Fersensporn Behandlung mit Volksheilmittel Jod

Fersensporn: Behandlung mit Volksheilmitteln( Jod, Essig, Ei)

Bis heute ist der gemeinsame Lebersporn, oder Plantarfasziitis, eine häufige Krankheit geworden. Sie können solche Schwierigkeiten in jungen Jahren bekommen, aber häufiger bekommen sie es nach vierzig Jahren.

"Nagel" in der Ferse

Wie sieht Fersensporn aus? Es ist ein Wachstum der Knochenoberfläche, in dem der Kalkaneus und der Sporn im Bereich der Achillessehne zusammenschmelzen. Die maximale Belastung während des Gehens wird durch einen Stop getestet, zu diesem Zeitpunkt fällt der größere Teil auf den Hügel( Kalkaneus), worauf später ein mikroskopischer Riss auftritt. Normalerweise heilt es sich allmählich selbst, aber wenn es zu viel Schaden gibt, entzündet sich die Faszie der Sohle, was zu Schmerzen führt. Diese Krankheit kann sich bei einer Person mit Plattfüßen entwickeln.

Symptome des Kalkaneus Sporn

Fersensporn Behandlung mit Volksheilmittel Jod

Das Auftreten eines Sporns bei jedem Menschen kann sich durch einzelne Symptome unterscheiden, aber es gibt Anzeichen, die diese Krankheit noch vereinigen. Dies ist ein brennender Schmerz mit einer Belastung des Fußes, einem plötzlichen Schmerz beim Gehen und einem konstanten Gefühl eines "gehämmerten Nagels".

Aber wenn eine Person sich hinlegt, beginnt der Schmerz zurückzugehen. Die Art des Schmerzsyndroms hängt nicht von der Größe des Sporns ab, sondern von der Empfindlichkeit der Weichteile im Bereich des Knochens. Hilfe zu verstehen, was ein Kalkaneus Sporn, Foto. Symptome zeigen auch eine Krankheit an.

Ursachen von Leiden

Frauen, die von Tag zu Tag auf den Fersen gehen, leiden häufiger als Männer an Plantarfasziitis, da sie ständig zusätzlichen Stress auf der Ferse erzeugen. Einer der Gründe für das Auftreten des "Nagels" in der Ferse ist die Krümmung des Wirbels, weshalb sich der Gang ändert und die Belastung auf den Fuß umverteilt wird.

Spurs können bei nicht diagnostizierten infektiösen, rheumatischen Erkrankungen oder zB bei Stoffwechselstörungen auftreten. Athleten können auch dieser Geißel ausgesetzt sein, insbesondere gefährdeten Sportlern. Wenn die Krankheit fortschreitet und der Entzündungsprozess nicht lange anhält, kann ein Osteophyt oder eine Ansammlung von Salzen auftreten.

Spurdetektor

Sie können den Spondorn mit einer Röntgenaufnahme diagnostizieren. Danach sollten Sie Hilfe von einem Arzt suchen: einem Orthopäden, einem Chirurgen oder einem Traumatologen. Konservative Behandlung besteht darin, orthopädische Schuhe zu tragen, die eine Rille im Stirnbereich haben. Oder es kann eine spezielle Einlegesohle oder ein Futter sein. All dies trägt dazu bei, die Belastung der Ferse zu reduzieren und somit Schmerzen zu beseitigen.

wie man den Fersensporn los wird

Helfen Sie sich selbst

Wenn die Ursache der Krankheit noch nicht bekannt ist, können Sie, nachdem Sie auf einige Empfehlungen zurückgegriffen haben, den allgemeinen Zustand lindern.

Der erste Weg besteht darin, eine Gummirolle herzustellen und sie in Ihre Schuhe zu legen, damit Sie beim Gehen des Sporns keinen Kontakt damit haben. Sie können ein Gummipolster in Form eines Hufeisens machen und es an Ihre Alltagsschuhe kleben, so dass eine Lücke zwischen der Innensohle und der Ferse entsteht. Dies wird dazu beitragen, den Entzündungsprozess schnell zu entfernen.

Um die Schmerzen zu lindern, können Sie entzündungshemmende Salbe verwenden, aber welche - es ist besser, einen Arzt zu konsultieren. Für diese Zwecke ist eine Anästhesiemaske "Fersensporn" geeignet.

Mit dem fortgeschrittenen Stadium der Krankheit verbessert sich die Situation der Wanne deutlich. In der Anfangsphase der Entzündung werden diese Verfahren nicht empfohlen, da sie die Krankheit verschlimmern können. Wenn die zugrunde liegende Ursache der Fersensporn Krankheit ist, sollten Sie zuerst loswerden.

Volksmethoden der Behandlung von Fersensporn

Innovative Technologien

In der Welt der modernen Technologie ist die Stosswellentherapie eine wirksame und beliebte Methode zur Behandlung des "Nagels" in der Ferse. Dies ist eine relativ neue Methode, um Sporen loszuwerden, hat aber bereits viele positive Kritiken erhalten. Perkussionsbehandlung des Fersensporns erfolgt mit Hilfe von speziellen Geräten, die Stoßwellen ausführen, die direkt auf den erkrankten Teil des Körpers auswirken.

Diese Methode hilft, die Krankheit ohne Operation und Schaden für weiche Gewebe loszuwerden. Diese Behandlungsmethode ermöglicht es, die Salzablagerungen zu vergessen, sie zu lockern, das Ödem allmählich zu reduzieren und schmerzende Schmerzen zu beseitigen.

Fersensporn Behandlung mit Essig

Stärke der Volksmedizin

Viele Menschen suchen nach einer Möglichkeit, den Fersensporn selbst loszuwerden, ohne auf die Hilfe von Ärzten zurückgreifen zu müssen. Bei dieser Gelegenheit eine ausgezeichnete Wahl - Rezepte, seit Jahrhunderten bewährt.

Essigtinkturen

Wenn Sie mit „Fersensporn“ diagnostiziert werden, die Menschen - die Fersensporn Behandlung Essig - eine der beliebtesten Methoden der Tricks. Das Rezept ist einfach: Nehmen Sie eine kleine Schüssel oder Tasse, ein Ei zu legen und füllt ihn mit Essig( Stammtisch, 100 Gramm), dann 100 g geschmolzener Butter hinzufügen( besser in einer Pfanne zu ertrinken).

Creme Fersensporn

Die resultierende Mischung, ohne Mischen, an einem dunklen Ort für drei Tage. Nach drei Tagen ist das Medikament fertig, rühren Sie gut vor Gebrauch. Nun, bevor Sie zu Bett gehen, wenden Sie das fertige Produkt direkt auf den Bereich der Sporen, Ferse Wrap mit Gaze und sichert mit einem Verband, dann auf Socken angezogen und ins Bett gehen. Nach einer zweiwöchigen Behandlung verschwinden die Schmerzen. Mit einer solchen Krankheit, wie Fersensporn, Essig + Ei - eine ausgezeichnete, bewährte Medizin.

