Gymnastik mit Coxarthrose der Hüftgelenke Dr. Bubnovsky

Wirksame therapeutische Übungen in Coxarthrose

Die Zerstörung des Gelenks beruht auf der Erschöpfung des Knorpelgewebes und der traumatischen Reibung der Knochen

Hüftgelenk Zerstörung tritt in es wegen Erschöpfung und traumatischen Knorpel Reibung

Knochen am Morgen will nicht immer aufstehen. Aber wenn diese Zurückhaltung ist aufgrund Trägheit und Steifigkeit der Gelenke, wenn Sie einige Zeit wollen in den Armen und Beinen sicher fühlen, nuzhnosrochno Ihren Arzt konsultieren. Coxarthrose - die Geißel unserer Zeit gehört es zu der Handfläche unter den Erkrankungen des Bewegungsapparates. In den meisten Fällen betrifft diese Krankheit Menschen, die die 40-Jahres-Marke überschritten haben. Und bei Frauen entwickelt sich diese Krankheit viel öfter.

Die Hüftgelenksarthrose kann einseitig und zweiseitig sein. Und mit der bilateralen Form der Gelenke sind nicht gleichzeitig, sondern nacheinander betroffen. Intrigue koksartroza, dass in der Anfangsphase, wenn die Krankheit kann leicht geheilt werden, es selbst leichte Symptome erklärt. Am Morgen zeigt sich nur Steifheit, Gehen kann Becken- oder Kniegelenke verursachen, geht aber schnell vorüber. Und nur dann gibt es ein charakteristisches Knirschen in den Knochen. Medizinische Gymnastik mit Coxarthrose des Hüftgelenks kann diese Krankheit erfolgreich bekämpfen.


Symptome und Ursachen der Entwicklung der Krankheit

Die Krankheit entwickelt sich in 3 Stadien. Bei 1 Grad Coxarthrose verengt sich der Gelenkspalt, kleine Veränderungen beginnen in den Knochen. Die Mobilität und Leistungsfähigkeit einer Person während des Tages ist nicht betroffen.

Wie die Praxis zeigt, ist die am häufigsten diagnostizierte Coxarthrose, Hüfte, Wirbelsäule oder Knie-Ersatz auf 2 Stadien der Erkrankung. Durch aktive innere Veränderungen verstärkt sich der Schmerz und von episodisch zu häufig( besonders nachts).Er geht härter, er fängt an, sein schmerzendes Bein zu schonen, nimmt einen Stock in seine Hände. Die Beinmuskeln der üblichen Last beraubt, entwickelt Blutversorgung Dystrophie verschlechtert und als Folge, hat die Person ein Hinken. All dies ist auf die schnell fortschreitende Läsion des interartikulären Gewebes zurückzuführen. Das knorpelige Gewebe wird ausgedünnt, und die Entzündung des Periosts beginnt.

Der Unterschied zwischen einem Patienten und einem gesunden Hüftgelenk ist die Erschöpfung der Knorpel

Unterschied zwischen einem Patienten und einem gesunden Hüftgelenk ist der Abbau von Knorpel „Kissen“

in Coxarthrose Grad 3 Röntgenaufnahme zeigt eine signifikante Knochenwucherungen um den Kopf eines großen Oberschenkelknochen und dem oberen Teil der Hüftpfanne, zeigt auch eine Erweiterung der Halsknochen. Die Gelenkspalt ist fast nicht vorhanden. Die Haltung und Gangart des Patienten ändern sich. Der Gehstock wird nicht zu einem Hilfsmittel, sondern zu einem obligatorischen Fortbewegungsmittel. Der Schmerz hört weder Tag noch Nacht auf, nur die Intensität ändert sich. Der vierte Grad - die schwerste Form der Coxarthrose - ist durch eine völlige Unbeweglichkeit der Gelenke gekennzeichnet.

Es ist unmöglich, eindeutig zu sagen, was das Auftreten dieser Krankheit beeinflusst. Es gibt eine Reihe von Gründen für die Entwicklung der Krankheit. Jede von ihnen oder eine Kombination mehrerer Faktoren kann das Auftreten der Krankheit provozieren.

Coxarthrose im Kindesalter kann als Konsequenz von angeborenen degenerativen Veränderungen im Hüftgelenk auftreten. Seine Entwicklung bei einem erwachsenen Menschen wird durch Übergewicht, übermäßige Belastung der Gelenke, früher erhaltene Verletzungen, Arthritis, Osteoporose, angeborene Veränderungen des Femurkopfes, Vererbung erleichtert.


Behandlung und Vorbeugung von Coxarthrose

Da es keine einzelne Ursache für die Coxarthrose, so gibt es keinen einzigen richtigen Weg der Behandlung. In verschiedenen Stadien der Krankheit werden verschiedene Medikamente verordnet, die dazu bestimmt sind, Schmerzen und Krämpfe zu stoppen, Entzündungen zu beseitigen und das Knorpelgewebe zu erhalten oder aufzubauen. In der Regel reichen einige medikamentöse Maßnahmen jedoch nicht aus.

Bei der Behandlung einer Krankheit jeder Stufe ist eine therapeutische Gymnastik. Regelmäßige und korrekte Ausführung gibt der Gelenke Mobilität und die Muskeln - die Fähigkeit, normal zu funktionieren. Die effektivsten Methoden sind anerkannte gemeinsame Übungen von Dr. Pilyuyko, die Technik der Übungen Dikul und Gymnastik Dr. Bubnovsky. Der Autor der Adaptiven Gymnastik SM Bubnovsky trägt übrigens ein Hüftgelenkimplantat.

Bevor Sie mit der Übung beginnen, sollten Sie wissen, dass Gymnastik mit Hüftgelenksarthrose ein Heilmittel ist. Und er hat wie jeder andere auch Kontraindikationen. Therapeutische Gymnastik ist entwickelt, um Gelenke zu entwickeln und ihre verlorene Mobilität wiederherzustellen.

Beim Laden ist es wichtig, sich an die folgenden Regeln zu erinnern:

Gymnastik wird nur während der Zeit der Remission der Krankheit durchgeführt
  • jede körperliche Belastung ist in der Phase der Exazerbationen kontraindiziert;
  • alle Übungen werden nicht dynamisch, sondern sanft und sanft durchgeführt;
  • keine scharfen Steigungen oder tiefe Kniebeugen;
  • Wenn bei bestimmten Übungen schmerzhafte Empfindungen auftreten, braucht der betroffene Bereich eine sanfte Massage mit Coxarthrose.

Der Komplex von Übungen jeder Art von Gymnastik sollte für jeden Patienten separat ausgewählt werden. Es ist notwendig, die individuellen Eigenschaften des Patienten zu berücksichtigen: den Grad der Erkrankung, die allgemeine körperliche Entwicklung und das Wohlbefinden.


Therapeutische Übung für Bubnovskaya

Die Patienten Verfahren möglich, einen Komplex von therapeutischen Übungen zu erstellen, die positive Wirkung auf dem Muskel-Skelett-System sind. Dank Gymnastik mit Hüftgelenksarthrose bleiben die Muskeln lange elastisch. Zunächst müssen Sie die Gymnastik für einen Anfänger erlernen. Es wird helfen, den Körper auf grundlegende Übungen und weitere Arbeiten vorzubereiten.

