Das Kind hat Schmerzen im Fuß

Das Kind hat schmerzende Füße

Schmerzen in den Beinen eines Kindes sind sehr häufig, besonders häufig bei Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren. Manchmal ist es für Kinder schwierig, diesen Schmerz zu lokalisieren und es scheint ihnen, dass der ganze Körper schmerzt. Eltern sollten in jedem Fall nicht ohne die Aufmerksamkeit auf solche Beschwerden lassen, denn wenn ein Kind wunde Füße hat, es als banal „Wachstumsschmerzen“ sowie die Symptome eines ernsteren Zustand hinweisen.

Warum haben Kinder Beinschmerzen?

  1. Meistens ist dies direkt das Alter. Tatsache ist, dass vor dem Beginn der Pubertät das Wachstum eines Kindes hauptsächlich durch das Wachstum der Beine, insbesondere der Beine, zunimmt. Dadurch findet in ihnen ein intensives Wachstum und eine Differenzierung des Gewebes statt, was eine erhöhte Blutversorgung erfordert. Die Gefäße, die zu den Muskeln und Knochen der Beine führen, sind breit genug, aber bis zu 7-10 Jahre enthalten sie zu wenig elastische Fasern. Es stellt sich heraus, dass tagsüber, wenn sich das Baby aktiv bewegt, die Blutzirkulation normal ist, aber im Ruhezustand verlangsamt es sich. Deshalb schmerzen die Beine und Beine eines Kindes nachts. Die meisten Eltern wissen, dass der Schmerz nachlässt, wenn die Beine massiert werden - Massage regt den Blutfluss an.
  2. Eine weitere häufige Ursache sind Haltungsstörungen und orthopädische Probleme. Dies liegt daran, dass aufgrund dieser Probleme der Gang gebrochen ist und der Druck auf ein bestimmtes Gebiet fällt - Gelenk, Schienbein und so weiter. Um Pathologien auszuschließen, sollten regelmäßige Untersuchungen beim Orthopäden durchgeführt werden. Wenn
  3. oft wunde Füße in einem Kind, kann es zu einer Vielzahl von Infektionen zurückzuführen sein: chronischer Mandelentzündung, adenoiditis und sogar Karies. Darüber hinaus ist es wichtig, endokrine Probleme zu beseitigen und einen TB-Spezialisten zu konsultieren. Es sollte daran erinnert werden, dass die meisten Blutkrankheiten mit Schmerzen in den Beinen beginnen. Wenn
  4. wund Kälber in einem Kind älter als drei Jahre, kann es einen Mangel im Körper von Kalzium und Phosphor oder zeigen, dass sie nicht gut absorbiert werden.

Wenn die oben genannten Probleme von Experten ausgeschlossen werden, und das Kind weiterhin Schmerzen stören kann für diese Krankheiten abgeschirmt werden müssen, die eine ähnliche Symptomatik auslösen kann:

  1. Angeborene Herzkrankheiten und Blutgefäße.
  2. Angeborene Minderwertigkeit des Bindegewebes.
  3. Gelenkschmerzen, begleitet von seiner Schwellung und Rötung können septische Arthritis zeigen.
  4. Akute Schmerzen in der Vorderseite des Knies zeigt Shlyattera Krankheit, die bei Jugendlichen am häufigsten ist, ist im Sport aktiv beteiligt.
  5. Auch die Ursache von Schmerzen kann Dehnung der Sehnen, Prellungen, Trauma sein.

womanadvice.ru

Warum das Kind in der Nacht Fußschmerzen: Medical Notarzt Blog

Warum das Kind in der Nacht weher Beine

Veröffentlicht 25. August 2011

Nun ist es so, dass das Kind ist absolut gesund Tag und Nacht in den Beinen zu verletzen beginnen. Oder er wacht nachts von dem Schmerz auf. Was ist diese Krankheit und wie gefährlich ist sie?

Was sind die Gründe?

Diese Schmerzen werden Wachstumsschmerzen genannt. Sie kümmern sich nicht um alle Kinder von , und manche Schmerzen sind so schwach, dass Kinder sie einfach nicht beachten.

