Körperliche Übungen mit zervikaler Osteochondrose

Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose

Erfahrung zeigt, dass oft Menschen mit Beeinträchtigungen oder ganz für einen Arzt zu hoffen beginnen, oder werfen in den Wind, und in Selbstmedikation beschäftigt, ohne offizielle Medizin zurückgreifen.

Wenn der Patient auf der Seite des Arztes ist - keine Krankheit ist schrecklich. . Beide Positionen sind grundsätzlich falsch, weil niemand, selbst der am besten qualifizierte Arzt, eine Diagnose stellen kann und keine Person sich selbst eine Behandlung verschreiben sollte. Kein Wunder, sagte der alte Weise, dass es mit jeder Krankheit drei Seiten gibt: den Patienten, den Arzt und die Krankheit. Wenn der Patient auf der Seite des Arztes ist - ist keine Krankheit nicht schrecklich, aber in den Fällen, wenn der Patient auf der Seite der Krankheit - der beste Arzt ist nutzlos.

heute zunehmend zervikalen Osteochondrose, und das Verhalten der Patienten und deren Bezug auf die vorgeschlagene Behandlung diagnostiziert war unabhängig vom Alter ab. Diejenigen Patienten, die über Ihre Zukunft denken, vergessen Sie nicht, dass die Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose bleibt eines der wichtigsten Elemente der Behandlung, während andere nur ruhig halten und den Schmerz ertragen und alle Symptome, die auftreten, sind sehr unangenehm und in manchen Fälleneine lebensbedrohliche Krankheit.


Eigenschaften degenerative Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule Cervical heute Osteochondrose

- es ist eine gemeinsame Handlung ist, Jugendliches schnell jedes Jahr. Ein eingeklemmter Nerv oder Dislokation der zervikalen Scheiben verursachen Kopfschmerzen und Herzschmerz, Schwindel, Taubheit der Zunge. Darüber hinaus wirkt sich das Einklemmen von Nerven indirekt auf die Arbeit der inneren Organe aus. Doch viele Menschen einfach nicht zahlen Aufmerksamkeit auf die Verschreibung des Arztes und glauben nicht, dass die therapeutische Übung, vor allem, wenn es kontinuierlich verwendet wird, können ihren Zustand verbessern.

der Zwischenzeit, wenn eine Person mit zervikaler Osteochondrose diagnostiziert - Physiotherapie ist erforderlich! Störung, die nicht versuchen, es zu beheben, früher oder später bei jedem neuen Angriff der Krankheit eskaliert unangenehme Symptome im klinischen Bild der Erkrankung hinzufügen. Natürlich Übung - kein Allheilmittel, vor allem, wenn degenerative-dystrophischen Prozess in den Geweben der Wirbelsäule für eine lange Zeit gewesen ist, aber es kann die Entwicklung pathologischer Prozesse verlangsamen, den Allgemeinzustand und den ersten Schritt auf dem Weg zur Genesung erleichtern.

Hauptsymptome der Osteochondrose

  1. Anhaltende Kopfschmerzen, Schwindel. Discomfort erhöht oft mit Bewegung und scharfen Wendungen des Kopfes, der in dem Kopf wie ein Schmerz ist praktisch unmöglich, zu Medikamenten, die traditionell für die Linderung dieser Symptome verschrieben werden. Gleichzeitig kann der Patient über die Instabilität von Blutdruck, Krampfanfällen, Übelkeit und Tinnitus betroffen sein, die Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose bestellt am besten vermieden werden.
  2. Symptom von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule in den Händen ein Schmerz in der Brust, platziert sein. Oft fühlt sich die Person, Taubheit in den Händen und die Kombination dieses Symptoms mit Schmerzen im Herzen, in der die unwirksamen traditionellen „Herzen“ Drogen( Nitroglyzerin).

Prävention

Im Falle des Auftretens dieser Beschwerden, Orthopäden raten ihren Patienten rechtzeitige Nutzung der körperlichen Anstrengung, deren Regime und Häufigkeit des Wiederauftretens für jeden Patienten individuell ausgewählt werden sollte. Dachtes Programm der physischen Rehabilitation kann helfen, die Entwicklung von Genickbruch und Kompression der Nervenfasern zu verhindern.

Empfohlene Übungen für die Behandlung von Krankheiten

Wenn Sie alle Geheimnisse der Behandlung der zervikalen degenerativen Bandscheibenerkrankungen wissen wollen, empfehlen wir Ihnen, diesen kostenlosen Kurs lesen. Sehr effektive Technik!

Unten finden Sie ein Beispiel für mehrere Übungen.

  1. Der Patient liegt auf dem Boden. Eine Handballenauflage auf dem Bauch und die andere auf der Brust. Langsamer, glatter Atem( Bauch und dann Brust heben), dann ausatmen. Wiederholen Sie dies einmal 8-10.Es ist notwendig, den Körper bewusst zu entspannen.Übung wird 3-4 mal während des Tages wiederholt.
  2. Verordnung auf dem Boden, aber diesmal auf dem Bauch. Langsam hebt sich der Kopf, der Oberkörper, die Hände müssen auf dem Boden ruhen. In dieser Position müssen Sie 1 - 1,5 Minuten sein und dann sanft in die ursprüngliche Position zurückkehren. Wichtig! Es ist notwendig zu beobachten, dass die Schultern nicht "stolpern" - die Haltung unter Kontrolle halten! Die Übung wird 3-4 Male pro Tag durchgeführt.
  3. Position - auf dem Bauch liegend. Hände streckten den Körper entlang. Langsam den Kopf nach rechts drehen. Du musst versuchen, dein Ohr auf den Boden zu drücken. Dann in die entgegengesetzte Richtung. Wichtig! Schmerzhafte Empfindungen sollten die Übungen nicht begleiten! Laufe 5-6 mal. Während des Tages können Sie diese Übung 3-4 Mal durchführen.
  4. Sitzposition. Langsam, sich ausatmend, beuge dich nach vorn, so nahe wie möglich an die Brust. Dann beim Einatmen langsam den Kopf zurückwerfen und versuchen, so weit wie möglich zu sehen. Wiederholen Sie es einmal 10-15.Die Übung selbst wird 2-3 Mal am Tag wiederholt.
  5. Ohne Position zu verändern, müssen Sie über die Stirn gegen seine eigene Handfläche ziehen. Den größtmöglichen Druck bieten. Beim Ausatmen wird trainiert - das ist wichtig! Wiederholen Sie 5-6 mal. Während des Tages 3-4 mal durchführen.
  6. wenn die Verletzung nicht stark ist, ist es möglich, eine genaue Drehung des Kopfes in beiden Richtungen durchzuführen.

Wir haben eine Reihe von Übungen zeigt, dass therapeutische Übungen mit zervikaler Osteochondrose zu fast alle unabhängig von ihrem Alter der Menschen zur Verfügung steht. Einige der Übungen können zu Hause und bei der Arbeit getan werden, und wenn Sie Ihre eigene Gesundheit für den Patienten eine leere Phrase, es immer versuchen, den Empfehlungen des Arztes zu hören.

Videos LFK:

Als Forscher führen solche Übungen als Prophylaxe um 90% das Risiko von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule reduziert!

erwies sich als wirksam bei der therapeutischen Übungen zervikalen Osteochondrose in jedem Stadium der Krankheit. Wie sich herausstellte, auch die einfache Übung, ohne aktive manuelle Therapie und den Einsatz von Medikamenten, die Schmerzen deutlich reduzieren, und in einigen Fällen erreicht die Stärkung der Nackenmuskulatur auf den Gesamtzustand positiv auswirkt - bei einigen Patienten partielle Regression der Krankheit gibt.

P. S.Möchten Sie effektivere Übungen machen? Achten Sie darauf, diesen Kurs zu verwenden & gt; & gt;

VashaSpina.ru

Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose

Osteochondrose Halswirbelsäule ist eine degenerative-dystrophischen Läsionen des Bandscheibenabschnittes( mit der Struktur des Wirbelkörpers aufgrund der Zerstörung von Knorpelgeweben zwischen ihnen zu ändern, weshalb ihre Leistung gestört ist).Fast jede Person über 40 in unterschiedlichem Maße Jahren diese Pathologie leidet. Veränderungen der Wirbelsäule treten oft in jungen Jahren und im Laufe der Jahre fortgeschritten ist.

Von dem, was ist es Osteochondrose?

Die Entwicklung von Wirbelsäulenverletzungen der Gelenke kann durch viele Faktoren beeinflusst werden, die in unkontrollierten kontrolliert und geteilt werden können. Osteochondrose der Halswirbelsäule erscheint als Folge von:

  • erbliche Veranlagung;
  • Hormonstörungen;
  • Entwicklungsstörungen des Bewegungsapparates;
  • übermäßige und falsche Belastung der Wirbelsäule( Arbeit am Computer, sitzender Lebensstil);
  • durch mechanische Faktoren( Verstauchungen, Verletzungen der Wirbelsäule);
  • falsche Ernährung.

ersten drei Punkte - es ist eine unkontrollierte Ursachen der Krankheit, mit ihnen fertig zu werden, ist fast unmöglich. Auf den letzten drei Faktoren kann durch physikalische Therapie( Therapie) durch eine systematische dosierten Belastungen, beispielsweise beeinflusst werden.

Wie funktioniert die Krankheit?

Manifestationen sind vielfältig und beziehen sich auf viele Systeme und Organe. Die wichtigsten Symptome sind:

  • zeigt sich nicht in den frühen Stadien des Prozesses;
  • im Laufe der Zeit können starke Kopfschmerzen und Nackenschmerzen auftreten;
  • Schwindel und Tinnitus;
  • Begrenzung der Beweglichkeit von Gelenken im betroffenen Bereich;
  • Herzrhythmusstörungen, die auf einem Kardiogramm zu sehen sind;
  • insomiya( Mangel an vollem Schlaf);
  • Taubheit der Gliedmaßen;
  • Krampf der Muskeln des Halses, der Brust und des Rückens, Schultergürtel.

