Komplexe lfk mit Osteochondrose

Bewegungstherapie für die Prävention und Behandlung von degenerativer Bandscheibenerkrankung

Therapeutische Übung hat einen festen Platz unter der Hilfs Behandlung einer Reihe von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Osteochondrose ist keine Ausnahme. Richtig mit Osteochondrose regelmäßig ein sehr nützliches Instrument im Kampf gegen die Krankheit werden kann und in dem empfohlenen Abständen Arzt durchgeführt Reihe von Übungen ausgewählt.
Inhalt des Artikels:
Indikationen der Physiotherapie
Gegen für Gymnastik in Osteochondrose
Vorsichtsmaßnahmen, wenn
Durchführung von Übungen Regeln für die physikalische Therapie
Physiotherapie Übungen in Osteochondrose

Indikationen für die physikalische Therapie

Osteochondrose - eine durch das Altern und die allmähliche Zerstörung des Gewebes des Körpers verursachte Krankheit. Daher Osteochondrose therapeutische Übungen nicht nur bei der Behandlung dieser Krankheit gezeigt, sondern auch als Prophylaxe. Muskelsystem, erstellt und mit Hilfe der physikalischen Therapie gestärkt, verhindert, dass die Krümmung der Wirbelsäule und hilft, die Last gleichmäßig auf den Wirbel zu verteilen und damit die Alterung verlangsamen und Verschleiß von Knorpeln und Knochen.

Stadien der Krankheit Gymnastik in Osteochondrose hat die gleichen Indikationen wie für die Prävention. Aber diese Methode der Behandlung gibt es eine Funktion, die Ihnen hervorragende Ergebnisse in einer parallelen Anwendung von Arzneimitteln mit körperlichen Übungen erreichen ermöglicht.

Während der körperlichen Aktivität in den Geweben des Körpers wird die Blutzirkulation aktiviert. Das Lumen der Blutgefäße dehnt sich aus und der Blutfluss beschleunigt sich. Arzneistoffe im Blut und kommen in sie mit Injektionen, Tabletten, Salben, usw., dringen in die Wirbelsäule und ihre Struktur in höheren Konzentrationen als in der Abwesenheit von körperlicher Anstrengung.

Gegen

Sport Gymnastik und Übungen mit Osteochondrose ist streng verboten, in der akuten Phase der Erkrankung durchgeführt werden, wenn ausgeprägte Schmerzen in der Wirbelsäule.

Gymnastik in Osteochondrose auch in Fällen kontra die die Krankheit durch die folgenden Zustände begleitet wird:

  • Tumor im Rückengewebe( gutartig oder bösartig);
  • Kompression des Rückenmarks;
  • kritische Instabilität der Wirbel;
  • Vorhandensein eines Hämatoms oder Abszesses in der Wirbelsäule oder angrenzenden Geweben.

Sicherheitsvorkehrungen Wenn turnen in Osteochondrose der Notwendigkeit, sorgfältig Ihre Gesundheit zu überwachen, da dies, obwohl ein subjektiver Faktor - der einzige Indikator für die Wirksamkeit und Sicherheit der Übung.

leichte Zunahme der Schmerzen bei körperlichen Therapie-Sitzungen - die Norm, aber der Schmerz sollte nicht stärker sein als Sie das Gefühl, es in der Regel beim Gehen, Sitzen oder im Haushalt zu tun Aufgaben unkompliziert. Alle Beschwerden oder starke Schmerzen während der Durchführung bestimmte Übungen in Osteochondrose - ein Zeichen der Warnung, dass die Übung sollte von der Anlage ausgeschlossen werden.

Aber es kann als eine Art Test verwendet werden, und nach einer Weile zu dieser Übung zurückkehren, wenn die Rückenmuskulatur stärker geworden. Eine "schmerzhafte" Übung wird den Fortschritt in der Behandlung oder deren Abwesenheit perfekt demonstrieren. Aber auch wenn nach ein paar Monaten der Klassen Gymnastik-Übungs Schmerzen verursacht, ist es notwendig, Taktiktraining als eine bestimmte Gruppe von physikalischen Therapie ändern erfüllt nicht seine Funktionen, um die Rückenmuskulatur zu stärken.

Übungen mit Osteochondrose

Übung in Osteochondrose hat ihre Gegen Menschen mit Osteochondrose

, die mit übermäßiger Beweglichkeit des Wirbels kombiniert wird, werden alle vom Arzt in Osteochondrose vorgeschriebenen Übungen sollten in einer speziellen Klammer durchgeführt werden, die die Wirbelsäule in einer physiologisch korrekten Position erfaßt und den Wirbel miteinander in Beziehung zu verschieben nicht gestattet.

Anleitung zur Implementierung

Der richtige Auswahl von Übungen für Heilgymnastik in Osteochondrose und regulärer Beschäftigung ausüben - nur die Hälfte des Erfolgs der Behandlung. Eine Reihe von einfachen Regeln zu folgen, wenn komplexe physikalische Therapie Durchführung - die Hauptbedingung, unter der die Wirkung der Übung Therapie dauerte nicht lange:

  • Vor der Durchführung der Übungen ist es notwendig, die Rückenmuskulatur aufzuwärmen. Es kann glatt sein( nicht verdreht!) Drehungen und / oder Gefälle des Körpers, reiben Sie Ihren Rücken mit einem trockenen weichen Handtuch oder einer kurzen Massage;
  • während der Lektionen kann man keine plötzlichen Bewegungen machen: jede Übung wird sanft und langsam ausgeführt;
  • Übungskomplex für Rückenübungen in Osteochondrose ist keine "Stimmung" Übung, die für 2 Tage durchgeführt werden kann, und dann für eine Woche aufgegeben werden. Nur tägliche Übungen der Bewegungstherapie können ein positives Ergebnis geben.

Wir empfehlen: einen kostenlosen Kurs von Übungen zur Behandlung von Osteochondrose ohne Operation und Medikamente!


Therapeutische Übungen für Osteochondrose

Die folgenden Übungen für den Rücken mit Osteochondrose mit gleicher Effizienz wird dazu beitragen, diese Krankheit zu verhindern, und auch die optimale Methode seiner Hilfsbehandlung werden.

1. I.p.auf einem Stuhl sitzend, Rücken gerade. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Stirn und drücken Sie auf Ihren Kopf. Gleichzeitig drücken Sie Ihre Handfläche mit Widerstand. Wiederholen Sie 5-7 mal. Machen Sie die gleiche Übung, legen Sie Ihre Hände auf den Hinterkopf und auf die Schläfen.

Den Kopf zu den Schultern drehen 2. IP.Stehen, Beine schulterbreit auseinander. Drehen Sie den Kopf nach links und versuchen Sie so weit wie möglich die linke Schulter zu erreichen. Stoppen Sie am äußersten Punkt und stehen Sie für 7-10 Sekunden in dieser Position. Langsam in die Ausgangsposition zurückkehren und dann die Bewegung bis zur rechten Schulter wiederholen. Die Anzahl der Wiederholungen in jeder Richtung beträgt 2-3 mal.

3. I.p. Stehen, Beine schulterbreit auseinander. Beuge leicht deine Knie, lege deine Hände auf deine Hüften und lege deine Betonung darauf. Hände gebeugt an den Ellbogen. Beuge deinen Kopf, so dass du dein Kinn auf deine Brust drückst, deine Ellbogen spreizt und deinen Rücken rundet. Bleiben Sie für 10 Sekunden in dieser Position und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück. Diese Übung sollte langsam durchgeführt werden, neigen Sie Ihren Kopf, bis Sie ein Gefühl der Spannung in der Wirbelsäule fühlen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 5-7 mal.

4.I.auf dem Boden, die Betonung auf die Knie und Handflächen, ist der Kopf gesenkt. Heben Sie langsam Ihren Kopf, strecken Sie Ihr Kinn nach oben, und ziehen Sie Ihre Schulterblätter zusammen, höhlen Sie den unteren Rücken ein. Am Endpunkt, Stopp, für 10 Sekunden in dieser Position verzögert. Kehre zur Ausgangsposition zurück, ruh dich einige Sekunden aus und wiederhole die Übung. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 5-7 mal.

5.I.Stehen, stehen die Füße auf der Breite der Schultern. Achten Sie auf eine gleichmäßige Position des Rückens, lehnen Sie sich nicht. Wenden Sie abwechselnd jede Schulter so hoch wie möglich an, als ob Sie versuchen würden, mit der Schulter zum Ohr zu greifen. Neigen Sie nicht Ihren Kopf, "helfend" die Schulter, um die Entfernung zu verringern. Mache 5 Übungen für jede Schulter.

