Die Ursachen von Plattfuß

Was verursacht Plattfüße?

Viele Leute fragen, „weshalb ist es Müdigkeit in den Beinen am Ende des Tages, wenn vorher passiert?“ Und „Warum Beingelenke die Mühe machen?“ Oder „weshalb es Beulen an den Beinen waren?“
Oft ist die UrsacheDas Auftreten dieser Symptome wird zu flachen Füßen. Verdichtung des Fußes ist eine heimtückische Krankheit aufgrund der Tatsache, dass es in den Anfangsstadien zeigt es sich in keiner Weise. Und anstatt das Auftreten der Krankheit in den Anfangsphasen zu verhindern, gehen wir und denken nicht über die bestehenden Probleme nach und erlauben so das Fortschreiten der Krankheit.
aber zu kämpfen plattfüßig, ist es notwendig, dass bestimmte den Feind zu kennen - ein Verständnis ihrer Ursachen, aktuelle Behandlungsmethoden, wie es geht, die Verhinderung der Abflachung des Fußes, die Symptome der Krankheit.
in diesem Zusammenhang werden wir in diesem Artikel ausführlich mit diesen Fragen sprechen.
Also, wo erscheint der Plattfuß und warum haben manche ihn, und der Rest hat ihn nicht? Es ist bekannt, dass flache aufgrund der Lastdifferenz entwickelt, zu Fuß ausgeführt, und die Unfähigkeit der Vorrichtung osteoarticular Anschlags diese Aufprallkraft zu widerstehen.


Der Knochenapparat des Fußes hat eine Struktur in Form von Bögen, die von den Bändern und Muskeln des Fußes gestützt wird. Bei unzureichenden fortress Bänder, Knochen können nicht in dem gewünschten Zustand gehalten werden, und es den Fußes Abflachen, was zur Bildung von flachen Füßen führen.
übermäßige Belastung der Beine ist harte Arbeit, Übergewicht, Springen, Verletzung. Der vordere Fußbereich bei Frauen wird häufig durch die Verwendung von Schuhen mit hohen Absätzen überlastet, von Klumpen in dem Ausbildungsbereich der ersten Zehe zur Bildung führte, quer valgus Krümmung des ersten Fingers Abflachen.
Auch die Ursache für eine übermäßige Überlastung des Fuß- und Fußgelenksapparats kann das falsche Schuhwerk sein. Während des Gehens sollte sich das Bein in einer korrekten physiologischen Position befinden, wobei bestimmte Teile davon nicht überlastet werden dürfen. Schuhe werden nicht zerquetscht oder sehr locker getragen. Die Rückseite des Schuhs sollte einen kleinen Absatz haben. Um die gewünschte Position der Füße zu erhalten, sollten orthopädische Einlagen in die Schuhe eingeführt werden.
die Ursachen für Plattfuß können erbliche Faktoren sein. Um diese Ätiologie zu erkennen, schau dir das Aussehen der Füße deiner Großeltern, Eltern, an. Die durch kongenitale Faktoren hervorgerufene Fußkompaktierung tritt in der Regel in der Kindheit auf und kann sich verstärken, wenn sie schädlichen Faktoren ausgesetzt ist.
Wie gesagt, ist eine der Ursachen von Plattfuß ist die Schwächung des Muskels der Fußeinheit, die bei der Bildung der Struktur seiner Wölbungen verwickelt ist. Die Entwicklung von Plattfüße in der Periode Kinder wird oft mit dieser Ursache zugeordnet ist, bei einer raschen Knochenwachstum bei Kindern ist, und die Reifung und die Bänder des Fußes Einheit zu stärken ist mit diesem Verfahren nicht Schritt halten.
Wenn Sie die Ursachen von Plattfüßen kennen, können Sie geeignete Taktiken zur Bekämpfung dieser Krankheit entwickeln.
Für die Behandlung und Prävention von Plattfüßen in der Adoleszenz ist notwendig, um die richtige Position der Füße bei Kindern mit Hilfe von orthopädischen Einlagen anzupassen, Physiotherapie-Übungen für die Beinmuskulatur durchführt, die richtigen Schuhe zu wählen. Führen Sie bei Bedarf Physiotherapie-Sitzungen, Massagen, allgemeine Gesundheitsaktivitäten durch. Kind mindestens einmal im Jahr sollte von einem Arzt Orthopäden untersucht werden, die helfen frühe Anzeichen von Plattfuß und eine geeigneten Behandlung zu identifizieren.
Einlagen sind abhängig von der Art des Verbreitens Füße ausgewählt( längs, quer, Gelenk), dem Grad der Plattfuß, die Verfügbarkeit von zusätzlichen biomechanischen und statische Veränderungen. Bei der Auswahl von Schuheinlagen an der Länge der Beine suchen muß, die vertikale Achse der unteren Gliedmaßen( valgus Varus Fuß Pflanze oder x-förmige Beine), Reduktion oder Ablenkung des vorderen Teils des Fußes.
Die Herstellung individueller orthopädischer Einlegesohlen erlaubt Ihnen, Datenverletzungen zu korrigieren und zu berücksichtigen. Unter Berücksichtigung der anatomischen Merkmale der Struktur des menschlichen Fußes und der darin vorhandenen Defekte werden individuelle Einlegesohlen auf dem Fußabdruck hergestellt. In dieser Hinsicht sind sie anatomisch korrekter und effektiver bei der Bekämpfung der Abflachung als herkömmliche orthopädische Einlegesohlen.

fb.ru

Plattfuß: Ursachen, Symptome, Behandlung und Prävention

Was für eine Wohnung

ist

Philister Meinung, dass Plattfüße - eine ernste Krankheit, unwürdig der Aufmerksamkeit, sind viele irreführend. Viele entlassen die ersten Symptome von Plattfüße, schreiben ihre Müdigkeit oder unbequeme Schuhe aus, nicht legen Wert auf die Glocke, die der Körper signalisiert schnell Krankheit nähert. Inzwischen hat die Wohnung - ein ernstes Problem, weil die Menschen in die Armee nicht nehmen, und „Gelb-Ticket“ in unserem Land, geben Sie einfach nicht.

Was ist ein Plattfuß?Aus der Sicht der Medizin, diese Abflachung der Bögen des Fußes und der Gesamtverlust aller seiner stoßdämpfenden Funktionen. Das heißt, der Fuß nimmt Gestalt an, wodurch eine normale physiologische Bewegung unmöglich wird.

Normalerweise hat der Fuß zwei Bögen - längs, entlang der inneren Kante des Fußes und quer zwischen den Basen der Finger. Je nachdem, wo die Verletzungen auftreten, wird zwischen longitudinalen und transversalen Platypodien unterschieden. In schweren Fällen diagnostizieren Ärzte die kombinierte flach - und wenn es eine Abflachung der Längs- und Quergewölbe des Fußes.