Behandlungsplan für Osteochondrose

Die Therapie der Krankheit muss umfassend angegangen werden und beeinflusst alle Glieder in der Entwicklung des schmerzhaften Prozesses. Die Behandlung umfasst:

  • Analgetika und entzündungshemmende Medikamente( Ketorol, Xsefokam, Nimesulid, Etodolac, Diclofenac);
  • -Arzneimittel zur Linderung von Muskelkrämpfen und zur Verringerung von Gewebsödemen( Tizalud, Midocalam);
  • Vitamine( Nikotinsäure, B-Vitamine);
  • Chondroprotektoren( Substanzen, die die Knorpelstruktur wiederherstellen);
  • hat sich in der therapeutischen Gymnastik mit Osteochondrose der zervikalen Abteilung, die auch die Verhinderung der Entwicklung der Krankheit ist, gut bewährt;
  • richtige Ernährung und aktiven Lebensstil;
  • physiotherapeutische Behandlung.

Grundregeln für die Ausführung von Übungen

Klassen können in speziellen Einrichtungen mit einem Instruktor und zu Hause abgehalten werden, nachdem zuvor ein individueller Satz von Übungen mit einem Spezialisten ausgewählt wurde. Allgemeine Regeln für die Durchführung der Bewegungstherapie:

  • beginnen nicht mit Gymnastik, ohne zuvor eine umfassende Reihe von Untersuchungen abgeschlossen zu haben;
  • wird nicht empfohlen, eine solche Behandlung allein zu beginnen, es ist wichtig, einen Ausbilder zu konsultieren;
  • Übungen sollten auf die Stärkung der Muskeln der Halswirbelsäule ohne übermäßige Belastung der gesamten Wirbelsäule ausgerichtet sein;
  • es ist notwendig, dem Prinzip von einfach zu komplex zu folgen: effektiver graduelle Zunahme der Anzahl und Dauer der Klassen;
  • Übungen für zervikale Osteochondrose können nicht durch Kraft und Schmerz durchgeführt werden, die Bewegungen sollten weich und glatt sein;
  • Sportunterricht endet nicht nach dem Beginn der Erleichterung, sollte es kontinuierlich durchgeführt werden;
  • sollte nicht unterbrochen werden.

Es gibt mehrere bewährte Techniken für die Behandlung der zervikalen Osteochondrose, wir lernen, was ihre Merkmale sind und was ihre Unterschiede sind.

Klassische Übungen zur Stärkung der Nackenmuskulatur

Alle Bewegungen werden im Stehen oder Sitzen für 5-6 Wiederholungen durchgeführt. Bei einer Bewegungstherapie sollten keine Beschwerden und akuten Schmerzen auftreten. Komplexe Übungen für zervikale Osteochondrose:

  1. für den Anfang sollte den Nacken in eine aufrechte Position bringen und die Schultern entspannen;
  2. langsam und glatt dreht sich nach rechts und links, 5 mal in jede Richtung;
  3. sollte gerade sitzen, den Kopf zurückwerfen und versuchen, mit dem rechten Ohr die rechte Schulter zu erreichen, dann das gleiche in die andere Richtung tun;
  4. legen Sie Ihre Hände auf die Stirn und drücken Sie sie langsam mit Ihrem Kopf, während die Handflächen an der gleichen Stelle bleiben sollten( widerstehen Sie Druck);
  5. ist eine Übung ähnlich der vorherigen, aber in diesem Fall sollte die Handfläche auf den Tempel gelegt werden, mit dem Kopf auf sie gedrückt werden, bis fünf zu sich selbst zählen, dreimal abwechselnd auf jeder Seite wiederholen;
  6. , um die Schultern nach vorne zu reduzieren, sie so weit wie möglich nach oben zu heben, nach dem Zurückspreizen und Zurückbringen, so dass der Kreis beschrieben wird.

Gymnastik Butrimova

Die Klassen werden im Stehen gehalten, sanfte leichte Bewegungen des Halses werden ohne übermäßige Anstrengung und Schmerzen durchgeführt. Gymnastik sollte für 12 Minuten jeden Tag durchgeführt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ein paar einfache Übungen aus der Butrimov-Technik:

  1. , das den Nacken und den Kopf nach vorne streckt und dann in seine ursprüngliche Position zurückbringt, während der Rumpf und die Schultern stationär bleiben sollen;
  2. wechselnde Drehung des Kopfes nach links und rechts bei jeder Drehung ist es notwendig, das Kinn bis zur Schulter zu strecken;
  3. glatte Neigung des Kopfes nach vorne, versuchen, das Kinn mit dem Kinn zu berühren, nach dem Zurücklehnen mit einem Versuch, die Krone nach hinten zu erreichen;
  4. maximale langsame und ruhige Drehung des Kopfes nach links und rechts;
  5. die folgende Übung - den Kopf nach vorne kippen und in dieser Position in jede Richtung drehen;
  6. eine weiche und sanfte Drehung des Kopfes von rechts nach links, maximal streckt das Kinn nach vorne.

Solche körperlichen Übungen sind wichtig, um täglich zu tun und nach 4-5 Monaten werden viele Manifestationen der zervikalen Osteochondrose verschwinden. Wenn etwas nicht funktioniert, versuchen Sie nicht, maximale Anstrengungen zu machen, allmählich werden die Muskeln elastischer und geschmeidiger.

Diese Sitzungen sind in erster Linie darauf ausgerichtet, die Muskeln zu dehnen und die Versorgung der Wirbel in diesem Bereich zu verbessern. Nach der Verbesserung des Gesundheitszustandes endet die Arbeit an sich selbst nicht.

immer Gemäß dieser Technik bei

Bubnovsky von degenerativen Bandscheibenerkrankungen befreien wird empfohlen, auf einer täglichen Basis auszuüben. Nach nur zwei Wochen ist die Anzahl der Klassen nach der Verbesserung des Gesundheitszustandes reduziert. Was anders ist, ist die Behandlung:

  • Arbeit erfolgt nach dem Verfahren von Bewegungstherapie( Behandlung mittels Bewegungen, in denen die Person beteiligt ist);
  • Damit der Effekt maximal ist, werden spezielle Simulatoren verwendet, dh Klassen finden nur in den Zentren statt;
  • vor dem Beginn der Behandlung, Ärzte untersuchen vollständig Menschen und wählen eine Reihe von Übungen in Übereinstimmung mit Veränderungen in der Wirbelsäule;
  • trainiert in erster Linie die an die Wirbelsäule angrenzenden Muskeln, verbessert so die Ernährung der betroffenen Wirbelkörper und die schmerzhaften Symptome werden allmählich schwächer.

Therapeutische Übung ist in der Natur vorbeugend, wenn Sie, bis die Verletzungen anfangen zu üben. Wenn die Krankheit schnell oder es fortschreitet wesentliche Änderungen, sollte nicht sofort den Komplex von Übungen verzichten. Das Vertrauen in der Kunst, die eine schonendere Methode wählen, aber zugleich erleichtert die Krankheit.

LechenieSpiny.ru

Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose

Osteochondrose der Halswirbelsäule - die häufigste Lokalisation der Erkrankung. Der Grund sind die Merkmale der anatomischen Struktur der Halswirbelsäule: hohe Mobilität, geringe Größe des Wirbels, eine schlechte Entwicklung des Muskel Rahmen des Halses, eine konstanten dynamischen und statischen Last. Weil die Menschen mit Risikofaktoren für die Entstehung von Arthrose dieser Lokalisation äußerst notwendig, Prävention, und diejenigen, die bereits worden sind „glückliche Besitzer“ der Krankheit, für den Hals mit Osteochondrose Übung helfen den schmerzhaften Symptome loszuwerden und die Anzahl der Exazerbationen reduzieren.

Warum muss ich aufladen?

Wie Sie wissen, jede Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht nur, zervikale Bandscheiben brechen, es führt zu Instabilität der Wirbelsäule. Unser Körper versucht, die Wirbelsäule mit allen Mitteln zur Verfügung, um es zu stabilisieren - die Bildung von Osteophyten der Halswirbel und osifikatsiya Bänder der Wirbelsäule( Spondylose), Zusammenführen der Facettengelenke( Spondylarthrose), sowie Überspannungsnackenmuskulatur mit dem Ziel erfolgt, die Stabilität der Wirbelsäule, um irgendwie zu gewährleisten.


Wenn Sie regelmäßig Ihre Nackenmuskulatur trainieren - sie ein perfektes Stützrahmen für den Halswirbel

werden Obwohl diese Vorgänge in der Natur als Anpassung an den Schaden gedacht sind, aber im Laufe der Zeit verlieren sie ihre adaptive Natur und weiter den Verlauf der degenerativen Bandscheibenerkrankungen verschlimmern - kommen die schmerzhaften Muskelkrämpfe, Krümmung der Wirbelsäule, Kompression von NervenWurzeln und Kompression der Wirbelgefäße. Dies führt zu einem starken und konstanten Schmerzen im Nacken, Schultergürtel, obere Gliedmaßen, Rückseite des Kopfes und anderen schmerzhafter und gefährlichen Symptome von zervikaler degenerativer Bandscheibenerkrankung.

Aber es gibt eine Methode der Vorbeugung und Behandlung der oben beschriebenen Veränderungen und ihrer Folgen - das ist therapeutische Gymnastik. Eine Reihe von Übungen mit zervikaler Osteochondrose, wenn es richtig gemacht wird, und trägt regelmäßig zu den Muskelfasern, die Entwicklung eines guten muskulösen Rahmen der Halswirbelsäule, der als ausgezeichneten Stabilisator in degenerativen Prozessen in knorpeligen Scheiben dienen.

LFK wird die Muskeln geschmeidig machen, die die Vermeidung von schmerzhaften Krämpfen von Müdigkeit sowie intensivieren, den Prozess der lokalen Durchblutung und Stoffwechsel des Knorpel anzupassen. All dies trägt zur Verhinderung von Osteochondrose oder zur Verlangsamung und manchmal zum Stoppen, Degeneration und Degeneration der Bandscheibe bei.

