Physiotherapie für zervikale Osteochondrose

Physiotherapie

Osteochondrose - seine Art und verfügt über

Physiotherapeutische Verfahren Osteochondrose die grundlegende Behandlung ergänzen und stark den Zustand des Patienten erleichtern. Selektiv auf dem schmerz Zentrum wirkt, Physiotherapie hat praktisch keine unerwünschten Nebenwirkungen.

Diese Art von Therapie verursacht keine Exazerbation und ermöglicht es, die Dosierung von Medikamenten zu reduzieren. Aufgrund der geringeren Anzahl von Medikamenten ist das Risiko von Allergien und Nebenwirkungen reduziert.

Physiotherapie:

  • Normalisieren
  • Stoffwechsel verbessert den Zustand von Organen und Geweben des Immunsystems
  • Activate neurohumorale Funktion
  • lindert Schmerzen
  • Mikrozirkulation in dem betroffenen Bereich verbessert
  • übt anti-Ödem und entzündungshemmende Wirkung
  • Verringert Bewegungsstörungen.

Physiotherapie in Osteochondrose, über den Zustand des Patienten abhängig ist als Paket verwendet wird, sowie ihre eigenen. Gesundheitlichen Auswirkungen auf den menschlichen Körper wird durch die Verwendung einer modifizierten Form von elektrischer und mechanischer Energie und Umweltfaktoren( Licht, Luft, Schmutz, Wasser) erreicht.

Typen der physikalischen Therapie bei der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen

Wenn Osteochondrose gilt die folgenden Arten von physikalischer Therapie:

  1. Laser
  2. Detenzor - Therapie
  3. Elektro
  4. Stoßwellentherapie
  5. Magnetic
  6. Balneotherapie
  7. Vibrationseffekte( Ultraschalltherapie, eine Zone oder spot Vibrationsmassage)
  8. Ultraviolette Strahlung( UVR)

UFO

Unter dem Einfluss von UV-Bestrahlung in der Haut bildet, Vitamin D, das Calcium zu absorbieren, hilft. Das Verfahren wird unter Verwendung von Illuminatoren durchgeführt, die eine bakterizide und entzündungshemmende Wirkung und eine analgetische haben. Wenn

zervikalen Osteochondrose Physiotherapie UVR auf der Rückseite des Halses und des oberen Schaufelblätter angewendet, die Subclavia-Bereich, die Außenfläche der Schulter. Osteochondrose der Brustwirbelsäule die mittlere Linie im Brustbeins beeinflussen. Wenn der lumbalen - im lumbosakralen Bereich, das Gesäß, die Rückfläche des Oberschenkels und des Schienbeins.

Die Empfindlichkeit gegenüber ultravioletten Strahlen muss vor der Durchführung der Therapie überprüft werden. Im ersten Verfahren weist den kleinsten biodozy und schrittweise zu erhöhen sie mit jeder folgenden Sitzung. In der Regel sind 10-15 Verfahren vorgeschrieben.

Gegenanzeigen:

  • Krebs
  • Einnahme von Medikamenten, deren Wirkung unter dem Einfluss von UV-Strahlen erhöht.
  • Blutkrankheiten.

Vibrationseffekt von

Die Methode beruht auf vielen effektiven Behandlungsmethoden. Aufgrund ihrer Wirkung lindert die Methode Schmerzen unterschiedlicher Lokalisation. Wenn

Ultraschalltherapie Auswirkungen auf den Körper wird durch Hochfrequenztöne( von 20.000 Hz oder mehr) durchgeführt. Diese Methode wird mit Medikamenten kombiniert, um besser in das betroffene Gewebe einzudringen.

Gegenanzeigen:

  • Krebs
  • Vibration Krankheit
  • Dermatitis oder Hautläsionen in den Behandlungsbereich
  • Psychische Störungen.
Stoßwellentherapie in Osteochondrose

Stoßwellentherapie

Verfahren angewendet wird, besteht darin, eine akustische Welle in die schmerzende Stelle des Körpers zu übertragen. Diese Art:

  • die Schmerzen beseitigt
  • verbessert die Mikrozirkulation verbessert den Stoffwechsel.

Detenzor

Therapiemethode besteht in der Wirbelsäulentraktions das Körpergewicht des Patienten verwendet. Laser

Methode hat sanative Effekt unter Verwendung eines Helium-Neon-Laser. Durch Aktivierung
bioelektrische Prozesse im Nervensystem Geweben, Laser hat die folgenden Eigenschaften:

  • Wundheilungs
  • entzündungshemmendes Analgetikum

Laserstrahlung wird im Verlauf von entzündeten spinalen Wurzeln durchgeführt. Wenn Osteochondrose Auswirkungen auf die paravertebral Zone( paravertebral) des betroffenen Wirbelsäulen anzuwenden. Dauer der Exposition gegenüber jeder Zone( spinal root) nicht mehr als 2 Minuten. Die Gesamtzeit der Sitzung überschreitet 14 Minuten nicht.