Auf den ersten Blick scheint eine solche Verletzung der Fußstruktur nicht gefährlich zu sein. Die Person läuft weiter, führt einen aktiven Lebensstil. Aber bald wird die Verformung des Fußes auf Probleme im ganzen Körper reagieren. Ein Halt im Gehen ist kein separates Element, sondern Teil eines einzigen Komplexes. Der verdichtete Fuß hört auf, eine seiner Funktionen auszuführen - Feder, und dann muss die Wirbelsäule das Schütteln beim Gehen ausgleichen. Außerdem erhöht sich die Belastung auch an den Gelenken der Beine: Knöchel, Hüfte und Knie. Da sie die Natur nicht durch Schütteln kompensieren sollen, beginnen sie sehr bald, dies mit Schmerzen und Entzündungen zu erklären.

bedroht Plattfüße

Die Schmerzen treten auf, wenn die Gelenke müde sind, den Verlust der natürlichen Wertminderung auszugleichen. Zu dieser Zeit beginnen nicht nur die Gelenke der Beine zu verändern, es kommt zu pathologischen Veränderungen in der Wirbelsäule, Haltungsstörungen können auftreten, und später - Skoliose. Chronische Osteochondrose, Radikulitis, Bandscheibenvorfälle - dies kann eine Folge von Plattfüßen sein.

In schweren Fällen kann das Nichthandeln zu einer schweren chronischen Krankheit führen - Arthrose. Und dies ist der erste Schritt auf dem traurigen Weg zur Behinderung. Oft, diejenigen, die von Plattfüßen leiden, fügen Sie schließlich auf die Liste der Erkrankungen Entzündung des Meniskus.

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Problemen mit den Gelenken der Beine und der Wirbelsäule können Plattfüße andere pathologische Zustände verursachen. Sie werden den Tod nicht töten, aber sie werden immer die Stimmung verderben oder, wie Ärzte sagen, sie werden die Lebensqualität erheblich reduzieren.

Es ist unwahrscheinlich, dass dauerhafte Schmerzen in den Beinen als Indikator für eine hohe Lebensqualität angesehen werden können. Der Schmerz wird Ihren Körper schützen - und Ihr Gang wird ein vorher ungewohntes Gewicht bekommen. Sie können Klumpfuß erscheinen, der Ihnen Gnade nicht hinzufügen wird.

Ein riesiger "Knochen" am großen Zeh - das ist die übliche Folge von vernachlässigten Plattfüßen. In einer Reihe von Pathologien des Fußes aufgrund der flachen Füße - Krümmung der Zehen, Schwielen. Dies sind nicht nur ästhetische Probleme, sie sind ziemlich schmerzhafte Probleme. Der so genannte Fersensporn - Mardans Neuralgie, die von brennenden Schmerzen begleitet wird - tritt in 90% der Fälle durch Plattfüße auf.

Symptome von Plattfuß( wie zu identifizieren)

Die ersten Symptome von Plattfuß können Sie selbst bemerken. Du wirst beim Laufen schnell müde und noch schneller, wenn du lange an einem Ort stehen musst. Am Ende des Tages, Müdigkeit in den Beinen, ein Gefühl von Schwere, Schwellungen, vor allem im Bereich der Knöchel. Manchmal am Abend gibt es Krämpfe, oft - nächtlich. Heels bringen kein Vergnügen mehr - in Schuhen mit hohen Absätzen wird es sehr schwierig zu laufen. Das Bein als ob gewachsen, gewöhnliche Schuhe werden klein und Sie müssen Schuhe für eine halbe Größe oder sogar eine ganze Größe mehr kaufen. Besonders auffällige Zunahme der Fußbreite - werden für schmale Schuhe unzugänglich. Fersen an Schuhen tragen sich ungleichmäßig ab, auf der Innenseite tragen sie mehr.

Wenn Sie mehr als drei dieser Symptome in Ihrem Körper finden, sollte dies der Grund für eine ärztliche Untersuchung sein. Diese Symptome sind jedoch auch charakteristisch für eine andere schwere Beinerkrankung - Krampfadern. Die Varikosität wird übrigens sehr oft zum wahren Begleiter von Plattfuß.

Um sich von anderen zu unterscheiden, können Sie zuhause einen elementaren Test durchführen: Schritt mit einem nassen Fuß auf ein Stück Papier. Auf einem Ausdruck können Sie das Vorhandensein von Plattfüßen bestimmen. Der deformierte Fuß hat keine für den gesunden Fuß charakteristischen Aussparungen entlang der Innenkante.

Ursachen von Plattfuß

Eine der Ursachen von Plattfuß ist eine erbliche Veranlagung - angeborene Schwäche des Bandapparates. Wenn in Ihrer Familie jemand plattfüßig ist, dann leiden Sie eher an einer Abflachung des Fußes.

Schwäche des Fuß- und Unterschenkelbandes kann durch geringe körperliche Aktivität verursacht werden.Üblicherweise leiden solche Menschen unter sitzenden Berufen, die sich nicht anstrengen und Sport treiben. In der Risikogruppe Vertreter von Berufen, die viel stehen müssen: Friseure, Verkäufer, Köche.

Übergewicht kann zu Plattfüßen führen. Aus dem gleichen Grund merken viele Frauen nach der Geburt an, dass sie "erwachsen" geworden sind. Meistens ist dies nicht so sehr ein echtes "Wachstum" der Beinlänge als eine signifikante Änderung in seiner Breite aufgrund einer großen Zunahme der Körpermasse während der Schwangerschaft.

Unbequeme Schuhe, ständiges Tragen von High Heels - all dies kann auch bei jungen Leuten die Entwicklung von Plattfüßen provozieren.

Flat-Foot-Behandlung

Flat-Footedness ist kein kosmetischer Nachteil, es ist eine ernste Krankheit. Es ist heimtückisch, weil es sich allmählich entwickelt, unmerklich, es ist unmöglich, seine Erscheinungsformen sofort zu entdecken. In der Zwischenzeit ist die Behandlung mit einem flachen Fuß ein ernstes Problem. Sie müssen Ihr ganzes Leben mit Plattfüßen kämpfen, besonders wenn Sie ein Risiko für einen Job oder wegen Übergewicht haben. Eine vollständige Heilung für Plattfüße ist nur in der Kindheit möglich, also wenn du schon in einem zarten Alter bist, bereite dein ganzes Leben vor, um für die Schönheit und Gesundheit deiner Füße zu kämpfen.

Sobald Sie die Diagnose "Plattfüße" bekommen, können Sie niemals mit Erleichterung sagen: "Ich bin geheilt!".Daher kann das Problem von Menschen aus der Anfangsphase des Plattfußes leiden, - den aktuellen Zustand speichern, so lange wie möglich, nicht erlauben, schwerere Formen zu entwickeln, halten Sie die Form des Fußes ohne die hässlichen Missbildungen. Je früher die Krankheit erkannt wird, desto geringer ist die Verformung des Fußes.

Die Behandlung sollte umfassend sein. Auf der einen Seite müssen krankheitserregende Faktoren identifiziert und beseitigt werden. Auf der anderen Seite, ständig stärken den Bandapparat. Darüber hinaus ist es notwendig, die Entwicklung von Komplikationen zu verhindern. Und schließlich, um das Schmerzsyndrom zu entfernen.

