Therapeutische Übungen mit Osteochondrose der Wirbelsäule

Komplex von Heilgymnastik in Osteochondrose

Diese Physiotherapie für Osteochondrose als die optimalste. Es ist effektiv geeignet für Kinder und Erwachsene und ältere Menschen. Alles zu tun, sollte es sein, wie die Statistiken zeigen, dass 50% der Weltbevölkerung unter Rückenschmerzen leidet.täglich turnen, fehlt nicht.


Übung

Entspannung Liegen auf dem Rücken nach unten, die Arme an den Seiten, Handflächen nach oben. Werfen Sie einen ruhigen, tiefen Atemzug zugleich Biegen Sie Ihre Knie und heben den Unterarm, so dass die Hände leicht aufgehängt sind, die Ellbogen zu dieser Zeit ruht auf dem Boden. Beim Ausatmen, die Beine und Arme sanft strecken. Dann drehen Sie langsam den Kopf zuerst nach rechts, dann nach links. Es

Entspannungsübungen nach jedem der folgenden Übungen durchgeführt. In diesem Fall kann es mehrmals wiederholt werden. Das Tempo, das Sie selbst wählen. Physiotherapie


Osteochondrose

Jede Heilgymnastik Übung sollte um 7 mal in Osteochondrose durchgeführt werden. Eine Übung unter der Nummer 2, 3, 5, 6 bis 7-mal muß in beiden Richtungen durchzuführen. Vergessen Sie nicht, nach jeder Übung, führen Entspannungsübungen, wie oben beschrieben. Lassen Sie uns beginnen.

1. Legen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander. Herstellung der Atem, drehen Sie den Kopf nach rechts und hält zugleich nach links, während er versuchte, sie auf den Boden zu setzen. Beim Ausatmen, die Startposition.

2. Ferse des linken Fußes die rechte Socke zu setzen. Auf dem inhaliert, neigen Sie den Kopf nach rechts und dem linken Fuß in der gleichen Zeit. Beim Ausatmen neigen Sie den Kopf nach links und rechten Fuß.Machen Sie dasselbe, die Ferse des rechten Fußes auf die Zehen des linken setzen.

3. Knöchel gebeugt sein linker Fuß auf der Kniescheibe legte sein rechtes Bein gestreckt. Beim Einatmen, neigen Sie den Kopf nach links und dem rechten Oberschenkel mit rechtsen Knien - rechts, versucht, den Boden mit dem linken Knie zu berühren. Beim Ausatmen - in die entgegengesetzte Richtung, Inbetriebnehmen des Knöchels des rechten Beins gebogen an der Kniescheibe linken begradigt.

4. Am meisten benutzt Beine ordnen an den Knien gebeugt, Füße auf dem Boden. Inspiratory nehmen Sie die Ausfahrt nach links, mit den Füßen auf dem Boden. Kopf synchron nach rechts abbiegen. Beim Ausatmen, das gleiche tun, in dem entgegengesetzten Richtung

5. Mit dem rechten Beine gebeugt, die Füße auf dem Boden. Ankle gebogen linkes Bein stellen Sie ein wenig über der rechten Kniescheibe. Inspiratory Becken machen das Recht wiederum versuchen, den Boden mit seinem linken Knie, den Kopf zur gleichen Zeit zu berühren, nach links abbiegen. Beim Ausatmen - in der entgegengesetzten Richtung, setzt den Knöchel des rechten Beins gebogen leicht über der linke Kniescheibe.

6. somknite Beine zusammen und heben sie den Boden ab. Auf dem inhaliert das Becken nach links dreht und versuchte, den Boden mit den Hüften und olnovremenno Kopf mit der Wendung nach rechts zu berühren. Beim Ausatmen, die gleichen Bewegungen in der entgegengesetzten Richtung durchzuführen. Eine weitere Option


therapeutische Übungen: 11 Übungen


Video Option therapeutische Übungen


ayzdorov.ru

Heilgymnastik in Osteochondrose Behandlung der Osteochondrose

jede Wirbelsäule umfasst neben der Behandlung mit Medikamenten, ein Kurs speziell Übungen. Therapeutische Übungen mit Osteochondrose zielen darauf ab, die Muskeln der Schulter-, Brust- und Lendenregion zu stärken. Als eine Methode zur Behandlung der Osteochondrose war diese Art von Gymnastik sogar im alten China bekannt und wird heute weit verbreitet verwendet. In Kombination mit Medikamenten, Übungen die Muskeln von Rücken und Nacken tragen zu einer schnelleren Wiederherstellung des Blutflusses in der Wirbelsäule zu stärken, was wiederum das Risiko eines Rückfalls reduziert.

Physiotherapie in der Wirbelsäule Osteochondrose sollte nach seiner Ernennung in den frühen Tagen von einem Spezialisten, besonders überwacht werden.Übermäßige Arbeitsbelastung oder sich selbst verändernden Komplex der Übungen können noch größeren Schaden für Ihre Gesundheit bringen.

Grundlagen der therapeutischen Übungen

Hauptgrund, dass Konstanten akute Osteoarthritis jeglicher Art entstehen - schlechte Durchblutung im Bereich der Wirbelsäule, sowie traumatische Auswirkungen von plötzlichen Bewegungen. Therapeutische Übungen Ziel, den Zustand der Rücken- und Nackenmuskulatur zu verbessern, so dass sie erfüllen ihre primäre Funktion - die Aufrechterhaltung der Wirbelsäule in der richtigen Position und Schocks mildern, die unweigerlich entstehen beim Gehen. Therapeutische Übungen mit lumbaler Osteochondrose können beispielsweise den Zustand der Bandscheiben durch Verbesserung ihrer Ernährung signifikant verbessern. Und das bedeutet, dass das Verletzungsrisiko bei scharfen Ecken des Körpers deutlich geringer wird.

Körperliche Bewegung während der Ausübung des therapeutischen Typs zielt nicht darauf ab, bestimmte Verbesserungen in Bezug auf die Körperstruktur zu erreichen. Sie sind so konzipiert, dass sie keine Ermüdung oder Ermüdung verursachen und können auch nach der Operation verwendet werden. Eine sanfte Art der Belastung fördert die schnelle Wiederherstellung der Rückenmarksgewebe, und es gibt keine pathologischen Veränderungen in ihnen.