6.I.Auf dem Boden, auf den Handflächen und Knien gelehnt. Halten Sie Ihren Rücken gerade, parallel zum Boden.Überkreuzen Sie die Arme nach links und bewegen Sie den Körper in Richtung Taille. Hüften und Becken sollten unbeweglich bleiben. Kehre zur Startposition zurück und wiederhole die "Schritte" mit den Händen nach rechts. Wiederholen Sie 2-3 mal in jede Richtung.

Die auf dem Boden liegenden Schultern heben 7.I.auf dem Boden liegen, auf dem Bauch. Spannen Sie die Muskeln des Gesäßes und der Taille, versuchen Sie, die Schultern und den oberen Teil des Körpers maximal über den Boden zu heben. Am oberen Punkt halten Sie 3-4 Sekunden und kehren dann in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung 3 mal.

8. IP.auf dem Boden liegen, auf dem Bauch. Betonen Sie Ihre Handfläche( ähnlich der Position, die Sie beim Wegschieben vom Boden einnehmen), strecken Sie langsam Ihre Arme in Ihren Ellbogen und stützen Sie sich an Ihren Händen, heben Sie den Fall. Stellen Sie sicher, dass das Becken und die Hüften auf den Boden gedrückt bleiben. Halten Sie am oberen Punkt für 10 Sekunden und kehren Sie langsam in die Ausgangsposition zurück. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 5 mal.

9. IP.auf dem Boden liegend, auf dem Rücken, Beine an den Knien gebeugt, gegeneinander gedrückt. Beuge deine Knie langsam zur Seite, so dass sie auf dem Boden liegen. Halten Sie den Rücken auf den Boden gedrückt. Wiederholen Sie die Übung 3-4 mal, kippen Sie die Knie nach rechts und links.

Wichtig: Gymnastik-Übungs Osteochondrose kann beträchtlich variieren in Abhängigkeit von der Lokalisation der Osteochondrose( Hals-, Brust-, Lenden-) und dem Grad der Schwere der Erkrankung. Diese Übungen sind für präventive und kurative Zwecke üblich, und eine selbständige Bewegungstherapie mit der Anwendung des obigen Komplexes muss mit dem behandelnden Arzt vereinbart werden.

ArtrozamNet.ru

Vorteile der Bewegungstherapie in Osteochondrose

Gymnastik in Osteochondrose - eine der wichtigsten Methoden der Behandlung des menschlichen Bewegungsapparates.

Osteochondrose ist eine häufige Erkrankung. Es beeinflusst das knorpelige Gewebe der Scheiben, infolge dessen es aushärtet, wird kleiner in der Größe und verliert Dämpfungseigenschaften.

Es gibt verschiedene Arten von Osteochondrose:

  • häufig;
  • Gebärmutterhals;
  • thorakal;
  • die Lendenwirbelsäule.

Die häufigste lumbale Osteochondrose.

Es gibt viele Gründe für die Entwicklung der Osteochondrose: von einer erblichen Prädisposition und endend mit einer Krümmung der Haltung, einer sitzenden Lebensweise, regelmäßigem Heben von Gewichten.

Behandlung der Osteochondrose

Eine der gebräuchlichsten Behandlungsmethoden der Krankheit ist die Bewegungstherapie

Eine der häufigsten Behandlungsmethoden der Krankheit ist die Bewegungstherapie. Ein Komplex von Übungen LFK ernennt einen Arzt. Therapeutisches Training in Osteochondrose hat viele Vorteile. Während des Trainings stärkt das Muskelkorsett und entlastet die Wirbelsäule. Die Zirkulation des Zwischenwirbelraumes verbessert sich merklich, die Beweglichkeit des Bandapparates entwickelt sich und der Raum zwischen den Wirbeln nimmt zu.

Die Wahl des Trainingskomplexes hängt von vielen Faktoren ab. Zum Beispiel der Grad der Läsionen der Wirbel, die Lokalisierung der Pathologie, der Grad der Komplikationen, mögliche Begleiterkrankungen und andere Faktoren der Entwicklung der Krankheit.

Das Ergebnis wird nur erreicht, wenn Übungen mit Osteoporose regelmäßig durchführen und alle Anweisungen von Spezialisten folgen. In der Physiotherapie bei der Osteochondrose ist es möglich und zu Hause, und die Beispiele der Übungen finden in den Abstracts und den Subventionen auf diesem Thema.

Therapeutisches Training mit einer gemeinsamen Osteochondrose.

Wenn mehrere Teile der Wirbelsäule gleichzeitig betroffen sind, kombiniert der LFC-Komplex mehrere Arten von Übungen. Bei solchen systemischen Läsionen empfehlen sich die Ärzte jedoch nicht zu Physiotherapie-Übungen, das Risiko, ihre Gesundheit zu schädigen, ist sehr hoch. Hören Sie in jeder Stunde dem Körper genau zu, wie er auf diese oder jene körperliche Belastung reagiert. Mit jeder Schwierigkeit in der Durchführung oder den geringsten schmerzhaften Empfindungen sollte die Übung zu einem einfacheren geändert werden.

Komplexe Übungstherapie für zervikale Osteochondrose

Die Hauptaufgabe dieses Komplexes LFK - Zwischenwirbelgelenke zu entwickeln.

Nachstehend finden Sie Beispiele für Übungen zur Bewegungstherapie bei Osteochondrose der Halswirbelsäule.

Alle Übungen werden mit einem Stuhl und mit einem geraden Rücken und Nacken durchgeführt. Vom Patienten ist es erforderlich, den Kopf regelmäßig nach rechts und links zu neigen, dann nach vorne und nach hinten. Führen Sie die Rotation des Kopfes durch. Neige deinen Kopf und gib ihr Widerstand mit deinen Händen. Wenden Sie die linke Hand leicht auf die linke Schläfe an, um die Neigung des Kopfes zur linken Seite zu verhindern, und umgekehrt.

Es sollte daran erinnert werden, dass alle Übungen der Bewegungstherapie für Osteochondrose nicht unabhängig voneinander durchgeführt werden sollten, ohne einen Spezialisten zu konsultieren. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie die Hilfe eines Trainingsvideos nutzen, um sich den medizinischen Aufsatz anzusehen.

Hauptsache, der Körper wird nicht mehr geschädigt als heute. Ein falscher Ansatz kann eine bereits unglückliche Situation erheblich erschweren.

Wenn du körperliche Übungen machst, brauchst du jeden Tag etwa 20 Minuten lang Übungen. Wenn die Übungen Schmerzen verursachen, muss die Belastung reduziert oder ganz gestoppt werden.

Beispiele für Übungen mit hoher Wirksamkeit der Wirkung von

Wenn die Osteochondrose eines Plattenepithelkarzinoms von starken Kopfschmerzen begleitet wird, helfen die folgenden Übungen, das Leiden zu lindern.

Sie müssen auf einem Stuhl sitzen, Ihren Kopf nach vorne neigen und Ihre Hände mit einer Massage der Muskeln der Hinterhauptregion halten. Dann muss der Kopf zurückgeworfen werden, um den ganzen Körper zu entspannen. Solche Manipulationen müssen ungefähr 6 Mal durchgeführt werden.

Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit einem flachen Rücken und Nacken, der Kopf sollte nach rechts geneigt sein. Dann massieren Sie den Bereich zwischen der Wirbelsäule und dem Schulterblatt. Richten Sie den Rücken aus und entspannen Sie die Muskeln. Dann gleich zu wiederholen, aber schon Manipulation, um mit der linken Hälfte des Körpers zu führen.Übung sollte mindestens 4 mal wiederholt werden. Bei der ersten Übung können Sie leichte Beschwerden verspüren. Das sind normale Empfindungen, sie sollten keine Angst haben. Wenn jedoch offensichtliche Schmerzen im Nacken oder Rücken von Manipulationen auftreten, müssen Sie ablehnen.

Thorax-Osteochondrose und Bewegungskomplex LFK

Hauptgrund, für das eine Reihe von Übungen mit Brust Osteochondrose zugewiesen, die Rückenmuskulatur stärken und um Krämpfe zu lindern und die Blutzufuhr zu den Bandscheiben zu normalisieren.

Die folgenden Übungen sind am effektivsten für diese Art von Krankheit.

Ich muss auf dem Bett liegen. Mit Kraft, belasten Sie die Muskeln der Beine, Schultergürtel und Bauchpresse. Nach 5-10 Sekunden den Körper entspannen. Solche Bewegungen müssen vor dem ersten Gefühl leichter Ermüdung durchgeführt werden.Überanstrengen Sie den Körper nicht und hören Sie mit den geringsten Schmerzen auf.

