Behandlung von Gelenken

Wie man flache Füße bei Erwachsenen kuriert?

Der Halt einer Person sollte nicht nur Unterstützung während der Bewegung bieten, sondern auch die Funktion der Dämpfung, die alle Erschütterungen, die beim Gehen entstehen, abschwächen. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, hat der Fuß im Zuge der Erektion eine komplexe Gewölbestruktur erhalten. Mit der Entwicklung des Plattfußes hört es auf, eine Federfunktion auszuüben, die im Laufe der Zeit zu ernsthaften Konsequenzen führt.

Normalerweise, weil der Fuß eine gekrümmte Form in Form eines Bogens oder eines Bogens hat, unterstützt das Gehen nicht die gesamte Oberfläche, sondern nur auf dem hinteren Fersenbein und den Basen 1 und 5 des Fingers davor. So werden die folgenden Bögen des Fußes gebildet:

  • longitudinal( entlang der inneren Kante);
  • quer( entlang der Basis der Finger).

Durch diese Fußstruktur kommt es beim Gehen auf unebenem Untergrund zu einer Dämpfung und die Belastung des Körpers auf dem Fuß verteilt sich gleichmäßig. Mit der Entwicklung von Plattfüßen tritt eine Verformung der Fußbögen in Form ihrer Abflachung auf. Es wird akzeptiert, die folgenden Arten von Plattfuß zu unterscheiden, abhängig von der Struktur, von der der Bogen gebrochen ist:

insta stories viewer

  • transversal - der Querbogen des Fußes wird geglättet, es wird breiter( häufiger bei Erwachsenen);
  • longitudinal - der Fuß wird verlängert, indem die Höhe des longitudinalen Bogens verringert wird( eher typisch für Kinder und Jugendliche);
  • kombiniert - beide Arten von Fußänderungen sind gleichzeitig vorhanden.

Darüber hinaus unterscheiden: kongenitale Plattfüße - ist mit Anomalien der Entwicklung des Skeletts verbunden, ist selten;und erworbener Plattfuß - entsteht durch äußere Faktoren oder Erkrankungen:

  • traumatische Plattfüße nach Verletzungen im Fuß( Knochenbrüche, Schädigung des Bewegungsapparates);
  • paralytic Platypodia tritt mit verschiedenen Arten von Lähmungen der Muskeln des Fußes und Unterschenkel;
  • Rachitic Plattfuß wird wegen der übertragenen Rachitis beobachtet, während die Knochen erweichen, und unter dem Einfluss der Last verformt sich der Bogen des Fußes;
  • statische Plattfüße - wird in der Regel am häufigsten bei Frauen beobachtet, und entwickelt sich aufgrund der erhöhten Belastung des Fußes.

Ursachen von statischem Plattfuß

  1. Übergewicht, Schwangerschaftsstatus.
  2. Erzwungenes langes Stehen auf den Beinen.
  3. Tragen Sie enge Schuhe, Schuhe mit einer schmalen Nase, mit einer Ferse von mehr als 4 Zentimeter.
  4. Reduzierte Elastizität der Muskeln und Bänder mit dem Alter.
  5. Vererbung.

Wenn die Flatfoot-Formation gestört ist, wird die Biomechanik des Gehens verletzt, der Fuß wird nach außen kompensiert, woraufhin das Schienbein und der Oberschenkel entfaltet werden. In diesem Fall sind verschiedene Folgen möglich:

  • Entwicklung von Arthrose der Gelenke der unteren Extremitäten;
  • häufige Kopfschmerzen;
  • Krümmung der Wirbelsäule;
  • Bildung von Bandscheibenvorfällen.

Symptome von Plattfuß

Die folgenden Symptome sind typisch für Quer-Plattfuß:

  • Schmerzen in den Füßen und Wadenmuskeln;
  • die Krümmung des 1. Zehenfingers - Hallux valgus;
  • Verdickung des Periosts im Bereich des Mittelfußkopfes I, der wie ein Knoten in der Basis des großen Zehs aussieht;
  • Bildung von Hühneraugen, tiefe Hühneraugen;
  • Krämpfe Wadenmuskulatur, das Auftreten von Ödemen;
  • Schuhe der vorherigen Größe werden eng, verschleißen von innen.

Für longitudinale Plattfüße, Merkmale wie:

  • schnelle Ermüdung der Beine;
  • Ödem stoppt am Abend;
  • wechselnder Gang;
  • Bildung von Flat-Valgus-Fuß - die Zehen und Kalkaneus Zehen drehen sich von außen.

Prävention der Flatfuss-Entwicklung

Um eine Abflachung des Fußgewölbes zu vermeiden, empfiehlt es sich, folgende Empfehlungen zu beachten:

  1. Monitor Körpergewicht.
  2. Vermeiden Sie enge eng anliegende Schuhe.
  3. Frauen sollten nicht durch das Tragen von hochhackigen Schuhen missbraucht werden, sollte die Höhe nicht mehr als 4 Zentimeter betragen.
  4. Bei der Auswahl der Schuhe sollen Produkte aus mit flexiblen Sohlen weichen Leder wählen.
  5. Während der Schwangerschaft ist es wünschenswert, orthopädische Einlagen zu verwenden. Nützlich
  6. barfuß auf der Erde, Steine, Sand zu Fuß.

Wie Plattfuß Behandlung von Plattfuß

bei Erwachsenen beinhaltet die Verwendung der folgenden Methoden behandeln:

  1. Der Einsatz von Einlegesohlen, Einlagen und orthopädische Schuhe.
  2. Übung Bewegung Physiotherapie.
  3. Durchführung von Massagekursen.

Orthopädische Schuhwerk wird durch spezielle Einlegesohlen aus, die ordnungsgemäße Funktionsstellung des Fußes beim Gehen vorzusehen. Die Sohle solcher Schuhe hat eine stoßdämpfende Eigenschaft. Die Verwendung von orthopädischen Einlagen oder Schuhe hilft, die Wölbung des Fußes in einer physiologischen Position zu halten, was wiederum führt zu folgenden Ergebnissen:

  • die Last auf dem Fuß reduziert;
  • verhindert ihre Ermüdung;
  • tritt Warnung Gelenkdeformitäten;
  • verbesserte Dämpfung Fuß Funktion reduziert die Belastung der Wirbelsäule.

maximale therapeutische Wirkung hat die Verwendung von einzelnen orthopädischen Einlagen. Sie berücksichtigen alle Merkmale der Struktur kann mit zusätzlichen Elementen( wie Pronator) ausgestattet werden. Zu Hause, müssen Sie physikalische Therapie Übungen durchführen, die eine wichtige und wesentliche Richtung bei der Behandlung von Plattfuß ist und erlauben:

  • geringfügige Verformung der Füße fixieren;
  • stärkt die Muskeln, die den Fußbogen bilden;
  • verbessert den Blutfluss;
  • reduziert Fußermüdung.