Adaptive Übungen für Anfänger( jeweils 20-mal durchgeführt).

  1. Es ist notwendig, auf den Fersen zu sitzen, sich vollkommen zu entspannen und Atemübungen durchzuführen. Dann bewegt er seine Arme im Kreis und atmet langsam ein. Atmen Sie in der Startposition aus.
  2. Die Handflächen werden auf den Bauch gelegt und durch die eng zusammengepressten Lippen wird der "PF" -Sound beim Ausatmen abgegeben.
  3. Legen Sie sich auf den Rücken, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf, die Beine beugen sich um Ihre Knie. Beim Ausatmen den Körper vom Boden reißen und beim Einatmen in die Ausgangsposition zurückkehren.
  4. Legen Sie sich auf den Rücken, legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und beugen Sie die Knie. Beim Ausatmen maximal das Becken anheben und die Knie bewegen.
  5. Versuchen Sie, auf dem Rücken liegend, mit Ihren Knien und Ellenbogen an einem Punkt zu schließen.
  6. Leg dich auf deine rechte Seite und leg deine rechte Hand auf den Boden. Du musst dich gruppieren und deine Knie an deine Brust ziehen.

LFK Coxarthrose in Hüft- und Kniegelenken Krankheiten( erste 5-Übungen auf dem Rücken liegend durchgeführt).

  1. Ziehen Sie Ihre Beine aus, dann beugen Sie langsam Ihren Fuß im Knie, ohne ihn vom Boden zu nehmen. Nehmen Sie die Ausgangsposition und machen Sie die Übung mit dem anderen Bein.
  2. Heben Sie den oberen Teil des Körpers über den Boden und senken Sie ihn nach ein paar Sekunden ab.
  3. Gebogene Beine in den Knien ziehen abwechselnd die Hände zum Rumpf. Nach dem Halten dieser Position kehren Sie in einigen Sekunden in die Ausgangsposition zurück. Heben Sie die Boden Beine
  4. , abwechselnd ohne Biegen an den Knien, auf die Höhe von 20-30 cm.
  5. Ihre Beine strecken, dann einer von ihnen wählen zu einer Höhe von 20-30 cm, einige Sekunden in dieser Position zu halten und unteren langsam. Mache die Übung mit dem anderen Bein.
  6. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und lehnen Sie sich nach vorne und versuchen Sie, die Füße mit Ihren Händen zu berühren.
  7. Im Stehen abwechselnd die Beine schwingen. Vorwärts-Rückwärts und beiseite.
  8. Auf dem Boden sitzend müssen Sie die Sohlen mit den Händen halten und sich stärker nach vorne lehnen.

Gymnastik bei der Behandlung von Bandscheibenbruch

  1. in Position auf der Notwendigkeit, die Muskeln und die Knie zu entspannen, nehmen Sie einen tiefen Atemzug und Bogen langsam den Rücken. Danach langsam ausatmen und gleichzeitig den Rücken beugen( 20 mal).
  2. Lege dich auf deinen Rücken und strecke deine Arme entlang des Körpers. Tief einatmen, danach langsam ausatmen und sich auf die Füße und Schultern lehnen, so hoch wie möglich das Becken über den Boden heben. Exhale gleichzeitig mit dem Absenken des Beckens( 20-mal).
  3. Auf dem Rücken liegend, legen seine Hände hinter dem Kopf, seine Ellbogen zeigen nach oben. Beuge deine Knie und drücke dein Kinn an deine Brust. Von dieser Position aus müssen Sie versuchen, Ihre Ellbogen auf die Knie zu bekommen. Bei leichter Ermüdung sollte die Übung abgebrochen werden.
  4. erhalten auf allen Vieren und, ohne die Ellenbogen zu Biegen, so viel wie Sie nach vorne lehnen kann und dann wieder in seine ursprüngliche Position( 20-25 mal).

Die entwickelten Techniken sind für fast alle Altersgruppen geeignet, von Säuglingen bis zu älteren Menschen. Separat gestaltete Gymnastik für Schwangere. Mit richtig ausgewählten Übungen, Übung und Beherrschung der Atemregeln, die jeder tun kann, können Sie hervorragende Ergebnisse erzielen.

MoiSustav.ru

Kann ich trainiere in Coxarthrose Hüfte

Die Krankheit provoziert die Zerstörung des Knorpelgewebes und die nachfolgende Beschädigung der Knochen

Krankheit führt zur Zerstörung von Knorpel und Knochenschäden

Coxarthrose ist eine ziemlich häufige Erkrankung des Hüftgelenks. Diese Krankheit betrifft in der Regel Menschen ab dem Alter von 40 Jahren. Frauen leiden oft unter einer solchen Krankheit.

In der Regel wird das Hüftgelenk zunächst nur einseitig betroffen. Aber später kann sich der Zweite ihm anschließen. Das Hüftgelenk ist das größte im Körper, es hat die Hauptlast der gesamten Masse eines Menschen.

Knochen verbinden plastischen glatten Knorpel, der eine Amortisationsfunktion erfüllt und den Knochen vor Zerstörung schützt. Bei der Coxarthrose werden Knorpelgewebe trocken, rauh. Der Knorpel verliert seine Funktion und Knochen, die unter ihm ist, unter dem Einfluss des Gewichts einer Person beginnen in der Hand zu wachsen, zu einer Verformung des gesamten Hüftgelenks führen. Dies macht es schwierig sich zu bewegen, gibt Schmerzen und kann mit der Zeit die Beweglichkeit des Gelenks blockieren.


Ursachen und Hauptsymptome von

Die Hauptursache für die Entwicklung einer Coxarthrose ist eine genetische Veranlagung. Wenn jemand in der Familie krank ist oder eine Arthrose des Hüftgelenks hat, ist es wahrscheinlicher, dass auch Kinder und Enkelkinder an dieser Krankheit leiden. Faktoren wie Übergewicht, Hüftgelenksverletzungen können zu einer Koxarthrose führen oder diese verschlimmern.

Gefühl der Steifheit in der Leistengegend oder Gesäßbereich, unangenehme Empfindungen und Beschwerden in diesem Bereich, besonders am Morgen, sind die ersten Anzeichen für eine Entwicklung von Coxarthrose. Diese Symptome können während des Trainings zunehmen und im Ruhezustand abklingen.

Wenn die Zeit nicht genommen wird, um Pathologie zu beseitigen, kann die Krankheit chronisch werden, Ruhe wird keine Linderung mehr bringen. Im Gelenk beginnt der entzündliche Prozess, der nicht nur Beschwerden, sondern auch schmerzhafte Empfindungen verursacht. Der Knochen beginnt sich zu verformen und in verschiedene Richtungen zu wachsen.

Dadurch wird der Knorpel vollständig ausgelöscht und die Knochen beginnen sich zu reiben. Diese Pathologie bringt ziemlich schmerzhafte Empfindungen. Um dies zu vermeiden, beginnen viele Patienten, die Belastung des schmerzenden Beines zu reduzieren, die Muskeln verkümmern und all dies führt zu Lahmheit.


