Hüfte Ersatz Video

Wer Hüftoperation braucht - Rehabilitation nach der Operation

Bildung des Hüftgelenks( TC), zuzuschreiben gemeinsames Gelenk tritt zwei Gelenkknochen beteiligt - Becken und Oberschenkel.

schalenförmige Vertiefung an der Außenseite des Beckenknochens( Acetabulum) und dem kugelförmigen Kopf des Oberschenkelknochens bilden zusammen ein Hüftgelenk, das eine Art von Gelenkstruktur ist.

Hüftkopf mit dem Schenkelhals verbunden, die das gemeine Volk «hip» nennen. Das Innere des Acetabulums und der Kopf des Femurs sind mit einer Schicht aus speziellem Gelenkknorpel( hyalin) bedeckt.

Knorpel ist eine elastische und zugleich starke und glatte Zwischenschicht im Gelenk. Bietet Gleitfähigkeit während der Gelenkoperation, löst Gelenkflüssigkeit, verteilt die Belastung während der Bewegung und die notwendige Dämpfung.

Um den Kopf des Gelenks ist eine Kapsel, bestehend aus einem sehr dichten und starken Faser-Faser-Gewebe.

Gemeinsame Befestigung erfolgt mit mit:

  1. Bundle.
    Die äußeren sind an einem Ende am Femur, die anderen am Beckenknochen befestigt. Und das innere Band des Kopfes des Hüftknochens verbindet den Kopf selbst mit dem Acetabulum des Beckenknochens.
  2. Muskel. Sie umgeben das Hüftgelenk - das Gesäß hinten und den Oberschenkelknochen vorne. Je ausgeprägter der muskuläre Rahmen des Gelenks, desto weniger traumatische Belastungen beim Laufen, erfolglose Sprünge und Gewichtsbewegungen. Eine weitere wichtige Sache ist, dass eine gute Menge von stark arbeitenden Muskeln mit Blut eine ausreichende Menge an Nährstoffen an das Gelenk liefert.

Mit Hüfte Person zur Verfügung gestellt sowohl solche Funktionalität Möglichkeiten:

  • Körperwiderstand( Unterstützung, Balance);
  • Vielfalt der Bewegungen.
gemeinsame Übungen In welchen Fällen sind die Übungen für die Wirbelsäule auf Norbekov besonders effektiv und nach welchen Regeln?

beraten Sie das Wissen um zu bereichern, wie Gonarthrose des Knies zu behandeln und welche Komplikationen können bei dieser schweren Krankheit verursachen.

Warum das Gelenk

betroffen ist Die offensichtlichen Ursachen für Verletzungen sind Verletzungen. Beispiele sind eine Fraktur des Oberschenkelhalses, eine Dislokation des TS oder seine Subluxation. Durch

unobvious - Krankheiten( infektiöse und keine Arthritis, Osteoarthritis, Entzündung der Gelenk und periartikuläre Gewebe).

Diese entwickeln schließlich verschiedene Komplikationen, die in den Läsionen der Becken Komponenten gemeinsamer ausgedrückt - Knorpel, Kapsel, Knochen. Betrachten wir die grundlegenden

:

  • Entzündung der Beckengelenke - in der Regel verursacht Arthritis unterschiedlicher Ätiologie, Bursitis, Synovitis, etc;.
  • Pathologie der Gelenkdurchbiegung - Dysplasie;
  • Nekrose im Kopf des TC von einigen Teilen des Knochenmarks - nicht-infektiöse Nekrose( avaskulär).

Wann und wer eine Hüftoperation

Entstehung von Schmerzen im Hüftgelenk braucht - ein Signal, das wir zu einem professionellen drehen sollten seine Ursachen zu bestimmen. Hierzu sollte eine Röntgenuntersuchung des TC in der Anfangsphase des

Gelenkprothese durchgeführt werden.