Nehmen Sie die Ausgangsposition, indem Sie auf dem Bett liegen und die Knie beugen. Heben Sie den Rumpf in gebeugter Position und berühren Sie die Nasenspitze bis zum Knie. Zurück zur ursprünglichen Position. Wiederholen Sie alle Aktionen, aber berühren Sie bereits die Nase zu einem anderen Knie.Übung sollte mehrmals durchgeführt werden und plötzliche Bewegungen vermeiden. Wenn es schwierig ist, deine Beine gebeugt zu halten, kannst du ihnen mit deinen Händen helfen.

Neben einzelnen Übungen gibt es einen ganzen Komplex, der gegen die Osteochondrose in der Brust gerichtet ist.

Sie müssen aufrecht stehen und das Handgelenk der anderen Hand mit der Hand greifen. Die Beine sollten schulterbreit auseinander stehen. Dann kippen Sie den Körper abwechselnd sanft in die eine und in die andere Richtung.Übung sollte mehrmals wiederholt werden.

Für die zweite Übung benötigen Sie einen Stuhl. Halten Sie die Hände auf dem Rücken, müssen Sie mehrere Sit-ups durchführen. Alle Bewegungen müssen glatt sein. Solche Kniebeugen sollten jeden Tag mindestens 20 Mal durchgeführt werden.

Und noch eine Übung mit einem Stuhl. Sein Rücken sollte stark sein. Sie müssen auf einem Stuhl sitzen, die Hände auf den Nacken legen und sich zurückbeugen, dann in die Ausgangsposition zurückkehren. Die Manipulation sollte etwa 12 mal wiederholt werden. Wenn die Rückenlehne des Stuhls zu hart ist, können Sie etwas Weiches wie ein Handtuch aufsetzen.

dürfen wir nicht vergessen, dass alle Bewegungen scharf und starke Schmerzen sein sollen, wenn sie nicht durchführen müssen.

Bewegungstherapie in Lendenwirbel Osteochondrose

Bewegungstherapie in Osteochondrose der Lendenwirbelsäule hilft Ton in den Muskeln des Rückens zu normalisieren, erhöht die Flexibilität der Wirbelsäule und schafft einen natürlichen Stabilisator des Muskelsystems. Der Unterricht sollte mit einfachen Übungen beginnen und sich schrittweise zu komplexeren Aufgaben entwickeln. Der Komplex der ausgewählten Übungen hängt von der Art der Erkrankung, ihrer Komplexität und dem Alter des Patienten ab.

Während der Exazerbation der Osteochondrose sollten während der Zeit des Verschwindens des Schmerzes Übungen durchgeführt werden. LFK wird in Verbindung mit anderen Behandlungsmethoden verwendet. In der Anfangsphase sollte die Belastung minimal sein, ebenso wie die Bewegungen des Körpers während der Übung. Alle Bewegungen werden auf beiden Seiten oder Bauch durchgeführt. Und die Komplexität der Übungen nimmt allmählich zu, alle Bewegungen sind langsam und hören sofort auf, wenn der Schmerz wieder einsetzt. Zwischen den Manipulationen ist es notwendig, alle Muskeln zu entspannen.

die Zeit der Wiederherstellung alle Klassen sind darauf abzielen, die Muskulatur und die Muskeln der Beine und Arme zu stärken. Die Belastung nimmt allmählich zu. In einigen Fällen empfehlen Ärzte, dass sie nach dem Training ein Korsett tragen, und irgendwann können Sie darauf verzichten.

Nachfolgend finden Sie einige effektive Übungen.

Man muss auf die Knie gehen und sich auf die Hände stützen. Atmen Sie ein, währenddessen heben Sie den Kopf. Dann beuge den unteren Rücken nach unten. Ausatmend, nimm die ursprüngliche Position ein.

In der gleichen Position bleiben, einatmen, den Kopf heben und in der Zwischenzeit ein Bein zurückziehen. Ausatmend, zurück zur Ausgangsposition. Wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Bein.

korrekteste Lösung für jede Art von degenerativen Bandscheibenerkrankungen - ist an der Rezeption gehen zu Vertebrologie.

Er wählt eine Reihe von Übungen aus, die die individuellen Eigenschaften des Körpers und die Schwere der Erkrankung berücksichtigen und alle notwendigen Empfehlungen geben.

Es ist notwendig zu wissen und daran zu erinnern, dass alle Übungen der Bewegungstherapie von einem Arzt verordnet werden sollten. Es gibt viele therapeutische Übungen, aber sie sind alle für verschiedene Situationen, körperliche und physiologische Eigenschaften ausgelegt und können nicht für alle Patienten geeignet sein. Je stärker die Schwere der Erkrankung ist, desto weniger allgemeine Empfehlungen für ihre Behandlung. Der grundlegende Komplex von Übungen ist nur gut für die anfängliche Entwicklung der Osteochondrose.

artrozmed.ru

Gymnastik in Osteochondrose

Osteochondrose kann mit Sicherheit als Pest des 21. Jahrhunderts bezeichnet werden, da sich diese Krankheit blitzartig ausbreitet und rascher jünger wird. Es ist alles die Schuld des sesshaften Lebensstils, den viele Menschen in der modernen Welt führen. Osteochondrose wird schwer behandelt. Um diese lästige Krankheit loszuwerden, sollten Sie sofort Ihren Arzt kontaktieren. Nur ein kompetenter Spezialist kann eine korrekte und umfassende Behandlung vornehmen. Daher wird auch LFK mit Osteochondrose verwendet, da diese Ergänzung zur konservativen Therapie wirksam und ziemlich relevant ist.

Allgemeine Informationen

Die Osteochondrose ist eine degenerative Erkrankung, die zu einem Verklemmen der Nervenwurzeln und einer Entzündung der Bandscheibe führt. Später, wenn die Krankheit fortschreitet, hat eine Person eine Anzahl unangenehmer Symptome, die jede Person stören können.

Die Krankheit wird für viele Monate und sogar Jahre behandelt, abhängig vom Stadium der Krankheit. Darüber hinaus riskiert eine Person in Ermangelung einer Behandlung eine Behinderung und in der nahen Zukunft. Diese Krankheit betrifft den Raum zwischen den Wirbeln und verdünnt ihn. Angesichts dessen scheinen die Wirbel über einander zu kriechen, was zu einem Kneifen führt. Nur ein integrierter Ansatz und eine Langzeittherapie können die Folgen der Osteochondrose reduzieren und die Person vollständig davon befreien.

Es gibt drei Arten dieser Krankheit: zervikale, thorakale und lumbale. Die häufigste Variante ist die lumbale Osteochondrose, weil nach einigen Quellen etwa 78% aller Patienten darunter leiden.

Therapie für Osteochondrose

Cervical Osteochondrose hat eine schwerere Symptomatologie. Für seine Behandlung kann ein Krankenhausaufenthalt erforderlich sein. Im Allgemeinen bedroht diese Krankheit nicht nur Behinderung, sondern auch andere Folgen. Zum Beispiel die Bildung einer Zwischenwirbelhernie. Diese Konsequenz kann ausschließlich chirurgisch beseitigt werden, daher ist es nicht notwendig, zur Bildung einer Hernie zu führen.

Behandlungsmethoden

Um eine Person von einer lästigen Rückenerkrankung zu heilen, sollte eine vielseitige Behandlung verordnet werden. Um mit dieser Aufgabe fertig zu werden, ist nur kompetenter Neuropathologe in der Lage. Bei Bedarf kann er die Therapie leicht ändern, neue Medikamente einführen oder einen Ersatz machen. So oder so, Behandlung ist nie nur eine Frage der Medizin. Es gibt andere Methoden, die in der Behandlung relevant sein können:

  • LFK in zervikalen Osteochondrose, in der Tat, wie bei anderen Arten dieser Krankheit aktiv verwendet wird. Dies liegt an der Relevanz und Effektivität dieser Methode. Es ist erwähnenswert, dass vor dem Beginn der physikalischen Therapie es notwendig ist, vom behandelnden Arzt und vom behandelnden Arzt die richtigen Übungen zu lernen. Dies ist besonders wichtig für die zervikale Osteochondrose, da ein richtig ausgewählter Komplex mit schwerwiegenden Folgen droht.
  • Physiotherapie. In einem Tandem mit einem Physiotherapie-Studio kann sich eine Person einer Physiotherapie unterziehen. Diese Technik umfasst mehrere Methoden, von denen jede einzigartig ist und verwendet wird, um eine Reihe von Krankheiten zu behandeln. Beachten Sie, dass Physiotherapie Kontraindikationen und Nebenwirkungen hat. Der Patient muss unweigerlich einen Physiotherapeuten konsultieren, bevor er zum ersten Verfahren übergeht. Der Experte wird nach wichtigen Punkten fragen, zum Beispiel, ob es eine Allergie gegen irgendetwas gibt, usw.
  • Massage. Jede Rückenerkrankung tritt zurück, wenn der Patient regelmäßig und regelmäßig massiert wird. Tatsache ist, dass die Erkrankungen der Wirbelsäule in allen Fällen eine Verletzung der Blutversorgung nahelegen. Eine Person kann sich davon befreien und die Mikrozirkulation kann massiert werden. Natürlich sollte man in dieser Angelegenheit nicht auf die Hilfe ungelernter Spezialisten zurückgreifen.

