Behandlung von Gelenken

Lordose( physiologischer und pathologischer)

Inhalt:
  • Ursachen Symptome Behandlung

Es gibt 3 Arten von Wirbelsäulenkrümmungen, die in 2 Ebenen zu entwickeln. Die seitliche Krümmung in der Frontalebene ist eine Skoliose. Eine sagittale( anterior-posterior) -Ebene isoliert Lordose( Krümmung ventral) und Kyphose( Rückwärtskrümmung).

Gründe für

Es ist bemerkenswert, dass Lordose, wie auch Kyphose, nicht immer eine Pathologie ist. Es hängt alles vom Grad der Krümmung ab. Die Quintessenz ist, dass unsere Wirbelsäule nicht perfekt eben ist. Es ist sogar( oder fast gleich) bei Neugeborenen. Dann wird das erste Jahr des Lebens, wenn das Kind zu laufen beginnt, und die Gravitations Belastung der Wirbelsäule zu, und diese Kurven - 2 Kyphose( Brust- und sakrale) und 2 Lordose( Hals- und Lendenwirbelsäule).All diese Verzerrungen verringern die Belastung der Wirbelsäule und verhindern in gewissem Maße ihre Beschädigung.

Die Anwesenheit der Lordose ist natürlich keine Pathologie, es sei denn, sie ist stark ausgeprägt. Es ist der Grad der Schwere - der Hauptunterschied zwischen physiologischen( normalen) Lordose und pathologischen. Unterscheiden Sie den Entwicklungsmechanismus der primären und sekundären Lordose. Primäre Lordose wird durch die Pathologie der Wirbelsäule und der nahe gelegenen Muskeln verursacht. Die Hauptursachen der primären Lordose:

  • Dystrophische Veränderungen der Bandscheiben nach Art der Osteochondrose;
  • Schädigung und dystrophische Veränderungen im Knochengewebe der Wirbelkörper - Spondylose;
  • Verschiebungen der Wirbel zueinander durch die Art der Schlupf - Spondylolisthesis;
  • Verlagerung von Bandscheiben - Bandscheibenvorfälle;
  • Verletzungen mit Schäden an den Lendenmuskeln, Fraktur eines oder mehrerer Wirbel;
  • Osteoporose des Knochengewebes der Wirbel durch gestörten Calciumstoffwechsel;
  • Läsion von Wirbeln tuberkulöser Natur;
  • Tumorprozesse in der Wirbelsäule;
  • Entzündliche und degenerative Veränderungen in den Muskeln der Taille und des Rückens - Myopathien und Myositis;
  • Spinale Läsionen bei systemischen Kollagenosen - Rheuma, rheumatoide Arthritis, systemischer Lupus erythematodes.

In den meisten Fällen sind diese negativen Faktoren miteinander verknüpft. Zum Beispiel führt Osteochondrose zu Bandscheibenvorfällen und Spondylose, und Spondylose führt zu Spondylolisthesis. Oft ist die Entwicklung der Lordose im Nacken und im unteren Rücken kompensatorisch als Reaktion auf das Auftreten einer erhöhten Kyphose in der Brustgegend. Die sekundäre Lordose ist nicht mit der Wirbelsäule verbunden. Meistens entwickeln sie sich mit Verletzungen und Erkrankungen( Arthritis, Arthrose) der Hüftgelenke, wodurch sich der Schwerpunkt des Körpers verlagert. Das gleiche passiert mit Plattfüßen.

Lordose bei Kindern ist eine Folge einer Erkrankung wie:

  • ICP - Zerebralparese;
  • Hüftdysplasie;
  • Trauma bei der Geburt;
  • Rachitis;
  • Kaschin-Bek-Krankheit ist eine schwere Erkrankung mit einer Störung der Knochenbildung;
  • Schnelles Wachstum der Wirbelsäule in der Adoleszenz kombiniert mit einer Schwäche der Rückenmuskulatur.

Stärkung der Lendenlordose wird festgestellt und spät in der Schwangerschaft. Aber nach einer erfolgreichen Lieferung kehrt alles zum Normalzustand zurück. Begradigung der physiologischen Lordose( gipolordoz) ist die gleiche Pathologie wie seine Verstärkung( Hyperlordosis).Es ist bemerkenswert, dass die gleichen Faktoren sowohl gipolordoz als auch Hyperlordosis verursachen können. Gipolordoz ist eine Folge von Bandscheibenvorfällen, Osteochondrose der Wirbelsäule, Sport und häuslichen Verletzungen mit Schäden am Bandapparat. Die Flachheit der Lordose in der Lendengegend ist mit ankylosierender Spondylitis - Morbus Bechterew - vermerkt. Aus diesem Grund nimmt der Patient eine charakteristische Haltung mit einer Vorwärtsneigung( "Supplicant-Haltung") ein.

Symptome von


Erscheinungsbild des Patienten mit verstärkter Lendenlordose. In diesem Fall verursachte Lendenlordose die sekundäre Bildung von Lumbalkyphose

Die Stärkung der Lordose wird am häufigsten in der Lendenwirbelsäule beobachtet. Dieser Zustand verändert auch die Haltung des Patienten. Das Abdomen ragt nach vorne, das Gesäß wölbt sich, der Kopf beugt sich auch mit sinkender Brust nach vorne. Im Allgemeinen wird Aussehen gebildet, weit weg vom Standard der Schönheit. Aber leider geht es nicht nur um Schönheit. Deformation der Wirbelsäule, Stärkung der Tonus der Muskeln des Rückens und der Taille führen zu lokalen pathologischen Veränderungen und schließlich zu Osteochondrose und Bandscheibenvorfällen. Es stellt sich heraus, dass die gleichen Faktoren sowohl für die Ursachen als auch für die Komplikationen der Lordose verantwortlich sind.Über die normale und pathologische Lordose kann von diesem Artikel gefunden werden.

