Gicht Symptome und Behandlung zu Hause

Methoden zur Behandlung von Gicht zu Hause

Gicht ist eine der ältesten Krankheiten der Menschheit. Zum ersten Mal die im V Jahrhundert beschriebene Krankheit. BC.e. Der altgriechische Arzt Hippokrates gab ihm auch den Namen, den sie bis heute trägt."Gout" aus dem Altgriechischen wird wörtlich übersetzt als "ein Bein in einer Falle".Wenn vor der Krankheit sehr selten und vor allem unter den Reichen war, hat in letzter Zeit die Zahl der Betroffenen dramatisch zugenommen.

Kann ich eine Gichtbehandlung zu Hause haben? Eine solche Frage stellt sich bei jeder Person, die mit dieser Krankheit konfrontiert ist. Um zu verstehen, wie Sie sich mit dieser Krankheit helfen können, müssen Sie den Mechanismus ihres Auftretens verstehen.


Entwicklung von Gicht im menschlichen Körper

Gicht ist eine chronische Krankheit, deren Hauptursachen eine ungeeignete Ernährung und erbliche Veranlagung sind. Oft ist die Krankheit ein Begleiter von Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes und anderen schweren Krankheiten. Es gibt Gicht aufgrund der Ansammlung von Harnsäure im Blut( Hyperurikämie).Ausscheidung von Säure aus dem Körper in die Nieren beteiligt.

Mit einer hohen Konzentration an Harnsäure sind die Organe des Harnsystems nicht in der Lage, ihre Arbeit zu verrichten, wodurch sie sich in den Nieren, Gelenken und unter der Haut in Form von Salzen( Natriumharnsäuren) ansammeln. Am häufigsten lagern sich die Harnsteine ​​in den Gelenken der Zehen und Hände ab und verursachen an diesen Stellen einen schweren Entzündungsprozess, begleitet von schmerzhaften Schmerzen.

Quellen von Harnsäure sind Fleischgerichte und Alkohol, so dass die Krankheit am häufigsten bei Menschen gefunden wird, die Tierfutter und Alkohol missbrauchen. Um einen Angriff von Gicht, minderwertigen Fetten, Einnahme bestimmter Medikamente, intensiver körperlicher Aktivitäten oder, umgekehrt, einer sitzenden Lebensweise zu provozieren. In der medizinischen Praxis wird ein Fall beschrieben, wenn sich die Krankheit vor dem Hintergrund einer Frau entwickelt, die Diuretika zum Zwecke der schnellen Gewichtsabnahme nimmt. Die Wahrscheinlichkeit, an Gicht zu erkranken, steigt bei Menschen, deren unmittelbare Verwandte darunter gelitten haben.

Die Krankheit ist am häufigsten bei Männern, unter dem gerechteren Geschlecht ist die Anzahl der Fälle viel weniger.


Die Hauptsymptome der Krankheit

Trotz der Tatsache, dass Gicht charakteristisch für Gicht ist, bezieht sie sich auf systemische Beschwerden, die nicht nur die Gelenke, sondern auch die Nieren betreffen. Der Patient kann Urolithiasis, Glomerulonephritis oder tubulointerstitielle Nephritis entwickeln. Manchmal ist die traurige Folge der Gicht Nierenversagen. Die Krankheit wird von folgenden Symptomen begleitet:

  • plötzliches und unangemessenes Auftreten von schweren, erschöpfenden Schmerzen im Daumengelenk in der Nacht( es kann bis zu mehreren Tagen dauern);
  • die Region, die von Harnsäuresalzen befallen ist, schwillt an und erwirbt einen zyanotischen Schatten, es macht unerträglich schmerzhaft, einen Finger zu bewegen;
  • an Stelle von Salzablagerungen entstehen dichte schmerzhafte Knotenbildungen( Tofus), am häufigsten an den Fingern und Zehen, Ellbogen und Ohrmuscheln.

Schwellung des Gelenkes zeigt den Beginn eines Angriffs

Gicht - eine sehr ernste Krankheit, die Symptome bemerkt, sollte die Behandlung unter der Kontrolle des Arztes beginnen. Der Arzt wird den Patienten zu einem biochemischen Bluttest bringen, der zur Bestimmung der Harnsäurekonzentration beiträgt.

Bei Patienten, die an Gicht erkrankt sind, sollte alle 3 Monate ein Bluttest durchgeführt werden: Eine regelmäßige Untersuchung ermöglicht die Überwachung des Harnsäurespiegels im Körper des Patienten. Es ist normalerweise möglich, Gicht zu Hause zu heilen.


Regeln für das Verhalten eines Patienten während einer Exazerbation von

Die Selbstbehandlung von Gicht bedeutet Maßnahmen, die darauf abzielen, den Zustand einer Person während eines Angriffs zu lindern. Wenn der Patient von einem Gichtanfall befallen ist, braucht er:

  • gehen zu Bett;
  • fixiert das erkrankte Glied in einer erhöhten Position und stellt vollständige Ruhe sicher;
  • auf dem entzündeten Gelenk die Kompresse mit Vishnevsky-Salbe oder Dimexid( diese Mittel wirken entzündungshemmend);
  • bietet ein reichhaltiges Trinkregime( alkalisches Mineralwasser, Haferbrei, frisch gepresste saure Säfte);
  • beobachten eine halbverhungerte Diät( seltene Breie gekocht auf Wasser, Gelee, Gemüsebrühen);
  • den Zustand zu lindern nicht-steroidalen, Drogen zu nehmen Analgetikum besitzen und entzündungshemmende Wirkung( Nimesulid, Diclofenac, Indometacin, etc.).

Wenn Gicht bei Patienten entwickelten Medikamente zur Prävention von Exazerbationen empfangen, dann müssen sie auch weiterhin die Regelung vom Arzt verschrieben zu nehmen. Wenn der Patient keine Präventivmittel verwendet, sollten Sie dies nicht während eines Angriffs starten. Es ist strengstens verboten, Drogen unautorisiert zu nehmen, deren Handlung Gichtanfälle stoppen soll. Solche Mittel sollten nur von einem Spezialisten verschrieben werden, so dass im Falle einer schweren Exazerbation medizinische Hilfe nicht vernachlässigt werden sollte.

