schaffen, mit dem Schmerz in dieser Krankheit zu bewältigen helfen. Wir geben Ihnen eine Liste solcher Heilpflanzen und Rezepte für die Herstellung von Arzneimitteln für die Gelenke von ihnen.

Die dreiteilige Sequenz

Trinken Sie bei einer Gicht die Infusion der Runde als Getränk. Für die Zubereitung das Gras der Schnur mit heißem Wasser( aber nicht mit kochendem Wasser) aufbrühen. In jeder Konzentration nach Geschmack, so dass der Aufguss eine goldene Farbe erhält. Um die Brühe der Umdrehung zu trinken, die Sie in einer heißen Art brauchen.

Drogerie ist gut für Gicht

Kamille Kamille ist sehr gut für Gicht

ein Abkochen von Kamille vorbereiten, wobei 100 g trockenen Gras auf zehn Liter Wasser. Fügen Sie dazu eine Abkochung von zweihundert Gramm Salz hinzu, und verwenden Sie die resultierende Flüssigkeit als therapeutische Bäder für Patienten mit Gicht der Füße oder Hände.

Sie können auch therapeutische Kompressen aus Kamille herstellen. Um dies zu tun, nehmen Sie eine gleiche Anzahl von Blumen und Gras Holunder Kamille, fügen Sie heißes Wasser auf ein kleines Volumen und zum Kochen bringen, dann sofort vom Herd nehmen. In der resultierenden Brühe kleine Stücke sauberen Gewebes einweichen und als Kompressen auf die Haut über die erkrankten Gelenke auftragen.

Schachtelhalm

eine Infusion von Schachtelhalm vorbereiten, wobei zwei Teelöffel getrocknetes Kraut pro Tasse kochendes Wasser. Wie man einen Behälter mit Infusion einwickelt und 2 Stunden ziehen lässt, dann abseihen. Die erhaltene Medizin sollte einen Esslöffel fünf bis sechs Mal pro Tag eingenommen werden. Dieses Medikament wirkt nicht nur bei Gicht, sondern auch bei Rheuma.

Potentilla Sumpf Sumpf cinquefoil Tinktur

Tinktur aus sumpfigem Säbel

Wenn der Schmerz von Gicht ist sehr gut Alkoholat cinquefoil.

Es wird wie folgt vorbereitet. Nehmen Sie 0,25 kg trockenen Wurzel sabelnik, fügen Sie es zu 0,5 Liter Wodka und an einen dunklen Ort, um für einen Zeitraum von 21 Tagen zu bestehen.

Nachdem das Arzneimittel fertig ist, nehmen Sie es dreimal täglich 25 Gramm vor den Mahlzeiten ein. Nehmen Sie die Tinktur in diesem Regime ist nötig für 2 oder 3 Monate.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Volksmethoden zur Behandlung von Gelenkerkrankungen mit Hilfe eines Sumpfsäbels.

Salvia

Salbei kann auch verwendet werden, um sehr nützliche medizinische Bäder vorzubereiten, um Ihre Füße zu erheben. Um solche medizinischen Bäder zu machen, nehmen Sie ein trockenes Kraut Salbei in Höhe von 100 g Gras für sechs Liter Wasser.

Wasser zum Kochen bringen und zehn Minuten kochen lassen, dann auf eine angenehme Körpertemperatur abkühlen. Nachdem die Brühe in einen heißen Zustand abgekühlt ist, gießen Sie 5 Liter Brühe in die Wanne und gießen Sie die kranken Beine oder Hände hinein. Steam sie von einer halben Stunde bis zu einer Stunde.

Wenn das Wasser abkühlt, fügen Sie nach und nach weitere heiße Abkochung aus der Reserve hinzu. Schweben Sie Ihre Füße in einem warmen Raum und vermeiden Sie Zugluft und kalte Luft. Nach dem Eingriff wärmen Sie Ihre Füße warm mit warmen Socken.

Verfahren werden am besten abends vor dem Schlafengehen durchgeführt und dann jeden Tag für ein bis zwei Monate wiederholt.

ArtrozamNet.ru

Effektive Behandlung von Gicht mit Volksmethoden

Bei einem Angriff über entzündete Gelenke treten ein Tumor und eine Zyanose auf Gicht ist eine der ältesten Krankheiten auf dem Planeten, die eine Folge von Stoffwechselstörungen ist. Die Krankheit tritt aufgrund der Ansammlung von Harnsäure im Körper, die Kristalle in solchen Geweben wie Sehnen, Knorpel, Gelenke bilden. Gicht kann sich auf alle Gelenke auswirken, unabhängig von ihrer Größe und Lage: an den Fingern und Zehen, Gelenken der Knie, Schultern, Ellenbogen.

Aber sehr oft an dieser Krankheit wirkt sich auf die Gelenke des Fußes, die in Form der Bildung von schmerzhaften Beulen auf den großen Zehen manifestiert. Um traditionelle oder traditionelle Medizinprodukte zu behandeln, war es zunächst notwendig, eine umfassende Befragung von Spezialisten durchzuführen. Die Krankheit kann nicht nur auftreten, aufgrund von Stoffwechselstörungen, sondern auch gegen andere Krankheiten -. Onkologie, Nierenversagen usw.


Symptome und Krankheitsform

Gout typischerweise durch den Beginn des Entzündungsprozesses in jedem Gelenke aus. Die Person fühlt sich einen plötzlichen stechenden Schmerz, Fieber im Gelenke, Rötung der Haut an dieser Stelle. Häufig werden solche Anfälle mit den Schmerzen von Frakturen verglichen: Die Empfindlichkeit des betroffenen Gelenks ist extrem hoch, der Schmerz kann sogar durch die Berührung von Kleidung oder Bettzeug entstehen.

Normalerweise treten Gichtanfälle in der Nacht und können von 2 Tagen bis zu einer Woche dauern. Bei richtiger Therapie kann der Entzündungsprozess innerhalb von 1-2 Tagen beseitigt werden. Die Risikogruppe umfasst vor allem Männer im Alter von 40-50 Jahren, bei Frauen dieser Altersgruppe tritt die Erkrankung 20-mal seltener auf.

Gout mit großer Wahrscheinlichkeit kann bei Menschen mit hohem Blutdruck auftritt, Übergewicht, neigen, eine große Anzahl von Proteinprodukten und alkoholischen Getränken zu verwenden.

