Massage in Verletzung der Körperhaltung bei Kindern

Arten von Störungen der Haltung und Behandlungsmethoden

Schöne, stattliche Haltung ist ein Versprechen nicht nur attraktives Aussehen, sondern auch ausgezeichnete Gesundheit. Denn wie gesund Ihre Wirbelsäule ist, hängt auch direkt vom Zustand aller inneren Organe ab. Es stellt sich also heraus, dass Menschen mit eingeschränkter Körperhaltung viele zusätzliche Pathologien haben, dass sie erfolglos behandelt werden und dass die Ursache für die meisten Probleme in der Kindheit liegt. In der Kindheit findet die Entwicklung und korrekte Bildung der Wirbelsäule statt. Wenn Sie die Ergebnisse der jährlichen medizinischen Untersuchungen von Vorschulkindern und Schulkindern analysieren, sollte festgestellt werden, dass die Diagnose "Verletzung der Körperhaltung" häufig gefunden wird und mit enormer Geschwindigkeit jünger wird. Heute werden wir die Ursachen verschiedener Erkrankungen der Haltung, Arten und Methoden der Behandlung dieser Pathologie betrachten.

Wirbelsäulenformation

Wenn Sie meinen, dass Körperverletzung nicht vererbt wird, ist dies nicht der Fall. Wenn ähnliche Pathologien in der Familie des ungeborenen Kindes beobachtet wurden, wächst manchmal die Wahrscheinlichkeit, dass sich Störungen in ihm entwickeln. Es ist auch wichtig, wie die Schwangerschaft verläuft - angeborene Pathologien der Wirbelsäule sind ebenfalls anzutreffen.

Für jede Altersperiode des Kindes ist seine Wirbelsäulenstruktur typisch, die als Norm gilt. Bei einem neugeborenen Baby ist die Rückenlehne eben und bleibt so für fast ein Jahr. Sobald das Kind zu laufen beginnt, bilden sich physiologische Kurven in der Wirbelsäule, die die korrekte Form der Wirbelsäule gewährleisten und eine Polsterfunktion übernehmen. Der Prozess der Bildung einer korrekten Haltung endet um 12 und sogar um 14 Jahre, so dass Eltern sich ständig daran erinnern und alle Anstrengungen unternehmen sollten, um Körperverletzungen bei Kindern zu verhindern.

Bildung von Wirbelknicken
Bildung von Wirbelknicken bei Kindern

Nun schauen wir uns an, wie eine gesunde Wirbelsäule normal aussehen sollte und welche Arten von Haltungsstörungen existieren.

Eine gesunde Wirbelsäule hat vorne zwei Biegungen. Sie werden Lordose genannt. Unterscheiden Sie die physiologische zervikale und lumbale Lordose.2 Biegung posterior in der Brust-und Lendenwirbelsäule gelegen. Sie tragen die Namen von Kyphosen. Sowohl die Lordose als auch die Kyphose haben normalerweise einen bestimmten Ablenkungswinkel, jede Zunahme oder Abnahme des Winkels wird als Pathologie angesehen. Abhängig von der Größe der Abweichung von der Norm wird der Grad der Verletzung der Haltung bestimmt.

Über verschiedene Pathologien

Die häufigste Verletzung der Körperhaltung ist die Krümmung der Wirbelsäule seitwärts. In der medizinischen Sprache wird diese Pathologie Skoliose genannt.

Bei pathologischer Kyphose, wenn sich die Wirbelsäule stark nach hinten biegt, ist die pathologische Lordose durch eine zu starke Ablenkung nach vorne gekennzeichnet. Betrachten Sie nun die aufgelisteten Verletzungen der Körperhaltung im Detail.

Skoliose

Es kommt zu einer Fehlstellung der Körperhaltung je nach Art der Skoliose, sowohl angeboren als auch erworben. Wenn eine solche Veränderung Defekte der Wirbel beobachtet, wird Skoliose als strukturell bezeichnet. Wenn die Integrität und Struktur der Wirbel nicht beeinträchtigt wird, gibt es eine unstrukturierte Skoliose.


Skoliose 1 - 2 Grad

Die Klassifikation der Krankheit wird durch drei Grad dargestellt:

  • 1 Grad - eine leichte Krümmung, die Korrektur ist zugänglich;
  • 2 Grad - Skoliose kann nur durch Dehnung korrigiert werden;
  • 3 Grad - eine Verletzung der Haltung, die nicht nur eine anhaltende Krümmung der Wirbelsäule seitwärts umfasst, sondern auch eine Veränderung der Lage der Rippen. Der Thorax verformt sich stark, was zu Atemwegserkrankungen führt.

Am häufigsten wird bei Vorschulkindern bei jährlichen medizinischen Untersuchungen eine skoliotische Störung einer Körperhaltung von 1 Grad festgestellt. Eltern können den Ausbruch der Krankheit nicht bemerken, da Veränderungen in der Wirbelsäule sehr langsam sind und in einem Stadium fast unsichtbar sind. Die Diagnose von Verletzungen der Körperhaltung 1 Grad erfordert keine komplizierten medizinischen Manipulationen, der Arzt kann eine solche Diagnose auf der Grundlage der visuellen Inspektion feststellen. Hier sind einige Kriterien zur Beurteilung der korrekten Körperhaltung, anhand derer Sie leicht feststellen können, ob der Rücken Ihres Babys richtig geformt ist. Ein gesundes Kind ist wie folgt:

  • Von der Vorderseite aus gesehen, sind die Schultern des Kleinkindes nicht nach vorne ragend, die Rippen sind symmetrisch;
  • Von der Seite betrachtet sieht der Thorax nicht konvex oder hohl aus, der Kopf ist leicht angehoben, der Bauch steht leicht nach vorne vor, die Beine sind gerade;
  • Wenn Sie von hinten betrachtet werden, können Sie sehen, dass die Wirbelsäulenstacheln flach sind und nicht seitlich abweichen. Die Klingen sind leicht hervorstehend und symmetrisch.
Sportübung
Körperliche Bewegung von einem frühen Alter - der Schlüssel zu einer korrekten Haltung