Vorbehaltlich der obigen Empfehlungen ist der Patient in der Lage, die Exazerbation in 2-3 Tagen zu bewältigen. Ansonsten kann die Krankheit ihn für längere Zeit ins Bett bringen.


Richtige Ernährung im Fall von

Die Bekämpfung von Gicht zu Hause sollte mit einer speziellen Diät durchgeführt werden, die der Kranke ständig beobachten sollte. Von Lebensmitteln müssen Sie alle Lebensmittel ausschließen, die zur Produktion von Harnsäure im Körper beitragen. Dazu gehören fettes Fleisch und Fisch, Innereien, Fleisch und Fisch, Konserven, tierisches Fett, geräucherte Produkte, reichhaltige Brühen.

Kontraindizierte Gicht nicht nur Produkte tierischen Ursprungs. Pilze, Bohnen, Himbeeren, Sauerampfer, Blumenkohl, Spinat, Feigen können eine Verschlimmerung der Krankheit verursachen. Unter dem Verbot auch Kaffee, starker Tee, Kakao, Schokolade und Alkohol( besonders gefährlich für Gichtbier).

um die Verschlimmerung nicht zu provozieren, muss die Person, die den Verzehr von magerem Fleisch, Fisch und Geflügel bis zu 2-mal pro Woche reduzieren. Mit Sorgfalt sollten Sie mariniertes und gesalzenes Gemüse, Mehlprodukte und Backen essen. Bei vernünftigem Verzehr bringt dieses Essen dem Körper des Kranken keinen Schaden.

Die Liste der zulässigen Produkte Gicht ist breit genug. Dazu gehören Kartoffeln, Tomaten, Gurken, und fast alle anderen Gemüse roh, gekocht und gedünstet Früchte, Beeren, schwachen Tee, Fruchtgetränke, Fruchtgetränke, Gelee, Milchprodukte. Der Patient wird empfohlen, Gemüsebrühen, Müsli, Nüsse, Eier, Nudeln aus Hartweizen. Brot sollte mit Roggen, Weizen oder Kleie gekauft werden. Liebhaber von Süßigkeiten dürfen sich mit Marmelade, Pastille und Cremes verwöhnen lassen. Nützliches basisches Mineralwasser, Abkochung von Hagebutten, frisch gepresste Zitrussäfte. Eine Person, die wiederholt Gichtanfälle wiederholt, sollte mindestens 2,5 Liter Flüssigkeit pro Tag trinken.

Die richtige Ernährung mit Gicht ist sehr wichtig, weil sie die Grundlage der Behandlung bildet. Normalerweise, wenn Sie einer Diät folgen, gehen die Anfälle der Krankheit allmählich weg. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Abwesenheit von Exazerbationen für eine lange Zeit nicht bedeutet, dass Gicht nie wieder eine Person stört.

Wenn die Diät gestört ist, wird die Krankheit Sie wieder erinnern, so sollte eine Diät für Gicht die Norm des Lebens werden.


Traditionelle Methoden der Behandlung von Gicht

Menschen, die daran interessiert sind, wie Gicht zu Hause zu heilen, kann es ratsam sein Volksmittel zu verwenden, für den Außeneinsatz konzipiert. Eine Lösung aus Jod und Acetylsalicylsäure( Aspirin) hilft bei der Behandlung der Krankheit. Um es in 2 Teelöffel Jod aufgelöst 5 Aspirin-Tabletten notwendig, und warten, bis die Flüssigkeit farblos ist.

Das resultierende Arzneimittel sollte in Glasbehälter gegossen werden. Für die Behandlung von Gicht, sollten Sie regelmäßig vor dem Zubettgehen Abstriche Jod-Aspirin Flüssigkeit der Gelenke, in denen es tophi. Danach wird der Patient Teil des Körpers muss in einem warmen platziert werden( zu Fuß tragen Socken auf der Hand - Handschuhe).Am Morgen sollte die Lösung vom Körper mit Wasser abgewaschen werden. Wiederholen Sie den Vorgang ist wünschenswert, bis der Tofus vollständig verschwindet.

Behandlung zu Hause Gicht kann mit warmen Jod-Sodaschalen erfolgen. Für die Vorbereitung des Bades, in 1 Liter Wasser, 3 Tropfen Jod und 1 Esslöffel Soda verdünnen. In der bekommenen Flüssigkeit für 10-15 Minuten senken Sie die Beine oder die Hände. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Wasser für den Eingriff nicht kalt ist. Gemäß den populären Heilern in 10 Tagen von tofusov wird es keine Spur geben.

Auch wenn Sie mit Gichtbeschwerden zu Hause zurecht kommen, sollten Sie medizinische Einrichtungen nicht ignorieren. Gicht betrifft nicht nur die Gelenke, kann es Komplikationen bei der Harnwege verursachen, so dass die Patienten müssen regelmäßig mit dem behandelnden Arzt konsultieren und führen Prüfung des Körpers.

MoiSustav.ru

Schnelle Behandlung von Gicht zu Hause.

Es ist jetzt bekannt, dass Gicht eine entzündliche Erkrankung der Gewebegelenke ist, die akute Schmerzen und kleine Schwellungen verursachen. Meistens entwickelt sich die Krankheit als Folge der langfristigen Ablagerung von Harnsäurekristallen im menschlichen Körper, und meistens fallen die Kristalle in die Gelenke und das umgebende Gewebe. Wenn Sie also immer noch an einer Gichterkrankung leiden, sollten Sie sofort die folgenden Maßnahmen ergreifen, die hauptsächlich zur Behandlung von Gicht zu Hause angewendet werden:

Linderung von Schmerzen während eines besonders heftigen Angriffs.

Um Schmerzen zu vermeiden, die Sie beunruhigen, versuchen Sie, vollständige Erholung für entzündete Gewebe und Gelenke des Körpers zur Verfügung zu stellen. Und diese Ruhe sollte ausgeführt werden, bis Sie nicht genau verstehen, was der Schmerz nach dem Angriff nicht zu fallen begann. Experten sagen. Was ist die durchschnittliche Zeit, die vom Beginn des Angriffs verstreichen muss, etwa 24 Stunden.

Versuchen Sie, die schmerzenden Gewebegelenke leicht anzuheben.