Subjektiv ist der Verlauf der Lordose von Schmerzen in der Taille begleitet - Ziehen, Schmerzen. In der Zukunft verstärkt sich der Schmerz, solche Symptome der Lordose entwickeln sich, wie eine Abnahme des Volumens der Bewegungen, eine Abnahme der Empfindlichkeit in den unteren Gliedern und infolgedessen Schwierigkeiten beim Gehen. Erschwerend kommt hinzu, dass Knie- und Hüftgelenke sekundär an Arthroseveränderungen leiden. Deformation der Wirbelsäule im Lendenbereich führt zu einer Erhöhung des intraabdominalen Drucks, zu Verdauungsstörungen, Verstopfung.Ähnliche Veränderungen im kleinen Becken bei Mädchen und Frauen sind eine direkte Möglichkeit, den Menstruationszyklus, Unfruchtbarkeit oder Fehlgeburten zu stören.

Wenn die Lordose geglättet ist, dann verspricht das dem Patienten auch nichts Gutes. Wegen der Verletzung von Nervenfasern in den Löchern zwischen den Wirbeln tritt ihre Entzündung auf und dann - die Zerstörung der äußeren Myelinscheide( Demyelinisierung).Der Wirbelkanal verengt sich. Dies ist die Ursache für irreversible neurologische Störungen. Die Patienten klagen über ständige Rückenschmerzen, verminderte Empfindlichkeit im unteren Rücken und unteren Extremitäten, Lahmheit. Anschließend geht die Kontrolle von Urinieren und Defäkation verloren. Das zervikale Zervikalgelenk erschwert den Blutfluss zum Gehirn entlang der A. vertebralis. Dies führt zu Beschwerden wie allgemeine Schwäche, Schwindel, Schlafstörungen und Koordination von Bewegungen.

Die Diagnose der Lordose ist in den meisten Fällen nicht schwierig. Die Krankheit kann bereits aufgrund der oben beschriebenen charakteristischen Veränderungen vermutet werden. Um den Verdacht zu bestätigen, genügt eine normale Röntgenaufnahme der Wirbelsäule in der seitlichen Projektion.

Das Hauptdiagnosekriterium ist hier der Winkel zwischen der oberen Fläche des 1. Lendenwirbels und 1. Sakralwirbels. Normalerweise sind die Werte dieses Winkels 150-170 Grad. Eine Abnahme dieses Winkels zeigt eine Zunahme der Lordose an, eine Zunahme, in der die Lordose gerade gerichtet ist.

Behandlung von

Die komplexe Behandlung von Lordose umfasst:

  • Medikationen;
  • Therapeutisches Training( Лфк);
  • Massageverfahren;
  • Chirurgische Behandlung.

Unter den in der Lordose verwendeten Medikamenten - entzündungshemmend, Analgetika, Chondroprotektoren, Vitamine. Alle diese Medikamente mit Lordose spielen eine unterstützende Rolle - verbessern Stoffwechselprozesse in den Geweben der Wirbelsäule, beseitigen Schmerzen und Entzündungen, beeinflussen aber nicht die Lordose selbst. Aber die Physiotherapie stärkt den Muskel-Skelett-Apparat, beseitigt die pathologische Muskelspannung und korrigiert damit weitgehend die gekrümmte Wirbelsäule.

Die Übungen für Lordose werden nach dem folgenden Verfahren durchgeführt:

  1. In der stehenden Position sollte sich die Schulterbreite der Füße nach vorne biegen und versuchen, den Boden mit den Fingern der Hände zu erreichen;
  2. Rücken Sie sich in eine flache, horizontale Fläche zurück und versuchen Sie, mit den Fersen, dem Gesäß, den Schulterblättern und dem Hinterkopf daran zu kuscheln.
  3. Das gleiche, aber nur auf einer horizontalen, flachen, steifen Oberfläche mit ausgestreckten Armen;
  4. In der Rückenlage auf dem Boden, spreizen Sie Ihre Hände, und lehnen Sie sich darauf, heben Sie Ihre Beine und versuchen Sie, sie am Kopf zu bekommen;
  5. Legen Sie sich auf den Bauch, legen Sie darunter ein Kissen, legen Sie die Hände in das Schloss hinter dem Hinterkopf und versuchen Sie in dieser Position, die Brust über dem Boden zu heben.
  6. Alle Übungen werden 5-10 Mal auf der Höhe der Inspiration durchgeführt, und die anfängliche Position wird auf der Ausatemhöhe eingenommen.

Nützliche Übungen:

Übungen werden durch Massageverfahren ergänzt. Die Massage erfolgt nach dem üblichen Schema( Streicheln, Reiben, Kneten, Vibrieren), um die krankhaft beanspruchte Rückenmuskulatur zu entspannen. Lymphdrainage, Punktmassagen sollen den Blut- und Lymphfluss in Problemzonen verbessern. Bei der geäusserten Lordose, die von der Adipositas, den Erkrankungen der Muskeln, der Schwangerschaft bedingt ist, wird die Bandage gezeigt, die die LWS des Rückgrates festlegt. Moderne Funktions


verstellbar am Hüftgurt bei

Lordose Wenn ausgedrückt Lordose mit schweren neurologischen Komplikationen, nicht gefüttert medikamentöser Behandlung, chirurgischer Behandlung Lordose. Im Laufe des Betriebs werden Kunststoffe hergestellt und die Befestigung von gekrümmten Abschnitten durchgeführt. Die Verhinderung der Lordose zielt darauf ab, ihre Ursachen zu beseitigen. Vorbeugende Maßnahmen sind der Kampf gegen Fettleibigkeit, Körperhaltung, Schulkinder, Sport, rechtzeitige Behandlung von Krankheiten, die möglicherweise gefährlich im Hinblick auf die Entwicklung der Lordose.