Um die Ursache von Plattfuß zu bestimmen, ist es nicht notwendig, einen Arzt zu konsultieren - es ist wichtig, Ihren Lebensstil zu beurteilen. Wenn Sie den Faktor oder die Faktoren finden, die Flatfoot verursacht haben, versuchen Sie, sie auszuschließen. Haben Sie zusätzliches Gewicht - verlieren Sie Gewicht. Arbeiten Sie bei der Arbeit den ganzen Tag auf den Beinen - wechseln Sie Ihre Arbeit oder versuchen Sie, Pausen einzulegen. Liebe Schuhe mit hohen Absätzen zu tragen - zu bequemeren Schuhen wechseln! Schönheit erfordert Opfer, aber nicht in Form von Gesundheitsverlust.

Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei Plattfüßen ist genau dies der Fall, therapeutische Übungen werden gezeigt. Es stärkt die Muskulatur, trainiert den Bandapparat, korrigiert die Einstellung der Fußknochen, formt beim Gehen die richtige Position des Fußes.

Es gibt viele spezielle Korrekturübungskomplexe, die Alter, Gewicht, Grad der Plattfüße, Beschwerden, Alter berücksichtigen. Nur ein Orthopäde kann einen Komplex auswählen, der für Sie geeignet ist, er wird Ihnen die Intensität der Durchführung der Übungen mitteilen. Der Rat, einen Arzt aufzusuchen, ist besonders wichtig für diejenigen, die seit langer Zeit einen Plattfuß hinter der ersten Stufe haben, und es gab sichtbare Komplikationen: Die Größe des Fußes nahm zu, ein "Knochen" erschien am Daumen. Falsch gewählte Übungen können eine bereits schwierige Situation verschlimmern. Wenn

Wohnung nur in der Anfangsphase, das heißt, Sie einige Beschwerden fühlen, Müdigkeit, aber sichtbare Veränderungen noch, dann kann die Behandlung allein geübt werden. Den Ärzten und Orthopäden wird empfohlen, sich an die vier universellen Regeln zu halten, die sowohl die Behandlung als auch die Prävention von Plattfuß sind.

Home-Behandlung von Plattfuß, Plattfuß Prävention

Regel eins. Gehen Sie barfuß, wenn möglich. Dies ist der günstigste Weg, um die Füße zu massieren. Zusätzlich zu der Wirkung der Massage zur Behandlung und Vorbeugung von Plattfuß massieren Sie am Fuß biologisch aktive Punkte, die für die Gesundheit der inneren Organe verantwortlich sind. Gehe so oft wie möglich barfuß.

Regel zwei. Ruh dich aus. Vor allem, wenn Sie Ihre Beine während des Arbeitstages stark belasten. Alternative Aktivität mit Ruhe, Arbeit im Stehen mit Aktivsitzung. Finden Sie während des Tages Zeit, um sich mit hoch erhobenen Beinen ungefähr fünf Minuten hinzusetzen. Im Idealfall, wenn Sie nach anderthalb Stunden Arbeit stehen, ruhen Sie sich für zehn Minuten aus.

Regel dritte Laden für den Stopp. Am zugänglichsten ist eine Massagematte. Geh darauf, du brauchst mindestens zweimal am Tag für zehn Minuten. Seien Sie nicht überflüssig werden spezielle Übungen, die Sie auch bei der Arbeit tun können. In der Sitzposition erforderlich, um abwechselnd die Fersen vom Boden zu nehmen, dann abreißen den Boden Socken. Wenn Sie es sich leisten können, Ihre Schuhe zumindest für eine Weile auszuziehen, dann versuchen Sie, kleine Gegenstände mit Ihren Zehen zu greifen. Diese gleichen Übungen können im Stehen ausgeführt werden. In einer stehenden Position können Sie wie Fersen, Zehen, auf den äußeren Bögen der Füße sein. Mache solche Übungen mindestens zwei Minuten zweimal am Tag - und der Zustand der Füße wird sich verbessern, und dann allmählich abnehmen, und dann verschwinden die Schmerzen vollständig.

Regel vierter .Richtig ausgewählte Schuhe. Wenn Sie Plattfüße diagnostiziert Arzt, dann mit hochhackigen Schuhe haben sich zu verabschieden, wenn nicht vollständig, dann stark seine Verwendung einschränken, für besondere Anlässe zu verlassen. Vielleicht ist es notwendig, auf spezielle orthopädische Schuhe zu achten. Oder zumindest spezielle orthopädische Einlagen bekommen. Sie helfen, die schmerzenden Bereiche des Fußes zu lindern und die bereits aufgetretenen Deformationen zu korrigieren. Darüber hinaus wird die Einlegesohle des Stoßdämpfers Funktion versetzt den Verlust ihrer natürlichen Fußes Funktion.

All diese Maßnahmen können Sie Krankheit verhindern, dass Ihr Fuß entstellen, so lange wie möglich Gesundheit, Jugend und Schönheit Beine zu halten.

Berestova Svetlana

Wenn Sie und erneut drucken, das Material aktiven Link auf die Website eines weiblichen Woman-Lives.ru erforderlich!

Bei der Verwendung und den Nachdruck von Materialien, die den aktiven Link auf die Website eines weiblichen Woman-Lives.ru obligatorisch

Alle Informationen auf Frauen Woman-Lives.ru Website zur Information und nicht um eine Empfehlung. Fragen Sie Ihren Arzt, nicht selbst

woman-lives.ru

Ursachen, Symptome und Behandlungen von Plattfuß

Erkrankung, bei der die Quer- und Längs Bögen des Fußes deformiert werden, glätten und fallen, ist flach genannt. Es gibt transversale, longitudinale Formen von Plattfuß, sowie kombiniert. Mehr als die Hälfte aller gemeldeten Fälle sind transversaler Plattfuß.Die longitudinale Form der Krankheit tritt in etwa 30% der Fälle auf.

Was passiert mit Plattfuß?Wenn

auftritt seitliche Verformung Abflachung des Fußes seines Quergewölbes. Anterior ruht auf dem Kopf der Mittelfußknochen, die für die flachen Seiten wie ein Fächer divergieren. In diesem Fall wird der Daumen nach außen abgelenkt, und der mittlere wird deformiert( kontrahiert und gebogen).Als Ergebnis nimmt die Länge des Fußes ab, und die Breite nimmt im Gegenteil zu. Die transversalen Plattfüße werden häufiger bei Patienten im Alter von 35-50 Jahren gefunden.

Mit Längs-Plattfüßen flacht der Längsfußbogen ab. Es zeichnet sich durch einen vollen Kontakt der Sohle mit dem Boden und eine Zunahme der Länge des Fußes aus. Es ist anzumerken, dass diese Form der Krankheit häufiger bei Frauen als bei Männern auftritt. Die Gründe können "stehende" Arbeit und Übergewicht sein.Überschüssiges Körpergewicht führt zu einer Erhöhung der Belastung der Füße, was wiederum longitudinale Plattfüße fördert. Das Alter, in dem diese Form der Krankheit am häufigsten diagnostiziert wird, ist 16-25 Jahre.