Gymnastik sollte täglich durchgeführt regelmäßig, zweimal täglich für 15 Minuten. Es ist nützlich, die folgenden Übungen durchführen:

  • kleine Kugel Füße heben;
  • greift den Stift mit den Zehen;
  • auf Zehenspitzen gehen;
  • Gehen mit Unterstützung auf der Außenseite der Füße;
  • Rollfüße mit Flaschen.

Neben den körperlichen Übungen, um die Füße massieren müssen. Es sollten die Grundsätze der Massage berücksichtigen:

  • Kurs sollte mindestens 12 Verfahren bestehen aus;
  • -Verfahren werden jeden zweiten Tag ausgeführt;
  • Dauer einer einzelnen Sitzung muss mindestens 10 Minuten betragen;
  • während der Massage auch darauf geachtet, um die Muskeln des Rückens und das Bein werden sollte.

für Massage spezielle Massagegeräte können( Matten, Rollen, Kugeln) verwendet werden. Es wird empfohlen, das warme Bad für die Füße zu tun - es die Muskeln entspannen hilft. Wenn Quer flach ausgebildet, so Valgusdeformität des Fußes genannt. In Abhängigkeit von dem Abweichungswinkel I toe zuzuzuteilen drei Grad:

  1. I-Grad( 15-20 °).
  2. II Grad( 20-30 °).
  3. III Grad( 30-40 °).Konservativer Behandlung

Quer Plattfuß ist nur bei der ersten Leistung durchgeführt und besteht aus dem oben beschriebenen Verfahren. Es zielt darauf ab, Schmerzen zu lindern und eine noch stärkere Verformung des Fußes zu verhindern. Im II. Und III. Grad dieser Art von Plattfuß wird eine chirurgische Behandlung durchgeführt.

LechenieSpiny.ru

Plattfuß Behandlung von erwachsenen

Plattfuß - ist nicht nur eine Krankheit, die nicht in die Armee aufgenommen wird. Plattfüße - eine Krankheit lebensgefährlich, die bei der Verformung der Bögen des Fußes besteht. Was ist so gefährlich Platypodia bei Erwachsenen? Diejenigen, die aus flachen Füßen leiden an der Wirbelsäule und einige innere Organe übermäßiger Belastung. Daraus ergeben sich verschiedene Arten von Änderungen und Krankheit, auf den ersten Blick nicht mit dem Fuß verbunden.

Ursachen von Flatfoot

Es gibt zwei Hauptarten von Flachfuss - longitudinal und transversal. Die Behandlung sowohl der transversalen als auch der longitudinalen Plattfüße bei Erwachsenen ist ziemlich effektiv, sie kann sogar zu Hause behandelt werden. Wie eine Wohnung in einem Erwachsenen beheben oder ein Kind wird sagen, der Arzt, der auch die notwendigen Verfahren verschreiben, zum Beispiel, oft mit Plattfuß bei Erwachsenen physikalische Therapie-Sitzungen vorgeschrieben. Es ist auch gut für flache Füße in Erwachsenen helfen Massage.

Aber um zu wissen, wie man flache Füße bei Erwachsenen behandelt, müssen Sie die Ursachen für den Ausbruch dieser Krankheit kennen. Und es kann mehrere geben:

  • schmale und unbequeme Schuhe;
  • ist übergewichtig;
  • "stehende" Arbeit( Verkäufer, Ladenarbeiter, Zahnärzte);
  • Alter;
  • Vererbung( 3%);
  • Trauma am Fuß;
  • Lähmung der Muskeln des Fußes und des Unterschenkels;
  • Rachitis;
  • schwache Muskeln und Bänder. Hauptmerkmale von Plattfuß

erwachsenen Plattfuß Zeichen:

  • an der großen Zehe Quer flach weicht merklich zu einer Seite, die anderen Finger in Form eines Fächers sind;
  • ist in den länglichen Plattfüßen des Fußes verformt und berührt die gesamte Oberfläche mit dem Boden.

Längeren Plattfuß ist übrigens bei Jugendlichen häufiger als bei Erwachsenen, bei Erwachsenen ist ein querverlaufender Plattfuß charakteristisch.

Symptome von Plattfüßen bestehen aus Schmerzen im Fuß, die mit dem Tragen von Schuhen, Verformung des Fußes zunehmen.

Plattfuß Behandlung von Erwachsenen

Wie Plattfuß bei Erwachsenen zu heilen, sagt Experten, in der Tat, er in der Lage sein wird, die Art des Plattfußes, die Ursache zu ermitteln. Der Arzt wird am wahrscheinlichsten ein Röntgen senden, um die richtige Diagnose zu stellen.

Die Behandlung von Plattfüßen wird am häufigsten zu Hause durchgeführt. Bei der Platypodie bei den Erwachsenen wird die Gymnastik, die Massage, die Anwendung der orthopädischen Schuhe empfohlen. Gymnastik besteht in der Rotation des Fußes, Flexion und Extension des Fußes, Rollen eines Objekts.

Prävention von Plattfuß bei Erwachsenen

Um Sie nicht die Krankheit hatte, ausreichend vorbeugende Verfahren durchführen, die Sie viel Zeit und Mühe nicht benötigen:

  1. sicher, eine Massagematte zu erhalten, die auch unabhängig voneinander durchgeführt werden kann. Gehen Sie ein paar Minuten am Tag auf einem solchen Teppich. Sie können es neben dem Bett legen und Aufwachen, Schritt auf sie - zusammen mit der Verhinderung von Plattfüße werden Sie gute Laune Körper aufzuladen, weil es auf die Füße viele Nervenenden sind.
  2. Seien Sie nicht faul und massieren Sie nicht - für diesen Halt sollte mit vier Fingern horizontal gehalten werden, und mit dem Daumen die Oberfläche des Fußes massieren. Im Idealfall dieses Verfahren morgens und abends. Auch hier vermeiden Sie nicht nur die Krankheit, sondern können auch Ihre Beine nach einem Arbeitstag entspannen und auf das nächste vorbereiten.
  3. Watch for food - die fetten Menschen haben mehr Chancen, Plattfüße zu verdienen. Essen Sie Fisch, Gemüse, Getreide. Das Protein muss in der Ernährung einer Person jeden Alters enthalten sein.