Betrachten wir die Physiotherapie genauer, weil sie für jeden verfügbar ist.Übungen können auch zu Hause durchgeführt werden und gleichzeitig werden keine Geräte oder Medikamente benötigt. Es ist nur notwendig, Geduld und Zeit zu haben. Geduld ist notwendig für den Schmerz, der in gewissem Maße bei der Durchführung von Übungen auftritt.

octeohondroz.ru

Komplex von gesundheitsförderndem therapeutischem Körpertraining und Gymnastik für Osteochondrose

Osteochondrose ist ein medizinisches Problem unserer Zeit. Diese Pathologie ist der Mehrheit der Weltbevölkerung bekannt. Aber unglücklicherweise reduziert selbst solch ein hohes Niveau der Aufklärung der Menschen über dieses Problem die Häufigkeit davon nicht stark.

Zum Zweck der richtigen Behandlung ist es notwendig, das Wesen dieser Pathologie zumindest kurz zu verstehen. Daher bieten wir Ihnen eine kurze Information über Osteochondrose.

LFK mit Osteochondrose

Kurzinformation zur Krankheit

Osteochondrose ist also eine nicht infektiöse Erkrankung der Bandscheiben, die zu degenerativ-dystrophischen Veränderungen des Knorpelgewebes und seiner nachfolgenden Involution führt. Die Ursachen der Krankheit können verschiedene Faktoren sein, aber häufiger wird der Ausbruch der Krankheit durch systemische Erkrankungen, Verletzungen, übermäßige körperliche Aktivität und stressigen Lebensstil provoziert.

Osteochondrose selbst manifestiert sich klinisch nicht, Komplikationen für sie. Meistens entwickelt sich vor dem Hintergrund der fortschreitenden Pathologie die Verletzung der spinalen Wurzeln - die Radikulitis. In diesem Stadium beginnen die Patienten zu erkennen, dass etwas nicht stimmt, und wenden sich an professionelle Hilfe.

Qualifizierte erfahrene Ärzte können schnell und ohne Probleme diagnostizieren, indem sie nur eine Anamnese und einige zusätzliche Methoden der Forschung einschließlich Radiographie verwenden. Basierend auf der Diagnose können Sie eine gezielte Behandlung beginnen.

Es sollte verstanden werden, dass die Behandlung von Osteochondrose komplex sein sollte. Das heißt, es ist notwendig, ätiologische, symptomatische und Rehabilitationsbehandlung gleichzeitig durchzuführen.

Ätiologische Therapie besteht in der Beseitigung der Ursache der entstehenden Pathologie - die Bewältigung von Autoimmunerkrankungen, die Beseitigung einer Hernie, anti-infektive Therapie. Die symptomatische Behandlung zielt in den meisten Fällen auf die Beseitigung des Schmerzsyndroms ab. Dies kann mit nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln erreicht werden, die die Entzündung des Nervs lindern und folglich Schmerzen beseitigen.

Das letzte, aber nicht das letzte wichtige Stadium der Therapie ist die Rehabilitation. Sehen wir uns diese Stufe genauer an.

Der Einsatz von Bewegungstherapie

Therapeutische Übungen in der Osteochondrose sind ein integraler Bestandteil der komplexen Therapie, aber warum? Die Antwort liegt in der Pathogenese der Krankheit. Während der dystrophischen Veränderungen verändert das knorpelige Gewebe schließlich seine physikochemischen Eigenschaften, es wird dünner, verformt sich, mit einem Wort - es ist unfähig, die physiologische Funktion, die darauf aufgebaut ist, auszuführen.

Durch Verformung und Verlagerung der Wirbel verändert sich auch die Haltung einer Person. Skoliose, pathologische Lordose und Kyphose treten häufig auf. Das ist nicht sehr angenehm, weil solche Veränderungen klar ersichtlich sind. Die Behandlung der Osteochondrose mit Gymnastik fördert die Rückkehr einer schönen ästhetischen Haltung und verbessert das Wohlbefinden signifikant.

Regeln für die Implementierung von

Es ist wichtig zu verstehen, dass es nicht notwendig ist, Übungen selbst zu erfinden, es ist notwendig, die Anweisungen des behandelnden Arztes zu verwenden. Es ist auch nicht zu übersehen, dass Gymnastik mit Osteochondrose der Wirbelsäule zunehmende Belastungen erfordert.

Die ersten Übungen sollten leicht, kurz und nicht sehr intensiv sein. Im Verlauf regelmäßiger Übungen sollte die Belastung zunehmen, was zur Stärkung der Rückenmuskulatur und zur Ausrichtung der Wirbelsäule führt.

Übungen hängen von der Lage der Läsion ab und sind in zervikale, thorakale, lumbale unterteilt. Schauen wir uns ein paar Beispiele an.

Komplex von Übungen für zervikale Pathologie.

  • Übung für zervikale Osteochondrose Nummer 1:

Stehende Position, Füße schulterbreit auseinander, zurück auf das maximale Niveau. Langsam, ohne plötzliche Bewegungen zu machen, kippen Sie den Kopf der Reihe nach. Jede Neigung des Kopfes sollte nicht länger als 10 Sekunden dauern, 10 Wiederholungen in jeder Richtung. Danach gibt es 5 weitere Abhänge auf jeder Seite, aber jetzt müssen Sie Widerstand gegen die Neigung des Kopfes schaffen, indem Sie eine freie Hand als Hindernis benutzen.

  • Übung für zervikale Osteochondrose Nummer 2:

Stehende Position, Füße schulterbreit auseinander, zurück auf das maximale Niveau, Schultern sollten eben sein. Führen Sie die Kopfbewegungen zu den Seiten aus, während Sie mit dem Kinn versuchen, die Schulter zu erreichen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10-15 in jeder Richtung.

  • Übung für zervikale Osteochondrose №3:

Position des Körpers - auf dem Bauch liegend. Es ist am besten, sich auf dem Boden zu entspannen( z. B. indem Sie eine Decke auf den Boden legen).

Komplex von Übungen für Brust-Pathologie.

  • Übung für Brust-Osteochondrose №1:

Setzen Sie sich auf eine harte Oberfläche und legen Sie die Hände so über den Kopf, dass sich die Handflächen um einen Teil des Halses und des Kopfes legen. Die Beine sollten halb gebogen und auf dem Boden befestigt sein. Danach werden langsame Bewegungen von links nach rechts durchgeführt, so dass ein rechter Winkel entsteht.

  • Übung für Brust-Osteochondrose №2:

Position des Körpers - auf dem Bauch liegend. Es ist am besten, auf einer harten Oberfläche mit einer leichten Erweichung( zum Beispiel eine Decke auf dem Boden) zu führen. Hanteln mit einem Gewicht von 1 kg werden in die Hände und senkrecht zum Körper genommen. Beine müssen an den Seiten etwas verdünnt sein. Mit sanften langsamen Bewegungen heben Sie die Arme hoch und versuchen, Ihre Rückenmuskulatur zu ziehen.

Gymnastik für Osteochondrose

Körperliches Training in der Pathologie der Lendenwirbelsäule.

  • Übung in Lenden Osteochondrose №1:

auf allen Vieren, bei dem Versuch, den Rücken gerade zu halten. Langsame Bewegungen neigen den Torso zu den Seiten. Ziehen Sie den Arm in der Rolle des Gegengewichts in die entgegengesetzte Richtung, um die Position auszugleichen. In jeder Richtung muss man keine Manie von 15-20 Neigungen halten.

  • Übung in Lenden Osteochondrose №2:

Position - stehen, die Beine so schmal wie möglich verringert, positionieren Sie den Rücken gerade, die Hände an den Seiten. Den Oberkörper vorsichtig so weit wie möglich nach vorne neigen. Versuchen Sie am Punkt der maximalen Abweichung länger zu halten als vorher, und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. In ähnlicher Weise, machen Sie die Steigungen zurück, nach links und nach rechts. Es ist genug 4-5 Wiederholungen auf jeder Seite.