Grundregeln, die wichtig sind, zu wissen, ob Sie Krankengymnastik Therapie bestellt:

  1. Physiotherapie nie während einer Exazerbation von degenerativen Bandscheibenerkrankungen durchgeführt. Wenn die Schmerzen nach dem Verlauf der Behandlung mit den entsprechenden Medikamenten nicht vollständig waren, dann ist es besser, bis zum Beginn der Sitzung zu warten.
  2. Übungen, die im Verlauf ihrer Ausführung Schmerzen verursachen, sollten sofort gestoppt werden.
  3. Während Sie die Übungen machen, folgen Sie der korrekten Haltung. In vielen Fällen führt die Durchführung von Übungen in Positionen, die nicht den Empfehlungen von Spezialisten entsprechen, zu einer Verschlechterung des Zustands des Patienten. Du kannst keine starken Zuckungen und plötzlichen Bewegungen machen. Alle ausnahmslos Übungen der therapeutischen Gymnastik für Osteochondrose sollten ohne Eile und Hektik in Bewegungen durchgeführt werden, um die Wirbelsäule nicht zu beschädigen.
  4. Die Reihenfolge der Übungen spielt eine sehr wichtige Rolle. Verändern Sie nicht den Plan der Aktivitäten, die der Arzt Ihnen gemacht hat. Tatsache ist, dass sich therapeutische Übungen auf dem Prinzip der Spannung - Entspannung der Muskeln - gegenseitig ersetzen sollten. Daher kann das Ändern der Reihenfolge der Übungen das Auftreten von Mikrotraumen verursachen und einen bereits ungesunden Zustand einer Person schädigen.
  5. In Bezug auf die Machbarkeit einer Gymnastikübungen während der Verschärfung der Arthrose gibt es verschiedene Meinungen. Einige Experten sprechen sich dafür aus, bei der Einrichtung einer Bettruhe sparsam zu bleiben. Der Komplex von Übungen in diesem Fall muss in der Position ausgeführt werden, ohne scharfe Bewegungen zu machen. Wenn es Schmerzen gibt, hören die Kurse auf. Den meisten osteopathischen Ärzten wird jedoch empfohlen, ihre Studien zu unterbrechen, bis der Zustand des Patienten signifikant verbessert ist.

Wie sind medizinisch-Gymnastik-Klassen

Um einen guten und schnelle Ergebnisse zu erzielen sollte klar den Kurs des Unterrichts zu planen. Zuallererst müssen Sie den Körper für die Übung vorbereiten, für die es einleitende gymnastische Verfahren gibt. Zum Beispiel beginnt die therapeutische Gymnastik mit zervikaler Osteochondrose mit einer sehr milden Wirkung im Schulter- und Nackenbereich. Dies geschieht, um die Muskeln aufzuwärmen und ihnen eine größere Elastizität zu geben. In der Regel genügen 10-15 Minuten, um sich für die weitere Arbeit bereitzumachen.

octeohondroz.ru

wirksame Behandlungen für Osteoarthritis BWS

BWS weniger mobil und ausreichend haltbar Kanten durch die Paare 12, miteinander verbundene Brustbeins. Dystrophische Bandscheibenveränderungen treten hier seltener auf und entstehen vor dem Hintergrund früherer Verletzungen und Erkrankungen der Wirbelsäule. Die Symptome der Osteochondrose der Brust sind oft für Erkrankungen der inneren Organe maskiert, und die Diagnostik kann verzögert werden.

Die Behandlung der Osteochondrose der Brustwirbelsäule sollte so schnell wie möglich begonnen werden. Die Kompression der Nervenwurzeln und Blutgefäße führt zu Funktionsstörungen der Brust- und Bauchorgane.

Wie behandelt man Osteochondrose der Brustgegend? Die erste Stufe der Behandlung ist die Entfernung des Schmerzsymptoms.

  • angewandten Analgetik enthaltend Analgin( Baralgin, Benalgin), Paracetamol( DeNol, Paracetamol), nichtsteroidale Antiphlogistika( Voltaren, Ibuprofen, Movalis, Nizza), ablenkend Salben, Blockade von Novocain und Hormone.
  • Muskelrelaxantien( Midokalm), die Muskelverspannungen lösen.
  • Reflextherapie, manuelle Therapie und Aufwärmen.

Gleichzeitig wird eine Behandlung der Osteochondrose des Brustkorbs verordnet, die die destruktiven Prozesse in den Bandscheiben stoppt. Dies wird durch eine komplexe Therapie mit dem Einsatz von Vasodilatatoren, Entzündungshemmern, Chondroprotektoren und Apparatephysiotherapie( Lasertherapie, Magnetotherapie) erreicht. Nicht-traditionelle Methoden helfen auch bei der Behandlung der Osteochondrose im Brustkorb. Effektive Akupunktur, Massage, Hirudotherapie( Behandlung mit Blutegeln), Apitherapie( Bienen und Imkereiprodukte), Schlangengift.

Für eine effektive Behandlung der Osteochondrose im Brustkorb ist eine komplexe Therapie erforderlich

In der komplexen Therapie ist eine therapeutische Gymnastik für die Osteochondrose der Brust obligatorisch. Dies ist eine aktive Behandlungsmethode, an der der Patient selbst teilnimmt. Gymnastik für Osteochondrose beseitigt nicht nur klinische Symptome, sondern auch degenerative dystrophische Veränderungen der Bandscheibe.

Aktion der Bewegungstherapie

  1. Entfernt ein Schmerzsymptom.
  2. Beseitigt Muskelkrämpfe.
  3. Verbessert die Durchblutung in den Muskeln.
  4. Reguliert den Stoffwechsel.
  5. Erhöht den Muskeltonus.
  6. Bildet ein starkes muskulöses Korsett.
  7. Erhöht die Beweglichkeit der Wirbelsäule.
  8. Erzeugt eine positive Einstellung.

Wir müssen uns immer daran erinnern!

  • Der Komplex der Übung LFK wird vom Arzt unter Berücksichtigung des Stadiums der Erkrankung, des Vorhandenseins der Komplikationen, der Begleiterkrankungen und des Grades der Tauglichkeit des Organismus ernannt.
  • Übungen werden reibungslos und langsam durchgeführt.
  • Die Last steigt allmählich an.
  • Bewegungen sollten keine Schmerzen verursachen.