Elektrotherapie

Die Methode wird durch das elektrische Feld und den Strom beeinflusst. Unter dem Einfluss eines elektrischen Strom Wärme in dem Gewebe erzeugt, verbessert die lokale Durchblutung. Die Elektrotherapie hat folgende Auswirkungen auf den Körper:

  • Beseitigt Schmerzen und Beschwerden
  • Beschleunigt die Behandlung.

Die aktuelle Behandlung ist bei Patienten kontraindiziert, die Metallteile und Geräte im Körper haben, Herzschrittmacher.

Impulsströme

Impulsströme haben eine sehr effektive heilende Wirkung. Deren Mechanismus der Exposition durch die Wirkung auf Nervenrezeptoren bestimmt. Niederfrequente Impulse tragen zum Aussterben von Schmerzen bei.

Diadynamische( DDT)

kann auch heißen: Behandlung des Osteochondrose Massage

DDT ist in der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen verwendet, unter Verwendung von Doppelbelichtung oder Dauerwellenstrom. Die Intensität des Stromes erhöht sich, bis ein Gefühl der Lichtschwingung an der Stelle des Aufpralls auftritt. Sitzungen werden täglich für bis zu 10 Tage vorgeschrieben. Nach dem zweiten Eingriff werden akute Schmerzen schmerzhaft, Muskelverspannungen und Symptome der Nervenwurzelspannung werden beseitigt. Der vollständige Behandlungsverlauf von DDT führt zu einer Normalisierung des Muskeltonus und einer erhöhten Beweglichkeit der Wirbelsäule.

Interferenztherapie

Die Methode wird bei akuten Schmerzen angewendet. Die Methode besteht in einer rhythmischen Änderung der Frequenzen des elektrischen Stromes. Die Stärke des Stromes steigt bis zum Auftreten von Vibrationen in den betroffenen Geweben. Der Eingriff dauert bis zu 15 Minuten. Schlag

sinusförmigen Strom( TMB)

Stromfrequenz und Modulationstiefe in diesem Verfahren physio moduliertes ausgewählt in Abhängigkeit von dem Schmerz. Mit jeder weiteren Prozedur( wenn der Schmerz abnimmt) wird die Modulationsfrequenz reduziert und die Tiefe erhöht. Elektro

eliminiert Schmerzen und beschleunigt Behandlung

transkutane elektrische Nervenstimulation( TENS)

Wenn sie mit hydrophilen Spacern TENS-Elektrodenplatten verwendet wird. Die Stimulation wird durch Aktivierung der Nerven ohne direkte Einwirkung auf die motorischen Strukturen erreicht. Elektroden werden auf der gesamten Fläche des wirbellosen betroffenen Bereichs, auf dem Bereich der Projektion der spinalen Wurzeln, aufgebracht. Der Strom erhöht sich bis zur Vibration im Bereich der Belichtung. Die Methode ist in einer akuten Phase wirksam.

Elektrisches Feld UHF

Die Elektroden für die UHF-Therapie sind in den paravertebralen Zonen entlang der Wurzelkanäle installiert. Die Dauer des Eingriffs beträgt täglich bis zu 14 Minuten, dann jeden zweiten Tag und kombiniert mit anderen physiotherapeutischen Verfahren. Kurs bis zu 15 Verfahren.

Magnetotherapie

Die Physiotherapie mit Osteochondrose beinhaltet die Anwendung von Magnetotherapie. Die Induktoren befinden sich an der betroffenen Wirbelsäule und Extremität. Die Magnetotherapie verwendet einen kontinuierlichen Modus mit Magnetfeldinduktion von 28 bis 35 mT.Die Prozedur dauert bis zu 20 Minuten, der Kurs bis zu 20 Prozeduren täglich.

Balneotherapie

Balneotherapie für Osteochondrose besteht aus der Verwendung von Schlamm und Mineralwasser( lokale und allgemeine Bäder, Pools, Duschen) für die Behandlung und Rehabilitation. Mineralien dringen während des Eingriffs in die Haut ein und wirken auf Rezeptoren und Nervenzentren. Bei der Behandlung von

Schlamm( peloidotermiya) unterworfen wird, den Organismus wird durch die Temperatur und die chemische Zusammensetzung des Schlamms heilend beeinflussen. Muds werden in Form von Applikationen verwendet. Balneotherapie regt den Stoffwechsel an, verbessert die Durchblutung und lindert Entzündungen.

Kombinierte Methoden der Physiotherapie

Die am häufigsten verordneten kombinierten Methoden der Physiotherapie der Osteochondrose. Zum Beispiel werden bei starken Schmerzen Diadynamotherapie und Elektrophorese( Diadynaphorese) mit Novocain eingesetzt.

Für die einzeitige Exposition gegenüber biologisch aktiven Punkten wird die Akupunkturmethode verwendet. Seine Wirkung besteht darin, die Punkte mit Akupunkturnadeln und Laserstrahlung zu aktivieren. Schlammbehandlung wird oft mit Elektrotherapie( Elektrophorese mit Schlammlösung, Inductothermy mit Schlamm, galvanische Schlammbehandlung) verwendet.