  • Übung für lumbale Osteochondrose №3:

Position auf dem Rücken liegend, Hände hinter dem Kopf. Eine Belastung auf die Presse ausüben und versuchen, mit den Ellbogen bis zum Knie der gegenüberliegenden Seite zu reichen. Diese Übung kann für Neulinge schwierig sein, aber regelmäßige Versuche, sie durchzuführen, führen zu einem positiven Ergebnis. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt je nach Gesundheitszustand 10-20.

oben aufgeführt waren nur ein paar Optionen für die physikalische Therapie in Osteochondrose, weil für jede Person darf nur einzelne Übungen und deren Intensität gewählt werden.

Die Bedeutung von körperlicher Aktivität

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass unsere Gesundheit direkt von uns selbst abhängt. Es wirkt gesund auf den ganzen Körper, es beugt vielen Krankheiten vor. Therapeutisches Training in der Osteochondrose zielt darauf ab, das muskuläre Gerüst zu stärken, das die gekrümmte Wirbelsäule ausrichtet.

Medizinische Gymnastik für Osteochondrose erfordert eine gewisse Verantwortung für den Patienten. Schließlich wird es kein Ergebnis geben, wenn Sie zum Beispiel 3 Mal pro Woche engagieren. Der Unterricht sollte regelmäßig und täglich sein. Aber es gibt Kontraindikationen zu den Übungen. Physiotherapie

Osteochondrose streng in Fällen von akuter Erkrankung kontra, schwere Patienten, von Schockzuständen, Fieber, starke Schmerzen, Organversagen. Während die physikalische Therapie zu allen Zeiten notwendig ist, die Vitalfunktionen und Zustand des Patienten, im Fall einer deutlichen Verschlechterung der Gesundheit zu überwachen ist notwendig, die Patienten auf Bettruhe zu übertragen und Bewegung zu vermeiden.

LFK ist nicht die einzige Art der körperlichen Rehabilitation. Bei dieser Pathologie werden oft andere Methoden der Genesung angewandt - therapeutische Massage, Physiotherapie. Zur Vorbeugung dieser Krankheit wird empfohlen, sich so wenig wie möglich von stressigen Situationen, schwerer körperlicher Arbeit und regelmäßigen Morgengymnastik zu verabreden. Die oben genannten präventiven Empfehlungen können nicht nur als eine Methode zur Prävention von Osteochondrose, sondern auch als eine Möglichkeit, viele andere Krankheiten zu verhindern, verwendet werden.

SpinaZdorov.ru

Gymnastik in Osteochondrose: TOP übt

Sport Gymnastik in Kombination mit Medikamentenbehandlung und ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie von komplexen Osteochondrose der Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule. Außerdem kann ein Komplex des Trainings zur Prävention verwendet werden.

Bei richtiger Anwendung der Bewegungstherapie können die folgenden positiven Veränderungen festgestellt werden. Zum Beispiel:

  • Stärkt das muskulöse Korsett.
  • Reduzierte Spannung in den Nacken- und Rückenmuskeln.
  • Die Kompression von Bandscheiben und strangulierten Nervenenden ist reduziert.
  • Der Blutfluss in das betroffene Gebiet ist normalisiert.
  • Verbessert die Arbeit der inneren Organe.
  • Auch der Komplex der Trainings fördert die Vorbeugung anderer Erkrankungen der Wirbelsäule.
  • Verminderte Einnahme von Medikamenten.

Therapeutisches körperliches Training kann im Umfang der durchgeführten Bewegungen unterschiedlich sein, je nach Art der Technik kann es vom Stadium der Entwicklung der Krankheit und der betroffenen Wirbelsäule( zervikal, lumbal oder thorakal) abhängen. Es kann auch sowohl Kraftübungen für Osteochondrose als auch Übungen umfassen, die nur minimalen Kraftaufwand erfordern.

Aber die Grundprinzipien der Übungen sind ähnlich. Also:

  • Behandlungssitzungen sollten in einem gut beleuchteten, sauberen und belüfteten Raum durchgeführt werden.
  • Vor dem Sport duschen oder baden. Kleidung sollte aus natürlichen Stoffen hergestellt werden, sauber sein und Bewegungen nicht einschränken.
  • Sie sollten nicht von den Übungen abgelenkt werden - keine lauten Geräusche, keine Lichtblitze oder irgendetwas anderes.
  • Bewegen Sie sich nicht zu stark, ohne zu ruckeln und zu springen.
  • Bevor Sie mit dem Trainingsprogramm für Osteoporose beginnen, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Puls im Normalzustand befindet, messen Sie den Druck. Sie müssen auch einige Atemübungen machen. Wiederholen Sie das gleiche nach der Druckmessung.
  • Erhöhen Sie schrittweise die Belastung während des Trainings. Wenn die Kraftübungen mit Osteochondrose während der Belastung akute Schmerzen in der Hals-, Brust- oder Lendengegend verursachen, stoppe die Übungen.
  • Alle Übungen machen beim Einatmen, in der Ausgangsposition, wieder Ausatmen.
  • Bevor Sie einen Komplex von Übungen zur Bewegungstherapie bei Osteochondrose durchführen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Auch sollte der Komplex mit Hilfe eines Spezialisten ausgewählt werden.
  • Training sollte permanent sein, nicht Single.

Allgemeines körperliches Training

  • Hängen an der Querlatte.Übung erlaubt Ihnen, die Arbeit der Wirbelsäule mit Hilfe ihrer Verlängerung aufgrund des Eigengewichts der Person zu regulieren. Diese Art von Übung hilft, den Abstand zwischen den Wirbeln zu erhöhen. Aber nicht alle Patienten können die Übung durchführen.
  • Eine Alternative zum Schweben auf der Querlatte kann auf allen Vieren laufen. Um die Übung auszuführen, musst du auf allen Vieren gehen, deinen Rücken und deine Taille beugen und wie eine Katze gehen. Osteochondrose tritt nur beim Menschen auf, auch beim Gehen auf zwei Beinen. Tiere haben solche Krankheiten nicht.
  • Gehen Sie in die Ausgangsposition und machen Sie die Ausschläge im Rücken, so wie Sie sich nach dem Schlafen im Bett ausstrecken. Geh auf deine Knie und lege deine Hände auf den Boden. Passen Sie Ihre Atmung an. Beuge deinen Rücken und richte dich auf.
  • Legen Sie sich auf den Boden, halten Sie die Knie mit beiden Händen an den Füßen und ziehen Sie die Beine an den Bauch. Aufrichten.
  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit einem festen Rücken. Legen Sie Ihre Hände in den Sitz. Heben Sie das linke Bein und dann das rechte Bein hoch, während Sie es im Knie- und Hüftgelenk beugen.

Übungen können bis zu 10 mal durchgeführt werden.

Übungen für

  • Wenn Rückenschmerzen im Halsbereich bereits in einem bestimmten Stadium ist, müssen Sie bestimmen sportliche Techniken durchführen zu starten. Entfernen Sie Spannungen und Schmerzen im Nackenbereich, um folgende Übungen zu erleichtern:
  • Legen Sie sich auf die Seite und heben Sie den Kopf leicht an. Zählen Sie bis fünf und senken Sie es. Wenn möglich, führe die Übung bis zu 6 mal durch.
  • Legen Sie sich auf den Bauch und flechten Sie Ihre Finger in den Hinterkopf. Danach versuchen Sie, Ihren Kopf so weit wie möglich zu heben, und senken Sie ihn gleichzeitig ab, drücken Sie mit Ihren Händen.
  • Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie ein hartes Kissen unter Ihren Kopf. Beginne den Kissenkopf rhythmisch zu drücken. Insgesamt sollte es 5-6 solcher Anrufe geben.
  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl, die Arme am Körper entlang und drehen Sie den Kopf so weit wie möglich nach rechts und dann nach links. Sie müssen 5-10 solcher Kurven in jede Richtung machen.
  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl und entspannen Sie Ihre Arme entlang des Stammes. Versuchen Sie, Ihr Kinn so fest wie möglich an Ihre Brust zu drücken.Übung sollte bis zu 10 mal wiederholt werden.
  • Legen Sie die Handfläche auf die Stirn. Neige deinen Kopf nach vorne und versuche gleichzeitig, den Widerstand der Hand zu überwinden.
  • Eine ähnliche Übung kann durchgeführt werden, indem die Handfläche auf den temporalen Bereich auf der rechten und dann auf der linken Seite gelegt wird.

Übungen in Brust Osteochondrose und Osteochondrose in

Lende in diesem Bereich zurück gibt es eine große Anzahl von verschiedenen Muskeln. Deshalb bieten therapeutische Techniken und Übungen in Brust- und Lendenwirbelsäule Osteochondrose hohe Last als während des Trainings im Fall von Schmerzen im Halsbereich.

