Menschen leiden unter Knien Volksmedizin

Schmerzen in den Knien: Behandlung zu Hause. Volksheilmittel zur Behandlung von Kniegelenken

Der Bewegungsapparat einer Person erfährt bei jeder Bewegung schwere Belastungen. Eine sehr komplexe Struktur hat Gelenke, sie werden oft entzündet und sind verletzt. In diesem Fall gibt es starke Schmerzen, die die Bewegung eines Menschen behindern und die Qualität seines Lebens verschlechtern. Besonders oft leidet unter der Patella. Dieses Gelenk ist besonders bei Personen mit Übergewicht sehr schwer belastet. Und Entzündungen oder Traumata bringen großes Leid.

Nicht alle Menschen wenden sich wegen Knieschmerzen an Ärzte. Die Behandlung dieses Problems ist jedoch nicht immer effektiv, da ohne die Ursache Schmerzmittel nicht helfen werden. Daher besteht die Hauptsache in diesem Problem darin, die richtige Diagnose zu stellen. Und möglichst sofort ärztliche Hilfe suchen, sobald Schmerzen im Knie vorlagen.

Welche Arzt kann

helfen Wenn ein Problem nach einem Trauma auftritt, natürlich müssen die Traumatologen und orthopädischen Chirurgen gehen. Nur sie können wirksame Mittel für die schnelle Rückkehr der Bewegungsfreiheit empfehlen. Aber es kommt vor, dass der Schmerz plötzlich ohne ersichtlichen Grund auftritt. Wen sollte ich in diesem Fall kontaktieren? Vor allem ist es ratsam, den Therapeuten zu besuchen. Er wird Tests verschreiben und empfehlen, welchen Arzt er besuchen soll. Höchstwahrscheinlich wird es ein Rheumatologe sein. In schwierigen Fällen, wenn die Diagnose nicht gestellt werden kann, kann man einen Neuropathologen oder einen Osteopathen aufsuchen.

Symptome von Problemen

Die Krankheit kann plötzlich auftreten, das Knie in solchen Fällen winselt oder schießt mit scharfen Schmerzen. Es erhöht sich mit dem Gehen, besonders wenn Sie die Treppe hinuntersteigen oder klettern. Manchmal wird sogar die geringste Flexion der Extremität unmöglich, was jede Bewegung sehr erschwert. Schmerzen können dauerhaft, schmerzhaft oder stark sein und können nur bei Bewegung oder in der Nacht auftreten.

Gelenke können nach einer schweren Belastung oder einem langen Spaziergang schmerzhaft sein. Der Schmerz ist meistens im Knie lokalisiert. Es kann aber auch von hinten, unterhalb eines Gelenks oder höher schmerzen. Und der Schmerz auf der Seite des Knies zeigt am häufigsten körperliche Schäden an. Wenn die Krankheit in eine chronische Form übergeht, hört der Schmerz periodisch auf, aber er kann nach jeder Belastung, Hypothermie oder sogar einer Infektionskrankheit auftreten.

Wer kann den Schmerz im Schoß erfassen?

- Zuallererst umfasst die Risikogruppe ältere Menschen.

- Athleten werden oft verletzt.

- Menschen leiden unter angeborener Veranlagung für Gelenkerkrankungen leiden darunter.

- Diejenigen, die unbequeme Schuhe tragen.

- Die Knie schmerzen oft bei Menschen mit Übergewicht, das Problem kann auch während der Schwangerschaft auftreten.

- Professionelle Aktivität kann zu Störungen der Gelenkfunktion führen, zum Beispiel für diejenigen, die lange knien oder hocken müssen.

Was verursacht Schmerzen

- Entzündliche oder traumatische Schäden an Knorpel und Bändern.

- Ansammlung von Flüssigkeit im Gelenk oder in seiner Abwesenheit.

- Den Nerv einklemmen.

- Starkes Gewicht durch Übergewicht oder körperliche Überlastung.

- Fremdkörper tritt in das Gelenk ein.

Ursachen für dieses Problem

- Am häufigsten wird es durch chronische oder akute Arthritis verursacht. Dadurch nimmt die Elastizität der Bänder ab und es lagern sich Mineralsalze im Gelenk ab, die Schmerzen verursachen.

- Arthrose ist ein wenig weniger häufig - nicht entzündliche Gelenkknorpelschäden.

- Im Allgemeinen werden ältere Menschen wegen Knieschmerzen, die mit altersbedingten Gelenkveränderungen in Zusammenhang stehen, an einen Arzt überwiesen.

- Knirschen und Schmerzen in den Knien können durch Bursitis verursacht werden.

- Dieses Problem wird oft durch verschiedene Verletzungen von Haushalten und Sport verursacht.

- Angeborene Anomalien, Stoffwechselstörungen oder bestimmte Krankheiten können auch Knieschmerzen( Gicht, Lupus oder Rheuma) verursachen.

- Starke körperliche Aktivität oder Übergewicht.

- Gefäßerkrankungen und Durchblutungsstörungen im Kniegelenk können ebenfalls Schmerzen verursachen.

- Die Ursache des Problems kann eine Infektion oder ein Tumor sein.

Wie behandelt man eine Krankheit

Die Beseitigung des Problems nur mit Schmerzmittel ist unwirksam. Zunächst müssen Sie die Ursache des Schmerzes feststellen, nach dem der Arzt eine Behandlung vorschreibt. Normalerweise ist es komplex. Was ist in den therapeutischen Maßnahmen zur Beseitigung dieses Problems enthalten?

1. Schmerzlinderung mit Kompressen, Salben und Tabletten.

2. Behandlung der Krankheit, die dieses Problem verursacht hat. Es kann sowohl in einer medizinischen Einrichtung als auch zu Hause durchgeführt werden. Manchmal sind lokale Mittel ausreichend, aber im Allgemeinen werden mehr Medikamente für die orale Verabreichung oder als Injektionen benötigt. In komplizierten und vernachlässigten Fällen kann eine Operation erforderlich sein.

3. Das letzte Stadium der Behandlung sollte die Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit sein. Dies kann mit Hilfe von Physiotherapie, Physiotherapie oder Massage erfolgen. Darüber hinaus müssen Sie wissen, wie das Problem verhindert werden kann, da die Patella eine komplexe Struktur aufweist und sehr anfällig für Schäden ist.

4. Was ist noch wichtig bei Schmerzen in den Knien? Die Behandlung zu Hause erfordert notwendigerweise die Einhaltung einer speziellen Diät und die Verweigerung von Rauchen und Alkohol, was das Problem verschlimmern kann.

Erste Hilfe bei Schmerzen

Es ist nicht immer möglich, dass eine Person sofort einen Arzt aufsuchen kann. Aber Schmerzen in den Knien sind sehr schmerzhaft. Die Behandlung in der Heimat des ersten Angriffs ist mit Hilfe verschiedener Mittel möglich:

- zuerst müssen Sie die Last auf dem kranken Bein verringern: beim Gehen verwenden Sie Krücken oder Spazierstock, oder noch besser - legen Sie sich hin;

- Schmerzen und Schwellungen können mit Eis entfernt werden;

- nach einer kleinen Verletzung können Sie eine elastische Bandage verwenden, aber straffen Sie sie nicht länger als zwei Tage;

- zur Verbesserung der Blutzirkulation im schmerzenden Gelenk wird eine leichte Massage empfohlen, die keine zusätzlichen Schmerzen verursacht.