Geschäfts

Übung Übung profitiert und nicht zu schaden, müssen Sie ein paar einfache Regeln der medizinischen Gymnastik erinnern:

  • Übung sollten Sie Schmerzen oder andere unangenehme Gefühle nicht verursachen, wenn es passiert, sollten Sie sofort die Übungen stoppen oder den Bereich der Bewegung zu verringern;
  • Gymnastik gegen Osteochondrose des Halses sollte außerhalb von Exazerbationen der Krankheit durchgeführt werden, Übungen mit starken Schmerzsyndrom ist streng verboten;
  • Alle Bewegungen des Gymnastikkomplexes sollten sanft und langsam sein( es sollte keine scharfen oder abrupten Bewegungen geben);
  • Physiotherapie für den Hals sollte regelmäßig durchgeführt werden - muß die morgendlichen Übungen teilnehmen und Übungen können jederzeit des Tages durchgeführt werden, auch im Büro, und vorzugsweise mehrmals täglich;
  • Vor Beginn der Übungen können Sie keine Schmerzmittel anwenden - Sie können den Schmerz nicht bemerken und sich nur verletzen;
  • Jeder Komplex der Bewegungstherapie sollte mit einem Warm-up beginnen, um die Muskeln aufzuwärmen und ihr Trauma zu verhindern;
  • Wenn Sie eine diagnostizierte Pathologie der Halswirbelsäule haben, dann konsultieren Sie vor Beginn der medizinischen Gymnastik Ihren Arzt.

Komplex von einfachen Übungen für den Hals, die selbst in einem Büro an seinem Arbeitsplatz

Reihe von Übungen für den Hals unter der vorgeschlagenen Reihe von Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule selbst durchgeführt werden kann, kann nur auf den ersten beiden Stadien der Erkrankung oder zur Prävention durchgeführt werden. Wenn Sie Rückenschmerzen 3 und Stufe 4 oder haben Komplikationen, wie zum Beispiel Bandscheibenbruch, vertebralis Syndrom übt die Physiotherapie sollten Sie nur einen Spezialisten vergeben, weil eine große Menge an Übung, um Ihre Gesundheit verschlechtern kann.

Aufwärmen

Jedes körperliche Training beginnt mit einem Aufwärmen, mit Ausnahme von LFK mit zervikaler Osteochondrose. In diesem Stadium müssen Sie die Muskeln aufwärmen, um ihr Trauma zu vermeiden, wenn Sie die grundlegenden Übungen machen.

Aufwärmübungen:

  • als Aufwärmübung, normales Gehen im Raum abwechselnd auf den Zehen, voller Fuß und Absätze für 2-3 Minuten;
  • stehen gerade nach oben, die Hände an den Seiten nach unten, langsam Ihre Hände anziehen, mit unteren Schultern und Schulterblätter, dann Ihre Hände entspannen, so dass sie frei hängen, so dass 5-6 Ansätze, wird es die Nackenmuskulatur entspannen und sie flexibler machen;
  • Verdrillen HWS - gerade wird, richtet den Kopf, langsam drehen Sie den Kopf zur Seite, während es Biegen( Verdrillen) und dann alle langsam tun, in der entgegengesetzten Richtung und zurück in die Ausgangsposition, um die Bewegung in der anderen Richtung wiederholen, 10-mal durchzuführen, genügen;
  • führt Fliegen von Hand, kreisförmige Rotation im Schultergelenk, bringen und zurückziehen die Klingen, genug für 10 mal jede Übung.

Video mit nützlichen Übungen:

Grundstufe von

Nach dem Aufwärmen können Sie die Hauptaktivitäten starten. Ein ungefährer Satz von Übungen kann die folgenden Bewegungen umfassen:

  • auf einem Stuhl sitzend oder auf dem Boden stehend, langsame Kopfbewegungen an den Seiten ausführen, 10 mal in jede Richtung wiederholen;
  • Startposition vorher, Kopfneigungen vorwärts und rückwärts, Bewegungen sollten ruhig sein, 10 mal wiederholen;
  • kreisförmige Rotation des Kopfes, beschreiben Sie den Kreis Kopf in jeder Seite 10 Mal;
  • Pisten Opposition - im Sitzen oder Verkippungen Kopf zur Seite stehend ausführen, aber zugleich entgegen eine Hand( wenn nach links geneigt - mit der linken Hand, rechts - rechts, nach vorn - einer oder zwei Hände, Rücken - zwei), die Übung nicht stärkt nur MuskelnHals, aber auch Hände, 10 mal in jede Richtung wiederholen;
  • nehmen Sie die Ausgangsposition, ziehen Sie die geraden Hände und maximal heben Sie die Schultern, halten Sie diese Position für 6-8 Sekunden, dann sanft senken Sie Ihre Hände und wiederholen Sie die Übung erneut;
  • falten Sie Ihre Hände in das Schloss, halten Sie sie an Ihr Kinn, drücken Sie mit dem Kinn nach unten, während Sie 10 Sekunden lang Widerstand mit Ihren Händen erzeugen, wiederholen Sie 10 Mal;
  • den Kopf auf die Brust legen und in dieser Position im Nacken nach rechts und links drehen, 15 Mal wiederholen, die gleiche Übung machen, den Kopf zurückwerfen und das Kinn ziehen;
  • liegt auf dem Boden auf dem Rücken, strecken Sie Ihren Körper, reißt langsam den Kopf aus dem Boden und Blick auf seinen Socken für 5-7 Sekunden und langsam eine Ausgangsposition nehmen und der Übung 10-mal wiederholen.

Übungen mit Widerstand trainieren perfekt die Nackenmuskulatur

Wichtig! !!Wenn Sie in irgendeinem Stadium der vorgeschlagenen Bewegungen Schmerz empfinden, dann versuchen Sie nicht, alles "durch die Tränen" zu machen - es wird eher schmerzen als profitieren. Wenn dies passiert, reduzieren Sie die Amplitude der Übungen oder beenden Sie die Bewegungstherapie überhaupt.

die vorgeschlagene Reihe von Übungen durchgeführt wird, werden Sie destruktive Veränderungen an der Halswirbelsäule verhindern können und loszuwerden, die Schmerzen und die Notwendigkeit, Pakete von Schmerztabletten zu schlucken, aber es ist alles unter einer Bedingung - regelmäßig und lange in der Physiotherapie beschäftigt.

MoyaSpina.ru

Therapeutische Übung mit zervikaler Osteochondrose der Bubnovsky und Butrimova

Osteohondroznye Hals Läsionen sind heute durchaus üblich, und haben eine relativ junge Patienten. Durch Trapped Nerven- oder Diskusverlagerung bei Patienten mit Kopf und warme Schmerzen, Schwindel und so weiter.

loading. ..

Diese Pathologie sehr gefährlich, weil es zu Störungen im Gehirn durch eine unzureichende Blutzirkulation verursacht führen kann. Darüber hinaus kann ein solches Quetschen eine Vielzahl von Verletzungen bei den Aktivitäten innerer Organe verursachen.

Was die Rolle der körperlichen Bewegung mit zervikaler Osteochondrose

durch die Ausbildung in den Anfangsstadien der Entwicklung der Pathologie ist, können Sie eine Menge von Komplikationen vermeiden und die Entwicklung von corsetry Muskelgewebe zu maximieren.

Elemente, die für Patienten mit osteochondrosis zervikalen Läsionen empfohlen werden, sind das Ergebnis der Arbeit vieler Spezialisten. Sie sollen verhindern, dass Wirbel und Gewebe zwischen ihnen weiter zerstört werden.

Der Hauptzweck eines solchen Trainings ist die Stärkung des Muskel- und Bänderkorsetts. Daher wird eine Bewegungstherapie beobachtet:

  1. Verringerte Wirbelbelastung;
  2. Prophylaktischer Einfluss, ohne die Entwicklung möglicher Komplikationen;
  3. Erhöhte Beweglichkeit der Halswirbel;
  4. Die mit dem Austausch der wichtigsten Substanzen für den Organismus verbundenen Prozesse werden aktiviert;
  5. Der Metabolismus von Geweben, die Läsionen ausgesetzt sind, wird beschleunigt;
  6. Gewebe um die betroffenen Wirbel beginnen, mehr Nahrung zu erhalten, indem sie ihre Blutversorgung verbessern, die sich auch in den Wirbeln und Scheiben zwischen ihnen normalisiert.
Zahlreiche Blutbahnen verlaufen durch die Halswirbel und versorgen das Gehirngewebe mit Nahrung und Sauerstoff. Als Ergebnis von dystrophischen Transformationen tritt eine Traumatisierung des Nervenwurzel- und Rückenmarkgewebes auf, während das Training hilft, solche Traumata zu eliminieren.

Vorbereitung von

Besonders schwierige Vorbereitungsmaßnahmen für das Training sind nicht erforderlich. Obwohl einige Regeln noch eingehalten werden, wird empfohlen, dass sich dies positiv auf den Allgemeinzustand des Patienten auswirkt und den Nutzen des Trainings erhöht:

  • Sie können nicht mit dem Training beginnen, ohne Gelenke und Muskelgewebe vorzuwärmen. Um dies zu tun, wird es nützlich sein, die Nackenmuskeln kräftig zu dehnen. Als Ergebnis des Trainings sollte es keine Schmerzen oder andere Beschwerden geben. Solche Massagebewegungen sind nicht nur vor dem Training, sondern auch während des ganzen Tages nützlich;
  • Bereitet die Muskeln perfekt auf eine heiße Dusche vor, außerdem entfernt es die meisten Symptome und Krämpfe;
  • Die Praxis zeigt, dass sich solche Übungen sehr gut mit Schwimmen kombinieren lassen. Regelmäßige Abläufe im Pool erhöhen zeitweise die positive Dynamik und Effektivität der Klassen;Schwimmvorgänge verlängern zudem die Wirbelsäule;
  • Intensive Aerobic-Übungen und tägliche Wandertouren ergänzen das Training positiv.