Entscheidung Probleme für verschlissene oder dauerhaft verletzt kann Gelenkarthroplastik sein, die in solchen Fällen gezeigt werden kann:

  • nicht Fraktur TC Kopf verschmolzen;
  • Frakturen des Schenkelhalses oder Acetabulums bei Patienten mit fortgeschrittenem Alter;
  • aseptische Nekrose;
  • ist eine tumorähnliche Erkrankung der TS;
  • deformierende Arthrose der dritten Stufe;
  • kongenitale Hüftluxation, etc.

Welche Arten von Operationen

Medizin bietet in der heutigen Medizin Patienten nach Art der Prothese angeboten drei Arten von Operationen:

  1. Austausch von TC-Oberflächen - Entfernung von Knorpelzwischenschichten aus dem Acetabulum mit Ersatz eines speziellen künstlichen Materials und Drehen des Femurkopfes mit einer Metallkappe. Durch diesen Ersatz von Gelenkflächen wird Schlupf nahe der natürlichen erreicht.
  2. Teilprothese - Ersatz zum Beispiel des Beckenkopfes mit einem Teil des Schenkelhalses, Gelenkbett.
  3. Komplette Prothese - Entfernung des gesamten Hüftgelenks und dessen Ersatz durch EP( Endoprothese).

Arten von Endoprothesen

In der modernen Medizin gibt es mehr als sechs Dutzend Modifikationen von Endoprothesen. Sie sind unterteilt nach Fixierungsmethode und Material. Methoden der Fixierung vorgeschlagen heute drei:

  • zementfrei - Fixierung erfolgt aufgrund der Tatsache, dass der Knochen des Gelenks in die Oberfläche der EP wächst;
  • Zement - die Endoprothese wird mit einem speziellen Knochenzement fixiert;
  • gemischt( Hybrid) - der Becher ist ohne Knochenzement und der Fuß - mit Zement befestigt.

Moderne Materialkombinationen, aus denen Prothesen hergestellt werden, werden je nach Krankheit, Alter und Lebensstil des Patienten ausgewählt. Sie können wie folgt sein:

  • Metall - Metall;
  • Metall - Kunststoff von sehr hoher Qualität;
  • Keramik - Keramik;
  • Keramik - Kunststoff.
prothetische Struktur

Vorbereitung für den Betrieb

Alle notwendigen Informationen für die Vorbereitung der Operation werden Ihnen vom behandelnden Arzt präsentiert.

Es gibt jedoch Momente, die der Patient im Voraus vorbereiten muss( besonders diejenigen, die einsam sind).

Da Rehabilitation nach Gelenkersatz durchgeführt und setzt sich zu Hause, sollten Sie Ihr Zuhause für die postoperative Erholungsphase vorbereiten:

  • spezielle Ausrüstung in Form einer Gehhilfe oder Krücken, spezielle Klobrille kaufen und so weiter;
  • stoppt die Einnahme bestimmter Medikamente( aspirinhaltige, entzündungshemmende);
  • wenn nötig, reduzieren Sie Ihr Gewicht;
  • für körperliches Training;
  • besuchen Sie den Zahnarzt;
  • um schlechte Angewohnheiten aufzugeben( Rauchen).
Normalerweise wird der Krankenhausaufenthalt 2-3 Tage vor der Operation durchgeführt. Diese Tage werden benötigt, um eine gründliche Untersuchung des Patienten durchzuführen - eine Vielzahl von Bluttests, die Untersuchung bestehender Krankheiten mit dem Rat von relevanten Spezialisten.

präoperativ Patient muss über die erforderlichen Dokumente( die Operation für Bargeld, den vertraglichen Rahmen der Krankenversicherung oder Quote des Bundesprogrammes Bereitstellung von kostenloser High-Tech-medizinische Versorgung) auszuführen;sprechen Sie mit einem Anästhesisten über die für Sie günstigste Variante der Anästhesie;mindestens 12 Stunden vor der Operation aufhören zu essen.