Medikamente

Die Behandlung von Schmerzen in den Kniegelenken sollte umfassend sein. Anästhetika, nicht-steroidale Antirheumatika, Chondroprotektoren zur Knorpelreparatur und restaurative Medikamente werden verschrieben. Es ist eine sehr wirksame Salbe für Kniegelenke, die Diclofenac enthält. Die bekanntesten von ihnen sind Voltaren oder Orthofen. Sehr beliebt ist auch eine Salbe für Kniegelenke mit entzündungshemmender Wirkung, beispielsweise auf Basis von Nimesulid. Gute Schmerzlinderungscremes und -gele mit Ketoprofen sind in der Zusammensetzung beispielsweise "Fastum-Gel" oder auf Basis von Ibuprofen, beispielsweise "Dolgit".Aber einige lokale Fonds passieren oft ein wenig.Ärzte verschreiben Patienten Schmerzmittel und entzündungshemmende Medikamente in Form von Tabletten und Injektionen. Das beste Mittel gegen Knieschmerzen sind die Tabletten "Tenoxicam"."Indomethacin", "Diclofenac", "Ketanov" und "Naproxen" sind ebenfalls wirksam.

Folk Rezepte zur Schmerzlinderung

Medikamente verursachen oft Nebenwirkungen, sie können nicht für eine lange Zeit verwendet werden. Aber oft kommt es vor, dass die Knie sehr lange schmerzen. Folk Heilmittel in diesem Fall wird die beste Behandlung sein. Unten sind die beliebtesten und effektivsten:

- Kohlblatt pribintovat bis zum Knie in der Nacht;

- Wurzel von Meerrettich und rohen Kartoffeln raspeln und machen eine Kompresse;halte es nicht länger als 15 Minuten;

- nehmen Sie einen Esslöffel Honig, Soda und Senf und gut mischen;mit dieser Verbindung, um eine Kompresse auf dem Knie zu machen, ist es für die ganze Nacht möglich;

- sehr nützlich bei der Behandlung von Gelatine Gelenken;Es wird empfohlen, Kompressen damit zu machen und auch in Form von verschiedenen Gelees, Soßen und Desserts einzunehmen;

- eine wirksame Salbe, hergestellt aus Terpentin, Eigelb und Apfelessig( der Geruch ist nicht sehr angenehm, aber der Schmerz vergeht schnell);

- viele Volksmedizin für die Knie umfassen verschiedene reinigende Abkochungen und Infusionen;die besten sind Salz und Schlacke aus den Blättern von Preiselbeerenblättern, Klettenblättern, Walnüssen;

- ein wirksames Mittel ist gehackte Petersilie mit Zitrone, mit Honig gemischt;

- gut lindert Schmerzen in der Kniesalbe aus dem Saft von Schöllkraut gemischt mit Vaseline;

- manchmal wirksam sind Soda-Lotionen am Kniegelenk.

Übungen für Schmerzen in den Knien

Bei akuten Schmerzen beginnt die Erholungsphase. Das beste Mittel dafür wird spezielle Gymnastik sein. Sie können es selbst zu Hause tun. Alle Übungen müssen langsam, ohne plötzliche Bewegungen und eine schwere Belastung der Knie durchgeführt werden. Walking, Schwimmen und Heimtrainer sind sehr nützlich für dieses Problem. Wenn Sie bezweifeln, dass es möglich ist, irgendwelche Bewegungen auszuführen, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen. Nützliche Kraftübungen und Dehnungsstreifen. Es ist notwendig, die Muskeln der Beine zu stärken und die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern. Sie können die Bein steigt verwenden, langsam in die Knie, Hocke, Hocke Gebäude an der Wand und Angriffe auf die Plattform oder Bank biegen.

Massagetechniken

Dies ist eine bequeme Methode zur Behandlung von Schmerzen in den Knien. Es verbessert die Durchblutung, wodurch Ödeme und das Verschwinden von Schmerzen reduziert werden. Das beste in dieser Hinsicht ist Akupressur. Wenn Sie keine Gelegenheit haben, einen Spezialisten zu besuchen, können Sie dies selbst tun. Zum Beispiel auf dem Boden sitzen, unter die Knie von Tennisbällen legen. Wenn Sie Ihre Beine bewegen, werden die Bälle die Punkte unter den Knien stimulieren. Sie können das Knie auch mit beiden Händen fassen und es auf allen Seiten reiben, was zu mehreren Punkten führt. Aber es ist am besten, dieses Verfahren einem Spezialisten anzuvertrauen. Die Massage des Knies erfolgt einmal täglich 15-20 Minuten. Wenden Sie Techniken wie Schleifen, Kneten und Streicheln an. Massieren Sie beide Beine gleichmäßig, auch wenn das zweite Knie nicht schmerzt.

Verhindern von Knieschmerzen

- Es ist notwendig, um ihr Gewicht zu kontrollieren, ist es gerade wegen dieser, verletzt in vielen Fällen die Knie.

- Schuhe sollten bequem getragen werden, am besten verwenden Sie weiche orthopädische Einlagen.

- Diät ist auch sehr wichtig für Gelenkerkrankungen. Es ist notwendig, von der Diät fetthaltige Nahrungsmittel und Gebäck, mehr Gemüse, Früchte, Fisch und Pflanzenöl auszuschließen. Nützliche Kurkuma und Ingwer.

- Beim Sport und körperliche Arbeit notwendig, um Ihre Knie vor Verletzungen zu schützen, nicht viel Übermüdung.

- Es ist notwendig, den Arzt rechtzeitig zu rufen, das Auftreten von starken Schmerzen nicht zuzulassen.

Nur in dem Fall, dass ihre Gesundheit zu überwachen, können Sie schnell und ohne Folgen Schmerzen in den Knien zu beseitigen. Die Behandlung zu Hause kann wirksam sein, führt aber oft zu Komplikationen. Daher sollten Sie bei Beschwerden in den Gelenken keine Selbstbehandlung durchführen, sondern einen Arzt aufsuchen. Immerhin das Knie für den normalen Verkehr so ​​wichtig ist, ist es besser, sicher zu sein, als auf Krücken zu gehen.

fb.ru

Wie Gonarthrose Volksmedizin

heilen Wenn Ärzte setzen Sie oder Ihre Liebsten mit der Diagnose( Gonarthrose) „Osteoarthritis des Knies zu verformen“, dann wird nur eine Apotheke Medikamente wahrscheinlich sind unverzichtbar. In diesem Artikel werden wir einige der wirksamsten Rezepte diskutieren, so dass Sie die Behandlung der Krankheit heilen Volksmittel durchzuführen in der Lage.

Diese Rezepte werden seit Jahrhunderten von unseren Vorfahren bei Gelenkerkrankungen eingesetzt. Es ist Zeit, über sie zu sprechen.

Volksmedizin №1: von Schmerzen im Knie Läppen Gelenk

beliebte Behandlung von Krankheiten - eine gute Unterstützung

Tabletten dieses Plätschern nehmen ein Huhn Eigelb vorzubereiten, fügen Sie dazu einen Teelöffel Terpentin und 1 Esslöffel üblichen Apfelessig. Rühren Sie die Flüssigkeit gründlich um. Die Medizin ist fertig!

Sie müssen es wie folgt verwenden. Reiben Sie im Bereich des erkrankten Knies in der Nacht, bevor Sie zu Bett gehen. Post jeweils Salben nehmen einen sauberen Wolltuch und sanft, nicht zu eng, wickeln Sie es um das Gelenk und es lassen über Nacht so.

Ein Wollschal wird benötigt, um das kranke Gelenk richtig aufzuwärmen. Am Morgen sollte der Schal entfernt werden, und die Haut, die davon bedeckt war, sollte gründlich gespült werden.