Hauptursachen für Plattfuß

Ursachen der Krankheit hängt von ihrer Ursache. Angeborene Fehlbildungen des Fußes sind selten. Viele häufiger müssen Orthopäden mit erworbenem Plattfuß beschäftigen, nämlich: rachitischen, statisch, traumatischen, Gelähmten.

Kongenitale Platypodia

Diese Form der Erkrankung tritt in ca. 3% der Fälle auf und ist bedingt durch den abnormalen Verlauf der Schwangerschaft, unausgewogene Ernährung der werdenden Mutter, was zu einem Bindegewebsverlust im Fuß des Neugeborenen führt. Allerdings ist die Diagnose von angeborenen Plattfüßen in der frühen Kindheit schwierig, weilBei Kleinkindern im Alter von 4-5 Jahren hat der Fuß ein Fettpolster und Zeichen eines flachen Fußes.

Traumatische Platypodien

Abflachungen infolge von Traumata können sich durch Frakturen des Sprunggelenks, der Knöchel und der Tarsome entwickeln. Die Ursache der traumatischen Form der Krankheit kann eine Schädigung der Weichteile sein, die dazu bestimmt ist, die Fußbögen zu stärken.

Paralytische Platypodie

Einer der Gründe für das Auftreten einer paralytischen Platypodie kann eine übertragene Poliomyelitis sein, wodurch sich eine Lähmung der Fuß- und Schienbeinmuskulatur entwickelt. Das Finale ist ein paralytischer flacher Fuß.

Ricket-Plattfuß

Ricket ist eine schwere Erkrankung, bei der die normale Bildung des Knochensystems gestört ist. Im Fuß treten auch pathologische Veränderungen auf;zerbrechliche Knochen können dem Gewicht des Körpers nicht standhalten. Dies wird durch schwache Muskeln und Bänder erleichtert. Das Ergebnis ist eine Verformung der Füße und das Auftreten von Plattfüßen.

Static Flatfoot

Dies ist die häufigste Form von Plattfuß, über 80% der Fälle der klinischen Praxis. Die Gründe dafür sind die Schwäche der Muskeln von Schaft und Fuß, der Bandapparat. Faktoren der Entwicklung der Krankheit sind eine sitzende Lebensweise, "stehende" Arbeit, Übergewicht, der Mangel an regelmäßiger körperlicher Aktivität. Modische Schuhe mit einem Stollen mit einer verengten Spitze sind auch eine häufige Ursache für die Entwicklung von statischen Plattfüßen.

Grad von Plattfuß

Die Krankheit ist durch mehrere Schweregrade gekennzeichnet. Frühestens wird die Inkompetenz des Bandapparats bemerkt, in der der Patient beim Gehen Schmerzen empfindet. Die Form des Fußes wird nicht verändert. Schmerzhafte Empfindungen treten hauptsächlich am Ende des Tages oder nach langen Spaziergängen auf. Das Verschwinden des Schmerzes wird durch nächtlichen Schlaf oder längere Ruhe erleichtert.

Die Flachheit des I-Grades( milde Platypodie) macht sich durch das Gefühl der Ermüdung der Beine bemerkbar, die durch körperliche Anstrengung entstehen. Das Bild kann durch geringfügige Veränderungen im Gang und das Auftreten von Schwellungen im Bereich der Füße und Beine ergänzt werden. Der Druck auf den Fuß fühlt sich schmerzhaft an.

Plattfuß II Grad( kombinierte Plattfüße) zeichnet sich durch Abflachung des Fußes aus. Zur gleichen Zeit sieht es flach aus, ohne zu heben, seine Gewölbe verschwinden. Die Schmerzen im Fußbereich werden stärker und häufiger, breiten sich bis zum Unterschenkel aus, können die Kniegelenke erreichen. Patienten mit kombiniertem Plattfuß haben Schwierigkeiten beim längeren Gehen, Stehen.

Platypodia III Grad( ausgeprägte Plattfüße) veranlasst die meisten Patienten, einen Orthopäden zu konsultieren. Ein großer Schmerz in den Beinen und Füßen, ausgeprägte Ödeme der Beine, Schmerzen im Rücken, Taille, gibt keine Ruhe. Zu ihnen können beitreten und Kopfschmerzen. Die Arbeitsfähigkeit sinkt, jede Bewegungsmöglichkeit geht verloren, das Gehen führt zu Schmerzen und Beschwerden im ganzen Körper. Es besteht Bedarf an speziellen orthopädischen Schuhen. Dieser Grad an Plattfüßen ist durch eine schnelle Progression gekennzeichnet. Die Zehen sind deformiert und Schwielen bilden sich auf ihnen. Patienten zögern, offene Schuhe zu tragen.

Symptome von Flatfoot

Was sind die ersten Anzeichen von Plattfuß?Wie kann man eine starke Verformung der Füße verhindern? Um diese Fragen zu beantworten, muss man zuerst darauf achten, wie man Schuhe auszieht. Der Verschleiß an der Innenseite ist ein Alarmsignal. Sei nicht faul, deine alten Schuhe zu inspizieren. Wenn es an der Innenkante eine starke Verschlechterung gibt, ist ein Besuch beim Orthopäden einfach notwendig.

Eines der häufigsten Symptome von Plattfuß ist die schnelle Ermüdung der Füße als Folge des Gehens, das Auftreten von Müdigkeit, Schwellungen und Schmerzen, bis zu den Krämpfen.Ödeme breiten sich oft bis zu den Knöcheln aus. Frauen können einen flachen Fuß vermuten, wenn es ihnen schwer fällt, Schuhe mit Absätzen zu tragen. Der Fuß verlängert sich, die alten Schuhe beginnen zu ernten, man muss Schuhe für eine größere Größe kaufen. Zu den oben genannten Symptomen können schließlich Schmerzen in den Knien, Hüften, Rücken und Taille, Kopfschmerzen beitreten. Es besteht die Tendenz, dass Nägel auf den Zehen wachsen. Der Gang ändert sich, was angespannter und unnatürlicher wird.

Bei der Untersuchung der Symptome von Plattfuß sollte berücksichtigt werden, dass einige der Symptome auch für andere Erkrankungen, z. B. Krampfadern, charakteristisch sind. Machen Sie deshalb keine Diagnose und verschreiben Sie sich selbst eine Behandlung;Dies sollte von Ärzten behandelt werden. Die endgültige Diagnose wird auf der Grundlage der Untersuchung des Patienten durch einen Orthopäden und Halten eines Röntgenbildes der Füße gestellt.

Methoden zur Behandlung von Plattfuß

Viele Menschen sind nicht ernst mit Plattfuß, da es sich um eine einfache Krankheit handelt. Dennoch ist es eine heimtückische Krankheit, die schnell voranschreiten kann. Außerdem ist es schwierig zu behandeln, besonders in vernachlässigten Fällen. Wenn Sie es in der Kindheit nehmen, können Sie die Pathologie vollständig loswerden.