Dazu ist es notwendig, die Entzündung, die mit Hilfe von Eis oder kaltem Wasser aufgetreten ist, zu entfernen. Danach, verwenden Sie spezielle nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente, um Muskelschmerzen zu lindern. Das wichtigste Werkzeug. Bei Gicht kontraindiziert ist dies Aspirin, da bei der Einnahme eine drastische Veränderung des Harnsäurespiegels auftreten kann, was die Symptome der Erkrankung nur erschwert.

Jetzt können Sie wiederholte Gichtanfälle verhindern.

Behandlung von Gicht zu Hause ist hauptsächlich, um sicherzustellen, dass Sie Ihren eigenen Indikatoren folgen. Besonders betrifft es Gewicht. Versuchen Sie, Ihr Gewicht so gut wie möglich zu kontrollieren, da oft Übergewicht ein realer Risikofaktor für Gicht ist. Nun, wenn Sie schon lange übergewichtig sind, dann helfen Sie eine Diät mit einem besonders niedrigen Gehalt an Fettsäuren, um dieses Problem zu lösen. Um Ihre eigene Diät richtig zu wählen, müssen Sie einen Arzt sehen, der Ihnen hilft, die Manifestationen von Gicht zu bekämpfen. Das Wichtigste ist, nicht in eine schwächende Diät zu verfallen und unvernünftig zu verhungern. Versuchen Sie außerdem, verschiedene kalorienarme Diäten und moderne Diät-Tees zu vermeiden. Solche Medikamente sind hauptsächlich Krankheitserreger und erhöhen nur die Menge an Harnsäure im Körper. Und das wird wiederum einen weiteren Gichtanfall verursachen.

Auch die Behandlung von Gicht zu Hause basiert auf einer Beschränkung der Verwendung von Alkohol, insbesondere Bier. Alkohol hat die Fähigkeit, die Sekretion von Harnsäure aus den Nieren zu reduzieren, was zu einem starken Anstieg des Gehalts an Harnsäure im Körper des Patienten und zu starken Schmerzen führen wird. Beschränken Sie auch den regelmäßigen Verzehr von gebratenem Fleisch und Fischkonserven. In ihrem Kern haben sie eine große Menge an Purinsubstanz und tragen auch zu einer Erhöhung des Harnsäuregehalts im Körper bei.

Um eine Gicht schnell und ohne Komplikationen behandeln zu können, sollten Sie mit Ihrem Arzt besprechen, wie und wie lange es dauert, dieses oder jenes Medikament einzunehmen. Bestimmte Behandlungsmethoden, wie die Behandlung von Gicht mit Jod, erfordern eine sorgfältige Verwendung des Arzneimittels, was unerwünschte Nebenwirkungen verursachen kann. Insbesondere Tabletten, die zur Reduzierung von Salz und Wasser im Körper des Patienten hergestellt werden, bestehen aus Diuretika und Nikotinsäure, deren regelmßige Verwendung selbst in kleinen Dosen den Gesamtgehalt an Harnsäure und plötzliche Anfälle erhöhen kann. Also, versuchen Sie, alles in der richtigen Reihenfolge zu wissen und nicht Ihre Gesundheit zu gefährden, wenn Sie nicht absolut sicher sind, ob dieses oder jenes Mittel, das Gicht zu Hause behandelt, wirksam ist. Es ist am besten, sich erneut an Ihren Arzt zu wenden.

fb.ru

Was ist Gicht und was ist die Behandlung zu Hause?

Wenn eine Krankheit wie Gicht, Behandlung zu Hause kann sehr effektiv gehen, wenn wir richtig und geduldig handeln. Es wird angenommen, dass die Krankheit die gleiche wie die von Arthritis, aber das ist nicht wahr. Dies ist eine der Arten von Arthritis, und es tritt am häufigsten bei Männern auf.

Gicht - eine Entzündung der Gelenke, die durch langfristige Einlagen in diesen und die umgebenden Gewebe von Harnsäure Salzen verursacht wird.

Salze resultieren aus übermäßigem Verzehr von Lebensmitteln, die in Purine reich sind.Üblicherweise wird die Harnsäure über die Nieren abgeleitet, aber wenn sie nicht gut funktionieren, es sammelt sich immer im Körper in Form von kleinen Kristallen. All dies führt zu verschiedenen Entzündungen und Schmerzen.

Symptome Die Symptome der Gicht sind in der Regel in der causeless Depression, Missbrauch Stuhl, Übelkeit, Atemnot und Herzklopfen, sowie die unerträglichen Schmerzen in den Gelenken in der Nacht. Alle diese Symptome können auftreten, als wenige Stunden vor dem Ausbruch der Krankheit, und in ein paar Monaten. In einem direkten Angriff der Krankheit Schwellung und Rötung der Gelenke gibt, wirkt sich meist die große Zehe, sondern kann und Knöchel, Knie und Finger leiden. Wenn es die Zeit der Behandlung nicht beginnen, kann es zu einer Entzündung der Sehne führen.

Wenn Gicht manifestiert oft und für eine lange Zeit, kann es zu Einschränkung der Beweglichkeit der Gelenke und deren ernsthaften Deformation führen.weiße Knötchen - um die Ohren und unter der Haut kann tophi auftreten. Sie erscheinen aufgrund der Ansammlung von Harnsäure-Kristallen.

In einem solchen Krankheit, Gicht, sollte die Behandlung umfassend durchgeführt werden. Zunächst sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um eine genaue Diagnose zu stellen und die notwendigen Tests durchzuführen. Wenn Sie die richtige Therapie wählen, sind die Anfälle etwa 2 Tage später. Je früher die Behandlung beginnt, desto früher wird das Ergebnis angezeigt. Nach dem Entfernen von akuten Schmerzen aufrecht erhalten werden kann und nach und nach der Heilung Gicht zu Hause beenden.

Es gibt viele beliebte Rezepte zur Linderung der Symptome der Krankheit und für die allmähliche vollständige Genesung. In erster Linie sollte eine medizinische Diät eingehalten werden. Können nicht essen Lebensmittel, die Purine reich sind:

  1. Fleisch und Innereien( Leber, Nieren, Gehirn, Herz),
  2. Geröstete und gesalzene Fische,
  3. Alle Arten von Fleisch- und Fischkonserven,
  4. salzig und würzig Käse,
  5. Salo gesalzen und geräuchert,
  6. SuppenFleisch, Fisch, Pilzbrühe,
  7. Bohne Produkte( Erbsen, Linsen, Bohnen).