Was die Gründe dafür sind die Entwicklung der Skoliose bei Kindern im Vorschulalter verursachen? Wenn das Kind gesund geboren, ohne Anzeichen von Zerebralparese Marfan-Syndrom oder anderen Störungen, die bei Kindern angeborene Störungen der Körperhaltung verursachen können, Wirbelsäule Defekte zu provozieren können sie bilden:

Und noch zu überprüfen raten:
Kyphose der Brustwirbelsäule Behandlung von Kyphose der Brustwirbelsäule
  • traumatischen Rückenverletzungen;
  • Eine sitzende Lebensweise. Hier können Sie wir argumentieren, behaupten, dass Ihr Kind unruhig ist und viel laufen, aber glauben Sie mir, die Notwendigkeit für den Körper des Kindes in den Bewegungen ist viel größer als man sich vorstellen. Achten Sie darauf, wie Ihr Kind spielt, Fernsehen. Wenn Sie bemerken, dass er sich angewöhnt hat, den Rücken zu runden, wenn Sie lange sitzen, sollte die Prävention von Haltungsschäden regelmäßig durchgeführt werden. Es ist nicht schwer, dies zu tun. Bringen Sie Ihrem Kind bei, im Liegen zu spielen - Sie können bequem nicht auf der Couch sitzen, sondern auf dem Boden, wobei die Belastung der Wirbelsäule minimal ist. Lerne die Massagetechniken. Massage plus tägliche Übung ist ein ausgezeichnetes Werkzeug zur Heilung der Wirbelsäule. Wenn die Massage für Sie mit der Kunst verwandt ist und Sie nicht lernen wollen, besuchen Sie das Kind mit dem Pool. Schwimmen und eine Vielzahl von Wasserübungen sind die beste Prävention von Haltungsstörungen.
  • Falsche Höhe von Kindermöbeln verursacht auch Verletzungen der Körperhaltung bei Kindern im Vorschulalter. Tische und Stühle, sowohl in Kindereinrichtungen als auch zu Hause, sollten dem Wachstum des Kindes angepasst werden.

Pathologische Kyphose

Häufiger ist eine Verletzung der Körperhaltung bei Schulkindern. Der Grund - die Gewohnheit, im Unterricht und langseitige Last auf dem Rücken krumm zurück, die mit einem konstanten trägt Portfolio in einer Hand erfolgt. Pathologische Kyphose, Skoliose und dergleichen, hat drei Grad:

  • 1 Grad diagnostiziert wird, wenn die Wirbelsäule gebogen wird, um mehr als 30 Grad nach hinten;
  • 2 Grad - die Krümmung der Wirbelsäule ist 30 bis 60 Grad;
  • 3 Grad - über 60 Grad.

So sieht abnormal Kyphose der Brust

Wenn Ihr Kind schwierig ist, den Rücken gerade zu halten, bückte er sich immer, erfordern weitere Diagnose. Vernachlässigen Sie nicht den Hinweis auf den Arzt, denn je höher der Grad der Verletzung der Körperhaltung, desto schwieriger ist es zu behandeln. Sie sollten einen Chirurgen oder Orthopäden kontaktieren, sie werden Sie mit einem Kind zur Röntgenaufnahme schicken, um die Diagnose zu klären. Um die falsche Haltung zu identifizieren, wird das Kind zwei Röntgenaufnahmen machen - Liegen und Sitzen, wird es helfen, die Art und das Ausmaß einer Wirbelsäulenkrümmung zu bestimmen.

pathologische Lordose

Defekte Biegungen vor Kindern aller Altersstufen sind extrem selten. Die Verletzung der Haltung bei einem Jugendlichen durch die Art der Lordose kann eine kompensatorische Reaktion auf pathologische Kyphose oder Skoliose sein. Führen zu abnormer Lordose kann Übergewicht oder eine Verletzung der Lendenwirbelsäule werden.


falsche Haltung in der Lendenlordose nach Typ

Behandlung Die Behandlung von Verletzungen umfassend Haltung durchgeführt. Hier sind die wichtigsten Aktivitäten, die vom Arzt ernannt werden:

  • Therapeutisches körperliches Training. Der Arzt wird Sie an einen Spezialisten für Bewegungstherapie weiterleiten, der dem Kind beibringt, wie es die Übungen richtig durchführt. Erst nachdem das Kind die Technik der Physiotherapie gut beherrscht, können Sie weiter zu Hause lernen. Bei 2 - 3 Grad der Krümmung der Wirbelsäule können Eltern anbieten, das Kind in einen speziellen Kindergarten oder eine Schule zu verlegen, wo die Kinder liegend unterrichtet werden.Übungen für die Wirbelsäule sollten in den täglichen Morgenübungskomplex aufgenommen werden, um die Krümmung der Wirbelsäule zu vermeiden.
  • Massage in Verletzung der Körperhaltung wird mehrmals im Jahr empfohlen. Wenn Sie einen Masseur wählen, verwenden Sie keine fragwürdigen Empfehlungen von Freunden. Nur ein medizinischer Spezialist sollte massieren. Und wo Sie einen echten Profi finden, werden Sie dem Arzt sagen.
  • Ärzte, Methoden zur Dehnung des Wirbelsäulen-Arztes greifen bei Bedarf auf. Es ist besser, eine komplexe Behandlung in einem osteopathischen Kinderzentrum durchzuführen, wo alle Bedingungen für die Behandlung von Haltungsstörungen geschaffen werden. Das Problem ist, dass es nicht einfach ist, ein professionelles Zentrum für die Behandlung von Kindern zu finden, und das gibt es nur in großen Städten. Aber der Pool ist einfacher zu finden. Und wenn Sie das Kind in einem frühen Alter schwimmen lehren, wird er keine Probleme mit der Wirbelsäule haben.
  • Operative Behandlung. Es wird nur bei angeborenen Fehlhaltungen und schweren Krümmungen der Wirbelsäule eingesetzt.