Harnsäuresalze sammeln sich im erkrankten Gelenk und korrodieren das Knorpelgewebe

Salze von Harnsäure akkumulierte in der erkrankten Gelenke Knorpel und korrodieren

moderne Medizin klassifiziert Gicht akute und chronisch. Die akute Gicht stellt das Anfangsstadium der Krankheit dar. In diesem ersten Stadium des Patienten sind scharfe Schmerzen unerträglich.

Periodizität eines erneuten Auftretens von Anfällen ist abhängig von der allgemeinen Zustand des Organismus, sowie die Maßnahmen und Behandlungen. Die richtige Behandlung in diesem Stadium erlaubt, wenn sie nicht vollständig von der Krankheit loszuwerden, deutlich den Zeitpunkt des nächsten Angriff zurückzudrängen.

Bei chronischen Krankheit Schmerzen in den betroffenen Gelenken kann durch eine charakteristische Knistern während der Bewegung, Steifigkeit und erhöhte Schmerzen während des Trainings Person für eine lange Zeit, begleitet verfolgen. Gicht Behandlung in diesem Schritt wird oft durch Verletzung von Niere, Herz und anderen inneren Organen kompliziert.


Diagnose und traditionelle Behandlung von Gicht

Krankheit wird auf der Grundlage von Daten aus der Laborforschung, medizinischer Bildgebung, Ultraschall der Nieren und Sichtprüfung erhalten diagnostizieren. Wenn Gicht vermutet wird, überprüft der Therapeut zunächst die Ergebnisse des Ultraschalls der inneren Organe und Gelenke Radiographie arthritische Knötchen im subkutanen Gewebe zu erkennen.

Die aussagekräftigste Methode der Diagnose ist die Analyse der Gelenkflüssigkeit. Die Anwesenheit von Kristallen von Harnsäuresalzen erlaubt es, die richtige Diagnose richtig zu bestimmen und die wirksamsten Behandlungsmethoden auszuwählen. Gicht bezieht sich auf die Art von Krankheiten, die von einer Reihe von Spezialisten behandelt werden müssen: der Therapeut, Nephrologe, Rheumatologe, Urologe.

Diclofenac wird zur Entfernung von Entzündungen verschrieben Behandlung von Gicht muss unbedingt umfassend sein und nicht nur die Beseitigung Schmerz wiederkehrenden, sondern auch die ganze Lebensweise zu ändern. Als traditionelle Behandlungsmethoden und Medikamente sollte immer mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden. Um eine Krankheit wie Gicht loszuwerden, brauchen Sie eine Korrektur vieler Gewohnheiten. Wir brauchen eine spezielle Diät, Kontrolle des Körpergewichts, die Verwendung von geeigneten Medikamenten, die Behandlung von Volksmedizin, erhöhte motorische Aktivität, Verweigerung von Alkohol.

Zusätzlich sollte berücksichtigt werden, dass die Erkrankung benachbarte Gelenke beeinträchtigen kann. Daher müssen Prävention und Behandlung mit aller Ernsthaftigkeit behandelt werden, bis die Gelenke irreversibel verändert sind. Sowohl die medikamentöse als auch die medikamentöse Behandlung von Gicht zielt darauf ab, das Volumen der Harnsäure im Körper und seine vollständige Beseitigung zu reduzieren, was die Bildung von Kristallen verhindert. Alle Medikamente sind in zwei Gruppen unterteilt: zur Linderung von akuten entzündlichen Prozessen und zur vorbeugenden Behandlung in Zeiten zwischen den Anfällen.

zur Neutralisierung von Schmerzen und Entzündungen in der Regel vorgeschrieben nichtsteroidale Mittel Linderung:

  • Indometacin;
  • Diclofenac;
  • ist Voltaren;
  • Naproxen.
Das Hormon Betamethason für den Umgang mit einem akuten Anfall der Krankheit In schweren Fällen hormonelle Medikamente als eine einzige Injektion verabreicht:
  • Betamethason;
  • Methylprednisolon;
  • Dexamethason.

In der Zeit zwischen den Anfällen ist die Behandlung mit Volksmethoden in Kombination mit der richtigen Ernährung, Gelenkgymnastik und der Ablehnung schlechter Gewohnheiten sehr effektiv. Zur Beseitigung von akuten Schmerzen empfehlen die Volksmethoden die Verwendung von Eispackungen.


Verwendung in der Behandlung von Salz und Jod

Behandlung von Gicht mit Folk-Methoden umfasst die Verwendung von externen und internen Mitteln. Ihre Wirkung zielt auf die Beseitigung von Entzündungen, die Normalisierung von Stoffwechselprozessen und die Entfernung überschüssiger Harnsäure aus dem Körper ab.
Da es notwendig ist, Gicht den ganzen Weg zu behandeln, ist es nicht empfehlenswert, sich nur auf eine gemeinsame Heilung zu konzentrieren. In jedem Fall sollten Sie keine starke Gewichtsabnahme zulassen, tk. Dies führt zu einer Erhöhung der Harnsäure im Körper.

Kaffee und Tee müssen durch medizinische Kräuterabkochungen und alkalisches Mineralwasser ersetzt werden. Bei der Anwendung von Kräutertees können ungewöhnliche Empfindungen in der Blase auftreten - dies wird durch die Auflösung von Salzen verursacht, die die Schleimhaut der inneren Organe leicht reizen.

Folk Behandlung der Krankheit mit Hilfe externer Mittel basiert auf der Verwendung von allgemein verfügbaren und preiswerten Medikamenten. So gibt die Verwendung von Jod im Anfangsstadium der Krankheit gute Ergebnisse. Das wirksamste Volksheilmittel zur Jodbehandlung der Gelenke der Füße, Ellenbogen und Hände ist ein warmes Bad, das abends regelmäßig für 10 Tage durchgeführt wird. Um ein Tablett in 3 Litern warmem Wasser zuzubereiten, lösen Sie 2 Esslöffel. Soda und 10 Tropfen Jod. Das Gelenk des Patienten wird 10 Minuten in warmem Wasser erhitzt, danach trocken gewischt, mit 5% Jod iodiert und mit einem Wolltuch erwärmt.