Darüber hinaus ist es notwendig, den Konsum von alkoholischen Getränken, Kaffee, Tee, Schokolade, zu verlassen und es wird empfohlen, mehr sauberes Wasser und grünen Tee zu verwenden.

Ernährung muss vor allem bei akuten beobachtet werden, in Remission Zeiten sollten nach und nach begrenzen, und dann diese Produkte vollständig verlassen.

In Angriffe müssen so viel wie möglich und vermeiden Sie Stress Gelenke zur Ruhe. Schuhe sollten sorgfältig ausgewählt werden, damit die Gelenke nicht verletzt werden.

Folk Rezepte

Gout reagieren gut auf die Behandlung mit Jod, Aktivkohle, Backpulver, jodiertes Salz, Senf.

Jod meistert nicht nur mit Verletzungen, aber auch Hautwucherungen. Es gibt zwei Grundrezepte, von denen - eine Kombination aus Jod mit Aspirin.5 Tabletten des Medikaments sollten in 10 mg Jod gelöst werden. Nach einiger Zeit verliert die Mischung eine dunkelbraune Farbe und wird farblos. Diese Lösung muss morgens und abends in den betroffenen Gebieten behandelt werden. Das zweite Rezept für die Behandlung zu Hause auf der Basis von Jod ist in speziellen Schalen. Folgende Komponenten sind in einem geeigneten Schlichtebehälter 3 Tropfen Jod, Teelöffel Backpulver, einen Liter warmen Wasser gemischt werden. In die bekommenen flüssigen Beine fallen für 15 Minuten. Die Behandlung sollte 10 Tage dauern.

Aktivkohle ist eine kostengünstige, einfache und effektive Methode auf dem Weg zur Genesung. Sein Hauptvorteil ist, dass es effektiv Giftstoffe aus dem Körper entfernt. Um medizinische Aufschlämmung herzustellen, ist es notwendig, die Tabletten zu einem Pulver zu mahlen als 125 g zu erhalten, und dann mit 1 Esslöffel Leinsamen und 1 Esslöffel warmen Wasser gemischt. Eine dicke Mischung muss auf die erkrankten Stellen aufgetragen und mit einem Verband verbunden werden. Giftstoffe werden nach und nach eliminiert, der Schmerz wird abklingen und schließlich Gicht loswerden. In Kombination mit Dressings können Sie Aktivkohle-Pillen im Inneren verwenden. Dies wird ein zusätzliches Ergebnis geben und wirksam Gicht zu Hause lindern.

Eine alte Volksverordnung, die auf Soda basiert, hat vielen Menschen geholfen, sich schmerzfrei von der Krankheit zu erholen. Zuerst sollten Sie 1/10 Teelöffel Backpulver in trockener Form oder mit Wasser verwenden. Allmählich müssen Sie zu einem halben Löffel bringen.

Jodsalz ist eine weitere ausgezeichnete Behandlung zu Hause. Die Pfanne muss von Wasser 500 g Salz entleert werden, zum Kochen bringen und kochen, bis kochen, bis das gesamte Wasser. Masse von Salz sollte mit Vaseline und wendet diese Salbe als Kompresse für die Nacht auf die betroffenen Stellen mit Gicht gemischt werden.

Sie können leicht Senf zu Hause machen. Mischen Sie dazu einen Teelöffel Senfpulver, Honig und warmes Wasser. Schmerzhafte Gelenke müssen zuerst gedämpft werden, dann mit dieser Mischung verschmieren und mit einer Plastikfolie umwickeln. Diese Kompresse sollte über Nacht verlassen werden. Der Verlauf der Behandlung beträgt 2 Wochen.

Gout ist kein Urteil.

Mit dem richtigen Ansatz für die Behandlung und Disziplin bei der Durchführung der Verfahren sowie die Einhaltung der medizinischen Ernährung Krankheit zurücktreten bald und für immer.

artrozmed.ru

Behandlung von Gicht auf den Beinen - wie zur Behandlung von Gicht und loszuwerden, Gicht zu Hause bekommen - Gesundheit Dämmerung

diagnostische Kriterien für Gicht

Die Symptome der Krankheit im Jahr 2000 WHO diagnostischen Kriterien angenommen wurden ein hohes Maß an Wahrscheinlichkeit zu ermöglichen, die Diagnose zu überprüfen „Gout".Jeder Kliniker des therapeutischen Profils muss in seiner Diagnose dem in diesem Dokument angenommenen Schema folgen.

Das erste diagnostische Zeichen ist der Nachweis von Harnstoffen bei der Punktion der intraartikulären Flüssigkeit. Dieses Zeichen wird durch eine Punktion der Gelenkhöhle aufgedeckt, die an sich eine sehr schmerzhafte Prozedur darstellt.

zweites Zeichen, pathognomonische und obligatorisch für die Diagnose „Gicht“ ist das Vorhandensein von Tophi - Urat-Konzentrationen in Weichgeweben. Dieses Symptom ist in der Regel durch einfache klinische Untersuchung erfahrene Ärzte erkannt und benötigt keine zusätzliche Instrumentendiagnostik.

dritte Voraussetzung für eine überprüfte Diagnose „Gicht“ Staging ist die Anwesenheit von mindestens der Hälfte der folgenden Symptome:

  • Diagnostics

    mehr als 1 bei akuter Gicht in der Geschichte;

  • die ausgeprägteste Entzündung des Gelenks am ersten Tag der Krankheit;
  • Niederlage nur ein Gelenk, ohne Beteiligung an dem Prozess der benachbarten;
  • Rötung der Haut über dem betroffenen Gelenk;
  • Schwellung oder akute Schmerzen am häufigsten lokalisiert in der I-Metatarsalgelenk am Fuß;
  • Erhöhung der Harnsäurekonzentration im Urin;
  • einseitige Läsion der Gelenke des Fußes;
  • einseitige Läsion des ersten Metatarsophalangealgelenks;
  • asymmetrische Schwellung über dem betroffenen Gelenk;
  • Erkennung von subkortikalen Zysten auf Röntgenaufnahmen;
  • zeigt keine Flora in der Gelenkflüssigkeit.

Trotz der großen Zahl der oben genannten Symptome, der größte diagnostische Wert dennoch besitzen: Urat in Synovialflüssigkeit, gouty Angriff Geschichte und die Identifizierung tophi identifizieren. In der Regel reichen diese drei Manifestationen für den Schluss aus, dass dieser Patient an Gicht erkrankt ist.