Bis zum Ende ihrer Ursachen und ihres Wirkungsmechanismus sind sie nicht bekannt. Einer der Gründe, Ärzte glauben, dass Knochen schnell wachsen, und die Muskulatur hat keine Zeit für sie , als Folge der Muskeln und Sehnen werden gedehnt, schmiegen sich an den Knochen und Gelenken zusammengedrückt werden, Beschwerden zu verursachen. Die Intensität und Lage des Schmerzes können unterschiedlich sein: ist oft die Vorderseite der Oberschenkel, Unterschenkel oder Kalb .Heute kann ein Knie schmerzen, morgen beide Knöchel. Solche Schmerzen können in einigen Fällen sogar 3-jährige Kind stören, aber sie am häufigsten unter den 4-9-Jährigen .

Der Schmerz des Wachstums in den Beinen kann mit den Empfindungen nach schwerer körperlicher Anstrengung im Fitnessstudio verglichen werden. Warum verletzt der die Beine genau und nachts ?Während des Tages läuft das Kind viel, rennt, springt, nimmt an bewegten Spielen teil, und so fällt die größte Last auf die Füße.

In vielen Fällen können Wachstumsstörungen durch Überanstrengung der Muskulatur verursacht werden. Letztere verursachen keine Schmerzen, wenn Kinder spielen oder trainieren, aber sie beginnen zu schmerzen, wenn sie sich nachts entspannen.

Notwendigkeit, Schmerzen des Wachstums von Muskelkrämpfen zu unterscheiden. Anfälle sind akute Schmerzen, meist im Wadenmuskel, begleitet von Krämpfen. Bei Krämpfen kann man in der Regel Muskelkrämpfe sehen. Und mit dem Schmerz des Wachstums gibt es keine.

Da es keine bestimmte Periodizität dieser Schmerzen gibt. Sie erscheinen ohne ersichtlichen Grund , dann öfter, dann seltener. Heute keuchte und keuchte das Kind mit schmerzenden Schmerzen, und morgen läuft es wie nichts. Kaviar kann einige Abende ponyt und dann aufhören, und der Schmerz wiederholt sich nur nach einem Monat oder einem Jahr. Und sie können ganz verschwinden.

Wann muss ich einen Arzt aufsuchen?

Schmerzen in den Beinen bei Kindern können oft ein Symptom für eine ernsthafte Krankheit sein - der rheumatoiden Arthritis .Es ist notwendig, einen Arzt zu konsultieren, wenn der Schmerz von folgenden Symptomen begleitet wird:

  • hohes Fieber;
  • Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Gewicht;
  • das Kind begann zu humpeln;
  • Morgenschmerzen nach dem Aufwachen.

Nachdem der Arzt alle ernsthaften Erkrankungen, zum Beispiel Arthritis, ausgeschlossen hat, können Sie verschiedene -Tools ausprobieren, um herauszufinden, welche für Ihr Kind geeignet sind und ihm bei Schmerzen helfen.

  • Feiere das Kind mit den beruhigenden Worten .Schmerz macht Kindern Angst, auch wenn ihre Ursache einfache Muskelverspannungen sind. Erklären Sie dem Kind, dass Schmerzen in den Beinen höchstwahrscheinlich durch Überanstrengung verursacht werden und dass es bald vorübergehen wird.
  • mit den Händen reiben .Der mit dem Wachstum verbundene Schmerz verschwindet oft nach einer Massage. Massieren Sie die Beine des Babys vorsichtig an den Stellen, wo der Schmerz konzentriert ist, bis sich das Baby besser fühlt.
  • Hitze die wunden Stellen des .Wärme kann beruhigend wirken, besonders wenn die Schmerzquelle eines Kindes Muskelschmerzen ist. Ein warmes Bad oder eine wärmende Kompresse lindert Schmerzen, aber lassen Sie Ihr Baby nicht lange mit einer wärmenden Kompresse unbeaufsichtigt.
  • Kampf mit Schmerzen. Ein mildes Schmerzmittel kann einem Kind helfen.

Ärzte beachten, dass -Zustände außerhalb des Hauses schwach sind oder abbrechen. Aber auf jeden Fall, mit häufigen Schmerzen in den Beinen, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist und das Kind wirklich nur schnell wächst.