Gymnastik zur Osteochondrose der Thoraxregion wird sowohl in der akuten als auch in der Remissionsphase verordnet.

Übungen in der akuten und subakuten Phase

Entlastung der Wirbelsäule in einem akuten Zeitraum Atemübungen. Der Patient wird auf eine feste geneigte Oberfläche( das Kopfende oben) in der Position auf dem Rücken gelegt und eine Rolle wird unter der Tibia platziert. Entspannung und Konzentration auf die Durchführung von Atemübungen( Zwerchfellatmung), Muskelkrämpfe zu lindern. Die geneigte Oberfläche hilft, die Wirbelsäule zu dehnen.

Zur Linderung der Schmerzen werden Übungen mit Osteochondrose im Brustkorb durchgeführt, um die Skelettmuskeln zu entspannen und zu dehnen.

  1. IP - auf dem Bauch liegen, Hände in den Seiten. Erhebe deinen Kopf und deine Arme. Pflegen Sie einen Zustand der Muskelspannung für 3 Sekunden. Entspannen Sie sich, Kopf und Hände. Wiederholen Sie 5 mal.
  2. IP - auf dem Rücken liegend. Heben Sie Ihre Hände hinter dem Kopf, strecken Sie. Heben Sie Ihre Beine und Socken an, um zu versuchen, den Boden hinter Ihrem Kopf zu berühren. Die Beine in den Kniegelenken sollten nicht verbogen werden. Bleibe 2 Sekunden in dieser Position. Lass die Beine ruhig auf den Boden fallen, Hände entlang des Rumpfes.
  3. IP - auf der rechten Seite liegend, Beine an den Knien gebeugt. Bewege deinen linken Fuß nach oben. Um zu beheben, FE.Dasselbe mit dem anderen Bein, das auf der linken Seite liegt. Wiederholen Sie 4 mal mit jedem Fuß.Das Tempo ist langsam. Versuchen Sie, die Hüfte maximal zu nutzen.Übung mit Muskelverspannungen tun.
  4. IP - auf allen Vieren stehend. Heben Sie Ihren Kopf, beugen Sie sich, inhalieren Sie, senken Sie Ihren Kopf, runden Sie Ihren Rücken, spüren Sie die Spannung der Muskeln von Rücken und Brust, atmen Sie aus. Das Tempo ist langsam. Wiederholen Sie 5 mal.
  5. IP - auf den Knien, die Hände auf dem Boden. Hände hoch - inhalieren. Mit der Bewegung nach vorne, senken Sie es und bewegen Sie Ihre Hände zurück zum Limit, lehnen Sie sich leicht nach vorne und setzen Sie sich auf Ihre Fersen - ausatmen, FE.Das Tempo ist durchschnittlich. Wiederholen Sie 3 mal.

Der Komplex wird mehrmals täglich betrieben. Allmählich erhöht sich die Anzahl der Wiederholungen.

Übungen während der Remission von

Bei der Behandlung von Osteochondrose sollten Bewegungen zur Norm des Lebens werden. Aufwachen, noch im Bett, müssen Sie sich selbst massieren, streicheln und reiben Sie Ihre Hände, Brust und Kragen-Zone. Machen Sie ein paar einfache Übungen zum Dehnen der Wirbelsäule.

Mehr zu lesen: Übungen für lumbale Osteochondrose
  1. IP - auf dem Rücken liegend mit gebeugten Knien. Beine an die Brust gedrückt, strecken die leicht reißen den unteren Rücken, Bauchmuskeln ziehen. Sperren Sie die Position für 5 Sekunden. Kehre langsam zur IP zurück. Wiederholen Sie 2 mal.
  2. IP - Arme gestreckt hinter dem Kopf, Beine gestreckt. Ziehen Sie den linken Arm und das rechte Bein, strecken Sie die Wirbelsäule, fixieren Sie sie für ein paar Sekunden. Das Gleiche mit der anderen Hand. Das Tempo ist langsam. Wiederholen Sie 3 mal auf jeder Seite.
  3. IP - auf allen Vieren stehend. Kopf hoch und hebeln vorsichtig die Wirbelsäule, FE.Kopf gesenkt langsam auf die Brust und beugen Sie die Wirbelsäule. Wiederholen Sie 3 mal.

Übungen sollten nach jeder 30-minütigen sitzenden Tätigkeit durchgeführt werden. Der zehnminütige Komplex stimuliert die Blut- und Lymphzirkulation, beseitigt stagnierende Phänomene. Führen Sie Atemübungen, kreisförmige Bewegungen der Hände, Torso Torso vorwärts und seitwärts.

In der Inter-Angriffszeit wird Sport empfohlen. Ist nützlich für das Schwimmen in warmen( +24 Grad) Wasser, Terrenkur, Skifahren auf ebenem Boden.

Behandlung der Osteochondrose ist ohne eine Massage unmöglich. Selbstmassage, klassisch, Punkt, Vakuum wird angewendet. Massage mit Osteochondrose Brust ist in jedem Stadium vorgeschrieben. Im akuten Stadium lindert Schmerzen und Muskelkrämpfe. Verbessert den Blutfluss in das Gewebe, beschleunigt Regenerationsprozesse und verbessert die Leitfähigkeit von Nervenimpulsen. Wenn

Cervical-thorakale Osteochondrose Behandlung mit herkömmlichen Verfahren aufgetragen und verwendet, um das Erlebnis der orientalischen Medizin. Es ist unmöglich, ohne Gymnastik und Physiotherapie zu behandeln, die in allen Perioden der Krankheit ernannt werden.

MoyaSpina.ru

Gymnastik in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule( Video, Foto)

Behandlung von Wirbelsäulen Osteochondrose Abteilung mit Hilfe der physikalischen Therapie

Wenn Ärzte mit „Rückenschmerzen Lendenwirbelsäule“ diagnostiziert - ein Patient über den Lebensstil, Ernährung denken sollte und verändert radikal auf die Seite des aktivenmit obligatorischer Gymnastik und Diät. Wenn Sie die Diagnose und Lebensweise ignorieren nicht ändern, auch nach erfolgreicher medizinischer Behandlung von Rückenschmerzen nach einer Weile kommt wieder zurück.

empfohlen, eine umfassende Behandlung, unter anderem für die Behandlung von Osteoarthritis der Rückseite:

  • medikamentösen Therapie;
  • Diätfutter, ist es möglich, eine salzfreie Diät zu verschreiben;
  • therapeutische Ladung für die Lendenwirbelsäule.