Wie aus der obigen Krankheitsbild zu sehen sind, das charakteristischste der Gicht ist die Niederlage der Gelenke an den Beinen, und zwar - Igoplyusne-Phalanx Gelenk.

Behandlung von Gicht

Poly Ätiologie und eine Vielzahl von Manifestationen von Gicht Da sollte der Ansatz für ihre Behandlung auch alle Informationen, unter Berücksichtigung aller die pathologischen Prozesse, die bei dieser Krankheit zu entwickeln.

In diesem Zusammenhang wird in der Behandlung von Gicht folgenden erforderlichen Richtung isoliert:

  • Behandlung von Gicht

    Schmerzen Angriff Schröpfen( während der Verschlimmerung von Gicht, oder so genannte „gouty attack“);

  • Erreichen der stabilen Remission und die Verhinderung neuer Verschlimmerungen der Krankheit;
  • Regression der krankheitsbedingten Komplikationen Urat Ablagerungen in verschiedenen Organen und Geweben;Die Behandlung
  • belastende Begleiterkrankungen für Gicht( Behandlung von Fettleibigkeit, Hypertriglyceridämie, Hypertonie)
  • Verhinderung von Nephrolithiasis wegen Verletzung von Urat-Stoffwechsel.

Behandlung von Gicht akuten Anfall Iplyusne-Phalanx gemeinsamen Fuß

Behandlung akuter Gichtanfälle zu vereiteln oder „gouty attack“ hat eine Anzahl von Funktionen, und es ist in erster Linie auf der Schmerzlinderung, die Entfernung des Entzündungsprozesses im Gelenke( üblicherweise IOM metatarsophalangeal gerichtetam Fuß) und Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten.

Wenn Gichtarthritis am häufigsten als ein entzündungshemmendes Medikament Verwendung Colchicin. Dies ist seit Jahren ein bewährtes Instrument, das sich bei der Beendigung eines Gichtanfalls bewährt hat.

Colchicin ist bei einer Dosis von 0,5 mg pro Stunde oder 1 mg alle 2 Stunden vorgeschriebene vor akuten Symptome der Gicht abklingt. Die maximale Tagesdosis des Medikaments beträgt 6 mg.

Wenn kein Effekt aus der Einführung von stündlicher Gesamtdosis von 6 mg, Colchicin abzubrechen und die Einführung des Patienten mächtiger in ihrer Wirkung Vorbereitungen beginnen.die meisten dieser Therapie ist jedoch wirksam und bringt Erleichterung, nach verschiedenen Schätzungen von 75 bis 80% der Patienten.

unangenehme Nebenwirkungen aus der Verwendung dieser Droge sind unangenehme Symptome aus dem Magen-Darm-Trakt( Übelkeit, Erbrechen, Durchfall).Oft ist die Schwere dieser Nebenwirkungen erreicht eine solche Kraft, die den tatsächlichen Erscheinungen der Gicht und die meisten erfordern eine gesonderte Behandlung auf dem Niveau geht.

Colchicine kann intravenös und oral verabreicht werden. Bei intravenöser Verabreichung sollten Colchicin Krankenschwestern sehr vorsichtig sein, da aufgrund der Injektionstechnik von nicht Colchicin, es in die benachbarten Blutgefäße treten und starke Schmerzen an der Injektionsstelle verursachen und anschließend - Nekrose. Eine weitere unangenehme Nebenwirkung von Colchicin ist die Entwicklung von Allopecie, mit anderen Worten, Haarausfall, Glatzenbildung. In hohen Dosen kann Colchicin eine Depression des Atemzentrums und sogar den Tod verursachen, daher sollten Ärzte bei der Verschreibung dieses Medikaments äußerst vorsichtig sein.

andere entzündungshemmende Mittel, die in gute Ergebnisse gezeigt haben, entlastet sind gouty Angriff: Fenoprofen, Indomethacin.

Indomethacin wird in einer Anfangsdosis von 75 mg verabreicht, wobei der Patient ein zusätzliches 50 u Medikament verabreicht wird alle 6 Stunden vor dem Abklingen der Symptome. Nachdem der Angriff gestoppt wurde, werden die Intervalle bei der Verabreichung des Medikaments auf 8 Stunden erhöht. Daher wird dem Patienten Indomethacin in einer Erhaltungsdosis von 50 mg alle 8 Stunden verabreicht. Indometacin kann oft auch als Nebenwirkung Erkrankungen der Magen-Darm-Trakt depressiven Stimmung verursachen( bis zur Entwicklung von Depressionen).

Allerdings ist die Toxizität des Medikaments immer noch deutlich niedriger als Colchicin poetomuindometatsin ist das Mittel der Wahl zur Linderung des Angriffs von Gichtarthritis. Bei Ausfall

Colchicin und NSAIDs bei Patienten intraartikuläre Injektionen von Glucocorticoiden gezeigt. In diesem Fall können Medikamente, die Cranocorticosteroide enthalten, zur oralen Verabreichung verschrieben werden. In diesem Fall sollten Sie auch sehr vorsichtig mit Dosierungen sein und es nicht übertreiben.

Zu Hause

Bedingungen Wie Gicht zu Hause

Vielen Patienten zu behandeln - Anhänger Symptome der Gicht in den Beinen zu Hause zu behandeln. Es gibt eine Reihe von Volksmethoden zur Behandlung von Gicht. Um eine der effektivsten Möglichkeiten, die Manifestationen von Gicht zu Hause zu bekämpfen, kann man die Einhaltung der Diät und den Kampf gegen Fettleibigkeit zuordnen.

Diät für Gicht

Diät in Krankheit

Prinzip der Kraft bei Gicht ist, dass wir scharf die Aufnahme von Lebensmitteln, die die Bildung von Urat im Körper in ihrer Stoffwechsel erhöhen begrenzen sollten. Dies sind Produkte, die Purine enthalten.

Die meisten der Fleisch und Fisch. Aus diesem Grund wird eine vegetarische Ernährung für Gicht empfohlen. Mit einer starken Einschränkung der Proteinmenge.

Darüber hinaus Patienten, die an Gicht leiden, sollen die Menge an verbrauchtem alkoholischen Getränken scharf begrenzen, wie es drastisch die Wahrscheinlichkeit von Krankheit Exazerbation erhöht.