MoyaSpina.ru

Was die Begradigung von Lordose ist, assoziierte Symptome und Behandlung

Glätte der Lendenlordose, manche Menschen verursachen keine klinischen Symptome, und mit starken Schmerzen kombiniert andere im unteren Rücken. Verschiedene klinische durch anatomische Struktur des Körpers verursachte Krankheit, dem Zustand des Muskelsystems und der Grad der Verformung der Lendenwirbelsäule.

In der Übersetzung aus dem Griechischen "lordoz" - "gebogen, bücken".In der Medizin bedeutet dies die physiologische Krümmung der Wirbelsäule im Hals-oder Lendenbereich mit einer nach vorne gerichteten Konvexität. Es ist notwendig, die Schockbelastung zu reduzieren, die die Wirbelsäule beim Gehen erfährt.

Bei Kindern nach der Geburt wird die Wirbelsäule begradigt, und physiologische Kyphose und Lordose werden nicht beobachtet. Beginnt das Baby zu laufen, bildet es eine Lendenkonkavität. Physiologische Krümmung im Halsbereich erscheint, wenn das Kind den Kopf halten kann. Als Ergebnis hat das Baby 2 Lordosen( lumbal und zervikal) und 2 Kyphosen( thorakale und sakrale).

Klassifizierung Wirbelsäule Lordose

Richt Lendenlordose tritt nicht nur kleine Kinder, sondern auch für Krankheiten. In Abhängigkeit von der Ursache für die Bildung der folgenden Typen wölbte Pathologie:

  • Primary - tritt während pathologischer Veränderungen in der Wirbelsäule( Entzündung, traumatische Deformation Mißbildungen);
  • Sekundär - entwickelt sich als kompensatorische Reaktion auf das Auftreten einer anderen Pathologie. Häufig tritt nach einer Hüftluxation und Arthrose des Hüftgelenkes;
  • Physiologisch - beobachtet bei Kindern des ersten Lebensjahres;
  • Paralytic - ist mit der Schwäche des muskulösen Korsetts des Rückens verbunden. Erscheint vor dem Hintergrund von Krankheiten, die die Muskulatur beeinflussen( Myositis, Myopathie).

Begradigung der Lordose Korrekter ‚gipolordozom“ genannt, da sie die physiologischen Wirbelsäule Krümmung Winkel verringert.

In der Praxis finden sich häufig Ärzte mit einer Zunahme der Lordose - Hyperlordosis, die bei jeder zweiten Erkrankung der Wirbelsäule auftritt.

Bei Erwachsenen ist die Lordose am häufigsten nach einer traumatischen Schleudertrauma abgeflacht. Scharfe Beschleunigung und dann sofortige Hemmung führt zu Brüchen des Band-Muskel-Apparates und Rissen in den Wirbeln( Autounfall).

Abbildung A( links) - Lordose begradigt, B Zeichnung( rechts), die Höhlung der physiologischen Symptome von gespeicherten

die Wirbelsäule physiologische Richtbiege

zu Hause Identifizieren Richten von Lordose ist einfach. Stehe mit dem Rücken zur Wand. Klammerte sich an ihr Gesäß, Schultergürtel und Hinterkopf. Wenn die Handfläche den Spalt zwischen der Lendengegend und der Wand nicht durchdringt - Sie haben eine Gulpordose.

Diese Pathologie verändert das Aussehen einer Person:

  • Der Bauch ragt nach vorne;
  • Schultergürtel und Kopf sind in Vorwärtsrichtung vorgespannt;
  • Thorax ist abgeflacht.

Beim Gehen kann eine Person mit dieser Pathologie die Kniegelenke nicht entspannen. Das Volumen der Bewegungen in ihnen ist stark reduziert, so dass es Schmerzen gibt. Aufgrund der Tatsache, dass die Organe der Bauchhöhle absteigen, gibt es Verletzungen in der Aktivität der Herz-Kreislauf-und Atemwege.

Die oben genannten Änderungen sind nicht so sehr besorgt über die Person als Osteochondrose mit allen spezifischen Symptomen für ihn( Rückenschmerzen, eingeschränkte Mobilität).

Aufrichtung physiologische Lordose in den meisten Fällen von Schmerzen unterschiedliche Schwere begleitet, von matt bis scharf. Im Anschluss an die Glätte der lumbalen Konkavität gibt es eine Verletzung der Tonmuskeln von der Rückseite, die in den Körper der Schwerpunkt zu einer Verschiebung führt. Aus diesem Grund ist die Hauptlast beim Gehen auf den Gelenken der unteren Extremitäten und des Beckens. Die ausgeprägte Glätte führt zu ernsthaften Komplikationen:

  • Es besteht eine chronische Kompression des Rückenmarks;
  • Die Demyelinisierung von Nervenfasern erscheint;
  • Zervikale Myelopathie wird gebildet( Funktionsstörung der Nervenwurzeln).

Was tun mit diesem Problem?

Zuerst die Ursache der Pathologie herausfinden. Bei Erkrankungen der Wirbelsäule ist es notwendig, mit ihrer Behandlung fortzufahren. Gleichzeitig ist eine Reihe von allgemeinen Kräftigungsverfahren vorgeschrieben:

  • Schwimmen;
  • Massage;
  • Verlängerung der Wirbelsäule;
  • Tragen von orthopädischen Gurten und Bandagen.