Behandeln Sie nicht fahrlässig Ihre Gesundheit - es scheint, harmlose Plattfüße können Ihrem Körper sehr großen Schaden zufügen. Wenn die Wohnung in einem Kind diagnostiziert wurde, sollten Sie einen Arzt konsultieren - beginnt die Behandlung schnell, desto mehr Probleme vermieden werden.

womanadvice.ru

Plattfuß Behandlung von Kindern

Plattfuß( Längs- und Quer) bei Kindern betroffen sind modern Eltern fast vom ersten Gehversuche zu tun. In der Regel wird eine Behandlung verordnet, wenn der flache Fuß bis zu 5 Jahren oder länger bestehen bleibt.

Altersmerkmal oder Pathologie?

Ungefähr 3-13% der Kinder haben bereits in jungen Jahren Plattfüße. In der Tat ist dieser Zustand bis zu 8-9 Jahre physiologisch. Wenn der Bogen in einer stehenden Position verschwindet und erscheint beim Anstieg auf den Zehen oder sitzen, reden wir über einen flexiblen Plattfuß.Dr. Komarovsky sagt in seinem Rat an junge Mütter, die Kinder 1 Jahr mit einem starken Wunsch zu finden alle Experten Abflachung des Fußes haben, wie es auf die normale Reifung des Gliedes entspricht.

Bei Kindern, die eine erbliche Veranlagung für Fußkrankheiten haben, sowie bei Auftreten von Skoliose-, Klumpfuß- und Gangstörungen ist Vorsicht geboten. Angeborene Dislokation der Hüfte, Muskeldysplasie kann zu Überbelastung und Beugung des Fußes führen. Kinder mit festgestellten Diagnosen werden zusätzlich beobachtet.

Verletzungen der Füße, Rachitis, angeborene Muskelschwäche bilden die Voraussetzung für Plattfüße. Erkennt die Krankheit eines Chirurgen vor dem Jahr, aber nach 2 Jahren setzt sich die Stärkung der Knochen und Bänder fort und sollte von einem Spezialisten überwacht werden.

Die Frage, ob die Krankheit bei Kindern behandelt wird - wird abhängig von der vom Orthopäden festgestellten Diagnose gelöst. Es gibt folgende Arten von Fußdeformitäten:

  1. Flexible, schmerzlose Plattfüße erfordern keine Sofortmaßnahmen. Orthopädische Einlagen können die Situation im Gegenteil verschlimmern. Flexible Platypodien gelten als pathologisch bei Schmerzen im Fuß, und die Bildung von Schwielen und ungleichmäßige Abnutzung von Schuhen sind Indikationen für die Behandlung.
  2. Feste Plattfüße - die Grundlage für den Kauf von orthopädischen Schuhen zur Vorbeugung von Schmerzen. Es wird empfohlen, Übergewicht zu vermeiden und einen gesunden Lebensstil beizubehalten.

Sorgen, wie man ein Kind heilen kann, sind für Beschwerden oder ausgeprägte Anzeichen notwendig:

  • Starkes Stampfen der Ferse auf einer Seite.
  • Sichtbare Veränderungen im Gang.

Das Kind kann sich weigern, zu laufen und zu rennen, und nicht an Spielen teilnehmen, bei denen seine Beine stark beansprucht werden. Wenn Sie sich über Schmerzen beschweren, sollten Sie einen Orthopäden konsultieren.

Wie diagnostizieren Kinderärzte?

Nachdem ein erfahrener Orthopäde mit bloßem Auge auf das Bein geschaut hat, kann er flache Füße sichtbar machen. Er beobachtet die Bewegung des Fußes beim Gehen, Sitzen, Stehen oder beim Sport und untersucht auch die Schuhe des Kindes und die Besonderheiten des Tragens.

In schweren Fällen müssen Sie eine Röntgenaufnahme machen, um den Grad der Verformung zu bestimmen. Der Arzt rät vom Chirurgen, die Knie und Hüften des Kindes zu untersuchen, um den Einfluss anderer Gliedmaßenfehler auf die Form des Fußes auszuschließen.

Wann ist eine Behandlung erforderlich?

Die meisten Kinder übertreffen das Problem und der Arzt wird Ihnen raten, zu Folgebesuchen zu kommen. Zur Schmerzlinderung werden Einlegesohlen, Einlagen und orthopädische Schuhe verwendet, die von einem Spezialisten verschrieben werden.

Operationen werden selten ausgeführt, bis das Skelett vollständig gebildet ist. In diesem Alter funktionieren Plastiksehnen nicht. Subtalare Arthritis für die Bildung des Bogens wird nur mit der intensivierenden Art des Schmerzes durchgeführt, da eine Nebenwirkung in Zukunft eine degenerative Arthritis sein kann.

Prävention ist die beste Behandlung für

Bedenken über die Behandlung von Plattfüßen bei Kindern werden durch die Antwort des Arztes - zur Stärkung der Beinmuskulatur - zerstreut. Im Falle einer offensichtlichen Deformation sollte der Komplex der Bewegungstherapie vom Instruktor entwickelt und unter seiner Anleitung durchgeführt werden.

Einige einfache Tipps können jedoch jedem Erwachsenen empfohlen werden, um das Kind zu schützen:

  1. Mit der Säuglingsalter ist einfache Fußmassage von Plattfüßen zu tun.
  2. Lassen Sie das Kind auf Kieseln, Sand, Gras laufen oder kaufen Sie eine spezielle Matte, die eine Massage bietet und dem Fuß hilft, sich richtig zu entwickeln.
  3. Kaufen Sie Schuhe aus Leder, mit einem kleinen Absatz und einem harten Rücken.
  4. Zu Hause eine Sport-Ecke für Spiele im Freien.
  5. Kaufe ein Babyfahrrad, schreibe zum Schwimmen auf.

Kindern mit diagnostizierten Plattfüßen ist es strengstens untersagt zu skaten, Ballett zu besuchen und Gewichtheben zu betreiben.

Es lohnt sich, schon in jungen Jahren aktiv zu handeln, so dass die Angst vor einer Heilung von Jugendlichen nicht nachgelassen hat.