Hauptgegen

Gymnastikübungen machen unschätzbare positive Wirkung auf den Verlauf der Krankheit, aber nicht alle Patienten zeigten ähnliche therapeutische Technik:

  • Bewegungstherapie nicht für Patienten empfohlen, wenn es Schmerzen verursacht, selbst kleinere;
  • Im Stadium der akuten Osteochondrose;
  • Wenn es durch die Verschärfung des Staates verursacht Grippe, Atemwegserkrankungen oder andere entzündlichen Infektionen ist, sind Klassen kontra.

Empfehlungen für das Training zu Hause

Nach Ansicht der meisten Experten, die Wirksamkeit der Übungen werden das Maximum im Fall ihrer Leistung am Abend oder am Morgen sein. Eine solche Durchführung von Übungen fördert die Aktivierung der Austausch- und Blutflussvorgänge in den Halswirbeln und die Verhinderung von Blutstauung.

Laden. .. Wenn möglich, wird empfohlen, die Übungen so oft wie möglich durchzuführen, insbesondere bei Patienten, deren Aktivitäten mit einem längeren Aufenthalt in einer statischen Position verbunden sind. Ein paar Drehungen des Kopfes, Steigungen und Reibungsbewegungen für einige Minuten werden die Schmerzen deutlich reduzieren und den Blutfluss verbessern.

Geschäft

Zur Ausübung Leistung so hoch wie möglich war, einigen Regeln zu beachten ist:

  1. Vor Beginn der Klassen werden empfohlen, ihre Muskeln vorzubereiten - ein einfaches Training zu machen oder eine heiße Dusche nehmen;
  2. Überwältige dich nicht, indem du den Schmerz ignorierst, und führe eine bestimmte Anzahl von Elementen aus. Wenn ein Schmerzgefühl auftrat, so deutet dies auf eine Verschlimmerung der Wirbel und eine Verstärkung der nervösen Störung hin;
  3. Wenn es ein unangenehmes Gefühl gibt, müssen Sie in ein paar Minuten eine Pause machen. Wenn ein solches Element in der Zukunft wieder Schmerz bringt, muss es aufgegeben werden;
  4. Auf Bewegungen achten - sie müssen im langsamen Modus durchgeführt werden, Schärfe kann Schmerzsyndrom auslösen;
  5. Ihre Haltung überwachen - die Schultern nach hinten und Brust raus - das wird die radicular Nervendichtigkeit reduzieren, Verletzungen zu vermeiden und erhöht die therapeutische Wirkung;
  6. Es wird empfohlen, dass Sie regelmäßig Versuche wiederholen, um schmerzauslösende Übungen durchzuführen. Wenn sie nicht mehr zu früherem Schmerz führen, dann deutet dies auf Fortschritte in der Behandlung hin;
  7. Führen Sie die Kipp- und Drehelemente mit großer Vorsicht durch, um eine Zunahme der Kompression der Nerven mit weiterer Verschlechterung der Symptome zu verhindern;
  8. Mit dem plötzlichen Beginn des Schmerzsyndroms sind Drehungen und Neigen des Kopfes zu den Seiten ausgezeichnet;
  9. Jede Übung sollte von einem Arzt genehmigt werden.

Welche Art von Bewegungstherapie sollte ich tun?

Der Komplex von Elementen der Bewegungstherapie beinhaltet die Durchführung von dynamischen und isometrischen Übungen.

Die ersten unterscheiden sich in der motorischen Aktivität und werden während der Remission empfohlen. Der isometrische Komplex sollte in Zeiten der Exazerbation der Krankheit durchgeführt werden, es beinhaltet keine motorische Aktivität und ermöglicht es Ihnen, Schmerzen loszuwerden. Verfahren zum

Bubnovskogo

Dr. Bubnovskiy Behandlung entwickelten therapeutisches Verfahren basierte auf der Verwendung von Reserven des menschlichen Körpers zur Bekämpfung von Krankheiten. Ihr Name war Kinesiotherapie.

Diese Behandlungsmethode hat sich in der Therapie von Bewegungsstörungen bewährt. Dr. Bubnovsky entwickelte eine Reihe von Übungen, die einen schmerzlindernden Effekt auf die Wirbel vorschreiben:

  • Entspannen Sie sich und stehen Sie auf allen Vieren;
  • Von der vorherigen Position müssen Sie Ihren Rücken nach oben beugen und sich dann bücken;
  • "Dehnungsschritt".Stehen auf allen Vieren auf dem richtigen Kurs zu sitzen, aber die linken zurück zu ziehen, und die rechte Hand sollte nach vorne gezogen werden. Dann solltest du deine Beine wechseln;
  • "Blutung".Geh auf deine Knie, ruhte deine Handflächen auf dem Boden aus. Versuchen Sie, den Körper so weit wie möglich zu strecken, reißen Sie nicht die Knie und Hände vom Boden ab;
  • Zurück auf den Boden legen, am Kopf putzen, die Beine beugen. Kinnstütze gegen die Brust, Körper biegen, Klinge von der Bodenoberfläche Trennen und die Ellbogen Knie zu berühren;
  • Liegen auf dem Rücken, das Becken so hoch wie möglich heben beim Einatmen nach unten. Die Technik beinhaltet

Bubnovskaya Ausführung auf spezielle Simulatoren bestimmte Elemente einzeln ausgewählt werden.

Komplex Butrimova

Dr. Butrimov bot seine Gymnastik-Komplex gegen Gebärmutterhalskrebs degenerative Bandscheibenerkrankungen:

  • Beugen Sie den Kopf nach unten, zur Seite, die gleichzeitig die Krone nach oben zu ziehen. Bewegung auf einer, dann auf der anderen Seite;
  • Kopf nach unten kreisförmigen Windungen zu machen, versuchen, den Saugkopfes zu maximieren, den Hals recken auf beiden Seiten zu tun;
  • Nachdem Sie Ihren Kopf nach links gebeugt haben, versuchen Sie durch die linke Schulter auf den Boden zu sehen.

komplexe Video Übungen zur Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen des Halswirbelsäule Arzt Butrimova:

Grundregel, wenn komplexe Bewegungen durchführen, so Dr. Butrimova als eine absolute Entspannung des Patienten, müssen die Muskeln völlig entspannt sein. Nur so wird der Verlauf der Bewegungstherapie in Übereinstimmung mit der Methode von Butrimov die richtige Wirkung bringen.

Wie behandelt man die zerviko-thorakale Region mit Übungen?

wiederherstellen vollständig erkrankte Nerven und Scheiben können nicht in einem Krankenhaus oder zu Hause Training. Obwohl Sie zu Hause eine Bewegungstherapie durchführen, können Sie die Symptome loswerden und die Progression der Osteochondrose stoppen.

Zuerst die Schmerzen mit Hilfe der konventionellen Medizin entfernen müssen, können Sie dann die Behandlung von Turn-Techniken beginnen. Darüber hinaus müssen Sie, richtig essen, nehmen Sie Massagen, Körperhaltung Kontrolle, auf einer orthopädischen Matratze schlafen, zu Fuß mehr.

Während Exazerbationen

Dieser Grundkomplex von acht Übungen durchgeführt, die mit Füßen auseinander auf Schulterbreite:

  1. wirft und neigen Sie den Kopf, für 7-10 Sekunden in dieser Position pausieren;
  2. Heben Sie jede Schulter abwechselnd an;
  3. dreht den Kopf von einer Seite mit einer Verzögerung von 10 Sekunden an dem Endpunkt auf den maximalen Anschlag Seite;
  4. Trainieren Sie alternative neigte den Kopf auf seine Schulter, zugleich die Palme zu widerstehen, legte ihre Wange;
  5. Machen Sie kreisförmige Wendungen mit Schultern;
  6. gekrümmte Haltung Nehmen Sie beim Versuch, die Schultern zu verbinden, so dass für ein paar Sekunden einfrieren, dann entspannen;
  7. Neigung des Torsos zu den Seiten;
  8. Abut Fäuste in den Bereich oberhalb der Taille, die gleichzeitig nach vorn nachgegeben zu haben, steht immer noch für eine kurze Weile, dann entspannen.

Reihe von Übungen in den Bildern mit HWS Osteochondrose

Wenn

Schwindel Vertigo oft osteohondroznye beschädigte Wirbel im Nacken begleiten.

  1. langsam Drehkopf auf die maximale Grenze, dann kurz einfrieren und dann drehen, um die entgegengesetzte Grenze;: Von solchen Symptomen können, indem Elemente beseitigt werden
  2. Kippen langsam Ihren Kopf im Bett ihrer Schulter und freuen uns darauf, in beiden Richtungen zu wiederholen;
  3. Langsam beuge deinen Kopf zur Brust, bis dein Kinn ihn berührt. Zur Vorbeugung

Zur Prophylaxe kann jeder der oben genannten Elemente durchzuführen. Sie müssen auch richtig essen, Gewicht zu kontrollieren, verhindern Inaktivität, Liebe Schwimmen, auf einem speziellen orthopädischen Matratze schlafen und so weiter.

Patienten osteohondroznymi Läsionen der Zervix-Bereich zur Folge haben, oft nicht die Ängste der Arzt ernst nehmen Vorschriften verstoßen und die Umsetzung zu vernachlässigenÜbungen.

natürlich völlig unmöglich, die Krankheit zu heilen, aber jemand unter Kraft durch Training der zerstörerischen Prozesse zu stoppen und dauerhaft loszuwerden osteohondroznoy Symptome bekommen.

Übungen spielen eine extrem wichtige Rolle im therapeutischen Prozess. Bei regelmäßiger Durchführung wird der Zustand des Patienten erheblich erleichtert.