Traditionelle Behandlung von Gicht beinhaltet die Herstellung von Jodverreibung: in 10 ml Jod 5 Tabletten von herkömmlichen Aspirin gelöst sind. Diese Mischung wird vor dem Zubettgehen mit kranken Fugen geschmiert, dann werden sie mit einem Wollhandtuch erwärmt, das bis zum Morgen übrig bleibt. Ein ähnlicher Verlauf der Behandlung von Gicht ist mindestens eine Woche.

Nicht weniger beliebtes Volksheilmittel ist eine Kompresse aus Vaseline und jodiertem Salz.0,5 kg Salz werden mit Wasser gegossen, so dass es eine Salzschicht bedeckt, wonach die Mischung bei schwacher Hitze gekocht wird, bis das Wasser vollständig verdampft ist. Der resultierende Niederschlag wird gründlich mit 200 g Vaseline oder Innereien-Schweinefett gemischt. Die Salbe wird auf einen Gewebeklappen aufgetragen und im Bereich des betroffenen Gelenkes für mehrere Stunden fixiert.


Verwendung von Abkochungen und Infusionen von Kräutern

Gicht im Anfangsstadium der Entwicklung wird mit gesättigten Kamillenbrühen behandelt. Kamille hat entzündungshemmende Eigenschaften. So können Sie Abkochungen ihrer Blüten für die Zubereitung von Kompressen und medizinischen Tabletts verwenden.

Das gebräuchlichste Volksmedikament für Gicht ist eine Abkochung, die zu gleichen Teilen aus Kamillenblüten und schwarzer Holunderblüte besteht. Pflanzen gießen eine kleine Menge heißes Wasser, zum Kochen bringen und für ca. 10 Minuten bestehen. In noch heißer Flüssigkeit den Gewebestoff benetzen, der sich über den erkrankten Gelenken befindet.

Behandlung von Gicht mit internen Mitteln ermöglicht nicht nur Schmerzen zu lindern und den Stoffwechsel zu verbessern, sondern auch den Körper als Ganzes zu verbessern. Bekannte beliebte Mittel für die erfolgreiche Behandlung von Gicht, im Inneren verwendet. Dies sind Brühen, Infusionen und Säfte von Heilpflanzen.

Eine alte volkstümliche Behandlungsmethode empfiehlt die Verwendung von Zichorie, die mit kochendem Wasser gekocht wird. Zichorie ist in der Lage, nicht nur wirksam Gelenkerkrankungen zu behandeln, sondern auch eine positive Wirkung auf die Arbeit des Herzens und der Leber.

Ein anderes Volksheilmittel ist gut mit der Notwendigkeit verbunden, sich an diätetische Ernährung zu halten. Weizenbrei wird helfen, Salzkristalle loszuwerden. Es sollte auf Wasser mit einem kleinen Stück hochwertiger Butter gekocht werden.

Der gleiche Zweck wird mit Zwiebelsuppe serviert.2-3 ungereinigte Zwiebeln füllen mit einem Liter gefiltertes Wasser und kochen bei geringer Hitze, bis sie fertig sind. Die Brühe wird gefiltert und täglich vor den Mahlzeiten für 10-15 Tage getrunken.


Behandlung mit exotischen Volksmethoden

Eher ungewöhnlich

Volksmedizin seit langen Küsten Nationen für die Behandlung von Gicht in jeder Phase, die Behandlung von Schmerzen in den Füßen verwendet, Fersensporn Entfernung. Das Medikament ist eine Kompresse, von 2 kg Fischresten hergestellt. Das Fleisch von den Rippen getrennt wird, ist in 10 gleiche Teile und in dem Gefrierschrank entnommen. Jeden Tag eine der Fischfilets aufgetaut, bevor Sie zu Bett gehen, den Fisch auf der Oberseite des betroffenen Gelenks, gut fixiert und mit Wollstoff isoliert. Die Kompresse bleibt die ganze Nacht, Morgen zu handeln, verwenden Sie Fisch verworfen. Der Verlauf der Behandlung ist für 10 Tage. Ebenso

ursprüngliche nationale Behandlung und Gicht ist die Verwendung von kontrastier Temperaturen. Um dies zu tun, bereiten Sie das Gefäß 2 - ein mit sehr kaltem Wasser, die andere - mit Körnern aller Getreide, gefüllt mit kochendem Wasser.

Patienten Gelenk ein paar Sekunden in kaltem Wasser getaucht wird dann sofort in einem Behälter mit gedämpftem Körner platziert. Wenn Getreide abgekühlt wird, um eine gemeinsame Bindung mit einem warmen Tuch Wärme zu behalten. Die Behandlung sollte lang sein - mindestens 2-3 Monate.

Salo wird für die Heimtherapie parallel zur traditionellen Behandlung verwendet alte Volksmedizin verwendete Gicht befällt die Gelenke der Finger zu behandeln, zu zeitaufwendig, aber es ist nicht weniger effektiv als das Heizen von Getreide. Ungesalzene Speck in kleine Scheiben schneiden, auf schmerzende Gelenke setzen und bis die Scheiben reiben bis nicht dünn und klein sein. Bei starken Schmerzen nicht nur empfohlen, das Fett in den Gelenken zu reiben, aber es auch auf kleine Scheiben der ganzen Nacht verlassen, Befestigungs Verband oder Pflaster.

MoiSustav.ru

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht |ABC Gesundheit

Symptome der Gicht Angriff

Akute Arthritis beginnen mit einem scharfen Schmerz im Metatarsophalangealgelenks Bereich( Anschlussfinger und Mittelfuß) der großen Zehe mit den folgenden Eigenschaften:

  • begannen Nachtzeit
  • Schmerz zu kommen, ist unerträglich Charakter und sofort durch die geringste Bewegung verschlimmertFuß Kontakt mit der Decke, Kleidung
  • rasche Zunahme der Schmerzen für 2-6 Stunden
  • Gelenkschwellung
  • röter die Haut über das Gelenk auftrittt, dann ein paar Tage beginnen zu schälen wird angemerkt
  • Hyperthermie bis zu 49 C und Schüttelfrost

Angriffsdauer 3-10 Tage, dann wird die Symptome abklingen allmählich betroffene Gelenkfunktion wird gestellt. ABER!Gout unbedingt daran erinnern, mich mehr als einmal. Angriffe werden über einen Zeitraum auftreten, von einigen Monaten bis zu mehreren Jahren, und dann wird Exazerbation häufiger gefeiert werden und verlängert wird, zu beeinflussen und alle neue Verbindungen zu verzerren.

