Wie man einen Plattfuß in einem Kind korrigiert

Planebenheitsbehandlung bei Kindern

Plattfüße( longitudinal und transversal) bei Kindern sorgen sich um moderne Eltern fast schon ab dem ersten Schritt durch das Baby. In der Regel wird eine Behandlung verordnet, wenn der flache Fuß bis zu 5 Jahren oder länger bestehen bleibt.

Altersmerkmal oder Pathologie?

Ungefähr 3-13% der Kinder haben bereits in jungen Jahren Plattfüße. In der Tat ist dieser Zustand bis zu 8-9 Jahre physiologisch. Wenn der Bogen im Stehen verschwindet und beim Klettern auf Socken oder Sitzen auftritt, dann handelt es sich um flexible Plattfüße. Dr. Komarovsky in seinem Rat an junge Mütter erzählt, dass bei Kindern 1 Jahr alt mit einem starken Wunsch, jeder Spezialist eine Abflachung des Fußes finden wird, wie dies der normalen Reifung der Gliedmaßen entspricht.

Bei Kindern, die eine erbliche Veranlagung für Fußkrankheiten haben, sowie bei Auftreten von Skoliose-, Klumpfuß- und Gangstörungen ist Vorsicht geboten. Angeborene Dislokation der Hüfte, Muskeldysplasie kann zu Überbelastung und Beugung des Fußes führen. Kinder mit festgestellten Diagnosen werden zusätzlich beobachtet.

Verletzungen der Füße, Rachitis, angeborene Muskelschwäche bilden die Voraussetzung für Plattfüße. Enthüllt die Krankheit eines Chirurgen vor dem Jahr, aber nach 2 Jahren wird die Stärkung der Knochen und Bänder fortgesetzt und sollte von einem Spezialisten überwacht werden.

Die Frage, ob die Krankheit bei Kindern behandelt wird - wird abhängig von der Diagnose des Orthopäden gelöst. Es gibt folgende Arten von Fußdeformitäten:

  1. Flexible, schmerzlose Plattfüße erfordern keine dringenden Maßnahmen. Orthopädische Einlagen können die Situation im Gegenteil verschlimmern. Flexible Platypodien gelten als pathologisch bei Schmerzen im Fuß, und die Bildung von Schwielen und ungleichmäßige Abnutzung von Schuhen sind Indikationen für die Behandlung.
  2. Feste Platypodien sind die Grundlage für den Kauf von orthopädischen Schuhen zur Schmerzlinderung. Es wird empfohlen, Übergewicht zu vermeiden und einen gesunden Lebensstil beizubehalten.

Sorgen, wie ein Kind zu heilen ist, ist es für Beschwerden oder ausgeprägte Anzeichen notwendig:

  • Starkes Stampfen der Ferse auf einer Seite.
  • Sichtbare Veränderungen im Gang.

Das Kind kann sich weigern, zu laufen und zu rennen, und nicht an Spielen teilnehmen, bei denen seine Beine stark beansprucht werden. Wenn Sie sich über Schmerzen beschweren, sollten Sie einen Orthopäden konsultieren.

Wie diagnostizieren Kinderärzte?

Nachdem ein erfahrener Orthopäde mit bloßem Auge auf das Bein geschaut hat, kann er flache Füße sichtbar machen. Er beobachtet die Bewegung des Fußes beim Gehen, Sitzen, Stehen oder beim Sport und untersucht auch die Schuhe des Kindes und die Besonderheiten des Tragens.

In schweren Fällen müssen Sie eine Röntgenaufnahme machen, um den Grad der Verformung zu bestimmen. Der Arzt rät vom Chirurgen, die Knie und Hüften des Kindes zu untersuchen, um den Einfluss anderer Gliedmaßenfehler auf die Form des Fußes auszuschließen.

Wann ist eine Behandlung erforderlich?

Die meisten Kinder überstehen das Problem, und der Arzt wird Ihnen raten, zu Folgebesuchen zu kommen. Zur Schmerzlinderung werden Einlegesohlen, Einlagen und orthopädische Schuhe verwendet, die von einem Spezialisten verschrieben werden.

Operationen werden selten ausgeführt, bis das Skelett vollständig gebildet ist. In diesem Alter funktionieren Plastiksehnen nicht. Subtalare Arthritis für die Bildung des Bogens wird nur mit der intensivierenden Art des Schmerzes durchgeführt, da eine Nebenwirkung in Zukunft eine degenerative Arthritis sein kann.

Prävention ist die beste Behandlung für

Bedenken, wie man flache Füße bei Kindern behandelt, werden durch die Reaktion des Arztes - zur Stärkung der Beinmuskulatur - zerstreut. Im Falle einer offensichtlichen Deformation sollte der Komplex der Bewegungstherapie vom Instruktor entwickelt und unter seiner Anleitung durchgeführt werden.