Diagnose und Behandlung von Coxarthrose

Zunächst ist es notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren und eine primäre Untersuchung zu unterziehen. Der Arzt wird beugen, strecken das Gelenk, fragen Sie auf einem Bein wiederum stehen, und dann die Diagnose bestätigen die Röntgen beider Hüften lenken. Erst nach einer vollständigen Untersuchung wird die notwendige Behandlung verordnet.

Eine vollständige Coxarthrose ist nicht möglich. Aber es gibt viele Möglichkeiten, den Zustand des Patienten zu erleichtern und zu verbessern.

Bei schweren Erkrankungen ist eine operative Behandlung möglich. Durch den chirurgischen Eingriff anstelle des "abgenutzten" Gelenks legen Sie eine Prothese, die sie ersetzt. Diese Operation ermöglicht es, die motorische Aktivität zu erhöhen, Schmerzen zu beseitigen.

Im Anfangsstadium der Coxarthrose sollten die folgenden Empfehlungen eingehalten werden:

Der Doktor überprüft das Röntgenbild
  • zur Verringerung der Belastung des betroffenen Gelenks;
  • verwenden entzündungshemmende Medikamente von einem Arzt verschrieben;
  • mit Schlaf zu genügen, genug, um sich auszuruhen;
  • wird überflüssiges Gewicht los;
  • führt eine spezielle Reihe von Übungen durch, die auf eine moderate Erhöhung der Belastung und Bewegungen des Gelenks abzielen und dessen normale Funktion stimulieren.

Bei dieser Krankheit werden verschiedene Übungsprogramme verwendet:

  • Gymnastik bei Hüftgelenksarthrose oder Bewegungstherapie( Bewegungstherapie);
  • Yoga-Therapie - Yoga, speziell für die Behandlung von Coxarthrose des Hüftgelenks entwickelt;
  • Behandlung nach dem Bubnovsky-System ist ein Komplex von Maßnahmen von Dr. Bubnovsky für Patienten mit Coxarthrose entwickelt.

Betrachten wir alle angebotenen Varianten, deren Spezifität, dass jeder das individuelle Beschäftigungsprogramm und die geeignete Behandlung wählen könnte. Um herauszufinden, ob ein Komplex in Ihrem Fall geeignet ist, sollten Sie sich an einen Arzt wenden. In manchen Stadien der Krankheit kann man nicht nur Zeit verschwenden, sondern auch den Krankheitsverlauf verschlimmern.


LFK und Yoga im Rahmen der

Organisierte Gruppensitzungen für Patienten unter der Aufsicht eines Spezialisten-TherapieWenn der Arzt fit Gymnastik gesehen hat, müssen Sie eine Reihe von Übungen in der Hüfte Coxarthrose wählen. Der Zweck der Übungen ist es, das Gelenk zu entwickeln, es funktionieren zu lassen und die bereits unangenehme Situation nicht zu komplizieren. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Übungen mit Hüftgelenksarthrose langsam und vorsichtig sein sollten.

Muskelmassage sollte vor und nach dem Training durchgeführt werden. Eine gute Helferin im Kampf gegen die Coxarthrose sind Wasserbäder, Schwimmen. Das Bad mit warmem Wasser wird den Schmerz lindern. Liegen Sie im Pool, können Sie einfache Übungen machen.

Übungen, die starke Schmerzen verursachen, sollten in keiner Weise durchgeführt werden. Das Aufladen zielt darauf ab, den Schmerz zu lindern, nicht zu verursachen. Bei regelmäßiger Gymnastik ist die Hüftgelenksarthrose wesentlich leichter zu ertragen.

es Gegen in die Turnhalle, wenn der Patient die folgenden Symptome erlebt:

  • Schmerzen an der großen Stau von Flüssigkeit im Gelenk;
  • Herz-Kreislaufversagen;
  • Lungenentzündung; Lungenentzündung;
  • Fälle von Pleuritis;
  • irgendeine Herzkrankheit.

Nach Rücksprache mit einem Experten für physikalische Therapie an einem Patienten wird für seine entsprechende komplexes Übungsstadium der Krankheit ausgewählt werden. Oft werden die Kurse während der stationären Behandlung in einer Gruppe durchgeführt, in der Patienten mit dem gleichen Grad der Krankheit teilnehmen. Sie müssen unter der Aufsicht eines Spezialisten arbeiten. Zu Hause kann auch trainiert werden, aber mit Erlaubnis des Arztes, nur zur Kontrolle.

Yoga kann den Zustand Coxarthrose des Patienten lindern. Yoga ist in der modernen Welt ziemlich populär. Einige Patienten sind sogar im Erwachsenenalter mit Yoga beschäftigt, um Gesundheit zu fördern und die Jugend des Körpers zu verlängern. Diejenigen, die mit diesem System bereits vertraut sind, können sich an den Lehrer wenden, um einen speziellen Satz von Asanas zur Lösung von Problemen mit dem Hüftgelenk zu empfehlen.

Yoga-Behandlung ist besonders gut, da es keine scharfen Bewegungen erfordert, mit Druck. Alle Übungen werden stufenlos durchgeführt. Yoga-Übungen erhöhen die Beweglichkeit der Gelenke, verbessern den Blutfluss zum wunden Punkt und die Zirkulation der Lymphe. Aufgrund der besonderen Art der Atmung Komponente, Yoga-Übungen sättigen den Körper mit Sauerstoff, lassen Sie jeden Körper atmen.


Behandlung der Coxarthrose System Bubnovskaya

besonderen Platz in der Behandlung von Koxarthrose nimmt ein Programm von Dr. Bubnovsky entwickelt. All seine Arbeit zielt darauf ab, Wege zu finden, um Schmerzen zu beseitigen, den Körper zu verbessern, ohne Medikamente zu nehmen. Er erfand und testete ein System von körperlichen Fitnessübungen. Zusätzlich zu dem Komplex von Übungen, Bubnovsky entwickelt spezielle Simulatoren, Klassen, die das Schmerzsyndrom lindern können. Klassen mit der Bubnovsky-Methode helfen, den Bewegungsapparat wiederherzustellen und den Körper ins Gleichgewicht zu bringen.

Reihe von Übungen, die von Dr. entwickelt nicht nur für ältere Menschen, die Gesundheit verloren haben. In seinem Arsenal gibt es Methoden zur Behandlung von Kindern, Schwangeren, reiferen Frauen und sogar Sportlern. Denn viele Sportarten, zum Beispiel die Rhythmische Sportgymnastik, führen bereits in jungen Jahren zu schweren Gelenkerkrankungen.

ein geeignetes Trainingsprogramm entschieden hat, sollten wir nicht vergessen, dass die Übung sollte nicht nur ein bestimmtes Problem zu bekämpfen helfen, aber nicht schaden andere Organe. Oft diese Regel zu vernachlässigen, ist der Patient in einer bekannten Situation „eine Heilung -. Ein anderen Krüppel“Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Behandlung ist der rechtzeitige Zugriff für Spezialisten. Passen Sie auf Ihre Gesundheit auf, machen Sie Vorsorge und gesund!