Chronic Gicht ist durch eine Triade der Symptome gekennzeichnet:

  • Joint Beschädigung und Verformung bis Immobilisierung;Bildung
  • tophi oder dichte schmerzhafte Knötchen 0,1 mm - 4,3 cm der Hände, die Falten Ellbogen, Ohren, Füße, zumindest - in der Lederhaut, die Sprache und Skrotum;
  • Niederlage der inneren Organe - Nieren, Blutgefäße, Herz.

Was in einem akuten Anfall von Gichtarthritis zu tun?

Immobilisation des betroffenen Gebiets:
  • Immobilisation wunde Füße mit Befestigungs, die erhöhte Lage des Glied
  • Vermeiden Sie den Kontakt wunder Füße mit einer Decke, Bettwäsche
Schmerzlinderung und anti-entzündliche Behandlung bereitstellt - Präparate zur oralen

Nicht-steroidale Antirheumatika( Liste von leichten bis zu den leistungsstärksten Medikamenten auf der analgetischen Wirkung): Ibuprofen, Natriumdiclofenac, Indomethacin, Movalis, Phenylbutazon, Ketazon, Nimesulid( starke Vorbereitung, strikt Verwendung von denen sollteth e) Siehe vollständige Liste der NSAID Schmerz Injektionen und Salben in Schmerzen.

Alkaloid tropolonovogo Serie - pflanzliches Präparat Colchicin! !!Viele Patienten glauben fälschlicherweise, dass Colchicin Gicht heilen kann und es in der interiktalen Zeit zu nehmen. Solche Aktionen - ist absolut falsch und gefährliche Taktik. Colchicin kann von Anfang an gemietet wird von Vorstufen während des Angriffs und 3-4 Tage nach dem Ende der akuten Phase angreifen.

uricosuric Medikamente für die aktive Ausscheidung von Harnsäure verwendet - Azapropazon PPRO-benetsid, benzbroteron, Sulfinpyrazon.

Inhibitoren Harnsäureproduktion - Allopurinol, Milurit.

Kortikosteroide - die Unwirksamkeit eines kurzen Verlauf der Therapie. Prednisolon interne oder durch intraartikuläre Verabreichung.

Externe Behandlung

Anwendung auf das betroffene Gelenk mit Vishnevsky Einreibemittel, Dimexidum

strenge kalorienarm

flüssige und halbflüssige Nahrung - Gemüsesuppe, flüssigen Brei, einkomponentige Gemüsesuppen. Bei akuter Gicht, Behandlung produzieren nicht die gewünschte Wirkung, wenn der Patient mit der speziellen Diät nicht einhalten, die eine Frist, und eine Möglichkeit, nicht nur das Leben sein sollte. Reichliche

alkalisches Wasser - Mineral alkalisches Wasser( Truskavets Wasser Essentuki 17, 4, Borjomi), Zitronensaft und Zitronenwasser, Brühe Hafer.

Ausnahme von Lebensmitteln, die reich an Purinen -. Fettem Fleisch und Fisch, Alkohol, Innereien, Erbsen, Blumenkohl, usw.

Therapie Gicht traditionelle Methoden

Behandlung Volksmedizin in der interiktalen Zeit beginnen sollte und es für eine lange Zeit fortsetzen, um Ärger zu vermeiden oder zumindestverlängern Sie die Zeit des Wohlbefindens. Jedes des Verfahrens soll mit Ihrem Arzt vereinbart werden!

Folk Heilmittel - Kräutertees, Infusionen und Pflanzen für den internen Gebrauch
  • Alkohol Tinktur aus Hafer. Zu seiner Herstellung wird der Hafer für 3/4 des Volumens in ein Glas gegossen und mit medizinischem Alkohol gefüllt. Die Mischung besteht darauf, von ca. 2 Wochen im Dunkel und in verdünnter Form: 15 Tropfen Tinktur von Hafer in einem Glas warmen Wasser, 5 Tassen pro Tag. Der ungefähre Kurs ist 8-15 Tage.
  • Wasser Knoblauch-Zitronen-Tinktur. Für seine Vorbereitung, genug 3 Köpfe Knoblauch und 4 große Zitronen, vorher geschält. Pass die Zutaten durch einen Fleischwolf und gieße 7 Tassen kochendes Wasser. Die Mischung wird 24 Stunden gealtert und filtriert. Infusion nehmen Sie einmal täglich 40 ml vor den Mahlzeiten ein. Diese Behandlungsmethode ist für den lebenslangen Gebrauch möglich, aber Sie sollten nach einem Monat Behandlung 15 Tage lang pausieren.
  • Zwiebelbrühe. Drei mittelgroße Zwiebeln in unraffinierter Form mit 1 Liter Wasser aufgießen und kochen, bis das Gemüse weich ist. Nehmen Sie 100-150 ml dreimal täglich auf leeren Magen ein. Der Eintritt dauert 15 Tage.
  • Pflanzen Infusions - Klette, Birke, Physalis, Kirschen, colchicum, Fenchel, Löwenzahn, Esche. Rohstoffe aus der obigen Liste( beliebig) im Volumen von 1 EL.gießen Sie 200 Gramm kochendes Wasser und warten Sie eine halbe Stunde, Filter. Die resultierende Infusion wird einmal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen. Kann täglich eingenommen werden.
  • Tee aus Selleriesamen. Dieses Rezept wird in der akuten Phase verwendet.1 TeelöffelSamen gießen 300 Gramm kochendes Wasser und stehen für 10-15 Minuten. Es wird empfohlen, diesen Tee 2-3 Male pro Tag in der Periode der Exazerbation und dann - jeden Tag für 1 Glas zu nehmen.
  • Infusion von kanadischen Klein-Petrel wird verwendet, um den Harnsäure-Spiegel im Körper zu reduzieren.20 Gramm getrocknete kleinblättrige Blüten gießen 1 Liter kochendes Wasser und stehen für 10 Minuten. Medizinische Infusion trinken 200 Gramm nach den Mahlzeiten dreimal am Tag für eine lange Zeit, bis zu 2-3 Monaten.
  • Infusion von Asche Blättern werden als Diuretikum und ein starkes entzündungshemmendes Mittel verwendet. Gebraut auf die gleiche Weise wie die vorherige Infusion, Filter. Nehmen Sie 1 Liter pro Tag für 10-15 Tage in Folge.
  • Erdbeerbeeren. Es wird empfohlen, sie frisch 5 Tassen pro Tag zu nehmen, in Techniken unterteilt: 2 Tassen leeren Magen früh am Morgen, 1 Tasse eines halben Stunde vor dem Mittagessen und 2 Tassen für 30-60 Minuten vor dem Zubettgehen.
  • Birkensaft. Nehmen Sie 100 Gramm 3-4 mal täglich vor den Mahlzeiten.
Gicht Behandlung - Salben, Bäder und Kompressen für den externen Gebrauch
  • Warming und antiinflammatorischen Salbenpräparat ist für die Hälfte der Birne 5 Knoblauchzehen, 1 Aloeblattes 20 Gramm Bienenwachs genommen und 1 EsslöffelButter. All dies wird in einen Kochtopf gegeben und zum Kochen gebracht, mit einem Deckel abgedeckt und von der Hitze entfernt. Nach 3-6 Minuten wird die Mischung zu einem einheitlichen Zustand gemahlen und abgekühlt. Die erhaltene Salbe wird nachts verwendet. Es ist einfach durch ein Reiben möglich, und es ist in Form einer wärmenden Kompresse möglich.
  • Umschläge aus Aktivkohle und Leinsamen. Nehmen 2 Esslöffel stark zerkleinerte Leinsamen und 4 Esslöffel Aktivkohlepulver, verdünnt mit warmem Wasser, bis eine gleichmäßige Konsistenz von dicken Creme und die Mischung wurde auf die betroffene Stelle aufgetragen über Nacht, warm Tuch verbergen.
  • Kompresse aus Salz und Honig. Je 1 EL.Salz und Honig werden auf Gaze gemischt und für die ganze Nacht auf ein krankes Gebiet gelegt.
  • Jod-Sodabad. Für 3 Liter heißem Wasser nehmen Sie 3 Teelöffel. Soda und 9 Tropfen Alkohol Tinktur von Jod. Das Bein des Patienten wird für 7 Minuten in Wasser gehalten, dann wird das Gelenk mit Jod geschmiert und über Nacht in Wachspapier eingewickelt. Am Morgen wird die behandelte Stelle mit Olivenöl geölt. Wiederholen Sie 4 mal pro Woche.
  • Lotion aus einer Tinktur aus Baldrian.3 Flaschen Alkohol Tinktur Baldrian mit 50 Gramm medizinischen Alkohol gemischt und über Nacht verlassen. Weiter werden die wunden Stellen mit einem Wattestäbchen mit Lotion eingerieben und oben mit Polyethylen umwickelt.