Darüber hinaus ist zu beachten, dass in den letzten Jahren in einer Reihe von klinischen Studien, dass Gewichtsverlust gezeigt haben, ist die Bildung von Vergebung vorteilhaft und reduziert Exazerbationen Episoden der Gicht.

Basierend auf dem Vorstehenden können wir schließen, dass Patienten mit Gicht extrem wichtig sind, Ihren Lebensstil zu überprüfen. Es ist kein Wunder, Gicht ist seit langem eine Erkrankung des Menschen in Betracht gezogen worden, die rauschende Feste anfällig sind, übermäßiges Essen und große Mengen von Alkoholkonsum. Und trotz der Tatsache, dass die Rolle der Erbfaktoren bei der Entwicklung dieser Krankheit zur Zeit bewiesen, sollte nicht von der Bedeutung schmälert und auch Faktoren wie eine gesunde Ernährung, moderaten Konsum von alkoholischen Getränken und Gewürzen, körperlicher Aktivität und sesshaften Leben.

Folk Heilmittel für die Behandlung von Gicht

zur Behandlung von Gicht und traditioneller Medizin weit verbreitet. Es ist eine andere Art von Salben, Tinkturen, Abkochungen, etc. .

Salben und deren Anwendung

A.-Salbe zur Behandlung von Gicht, nach einem alten Rezepte

Diese Salbe lange weit von den Slawen verwendete Gicht zu Hause zu behandeln. Um die Salbe vorzubereiten, nehmen Sie die Butter und den Alkohol. Mischen Sie die Zutaten in einem Verhältnis von 1: 1.Dann verdampfe den Alkohol aus der Mischung - und die Salbe ist fertig!

B. Behandlung von Gicht mit Jod

Eine weitere bekannte Folk Art und Weise Gicht zu Hause zu behandeln - Packungen auf Basis von Jod. Um eine Zusammensetzung für Kompressen vorzubereiten, mischen Sie 10 ml Jod und 5 Tabletten Aspirin.

Erinnern Sie sich! Bevor Sie beginnen, Gicht zu Hause zu behandeln, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen! Ansonsten ist eine solche Behandlung nicht nur ineffizient, sondern auch gefährlich! Bei den ersten Manifestationen der Gicht Symptome - gehen Sie zur Behandlung zu einem erfahrenen Arzt.

healthage.ru

Was ist Gicht?

Gout - eine Krankheit, die mit Stoffwechselstörungen der Purinbasen( Adenin, Guanin, Xanthin und Hypoxanthin), die im Körper die Ansammlung von Harnsäure führt. Urate( Salze der Harnsäure), die sich im Gewebe ablagern, verursachen Entzündungen und destruktive Veränderungen.

Symptome der Gicht.

Viele glauben, dass Gicht - Arthritis ist. In der Tat wird ein akuter Gichtanfall in der Literatur viel und bunt beschrieben und nicht nur medizinisch. Oft beginnt es mit einem Prodroma: grundlose Agitiertheit oder, umgekehrt, Depression, Übelkeit, Stuhlgang, Herzklopfen, Atembeschwerden - diese Symptome können innerhalb weniger Stunden oder sogar Tage vor dem Anfall auftreten. Dann, am häufigsten nachts, entwickeln sich starke Schmerzen, die die Gelenke "nagen", "herausdrehen"."Lieblings" -Lokalisation für Gicht ist ein Pseudo-Phalanx-Gelenk von einem Finger - in 70% der Fälle. Aber der Knöchel, Ellenbogen, Knie, Interphalangealgelenke und im Allgemeinen alle, bis zu den Brustbein- und Zwischenwirbelgelenken, können betroffen sein.

Dies ist, was Gicht führen kann, wenn wir

Behandlung des betroffenen Bereichs ist geschwollen, lila-bläuliche Färbung erscheint vernachlässigen, das Gelenk sehr empfindlich wird, jede Bewegung unerträglich. Es kann Schüttelfrost, Fieber bis Subfebrilität geben. In ein paar Tagen, weniger oft - nach ein paar Wochen ist der Angriff vorbei, und der nächste Angriff kann wieder in drei bis vier Monaten und vielleicht in 10-20 Jahren passieren.

zweiter Punkt der Anwendung von Gicht - die Nieren in 50-70% der Fälle betroffen, da sie die Hauptlast der Befreiung des Körpers von Harnsäure tragen. In erster Linie - Urolithiasis, sind 30% der Patienten mit Gicht mit Nierenkolik, nicht vom Hörensagen bekannt. Harnsteine ​​schädigen aber auch den Glomerulus und die Tubuli der Nieren, was oft die Entwicklung von tubulointerstitieller Nephritis und Glomerulonephritis zur Folge hat, die schmerzfrei ablaufen, aber schnell zum Nierenversagen führen.

tophi - Ablagerung von Harnsäurekristallen im Gewebe - ist ein weiteres Symptom typisch für Gicht. Dichte schmerzlose Knötchen werden am häufigsten an den Ohrmuscheln, Händen, Füßen und Ellenbogen gefunden, aber der Fall wird beschrieben, wenn der Tofus, der sich auf den Klappen befindet, Herzkrankheiten verursacht. Sie können, obwohl selten, durch Sklera, Zunge, Hodensack, Achillessehne und so weiter erstaunt werden. Die Größe kann von mikroskopisch bis zu mehreren Zentimetern Durchmesser variieren, was nicht die beste Wirkung auf die Arbeit des tofuhaltigen Organs hat.

Gichttophus( gouty Knoten) auf der Ellbogen

Prävention von Exazerbationen.

Es besteht eine erbliche Veranlagung für die Entwicklung der Krankheit. Damit jedoch die Veranlagung zur Krankheit werden kann, sind zusätzliche Faktoren erforderlich.

Dazu gehören:

  • Diät mit erhöhtem Puringehalt;
  • Alkoholmissbrauch.

Daher ist die erste Sache, die dem Patienten empfohlen, die Gicht gefunden wird, ist Diät( siehe Details Artikel: Was kann ich für Gicht essen).

kann nicht : Es gibt eine Menge von Fleisch, Innereien, Fisch, Pilzen, Hülsenfrüchten. Gebräunte Brühen, Kaviar, geräuchertes Fleisch und Konserven, Chill sind verboten. Es wird nicht Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade empfohlen. Alkohol ist ausgeschlossen, insbesondere Bier.