MoyaSpina.ru

Physiotherapie für Osteochondrose

Seit Menschengedenken gibt es Physiotherapie als Möglichkeit, Krankheiten loszuwerden. Osteochondrose ist keine Ausnahme. Mit der Physiotherapie wirkt der Effekt direkt auf den erkrankten Körperteil, was zu einer schnellen Erholung bei geringeren Energie- und Materialkosten führt. Physiotherapie bei Osteochondrose wird in verschiedenen Stadien der Krankheit durchgeführt und wird mit Hilfe von durchgeführt:

  • Der mechanische Einfluss eines Spezialisten oder mechanische Gerät( Vibromassage);
  • Elektronischer Ultraschall. Das elektronische Gerät sendet hochfrequente Schallwellen aus. Mit dieser Methode können Sie die inneren Organe und Gewebe beeinflussen. Diese Methode kann mit einer medikamentösen Wirkung auf den Körper kombiniert werden. Dies trägt zu einer besseren Wirkung auf den kranken Körper und zu einer schnellen Genesung bei;
  • Elektrische Auswirkungen. Elektrophysiologische Methoden bestehen aus DDT, CMT, Elektrophorese und einigen anderen.
  • Magnetotherapie. Der betroffene Körper ist vom Magnetfeld betroffen.

Es gibt noch andere Möglichkeiten: Sensortherapie, Stoßwellentherapie, Lasertherapie, Hirudotherapie( Blutegelbehandlung)

Bei den ersten Verdacht auf Osteochondrose sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden. Nach der Untersuchung und Analyse aller Informationen über Ihren Körper wird er die Behandlung verschreiben.

Wie behandelt man mit zervikaler Osteochondrose?

Bei häufigen Kopfschmerzursachen ist eine Untersuchung auf Osteochondrose im Allgemeinen und zervikale im Besonderen erforderlich. Es ist notwendig zu verstehen, dass es aus vielen Gründen eine zervikale Osteochondrose gibt, aber es gibt einige grundlegende Gründe: Unterernährung;Vernachlässigung einer aktiven Lebensweise, falsche Haltung.

Zervikale Osteochondrose wird mit Medikamenten, Physiotherapie, medizinischer Gymnastik behandelt. Bei der Remission wird die Physiotherapie zur Beeinflussung der zervikalen Osteochondrose eingesetzt, was in den meisten Fällen zu einer Verbesserung der Beweglichkeit der gesamten Wirbelsäule führt.

Für schwache Schmerzen sind die grundlegenden Methoden der Physiotherapie für zervikale Osteochondrose eine Reihe von Paraffin-Ozokerit-Anwendungen und komplexe Methoden. Experten kennen die Komplexe gesundheitsfördernder Übungen. Behandlungsspezialisten werden nach individuellen Merkmalen ernannt. Physiotherapie mit zervikaler Osteochondrose ist schmerzlos und angenehm.

Mit einer treuen Haltung gegenüber Übungen verbessert sich die Blutzirkulation, Beweglichkeit der Halswirbel. Aber nicht vergessen: Mit leichten Schmerzen nimmt die Häufigkeit der Bewegungen ab. Spezialisten raten davon ab, scharfe Kreisbewegungen des Kopfes zu machen.

Behandlung durch Physiotherapie

Die Behandlung der Krankheit hängt von der Art der Schmerzen, ihren individuellen Eigenschaften, Physiotherapie ab. Die Vielfalt der physiotherapeutischen Methoden ermöglicht es Ihnen, das akute Schmerzsyndrom zu beseitigen, den Entzündungsprozess zu reduzieren. Die Vibrationsbehandlung ist eine der wichtigsten Methoden zur Behandlung der Osteochondrose mit Physiotherapie mit Hilfe von Vibrationsmassagegeräten mit Punkthalterungen. Mechanische Vibrationen entfernen Schmerzen, was zu einer besseren Gesundheit des Patienten führt.

Kontraindikationen für diese Methode sind: Vibrationskrankheit, Geisteskrankheit. Es hilft, Schmerzen zu lindern, die körperliche Verfassung durch Ultraschall zu verbessern. ULTRASCHALLTHERAPIE ist eine medizinische Anwendung von hochfrequenten mechanischen Schwingungen. Drei Faktoren beeinflussen den menschlichen Körper während der Ultraschalltherapie: mechanisch, thermisch, physikochemisch.

octeohondroz.ru

Hardware Methoden Osteochondrose: Physiotherapie und Krankengymnastik

Bis heute ist die Pathogenese von Krankheiten wie Osteochondrose ziemlich gut verstanden. Trotzdem stellt die Behandlung der Osteochondrose eine Reihe von Problemen dar. Traditionell wird die Krankheit mit Medikamenten , mit der Verwendung von verschiedenen Medikamenten behandelt, entspannt die Muskeln und Krämpfen dieser Schmerzen verursachen zu neutralisieren.

In der Regel nach Drogen Zulassungsverfahren kann Schmerz zurückkehren, oft mit neuem Elan. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Medikamente nur beschnittene Schmerzen sind aber nicht das ursprüngliche Problem heilen, der Zustand der Rückenmuskulatur, Bandscheibe gleich bleibt, dass unweigerlich zu einer neuen Welle der Krankheit führt.