Solche Läppen sollte einmal, bis eine therapeutische Wirkung alle drei oder vier Tage angewendet werden.

Werkzeug №2: Sie helfen Mama Mama

Mummies - leistungsstarke Volksheilmittel für Knie osteoartoze. Diese Substanz ist besonders gut bei der Schmerzlinderung im Gelenk.

Nehmen Sie einhundert Gramm Honig und drei Gramm Mumien und mischen Sie sie gründlich. Fett Hände mit Pflanzenöl Honig bleiben kann nicht an den Händen, und sanft, um nicht die Schmerzen im Gelenk zu intensivieren, starten Salbe in das betroffene Gelenk erhalten reiben. Tun Sie dies am Abend vor dem Schlafengehen und wiederholen Sie diesen Vorgang 5-7 mal täglich.

hinaus Mumie Arthrose des Kniegelenks in verformen kann im Innern getroffen werden: Wenn diese Substanz Knorpel wiederherzustellen helfen wird, die bei dieser Krankheit besonders wichtig ist. Nehmen Sie dazu 0,2 Gramm Mumien jeden Morgen für 10 Tage ungefähr 30 Minuten vor den Mahlzeiten ein.

Es gibt auch andere Möglichkeiten der Behandlung von Arthrose mit der Mumie:

Abhilfe №3: Becher

Packungen Nudel macht es einfach und einfach

Träne im Garten 5-7 Blätter von Klette ist mittelgroß.Wenn es schwierig ist, seine Blätter in Ihrem Garten zu finden, oder Sie es nicht haben, sammeln Sie es in einem ökologisch sauberen Bereich - außerhalb der Stadt, auf dem Feld. Versuchen Sie nicht, Blätter von Pflanzen zu sammeln, die in der Nähe von Straßenrändern wachsen, da sie viele schädliche Substanzen - Karzinogene - enthalten und mehr Schaden als Nutzen anrichten.

So, nachdem die Blätter zu sammeln, legen sie auf einander, so dass die Unterseite des Blattes( die eine wachsende Pflanze ist der Boden gegenüberliegt) auf der Oberseite war. Dann legen Sie eine Pfanne mit heißem Wasser auf diesen Blätterhaufen.

Währenddessen die Verbindung mit Sonnenblumenöl oder anderem Pflanzenöl schmieren. Dann nimmt die Töpfe aus den Blättern von Klette Dämpfen und sie an die wunden Knie, so dass der „Boden“ während des Wachstums der Pflanze wurde mit der Seite des Beins gegenüber. Danach

Knieverband mehrmals mit einer Kompresse aus Kletten Cellophanfolie aufgebracht und dann weitere gemeinsame Isolieren durch das Bein im Kniewollschal gewickelt wird.

Sie können auch in diesem Rezept verwenden ist nicht nur frisch, sondern auch Blätter von Klette getrocknet. Der Unterschied besteht darin, dass die Notwendigkeit Klette zu trocken vorge wird einige Zeit in heißem Wasser gekocht, um es zu halten, um zu Dampf.

Weitere beliebtes Rezept zur Behandlung von Erkrankungen der Gelenke mit Hilfe der Wurzeln und Blätter von Klette ist in diesem Artikel möglich.

Nützliches Werkzeug №4: Reiben nützlich für die Schmerzen in den Gelenken

Kampfer Reiben von Gelenken Schmerzen

Es ist ein äußerst effektives Werkzeug zum Schleifen, die Knieschmerzen zu reduzieren hilft und die Durchblutung und Ernährung in ihnen zu verbessern.

Nehmen Sie eine halbe Liter Flasche dunkles Glas. Setzen Sie ein kleines Stück Kampfer die Größe einer durchschnittlichen Erbse. Danach fügt in eine Flasche in der gleichen Menge( d.h. etwa 160 ml) qualitatives Wodka herkömmliches Pflanzenöl und Terpentin.

Die resultierende Emulsion gut schütteln. Es kann sowohl bei Raumtemperatur als auch im Kühlschrank gelagert werden, jedoch ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Die Behandlung sollte wie folgt durchgeführt werden: jeden Abend in der Nacht vor dem Schlafengehen, reiben Sie das Medikament in die Haut des Knies des Patienten in einer Weise, dass es möglich ist, zu absorbieren. Danach wickeln Sie die Patientenverbindung mit einem Wollschal und lassen Sie es so über Nacht.

Am Morgen gründlich die Reste der Medizin von der Haut abspülen. Das Verfahren kann jeden Abend für mehrere Tage wiederholt werden.

Volk Rezept №5: Öl von celandine hilft bei Schmerzen in den Gelenken

Öl von celandine kann in der Apotheke

Celandine erworben werden - eine Pflanze, die in gefunden werden kann praktisch jede Gemüsegarten. Aber nicht jeder weiß, dass es möglich ist, ein sehr wirksames medizinisches Volksheilmittel für Schmerzen in den Kniegelenken zu machen.

Also, nehmen Sie drei Esslöffel frisch celandine, wie die Blätter Brei und Stängel, legen Sie die Mischung in eine Flasche Liter und dann gießt auf dem Hals des Olivenöl( Olivenöl, wenn nicht, können Sie andere pflanzliche verwenden - zum Beispiel, Sonnenblume).Gründlich umrühren.

Danach sollte das Medikament an einem dunklen Ort für 2 Wochen vor Sonnenlicht geschützt infundiert werden. Dann das entstandene Heilöl vorsichtig auftragen - zum Beispiel durch 2-3 Lagen Gaze -, so dass als Folge des Öls nicht einmal kleine Grashalme übrig bleiben. Danach ist das Medikament fertig.

Jetzt brauchen wir eine kleine Menge Öl zu nehmen und sehr, sehr vorsichtig, um nicht Schmerzen im Gelenk zu verursachen, beginnen sanft das betroffene Gelenk zu massieren.

Dieses Verfahren sollte täglich in der Behandlung von drei bis vier Wochen wiederholt werden, auch wenn der Schmerz im betroffenen Gelenk früher verschwindet.

Dieses Volksheilmittel gibt eine gute heilende Wirkung auch bei Gicht.

Anlage №6: analgetische und antientzündliche Kräuter

Um diese Sammlung zwei Esslöffel der Infusion von Petersilie Früchte nehmen, Infusion von Löwenzahnwurzel, Fenchel und Früchtetees Dorn. Mischen Sie diese Infusionen miteinander und fügen Sie ihnen dann einen halben Liter abgekochtes Wasser hinzu.

Das Medikament ist fertig. Nehmen Sie diese Sammlung jeden Tag für zwei Esslöffel am Morgen vor dem Essen.

Diese Gebühr übt seine therapeutische Wirkung in zwei Richtungen - reduziert die Entzündung im betroffenen Kniegelenk und reduziert Schmerzen in diesem Bereich.

Wir empfehlen auch, auf ein so wirksames Volksheilmittel für Gelenkarthrose zu achten, wie.

bedeutet №7: Infusionen auf Gräser

Wenn Krankheit auf die Infusion von Birkenknospen sehr gute Runde ist. Für seine Vorbereitung nehmen Sie Birkenknospen in Höhe von einhundert Gramm Nieren pro Liter Wodka. Bestehen Sie darauf, dass Sie innerhalb von 30 Tagen am dunklen Ort sein müssen. Nachdem die Infusion fertig ist, muss sie täglich in die Gelenke gerieben werden.