Und noch ein paar Tipps:

  • Lassen Sie Kinder nicht lange am Computer oder Fernseher sitzen;
  • Statt einer Aktentasche für einen Schüler, kaufen Sie einen Rucksack;
  • Übertreiben Sie die Kinder nicht, achten Sie auf das Körpergewicht;
  • Stellen Sie sicher, dass das Kind physisch aktiv ist.

MoyaSpina.ru

Haltungsstörungen bei Kindern

Verletzung der Körperhaltung bei Kindern

Falsche, skoliotische Haltung bei einem Kind verursacht viele Probleme. Und nicht nur ästhetische Natur. Multiple Erkrankungen der Wirbelsäule - das passiert durch schlechte Haltung. Es ist notwendig, alle Maßnahmen zu ergreifen, um das Problem zu lösen, "wie das Lager in dem Kind zu korrigieren?", Einschließlich präventiver.

Wie ist die Bildung der richtigen Kinderhaltung?

Das Neugeborene hat eine Krümmung der Wirbelsäule in Form eines konvexen Rückenbogens. Im ersten Lebensmonat bildet es sich ab 6 Monaten im Nacken - in der Brustwirbelsäule.

Im Alter von 10 Monaten beginnt das Kind in der Regel zu gehen. Gleichzeitig bildet sich durch die Schwäche und Schwere der Bauchmuskeln eine kleine Biegung in der Lendenwirbelsäule, die im Vorschulalter weiter wächst. Völlig ihre Bildung zu 6 - 7 Jahren. Biegungen sind notwendig, um das Gleichgewicht und die Elastizität der Wirbelsäule bei Bewegungen zu erhalten.

In Zeiträumen mit schnellem Wachstum, 5 - 8 und 11 - 12 Jahren, hat die Wirbelsäule keine Zeit, sich an die Zunahme der Länge von Muskeln und Knochen anzupassen, so dass die meisten Kinder eine Körperverletzung haben. Die Gründe für die Krümmung der Haltung beim Kind können auch in der falschen Haltung oder der falschen Haltung in der "sitzenden" Position berücksichtigt werden. In diesem Fall sollten Sie für eine korrekte Haltung einen Stuhl wählen, bei dem die Füße fest auf dem Boden stehen und die Beine an den Knien um den optimalen Wert von 45 ° gebogen sind.

Empfohlene Übungen für Körperverletzungen bei Kindern

Körperliche Übungen zur Korrektur der Körperhaltung werden für Kinder von 4 bis 5 Jahren empfohlen.

Im Stehen ausgeführt:

  1. Die Hände liegen am Gürtel. Beim Einatmen - um das Schulterblatt zu entfernen, die Ellenbogen erweitern. Beim Ausatmen die Startposition einnehmen.
  2. Hände berühren die Schultern, Beine an den Seiten. Beim Ausatmen beugen Sie sich nach vorne, ohne den Rücken zu beugen. Beim Einatmen - in der Ausgangsposition.
  3. Hände mit einem Gymnastikstab werden abgesenkt. Beim Ausatmen wird der Stock nach oben und vorne angehoben. Beim Einatmen - in der Ausgangsposition.
  4. Gymnastic Stick in den gesenkten Händen. Ziehen Sie Ihre Hände nach vorne, setzen Sie sich mit einem geraden Rücken und nehmen Sie die Startposition.
  5. Der Stock ist auf den Schulterblättern. Ziehen Sie seine Hände mit einem Stock nach oben, lehnen Sie sich nach vorne. Dann richten Sie sich auf und bringen Sie den Stock zu den Schulterblättern zurück.

Übungen für die Haltung von Kindern, in der Position "auf dem Rücken liegend":

  1. Auf einer geneigten Ebene auf dem Rücken liegend, gehen Sie zur Turnwand. Hände halten an der Reling fest. Ziehen Sie beim Ausatmen die Knie von den Knien bis zum Bauch hoch. Auf die Inspiration strecken Sie Ihre Beine.
  2. Hände streckten sich entlang des Körpers. Beine führen Fahrradverkehr durch.
  3. Hände zum Auseinanderspreizen. Ziehen Sie Ihre Arme nach vorne, während Sie Ihr linkes Bein heben. Berühren Sie mit dem rechten Fuß.Nimm die Ausgangsposition und wiederhole die Übung mit dem rechten Fuß und berühre die linke Hand.

"auf dem Bauch liegen" Position:

  1. Hände sind auseinander. Heben Sie den Körper an die Decke und beugen Sie die Brustwirbelsäule zurück. Nehmen Sie dann die Ausgangsposition des Wie man die Haltung eines Kindes korrigiert.
  2. Hände sollten am Gürtel sein. Heben Sie den Körper nach oben, während Sie das rechte Bein beim Einatmen heben. Beim Ausatmen die Startposition einnehmen. Wiederholen Sie mit dem linken Fuß.
  3. Die in den Ellenbogen gebogenen Arme halten einen Gymnastikstab an den Schulterblättern. Heben Sie den Körper an, indem Sie den Körper durch den Stock biegen. Nehmen Sie wieder die ursprüngliche Position ein.

Körperliche Übungen zur Entwicklung einer korrekten Körperhaltung bei Kindern sollten täglich, eine Stunde nach dem Essen oder eine Stunde davor, durchgeführt werden. Die Dauer des Unterrichts beträgt 30 bis 40 Minuten. Jede Übung wird 5-mal durchgeführt wird, nach und nach die Anzahl der Sätze bis 10.

womanadvice.ru

Verletzung der Körperhaltung bei Kindern zu bringen - was

Verletzung der Körperhaltung bei Kindern zu tun

Verletzung der Körperhaltung bei Kindern mit bloßem Auge ist nicht nur qualifizierte Orthopäde-Traumatologen, sondern auch die Eltern. Zurückgebogener, asymmetrischer Schultergürtel, Vorwölbung des Abdomens - klassische Manifestationen der Pathologie. Ungefähr 30% der Verschiebung der vertikalen Achse des Körpers aufgrund des Vorhandenseins von Skoliose( seitliche Abweichung der Wirbelsäule).