Heimgymnastik aus flachen Füßen - der Hauptweg, um die Beine zu stärken:

  1. Aufzucht der Zehen an den Beinen beim Sitzen oder Stehen. Halten Sie den maximalen Verdünnungspunkt für 10 Sekunden, wiederholen Sie die Übung 10 Mal.
  2. Zeigen Sie mit den Zehen im Raum. Wählen Sie das Objekt aus, richten Sie die Finger auf das längliche Bein, beugen Sie das Knie und halten Sie es 5 Sekunden lang fest. Zeichne Buchstaben des Alphabets mit jedem Fuß.
  3. Gehen Sie jeden Tag 5 Minuten auf den Socken und versuchen Sie nicht, den Boden mit Absätzen zu berühren. Sie können ein Laufband verwenden.
  4. Gehen auf der äußeren Oberfläche der Füße. Stehen Sie barfuß auf dem Boden oder Teppich auf, legen Sie Ihre Füße auf die Breite Ihrer Schultern, beugen Sie sich leicht an den Knien. Rollen Sie das Körpergewicht auf die äußeren Ränder des Fußes und klettern Sie langsam zu den Socken, wobei Sie die Spannung des gesamten Längsgewölbes spüren. Halten Sie für 5 Sekunden und wiederholen Sie 5 mal am Tag.
  5. Barfuß laufen auf Sand. Dadurch können sich die Beine den Belastungen anpassen und verstärken.

Ist es möglich, einen Defekt in der Adoleszenz zu korrigieren?

Zunehmend gibt es Fragen darüber, wie Plattfüße bei Jugendlichen zu behandeln, wenn der Prozess gestartet und erschien Kaskade Anomalie: Knöchel, Knie, Hüftgelenke. Dem Chirurgen führen das Kind anlässlich der Krümmung des Rückgrats oder des Beckens, und lernen über die Deformation des Fußes.

Je eher wir die Prävention durchführen, desto wahrscheinlicher wird der Effekt. Bis zu 12-13 Jahren ist die Verformung der Füße korrigierbar. Gefährliche Plattfüße, bei denen die schlechte Polsterfunktion des Fußsohlenbogens zu einer schnellen Verschlechterung der Wirbelsäule, Osteochondrose, führt und die Arbeit der inneren Organe beeinträchtigt.

Eine weitere Behandlung von Plattfüßen bei Jugendlichen besteht in der Verwendung von Spannstempeln und chirurgischen Eingriffen bei erheblichen Schmerzen.

Die Aufgabe der Eltern besteht darin, die Krankheit in einem Stadium zu erfassen, in dem eine Korrektur noch zulässig ist. Deshalb sollten Besuche beim Orthopäden nicht "für eine Zecke" sein, und körperliche Aktivität sollte vom Kindergarten in das Leben des Kindes erlaubt werden.

NashyNogi.ru

( Abstimmungen: 9 , Bewertung: 5,00 von 5) Loading. .. 11. Mai 2013

Ploskostopie- ist kein triviales Problem, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Wenn Sie nicht darauf achten, wird es früher oder später Ihr Kind stören. Wir werden Ihnen sagen, was Sie darüber wissen müssen.

Gesunder Fuß

Rosa und plump Beine als starke Immunität auf das Kind, Ursache, neigen dazu, positive Emotionen von ihren Eltern, aber nicht Angst. Allerdings wird ein Familienausflug zum Meer eine natürliche Gelegenheit bieten, Fußspuren im Sand zu verlassen. ..

Small - es bedeutet, einen anderen Erwachsene

Spuren teilweise hohl, die Zeit als Kind, Toben am Strand, hat die glatten Grübchen. Oft fragen Eltern nach der Rückkehr aus dem Urlaub den Kinderarzt, ob ihr Kind Plattfüße hat.

Meistens scheint es so zu sein. Die Fußmuskeln eines einjährigen oder zweijährigen Babys sind immer noch zu schwach, um den ganzen Körper zu tragen.

Darüber hinaus kann das Kind richtig vom Fußgewölbe durch eine gut ausgebautes Längs- und Querbögen gebildet werden, aber unter dem Gewicht des Körpers kann der gesamte Fuß auf den Boden vollständig haften. Darüber hinaus bedeckt der normale Bogen bei kleinen Kindern das Fettpolster, das erst im Alter von 3-4 Jahren verschwindet. Dann nimmt der Fuß eine schönere Form an. Wenn man es von außen betrachtet, dann ist die Innenseite des Fußes erheblich zu vertiefen, zu sein, auch wenn ein Kind wert ist( die Art der Füße kann auch auf der gedruckten Spur zu sehen).

Wenn die Füße eines 3-4 Jahre alten Kindes weiterhin flach sind, versuchen Sie einen Test. Bitten Sie das Baby, auf Zehenspitzen zu stehen und versuchen, einen ausgeprägten Bogen an den Füßen zu sehen. Wenn das so ist, dann gibt es keine Deformation, aber nur die Fersen, die unter dem Einfluss der Schwerkraft stehen, bewegen sich zur Mitte und verstecken den gebildeten Bogen. Wir sprechen jetzt über statische Plattfüße( im Gegensatz zu angeborenen, die am Ende des Artikels diskutiert werden).

Ein Zeichen für Plattfüße kann auch das Auslöschen der Fersen des Schuhs und der Innenseite des Fußes sowie auf einer Seite sein.

Welchen Schaden bringt Plattfuß?

Abflachung ist eine ziemlich häufige Erkrankung bei Kindern und Erwachsenen. Die richtige Form der Beine hängt von den ersten Lebensjahren ab.

Abflachung wird gefördert durch:

- Unterdrückung von normalen Beinbewegungen durch das Tragen enger Socken und Schuhe.

- zwingt ein Kind zu gehen, während seine Muskeln noch nicht genug entwickelt sind, um dem Gewicht des ganzen Körpers zu widerstehen.

- schlecht ausgewählte, unbequeme Schuhe.

- Fettleibigkeit bei Kindern.

- schwerfälliger Gang. Wenn ein Kind gut gehen gelernt hat, stellen Sie sicher, dass er parallel zueinander seine Füße gelegt, anstatt nach innen, wie eine Ente( das an den Längs Bögen der Füße negativ auswirkt).

Wie Plattfüße zu verhindern, wie es zu erkennen und wie

zur Behandlung dieser Krankheit ist oft erblich, aber es zeigt sich bei Kindern ohne negative genetische Belastung. Es stört Kinder nicht täglich, und deshalb achten sie und Eltern oft nicht darauf.

Leider können Plattfüße viele Jahre später zu einer unangenehmen erworbenen Krankheit werden. Es kann während der Arbeit auftreten, die langes Stehen oder anhebendes Gewicht erfordert, wenn Sie Gewicht zunehmen, sowie während der Schwangerschaft. Es macht sich in den Schmerzen in den Füßen und der Wirbelsäule bemerkbar. Bei Frauen können Plattfüße auch die Bildung von Cellulite provozieren, da bei dieser Erkrankung die Lymphzirkulation verlangsamt wird.