Einige einfache Tipps können jedoch jedem Erwachsenen empfohlen werden, um das Kind zu schützen:

  1. Was mit der Kindheit zu tun hat, ist eine einfache Fußmassage von flachen Füßen.
  2. Lassen Sie ein Kind auf Kies, Sand, Gras laufen oder kaufen Sie eine spezielle Matte, die eine Massage bietet und dem Fuß hilft, sich richtig zu entwickeln.
  3. Kaufen Sie Schuhe aus Leder, mit einem kleinen Absatz und einem harten Rücken.
  4. Zu Hause eine Sport-Ecke für Spiele im Freien.
  5. Kaufe ein Babyfahrrad, schreibe zum Schwimmen auf.

Kindern mit diagnostizierten Platypodien ist es strikt untersagt, zu skaten, Ballett zu besuchen und Gewichtheben zu betreiben.

Es lohnt sich, in einem frühen Alter aktiv zu agieren, so dass die Angst vor der Heilung einer Krankheit bei Jugendlichen nicht nachgelassen hat.

Haus Fitness-Studio von Plattfüßen - der wichtigste Weg Beine zu stärken:

  1. Breeding Zehen sitzend, stehend oder liegend. Halten Sie den maximalen Verdünnungspunkt für 10 Sekunden, wiederholen Sie die Übung 10 Mal.
  2. Richte die Dinge mit deinen Zehen im Raum aus. Wählen Sie das Objekt aus, richten Sie die Finger auf das längliche Bein, beugen Sie das Knie und halten Sie es 5 Sekunden lang fest. Zeichne Buchstaben des Alphabets mit jedem Fuß.
  3. Gehen Sie jeden Tag 5 Minuten auf den Socken und versuchen Sie nicht, den Boden mit Absätzen zu berühren. Sie können ein Laufband verwenden.
  4. Gehen auf der äußeren Oberfläche der Füße. Stehen Sie barfuß auf dem Boden oder Teppich auf, legen Sie Ihre Füße auf die Breite Ihrer Schultern, beugen Sie sich leicht an den Knien. Rollen Sie das Körpergewicht auf die äußeren Ränder des Fußes und klettern Sie langsam zu den Socken, wobei Sie die Spannung des gesamten Längsgewölbes spüren. Halten Sie für 5 Sekunden und wiederholen Sie 5 mal am Tag.
  5. Barfuß laufen auf Sand. Dadurch können sich die Beine den Belastungen anpassen und verstärken.

Ist es möglich, einen Defekt in der Adoleszenz zu korrigieren?

Zunehmend gibt es Fragen darüber, wie Plattfüße bei Jugendlichen zu behandeln, wenn der Prozess gestartet und erschien Kaskade Anomalie: Knöchel, Knie, Hüftgelenke. Dem Chirurgen führen das Kind anlässlich der Krümmung des Rückgrats oder des Beckens, und lernen über die Deformation des Fußes.

Je eher wir die Prävention durchführen, desto wahrscheinlicher wird der Effekt. Bis zu 12-13 Jahren ist die Verformung der Füße korrigierbar. Gefahr flach, dass schlechte Dämpferfunktion des Fußgewölbes führt zu einer raschen Verschlechterung der Wirbelsäule, Rückenschmerzen, und es ist Auswirkungen auf die inneren Organe.

Eine weitere Behandlung von Plattfüßen bei Jugendlichen besteht in der Verwendung von Spannstempeln und chirurgischen Eingriffen bei erheblichen Schmerzen.

Die Aufgabe der Eltern besteht darin, die Krankheit in einem Stadium zu erfassen, in dem die Korrektur noch zulässig ist. Daher sollten Besuche beim Orthopäden nicht "um eine Zecke" gehen, und körperliche Aktivität sollte in das Leben des Kindes aus dem Kindergarten erlaubt werden.

NashyNogi.ru

Übungen für Plattfüße bei Kindern - Bewegungstherapie und Gymnastik in verschiedenen Altersstufen +

Video

die ersten Tage nach der Geburt der Eltern ständig nicht nur die Bänder und Muskeln des Fußes stärken, sondern das Schienbein. Es ist nützlich, die ersten Schritte mit dem Gehen auf Sand, Kiesel oder Erde zu beginnen.