zdravotvet.ru

Traditionelle Methoden der Behandlung von Gicht

Manifestationen der Krankheit Zunächst einmal alle traditionellen Behandlungen für Gicht sollten auf die Beseitigung von Symptomen der Krankheit gerichtet sein und sollte helfen ehemaligen Patienten Lebensqualität zu bringen.

Die wichtigsten Manifestationen der Gicht umfassen:

  1. Vorhandensein von Rötung, Schwellung des Gelenks;
  2. Erhöhte Hauttemperatur an der Stelle des betroffenen Gelenks;
  3. Scharfer und ziemlich intensiver Gelenkschmerz;
  4. Gelenkbeweglichkeitsstörungen.

Normalerweise sind alle diese Manifestationen zuerst an einem Ort vorhanden. Ziemlich oft leidet zuerst eines der Gelenke der Zehen. Im Laufe der Zeit neigt Gicht dazu, sich im ganzen Körper auszubreiten. Schmerzhafte Empfindungen sind am deutlichsten nachts oder früh am Morgen zu sehen. Dieser Schmerzanfall kann sehr lange dauern( bis zur 1. Woche).

Eine der zusätzlichen Manifestationen, die diese Pathologie charakterisieren, ist das Vorhandensein von Konkrementen in den Nieren des Patienten oder eine Schädigung des Herzmuskels.

Was sollte die Behandlung von Gicht sein?

Leider ist es fast unmöglich, diese Pathologie loszuwerden. Wenn Sie jedoch verschiedene, gut gewählte Behandlungsmethoden anwenden, können Sie eine signifikante Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten erzielen und die unangenehmen Symptome der Krankheit zum Verschwinden bringen.

Comprehensive Behandlungsverfahren sollten enthalten:

  • verschiedene Ereignisse, die die Menge von Harnsäure im Körper( diese Behandlung mit Gräsern und die Verwendung von Arzneimitteln uricosuric) reduzieren können;
  • Die Einhaltung einer strengen Diät ist der wichtigste Punkt der Behandlung;
  • Beseitigung akuter Anfälle von Schmerzen;
  • Massagen und Akupunktur.

ist zu beachten, dass im Prozess des für Gicht dieser Krankheit Volk Rezepte loszuwerden bringt eine ganz gute Wirkung, die manchmal auch nicht medikamentöse Therapie geben. Aber achten Sie auf die Tatsache, dass, bevor Sie eine oder andere Volksheilmittel gegen Gicht, um zu versuchen, sollten Sie einen Fachmann auf diesem Gebiet konsultieren, ist selbst nicht erlaubt, auf keinen Fall!

Die Verwendung von Volksheilmitteln für Gicht

Bei der Behandlung von Gicht im Volksmund werden intern eingenommene Mittel, medizinische Lotionen und Kräuterbäder verwendet. Als nächstes werden wir jede dieser Kategorien detaillierter betrachten. Sie können auch einige beliebte Rezepte für die Behandlung von Gicht kennenlernen, die seit langem in der Volksmedizin verwendet werden.

Um den Körper eines Patienten von überschüssigem Harnstoff zu befreien, werden verschiedene Kräuteraufgüsse und Abkochungen verwendet.