Was die Behandlung von Erwachsenen betrifft, zielen die Bemühungen der Ärzte hauptsächlich darauf ab, die Entwicklung der Krankheit zu verlangsamen und einen zu schnellen und frühen Übergang zu den nachfolgenden Phasen auszuschließen. Mit anderen Worten, je früher die Platypodie diagnostiziert wird, desto wahrscheinlicher hat der Patient ein günstiges Ergebnis der Korrektur und Behandlung. Platypodia Therapie ist komplex in der Natur und besteht darin, das Schmerzsyndrom zu stoppen, die Deformität zu korrigieren, die Bänder und Muskeln des Fußes zu stärken.

Medikamente und Physiotherapie helfen dem Patienten, die Schmerzen zu retten. Die Behandlung von Plattfüßen basiert weitgehend auf spezieller Gymnastik. Der von einem Orthopäden empfohlene Übungskomplex muss täglich durchgeführt werden. Dies ist nicht nur eine Übung, sondern ein individueller Komplex, der im Hinblick auf Form und Ausmaß der Erkrankung, Alter, Gewicht, Lebensstil des Patienten ausgewählt wird.

Bei jeder Art von Plattfuß wird eine Massage empfohlen, die die Muskeln stimuliert und die Durchblutung der Füße und Beine normalisiert. Den gleichen Zweck erfüllen therapeutische und kontrastierende Fußbäder. Um den deformierten Fuß zu korrigieren, werden orthopädische Einlagen verwendet. In Fällen, in denen eine starke Verformung und Krümmung des Daumens vorliegt, führen Ärzte eine chirurgische Behandlung durch.

Behandlung der Plattfußgymnastik

Die wichtigste Rolle der therapeutischen Gymnastik im Kampf gegen den Plattfuß ist sowohl von der offiziellen als auch von der traditionellen Medizin geprägt. Es ist Gymnastik, die perfekt Bänder und Muskeln stärkt, die Blutzirkulation in den Füßen fördert. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Übungen, die Patienten zu Hause durchführen können.

1) Nicht auf dem Rücken liegen, sondern abwechselnd die Socken ausziehen;führe 10 mal für jeden Fuß aus.

2) In der liegenden Position abwechselnd den Fuß in einem durchschnittlichen Tempo beugen und lösen;führe mindestens 50 mal durch.

3) Legen Sie sich auf den Rücken, drehen Sie im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn 25 Mal in jede Richtung.

4) In der liegenden Position mit an den Knien gebeugten Beinen nacheinander die Fersen vom Boden abreißen;führe 50 mal durch.

5) Auf einem Stuhl sitzend, greifen Sie und heben Sie Ihre Zehen mit kleinen Objekten auf dem Boden verstreut.

6) Auf einem Stuhl sitzend einen Tennisball auf den Boden rollen;Fassen Sie es mit den geballten Füßen und heben Sie es über den Boden( beugen Sie nicht die Knie).

7) Legen Sie einen runden Holzstab oder Gymnastikreifen auf den Boden. Mit beiden Beinen auf ihm stehen und Sit-Ups machen.

8) Führen Sie 20-30 Sprünge an Ort und Stelle, zuerst auf einem Bein, dann auf dem anderen.

9) Gehen Sie auf Zehen, auf den Fersen, auf der Außenseite, dann auf der Innenseite des Fußes.

10) Auf einem mit Gummi gespickten Teppich stehen.

Therapeutische Fußbäder

Unter den Rezepten der Volksmedizin für die Behandlung von Plattfüßen ist einer der ersten Plätze Fußbäder mit Meersalz. Regelmäßige Verfahren stärken die Knochen, lindern Schmerzen und fördern die Muskelentspannung.

In einem Becken mit heißem Wasser ist es notwendig, Meersalz in Höhe von 1 Esslöffel pro Liter Wasser aufzulösen. Die Dauer des Verfahrens beträgt 15 Minuten. Am Ende müssen Sie Ihre Füße trocknen, Ihre Füße massieren und sie mit einer nahrhaften Creme schmieren. Solche Bäder sind übrigens ein ausgezeichnetes Heilmittel gegen Schlaflosigkeit.

Eine gute Wirkung wird durch kontrastierende Bäder garantiert. Ein Becken sollte mit heißem Wasser gefüllt werden, das andere mit kaltem Wasser. Im ersten Becken müssen Sie Ihre Füße 2-3 Minuten halten, in der zweiten - 15-20 Sekunden. Aktionen wechseln sich ab. Die Behandlung erfolgt in Kursen von 10 Tagen im Abstand von einem Monat. Frauen in kritischen Tagen ist dieses Verfahren kontraindiziert.

Ein gutes Ergebnis kann mit Hilfe von Schalen mit Kräuterabkochungen und Infusionen erzielt werden. Zum Beispiel, ein solches Rezept: in einem Kochtopf mit 5 Liter kochendem Wasser, füllen 1 kg Eichenrinde und lassen Sie für eine halbe Stunde gießen. Cool, abtropfen lassen und eine Abkochung für Fußbäder verwenden.

Auch für die Behandlung von Plattfuß erfolgreich Infusion von Salbei( 100 Gramm pro 2 Liter kochendem Wasser), Pfefferminze( 100 Gramm pro 1 Liter), Lindenblüten( 100 Gramm Rohstoffe pro 1 Liter).Sie können eine Alkohol Tinktur von Immortelle Blumen vorbereiten, die auch für Gelenk- und Radikulitis Schmerzen empfohlen wird.

Behandlung von Plattfüßen mit Fußmassage

Fußmassage ist die einfachste und für jedermann zugängliche Methode der Plattfußbehandlung. Jeder kann es selbst durchführen, um unangenehme Symptome wie Schwellungen und Schmerzen loszuwerden. Die Reihenfolge der Aktionen bei der Massage kann wie folgt sein:

  • intensives Reiben der Sohlen, von den Fingern bis zum Knöchel, für eine Minute;
  • mit beiden Händen die Basis der Zehen kneten;die gleichen Maßnahmen sollten mit der Ferse durchgeführt werden;
  • intensive Knöchelmassage in Richtung vom Knöchel zum Kniegelenk und Rücken;Bewegung sollte mindestens 10 Mal für jedes Bein wiederholt werden;
  • durchgehende Oberschenkelmassage vom Knie bis zur Leistengegend und zurück.

Patienten mit flachen Füßen sollten jede freie Minute ansteuern, um die Muskeln und Fußbögen zu stärken. Um dies zu tun, musst du deine Füße drehen, am Tisch sitzen, sie abwechselnd auf der einen und der anderen Seite drehen, deine Zehen schieben und schieben, einen Fuß auf das Bein des anderen schieben und so weiter.

Lotionen und Kompressen

Traditionelle Medizin empfiehlt als wirksames Mittel gegen Flatfoot-Lotion aus Wermut. Die Blätter der Pflanze werden gewaschen und vollständig auf die erkrankten Füße aufgetragen, wobei sie mit einem Nahrungsmittelfilm oder -tuch bedeckt werden. Das Mittel wird auch für Verstauchungen, Prellungen, Verstauchungen nützlich sein.