Eine der besten Möglichkeiten, Plattfüße zu überwinden - barfuß auf

Gymnastik zu Fuß das Gras, um das Kind zu machen und die Eltern, die Position des Kindes in diesem Fall - auf dem Rücken oder Bauch. Alle Finger müssen geknetet werden, besonders der erste, es ist mit der größten Unterstützung. Aufmerksamkeit erfordert einen Halt, der Schwerpunkt liegt auf seiner inneren Kante, sowie das Schienbein und seine Vorderseite. Sie können alle Übungen der Gymnastik anwenden, die helfen, den Bogen des Fußes zu verstärken.

Diese Übungen sind:

  • den Fuß in das Innere drehen;
  • Biegung nach hinten;
  • Gleitbewegungen eines Fußes entlang des Schienbeins des anderen Beines;
  • versuchen, kleine Objekte mit den Fingern zu sammeln;
  • Gleiten und Spreizen der Zehen;
  • Rollen an den Füßen eines kleinen Balls;
  • auf einem Stock unter den Füßen hocken;

wirksame Ausübung - rollende Kugel Fuß

schlechte Kombination gibt Gymnastik und warm, und der Kontrast( bei kühlem Wasser im Wechsel mit warmen) Fußbad. Gymnastik beginnt nach dem Bad.

Physiotherapy

Adopt Bewegungstherapie kann und bilden das Spiel, das sehr interessant für das Kind sein wird, besonders im frühen Alter. Zu laufen ist nützlich auf einem Nudelholz oder um Themen aufzusammeln, nur Beine verwendend, um auf einer schwedischen Wand zu klettern.

Wenn ein Kind zu laufen beginnt, was nach etwa einem Jahr eintritt, dehnt sich der Verlauf der Heilgymnastik allmählich aus.

In dieser Zeit ist es nützlich, auf den Zehen und Fersen zu laufen, es ist wichtig für die Eltern, eine solche Form des Spiels zu finden, dass das Kind alles mit Freude machen kann. Es ist nützlich, nur mit der äußeren oder inneren Kante des Fußes zu gehen, Sie können jedes Objekt mit einem Fuß rollen oder ein Rollmassagegerät verwenden.

Für die Behandlung von Plattfuß können Sie spezielle Massagegeräte

verwenden

Bis zu 5 Jahren wird dem Kind nicht empfohlen, Filzstiefel zu tragen, ebenso wie weiche Hausschuhe, Sandalen mit offenen Absätzen. Es ist wichtig, den Wunsch von Mädchen, High Heels sowie Schuhe mit einer schmalen Zehe zu tragen, ständig zu überwachen und zu unterdrücken.

Es ist nützlich, während der Fuß nicht gestärkt wird, schwimmend, nur muss man auf die Arbeit des Tretens betonen.

Kinder, die das Schulalter erreicht haben, sollten unter der Aufsicht eines erfahrenen Arztes eine Bewegungstherapie durchführen. In diesem Stadium ist es zusammen mit der Bewegungstherapie nützlich, die Muskeln der Schienbeine und Füße zu massieren. Und verwenden Sie auch physiotherapeutische Verfahren, wie elektrische Stimulation der vorderen und hinteren Gruppe der Wadenmuskulatur.

Bei korrekter und kompetenter Kombination aller oben genannten Punkte wird das Ergebnis nicht lange dauern. Wenn sich das Kind jedoch Sorgen über ständige Müdigkeit oder Schmerzen macht, ist der Einsatz von Spanndämpfern erforderlich. Diese speziellen Einlegesohlen helfen, die Füße in einem stationären Zustand zu halten, der es den Muskeln ermöglicht, sich zu entspannen.

Der Supinator hilft, den korrekten Umriss des Fußes zu bilden.

Kinder im Vorschulalter, im Gegensatz zur älteren Gruppe, verwenden insteps oder orthopädische Schuhe, da eine Behandlung oder Prophylaxe nicht empfohlen wird. Der Grund liegt in der Tatsache, dass der Fuß sich formiert und seine Fixierung dazu beiträgt, dass die Muskeln der Schienbeine und Füße geschwächt werden und der Zustand sich zwischenzeitlich verschlechtert.

Die Übung eines Kindes wird zweimal täglich durchgeführt. Optimal, um sie für eineinhalb Stunden vor dem Zubettgehen oder eine Stunde nach dem Essen des Kindes zu verbringen. Die Dauer des gesamten Komplexes sollte fünfzehn Minuten nicht überschreiten. Wenn die Übungen zu Hause durchgeführt werden, ist es wichtig, sie regelmäßig und schrittweise zu führen, um die Belastung ständig zu erhöhen, denn das ultimative Ziel ist es, die Muskeln nicht nur an den Beinen, sondern auch an den Füßen zu stärken.

Die Übungen sollten nur barfuß durchgeführt werden, und die Eltern sollten die Korrektheit ihrer Durchführung und, wenn möglich, den Arzt oder Ausbilder der Bewegungstherapie beachten. Es ist auch wichtig, ständig zu überwachen, dass die Übungen keine Müdigkeit oder Schmerzen verursachen.