Zur Behandlung von Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule degenerativer Bandscheibenerkrankungen und anderen Arten ist seit langem verschiedene Hardware Behandlungen verwendet.

über was, wenn Sie eine Lordose der Halswirbelsäule in diesem Artikel zu tun haben.

Erste-Hilfe bei der Behandlung von Wirbelsäulenkompressions hier beschrieben. Ein solches Elend ist besser, im Voraus vorzubereiten.

fiziolechenie Osteochondrose

Physiotherapie ist sehr effektiv und weit verbreitete Methode zur Wirbelsäule zu behandeln. Behandelte mittels physio verschiedenen Krankheiten, einschließlich Osteochondrose .Das Verfahren hat viele Vorteile.

Physiotherapeuten wirkt selektiv auf dem Herd Krankheit benachbarte Organe und Gewebe sind nicht ausgesetzt, und deshalb wird es keine negative Wirkung. Dieser Faktor ist sehr wichtig bei der Anwendung der physikalischen Therapie für die Behandlung von Kindern und älteren Menschen. Der Körper dieser Patienten ist anfällig für andere Arten der Behandlung.

Pros Physiotherapie

  • Physiotherapie-Behandlungen können eine große Bereicherung für die Behandlung oder spezielle Behandlungen für Krankheiten durchzuführen, die schlecht heilen traditionelle Weise ausgesetzt sind. Physiotherapie
  • nicht in der Lage eine scharfe Exazerbation der chronischen Krankheiten zu verursachen, die bei einem Patienten sein können. Wenn konventionelle Medizin verwendet, ist sehr schwer zu gewährleisten. Physiotherapie
  • normalisiert Stoffwechselvorgänge im menschlichen Körper, stärkt die Immunität, verbessert die allgemeine Gesundheit und einzelne Organe und Systeme. Mögliche Erholung mit den vorteilhaften Eigenschaften der transformierten Energieformen zu erreichen: mechanischen und elektrischer sowie die Verwendung bestimmter Umweltfaktoren( Licht, Wasser, Luft, Schmutz).

Arten von Physiotherapie:

  1. Detenzor - Lasertherapie
  2. Elektrotherapie Magnetotherapie Balneotherapie
  3. Stoßwellentherapie
  4. Vibrationseffekte
  5. UFO
  6. Physiotherapeutische Verfahren zu Hause

Laser Lasertherapie - eine wirksame Methode der Behandlung, die auf die Auswirkungen auf den Körper des Lichts reduziert wird. Laser-Therapie hat entzündungshemmende und heilende Eigenschaften. Laser-Therapie lindert Schmerzen. Es war diese Methode der Behandlung in Russland im 80. und sofort wurde sehr populär.

in der Neurologie Verfahren wird verwendet, Neuralgie, Neuritis, Polyneuropathie, Migräne und Osteochondrose zu bekämpfen.

Plus Laser Masse, der Hauptvorteil - der Mangel an Medikamenten. Der Laser wird durch die natürlichen Kräfte des Körpers aktiviert. Der Körper kämpft nicht nur auf eine bestimmte Krankheit, sondern auch mit allen gängigen Pathologien.

Lasertherapie auf ambulanter Basis, Patienten müssen nicht Ihren Zeitplan ändern.

Kontraindikationen für die Verwendung von Laser-Therapie: Tumor, die Anzahl der Blutkrankheiten. Wenn eine Schwangerschaft ist auch ist die Lasertherapie nicht empfohlen.

Detenzor Therapie

Detenzor therapy - eine effektive Möglichkeit, eine Reihe von Krankheiten, die Essenz des Verfahrens zu behandeln, ist die Wirbelsäule unter dem Einfluss des menschlichen Körpergewichtes zu extrahieren. Die Wirbelsäule wird gestreckt, um eine spezielle Matte verwenden.

Mate „Detenzor» ist ein spezielles System von elastischen Rippen, die in unterschiedlichen Winkeln an der Körperoberfläche angeordnet sind. Unter dem Gewicht des menschlichen Körpers, mit seiner korrekten Stapelung bilden diese elastischen Rippen, die Wirkung der spinalen Traktion. Als

Verfahren handeln? Horizontale Ausdehnung für eine gewisse Zeit in der Lage, die Muskeln zu entspannen und lindern Krämpfe und Schmerzen verursachen sie. Therapie Muskeltonus normalisiert, die Muskeln, die die Wirbelsäule unterstützen, werden wiederhergestellt, ihre Arbeit wird stark verbessert.

Dieses „Entladen“ der Wirbelsäule und Muskelentspannung ermöglicht vertikale Kompression beseitigen Bandscheiben ist es möglich, eine bessere Blutzirkulation und liefert den Bereich mit Nährstoffen.

Detenzor Therapie ermöglicht die Behandlung von Schmerzen bei akuten und chronischen Erkrankungen der Wirbelsäule, Migräne und Kopfschmerzen, weit verbreitet in der Behandlung und Prävention von Arthrose eingesetzt wird.

Es gibt praktisch keine Kontraindikationen für die Anwendung, die Methode kann auch im Alter angewendet werden.