Die wirksamste Behandlung zur Begradigung der Konkavität im Lendenbereich ist die therapeutische Gymnastik. Bei der Gipoldrose ist es notwendig, die Bauchmuskeln, die Antagonisten des Muskelkorsetts der Taille sind, zu stärken.

Die falsche Rückenform stört die Verteilung der Belastung auf den menschlichen Körper. Wenn es eine Abflachung der physiologischen Kurven der Wirbelsäule, exzessive Last auf den unteren Extremitäten und des Beckens. In den Gelenken Arthrose( Schädigung von Gelenkflächen mit eingeschränkter Mobilität).Gleichzeitig verschiebt sich der physiologische Winkel der Beckenneigung. Um solche Veränderungen Antirheumatika( Ibuprofen, nize, Nimesulid, Diclofenac) zu verhindern, werden zugewiesen, wenn er früh Pathologie nachgewiesen. Um das Knorpelgewebe der Wirbelsäule zu stärken und Gelenke ist es ratsam, chondroprotectors( Alflutop, struktum) zu verwenden.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass die Ärzte überschätzen oft die Lendenkrümmung der Höhlung in der Analyse von Röntgenbildern Abflachung. Also, sehr oft im Gefängnis-Radiologe kann lauten: „Lendenlordose abgeflacht ist.“

Dieser Status in den meisten Fällen ist ein pathologischer, sondern dient nur als kompensatorische Reaktion auf beeinträchtigt Haltung. In dieser Situation ist die Lendenlordose für eine korrekte Gewichtsverteilung abgeflacht. Seine Begradigung bedeutet nicht die primäre Pathologie der Lendenwirbelsäule. Das Symptom verschwindet automatisch nach der Wiederherstellung der Haltung.

SpinaZdorov.ru

Lordose, Symptome und Behandlung von Lordose Lordose

genannten angeborener oder Krümmung der Wirbelsäule erworben, insbesondere im zervikalen oder Lendenwirbelsäule mit einer geringfügigen Durchbiegung nach vorne. Unterscheiden 2 Arten von Lordose - physiologischen und pathologischen.

physiologische Lordose - es ist die natürlichen Kurven der Wirbelsäule aufgrund dem der menschliche Körper der verschiedenen Belastungen standhalten kann und in guter Form bleiben.

Pathologische Lordose ist eine Krankheit, die vor dem Hintergrund des Einflusses verschiedener negativer Faktoren auf den Körper auftritt. Diese Pathologie ist durch eine Abnahme oder Zunahme der natürlichen Krümmungen der Wirbelsäule gekennzeichnet.

Ursachen von pathologischen Lordose

Ärzte unterscheiden die Hauptursachen für die Krümmung der Wirbelsäule:

  • Verstauchungen, Prellungen und übertragen Rückenverletzung, die Wirbelsäule im Besonderen;
  • Knochenerkrankung, gekennzeichnet durch Calciummangel;
  • Vitaminmangel, unzureichende Aufnahme von Protein-Nahrungsmitteln - der wichtigste „Baustoff“ von allen Organen und Geweben;
  • schnelle Pubertät und schnelles Wachstum;
  • Übergewicht und Fettleibigkeit;

in der Orthopädie sind zwei Arten von pathologischen Lordose:

  • primäre pathologische Lordose( zervikale und Lendenwirbel);
  • sekundäre pathologische Lordose( Halswirbelsäule und Lendenwirbelsäule).

Lordose der Halswirbelsäule

primären pathologischen Krümmung der Halswirbelsäule entwickelt aufgrund myokardialen Entzündungserkrankung oder Auftreten von gutartigen oder bösartigen Tumoren der Wirbelsäule.

Sekundärentwicklungs Halslordose wird üblicherweise als Ergebnis einer Geburtstrauma erhalten wird, wenn das Kind den Geburtskanal hindurchtritt.

Ein erfahrener Orthopäde wird die klinischen Symptome einer pathologischen Halslordose mit bloßem Auge bemerken. Die typischen Symptome sind:

  • , ein tiefsitzender und stark vorgeschobener Kopf;
  • Verletzung der Körperhaltung mit einer deutlichen Biegung der Halswirbelsäule;
  • Schmerzen während der Palpation der betroffenen Stelle der zervikalen Region;
  • auftretende Anfälle von Schmerzen, wenn der Kopf zu den Seiten gedreht wird;
  • Einschränkung der Bewegungen des Kopfes und des oberen Schultergürtels aufgrund starker Schmerzen.

Die häufigste Ursache der Krümmung der Halswirbelsäule ist eine Verletzung der Körperhaltung - Versagen mit der korrekten Position des Rückens beim Lesen, Fernsehen, die Unterrichtsstunden zu erfüllen. Pathologische Lordose der Halswirbelsäule bei Erwachsenen ist das Ergebnis einer langen mit gebeugtem Rücken und das Scheitern Haltung zu korrigieren am Computer sitzen.

gesundheitlichen Folgen Unabhängig von der Art der Wirbelsäulenkrümmung, diese Pathologie hat einen negativen Einfluss auf den menschlichen Körper als Ganzes

.Zum Beispiel führt die pathologische Krümmung der Halswirbelsäule oft zu einer Störung des Herz-Kreislauf-Systems und der Lunge. Da die Krankheit fortschreitet und das Fehlen einer angemessenen medizinischen Versorgung gibt es Unregelmäßigkeiten in den Organen des Magen-Darm-Trakt.

Darüber hinaus Menschen mit Krümmung der Wirbelsäule klagen über Müdigkeit, Schwäche, Immunität, Muskelschlaffheit und Apathie. Dies ist auf einen unzureichenden Zugang zu bestimmten Organen zurückzuführen, die wiederum Sauerstoffmangel aufweisen und nicht in voller Stärke funktionieren können.