Komplex für Vorschulkinder

Jede Gruppe von Übungen für Kinder im Vorschulalter ist individuell, und bevor Sie es tun, müssen Sie einen Arzt konsultieren, vielleicht hat er eine Meinung dazu.

  1. Sie können alles starten, indem Sie die Füße in sitzender Position biegen und lösen. Führen Sie die Übung abwechselnd 5 bis 10 Mal mit jedem Fuß durch.
  2. Als nächstes drehen Sie die Stopps mehrmals in verschiedene Richtungen, Sie müssen alles in sitzender Position machen.
  3. Nach dem Start der Übung "Swing", die an den Socken durchgeführt wird, und nachdem das Kind auf die Fersen fällt, beträgt die Häufigkeit der Ausführung bis zu 10 Mal.
  4. Walking ist nützlich auf Socken oder Fersen, und dann auf den Fingern und in dieser Position führen mehrere Sit-ups.
  5. Es ist nützlich, verschiedene kleine Objekte vom Boden zu heben, zum Beispiel Bleistifte oder Stifte, Bälle, kleine Spielsachen.
  6. Nachdem Sie einen Bleistift mit den Zehen greifen und etwas auf ein Blatt Papier zeichnen können.
  7. Mehrmals müssen Sie Ihre Zehen bewegen und verbreiten.
  8. Beenden Sie alles, indem Sie auf der Außenseite oder Innenseite des Fußes gehen.

Eine Reihe von Übungen nützlich für Plattfuß

Sie müssen nicht alles auf einmal tun, können Sie mit fünf oder sechs Aufgaben beginnen, und nach der Erhöhung ihrer Anzahl. Es ist wichtig, alles in einer Spielreihenfolge zu machen, damit das Kind alles mit Freude macht.

Für das Schulalter

Wenn die Ausgangsposition auf dem Stuhl, dann produzieren Sie alles in einer Menge von 1 bis 8 mal, und wenn Sie stehen, dann von 9 bis 18.

  1. Beginnen Sie mit der Zucht und Information der Fersen, aber die Socken sollten nicht vom Boden kommen.
  2. Nachdem Sie den Ball mit den Stopps greifen und über den Boden heben müssen.
  3. Führen Sie die maximale Streckung und Biegung der Füße aus, und versuchen Sie dann, verschiedene kleine Objekte, z. B. Kieselsteine ​​oder Bleistifte, vom Boden zu ergreifen und zu heben.
  4. Mit den Fingern vorwärts und rückwärts gleiten.
  5. Drücken Sie den Gummiball mit den Füßen, nehmen Sie die Matte mit den Zehen aus dem Stoff oder rollen Sie das Nudelholz mit den Füßen.
  6. Rollen von der Ferse bis zu den Socken und rückwärts wird durchgeführt.
  7. Sit-ups und Halb-Kniebeugen an den Zehen, und Hände sind mittlerweile an den Seiten, nach oben oder nach vorne gezüchtet.
  8. Es ist nützlich, auf verschiedenen Themen zu gehen, zum Beispiel auf einem Gymnastikstab, einem Balken mit einer geneigten Oberfläche, einem gerippten Brett, einer Schaummatratze, die mit einer Massagematte eingesetzt wird.

Übungen für Kinder mit einem Plattfuß

Um die Entwicklung von Plattfüßen bei einem Kind zu verhindern, können Sie einfach eine Massagematte im Badezimmer kaufen und ablegen. Während der Aufnahme von hygienischen Verfahren mindestens zweimal am Tag, steht das Kind barfuß auf dem Teppich und steht auf Zehen, rollend von der Ferse bis zur Zehe, wird am äußeren Rand der Sohle. Und es wird ausgezeichnete Gymnastik für Füße sein.

Eine No-lose-Option ist eine Massagematte im Badezimmer.

Es ist notwendig, therapeutische Gymnastik mit Plattfüßen zu verschreiben, unter Berücksichtigung der körperlichen Vorbereitung sowie der Form und Schwere der Erkrankung. In allen Altersgruppen ist es nützlich, die physischen Übungen oder das Sportspiel mit dem Ziel der allgemeinen Stärkung des Organismus zu verwenden. Nützliche und spezielle Übungen, Massage, die Schmerzen lindern kann. Zusätzlich können Sie gymnastische Projektile verwenden, die helfen werden, nicht nur die Muskeln, sondern auch das Fußgewölbe zu stärken, um die richtige Tiefe zu bilden.

