Gicht Oberschenkel Behandlung

Wie Gicht( Gicht-Arthritis) auf

Füße behandeln Gichtarthritis seit vielen Jahrhunderten bekannt ist. Es tritt vor allem bei Menschen, die eine Menge von fetthaltigen Lebensmitteln und Alkohol, mit einer genetischen Prädisposition, sowie Männern und Frauen, zu beeinflussen, die die Gelenke und das Bindegewebe der Zehen und Hände, Handgelenk, Vorfuß, gelegentlich Ellenbogen und Kniegelenke verbrauchen. Die Gelenke der großen Zehen sind am anfälligsten für Gicht.

Beschreibung und die Ursachen der

Gout - eine Krankheit, die mit Stoffwechselstörungen verbunden ist, und eine Erhöhung des Blutharnsäurespiegel. Bei Gesunden wird diese Säure über die Nieren aus dem Körper ausgeschieden, bei Gicht leidet sie im Körper. Es gibt eine Ablagerung von Harnsäure in den Gelenken in Form von Natriummonounrat( ein schlecht lösliches weißes Pulver).Schon der Ablagerungsprozess verursacht eine Entzündung und einen akuten schmerzhaften Gichtanfall.

Wenn Gicht ist unbehandelt, Schäden an den Extremitäten auftreten können, die Beweglichkeit der Gelenke, unter die Haut zu begrenzen können weiße Knötchen mit Salzablagerungen( tophi) gefüllt bilden. Knötchen können im Bereich der Gelenke auftreten, die durch Gicht oder hinter den Ohrmuscheln geschädigt sind.

  • akuten Schmerzen( besonders nachts), begleitet von einem Brennen und Pulsieren im Gelenk;: Gicht Symptome auf den Beinen

    ersten Anzeichen der Krankheit, was das Vorhandensein der Krankheit sind als

    Wie behandelt man Gicht?

    behandeln

  • Ödem;
  • Rötung der Haut über dem betroffenen Gelenk( von rot bis violett und lila Farbtöne);
  • lokale Temperaturerhöhung;
  • Schüttelfrost.

Zu Beginn der Krankheit befällt tritt bei längeren Unterbrechungen, aber, wie wir an Arthritis ist eine chronische Erkrankung zu bewegen, wird das Gelenk zunehmend kollabiert, und die Intervalle zwischen Exazerbationen werden immer kürzer. Probe gout

Probieren Sie Gicht an den Beinen

auf Beinen

Diagnostics Gichtarthritis auf

Beine Beim ersten Anzeichen, was das Vorhandensein der Krankheit, ist es notwendig, Arthrologie oder rheumatologist einzuschalten. Wenn die Krankheit beginnt, diagnostiziert ein erfahrener Arzt nach einer visuellen Untersuchung. Es ist jedoch keine zusätzliche Forschung erforderlich. Zunächst einmal ist es die Richtung der Röntgen der Füße und Hände, die den arthritischen Bereich anzeigt, und die Blutchemie. Und das Niveau der Harnsäure sollte nicht nur zum Zeitpunkt des Angriffs beurteilt werden, sondern auch in Pausen zwischen Exazerbationen. Der Grund dafür - Harnsäure, die zum Zeitpunkt des Angriffs in der betroffenen Region konzentriert ist, während der Gehalt seines Inhalts im Blut leicht abfällt.

Diagnose von Gicht mit Röntgenstrahlen

Diagnose der Gicht rengena

Test die meisten genau bestätigt Gicht verwendet - eine artrotsentez( Analyse der Gelenkflüssigkeit) Gelenke. In dieser Studie wird das Vorhandensein von Ablagerungen von Harnsäuresalzen nachgewiesen. Wenn ein Tumor oder eine Rötung vorliegt, wird diese Art der Diagnose nicht verwendet.

Behandlung von Gicht auf den Beinen

Ansicht vorgeschriebenen Behandlung hängt von dem Grad der Gichtarthritis, aber dennoch muss der Ansatz umfassend sein, und Patienten mit aller Verantwortung bezieht sich auf die Behandlung, nicht zwischen den Perioden von Exazerbation zu werfen.

- Die medikamentöse Behandlung beinhaltet behandelnden Arzt Schmerzmittel( Voltaren, nimulid, Ibuprofen, etc.), nicht-steroidale entzündungshemmende( Colchicin, Indometacin, etc.) und Medikamente, die Harnsäurebildung( Allopurinol oder purinol) hemmen. Darüber hinaus ist die Behandlung vorgeschrieben gegen Gicht Drogen - Colchicin.

Im Moment gibt es viele Medikamente zur Behandlung von Gicht

Im Moment gibt es viele medikomentov Gicht

zu behandeln - Lokal auf dem schmerzenden Bereich kann Alkohol-Kompresse oder Cryo( Eis) stellen Entzündungen und Schmerzen zu reduzieren.

- Gicht-Patienten mit einer Diät einhalten müssen, viel Flüssigkeit zu trinken und aus der Nahrung von Alkohol und fetthaltigen Lebensmittel auszuschließen. Failure Diät Harnsäurespiegel im Körper werden als problematisch Abnahme, die zu Urolithiasis und die Verschlechterung der betroffenen Gelenke führen kann.

Wenn Gicht wichtig ist, einer Diät zu folgen

- Physikalische Therapie hat eine positive Wirkung auf die betroffenen Extremität Gichtarthritis. Zwischen den Anfällen gezeigt: Ultraschall, Schlamm, Phonophorese mit Hydrocortison. Während der Anfälle werden Verfahren wie UV- und Pulsströme vorgeschrieben.

- Die Plasmapherese wirkt sich positiv auf den Behandlungsverlauf aus. Um dies zu tun, macht der Patient Blutentnahmen Abschnitt, die spezielle Installation in Plasma unterteilt und Formelemente, die an den Patienten zurückgeführt werden, und das Plasma ausgenutzt wird. Plazmarez kann Harnsäurespiegel im Blut, lindert die Entzündung verringern.

Der Prozess der Plasmapherese bei einem Patienten

Prozess Plazmafareza Patienten

- Chirurgie wird bei groß Läsionen und Geweben der Gelenke, in der Gegenwart von großen tophi machbar. Diese Art des chirurgischen Eingriffs wird nur unter der Bedingung verschrieben, dass die medikamentöse Behandlung kein positives Ergebnis bringt.

Chirurgischer Eingriff

Beine Gicht-Behandlung Volksmedizin

- Komprimiert Fisch( Filet sollen auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, wickelt Film, zu erwärmen und für die Nacht verlassen), innerhalb von 10 Tagen verwenden. Komprimieren

Fischkompresse zur Behandlung von Gicht

Fisch Gicht

zu behandeln - Trituration mit Aktivkohle( Aktivkohle 1/2 Tasse verrieben und gemischt mit einer kleinen Menge an Wasser und 1 Esslöffel Leinsamen) wird über Nacht durchgeführte Wiederherstellung abzuschließen.

- Ointment Butter und Alkohol( Öl ist in gleichen Teilen mit einem Alkoholgemisch vor dem vollständigen Ausbrand Alkohol zu zünden geschmolzen und gemischt wird) verwendete erkrankte Abschnitte bis zum Verschwinden von Schmerz-Syndrom.