Sie können einen Paraffin-Stiefel machen, der dann auf die gedämpften Beine aufgetragen wird. Nehmen Sie vier Löffel aus Wachs schmelzen und es, fügen Sie 2 Esslöffel Tinktur aus Calendula und fünf Esslöffel Essig( vorzugsweise Apfel).Mischen Sie alles gründlich - Ihr Boot kann bereits benutzt werden.

Bevor Sie die Paraffinkompresse anwenden, öffnen Sie Ihre Füße in heißem Wasser mit Kräutern. Für diese Zwecke, Kamille, Calendula oder Johanniskraut sehr gut. Innerhalb von fünfzehn Minuten lassen Sie Ihre Füße beflecken, wischen Sie sie dann trocken ab und ziehen Sie einen medizinischen Stiefel an.

Aber das sind nicht alle Methoden, um den Fersensporn loszuwerden. Es wird nicht empfohlen, Volksmedizin zu verwenden, wenn Sie Verletzungen an den Fersen haben, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen. Essig Lotionen müssen den ganzen Monat wiederholt werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Fersensporn Fotosymptome

Rezepte boltushek von Jod

Wenn Sie Fersensporn betroffen sind, die Behandlung von Volksmittel, wie Jod, Sie schnell von Schmerzen lindern. Um die Salbe zu machen, ist es notwendig, mit zwei Tabletten „Aspirin“( in Pulverform) drei Prozent Jod zu mischen, dann die Bandage und anzuwenden wurde ein gerührtes Gemisch auf den betroffenen Bereich aufgetragen. Ziehe nun deinen Zeh an oder bedecke den Fuß mit etwas Warmem. Aus Gründen der Effizienz können Sie Ihren Fuß mit einem Wachstuch umwickeln. Diese Verfahren müssen dreimal pro Woche durchgeführt werden.

Wenn Fersensporn entwickelt wird, kann die Behandlung mit Volksmedizin( besonders Jod) ein gutes Ergebnis liefern. Für medizinische Zwecke verwenden Sie eine Lösung von Jod in reiner Form, zum Beispiel können Sie Lotionen machen. Für Wasserverfahren ist es notwendig, dieses Mittel in einen Behälter mit Wasser zu gießen und den Fuß dort vollständig abzusenken. Halten Sie für ein paar Minuten, dann ein Bein ausziehen, wickeln Sie es mit einer Serviette oder Gaze und wickeln Sie es herum. Diese Behandlungsmethode beinhaltet einen zehntägigen Kurs. Wenn Sie Fersensporn gefoltert werden, wird die Behandlung mit Volksmedizin( Jod) sehr praktisch sein. Zur Herstellung von Tinkturen

Rückenmarksschocktherapie

benötigen zwei lod Phiole, Baldrian( in flüssiger Form) und Köln. Alle Flüssigkeiten in einem einzigen Behälter gemischt werden, um den Inhalt von ein paar Schoten Peperoni hinzufügen, dann das Medikament in einem dunklen Ort im Laufe des Tages zu bestehen. Vor dem Schlafengehen, gilt die hergestellte Mischung auf dem Herd Entzündung Wickeln Sie das Bein mit einem Verband oder Gaze und auf einer Socke setzen.

komprimiert und Lotionen

Traditionelle Methoden der Behandlung von Ferse oft die Verwendung von Jod, Honig und Salz beinhalten Sporen. In der Schüssel gießen fünfzig Milliliter Jod, fügen Sie einen Teelöffel Salz und einen Esslöffel Honig. Nun rühren Sie die Lösung um, dann tragen Sie die Mischung auf die Bandage und befestigen Sie sie an der kranken Ferse. Achten Sie darauf, mit Zellophan einwickeln zu halten, um einen thermischen Effekt zu erzielen.

Diese Verpackung kann morgens und abends durchgeführt werden, für 15 Minuten, wird das Ergebnis nach fünf Behandlungen erscheinen. Viele sagen, dass ist wirklich ein Allheilmittel für den Geißel des Fersensporn, - die Behandlung der Volksmedizin, vor allem Jod. Schmerzen können mit Hilfe von Tabletts reduziert werden. Um dies zu tun, dauert es 3 Liter heißes Wasser, fügen Sie einen Löffel Soda( die übliche) und fünfzehn Tropfen Jod. Mischen Sie den Inhalt gut und tauchen Sie die Ferse für 10 Minuten in die Lösung.

Traditionelle Methoden der Behandlung von Fersensporn sind sehr vielfältig, so können Sie alle Möglichkeiten versuchen, den man zu bestimmen, die in Ihrem Fall am wirksamsten wäre.

fb.ru

Fersensporn - Behandlung der Volksmedizin

Fersensporn Behandlung mit VolksmedizinFersensporn

, volkstümlich Fersensporn genannt - eine Krankheit, die durch das Auftreten der Proliferation des Kalkaneus und der Ausbildung der Spitze in der Stelle begleitet wird, in dem die Fussbänder der Achillessehne verbunden sind. Da das Gehen auf der Ferse den Hauptanteil des Körpergewichts ausmacht, ist das Hauptsymptom der Plantarfasziitis starker Fersenschmerz.

Ein Röntgenbild kann das knöcherne Wachstum zeigen. Konservative Behandlung besteht darin, das Schmerzsyndrom mit Analgetika zu stoppen und Entzündungen im Gewebe zu lindern. Die effektivste Behandlung für Kalkaneus Sporn ist chirurgische Entfernung oder teilweise Exzision von Wucherungen. Aber für diejenigen, die Angst vor einer Operation haben, gibt es gute Nachrichten: Folk Methoden zur Behandlung der Ferse Sporn in den meisten Fällen geben ein ausgezeichnetes Ergebnis. Behandlung

Fersensporn

Jod Rid von Kalkaneus Wucherungen werden Alkohollösung von Iod( 5%).Crush

  1. 6 Tabletten Acetylsalicylsäure( Aspirin), fügen Sie das erhaltene Pulver in 50 ml Jodlösung. Fertig mit einer Mischung für einen Monat Ferse morgens und abends zu verarbeiten.
  2. Die Beine dämpfen, Kampferöl auf die Wunde auftragen und die Ferse mit Jod schmieren. Der Eingriff sollte regelmäßig durchgeführt werden, bis der Schmerz vollständig verschwunden ist.
  3. Mix Flasche Eau de Cologne, für zwei Flaschen Baldrian Tinktur und Jodlösung, fügt 4 pod von Paprika. Bleiben Sie an einem dunklen Ort unter einem geschlossenen Deckel mit einer Mischung aus Ölen der Fersen in der Nacht. Die Behandlung von Gallen