Gelenkersatzoperation

Hüftoperation Moderne Fortschritte in der Medizin ermöglichen es, sowohl offene Operationen an der Endoprothetik der TC durchzuführen als auch minimal-invasiv und minimal invasiv.

Heute sind minimal-invasive Operationen( MO) am häufigsten wegen ihrer minimalen Auswirkungen auf den Körper.

Zur Durchführung von erfordert

  • eine hohe Qualifikation und Professionalität des Chirurgen und des gesamten medizinischen Personals;
  • Verfügbarkeit von technischen Fähigkeiten( endoskopische Ausrüstung, High-Tech-Materialien).

Abhängig von der Komplexität der Operation( partielle oder vollständige Prothetik) kann die Zeit von eins bis drei bis vier Stunden dauern:

  • Anästhesie;
  • den Katheter in die Harnröhre der Installation( zur Verhinderung von unfreiwilligem Harnabgang und Steuern der Menge an Körperflüssigkeiten);
  • Schnitt von der äußeren Oberschenkel( oder zwei kleine - am Oberschenkel und in der Leistengegend);
  • Schälen und Scheren von Geweben um die TC;
  • Prothese Installation;
  • Wiederherstellung der Integrität des Gewebes und Wundnaht.

Das Video zeigt deutlich, wie die Endoprothetik des Hüftgelenks verläuft.

Mögliche Komplikationen

Jede Operation im Körper kann seine negativen Folgen hat. Komplikationen nach dem Eingriff treten am häufigsten in betrieben:

  • mit großer Verformung des Gelenkes;
  • Fettleibigkeit oder große Muskelmasse;
  • hat eine Reihe von ernsthaften Komorbiditäten - Diabetes, Blutkrankheiten, Herz und Herz-Kreislauf usw.

Gelenkersatz kann Komplikationen wie verursachen:

  • nicht die Position der Endoprothese korrigieren;
  • beschädigten Nervenfasern, Arterien;
  • Störungen postoperativen Wundheilungsprozess;
  • Auftreten der Infektion;
  • Oberschenkelknochenbruch, Versetzung oder „Herausspringen“ der Prothese;
  • thrombotische Erscheinungen in Venen tief Betten.

Rehabilitation nach der Operation

Rehabilitation nach Gelenkersatz lang sein kann und bis 6 Monate in Anspruch nehmen.

Patienten sollte die Naht, die Körpertemperatur und ihre Gefühle halten zu überwachen. Der Schmerz in dieser Zeit passieren kann und zurück, muss der Patient darauf vorbereitet sein und Anstrengungen unternehmen, um in vollem Umfang die Motorik des Körpers wiederherzustellen.

ersten Tagen wird der Patient Schmerzmittel verschrieben, entzündungshemmend.

Rehabilitation nach der Operation

weitere Rehabilitation nach Hüftoperation ist ein besonderes Licht Übungen und Atemübungen zu ernennen.

Narbenkontraktionen Sehnen und Haut, Physiotherapie ( LFK) zu verhindern, dass der Muskel um das Implantat Karkasse Patienten zugeordnet zu stärken.

Wie bereits Bewertungen von Patienten, die Endoprothetik unterzog, wert ist, so viel wie möglich an den Empfehlungen von Experten zu halten und dann würde Rehabilitation eine schnelle und fast schmerzlos.

Empfehlungen als ein Schritt gemacht zu sitzen und welche Art von Belastung für die Rehabilitation( Power Last - Laufen, Springen - sauber, Schwimmen) zu ermöglichen, können Patienten in kürzester Zeit zu einem normalen Leben zurückzukehren. Als

passiert Rehabilitation nach der Operation auf dem Hüftgelenk in Rollen detailliert beschrieben.

Wo finde ich die Operation in Russland

Betrieb prothetischen TC tun, ist ein High-Tech-Verfahren.