  • Infusion von Cranberry-Blättern: 20 Gramm ist notwendig, das Blatt in einem Becher mit heißem Wasser zu verschweißen, dann etwa 30 Minuten ziehen lassen und durch die 1. Esslöffel einig Male pro Tag verzehrt werden.
  • Nesselsaft wird verschrieben, der dreimal täglich für einen Teelöffel Tee eingenommen wird. Machen
  • Absud aus Birkenblättern: Diese Blätter zwei mit zwei Tassen heißen Wasser gefüllt Esslöffel und im Bereich von 10 Minuten gekocht. Dann bestehen Sie eine halbe Stunde, filtern und verbrauchen 1/4 Tasse dreimal täglich in Verbindung mit Nahrung.

der Schmerz entfernen muß verschiedene Kompressen, Lotionen auf die betroffenen Gelenke angewandt werden und reiben diese Bereiche zu machen( sehr gute Hilfe dieser Volksheilmittel gegen Gicht Zehe).

gemahlen Handvoll Ringelblumen in einen Zustand der Gülle, goss dann 1. Esslöffel Essig zu einer Mischung aus 10-Tb Tee Lodge Jod zugesetzt wird. Zuerst werden die erkrankten Flecken mit Gallenenten oder Huhn( abwechselnd) verschmiert und dann mit der resultierenden Mischung gerieben.

Je nach Jahreszeit, in der Nacht der betroffenen Gelenke obkladyvayutsya: im Winter - Kohlblätter, Frühling - Blätter Mutter und Stiefmutter, im Sommer für den gleichen Zweck werden Birkenblätter und Klettenblätter verwendet.

Bevor Sie zu Bett gehen, müssen Sie Ihre Füße nähen, gut abwischen und die Kegel mit Butadion-Salbe bedecken. Eine Schicht Cellophan ist überlagert und fest fixiert. Aufgrund dieser Manipulation verschwinden Schmerzempfindungen innerhalb weniger Minuten. Sie können diesen Vorgang bei Bedarf wiederholen.

Ein Stück roter Pilz sollte mit 5 Teilen Wodka gegossen und dann für fünf Tage gealtert werden. Vor der Verwendung der Mischung muss gefiltert werden( zum Mahlen verwendet).

Eine Tasse getrocknet toten Bienen mit einem Liter Wodka gefüllt und in einem dunklen Raum für 12 Tage infundieren. Es wird auch vorgefiltert und zum Schleifen verwendet.

betroffenen Gelenke mit jedem Tierfett beschichtet ist, überlagert auf das Leinentuch, das mit der Infusion von Bienen imprägniert ist, die alle mit Zellophan geschlossen und oben downy Schalpackungen.

sehr gut boleustranyayuschimi Fähigkeiten haben folgende beliebte Salben zur Behandlung von Gicht verwendet: - Eukalyptusöl - Salbe für das Kochen, die notwendig ist, zu nehmen 2 Esslöffel Mischung aus Gras Hypericum, Hopfendolden und Gras Klee und dann diese Mischung gründlich mischen mit50 g Petrolatum, - Nehmen sie drei Esslöffel melilot und Meerrettich dann zerrieben sie zu einem feinen Pulver und auch mit 50 g Petrolatum gemischt.

Auch unter den Volksheilmitteln für die Gichtbehandlung sind Bäder aus verschiedenen Kräutern eine sehr gute Wirkung.

  • 200 Gramm Salbeiblätter sollten in 1,5 Liter kochendes Wasser gegossen und dann für etwa zwei Stunden infundiert werden. Die sich ergebende Infusion wird filtriert und in das Bad geschüttet( die Temperatur von Wasser, das auf 34-Grad m gleich sein müssen, und dann nach und nach auf 26-Grad abgesenkt).
  • 300 Gramm Stielen, und Blüten von Kamille gefüllt Tew 5 Liter heißem Wasser und etwa 2 Stunden lang infundiert und anschließend durch marlechku Brühe filtriert und goß in ein Bad.
  • brauchen Haferstroh für eine halbe Stunde, um zu kochen, und dann in der resultierenden Brühe ist notwendig, um die Füße ca. 20-30 Minuten zu halten( auf Bewertungen der Volksheilmittel für Gicht - es ist sehr effektiv Art und Weise).
  • Halb Stück Seife sollte Rost und dann auflösen müssen, um es in 2 Liter heißes Wasser( das in der Nähe der Temperatur von 40 Grad ist).Dann in der resultierenden Lösung müssen Sie eine halbe Packung Salz hinzufügen. Die Füße werden für 30 Minuten in die Lösung eingetaucht, während die hohe Temperatur des Wassers beibehalten wird. Tipps zum Baden. Der Verlauf der Behandlung mit Schalen hängt direkt von der Dauer Ihrer Erkrankung und den individuellen Eigenschaften der Patienten ab. Ein Patient genügt von 3 bis 5 Prozeduren, und schon beginnen sie, sich beträchtlich zu erleichtern, während andere 20 bis 40 medizinische Tabletts benötigen. Nach jeweils 20 Bädern ist eine obligatorische 20-tägige Pause erforderlich.

Traditionelles Essen für Gicht

Bei dieser Krankheit bringt vielleicht die beste Wirkung strenge Diät. Obwohl diese Krankheit sehr schwierig zu heilen ist, ist es immer noch in dem Fall möglich, wenn der Patient eine gesunde Lebensweise führt und sich an die richtige Ernährung hält. Aber bei richtiger Ernährung gibt es auch viele Nuancen, über die wir weiter sprechen werden. Die Diät eines Patienten mit Gicht sollte nicht die folgenden Produkte enthalten:

artritsustava.ru

Gicht Behandlung mit Volksmedizin. Kegel auf Beinen. Wie behandelt man Gicht?

Gicht ist eine Erkrankung mit Stoffwechselstörungen als Folge von Mangelernährung. In Abwesenheit von Enzym solubilisierende Harnsäure in den Gelenken des Hohlraums und teilweise in den Nieren, Harnsäure Präzipitat Mikrokristalle. Im Körper befinden sich ganze Depots von Harnsteinen.

Alle Prozesse der steinigen Stauung - als Folge von Übergewicht, endokrinen Erkrankungen, Diabetes, Nierenversagen, Stoffwechselstörungen.

Wenn ein Skalierungsproblem auftritt, müssen Sie die Blutspiegel von Harnsäure überwachen: bei Männern sollte die Schwelle 0,42 mmol / l nicht überschreiten und bei Frauen ist die Höchstgrenze 0,37 mmol / l.

Überschüssiges Zucker-, Salz-, Fleisch- und fetthaltige Nahrungsmittel verschlimmern die Gelenke. Nützlich für die Gelenke von Milchprodukten, sowie Lebensmittel reich an Vitamin E - Fisch, Nüsse, pflanzliche Öle.