Eine Reihe von Video-Übungen in der Behandlung von Gebärmutterhalskrebs Osteochondrose:

loading. .. Wie der Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken: Facebook

osteohondroza.net

Übungen mit zervikalen Osteochondrose

Übungen mit zervikaler Osteochondrose jemandem bringt noch nicht schaden, sondern im Gegenteil, hilft mit der Krankheit fertig zu werden. Wie man die Prozeduren richtig ausführt, worauf zu achten ist und andere verwandte Informationen werden unten diskutiert.

degenerative Bandscheibenerkrankungen in der zervikalen Bildung werden immer weit verbreitete Problem, und die Altersgrenze für diese heimtückische Krankheit nimmt von Jahr zu Jahr, so dass jeder Job - wachsam zu sein und die Aufmerksamkeit auf Prävention zahlen. Wenn die Krankheit sich manifestiert hat, muss er dagegen eine ganze Reihe von Möglichkeiten gerichtet werden, von denen einige der Patient zu Hause verbringen.

Hier hilft der Patient einer Vielzahl von therapeutischen gymnastischen Komplexen für den Nacken, sowie kompakten Geräten zur Durchführung von Physiotherapie.

Sie können sofort ein einzigartiges Werkzeug für die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule bemerken, das eine hohe Effizienz hat und viele positive Bewertungen hat.

Dies ist ein orthopädischer Gips "ZB PAIN RELIEF".Große klinische Studien wurden 2013 an der Stockholmer Medizinischen Universität( Schweden) durchgeführt. Insgesamt beteiligten sie mehr als 1.000 Männer und Frauen mit verschiedenen Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke, die sich über 2 Wochen mit orthopädischen Pflaster «ZB PAIN RELIEF».Die Ergebnisse der Forschung haben selbst die Ärzte überrascht!

Schmerzen, sowohl akut als auch schmerzhaft, bestanden bei den meisten Patienten innerhalb von 1-3 Tagen nach Beginn der Anwendung der Pflaster. Mehr als 70% der Studienteilnehmer haben signifikante Veränderungen in der Behandlung chronischer Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke entwickelt.

Sie können mehr über diesen Patch erfahren, indem Sie dem Link "ZB PAIN RELIEF" folgen.

Nach den meisten der weltweit führenden medizinischen, therapeutischen Übung ist für heute - ist der beste Weg, degenerativen Bandscheibenerkrankungen zu verhindern und zu bekämpfen in der Anfangsphase, sowie ernsthafte Hilfe der Symptome während der Progression der Krankheit zu beseitigen.Übungen für den Hals mit Osteochondrose, können Sie den natürlichen Zustand der Wirbel und Knorpelgelenke wiederherstellen. Zunächst wird die Entwicklung der Arthrose, aufgrund der besonderen Körperkultur-Komplexe kann vollständig loszuwerden, die Krankheit bekommen, und ein guter „Sicherheit“ -Effekt wird, und die allgemeine Stärkung der menschlichen Gesundheit.

Führen Sie jedoch keine gefährlichen Experimente und keine Selbstmedikation durch. Wenn Angstsymptome auftreten, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, der die richtige Dosierung der Nackenbelastung wählt und ein individuelles Therapie- und Übungskomplex( LFK) bildet. Manchmal, wenn ein Patient unter häufigem Schwindel mit zervikaler Osteochondrose leidet, verschreiben sie die Ausübung der Bewegungstherapie in sitzender oder sogar liegender Position.

Bei degenerativen Bandscheibenerkrankungen bei Kindern und auch bei Radikulärsyndrom, es ist sicher eine schwere Fehlstellung der Wirbelsäule zu erklären, die für die qualifizierte Hilfe einen dringenden Appell erfordert. Wenn wir diesen Punkt ignorieren, wird die Dauer der Belastung Belastung spezifische Bandscheiben verursachen und zu schweren Komplikationen führen. Daher sollte man wachsam sein und bei den ersten Symptomen gegen eine Bewegungstherapie vorgehen, um das Problem durch ein kräftiges Muskelkorsett zu korrigieren.

regelmäßige Bewegung des medizinischen und Sportkomplexes durchgeführt wird, können Sie sich auf der Wiederherstellung des natürlichen Stoffwechsel in der Struktur der Bandscheiben zählen, die Blutzirkulation im Gewebe, Gehirn Sauerstoffversorgung verbessern, nicht die Rückkehr der Mobilität in den Gelenken zu erwähnen.

Um die Wirksamkeit der Behandlung zu erhöhen, soll es unter der strengen Aufsicht eines Arztes sein, der jeden Schritt überwachen wird, was letztlich der Schlüssel für eine schnelle Genesung ist.

Aufladungsregeln für die Halswirbelsäule

Bevor Sie die Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule tun sollte mit den grundlegenden einfachen Regeln vertraut sein, die die Gesamtwirkung der Nutzlast verbessern und Gesundheitsbehandlungen Transformation ist nicht nur ein Mittel, um den Schmerz zu beseitigen, aber es ermöglicht Ihnen einen vollständigen Überblick über die Behandlung zu machen.

  1. Um eine Reihe von Übungen für zervikale Osteochondrose durchzuführen, ist es bei jeder Gelegenheit notwendig. Dies ist eine extrem wichtige Regel für Arbeiter in sitzenden Berufen, und es ist nicht schwierig, sie zu beobachten, da einfache Übungstherapie in 5-10 Minuten durchgeführt werden kann, ohne auch nur vom Stuhl aufzustehen.
  2. Jeder Morgen und Abend sollte eine Zeit für die Ausübung im Stehen werden, da nur die Regelmäßigkeit seiner Leistung zu nachhaltigen Ergebnissen führt.
  3. Morgens und abends ist es notwendig, jede stehende Übung durchzuführen.
  4. Implementieren einer oder zwei Dutzend Umdrehungen des Nacken- und Kopfbewegung zur gleichen Zeit wie das Bild von Schmerzen im zervikalen Bereich erforderlich.
  5. Charging sollte mit einer sanften Massage der zervikalen Region kombiniert werden.
  6. Wenn die Freizeit kommt, sollten Sie sofort Ihre Hände in die Schultergelenke drehen.

Bei der Arbeit mit einem Computer wird dringend empfohlen, mindestens 5-10 Minuten in 1-1,5 Stunden zu unterbrechen. Dies verhindert das Auftreten und das Fortschreiten der Osteochondrose und als zusätzlicher Effekt - wird die Augen retten. Wenn die Möglichkeit auch kurze Pausen machen nicht, können Sie mindestens jede halbe Minute oder zwei, um die Drehung des Kopfes zuzuordnen und eine leichte Selbstmassage des Halses.(Zum Thema: Gymnastik für Osteochondrose der Halswirbelsäule).

Fitnesstraining während degenerativer Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule

weiter zu verbessern Gymnastik ist nur möglich, nach Beendigung der Schmerzen im Nacken. In keinem Fall sollte die Bewegungstherapie vor dem Hintergrund des Schmerzsyndroms durchgeführt werden, da dies zu schwerwiegenden Komplikationen führen kann. Wenn Angriffe nicht bereits überschritten auftreten oder haben, lassen die Ärzte isometrischen Übungen im ruhigen Rhythmus durchführen, die eine ausreichende Spannung Muskeln erhalten können, ohne dass die Wirbel der Halswirbelsäule zu überlasten. Dadurch werden die Muskeln und Sehnen gestärkt und ein starkes Korsett geschaffen, das Kopf und Nacken stützt.

Jede der Übungen muss langsam ausgeführt werden, wobei scharfe, volatile Bewegungen nicht möglich sind. Bevor Sie mit der Ausübung der Bewegungstherapie beginnen, müssen Sie sich für eine persönliche Methode entscheiden, mit einer Auswahl, die einem qualifizierten Spezialisten helfen soll.

  1. Nehmen Sie eine sitzende Position, strecken Sie Ihren Rücken und Nacken. Um Kopfdrehungen von links nach rechts, ohne scharfe Idioten zu machen, 10 Wiederholungen gemacht.
  2. Senken Sie den Kopf von der gleichen Ausgangsposition ab und versuchen Sie, Ihr Kinn an die Brust zu drücken und 10 Wiederholungen zu machen.
  3. Nehmen Sie eine sitzende Position ein und neigen Sie den Kopf zurück, versuchen Sie auch, den Rücken zu ziehen, führen Sie 10 Wiederholungen durch.
  4. aus sitzender Position mit den Händen so viel wie möglich benötigt, bis die Schultern zu heben, Fixieren ihre Position für 8-12 Sekunden. Danach werden die Schultern abgesenkt, sie werden für 3-5 Sekunden entspannt und das Heben wird wiederholt. Insgesamt werden 10 Wiederholungen durchgeführt.
  5. Legen Sie sich auf eine flache, harte Oberfläche und trainieren Sie das Nacken- und Schädeltraining für 3-4 Minuten im Haaransatz. Die Selbstmassage erfolgt durch leichte Druckbewegungen in einem intensiven Rhythmus, was die Blutversorgung deutlich verbessern kann.
  6. Es wird sehr nützlich sein, Ihren Rücken für eine Weile im Bereich des Schulterblatts, zwischen ihnen und über ihnen zu reiben.
  7. Endlich können Sie die Muskeln hinter dem Ohr und entlang des Hinterhauptteils mit leichten Bewegungen um den Kreis herum beugen.

Durchführung therapeutische Übungen mit zervikaler Osteochondrose, ist es notwendig, den Atem zu kontrollieren, seine Ruhe und Langsamkeit zu beobachten. Der richtige Atemvorgang hilft, konzentriert zu arbeiten, was letztendlich die Effektivität der körperlichen Anstrengung erhöht. Zur Durchführung der Bewegungstherapie sollte mindestens zweimal täglich, aber es ist besser, die Anzahl der Wiederholungen auf 3-4 zu erhöhen. Außerdem müssen Sie nicht sofort versuchen, während der Übung maximale Amplitude zu erreichen, wobei Vorsicht und Regelmäßigkeit bei der Durchführung einer Bewegungstherapie zu beachten sind. Wenn die Osteochondrose bereits vernachlässigt ist, ist es am besten, sich mit dem Komplex der Übungen auf dem Boden vertraut zu machen.(Und auch: Sportunterricht mit Osteochondrose der Halswirbelsäule).