Still Volksheiler empfehlen die Verwendung von Preiselbeere Köder. Sie können es wie folgt vorbereiten. Nehmen Sie zwei Esslöffel Preiselbeerenblätter und füllen Sie sie mit einem Liter kochendem Wasser. Lassen Sie diese Infusion für eine Stunde unter dem Kissen infundieren. Die resultierende Infusion sollte 3-4 mal täglich von verschiedenen Teilen vor dem Essen eingenommen werden.

Ein weiteres wirksames Heilmittel gegen Knieschmerzen ist die Abkochung der Blätter von Erdbeeren. Bereiten Sie diese Abkochung ganz einfach vor. Nehmen Sie die Blätter von Erdbeeren, Sie können trocknen, in der Berechnung von 2 Esslöffel pro halber Liter Wasser, und dann kochen Sie die Flüssigkeit für 10-15 Minuten. Die Brühe sollte als Getränk statt normalen Tees verwendet werden, das heißt, trinken Sie mehrere Gläser pro Tag - sowohl nach dem Essen und wenn Durst auftritt.

Im Allgemeinen wird es bei dieser Krankheit empfohlen, die Verwendung von Tee zu begrenzen, da dieser eine große Anzahl von Purinen enthält. Daher werden bei Erkrankungen der Knieersatz Patienten ermutigt, Kräutertees, Fruchtgetränke( regular, Dörrobst), Brühe Hüften und anderen nützlichen selbst, Getränke zu gehen.

ArtrozamNet.ru

Kniegelenk Behandlung der Volksmedizin: Arthritis, Arthrose

Im Alter die Ärzte diagnostizieren häufig Arthrose - die Abnutzung des Knorpels des Gelenks aus dem Anfangszustand. Die früheren Funktionen der Elastizität können nicht wiederhergestellt werden, die Abwertung verschwindet, die Dicke des Knorpels ist beträchtlich ausgedünnt. In der Folge gibt es Osteophyten, die die Form des Gelenks verändern.

Einsätze Arthrose zitiert mehrere Faktoren zurückzuführen:

  • falsche Ernährung,
  • Folge anderer durch die Verletzung des Blutflusses verursacht Krankheiten,
  • bekommen Infektionen,
  • Störung des endokrinen Systems.

Arthritis ist eine weitere häufige Erkrankung des Kniegelenks. Arthritis wird von Schmerzen aufgrund eines entzündlichen Prozesses durch Bakterien oder Degeneration begleitet.

Es gibt akute und chronische Arthritis.

  • Akute Form, Symptome: Fieber, Fieber, Gelenkschmerzen, Schwellung und das Auftreten eines Tumors. Die Patella entzündet sich und wird rot.
  • Chronisch: Es ist begleitet von Schmerzen als Folge der Ablagerung von Salzen über einen bestimmten Zeitraum. Es gibt eine Rauheit zwischen den Gelenken und der Körper ist gezwungen, eine große Menge an Schmiermittel zu produzieren, infolgedessen das Knie anschwillt und schmerzt. Bei vorzeitiger Behandlung wird das Beinbiegen erschwert.

Diagnose von

Vorher ist es notwendig, eine Röntgen- und auch eine Magnetresonanztopographie zu erstellen. Ein umfangreicher Bluttest( Leukozyten, ESR-Spiegel, Thrombozyten, Anämie).Externe Untersuchung, Palpation.

Rezepte für die Behandlung von Volksmedizin

Für die Behandlung des Kniegelenks Volksmedizin sind angewendet Kompressen und Infusionen, weitergegeben von Generationen. Sie werden nach einer genauen Diagnose und ohne allergische Reaktionen auf dieses oder jenes Produkt verwendet.

Rosskastanie Tinktur

Dies ist ein universelles Heilmittel und hilft in den meisten Fällen.

Rezept: Füllen Sie 0,5 l.zerkleinert reife Früchte und gießt Wodka an die Spitze. Schließe fest und lass es für mindestens 2 Wochen brauen, jeden zweiten Tag, schüttle das Glas. Dann belasten und für die Oberflächenanwendung verwenden. Scrunch das Knie vor dem Schlafengehen für 1 Monat.

Kompresse aus rohen Kartoffeln

Kartoffeln schälen, durch einen Fleischwolf geben und in einem Wasserbad vorheizen. Legen Sie die Mischung in einen dichten Stoff und befestigen Sie sie am Kniegelenk, von der oberen Packung mit einer Plastikfolie oder einem Schal. Die Kompresse wird von Nacht zu Nacht zum Aufwärmen durchgeführt. Bewerben Sie sich mindestens 1-2 Wochen. Oder zum Verschwinden des Schmerzes.

Klette verlässt

Mehrere Blätter, 3-4 Minuten in heißes Wasser legen. Schmiere das Knie mit Pflanzenöl, befestige die Blätter mit einer Samtseite am Körper und bedecke sie mit einem warmen Schal oder Polyethylen. Am Morgen, entfernen Sie den Verband. Wiederholen, bis der Schmerz für 1-2 Monate verschwindet.

Saft Schöllkraut

Tränken Sie das Gewebe mit Saft und wickeln Sie die Verletzung um. Nach -1-2 Stunden entfernen. Wiederholen Sie dies für 7 aufeinanderfolgende Tage, dann machen Sie eine Pause für 2-3 Tage und wiederholen Sie den Vorgang erneut. Beende 3-4 Wiederholungen.

Leinsamen

Trockene Samen vorheizen, in einen dichten Stoff wickeln und einen großen Platz umwickeln. Diese Methode wurde zur internen Erwärmung von Geweben und zur Schmerzlinderung entwickelt. Verwenden Sie zusammen mit den verwendeten Arzneimitteln.

Behandlung mit Honig

Wärmen Sie das Knie mit einer blauen Lampe oder einem Heizkissen, schmieren Sie dann mit Honig und tragen Sie einen Verband auf. Top mit PE.Das Verfahren wird von Nacht zu Nacht durchgeführt. Nach 2-3 Wochen müssen die Schmerzen vorübergehen.

Blauer Ton

Diese Substanz ist eine der besten Kompressen in der Behandlung der traditionellen Medizin, hat eine starke entzündungshemmende Wirkung, entfernt Ödeme, neutralisiert Bakterien und Toxine. Reichert das Gewebe mit nützlichen Substanzen, Mikroelementen und Mineralien an.

Rezept: Lösen Sie den Ton in warmem Wasser bis eine gleichmäßige dicke Masse und wenden Sie die gleiche Schicht um das Gelenk. Spitze mit PE fest umwickelt. Nach 3 Stunden den Bereich mit einem Feuchtigkeitsspender( Creme, Öl) entfernen und schmieren. Wiederholen Sie den Vorgang am zweiten Tag mit einem neuen Ton.

Kohl und Honig

Lindert Schmerzen Symptome, Schwellungen, Schwellungen, Saft heilt Knorpelgewebe, verhindert Entzündungen.

Das Blatt vom Weißkohlkopf trennen und unter fließendem Wasser abspülen. Machen Sie viele Oberflächenschnitte, erhitzen Sie in heißem Wasser oder im Ofen, verteilen Sie das Blatt mit Honig und wickeln Sie das Knie ein. Von oben fixieren wir mit einem Tuch. Die Kompresse wird die ganze Nacht lang angezogen. Wir wiederholen jeden Tag, bis der Tumor verschwindet.

Löwenzahn oder Calendula

Füllen Sie den Behälter mit Löwenzahnblumen oder Ringelblume und füllen Sie ihn mit Alkohol( Mondschein).Eng schließen und mindestens einen Monat lang an einem dunklen Ort bestehen. Tinktur reiben wunde Stelle. Wirkt positiv auf das innere Gewebe, dient als wärmendes Mittel, reinigt das Blut. Verwenden Sie vor dem Schlafengehen.