MoiSustav.ru

Physiotherapie in Hüftgelenksarthrose( Coxarthrose)

Coxarthrose oder Arthrose des Hüftgelenks - eine schwere Krankheit, die nur mit Medikamenten behandeln wird nicht funktionieren. Um die Krankheit unter Kontrolle zu halten, müssen Sie regelmäßig in einer speziellen Physiotherapie( Physiotherapie) engagieren.

Schnelle Navigation für Artikel:

Wer kann und die in der physikalischen Therapie
Hilfreiche Tipps nicht eingreifen kann, bevor Sie beginnen
Übungen Liste
Video therapeutische Übungen für Hüftarthrose
Tipps zu engagieren, wie man richtig und wie man richtig Übungen durchführen zu

Wer kann und wer kann in der physikalischen Therapie

nicht eingreifenSie können die Übungen aus verschiedenen Komplexen der medizinischen Gymnastik( Physiotherapie) tun, wenn:

  • jetzt Ihre Arthrose ist in Remission, das heißt, seine Manifestationen sind minimal;

diese Übungen durchführen wird nicht in den Fällen empfohlen, in denen:

  • Krankheit in der akuten Phase ist;
  • , Sie haben kürzlich schwere Operationen erlitten;
  • Sie leiden unter akuten Erkrankungen von verschiedenen inneren Organen;
  • Sie Fieber( über 37,5);
  • in Gegenwart einer Hernie;
  • während der Menstruation;
  • für schwere Verletzungen des Herz- und Lungenfunktion( Herz-, Lungen- Insuffizienz)

Hilfreiche Tipps, bevor Sie beginnen zu behandeln:

Rat №1.Sobald Sie den perfekten Satz von therapeutischen Übungen gefunden haben( auch wenn es auf unserer Webseite ist), sollten Sie mit Ihrem Arzt über konsultieren, ob Sie es heraus tragen können.

Vergessen Sie nicht, dass auch nützliche Übungen in der falschen Periode der Krankheit durchgeführt wird, oder in der falschen Menge, kann mehr schaden als nützen! Sprechen Sie unbedingt mit einem Arzt-Arthrologen oder einem kompetenten Arzt-Instruktor LFK darüber.

Tipp # 2.Richtige Übungen Arthrose in verformen sich vor allem an, um gezielt auf der Hüfte Muskeln und Bänder nützlich Last zu liefern, aber nicht für sich selbst das Gelenk, das bereits verschleißen. Wenn Sie die Übung zu verwenden, in denen die Belastung der Gelenke sehr hoch ist, sollten Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen: Leider eine Menge Leute, die solche Turn-Komplexe bilden nicht einmal eine medizinische Ausbildung haben.

Übungen mit Coxarthrose

Übung in Coxarthrose

Rat №3.Bei schönen komplexen Übungen viel mehr bei Arthrose statischen Belastungen als dynamisch. Statische diese Übungen nennen, in denen zum Beispiel die Notwendigkeit, das Bein und für ein paar Sekunden heben ihn in dieser Position zu fixieren, als ob an Ort und Stelle eingefroren.

Wenn solche Bewegungen genug, die Bänder und Muskeln der Beine nötig sind, um Gelenkbelastung wiederherzustellen und das Hüftgelenk, im Gegenteil, in diesen Übungen auf ein Minimum beteiligt und somit nicht aus, tragen.

Tipp # 4.Therapeutische Gymnastik ist die einfachste und demokratischste Behandlungsmethode. Er ist es nicht erforderlich, um absolut keine finanzielle Investition für ihre Umsetzung muss nicht durch komplexe diagnostische und therapeutische Verfahren gehen, die Suche nach Drogen und so weiter. Daher ist in jedem Fall, nicht ignorieren es: Geduld haben und Willenskraft, und achten Sie darauf, alle notwendigen Übung regelmäßig jeden Tag zu folgen, und die Zeit kommt, wenn man endlich die Ergebnisse fühlen.

Bereit? Dann geh zu den Übungen!

Übungen Liste mit Hüft-Arthrose

Übung №1-und

Für ihre Umsetzung müssen Sie sich auf dem Boden Bauch liegen, die Hände am Körper entlang verlängert werden sollen. So sieht die Ausgangslage aus. Jetzt langsam, ganz langsam Ihr linkes Bein heben, ohne das Knie zu biegen, bis zu einer Höhe von 15 cm über den Boden, und zastynte in dieser Position für 30 bis 40 Sekunden.so langsam, wie am Anfang der Bewegung, senken Sie das Bein auf den Boden nach dieser Zeit. Gönnen Sie sich ein paar Sekunden Pause und wiederholen Sie die gleiche Übung, aber mit dem rechten Fuß.

Stellen Sie sicher, dass das Bein nur auf Kosten der Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur erhöht wurde. Das Becken sollte gut auf den Boden passen. Diese Übung ist notwendig, 1 Mal durchzuführen( für jedes Bein)

№1-b

die gleiche Übung, aber nicht in einem statischen, sondern in einer dynamischen Form. In ähnliche Weise ein sehr langsamer Lift, ohne an der Kniebeuge, Bein auf die gleiche Höhe links, und dann schwebt auf dem höchsten Punkt auf einer oder zwei Sekunden, und dann ist es nur langsam senken.

Machen Sie danach eine kurze Pause in ein oder zwei Sekunden, entspannen Sie Ihre Beinmuskulatur vollständig und wiederholen Sie diese Übung. Insgesamt ist es notwendig, 10-12 solche langsame, genaue Bewegungen zu machen, und dann die Übung bereits mit dem rechten Fuß zu wiederholen.

Bitte beachten Sie, dass beide Beine die gleiche Muskellast erhalten sollten: Sie müssen auf die gleiche Höhe steigen und für die gleiche Zeit gehalten werden.

№2-a

Die Ausgangsposition - auf dem Boden auf dem Bauch liegend, streckte die Arme entlang des Körpers nach unten. Beugen Sie das linke Bein im Knie in einem Winkel von 90 Grad;das rechte Bein ist begradigt und liegt auf dem Boden.

Danach heben Sie das gebeugte Bein sehr langsam vom Boden auf eine Höhe von 10-15 Zentimetern und halten es für die gleichen 30-40 Sekunden auf dem Gewicht. Dann senken Sie auch sehr langsam und sanft das Bein, strecken Sie es im Knie und entspannen Sie völlig die Muskeln der Beine. Nach einer sehr kurzen Ruhephase und völliger Entspannung der Muskeln wiederholen Sie diese Übung für das rechte Bein.

# 2-b

Machen Sie eine sehr kurze Pause und führen Sie diese therapeutische Übung nicht in einer statischen, sondern in einer dynamischen Form durch. Dazu wird die linken Knie beugen und es dann auf 10 cm über dem Boden anheben und oben Einfrieren 1-2 Sekunden, wonach die gleichen langsam und gleichmäßig das untere Bein und das Knie beugen.

Diese Bewegung sollte zehn bis zwölf Mal wiederholt werden, dann bewegt man sich zum rechten Bein und macht dieselben Hebungen. Vergessen Sie nicht zwischen jeder Bewegung 1-2 Sekunden Pause mit vollständiger Entspannung der Beinmuskeln zu machen.