Übungen, die für Plattfuß

empfohlen werden Die Gymnastik der Füße verhindert nicht nur Plattfüße, sondern ist auch die beste Therapie daraus. Um die Entstehung eines ähnlichen Defekts im Baby zu verhindern oder zu korrigieren, führen Sie einfache Übungen mit dem Kind durch. Nämlich:

im Säuglingsalter kann ein Kind in nicht-zurückhaltender Kleidung( die Füße des Babys können auch gekitzelt werden) frei plappern.

lassen Sie das Kind auf einer unebenen, natürlichen Oberfläche laufen - Gras, Sand. Im Winter können solche Wanderungen mit einer mit Heu gefüllten Matratze arrangiert werden.

ausgezeichnete Wirkung gibt auf Zehenspitzen gehen und springen.

lassen Sie das Kind gelegentlich Übungen machen, im Kreis auf der Innenseite der Füße.

hilft bewegen, wenn ein Kind wechselt basierend auf den Fersen, dann auf den Zehenspitzen, als ob die Füße rollen und den Schwerpunkt zu ändern.

sind gute Übungen für aus dem Boden von verschiedenen kleinen Gegenständen Heben - Kugelschreiber, Löffel, Faulenzer mit Sand - alles, was Sie Ihre Zehen greifen.

ließ das Baby versuchen, ein Handtuch Zehen zu rollen( bevor das Baby zu üben beginnt, legen Sie ein Handtuch auf dem Rand eines Magazins oder einem anderen Handtuch - lassen Sie ihn versuchen, die Zehen erste, was zu stören ziehen).

kann die Räder eines großen Spielzeugautos drehen.

Während Sie Fahrrad fahren, lassen Sie das Kind die Pedale mit Fingernasen drehen, nicht mit einem Paddel. Um dies zu tun, müssen Sie den Sitz auf die entsprechende Höhe einstellen.

in ein paar Säcke gebunden Schachtel mit Sand oder Salz setzen, und lassen Sie das Kind jeden Fuß drehen, die die Taschen aus dem Kasten heraus nimmt, bringt es dann zurück. Die Übung wird in einer liegenden und stehenden Position durchgeführt.

- es wird nützlich sein, einen kleinen Ball Füße zu rollen, und rollen Sie es auch auf der Wand auf und ab.

All diese Übungen machen Sinn, wenn sie regelmäßig, mindestens zweimal oder dreimal pro Woche - vorzugsweise in Form von Spaß - durchgeführt werden.

Obwohl Flachfußübungen keine hundertprozentige Garantie dafür geben, dass diese Krankheit verschwindet, stärken sie dennoch Muskeln und Bänder und helfen dem Fuß, sich richtig zu formen. Dies wird auch durch Sport erleichtert( natürlich in ausgesuchten Schuhen!).

Schuhe für Füße. .. oder Plattfuß Prävention

. .. und nicht Füße für Schuhe!- dieses Prinzip ist unter den Patienten allen Orthopäden verteilt. Stiefel Ihres Babys sollten nicht die modischsten sein, aber natürlich sollten sie bequem sein und die Beine vor Verletzungen schützen.

Guter Schuh ist:

- eine Socke - so dass es möglich war, frei seine Finger nog.- richtige Größe zu bewegen - vor dem Daumen sollte etwa ein Zentimeter freien Raum sein, und der Fuß darf nicht zu steif genug zazhata.- Ferse -dass der Fuß nicht zurückgeschoben - nicht sehr hohe Spitzen - weich, elastisch, aber rutschfeste Sohle - - Gepolsterte Einlegesohle zu verhindern Reiben Füße - perfekte Ferse, um nicht mit der Bewegung des Knöchels zu stören: für das Baby, die gerade lernen ist Sohle zu gehenve muss vollkommen flach, für ein Kind von drei Jahren sein - 1/2 Zoll-Ferse, für Kinder ab - 1 Zentimeter.

Orthopäde nach den Beinen des Babys untersuchen kann das Tragen von Schuhen empfehlen, einen sogenannten Thomas Fersen hat. Er steht ein wenig in der Mitte des Fußes( eine Keilform), so dass der Fuß nicht in die Mitte fällt weg und schwerer. Eine ähnliche Funktion erfüllen die Innensohlen mit einer Wölbung an der Innenseite. Verwenden Sie jedoch keine orthopädischen Geräte oder Einlagen, ohne einen Arzt zu konsultieren, da Sie Ihrem Baby schweren Schaden zufügen können.

manchmal( zum Glück sehr selten), kommt es vor, dass die Wölbung des Fußes völlig unsichtbar ist, weil er nicht durch unsachgemäße Lage der Knochen entwickelt hat. Dann sprechen wir über angeborene Platypodien. In solchen Fällen ist eine Operation notwendig, bei der dem Fuß die richtige Form gegeben wird.

Fragen Sie Ihren Arzt erforderlich ist, wenn:

- Kind drei Jahre alt ist, und Sie denken immer noch, dass er ploskostopie.- Kind klagt über Schmerzen in nogah.- Kind hinkend oder kosolapit.- trotz regelmäßiger körperlicher Bewegung, flache Pässe.

Unsere Füße sind in der Regel stark belastet. Um unsere Körper zu bewegen sich auf unebenen Oberflächen anzupassen, außer es ist alles sauber zu machen und leicht, sollten Füße haben die richtige Struktur. Jede Abweichung von der Norm erschwert den Bewegungsablauf im Raum.

style-beauti.com

Behandlung von Plattfuß 1, 2, 3 Grad

Plattfüße - ein sehr häufiges Problem, dass viele frivolen betrachten, die Dinge ihren Lauf zu lassen. Aber in der Tat schädigt eine solche Krankheit den ganzen Organismus als Ganzes! Und wie behandelt man flache Füße bei Erwachsenen und Kindern? Und wird es allgemein behandelt?

Was ist das?

Abflachung ist ein Zustand, bei dem der Fußbogen abgeflacht und deformiert ist. Aus diesem Grund kann der Fuß seine Dämpfungsfunktionen nicht ausführen und die Last nicht verteilen. Im normalen Zustand der Stütze sollte sich nur die Außenseite des Fußes berühren. Diese Position wird durch die Längs- und Quergewölbe gewährleistet. Als Ergebnis stellt sich heraus, dass die Last verteilt ist, alle anderen Knochen führen ihre Funktionen aus. Aber für flachen Körper legt Gewicht Druck fast das gesamte Skelett, einschließlich der Wirbelsäule. Aus diesem Grund kann der Wirbel bewegen, Knorpel und Gelenke werden auf Druck beansprucht( Quetschen), kann fehlschlagen.