Körperliche Übungen zur allgemeinen Kräftigung des Körpers mit flachen Kinderfüßen sollten nicht zur Ermüdung des Bewegungsapparates beitragen. Mit Plattfüßen zum Zwecke der Behandlung und Vorbeugung werden Krabbel-, Langlauf- und Sportspiele mit dem Ball genutzt. Sportklassen mit Plattfüßen werden unter der Aufsicht des behandelnden Arztes und mit der obligatorischen Erhöhung der Belastung durchgeführt.

Eltern sollten sich immer daran erinnern, dass eine Plattfußprogression unvermeidbar ist, falls nichts unternommen wird. Die flachen Füße eines Kindes entwickeln sich langsam, so dass es gar nicht notwendig ist, dass das Kind über Schmerzen in den Füßen klagt. Verhindern Sie das Problem der regelmäßigen Untersuchungen des Arztes, besonders im Bereich der Füße. Wenn ein Verstoß festgestellt wird, müssen sofortige Maßnahmen ergriffen werden.

spina-sustav.ru

Behandlung von Plattfüßen bei Kindern zu Hause

Manifestationen von

Nur ein Arzt kann eine genaue, begründete Diagnose geben. Um dies zu tun, weist er dem Kind eine Planografie zu. Während dieser Studie werden die Füße der Person mit einem speziellen Mittel behandelt und gebeten, auf leeren Blättern zu stehen. Auf diesem Fingerabdruck wird die Diagnose von Plattfuß identifiziert und Behandlung vorgeschrieben. Eine solche Umfrage liefert informative Indikatoren für Erwachsene. Bei der Untersuchung von Kindern können Fehler aufgrund der unvollständigen Bildung des Fußes auftreten. Je jünger das Kind, desto flacher wird der Druck. Die endgültige Diagnose wird vom Orthopäden gestellt.

Abflachung jeglicher Grad sollte behandelt werden, oder Maßnahmen für die korrekte Bildung des Fußes ergreifen. Es ist sehr wichtig, den Orthopäden für etwa ein Jahr zu besuchen. In dieser Lebenszeit können Sie feststellen, ob das Kind zu Plattfüßen neigt.

Symptome von Plattfüßen:

  • Beim Gehen greifen Kinder die Innenseite des Fußes an. Dies ist sehr auffällig bei ihrem Spaziergang.
  • Tollpatschig. Es wird durch die Tatsache manifestiert, dass beim Gehen die Socken die Füße nach außen drehen. Es entsteht durch die Schwäche der Muskeln. Das heißt, sie können die normale Position des Fußes nicht halten und deshalb stellt sich heraus. Die normale Position der Beine wird durch die Parallelität der beiden Füße bestimmt.

Im Falle von Plattfuß kann das Kind schon im ersten Grad über Schmerzen im Fuß beim Gehen oder Laufen klagen. Schmerz kann im Knie, Schienbein, Rückgrat zu spüren sein. Der Gang ist gebrochen, seine Geschmeidigkeit und Leichtigkeit ist verloren. Kinder können sich bewegende Spiele vermeiden.

zum Inhalt ↑

Vorbeugende Maßnahmen

Flachfußigkeit im jüngeren Vorschulalter beträgt nicht mehr als 3%.Die angeborene Form der Pathologie ist äußerst selten. Nach einer Reihe von Untersuchungen und Statistiken von Wissenschaftlern leiden Kinder dreimal häufiger an Plattfüßen als diejenigen, die ständig Schuhe tragen. Verschlimmert die Pathologie des Faktors, dass Schuhe eng oder "Größe mit einem Rand" sein können. Daher ist es für die Vorbeugung der Krankheit sehr nützlich, dass Babys barfuss laufen. Natürliche Bedingungen begünstigen die normale Entwicklung des Fußes. Auch ein großer Teil der Fußbildung spielt die Belastung pro Fuß.Das Risiko, Plattfüße zu bekommen, steigt mit geringer motorischer Aktivität. Dieser Grund ist relevant, weil moderne Kinder viel Zeit mit dem Tablet in ihren Händen oder vor dem Fernseher zu Hause verbringen. Solche Faktoren werden als sesshafte Lebensweise eingestuft. Dies kann nicht nur Pathologie der Füße auslösen, sondern auch viele andere Krankheiten. Die Folge von Plattfüßen ist auch eine Verletzung der normalen Haltung.

Bei der Auswahl von Kinderschuhen müssen Sie einige wichtige Voraussetzungen für die Auswahl beachten. Schuhe sollten einen harten Rücken haben, um die Kinderferse zu fixieren. Die Anwesenheit des Supinators ist in der Rolle eines Kompensators wegen der Unebenheit unter den Sohlen beim Gehen. Bei Kinderschuhen muss ein kleiner Absatz( 0,5 cm) sein. Es wird nicht empfohlen, die Schuhe zu tragen, da diese bereits deformiert sind und das Bein des Babys verderben können. Auch lockere Schuhe tragen zur ungleichmäßigen Verteilung der Belastung des Fußes bei.