Eines der besten beliebtes Rezept Behandlung von Fersensporn - Lotionen von Galle. Sie können frisches Schweinefleisch oder Hühnergalle verwenden, aber es ist besser, dieses Medikament in einer Apotheke zu kaufen( es wird ohne Rezept abgegeben).Um der heilenden Zusammensetzung die optimale Konsistenz in der Galle zu geben, können Sie ein wenig Shampoo hinzufügen. Die Fertigmischung sollte mit einem zuvor aufgetragenen Jodnetz auf die gedämpften Fersen aufgetragen werden. Oben ist der wunde Punkt mit Polyethylen bedeckt, ein warmer Zeh wird auf die Beine gelegt. Solche Lotionen sollten die ganze Nacht aufbewahrt werden, es ist besser, die Fersen morgens mit Boralkohol abzuwischen, aber nicht zu waschen. Bei Patienten, die regelmäßig Galle behandeln, vergehen Fersensporen in einigen Wochen und das Schmerzsyndrom verschwindet nach 3-5 Nächten. Das Alkoholbad

  1. einfachste Volk verschreibungspflichtige Behandlung Fersensporn - Wärmebad von Alkohol( 96%).Die Substanz wird in eine Pfanne gegossen und bei sehr geringer Hitze gehalten, bis sich der Alkohol auf eine Temperatur erwärmt hat, der die Haut der Beine standhalten kann. Die heiße Flüssigkeit wird in das Becken gegossen und die Fersen werden für 20 Minuten gehalten. Nach dem Eingriff werden die Füße trocken gewischt( es ist nicht erwünscht, den Alkohol mit Wasser zu waschen).Ein weiterer
  2. Volk verschreibungspflichtiger Behandlung Fersensporn schlägt für Bäder von destilliertem Wasser( 0,5 l), zum Sieden gebracht Alkohol( 100 ml) zu dem Schlamm hinzuzufügen.75 g Salicylsäure werden in kochendes Wasser gegossen, eine Handvoll gemahlener Seife ist gereinigtes Terpentin( 0,5 l).Nach der Zugabe von Alkohol wird die resultierende Mischung in einen Glasbehälter gegossen und unter einem dicht verschlossenen Deckel gelagert. Wenn Sie Fußbäder machen, geben Sie 1-3 ml Alkoholsuspension in Wasser( 38-40 ° C).Kurs - 2 Wochen dauert das Verfahren 15 Minuten.
Kräuter von Spurs

Sie sich von Plantar Wucherungen zu befreien Infusionen von Kräutern helfen.

  1. Tinktur auf lila Blüten - roh Wodka gießt getrocknet( 1:10), besteht in einer verschlossenen Flasche für 10 Tage. Von der bekommenen Vorbereitung komprimieren die Fersen.
  2. Broth pine shoot aus, Knospen, Pollen und Holz Heather - chemischer Rohstoff in gleichen Anteilen gegossen wird effektive Behandlung der Fersensporen Wasser, zum Sieden gebracht und 10 Minuten gekocht( 1 Esslöffel pro 1 Liter Wasser.).Das resultierende Produkt wird den Fußbädern zugesetzt. Kurs - 10-15 Prozeduren.
Andere beliebte Rezepte

bewährte Behandlung von Fersensporn Propolis, ein Stück davon an die Ferse des Patienten in der Nacht angewandt wird. Ein Stück kann 3-4 Mal verwendet werden.

Die Entfernung des Fersensporns wird auch durch die Behandlung mit einem schwarzen Rettich unterstützt. Die frische Wurzel wird durch einen Fleischwolf geführt und der resultierende Brei wird auf die Stelle des Aufbaus für die Nacht aufgetragen.

womanadvice.ru

Fersensporn: die Behandlung der Volksmedizin zu Hause

Volks Behandlung von Fersensporn: Hausmittel

Derzeit haben immer beliebter geworden Volks Rezepte für die Behandlung von Fersensporn, die, kombiniert mit konservativen Methoden signifikant die Schmerzen reduzieren und beschleunigen dieGenesung des Patienten.

Behandlung von Fersensporn mit Jod

  • Um die Symptome einer Krankheit zu lindern, können Sie Fußbäder machen.
  • Das Becken in 3 Liter sehr heißes Wasser gießen muss nicht und fügen Soda( 1 Eßlöffel) und Iod( 15 Tropfen).
  • Die Dauer des Verfahrens beträgt 15-20 Minuten. Wenn das Wasser abkühlt, etwas kochendes Wasser einfüllen.

Behandlung des Kalkaneus Sporn mit medizinischer Galle

  • Sie müssen Dosengalle aus der Apotheke kaufen. Vor dem Auftragen auf die Haut sollte die Ferse 15 Minuten lang gedämpft werden.
  • Wattestäbchen in Galle getränkt, muss auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, Polyethylen wickeln und befestigen Sie sie mit einem Taschentuch oder Verband, und oben legte eine Socke.
  • Setzen Sie solche Kompressen täglich ein und lassen Sie die ganze Nacht durch. Nach einer Weile werden die Symptome geschwächt und der Sporn verschwindet.

Behandlung von Fersensporn mit Honig

Honig ist ein universelles und sehr wirksames Mittel, das in vielen Volksrezepten verwendet wird. Mit dem Zusatz von Honig werden viele Mischungen für Kompressen mit einem Fersensporn hergestellt:

  • Nehmen Sie einen Teelöffel Honig und Meersalz. Die Zutaten mischen und auf die Ferse auftragen. Lassen Sie es über Nacht, fixieren mit einem Verband und wickeln Sie es mit Polyethylen ein.
  • Honig muss mit Mehl gemischt werden, damit der Brei eine Konsistenz von nicht sehr flüssigem Teig hat.
  • Der Kuchen sollte auf die betroffene Stelle gelegt werden, zuvor gedämpft, mit Cellophan umwickelt und mit einem Verband gesichert werden.

Behandlung des Kalkaneus Sporn mit Seife

  • Es ist notwendig, eine Stange Waschseife zu nehmen und es auf einer feinen Reibe zu reiben.
  • In eine Schüssel geben und auf einem Wasserbad schmelzen.
  • Es wird empfohlen, Kompressen aus der vorbereiteten Masse zu machen.
  • Die Seifenlauge für die ganze Nacht auf den Sporn auftragen.
  • Von oben kann die Ferse in Polyethylen eingehüllt und mit einer Bandage befestigt werden.
  • Führen Sie das Verfahren täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung aus.

Behandlung von Fersensporn

  • Schmalz zum Kochen Medikament von Spurs braucht, eine halbe Tasse geschmolzenen Schmalz nehmen ½ Tasse Essig und ein rohes Ei mit Schale, hacken sie in einer Kaffeemühle.
  • Alle Komponenten müssen an einem dunklen Ort, rühren Sie jeden Tag.
  • Nach 21 Tagen wird das Medikament zu einer homogenen Masse.
  • Eine kleine Menge davon sollte auf einem Wattestäbchen ausgebreitet werden und an einer kranken Ferse befestigt werden, mit einem Verband gesichert werden und eine warme Socke anziehen.
  • Der Behandlungsverlauf beträgt 35 Tage.