Ein ausgezeichneter Weg, um Schmerzsyndrom mit Rücken Osteochondrose - Bewegungstherapie zu beseitigen. Mit dieser Methode Physiotherapie ein starkes Muskelkorsett schafft, deren Aufgabe - einen stabilen Zustand zu halten und die Wirbelsäule vor Verletzungen Osteochondrose schützen.

Vor der Bewegungstherapie für Rücken in Osteochondrose starten, ist es notwendig, den Schmerz zu beseitigen. Dies geschieht mit Hilfe von Medikamenten - Analgetika. Wenn der Zustand des Patienten nicht stabilisieren, kann die heilsame Übung nur die Krankheit verschlimmert, während sicherlich für die Rücklade nicht mit Osteochondrose helfen. Sobald die schmerzhaften Empfindungen beseitigt sind, kann nach 2-3 Tagen der Therapieverlauf beginnen.

WICHTIGER HINWEIS!Ärzte empfehlen! Wenn die Schmerzen im Rücken notwendig ist. .. Lesen Sie mehr - & gt;

Allgemeine Empfehlungen während

Bewegungstherapie in den frühen Stadien, Gymnastik in Lenden Osteochondrose sollte in Bauchlage durchgeführt werden, da in dieser Position die minimale Belastung der Wirbelsäule.

Wenn während des Trainings ein schwacher Schmerz auftritt, wird eine spezielle Rolle verwendet, die unter den Knien platziert wird. Alle LFK-Übungen werden ohne plötzliche Bewegungen durchgeführt, langsam, reibungslos, um keine Komplikationen zu verursachen. Bei Übungen in Bauchlage muss die Rolle unter den Sprunggelenken platziert werden.

Wichtig! Eine Reihe von Übungen zur präventiven und Heilgymnastik sicher, mit Ihrem Arzt zu überprüfen, wie auch leichte, aus Ihrer Sicht, wirken sie die „Abweichungen“ von den einzelnen komplexen Heilung. Bevor Sie eine Freizeit-Komplex Übung der Wahl, müssen Sie die Diagnose richtig etablieren, da die degenerativen Prozesse der Bandscheiben durch unsachgemäße Bedienung der Rückenmuskulatur auftreten. In diesem Fall ist eine therapeutische Gymnastik mit Osteochondrose als zusätzliche Therapie sinnvoll.

8 Wichtige Übungsregeln

Spezialisten Freizeit-Gymnastik 8 Regeln genannt, zu beobachten, dass Sie das Beste aus Ihrer medizinischen Behandlung Gebühr für den Rücken bekommen, und eine lange Zeit, um die erzielte Wirkung zu erhalten:

  1. Bevor die Übungen beginnen Sie mit Ihrem Arzt konsultieren.
  2. Die Ladung sollte regelmäßig erfolgen, idealerweise - morgens jeden Tages.
  3. Wir beschäftigen uns mit komfortablen, natürlichen Stoffen und vermeiden Hypothermie.
  4. Achten Sie während des Turnens sorgfältig auf Ihre Empfindungen: Wenn Schmerzen auftreten, reduzieren Sie die Belastung oder hören Sie mit dem Training auf.
  5. Mache keine plötzlichen Bewegungen während du die Übungen machst, tue alles langsam, sauber und sanft.
  6. Achte auf deine Atmung, zögere sie nicht.
  7. Durchführung Übungen für den Rücken, stellen Sie sicher, dass die Vorwärtsbiegung der Wirbelsäule - der Lendenlordose - nicht erhöht, da sie eine Verschlimmerung auslösen können.
  8. Befolgen Sie die einzelnen Übungen klar.

Was sind die Ziele der Bewegungstherapie?

Übungstherapie für spinal in Kombination mit einer Arzneimitteltherapie soll:

  • nicht degenerativen Prozess der Bandscheiben voran geben;
  • , um kompensatorische Muskelkrämpfe zu entfernen;
  • zur Beseitigung des Schmerzsyndroms, das durch Kompression der Wirbel der Nervenwurzeln entstanden ist.

Vor der therapeutischen Gymnastik empfehlen Experten ein Aufwärmen für den Rücken.

Aufwärmen

  1. Position, auf dem Rücken liegend, ziehen Sie die Füße auf sich selbst, dann - auf den Boden. Die Knie werden abwechselnd geöffnet und gebeugt.
  2. In der Position, auf dem Rücken liegend, heben Sie langsam Ihre Hände hoch, und dann beginnen wir mit dem Kopf.
  3. Aus der Bauchlage ziehen wir die Beine in die Knie und heben dann langsam das Kreuzbein vom Boden ab.
  4. Position auf dem Rücken liegend, die Knie gebeugt - Durchtrennen den Kopf und Schultern vom Boden, Verweilen in dieser Position für 5 Sekunden und die Ausgangsposition zurück.
  5. Pose - auf seinen Knien sitzend, liegen die Hände mit den Händen auf dem Boden. Alternativ beugen Sie die Wirbelsäule.
  6. In der Position, die auf dem Bauch liegt, heben Sie abwechselnd jedes Bein 7 cm vom Boden und halten Sie den Fuß für 5-7 Sekunden.

Therapeutischer Gymnastikkomplex für den Rücken

Der therapeutische und prophylaktische Komplex für den Rücken besteht aus mehreren Stufen. Die erste Stufe - Übungen müssen ohne besondere Belastung durchgeführt werden, die zweite Stufe und die dritte - werden mit der größten Anstrengung durchgeführt. Auf der Leistung, blättern Sie am Tag 20 Minuten, am besten für die Übung Therapie Morgen oder eine Stunde vor dem Schlafen planen.

Komplexe von Gymnastik für den Rücken für verschiedene Zeiträume, sollten sie einzeln mit einem Arzt behandelt werden, übte mit dem Berufsberater für therapeutische und präventive Übungen.