- Eine Lösung von Jod und Aspirin( 10 ml von Iod mit 5 Tabletten von Acetylsalicylsäure zu einheitlicher Masse gemischt waren), wird in Form des Reibens, wonach die Verschleiß Socken oder Handschuhe verwendet.

- Bäder mit Jod( in drei Litern Wasser notwendig: 9 Tropfen Jod, 3 Teelöffel Backpulver) helfen, die Harnsäure Ablagerung zu reduzieren.

Bäder mit Jod - ein äußerst wirksames Werkzeug für Gicht

- Kräutermedizin( Kräuter für Bäder verwendet, und für die orale Verabreichung, wie Kamille, Limette und Serie) wirkt sich positiv auf den allgemeinen Zustand des Patienten und beschleunigt den Heilungsprozess.

Physiotherapie

- Ointment aus Meersalz( 0,5 kg Salz wird siedendes Wasser gegossen, und auf der Wärme setzte vollständig Feuchtigkeit verdunsten und fügte dann 200 g Petrolatum, gemischt und als Kompresse aufgebracht über Nacht, das obere Gewebe isolieren).

- Für die Behandlung von Gicht gilt Fett, die Stücke im gelenknahen Bereich Reiben oder für die Nacht zu verankern.

Behandlung von Gicht mit Speck

- Zwiebelbrühe( 2-3 unbehandelte Zwiebeln Wasser gießen und kochen, bis sie weich werden) oral 3-mal täglich ein halbes Glas vor einer Mahlzeit eingenommen 10-15 Tage.

med-shkola.ru Die Verwendung von Volksmedizin bei der Behandlung von Gicht in den Beinen Gout

Füße

- eine schmerzhafte Entzündung der Gelenke, eine spezifische Form von Arthritis, die die Füße betreffen.

Kommt aufgrund von Stoffwechselstörungen aufgrund genetischer Veranlagung oder gegen eine andere Krankheit( Diabetes, Fettleibigkeit, etc.) vor. Es liegt in der Tatsache zum Ausdruck, dass die Harnsäurespiegel im Blut erhöht, über die als Kristalle in den Gelenken ausfällt, eine Quelle von starken Schmerzen.

Manifestation ist ein Angriff, der plötzlich beginnt. Das Gelenk entzündet sich, schwillt an und wird rot. Die Temperatur kann ansteigen. Nach medikamentöser Behandlung für 5-7 Tage ist der Zustand bis zum nächsten Angriff normalisiert.

Je länger die Krankheit dauert, desto häufiger manifestiert sich die Krankheit, was zur Zerstörung des gesamten Körpers führt.

Kann ich mit dieser Krankheit umgehen? Welche Methoden zu heilen und zu vergessen? Zu diesem Zweck lohnt es sich, die Behandlung mit Volksmedizin in Betracht zu ziehen. Die Behandlung von

Volksmittel Gicht

Behandlung von Gicht mit Volksmethoden

Auf jeden Fall gibt es keine solche Pillen oder Kräuter, die nach dem restaurierten Stoffwechsel zu empfangen. Immerhin, der Stoffwechsel, die Verletzung ist die Ursache der Krankheit, so dass die Behandlung von Gicht Zehe - Materie, die einen systemischen Ansatz erfordert.

Nur medizinische Behandlungsmethoden führen nicht zur vollständigen Genesung. Hier müssen Sie sowohl die Mittel und Methoden der traditionellen Medizin hinzufügen, berücksichtigen Sie andere Krankheiten, die Wechselbeziehung der verwendeten Drogen. Und das will definitiv ihre Heilung, in eine Reihe von verschiedenen Maßnahmen zur Wiederherstellung aus dem reichen Arsenal der Volksmedizin einschließlich. Verwenden, beobachten und analysieren, ändern oder hinzufügen.

Wege, Methoden und Volksmedizin im Kampf gegen Gicht:

  • Macht;
  • Reinigung von Gelenken;
  • Bad Verfahren;
  • Phytotherapie( natürliche Heilmittel);
  • Massage;
  • Apitherapie;
  • medizinische Gymnastik;
  • Behandlung mit Wasser.

Mahlzeit bei Gicht

beginnen, das führt überschüssiges Essen und Trinken, nämlich übermäßigen Alkoholkonsum und Lebensmittel, die reich an Purinen Gicht. Dieses Fleisch und Fleischprodukte, Fisch und Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte. Und Harnsäure, deren Überschuß die Ursache von Gicht ist, ist das Produkt des Abbaus von Purinen( Nukleinsäuren).

Daher beginnt für einen Patienten die Gichtbehandlung mit Volksmethoden mit einer Ernährungsumstellung.

Während des Angriffs sind aus der Ernährung von Fleisch ausgeschlossen, Geflügel, Innereien( Leber, Niere), Würstchen, Champignons, Bohnen, Meeresfrüchte und Fisch, etwas Gemüse( Radieschen, Sauerampfer, Blumenkohl, Tomaten).Zwischen den Anfällen sollte ihr Konsum begrenzt sein. Dies gilt für Alkohol.

Kirsche ist nützlich für Gicht

Seien Sie sicher, in Ihrer Ernährung Kirschen enthalten, Trauben und andere Beeren sind dunkelrot und blau, Fischöl oder Leinöl( Quelle von Omega-3-Fettsäuren), verschiedene pflanzliche Öle( Quelle für Vitamin E).

Bei Gicht ist es wichtig, ein bestimmtes Trinkregime einzuhalten. Wasser trägt zur Ausscheidung von Harnsäure bei. Sie müssen klares Wasser, basisches Mineralwasser, Beeren, Obst, Gemüsesaft trinken. Säfte werden am besten selbst zubereitet, ohne Zucker.

Die Menge der Flüssigkeit ist nicht auf eine Erhöhung beschränkt, aber nicht weniger als 1,5 Liter.

Reinigung der Gelenke

Gicht ist die Ablagerung von Schlacken( Salzen) in den Gelenken an den Beinen. Eine der Behandlungsmethoden aus der traditionellen Medizin ist die Reinigung der Gelenke. Infusion von Lorbeerblatt-Infusion wird verwendet.

Die Infusion wird am Abend zubereitet.5 Gramm eines Blattes gießen Sie zwei Gläser Wasser, kochen für 5 Minuten, in eine Thermoskanne gießen und bis zum Morgen gehen. Am Morgen, quetschen und nehmen Sie nur kleine Schlucke während des Tages, dehnen den Vorgang für 12 Stunden. Wiederholen Sie dies an den Tagen 2 und 3.Machen Sie eine Pause für 7 Tage und nehmen Sie die Infusion wieder nach dem Schema.

Reinigen Sie während des Jahres mit einem Viertel Quartal.

Bevor Sie Beingelenke Reinigung beginnen erforderlich sowie die Verwendung von Infusions den Darm reinigen können Allergien verursachen. Das Essen während der Infusion sollte vegetarisch sein.

Ein beliebtes Mittel zur Reinigung ist ein wöchentliches Dampfbad oder eine Sauna. Badeanwendungen helfen, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Darüber hinaus ist dieses Verfahren in jeder Hinsicht nützlich und angenehm.