Jeder weiß, dass junge Menschen bei einer solchen Krankheit nicht in die Armee aufgenommen werden. Nun müssen Sie verstehen, dass dies nur recht und billig ist, weil der ganze Bewegungsapparat kann einfach beschädigt werden, wenn eine Person zu größeren Belastungen ausgesetzt ist.

Was verursacht die Krankheit?

Bevor herauszufinden, wie zu heilen, zu korrigieren und verhindern, Plattfüße bei Kindern oder Erwachsenen, sollte die Gründe für seine Entwicklung kennen, da ihre Entfernung ein wichtiger Punkt ist, um loszuwerden, Probleme und Prävention. Also, lasst uns die negativen Faktoren auflisten:

  • Übergewicht.Übergewicht ist eine große Belastung für die Knochen, die eine Art Skelett für den ganzen Körper sind. Die schwierigste Arbeit wird mit Füßen, Beckenknochen und Wirbelsäule ausgeführt. Die Beine der Füße werden sich sicher abflachen.
  • Der zweite Grund ist ein Beruf. Vor allem Menschen, die den ganzen Tag gezwungen sind, auf den Beinen zu arbeiten, leiden oft unter dieser Krankheit. Bei Bedarf sollten Sie Ihren Füßen eine Pause gönnen. Stöckelschuhe oder sehr schmal. Es stellt sich heraus, dass die Hauptlast von der Ferse auf die Phalanx der Finger und den Querbogen des Fußes übergeht, dadurch wird der Bogen abgeflacht, der Plattfuß entwickelt sich.
  • Altersveränderungen können sich ebenfalls negativ auswirken. Fakt ist, dass die Muskeln mit zunehmendem Alter schwächer werden, die Masse geht genau an die Füße, aufgrund dessen, was ihre Deformation passiert.
  • Verletzungen können auch die Struktur der Knochen beeinflussen.
  • Einige Krankheiten( z. B. Poliomyelitis oder Rachitis) führen zu Missbildungen.
  • Auch einige Ärzte glauben, dass es einen erblichen Faktor gibt. In diesem Fall können die Anzeichen der Krankheit bereits in der Kindheit auftreten.

Arten, Formen

Es gibt verschiedene Arten, Formen und Grade von Krankheiten.

Abhängig davon, welcher Fußgewölbe Veränderungen unterliegt, werden zwei Arten unterschieden:

  • Transversal. Bei dieser Form fällt der Querbogen des Fußes. Die Last fällt auf die Mittelfußknochen der Finger. Aus diesem Grund nimmt die Länge des Fußes ab, die Finger können in verschiedene Richtungen auseinanderlaufen. Bei einer dritten oder sogar der Hälfte der Patienten treten neben einer solchen Erkrankung auch andere Missbildungen der Füße auf.
  • Mit Längsform wird der Längsbogen deformiert. Der Fuß berührt fast überall die Stütze, seine Länge nimmt zu.

Aber beide Arten können gleichzeitig auftreten, was die Situation verschlechtert.

Wenn Sie die spezifischen Ursachen und die Art der Krankheit studieren, dann gibt es mehrere Arten:

  • traumatisch. In diesem Fall war der Schock für die Entwicklung der Krankheit eine Fußverletzung( zum Beispiel eine Fraktur des Knöchels oder Kalkaneus).
  • Baby. Die Gründe dafür sind noch unklar. Das Baby ist bereits mit Fehlbildungen des Fußes geboren. Aber, die Veränderungen zu enthüllen, ist es nur zu 5-7 Jahren möglich, da in den frühen Jahren der Fuß auf jeden Fall vollständig auf den Fußboden( es wird noch keine Zeit erzeugt sein).
  • Ricky. Bei Rachitis werden die Knochen durch einen Mangel an Vitamin D und Kalzium brüchig. Dadurch fällt eine große Last auf die Beinknochen, denen sie nicht immer standhalten.
  • Paralytisch. Mit Lähmung der unteren Gliedmaßen werden sich auch die Gewölbe und Knochen verformen.
  • Valgus. Es ist durch eine Verformung des Längsgewölbes gekennzeichnet, die zusammen mit dem Klumpfuß beobachtet wird.

Es gibt mehrere Grade der Krankheit:

  1. ersten Grades. Mit dieser Form ist der Winkel des Bogens etwa 130-140 Grad. Und die Höhe des Fußes kann auf 25-35 Millimeter reduziert werden. Die Behandlung von Plattfuß 1 Grad ist nicht so schwierig.
  2. Der zweite Grad zeichnet sich durch eine Zunahme des Bogenwinkels auf 140-150 Grad und eine Abnahme der Höhe auf 17-24 Millimeter aus.
  3. Der dritte Grad bringt ernsthafte Veränderungen und Deformationen mit sich. In diesem Zustand wird der Bogen des Fußgewölbes mehr als 155 Grad betragen und die Höhe wird weniger als 17 Millimeter betragen.

Die Stadien des longitudinalen Plattfußes wurden oben aufgelistet. Aber auch vier Transversalstufen werden unterschieden. Jeder Grad des Plattfußes wird auf der Basis von zwei Parametern bestimmt: dem Winkel der Abweichung des Daumens von dem anderen( er wird zunehmen), sowie dem Winkel zwischen dem ersten und dem zweiten Metatarsalknochen( er wächst auch).

Symptome und Diagnose

Es ist ziemlich einfach, flache Füße zu identifizieren. Es gibt mehrere Symptome:

  • Schmerzen im Fuß.Zuerst entstehen sie beim Anziehen von Schuhen( besonders schmal, unbequem oder an der Ferse) und auch nach körperlicher Anstrengung. Aber in Ermangelung notwendiger Maßnahmen kann der Schmerz dauerhaft sein.
  • Behalten Sie Ihre Finger im Auge. Groß wird zuerst abgelehnt, dann werden Änderungen alle anderen betreffen.
  • Verformung des Fußes. Auf der ersten Stufe sind sie nicht so auffällig, aber auf der zweiten sind sie bereits offensichtlich.
  • Messen Sie den Abstand zwischen der Biegung des Fußes und dem Boden. Mit einer solchen Krankheit nimmt sie ab.

In jedem Fall, bei geringsten Manifestationen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie nicht wissen, welcher Arzt flache Füße behandelt, dann ist dies ein Orthopäde.

Was soll ich tun?

