Behandlung von Gelenken

Plattfuß Plattfuß

- Ändern der Form der Fußgewölbe begleitet, die durch den Verlust ihrer( der Feder) Dämpfungs

funktionen. Abhängig davon, welcher spezielle Fußbogen abgeflacht ist, werden die transversalen und longitudinalen Plattfüße unterschieden. Unterscheiden Sie auch angeborene und erworbene Plattfüße. Etwa 45% aller Erwachsenen leiden an verschiedenen Formen von Plattfuß.Pathologie ist häufiger bei Frauen. Plattfüße sind die Ursache von Fußschmerzen, die beim Gehen auftreten. Oft, wenn flache Füße auf der Sohle gebildet werden Schwielen und Hühneraugen, die Verformung von Hallux valgus. Die Plattfußdiagnostik umfasst neben der radiologischen Untersuchung auch die Planografie und die Untermessung. Die Behandlung besteht aus dem ständigen Tragen von Einlagen oder orthopädischen Schuhen, periodischer Durchführung von Massagebehandlungen, Bewegungstherapie und Physiotherapie.

Plattfuß Plattfuß

- Ändern der Form der Fußgewölbe begleitet, die durch den Verlust ihrer( der Feder) Dämpfungsfunktionen. Etwa 45% aller Erwachsenen leiden an verschiedenen Formen von Plattfuß.Pathologie ist häufiger bei Frauen.

Anatomie

Fuß hält das Körpergewicht einer Person fallen macht beim Gehen, die Rolle des Stoßdämpfers spielt und einem Hubwerk. Bei der Durchführung all diese Funktionen sind wichtig Bögen des Fußes - hart und elastisch zugleich Bildung, die die Knochen des Fußes umfasst, seine Bänder und Muskeln.

ist zwei Bogen: Quer( arc von I bis V Metacarpalknochens, das, wenn die Hand der Stapelseiten nehmen sichtbar wird und sie in einer Querrichtung zu komprimieren) und Längsrichtung( in dem Bogenbereich der Innenkante des Fußes).Der Zweck der Fußbögen ist es, das Gleichgewicht zu halten und zu verhindern, dass der Körper beim Gehen zittert.

Mit der Schwächung der muskulo-Bandstrukturen der Fuß Muskeln und Bänder werden nicht mehr mit der hohen Belastung fertig zu werden, flacht der Fuß „absetzt“.Ihre Dämpfungsfunktion ist reduziert. Schütteln, während auf die darüber liegenden Abteilungen übertragen Gehen( Wirbelsäule und die untere Extremität Gelenke), in dem, aufgrund der ständigen Überlastung entwickelt degenerative Veränderungen( Osteoarthritis, falsche Haltung, Rückenschmerzen).

Classification

Plattfuß Wenn das Quergewölbes des Fußes Abflachen anzuzeigen Quer flach, während die longitudinale Abflachung - ein Längs flach. In dem Fall, wenn beide Bögen abgeflacht sind, entwickelt sich ein kombinierter Plattfuß.

Wahrscheinlich erworbene und angeborene Platypodien. Angeborene Plattfüße - eine seltene Pathologie( 2-3%), aufgrund einer Verletzung des Fußes während der pränatalen Phase. Bei Kindern ist angeboren Plattfuß in der Regel im Alter von 5-6 Jahren diagnostiziert, weil schon in jungen Jahren die Bögen des Fußes sind noch nicht ausreichend entwickelt und Plattfüße erkannt Zeichen normal in allen Kindern sind.

Erworbene Platypodien können in jedem Alter auftreten. Abhängig von den Ursachen der Entwicklung in der Traumatologie und Orthopädie, ist es unterteilt in:

  • Statische Plattfüße. Eine häufige Form von Plattfuß( mehr als 80%).Die Ursache der Entwicklung der Pathologie ist die Schwäche der Knochen, Muskeln und Bandapparat des Fußes und des Schienbeins. Es besteht eine erbliche Prädisposition für die Entwicklung von Plattfüßen aufgrund einer ererbten Schwäche der Bänder. Das Risiko der Entwicklung von Plattfuß steigt mit zunehmendem Körpergewicht, Mangel an körperlicher Bewegung in sitzenden Berufen der Menschen „der standing“( Verkäufer, Friseure, Bauherren Förderern, Weber, etc.), das Tragen unbequeme Schuhe, Alterung. Statische Plattfüße können sich entwickeln und aufgrund des ständigen Tragens von Schuhen mit hohen Absätzen( aufgrund übermäßiger Belastung des Vorfußes).
  • Traumatische Platypodie. Es entwickelt sich nach einem Bruch der Knochen des Fußes, Kalkaneus und Knöchel.
  • Ricky Plattfuß.Tritt nach Rachitis auf. Die Ursache der Entwicklung ist eine Abnahme der Festigkeit der Knochen und eine Verletzung der Bildung des Fußskeletts.
  • Paralytische Platypodie. Entwickelt sich nach Poliomyelitis. Die Ursache für Plattfuß ist die Lähmung der Tibialis und Plantarmuskulatur des Fußes.

flacher Quer

Anteil Quer Plattfuß auf unterschiedliche Daten reicht von 55% bis 80%.Die Krankheit entwickelt sich normalerweise bei Personen mittleren Alters( 35-50 Jahre).Frauen leiden 20 mal häufiger an Querfalten als Männer. Diese Art von Plattfuß

gekennzeichnet durch die Länge des Fußes abnimmt, eine fächerförmige Divergenz Metatarsalknochen, Verformung I Finger( Hallux valgus), die in der Heimat allgemein als „Knochen“ und Hammer Zehen des Fußes genannt.

Normalerweise Querspriegel durch die Köpfe der Mittelfußknochen ausgebildet sind, weist eine Bogenform. Die Hauptstütze beim Stehen und Gehen liegt auf den Köpfen der Metatarsalknochen V und I.Mit der Entwicklung von Plattfuß schwächen Strukturen Bogen unterstützen: Plantaraponeurose die Hauptlast der tragenden Bogen zu halten, interosseum Muskelfaszie und Fuß.

Unterstützung umverteilt auf den Kopf der Mittelfußknochen, die Last auf dem Kopf I Knochen Mittelfuß reduziert und die Last auf dem Kopf II-IV Mittelfuß steigt dramatisch. Ich Finger weicht nach außen ab, das Mittelfußknochen I Kopf und ich Finger bilden einen Winkel. Im Metatarsophalangealgelenk tritt Osteoarthritis auf. Es gibt Schmerzen, das Bewegungsvolumen im Gelenk nimmt ab. Erhöhter Druck

Metatarsalköpfchen der Schicht des subkutanen Fettgewebes an der Fußsohle des Fußes bewirkt Ausdünnen, eine weitere Reduktion in der Funktion der Amortisierung des Fußes bewirkt. Auf den Sohlen im Bereich der Köpfe des Mittelfußknochens sind Knochen gebildet.

Je nach Schwere des Winkels zwischen dem Finger I und I sind die folgenden Mittelfußknochen Grad der Quer Plattfuß: Grad

  • ich. Winkel ist weniger als 20 Grad. Leicht abgeflachte Füße.
  • II Grad. Der Winkel beträgt 20 bis 35 Grad. Moderate Plattfüße.
  • III Grad. Der Winkel beträgt mehr als 35 Grad. Scharf ausgeprägte Plattfüße.

Symptome der Quer Plattfuß

In der Regel Patienten mit Quer gehen Plattfuß zum Arzt über einen kosmetischen Defekt des Fußes, zumindest - über den Schmerz beim Gehen, Hühneraugen auf der Sohle, raue Hautwucherungen oder Entzündung im Bereich I Joint metatarsophalangeal( Hallux valgus).

jedoch in der Umfrage erscheint die Regel, dass Patienten mit einem Flach für eine lange Zeit mehr oder weniger stören markiert Brennen oder im Fuß drückenden Schmerz beim Gehen. Wenn vom Fuß Verformung betrachtet wird festgestellt: seine Querspriegel Abflachen, die charakteristische Verformung I gemeinsame metatarsophalangischen, wenn Plattfuß ausgedrückt - Hammer Zehen. Behandlung

Quer Plattfuß

konservative Therapie wirksam nur auf I Plattfuß Schritt. Dem Patienten wird empfohlen, das Körpergewicht zu reduzieren, bequeme Schuhe ohne Absatz zu wählen, statische Belastungen am Fuß zu reduzieren. Es trägt spezielle Einlegesohlen und Rollen.