  1. Position - stehend, Füße auf der Breite der Schultern, Hände auf der Taille. Langsam, ohne plötzliche Bewegungen, beugen wir uns nach vorne und kehren in die Ausgangsposition zurück. Weiter, von der ursprünglichen Position, mit dem geraden Rücken so weit wie möglich zurück biegen. Wiederholen Sie 10-15 mal.
  2. Die Startposition ist die gleiche, aber die Steigungen werden von Seite zu Seite durchgeführt, wir folgen der Rückseite, es muss gerade sein. Wir führen 10-15 mal durch.
  3. Liegeposition: Wir belasten die Bauchmuskeln, versuchen, als ob sie den Rücken in den Boden drücken. Wir bleiben in dieser Position für 5-10 Sekunden, wiederholen 10-15 Mal.
  4. Auf dem Rücken liegend beugen sich die Beine an den Knien. Mit dem Ellbogen der rechten Hand versuchen wir das Knie unseres linken Beines zu erreichen. Wir machen das gleiche, aber mit der anderen Hand und dem Fuß.Wiederholen Sie 10-15 mal.
  5. Die Ausgangsposition - auf dem Rücken liegend: Wir strecken uns die Hände hinter den Kopf, dehnen uns gut aus.

Therapeutische Gymnastik für den Rücken führen wir 2-3 Monate, idealerweise - alles Leben. Vergessen Sie nicht die kontinuierliche Kontrolle der Korrektheit der Haltung.Übungen, die Kraft ihrer Arbeit, Spezialisten wählen, unter Berücksichtigung des Zustands des Patienten.

Wann kann ich nicht trainieren?

Wie alle medizinischen Verfahren hat auch die Bewegungstherapie ihre eigenen Kontraindikationen und Einschränkungen. Nicht ausüben, wenn:

  • hohe Temperatur;
  • , die Instabilität der Wirbelsäule Abteilung beobachtet( vor Beginn der Übung, führen Sie eine Röntgenuntersuchung);
  • auf dem Hintergrund der Verschlechterung des Allgemeinzustandes - neurologische Symptome nehmen zu.

Gymnastik in Osteochondrose spielt eine wichtige Rolle zu sichern, da die Töne der Muskeln, so dass sie gut verstärkt. Wenn die Muskeln schwach sind, "hängen" die gesamte Last und das Gewicht des Körpers an der Wirbelsäule, verformen die Bandscheiben, flacht sie ab. Verstärkte Rückenmuskulatur, Lendenwirbelsäule schaffen ein zusätzliches Korsett, ein Teil der Belastung wird übernommen. Therapeutische Übungen helfen auch, Salze loszuwerden, da Muskel- und Knochengewebe bei körperlichen Belastungen physiologische Verluste kompensieren. Und ständig aktive Bewegungen, allmählich, Tag für Tag, wie "mahlen" die Dornen des Salzes, machen sie nicht so scharf und schmerzhaft.

ProHondroz.ru

Gymnastik in Osteochondrose

  • 4 Grundregeln der Übung

Physiotherapie für Menschen von Krankheiten wie Osteochondrose leidet, sollte ein notwendiger Teil des Lebens geworden. Dass therapeutische Übungen können den Zyklus brechen, bestehend aus den folgenden: Mangel an Bewegung, die geschwächten Muskeln des Rückens und des Halses, der Zerstörung der Bandscheiben, Bettruhe. Bei der Entscheidung, welche Gymnastik für die Osteochondrose gewählt werden sollte, entscheiden sich viele Menschen für Dikuls Technik. Gymnastik in Osteochondrose des Dikulja auf der Wiederherstellung der Wirbelsäule unter dem Einfluss von regelmäßiger Bewegung basiert. Es ist teilweise mit der Stromlast durchgeführt, so ist es am besten, es unter der Anleitung eines erfahrenen Instruktors durchzuführen und nur auf ärztliche Verordnung. Diese Übungsgruppe beginnt mit allgemeinen verstärkenden( adaptiven) Berufen und wird durch Machttricks allmählich kompliziert. Gymnastik beinhaltet Dehnübungen, Training für schnelle Entspannung( Entspannung) nach einer Belastung.

neuer Blick auf lechenieKak ehemalig „Workaholic“ war in der Lage, um loszuwerden, der Arthritis und degenerativer Bandscheibenerkrankung im letzten Monat? Weiter. ..

Übungen für Hals

Gymnastik für die Behandlung der Halswirbelsäule sollten mit äußerster Vorsicht erfolgen, da jede ungeschickte Bewegung oder scharfe Kurve kann Nerven verletzen undlebenswichtige Blutgefäße. Als Vorbeugung von Gebärmutterhalskrebs kann degenerativen Bandscheibenerkrankungen in die üblichen morgendlichen Übungen folgenden Übungen integriert werden:

  • auf seiner Seite liegend, hob den Kopf und eine Anzahl von fünf, halten sie empor.
  • Liegt auf dem Bauch, legt seine Hände auf seinen Hinterkopf und hebt langsam den Kopf, gegen seine Hände.
  • Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie Ihren Kopf auf ein dünnes Kissen. Innerhalb von 5 Sekunden sollten Sie Ihren Kopf fünf Mal auf das Kissen drücken.

Therapeutische Übungen in Brust Osteochondrose

Sie helfen, die Muskeln des Rückens und der Brust, zu stärken und damit zu helfen, die Wirbelsäule in gutem Zustand zu halten und tiefe Atmung zu tun. Körperliches Training in der Brust Osteochondrose hilft, Druck auf die Blutgefäße in der Wirbelsäule, Nervenfasern zu erleichtern. Als Folge davon verschwinden Ödeme, die Gewebeempfindlichkeit wird wiederhergestellt. Die Schmerzen im Herzen und die Herzrhythmusstörungen, die durch die Osteochondrose im Brustkorb verursacht werden, können ebenfalls verschwinden.