Aloe

Verwenden Sie in der Volksmedizin für die Behandlung des Kniegelenks den Saft von Aloe und schwarzem Rettich. Blätter mit Arthritis, in gleichen Anteilen zerkleinert, auf das Knie aufgetragen und in Bandage gewickelt. Wickeln Sie oben einen warmen Schal.

Saft, der die Haut durchdringt, wirkt als Stimulans des entzündungshemmenden Prozesses, lindert Schwellungen und Schmerzen, stimuliert die Regeneration der Zellen. Nach einer Stunde wird die Kompresse abgenommen.

Eine ähnliche Kompresse kann für oberflächliche Wunden und zur Blutstillung verwendet werden.

Haferstroh

Zerkleinern Sie das Stroh und gießen Sie kochendes Wasser. Gut umrühren, bis sich eine dicke Masse bildet. Wir setzen das Kniegelenk auf, wir wickeln es mit einer Bandage um und wickeln es fest mit einem Wollschal um. Die Prozedur wird am Abend und die ganze Nacht durchgeführt. Wir wiederholen jeden Tag, bis Schmerz und Schwellung vorübergehen.

Jod

5-7% ige Lösung, auf einen großen Platz legen, auf die oberste Schicht wickeln, um die Hitze zu halten und bis zum Morgen zu verlassen. Eine solche Kompresse entfernt Salzablagerungen aus dem Körper, besonders im Alter oder bei Personen mit Verletzungen.

Zwiebel

Die Zwiebel in 2 Teile schneiden und die Innenseite auf den Körper geben. Von oben dicht in einen Film gewickelt, oder eine warme Bandage für die ganze Nacht. Isolierter Saft, der nach innen absorbiert wird und das Gewebe als entzündungshemmendes Mittel positiv beeinflusst, Schwellungen reduziert und Schmerzen lindert. Wiederholen Sie dies, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Rezepte für den Innenbereich

  • Brennnesseln Verwenden Sie Brennnessel als Zusatz zu Lebensmitteln, Salaten. Dies wird helfen, das Blut zu klären. Neben dem Zusatz von Salaten kann die Nesselinfusion als Abkochung verwendet werden. Schleifen Sie die Blätter( 10 Gramm) und gießen Sie kochendes Wasser. Die Brühe muss mindestens 1 Stunde lang infundiert sein. Nimm 1 EL.Löffel vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag.
  • Preiselbeere 2 Esslöffel gehackte Blätter gießen 200 Gramm Wasser, kochen für 10 Minuten. Lass uns stehen und abkühlen, filtern. Ein Glas Tinktur sollte den ganzen Tag in kleinen Portionen getrunken werden.
  • Zitrone und gemahlen Sellerie in der gleichen Proportionen Früchte Zitrone und Sellerie, in einen Behälter und Zugabe von Honig abschmecken( 1/4 des Volumens des Rohmaterials).Abdecken und im Kühlschrank 5 Tage ziehen lassen. Nehmen Sie die Mischung 3 mal am Tag, 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 1 Woche. Nach einer Pause von 5 Tagen wiederholen Sie den Kurs.
  • Schwarze Johannisbeere Aus Blättern und Früchten, Tee und Getränk für 1 Monat ein Glas pro Tag. Johannisbeere enthält eine große Anzahl von Vitaminen, verhindert Entzündungen, stärkt das Immunsystem.

Einhaltung der

-Diät Parallel zur Behandlung ist es notwendig, die richtige Ernährung und Lebensweise festzulegen.

  • Discard die
  • Getränk Tees Diuretika Salzaufnahme für Salze, die aus dem Körper als auch für die metabolische Stabilisierung ausgibt.
  • Nehmen Sie ein Bad mit Salbei, Erdnüssen, Kamille, Eukalyptus, Johanniskraut und anderen Kräutern.
  • Entsorgen Sie alle schlechten Gewohnheiten, die Kalzium und Kalium aus dem Körper entfernen.

Zusätzlich zu den oben genannten Punkten, führen Sie ein Gesundheitstraining durch, um Gelenke wiederherzustellen. Es ist besser, dies mit Trainern im Fitnessstudio zu tun.

baby-imama.ru

Ähnliche Behandlung ist ziemlich häufig.

Körperliche Übungen

Körperliche Übungen sind gut für Prävention und Schmerzlinderung in den Gelenken. Regelmäßige Übungen erhöhen die Flexibilität und Kraft der Muskeln und Gelenke. Sie helfen Ihnen, sich besser zu fühlen, Müdigkeit zu reduzieren, Schmerzen zu lindern und Ihnen dabei zu helfen, sich mehr zu bewegen. Sie verhindern auch den Verschleiß des Kniegelenks.

Kälte oder Wärmebehandlung

die Bewegung erleichtern und vorübergehend die Schmerzen in den Kniegelenken entlasten Eis oder Hitze:

  • kalte Kompressen Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren und mit plötzlichen Verschlimmerungen und starken Schmerzen von Knien helfen können;
  • Wärmekompressen fördern die Durchblutung und helfen, die Muskeln zu entspannen.

Reduzieren Sie das Gewicht von

Die Kniegelenke tragen die gesamte Körperlast und alle Lasten. Indem Sie Ihr Gewicht reduzieren, reduzieren Sie die Belastung der Gelenke und lindern dadurch die Schmerzen. Es ist auch nützlich und prophylaktisch, um Ihr Gewicht zu überwachen, da eine erhöhte Belastung Krankheit verursachen kann.

Behandlung

Injektionen, um vorübergehend zu lindern Schmerzen in den Gelenken, Injektionen von Hyaluronsäure, die in gesunden Gelenken hergestellt wird. Anästhetika wie Cortison werden ebenfalls verwendet. Nach der Verabreichung der Droge tritt eine Taubheit der Knie auf, die den Schmerz vollständig beseitigt.

Labortherapie und Physiotherapie

Physiotherapeuten helfen Ihnen, ein spezielles Trainingsprogramm zu entwickeln, das für Sie richtig ist und Ihnen auch sagt, wie Sie das Gelenk mit Wärme und Massage behandeln können. Und Experten in der Ergotherapie sprechen über alle Arten von Geräten, die helfen, die Höhe des Stuhls oder der Toilettensitz zu erhöhen, so dass die Gelenke der Knie in der bequemsten Position sind.

Wie Walking

Um zu erleichtern, das Gelenk vor übermäßigen Belastungen zu schützen, ist es notwendig, einen Stock oder andere Mittel zu verwenden, zu Fuß zu erleichtern. Verwenden Sie zum Beispiel orthopädische Einlegesohlen, die dazu dienen, die Füße zu nivellieren und zu stützen. Aufgrund dieser Eigenschaften reduzieren sie den Druck auf die Kniegelenke.

Fixationsmittel

Häufig werden bei Gelenkerkrankungen verschiedene Fixationsbänder verwendet. Sie verbessern die Beweglichkeit und Funktionalität der Knie und reduzieren Schmerzen. Es gibt zwei Haupttypen von Fixierbandagen:

  • unterstützt - unterstützt alle Gewicht auf dem Gelenk;
  • Entladen - wird verwendet, wenn die Krankheit für eine Seite des Gelenks anfällig ist und das Gewicht genau auf dem betroffenen Teil hält.

Aber vergessen Sie nicht, dass Bandagen Schmerzen lindern, aber nicht behandeln können.