Natürliche Heilmittel

Sellerie bei der Behandlung von Gicht

Menschen nutzen Geschenke der Natur für ihre eigenen Bedürfnisse. Also, für die Behandlung von Gicht, verschiedene pflanzliche Heilmittel verwendet werden: Kräuter, Beeren, Obst, Gemüse. Sie helfen, die Konzentration von Harnsäure zu reduzieren und Entzündungen und Schmerzen zu reduzieren. Verwenden Sie Pflanzen und zur Vorbeugung von Krankheiten. Aus pflanzlichen Rohstoffen werden Arzneimittel hergestellt, die Wirkstoffe von Heilkräutern verwenden. Die Behandlungsmethoden mit natürlichen Heilmitteln können Wunder bewirken.

Pflanzliche Heilmittel können in diejenigen unterteilt werden, die helfen, Harnsäure zu entfernen, und diejenigen, die Entzündungen lindern und Schmerzen lindern.

das Selleriesalz anzeigen, die Blätter von Erdbeeren und Preiselbeeren, Kirschen und Trauben, Birkenblätter, Hafer

Samen von Sellerie - ein traditionelles und bezahlbaren Medikamenten verwendet, um alle Arten von Arthritis zu behandeln, aber sie sind besonders wirksam bei der Behandlung von Gicht. Hilft dabei, überschüssige Harnsäure loszuwerden.

Dosierung: 2 Gramm trockene Sellerie Samen ein Glas Wasser gießen und kochen für 10 Minuten. Dekotrinken bis zu dreimal täglich. Sellerie Sellerie in Ihrer Ernährung enthalten. Sie können auch in Supermärkten gekauft und in ihrem eigenen Land angebaut werden.

Neumyvakin in dem Buch „Endoecology Gesundheit“ gibt ein Rezept für die Behandlung von Arthritis und insbesondere, Gicht mit Sellerie. Sellerie - 4 kg, Knoblauch - 100 g, Meerrettich - 400 g, 4 Zitronen- mince, gefaltet in ein 3-Liter-Glas und links für 10 Tage im Dunkel. Drücken Sie die Flüssigkeit durch die Gaze, fügen Sie 500 g Honig hinzu. Nimm 1 EL.Löffel 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten 2-3 mal am Tag.

Trinken Sie eine Infusion von Erdbeerblättern oder Preiselbeeren, gebraut wie Tee, 1 Glas 2 mal täglich für 2-3 Monate. Wenn möglich, gibt es in der Wachstumsperiode Beeren pro 1 Glas pro Tag( nicht weniger).

1 Glas Haferkörner kochen in 1 Liter Wasser, bis das Volumen um die Hälfte reduziert ist. Squeeze, fügen Sie 2 Tassen Milch hinzu, kochen Sie, nehmen Sie 1 Glas 3 Mal pro Tag. Extrem nützliche Abkochung für den gesamten Organismus!

Während des Tages 1,5 kg Trauben essen, mit alkalischem Wasser gewaschen. Die Behandlung dauert mindestens fünf Tage.

Entlasten Sie die Entzündung und Schmerzen von Weidenweiß, Ingwer, Kurkuma.

Die weiße Weidenrinde ist reich an Salicitaten. Seit der Zeit von Hippokrates als pflanzliches Betäubungsmittel und entzündungshemmendes Medikament verwendet. Dosierung: 2 Teelöffel zerkleinerte Rinde pour 1 Tasse kochendem Wasser. Bestehen Sie 20 Minuten. Nehmen Sie 3 mal am Tag.

Ingwer ist ein Gewürz mit entzündungshemmenden Eigenschaften. Dosierung: 1-2 Teelöffel geriebener frischer Ingwerwurzel mit einem Glas kochendem Wasser. Trinken Sie 3 mal am Tag.

Curcumin ist ein Bestandteil eines anderen Gewürzes, Kurkuma. Sehr aktiv lindert Entzündungen und damit verbundene Schmerzen. Fügen Sie es in Ihre Ernährung ein.

Apitherapie oder Behandlung mit Bissen von Bienen

Apitherapie für Gicht

Bemerkenswerte Volksheilmittel für Gicht sind Produkte der Bienenzucht und Stiche von Bienen, oder vielmehr, Gift, das unter Ihre Haut während eines Bissens kommt. Dieses Gift lindert den Schmerz.

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie nicht allergisch gegen Bienen sind.

Therapeutische Gymnastik

Gicht an den Beinen und medizinische Gymnastik sind kompatibel. Hier sind die effektivsten Übungen:

I.p. Lügen, Arme und Beine gerade.

  1. Rotation. Drehen Sie den Fuß in einem Kreis im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn. Die Richtung ist der Daumen, der kreist.
  2. Abstoßung. Ziehen Sie die größte Zehe des Fußes von sich weg und beugen Sie sich vor.
  3. Zucht. Die Beine sind auf die Breite der Schultern geschieden. Züchte und drücke deine Finger zur Seite und versuche, sie auf die Oberfläche zu legen.
  4. Kompression. Drücke und öffne deine Zehen, dehne und drücke die Fußsohle.

Wie Sie wissen, gibt es kein Leben ohne Bewegung. Daher ist es nicht wert sich auf therapeutische Gymnastik zu beschränken.

Der Weg der Wasseraufbereitung

Behandlung von Gicht mit Wasser

Eine einfache und effektive Methode, die Ende des 19. Jahrhunderts von Dr. Sebastian Kneipp entwickelt wurde.

Kneipp glaubte, dass die Ursache jeder Krankheit in der Stagnation des Blutes liegt, nämlich in der Zirkulationsrate, die durch Verstopfung durch Fremdkörper, Schlacken abnimmt.

Wenn Sie die richtige Blutzirkulation wieder herstellen und aus dem Blut verdorbene Säfte und schädliche Elemente extrahieren, die die Bildung von sauberem Blut stören und das Gesunde verderben, können Sie vollständig geheilt werden. Und da Wasser weich machende, isolierende und stärkende Eigenschaften hat, bedeutet es, dass es alle unheilbaren Krankheiten heilen kann.

Um die Gicht der Beine zu heilen, können Sie Wraps oder Bäder verwenden, mit Heu oder einer Brühe Haferstroh. Eine kleine Menge( 3-5 Handvoll) Heunieselregen wird mit kochendem Wasser überbrüht, den Behälter abgedeckt und die ganze Mischung wird zu einer angenehmen Wärme abkühlen gelassen, wonach ein Fußbad genommen wird.

Gegenwärtig kann die Hydrotherapie auf die Volksheilmittel zurückgeführt werden, da immer mehr Menschen Kneipp-Techniken für ihre Genesung verwenden.

Psychologischer Faktor

Derzeit verstehen sowohl Vertreter der offiziellen Medizin als auch Volksheiler und erzählen dem Patienten, dass ohne eine Stimmung für Genesung, ohne den Wunsch, gesund zu sein, niemand meint, keine Methode hilft, die Krankheit zu heilen.

Deshalb, bevor Sie mit der Behandlung beginnen, glauben Sie, dass Sie es wert sind, gesund zu sein.

Geben Sie keine geringe Mobilität, erschöpfende Schmerzen und Entzündungen mit Gicht, um Ihren Lebensstil zu ändern. Beginnen Sie jetzt mit der Behandlung.

artrozmed.ru

Bei multiplen Gelenken werden nicht-steroidale Antibiotika verschrieben.

Wenn die Krankheit weit fortgeschritten ist, kann der Arzt stärkere Mittel verschreiben, die Ödeme reduzieren und die Synthese von Harnstoff unterdrücken:

  • Glucocorticoid,
  • Colchicin.