Mit flachen Füßen II und III Grad, chirurgische Behandlung durchgeführt wird. Es gibt viele Techniken für die Verformung Finger Korrektur I, aber keine Operation die Ursache der Quer Plattfuß beseitigt - Schwäche Bänder und Muskeln des Fußes. Vielleicht isoliert Chirurgie( Resektion Hallux valgus - Projizieren Knochenteil) und die operative Behandlung, einen Knochenresektion Teil in Kombination mit den Kunststoffgelenkkapseln und Sehnentransplantation umfasst. Postoperativ wird der Patient Plattfuß konstant empfohlen Einlagen und Schuhe mit speziellen Einlegesohlen tragen. Längs flach

das Video Plattfuß abgeflachte Längsgewölbe des Fußes. Der Fuß verlängert sich, breitet sich aus und kommt fast mit der gesamten Sohle in Kontakt. Der Anteil an länglichen Plattfüßen beträgt 20 bis 29%.Die Krankheit entwickelt sich oft bei jungen Patienten( 16-25 Jahre).

Der Prozess umfasst die Knochen, Muskeln und Bänder des Fußes und Unterschenkel. Knochen des Fußes bewegt werden, so daß der Fersenbeins nach innen und nach außen Vorfuß Windungen ausgelenkt wird. Tension Sehne Peronealmuskulatur zunimmt und der Sehne des Musculus tibialis anterior-Muskel - abnimmt. Der mittlere Teil des Fußes dehnt sich aus. Der Gang des Patienten wird unangenehm, beim Gehen streckt er kräftig Socken zu den Seiten. Es gibt vier Stufen

Längs flach:

  • predbolezni Schritt( Prodromalstadium);
  • intermittierender Plattfuß;
  • flacher Anschlag;Platellipöser Fuß.In Schritt

Patienten predbolezni mit flacher Müdigkeit betroffen, beim Gehen, Schmerzen im oberen Teil des Bogens der Fuß- und Schienbeinmuskulatur nach längeren statischen Belastungen.

Unter intermittierenden Schmerzen Plattfuß erscheint nicht nur bis zum Ende des Tages, aber nach längerem Stehen oder längeres Gehen. Die Spannung der Wadenmuskulatur wird sichtbar, manchmal entwickeln sich ihre temporalen Kontrakturen. Das Längsgewölbe des Fußes ist in Normalform am Morgen, aber bis zum Abend wird es abgeflacht. Um die Schwere von Plattfüßen zu beurteilen, verwenden Sie spezielle Techniken( Dermatologie, Planographie, Radiographie).

Bei der Entwicklung eines flachen Fußes treten die Schmerzen schon nach geringen statischen Belastungen auf. Der Fuß dehnt sich aus und flacht ab, die Höhe seines Bogens nimmt ab. Allmählich beginnt sich der Gang zu ändern.

Es gibt drei Grade flachen Fußes:

  • I Grad. Das Stadium des Beginns der Bildung. Die Höhe des Fußgewölbes beträgt weniger als 35 mm;
  • II Grad. Die Höhe des Gewölbes beträgt 25-17 mm. In den Gelenken des Fußes beginnt sich Arthrose zu entwickeln;
  • III Grad. Die Höhe des Gewölbes beträgt weniger als 17 mm. Die vorderen Teile des Fußes sind entfaltet und abgeflacht. Die Abweichung des ersten Fingers nach außen wird erkannt. In diesem Fall wird der Schmerz im Fuß vorübergehend reduziert.

Unbehandelte entwickelt anschließend ploskovalgusnaya Anschlag, bei denen der Schmerz bei der geringsten statischen Belastung erscheinen. Erkannt Valgusdeformität( scharfe Umkehrung der plantaren Seite des Fußes medial) und ausgeprägte Abflachung des Bogens des Fußes.