Sie sind also zum Arzt gegangen. Er wird dich untersuchen und die Art und das Ausmaß der Veränderungen feststellen und dir sagen, wie du Plattfüße loswerden kannst. Es sollte sofort bemerkt werden, dass es unmöglich ist, eine Krankheit in einer erwachsenen Person völlig loszuwerden. Leider sind Verformungen bereits aufgetreten, und es ist nicht möglich, sie zu beseitigen. In diesem Fall sollten alle Maßnahmen darauf abzielen, die Veränderungen zu stoppen und die bereits vorhandene Fußstruktur beizubehalten. Ein Mensch wird seine Lebensweise und Gewohnheiten ändern müssen. So ist es notwendig, orthopädische Schuhe mit speziellen Einlegesohlen zu tragen, spezielle therapeutische Übungen von flachen Füßen durchzuführen, erhöhte Belastungen zu vermeiden und sich regelmäßig bestimmten Verfahren zu unterziehen. Dies wird noch ernstere Probleme vermeiden.

Behandlung von flachen Füßen von 1 oder 2 Grad bei Kindern ist durchaus möglich, sowohl in einem Krankenhaus als auch zu Hause. Die Knochen, Bänder und Gelenke des Kindes werden nur gebildet, so dass bis zur Adoleszenz Maßnahmen zur Beseitigung des Problems sehr effektiv sein werden. Die Chancen, die Krankheit loszuwerden, sind erhöht, wenn wir sie bereits in den frühesten Stadien aufdecken. Dann gibt es genug spezielle Gymnastik, richtige Schuhe und Massage. In komplexeren Fällen werden Prozeduren, Massagen, spezielle Anpassungen gezeigt. Aber die Behandlung der Plattfußigkeit dritten Grades ist kompliziert, da die Deformationen in diesem Fall ernst sein werden. Aber alle Bemühungen, ein integrierter Ansatz und Kontinuität werden zum Erfolg führen. Und in einigen Fällen ist eine chirurgische Behandlung indiziert. Und jetzt über alles im Detail.

Die richtigen Schuhe und orthopädischen Einlagen

Welche Schuhe sollte ich tragen, wenn ich flachbeinig bin? Sicherlich orthopädisch. Es muss unbedingt einen Supinator haben, der dem Fuß die notwendige physiologisch korrekte Biegung verleiht. Die Ferse sollte nicht mehr als 3( maximal 4) Zentimeter groß sein, da sonst der Fuß deformiert wird. Aber eine völlig flache Sohle ist auch schädlich. Schuhe oder Schuhe sollten nicht gedrückt werden, aber sie können nicht zu frei sein. Achten Sie beim Gehen auf Komfort und Bequemlichkeit.

Jetzt über die Einlegesohle. Sie unterscheiden sich von herkömmlichen, da sie spezielle Biegungen und Konvexitäten aufweisen, die die korrekte Position des Fußes bei Bewegungen sicherstellen.

Wie wählt man Einlegesohle aus Plattfüßen? Sie sind alle gleich. Also, anstelle der inneren Kurve des Fußes, ist ein Supinator vorgesehen. Die Rollzone ist leicht erhöht, und wo eine Ferse ist, gibt es eine kleine Vertiefung. Im Rücken verdickt sich die Einlegesohle und sorgt für den notwendigen Beinauftrieb. Außerdem gibt es Keile, die helfen, die Position des Fußes relativ zur Stütze zu regulieren. Es gibt spezielle Kindereinlagen, weich für Patienten mit Diabetes, sowie für ältere Menschen. Die verwendeten Materialien sind unterschiedlich, beispielsweise Polymere. Aber das echte Leder ist mehr vorzuziehen.

Es ist besser, einen Arzt nach einer individuellen Einlage zu fragen. Er wird Messungen vornehmen, um alle Funktionen zu berücksichtigen. Diese Option ist am effektivsten.

Einlegesohlen können in Apotheken oder Fachgeschäften erworben werden. Die Kosten solcher Produkte können von 400-500 Rubel bis 1500 reichen. Aber wenn Sie sich entscheiden, auf Bestellung zu fertigen, müssen Sie mehr, nämlich ein Minimum von 2-3 tausend geben. Aber Gesundheit ist unbezahlbar.

Massage und Verfahren

Massage mit flachen Füßen ist sehr effektiv. Zu seinen wichtigsten Aufgaben gehören die Verbesserung der Durchblutung und der Durchblutung der Lymphe, die Kräftigung der Muskeln, Sehnen und Bänder, die Entfernung der Belastung von den am meisten belasteten Stellen sowie die Wiederherstellung einiger wichtiger Funktionen des Fußes. Darüber hinaus wird dieses Verfahren helfen, zu entspannen und den Schmerz loszuwerden. Aber es ist wichtig, nur den Profis Ihres Geschäfts zu vertrauen!

Im Durchschnitt dauert eine Sitzung 5-7 bis 10-15 Minuten. Die Masseuse sollte auch auf die Beine achten. Darüber hinaus wird die Wirkung auf den unteren Rücken auch wirksam sein. Der Behandlungsverlauf umfasst durchschnittlich 13-15 Prozeduren, aber bei Bedarf kann deren Anzahl erhöht werden.

Es gibt viele verschiedene Techniken, Techniken und Ansätze. Sie werden individuell ausgewählt, wobei der Grad der Erkrankung und Merkmale der Struktur der Extremität berücksichtigt werden. In der Regel bewegt sich der Spezialist jedoch von den Zehen zum Kalkaneus und vom Unterschenkel zum Knie. Es gibt auch viele Tricks: Kneten, Quetschen, Reiben, Streichen, Klopfen, Quetschen, Reiben, Glätten, Drücken und so weiter. Während des Vorgangs können Sie eine Vielzahl von Rollen, Kugeln, Rollen und so weiter verwenden. Denken Sie daran, dass die Massage ihre Kontraindikationen hat!

Physiotherapeutische Verfahren beeinflussen die Regeneration und Struktur von Geweben günstig, daher sind sie auch wirksam, ebenso wie Kontrastbäder( sie verbessern den Stoffwechsel).

Gym

Wir bieten verschiedene Übungen an:

  1. Legen Sie die Füße zuerst auf die Außenseite und dann auf die Innenseite. Machen Sie zuerst die Übung, auf einem Stuhl sitzend und mit den Füßen auf dem Boden lehnend, dann aufstehen und aufstehen. Wiederholen Sie alle 30-50 mal.
  2. Sie können Ihre Füße entfalten. Setzen Sie sich dazu auf einen Stuhl und versuchen Sie, Ihre Füße auf einer geraden Linie zu platzieren. Zuerst verbinden Sie die Fersen und dann die Finger. Dann steh auf und mach dasselbe. Du musst mindestens 30 Wiederholungen machen.
  3. Stehen Sie aufrecht und legen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander. Wechsle jetzt abwechselnd auf deine Zehen, dann auf deine Fersen. Glatt rollen und dann die Position schneller wechseln. Wiederholen Sie die Übung 40-50 mal.
  4. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und heben Sie Ihre Beine vom Boden. Drehen Sie Ihre Füße zuerst in eine, dann auf die andere Seite. Machen Sie 20-30 Umdrehungen in jedem.
  5. Gehen Sie an Ort und Stelle, ohne die Socken abzuziehen. Nur die Absätze sind hoch und so hoch wie möglich. Führen Sie die Übung schnell für ein bis zwei Minuten durch.