Akute Anfälle von Gicht werden durch Injektion direkt in das Gelenk entfernt. Die Injektion wird einmal durchgeführt, aber in einigen Fällen ist es notwendig, sie zu wiederholen. Wenn

identifizierten Krankheiten mit Stoffwechselstörungen in Verbindung( z. B. Diabetes), wird der Arzt das Schema der Behandlung dieser Krankheiten bestimmen.

Kampf überschüssige Grenze

Harnsäurekonzentration Für Harnsäure im Körper ernannt:

  • Aspirin in kleinen Dosen die Sekretion von Harnsäure zu unterdrücken.
  • Butadion hat eine moderate Wirkung, Nebenwirkungen sind möglich.
  • Anturan ist heute das wirksamste Medikament. Es reduziert signifikant das Vorhandensein von Harnsäure im Blut. Eine vollständige Normalisierung ist innerhalb von 2-3 Wochen möglich.
  • Ketazone parallel wirkt entzündungshemmend und analgetisch.
  • BENEMID ist weithin anerkannt als ein sehr wirksames Mittel. Kann für eine lange Zeit ständig verwendet werden. Bei langfristiger therapeutischer Wirkung werden Pausen bis zu 5 Monaten verordnet.
  • Atofan kann einen akuten Anfall lindern. Aber es wird sehr sorgfältig wegen Nebenwirkungen verwendet.
  • Urodan erhöht die Löslichkeit von Urinformationen.

Physiotherapie Techniken

moderne Art der Behandlung von Gicht Füße umfassen elektromagnetische Störungen oder Elektrophorese .Mit Hilfe von elektrischen Mikroströmen werden die gebildeten Salze zerstört und Harnsäure wird aus dem Körper ausgeschieden. Die modernste Methode zur Blutreinigung ist die Verwendung eines speziellen Apparates, der "Plasmophoresogemosorption" genannt wird. Eine weitere

progressive Behandlung von Gicht und Schröpfen ist krioaferez .Es basiert auf der Verwendung von niedrigen Temperaturen, die das Blut und seine Bestandteile beeinflussen. Diese Methode:

  • speichert und den Blutkanal des zellulären Elemente zurückgibt und die Nährstoffe in einer maximalen Menge,
  • entfernt gleichzeitig aus dem Blutplasma Harnsäure und andere Komponenten der endgültigen Austausch von Ketten ausgeschieden werden.

Als eine Hilfsmethode ist die Behandlung in einem Sanatorium und in einem Resort. In diesen Orten haben wir alle Möglichkeiten für eine breite Palette von physikalischen Behandlungen, wie Massagen und Physiotherapie-Übungen.

Wenn der Verlauf der Krankheit besonders schwerwiegend ist, greifen Sie auf die chirurgische Entfernung der Auswüchse des erkrankten Gelenks zurück.

Behandlung Volksmittel

Dekokte und Infusionen

aus dem Körper von überschüssiger Harnstoff Volksmedizin herzuzuleiten empfiehlt Kräutertees und Infusionen zu trinken, zum Beispiel:

  • Infusion Cranberry-Blätter. Ein Glas kochendes Wasser gießt 20 g Blätter. Besteht eine halbe Stunde. Trinken Sie tagsüber mehrmals einen Esslöffel.
  • Saft aus zweihunderlicher Brennnessel, dreimal täglich für 1 Teelöffel genommen.
  • Dekokt von Birkenblättern. Für zwei Gläser kochendes Wasser, zwei Esslöffel Blätter.10 Minuten kochen und eine halbe Stunde bestehen. Nach dem Filtern trinken Sie eine Vierteltasse während des Essens.
  • Abkochen von Knoblauch und Zitrone. Sehr effektiv. Durch den Fleischwolf vier Zitronen überspringen, drei Knoblauchzehen hacken. Gießen Sie die Mischung mit kochendem Wasser( 7 Gläser) und bestehen Sie 24 Stunden an einem dunklen Ort. Nehmen Sie den Morgen vor dem Essen für 3 Esslöffel.l.

Bäder und Kompressen

Ein gutes Ergebnis wird erzielt, wenn Gicht mit Kräuterbädern behandelt wird. Sie können hergestellt werden aus:

  • von Salbeiblättern,
  • von Haferstroh.

Es ist nützlich, Ihre Füße in einer heißen Lösung mit Waschseife( ein halbes Stück) und Salz( halbe Packungen) zu schweben. Eine einfache und effektive

Kompresse aus 250 g Salz hergestellt, die in 100 Gramm Wasser, um die Wasserverdampfung gekocht werden müssen. Dann wird die medizinische Vaseline( 200 g) in das Salz gepresst und alles vermischt. Wärmen Sie die Kompresse auf Ihren schmerzenden Beinen und halten Sie für die Nacht.

Ein gutes Werkzeug zur Behandlung von schmerzhaften Zapfen an den Zehen ist eine Kompresse aus der medizinischen Galle des Chemikers. Nach 15 Behandlungen gehen die Schmerzen vorüber. Und als Ergebnis von 40-45 Verfahren löst sich der Knoten.

Komplexere Zusammensetzung der Kompresse der medizinischen Galle( 1 Flasche) beinhaltet die Zugabe von Campher Alkohol( 160 g), rote Paprika( 1 Esslöffel).Die Zusammensetzung in der Bank sollte für eine Woche an einem dunklen kühlen Ort stehen.

Unabhängige Aktion

Kurzfristige Maßnahmen

Manchmal ist der Schmerz durch Eis auf das betroffene Gelenk Anwendung erleichtert. In anderen Fällen ist trockene Wärme effektiver( z. B. eine Decke, ein Heizkissen).Aber das bedeutet, dass Symptome der Krankheit für kurze Zeit entfernt werden.

Leistungsnachregelung Rolle

gute Ergebnisse bei der Behandlung von Gicht ergeben Diät. Mit ihr können Sie den Harnstoffspiegel im Körper stark reduzieren. Wir sollten die Tage nicht vergessen. Trinken Flüssigkeit

Am Tag müssen bis drei Liter Flüssigkeit trinken:

LechimSustavy.ru

Behandlung von Gicht Zehen

chronische Entzündung in den Gelenken der Zehen aufgrund der Ablagerung von Harnsäuresalze, genannt Gicht oder Gicht-Arthritis entstehen. Die Krankheit ist am häufigsten im Daumen lokalisiert. Bei Gicht ist eine rechtzeitige Behandlung notwendig, bei deren Fehlen eine vollständige Zerstörung des Gelenkes und die Ausbreitung der Krankheit auf innere Organe auftreten können.

verursacht von Gicht Zehen durch ein Ungleichgewicht des Stoffwechsels ausgelöst Entwicklung

Krankheit, worin die verbesserte Harnsäureproduktion und schließlich seine Ausscheidung über die Nieren ab. Die Verletzung des Austauschs kann durch mehrere Gründe verursacht werden.