Gründe Körperhaltung Störungen entstehen durch:

- schlechte Entwicklung oder Unterentwicklung der Muskeln;

- die Muskeln, die die Wirbelsäule in der richtigen Position halten, entwickeln sich asymmetrisch;

- als eine Folge bewegt Krankheit( Rachitis), die in der Formänderung der Brust führt( Hühnerbrust);

- Fehlen des korrekten Modus im Kind;

- Möbel, passt nicht zum Wachstum eines Schuljungen;

- der Desktop ist schlecht beleuchtet;

- unbequeme Kleidung - quetschen Sie die Brust, Taillenziehgurt.

Quelle vashaibolit.ru

falsche Haltung Auswirkungen http: //pozprof.ru/snk/ narushenie-osanki.html # t8.

Typen unter anderem

, um die Behandlung zu bestimmen, müssen wir auch die Arten von Verletzungen verstehen. Einige von ihnen, und sie sind in zwei Hauptgruppen unterteilt:

1. Verletzung der Körperhaltung bei einer Krümmung der Wirbelsäule in der Sagittalebene.

2. Störung der Körperhaltung in der Krümmung der Wirbelsäule in der Frontalebene.

Betrachten Sie diese Art von Haltungsstörungen:

1. In der Sagittalebene.

- Haltung mit einer gebeugten oder runden Rückenlehne.

häufigste Erkrankung, die durch eine starke Auslenkung im thorakalen Bereich gekennzeichnet ist, den Leiter vorstehen, und eine sehr kleine Krümmung an der Taille.

- Haltung mit flacher Rückseite.

Aus dem Titel ist es klar, dass es nach vorne so gut wie keine Krümmung der Wirbelsäule Offset Brust ist.

- Haltung mit einem flach-konkaven Rücken.

Ist eine Art flacher Rücken. Aufgrund einer großen Durchbiegung der Wirbelsäule kommt es zu einer Protrusion des Gesäßes.

- Haltung mit einem runden konkaven Rücken.

Erinnert an die üblichen Schritte. Gekennzeichnet durch eine große Auslenkung in der Brustwirbelsäule und die unteren Rücken, gekippt die Brust zurück und der untere Rand, im Gegenteil - vorangehen.

2. In der Frontalebene.

Typen von Fehlhaltungen durch eine Krümmung der Wirbelsäule im vorderen Bereich verursacht und deshalb werden sie durch den Krümmungsgrad bestimmt. Diese Art der Verletzung wird als skoliotisch bezeichnet. Oft Skoliose und Haltung Störung, vor allem in ihren frühen Stadien, verwirrten, aber der Hauptunterschied ist das Vorhandensein von Skoliose Wirbelsäule um ihre Achse drehen.

Diagnose

Ihre Haltung des Kindes zu überprüfen, ist es notwendig, eine sorgfältige Prüfung von seinem Rücken zu führen, zog das Kind Badehose. Bitten Sie ihn, in der üblichen Pose zu stehen, die Last auf beide Beine zu verteilen und sich leicht nach vorne zu lehnen. Knie sollten gerade gemacht werden, Fersen zusammengebracht und Socken getrennt werden. Das Kinn sollte an die Brust gedrückt werden, und die Hände sind vor ihm verbunden.

Von der Rückseite betrachtet sollte die Wirbelsäule gerade und die Dornfortsätze eine gerade Linie bilden. Schon geringe Verzerrungen weisen auf Abweichungen von der Norm hin.

Über eine korrekte Körperhaltung spricht nicht nur ein direktes Rückgrat. Es ist auch bestimmt:

die gleiche Höhe der Höhe der Schultern, die Winkel der Schulterblätter, die Brustwarzen;

die gleiche Tiefe von Dreiecken der Taille - Ecken, die von einem frei abgesenkten Arm und einer Vertiefung der Taille gebildet werden;

Symmetrie der Reliefs der Lendengegend und des Brustkorbs bei Vorwärtsneigung.

physiologische Kurven der Wirbelsäule von der Seite betrachtet müssen gleich und ein Kind etwa der Dicke der Handfläche entsprechen, ausgedrückt werden.

Quelle tiensmed.ru

Behandlung

Eltern sollten darauf vorbereitet sein, dass der Prozess der Behandlung von Störungen der Körperhaltung eine sehr lange Zeit dauern wird. Ja, und die Stärke und Zeit von den Eltern, er wird viel verlangen - denn es dauert fast rund um die Uhr, ohne Pausen und freie Tage.

Behandlung unter strenger Aufsicht eines Arztes - Orthopäde. Abhängig vom Alter des Kindes und seinem allgemeinen Gesundheitszustand wählt der Arzt den besten Behandlungs- und Rehabilitationsweg. Um die Verletzung der Haltung zu behandeln, können therapeutische Übungen verwendet werden, tragen spezielle Korrektur Korsetts, manuelle Therapie. Natürlich ist die Behandlung vor allem in der medizinischen Gymnastik und in der Erfüllung einer bestimmten Anzahl von Anforderungen.

Hauptaufgabe der Gymnastik ist die Muskeln zu stärken, die die Wirbelsäule halten in gutem Zustand ausgelegt sind - die Nackenmuskulatur, Schultern, Bauch und Rücken. In keinem Fall kann nicht unabhängig Turnhalle komplex sein - viele Übungen für Skoliose ist streng verboten, da sie den gegenteiligen Effekt führen können und nur die Krümmung der Wirbelsäule erhöhen.

Der Arzt wählt die optimalsten Übungen, die jedem Kind helfen. Er wird seinen Eltern erklären und zeigen, wie sie sie ausführen können. Und die Hauptaufgabe der Eltern besteht darin, sicherzustellen, dass das Kind diese Übungen richtig und regelmäßig durchführt. Letztendlich kann solch eine therapeutische Gymnastik sehr, sehr lang sein - bis zu einem Jahr. Aber das Ergebnis wird es wert sein - das Kind wird nicht nur seine Haltung verbessern, sondern die allgemeine Gesundheit wird sich verbessern.