Tägliche Gymnastik für Brust-Osteochondrose

  1. Von der Position des Liegens auf einer flachen und starren Oberfläche heben Sie den oberen Teil des Körpers. Unter den Schulterblättern können Sie eine weiche Rolle von 10 cm Durchmesser setzen.Übung 4 mal, und dann beginnen, das Kissen entlang der Wirbelsäule zu bewegen, die Aktion zu wiederholen.
  2. Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie Ihre Arme aus, bewegen Sie Ihren Oberkörper nach vorne. Diese Übung ist auf die Arbeit der Brustmuskeln ausgerichtet. Sie können den Aufprall erhöhen, indem Sie die Position der Hände ändern: Sie werden zum Kopf geführt, dann hinter dem Rücken und schließlich - strecken Sie sich entlang des Körpers.
  3. Die nächste Übung wird mit Kurzhanteln durchgeführt. Auf dem Bauch liegend, ist es notwendig, die Hände mit Kurzhanteln an den Seiten zu heben und sie anzuheben, wobei die Schulterblätter zusammengebracht werden.
  4. Aus einer Position, die auf einem Stuhl sitzt, um sich an der Rückseite seiner Wand auszuruhen und so weit wie möglich nach hinten zu biegen, um dann eine Neigung nach vorne zu machen. Gesäß kann nicht vom Stuhl gerissen werden. Mache 5 mal.
  5. Aus derselben Position, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und lehnen Sie sich nach links und nach rechts.
  6. Sitzen Sie auf einem Stuhl, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und ziehen Sie die Ellenbogen nach vorne. Maximiere den Körper mehrmals nach links und rechts.
  7. Aus stehender Position, machen Sie Steigungen in die eine oder andere Richtung. Sie müssen reibungslos erledigt werden.
  8. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Schultern und senken und heben Sie abwechselnd die eine Schulter und dann die andere, indem Sie die seitlichen Muskeln Ihres Rückens benutzen.
  9. Von der Position des Sitzens auf einer harten Basis oder stehend, wickeln Sie den unteren Teil des thorakalen Teils mit einem dichten Tuch( Sie können Handtuch) und führen Sie die Enden nach vorne. Atme tief ein und atme aus. Beim Ausatmen das Gewebe fest anziehen, so dass es den unteren Teil der Brust fest zusammendrückt. Diese Übung hilft, die Belüftung der Lunge zu verbessern, indem mehr Luft ausgeatmet wird.Übung wird 5 bis 9 mal durchgeführt.
  10. Aus der sitzenden Position auf den Fersen sollten Sie sich nach vorne lehnen, so dass Sie die Stirn mit dem Boden berühren können. Hände strecken sich nach vorne, so dass sie die Linie der Wirbelsäule entlang des Kopfes fortsetzen. Ziehe nach vorne und atme tief durch. Beim Ausatmen in die Ausgangsposition zurückkehren.
  11. Von der Position auf allen Vieren auf der Ausatmung, um den Kopf zu senken, den Rücken hochzuwölben, auf die Inspiration, den Rücken nach unten zu beugen und den Kopf zu heben.

Übungen für Osteochondrose der Lendenwirbelsäule

Dieser Komplex ist für fast alle Rückenmuskeln gedacht. Es ist notwendig, die Wirbelsäule im richtigen Zustand zu stärken und zu halten, was eine minimale Belastung aller Wirbel und Bandscheiben gewährleistet. Gymnastik für die Rückenbehandlung bei Osteochondrose sollte täglich unter der Anleitung des Ausbilders für die Bewegungstherapie durchgeführt werden. Erst wenn das Muskelkorsett stärker wird, kann man es zu Hause auf das Training übertragen.

Stretching

  • Wenn Sie mit dem Rücken zur Wand stehen, müssen Sie sich fest an die Fersen, die Rückseite der Schultern und die Hüften drücken. Ziehen Sie dann langsam den Hinterkopf, aber reißen Sie die Fersen nicht vom Boden ab. Wenn Sie die äußerste obere Position erreicht haben, sollten Sie sie fünf Sekunden lang einrasten und entspannen. Wiederholen Sie dies für zwei Minuten.
  • Aus der Rückenlage auf dem Rücken die Arme hinter dem Kopf auf die volle Länge ausstrecken. Die Beine sollten gerade gerichtet und gegeneinander gedrückt werden. Ziehen Sie die Socken der Füße an sich, während Sie spüren, wie sich die Wirbelsäule ausdehnt. Als nächstes sollten Sie die Ferse eines Beines vorsichtig auf sich ziehen( mit der Socke vorwärts gehen) und gleichzeitig mit beiden Händen strecken. Mach das gleiche mit dem anderen Bein. Die Übung wird 10 Mal für jedes Bein durchgeführt.
  • Von der Rückenlage auf dem Rücken, legen Sie die Handflächen unter die Halswirbelsäule, die Beine werden zusammengepresst. Ziehen Sie die Socken an sich, während der Rücken entspannt ist und Sie spüren, wie sich die Wirbelsäule ausdehnt. Beginnen Sie mit schnellen Bewegungen der Stopps nach rechts, nach links, während Sie die Fersen an Ort und Stelle halten. Führe 3 Minuten durch.

Nicht weniger effektive Fünf-Minuten-Übungen, die kein spezielles Training und Aufwärmen erfordern, können an jedem Ort und in ihrer Freizeit zur Behandlung von Osteochondrose durchgeführt werden:

  • Sitzt nach hinten gewölbt.
  • Abwechselnd bewegen Sie Ihre Schultern auf und ab, Sie können dies tun und nur zwei Schultern. Eine solche Übung trainiert die Muskeln des oberen Rückens und der Halsregion.
  • Es ist möglich, kreisförmige Bewegungen mit Schultern auszuführen( zuerst vorwärts, dann rückwärts).Es unterstützt auch perfekt die Muskeln im Nacken und im Nacken.
  • Back beugt sich aus dem Stand heraus. Es ist notwendig, die Hände hinter dem Rücken zu verbinden und sie so tief wie möglich zu senken. In diesem Fall wird die Rückseite nach vorne gebogen.

Therapeutische Gymnastik für Osteochondrose beinhaltet nicht nur die Stärkung und Entwicklung der Rückenmuskulatur, sondern auch die Bildung einer korrekten Haltung. Der Kopf ist erhoben, der Bauch ist eingezogen, der Rücken ist gerade, die Knie sind beim Gehen und Stehen gerade. Dies ist die Position des Körpers ist ideal, um gegen die weitere Entwicklung von Osteochondrose zu schützen.