  1. Genetisches Versagen. Sein Mechanismus wurde nicht untersucht, aber es ist bewiesen, dass Gicht durch die Erblinie über die DNA übertragen wird. Wenn es Fälle von einer Krankheit in der Familie gibt, steigt die Wahrscheinlichkeit einer Niederlage dramatisch.
  2. ungesunde Ernährung, schädliche Gewohnheiten. Lebensmittel, die reich an gesättigten Fetten und Purinen sind, fördern die Ablagerung von Harnsäuresalzen( Harnsäure), wie alkoholische Getränke und Rauchen. Wenn unausgewogene Ernährung mit einer Dominanz von fettem Fleisch, geräuchertem Fleisch und Konservierungsstoffe, kohlensäurehaltige Getränke, Süßigkeiten und Süßwaren, Kaffee und andere Produkte, beginnt Gicht aktiv Fortschritt.
  3. Krankheiten. Diabetes mellitus, Niereninsuffizienz, Psoriasis, Hypertonie, koronare Herzkrankheit, alle diese Staaten und ihre gleichzeitige Behandlung mit Medikamenten kann ein Katalysator für Gicht sein.
  4. Externe Auswirkungen. Verlangsamtes Trauma, Überbelastung durch Berufstätigkeit oder exzessiven Sport, zu enge Schuhe, Unterkühlung. Diese Faktoren können den Ausbruch der Krankheit auslösen, da das Gelenk bereits geschwächt oder geschädigt ist und sich die Salze aktiv darin anlagern.

Optional entwickelt Gicht alle Fans von fetthaltigen Lebensmitteln, Rauchen oder Kerne, aber wenn mehrere Faktoren zusammenkommen, außerdem gekoppelt mit einer schlechten Genetik, Wahrscheinlichkeit großen Zehen Gelenkerkrankungen, erhöht sich viele Male.

Symptome von Gicht Gicht

, auf dem Zehen zu entwickeln, die nur der Anfang einer umfangreichen Läsion sein können, durch einen starken ersten Kampf gekennzeichnet in der Nacht beginnen oder in der Morgendämmerung, und durch intensiven, pochende Schmerz in der großen Zehe begleitet. Andere Symptome der Krankheit umfassen die folgenden Manifestationen.

  • Geschwulst - erscheint direkt auf den Finger des Patienten und gilt für den gesamten Fuß.Wenn die Gicht das Gelenk nur eines Beines betrifft, bleibt das zweite vollkommen normal.
  • die Farbe ändern deckt - die Haut über die gemeinsamen ersten errötet ein wenig, aber mit der zunehmenden Angriff wird fast purpurrot.
  • Temperaturerhöhung - allgemeine Körpertemperatur steigt auf ca. 38 °, aber in der Zone Lokalisierungs Entzündung und 39 ° erreichen kann.
  • Überempfindlichkeits - sogar eine leichte Berührung auf den betroffenen Bereich verursacht eine erhöhte Schmerzen.
  • scharf oblegchenie- nach einigen Tagen der Folter( 3-5, selten 10) alle Manifestationen verschwinden, selbst wenn die Behandlung nicht durchgeführt. Die Diagnose der Krankheit

Der Angriff wurde verschoben, Sie können auf Ihr Bein treten, und Sie können sicher den großen Zeh berühren, was als nächstes zu tun? Wenn die Gesundheit teuer ist, warten Sie nicht auf die nächste Exazerbation. Obwohl eine Remission bis zu mehreren Monaten( 2-8) auftreten kann, geht die Gicht nirgendwohin und zerstört allmählich das Gelenk. Daher einmal erleichtert, und kehrte die Fähigkeit, normal zu bewegen, ist es notwendig, in die Klinik zu gehen, zu dem Profil Experten Rheumatologen( Arthrologie).Die Formulierung einer genauen Diagnose und Bestimmung des Grades der Gelenkschädigung wird auf mehreren Studien basieren.

  1. Röntgen. Machen Sie ein Bild des Fußes in mehreren Projektionen, um Veränderungen in den Geweben des Daumengelenks aufzudecken. In den frühen Stadien reichen Manifestationen noch nicht zur visuellen Erkennung aus, aber so selten sind sie so früh an einen Arzt gerichtet. In den Bildern, wenn Gicht fortschreitet, werden Knochengewebsdefekte, eine Verengung der interstitiellen Lumenlücke und eine Zerstörung des Knorpels gesehen.
  2. -Assays.
  3. Ein Bluttest zeigt die Anwesenheit eines entzündlichen Prozesses und eine Erhöhung des Harnsäurespiegels.
  4. Artrotsentez - Untersuchung der Gelenkflüssigkeit in dem Zehen in Remission gesammelt, detektiert das Vorhandensein von kristallinen Bildungen - Urat, Grundlagen von Krankheiten.

Außerdem diagnostische Verfahren Gicht Zehe( oder Zehe), um zu bestätigen, wird der Arzt eine ausführlichere Prüfung vorschreiben, einschließlich:

  • Sonographie( Ultraschall) der Nieren und der Ausscheidungsorgane Darm-Trakt;
  • Urinanalyse zur Bestimmung der pro Tag ausgeschiedenen Säure.

Es ist notwendig, die Ursachen der Gicht zu bestimmen, ob der Fall in Nierenpatienten, die nicht mit der Reinigung des Körpers von Zerfallsprodukte bewältigen, deren Behandlung zur gleichen Zeit mit Gicht wird eine viel größere Wirkung als die Linderung von Schmerzattacken und entzündungshemmende Therapie geben.

Behandlung von Gicht der Zehen

Ordnen Sie eine angemessene Bedingung zu, eine wirksame Behandlung ist nur durch einen qualifizierten Spezialisten möglich. Der größte Nutzen und die wirkliche Verbesserung werden durch einen integrierten Ansatz erzielt, der je nach Stadium und individuellen Patientendaten mehrere Möglichkeiten zur Beeinflussung der Krankheit umfasst. Der Grundbestandteil, der in allen Fällen verwendet wird, in denen die Gicht der Zehen diagnostiziert wird, besteht aus den folgenden Stufen.

osustave.ru

Wie behandelt man Gicht mit Beinen?| |Wenn die Gelenke schmerzen. .. |Wenn Gelenke schmerzen

Gichtarthritis ist eine chronische Erkrankung, die die Gelenke der großen Zehen betrifft. Es ist eine Pathologie des Stoffwechsels, und um genau zu sein, - eine Verletzung des Austausches von Harnsäure. In diesem Fall wird die Harnsäure im Blut zurückgehalten, und ihre Salze lagern sich in den periartikulären Geweben ab, was zur Entwicklung einer Entzündung führt. Neben Gelenken mit Gicht betroffenen Nieren mit der Bildung von Steinen, so sollte die Behandlung von Gicht an den Beinen komplex sein.

Wer ist von Gicht betroffen?

Am häufigsten betrifft Gicht Männer. Eine typische Gicht ist ein dicker, großer Mann Ende Vierzig, der leicht Alkohol mißbraucht und an hohem Blutdruck leidet. Die Ursachen der Gicht

Austauschbericht Purinbasen ist die einzige Ursache dieser Krankheit, und die stimulierte Produktion von Harnsäureausscheidung verringert und deren Salze und deren Natriumurat ausgeschieden. Für eine lange Zeit selbst Hyperurikämie manifestiert nicht und kann nur durch Zufall während der Untersuchung festgestellt werden, obwohl die pathologischen Prozesse im Bindegewebe der Gelenke bereits eingeleitet worden sind.

Die Gründe für die Verletzung des Austauschs von Purinbasen sind nicht vollständig geklärt.