In jedem Fall ist die Zugkraft individuell, da sie vom Körpergewicht des Patienten abhängt. Die Detensor-Therapie eliminiert das Verletzungsrisiko, das bei Verwendung anderer Dehntechniken unvermeidlich ist.

Elektrotherapie

Elektrotherapie verwendet Ströme und elektrische Felder. Diese Methode beseitigt Beschwerden und Schmerzen, die in jedem Stadium der Krankheit auftreten können, wird die Methode auch die Dauer der Behandlung von Osteochondrose verkürzen.

Stoßwellentherapie

Methode, die die Energie der akustischen Welle betroffenen Bereich zu übertragen, die so genannte Stoßwellentherapie. Stoßwellentherapie wird Schmerzen beseitigen, verbessert die Mikrozirkulation, wird auf dem körpereigenen Stoffwechselprozessen eine positive Wirkung hat, den Regenerationsprozess beschleunigen.

Magnetotherapie

Diese Behandlungsmethode nutzt den Einfluss des Magnetfeldes auf den Körper des Patienten. In diesem Fall erscheint ein bioelektrisches Feld in den Geweben, das alle Prozesse auf zellulärer Ebene stimuliert.

Balneotherapie

«Tauchbehandlung“ oder Balneotherapie enthält spezielle Applikationstechniken Schlamm und Mineralwasser, topisch angewendet, oder einfach als ein gemeinsames Bad oder Dusche.

In Mineralwässern gelöste Gase wirken besonders wohltuend auf den Körper.

Sie dringen durch die Haut und andere Schleimhäute des Magen-Darm-Trakt in Zellen und Geweben durch die Rezeptoren beeinflussen Gefäße, innere Organe sowie das Nervenzentrum des Körpers durch den Blutkreislauf.

Balneotherapie wird effektiv zur Behandlung von Osteochondrose eingesetzt.

Vibrationseffekte

Variety Physiotherapie, Auswirkungen auf die mechanischen Schwingungen: Ultraschall, allgemeine Vibrationsmassage, zonale und Spot-Vibrationsmassage.

UFO

kein Geheimnis, dass, wenn UV-Strahlen in der Haut synthetisiert Vitamin D. Dieses Vitamin ausgesetzt, insbesondere Aufnahme von Kalzium hilft.

UFD wird mit Hilfe von speziellen Bestrahlungsgeräten mit bakterizider und entzündungshemmender Wirkung durchgeführt. Wenn ultraviolette zervikale Osteochondrose physiotherapeutische Verfahren lokal auf der Rückseite des Halses, an den Schaufeln an der Spitze, an der Außenfläche der Schulter und in dem Subclavia Bereich verwendet.

Die Wirkung wird im Brustbeinbereich auf der Mittellinie der Wirbelsäule mit Osteochondrose des Brustkorbs erzeugt.in der lumbosakralen und Glutealregion, eine Rückseite der Oberschenkel und Schäfte in lumbalen Osteochondrose ausgesetzt.

Vor der Verschreibung des UFO-Verfahrens sollte die Empfindlichkeit des Patienten gegenüber Strahlen in kleinen Dosen überprüft werden.

Physiotherapeutische Verfahren nach Hause

Physiotherapie zu Hause durchführen gibt es eine große Vielzahl von tragbaren Geräten , sie sind leicht in Apotheken und Läden zu kaufen. Sie können zusätzlich zu den Hauptmethoden der Behandlung nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt angewendet werden.

Bei Osteochondrose sollte die Behandlung mit physiotherapeutischen Methoden vom behandelnden Arzt verschrieben werden. Nach der Untersuchung muss der Arzt die notwendige Art von Verfahren oder deren Komplex ernennen. Unter Berücksichtigung des Allgemeinzustandes des Körpers des Patienten verschreibt er Art und Dauer der Behandlung.

Physiotherapie heute ist recht hoch, so dass viele Ärzte die Verwendung der physikalischen Therapie nicht nur als Co-Behandlung empfehlen, sondern auch als Major in der Behandlung von degenerativen Bandscheibenerkrankungen.

osteocure.ru

Physiotherapie Osteochondrose: TOP-8

UVR

Wenn Osteochondrose Verfahren können mit ultravioletter Strahlung, um Behandlungen zugewiesen werden. Diese Behandlung hilft dem Körper produzieren Vitamin D, das für die Verdauung kaltsiya. Takzhe UFO hilft dem Körper befassen sich mit Entzündung wichtig ist, Schmerzen zu lindern, hat antibakterielle Wirkung.

Bei Osteochondrose im unteren Rückenbereich betrifft diese Art von Eingriff in der Regel das Gesäß, die Hüfte, das Unterbein, die Lendenwirbelsäule und das Kreuzbein. Bei zervikaler Osteochondrose werden Verfahren in der Nähe der Schulterblätter, des Schultergürtels und der suprapatrubulären Region durchgeführt. Die erste Sitzung mit UFO dauert ein paar Minuten. Mit der Zeit beginnt die Dauer der Prozeduren zu steigen. Dies geschieht, um die Empfindlichkeit einer Person gegenüber dem Ultraviolett zu testen. Insgesamt besteht der Behandlungsverlauf mit UFO aus 12-13 Prozeduren.