Eine gesunde und gesunde Ernährung spielt eine wichtige Rolle für das Wachstum und die richtige Bildung des Fußes. Der Körper sollte eine ausreichende Menge an Kalzium, Phosphor und Vitaminen erhalten. Der wachsende Körper ist nützlich für Barfußlaufen, Fußmassagen, eine Alternative dazu kann eine spezielle Massagematte nutzen. Es kann zu Hause aus Plastikkappen aus Flaschen, Kastanien oder Kieselsteinen hergestellt werden. Das Gehen auf solch einer Massagematte stimuliert tadellos die Füße und die aktiven Punkte auf ihnen. Dies wird sich positiv auf den ganzen Körper auswirken. Es ist auch ein Ersatz für Wanderungen auf natürlichen Unregelmäßigkeiten( Sand, Kies).In der Natur können Sie die Beine des Babys in den Socken lassen. Schließlich bringt der Effekt den Fuß die Oberfläche berühren. Die Hauptbedingung ist das Fehlen von Schuhen an den Beinen. Zu Hause können Sie trockene Erbsen auf den Boden gießen und das Baby bitten, darauf zu gehen. Dies dient als gute Prophylaxe für die Entwicklung von Plattfüßen bei Kindern.

zum Inhaltsverzeichnis ↑

Bekämpfung der Krankheit

Wie behandelt man flache Füße bei Kindern? In der Kindheit sind longitudinale Plattfüße in unterschiedlichen Graden üblich. Es kann ohne Operation geheilt werden. Wenn die Krankheit angeboren ist, ist es notwendig, mit der Behandlung der Krankheit so früh wie möglich zu beginnen. Zu diesem Zweck wird das Verputzen der Gliedmaßen oder die Verwendung von Abnutzungsringen( spezielle Reifen am wiederverwendbaren Bein) verwendet.

Die Krankheit kann nicht begonnen werden. Die Konsultation des Arztes wird die optimale Lösung der Pathologie veranlassen. Wenn der Prozess gestartet wird, kann eine Querverbindung den longitudinalen Plattfuß verbinden. Dieser Grad der Krankheit wird schwieriger zu heilen sein. Die Behandlung von longitudinalen Plattfüßen zielt auf die Stärkung von Knochengewebe, Muskeln und Bändern ab. Dann wird der Fuß selbst normal zurückkehren. Zu diesem Zweck wird Kindern ein Kurs der therapeutischen Massage und speziellen Gymnastik vorgeschrieben. Im Mittelpunkt der Behandlung stehen spezielle Körperübungen zur Verbesserung des Muskeltonus.

Fußmassage mit flachen Füßen in jedem Grad ermöglicht es, die Blutzirkulation in den Füßen zu verbessern. Sie können es selbst zu Hause tun. Rechtzeitige Prävention wird dazu beitragen, die negativen Auswirkungen der Pathologie loszuwerden.

binogi.ru

Flatfoot Gefahr bei Kindern

Abflachung kann angeboren oder erworben sein, aber die erste Form der Krankheit ist äußerst selten. Die Gefahr ist eine Zunahme der erworbenen Form der Krankheit, da viele dieses Problem einfach nicht beachten. Die Tendenz, das Auftreten dieses Problems bei Kindern zu verstärken, ist aus verschiedenen Gründen entstanden.

Faktoren, die das Auftreten von Plattfüßen provozieren:

  • Zunahme der Anzahl von Kindern mit Übergewicht;
  • schlecht gemachte Schuhe;
  • Begleiterkrankungen der inneren Organe, was zu einem Mangel an nützlichen Substanzen führt;
  • mechanische Verletzungen und erhöhte Belastungen.

Nur wenige Eltern erkennen, wie gefährlich das Auftreten von Plattfüßen beim Baby ist. Die irrige Meinung, dass diese Krankheit "von selbst" vergehen wird, und das Missverständnis, dass es die Gesundheit nicht beeinträchtigt, führen oft zu den bedauerlichsten Konsequenzen. Die Struktur des Fußes und das Vorhandensein von zwei physiologischen Gewölben helfen einem Menschen, die Belastung zu absorbieren, die auf den gesamten Bewegungsapparat wirkt. Wenn die Bögen auf dem Fuß abgeflacht sind, können sie nicht mehr die Funktionen der "Feder" ausüben, und bei der Bewegung fällt der gesamte Rückstoß auf die anderen Gelenke der Beine. Von allen Arten von Plattfüßen bei Kindern gibt es oft longitudinale und transversale und kombinierte ist viel weniger verbreitet.