Bis heute gibt es zwei provozierende Faktoren in der Entwicklung der Krankheit: Vererbung und Ernährung. Das Vorhandensein einer genetischen Prädisposition ist jedoch noch kein obligatorischer Faktor, der zur Entwicklung der Krankheit führt. Und viele von uns essen Fleisch, Schokolade und alkoholische Getränke unterschiedlicher Stärke, aber nicht alle entwickeln Gicht. Werden diese beiden Faktoren bei einem Patienten kombiniert, erhöht sich das Risiko, krank zu werden, zeitweise.

Dystrophische Prozesse der Gelenke des Fußes. Die wichtigsten Symptome der Fußarthrose und Behandlungsmethoden.

Wie man transversalen Plattfuß erkennt und behandelt Erfahren Sie hier mehr

Klinisches Bild

klassisches Symptom der Gicht ist starke Schmerzen in der ersten Zehe, manchmal andere Gelenke betroffen sind und für die Entwicklung von Polyarthritis. Provozieren Sie einen Angriff kann der unerträgliche Konsum von fetthaltigen Lebensmitteln mit alkoholischen Getränken.

Angriff in der Nacht entwickelt, das Gelenk schwillt an, wird akut schmerzhaft, die Haut über das Gelenk rot wird, steigt die Körpertemperatur auf 38 Grad oder mehr. Die Krankheit kann in wenigen Tagen von selbst verschwinden.

Oft ist die Krankheit asymptomatisch, und nur im Urin kann durch die Analyse zufällig Hyperurikämie detektiert werden. Bei chronischen Varianten von „Knochen auf seinen Füßen“ wachsen und subkutane Knötchen bilden - tophi( subkutan schmerzlos Bildung, lokalisierten Gewebe in dem Ferse Sehnen, Ohr und Ellenbogengelenken).

oben Manchmal ist die Krankheit, die durch Depressionen, Aggressivität oder Euphorie voraus. Oft gibt Dysurie( Störungen des Harndrang Häufigkeit, Art und Menge des Urins) und Neuralgie( Übelkeit, Aufstoßen, Erbrechen, etc.).

Nierenschäden mit Gicht besteht aus zwei Arten. Im ersten Fall interstitieller Nierengewebe mit der Entwicklung von Nephritis in den zweiten betroffen - sind Urat Steine ​​gebildet.

Behandlung von Gicht großer Zehe

umfassenden Behandlung von Gicht, enthält es mehrere Stufen.

In der akuten Phase der Patient zeigt völlige Ruhe und Bettruhe. Vor allem kämpfen sie mit Entzündungen und Intoxikationen. Eine gute Wirkung wird durch Anwendung von nicht-steroidalen Antirheumatika( Diclofenac, Voltaren) und Kortikosteroiden erreicht. Manchmal werden intraartikuläre Injektionen gegeben( Kenalog).Häufig Medikamente verschrieben - Colchicin, die Dauer der akuten Phase der Erkrankung bis drei Tage bis zu reduzieren ermöglichen.

erforderlich ernannt Grund Drogen den Austausch von Harnsäure zu normalisieren. Diese Medikamente reduzieren auch das Risiko von Nierensteinen. Die häufigste Medikamente heute ist Allopurinol, und sulfinperazon Ural, sind sie für eine lange Zeit verwendet. Erforderliche Medikament und Dosierung werden individuell unter Berücksichtigung von Alter und das Vorhandensein von Begleiterkrankungen ausgewählt. Basisbehandlung ermöglicht eine stabile Senkung des Blutharnsäurespiegel zu erreichen.

Eine wichtige Komponente der Behandlung von Gicht an den Beinen ist eine Diät. Anzahl in der Flüssigkeit getrunken Tag sollte auf drei Liter erhöht werden, ist es möglich, Leitungswasser oder Fruchtgetränke, Saft, ungesüßten Tee, Mineralwasser, Fruchtgetränke und dergleichen zu trinken. In der akuten Phase sollte aus der Ernährung von Junk-Food( Fett gebraten oder geräuchertem Fleisch, scharfe Gewürze, Schokolade, Kaffee, Alkohol) ausgeschlossen werden. Sie können fettarmen Gemüsesuppen essen, Fischgerichte, Getreide, Teigwaren, Milchprodukte und Früchte. Hühnerei ist in einer Menge von nicht mehr als einem Stück pro Tag erlaubt. Von

Hilfsverfahren für Gicht zugeordnet physiotherapeutischen Verfahren( Elektrophorese, magnetische, Balneotherapie, Anwendungen mit Dimexidum, Paraffin, Ozokerit), Massage, Physiotherapie und Kurbehandlung.

Bei der Bildung von großen tophi mit Gewebegeschwüren und Gegenwart der chirurgische Behandlung empfohlen Fisteln - Entfernung von „Samen“, weil sie unter dem Einfluss von Drogen nicht auflösen antipodagricheskih sowie stark Gelenkfunktion beschränken. Lochfraß - tophi auf Laser-Fuß ist am häufigsten heute. Unter dem Einfluss der Laserstrahlung wird tophus allmählich absorbiert, und Harnsäure Salze ausgeschieden.

Popularität bekommt Blutreinigung auf einer speziellen Maschine - plazmoferezogemosorbtsiya.

wichtiger Faktor bei der Prävention von Angriffen dieser Krankheit ist eine Gewichtskorrektur und eine angemessene Therapie Komorbidität, insbesondere Stoffwechselerkrankungen( Diabetes).

Ursachen der Fersensporn - enge Schuhe, Stoffwechselstörungen, Ferse Knochenverletzung. Verfahren zur Behandlung und Prävention

über die Ursachen und auslösenden Faktoren radiculopathy weitere Verbindung

Ozon-Sauerstoff-Therapie bei der Behandlung von Gelenken http: //osteokhondros.ru/Osteohondroz/ Ozonoterapiya-v-lechenie-sustavov-i-osteohondroza-pozvonochnika.html

Komplikationen Gicht Failure

mit den Empfehlungen des behandelnden Arztes entsprechen, selbstrückBasistherapie, Selbstmedikation, Alkoholmissbrauch und dergleichen.kann die gefährlichste Komplikation der Gicht entwickeln - chronisches Nierenversagen.

Prävention von Gicht

Patienten, die an dieser Krankheit leiden, sollten zweimal im Jahr durch den behandelnden Arzt kontrolliert werden und durchlaufen eine umfassende Prüfung, notwendigerweise einschließlich Blutchemie und Nierensonographie.

osteokhondros.ru

Als Entwicklungsprozess beginnt Pathologie, und welche Ursachen es

Gout Zehe

Ablagerung von Harnsäure Salzen in der unteren Extremität auf dem Finger erscheinen kann, so dass, mit dem Beginn der Entzündung in der Umgebung. Alle Gelenke der oberen und unteren Extremitäten können betroffen sein. Aber die Wirkung von konstanten Belastungen auf die Beine verursacht in den meisten Fällen eine zusätzliche Reaktion des umgebenden Gewebes in den Uratclustern und eine Zunahme der Empfindlichkeit in den Fingern. Daher tritt die Bildung von Gicht am Bein wahrscheinlicher an dieser Stelle auf.