Behandlung von Fersensporn Bischofit

Bischofit ist eine natürliche Substanz, die positive Auswirkungen auf die Gesundheit hat und hilft, die Krankheit zu besiegen. Um die beste Wirkung zu erzielen, müssen die Anwendungsregeln dieses Gels genau eingehalten werden.

  • Wärmen Sie die Ferse mit einem Wärmer für 5 Minuten.
  • Dann solltest du das Mull in mehrere Schichten falten, ein Mittel darauf auftragen und die Fersen auf die Haut legen.
  • Gaulet sollte mit Zellophan bedeckt und auf eine warme Socke gelegt werden.
  • Komprimieren Sie über Nacht gelassen, und am Morgen entfernen Sie und waschen Sie das Gel mit warmem Wasser ab.
  • Set komprimiert jeden zweiten Tag für zwei Wochen.

Behandlung von Fersensporn Dimexidum

Dimexidum - eine Droge, die Entzündung an der Fersensporn zu reduzieren und die Krankheitssymptome lindern.

  • Typischerweise Dimexidum Lösung( EL Medikament sollte in drei Löffeln siedenden Wasser verdünnt wird) verwendet.
  • Compress sollte 20 Minuten lang angewendet werden.
  • Dazu muss ein in Lösung getränkter Tampon auf die Ferse gelegt, mit einer Bandage fixiert und eine Wollsocke angezogen werden.
  • Die Dauer des Therapieverlaufs beträgt 7-30 Tage.

Behandlung des Fersensporns mit Alkohol

  • Sie müssen ein Glas Alkohol in eine Schüssel geben und bei schwacher Hitze erhitzen. Sie sollten dies mit Vorsicht tun, da sich Alkohol entzünden kann.
  • Es wird empfohlen, die Ferse 20 Minuten lang in einer heißen Flüssigkeit abzusenken.
  • Dann das Bein herausziehen und warten bis der Alkohol absorbiert ist.

Behandlung von Fersensporn mit

  • Es ist notwendig, frische Blätter von Brennnessel zu nehmen. Es ist ratsam, sie im Mai zu sammeln.
  • Eine kleine Menge von Rohstoffen sollte von einem Fleischwolf gefolgt werden, um 2 Esslöffel zu machen.grüner Brei.
  • Die erhaltene Droge wird gleichmäßig auf einem Klettenblatt verteilt und auf die kranke Ferse aufgetragen, die mit einem Taschentuch oder einer Binde befestigt wird.
  • Komprimieren jeden Tag in der Nacht. In zwei Wochen wird der Schmerz abnehmen, und nach einem Monat wird der Sporn ganz verschwinden.

Kalkaneussporne mit Kräutern behandeln

  • Es ist erforderlich, ein Glas getrockneten Schachtelhalm zu nehmen und drei Liter heißes Wasser zu gießen. Die Brühe sollte zwei Stunden lang bestehen und durch Gaze filtriert werden.
  • Bevor Sie zu Bett gehen, müssen Sie 15 Minuten Fußbäder machen. Wischen Füße aus dem Wasser, sollte eine schmerzhafte Ferse mit Lugol-Lösung geschmiert werden.
Wir empfehlen außerdem, dass Sie den Artikel Behandlung des Kniegelenkmeniskus mit Volksmedizin lesen.

Es ist bekannt, dass eine Krankheit leichter zu verhindern als zu behandeln ist. Daher sollten vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden, um die Ursachen zu beseitigen, die die Bildung des Fersensporns verursachen. Unter ihnen:

  • Gewichtskontrolle;
  • rechtzeitige Behandlung von Plattfüßen, Verwendung von orthopädischen Einlagen;
  • keine übermäßige Belastung der Füße;
  • kompetente Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule;
  • trägt bequeme Schuhe;
  • aktive Lebensweise und Sport treiben;
  • ausgewogene Ernährung.

Vergessen Sie nicht vorbeugende Übungen, dank denen Sie das Auftreten eines Sporns vermeiden können. Es ist immer ratsam, barfuß zu gehen, auf die Zehen zu treten, auf der Innen- oder Außenseite des Fußes. Sie können auch Fußbäder nehmen und Soda, Seife, Salz oder ätherische Öle hinzufügen.

happy-womens.com

Wenn Sie sich für den Fersensporn interessieren, kann Jodbehandlung helfen?| |

Was ist Fersensporn?

Fersensporn ist der populäre Name für das Ergebnis der Ablagerung von Salzen im Fersenbereich. Der Spross kann eine konische Form haben, besteht jedoch aus Calciumsalzen.

Fersensporn kann zu einem starken Schmerzsyndrom führen. Besonders akute schmerzhafte Empfindungen treten am Morgen nach einem langen Sitzen oder Gehen auf. Wenn die Behandlung nicht durchgeführt wird, kann die Krankheit chronisch werden. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, rechtzeitig den Arzt zu kontaktieren, der die Diagnose mittels einer Röntgenuntersuchung durchführt, die notwendigen Volksheilmittel bestimmt.

Wenn Sie sich Sorgen wegen des Fersensporns machen, kann die Jodbehandlung wirksam sein.

Eigenschaften der Jodbehandlung.

Alkohol-Tinktur, auf der Grundlage von Jod hergestellt, ist als eines der wirksamsten Mittel zur Bekämpfung der Ferse Sporn anerkannt. Viele Leute bemerken, dass Jod entweder in seiner reinen Form oder in Kombination mit anderen Zutaten verwendet werden kann. Jod kann eine wärmende und entzündungshemmende Wirkung haben, indem es tief in das kranke Bein durch die Haut, Blutgefäße eindringt. Anschließend können Verbesserungen der Durchblutung und Stoffwechselprozesse festgestellt werden. Es ist wichtig zu beachten, dass Jodbehandlung vor dem Schlafengehen wünschenswert ist, da die Ferse Ruhe, Wärme nach dem Eingriff benötigt.

Es wird empfohlen, dass Menschen, die an einer hämorrhagischen Diathese, einer Allergie gegen jodhaltige Drogen, leiden, schwangere Frauen von einer Behandlung in Kenntnis gesetzt werden.

Volksrezepte.

Jodbäder.

Sie können eine Reihe von Jodbädern betreiben. Um dies zu tun, müssen Sie ein oder zwei Esslöffel Jodtinktur in drei Litern heißem Wasser auflösen. Um die Wirksamkeit des Produkts zu erhöhen, können Sie einen Esslöffel Soda hinzufügen. Dann warten Sie, bis das Wasser auf die für Sie optimale Temperatur abgekühlt ist. Die Dauer des Bades sollte 15 Minuten betragen. Dann müssen Sie Ihre Füße mit einem Handtuch abwischen, mit Jod schmieren. Für eine wirksame Behandlung wird empfohlen, warme Socken zu tragen.