Kann : Milch und Milchprodukte, Eier, Geflügel, Gemüse, Getreide, Nudeln, Nüsse.

erforderlich, so viel Flüssigkeit zu trinken, vorzugsweise 2,5-3 Liter pro Tag. Es kann nur Wasser, Mineralwasser, besser alkalisch, Typ Slavyanovskaya und Smirnoff, Beeren und Zitrussäfte, sein

Manchmal Einhaltung dieser Empfehlungen ist genug, um die Symptome der Gicht loszuwerden. In der Praxis wird häufig eine unterstützende medikamentöse Behandlung verschrieben. Wird es Anturan, fördert die Ausscheidung von Harnsäure, Allopurinol, die ihre Synthese bolkiruet oder azatiaprin entscheidet Arzt, vor allem Nieren auswertet. Dazu braucht er eine Reihe von Urintests, einen biochemischen Bluttest, einen Test von Reberg.

Was soll ich tun, wenn ich einen akuten Gichtanfall habe?

Sprechen über die Behandlung von Gicht zu Hause, haben wir in erster Linie das Verhalten eines akuten Gichtanfalls im Auge behalten.

  1. Bettruhe, absolute Ruhe, erhöhte Extremitätenposition.
  2. auf der betroffene Gelenk - Anwendung mit Dimexidum oder Salbe Vishnevsky.
  3. halb verhungert Diät - Gemüsesuppe, Pudding, Grütze.
  4. reich alkalisches Wasser: Mineralwasser, Zitronensaft, Brühe Hafer - wichtig, so viel wie möglich.
  5. Wahrscheinlich, warnte der Arzt, dass die zur Prävention vorgesehenen Mittel, nicht die Verschlimmerung lindern helfen. Wenn Sie sie regelmäßig nehmen, wie vorgeschrieben - weiter. Wenn nicht, ist jetzt nicht die Zeit zu beginnen. Zur Reduzierung bekommen die Schmerzen in den Hausapotheke NSAIDs: Diclofenac, Indometacin, Movalis, Nimesulid( die Liste ließe sich beliebig fortsetzen), aber nicht Aspirin.
  6. Darüber hinaus kann der Arzt Colchicin in akuten empfehlen. Wenn ja, denken Sie daran, dass es bei abnehmendem Schema getrunken werden soll: 1 mg( 1 Tablette) 3-mal - am ersten Tag der zweiten und dritten - bis 1 mg morgens und abends, und am vierten Tag - 1 Tablette in der Nacht.

Wenn alle Empfehlungen akuter Anfall beendeten ziemlich früh( innerhalb von drei Tagen) als später( nach zwei Wochen).

Auch wenn es scheint, dass Sie über Gicht alle Besuche beim Arzt wissen immer noch nicht vermeiden: steuern das Niveau der Harnsäure, Blutgiftstoffe und Urin wird nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern ermöglicht es genug Zeit, um das Problem zu finden und zu beheben.

MyFamilyDoctor.ru

Gout: Behandlung einer Vielzahl von Möglichkeiten

Behandlung von Gicht komplexen Prozess, da eine chronische Erkrankung, die durch Ablagerungen in den Knorpeln gekennzeichnet auf dem Hintergrund von Stoffwechselstörungen entwickelt, die Knochen und Gelenken der menschlichen Harnsäure Salze. Es ist interessant, dass die Krankheit seit der Antike bekannt wurde - es wurde von Hippokrates beschrieben, und sie litt unter so berühmten Persönlichkeiten wie Achilles, Iwan der Schreckliche, Michelangelo, Turgenjew, Puschkin, Charles Darwin und andere. Die Symptome dieser Krankheit sind sehr unangenehm. Der Angriff in der Regel plötzlich beginnt, oft nachts und durch Schwellung und Rötung der Gelenke der Beine( gewöhnlich dem Daumen), eine starke Schmerzen und eine hohe Temperatur( bis zu 38-40 °) charakterisiert. Es kann auch Schmerzen in Bauch und Stuhl geben.

langfristigen Verlauf der Krankheit Manchmal entwickeln tophi. Tophi bei Gicht - es ist die gleiche Ablagerung von Harnsäuresalze, von Bindegewebe umgeben. Am häufigsten erscheinen sie im Bereich der Ohrmuscheln, aber dies ist nur der Anfang. Außerdem kann Tophi überall und sogar auf inneren Organen auftreten und sie zu bestimmten Zeiten erkennen, ist sehr schwierig.

Normalerweise dauert dieser Zustand 5-7 Tage, wonach der Angriff stattfindet. Früher dachte man, dass die Krankheit Gicht zu männlichen prädisponiert, Alter vierzig und mehr Jahren, vor allem diejenigen, deren Angehörige diese Krankheit haben. Vor kurzem jedoch nahm Gicht unerwartete Formen und häufiger kommt es vor, dass sie den verschiedenen Kategorien von Menschen zu verletzen begannen - sowohl Frauen als auch Männer, jung und alt. Der Grund für diese Ausbreitung der Krankheit, liegt höchstwahrscheinlich in der falschen Lebensweise und Ernährung des modernen Menschen.

Wie zur Behandlung von Gicht, Ärzte wissen, aber sie erkennen auch, dass völlig unmöglich die Krankheit loszuwerden. In diesem Fall hilft es, nicht nur Medikamente und die richtige Organisation der Lebensstil der Person. Trotz der Tatsache, dass die Ärzte beraten Patienten bestimmte Medikamente zu verwenden, bieten sie auch die Diät für Gicht zu normalisieren, und körperliche Aktivität hinzufügen, vermeiden Hypothermie und eine Überhitzung und nutzen zusätzliche Methoden der traditionellen Medizin.