  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit einem festen und hohen Rücken. Flechten Sie die Finger beider Hände auf den Hinterkopf. Machen Sie die Auslenkungen der Wirbelsäule, so dass die Wirbelsäule gegen die obere Kante des Rückens gedrückt wird. Mit dieser Position beugen Sie sich zurück und lehnen Sie sich nach vorne.
  • Leg dich auf einen harten Boden. Unter dem Rücken, die mittlere Rolle( Durchmesser ca. 10-12 cm).Beugen Sie die Wirbelsäule so, dass der Rücken im Thoraxbereich über die Auflageplatte hinausragt.
  • Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie die Hände parallel zum Rumpf. Legen Sie auch die Beine parallel zueinander. Versuchen Sie in dieser Position den oberen Teil des Rumpfes anzuheben.
  • Gehen Sie auf die Knie, ziehen Sie Ihre Hände und Kopf und legen Sie sie auf etwas Unterstützung. In dieser Position beginnen Sie langsam, Ihren Rücken zuerst nach oben und dann nach unten zu biegen.
  • Lege dich auf deinen Bauch und bringe deine Arme und Beine leicht aus. Versuchen Sie zuerst das linke und dann das rechte Bein anzuheben.
  • Gehen Sie auf die Knie und legen Sie Ihre Hände auf den Boden. Beginnen Sie in dieser Position asymmetrisch den linken Arm und das rechte Bein zu heben und umgekehrt.

Übungen, hilft Krämpfe in Brust Osteochondrose

Diese Art der physikalischen Therapie ist sehr wichtig für Patienten mit Osteochondrose in verschiedenen Stadien zu entlasten, wie die Krankheit von Krämpfen und Muskelverspannungen einhergeht.Übungen beinhalten abwechselnde Entspannung und Muskelspannung. Bei dieser Sportart ist es auch möglich, verspannte Muskeln zu dehnen, danach beginnt ihre Entspannung.

Hier sind einige der effektivsten Übungen in dieser Hinsicht.

  • Legen Sie sich auf den Rücken, strecken Sie Wirbelsäule, Arme und Beine. In der Abteilung, in der der Schmerz lokalisiert ist, legen Sie Ihre Hand( dies ist notwendig, um den Schultergürtel zu fixieren).Die Handfläche der anderen Hand auf dem Tempelbereich und Hinterkopf legen und zugleich den Halsbereich erfassen, in denen Schmerz fühlen. Ellenbogen zur Seite. Mit Hilfe der Ellbogenmanipulation können Sie die Nackenmuskulatur belasten und entspannen.
  • Setzen Sie sich hin, strecken Sie Ihren Rücken und beugen Sie leicht den Nacken. Zur gleichen Zeit heben Sie Ihre Hände hoch. Beuge deine Arme in die Ellenbogen und wickle sie um deine Hände. Beim Einatmen heben Sie den Kopf und mit dem Kopf die Ellenbogen. Stellen Sie sicher, dass die gesamte Muskulatur des Schultergürtels an der Übung beteiligt ist. Nehmen Sie nach der Übung die Ausgangsposition ein und senken Sie Ihre Arme.
  • Lege dich mit dem Gesicht nach oben auf den Boden und lege ein mittleres Kissen unter deinen Rücken. In diesem Fall sollte der Kopf frei von der Kante des Kissens hängen. Drehen Sie Ihren Kopf auf die Seite gegenüber der schmerzenden Stelle. Sieh dir in dieser Position die Beine an und versuche, deinen Kopf zu heben. Halten Sie die Position für einige Sekunden.

alle der oben genannten Reihe von Übungen mit Osteochondrose auf ärztliches Rezept nur zu tun, und unter seiner Aufsicht. Es ist notwendig, die Kombination der medikamentösen Therapie und anderer Übungen statt Erholung zu berücksichtigen, kann durchaus die entgegengesetzte Wirkung erzielt werden.

ostohon.ru

Physiotherapie( Physiotherapie) in Osteochondrose: Übung Video

Gymnastik in Osteochondrose: eine Reihe von Übungen

Gymnastik in der Wirbelsäule Osteochondrose spielt eine wichtige Rolle, aber auch stärkt und strafft die Muskeln des Rückens. Bei schwachen Muskeln "hängt" das Gewicht des Körpers an einer Wirbelsäule, wodurch die Scheiben abgeflacht und deformiert werden. Wenn die Muskeln des Rückens und die Lenden gut befestigt sind, scheinen sie zusätzliches Korsett zu erstellen und auf dem Teil des Körpergewichtes zu nehmen.

Darüber hinaus therapeutische Übungen in Rücken Osteochondrose helfen von überschüssigem Salz loszuwerden, denn wenn man verwendet ausüben und Gewebe Skelettmuskel sie für die physiologischen Verluste zu kompensieren. Schließlich regelmäßige aktive Bewegung, mit dem einer therapeutischen Übungen in der Ablagerung von Salz, allmählich wie „grind“ Salz Spitzen, so dass sie weniger scharf und schmerzhaft.

Medizinische Gymnastik wird nur wirksam sein, wenn es regelmäßig, jeden Tag für 10-15 Minuten durchgeführt wird. Im Folgenden ist eine universelle Reihe von Übungen, die jeden gerecht werden:

  • mit kleinen beginnen sollte, nach und nach jeder Bewegung zu komplizieren - die Anzahl der Wiederholungen zu erhöhen, die Leistung und die Amplitude der Steigungen und Kurven.
  • Um den Effekt des Trainings zu verstärken, können Sie einen Stock verwenden, indem Sie ihn mit den Ellenbogen hinter dem Rücken halten.
  • Die ersten vier Übungen des Komplexes sind vorbereitend und bereiten das kardiovaskuläre System auf das Training vor;die letzten vier tragen im Gegenteil dazu bei, den Körper nach dem Training in einen ruhigen Zustand zu bringen.

Universal-Fitness-Studio-Komplex mit Osteochondrose

Vorbereitende Übungen:

  1. Arme strecken Heben Sie nach oben( Atem), dann nach unten, in die ursprüngliche Position zurückkehrt( Ausatmung).
  2. Fassen Sie die Unterstützung und klettern Sie von der Ferse bis zur Zehe.
  3. Stehen Sie aufrecht, die Füße schulterbreit auseinander, die Hände an der Taille. Nehmen Sie Ihre Hände zurück und bringen Sie Ihre Schulterblätter so weit wie möglich( Einatmen).Bringen Sie die Ellbogen zuerst in die Ausgangsposition und dann so weit wie möglich nach vorne( ausatmen).
  4. Gehen Sie an Ort und Stelle und heben Sie die Knie hoch.

Grundlegende Übungen:

  1. Stehen Sie gerade, Füße schulterbreit auseinander. Gehe maximal nach oben, hebe deine Hände( inhalierst), lehne dich dann nach vorne( ausatmend).
  2. Hände werden entlang des Rumpfes abgesenkt. Kippen Sie abwechselnd nach links und rechts und schieben Sie sie entlang des Körpers.
  3. Seien Sie gerade. Drehe dich in verschiedene Richtungen, deine Hände sind entspannt und überwältigen sozusagen den Körper.
  4. Kreisförmige Drehung nach rechts und links durch den unteren Teil des Stammes.
  5. Kreisförmige Rotation der Hände abwechselnd in verschiedene Richtungen.

Schlussteil:

  1. Stehen Sie gerade, die Hände an der Taille, die Beine schulterbreit auseinander. Nimm deine rechte Hand zurück, sieh sie an( Atem), geh zurück( atme aus).Mach das gleiche auf der anderen Seite.
  2. Stehen direkt oder auf einem Stuhl sitzend machen Verkippungen abwechselnd nach rechts fahren, links, hin und her, dann einer kreisförmigen Bewegung.
  3. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und schieben Sie Ihre Füße langsam abwechselnd abwechselnd auf dem Boden vor und zurück.
  4. Steh gerade, mit erhobenen Armen( Atem) dehnbar und nach unten scrollen( Ausatmen).Schulter, Hüfte und Knie -

universellen Fitness-Studio-Komplex mit Osteochondrose kann für die Hals-, Brust- oder Lendenwirbelsäule sowie für große Gelenke am stärksten betroffen durch die Ablagerung von Salzen, die Auswahl der speziellen zusätzlicher Übungen hinzugefügt werden.

Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose

Übungen zur Halswirbelsäule:

  • Ausgangsposition - auf dem Bauch liegend, drehte den Kopf zur Seite. Erhebe dich auf deine Hände, wirf den Kopf zurück( atme ein), geh zurück( atme aus).
  • Neige deinen Kopf zurück und berühre deinen Rücken. Ziehen Sie Ihre Schultern vertikal. Kippen Sie
  • Ihren Kopf nach vorne, berühren die Brust, Kinn gleiten nach oben und unten, die Simulation der Bewegung der Vögel während Federn reinigen.