  1. Nehmen Sie eine liegende Position auf dem Boden und legen Sie eine Hand auf den Bauch und die andere auf die Brust. Atmen Sie langsam ein - heben Sie zuerst den Magen und dann den Brustbereich an, damit die Luft ruhig das gesamte Lungenvolumen ausfüllen kann. Es ist nötig zu beachten, dass die Ausatmung im Vergleich zum Einatmen langsamer gemacht wird. Insgesamt wird es ausreichen, 10 Wiederholungen durchzuführen.
  2. Nehmen Sie eine Liegeposition auf dem Bauch und legen Sie Ihre Arme entlang der Hauptlinie. Danach beginnen Sie, den Kopf von links nach rechts zu drehen und versuchen, die Höhe des Bodens mit jedem Ohr zu erreichen, Wiederholungen mindestens fünfmal durchzuführen.
  3. Nehmen Sie eine sitzende Position und senken Sie Ihren Kopf nach vorne, und dann - zurück, Kontrolle der Sanftheit der Ausführung und Amplitude, verhindert das Auftreten von Schmerzen. Führe 10 Wiederholungen durch.
  4. Setzen Sie sich an den Tisch und stützen Sie sich mit den Ellbogen auf den Rücken Ihrer gekreuzten Handflächen. Wenn Sie diese Position einnehmen, sollten Sie Ihre Stirn auf Ihre Hände drücken, um maximale Muskelspannung zu erreichen. Dehnen Sie die Spannung aus und lassen Sie sich auf dem Atem entspannen. Führe 10 Mal durch.

Eine komplexe Reihe von Übungen

Die unten aufgeführten Übungen gegen Osteochondrose des Halses können nur als eine vorbeugende Methode durchgeführt werden oder um die ersten Symptome der Osteochondrose der Halswirbelsäule zu beseitigen. Wenn die Entwicklung der Krankheit bereits zu weit fortgeschritten ist, ist es besser, auf die Übungen zu verzichten, zumindest vor der Konsultation eines Arztes.

Übungen zur Entspannung im zervikalen Bereich

Besetzen Sie die Standposition mit frei abgesenkten Armen. Danach strapazieren Sie Ihre Hände und strecken Sie Ihren Rücken so weit wie möglich, um sicherzustellen, dass die Schulterblätter und Schultern nicht nach oben gehen. Halten Sie für ein paar Sekunden( bis zu 5), entspannen Sie sich und geben Sie dem Körper und dem Atmen, um sich zu erholen.(Zum Thema: Aufladen mit zervikaler Osteochondrose).

Verdrehung im Nacken

Verdrehung wird am besten aus dem Stand heraus durchgeführt, beginnt aber mit dem Absenken des Kopfes nach vorne, was zeigt, wie die Wirbelsäule durch einen Bogen gebogen wird. Es ist zu beachten, dass es sich hierbei nicht nur um die Biegung der Halswirbelsäule handelt, sondern um die gesamte Wirbelsäule - von der Basis. Dann ist es notwendig, eine umgekehrte Bewegung zu machen, indem man langsam den Kopf zurückwirft, versucht, die Schulterblätter zusammenzubringen und zu fühlen, wie die Wirbelsäule zurückgerollt wird.Übung wird wiederholt, bis die Hitze in der zervikalen Region erscheint.

Handschwinge

Aus dem Stand heraus kippen Sie den Körper nach vorne, so dass er parallel zur Bodenposition steht und versucht, den Rücken flach zu halten und die Hände in verschiedene Richtungen aufzulösen. Dann machen sie Fliegen mit ihren Händen, wie ein Vogel, der während des Fluges Flügel schlägt. Gleichzeitig ist es notwendig, die Spannung der Rückenmuskeln zu kontrollieren, um die Bewegung aufgrund der Trägheit der Schaukel zu verhindern.

Es ist äußerst wichtig sich daran zu erinnern, dass solche Übungen für den Hals mit Osteochondrose nur bei geringfügigen Manifestationen der Krankheit erlaubt sind. In keinem Fall können sie ohne ärztliche Überwachung verwendet werden, wenn die Krankheit bereits das Anfangsstadium überschritten hat.

Achten Sie auf das einzigartige Mittel gegen Osteochondrose, Arthrose und Verletzungen!

Gel "Grandfather's Secret" - das erste russische Medikament, das die Wiederherstellung von Knorpelgewebe in Gelenken ohne chirurgische Eingriffe und Injektionen ermöglicht.

Mehr über dieses Tool erfahren Sie unter dem Link weiter - Cream "Grandfather's Secret".

mypozvonok.ru

Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule: Physiotherapie Kategorie

Patienten mit neurologischen Manifestationen der zervikalen Osteochondrose recht zahlreich. Dies erfordert die Schaffung spezieller Dienste in allen strukturellen Einheiten des Gesundheitswesens, in denen alle notwendigen Voraussetzungen für die Bereitstellung neurologischer Versorgung bestehen. Sie müssen einen differenzierten Ansatz für die Organisation solchen Spezialbehandlung in Abhängigkeit von der Intensität der Schmerzen, die einer der führenden Zeichen der Krankheit ist und die meisten führen oft zu einer Verletzung von Patienten Behinderung.

Grundprinzipien der Kinesiotherapie bei Osteochondrose

Vor der Behandlung der zervikalen Osteochondrose durch Übungen ist es notwendig, den Grad des Schmerzes zu bestimmen. Abhängig von der Schwere des Schmerzes werden sie isoliert:

  • Schmerz von Grad 3 - ausgeprägte Schmerzen in Ruhe, bei der geringsten Bewegung stark zunimmt, nimmt eine Person eine Zwangssituation, schlafen wegen der starken Schmerzen gestört( Patient in einem Krankenhaus im Krankenhaus, Bewegung, gelten nicht, die Position des Analgetikum gegeben);
  • Schmerz Grad 2 - mäßige Schmerzen in Ruhe fehlt, relativ ruhig Bewegungen, erhöhte Schmerzen, wenn die Position zu verändern und zu Fuß( Behandlung in Fachabteilungen, Kinesitherapie begrenzt);
  • Schmerzen 1 Grad - drückender Schmerz bei plötzlichen Bewegungen( Behandlung in Rehabilitationsabteilungen, Gesundheitszentren oder Apotheken, Bewegung ist weit verbreitet).

Bei der Behandlung von Patienten mit zervikaler Osteochondrose folgt Grundprinzipien:

  • Verwendung von pathogenetischen Therapie, das die Wirbelsäule entlasten soll, die Rückenmuskulatur zu stärken, die Beseitigung der Blöcke in den Gelenken der Wirbelsäule, Durchblutung und Mikrozirkulation zu verbessern;
  • komplexe Auswirkungen auf alle Glieder der Krankheit: die Wirbelsäule, Bandscheiben und Band-Komponente, Nerven-und Immunsystem;
  • eine klare Reihenfolge, Schritt-für-Schritt-therapeutische Maßnahmen mit dem Übergang zu Behandlung und Rehabilitation und Rehabilitation, um den Zustand zu stabilisieren;
  • bevorzugte Verwendung in medizinischer Rehabilitationsstufe der Physiotherapie, Chiropraktik, physio und reflexotherapy und minimaler Verwendung farmakopreparatov( Nutzungsrecht „Analgetikum“ Position auf der therapeutischen Stufe ist auch ein Verfahren zur Therapie);
  • individueller Zweck des Übungskomplexes, unter Berücksichtigung neurologischer Störungen und des Allgemeinzustandes des Körpers.

Gegen auszuüben

Wie alle anderen Behandlungsverfahren Gymnastik in Osteochondrose der Halswirbelsäule hat seine Gegenanzeigen:

  • Tumoren der inneren Organe, des Gehirns, des Rückenmarks;
  • Infektiös-entzündliche Erkrankungen der Wirbelsäule( Spondylitis, Osteomyelitis, Rheuma);
  • Spondylopathie;
  • Entzündung des Rückenmarks und der Membranen;
  • Bechterew-Krankheit;
  • dyscirculatory Myelopathie;
  • Exazerbation von chronischen entzündlichen Erkrankungen der inneren Organe.

Bei einem Schmerzsyndrom von 3 Grad wird dem Patienten eine strenge Bettruhe in einem Krankenhaus angezeigt. Der Patient wird auf ein hartes Bett gelegt, der Hals wird mit einem speziellen Baumwollgaze-Kragen fixiert - Behandlung nach Position. Wenn es auch eine lumbale Osteochondrose gibt, wird eine Rolle unter die Knie gelegt. Bei scharf geäusserten, schmerzhaften Schmerzen ist es notwendig, den Patienten mit gebeugten Beinen in die "Embryo-Pose" zu bringen und zum Rumpf zu bringen. Das Ausruhen und Entlasten der Halswirbelsäule fördert eine schnelle Heilung der Rupturen des Faserrings, was eine lange Genesung gewährleistet.

Gleichzeitig wird eine medikamentöse Behandlung angeboten: Schmerzmittel und entzündungshemmende Medikamente, Blockaden mit Analgetika usw. Eine bemerkenswerte positive Wirkung hat Salben zur äußerlichen Anwendung( Viprosal, Finalgon, Efkamon, Fastum Gel, Nikofleks).Um den Schmerz zu beseitigen, wird Akupunktur verwendet. Körperliche Übungen in diesem Stadium sind kontraindiziert.

Bei Schmerzen im 2. Grad werden hauptsächlich nicht-medikamentöse Methoden eingesetzt, Medikamente werden in minimalen Mengen verschrieben. Die Behandlung wird in spezialisierten Krankenhäusern durchgeführt. Eines der wichtigsten Behandlungen in der medizinischen Rehabilitation ist eine Reihe von Übungen, um die Wirbelsäule zu strecken( vor allem für Schmerzen im Zusammenhang mit Gefäß- und neurodystrophisches Manifestationen angegeben).Therapeutische Übungen werden durchgeführt, um die Wirbelsäule zu entladen, die Durchblutung zu verbessern, die Nacken- und Rückenmuskulatur zu stärken. Die folgenden Arten von Kinesiotherapie werden verwendet:

  • Hydrokinesiotherapie;
  • therapeutische Gymnastik in Positionen auf der Seite, Rücken, Bauch;
  • Rotation der rechten und linken Hand, Flexion und Extension des Halses.