Krümmung der Lendenwirbelsäule

primäre Krümmung der Lendenwirbelsäule ist entzündliche Erkrankungen der Wirbelsäule oder Wirbeln in Gegenwart von gutartigen oder bösartigen Tumoren Charakter verursacht übertragen. Es wird angenommen, dass die Hauptursache für die pathologische Lordose der Lendenregion die übergewichtige Person ist. Besonders anfällig für die Entwicklung dieser Krankheit, schwangere Frauen, da der wachsende Bauch erhebliche Belastung auf die Lendenwirbel ausübt.

Secondary Krümmung der Lendenwirbelsäule entwickelt sich als Folge von Geburtsverletzungen wie Luxation des Oberschenkels während der Passage durch den Geburtskanal, oder aufgrund der Entwicklung des Hüftgelenks Ankylose.

Symptome der Lordose der Lendenwirbelsäule

charakteristische klinische Symptome der Krümmung der Lendenwirbelsäule sind:

  • großer prall Bauch nach vorn;
  • markiert die Verletzung der Haltung mit bloßem Auge;
  • Beschwerden des Patienten auf schwere Kreuzschmerzen, insbesondere nach körperlicher Anstrengung und Gewichtheben;
  • Einschränkung der Beweglichkeit der unteren Hälfte des Rumpfes aufgrund von schmerzhaften Anfällen von Schmerzen;
  • schnelle Ermüdung und ein Gefühl der chronischen Müdigkeit;
  • optisch deutliche Abweichung des Beckens und des ganzen Körpers zurück.

Folgen für den Organismus

falsche Körperhaltung und die Krümmung der Lendenwirbelsäule führt zur Störung der lebenswichtigen Organe und Systeme - Herz-Kreislauf- und Atemwegs. Wenn die Krankheit fortschreitet, entwickelt eine Person Störungen im Funktionieren des Verdauungstraktes und eine Abnahme des Stoffwechsels im Körper.

Diagnose einer pathologischen Diagnose der pathologischen Lordose

Krümmung der Hals- und Lendenwirbelsäule wird Haltung des des Patienten auf der Grundlage der Sichtprüfung durchgeführt und Studie Röntgendaten. An der primären Referenz zur Klinik beurteilt der Arzt visuell die natürliche Position und die Merkmale seiner Haltung. Weiterhin allgemeine Prüfung wird ein Patient eine Reihe von Diagnoseverfahren durchgeführt, bei dem, ob der festen Krümmung der Wirbelsäule eingestellt ist und ob die Pathologie durch Verletzung des Nervensystemes begleitet wird. Während der Untersuchung untersucht der Arzt die Rücken- und Brustmuskulatur des Patienten.

Wenn der Verdacht auf eine abnorme Krümmung der Wirbelsäule ist, empfiehlt die Person Röntgenstrahlen der Wirbelsäule in zwei Projektionen aufzunehmen - direkt und im Profil. Um den Grad der Krümmung der Wirbelsäule zu bestimmen, wird der Patient durch seitliche Röntgenstrahlen mit maximaler Beugung und Streckung des Rückens geführt. Während der Röntgenaufnahme beurteilt der Arzt die Beweglichkeit der Wirbelsäule in der anterior-posterioren Ebene und deckt Auffälligkeiten und Verformungen der Wirbel auf.

Behandlung von Lordose

primäre Krümmung der Wirbelsäule Abschnitte können nur durch eine Operation korrigiert werden. Nach der Operation wird der Erfolg der Behandlung richtig Physiotherapie, Gymnastik, Massage und Physiotherapie gewählt.

Secondary Krümmung der Wirbelsäule kann durch das Tragen von speziellen Bandagen, die Durchführung Gymnastikübungen und Massage korrigiert werden.

Es wurde bereits darauf hingewiesen, dass die meisten von Lordose der Lendenwirbelsäule bei Schwangeren auftritt, da der wachsende Fötus eine Belastung auf den unteren Rücken legt. Ein guter therapeutischer Effekt wird beim Tragen einer sorgfältig ausgewählten Bandage beobachtet, die den schwangeren Bauch perfekt unterstützt und die Belastung der Lendenwirbelsäule reduziert. Es wird empfohlen, diese Bandage ab dem zweiten Trimenon der Schwangerschaft zu tragen, während es empfohlen wird, sie alle halbe Stunde zu entfernen. Um eine Krümmung der Wirbelsäule zu verhindern, ist es sehr wichtig, einen Komplex von leichten körperlichen Übungen durchzuführen.

hervorragendes Ergebnis bei der Korrektur von abnormer Krümmung der Hals- und Lendenwirbelsäule bringt die therapeutische Übung. Physische Belastungen, die vom Arzt individuell für jeden Patienten ausgewählt werden, verringern das Risiko von Komplikationen, die bei der Arbeit des Atmungs-, Herz-Kreislauf- und Verdauungssystems vor dem Hintergrund der Krümmung der Wirbelsäule auftreten. Trainieren hilft, das Muskelkorsett in Problemzonen zu stärken. Es ist wichtig zu verstehen, dass die positive Dynamik der Behandlung nur dann bemerkbar ist, wenn der Patient alle Übungen regelmäßig durchführt.

Übung in pathologischer Lordose

Es gibt einfache Übungen, die zur Korrektur von Fehlhaltungen und pathologische Lordose beitragen. Sie können zu Hause erfolgreich durchgeführt werden. Legen Sie sich also auf den Boden, wobei Sie die Beine und Hände so auf den Stuhl legen, dass sich ein rechter Winkel zwischen den Hüften und den Kniegelenken bildet. Versuche mit der linken Hand den Raum zwischen der Taille und dem Boden zu erreichen. Bei diesen Übungen sollten Sie versuchen, den Bauch maximal einzubeziehen und das Becken nach anterior zu bewegen. Wiederholen Sie 4-6 mal.