Die Folgen in der Zeit der nicht begonnenen Behandlung

Bei den verschiedenen Alters bei den Kindern sieht der gesunde Halt aus, wie es auf der Zeichnung gezeigt ist.

Die Änderung der Fußfunktionen in einem frühen Alter und die Umverteilung der Belastung kann die folgenden pathologischen Zustände kaskadieren:

  • der Wirbelsäule und ihre Krümmung;
  • degenerativ-dystrophische Veränderungen in den Gelenken der Füße( Arthrose);
  • Osteochondrose und Zwischenwirbelbruch.

Zusätzlich kann die Umverteilung der Last die zentrale Position der Ferse verändern, was zu den üblichen Zeichen des Plattfußes führt:

  • Varus( Abweichung der Mitte der Ferse nach innen);
  • Valgus( Verschiebung der Mitte nach außen).
Sogar unaufmerksame Eltern können diese Zeichen der Krankheit leicht identifizieren. Beim Varus sind die Beine O-förmig und beim Valgus X-förmig. Bei Kindern im Alter von 5-6 Jahren kann diese Form der Beine periodisch auftreten und dann verschwinden, aber die Beine sollten direkt zur Schule gehen, und der Fuß sollte genau in der Mitte sein.

Die gute Nachricht ist, dass diese Krankheit bei Kindern gut korrigierbar ist, vorausgesetzt, dass das Problem in dem Alter erkannt wird, in dem es noch möglich ist, einen Fuß zu bilden. Wie man einen Plattfuß bei einem Kind heilt, wenn man eine Fehlstellung des Fußes beim Baby bemerkt?

Die Grundvoraussetzung für das Ergebnis ist sein Alter. Wenn Sie Zeit haben, eine Reihe von medizinischen Aktivitäten zu 12-13 Jahren zu nehmen, dann können Sie hoffen, dass die Behandlung sehr effektiv sein wird. Umgekehrt kann eine verspätete Behandlung des Arztes und eine vorzeitige Therapie Sie und Ihren Teenager teuer zu stehen kommen. Tatsache ist, dass die Folgen von Plattfüßen( Skoliose, Intervertebralhernie und Valgusdeformation des Fußes) bei einer erwachsenen Person schwer behandelbare Krankheiten sind, die manchmal einen chirurgischen Eingriff erfordern.

Behandlung und Prävention

Russische Städte haben spezialisierte orthopädische Kindergärten.

Viele Orthopäden behaupten selbstbewusst, dass die Behandlung dieses Problems bei Kindern mit der Beseitigung von Faktoren beginnen sollte, die eine Deformation des Fußes verursachen. Das heißt mit anderen Worten, vor der Fixierung eines Plattfußes bei einem Kind auf konservative Weise, ist es notwendig, alle Ursachen zu beseitigen, die die Krankheit verursacht haben.

  • Wenn ein Kind Übergewicht und eine einseitige Ernährung hat, ist es notwendig, einen Ernährungsberater zu besuchen und die Ernährung anzupassen.
  • Zeigen Sie die orthopädischen Schuhe, in denen Ihr Sohn oder Ihre Tochter spazieren geht, vielleicht muss sie Einlagen bestellen. Warum ist es möglich, fragst du? Ja, weil einige Schuhe weggeworfen werden müssen, da keine Einlage die Schuhe breiter machen kann.
  • Solche Ursachen von Plattfüßen bei Kindern, wie Fußverletzungen und erhöhte Belastungen, können verhindert werden, indem der Schüler während der Behandlung vom Sport befreit wird.

Viele Eltern interessieren sich für - wie man flache Füße bei Kindern behandelt? Sind konservative Therapien ausreichend und in welchen Fällen greifen sie auf chirurgische Techniken zurück? Wenn die Diagnose rechtzeitig gestellt wird, reichen konservative Maßnahmen in der Regel aus. Das optimale Alter für die schnelle Korrektur von Missbildungen bei Kindern liegt im Alter von 6-7 Jahren, in denen das Problem vollständig beseitigt werden kann.

Je älter das Kind wird, desto schwieriger wird es, konservative Aktivitäten durchzuführen. Bei Jugendlichen über 13 Jahren wird die Wahl der Behandlung individuell getroffen. Solche Kinder können lebenslang Einlagen oder operative Eingriffe verschreiben.