Komplex von therapeutischen Übungen

sind alle Übungen durchgeführt reibungslos und ohne Ruckeln mit einer kleinen Amplitude der Bewegung. Alternate aktiv( der Patient führt) und passive( Bewegung des Patienten in den Gelenken erzeugt einen Methodisten, entspannt Patient selbst) Übungen. In Gymnastik umfasst Übungen für die Hände, Atemübungen, Entspannungstechniken auf die Muskeln des Halses und der Hände. Bei Auftreten von unangenehmen Empfindungen, Schmerzen in der Wirbelsäule oder an den Extremitäten, sollten sofort die Übung beenden und einen Arzt um Hilfe ersuchen Behandlung zu korrigieren.

Nicht erschöpfende Liste der Übung:

  1. frei tiefes Atmen durch den Mund aus einer liegenden Position;
  2. durch die Nase einatmen, ausatmen durch den Mund beim Ausatmen entspannt die Muskeln der Arme, Nacken und Rücken, Rest 30 Sekunden;
  3. auf allen Vieren über den Rücken zu biegen, langsam zurück in die ursprüngliche Position;
  4. stehend zusammen Füße, Arme nach unten an den Seiten, langsam durch die Seiten Bogen heben Sie Ihre Hände nach oben und langsam die ursprüngliche Position einnehmen;
  5. sitzt auf einem Stuhl mit einem hohen Rücken Arm einzufahren und dem oberen Ende der Rückseite zu erfassen, während sanft krümmen inhaliert und den Kopf nach hinten neigen, ausatmen langsam die ursprüngliche Stellung anzunehmen;
  6. anfällig Hände das Schloss vor der Brust, Kinn, legt auf der Hand zu reduzieren, langsam den Kopf, Körper und Arme heben, beugen Sie Ihren Rücken, sanft die Startposition einnehmen;
  7. in der gleichen Position, die Ellbogen auf seiner Stirn, die Augen schließen und entspannen;
  8. Rücken Arme an den Seiten verlängert, langsam heben Sie den Kopf und die Zehen schauen, Füße zu dieser Zeit auf sich zu ziehen, nach und nach die ursprüngliche Position einnehmen;
  9. in der gleichen Position, beugen Sie die Ellbogen, strecken Sie den Boden mit seinen Fersen und Ellbogen, langsam in der Brustwirbelsäule zurückbiegen, langsam zurück in die ursprüngliche Position;
  10. in der gleichen Position, verlängerte Arme entlang der Körper, Atem und eine nahtlose Hände heben, langsam in die Ausgangsposition zurückzukehren.

Im Fall des Schulterblatt Periarthritis, die das Ergebnis der zervikalen degenerativen Bandscheibenerkrankung ist, Bewegung, die auf der Beseitigung die resultierende Kontraktion im Schultergelenk gerichtet sollte von einer Bauchlage auf dem Rücken und Schultern entlang der glatten Oberfläche gleiten durchgeführt werden. In dieser Position können Sie die Muskeln des Schultergürtels maximal entspannen. Bei regelmäßiger Gymnastik erhöht sich das Bewegungsvolumen um 15 °.erste reduzierte Bewegung in der Frontalebene( Beugung und Streckung), und dann versuchen, die Drehbewegung( Rotation nach innen und außen) wiederherzustellen.

für die Erweiterung wird auch von der Zugkraft verwendet: auf dem Kopf spezielle Halter überlagerte und Traktion in Bauchlage verbringen. Nach dem Eingriff oder Hals Dehnungsübungen der Baumwolle-Gaze ​​Kragen zu befestigen. In diesem Stadium mit Physiotherapie, Massage, Reflexzonenmassage. Wenn schlecht definierten Schmerz

den Komplex von rehabilitative und präventiven Interventionen: verstärktes Muskelkorsett, normale statische Wirbelsäule vollständig neurologische Erkrankungen der Hals degenerativen Bandscheibenerkrankung eliminierte. Die Patienten werden in spezialisierte Sanatorien und Rehabilitationsabteilungen geschickt. Um die Rücken- und Nackenmuskulatur während des Trainings mit zervikalen Osteochondrose Patienten sind in der Bauchlage zu stärken, auf allen Vieren stehen.

Nach und nach Übungen für Atemmuskulatur, kleine Muskeln der Extremitäten und des Rumpfes. Der Kurs des therapeutischen Sportunterrichts dauert etwa 2 Monate.hygienische Gymnastik am Morgen, therapeutisch dosierte Walking, Schwimmen, Übung in der Turnhalle: Dann müssen Sie Übung unterstützen bewegen. Drogen sind in diesem Stadium extrem selten. Massagetechniken von post-isometrischer Muskelentspannung und Mobilisierungstechniken, Akupunktur, Lasertherapie, Thermotherapie weit verbreitet.

infmedserv.ru

Gymnastik( Physiotherapie) und Übungen mit zervikaler Osteochondrose Osteochondrose

- Wirbelsäulenerkrankungen, bei degenerativen Veränderungen des Knorpel- und Knochengewebe, nämlich Beeinträchtigung des Funktionierens der Bandscheiben, der Verschleiß der hyaline Schicht und eine Erhöhung der Viskosität des Nucleus pulposus. Als ein Ergebnis der Entwicklung der Krankheit, die Intensität der Blutmikrozirkulation des betroffenen Segments der Wirbelsäule verringert, gibt es eine Proliferation von Knochen Osteophyten und die in der Nähe der Nervenwurzeln eingeklemmt.

Gebärmutterhals-Thorax-Osteochondrose - häufige Art der Erkrankung aufgrund der hohen Belastung auf den Bereich des Körpers, wenn geistige Arbeit tun, sowie der Exposition der schnellen Alter strapaziert Bandscheiben der Halswirbelsäule.

Warum ist Gymnastik für den Nacken so wichtig?

Behandlung der Osteochondrose lang, einschließlich einer ganzen Reihe von therapeutischen und präventiven Maßnahmen - Medikamente, physikalische Therapie, die strikte Einhaltung der empfohlenen Art der körperlichen Aktivität und die richtige Ernährung.

In fortgeschrittenen Fällen kann es erforderlich sein, die Bandscheibe sofort zu zerlegen, was häufig bei einem Bandscheibenvorfall der Fall ist. Zahlreiche Studien belegen, dass es möglich ist, schwere Folgen zu vermeiden, indem regelmäßig einfache Übungen für das Training von Muskeln und Halswirbeln durchgeführt werden.

Vorteile der Bewegungstherapie in zervikalen Osteochondrose liegen auf der Hand:

  • Verbesserte Zirkulation Zone, also - Verbesserung der Durchblutung und Ernährung des Knorpels und Scheibenkern und das Erreichen der positiven Dynamik in ihrem Qualitätsstatus.
  • verzögerten Bruchprozesse Bandscheiben , ihre frühen Involution zu verhindern, die physiologische Krümmung der Wirbelsäule wiederherzustellen.
  • Eine deutliche Reduktion des Schmerzsyndroms , Wiederherstellung der Nackenmobilität aufgrund einer Abnahme der statischen Belastung.
  • Verbesserung der zerebralen Blutversorgung des , was zum Verschwinden von Kopfschmerzen, Schlafstörungen und erhöhter Effizienz führt.
  • Verhindern von Proliferation von Knochen Osteophyten , Kompression der Nervenwurzeln und Muskelatrophie, zervikalen Bereich zu stärken.
  • Wiederherstellung der Empfindlichkeit der oberen Extremitäten , Prävention von Herzerkrankungen, Lungen aufgrund der Korrektur des Rückenmarks.
  • Normalisierung des Blutdrucks.

So, Übungen für den Hals wird nicht nur helfen, mit der bestehenden Krankheit fertig zu werden, sondern kann auch eine Verhinderung ihres Auftretens werden.

Regeln, die Sie beachten sollten: Sicherheitstechniken für Nackenübungen

Eine Reihe von Übungen wird oft vom behandelnden Arzt empfohlen.

unabhängige Ausübung Hause Fitness-Studio unbedingt Koordination erfordern mit dem Experten, sowie die Einhaltung der folgenden Empfehlungen:
  • Wenn Sie Schmerzen haben, Taubheit der Körperübungen sofort beendet.
  • Während einer Exazerbation der Osteochondrose ist es besser, keine Workouts zu praktizieren oder einfache Gymnastik durchzuführen, die nicht zu erhöhten Schmerzen führt. Einige Patienten trainieren, um das Schmerzsyndrom zu lindern, also ist eine individuelle Annäherung und das Hören auf die Empfindungen des eigenen Körpers wichtig.
  • Kontraindikationen für Gymnastik sind akute Infektionskrankheiten, onkologische und kardiologische Erkrankungen sowie andere schwere systemische Erkrankungen des Körpers.
  • Es ist nicht notwendig, alle vorgeschlagenen Übungen in einem Ansatz durchzuführen. Es ist ratsam, selbständig ein komfortables Trainingsprogramm zu entwickeln und es regelmäßig mit neuen Übungen zu ergänzen.
  • Die Gesamtdauer des Halstrainings beträgt nicht mehr als 30 Minuten, die optimale - 15 Minuten mehrmals täglich.
  • Es wird empfohlen, die Gymnastik für den Nacken mit einer Selbstmassage der Halskragenzone zu wechseln.
  • Die ersten Klassen werden immer mit den minimalen Lasten und der Amplitude der Bewegungen ausgeführt.
  • Bevor Sie den Hals trainieren, müssen Sie ihn aufwärmen, zum Beispiel indem Sie Ihre Muskeln ein wenig mit den Händen dehnen oder ein mit warmem Wasser angefeuchtetes Tuch auftragen.
  • Und zuletzt: die Regelmäßigkeit der Gymnastik ist wichtig, und auch die Geduldsreserve - die ersten gesundheitlichen Verbesserungen können nicht sofort passieren!