Hier sind einige sehr effektive Übungen verwendet abnorme Lordose zu korrigieren:

  • Startposition des Patienten auf dem Rücken liegend. Heben Sie die Beine hoch, während sie über den Kopf zu werfen, und dann zurück in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie 4-6 mal.
  • Ausgangsposition auf dem Rücken liegend. Führen Sie Druckpumpübungen durch - vom Boden aufsteigend, ohne auf die Hilfe von Händen zurückgreifen zu müssen. Wiederholen Sie 4-6 mal.
  • Ausgangsposition auf dem Rücken liegend. Langsam heben Sie Ihre Beine in einem Winkel von 90 Grad und auch langsam in die Ausgangsposition zurückkehren. Wiederholen Sie 4-6 mal.
  • Stehende Position stehend. Führen Sie energische Neigungen mit Ihren Händen, die die Schienbeine ziehen. Wiederholen Sie 6-8 mal.
  • An der Wand stehen. Entspannen Sie sich und versuchen Sie, sich mit Rücken und Taille an die Wand zu setzen.10 mal wiederholen.
  • Do Seite biegt, während die Arme an den Seiten halten. Wiederholen Sie 6-8 mal.
  • Seien Sie gerade. Drehen Sie den ganzen Körper nach rechts und links, ohne die Fersen vom Boden zu nehmen. Wiederholen Sie 6-8 mal.

Es sollte klar sein, dass die Behandlung von pathologischen Lordose vor allem auf die Beseitigung der Ursachen abzielen, die Entwicklung der Krankheit provoziert.

Physiotherapie pathologische Lordose

Physiotherapie Krümmung der Wirbelsäule ist die Verwendung der folgenden Methoden:

bezboleznej.ru

Lendenlordose: Fotos, Übungen, Therapie verursacht

Komplikationen Lordose der Lendenlordose

kann durch solche Krankheiten und Bedingungen kompliziert sein:
  • Bandscheibenvorfall;
  • degenerative Prozesse in den Gelenken zwischen den Gelenkfortsätze der Wirbel angeordnet sind;
  • Entzündung der oben genannten Gelenke;
  • Kompression des Rückenmarks im Kanal;
  • Entzündung der Muskeln, die die Wirbelsäule fixieren;
  • Dysfunktion der Organe des Abdomens und des Beckens.

Diagnose der Lendenlordose Zur Diagnose kann nur Orthopädie, Traumatologie oder vertebrologist basierend auf Inspektionsdaten, und im Profil und volles Gesicht gemacht Röntgenaufnahmen. Wenn die seitlichen Röntgenaufnahmen sollten so weit wie möglich in der Position der menschlichen Körper Flexion, und an seiner Berichtigung vorgenommen werden. In der Diagnose der Ursache der Lordose wesentlich diese Art von Diagnostik, wie Computer- und Magnetresonanztomographie. Behandlung

Lendenlordose

Therapy Pathologie können konservative und betriebsbereit sein. Lordose konservative Therapie besteht aus einer Reihe von Aktionen:
  1. 1) medikamentöser Behandlung der Lendenlordose. In diesem Fall werden die vorgeschriebenen anti-inflammatorische und analgetische Wirkstoffe sind in der Regel in Form von Salben oder Gelen, und in einer Tablettenform. Also, eine gute Kombination ist die Anwendung von Voltaren Emulgel und Tabletten Indomethacin.
  2. 2) gelten auch und Vitamine B: «Neurovitan“, "Neyrorubin".
  3. 3), um die Muskeln zu entspannen, die sich an einer Position des Rückgrats „gespannt“, helfen Medikamente „Mydocalm“ oder „Sirdalud“.
  4. 4) Physiotherapie Blutversorgung der Wirbelsäule, entspannen sich die Muskeln um liegen zu verbessern. Angewandt: Magnetotherapie, Elektrophorese, thermische Verfahren.
  5. 5) Massage. Ohne Sitzungen klassische oder Akupressur bei der Behandlung von Lendenlordose Abteilung nicht tun kann. Es entspannt und Ton geklemmt entspannt die Rückenmuskulatur, verbessert die venösen Abfluss aus der Wirbelsäule, hilft, Schmerzen zu beseitigen.
  6. 6) Manuelle Therapie kann erst nach dem akuten Zeitraum angewandt werden. Es befindet sich auf der Wirbelsäule Traktion in Lordose Ziel, es in einer festgelegten Position zu stabilisieren, um die Flexibilität der benachbarten Abteilungen Lordose wiederherzustellen.
  7. 7) Bewegungstherapie. Eine Reihe von Übungen individuell betteln, unter Berücksichtigung der Krümmungsgrad, Stresstoleranz, stören die Funktion der inneren Organe.
  8. 8) Bandagen und Korsetts. In einigen Fällen( in der Regel in der Schwangerschaft bis zu 16 Wochen, beleibt, mit verkümmerten Muskeln des Rückens), schreibt der Arzt das Tragen der Wirbelsäule Befestigungsvorrichtung für eine gewisse Zeit.