Verbotene Lasten von

Es gibt mehrere Aktivitäten, die vermieden werden müssen:

  • häufige Treppen steigen;
  • Sport lädt wie Laufen, Aerobic, Skifahren;
  • Übungen, bei denen sich Start und Stopp schnell abwechseln;
  • Übungen mit Schock- oder Torsionsbelastung;
  • Übungen für das Stehen auf den Knien;
  • Drücken oder Heben von Gewichten;
  • Sitze in niedrigen Stühlen und niedrigen Sitzpositionen.

Wenn Sie die Last jedoch nicht vermeiden können, müssen Sie sie mit Ruhe abwechseln.

Psychologische Unterstützung von

Vernachlässige nicht die psychologischen Mittel. Verstecken Sie Ihre Krankheit nicht vor Freunden und Familienmitgliedern, erzählen Sie ihnen von Ihren Gefühlen. Meditieren Sie, versuchen Sie, eine positive Einstellung zum Leben beizubehalten. Sie können einer Unterstützungsgruppe für Patienten beitreten. Solche Maßnahmen helfen, Schmerzen leichter zu ertragen.

Wie Gelenke Volk

zu behandeln bedeutet, dass es viele Rezepte für die Behandlung von Kniegelenk in der alternativen Medizin sind. Darüber hinaus können Menschen Krankheiten mit Hausmitteln zu Hause behandeln. Dies ist die beste Lösung, wenn keine Möglichkeit besteht, einen Arzt aufzusuchen. Solche Volksmedizin sind die unten aufgeführten Rezepte.

Wenn die Ursache der Schmerzen die Ablagerung von Salzen ist, ist es notwendig, 50 ml flüssigen Ammoniak und 50 ml Jod zu mischen, worauf in einem warmen Ort und Tag ziehen lassen. Die Fertigmischung wird in die Fuge gerieben, aber in keinem Fall wird sie für Kompressen verwendet.

Um Gelenke zu behandeln, können Sie diese Mischung anwenden: eine Kartoffel raspeln und mit einem Esslöffel Luftfahrtkerosin mischen. Diese Mischung wird vor dem Zubettgehen jeden Tag auf den entzündeten Teil des Kniegelenks aufgetragen. Halten Sie für ca. 15 Minuten, dann wischen Sie das Knie trocken und wickeln Sie mit einem warmen Tuch, vorzugsweise Wolle. Um Schmerzen zu lindern, reichen meist 4-5 Eingriffe aus.

Behandlung von Volksmedizin des Kniegelenks schlägt ein solches Rezept vor: Gitter 100 g. Meerrettich und 100 g Kartoffeln, vermischen. Fertigmischung auf die Oberfläche der Kniegelenkstärke von 1 cm auftragen, mit Polyethylen abdecken und mit einem warmen Tuch umwickeln.40 Minuten gehen lassen. Die Mischung kann zweimal verwendet werden, daher wird sie sorgfältig gesammelt und im Kühlschrank aufbewahrt. Vor der zweiten Anwendung sollte der gefrorene Brei in einem Wasserbad erhitzt werden.

Other Than Volksmittel sind Salben folgende:

  1. Warming-Salbe: Eigelb mit einem Teelöffel Terpentin, allmählich Apfelessig hinzugefügt( nicht mehr als ein Esslöffel).Tragen Sie die Salbe für die ganze Nacht auf.
  2. wohltuende und entspannende Mischung: Mischung aus 100 g Wodka, 10 Tabletten Analgin( vorher gemahlen), ein Fläschchen von Baldrian. Es besteht aus drei Tagen, nicht zu vergessen, 3-4 mal am Tag zu schütteln. Es wird zum Schleifen von Fugen verwendet.

Allgemeine Volksmedizin bei der Behandlung von Gelenken sind pflanzliche Rezepte:

  1. Eine halbe Tasse Blumen Kamillenblüten und Holunder mit kochendem Wasser. Bestehen Sie für ungefähr 15 Minuten. Die Infusion abgießen, die Kräutermasse zusammendrücken, in das Gewebe einwickeln und mit einem Wolltuch um das Gelenk legen. Um die Stunde zu halten.
  2. Moonshine oder Wodka einschenken. Alant, bestehen Sie 2-3 Tage. Schmiere das Knie mit Sonnenblumenöl, trage eine Kompresse mit dieser Infusion auf und wickle sie ein.40 Minuten gehen lassen.
  3. Mit einer Flasche Wodka 300 g gießen. Kastanienfrucht, zuvor geschreddert. Bestehen Sie 2 Wochen an einem dunklen Ort, vergessen Sie nicht, jeden Tag zu schütteln. Unerlaubte Tinktur muss in das erkrankte Knie gerieben und mit einem warmen Tuch umwickelt werden.

Die Behandlung mit Volksmedizin ist sehr effektiv und einfach sowie umweltfreundlich.

Artikel Autor:

bolit-sustav.ru

Traditionelle Medizin - Behandlung von Arthritis, Arthrose, Gicht, Gelenkschmerzen Volksmittel

Arthritis ist eine entzündliche Gelenkerkrankung( mehr als ein paar, diese Art von Arthritis heißt Polyarthritis).Es kann eine schwere Krankheit oder Manifestation einer anderen Krankheit( z. B. Rheuma) sein. Tritt in akuten und chronischen Formen mit Läsionen eines oder mehrerer( Polyarthritis) Gelenke auf. Ursachen von Arthritis: Infektion, Trauma, Allergie, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Nervensystems, Mangel an Vitaminen. Zu entzündlicher Arthritis gehören: infektiöse Arthritis, rheumatoide Arthritis, Gicht. Arthrose und Arthritis sind die häufigsten Gelenkerkrankungen. Das Fortschreiten dieser Krankheit ist oft die Ursache von Behinderung.

Menschen jeden Alters sind an Arthritis erkrankt, insbesondere Menschen mittleren Alters und ältere Menschen. Laut Statistik leiden 80% der über 65-Jährigen an Arthritis. Warum tritt die Krankheit auf?

Arthritis ist gekennzeichnet durch Schmerzen im Gelenk, besonders bei Bewegungen, oft gibt es Einschränkungen der Beweglichkeit, Schwellungen, Formveränderungen. Arthritis kann scharf beginnen( akute Arthritis) oder sich allmählich entwickeln( chronische Arthritis).Arthritis kann entweder eine unabhängige Krankheit oder eine Manifestation einer anderen Krankheit sein( zum Beispiel, in Fällen von Chlamydien( dies ist eine sexuelle Infektion) sind die Gelenke der Beine oft betroffen).Die Risikofaktoren für genitale Arthritis umfassen genetische( erbliche Gelenkpathologie, weibliches Geschlecht) und erworbene( Rauchen, Übergewicht, Gelenkverletzungen, Berufs- und Sportbelastung der Gelenke).Das Auftreten von Gelenkentzündungen wird auch durch Allergien, Infektionen, Immunitätsstörungen aufgrund der übertragenen Infektionen sowie Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen des Gelenks gefördert. Früherkennung der Krankheit( insbesondere wenn es um eine solche systemische, dh die gesamte Körpererkrankung, wie rheumatoide Arthritis betrifft) kann die Schäden, die an den Gelenken und anderen Geweben verursacht werden können erheblich reduzieren. Die Behandlung von Arthritis umfasst die Einnahme von Medikamenten, Physiotherapie, Schlammbehandlung, Hirudotherapie, Ernährungskorrektur und chirurgische Behandlung.