Behandlung Längs flache

Unter vorge Krankheit Patienten wird empfohlen, den richtigen Gang zu arbeiten( ohne Verdünnung von Socken), barfuß auf dem Sand oder unebene Oberflächen und regelmäßig die Fußgewölbe Muskeln entladen, während in regelmäßigen Abständen steht, die Last auf den Außenflächen der Füße übertragen. Plattfuß Patienten verschrieben physikalische Therapie, Massage und Physiotherapie: . Magnet, SMC, Wasser, usw.

Unter intermittierendem Plattfuß der genannten Aktivitäten wird die Empfehlung gegeben, um die Arbeitsbedingungen zu ändern, um die statische Last auf dem Fuß zu reduzieren. Wenn Plattfuß zu einem Komplex von therapeutischen Maßnahmen

orthopädischen vorgeschrieben spezielle orthopädische Schuhe und Einlagen tragen. Bei weiteren Progression der Plattfüße ist eine chirurgische Behandlung indiziert.

Im Stadium des Fußfusses sind konservative Methoden unwirksam. Verschiedene plastische Operationen werden durchgeführt: Resektion von Knochenabschnitten, Transplantation von Sehnen usw.

krasotaimedicina.ru

Behandlung von Plattfuß bei Erwachsenen |Zentrum für Traumatologie und Orthopädie

Plattfuß - diese Verformung, die zu einer Abflachung des Fußes und der Verlust ihrer physiologischen Funktionen führt. Wenn

Plattfuß Knochenbau und verstellbarer Mittelfuß allmählich so eingestellt, dass Prolaps Gewölbe führt. Anatomisch

Stapel hat zwei Hauptgewölbe - Kreuz( zwischen den Basen der Finger) und Längsrichtung( entlang der Innenkante), die ausgelegt sind, um die Last amortisieren und Körpergewicht beizubehalten. Je nachdem, welche Menge des Tropfen gibt es drei Arten von Plattfuß - Längs-, Quer- und kombiniert( Längsquer flach).In den meisten Fällen wird es durch eine kombinierte Form von flachen Füßen dominiert, denn wenn man die Entwicklung der Verformung begann, senkte sowohl den Bogen des Fußes. Die Folge dieser Dysfunktion ist in der Regel plano Valgusdeformität Anschlag.

Entwicklung von Plattfuß ist aufgrund der Tatsache, dass im Laufe der Zeit, das Fersenbein Fuß Ligamentum abzuschwächen beginnt, den gesamten Fuß nach außen zu überwältigen und bewegt sich nach innen zu dem Mittelpunkt. Zur gleichen Zeit abgesenkt Bögen, und ist oft derart, daß die Knochen, die auf dem inneren Teil des Fußes gefühlt werden können, fast in Kontakt mit der Oberfläche. Es gibt überwachsen bestimmte Strukturen des Fußes, Bänder, die Schmerzen beim Gehen verursacht. Wenn eine Person bewegt und geht viel, nach einiger Zeit gibt es Müdigkeit, Unwohlsein, und am Abend der Füße beginnen sehr müde und krank.

Viele wissen nicht, diese Krankheit ernsthaft in Erwägung ziehen, und nicht fragen: „Wie Plattfüße heilen?“ Aber leider die flippant Haltung gegenüber dieser Krankheit kann zu Komplikationen führen: Arthrose der Fußgelenke zu verformen, Knie- und Hüftgelenke, Osteochondrose, Skoliose, Hallux valgusFüße.

Flachfußigkeit entwickelt sich sehr langsam und allmählich, gewöhnlich seit der Kindheit. Aber wenn ein Kind die Füße platt diagnostiziert keine spezifischen klinischen Symptome verursachen( Schmerzen, Unwohlsein, Müdigkeit), leider, durch Dutzende von Jahren, beginnt es zu erscheinen und sehr stark zu stören. Oft sind die Schmerzen so, dass eine Person nicht immer eine ausreichend lange Strecke zurücklegen kann.

Darüber hinaus gibt es eine gewisse Umverteilung der Last auf den Knochen des Fußes, die Biomechanik der Bewegung verändert und dass führt zu Überspannung in den Knie- und Hüftgelenken, die Becken Pronation führt und als Folge, Skoliose der Wirbelsäule während der Entwicklung von Plattfuß.