Therapeutische Übungen für Brust-Osteochondrose

Übungen zu helfen, den Thorax zu entlasten:

  • auf einem Stuhl sitzen, die Hände hinter dem Kopf zurückgespult( Atem), Ihren Rücken so weit wie möglich, berührt die Rückseite der Stuhl Klingen( Ausatmen).
  • Stehen Sie auf allen Vieren, beugen Sie Ihren Rücken, halten Sie den Kopf gerade, bleiben Sie für ein paar Sekunden in dieser Position, dann gehen Sie zurück in die Ausgangsposition.
  • Übung "Das Boot".Legen Sie sich auf den Bauch, Hände entlang des Körpers. Beuge das "Boot" herunter und reiße den Kopf und die Beine so hoch wie möglich vom Boden ab.

Physiotherapie in Lendenwirbel Osteochondrose

Übungen für die Lendenwirbelsäule:

  • liegt auf dem Rücken gegen die gebogenen Beine gedrückt an den Knien so nah an der Brust.
  • Legen Sie sich auf den Bauch und ruhen Sie sich mit gebeugten Armen auf dem Boden aus. Richten Sie Ihre Arme aus, drücken Sie vom Boden, ohne die Beine zu heben.
  • Gehen Sie auf die Knie und lehnen Sie sich mit den Händen auf den Boden. Maximiere deinen Rücken und gehe dann zurück zur Startposition.
  • Stehen Sie aufrecht, Füße schulterbreit auseinander. Lege dich hin, versuche mit den Händen den Boden zu erreichen. Dann richte dich auf, hebe deine Hände über deinen Kopf und beuge dich so weit wie möglich.
  • Übung "Katze" entfernt perfekt die Spannung vom Rücken. Stehe auf allen Vieren und stütze dich auf deine Knie und Handflächen. Hände und Rücken sollten gerade sein, nicht den Kopf neigen, nach vorne schauen. Neigen Sie den Kopf nach unten und beugen Sie Ihren Rücken mit einem katzenartigen Bogen, bleiben Sie für 10 Sekunden in dieser Position und gehen Sie dann zurück und entspannen Sie sich.
  • Es ist auch nützlich, bei jeder Gelegenheit für 1-2 Minuten an der Querlatte zu hängen.

Übungen für die Schultergelenke

  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl, legen Sie Ihre Hände auf Ihre Taille und spreizen Sie sie auseinander. Langsam heben Sie Ihre Schultern bis zum Anschlag und senken Sie leicht ab, leicht den Kopf ziehend.
  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl, drücken Sie gegen den Rücken, Arme an der Taille, Ellenbogen verdünnt. Bewegen Sie die Schultern sanft hin und her.
  • In der gleichen Ausgangsposition abwechselnd kreisende Bewegungen mit Schultern.
  • Setzen Sie sich auf einen Stuhl und führen Sie den Rücken des schmerzenden Armes so weit wie möglich, wickeln Sie ihn um das Handgelenk und ziehen Sie ihn an die Seite des Gesäßes, bis der Schmerz erscheint. Stoppen Sie in dieser Position für 10 Sekunden und belasten Sie den wunden Arm. Dann entspannen Sie es und versuchen Sie, ein paar Zentimeter vor dem Schmerz zu bewegen. Wiederholen Sie 3-5 mal.
  • Nehmen Sie Ihre Hände hinter dem Rücken und binden Sie sie in das Schloss. Dann ziehe in verschiedene Richtungen, als ob du versuchst, das Schloss zu brechen. Ziehen Sie sie abwechselnd nach rechts und links, ohne sie zu entkuppeln.
  • Werde geradlinig, folge hinter den Schlossrücken, ziehe langsam deine Hände hin und her und versuche so weit wie möglich zu bleiben, aber ohne scharfe Schmerzen. So bleibt der kranke Arm oder die Hand passiv.

Übungen für Hüftgelenke

  • Liegen Sie auf Ihrer Seite, beugen Sie Ihren rechten Fuß im Knie und bringen Sie den Boden vor sich. Dann mach das gleiche auf der anderen Seite.
  • Lieg auf deinen Bauch. Beuge das rechte Bein, nimm es zur Seite und drücke es mit dem Knie auf den Boden, als ob es "plastisch" krabbelt. Dann mach das gleiche auf der linken Seite.
  • Legen Sie sich auf den Bauch und legen Sie Wert auf gebeugte Hände. Dann strecke deine Arme und setze dich auf deine Fersen.
  • Sitzen auf dem Boden auf Türkisch mit gekreuzten Beinen. Schaukeln Sie Ihren Oberkörper vorwärts und rückwärts.

happy-womens.com

Therapeutische Gymnastik für Osteochondrose

  • LFK für die Lendenwirbelsäule

Wo soll ich anfangen?

Osteochondrose wird durch die Schwächung der Muskeln des Rückens und des Halses, die Zerstörung der Bandscheiben begleitet, zu starken Schmerzen und Einschränkung in der Bewegung führt.

Anfangsphase der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Wirbelsäule Schmerzen zu beseitigen, die Blutzirkulation zu verbessern, zu beginnen, die die Droge des Knorpel wiederherzustellen Massage zu unterziehen oder unkonventionelle Methoden anwenden. Dann bildet sich eine neue Lebensform, der erste Ort, an dem sich die körperliche Kultur befindet. In diesem Fall ist es notwendig, einen individuellen Komplex der Bewegungstherapie zu wählen, dessen Übungen helfen, die zervikalen, thorakalen, lumbalen zu behandeln. Am häufigsten empfehlen Ärzte die Verwendung von Dikuls Technik.

Methode der regelmäßigen Übungen

Gedruckte Editionen von Valentine Dikul

Viele Patienten haben bereits die Technik der Dikul-Übungen erlebt. Seine Technologie basiert auf der Wiederherstellung der Wirbelsäule unter dem Einfluss von regelmäßigen körperlichen Übungen. Sie werden teilweise mit der Anwendung einer bestimmten Kraft ausgeführt. Daher ist die wichtigste Empfehlung der Ärzte - mit Ihrem Arzt Übungen unter der Aufsicht eines Instruktors Dikulja oder nach einer persönlichen Beratung durchzuführen. Prinzip Dikulja Technik basiert auf den folgenden Stufen:

  • Anpassung - Restaurations Übungen für verschiedene Teile der Wirbelsäule;
  • allmähliche Komplikation der Techniken der Stromlast - Dehnübungen, die rasche Entspannung der Muskeln nach dem Training;
  • Stufe Festsetzung - während des Zustand weiter verbessern systematisch üben die Aufrechterhaltung der Gesundheit und Verhütung von Komplikationen.

Da Rückenschmerzen verschiedenen Teilen der Wirbelsäule betrifft, Übungen für die Hals-, Brust-, Lenden- wird ihre eigenen Besonderheiten haben.

Besonderes Augenmerk auf den betroffenen Teil der Wirbelsäule bezahlt wird, ergeben andere Divisionen Belastung für die Zwecke der Vorbeugung.

Dikulja Übungen für alle Arten von degenerativen Bandscheibenerkrankungen sollten die folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Übung nicht notwendig ist, im akuten Stadium oder mit Komplikationen zu führen, insbesondere dann, wenn akute Schmerzen leidet.
  2. Während der Übung sollte der Patient keine Schmerzen haben.
  3. Komplex sollte auf dem Prinzip der abwechselnden gebaut werden - Spannung und dann die Muskeln entspannen.
  4. Führen Sie alle notwendige Bewegung, gute Körperhaltung, glatt, ohne plötzliche Bewegungen.

Arbeitsmodus

komplexe Übung für Morgen Übungen

Physiotherapie mit Morgengymnastik beginnt.Übung wird am besten nach dem Schlafen vor dem Frühstück durchgeführt. Dies erhöht den Muskeltonus, entfernt den Körper aus dem Zustand der Hemmung, verbessert die Durchblutung. Wenn der Patient in Bewegung eingeschränkt ist, Klassen sind in der Kammer oder Raum mit der obligatorischen Belüftung gehalten. Der Rest der Patienten geht ins Fitnessstudio oder in den Innenhof.

Übungen zur morgendlichen Übungen werden unter Berücksichtigung ausgewählt Alter des Patienten, dem Stadium der Erkrankung und Erkrankungen der Wirbelsäule Bereich.

Morgengymnastik für Osteochondrose dauert 10-20 Minuten. Der Komplex umfasst in der Regel 8-12 Übungen für 3-8 Ansätze.