Bitte beachten Sie!

zur Physiotherapie Arthrose Gelenk die maximale Wirkung hat, ist es sinnvoll, sie mit dem magneto zu kombinieren -

( nicht mit Ihrem Arzt zu konsultieren vergessen!)

№3

Diese Übung in der Regel nur körperlich gut vorbereitet Patienten leisten. Wenn Sie das Gefühl, dass es für Sie zu schwer ist, können Sie mehr als 40 Jahren, und Sie sind anfällig für Bluthochdruck, brauchen Sie nicht heroics - die Übung überspringen und zum nächsten gehen.

Die Ausgangsposition befindet sich auf dem Boden auf dem Bauch, die Arme sind entlang des Rumpfes gestreckt.

Ohne die Knie zu beugen, langsam heben beide Beine gleichzeitig zu einer Höhe von 10-15 cm über dem Boden, und dann langsam auch die Beine auseinander aufzulösen, und dann einzuklemmen. Ohne die Beine auf den Boden zu legen, wiederholen Sie diesen Zyklus aus den Verdünnungen und Informationen der Beine 8-10 mal, und dann senken Sie langsam Ihre Beine auf den Boden und entspannen Sie vollständig Ihre Muskeln.

# 4

Diese Übung wird auch auf dem Boden liegend durchgeführt, aber die Startposition ändert sich. Legen Sie sich auf die linke Seite und beugen Sie das linke Bein im Knie. Das rechte Bein, das oben ist, sollte begradigt werden.

notwendig, den rechten Fuß zu heben, und ohne die Kniebeuge, heben sie nach oben, so dass der Winkel zwischen der horizontalen Ebene( der Boden) und einem Beine 45 Grad waren. Heben Sie Ihren Fuß langsam auf diese Höhe an, fixieren Sie ihn für 30 Sekunden, dann senken Sie langsam und präzise Ihr Bein und entspannen Sie vollständig Ihre Beinmuskulatur.

Machen Sie eine kurze Pause, drehen Sie sich auf die andere Seite und führen Sie eine ähnliche Übung mit Ihrem linken Fuß durch.

# 5

Die Startposition ist dieselbe wie in der vorherigen Übung.

Aus dieser Position heben Sie Ihren rechten Fuß sehr sanft auf einen Winkel von 30 - 40 Grad, ohne Ihr Bein in das Knie zu beugen. Danach entfalten Sie den Fuß und das Bein langsam als Ganzes nach außen. Dann entfalten Sie sowohl das Bein als auch den Fuß innen. Um die Übung auszuführen, müssen Sie 10-15 Zyklen solcher Rotationen nach innen und nach außen machen, wonach Sie Ihr Bein senken und Ihre Muskeln vollständig entspannen.

Nach einer kurzen Pause auf die andere Seite wechseln und die Übung mit dem linken Fuß wiederholen. Achten Sie darauf, dass während der Bewegung die Rotation "von der Hüfte" erfolgt, nicht nur der Fuß.

№6-und

Ausgangsposition ändert sich wieder: Liegen auf dem Boden auf dem Rücken, dann beugen Sie die Knie und sie verteilt, so dass der Umfang etwa die Breite der Schultern erreicht hat. Danach musst du folgendes tun: Lehne dich auf die Schultern, versuche, das Becken so langsam wie möglich zu heben und fixiere es 30 - 40 Sekunden lang auf diesem Level.

Dann langsam, langsam zurück in die Ausgangsposition und entspannen Sie vollständig die Muskeln der Beine.

Nr. 6-b

Nach einer kurzen Pause müssen Sie die gleiche Übung machen, aber auf dynamische Weise. Um diese Ausgangsposition zu annehmen und Becken ähnliche Weise heben, sondern hängt an der Spitze für 1-2 Sekunden und dann nach unten senken, aber nicht bis zum Ende und etwa 15 cm.

Dann wieder versuchen, das Becken so hoch wie möglich zu erhöhen, an der Spitze zu hängenPunkt, und so weiter, bis 12 bis 15 solcher Bewegungen gemacht sind. Dann senken Sie das Becken auf den Boden und entspannen Sie die Muskeln.

№7

Die Ausgangsposition ist neu: auf dem Boden sitzend werden die Beine begradigt. Lege dich nach vorne, so dass die Knie gerade bleiben und versuche deine Hände um deine Füße und Zehen zu wickeln.

ziehen Sie dann Ihren Oberkörper nach vorne, wie es sich herausstellt, und versucht, für zwei oder drei Minuten in dieser Position zu stehen, während auf den entspannten Muskelfunktionen.

Was ist, wenn Ihr Bänderzustand oder Ihre natürliche Flexibilität es Ihnen nicht ermöglicht, Ihre Füße zu erreichen und sie auf diese Weise zur richtigen Zeit zu reparieren? Um dies zu tun, verwenden Sie die Materialien auf der Hand: Nehmen Sie zum Beispiel einer Schleife des Bandes und wirft mit ihm an den Füßen, so dass eine Kante des Bandes auf sie ruhte, und der andere ist in Ihren Händen. Mit Hilfe eines solchen Geräts wird es viel einfacher, den Stamm nach vorne zu ziehen.

Der Hauptzweck dieser Übung ist, dass für eine lange Zeit, um seine Leistung - ein paar Monate - in der Lage zu sein, die Bänder und Muskeln des Oberschenkels zu dehnen so dass der Neigungswinkel des Rumpfes auf die Beine um etwa das Doppelte erhöht.

Diese Übung sollte nur einmal am Tag durchgeführt werden. Achten Sie darauf, dass Ihr Kopf beim Ausführen nicht fällt: Er sollte wie eine Fortsetzung des Rumpfes sein.

No. 8

Die Ausgangsposition ist auf einem Stuhl sitzend. Hebe langsam und sanft das linke Bein an und bremse es im Knie. Danach heben Sie es weiter, indem Sie das bereits Hüftgelenk benutzen. Heben Sie Ihren Fuß auf das Niveau, das Sie können, und fixieren Sie ihn 30 - 60 Sekunden lang auf diesem Niveau.

Dann langsam und langsam senken Sie das Bein zuerst in den Oberschenkel und dann im Knie, nach denen die Muskeln vollständig entspannen. Wiederholen Sie diese Bewegung nach einer kurzen Pause mit dem rechten Fuß.

№9

Bitte beachten Sie: Diese Übung kann nur bei Patienten mit ersten Grad der Hüfte Osteoarthritis durchgeführt werden. Bei der zweiten, und vor allem beim dritten Grad riskieren Sie die Beschädigung des Gelenkes!

Die Ausgangsposition für die Übung ist wie folgt: Setzen Sie sich auf den Boden und lehnen Sie sich an die Wand. Der Rücken sollte gerade sein. Die Beine sollten begradigt und maximal auseinander bewegt werden.