Separat möchte ich das Korsett erwähnen, das entwickelt wurde, um die Körperhaltung anzupassen. Oft weigert sich das Kind, es zu tragen. Und seine Eltern gehen leider über ihn. Das sollte man aber auf keinen Fall tun - der Arzt ernennt das Tragen eines Korsetts nur in wirklich notwendigen Situationen.

Sprich mit dem Kind. Und zwinge es nicht einfach - sei dir sicher, zu erklären, warum das notwendig ist und was sonst passieren wird. Natürlich ist diese Maßnahme nur in Bezug auf ein ausreichend erwachsenes Kind wirksam, das Sie richtig verstehen kann. Wenn es ein Kind ist, verwandeln Sie alles in ein Spiel. Und im äußersten Fall ist es möglich, auf die Macht des Elternteils "Es ist notwendig!" Zurückzugreifen.

Quelle jlady.ru

LFK

die Verzerrung des Rückens bei Kindern der Verwendung von Physiotherapie( Physiotherapie) Zur Korrektur ist nur nach einer sorgfältigen Diagnose des Zustandes des Kindes. Dies hilft dem Arzt, in jedem Einzelfall den optimalen Gymnastik-Komplex zu wählen.

Es gibt allgemeine Prinzipien, die beachtet werden müssen, wenn die gymnastische Übungen durchführen:

Kleidung sollte nicht Bewegung behindern und die Behörden zu quetschen;

Lange Gymnastik Atembeschwerden bei Kindern, so dass es mit Atemübungen Komplex kombiniert werden muß;

Körperliche Bewegung sollte schrittweise erhöht werden und mit einfacheren Sitzungen beginnen;

Während des Ladevorgangs muss der Puls überwacht werden. Es spiegelt die Aktivität des kardiovaskulären Systems wider und schlägt den Grad seiner "Belastung" vor;

Sie können keine plötzlichen Bewegungen ausführen, um Mikrorisse und Brüche in Muskeln und Bändern zu vermeiden.

Die maximale Bewegungsamplitude ist erst nach einem langen "Swing" zulässig.

Quelle spinazdorov.ru

Babymassage in Verletzung der Körperhaltung umfasst verschiedene Arten:

allgemeine Massage der Rücken- und Bauchmuskulatur spezielle Massage an bestimmten Muskelgruppen richtet, die die Art und Charakteristik eines pathologischen Zustands bestimmt.

Massage wird für alle Formen und Grade von Haltungsstörungen bei einem Kind empfohlen. Massage Manipulationen verbessern Durchblutung und den Lymphfluss, sowie dazu beitragen, den muskulösen Rahmen zu stärken, indem sie den Ton der Muskeln des Rückens und des Bauches zu erhöhen.

Die Bildung eines guten Muskelgerüsts ermöglicht es, die normale Position der Wirbelsäule zu fixieren und die Haltungsstörungen zu beseitigen. Quelle

massage-in-ua.org

Prävention von Skoliose und Haltungsstörungen integriert werden müssen und umfassen:

a) auf einem starren Bett Schlafposition auf dem Bauch liegend oder zurück;

b) korrekte und genaue Korrektur der Schuhe: Beseitigung der funktionellen Verkürzung der Extremität, verursacht durch Verletzungen der Körperhaltung;Ausgleich für Fußdefekte( Plattfüße, Klumpfuß);

c) Organisation und strikte Einhaltung der richtigen Tagesordnung( Schlaf, Wachheit, Ernährung, etc.);

d) ständige motorische Aktivität, einschließlich Laufen, körperlicher Bewegung, Sport, Tourismus, Schwimmen;

e) Verzicht auf diese schlechten Gewohnheiten wie auf einem Bein, falsche Haltung stehen, während( sitzt am Schreibtisch, ein Schreibtisch, ein Stuhl im Haus, etc.);

e) Kontrolle der korrekten, gleichmäßigen Belastung der Wirbelsäule beim Tragen von Rucksäcken, Taschen, Aktentaschen usw.;

pozprof.ru

Schwellen Krümmung trägt zur Entwicklung von Erkrankungen der Wirbelsäule und die inneren Organe, die mit der Umverteilung von Lasten verbunden ist.

Behandlung

Inspektion Patient Arzt

zurück auf die Behandlung bekommen, führt der Arzt zunächst eine vollständige Untersuchung des Patienten und den Schaden beurteilen. Abhängig von dem Grad und der Krümmungsfläche können diese oder andere innere Organe leiden, da ihre Verschiebung und Quetschung auftritt.

Danach wird die Behandlung verordnet, die einen ganzen Komplex von Prozeduren beinhaltet. Massage, Korsetts tragen, Physiotherapie, etc. Die Grundlage für die Bereitstellung von Ergebnissen ist jedoch körperliche Betätigung.

Bewegungstherapie für Kinder

Übungen sind in Kinder und Erwachsene unterteilt. Verletzung der Haltung bei Kindern erfordert eine sanftere Vorgehensweise.Übungen basieren auf mehreren Prinzipien:

LFK für Kinder

  • Faszination;
  • Gleichmäßigkeit der Lasten.

Kinder sind gelangweilt genug, um das Standardladen durchzuführen. Daher werden Eltern ermutigt, sich mit ihnen zu beschäftigen und die Behandlung in ein aufregendes Spiel zu verwandeln.

Beispiel:

  1. Führen Sie die Steigungen aus. Hände hoch wie ein Baum weht und biegt ein starker Wind Äste.
  2. Neigt nach unten und nippt nach oben - sammelt Sterne vom Boden und hängt sie in den Himmel.