Lasertherapie

Das Verfahren beinhaltet die Wirkung von speziellen Helium-Neon-Lasern auf die gesamte Wirbelsäule, ihre betroffenen Bereiche, paravertebrale Bereiche. Verfahren helfen, bioelektrische Impulse im Gewebe zu stärken und so deren Zustand zu verbessern. Die Laserwirkung auf den paravertebralen Bereich dauert in der Regel nicht länger als 2-3 Minuten. Die Therapie hat eine gute analgetische Wirkung, lindert Entzündungen, Krämpfe, fördert die Heilung von Geweben. In der Regel dauert die Lasertherapie nicht länger als 13-15 Minuten. Traction Traction

oder detenzor Therapie - ein Kurs von speziellen Verfahren, die die Defekte der Wirbelsäule zu helfen, zu beseitigen und normalisieren seinen Betrieb mit Hilfe von Druck auf der Wirbelsäule des Gewichts des Patienten. Der Vorgang wird auf einem speziellen Gerät durchgeführt.

Stoßwellenverfahren

Impliziert die Verwendung starker Schallwellen an der Wirbelsäule. Therapie hilft, den Stoffwechsel in der Wirbelsäule zu stimulieren, lindert Schmerzen.

Vibrationseffekt

Wird häufig für die Osteochondrose eingesetzt, basierend auf der Verwendung von Vibrationsfrequenzen. Das Verfahren kann die Schmerzen in unterschiedlichem Maße schnell beseitigen.

Ultraschall-Therapie

Basierend auf der Anwendung von sehr hohen Frequenzen. In der Regel wird diese Art von Verfahren gleichzeitig mit der Einnahme von Medikamenten, die besser zusammen mit einer Reihe von Ultraschall-Therapie absorbiert werden vorgeschrieben.

Magnetotherapie

Die Art von Verfahren basierend auf der Verwendung von magnetischen Induktoren für die Behandlung. Induktoren werden an der beschädigten Osteochondrose-Region der Wirbelsäule und an der Extremität befestigt. Für die Therapie wird eine kontinuierliche Induktion verwendet( 28 mT bis 50).In der Regel reichen 20 Prozeduren aus, um sich für 15-20 Minuten zu erholen.

Balneotherapie

Therapie, die auf der Verwendung von Schlamm, Mineralwasser, Bäder und eine therapeutische Dusche basiert. Dies kann Wasserunterricht im Pool beinhalten. Balneotherapie sorgt für die Wirkung von Mineralstoffen auf die betroffenen Teile der Wirbelsäule, die Beseitigung von Schmerzen und die Normalisierung der Durchblutung.

Elektrotherapie hilft Krämpfe und Schmerzen zu beseitigen, durch Einwirkung von elektrischem Strom der degenerativen Prozesse in der Wirbelsäule zu stoppen. Das während des Eingriffs erzeugte elektrische Feld hilft, die Temperatur im beschädigten Gewebe zu erhöhen und den Blutfluss zu verbessern. Verfahren mit elektrischem Strom sind in mehrere Arten unterteilt:

  • Aktion an der Wirbelsäule mit Hilfe eines gepulsten elektrischen Stromes.
  • Diadynamische Therapie( Impulsströme werden ebenfalls verwendet, jedoch mit unterschiedlichen Frequenzen).
  • Interferenz-Therapie( Anwendung von sehr häufigen Impulsen, aber niedriger Frequenz).
  • CMT-Verfahren( Aktion an der Wirbelsäule durch alternierende sinusförmige Ströme).
  • UHF-Therapie( Verfahren basieren auf der Anwendung eines elektromagnetischen Feldes).
  • Perkutane Elektro-Neurostimulationstherapie.

ostohon.ru

Physiotherapie für zervikale Osteochondrose

Die moderne Physiotherapie bietet die folgenden Methoden.

  1. Anwendung von ultravioletter Strahlung.
  2. Vibrationsmethode( Massage, Schallwellen).
  3. Die Verwendung von Schlammbädern, die sogenannte Balneotherapie.
  4. Anwendung von Schallwellen in der Stoßwellentherapie.
  5. Richtung der elektrischen Impulse zum betroffenen Bereich.
  6. Laserbehandlung von Osteochondrose betroffenen Bereichen.

Vergessen Sie nicht, dass nur ein Arzt in der Lage ist, eine Diagnose richtig zu stellen und die geeignete Behandlung zu wählen. Versuche zur Selbstdiagnose und Selbstmedikation führen meist zu sehr katastrophalen Folgen und können bei einer zervikalen Osteochondrose zu einer Behinderung führen.

Die Verwendung von Massageverfahren

Physiotherapie umfasst auch Massageverfahren, die die Blutzirkulation stimulieren, stagnierende Phänomene beseitigen, Muskeln entspannen und ihnen natürliche Elastizität zurückgeben. Trotz des allgemeinen Nutzens hat die Massage jedoch ihre eigenen Kontraindikationen.