Der chirurgische Behandlung

Es ist in der Regel nur im Fall des Scheiterns der konservativen Therapie, als behaftet mit gewissen Risiken durchgeführt. Das Wesen der eine der Operationen ist, dass die pathologische Verbiegung Elende „force“ gleichgerichtet und wird in dieser Position mit Hilfe von Metall konstruktsiy. Vtoraya Betrieb fixiert besteht in der Tatsache, dass die Bandscheiben durch Implantate ersetzt werden, die ein guter Ersatz „abgeschrägte“ Plattenlaufwerke sind, um dadurch die Beseitigungpathologische Biegung. Solche Operationen in der gegenwärtigen Phase werden aus kleinen Einschnitten durchgeführt, wenn die Sichtbarkeit des Operationsfeldes durch die faseroptische Vorrichtung bereitgestellt wird, deren Bild auf dem Monitor angezeigt wird.

Prävention Lordose der Lendenwirbelsäule

verhindern, dass die Entwicklung der Lendenlordose wie möglich, wenn:
  • Zeit Gelenke und die Wirbelsäule zu behandeln;
  • achten Sie auf Ihre eigene Haltung;
  • , wenn die Arbeit ist sesshaft, einmal pro Stunde aufzustehen und die Muskeln des Rückens und der Beine kneten;
  • vermeiden Hypodynamie;
  • folgen dem Körpergewicht.

MyMedicalPortal.net

Halslordose abgeflacht - Symptome und Behandlung

Um festzustellen, warum Sie Halslordose geglättet werden können, ist es notwendig, auf der Wirbelsäule allgemeine Informationen, um herauszufinden, und was es darstellt selbst in der Halslordose und die Rolle, die sie spielt.

Die menschliche Wirbelsäule dient als zuverlässige Stütze für das Rückenmark, den Schädel und viele innere Organe. In diesem Fall ist er gezwungen, für eine Person, auf zwei Beine zu Fuß zu zahlen, da die Last auf dem Wirbel mit dieser Methode der Bewegung immer wieder erhöht. Lenden- und zervikale - einfacher, die tägliche Last macht es eine spezielle Form der Wirbelsäule mit zwei konkaven zu tragen. Der Neigungswinkel des Wirbels in diesem Bereich ist etwa 40 Grad, und dies sehr Konkavität medizinische Begriff Lordose empfing, die jeweils ist, Hals- und Lendenwirbel. Man kann sofort

einzigartige Mittel zur Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule beachten Sie, dass eine hohe Effizienz und eine Menge positiver Rückkopplung.

Dies ist ein orthopädischer Gips "ZB PAIN RELIEF".Große klinische Studien wurden 2013 an der Stockholmer Medizinischen Universität( Schweden) durchgeführt. An ihnen nahmen insgesamt mehr als 1000 Männer und Frauen mit verschiedenen Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke teil, die für 2 Wochen orthopädische Pflaster "ZB PAIN RELIEF" verwendeten. Die Ergebnisse der Forschung haben selbst die Ärzte überrascht!

Schmerzen, akute und Schmerzen, wurden in den meisten Fächern in 1-3 Tagen nach Beginn der Verwendung von Klebstoffen gehalten. Mehr als 70% der Studienteilnehmer haben signifikante Veränderungen in der Behandlung chronischer Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke entwickelt.

Sie können mehr über diesen Patch erfahren, indem Sie dem Link "ZB PAIN RELIEF" folgen.

natürliche physiologische Lordose genannt wird, und es wird bei Neugeborenen in den ersten 12 Monaten des Lebens gebildet. Zur gleichen Zeit, unterscheiden zwischen dem pathologischen Lordose, wobei die Steigung der Wirbel in der Biegung kleiner wird( gipolordoz) oder mehr( Hyperlordose).Sobald beginnen, diese negativen Auswirkungen zu entwickeln, erhöht sich der Patient dramatisch die Belastung des gesamten Knochen- und Gelenksystem.(Siehe auch: Korrektur der zervikalen Lordose).

Wie Lordose der Halswirbelsäule

Glätte Halslordose aufgrund verschiedenen Faktoren klassifizieren auftreten kann, je nachdem, wo die Krankheit in drei Unterarten unterteilt:

  • primäre Lordose wird die Krankheit als Folge eines Tumor, Beschädigung und Wirbelsäulenverletzungen genannt, sowie akute Entzündungsprozesse;
  • unter der Sekundärseite impliziert die Pathologie, die während des Geburtstraumas gebildet wird;
  • letzte, die häufigste Art ist eine pathologische Lordose genannt, die durch die ständige falsche Körperhaltung und die Schwächung der Muskeln im Nacken gebildet wird, zurück. Symptome

gipolordoza die zervikale

Äusserungen Biegen das zervikale( gipolordoza) Begradigung ist weitgehend abhängig von dem Krankheitsstadium. Jedoch in der Anfangsphase dieser negativen Erscheinung des Patienten bilden kann feststellen:

  • ständige Müdigkeit;
  • Verformung der Wirbel;
  • verschlechtert den Stoffwechsel. Wenn

Lordose der Halswirbelsäule abgeflacht ist, die Entwicklung der Krankheit, in den meisten Fällen in Form von Symptomen wie Steifheit in der Brust- und Halswirbelsäule manifestiert. Dies wiederum verursacht eine Verletzung der Blutzirkulation und in der Folge - Verhungern des Hirngewebes. In solchen Fällen gibt es charakteristische Symptome wie starke Schmerzen in den Schultern und im Nacken, Schwindel und so weiter.

Solche Erkrankungen führen zu externen Veränderungen, die mit dem bloßen Auge beobachtet werden können:

  • Kopf deutlich verschleudern;
  • ragt nach vorne vor;
  • Wenn der Patient den Rücken gegen eine flache Oberfläche lehnt, kann die Halswirbelsäule nicht erkannt werden.