Auf Wunsch können Sie mit unverdünnter 3% iger Jodtinktur baden. Sie benötigen mehrere Fläschchen mit der Droge, die in einen kleinen Behälter gegossen werden müssen. Dann legen Sie eine Ferse in das Bad. Denken Sie daran, dass die Dauer des Verfahrens nicht mehr als fünf Minuten betragen sollte. Dann solltest du die Ferse vorsichtig abwischen und verbandest oder eine warme Socke anziehen. Berücksichtigen Sie, dass diese Methode eine signifikante Menge an Jod in die Ferse des Patienten eindringen kann. Das Verfahren wird jedoch nicht für Besitzer von empfindlicher Haut empfohlen, da in diesem Fall ein erhöhtes Risiko für Hautverbrennungen besteht.

Sie können jeden Tag ein Jodgitter auf Ihr schmerzendes Bein auftragen. Diese Behandlung wird empfohlen, bis zum vollständigen Verschwinden des Schmerzsyndroms fortzufahren.

Jod Aspirin Tinktur.

Sie sollten Jod und Aspirin verwenden. Das auf zwei Komponenten basierende Heilmittel hat eine hohe Effizienz.

Vorbereitung erfordert minimalen Aufwand. Sie müssen drei bis fünf zerkleinerte Aspirintabletten und eine Durchstechflasche mit 5% iger Jodtinktur mischen. Wenn gewünscht, können Sie 50 Gramm Honig zu der vorbereiteten Zubereitung hinzufügen.

Die resultierende Lösung sollte für einen Tag infundiert werden. Dann müssen Sie Tinktur auf die wunde Ferse anwenden und eine warme Socke anziehen.

Der Vorgang kann einmal pro Woche durchgeführt werden.

Tinktur aus Jod, rotem Pfeffer und Baldrian.

Nehmen Sie eine Flasche Dreifach-Kölnischwasser und eine Apothektinktur aus Baldrian, zwei Flaschen Jodtinktur sowie fünf Kapseln mit scharfer Paprika. Die Zutaten müssen in eine dunkle Glasflasche gegeben werden. Infusion wird für 2 Tage empfohlen. Das vorbereitete Produkt sollte mit einer Ferse geschmiert werden. Tragen Sie nach jedem Eingriff eine warme Socke.

Jod-Honig-Salbe.

Nehmen Sie einen Esslöffel Honig, 50 Milliliter Jodtinktur, einen Teelöffel flaches Salz. Die zubereitete Mischung sollte sorgfältig geknetet werden. Tragen Sie das Produkt auf den Tampon auf und komprimieren Sie die ganze Nacht lang. Am Morgen mit einem Verband wird empfohlen, ungefähr eine halbe Stunde zu gehen und erst dann die Kompresse zu entfernen.

Vorteile der Fersenspornbehandlung mit Jod.

Ärzte sagen, dass Menschen, die sich Sorgen über Fersensporn machen, Jodbehandlung wählen können, weil diese Technik wichtige Vorteile hat.

  • Verfügbarkeit und günstiger Preis.
  • Jod hat hohe entzündungshemmende Eigenschaften, wodurch die Wirksamkeit gewährleistet ist.
  • Dressing ist optional.
  • Es gibt keinen unangenehmen Geruch bei der Verwendung von medizinischen Produkten.

Nachteile der Fersenspornbehandlung mit Jod.

  • Jod kann nur in den Anfangsstadien der Krankheit wirksam sein.
  • Das Arzneimittel ist ein starkes Allergen, daher sollten Sie sehr vorsichtig sein, wenn Sie es verwenden.
  • Die Methode hat schwere Kontraindikationen, unter denen es notwendig ist, hämorrhagische Diathese, Nesselsucht, Schwangerschaft zu beachten.
  • Der Behandlungsverlauf kann verlängert werden. Der gewünschte Effekt kann nach einem Monat festgestellt werden.

Mögliche Folgen.

Jeder, der sich für eine Behandlung entscheidet, sollte auf Nebenwirkungen vorbereitet sein, nämlich Juckreiz, Hautirritationen, Nesselsucht, Rhinitis, Quinck-Schwellung. Diese Nebenwirkungen sind allergische Reaktionen, was darauf hindeutet, dass die Verwendung von Jod zur Bekämpfung des Fersensporns abgeschafft werden muss.

Um das Risiko von Hautverbrennungen zu verringern, verwenden Sie 3% iger Alkohollösung von Jod.

Vor Beginn der Behandlung empfiehlt es sich, den behandelnden Arzt zu konsultieren, da in vielen Fällen die traditionelle Medizin helfen kann, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Prävention.

Ein Fersensporn ist besser zu verhindern, da die Behandlung von erheblicher Dauer sein wird. Prävention besteht darin, das Gewicht zu kontrollieren, den optimalen Wasser-Salz-Haushalt zu beobachten und bequeme Schuhe zu tragen.

Wenn Sie das Auftreten eines Fersensporns bemerkt haben, wenden Sie sich sofort an einen Arzt, da die Behandlung rechtzeitig begonnen werden sollte.

my-sustav.ru

Die Behandlung des Fersensporns zielt darauf ab, Schmerzen und Entzündungen im Fuß zu reduzieren. Dem Patienten wird Diclofenac, Brufen, Indomethacin, Flexen usw. verschrieben.in Tabletten oder Kerzen. Wenn diese Medikamente nicht helfen, machen Sie 1-2 Injektionen mit Kortikosteroidhormonen direkt in der Ferse. Parallel dazu wird die Behandlung der Krankheit, die zur Entwicklung des Fersensporns geführt hat, durchgeführt. Wenn es sich um eine Infektion handelt, dann verschreiben Sie Antibiotika.

Laserbehandlung betrifft Weichgewebe. Diese Methode schützt nicht vor dem Sporn selbst, verbessert die Durchblutung und eliminiert dadurch den Entzündungsprozess und lindert Schmerzen. Massage mit einem Fersensporn hilft auch die Durchblutung des Fußes zu verbessern.

Das Entfernen des Fersensporns bezieht sich auf die hauptsächlichen Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Die Ärzte schlagen mit einem Meißel auf den Fersensporn und entfernen das veränderte Nachbargewebe.