  1. Erkrankungen der Haut.
  2. Allergische Reaktion auf die Ölmassage und Cremes während der Sitzung verwendet.
  3. Gefäßerkrankungen sowie Probleme mit der Durchblutung.
  4. Folgen von Verletzungen und frischen Wunden.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass eine Massage mit Osteochondrose, besonders wenn sich die Krankheit im zervikalen Bereich festgesetzt hat, unbedingt von einem erfahrenen Spezialisten mit entsprechender Qualifikation durchgeführt werden muss. Der Appell an "Volkskünstler" kann zu den unerwartetsten Folgen führen, denn schon ein einziger peinlicher Druck kann den Zustand des Patienten erheblich verschlechtern und zu schweren Verstößen führen.(Siehe auch: Sehstörungen bei zervikaler Osteochondrose).

Elektrotherapie

Physiotherapie verwendet einige grundlegende Techniken, aber Elektrotherapie ist eine der bewährtesten. Während des Eingriffs wird der Patient in die betroffenen Bereiche von speziellen Elektroden gebracht, die mit einem schwachen elektrischen Strom versorgt werden. Die direkte Wirkung elektrischer Impulse stimuliert den Blutfluss und löst die Entwicklung regenerativer Prozesse aus.

Physiotherapeuten entwickelten auch spezielle Methoden der elektrischen Wirkung, die helfen, die kranken Zonen aufzuwärmen und das Schmerzsyndrom nach 2-3 Prozeduren zu beseitigen. Dieser Effekt kann erreicht werden, indem direkt auf die Nervenwurzeln eingewirkt wird und Spannungen aus dem Muskelspasmus gelöst werden.

Magnetotherapie

Physiotherapie für zervikale Osteochondrose enthält unter der Reihe seiner "Werkzeuge" und die Methode der Exposition durch Magnetfelder. Bei der Behandlung der zervikalen Osteochondrose wird diese Art des physiotherapeutischen Eingriffs nicht so oft zugewiesen wie andere, aber ihr Einsatz in einem integrierten Ansatz ermöglicht, das Erreichen eines positiven Ergebnisses zu beschleunigen.(Siehe auch: Manifestationen der zervikalen Osteochondrose).

Diese Methode basiert auf der Verwendung eines speziellen Geräts, das ein starkes elektromagnetisches Feld erzeugt. Dieser Ansatz schließt das Auftreten von Nebenwirkungen aus und hat absolut keine Kontraindikationen. Im Prozess der Exposition lösen Zellen des menschlichen Körpers durch die Stimulation biochemischer Prozesse regenerative Prozesse aus.

Lasertherapie

Wie bei der vorherigen Therapie ist die Laserbestrahlung sicher und beinhaltet keine Kontraindikationen. In diesem Fall erzielen die Patienten schnell einen positiven Effekt, der sich aus der Erwärmung von Geweben mit konzentrierten Lichtstrahlen ergibt. Als Ergebnis werden die behandelten Bereiche von unangenehmen Empfindungen befreit, das Schmerzsyndrom geht vorüber und der Patient beginnt sich viel besser zu fühlen.

Balneotherapie

Diese Art von physiotherapeutischen Verfahren basiert auf der Verwendung von Substanzen, die mit Mikroelementen und Mineralien angereichert sind. Im Komplex der Behandlung für Osteochondrose der zervikalen Abteilung gehören Bad und Dusche. Neben Heilwasser werden Heilmethoden mit Heilschlamm und Lehm angewendet. Diese Substanzen können direkt auf die betroffenen Bereiche aufgetragen werden, oder der Patient muss regelmäßig Bäder mit vollem Eintauchen nehmen.

Einer der Hauptvorteile dieser Art von Physiotherapie ist die insgesamt positive Wirkung und Einfachheit des Verfahrens selbst. Nach dem Verlauf der Balneotherapie hat der Patient eine Wiederherstellung des natürlichen Kreislaufs, beseitigt Entzündungen, normalisiert den Stoffwechsel und so weiter.

Kombination verschiedener

-Methoden In der Regel wird bei der Behandlung von Osteochondrose der Zervixabteilung ein Arzt mehrere Methoden aus dem Arsenal verschreiben, die Physiotherapie enthalten. Ihre Wahl ist in Übereinstimmung mit der spezifischen Entwicklung der Krankheit, so dass Selbstbehandlung sehr gefährlich sein kann und die Situation verschlimmern kann.

Zum Beispiel, um mit einem starken Schmerzsyndrom fertig zu werden, wird Lasertherapie helfen, und entspannen Sie die mit Krampf verkrampften Muskeln mit Hilfe der Balneotherapie. Es ist daran zu erinnern, dass in den nur Medikamenten während der Exazerbationen im Allgemeinen zu tun, keine physikalischen Behandlungen verzichten sollte und verwendet mit Osteochondrose der Halswirbelsäule zu kämpfen.(Informieren Sie sich über Vorbereitungen für die Behandlung der zervikalen Osteochondrose).