BEHANDLUNG VON MEDIZINISCHEM BLUTDRUCK.

1 - Ein gutes Mittel, das bei schmerzhaften Beulen an den Zehen hilft, ist eine Kompresse mit medizinischer Galle. Kaufen Sie in der Apotheke eine Flasche medizinische Galle und binden Sie die Beule der Kompresse mit Galle für die Nacht. Der Schmerz verschwindet nach 10-15 Prozeduren, um den Konus selbst aufzulösen - Sie benötigen ungefähr 35-45 Prozeduren.

2 - Um die auf den Zehen wachsenden Zapfen loszuwerden, müssen Sie folgende Zusammensetzung vorbereiten. Kombinieren Sie 160 Gramm Kampferalkohol, 1 Flasche Gallenmedizin, 1 EL.Paprika, 4 Schoten gemahlener Pfeffer, alles in ein Glas geben und für eine Woche an einen kühlen, dunklen Ort stellen. Die Kompressen für die Zapfen machen 10 Tage in der Nacht. Machen Sie dann eine 3-monatige Pause und wiederholen Sie die Behandlung mit Kompressen.

LAVOR BLATT IN BEHANDLUNG VON GESCHENK.

In einem Mörser zerdrücken 5 Lorbeerblätter und gießen Sie 100 ml Ammoniak, bestehen Sie 7 Tage. Verteilen Sie das Gelenk, wischen Sie es ab und holen Sie jeden Abend ein Stück davon, und ziehen Sie nachts ein Jodnetz auf das Gelenk. Die Behandlung ist lang.

EINE GUTE MENSCHEN FÜR DIE BEHANDLUNG VON SHIELDS ZU FEET.

Gewöhnliche einfache Seife, gerieben auf einer Reibe und schmiert das Gelenk gut. Nach dem Abwaschen der Seife und dem Ziehen eines Jodnetzes. Der Behandlungsverlauf beträgt ca. 30 Tage. Dies wird helfen, die Schmerzen und die Entzündung des Gelenkes zu entfernen.

REZEPT VON WARTENDEN STÖCKEN( SCHRITTE) AUF DEM FUSS.

Um 30 Tabletten "Analgin" zu pulverisieren und in 250 ml 10% iger Jodlösung aufzulösen. Bereite die medikamentöse Medizin so oft wie möglich auf schmerzhafte Knochen vor.

PODAGRA-IUDOD.

Machen Sie 4 mal pro Woche für Fußbäder. Für 3 Liter kochendes Wasser, 9 Tropfen Jod und 3 TL verdünnen. Backpulver. Die Dauer der Fußbäder beträgt 7 Minuten. Nach schmerzhaften Gelenken eine 5% ige Lösung von Jod oder Lugol auftragen. Füße warm wickeln, Papier einwickeln und ins Bett gehen. Am Morgen fetten Sie die Knochen für 4 Stunden mit Olivenöl Vaseline. Es ist ratsam, die Milch-Gemüse-Diät einzuhalten. Bestimmen Sie die Dauer der Behandlung selbst.

BEHANDLUNG GESCHENK VON ZAHNPASTA "POMORINE".

Beine sollten eingeweicht werden( bis zur Rötung), abwischen, etwas warten und die Feuchtigkeit erneut abwischen, dann mit Paste einfetten. Es ist gut absorbiert und die Bandage ist nicht erforderlich. Verfahren für die Nacht. Ungefähr ein Kurs von zwei Wochen hilft, Wucherungen und Fersensporn loszuwerden, aber wenn die Krankheit chronischer ist, dann wird die Behandlung länger sein.

Behandlung von Gicht mit Volksmedizin

1 - Schmieren Sie den Knoten am Bein mit Kampferöl und Jod( genau in dieser Reihenfolge!), Vordämpfen der Beine.

2 - Sie können Propolis, weich mit den Händen, auf die Kegel der Beine auftragen, Propolis die Form des Steins geben und ihn mit einem trockenen Verband für die Nacht umwickeln. Ebenfalls geeignet ist eine Propolis-Tinktur, die in Apotheken verkauft wird, aber in diesem Fall sollte es eine feuchte Kompresse geben.

3 - Ein frisches Hühnerei in ein Glas mit starkem Weinessig( 100 ml) geben. An einem kühlen, dunklen Ort für 3-4 Tage, bis sich die Schale auflöst. Der Inhalt des in dem Film verbliebenen Eies soll den Inhalt erreichen, stanzen und in die Schüssel geben und zu Schaum zermahlen. Dann den geschlagenen Eieressig zusammen mit der gelösten Schale in Form eines Niederschlags und 100 g Terpentin zugeben. Und Essig und kochendes Wasser langsam in kleinen Portionen gießen, gut umrühren. Die resultierende Masse wird in eine dunkle Flasche mit einem eng anliegenden Stopfen gegossen. Wenn es keine Dunkelheit gibt, sollte der Behälter in Papier oder Stoff eingewickelt werden. Bewahren Sie die vorbereitete Medizin im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort auf. Machen Sie eine heiße Salzlösung( gelöst in 0,5 Liter heißem Wasser ist mehr Salz oder Salz).Etwas abkühlen und einen Wolllappen damit befeuchten, die Beule einreiben und mit einem Handtuch abwischen. Dann schmieren Sie das betroffene Gelenk mit der vorbereiteten Medizin, bevor Sie es gut schütteln. Wickeln Sie es mit einem Wolltuch um, machen Sie einen warmen Hut und befestigen Sie es bis zum Morgen. Der Behandlungsverlauf beträgt 7-10 Tage in Folge. Bei alten Wucherungen sollte die Behandlung mehrmals mit Unterbrechungen wiederholt werden.

4 - Eine erschwingliche Methode zur Behandlung von Gehörknöchelchen ist absolut für jedermann - es fettet mit ausgehungertem Speichel. Schmieren und Beulen und Fersensporn.

5 - Es ist in der Lage, ein gutes Mittel gegen das Wachstum von Gelenken und gewöhnlichen Kartoffeln zu werden. Auf einem Kegel, um einen Brei der geriebenen Kartoffel oder in Form von Fächern für Füße aufzuerlegen. Gießen Sie die Pfanne zu zwei Dritteln mit Kartoffeln sauber und gießen Sie ein Viertel des Wassers. Kochen Sie den Inhalt für fünfzehn Minuten, fügen Sie dann 300 ml der Abkochung in das Becken mit heißem Wasser und gießen Sie es dann, wenn es abkühlt. Die Reinigung sollte direkt auf die Beule erfolgen und darauf achten, dass sie nicht verbrannt wird. Die Dauer des Verfahrens beträgt mindestens eine halbe Stunde. Wenn Sie diese Bäder mehrmals am Tag machen, sind die Beulen an Ihren Füßen in ein paar Wochen kein Problem.