Zur Linderung der Schmerzen beim Plattfuß hilft das folgende Rezept.3% ige Jodlösung sollte mit der gleichen Menge frisch gepressten Zitronensaft gemischt werden, 2 zerkleinerte Tabletten Acetylsalicylsäure hinzufügen. Der vorbereitete Brei sollte auf einen wunden Punkt aufgetragen werden, in Folie und oben drauf gewickelt - ein warmes Taschentuch. Dauer der Behandlung - nicht mehr als 3 Tage.

Siehe auch:

u-lekar.ru

Wenn Ruhe, Massage und andere Methoden nicht helfen, den Schmerz zu beseitigen, können Sie auf eine medikamentöse Therapie zurückgreifen. systemische Analgetika: Aspirin flugalin, Ibuprofen, Diclofenac, Indometacin, Paracetamol, usw. topische Anwendung: . Indometacin-Salbe Dolgit Creme voltarenovy Gel usw. Spezielle therapeutische Verfahren: . Elektrophorese novocaine, Phonophorese mit Hydrocortison, Paraffin-Ozokerit Anwendungen und andere.

Befreiung von Militärrekruten mit Plattfüße( in russischen Standards).

Auf der Grundlage der „Verordnung über militärisch-ärztliche Untersuchung» Nr 123 von 25.02.2003, das, führt Wehrdienst und Einschreibung in Militärschulen und Hochschulen nicht verhindern, dass Menschen mit den folgenden Erkrankungen:
  • Längsplattfuß I und II Grad
  • Quer flachI Ausmaß, in Abwesenheit von Osteoarthritis in den Fußgelenken( Mittelteil), exostoses( osteochondralen Proliferations geformte Bolzen) und Kontrakturen( Einschränkung der Beweglichkeit der Gelenke).
für die Befreiung von der Armee mit flachen Füßen sollten die folgenden Bedingungen:
  • Längs- oder Querflach II Grad C Vorhandensein von exprimierten Schmerzsyndrom, Verformen Arthrosen der Stufe II des Gelenkes des Mittelfuß, Kontraktur der Finger;
  • Longitudinaler Plattfuß von III Grad, transversaler Plattfuß von III-IV Grad
Wehrpflichtige mit solchen Verstößen fallen in die Kategorie "begrenzt"( "B"), dh sie werden nur in Kriegszeiten angerufen. Sie bekommen ein Militärticket an die Hand und sie gehen in das Reservat.

Prävention von Plattfuß

  • Bildung einer korrekten Gangart mit dem Zehen beim Gehen - es Überlastungen, die Innenkante des Fußes und Bänder.
  • Mit einer Prädisposition für Plattfüße, um den richtigen Arbeitsplatz zu wählen( Arbeiten, die nicht mit langen Belastungen der Beine verbunden sind).
  • Die Wahl der richtigen Schuhe, dicke und weiche Sohle, Ferse nicht mehr als 4 cm.
  • Einlegesohlen Tragen, unterstützt Bogen bei starker Beanspruchung.
  • In seiner Freizeit ruhen Sie sich mindestens 30 Sekunden, 3-4 Mal am Tag auf den Außenseiten der Füße aus.
  • Nach der Arbeit ist es empfehlenswert, warme Bäder für die Füße mit anschließender Massage zu nehmen.
  • barfuß auf unebene Oberflächen, Stein für Stein, auf dem Sand, zu Fuß auf den Fersen, die Innenfläche der Füße, Zehen, Spiele im Freien.
  • das Tragen von hochhackigen Schuhen zu begrenzen
  • richtig Übung dosiert, vermeiden übermäßige Anstrengung
gesunden Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, nehmen Sie Lebensmittel reich an Vitaminen und Elementen insbesondere Kalzium verfolgen.

Warum wird die Haltung von Plattfüßen beeinflusst?

Der menschliche Körper arbeitet als Ganzes. Zwischen den Körpern gibt es nicht nur anatomische, sondern auch funktionelle Zusammenhänge. Mit Flatfoot wird der Schwerpunkt nach hinten verschoben. Um das Gleichgewicht zu halten, muss die Wirbelsäule nach vorne abweichen. Mit der Zeit nimmt die Deformation zu, die Haltung wird geformt - rund zurück .Der normale Fußbogen wirkt wie ein Stoßdämpfer. Bei Flatfoot wird diese Funktion verletzt. Infolgedessen haben Wirbelsäule und Knie erhöhte Belastungen. Dies führt zu einer noch stärkeren Verletzung der Körperhaltung, Skoliose, Bandscheibenvorfälle. Kniegelenke können Arthrose entwickeln. Plattfuß und Probleme auf Seiten der Wirbelsäule sind einige Gründe dafür: die Schwäche des Bindegewebes, Bänder und Muskeln, Übergewicht, erhöhte körperliche Belastung.

Welche Matten kann ich für Plattfuß verwenden? Wie wähle ich sie richtig?

Spezielle Massage-Matten haben auf ihrer Oberfläche eine Vielzahl von Kieseln, Vorsprüngen, "Pickel".Sie sind weit verbreitet zur Vorbeugung und Behandlung von Plattfüßen. Auswirkungen von Massagematten :
  • Wirkung auf reflexogene Fußpunkte;
  • verbessert die Blutzirkulation und die Lymphdrainage( dadurch kommt es zu einem Rückgang der Ödeme an den Beinen);
  • Stärkung von Muskeln und Bändern;
  • Beseitigung von Krämpfen, Schmerzen;
  • Beseitigung von Spannungen, Erhöhung des allgemeinen Tonus.
Massage Matten aus Plattfüße sind präventive und kurative .In der Regel sind präventive aus weicheren Materialien, und therapeutische sind aus steiferen Materialien hergestellt. Ein-Komponenten-Massagematte ist eine Einzeleinheit. Der modulare besteht aus mehreren Teilen, die miteinander verbunden werden können. Sie können mit "Pickel" in verschiedenen Größen und Formen markiert werden. Materialien, aus denen Massage-Matten hergestellt werden, können auch unterschiedlich sein. Meistens gibt es Gummi( normalerweise auf Naturkautschukbasis), Kunststoff, aus geschäumten Polymeren, auf Silikonbasis. Viele Modelle haben Einsätze aus Steinen, zum Beispiel Flusskieseln. Teppiche aus der Altai Birke sind sehr beliebt. Die richtige Wahl einer Massagematte für Plattfuß hilft dem :
  • Zuerst - konsultieren Sie einen Arzt .Der Experte wird Ihnen sagen, welches Modell des Teppichs in Ihrem Fall am besten zu kaufen ist.
  • Es ist am besten, eine Matte im orthopädischen Salon zu kaufen. Bevor Sie das Produkt kaufen, stellen Sie sicher, dass es eingesetzt wird, stehen Sie mit Ihren nackten Füßen und versuchen Sie zu gehen. Wenn es Schmerzen oder starke Beschwerden verursacht, ist es besser, ein anderes Modell zu wählen.
  • Für ein Kind unter 3 Jahren ist eine Matte aus am besten geeignet. Später können Sie ein Modell auf Silikonbasis kaufen. Erwachsene empfehlen oft Teppiche aus der Altai-Birke.
  • Versuchen Sie, einen Teppich zu wählen, die nicht über eine einzige, sondern mehrere verschiedene Arten Erleichterung. Dies wird verschiedene Arten von Auswirkungen auf die Sohle zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können zusätzlich zu den "Steinen" auf der Oberfläche Zotten für weiche Massagesohlen sein.
  • Inspizieren Sie die Matte vor dem Kauf von .Stellen Sie sicher, dass alle Vorsprünge und "Pickel" stark genug sind.Überlegen Sie, wie bequem es ist, das ausgewählte Modell zu waschen und zu speichern.
Wie benutzt man eine Massagematte zur Vorbeugung und Behandlung von Plattfüßen? Beginnen Sie mit einem täglichen Spaziergang auf dem Teppich für 3-5 Minuten, allmählich erhöhen Sie die Zeit. Normalerweise sind 5-10 Minuten genug. Es sei daran erinnert, dass die Massagematte als einzige Methode zur Behandlung von Plattfuß verwendet werden kann - die Wirkung wird es nur mit anderen Techniken in Kombination verwendet werden. Wer sollte Massagematten verwenden :
  • Kinder und Erwachsene, die Plattfüße diagnostiziert wurde;
  • für Kinder, um flache Füße zu vermeiden;
  • für Menschen, die einen sitzenden Lebensstil führen, zu denen mit sitzender Arbeit;
  • für Frauen, die viel in Schuhen mit Stilettos laufen.