Rheumatoide Arthritis Rheumatoide Arthritis ist eine chronische Erkrankung, die als Folge einer Fehlfunktion des Immunsystems auftritt, so dass das Abwehrsystem des Körpers beginnt, sein eigenes Gewebe anzugreifen und zu zerstören. Rheumatoide Arthritis kann sich zuerst nach schwerer körperlicher Anstrengung, verschiedenen Belastungen, während der hormonellen Anpassung manifestieren."Trigger Hook" kann Virusinfektion dienen und übertragen( insbesondere Herpesvirus - Herpes simplex oder Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus oder Virushepatitis).Diese Krankheit ist durch eine hohe Behinderung( 70%) gekennzeichnet, die sehr früh auftritt. Frauen erkranken dreimal häufiger als Männer. Der Höhepunkt des Erkrankungsbeginns liegt bei 30-35 Jahren, aber in den letzten Jahren wird die rheumatoide Arthritis "jünger" und sogar Kleinkinder leiden darunter. Im ersten Stadium der Erkrankung kommt es zu einer Schwellung der Gewebe um das Gelenk herum, was zu Schmerzen führt. Diese Schmerzen sind oft wandernder Natur, das heißt, wiederum verletzt verschiedene Gelenke, aber es ist symmetrisch( das heißt, "zusammen" Kniegelenke oder Gelenke an bestimmten Fingern oder Zehen schmerzen).Dann beginnen Beschwerden über morgendliche Steifheit der Bewegungen und ähnliche Symptome in der Nacht sowie durch Bewegung verschlimmerte Schmerzen. Mit den Hauptsymptomen Arthritis - Schmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit des Gelenkes( insbesondere mehrerer Gelenke) - lohnt es sich, unverzüglich den Arzt zu kontaktieren. Im dritten Stadium setzen die entzündeten Zellen ein Enzym frei, das die Knochen und Knorpel angreift, was oft zu Gelenkdeformitäten, erhöhtem Schmerz und eingeschränkter motorischer Funktion führt. In der Regel verläuft die Krankheit zunächst langsam, wobei die allmähliche Entwicklung der klinischen Symptome für mehrere Monate oder Jahre viel weniger akut ist. Etwa zwei Drittel der Fälle manifestieren sich durch Polyarthritis, das heißt, die Niederlage mehrerer Gelenke gleichzeitig. Je mehr Gelenke betroffen sind, desto fortgeschrittener ist das Stadium der Erkrankung. Rheumatoide Arthritis wird oft mit anderen Gelenkerkrankungen kombiniert - Osteoarthritis, Rheuma, systemischen Bindegewebserkrankungen. Zusätzlich zu Gelenkschmerzen und eingeschränkter Mobilität können Patienten mit rheumatoider Arthritis über Fieber, Schwäche, Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Depressionen, Muskelschmerzen und vermehrtes Schwitzen klagen. Lange Zeit gab es keine Methode, um festzustellen, dass diese Art von Arthritis rheumatoid ist. Derzeit basiert die Diagnose dieser Krankheit neben den klinischen Zeichen auf der biochemischen Analyse von Blut und der Röntgenaufnahme der Gelenke. In der biochemischen Analyse von Blut, untersuchen Sie das COE, Rheumafaktor, etc. Die fortschrittlichste und zuverlässigste Analyse ist der Indikator für die Menge an Antikörpern gegen das zyklische Citrullinpeptid( ACPC).

Behandlung von Arthritis, Arthrose, Gicht Volksmedizin:

Mischung "Erste Hilfe" für Schmerzen in den Gelenken.

Eine solche Medizin sollte in jedem Haus sein.1 EL zugeben.ein Esslöffel Salz in 1 Liter Wasser und rühren. Separat nehmen Sie 80-100 ml 10% Ammoniak und gießen 10 g Kampferalkohol ein. Rühre die Mischung und kombiniere mit Salzlösung. Es wird weiße Flocken geben. Verschließen Sie den Behälter mit einem Deckel und schütteln Sie das Gefäß, bis die Flocken verschwinden. Die Medizin ist fertig. Um die Kopfschmerzen zu lindern, wärmen Sie den Trank auf einem Wasserbad, tränken Sie den ganzen Kopf damit und binden Sie den Kopf für eine Nacht mit einem warmen Taschentuch. Bei Gelenkschmerzen eine Lotion auf das Gelenk auftragen, Kompressenpapier oder Cellophan darauf legen und einwickeln. Gadgets können 2-3 mal am Tag gemacht werden. Billig und effizient.

Die Kartoffel lindert die Schmerzen in den Gelenken.

Es ist notwendig, Kartoffeln in einer Uniform zu kochen, es ist gut, es in Wasser zu dehnen, in dem es gekocht wurde. Gönnen Sie sich eine gute Pause. An der Unterseite gibt es Stärke und oben - medizinische Infusion. Abtropfen lassen und 3 mal täglich für 1/3 Tasse trinken. Als Ergebnis: Beide Schmerzen sind beseitigt, und Sie können abnehmen.

Kohl aus Schmerzen in den Knien.

Nehmen Sie das Kohlblatt( mit einem Messer leicht geschnitten), erhitzen Sie das Blatt über den Teller und verteilen Sie schnell eine dünne Schicht Honig. Eine solche Folie wird auf die erkrankten Gelenke aufgetragen. Auf das Kohlblatt ein Stück Cellophan geben, mit einer Bandage fixieren und oben einen warmen Schal oder Schal binden( am besten abends binden).Bei 2-3 Anwendungen vergessen Sie die Schmerzen in den Gelenken.

Kreide mit Joghurt von Schmerzen in den Gelenken.

Nehmen Sie die Kreide und mahlen Sie sie fein. Dann fügen Sie ein wenig Kefir hinzu. Dieser Brei hilft den kranken Gelenken, stellt Bänder wieder her. Kashitsu legte das Bein, oben auf das Paket und einen warmen Schal. Halten Sie den Verband die ganze Nacht. In ein paar Tagen werden meine Knie aufhören zu schmerzen.

Sammeln von Arthritis.

Mit einer Abkochung von Heilpflanzen den Schmerz loswerden. Nehmen Sie die Holunder Blumen, Nesselblätter , Petersilienwurzel und Weidenrinde .Alle Komponenten sind geschliffen und gemischt. Gib einen Esslöffel der Sammlung mit einem Glas kochendem Wasser. Setzen Sie das Feuer an und kochen Sie für 5 Minuten bei schwacher Hitze. Dann lassen Sie die Brühe abkühlen. Nehmen Sie diese Brühe sollte 2 Gläser pro Tag sein. Trinken Sie eine lange Abkochung, ein paar Monate. Aber dann wirst du den Unterschied spüren. Es wird viel besser, Arthritis wird nicht mehr stören.

Eine Mischung, die Arthrose, Arthritis im Anfangsstadium perfekt heilt.

Dieses Rezept funktioniert sehr effektiv im Anfangsstadium der Entwicklung von Arthrose, Arthritis. Zutaten: Wodka, Ammoniak, 6% Essig, reines Wasser. Alle Komponenten werden zu gleichen Teilen aufgenommen. Ein in eine Mischung getauchter Tupfer reibt ein schmerzendes Bein, angefangen von den Fingerspitzen bis zur Leistengegend. Dann liegen sie auf dem Rücken, heben die Beine um 30-45 °, legen sie auf den Sockel und massieren die stagnierende Lymphflüssigkeit von den Fingern bis in den Leistenbereich. Sie können auch Ihre Hände auf die gleiche Weise behandeln.

Sabelnik von Schmerzen in den Knien, mit Osteochondrose, Rheuma, Arthrose und Arthritis.