Komplex von Übungen für Osteochondrose der Halswirbelsäule

Klassen können in verschiedenen Ausgangspositionen durchgeführt werden. Auf einem Stuhl sitzend können Sie solche Übungen durchführen:

  1. Ziehen Sie Ihre Hände entlang des Körpers und entspannen Sie sie. Drehen Sie den Kopf langsam nach rechts, dann - nach links. Wenn es keine Beschwerden gibt, wird der Bewegungsrhythmus beschleunigt;die Anzahl der Wiederholungen beträgt 15, der Zweck ist, die begrenzten Bewegungen des Halses zu beseitigen.
  2. Wie in der vorherigen Version sind die Hände frei entlang des Körpers angeordnet. Der Kopf gleitet sanft herunter, das Kinn reicht bis zur Brust;Die erste Stufe der Übung ist mit einem tiefen Atemzug verbunden. Beim Ausatmen kehrt der Kopf in seine aufrechte Position zurück. Diese Übung zielt darauf ab, die Flexibilität der Wirbelsäule zu verbessern und Muskelatrophie zu verhindern;die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10.
  3. Eine Abwandlung des Kinnabsenkens ist folgende: Beim Absenken müssen Sie die Schultern berühren, die im Neigungszustand leicht verzögert sind. Dann mach das gleiche, ziehe deine Schultern zu deinen Schultern, während du deinen Kopf leicht nach rechts und links bewegst.
  4. Spezialisten empfehlen nicht, den Kopf stark nach hinten zu kippen. Deshalb müssen Sie bei der nächsten Übung - der Ablenkung von Kopf und Nacken nach hinten - auf die Plastizität der Bewegung achten und dabei das Kinn nach oben ziehen. Dieser Beruf stellt die natürliche Position der Halswirbel perfekt wieder her;die Anzahl der Wiederholungen ist 8.
  5. Heben Sie die Schultern, ohne Arme in den Ellenbogen zu beugen. In dieser Position für 10 Sekunden behalten, können Sie entspannen und die Übung 7 weitere Male wiederholen. Diese Option ist geeignet, um die Muskeln der Cervico-Arm-Region bei längerer Arbeit am Computer zu erwärmen.
  6. Befestigen Sie beide Hände an der Stirn, drücken Sie sie dann mit dem Kopf kräftig an und versuchen Sie zu drücken. Dauer - 10 Sekunden. Wiederholen Sie den Vorgang in ähnlicher Weise für die Schläfen, das Hinterhaupt, die Ohren;Die Übung ist nützlich, um die Durchblutung von Hals und Kopf zu verbessern.
  7. Effektiv wird den Kopf so tief wie möglich in die Schultern der Inspiration ziehen und ihn dann anheben - beim Ausatmen. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt 10;Eine solche Übung hilft, die Mikrozirkulation im Blut zu verbessern.

Klassen von der Startposition - auf dem Rücken liegend;Zweck - Stretching der Wirbelsäule, um den Raum zwischen den einzelnen Wirbeln zu erhöhen, die Stärkung aller Nackenmuskeln.

Es wird empfohlen, jede Aufgabe 5-7 mal zu wiederholen:

  1. Legen Sie ein flaches Kissen unter Ihren Kopf und drücken Sie hart darauf, wobei Sie die Muskeln des Halses und des Hinterkopfes belasten.
  2. Ziehen Sie Ihre Hände entlang des Körpers, heben Sie den Kopf leicht an. Drehen Sie den Kopf im Uhrzeigersinn( 10 Sekunden) und dann - gegen den Uhrzeigersinn( die gleiche Anzahl).
  3. Nachdem Sie Ihren Kopf gehoben haben, berühren Sie Ihr Kinn mit Ihrem Kinn, übersetzen Sie Ihr Kinn ein paar Mal nach rechts und nach links. Dann heben Sie den Kopf und machen Sie eine weitere Wiederholung der Übung.
  4. Hebe deinen Kopf über den Körper und halte ihn für 5 Sekunden. Wiederholen Sie den Vorgang und drehen Sie nacheinander auf jeder Seite.
  5. Binden Sie Ihre Knie an den Knien, ziehen Sie sie an die Brust. Dann strecke deinen Kopf zu deinen Füßen und berühre deine Stirn mit deinen Knien.
  6. Füße beugen sich an den Knien, heben sich über den Körper und bewegen den Körper dann in beide Richtungen. Der Kopf und der Hals sollten bei der Durchführung an Ort und Stelle bleiben.
  7. Heben Sie Ihre Hände an die Seiten, dann drehen Sie den Körper nach rechts - auf Inspiration, links - auf Ausatmen, während Sie den Kopf in entgegengesetzte Richtungen drehen.

Die Ausgangsposition liegt auf dem Bauch. Die Anzahl der Wiederholungen und der Termin des Trainings ist der gleiche wie in der vorherigen Position:

  1. Legen Sie das Kinn auf die Höhe über dem Körper( leicht anheben), machen Sie dann Kopfdrehungen nach rechts und links und berühren Sie die Ohren der Schultern.
  2. Wiederholen Sie den Vorgang ähnlich, aber legen Sie das Kinn auf die Handflächen.
  3. Halten Sie den Kopf für einige Sekunden im angehobenen Zustand.
  4. Mit wellenförmigen Bewegungen heben Sie die Schultern, den Nacken und den Kopf über dem Boden an und verweilen leicht in dieser Position.

Nach der Operation

Nach der Operation zur Entfernung der Bandscheibe, nach Ablauf der vom Arzt empfohlenen Zeit, können Sie einen solchen Satz von Übungen( auf einem Stuhl sitzend) durchführen:

  1. ausgestreckte Arme zur Seite, bücken, dann aufgeben und versuchen Sie Ihre Hände Socken zu berühren. Vergessen Sie nicht tief einzuatmen und langsam auszuatmen.
  2. Einatmen, den Körper zum linken Bein neigen und mit den Händen den Fuß erreichen, dann ausatmen. Wiederholen Sie von der gegenüberliegenden Seite.
  3. Setzen Sie sich auf die Kante des Stuhls und kreuzen Sie Ihre Arme hinter dem Kopf. Bewegen Sie den Körper nach rechts und links, wobei der Hinterkopf auf die Handfläche drückt.
  4. Legen Sie Ihre Hände auf Ihre Taille. Kinn streckt sich stark vor ihm aus und macht dann kreisförmige Bewegungen( der Kreis sollte senkrecht zum Körper gezogen werden).Dann wiederholen Sie den Vorgang, drehen Sie einfach das Kinn in die entgegengesetzte Richtung.
  5. erhalten vom Stuhl, die Arme strecken und auf dem inhalieren den Kopf, und dann hinsetzen und atmen.
  6. Nimm den Ball in deine Hände, ziehe sie vor dir. Torso in eine Richtung, Hände und Kopf zu drehen - in die entgegengesetzte Richtung.
  7. die gleiche Position nach vorne zu beugen, während die Kugel gegen die Wand rollen und beobachten Augen es( das Anheben und den Kopf senken).Es muss

daran erinnert werden, dass bei allen Übungen der Beibehaltung des Kopfes erforderlich ist, die Zeit seiner Verzögerung in der Luft mit der Entwicklung des Körper einer Kapazität von 5 bis 60 Sekunden zu verlängern. Sie können die Anzahl der Wiederholungen auch schrittweise erhöhen, jedoch innerhalb angemessener Grenzen.

weitere Tipps im Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs Osteochondrose

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Durchführung von Aktivitäten erleben im Stehen( zB Schwindel), empfohlen Training, nicht von seinem Stuhl steigt, während der langsame Rhythmus der Bewegungen zu respektieren. Mit der Zeit werden vestibuläre Störungen korrigiert, so dass das Aufwärmen für den Nacken einfacher und vertrauter wird.

wichtiger Punkt ist die Kombination der Übung mit der richtigen Atemtechnik und regelmäßige Massage Massieren und wärmende Cremes Kragenzone. Zusätzlich

erfahrenen Ärzten wird empfohlen, pflanzliche Beruhigungsmittel zu nehmen, Vitaminkomplexe( vor allem B-Vitamine) im Zusammenhang mit ihrer günstigen Wirkung auf das vegetative Nervensystem und die Verbesserung der Ernährungszustand und Gewebeperfusion.

Schlaf auf einer orthopädischen Matratze, eine tägliche Spülungen, Wandern, Schwimmen - die besten Methoden der mit der richtigen Organisation des Arbeitsplatzes Wiederauftreten der Krankheit und therapeutische Übungen in Kombination zu verhindern und eine gesunde Lebensweise - der Schlüssel schwerwiegende Folgen von Gebärmutterhalskrebs degenerativen Bandscheibenerkrankungen zu verhindern.

Video Übung Video

Übung im Hals- und Brust Osteochondrose

Physiotherapie

sustavok.ru

Übungen für zervikale Osteochondrose

Übungen für zervikale OsteochondroseOsteochondroseOsteochondrose

Verwendung von Bewegungstherapie bei der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule Bewegungstherapie ist die häufigste nicht-medikamentöse Behandlung für versc...

Weiterlesen
Übungen für Osteochondrose der Halswirbelsäule

Übungen für Osteochondrose der HalswirbelsäuleOsteochondroseOsteochondrose

Welche Übungen werden für die zervikale Osteochondrose verwendet? Eltern lernen ihre Kinder schon in jungen Jahren: Drehen Sie nicht den Kopf! Dieser Artikel fördert das Gegenteil: den Kopf so ...

Weiterlesen
Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur mit Osteochondrose

Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur mit OsteochondroseOsteochondroseOsteochondrose

Charging zur Stärkung der Rückenmuskulatur in Skoliose, Osteochondrose und Hernien bei verschiedenen Erkrankungen der Wirbelsäule von der Rückseite einen der wichtigsten Methoden der Behandlung...

Weiterlesen