Traditionelle Rezepte

Externe bedeutet

  • Jod. Bei der Behandlung des Fersenspornes empfiehlt es sich, 10-minütige Bäder mit Jod zu machen. Es hilft, den Schmerz loszuwerden. Das zweite Rezept schlägt vor, 50 ml Jod mit sechs Aspirintabletten zu mischen, die zuerst zerkleinert werden müssen. Die resultierende Masse wird morgens und abends vor dem Zubettgehen auf die Fersen aufgetragen. Mach das täglich für einen Monat.
  • Kartoffeln. Kochen Sie sechs Kartoffeln in einer Uniform, zerquetschen Sie sie und kochen Sie Kartoffelpüree und fügen Sie nicht Milch, aber Kerosin hinzu. In heißem Kartoffelbrei die Beine 20 Minuten lang absenken. Nach dem Abwischen der Absätze mit einem Lappen und tragen Sie warme Socken. Der Kurs besteht aus 4-12 Sitzungen. Es ist auch möglich, eine Kompresse aus rohen geriebenen Kartoffeln herzustellen, um das Gemüse von der Schale zu reinigen, wenn dies nicht erforderlich ist.
  • Schwarzer Rettich. Reiben Sie das Gemüse auf einer feinen Reibe, ohne zu schälen. Dann legen Sie den Brei auf eine wunde Ferse und binden Sie es mit einem Verband. Kompresse zum abendlichen Auftragen für die ganze Nacht.
  • Blätter von Wegerich. Frische Pflanzenblätter, ohne zu waschen, binden an die Ferse und laufen, bis sie trocknen. Dann müssen Sie frische pflanzliche Rohstoffe einsetzen. Wiederholen Sie für 14 Tage. Wegerich hat die Eigenschaft, Salz zu ziehen und dadurch den Schmerz zu lindern.
  • Kohl und Honig. Frisches Kohlblatt wird gut mit Honig geschmiert, an der Ferse befestigt und den Fuß bandagiert. Tun Sie dies für die Nacht, entfernen Sie am Morgen, und waschen Sie die Ferse mit warmem Wasser. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Tage. Kompressen wie Volksheilmittel aus dem Fersensporn lindern perfekt den Schmerz und entfernen überschüssige Salze.
  • Medizinische Galle. Mischen Sie 40 g Galle mit 20 g Wodka und 10 ml Shampoo. Sie können Ihre Beine in einem heißen Bad gut dämpfen. Wenden Sie eine Kompresse auf den wunden Punkt von der resultierenden Zusammensetzung an und ziehen Sie Socken an. Die Dauer des Verfahrens beträgt 1 Stunde, zweimal täglich wiederholen. Compress fast von Anfang an reduziert die Intensität der Schmerzen in der Ferse.
  • Brennnesseln. Sammle frische Brennnessel, es ist gut, die Beine zu beschwitzen und eine halbe Stunde lang über die Pflanze zu trampeln. Fersensporen geben Positionen nach 5 gleichartigen Behandlungen auf.
  • Alkohol, Salz und Essigessenz. Mischen Sie 100 g Salz, 100 ml Alkohol und 10 ml Essigsäureduft und gießen Sie mit Wasser, um das Volumen des Arzneimittels gleich 3 Liter zu machen. Die Mischung ist so erhitzt, dass Sie Ihre Füße hineinlegen können. Soak bis das Wasser vollständig abkühlt, dann die Beine abwischen und Socken anziehen. Die Medizin in einem Glas trinken und in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag, erwärmen Sie es, fügen Sie einen Esslöffel Essigessenz und Alkohol hinzu. Stellen Sie das Fußbad wieder her. Dies ist ein sehr effektives Werkzeug. Das Verfahren sollte vierzehn Tage wiederholt werden, ohne eine einzige Sitzung zu verpassen.
  • Magnesia.6 Packungen Magnesiummagnesia in einem Liter Wasser verdünnen, die Lösung auf 60 Grad erhitzen und in das Fußbad geben. Schwinge deine Fersen 10 Minuten bevor du ins Bett gehst. Nach der Kompresse des flüssigen Baldrians und dem Anziehen der Socken. Die Behandlung von Kalkaneussporne mit Magnesia sollte aus zehn Verfahren bestehen.
  • Wie man einen Fersensporn für zwei Wochen heilt, wird das folgende Rezept erzählen. Es ist notwendig, eine Prise gemahlener roter Pfeffer zu nehmen und es in die Socken zu gießen. Laufe den ganzen Tag. Nach dem ersten Tag wird das Gehen viel leichter, der Schmerz wird weniger intensiv. Und in zwei Wochen wird sie sich für immer zurückziehen.

Mittel zur Einnahme von

Es ist effektiver für Menschen, den Fersensporn zu heilen, wenn sie innerhalb von 30 Tagen Silikonwasser trinken.

Gut normalisiert den Stoffwechsel der Tinktur auf Pinienkernen. Sie brauchen nur 20 g Nüsse zu zerkleinern und 200 ml Wodka zu gießen. Um an zehn Tagen an einem dunklen trockenen Ort anzuziehen. Trinken Sie zwei Teelöffel Medikamente vor den Mahlzeiten dreimal täglich.

Was ist Fersensporn? Ursachen für

Der Fersensporn ist durch knöcherne Auswüchse am Calcaneus gekennzeichnet. Diese Wucherungen haben einen medizinischen Namen - Exostose. Sie erscheinen oft anstelle der Ligamentum plantar Fixierung, weniger Frequenz an der Stelle der Anbringung der Fersensehne( Vorder- und Rückseite Sporn).Bei vernachlässigten Formen der Erkrankung treten Schwellungen und Ödeme auf, Abszesse bilden sich um die Risse. Die Faktoren für das Auftreten von Exostosen können unterschiedlich sein.

Hauptursache für Fersensporn:

  • flach,
  • tragen Schuhe mit hohen Absätzen,
  • Übergewicht,
  • Diabetes und Stoffwechselerkrankungen, Pilzerkrankungen
  • Stop Niederlage,
  • Magen-Darm-Erkrankungen.

Tendon Gewebe an der Stelle seiner Befestigung am Knochen verliert seine Elastizität, gibt es unsichtbare Risse, die sich entzünden, was zu Schmerzen. Und jede Krankheit mit der Zeit nur verschlimmert. An Stelle von verletztem Gewebe treten Narben auf, in denen sich Calciumverbindungen ansammeln. Sore ossify, verwandelt sich in ein Knochenwachstum, dies ist die Sporen. Manchmal können solche Wucherungen aufgrund der übertragenen Krankheiten - Angina, Rheuma, Grippe - infektiösen Ursprungs sein.

Fersensporn tritt häufig bei Sportlern auf und ist mit schwerer körperlicher Anstrengung und Beinverletzungen verbunden. Sie sind gefährdet, es wird empfohlen, spezielle Schuhe zu tragen, die die Fußbögen stützen. Oft werden Fersensporn bei Menschen im Erwachsenenalter diagnostiziert. Die Ursachen für dieses Alter sind Gicht, Osteoporose, Mikrorisse an den Befestigungs Bändern an Knochen, flach. Bei Kindern werden diese Sporne in seltenen Fällen beobachtet.