Wenn der Hals mit Lordose lange ignoriert Richten, dass vor diesem Hintergrund gibt es eine übermäßige Verdrehung des Brustkyphose ist - die Brust beginnt, sich zu melden. Dies geschieht als Folge der Reaktion des Körpers, der versucht, die Belastung zu kompensieren, die auf den Wirbelsäulengelenken stark erhöht ist. Und die Situation verschlechtert sich unter den Vertretern der Berufe, in denen harte körperliche Arbeit erforderlich ist.

Außerdem ist Kyphose nicht das einzige Problem. Nach der Brust erfolgt eine übermäßige Flexion( Hyperlordosis) der Lendenregion. In Anbetracht dieser Umstände gibt es eine Schwächung der Hauptgruppen der Rückenmuskulatur, die eine signifikante Krümmung der Wirbelsäule bewirkt, die eindeutig auf der beschädigten Haltung zu sehen ist.(Siehe auch: physiologische Halslordose wird begradigt).

Grund Moderne Methoden der Diagnose

Mann, um die Natur zu identifizieren und die Lordose Anomalie genug nur zwei Linien zu bestimmen. Einer von ihnen verbindet den Kopf und den oberen Teil der Wirbelsäule im Brustbereich, und die zweite Linie senkrecht zu dem ersten angelegt wird, so dass Sie die Entfernung von ihm zur Mitte der Halswirbelsäule zu messen. Wenn gipolordoze, wenn die Halswirbel stark entfaltet, wobei dieser Abstand in der Regel nicht mehr als 3-3,5 cm.

definieren genau die Anfangsstadien kann ziemlich schwierig sein, die Linien zu verwenden, aber diese Aufgabe kann einfach sein, zur Ernennung eines Röntgen zu behandeln. Um ein genaues Bild des Geschehens zu erhalten, weist der Arzt den Patienten an, zwei Aufnahmen in unterschiedlichen Winkeln zu machen, um den Grad der Abweichung von der Norm zu beurteilen. Als

den Patienten heilen, wenn die Halslordose

Verlauf der Behandlung für die Halslordose basierend auf den vier Grundpostulate ist Richt:

  • eine mächtige Muskel Karkasse schaffen;
  • Symptommanagement;
  • Rückkehr der Wirbel zu ihren natürlichen Positionen.

Darüber hinaus sollte der Arzt die Hauptfaktoren, die zum Ausbruch der pathologischen Lordose der Halsregion führten, identifizieren und beseitigen.(Siehe auch: Glattheit der physiologischen Halslordose).

Unter den am häufigsten verwendeten Methoden der Behandlung kann genannt werden:

  • Komplex von gymnastischen Übungen;
  • Reflextherapie;
  • Physiotherapie.

Kampf mit einer abgeflachten Lordose der Halswirbelsäule kann und sollte bei jeder Gelegenheit erfolgen. Zum Beispiel können Sie in einer gemütlichen Atmosphäre zu Hause folgende einfache Übungen zur Stabilisierung der Wirbelsäule durchführen.(Siehe auch: Lordose der Behandlung der Halswirbelsäule).

  1. Zuerst müssen Sie auf den Boden fallen und auf dem Bauch liegen, dabei die Hände vor sich verschränkt( 3-4 cm vom Boden).Als nächstes werden die Arme ausgebreitet, das Kinn auf dem Träger abgesenkt und dann wieder verbunden. Diese Wiederholung sollte etwa 10 nehmen, und im Laufe der Zeit ihre Zahl kann für größere Wirkung auf 20 erhöht werden, die Übung sollte mindestens 3-4 mal pro Tag durchgeführt werden, die Überprüfung, dass die Bewegungen langsam und glatt waren.
  2. Menschen sesshaft Berufe, sowie diejenigen, die eine sitzende Lebensweise führen, müssen oft den Prozess des gewohnten Platz zu unterbrechen, um aufzustehen und schüttelte leicht den Kopf in verschiedene Richtungen. Während des Trainings müssen Sie Ihre Körperhaltung überwachen.
  3. Die folgende Übung ist dem Yoga entlehnt. Du musst dich hinhocken, deine Knie festhalten und an deine Brust drücken. Danach lehnen sie sich zurück und ändern nicht die Position, so dass sie auf der Wirbelsäule rollen und den Kopf bis zum Boden berühren. Danach sollten Sie ebenfalls in die Ausgangsposition zurückkehren. Um zu beginnen, tun 5 Übungen, im Laufe der Zeit zu erhöhen, die Anzahl der Wiederholungen bis 10.

Beachten Sie die einzigartige Heilmittel für degenerative Bandscheibenerkrankung, Osteoarthritis und Verletzungen!

Gel „Großvater Geheimnis“ - die erste russische Medikament, das die Möglichkeit gibt, Knorpel in den Gelenken ohne Operation und Injektionen wiederherzustellen.

Mehr über dieses Tool finden Sie auf den Link weiter - Cream "Grandfather's Secret".

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Plattfuß 3 Grad dritter Grad Plattfuß letzter und gefährlichste. Die Krankheit ist durch signifikante Veränderungen in den Knochen des Fußes gekennzeichnet. Die einzige akzeptable Therapieform ...

Weiterlesen

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Kann ich flache Füße heilen? Plattfüße - eine unangenehme Erkrankung, die viele gesundheitliche Probleme verursachen können. Wenn Sie eine Abflachung des Fußes des Kindes führen, werden ihre Au...

Weiterlesen

Behandlung von GelenkenErkrankungen Der Gelenke

Laufen und Plattfuß Der menschliche Fuß ist eine natürliche "Feder", die entwickelt wurde, um die Auswirkungen auf Gelenke und Wirbelsäule zu reduzieren. Die einzigartige Struktur des Fußes sor...

Weiterlesen