Der Hauptgrund für den Beginn der Entwicklung dieser Krankheit ist die Verletzung von Stoffwechselprozessen im Körper. Es kann solche Faktoren aktivieren: - endokrine Veränderungen( Diabetes mellitus), Störungen des Fettstoffwechsels;- Nierenversagen;- zunehmende Veränderungen, die zu einer erhöhten Synthese von Harnsäure im Körper führen. Der Entzündungsprozess der infektiösen Ursprungs, ständige interne Mikro-Traumata, das Vorhandensein langfristige körperliche Aktivität, chirurgische Eingriffe auf lokaler Ebene erschwert die Entwicklung dieser Krankheit. Eine Ungleichgewichtsveränderung bei der Produktion von Harnsäure kann als Ergebnis einer Verletzung der genetischen Kontrolle des X-Chromosoms auftreten. Dieser Mechanismus des pathologischen Prozesses bestimmt die Prävalenz der Inzidenz dieser Krankheit bei Männern.

Wie Veränderungen im Körper mit Gicht

auftreten Die Krankheit selbst entwickelt sich über einen langen Zeitraum( für mehrere Jahre).Kann akute symptomatische Manifestationen haben, die bei akuter Entwicklung der Krankheit in Kombination mit Arthritis auftreten. Die Beschwerden können paroxysmal wahrgenommen werden und haben unterschiedliche Zeitintervalle. Eine Verschlimmerung des chronischen Verlaufs ist in den Herbst- und Frühjahrsperioden festzustellen. Von pathologischen Veränderungen betroffen zu sein, kann ein Glied sein, und vielleicht auch zwei Glieder gleichzeitig.

Exazerbation einer chronischen Verlauf

Dieser Zustand ist das Ergebnis der Hauptursachen - Veränderungen in den Nieren, die in der Regel sollte für die Ausscheidung von Harnsäure von ihnen verantwortlich. Die Ablagerung von Salzen dieser Harnsäure wird direkt durch Hyperurikämie verursacht. Wenn wir die Nierenerkrankung als primäre, was zu einer Gicht in den Füßen betrachten, wird diese Pathologie durch eine Störung des Purinmetabolismus verursacht, die durch genetische Anomalien auftreten, Störungen in der Ernährung( Fett, frittierten Lebensmitteln, übermäßige Verzehr von Eiern, Geflügelfleisch, Jungrindfleisch et al.).Die Faktoren prädisponiert für die Entwicklung dieser Krankheit möglich ist, sollte es auch Alkoholmissbrauch, eine längere Verwendung von Diuretika, toxische Belastung der Leber durch Medikamente.

symptomatische Manifestationen dieser Krankheit

Ausgang Pathologie induzierte Stoffwechselstörungen( das Endprodukt von Purin-Basen) kann keine Symptome. Der Anstieg der biochemischen Indikatoren beginnt allmählich zu erscheinen. Hauptsymptome werden in Form von grundloser Schwäche, gestörter funktioneller Nierenfunktion festgestellt, am Morgen können die Patienten Schwellungen unter den Augen haben.

Gicht am Zeh tritt nach der Kristallisation von angesammelten Natriumsalzen im Bereich des Fingergelenks auf.

Die Lautstärke nimmt allmählich zu. Wenn es eine lokale Entzündung gibt, ist es möglich, die Körpertemperatur und lokale Haut in einer akuten Periode mit Rötung zu erhöhen. Empfindungen im Bereich der Läsion manifestieren sich in Form von dumpfen unangenehmen Schmerzen. An diesem Ort klagen die Patienten oft über Kribbeln. Das Auftreten von Knötchenbildungen deutet darauf hin, dass der Prozess bereits in der Phase des Übergangs zu einem chronischen Verlauf sein kann. Die Daten der Kompaktierung von Harnsäurekristallen können einfach und mehrfach sein. Schwerer Verlauf hat Symptome von Bluthochdruck, Arthralgie, Nierenkolik.

Diagnostische Methoden der

Vor Beginn der Behandlung von Gicht an den Beinen ist es notwendig, die Ursache und den Grad der Gelenkschädigung durch diagnostische Methoden festzustellen. Arten der Forschung

Daten
erhöhten Blutharnsäure im Volumen der Blutzellen, Steigerung von Leukozyten, ESR erhalten. Wenn Lipidstoffwechsel in Blutzellen zu ändern können Triglyceride
Urine Tagesdosis von Urinbestandteilen umfassen größer als 0,3 Ebene mmol / L erhöhen, verminderte Urinzusammensetzungsdichte
Synovialflüssigkeit Inhalt viskos cytosis mit Zeichen, Nachweis von Harnsäure-Kristalle in Form vonBiopsie-knotige Formationen
Fat die Anwesenheit von Harnsäure-Kristalle Establishing
instrumentell Untersuchung

sustav-info.ru

treat Gicht als die Basis des nAlzen Füße

Helen Helen

Healer V.Yerofeev. Viele Menschen an den Gelenken der großen Zehen wachsen "Knochen", die sie daran hindern, normale Schuhe zu tragen. Dies ist aufgrund einer unsachgemäßen Ernährung und als Folge - ein schlechter Stoffwechsel im Körper. In diesem Fall wird die empfohlene wirksame Behandlung mit Jod: 4 Mal pro Woche tun Fußbäder, die aus kochend heißes Wasser 3 Liter nehmen( vorzugsweise destilliert) darin 3 TL lösen. .Backpulver und 9 Tropfen Jod. Die Temperatur des Wassers im Bad sollte so sein, dass es deinen Fuß nicht verbrennt. Die Dauer des Bades beträgt 7 Minuten. Nach dem Bad eine 5% ige Lösung von Jodalkohol oder Lugol auf die schmerzenden Stellen des Beins auftragen. Beine wickeln Papier ein, warm wickeln und ins Bett gehen. Am Morgen werden die schmerzenden Stellen 4 Stunden lang mit Olivenöl oder Vaseline bestrichen. Bei der Behandlung essen Sie nur Milch und Gemüse. Die Behandlungsdauer wird unabhängig bestimmt.
linken Fuß( der Finger nicht verformt wird), so daß ich weinen weinen. Der Schmerz begann vor etwa einem Jahr. Was ist diese Krankheit und wie kann man Schmerzen lindern?
akut, unerträgliche Schmerzen an diesem Ort - das Hauptmerkmal der Gicht ist die Krankheit nicht tödlich, aber es ist sehr kompliziert Leben. Gicht zu bekämpfen ist schwierig;Streng genommen kann diese Krankheit nicht geheilt werden, aber „einzufrieren“ es für die kommenden Jahre, Episoden von Schmerzen wie möglich zu vermeiden. Medikamente sollten einen Rheumatologen verschreiben, abhängig vom Zustand des Patienten. Typischerweise vorgeschriebenen Benzbromaron, normurat, wenn nicht in der rechten Niere( für Gicht direkt mit dem Zustand des Harnsystems des Körpers zusammenhängt) - Allopurinol, mirurit, tsiklorik.
Und um Schmerzen zu lindern,
- trinken nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente - ortofen, Diclofenac, maksigan, ketanov. Denken Sie daran - diese Medikamente für die Nieren ist nicht sehr gut, und sehr lange dauern, sie sollte nicht sein. Nun lindern die Schmerzen von Lotionen von der Apotheke Lösung von Analgin zu den wunden Stellen. Halte sie können bis zu 40-60 Minuten dauern.
Parallel zu der Behandlung, um die Ernährung folgen erforderlich( leider zum Scheitern verurteilt gouty zu lebenslangen Einschränkungen am Tisch).
- Verwenden Sie so wenig Salz wie möglich und besser und geben Sie es nicht auf.
- Ausschließen aus dem Menü tierischen Fetten, starke Fleischbrühe, Softdrinks, Wein, Bier)( im Extremfall ist es möglich, trinkt einen wenig Wodka oder Cognac) und Produkte, die Proteine ​​- Soja, Gemüse, Fett gebratenes Fleisch und Fisch.
- essen mehr Obst und Gemüse, Milchprodukte, trinken mindestens 2 Liter einer Flüssigkeit( Saft, Tee, Mineralwasser ohne alkalische Gas und so weiter.) Pro Tag.
Maksim Larionov, der Chirurg