Für die medizinische Versorgung werden fast alle Patienten behandelt, wenn sich der Krankheitsprozess bereits entwickelt hat. Klassische Beschwerden sind Schmerzen in der Ferse. Ein charakteristisches Symptom sind erhöhte Schmerzen, wenn die Füße gebeugt sind. Die Erkennung des Fersensporns erfolgt in der Regel mit Hilfe der Röntgendiagnostik.

Prävention

Abflachung ist einer der Hauptgründe für das Auftreten des Kalkaneus Sporn. Es sollten Maßnahmen zur Korrektur des Defizits und Prävention von Fersensporn genommen werden:

  • diese Massage,
  • Fußbad( Nadelholz, mit Salz, Kontrast),
  • spezielle Gymnastik,
  • Qualität Schuhe.

Besondere Aufmerksamkeit sollte Schuhen geschenkt werden. Qualitatives, korrektes Schuhwerk bedeutet das Vorhandensein einer Ferse von nicht mehr als 5 cm, die Belastung der Füße sollte gleichmäßig verteilt sein. Das ständige Tragen von Schuhen mit hohen Absätzen ist verboten! Zusätzlich, um Exazerbationen der Krankheit zu verhindern, müssen Sie Übergewicht reduzieren. Wenn infolge irgendwelcher Erkrankung der Fersensporn auftauchte, soll die Behandlung mit den medikamentösen Mitteln mit der Begleiterkrankung beginnen.

Behandlung von Fersensporn Medikamenten

Zunächst müssen wir einen Termin mit Ihrem Arzt bekommen, um eine genaue Diagnose eines Spezialisten zu machen, die diese Fersensporn und wie mit Medikamenten zu behandeln. Komplexe Behandlung umfasst Tabletten und Salben, die Entzündungen und Schmerzen lindern können. Wenn der Schmerz nicht toleriert werden kann, und man muss viel laufen, Injektionen von Botulinumtoxin zu Sehnengewebe. Nach ein paar Minuten gehen die Schmerzen vorüber und das Unbehagen wird beim Gehen beseitigt.

Als Ergänzung empfehlen Ärzte spezielle Einlegesohlen zu kaufen, die in den Schuh eingelegt werden, so dass der Fuß des Patienten ruht, in dem Sporn war Kontiguitäten mit nichts.

in akuten brauchen Frieden, coole Gadgets, über Nacht medizinische Galle am Fersensporn in Form einer heißen Kompresse. Fersensporn medizinische Behandlung in der Galle durchgeführt wird:

in heißem Wasser mit einer wunden Fuß Ferse gelegt, für 20 Minuten gedünstet, trocken wischt folgende Wolle getränkt Galle fester Bandage eingewickelt oben Polyethylen tragen warme Socken verhängen. Das Bein in diesem Zustand wird über Nacht verlassen. Das Verfahren wird jeden Tag, nachts, durchgeführt, bis die Schmerzsymptome verschwinden.

Einer der effektivsten ist ein Pflaster zur Behandlung von Kalkaneusspornen, bestehend aus Heilkräutern und Wirkstoffen. Diese Substanzen können Schmerzen und Entzündungen beseitigen. Das Pflaster mit Fersensporn wird für einen Tag auf der sauberen und trockenen Oberfläche des betroffenen Fußes fixiert, dann muss es gegen einen neuen ausgetauscht werden. Die Dauer der Behandlung mit Patch beträgt 10-15 Tage. Auch ein Arzt kann Elektrophorese mit einem Medikament( Hydrocortison, Novocain) verschreiben, als Methode wird eine Röntgentherapie mit einem Fersensporn eingesetzt.

Wie man einen Fersensporn zu Hause heilt

Sie selbst hatte lange Zeit unter schrecklichen Schmerzen gelitten, sie konnte nicht treten. Leute haben Rezepte vorgeschlagen, ich habe gelernt, was ein Fersensporn ist. Die Behandlung mit Volksmedizin und viele Rezepte wurden an sich selbst erprobt. Hier ist eine Auswahl von Rezepten, die sicherlich den schmerzhaften Zustand erleichtern werden, und die therapeutische Wirkung wird viel stärker sein, wenn sie in Kombination Bäder und Anwendungen genommen wird. Die Behandlung des Fersensporns zu Hause ist lang, also warte nicht sofort auf sofortige Linderung. Schauen wir uns an, wie wir den Fersensporn selbst heilen können.

  1. Reduziert die Entzündung der Salzbäder, pro Liter heißes Wasser 2 EL.Löffel Salz oder eine st.ein Löffel Salz und Soda. Soda erweicht das Gewebe, Salz lindert Schmerzen und Entzündungen.
  2. Kontrastbäder für Fersensporn. In einem Becken kalt, in einem anderen heißen Wasser. Wechseln Sie alternativ von einem Container zum anderen. In heißem Wasser, stehen Sie etwa 2 Minuten, in einer kalten nicht mehr als 10 Sekunden. Kontrastreiche Bäder regen die Durchblutung an und stärken die Gefäße an den Beinen.
  3. Fußbad mit Kamille. Im Becken heißes Wasser gießen, 2 Beutel Kamille hineinwerfen. Warte, bis die Kamille gefüttert ist. Nehmen Sie mindestens 20 Minuten ein Bad für die Füße.
  4. Tabletts mit Stärke. Für jeden Liter warmes Wasser einen Esslöffel Stärke hinzufügen. Halten Sie die Füße täglich für 30 Minuten, bis die Risse verschwinden.
  5. Behandlung von Bananenmaske. Zwei Bananen sind gut gedehnt. Auf die Fersen auftragen und 15 Minuten halten.
  6. Dressing aus Vaseline. Bevor Sie schlafen gehen, heilen Sie die Fersen und tragen Sie Petrolatum oder Petrolatumöl auf sie auf. Wickeln Sie den Verband, ziehen Sie Baumwollsocken an. Anstelle von Vaseline können Sie jedes Pflanzenöl verwenden. Die Bandage sollte jeden Tag an 14 aufeinanderfolgenden Tagen durchgeführt werden.
  7. Compress für Heels mit Honig. Wenn es keine Allergie gegen Honig gibt, können Sie ihre Fersen heilen. Auf die gedämpften Füße legen Sie einen Verband mit eingeweichtem Honig über Nacht. Morgens abwaschen und mit Babycreme einschmieren.
  8. Behandlung mit Haushaltsseife. Die Seifenabsätze der Beine für die Nacht mit der Seife zu reiben. Am Morgen die Seife waschen und mit Öl oder Creme befeuchten.
  9. Um Schmerzen mit einem Fersensporn auf die Ferse zu reduzieren, wenden Sie einen Teller mit Schmalz an oder reiben Sie einen wunden Punkt bearish, Dachsfett ein.
  10. Reiben Sie die rohen Kartoffeln, Reisstroh in einer kleinen Reibe, um in mehreren Schichten Gaze zu wickeln, auf der Ferse zu reparieren. In ähnlicher Weise Behandlung von Kalkaneus Sporn mit rohen schwarzen Rettich.
  11. Die Wunde mit Terpentin bestreichen, eine Baumwollsocke überziehen. Behandlung Sporen vor dem Schlafengehen, von 7 bis 14 Tage, dann brechen. Wiederholen Sie dies bei Bedarf.
  12. Honig-Kohlblatt streichen, auf die erkrankte Ferse auftragen und für die Nacht fixieren. Wärmen Sie Ihre Füße am Morgen mit Wasser, wiederholen Sie 3 mal.
  13. Nehmen Sie ein Stück Propolis, machen Sie einen Kuchen daraus, befestigen Sie es am Sporn, befestigen Sie es mit einem Pflaster, ziehen Sie eine Socke an. Am Abend den Gips mit Propolis entfernen, mit Wodka befeuchten, wieder anbringen. Am fünften Tag muss der Schmerz verschwinden und die Sporen stören nicht mehr.
  14. Nehmen Sie unter Kunst.ein Löffel trockener Senf, irgendein Pflanzenöl, 70% Essigessenz, mischen, die Masse auf einen Lappen legen, für eine halbe Stunde auf die Ferse legen. Dann ausziehen, waschen Sie Ihren Fuß mit warmem Wasser. Nach etwa zwei Wochen hören die Sporen auf, sich Sorgen zu machen. Haben Sie keine Angst vor einer Verbrennung, Essigessenz kombiniert mit Senf und Pflanzenöl während dieser Zeit, die Haut brennt nicht. Dieses Rezept habe ich selbst angewendet, habe es selbst erlebt und meine Verwandten, alle geholfen. Behandlung im Sommer mit einer Klette. Am Anfang band ich die Klettenblätter einfach an meine Fersen, das half mir nicht. Ich beschloss, auf Klette zu gehen. Den ganzen Tag bin ich bei der Datscha, also habe ich die Blätter in die Gartengaloschen gelegt, also bin ich gegangen. Am Nachmittag wurde das Blatt schwarz, der Saft in die Füße aufgesaugt, wieder die Blätter gestopft. Meist genug vier Tage um die Sporen zu verhindern.