Um die Übung durchzuführen, biegen Sie das verletzte Bein in das Kniegelenk und versuchen, es nicht in die Nähe des gesunden Beines zu bringen, bis Sie den Fuß des kranken Beines auf den Boden legen. Starten Sie dann sehr vorsichtig mit beiden Händen auf den Knien wunde Füße, ein sehr weich und sanft drängt, sich sanft wiegende Bewegung versucht, das Bein nach innen zu kippen, bis zu der maximalen Spannung, aber keine Schmerzen!

№10

Diese Übung kann auch nur im Anfangsstadium der Coxarthrose durchgeführt werden!

Die Startposition ist dieselbe wie in der vorherigen Übung. Die Beine sind begradigt und maximal geschieden. Vorsichtig und langsam Ihr verletztes Bein am Knie beugen, dann packte ihre Hände sehr stoppen und langsam beginnen sie zu ihm ziehen - dem Gefühl der maximalen Spannung, aber keine Schmerzen!

Wenn Sie erreichen so nah wie möglich, Sperren in dieser Position und bleiben dort für einen - zwei Minuten, während so weit wie möglich versuchen, zu entspannen. Danach langsam in die Ausgangsposition zurückkehren und die Beinmuskeln entspannen.

Wenn die Flexibilität Ihrer Bänder und Muskeln im Moment es Ihnen nicht erlaubt, den Fuß eines wunden Beines zu erreichen, verwenden Sie ein Handtuch oder ein Band als Zubehör für den gleichen Zweck.

Es ist notwendig, einmal am Tag durchzuführen.

№11

Dies ist die letzte Übung, und nach Abschluss des Komplexes der therapeutischen Übungen ist es sehr wichtig, den Oberschenkel selbst zu massieren. Diese Selbstmassage muss im Sitzen erfolgen und nur die vordere und seitliche Oberfläche des Oberschenkels massieren, nicht aber den Rücken.

legte seine Hand auf den Oberschenkel oberhalb des Knies, so dass sie fest mit dem Bein drücken und eine kräftige rieb sich die Füße beginnen zu, wie Sie langsam nach oben bewegen abzuschließen. Diese Massage sollte für ungefähr drei Minuten bis zu einem Gefühl der stabilen Hitze durchgeführt werden, aber sicherstellen, dass es nicht in Schmerz oder brennende Empfindungen geht.

Danach, für 1 Minute, vervollständigen Sie den letzten Teil der Massage, führen Sie ein sanftes und sanftes Streicheln der Haut des Oberschenkels von unten nach oben. Um nach einer Massage warm zu halten, ist es sinnvoll, die Warm-up Salben, Cremes und Gele zu verwenden - wie Salbe „Espoli“ spezielle Massagecreme „Balle“ oder zum Beispiel Salbe „Nikofleks“.

In diesem Video können Sie eine Reihe von nützlichen Übungen andere medizinische Komplex sehen:

Und schließlich - ein paar Tipps:

1. Achten Sie besonders auf die Übungen, die auf die Muskeln der Oberschenkel übermäßigen Stress geben und Hände: es ist nicht gut für die Gelenke, undam wahrscheinlichsten von solcher Übung ist es notwendig abzulehnen. Außerdem sollten Sie bei der Durchführung von Übungen keine starken, starken Schmerzen verspüren. Wenn dies passiert, bedeutet dies, dass diese Übung auch nicht für Sie geeignet ist.

2. Es ist wichtig, dass Sie zwischen den Übungen, auch wenn sie nur wenige Sekunden dauern, Zeit haben, die Muskeln des Körpers vollständig zu entspannen. Es ist am besten, sich einfach hinzulegen.

3. Versuchen Sie, jeden Zyklus von Übungen mindestens klein, für 3-5 Minuten, durch Fußmassage zu beenden. Es ist in diesem Fall nützlich, verschiedene Heizgele und -salben zu verwenden. Auf einige von ihnen schon erwähnt: ein Gel PS( Pferdekraft), Zoo-VIP-Gel sowie ein therapeutischer Balsam Valentin Dikul für Gelenke.

ArtrozamNet.ru

Coxarthrose des Hüftgelenks: medizinische Gymnastik, Bewegungstherapie, Bewegung, Massage |Schmerzen in den Gelenken?

Bewegungstherapie und Übungen

Es gibt eine Reihe von Techniken und speziell ausgewählten Komplexen der Physiotherapie, mit denen Sie diese Krankheit bekämpfen und ihre Symptome lindern können. Die Rolle der therapeutischen Gymnastik bei der Coxarthrose des Hüftgelenks besteht in der Entwicklung des betroffenen Gelenks.

Erfahrung 29 Jahre. Er beschäftigt sich mit der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Savchenko Andrey V.

Chiropraktiker, Podiatrist

Charging in Coxarthrose Hüftgelenk ist ein integraler Bestandteil im Kampf gegen die Krankheit. Die Methoden von Dr. Evdokimenko, Bubnovsky und Gitt VD haben breite Popularität gewonnen und ihre Wirksamkeit bewiesen. Jede Übung sollte bis zu 10 Mal durchgeführt werden, wobei die Atmung frei sein sollte und körperliche Aktivität nicht mit akuten Schmerzen einhergehen sollte. Es ist auch daran zu erinnern, dass übermäßige körperliche Aktivität eine Verschlechterung der Situation hervorrufen kann.

Komplex ist die effektivstenen Übungen, die praktiziert werden können:

  • In einer anfälligen Position notwendig, um das Bein am Knie zu beugen und dann vorsichtig herausziehen.
  • in der Rückenlage( Fuß schmiegt sich auf den Boden, die Beine an den Knien abgebogen) sollen Gesäßmuskeln dehnen und versuchen, die Hüften höher zu heben.
  • Für die nächste Übung müssen Sie auf einem Stuhl sitzen, den Ball mit den Knien drücken und mehrmals kräftig drücken.
  • In Rückenlage werden die Hände an den Rumpf gedrückt. Den Aufstieg der begradigten Beine ausführen.
  • In Bauchlage werden die Beine in einem Winkel von 20 Grad angehoben. Dann wachsen sie langsam in verschiedene Richtungen.
  • Wenn Sie auf einer harten Unterlage sitzen und die Beine gestreckt sind, sollten Sie sich leicht nach vorne beugen und versuchen, Ihre Hände mit den Zehen und Füßen zu schließen.

Klassen sollten regelmäßig durchgeführt werden, um Verspannungen zu lösen, Sie können ein warmes Bad nehmen, nachdem Sie die notwendigen Übungen gemacht haben.

auszuüben in Coxarthrose Hüfte gibt es einige Gegenanzeigen:

  1. Fever( über 37 Grad).
  2. Hernie.
  3. Rehabilitationszeit nach der Operation.
  4. Osteoarthritis( Stadium der Exazerbation).
  5. Bei Herz- und Lungeninsuffizienz.
  6. Menstruationszeit.

Bevor Sie mit Übungen zur Bewegungstherapie mit Hüftgelenksarthrose beginnen, müssen Sie vorher Ihren Arzt konsultieren.

Yoga

Eine solche Krankheit wie Coxarthrose kann vermieden werden, wenn Sie rechtzeitig vorbeugen. Hatha Yoga ist dafür perfekt. Diese Art von Yoga-Therapie zielt darauf ab, das allgemeine Wohlbefinden eines Menschen zu verbessern, seinen psychischen Zustand zu normalisieren und gegen systemische Krankheiten zu kämpfen.