Manchmal wird Skoliose bei einem Kind nur diagnostiziert, wenn es steht - wenn es sich legt, richtet sich die Wirbelsäule auf. Dies ist die sogenannte funktionelle Skoliose, die sich nur unter Belastung manifestiert. Und wenn das Kind die Einlegesohle macht, die den Fuß in dem normalen physiologischen Zustand und heben Sie den Bogen des Fußes, die Last auf den Problemzonen zurückkehren wird reduziert und Skoliose verschwindet.

Symptome von Plattfuß

Das Hauptsymptom der Entwicklung von Plattfüßen sind Schmerzen in den Füßen, Knöcheln und Unterschenkel, besonders nach längerer Bewegung. Der Gang wird schwer, "unnatürlich".Außerdem sind Plattfüße die Ursache für Zapfen an den Beinen( Valgus Deformation des ersten Fingers), die zu einer Verformung des Fußes führen. In Verbindung mit der Tatsache, dass bei einer Plattfußunterbrechung der natürlichen Lastverteilung auch in den Knie- und Hüftgelenken, oft im unteren Rückenbereich, Schmerzen auftreten können.

Grad der Flachfussentwicklung

1 Grad. Schlecht ausgedrückte Deformation des Fußes, Müdigkeit und schmerzhafte Empfindungen entstehen in der Regel nach einem langen Aufenthalt an den Beinen.

2 Grad. Deformation( Abflachung) ist während der normalen Inspektion zu sehen. Der Fuß beginnt "flach zu werden", eine kleine Blockade der Füße erscheint nach innen. Schmerzhafte Empfindungen entstehen nicht nur im Fuß, sondern gehen zum Schienbein und Knie über.

3 Grad. Eine ausgeprägte Deformation. Verletzungen beginnen in der Arbeit des Bewegungsapparates und Schmerzen entstehen schon nach einem kurzen Spaziergang. Oft valgus es Deformation der ersten Zehe( mehr auf den Füßen Beulen loszuwerden), zu einer schweren Fußdeformitäten führen, das Auftreten von Hühneraugen, „hammertoes“ Finger.

Diagnostik von Platypodia

Ein Orthopäde führt eine visuelle Untersuchung des Fußes durch und plant eine Röntgenaufnahme. Anhand der Röntgenbilder wird die endgültige Diagnose gestellt - der Grad der Krankheitsentwicklung und die Art des Plattfußes werden bestimmt. Abhängig davon wählt der Spezialist eine Behandlungsmethode( konservativ oder operativ) und entwickelt ein therapeutisches Programm.

Wie wird man Plattfüße los?

Mit konservativen Behandlungsmethoden ist es eher schwierig, Plattfüße loszuwerden. Dies ist nur in sehr frühen Stadien der Entwicklung möglich, wenn die Plattfüße in dem Alter entdeckt werden, in dem das Kind noch sehr klein ist( 3-5 Jahre).Wenn es in diesem Moment möglich sein wird, das Kind zu inspirieren, dass es bestimmte Übungen braucht, die für eine lange Zeit ausgeführt werden müssen, dann wird er in Zukunft keinen flachen Fuß haben. Zusätzlich zu den Übungen können flache Füße bei Kindern mit Einlagen, orthopädischen Geräten, speziellen Schuhen angepasst werden. Leider geschieht dies meistens nicht, und in der Regel entwickelt sich die Plattfüße.

Konservative Behandlungsmethoden, die zur Heilung von Plattfüßen bei Erwachsenen beigetragen hätten, existieren nicht. Wir können individuelle orthopädische Einlagen verwenden, verschiedene physikalische Therapie, Massage, Physiotherapie durchzuführen, Akupunktur, aber es wird nur auf die Aussetzung des bestehenden Stammes gerichtet werden, um flach ihre Entwicklung verlangsamte. Aber wenn der Plattfuß bereits existiert und besonders wenn er die gestarteten Stufen erreicht hat, dann kann er nur in einer operativen Weise geheilt werden.

Natürlich ist der Begriff „Betrieb auf dem flachen“ verursacht Angst, aber es gibt chirurgische Verfahren, die heute für schnelle und traumatische entlasten Plattfüße durch einen kleinen Schnitt ermöglichen. Das Wesen dieser Operationen ist, dass Knochenstrukturen mit Hilfe eines speziellen Implantats in anatomisch korrekte Position gebracht werden. Der Patient geht mehrere Jahre, in denen sich die Bänder und Muskeln an diesen Zustand gewöhnen, und dann wird das Implantat entfernt.