Klassen auf diese Weise werden sehr einfach sein und lassen Sie ein Lächeln auf Ihrem Gesicht. Denken Sie daran, dass die Krümmung der Körperhaltung bei Kindern meistens durch Muskelschwäche verursacht wird. Sie müssen also mit minimalen Belastungen beginnen und diese schrittweise erhöhen. Zur gleichen Zeit, arbeiten Sie gleichmäßig, mit Brust-und Rückenmuskulatur.

LFK für Erwachsene

Bei der Anpassung der Körperhaltung bei Erwachsenen hängt die Wahl des Bewegungskomplexes von der allgemeinen Gesundheit und körperlichen Fitness ab. Natürlich ist bei unvorbereiteten Muskeln der einfachste Weg gegeben. Es besteht aus Aufwärmen, Steh-, Sitz- und Dehnübungen.

Das Aufwärmen ist notwendig, um die Muskeln nach und nach in die Arbeit einzubeziehen und dadurch mögliche Verletzungen zu vermeiden.Übungen im Stehen sollten die Muskeln stärken. Dies sind die Hänge, Kurven und Liegestütze von der Wand.Übungen im Sitzen dienen hauptsächlich zum Begradigen der Wirbelsäule mit bücken. Dafür ruhen sie auf der Stuhllehne und beugen sich gleichsam rückwärts.

Für Sportler besteht die Bewegungstherapie aus komplexeren Übungen. Besonders wenn die Beule durch den erhöhten Tonus der Brustmuskeln verursacht wird. Es passiert sehr oft mit denen, die keinen Trainer haben. Viel Stress geht auf die Brustmuskeln, um schnell einen schönen Torso zu bekommen. Infolgedessen erscheint ein Ungleichgewicht. Die Muskeln der Brust werden viel stärker als die dorsalen und "ziehen" die Schultern zu sich. Dann ist es notwendig, die Rückenmuskulatur zu trainieren, um das Gleichgewicht zu halten und dadurch einen schönen Rücken zurückzugewinnen.

Für das Training benötigen Sie eine Hantel. Wenn er sie in die Hand nimmt, beugt der Athlet den Körper und beginnt, seine Hände auf die Höhe der Schultern zu heben. Es wird eine Last in den Händen sein, die unter die Schulterblätter kommt. Auch Übungen für Liegestütze sind sehr effektiv.

Nach jedem Workout wird empfohlen, eine warme Dusche zu nehmen und süßen Tee zu trinken, um die Muskeln zu entspannen und die Glukose im Körper wiederherzustellen. Es wird empfohlen, LPC bei Verletzung der Körperhaltung auch nach der Genesung durchzuführen, um die Wirbelsäule zu unterstützen und der Krankheit keine Chance zu geben. Denn die Krümmung der Haltung hat nicht nur ästhetische Probleme, sondern beeinträchtigt auch die Gesundheit des gesamten Organismus.

spinanezdorova.ru

Falle der Verletzung der Haltung

Massage in Verletzung der Haltung

Haltung - eine habituelle Haltung ruhig stehenden Person, bei denen eine übermäßige Muskel es Spannungen ist. Die Körperhaltung eines Menschen hängt von der Position und Form der Wirbelsäule, dem Neigungswinkel des Beckens, der Entwicklung der Muskulatur ab. Eine sehr große Auswirkungen auf die Haltung entwickelten Nackenmuskulatur vorgesehen, Rücken, Bauch, unteren Extremitäten, sowie die Stärke dieser Muskeln, die bestimmt, wie lange sie in der statischen Belastung sein kann. Darüber hinaus ist ein wichtiger Faktor, um die elastischen Eigenschaften der Bandscheiben, Knorpel und Bindegewebe Strukturen und Gelenke polusustavov Wirbelsäule, Becken und untere Extremität. Normal ist, eine solche Haltung betrachtet, bei dem die Körperteile symmetrisch bezüglich pozvonochnika. V primär verzerrtes Haltung bei geschwächten Kindern angeordnet sind, die Tuberkulose hatte, Rachitis, Erkältungen und Infektionskrankheiten. Besonders auffällige Körperverletzung, wenn das Kind körperlich schlecht entwickelt ist. Negativ auf die Haltung Überlastung Kinder beeinflussen, falsches Sitzen am Schreibtisch und Tisch, Möbel passten nicht das Wachstum des Kindes, die gewöhnlichen Gewichte in einer Hand tragen usw.

Abweichungen von der normalen Haltung -. . Dies ist eine Verletzung ist, oder Defekte, die durch Muskel-Skelett-System funktionelle Veränderungen verursacht,bei dem die falsche Position des Körpers fixiert ist und die Fähigkeit der korrekten Haltung verloren geht. Daher sind Haltungsschäden keine Krankheiten.

Asymmetrische Haltung ist eine Art von Haltungsstörung in der Frontalebene. Die rechte und die linke Hälfte des Rumpfes sind asymmetrisch. Die Wirbelsäule ist nach rechts oder links gekrümmt. Die Dreiecke der Taille( der Raum zwischen der Seitenfläche des Körpers und der Innenfläche des frei abgesenkten Arms) sind nicht gleich. Die Schulter und Schulterblatt auf der einen Seite sind höher als die Schulter und Schulterblatt auf der anderen Seite.

Haltungsstörungen sind nicht nur unschön, sondern führen oft auch zu einer Störung der inneren Organe. Somit wird, wenn Defekte Reduktion Exkursionen Thorax und Zwerchfell markiert Haltung, Lungenkapazität zu reduzieren, Schwankungen in der intrathorakalen Druck zu reduzieren. Diese Veränderungen erschweren die Arbeit des Atmungs- und Herz-Kreislauf-Systems, reduzieren die physiologischen Anpassungsreserven des kindlichen Organismus und schwächen ihn. Schlecht entwickelte Bauchmuskeln beeinträchtigen die Funktion des Gastrointestinaltraktes. Auf der Rückseite der Ebene, wenn es eine Abnahme Federfunktion der Wirbelsäule ist, beim Gehen, Laufen und andere Bewegungen sind häufig Mikrotraumen des Gehirns. Als Folge davon gibt es schnelle Müdigkeit und sogar Kopfschmerzen. Die Reduktion physiologischer Kurven führt zu anderen neurologischen Störungen. Darüber hinaus ist die defekte Wirbelsäule unter äußeren Einflüssen leichter zu verformen. Fast alle Verletzungen der Haltung Muskeln geschwächt, außer um den Rücken, wo sie gut entwickelt sind, sondern durch die Entwicklung der Beugemuskeln dominiert.