Grundregeln für die Durchführung der Übungen

  1. Beginn der Behandlung mit Gymnastik folgt aus 4 Übungen, die jeweils 3 oder 5 mal wiederholt werden.
  2. Es ist besser, weniger Übungen zu machen, aber regelmäßig.
  3. Gymnastik sollte Vergnügen bereiten und aufmuntern, weil dies die Grundlage der Behandlung ist.
  4. Schmerz deutet auf eine falsche Taktik hin. Es ist notwendig, die Übungen zu vermeiden, die es verursachen.
  5. In der Zeit der Remission werden Übungen im Stehen oder in der Knie-Ellenbogen-Position durchgeführt, während bei einer Exazerbation alle Übungen auf dem Rücken oder Bauch liegend durchgeführt werden.
  6. Der Komplex von Übungen zur Dehnung der Wirbelsäule sollte eine Sitzung des therapeutischen körperlichen Trainings beginnen und beenden. Es lindert Schmerzen, dehnt die Bändermuskulatur und Gelenke der Wirbelsäule.
  7. Um Schäden an den Bändern, Muskeln oder anderen Verletzungen der Wirbelsäule zu vermeiden, sollte Gymnastik vorbereitet werden. Nehmen Sie eine warme Dusche, machen Sie eine leichte Massage und ein wenig Training.

Therapeutische Gymnastik für Patienten mit Osteochondrose zielt in erster Linie auf die Wiederherstellung der normalen Funktion der Wirbelsäule. Es ergänzt den Komplex der medikamentösen Beeinflussung und Physiotherapie. Es ist am besten, Übungen zu wählen, die dem Stadium der Entwicklung der Krankheit, der Lokalisierung des Schmerzes, den Merkmalen des Krankheitsverlaufs und den körperlichen Fähigkeiten der Person entsprechen. So wird ein Plan des individuellen Trainings entwickelt, der angepasst wird, wenn sich die Behandlung und die Verbesserung des Wohlbefindens verbessern. Der Komplex wird vom Ausbilder der Bewegungstherapie und dem Patienten selbst geplant, der sich von seinen eigenen Gefühlen leiten lässt.

Die Wirksamkeit und Wirksamkeit der Heilgymnastik hängt von einer Reihe von Faktoren ab:

  1. Regelmäßigkeit der Ausführung, vorzugsweise mehrmals täglich.
  2. Glätte bei der Durchführung, sonst können Verletzungen auftreten.
  3. Die rhythmischen Bewegungen und die Last sollten allmählich zunehmen.
  4. Wenn Sie eine Bewegung ausführen, müssen Sie die Arbeit der Muskeln spüren, sonst führt nur eine mechanische Übung zu keinem Ergebnis.
  5. Es ist notwendig, mehrere Übungen zur Ausarbeitung verschiedener Muskelgruppen zu wählen und sie qualitativ auszuführen und nicht sofort für den gesamten Komplex zu verwenden.
  6. Beim Training ist es notwendig, Ihren Zustand zu bewerten und zu kontrollieren. Wenn es Beschwerden gibt, müssen Sie aufhören zu trainieren oder die Belastung reduzieren.
  7. Es ist am besten, wenn ein Arzt nach einer umfassenden Untersuchung von einem Arzt verschrieben wird. Selbstaufgabe einer Reihe von 70% Übungen kann Gesundheit schädigen, und 20% werden überhaupt keine Ergebnisse bringen.

Medizinische Gymnastik für Osteochondrose ist ein speziell entwickelter Komplex, der konservativ behandelt wird. Es basiert auf dem Prinzip der natürlichen Körperbewegungen des Menschen. Der Statistik zufolge werden bis zu 80% der Patienten mit Osteochondrose nach den ersten körperlichen Übungen Rückenschmerzen los.

StopHondroz.ru

Therapeutisches Training in der Osteochondrose verbessert die Durchblutung. Ziel der Bewegungstherapie( PE) ist die Stärkung der Rückenmuskulatur, die Entlastung der Bandscheiben und die Wiederherstellung der Wirbelsäule. Bevor Sie beginnen, selbständig zu trainieren, müssen Sie einen Arzt oder Physiotherapeuten konsultieren.

LFK für Osteochondrose des Halses

Therapeutisches körperliches Training für zervikale Osteochondrose sollte sanft sein. Der Grund dafür ist, dass die Halswirbelsäule eine hohe Beweglichkeit hat und plötzliche Bewegungen zu Durchblutungsstörungen in den Arterien der Wirbelsäule führen können. Falsche Technik der Durchführung von Übungen kann zu ernsthaften Komplikationen führen.

In der akuten Phase der Krankheit, wenn der Patient im Bett ist, werden kurze Übungen( 5 Sekunden) durchgeführt - Kontraktion und Entspannung der Muskeln des Rumpfes und der Extremitäten. Obligatorische Atemübungen und Bewegungen mit den Füßen( ohne die Füße zu heben).Da der Schmerz reduziert ist, ist das Gehen erlaubt, während der Hals mit Hilfe des Shanz-Kragens fixiert wird. Sie können glatte Kopfbewegungen ausführen.

Halte deine oberen Extremitäten nicht lange. Beim Sitzen am Tisch sollten die Ellbogen eine Stütze haben.

Wenn der Zustand besser wird, können Widerstandsübungen beginnen:

  1. Wir legen uns auf den Rücken und drücken sanft den Hinterkopf in das Kissen. In dieser Position für 5 Sekunden verweilen, dann entspannen.
  2. Wir drücken die Handfläche auf die Schläfe( abwechselnd), mit der Überwindung der Nackenmuskulatur.Übung wird in beiden Richtungen 3 mal für 5 Sekunden durchgeführt. Jede Übung endet mit Entspannung.
  3. Wir drücken beide Hände auf die Stirn und überwinden den Druck der Halsmuskeln. Zur gleichen Zeit heben wir unseren Kopf nicht vom Kopfkissen. Diese Übung wird 3 mal für 5 Sekunden durchgeführt.
  4. Wir setzen uns auf einen Stuhl und legen unsere Hände hin. Langsam neigt den Kopf nach hinten, dann vorsichtig kippt nach unten, dem Kinn auf der Brust zu drücken versucht.