ZaychEg Sunny

Viele Menschen haben Gelenkschmerzen. Es genügt, um ihre Nahrung zu verfolgen, genau zu bestimmen, ob es in der Ernährung ist jene Lebensmittel, die Gelenkschmerzen verschlimmern.
Es gibt Produkte, die Gelenkerkrankungen verursachen oder verschlimmern. Eine der schwerwiegendsten Krankheiten ist Gicht. Oft ist es nicht diagnostiziert, aber manifestiert sich ein starker Schmerz in den Gelenken. Gicht litt unter Beethoven, Rembrandt, Newton und sogar Michel Nostradamus.
Schmerzen an der Basis der Großzehe - ein Zeichen der Gicht
Krankheit entsteht, wenn der Körper die Fähigkeit verliert, ausreichend zu Harnsäure auszuscheiden. Harnsäure in Form von winzigen Kristallen sammelt sich in den Gelenken an. Auffällig ist das Auftreten der beginnenden Gicht Schmerzen in den Gelenken der ersten( großen) Zehe auf dem Fuß und oft Ödeme an seiner Basis. Aber diese Zeichen können und dürfen nicht sein, und Gelenke können einfach verletzen oder krank sein, krank sein.
Aufnahme von Nahrungsmitteln, mit Substanzen, Purinbasen genannt wird, führt zu deren Zersetzung zu Harnsäureausscheidung und eine unzureichende Funktion der Harnsäure führt zu joint disease.
enthält enorme Menge an Purin-Basen, und als Ergebnis verursacht Gelenkschmerzen:
Innereien, Fleisch Innereien
Meeresfrüchte( .. Austern, Muscheln, Muscheln, etc.)
Lamm, Kalb, Rind, Gans
Kaffee, Kakao und Schokolade, den Prozess der Bildung beschleunigenHarnsäure
Kaffee und Kakao, den Prozess der Auflösung der Purinbasen beschleunigen, in dem Körper ergibt, wird ein Überschuss an Harnsäure gebildet.
Produkte, die Fische Gicht

Gemüse und Früchte( besonders nützlich Kohl und anderes Gemüse mit groben Fasern verhindern helfen, so dass sie helfen, den Darm alles zu befreien, einschließlich Purin-Basen, und Ananas enthalten Enzyme, die aufgrund von spaltbarem Material, das nicht geben können
• Leistung: Form-Kristalle von Harnsäure)
Gicht können
Milch und Milchprodukte mit reduziertem Fettgehalt

Grünen Tee, Säfte
Brot, Nudeln, Reis
Selbst verwendet werden MODnenie Macht. Vermeiden Sie dunkle Fleisch, Rindfleisch, Innereien, Sardinen in Öl, Pilze, scharfe Gewürze, Schokolade, Kaffee, Alkohol. Essen Sie viele Kirschen und Pflaumen, die eine wunderbare harntreibende Eigenschaft haben. Versuchen Sie, Gewicht zu reduzieren. Viel trinken( Wasser, Tee), Alkoholkonsum einschränken.
• verringern Schmerzen - kalte Kompressen, Wärmflasche mit Eis, Dusche, Waschobstessig. Warme Bäder Ganzkörper( 3 mal täglich) mit Brennnessel oder ein paar Tropfen Rosmarinöl. Massieren Sie die betroffenen Stellen mit Lavendel, Makrele oder Rosmarinöl.
• Tee: Hagebutten, Löwenzahn, Primel hoch, Schachtelhalm, Weiß Brennnessel. Diese Tees sind auch in Bezug auf die Prävention nützlich.
UNTERSTÜTZUNG DER FOLG... Ich sehe, dass viele Menschen an Gicht leiden, und jeder auf seine Weise ist von diesem Unglück gerettet. Ich hoffe, dass meine Methode, Menschen zu behandeln, auch nützlich sein wird. Hier ist meine Gicht, „kann es nicht ertragen“ Sandalen, Geben Sie ihnen das Leder und weich, aber sonst wird unerträglich weh tun. Aber meine Rente erlaubt mir nicht, Qualitätsschuhe zu kaufen. Es ist notwendig zu tun, was ist, und das ist das billigste Schuhwerk. Also, bevor sie auf Socken anziehen und Schuhe, ich auf arthritischen Klumpen Stück Folie verhängen. Und ich werde dir sicher sagen, dass nichts weh tut. Probieren Sie es selbst aus - es hilft sehr!
KÖRPERSCHÄTZE.... im Bereich der Gelenke schienen die Wucherungen und Finger krumm zu sein. ..Im Allgemeinen ist der Anblick nicht angenehm. Ich sah meine Hände und jubelten Freund - keine Sorge, ich habe das gleiche hat, und ich besitze sie geheilt. Und sie sagte mir das Rezept für die Behandlung. Ich habe es 10 mal benutzt und alle meine Wucherungen sind verschwunden. Es stellt sich heraus, dass Sie auf diese Weise die "Knochen" an Ihren Beinen loswerden können.
Und das Rezept ist das. In einer 10-Milligramm-Flasche Jod sollten fünf Tabletten konventionelles Aspirin gelöst werden. Schütteln Sie die Flasche und Aspirin löst sich auf, und Jod wird farblos. Diese Lösung ist in der Nacht notwendig, den betroffenen Bereich -narosty an den Händen oder Knochen auf die Beine verschmieren - und setzen Gliedmaßen in warmen - tragen Handschuhe an den Händen, auf

Calamity

Füße Bäder mit Kamille und goldenen Schnurrbart

Elena Rodina

vor kurzem zusammengezogen Knochen im Fuß großen Zehich auf Insulin 17 Jahre

Tabletten aus Gicht Allopurinol Preis

Tabletten aus Gicht Allopurinol PreisGichtGicht

Preparation „Allopurinol“: Feedback Ärzte, Indikationen für die Anwendung, Nebenwirkungen Today drug „Allopurinol“ ist einfach( primäre und pathogene geerdet) ein Medikament, das bei der Behand...

Weiterlesen
Tabletten von Gicht

Tabletten von GichtGichtGicht

Tabletten zur Behandlung von Gicht Das Gelenk wird durch Kristalle von Harnsäure zerstört Eine solche Krankheit wie Gicht ist der Menschheit seit der Antike bekannt. Die Ursache für sein A...

Weiterlesen
Heilmittel für Gicht

Heilmittel für GichtGichtGicht

Das beste Mittel gegen Gicht - Selbstbeherrschung und strenge Disziplin Gicht ist eine sehr ernste Krankheit. Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wissen, dass Gicht den Lebensstandar...

Weiterlesen