Klassen werden normalerweise unter der Aufsicht eines speziellen Lehrers( yoga-tichera) gehalten, der hilft, die Intensität der Belastung anzupassen und den Komplex von Asanas( Übungen) aufzunehmen. Gruppen von Yoga-Therapie werden individuell für jede Krankheit gebildet.

Es sollte eine kurze Pause zwischen den einzelnen Asanas geben, und jede der Übungen wird von einer speziellen Atemtechnik begleitet. Yoga in der Hüftgelenksarthrose ist ein wichtiges, zusätzliches Element in der Behandlung dieser Krankheit. Einzelne Klassen gelten als die effektivsten.

Massage

Die Massageprozedur für die Hüftgelenksarthrose wird sowohl vor als auch nach einer Bewegungstherapie durchgeführt. Dieses sichere Element der Behandlung ist in jedem Stadium der Arthrose anwendbar. Massage hilft Schwellungen zu reduzieren, Muskeln zu stärken, das Gelenk zu strecken, Verspannungen zu lösen. Meine Patienten verwenden ein bewährtes Mittel, das den Schmerz in 2 Wochen ohne viel Aufwand beseitigen kann.

sustavy-bolyat.ru

Coxarthrose des Hüftgelenkes 2 Grad Symptome, Behandlung zu Hause lfk

Die Krankheit entwickelt sich allmählich und verläuft in drei Phasen.

  1. In der ersten Phase verlieren die Gelenkknorpel Feuchtigkeit und werden dadurch weniger elastisch und elastisch. Dann folgt die Zerstörung von Kollagenfasern. Der Knorpel wird trocken, sein Gewebe ist mit Rissen bedeckt. Die Gelenkflächen hören auf zu gleiten und beginnen zu reiben, was wiederum eine Ausdünnung des Knorpels und dessen allmähliche Zerstörung bewirkt.
  2. Im zweiten Stadium der Erkrankung beginnt sich der Femurkopf, der bereits keine schützende Polsterung aufweist, zu verformen und zu glätten. Die Oberfläche des Gelenkes ist vergrößert, das Wachstum des Knochengewebes erfolgt unter Bildung von Osteophyten, die fälschlicherweise oft als Salzablagerungen angesehen werden. Die Gelenkkapsel ist wiedergeboren, faltig. Die Durchblutung der Gelenkflüssigkeit, die Gelenkschmierung und ihre Ernährung verschlechtern sich. Der Abstand zwischen den Gelenkelementen ist um 50-70% reduziert. Die Zerstörung des Gelenks beginnt schnell zuzunehmen.
  3. Das dritte Stadium äußert sich in einer schweren Deformation des Gelenks und fast vollständigem Verschwinden des Gelenkraums. Das Gelenk ist praktisch immobilisiert, das Knorpelgewebe ist fast nicht vorhanden. Um in diesem Stadium zu helfen, ist nur ein chirurgischer Eingriff möglich.

Symptome des zweiten Stadiums der Coxarthrose

  • Schmerzen in der Leistengegend werden intensiv, breitet sich über die Oberfläche des Oberschenkels bis zum Knie aus, manchmal ist der Schmerz im Gesäß spürbar. Er erreicht nie die Zehen, und dies ist der Hauptunterschied zwischen den Schmerzen der Arthrose aus, dass die Schäden an der Lendenwirbelsäule, wie ein Bruch verursacht. Schmerz entsteht während der Bewegung: einen kurzen Spaziergang entfernt und versuchte, aus einer sitzenden Position aufstehen. Die ersten Schritte sind besonders schmerzhaft.
  • In der zweiten Phase kann der Schmerz auch in Ruhe auftreten, nicht nur nach körperlicher Anstrengung.
  • Steifheit und begrenzte Bewegung bei 20 Grad. Es ist schwierig, das Bein an die Brust zu ziehen oder zur Seite bewegt, ist es schwierig, auf Schuhe oder Socken setzen zu tragen.
  • Ein Knirschen tritt während der Bewegung im betroffenen Gelenk auf. Es unterscheidet sich von einem schmerz weichen Rauschen der Gelenke, die auf die Besonderheiten der anatomischen Struktur des Menschen zurückzuführen ist, seinen Sound - rau, trocken und begleitet von unangenehmen oder schmerzhaften Empfindungen.
  • Nach Motorbelastung tritt spürbare Lahmheit auf.
  • Das Röntgenbild zeigt eine signifikante Zunahme der Osteophyten.

Behandlung von Coxarthrose der zweiten Stufe

Es ist unmöglich, eine Krankheit mit einer einzigen Methode zu heilen, ein integrierter Ansatz ist obligatorisch. Für allgemeinen Arzt und Patient ist bestrebt, ganz heilbar erste Stufe. Koxarthrose zweite Stufe vollständig unmöglich, ausgehärtet ist, da nicht nur Knorpel beschädigt, sondern auch angrenzend an die Knochenverbindung.

Dennoch ist es immer noch möglich, den Zustand des Gelenks signifikant zu verbessern, indem es mit Nahrung, normaler Zirkulation und Erweiterung des Gelenkspaltes versorgt wird.

Behandlung wird maximieren oder sogar die Notwendigkeit für eine Operation aufheben. Sie müssen eine Fußpflegerin oder einen Rheumatologen in Verbindung.

Die Behandlung wird normalerweise zu Hause durchgeführt. Entladene nichtsteroidalen Antirheumatika( Diclofenac, Piroxicam, Movalis), die Schmerzen lindern, gefäßerweiternde Medikamente( Trental, teonikol), Muskelrelaxantien( Mydocalmum) hondroprotektory( struktum).Es ist auch sehr gut helfen bei der Behandlung von intraartikulären Injektionen von hormonellen Medikamenten( Kenalog, Hydrocortison).

Salben und Gele mit Coxarthrose sind an sich wirkungslos, da die erkrankten Gelenke tief unter dem Fett- und Muskelgewebe liegen. Relief kommt auf Kosten Blutzirkulation zu verbessern und Muskelkrampf Massage lindern während des Schleifens.

Um die Blutversorgung zu verbessern und Entzündungen zu reduzieren, werden physiotherapeutische Verfahren durchgeführt: Elektro- und Magnetotherapie, UHF-Therapie, Lichttherapie und Ultraschallbehandlung.

Auch vorgeschriebene Kompressen, Hüft- und Gelenkmassage. Massage gibt ein sehr gutes Ergebnis, es sollte so oft wie möglich gemacht werden. Während des Verfahrens verbessert die Blutzirkulation, lindert Muskelspasmen und vergrößert den Abstand zwischen den Gelenk Artikulationen.

Verstauchung des Gelenks und verschiedener orthopädischer Verfahren zur Entlastung des betroffenen Gelenks. Traction wird von Hand oder auf einer speziellen Maschine durchgeführt wird, das Verfahren kann die Gelenkknochen lösen.

Manuelle Traktion ist der Hardware vorzuziehen, aber dies ist ein sehr mühsames Verfahren und erfordert eine hohe Qualifikation eines Spezialisten.