Im Jahr 2015 die Aufnahme von High-Tech-medizinischer Versorgung( VMP) im System der gesetzlichen Krankenversicherung durch den neuen Gesetzesentwurf vorgesehen „über die obligatorische Krankenversicherung in der Russischen Föderation.“

Deshalb werden wir nicht angeben, die für die Operation bezahlen - den Patienten oder Versicherung.

Preis Ersatz Hüftprothese besteht aus Chirurgie und die meisten .Bis heute sind die Kosten der Operation( Hüft-TEP) von 210-300000 Rubel ( abhängig von den Kosten der Prothese).

Hüftoperation in Russland zu tun in den Bundesgesundheitseinrichtungen( FC Traumatologie, Orthopädie und Endoprothese, regionale Universitätskliniken, Forschungsinstitute) und private russische Kliniken.

Beispiel:

  • von "Medizin";
  • Familienklinik;
  • Krankenhaus № 67( Moskau);
  • KB MGMU sie. Sechenov;
  • CM-Klinik;
  • CDB Wissenschaften;
  • Multidisziplinäre medizinisches Zentrum "K + 31";
  • CST sie. Semaschko;
  • CDB № 2 von JSC "Russische Eisenbahnen", usw.

osteocure.ru

die ersten zwei Tage nach der Operation für Hüft-Prothese im UHF oder Behandlungen mit Magnetfeldtherapie Strahlenbelastung gezeigt und der Temperatur auf dem Nahtbereich. Sie lindern Schwellungen, entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung( das Verfahren direkt in der Kammer durchgeführt wird, ohne den Verband zu entfernen).Wenn es zu Gegen Diese Verfahren werden kann zum Zeitpunkt der Zurichtung UV-Bestrahlung der Wunde durchgeführt werden.

Um stagnierende Erscheinungen in der Lunge und die Entwicklung einer Lungenentzündung in der Anfangsphase der Rehabilitation zu verhindern, werden Atemübungen durchgeführt, eine Vibromassage des Thorax wird vorgeschrieben. In der Anfangsphase der Rehabilitation zeigt ein Kurs der Bewegungstherapie, Massage und aktive Übungen für die Gelenke der Gliedmaßen. Dem Patienten werden isometrische Übungen( Muskelspannung der erkrankten Gliedmaße) beigebracht, die 1-5 Sekunden lang für das Schienbein, Oberschenkel und Gesäß ausgeführt werden.

Post-operative Gymnastik wird täglich für 15 Minuten für 3-5 Besuche durchgeführt, dies ermöglicht es Ihnen, das zentrale Nervensystem zu mobilisieren und den Komplex der metabolisch-trophischen Prozesse in den Muskeln zu stärken. Diese Gymnastik ist besonders bei bilateralen Hüftgelenksläsionen indiziert.

4-8 Tage

Vier Tage nach der Operation, um das Hüftgelenk an der Prothese zu ersetzen, muss man lernen, auf den Treppen in den Häusern zu laufen, sich immer an den Handläufen zu lehnen und nicht mehr als einen Schritt nach dem anderen zu machen.

Zur Wiederherstellung der Beweglichkeit der operierten Extremität nach dem Gelenkersatz wird der LFK-Kurs und die Massage gezeigt.

Die Treppe im Haus erklimmen:

  • einen gesunden Fuß hochtreten;
  • arrangiert das operierte Bein auf einer Stufe darüber;
  • legte eine Krücke / Stock auf die Stufe.

Die Treppen im Haus absteigend:

  • legte den Stock / Krücke auf die untere Ebene;
  • , um das operierte Bein zu senken;
  • legte ein gesundes Bein.

Das Treppensteigen im Haus beginnt immer mit einem gesunden Bein und Abstieg - mit dem operierten.4-5 Tage wird nicht umsonst die Phase der "trügerischen Möglichkeiten" genannt, weil starke Schmerzen und Schwäche im Bein bis zum fünften Tag vergeht, und der Patient will nach dem Ersatz des Gelenkes an der Prothese die Gliedmaße vollständig spüren. Vernachlässigen Sie nicht die Regeln und beginnen Sie, Ihr Bein zu überlasten, sonst können Sie eine Dislokation des Hüftgelenkes bekommen.