Diese kleine Operation hat eine sehr hohe Effizienz und wird in jeder Phase der Flachfussentwicklung durchgeführt. Für die Behandlung von Plattfüßen bei Erwachsenen im fortgeschrittenen Stadium können zusätzlich zu dieser Methode zusätzliche Korrekturtechniken verwendet werden.

Die Erholung nach minimalinvasiven Eingriffen erfolgt innerhalb einer Woche. Wenn Sie ernstere Operationen durchführen müssen, kann die Erholung länger dauern und hängt von der Menge des durchgeführten chirurgischen Eingriffs ab.

Die Wirksamkeit dieser Operationen ist so hoch, dass in der Regel, wenn ein Patient nur an einem Bein operiert wird, er in 99% der Fälle erneut zur Operation kommt.

lechenie-sustavov.ru

Merkmale und Typen der Krankheit

Der Querbogen des Fußes befindet sich zwischen den Fingern und der Längsgewölbe befindet sich entlang seiner Innenkante. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Arten von Plattfuß unterschieden:

  • transversal;
  • in Längsrichtung;
  • kombiniert, wenn eine Person gleichzeitig zwei Arten von Plattfuß hat.

Die Krankheit ist angeboren und erworben und findet sich nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern. Leider beunruhigt das Vorhandensein dieses Problems bei Kindern Eltern mehr als das Auftreten von Plattfüßen in sich. Selten, wer von Erwachsenen diese Verformung als eine Krankheit betrachtet, und in der Tat Plattfüße führt zu vielen Komplikationen mit dem Bewegungsapparat verbunden.

Es gibt auch 3 Grad Plattfuß, die sich durch Faktoren wie den Grad der Abflachung des Fußes und das Vorhandensein von Beschwerden des Patienten auszeichnen. Das Auftreten dieser Krankheit bei Erwachsenen ist oft assoziiert:

  • mit Übergewicht;
  • Schwäche der Muskeln und Bänder des Fußes;
  • übertragen auf Kinder-Rachitis;
  • sowie mit beruflichen Aktivitäten.

1 - normaler Stopp.2 - "der hohle" Fuß( der längslaufende Bogen ist übermäßig hoch).3 - Valgusa Fuß( Längsbogen ist abgeflacht).4 - abgeflachten Fuß( Längs- und Querbogen sind abgeflacht).5 - Flach-Valgus-Fuß( Längs- und Querbögen fehlen).

Wann soll

behandelt werden? Vor der Reposition eines Plattfußes bei einem Erwachsenen muss der Arzt die Art, die Form und das Ausmaß der Erkrankung bestimmen. In welchen Fällen sollte ich Plattfuß behandeln? Die Meinungen der Ärzte bei dieser Gelegenheit sind etwas anders. Einige glauben, dass es notwendig ist, die Krankheit zu behandeln, während andere die Meinung vertreten, dass ohne irgendwelche Beschwerden des Patienten keine medizinischen Maßnahmen durchgeführt werden können. Wer von denen hat Recht? Diese Frage kann verstanden werden, wenn Sie es logisch angehen.

Beurteilen Sie selbst, denn die Entwicklung von Plattfüßen führt zu einer Veränderung der Biomechanik der Fußbewegung, die wiederum eine Umverteilung der Belastung in den Beinen und eine Erhöhung der Spannung des Bewegungsapparates bewirkt.Überanstrengung in den Gelenken der Beine kann Komplikationen wie Valgusdeformität( Ossikel an den Füßen), Arthrose der Knie- und Hüftgelenke, Skoliose der Wirbelsäule und Osteochondrose verursachen.

Orthopaedics verwenden sowohl konservative als auch chirurgische Behandlung von Plattfuß.