Salbe aus Kalkaneus Sporn

Und ich möchte Rat teilen, wenn Sie die Medikation des Fersensporns probiert haben und nichts hilft, verwenden Sie dieses Rezept. Salbe für die Behandlung des Fersensporns wird wie folgt vorbereitet:

Nehmen Sie das Hühnereigel( vorzugsweise von Geflügel), fügen Sie 1 EL hinzu. Löffel von natürlichem Honig, vorsichtig mahlen. Die Mischung in ein Glas geben und in den Kühlschrank stellen( kein Gefrierfach!).Am Abend, dampf die Beine, wischen Sie trocken, machen Sie eine Kompresse auf den Fersen, wickeln Sie Ihre Füße am Morgen in der Hitze. Waschen Sie Ihre Füße morgens mit warmem Wasser. Die Prozedur wird durchgeführt, bis die Salbe fertig ist. Die Salbe wird etwas aufgewärmt aufgetragen, damit die Beine nicht kalt sind.

Fersenbehandlung mit Volksheilmittel Jod

  1. Tablett mit Jod und Soda. Ein st. Spoon Soda und 15 Tropfen Jod in 3 Liter heißem Wasser verdünnt, führen Sie das Verfahren, bis das Wasser abkühlt.
  2. Gießen Sie das Jod in ein flaches Gefäß, tauchen Sie die Ferse für ein paar Minuten hinein, fixieren Sie dann die Mullbinde und ziehen Sie die Socke an. Behandlung ohne Unterbrechung-10 Tage, eine Verbrennung ist möglich, so dass Sie nur ein Jodgitter anwenden können.
  3. Mischen Sie 5 kleine Flaschen Jod, einen Teelöffel extra Salz und 80 Gr. Honig. Zusammensetzung auf Watte legen, an der Ferse befestigen, oben in einen Cellophantüte wickeln, für die Nacht verlassen. Es dauert 10 Prozeduren, der Schmerz verschwindet.

Und ein weiteres universelles Heilmittel für Sporen auf den Fersen.

Füllen Sie am Boden des Beckens Steine ​​von runder Form, füllen Sie den Behälter mit der Hälfte des Wassers von Raumtemperatur, geben Sie 5 EL hinzu.l. Meersalz, trampeln Sie die Steine ​​für 10-15 Minuten, gehen Sie vorwärts und rückwärts. Gehen Sie mehrmals täglich zwei Wochen lang spazieren. Die Methode massiert die entzündeten Stellen, beseitigt Schwellungen. Dieses Verfahren ist eine ausgezeichnete Prophylaxe der Krankheit und im Anfangsstadium eine wirksame Behandlung des Fersensporns.

Zu Hause können Sie die Fersen mit einem Rollfuß-Massagegerät massieren, es hilft, das knöcherne Wachstum zu brechen. Wenn es nicht verfügbar ist, verwenden Sie ein einfaches Gerät - eine Perle mit einem Durchmesser von einem cm, legen Sie es in eine Plastikhülle, bedecken Sie es mit einem Tuch und rollen Sie die Perle aktiv mit einer Ferse. Versucht-es hilft!

Bevor Sie sich entscheiden, wie Sie die Fersensporn-Volksheilmittel behandeln, besuchen Sie den Arzt für Diagnose und Behandlung. Nicht immer hat unser Wunsch, alleine mit der Krankheit fertig zu werden, ein gutes Ergebnis! Nach Rücksprache mit dem Arzt, um den Fersensporn zu behandeln, können Sie eines dieser Werkzeuge wählen, sie sind alle sehr effektiv. Die Ergebnisse werden Ihnen auf den Fersen sein.

lmoroshkina.ru

Wie Gonarthrose des Kniegelenks dritten Grades zu behandeln

Wie Gonarthrose des Kniegelenks dritten Grades zu behandelnGelenkerkrankungen

Behandlung von Gonarthrose( Arthrose des Kniegelenkes) 1, 2, 3 Grad Was Gonarthrose? Kniegelenke können zu Recht als die am meisten geladenen im menschlichen Körper bezeichnet werden. Der Proze...

Weiterlesen
Wie behandelt man Gonarthrose?

Wie behandelt man Gonarthrose?Gelenkerkrankungen

Osteoarthritis des Knies: ein gewisses Maß Arten, Behandlungen Was ist Gonarthrose? Gonarthrose ist eine degenerative-dystrophische Erkrankung des Kniegelenks. Der zweite Name ist Osteo...

Weiterlesen
Zweiseitige Gonarthrose von 1 Grad

Zweiseitige Gonarthrose von 1 GradGelenkerkrankungen

Symptome, Diagnose und Behandlung von Gonarthrose des Knies 1,2,3 Grad Osteoarthritis des Knies ist eine häufige Erkrankung, die Führer aller Arthritis. Seine intensive Studie von Ärzten in ver...

Weiterlesen