2-3 Wochen

Im Zeitraum von 2 bis 3 Wochen nach der Endoprothetik( nach der Entfernung der Stiche) beinhaltet das Restaurationsprogramm eine Massage der TBS-Zone mit nicht-rauen Massagetechniken und ohne Schmerzen. Der folgende Übungskomplex der Bewegungstherapie wird gezeigt:

  • Übungen für kleine Gelenke der Glieder;
  • Übungen für Zwerchfell- und Brustatmung;
  • mit Hilfe der Hände im Bett sitzen.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Verlegung und Fixierung mit speziellen Rollen der operierten Extremität nach der Endoprothetik gewidmet werden. Die Rollen sind unter dem Kniegelenk und von außen angeordnet, um die Außenrotation des Oberschenkels auszuschließen.

4-8 Wochen

Im Zeitraum von 4 bis 8 Wochen ist es an der Zeit, die Belastung der Muskeln zu erhöhen, sie zu trainieren, die Kraft und das Gleichgewicht der Bewegungen wiederherzustellen. Dies ist notwendig, um von den Krücken zum Stock zu "wechseln".Es ist notwendig, die folgenden Übungen durchzuführen, postnatal für die Entwicklung der Muskeln der unteren Extremitäten und des Hüftgelenks:

  1. Klassen mit elastischem Band( Widerstand).Wird dreimal täglich 10 Mal durchgeführt. Ein Ende des elastischen Bandes ist um den Knöchel angebracht, das andere - um irgendwelche schweren Möbel.
  2. Flexion in der Hüfte( mit Widerstand).Stehen Sie mit Ihrem Rücken an der Wand, wo ein elastisches Band befestigt ist, etwas beiseite Ihr Bein. Um es nach vorne zu heben, wird das Knie gestreckt. Zurück zu und.
  3. Beine in stehender Position. Stehen Sie auf einer gesunden Seite auf dem angebrachten Band, wird das operierte Bein zur Seite gebracht, zurück zu und.usw.

Während der Genesung nach dem Gelenkersatz ist es notwendig, mit Hilfe von speziellen Simulatoren

zu trainieren, mit einem Stock zu gehen, bis Sie sicher sind, das Gleichgewicht zu halten. Walking - täglich für 5-10 Minuten dreimal täglich. Später sollte die Zeit und die Häufigkeit des Gehens erhöht werden.

Nach der Endoprothetik werden vereinfachte Übungen an Simulatoren empfohlen( fragen Sie den Trainer oder schauen Sie sich spezielle Videos an).Am besten trainieren Sie mit einem konventionellen Heimtrainer, der nach der Endoprothetik die Muskelkraft und Hüftgelenksbeweglichkeit wiederherstellt. Zu Beginn des Pedals nur zurückdrehen, dann - vorwärts( nicht das hohe Knie anheben), nach etwa einem Monat können Sie die Last allmählich erhöhen. Der Heimtrainer ist wichtig, um entsprechend dem Wachstum angepasst zu werden.

Spätstadium von

Die Basis

späte Erholungsphase nach der Operation für Ersatz an der Prothese liegt Passage Verbesserung Rate innerhalb eines spezialisierten Zentrums oder Ort, ausgestattet mit spezieller Ausrüstung. Die reduktive Behandlung wird individuell für jeden Patienten unter Berücksichtigung ausgewählt, um die Eigenschaften eines Organismus, der Form und der Bühne. Das Resort kann die folgende Reihe von Verfahren verwendet werden, wiederherzustellen:

  • Massage - Fach manuelle Maßnahmen darauf abzielen, die Muskeln und Bänder wieder herstellt, Stressabbau, verbesserte Durchblutung, Schmerzen zu lindern.
  • Akupunktur - reduziert Schmerzen nach der Operation beseitigt Vasospasmus, verbessert die Ernährung Gewebe. Physiotherapie
  • - Wirkung auf die Wiederherstellung der Region mit einem Laser, Ultraschall, Temperatur, elektrischer Strom und anderen physikalischen Faktoren.
  • Fango - aktiver Schlamm enthält Mineralien, die Stoffwechselprozesse aktivieren, verbessert die Ernährung des Gewebes.
  • Hydro - Sie können Wassergymnastik, Salz und Pinien Bäder bestimmte Temperatur, spezielle Duschen etc.