Aus konservativen Methoden der Behandlung dieser Krankheit gelten die folgenden:

  • Auswahl von speziellen Schuhen mit starken Rücken und Brandsohle;
  • physiotherapeutische Behandlung und Kontrastbäder;
  • Bewegungstherapie;

ProStopu.ru

Wie man ein flaches Fußkind für 3 Jahre repariert?

hallus valgus

Kinder mache ich
nicht ich war die Bildung eines gesunden Fußes und Verhinderung von Quer Plattfuß und Verformung der Zehen bei Menschen von 16 bis 30-35 Jahre
im Alter, aber viele haben viele gehört, dass einige Ärzte, die Kinder missbrauchen,dass mit „Plattfuß“ im Alter von 2-3-4 Jahren diagnostizierte, wenn der Fuß noch ein Kind und kann gebildet werden und noch nicht ein seitliches und Längsgewölbe hat, als erwachsene!
Hinweis
Im Allgemeinen haben Kinder auf dem Boden zu gehen, auf Steine, auf Sand, Schotter, auf Bewaldung. Dann gibt es die richtigen Bedingungen für die Bildung des
Fußgewölbe seines Obwohl, natürlich kann es Geburtsfehler, wenn unbedingt eine Massage benötigen, Einlagen und orthopädische Schuhe

Inna Timohina

, warum die Dinge haben hier fragen? Es gibt Orthopäden.

Alain Zimin

gesundes kleines Kind Ärzte sollte beschäftigt( in diesem Fall eine Fußpflegerin), und nicht die Menschen aus dem Internet.

Tatiana Shikulya

ist eine komplexe Übung. .. einen Arzt in einer Kinderklinik! !. .

Cyrus Petrovka

eine spezielle Massage machen kann.
Es gibt ein besonderes Training: Mit Stiften und anderen kleinen Gegenständen die Finger heben. Wenn die Beine sehr müde sind, können Sie auf der Matte laufen barfuß( Matte aus Kunststoff für prizhozhey gemacht)( kleine Plastikspitzen auf der Matte Spannung in den Füßen lindern und verbessern tsirkulyauiyu Blut).Aber es kommt auf den Grad der Plattfüße an: Es ist besser, einen Arzt zu konsultieren und Bewegungstherapie zu üben.

Xenia

haben verschiedene Einlegesohle, der Ball den Fuß rollen kann, aber in jedem Fall ist es notwendig, einen Arzt, je früher desto besser für das Kind zu sehen.

Nikita Khlebnikov

Massieren Sie das Bein und führen Sie auf jeden Fall zum Orthopäden!

Olga Bondarchuk

zu einer Fußpflegerin gehen, gibt er die Richtung auf die Herstellung von individuellen Einlagen. Wenn Sie Ihre Stadt nicht ein Geschäft, das nur den orthopädischen Salon kaufen, empfehlen richtiges Schuhwerk und soll eine Richtung oder eine Massage oder eine therapeutische Phys-Kultur geben.Übungen können im Internet gefunden werden und zu Hause mit einem Kind ist es nicht schwierig.aber Sie müssen immer noch einen Arzt aufsuchen, er wird den Grad der Plattfüße bestimmen.und werde beobachten. Dies ist sehr wichtig, weil keine angemessene Behandlung, oder wenn Sie nicht behandeln alle betroffenen Gelenke und Beinbandes, wenn in 10 Jahren das Kind die Füße platt 3 Grad. to 70% der wunde Knie hat.weil die

Nina Rosine

LFC nicht richtig geht 3-4 mal am Tag.

Schärfen von

stimmt völlig mit dem Masseur überein. Sehen Sie hier, was ich Massage Spur nähen: http: //my.mail.ru/mail/natalipodolsk/ Foto # page = /mail/natalipodolsk/ Foto album_id = massag
Mit den speziellen Übungen Kinder kann schwierig sein, zu tun, und massieren Sie die Spur - es ist ein Simulator für eine natürliche Fußgymnastik ist? .

Ist es möglich, Platypodien zu heilen?Plattfuß

Bewertungen Lieber Denis Valerijewitsch! Ich möchte Ihnen meinen aufrichtigen Dank für die hochprofessionelle Operation aussprechen( 25. November 2015).Die Techa. .. Elvira Alekseevna Ich bin...

Weiterlesen

Kann ich mit Plattfuß laufen?Plattfuß

Plattfüße und Sport: Fußball, Hockey, Laufen, Tanzen und andere Sportarten Flachfuss - diese Diagnose wird heute oft gestellt. Bedeutet dies Einschränkungen für die Lebensweise? Ist es möglich ...

Weiterlesen

Turnschuhe mit flachen FüßenPlattfuß

Symptome und Behandlung von Plattfuß Lassen Sie uns über diese Krankheit als eine flache sprechen. Was sind die Symptome von Plattfuß?Welche Faktoren führen zu der Krankheit, und auch wenn Sie ...

Weiterlesen