In diesem Artikel werden wir bei den wichtigsten Arten der Behandlung von Gicht aussehen:

  • Folk Heilmittel
  • Ernährung und Bewegung von Gicht

Gicht Behandlung Volksheilmitteln und Methoden

Wie zur Behandlung von Gicht in den Beinen tell Volksmedizin „seine Großmutter“ Rezepte in diesem Fall bringen schnell unschätzbare Hilfeden Angriff der Krankheit entfernen und die Entwicklung von Rückfall verhindern. So listen wir die effektivste Behandlung für Gicht traditionelle Medizin verwendet wird.

wichtigste nationalen Möglichkeiten:

  • Pack
  • Broth und Tinkturen

erstes Werkzeug - eine allgegenwärtige Urinotherapy. Folk Heiler behauptet, dass, wenn jeder Tag der Füße im Urin zu steigen, die Gicht Rückzug.

zweite wirksame Abhilfe Gicht zu heilen - es komprimiert. Sehr gute Kompression ist Honig-Salz Kompresse. Zu diesem Zweck müssen die Gaze Honig und Salz setzen( 1 st.lojke) und komprimieren, um das entzündete Gelenk zu befestigen. Wiederholen Sie die Prozedur sollte Verschwinden der Symptome zu beenden sein. Sie können auch eine Kompresse aus rotem Ton und 2 der Kunst machen.l. Weinessig.

dritte Volksmedizin - eine andere Tees und Tinkturen. Die effektivste Abkochung ist eine Abkochung der Preiselbeere. Um es zu machen, 2 EL.Spoon Cranberries gießen 250 ml kochendes Wasser und kochen für 15 Minuten. Abkochung für einen Tag zu trinken, und am nächsten Tag, um einen neuen vorzubereiten, und so bis zur Genesung. Volkärzte behaupten, dass die besten Mittel und die Antwort auf die Frage, wie Gicht an den Beinen zu behandeln ist, nicht gefunden werden können.

Gute Hilfe ist auch ein Kräutertee - 20 g Rhizome von Quecke, 30 g violett tricolor( Gras), 25 g Klettenwurzel und 20 Gramm veronica Medikament zusammen mahlen. Nehmen Sie die resultierende Mischung von 40 g und gießen Sie einen Liter Wasser und kochen Sie für 15 Minuten. Trinken Sie 3 Tassen täglich, und das erste Mal am Morgen, müssen Sie eine Abkochung auf nüchternen Magen trinken.

Gicht zu Hause zu behandeln

Es gibt nicht nur beliebte Möglichkeiten, um die Frage, wie zur Behandlung von Gicht zu beantworten, aber auch Möglichkeiten, von zu Hause, von vielen Menschen im Fall eines Angriffs der Krankheit eingesetzt. Meistens heilen diese Methoden die Gicht nicht vollständig, sondern helfen nur bei der Linderung eines Anfalls und Schmerzen einschließlich.

Beispiel eine sehr effektive Behandlung von Gicht Jod und Aspirin. Das bedeutet eine Menge Leute unter starken Schmerzen gerettet wurde und die Entzündung zu verringern. Es sollte 10 ml Jod nimmt darin gelöst und Acetylsalicylsäure-Tabletten in einer Menge von 5 Stück. Es stellt sich eine farblose Flüssigkeit heraus, die für die Nacht mit den betroffenen Gelenken umgehen muss.

kann auch Fußbäder mit Jod tun - 3 9 Liter Wasser Tropfen Jod und Soda( nicht mehr als 3 Teelöffel).Guter Schmerz entlastet die übliche Aktivkohle. Zerkleinere dazu eine Handvoll Aktivkohle in der Kaffeemaschine, füge einen Löffel Leinsamen hinzu und schmiere das betroffene Gelenk. Danach decken Sie den Platz mit Polyethylen und wickeln Sie es gut und gehen Sie zu Bett. Normalerweise fühlt sich der Patient am Morgen erleichtert.

Es ist sehr wichtig, eine Gicht mit einer bestimmten Diät zu behandeln. Es ist notwendig, von der Diät Produkte wie Nieren, Leber, Gehirn, Rettich, Sauerampfer, Bohnen und Erbsen, würzige Gewürze auszuschließen. Reduzieren Sie den Verbrauch von Fisch und Proteinen tierischen Ursprungs. Um Früchtetee zu verwenden: Preiselbeere, Johannisbeere, Erdbeere und Gemüse essen.

Medikamente für Gicht

Reflektieren, wie Gicht zu behandeln, ist es unmöglich, Medikamente zu ignorieren. Medikamentöse Medikamente sind sehr effektiv bei der Bewältigung der Krankheit, hilft Entzündungen und Schmerzen zu lindern und das Risiko eines Rückfalls zu reduzieren.

Am häufigsten verschreiben Ärzte Patienten Salbe von Gicht, insbesondere - Vollrahm-Creme. Die Verwendung dieser Creme ist aufgrund ihrer vielfältigen natürlichen Zusammensetzung eine sehr wirksame Behandlungsmethode. Tabletten von Gicht-Patienten auch gezeigt nehmen, wirksame Medikamente sind Allopurinol fulfleksa Tabletten, Colchicin usw. Allerdings ist die Selbstbehandlung sollte nicht durchgeführt wird medikamentöse Therapie -. Notwendig, um das Rezept für den behandelnden Arzt zu übernehmen.

Nach der Lektüre der obigen Ausführungen finden Sie wahrscheinlich die Antwort auf die Frage "Wie heilen Sie Gicht?", Und Sie werden in der Lage sein, mit der Krankheit fertig zu werden und ihre Rückkehr zu verhindern.

Video über die Ursachen und Behandlung von Gicht:

sustavy-svyazki.ru

Gicht Behandlung mit Volksmedizin Bewertungen

Gicht Behandlung mit Volksmedizin BewertungenGichtGicht

Die Wurzeln des Krapps sind rot. Ein Teelöffel dieser Wurzeln sollte ein Glas kochendes Wasser gegossen werden und lassen Sie es brauen, und es ist besser, auf einem Wasserbad für 10 Minute...

Weiterlesen
Gicht Behandlung

Gicht BehandlungGichtGicht

Ursachen, Symptome und Behandlung von Gicht in den Beinen Was Gicht ist? Gout - ist eine Stoffwechselerkrankung, bei der Harnsäure-Salze( wie Urat bekannt) in den Fugen verlegt. Gicht wir...

Weiterlesen
Gicht Behandlung Diät

Gicht Behandlung DiätGichtGicht

Diät und Behandlung für Gicht "Leg Furder" - so wird der Begriff "Gicht" aus dem Griechischen übersetzt. Gicht ist eine heterogene Pathologie, die durch die Ablagerung von Harnsäure oder Monoau...

Weiterlesen