Es ist wichtig sich daran zu erinnern: Wenn Sie eine Krankheit vermuten, die vor dem Hintergrund einer Verletzung der natürlichen Blutversorgung auftritt, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. Dies wird helfen, sich vor ernsthaften Komplikationen zu schützen und das komplexe Problem in einem frühen Stadium anzugehen.

Andere physiotherapeutische Techniken

Es gibt weniger übliche Methoden der Physiotherapie, die bei der zervikalen Osteochondrose helfen können. Zunehmend beliebt bei ihnen ist die Akupunktur, die es Ihnen ermöglicht, die Nervenknoten und biologischen Punkte aktiv zu beeinflussen und das Schmerzsyndrom zu reduzieren. Die westliche Medizin ist immer noch mit großer Skepsis auf diese Art der Behandlung behandelt, aber im Osten hat es seit der Antike praktiziert und erreichen in der Praxis sehr gute Ergebnisse.

Im Anfangsstadium mit Symptomen einer zervikalen Osteochondrose helfen sie, mit Gelen und Salben fertig zu werden, die heute in großen Mengen in Drogerien aufbewahrt werden. Sie können aktiv anstelle von medizinischer Behandlung verwendet werden, aber vergessen Sie nicht, dass diese Substanzen die Wurzel des Problems nicht beeinflussen und nur dazu beitragen, für eine Weile wieder gesund zu werden.

Wenn Osteochondrose manifestiert

Das Auftreten von degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Halswirbelsäule können eine Vielzahl von Faktoren dazu führen, aber die häufigsten sind die folgenden:

  • Kind Skoliose und unbequemen Position des Körpers während der Arbeit und Freizeit( einschließlich der Nacht);
  • schwaches muskulöses Korsett, das nicht erlaubt, etwas von der Last von den Wirbeln zu entfernen;
  • intensives Training oder ständige schwere körperliche Arbeit;
  • Alterung von Gelenken auf dem Hintergrund der Verschlechterung des Blutflusses und der Verlangsamung von Ernährungs- und Stoffwechselprozessen;
  • Verletzungen der Wirbelsäule im Haushalt und in der Industrie.

Vorbeugende Methoden

Der beste Weg, die Entwicklung der Krankheit zu verhindern, ist die regelmäßige Beobachtung durch einen Arzt. In diesem Fall gibt es einfache Methoden der Prävention, Klebe-, die nahezu 100% Wahrscheinlichkeit sein können, um die Möglichkeit einer Arthrose in zervikaler und anderen Wirbelsäule auszuschließen. Unter solchen einfachen Empfehlungen:

  • konstante Haltung Kontrolle, vor allem in Vertretern der sitzenden Berufe;
  • regelmäßig nützliche körperliche Übung( Fitness, Yoga und so weiter);
  • Leistung von Komplexen des therapeutischen körperlichen Trainings;
  • ist mit Vitaminen und Mineralien in moderaten Mengen angereichert.

Außerdem sollte eine zu schnelle Massenzunahme nicht erlaubt sein, da die Last, die auf den Wirbel übertragen wird, signifikant ansteigt, was oft zur Entwicklung von Osteochondrose führt. Sie können nicht regelmäßig schwere Taschen auf einer Schulter tragen. Sollte es möglich sein, die aktive Ruhe der passiven zu bevorzugen und Physioprozeduren für zervikale Osteochondrose zu unterziehen.(Lesen Sie über die Regeln des Sports mit zervikalen Osteochondrose).

Abschließend möchte ich noch einmal auf die Wichtigkeit einer genauen Diagnose und rechtzeitiger Arztbesuche hinweisen. Verwenden Sie die gegebenen Informationen nicht willkürlich, da sie Fakten liefern und nicht zu einer gefährlichen Selbstbehandlung führen sollten. Die Osteochondrose hat jeweils ihre spezifischen Eigenschaften und was einem Patienten helfen kann, kann einem anderen Schaden zufügen.

Achten Sie auf das einzigartige Mittel gegen Osteochondrose, Arthrose und Verletzungen!

Gel „Großvater Geheimnis“ - die erste russische Medikament, das die Möglichkeit gibt, Knorpel in den Gelenken ohne Operation und Injektionen wiederherzustellen.

Mehr über dieses Tool erfahren Sie unter dem Link weiter - Cream "Grandfather's Secret".

mypozvonok.ru

Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenOsteochondroseOsteochondrose

Was sind die Symptome einer degenerativen Bandscheibenerkrankungen der Lenden? Welche Behandlung helfen? Diese Krankheit wird durch die Degeneration der Bandscheiben gekennzeichnet ist. Wie Sie...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenOsteochondroseOsteochondrose

Kopfschmerzen bei Osteochondrose Kopfschmerzen sind ein Symptom für eine Vielzahl von Krankheiten, von Problemen mit dem Herz-Kreislauf-System bis hin zu Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Ko...

Weiterlesen
Behandlung von Gelenken

Behandlung von GelenkenOsteochondroseOsteochondrose

Osteochondrose Exazerbation Osteochondrose wird oft als Geißel der Neuzeit bezeichnet, da diese Krankheit nicht nur bei älteren Menschen, sondern auch bei Jugendlichen auftritt. Wissenschaftler...

Weiterlesen