Austauschen geringer Last zu einem schweren benutzen darf nicht früher als 2-bis 3 Monaten können Komplikationen bei Nichteinhaltung der Regeln entstehen. .Bis zu sechs Monaten wird empfohlen, Sanierungsmaßnahmen zu Hause durchzuführen: beobachten und therapeutische Übungen für 10-15 Minuten pro Tag, spezielle Diät, trinken, verschreibungspflichtige Medikamente Medikamente.?

prokoksartroz.ru

Betrieb Hüftoperation

https: //www.youtube.com/ Uhr v = DjAhV3hkNOw

Hüft-Endoprothesen

http: //Geromed.ru/

https: //www.youtube.com/ Uhr v = lx0Ggz-Nf6w

Hüftoperation in Deutschland - 2. www.glorismed? .de

Hüftoperation in Deutschland.
ersten Teil: http: //youtu.be/ IRdqz_R2TtQ
Im zweiten Teil des Videos der Patient aus Russland, sagt Valery, warum, wenn eine Hüftprothese Wahl, er bevorzugt die Wiederherstellung der Oberfläche des Gelenkkopfes zu dem Verfahren gegeben. Der Patient wollte ein aktives Leben führen, nicht seine Mobilität einzuschränken.
Endoprothetik Technik für McMinn erfordert hoch qualifizierte Chirurgen, aus diesem Grunde, Valery für eine Operation in Deutschland entschieden. Das Versenden von Anfragen in Deutschland und eine Antwort bekommen, wählte er die Möglichkeit, durch GLORISMED vorgeschlagen, die meisten zu ihr paßt für den Preis der Behandlung und Qualifizierung von Betriebsarzt.
3 Tage nach der Hüftoperation in der DRK Klinik spezialisierte Zentrum Patient gut auf Krücken gehen konnte. Während des Betriebes, gefolgt von drei Wochen Rehabilitation in Deutschland, und zwar in der Nähe von Berlin, in der Klinik Sana Sommerfeld. Im Zuge der Sanierung geht Valery kann 3-4 km ohne die Hilfe von Krücken und schwimmt im Pool 1 km.
Details: http://www.glorismed.de

http:? //www.youtube.com/ Uhr v = UAM7vAiA6N4
Wie behandelt man ein Hüftgelenk?

Wie behandelt man ein Hüftgelenk?Behandlung Von Gelenken

Wie behandelt man Hüftgelenke? Hüftgelenke - sind das größte Gelenk im menschlichen Körper, die jeweils für eine satte Ladung ausmachen. Dies ist eine der Hauptursachen der häufigen Beschädigun...

Weiterlesen
Impingment Hüftgelenks-Syndrom

Impingment Hüftgelenks-SyndromBehandlung Von Gelenken

Impingment-Syndrom des Schultergelenks: Behandlung, Ursachen, Diagnostik Das Impingment-Syndrom des Schultergelenks ist eine unangenehme und ziemlich komplexe Erkrankung, die viel Schmerz und U...

Weiterlesen
Hüftersatz postoperative Periode

Hüftersatz postoperative PeriodeBehandlung Von Gelenken

Wie aus einer Hüftoperation Erholung die Gesundheit der Patienten zu erholen, hatte Chirurgie auf den Gelenken unterziehen, ist es notwendig, nach den ersten Stunden nach dem aus der Narkose er...

Weiterlesen