Die obligatorische Behandlungsphase ist eine spezielle Gymnastik. Sehr nützlich zum Schwimmen.

Übungen zur Behandlung der Coxarthrose des zweiten Stadiums

Hauptsache ist, dass absolut alle gymnastischen Bewegungen so langsam und reibungslos wie möglich durchgeführt werden müssen, versuchen Sie, keinen Schmerz zu empfinden, um das zusätzlich betroffene Gelenk nicht zu verletzen.

  • Lieg auf deinen Bauch. Die Hände sollten entlang des Körpers gestreckt gehalten werden, die Beine sollten begradigt werden. Es ist notwendig, jedes Bein der Reihe nach anzuheben und es in dieser Position für eine halbe Minute zu belassen. Nach dem reibungslosen Absenken. Während des Trainings sollten der Magen und das Becken gegen die Bodenoberfläche gedrückt werden und die Bewegung selbst sollte mit den Muskeln der Hüfte durchgeführt werden. Der Körper kann nicht entfaltet werden, und das Bein kann gebogen werden. Es reicht aus, auf eine Höhe von nicht mehr als 15 cm aufzusteigen
  • Dann, nach einer kurzen Pause, wird die Übung in einer dynamischen Variation durchgeführt: 10-12 Wiederholungen mit einem Stopp in der oberen Position für zwei Sekunden.

  • Lieg auf deinen Bauch. Die Hände sollten gestreckt entlang des Körpers gehalten werden, das Knie eines Beines sollte in einem Winkel von 90 ° gebogen sein, und das zweite Bein sollte gerade bleiben. Heben Sie das im Knie gebeugte Knie bis zu einer Höhe von nicht mehr als 10 cm etwas an und halten Sie es eine halbe Minute lang hoch. Machen Sie die Übung zum zweiten Bein.
  • Dann folgt die Übung in einer dynamischen Variation: 10-12 Wiederholungen mit dem Fuß, der für zwei Sekunden an der Spitze zurückgehalten wird. Es ist notwendig, die Muskeln des Beines vollständig zu entspannen, nachdem es auf den Boden abgesenkt ist.

  • Lieg auf deinen Bauch. Hebe deine Beine auf eine kleine Höhe. Reduziere und verdünne sie langsam und bleibe dabei. Die Beine sollten gerade sein.10 mal wiederholen.Übung wird nicht für hypertensive Patienten und Patienten mit einem kranken Herzen empfohlen.
  • Auf einer Seite liegen, das Unterbein leicht absenken und die gerade Linie gerade halten. Das obere Bein wird in einem Winkel von 45 ° angehoben und hält eine halbe Minute.Übung sollte abwechselnd mit beiden Füßen durchgeführt werden.
  • Auf einer Seite liegen, das Unterbein leicht absenken und die gerade Linie gerade halten. Oberbein in einem Winkel von 30 ° anheben und sanft ganz mit dem Fuß nach außen entfalten;und dann drehe ich mich wieder hinein. Mache 10 solcher Drehbewegungen. Halte dein Bein die ganze Zeit aufrecht.Übung wird abwechselnd mit beiden Füßen durchgeführt.
  • Legen Sie sich auf den Rücken, die Knie sind gebeugt und die Füße stehen auf dem Boden, die Beine sind über die Breite der Schultern verdünnt. Heben Sie vorsichtig das Becken, lehnen Sie sich an den Schultergürtel und stehen Sie für eine halbe Minute. Auch leicht sinken. Einmal ausführen.
  • Führen Sie dann eine dynamische Übungsmethode durch: Heben und senken Sie das Becken mit einer Amplitude von ca. 15 cm und halten Sie die Bewegung für einige Sekunden in der oberen Endposition an. Mache 15 Schaukeln.

  • Setzen Sie sich auf den Boden, strecken Sie beide Füße. Beuge deine Knie nicht nach vorn und schnappe dir deine Füße. Halte für zwei Minuten. Diese Bewegung sollte strengstens einmal am Tag und nicht öfter durchgeführt werden. Wenn die Übung schwierig ist, können Sie Ihre Füße mit einem Handtuch umwickeln. Während der Übung sollte die Wirbelsäule begradigt werden, der Kopf sollte nicht abgesenkt werden.
  • Auf einem Stuhl sitzend muss das gerade Bein so hoch wie möglich angehoben werden. Halten Sie es für eine Minute am höchsten Punkt. Machen Sie 2-3 Wiederholungen an jedem Bein.

Gymnastik in Coxarthrose - Video

Im Video arbeitet Tipps und Übungen für diejenigen, die die Krankheit haben.

Nach dem Turnen müssen Sie sich selbst massieren. Es wird in der sitzenden Position gemacht und massiert den Schenkel sorgfältig außer der Rückseite. Die Massage wird durch Schleifen durchgeführt und bewegt sich vom Knie bis zur Leistengegend. Die Spülung sollte etwa drei Minuten dauern. Am Ende der Massage für eine Minute, führen Sie sanfte Striche in die gleiche Richtung.

mit Bedacht wählen, eine angemessene umfassende Behandlung und eine gründliche Umsetzung aller medizinischen Empfehlungen eine Operation zu vermeiden, Lahmheit und Schmerzen zu beseitigen, mögliche Komplikationen zu verhindern, erhöhen Sie die allgemeine Gesundheit und Lebensqualität.

helportoped.ru

Coxarthrose Hüfte Übungen zur Behandlung von

Sergey Bubnovsky wird für die Menschen ausüben, die mit Hip Coxarthrose diagnostiziert. Sagen Sie Ihnen, wann Sie die Operation durchführen müssen, wie Sie das Gelenk für die Operation vorbereiten und nach der Operation am Hüftgelenk Rehabilitation durchführen.
Lesen Sie mehr über das Hüftgelenk: http: //www.bubnovsky.org/treatments/ a. ..

Uhr: //www.youtube.com/ Uhr? V = hjkPeM4QVbI
Übungen nach Knieendoprothetik

Übungen nach KnieendoprothetikMassage Und Physiotherapie

Erholung von Knieersatz Knee Replacement - nicht so eine einfache Sache. Dein Leben nach der Prothetik wird nie wieder dasselbe sein. Rehabilitation nach Knieendoprothetik - was soll das sein?...

Weiterlesen
Übungen für Kniegelenke auf Bubnovsky-Video

Übungen für Kniegelenke auf Bubnovsky-VideoMassage Und Physiotherapie

komplexe Trainingsübungstherapie bei Osteoarthritis des Kniegelenks in Gonarthrose auftreten, degenerative Veränderungen des Gelenkknorpels mit schmerzhaften Symptomen und reduzierte Funktional...

Weiterlesen
Übungen für das Schultergelenk nach dem Bubnovsky

Übungen für das Schultergelenk nach dem BubnovskyMassage Und Physiotherapie

komplexe Trainingsübungstherapie bei Osteoarthritis des Kniegelenks in Gonarthrose auftreten, degenerative Veränderungen des Gelenkknorpels mit schmerzhaften Symptomen und reduzierte Funktional...

Weiterlesen