Kann ich mit Plattfuß laufen? Im ersten Abschluss ist ein wenig möglich. Bei der zweiten und noch mehr ist die dritte besser, vorsichtiger zu sein und einen Arzt zu konsultieren.

Spezialwerkzeuge

Es gibt verschiedene Geräte zur Behandlung dieser Krankheit: Rollen, Rollen, Kugeln und so weiter. Aber die effektivste Matte von Plattfüßen. Es ist eine Oberfläche in Form von konvexen Abschnitten mit unterschiedlichen Texturen: Perlen( Steinimitat), Zotten( wie Gras) und anderen. Sie müssen auf einem solchen Teppich 10-20 Minuten pro Tag laufen( Sie können für ein paar Tricks).Das ist einfach und sogar angenehm. Nehmen Sie ein Gerät mit auf Reisen, machen Sie regelmäßige Übungen, nur dann wird es einen positiven Effekt haben.

Operation

Wenn der Fall komplex und schwerwiegend ist, kann eine chirurgische Behandlung verordnet werden. Es besteht darin, den überstehenden Teil des Knochens sowie bei der Transplantation von Bändern und Muskeln zu entfernen. Außerdem wird die Gelenkkapsel korrigiert.

Wie vermeidet man Probleme?

Es ist äußerst wichtig, Plattfüße bei Vorschulkindern in Kindergärten und anderen Vorschulkindern sowie bei Jugendlichen in der Schule und sogar bei Erwachsenen zu vermeiden.

Wir nennen einige vorbeugende Maßnahmen:

  • Es ist wichtig, Ihr Gewicht zu überwachen und große und scharfe Erhöhungen zu vermeiden.
  • Es ist notwendig, einen aktiven Lebensstil zu führen, aber keine schweren Lasten auf den Füßen zuzulassen.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe.
  • Der Arzt kann einen speziellen präventiven Komplex von Übungen empfehlen.
  • Sie können selbst eine leichte Massage machen.
  • Es ist auch wichtig, ausgewogen und richtig zu essen.
  • Wenn möglich, barfuß öfter gehen( besonders auf Steinen und Gras).

Denken Sie daran, dass Gesundheit das Wichtigste ist, was eine Person hat. Aufmerksam und ernst damit, vergessen Sie nicht über die Prävention von Plattfuß, in der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen.

NashyNogi.ru

Wie behandelt man einen flachen Fuß?

Hallus valgus

Mit einem starken Grad an Plattfuß und bei hohen Belastungen auf die Beine auf leider häufig krank Beine werden, und selbst
Kopf, weil mit Plattfuß Amortisierung drastisch reduziert und es gibt eine starke Überlastung des Rückenmarks und des Gehirns
Wenn Plattfuß Wirbelsäule leidet.
schwierig für Frauen bei der Geburt eines gesunden Kindes geben
oft auf die Beine so genannte „Gruben“
In sechs Monaten oder einem Jahr zu einem eifrigen Wunsch zu wachsen beginnen, die Füße platt stark reduziert werden kann( der Grad zu reduzieren) oder sogar zu heilen, wenn es eine leichte flache 1 Grad war
Die Behandlung sollte unbedingt enthaltenselbst
- Massage von einem erfahrenen Masseur
- LFK( persistent und täglich)
( wie auf dem Absatz, auf den Fußspitzen, auf der Innenseite und Außenseite des Fußes)
sehr wichtige Übung böge unbeugsam Finger( wie in kuak)
skaten Rollenstift, eine Flasche oder Rohr mit einem Druck
Und nicht nur entlang, sondern auch über!
Massage Pad( Stempel)
- Wenn Sie bereits eine Wohnung haben, können Sie zu Fuß Unterstützung benötigen.(Aber besser für Sie tun, oder zumindest von Ihnen gewählten)
und sehr zweideutig ständig, ob sie tragen soll. Es ist wie eine Brille.
trug eine Brille, und dann nicht snimesh- kann ratsam sein, die Zeit des Fußes zu trainieren, die ohne Einlagen oder anderen
Spinnen gehen kann noch meine Website auf der Behandlung von Plattfüßen und „Samt»
( Leerzeichen entfernen in hallus-valgus sehen. Narodzur Vorbeugung. ru)
ist sehr wichtig, barfuß zu gehen, aber nicht auf dem Boden, nicht auf Asphalt und auf unebene Flächen( Kies, Zapfen, Gras)
für körperliches Training und Sport, ist es wünschenswert, gute Laufschuhe zu kaufen, anstatt mit schlechten Turnschuhen laufen oder lässig„Pantoffel“.
Sie wahrscheinlich fragen, wie man objektiv die flache
Maßnahme, dass die Antwort auf diese voproshttp ist: //otvet.mail.ru/question/63121079/
Es wird ausführlich auf die vielen Methoden + Foto
Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie persönlich
Dennoch sehen, bitte, meine Antwort auf voproshttp: //otvet.mail.ru/question/74366776/

:) Wassilissa( :

Fußpflegerin wahrscheinlich

nanogiperboloid skolkovsky

Einlegesohlen um
Weitere Übungen gibt es alle möglichen, ich erinnere mich nur diese: . Wind Kreise um den Raum, nur mit den Beinen clenching bewegen und unclenching seine Zehen So wie stärkere Muskeln

Lena Kuznetsov stoppenva

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Wenn die Gelenke der Finger schmerzen: Was tun? Unsere Zeit ist anders, weil eine Reihe von Krankheiten, die zur Altersgruppe gehören, von der jüngeren Generation belästigt werden. Immer öfter ...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Was ist, wenn das Daumengelenk schmerzt? Hände spielen eine wichtige Rolle im menschlichen Leben. Die Funktion der Extremitäten hängt vom Zustand jedes Fingers der Hand ab. Viele achten nicht a...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Thumb andere Finger Anzahl der Phalangen 2 - proximal und distal. Anzahl der Phalangen 3 - proximal, mittel, distal. Das Handgelenk hat eine Sattelform. F...

Weiterlesen