Vorbereitet von Olga Tsibulskaya, 6. April 2011.Die Zeitung Zvyazda, das Original in Weißrussland: http: //zvyazda.minsk.by/ru/pril/ article.php? Id = 77218

happydoctor.ru

Home & gt;Kindergesundheit & gt;Atypische Symptome & gt;Das Kind hat schmerzende Beine

Das Kind hat schmerzende Beine

Schmerzen in den Beinen sind nicht gerade ein kindisches Symptom, das jedoch bei kleinen Patienten häufig ist. Die Beine eines Kindes verletzen kann aus vielen verschiedenen Gründen. Einige von ihnen sind völlig harmlos, aber es gibt auch solche, die ein sofortiges Eingreifen des Kinderarztes erfordern.

Warum haben Kinder Beinschmerzen? Wenn Sie alle möglichen Ursachen für Schmerzen in den Beinen Ihrer Kinder kennen, werden sich die Eltern sicherer fühlen:
  1. Der häufigste Grund, so seltsam es klingen mag, ist ein junges Alter. Bei Kindern beginnen sich gerade Knochen und Gelenke zu bilden. Sie wachsen schnell genug, und der Körper hat keine Zeit, sie vollständig mit Nährstoffen zu versorgen. Aus diesem Grund sind die Waden, Beine und Füße des Kindes meistens krank.
  2. älteren Kindern schmerzhafte Empfindungen in den Beinen auftreten, aufgrund orthopädischen Erkrankungen: Skoliose, eine falsche Körperhaltung, Plattfüße, Morbus Perthes und kühl-Schlatter Krankheit - den bekanntesten Hip-Pathologien.
  3. Manche Babys leiden an einer kongenitalen Minderwertigkeit des Bindegewebes.
  4. Neurocirculatory Dystonie kann Nachtschmerzen in den Beinen bei einem Kind verursachen. Aufgrund dieser Diagnose schlafen Babys nicht gut. Dystonie wird von Symptomen wie Kopfschmerzen, Unwohlsein im Bauch und im Herzen begleitet.
  5. Manchmal beginnen Kinder die Beine auf dem Hintergrund der Entwicklung einer Infektion im Körper zu verletzen. Um unangenehme Empfindungen in den Gliedern zu verursachen, kann sogar gewöhnlicher Karies wirkungsvoll sein.
  6. Bei besonders sensiblen Kindern können die Beine aufgrund starker emotionaler Erfahrungen und Belastungen schmerzen.
  7. angeborene Gefäßerkrankungen werden eine Ursache für eine unzureichende Durchblutung der Extremitäten, die durch Schmerz manifestiert werden kann.
  8. Plötzlich scheint der Schmerz auf eine kürzlich erfolgte Verletzung hinzudeuten. Begleiten Sie diese mit Entzündungen, Abschürfungen oder Schwellungen.
  9. Bei anhaltenden Schmerzen in den Beinen sollte das Kind seine Ernährung überdenken. Symptome können einen Mangel an Kalzium und Phosphor signalisieren, die für eine normale Knochenentwicklung notwendig sind.

Was soll ich tun, wenn mein Kind schmerzende Beine und Füße hat?

Zunächst einmal sollten Sie das Kind danach fragen, aber der Schmerz in den Beinen, war er besorgt. Es ist sehr wichtig genau herauszufinden, wo und wie deine Beine schmerzen. Danach, mit einem mehr oder weniger gesammelten Bild des Problems, können Sie zum Arzt gehen.

Manchmal, um Schmerzen loszuwerden, genügt eine einfache Massage und Reiben. Bei Beschwerden durch die Grippe kann das Baby Paracetamol geben. Manchmal zur Genesung erfordern möglicherweise schwerwiegendere Maßnahmen, einschließlich eines Medikamentenkurses oder Physiotherapie.