Um die Wirkung eines Komplexes von therapeutischen Sportunterricht für die Osteochondrose des Halses zu erreichen, sollte täglich durchgeführt werden. Wir bieten Ihnen eine Reihe von Übungen:

Bewegungstherapie für Brustwirbelsäule

Bewegungstherapie in der Brust Osteochondrose erhöht Bewegungsbereich in dem Wirbelgelenk, hilft es, die Muskelkrämpfe zu schwächen. Mit Übung kann man das Fortschreiten der Brust Osteochondrose stoppen:

  1. abwechselnd hebt jeden Arm nach oben( nach unten), dann erhöhen( auslassen) die Schultern zugleich. Diese Übung ist nützlich für die Halswirbelsäule und die obere Brustwirbelsäule.
  2. Führen Sie kreisförmige Bewegungen der Hände aus - vorwärts und rückwärts.Übung ist effektiv für die Brustwirbelsäule.
  3. Drücken Sie Ihre Hände gegen Ihren Körper, und führen Sie in dieser Position den seitlichen Torso des Rumpfes aus und versuchen Sie, das Knie mit Ihrem Handgelenk zu erreichen.
  4. Hebe deine Arme über deinen Kopf und führe einen seitlichen Torso auf.
  5. Setzen Sie sich auf einen Stuhl, lehnen Sie sich auf seinen Rücken. Die obere Kante der Rückenlehne des Stuhls sollte das Niveau der Klingen erreichen. Führen Sie eine Ablenkung des Rumpfes durch.
  6. Stehen Sie gerade auf, legen Sie Ihre Hände hinter den Rücken und verbinden Sie es auf der Höhe der Klingen mit dem Schloss. Beuge dich zurück, während du mit deinen Händen Widerstand leistest. Nach ein paar Sekunden entspannen. Jede Übung kann 2-3 mal wiederholt werden.

Während der Ausübung der Bewegungstherapie bei Osteochondrose sollte man nicht die Atmung vergessen. Atemübungen sollten in jedem Übungskomplex enthalten sein.

Gymnastik in Osteochondrose Lendenwirbel

Osteochondrose der Lendenwirbelsäule - eine häufige Ursache für Arztbesuche. Oft versuchen Patienten, ihre eigenen Übungen für den unteren Rücken durchzuführen, was zu einer Verschlimmerung der Krankheit führt. Der Komplex der physiotherapeutischen Übungen muss zuerst unter der Aufsicht eines Spezialisten durchgeführt werden. Alle Übungen werden vom Arzt unter Berücksichtigung des Zustands des Patienten und des Vorliegens begleitender Pathologien ausgewählt.

  1. liegen auf dem Rücken, die Beine an den Knien gebeugt, legen Sie Ihre Hände auf Ihre Seiten:

    Nach der Entzündung und Schmerz zu entfernen, können Sie die folgenden Übungen durchführen. Heben Sie das Becken an und lehnen Sie sich an Schultern und Füßen.

  2. Legen Sie sich auf den Rücken, leicht gebeugte Beine, kippen Sie beide Beine nach rechts vom Stamm. In diesem Fall den Kopf und den oberen Teil des Rumpfes nach links drehen. Wiederholen Sie die Übung in die entgegengesetzte Richtung.
  3. Liege auf deiner Seite. In dieser Position beugen Sie die Beine( abwechselnd) und versuchen, die Hüfte in den Magen zu drücken.
  4. Stehen Sie auf allen Vieren, auf den Handflächen und Knien gelehnt. Führe die Ausschläge des Rückens und der Taille durch, als ob du unter die Stange kriechen würdest.

Für diejenigen, die unter Schmerzen in der Lendenwirbelsäule leiden, wird empfohlen, dass die Neigungen im unteren Rückenbereich durchgeführt werden.

bieten Ihnen eine Reihe von physikalischer Therapie in Osteochondrose( Video):

Klassen Physiotherapie kann jederzeit des Tages durchgeführt werden. Während des Sportunterrichts sollte die Kleidung die Bewegung nicht behindern. Es ist wichtig, keine Unterkühlung zuzulassen, es sollten keine Zugluft im Raum sein. Halten Sie während des Trainings nicht den Atem an. Beim Erscheinen der Dysprobehaft ist nötig es die Arbeit einzustellen und dem behandelnden Arzt zu richten.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Auswahl der FREE Kurse und Materialien, die derzeit verfügbar sind, vertraut zu machen:

  • Kostenlose Video-Lektionen von einem lizenzierten Arzt für die Rehabilitation von Rückenschmerzen. Lektionen der Autor - ein Arzt, der eine einzigartige Methode der Verwertung und Behandlung der Wirbelsäule entwickelt. Die Anzahl der Patienten, die bereits bei Rücken- und Nackenproblemen geholfen haben, beläuft sich auf über 2000 !
  • Die 10 am meisten benötigten Nährstoffe für die Gesundheit der gesamten Wirbelsäule - ein Bericht über diesen Link wird Ihnen sagen, was eine tägliche Diät für Ihre Wirbelsäule und den ganzen Körper sein sollte, um gesund zu sein.
  • Leiden Sie an Osteochondrose? Wir empfehlen Ihnen dringend, mit einem effektiven Verlauf der Behandlung von Brust- und Gebärmutterhalskrebs degenerativen Bandscheibenerkrankungen ohne die Hilfe von Medikamenten zu lesen.
VKontakte

TvoyPozvonok.ru

Лфк bei einem Osteochondrosevideo

Лфк bei einem OsteochondrosevideoMassage Und Physiotherapie

Physiotherapie( physikalische Therapie) für zervikale Osteochondrose - Übungsbeispiele Osteochondrose der Halswirbelsäule - eine schleich Krankheit. Die Altersschwelle der Morbidität sinkt jede...

Weiterlesen
LFK mit lumbaler Osteochondrose

LFK mit lumbaler OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

richtig erwiesen physikalische Therapie Übungen mit Lendenwirbel Osteochondrose wichtigster therapeutischer Veranstaltung, die einem garantierten Erfolg in Läsionen( Zerstörung) der Bandschei...

Weiterlesen
Лфк bei der Osteochondrose der LWS des Backbone-Videos

Лфк bei der Osteochondrose der LWS des Backbone-VideosMassage Und Physiotherapie

spezielle Gymnastik( physikalische Therapie) zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen zugänglichste und aktiven Behandlung sind körperliche Übungen, die die Wirbelsäule bei Ent...

Weiterlesen