  • Konservative Methoden enthalten in der Regel einen ganzen Komplex von Maßnahmen und werden in den Anfangsstadien der Krankheit verwendet.
  • Die Operation bei Erwachsenen wird in Fällen eingesetzt, in denen die Krankheit begonnen hat und der Patient sich praktisch nicht bewegen kann.
Auf der anderen Seite, wenn ein flacher Fuß vorhanden ist, der Patient aber keine Schwierigkeiten mit Bewegungen und anderen Beschwerden hat, kann die Behandlung nicht durchgeführt werden, zumal es nicht möglich ist, die Position des Fußes bei Erwachsenen vollständig zu korrigieren.

Behandlung

Das Tragen von orthopädischen Einlagen mit flachem Fuß ist notwendig und effektiv.

Das Ziel der konservativen Therapie bei Erwachsenen ist es, die Bänder und Muskeln des Fußes, des Schienbeins, des Rückens zu stärken und auch die Verformungsprozesse im Fuß zu stoppen. Diese Maßnahmen sind besonders in den Anfangsstadien der Erkrankung mit transversalem Plattfuß relevant. In diesem Fall divergieren die Fußknochen und die Verschiebung des inneren Daumens nach außen verursacht das Auftreten einer schmerzhaften Beule( Knochen) am Fuß.Wenn Sie im Anfangsstadium der Erkrankung keine Behandlung mit einer solchen Deformität beginnen, ist die konservative Behandlung des transversalen Plattfußes bei Erwachsenen unwirksam, und nur eine Operation kann helfen.

Konservativer

  • Verzicht auf unbequeme oder enge Schuhe sowie Schuhe mit hohen Absätzen. Eine kleine Ferse hilft, die Last in den Beinen neu zu verteilen.
  • Begrenzung großer körperlicher Anstrengung, Sicherstellung der Ruhe( zum Zeitpunkt der Behandlung) und Anwendung einer kalten Kompresse auf den Fuß.Frieden und kalte Kompresse lindern Schwellungen und Schmerzen.
  • Modellierung des gewünschten Fußgewölbes mit Einlagen aus flachen Füßen oder orthopädischen Schuhen. Einlegesohlen-Fußstützen, die näher an der Fußvorderseite eingeführt werden, haben eine gute heilende Wirkung bei Plattfüßen in Längsrichtung. Um die Belastung der Ferse zu reduzieren, werden spezielle Rücken in die Schuhe eingeführt, und mit der Abweichung des Daumens können Sie interdigitale Einsätze tragen.
  • Einnahme von Medikamenten, die Schmerzen und Entzündungen lindern. Dazu gehören nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente( Diclofenac, Ibuprofen) und Kortikosteroide, die bei starken Schmerzen in das Gelenk injiziert werden.
  • Anwendung von Massage, Gymnastik und Bewegungstherapie mit Plattfuß.
Außerdem sollte eine Reihe von Maßnahmen darauf abzielen, die Ursache der Krankheit zu beseitigen. Prävention von Osteoporose und Osteochondrose, Gewichtsnormalisierung, gesteigerte motorische Aktivität - all diese Maßnahmen bieten nicht nur einen systematischen Therapieansatz, sondern garantieren auch einen erfolgreichen Verlauf.

Operative Chirurgie bei Erwachsenen ist in schwierigen Situationen durchgeführt wird, wenn nur der Operation Schmerzen lindern helfen kann und den Fuß in seine ursprüngliche Position wiederherzustellen. In diesen Fällen werden die folgenden Arten von Operationen verwendet.

  • Osteotomie - bei der die Dissektion der Bänder die Deformität korrigiert.
  • Exzision von deformiertem Knochen- oder Knochensporn.
  • Synovektomie - bei der die Gelenkmembran entfernt wird.
  • Eine Arthrodese ist eine Operation, deren Zweck es ist, Knochen an den Bändern und Muskeln zu fixieren. Nach der Operation wird gezeigt, dass spezielle Einlagen getragen werden - Orthesen, die helfen, den Fuß in der gewünschten Position zu fixieren.
  • Transposition der Sehne( plastisch deformierte Sehne in einem gesunden Bereich der Sehnen).

Wenn physikalische Therapie

Physiotherapie Behandlungen anwenden, die auch Bänder und Muskeln stärken, helfen, die Mobilität in den Beinen und anderen Gelenken des Körpers aufrechtzuerhalten.