Korrekte Haltungsschäden können bei der Schaffung von Bedingungen für eine gesunde Lebensweise und normale Entwicklung des Kindes( Ernährung, Tagesplan, Körperpflege) geschaffen werden.

Massage für Körperdefekte

Positive Wirkung bei Körperverletzung kann mit Hilfe einer differenzierten Massage erzielt werden. Der Effekt ist vor allem auf den Rücken, einschließlich der lumbosakralen Region und Gesäß, sowie die Brust und Bauch nach Bedarf.

An Stelle der Brustkyphose mit rundem Rücken und gebeugtem Körper sollten alle energetischen Techniken, einschließlich Schleifen und Kneten, verwendet werden, um einen strafferen Muskel zu erreichen. Bei einer ausgeprägten Lendenlordose werden Massagetechniken des Streichens und der Vibration eingesetzt, um die Muskeln zu entspannen. Bei asymmetrischer Haltung werden für jede Hälfte des Rückens unterschiedliche Techniken gewählt. Die Hälfte, an die sich das Kind anlehnen kann, wird mit entspannenden Techniken massiert. Der andere wird durch alle möglichen Techniken angeregt.

Während der Massage werden bei Bedarf Korrekturtechniken angewandt: Druck, Ziehen, usw., mit deren Hilfe der Masseur versucht, dem Körper des Patienten Symmetrie zu verleihen. Eine Massage des Abdomens ist indiziert, wenn die Protrusion beobachtet wird und die Muskeln der Bauchdecke zu schwach sind. Massage

Skoliose

Skoliose genannt schwere fortschreitende Erkrankung der Wirbelsäule, die in der bogenförmige Krümmung in der koronalen Ebene und Zwirn Wirbel um eine vertikale Achse manifestiert - Torsion.

Skoliose ist nicht nur ein kosmetischer Defekt, es sind die zahlreichen Funktionsstörungen der inneren Organe, insbesondere des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems. Skoliose ist nicht nur eine Verletzung der Körperhaltung, sondern eine Krankheit. Sehr selten kann eine Skoliose angeboren sein und durch eine abnormale Entwicklung der Wirbel verursacht werden. Viel häufiger tritt eine skoliotische Erkrankung im Alter zwischen 5 und 15 Jahren auf, wenn die Wirbelsäule wächst. Skoliose tritt häufiger bei Mädchen auf.

Ursachen dieser Krankheit in der Regel angeboren sind oder primäre pathologische Faktoren erfaßt, den spinalen Wachstum und Entwicklungsstörungen führen, sowie Rachitis, ist nicht die richtige Behandlung für Kompressionsfrakturen der Wirbelsäule, Tuberkulose der Wirbelsäule. Bei Erwachsenen kann eine Skoliose durch lange asymmetrische Belastungen der Rückenmuskulatur - sog. Skoliose von Geigern, Näherinnen, Trägern. In diesen Fällen entwickelt sich die Krümmung mit dem bereits abgeschlossenen Wachstum des Skeletts langsamer und erreicht selten den gleichen Grad wie bei Kindern. Eine Skoliose entsteht oft bei Kindern, die infolge einer schweren Erkrankung geschwächt sind oder zB in der Pubertät, wenn das Gleichgewicht der endokrinen Drüsen gestört ist.

Die Vorbeugung von Skoliose ist viel einfacher als die Heilung. Prävention von Kindern, einschließlich der Schule, Skoliose bieten: Flachbett, direkt an einem Schreibtisch und Tisch, gute und richtige Beleuchtung des Arbeitsplatzes, die Exposition an die frische Luft, Spiele im Freien, gute Ernährung, ausreichend Schlaf, Morgengymnastik, Selbstmassage.

Günstige Ergebnisse bei der Behandlung von Skoliose sind mit maximaler Anstrengung von Ärzten, Eltern und dem kranken Kind möglich. Komplexe Behandlung, die erfolgreich sein kann, umfasst orthopädische Aktivitäten, therapeutische Körperkultur und Massage, allgemeine therapeutische Mittel, Hygienemaßnahmen. Manchmal wird es in einem Korsett gezeigt. Die Verwendung von nur einer der Behandlungsbedingungen ist unwirksam. In schweren Fällen wird manchmal ein chirurgischer Eingriff vorgenommen.

Mit Hilfe der therapeutischen Massage können Sie die Effizienz von körperlichen Übungen erhöhen. Ohne Massage ist es nicht möglich, bei Kindern, die an körperlichen Krankheiten leiden, eine Lähmungsskoliose sowie eine Skoliose zu behandeln, und kann daher einer ausreichenden körperlichen Anstrengung nicht standhalten. Massage verbessert den allgemeinen Tonus des Körpers;normalisiert die Funktionen des Herzens, der Blutgefäße und der Atmungsorgane;beteiligt sich an der Bildung der richtigen Haltung;kräftigt die Rumpfmuskulatur und fördert die Bildung eines muskulösen Korsetts.

Massage wird unter Berücksichtigung seiner physiologischen Wirkung durchgeführt. Auf der Seite der krampfhaft zusammengezogenen Muskeln in der Konkavität der Skoliose werden Entspannungstechniken( Vibration, Streicheln) eingesetzt. Auf der Seite der entspannten Muskeln im Bereich der Konvexität der Skoliose sollte die Massage den Ton anheben, alle Methoden werden in einer signifikanten Dosierung verwendet. Die Methode der Massage wird streng individuell bestimmt. In dem komplizierten Fall, wenn die Krümmung der Wirbelsäule S-förmig ist, ist die Prozedur zum Ausführen der Massage bedingt in vier Teile unterteilt.