Wie wählt man orthopädische Einlegesohlen für Plattfüße?

Orthopädische Einlegesohlen können für präventive Zwecke oder zur Bekämpfung von Plattfuß verwendet werden. Medizinische orthopädische Einlegesohlen müssen zusammen mit einem Arzt ausgewählt werden. Normalerweise werden sie einzeln nach einer von drei Methoden hergestellt:
  • Computermodellierung .Eine Person steht auf einer speziellen Plattform, die den Druck verschiedener Teile des Fußes registriert und an den Computer überträgt. Ein Bild wird auf dem Monitor angezeigt.
  • Herstellung von Gipsabgüssen .Thermoforming
  • . Insert Einlegesohle aus einem speziellen Material, das die Form des Fußes des Patienten erfolgt.
  • Erhalte einen Druck mit einem speziellen Bio-Schaum.
Orthopädische Einlegesohlen werden normalerweise aus echtem Leder oder synthetischen Materialien( flexibler Kunststoff, expandiertes Polyethylen, mikroporöser Gummi) hergestellt. Wenn eine Person viel Gewicht hat, werden härtere Materialien verwendet: Graphit, spezielle Kunststoffe, Stahl. Auch die Innensohle besteht aus Silikon, aber sie sind weniger bequem, haben eine geringe Elastizität, verschleißen schneller. Aufgrund ihrer Flexibilität passen sich Silikoneinlagen gut an das Relief der Sohle an. Bei der Herstellung von Einlegesohlen für Sportler sind erhöhte Belastungen und intensives Schwitzen zu berücksichtigen. Orthopädische Einlegesohlen für Diabetiker haben zusätzlichen Schutz.

Wie ist der Flatfoot im ICD kodiert?

Die Internationale Klassifikation der Krankheiten Plattfuß zugewiesen zwei Codes:
  • M21.4 - Plattfuß erworben;
  • Q66.5 - kongenitaler flacher Fuß.

Welche Gymnastik kann ich mit Plattfuß ausführen? Gymnastik

mit Plattfuß einzeln jeweils ausgewählt wird, abhängig von der Art und dem Schweregrad des Plattfußes. Beginnen Sie den Unterricht erst, nachdem Sie einen Arzt aufgesucht haben und finden Sie heraus, welche Übungen in Ihrem Fall empfohlen werden. Einige Übungen, die für flache durchgeführt werden kann: In Rücken : 1. Beine leicht gespreizt, komprimiert und dekomprimiert die Zehen für etwa 2 Minuten. 2. Beine auseinander, folgen Füße die Drehung im Uhrzeigersinn, dann in die entgegengesetzte Richtung. 3. Ziehen Sie Ihre Fußsocken über. Sie können beide Beine gleichzeitig oder abwechselnd ausführen. 4. nicht die Ferse vom Boden öffnen, Socken gelehnt. 5. Beuge deine Knie, bringe sie auseinander und falte gleichzeitig die Sohlen zusammen, so dass sie sich berühren. Dann "klatschen" Sie Ihre Fersen: verdünnen und reduzieren Sie sie, ruhen Sie sich mit Ihren Zehen aus. 6. Setzen Sie den rechten Fuß auf das linke Sprunggelenk. Bewege den rechten Fuß entlang des linken Schienbeins zum Knie, während du versuchst, ihr Bein zu umfassen. Wiederholen Sie mit dem linken Fuß. In der Sitzposition auf einem Stuhl : 1. seine rechte Hand zu einer Faust drücken und halten Sie ihn fest zwischen den Knien. Heben Sie die inneren Teile der Füße an, und der äußere wird stärker gegen den Boden gepresst. Wiederholen Sie mehrmals. 2. Die Fersen vom Boden lösen - gleichzeitig mit beiden Füßen, dann abwechselnd. 3. Übung ähnlich wie die vorherige, nur dieses Mal den Boden abreißen Sie brauchen Socken. 4. Legen Sie verschiedene kleine Gegenstände auf den Boden. Schnappen Sie sich die Finger mit den Füßen und bewegen Sie sich von einem Ort zum anderen. 5. Beugen Sie die Finger, während Sie die Fersen nach vorne ziehen, und richten Sie sie dann gerade aus. Der Fuß sollte wie eine Raupe auf dem Boden "kriechen". Im Stehen : 1. Stehen Sie mehrere Male auf Ihren Zehen. Dann reißen Sie abwechselnd die rechte und linke Ferse vom Boden ab. 2. Stehe mehrmals auf deinen Fersen. In diesem Fall müssen die Zehen vollständig vom Boden gelöst sein. 3. Führen Sie mehrere Sit-ups und halbe Kniebeugen auf Ihren Zehen aus.

Ist die Freisetzung von Sportunterricht für ein Kind mit Plattfüßen?

Diese Frage wird individuell gelöst, je nach Art und Schwere des Plattfußes, anderer Faktoren. Bei schwerer Deformität und Verletzung der Fußfunktion kann das Kind vollständig aus der Körperkultur entlassen werden. In anderen Fällen gehört es zu einer von vier Gruppen:
  • LFC Gruppen: Kinder, die Krankheiten, die erfordern individuelle Trainingsprogramm haben;
  • spezielle Gruppe: für Kinder, für die die Belastung im normalen Unterricht zu hoch ist, sind Einschränkungen erforderlich;
  • Vorbereitungsgruppe: Einschränkungen bei körperlichen Aktivitäten gibt, aber das Kind wurde von den Lieferstandards befreit;
  • Hauptgruppe: keine Einschränkungen.