  • Therapeutic Übung für Plattfüße, in den Anfangsphasen der Erkrankung verwendet wird, kann das Auftreten von Komplikationen vermeiden und ermöglicht eine gute therapeutische Wirkung in der Längs flach. Dazu genügt es, 3-4 mal täglich 10-15 Minuten verschiedene Übungen zu machen.
  • Übungen für Plattfüße bei Erwachsenen konzentrierten sich auf Beuge- und Streckanschlag, Erfassung von kleinen Gegenständen Zehen Füßen, auf dem Walz des Fußes von Fersen- und Zehen auf der Teigrolle reitend zu stoppen( jedes Objekt oval).Patienten mit flachen Füßen sind nützlich, um auf Gras oder warmer Erde zu gehen, sowie um die Belastung einzelner Fußteile zu verändern. Dazu ist es notwendig, 2-3 Minuten zuerst auf die Zehen, dann auf die Fersen oder die Außenkante der Füße zu gehen.
  • Für Massage mit flachen Füßen gehen nicht unbedingt auf den Masseur, genug, um mehrere Massagematten und legen Sie sie in den Teilen des Hauses zu kaufen, wo der Mann öfter ist. Die Fußmassage verbessert die Mikrozirkulation und stärkt die Bänder und Muskeln. Physiotherapeutische Behandlungsmethoden wirken nicht nur in den frühen Krankheitsstadien, sondern auch nach der Operation.

Abschließend erinnern wir uns, dass die flache eine ernste Krankheit ist, die in schweren Fällen zu Komplikationen führen kann. Aber diese Diagnose ist noch kein Satz, und Plattfuß-Prävention ist die beste Medizin.

ProStopu.ru

Wie viel kostet ein Flatfoot-Reparaturvorgang? Was wird der ungefähre Preis einer solchen Operation sein?

Flieder Fee

Es gibt zwei Hauptmethoden zur Behandlung von Plattfuß: chirurgisch und konservativ.
Konservative Behandlung von Plattfüßen umfasst Fußmassage, Fußbäder, Elektrophorese, Heilgymnastik, orthopädische Schuhe tragen, spezielle Einlegesohlen, etc., und wird in der ersten und zweiten Phase der Flatfoot-Entwicklung verordnet. In einigen Fällen sind konservative Behandlungsmethoden unwirksam und erfordern daher eine chirurgische Behandlung.
Auch eine chirurgische Behandlung ist für die Behandlung der dritten Stufe des Plattfußes erforderlich. Es gibt mehrere Arten von Operationen für Plattfuß, aber das Hauptziel der chirurgischen Behandlung ist es, die Bänder zu verkürzen, die Fußbögen zu korrigieren und die Auswirkungen von Plattfüßen zu beseitigen( zum Beispiel die Abweichung der ersten Zehe).
Sie sollten einen Arzt aufsuchen, da die Operation im dritten Grad des Plattfußes durchgeführt wird.
Vielleicht ist Sie und die Operation nicht erforderlich, aber der Arzt weiß, wie viel die Operation kostet und ob es Ihnen angezeigt wird oder eine konservative Behandlung anbieten kann.

Roman Vishnyov

Hast du schon einen Plattfuß mit der Zerstörung von Knochen??die Frage

ist nicht klar,

Sperrfeuer-2.500 Euro.und es gibt keine Probleme. Beeilen Sie sich, die Anzahl der Bewerber ist begrenzt.

Die Leute, die die Operation auf Plattfüßen durchgeführt haben, und ist es das wert?

hallus valgus

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Behandlung, Rehabilitation und Folgen der Fraktur des Schenkelhalses Hüftfraktur - das ist eine sehr gefährliche Verletzungen , die tödlich sein kann. In den meisten Fällen treten solche Fra...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Kalkaneusfraktur Kalkaneusfrakturen machen etwa 4% der Gesamtzahl der Frakturen aus. Fast immer entstehen als Folge eines Sturzes aus einer Höhe in der Stehposition durch den Aufprall der ...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Bruch Bruch Mittelhandknochen Metacarpalknochen - eine Verletzung der Integrität des Mittelhandknochens als Folge der Verletzung. In der Regel tritt auf, wenn eine direkte traumatische Wir...

Weiterlesen