my-sunshine.ru

ein Kind hat schmerzende Füße? ??Nur

LANA

häufigste Ursache von Schmerzen in den Füßen bei Kindern - die so genannten Kinderalter. Während dieser Zeit eine Reihe von Merkmalen der Knochenstruktur, Muskel- und Bänder, Blutgefäßen, die Bereitstellung ihrer Nahrung, sowie die Wachstumsrate und hohe Stoffwechsel. Kind vor der Pubertät steigt die Länge seines Körpers, um das Wachstum der Füße vor allem ist, und die am intensivsten wachsenden Fuß und Unterschenkel. Viele Eltern wissen, dass pat stehen, die Unterschenkel des Kindes massieren, als der Schmerz tritt zurück und das Kind schläft. Und dies ist aufgrund der erhöhten Durchblutung der Muskeln der Beine, Füße. Beinschmerzen bei Kindern erscheinen in Gegenwart von chronischen Infektionsherd in dem Nasen-Rachenraum - Tonsillitis, Wucherungen, multiple Karies. Daher ist es wichtig, die Mundhöhle rechtzeitig zu reinigen, indem Sie den Zahnarzt, HNO-Arzt besuchen. Der Schmerz in den Beinen mit der Beteiligung der Gelenke kann ein erstes Symptom von Rheuma, juveniler rheumatoider Arthritis sein. Diabetes, Adrenalkrankheit, Parat, was zu einer Störung der Knochenmineralisation: Sie können Störungen des endokrinen Systems begleiten. Es muss daran erinnert werden, dass eine Reihe von Erkrankungen des Blutes mit Schmerzen in den Füßen beginnt, Arthritis der Knie und Sprunggelenke. Und in jedem Fall ist es unmöglich, die Beratung phthisiatrician zu verlassen, wenn Schmerzen in den durch einen positiven Mantoux-Test begleiteten Beine( Test für Tuberkulose-Infektion wird jedes Jahr für Kinder durchgeführt).Sehr oft, vor allem in der letzten Zeit, die Schmerzen in den Beinen, so genannte ossalgia bei Kindern mit neuro Dystonie hypotone Typ, vor allem in der Nacht auftreten können. Es gibt viele Gründe, und sie müssen geklärt und beseitigt werden, wenn dies möglich und notwendig ist.

Anatoly Schmidt

und seine Hände? ??

Angel in disguise

verletzt, kann
verletzt die Ursache der Schmerzen, um herauszufinden, zu dem Orthopäden gehen sollte, Blut spenden, können Vitamine fehlen, oder „zu schnell gedehnt Knochen“

Yulenka @

meine Tochter 5 Jahre und manchmal klagt auch über Schmerzenin den Beinen. Der Arzt sagte, dass, während die Knochen wachsen, vielleicht so, es sei denn, es ständig Schmerzen, dann Arzt Natalia Bardaenko( Skvortsov)

Ja. Bei der rheumatoiden Arthritis.

Ivan P

ja, er ist auch ein Mann

gespeicherte Wärme

Blut in der Nacht zuerst auf Revmoproby

Den Baby-Füße weh tun passieren muss. Womit kann es verbunden werden?