Wie unterscheidet sich Plattfuß vom Klumpfuß?

Plattfüße sind jede Verformung des Fußes, bei der der Längs- oder Querbogen fällt. Die Gründe für diese Verletzung können unterschiedlich sein. Clubfoot ist eine angeborene Verletzung, deren Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind. In diesem Fall wird der Fuß meistens nach unten und nach innen gedreht.

Welche Sportart kannst du mit Plattfuß üben?

Wenn Plattfuß folgenden Sportarten empfohlen:
  • Schwimmen freier Stil. Es hat eine wohltuende Wirkung nicht nur auf die Beine, sondern auch auf die Wirbelsäule, die Muskeln des Rückens, hilft, mit eingeschränkter Haltung und anderen Krankheiten zu kämpfen. Aber bei Plattfüßen sollte man nicht mit dem Kriechen schwimmen gehen, da dies die Belastung der Beinmuskeln erhöht.
  • Skifahren .In diesem Fall sollte die Belastung der Beine gering sein. Intensives Skifahren ist kontraindiziert.
  • Reitsport : Reiten hilft, die Muskeln und Sehnen des Rückens, der Beine zu stärken.
  • Einige Arten von Kampfkünsten .Aikido, Karate und Kung Fu gehen nicht von einer erhöhten Belastung der Beine aus, sondern stärken die Sehnen und Muskeln.
Wenn Plattfüße sind nicht für Sportarten wie Eislaufen empfohlen, Tanzen, Gewichtheben, Training mit Gewichten, Springen, Eiskunstlauf, Hockey, zu Fuß auf stepah. Spetsialnost: Praktischen Arzt Dr. 2. Kategorie

Veröffentlicht: 2013.07.03

polismed.com

Plattfüße bei Kindern: Behandlung, Prävention, Ursachen

Plattfüße - eine sehr häufige Erkrankung, die in der wissenschaftlichen Sprache zu sprechen, was zu Fehlstellung und Reduzierung seiner Längs- und Quergewölbe. Was bedeutet das in der Praxis? Aus irgendeinem Grunde( Verletzung, eine erbliche Krankheit, die Störung in der Entwicklung des Kindes) ist deformierter Fuß flach wird und verliert seine wichtigste Funktion - Frühling.

Dies bedeutet, dass die Last auf den Kontakt mit einer festen Oberfläche und das Schütteln, das zuvor durch Fuß versetzt wurde, auf den Bein Gelenke und der Wirbelsäule geht. Als Ergebnis aufgrund einer solchen Fehlfunktion der Anschlag Gelenke und der Wirbelsäule verbessert konstanten Belastungstest, und als Folge gibt es verschiedene Krankheiten, Knie, Hüften und Lende.

Bei Kindern die ersten Anzeichen einer sich abzeichnenden Plattfüße können nur in fünf oder sechs Jahren zu finden - vor dem Alter des Knochens des Fußes Einheit ist noch nicht vollständig ausgebildet ist, die Funktion der Knorpel Knochen durchgeführt, und die Bänder und Muskeln sind viel schwächer als die eines Erwachsenen. Und erst nach fünf bis sechs Jahren ist die Fußbildung endgültig abgeschlossen und der Fuß nimmt die Form an, die in Zukunft erhalten bleibt. In diesem Stadium werden flache Füße bei Kindern erkannt.

Ursachen von Plattfuß bei Kindern

Gründen für die Bildung von Plattfüßen bei Kindern unterschiedlich sein kann - das ist eine falsche Art und Weise des Lebens, und Entwicklungsstörungen und sogar Vererbung. Im Allgemeinen Vererbung - vielleicht die häufigste Ursache für Plattfüße bei Kindern: wenn einer der Eltern das Kind beobachtet flach, sehr großes Risiko, dass die Krankheit auftritt, und das Kind. Darüber hinaus kann jedes Trauma des Fußes das Auftreten von Plattfüßen hervorrufen.

Verhinderung von Plattfüßen bei Kindern

Die meisten Krankheiten sind billiger zu verhindern als zu behandeln - und Plattfüße bei Kindern sind keine Ausnahme, sind gute Methoden der Prävention von Plattfüßen sehr einfach an einem jungen Alter. Stellen Sie zuerst sicher, dass das Kind die richtigen Schuhe trägt - es sollte genau in der Größe passen, nicht zu breit oder zu schmal. Denken Sie daran, dass die Ballerina - heute populäre Ansicht flacher Schuhe in der Regel ohne Ferse - manchmal erhöhtes Risiko für Plattfuß bei kleinen Kindern zu entwickeln.erinnern, zweitens, dass übermäßige Last auf das Bein in einem nicht vollständig von den Bewegungsapparat ausgebildet und erhöhen das Risiko von Plattfuß( und laden diese durch Anheben alle Gewichte hervorgerufen werden kann, und eine hohe Körpermasse bei einem Kind).

Wie Plattfuß

Kinder in einem frühen Stadium heilen Plattfüße bei Kindern zu behandeln, ist ganz einfach - viel schlimmer, wenn flach in Form laufen geht. Wenn Sie die ersten Anzeichen der Entwicklung von Plattfuß ihr Kind bemerkt haben, können wir den Kauf von orthopädischen Einlagen, Korrekturbogen Bildung in einem Kind, die Zukunft für die Behandlung von Plattfüße benötigen ernstere Behandlung beschränken. In der Regel wird die Hauptrichtungen der Behandlung von Plattfuß bei kleinen Kindern - ist eine spezielle Massage, Physiotherapie und individuelle Komplexe der Physiotherapie-Übungen, die zu Hause und regelmäßig zu tun haben. Sie sind alle entworfen, um den Fußgewölbe zu stärken und seine Form zu korrigieren.

pregnancycalendar.ru

Was verursacht die Krümmung der Wirbelsäule und der Plattfüße

Was verursacht die Krümmung der Wirbelsäule und der PlattfüßePlattfuß

Art, Behandlung und Vorbeugung der Wirbelsäulenverkrümmung Eines der häufigsten Gesundheitsprobleme, die seit der Kindheit auftreten, ist die Krümmung der Wirbelsäule. Die pathologische Beeintr...

Weiterlesen

Je gefährlicher die Plattfüße der KinderPlattfuß

Med - Artikel anzeigen Wohnung, Kinder, Physiotherapie, Plattfuß Übung ist eine Deformation des Fußes, die durch eine Abflachung der Gewölbe gekennzeichnet ist. Schon eine geringe Abweichung...

Weiterlesen
Sie fordern eine Armee mit flachen Füßen

Sie fordern eine Armee mit flachen FüßenPlattfuß

Wird es mit flachen Füßen von 1, 2 oder 3 Grad zur Armee gebracht? In einem gewissen Alter stellt sich oft die Frage, wie verträglich die Plattfüße von 1, 2 oder 3 Grad und die Armee sind? Darü...

Weiterlesen