6 - Bei der beliebten Behandlung von Zapfen an Gelenken können Sie eine spezielle Salbe verwenden. Dazu sollte ein frisches Hühnerei mit einer weißen Schale mit Essig gegossen und für ein paar Wochen an einen dunklen Ort gestellt werden. Das Ei sollte sich während dieser Zeit auflösen. Dann die Schale, in der es weggeworfen werden sollte, und das Protein und Eigelb mit 1 Essl.geschmolzenes Schmalz und 10 g Terpentinsalbe. Tragen Sie die Salbe an einem Tag auf die Beulen auf, abwechselnd mit einem Jodnetz.

7 - möglich, die Behandlung zu Hause Haferschleim vorzubereiten: Zitronensaft( 2 Teile), drei Prozent von Jod( 1 Teil) partikulären Aspirin( 2 Tabletten).Tragen Sie das resultierende Produkt in Form einer Kompresse auf, bedecken Sie es mit Zellophan und wickeln Sie es mit einem Wollschal um. Führen Sie die Behandlung für drei Tage durch, machen Sie dann eine Woche Pause.

8 - Zum Erwärmen von warmem Honig, der in einem Wasserbad erhitzt wird. Auf dem Konus verteilen und 10 Minuten lang einmassieren.waschen und wickeln in der Nacht.

9 - Mit den Händen den gewaschenen Sauerampfer kneten und den Brei auf die Bodenwellen legen. Sauerampfer Sauerampfer zerstört die Salze, die in den Verbindungen lösbar sind. Kurs des Monats.

gleichzeitig mit der Behandlung von Gicht Kompressen sollte eine entzündungshemmende Zusammensetzung solevyvodyaschy

nehmen * - Sie müssen alle Komponenten in gleichen Anteilen bringen: Blumen Holunder, Linde, Kamille und Johanniskraut. Gießen Sie 2 Esslöffel.zerkleinerte Sammlung von einem Glas kochendem Wasser, lassen Sie es für 20-30 Minuten brühen.und trinke 100 ml 3 mal am Tag.

* - nützlich in diesem Fall wird Saft, Saft von Preiselbeeren, Preiselbeeren, Cranberry Blattauskochen und Tinktur auf Brombeere Scourge, Alantwurzel Birke.

* - Walderdbeere ist eine große heilende Eigenschaft. Als Gicht eignet sich besonders Saft aus frischen Beeren. Aber da die Beeren nur im Frühsommer verfügbar sind, können Sie sie durch Aufguss aus den im Voraus für den ganzen Winter vorbereiteten Blättern der Walderdbeere ersetzen. Gießen Sie 2 EL.Löffel von Rohstoffen, 200 ml kochendem Wasser und gedämpft für 15-20 Minuten in einem Wasserbad. Erhalten Infusionsgetränk während des Tages in drei Mahlzeiten für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

* - Trinken Sie eine tägliche Infusion von schwarzen Johannisbeeren Blättern: Gießen Sie 25 g Rohmaterial 0,5 Liter kochendes Wasser, 30 Minuten.persistieren, belasten und trinken Sie 4-5 mal pro Tag für 1/2 Tasse. Für den Winter die Blätter der Johannisbeere lagern.

* - Infusion von Preiselbeerenblatt.1 TL braten. Cranberry Blatt kochendes Wasser, darauf bestehen Nacht. Und am Morgen trinken in 30 Minuten.vor dem Essen ein halbes Glas, und am Abend die zweite Hälfte. Der Behandlungsverlauf ist ein Monat. Innerhalb eines Monats ist es nicht möglich, gesalzene, frittierte und geräucherte Nahrungsmittel von der Ernährung auszuschließen. Wenn

arthritischen Schmerzen sind nützlich, Kräuterbäder

* - Gießen 100 g Salbeiblätter, 6 Liter kochendem Wasser, 10 min gesiedet einweichen. Dann auf eine Temperatur abkühlen, um sich nicht zu verbrennen und in die Infusion von schmerzenden Gelenken zu kommen.

* - Gießen Sie eine Mischung aus Blumen der Kamille Apotheke - 100 g und Kochsalz oder Meersalz - 200 g, 10 l kochendem Wasser.kühl auf eine Temperatur, die in der Infusions poparte verbrennen und Gelenkschmerzen nicht. Dieses Bad ist eine große Hilfe, mit Schmerzen in den Gelenken und wenn sie anschwellen. Verfahren sollte jeden Tag vor dem Zubettgehen durchgeführt werden, von 30 Minuten bis 1 Stunde

nachhaltig. * - 100g Samen gießen mullein 2 l Wasser und kochen für 25 Minuten. Und in diesem heilenden Wasser steigen kranke Gelenke, der Kurs zur vollständigen Heilung.

lechebnaya-lavka.com.ua

Ist es möglich, Fett für Gicht zu essen?

Ist es möglich, Fett für Gicht zu essen?GichtGicht

Empfehlungen von Spezialisten, was mit Gicht gegessen werden kann Was kann mit Gicht gegessen werden? Die Antwort zu dieser Frage wird einfach gefunden, indem man mit einem Diätetiker und einem...

Weiterlesen
Kann ich Tomaten mit Gicht essen?

Kann ich Tomaten mit Gicht essen?GichtGicht

Tomaten Gicht ein Mitglied der Familie der Nacht sein, sind Tomaten unter den beliebten pflanzlichen Produkten, um die nicht kontrovers abklingt. Und der Hauptpunkt der medizinischen und diät...

Weiterlesen
Ist es möglich, Sauerkraut für Gicht zu essen?

Ist es möglich, Sauerkraut für Gicht zu essen?GichtGicht

Sauerkraut und seine Verwendung bei Gicht Gicht bezieht sich auf chronische Krankheiten. Im Griechischen bedeutet dieses Wort wörtlich "Falle für die Füße".Die Krankheit verursacht eine Verletz...

Weiterlesen