Die Dauer des Verfahrens beträgt 20-30 Minuten. Der Verlauf der Behandlung - 20-25 Sitzungen.

Platypus Massage

Abflachung ist eine der schwersten orthopädischen Erkrankungen. Es manifestiert sich als Deformität des Fußes, bei der die Höhe der Längsbögen in Kombination mit Fersenpronation und Supinationskontraktion des Vorfußes reduziert wird.

Pronation ist eine Drehung des Fußes, bei der die innere Kante abgesenkt und die äußere Kante angehoben wird. Supination ist im Gegenteil ein Anstieg der inneren Kante. Unter Kontraktur wird eine anhaltende Einschränkung der normalen Mobilität verstanden. Das heißt, bei flachen Füßen ist der Fuß entlang der Achse verdreht und seine Bögen nehmen merklich ab. Deformation der Füße führt dazu, dass beim Gehen und Stehen die Hauptlast auf ihre abgeflachte Innenkante fällt. In diesem Fall sind die Federeigenschaften der Füße fast verloren. Infolgedessen ist die normale Funktion des Gehirns und anderer innerer Organe gestört. Die Entwicklung von flachen Füßen verursacht häufige schwere Erkrankungen des Körpers und führt letztendlich zu Behinderungen. Der Ursprung der Plattfüße ist angeboren, rachitisch, paralytisch und statisch( letzteres ist besonders häufig).

Massage hilft, die Muskeln des Fußgewölbes zu stärken, Müdigkeit zu lindern, Schmerzen zu lindern. Mit Hilfe der Massage( in der komplexen Therapie) ist es möglich, die Funktion des Fußes und seine Federeigenschaften wiederherzustellen.

Klumpfußmassage

Eine der angeborenen Erkrankungen des Bewegungsapparates wird Klumpfuß genannt, der häufig auftritt. Es zeichnet sich durch Reposition, Supination des Fußes und Plantarflexion aus. Diese Deformation tritt als Folge der Kontraktur der Weichteile des Fußes auf und entwickelt sich über die Jahre. Bei längerer statischer Belastung des Fußes des Patienten verstärkt sich die pathologische Supination und Reposition des Fußes, auf der Rückseite des Fußes bilden sich Napotypen. Wenn der Klumpfuß direkt nach der Geburt des Kindes diagnostiziert wird und die Behandlung in den ersten 3 bis 4 Wochen begonnen wird, können Sie diese ohne chirurgischen Eingriff loswerden.

Die Hauptaufgaben der Massage- und Bewegungstherapie bei der Behandlung von Klumpfuß sind die Schaffung physiologischer Voraussetzungen für normales Wachstum und Entwicklung des Fußes, Wiederherstellung der normalen Funktion des Fußes und Korrektur der Ergebnisse und natürlich der allgemeinen Stärkung des Körpers.

Im Alter von bis zu 3 Monaten wird eine allgemeine therapeutische Massage des Rumpfes und der Extremitäten verordnet. Ab dem Alter von 3 Monaten wird nach dem Entfernen des Gipses eine selektive Massage der Schienbein- und Fußmuskulatur durchgeführt. Die Massage der vorderen Unterschenkelmuskulatur erfolgt mit allen Methoden, um den Muskeltonus zu erhöhen. Auf der Innen- und Rückseite streicheln und schwingen, um die Muskeln zu entspannen.

Massage mit gebogenem

Crank-Neck ist Hals Deformation, die von einer falschen Position des Kopfes mit der Neigung von ihm in Richtung der betroffenen Muskel und zur gesunden Seite. Diese Kopfstellung wird durch einseitige Verspannung der Muskulatur und anderer Weichteile des Halses, Krümmung oder Erkrankung der Halswirbelsäule verursacht. Manchmal wird der Kopf auch leicht nach vorne geschoben.

Die konservative Behandlung von Torticollis, einschließlich Heilgymnastik und Massage, beginnt mit einem Monat des Alters. Natürlich wird Massage zu einem der wichtigsten Behandlungsmittel. Da bei Kindern ab 4 Wochen der Flexortonus über den Tonus der Extensoren überwiegt, wird eine Massage durchgeführt, die den Zustand der Muskulatur beeinflussen soll. Massage fördert die Verbesserung der Lymph- und Blutzirkulation im M. sternocleidomastoideus, seine Entspannung und Stimulation von der gegenüberliegenden Seite. Die Einschränkung der Muskelbeweglichkeit auf der betroffenen Seite kann durch Streichbewegungen und Vibrationen reduziert und schrittweise beseitigt werden. Auf der gesunden Seite, Massage wird getan, um den kompensatorischen Muskeltonus zu erhöhen, so dass alle Massagetechniken verwendet werden hier

massage-health.ru

Übungen lfk mit Osteochondrose

Übungen lfk mit OsteochondroseMassage Und Physiotherapie

Übungen lfk mit Osteochondrose Osteochondrose wird derzeit als eine der häufigsten Erkrankungen anerkannt. Nach Meinung von Experten sind nicht nur ältere Menschen von dieser Krankheit betroffe...

Weiterlesen
LFK mit humeroskapulärem Periarthritis-Video

LFK mit humeroskapulärem Periarthritis-VideoMassage Und Physiotherapie

Physiotherapie bei scapulohumeral Polyarthritis: Popov Technik als eine Möglichkeit, Schultersteife zu behandeln - die Krankheit nicht so bekannt ist, wie Osteochondrose, aber nicht weniger sch...

Weiterlesen
LFK mit humeroskapulärer Periarthritis

LFK mit humeroskapulärer PeriarthritisMassage Und Physiotherapie

LFK mit humeroskapulärer Periarthritis Der Einsatz von physiotherapeutischen Übungen nimmt einen wichtigen Platz in der komplexen Therapie verschiedener Erkrankungen ein. Dies ist besonders wic...

Weiterlesen