Lektion dauert ca. 30 Minuten.Übungen werden auf zwei Arten durchgeführt - einzeln oder in einer Gruppe. Je nach Komplexität der unterschiedlichen Ausgangspositionen gewählt Krankheit:

  • liegend - für Patienten mit Bewegungsstörungen;
  • Sitzung - die zweite Stufe des Komplexes für schwere Patienten;
  • stehend - verwendet in der letzten Stufe der Behandlung oder für weniger komplexe Krankheiten.

lernen, wie man richtig die Übung durchführen und steuern die Last auf dem Rücken, dann können Sie sich während des Tages engagieren.

physikalische Therapie für Halswirbelsäule

müssen Diese Seite sehr sorgfältig kann Lasten sein. Jede falsche Bewegung ist mit Schäden an Blutgefäßen oder Nervenverletzungen behaftet.

Beispiel für einfache, aber effektive Übungen für zervikale Osteochondrose

Übungen gegen degenerative Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule:

Ausgangsstellung stehenden

  • zur Seite langsame graduelle Neigung des Kopfes durchzuführen, hält auf jede Seite für 10 Sekunden, dann die Muskel Dehnung, Druck von der Schulter zu widerstehen, und wiederumGehe in die vorherige Position, führe die Übung in die andere Richtung weiter, jeweils 15 Mal.
  • ähnliche Übung mit Kopf dreht sich nach oben / unten;
  • drehen Sie den Kopf zur Seite, das Kinn ziehen an Schulter, 10 Sekunden lang gedrückt, 15-mal wiederholen;

Ausgangsposition sitzen

  • Schreib Kinn in die Luft Zahlen von „0“ bis „9“, können Sie den Transport durchführen, während der Mittagspause bei der Arbeit, etc.

Anfangsposition des liegenden

  • liegen auf dem Boden oder einem harten Bett ohne Kissen, heben Sie den Kopf über die Oberfläche und halten Sie diese Position für etwa 10 Sekunden, ruhen Sie 5 Sekunden, wiederholen Sie 10 Mal;
  • auf der Seite liegend, den Kopf parallel zum Boden oder Bett hochziehen, 10 Sekunden einrasten, ein paar Sekunden ruhen lassen, 10 Mal wiederholen und auf die andere Seite rollen, analog spielen;
  • in der Position des Liegens, um das Kinn bis zur Decke zu strecken. Fixierung - 10 Sekunden, 10 mal wiederholen.

LFK für die Brustwirbelsäule

Die Aufgabe solcher Übungen ist die Stärkung der Rücken- und Brustmuskulatur. Dies ermöglicht es Ihnen, die Wirbelsäule in einer normalen Position zu halten, die Atmung ist vollständig, wodurch der Druck auf die Gefäße und Nervenfasern gelockert wird. Nach solchen Übungen wird das Ödem entfernt, die Gewebeempfindlichkeit wiederhergestellt. Systematische Anwendung von Bewegungstherapie wird das Herz anpassen, wird nicht die Schmerzen im Herzen, Herzrhythmusstörungen stören.Übungen gegen Osteochondrose der BWS:

  1. Legen Sie sich auf eine flache und feste Oberfläche, um den oberen Teil des Rumpfes anzuheben. Legen Sie eine weiche Rolle mit einem Durchmesser von 10 cm unter die Schulterblätter, wiederholen Sie die Übung 4 Mal, bewegen Sie die Rolle entlang der Wirbelsäule und wiederholen Sie den Vorgang.
  2. Sitzen auf einem Stuhl, mit einem gleichmäßigen Rücken gegen die Rückenlehne ruhen und versuchen, sich stark zurück zu biegen, dann nach vorne zu neigen. Hinterteile reißen nicht vom Stuhl ab. Lauf 5 mal.
  3. In der Position auf dem Bauch, strecken Sie Ihre Arme aus, bewegen Sie sich vorwärts mit dem Oberkörper. Dies ist eine Übung zur Stärkung der Brustmuskulatur. Sie können den Effekt erhöhen.Ändern Sie dazu die Position der Hände: bringen Sie sie hinter den Kopf und zurück, dann müssen sie entlang des Körpers gezogen werden.
  4. Sitzen Sie auf einer festen Basis oder stehend, rollen Sie den Boden des Sternums mit einem Handtuch, wickeln Sie die Enden nach vorne. Tief einatmen und ausatmen. Ausatmend ziehen Sie das Handtuch fest nach unten, so dass es den unteren Teil der Brust fest zusammendrückt. Mache 5-9 mal.
  5. Sitzen auf einem Stuhl, Hände hinter dem Kopf, vorne um Ellbogen zu reduzieren. Erweitern Sie den Körper so viel wie möglich nach links und rechts, mehrmals wiederholen.
  6. Von der Position auf allen Vieren, ausatmend, Kopf gesenkt, zurückgebogen, einatmend, um den Rücken nach unten zu beugen und den Kopf zu heben.
  7. Vorbeugen, auf den Fersen sitzen, die Stirn mit dem Boden berühren. Arme nach vorne ausstrecken, die Linie der Wirbelsäule fortsetzen und entlang des Kopfes positionieren.

LFK für die Lendenwirbelsäule

Der spezielle Komplex von Übungen der Bewegungstherapie gegen lumbale Osteochondrose basiert auf mehreren Stufen. Jeder folgende Ansatz führt zu erhöhter Belastung. Wenn es keine Möglichkeit gibt, mit der nächsten Stufe fortzufahren, sollten Sie zur ersten Stufe zurückkehren und den Komplex neu starten. Jede Stufe besteht aus Übungen, um die Muskeln der Rücken- und Bauchpresse zu reduzieren, dann gibt es Entspannung und Dehnung. Stages ЛФК:

  1. Schaukeln Sie die Presse, bis Sie leichte Müdigkeit fühlen, auf allen Vieren den Kopf heben, den Rücken beugen und umgekehrt. Wiederholen Sie 3-5 mal. Solche Übungen sind besser als Morgengymnastik durchzuführen.
  2. Legen Sie sich mit gebeugten Knien auf den Rücken, lehnen Sie sich an die Füße und heben Sie das Becken an, und senken Sie langsam den Rücken. Wiederholen Sie 4-5 mal. Legen Sie sich auf jede Seite, um jede Hüfte in den Bauch zu drücken. Langsam bis zum Anschlag etwa fünf Mal wiederholen.
  3. Sitzen auf einer festen Oberfläche mit einem geraden Rücken, Hände auf den Knien - Torso kippen zurück, bis die Presse gespannt, dann bleiben Sie für ein paar Sekunden, zurück in die Ausgangsposition. Wiederholen Sie 6-7 mal. Mache mehrmals am Tag, um zu neigen, so dass die Brust die Beine berührt. Wiederholen Sie 6-7 mal. Trainiere sorgfältig und unter der Aufsicht eines erfahrenen Trainers.
  4. Setzen Sie sich auf die gebeugten Beine, die Fersen am Gesäß, und halten Sie die Hände im Schloss über dem Kopf, setzen Sie sich auf den Boden, lassen Sie die Fersen nach links, dann auf der rechten Seite des Gesäßes. Wiederholen Sie 10-15 mal. Occupy Position - auf allen Vieren. Heben Sie abwechselnd das gegenüberliegende Bein und den Arm an. Wiederholen Sie die Übung 5-7 mal.

Solche Gymnastik für Osteochondrose kann sicher verwendet werden, um Krankheiten vorzubeugen. Um die Belastung zu erschweren, ist es in Etappen notwendig und nur mit Genehmigung des behandelnden Arztes. Heilung Osteochondrose ohne begleitende Behandlung ist unmöglich. Daher wird die Bewegungstherapie als Kräftigungstherapie eingesetzt.

ProHondroz.ru

Massage des WirbelsäulenvideosMassage Und Physiotherapie

Die körperliche und geistige Gesundheit eines Menschen, seine Stimmung, hängt vom Zustand der Wirbelsäule ab. Die Wirbelsäule zu massieren, direkte Exposition gegenüber den Wirbeln sollte vermi...

Weiterlesen
Massage mit Skoliose

Massage mit SkolioseMassage Und Physiotherapie

Korrekte Massage für Skoliose Wirbelsäulenverkrümmung stört Haltung, innere Organe arbeiten, verursachen Schmerzen Eine der häufigsten Methoden zur Behandlung von Skoliose bei Menschen jed...

Weiterlesen

Massage nach einer Fraktur des RadiusMassage Und Physiotherapie

Rehabilitation nach Radiusfraktur mit Verschiebung und ohne( physikalische Therapie und anderen Methoden) Gymnastik Kriegsdienst Übungen im Interesse des Patienten Bevor Sie Physiotherapi...

Weiterlesen