Mhlu

Beinschmerzen sind ein Signal von einem geschwächten Immunsystem. Oft reiben die Beine 2-3 mal am Tag die Hände möglich und vieles mehr.
stärkt antimikrobielle Immunität
Indikator für geschwächt antibakterielle Immunität, in leichten Fällen ist das Vorhandensein einer Brennen und Schmerzen in den Gliedmaßen Haut, die erscheinen, wenn wir beginnen, die Hände oder die Füße Basis der Handfläche zu reiben, oder brennt, selbst fühlte Schmerzen, auch ohneberühren. Dieses Niveau der antimikrobiellen geschwächten Immunsystem wird durch eine Entzündung des Larynx begleitet werden, der Hals, die Lunge, die Nieren und.t. h. einen Schmerz hat, drückenden Schmerz in den Knochen und Gelenken der Hände und Füße, es ist ein Signal der starken Hemmung des antimikrobiellen Immunität( Rheuma, Arthritis, Arthritis).Zur Stärkung oder antimikrobielle Immunität wieder herzustellen, ist es notwendig, die Basis seiner Handfläche Handrücken und der äußeren Bereich des Unterarms bis zum Ellenbogen inklusive, Reiben die Beine zu reiben: das Bein auf dem Fuß, mit dem Rist, Schienbein, ausgehend von allen Seiten. Reiben Sie die Kniegelenke, zerdrücken zwischen seinen Handflächen. Rubbing ist 1-2-3 am Tag durchgeführt und von Tag zu Tag bis zum vollständigen Verschwinden der ein brennendes Gefühl und Schmerzen in den Gliedern, und im Falle von stark immungeschwächten, bis sie vollständig von Schmerzen in den Knochen und Gelenken von Händen und Füßen loszuwerden. Aber es erfordert mehr lokale Wirkung der Massage auf die Gelenke. Bei erhöhten Temperaturen soll, Reiben 8-10 mal am Tag durchgeführt werden, sobald die gesamte Massage Gliedmaßen zu verbringen, ca. 5 Minuten Zeit. Welche Wirkung kann aus einem solchen Exposition bei erhöhter Temperatur zu erwarten? Vor allem diese Abnahme der Temperatur mit einer hohen Zahl an 37,5ºS und unten. Die Wirkung erscheint in 20 bis 30 Minuten. Schmerzen und Schmerzen kann passieren, und in einigen Fällen sogar nach dem ersten Aufprall, sondern, dass es mehr ist, als Sie nie in leichten Fällen eine etwa zwei bis drei Wochen brauchen erschienen zu erarbeiten. Wenn eine starke Schwächung der Immunität hierfür erforderlich ist von 1 bis 3 Monaten zu arbeiten. Täglich die Füße und Hände auf der Wirkung von antibakterieller Wirkung deutlich besser als den besten, teuerste Import, natürlich, ein Antibiotikum eines breiten Wirkungsspektrum, und in diesen Reiben können Sie Ihre eigenen sehr schnell zufrieden machen. Viel Erfolg.

Tatiana

Vielleicht Kinder Rheuma! Es ist notwendig, um das Kind zu untersuchen!
Oder vielleicht nur müde 1 Tag. ...

NifA

Zirkulation
eingeklemmter Nerv

Tatjana Ivanova

Vielleicht war er krank Erkältungen und jetzt Komplikation.

Irina Balandina

Meine Füße von Kindheit verletzt. .. genauer gesagt verletzt Knie. .. Nun, gerade wenn der Schnee auf der Straße oder Beine zastuzhu. ... und Behandlung ist nur wahrscheinlich einen Arzt. ..

Voll Glück)))

habenes dringend zu einem Chirurgen auf den Bildern, nicht festziehen

Kretschetowa Svetlana

besser natürlich Kind einen Arzt aufsuchen, um das Problem nicht zu verpassen oder zu vermeiden. Und doch geschieht es, wenn ein Kind schnell wächst. E. Die Muskeln „Zeit haben“ nicht für die Knochen.

Dame mit dem Hund

Kindern Rheuma und Arthritis sein kann. ... und vielleicht eine Komplikation. .

Pavel Ivanov

überprüfen, ob das Kind Rötung des Auges hat, kann es ein Symptom für episklirita sein, dann ist der Schmerz rheumatoide Charakter. Gehen Sie auf die Rheumatologen.

Schmerzen in der Hüfte beim Gehen der Ursache

Schmerzen in der Hüfte beim Gehen der UrsacheSchmerzen Ursachen

Warum tritt das Gehen mit Schmerzen im Hüftgelenk auf? Eine häufige Beschwerde von Patienten, die sich auf einen orthopädischen Chirurgen beziehen, sind die Schmerzen beim Gehen in den Hüftgele...

Weiterlesen
Schmerzen in den Gelenken der Schulterbehandlung

Schmerzen in den Gelenken der SchulterbehandlungSchmerzen Ursachen

Schultergelenk schmerzen - wie wird die Behandlung durchgeführt? Discomfort, deren Intensität von leichten Beschwerden zu starke Schmerzen variieren kann, stört ihren Lebensstil und entzieht de...

Weiterlesen
Schmerzen in den Gelenken, mit denen sich der Arzt in Verbindung setzen muss

Schmerzen in den Gelenken, mit denen sich der Arzt in Verbindung setzen mussSchmerzen Ursachen

als Schmerzen in den Knien zu behandeln und zu welchem ​​Arzt Schmerzen im Knie zu adressieren - eine gemeinsame Beschwerde von Menschen aller Altersgruppen. Dieses Symptom verursacht immer ein...

Weiterlesen