100 g geschreddert sabelnik ( sein anderer Name ist decoP)( trockene Stiele) pour 1 Liter Wodka und bestehen 21 Tage. Nehmen Sie 1 Esslöffel pro 50 ml Wasser 3 mal am Tag für 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Die gleiche Tinktur sollte in wunde Stellen gerieben oder aus Lotionen gemacht werden. Nach jeder Behandlung - eine Pause von 2 Wochen. Diese Pflanze heilt langsam, aber zuverlässig. Nach zwei Behandlungszyklen wird sich diese Pflanze deutlich verbessern, aber im Laufe des Jahres die Behandlung fortsetzen( mit Unterbrechungen).Sabelnik wird Sie nicht im Stich lassen: Schmerzen und andere unangenehme Symptome werden verschwinden. Nach einer langen Behandlung über die Krankheit werden Sie vergessen.

Bienensamen aus Gelenkschmerzen.

0,5 EL.Biene untertauchen gießen 0,5 Liter Wodka. An einem dunklen Ort für 10 Tage bestehen, filtern und reiben, bevor Sie in wunden Stellen einschlafen. Wärmeverpackung. Machen Sie das Verfahren 10 Tage, dann - eine Woche Pause, und wiederholen Sie den Kurs.

Eine Mischung von Schmerzen in den Gelenken.

Bei Schmerzen in den Gelenken 10 ml Kampferalkohol und Jod mit 10 Tabletten pulverisiertem Analgin und 300 ml medizinischem Alkohol mischen. Bestehen Sie 21 Tage an einem dunklen Ort. Spülen Sie die schmerzenden Stellen mehrmals am Tag, bis der Schmerz verschwindet.

Nesseln von Schmerzen in den Gelenken.

Gemischt mit Honig heilt Nesselsamen für den Langzeitgebrauch vernachlässigte Gelenkerkrankungen. Um die Blutgerinnung nicht stark zu steigern, fügen Sie das süße Gras des Klees zum Nesselsamen hinzu. Der Donnik sollte 1/6 des Brennnesselvolumens betragen.

Salbe für Schmerzen in den Gelenken.

Nehmen Sie 1 EL.Hypericum sprießen von Johanniskraut und 2 Teelöffel Gras Schafgarbe .Alle Kräuter im Pulver zermahlen. Salbe sollte auf einer regelmäßigen Vaseline zubereitet werden. Es sollte etwa 1 Esslöffel sein. Löffel. Legen Sie Vaseline auf ein Wasserbad, warten Sie bis es schmilzt und mischen Sie es mit Kräutern. Mischen Sie alles gründlich zu einer homogenen zähflüssigen Salbe. Reiben Sie ihre wunden Stellen vor dem Schlafengehen. Diese Salbe bringt Erleichterung.

Kräuter von Schmerzen in den Gelenken.

Bereiten Sie die Salbe von süßen Klee Blumen , Hopfen Kegel , Blumen Hypericum perforatum .Um die Salbe vorzubereiten, nehmen Sie 2 EL.jeder Löffel aus Pflanzen( vorher gemahlen), gemischt mit 50 g Butter und gründlich mahlen. Die Mischung sollte auf ein sauberes Tuch aufgetragen und auf das Gelenk aufgetragen werden, bedeckt mit Polyethylen und einem warmen Schal oben. Halten Sie 1-1,5 Stunden. Die Behandlung ist lang genug, aber zuverlässig - der Schmerz vergeht und kehrt nicht zurück, wenn nicht die Behandlung unterbrochen wird. Eigelb und Wachs von Schmerzen in den Gelenken.

Für Gelenkschmerzen, mischen und erwärmen in einem Wasserbad 1 Eigelb, 1 EL.Honig und ein Stück Bienenwachs in der Größe einer Streichholzschachtel. Die sich ergebende Salbe ist heiß auf einem Leinentuch gelegt und auf die Gelenke schmerzten in der Nacht gelten. Es funktioniert sehr gut.

Tinktur wird von Schmerzen in den Gelenken gekauft.

Tinktur Solomon Siegel Wurzel auf Alkohol wird oral in Form von schmerzstillenden Mitteln Reibung mit Radikulitis, Rheuma, Erkrankungen der Gelenke, Gicht verabreicht wird. Tinktur wird mit 70% Alkohol hergestellt.100 g Solomon Siegel Wurzel gießen Liter Alkohol, für 20 Tage. Tinktur kaufte die Notwendigkeit, ins Wasser, Hagebutten oder grünen Tee zu tropfen. Sie nehmen Tinkturen am Morgen und am Nachmittag für 10 Tropfen für 2 Wochen. Sie reibt wunde Stellen.

Behandlung von Arthrose, Arthritis und anderen Gelenkerkrankungen.

1. Sie müssen 500 g Zitronen und Sellerie nehmen, den Fleischwolf zerhacken und 500 g Honig hinzufügen. Alle mischen gut und bestehen im Kühlschrank 3-5 Tage. Um 1 EL zu verbrauchen.l.3 Mal am Tag für 15 Minuten.vor dem Essen. Nehmen Sie die Mischung ohne Unterbrechung bis zum Ende. Dann machen Sie eine Pause für 2 Wochen und wiederholen Sie den Kurs.

2. Und mache eine Tinktur. Nehmen Sie 100 g gemahlene Wurzeln Heckenrose , gießen Sie 0,5 Liter Wodka und bestehen Sie für 3 Wochen, oft schütteln.1 EL trinken.l.3 mal am Tag für 30 Minuten.vor dem Essen. Trinken Sie alles ohne Pause und wiederholen Sie nach 2 Wochen den gleichen Kurs. Erster Start Teil zu nehmen, und dann, als eine Tinktur fertig ist, fügen Sie es. Machen Sie aber eine 15-minütige Pause zwischen den Methoden dieser Fonds.

3.Zum gleichen Zeitpunkt müssen Sie Kompressen machen. Mischen Sie 3 EL.l. Oregano und Minze pfeffrig, je 4 EL.l. Balsam und Heide , 1 EL.l. Samen der .Nimm 3 EL.l.eine solche Mischung, gieße ein Glas mit kochendem Wasser und bestehe die Nacht, gut verpackt. Morgens abseihen, ausdrücken und mit einem Glas schwarzer Pappel Tinktur mischen. Natürlich ist es notwendig, im Voraus der Infusion vorbereiten: 50 g gemahlene Pappelknospe gießt 0,5 Liter Wodka und darauf besteht, 2 Wochen, mehr schütteln. In dieser Struktur ist es notwendig, die Gaze in zwei Schichten zu befeuchten auf dem wunden Punkt zu setzen. Von oben - Cellophan, etwas Warmes umwickeln und so die Nacht schlafen. Kompressen nicht länger als 14 Tage, jeden zweiten Tag, nachts. Und die andere Nacht ist eine andere Kompresse. Nehmen Sie 100 g internes Schweinefett, 1 EL.l. Apotheke Terpentin, getrocknete Blätter des Spitzwegerich , Gras Mutter und Stiefmutter und Hypericum .Gras auf einer Kaffeemühle zu mahlen. Gut mischen, den 02.00 in warmen Ofen zu halten und dann Nacht ein anderes in der Wärme zu bestehen. Und wenden Sie diese Kompresse nachts auf einen wunden Punkt an. Mach es auch jeden zweiten Tag, nur 14 Tage.

Mumie von Schmerzen in den Gelenken.

100 g flüssiger Honig, gemischt mit 0,5 g Mumie. Machen Sie eine Kompresse für die Nacht und nehmen am Morgen eine Stunde vor den Mahlzeiten zu 0,2 g Verlauf der Behandlung von 10 Tagen mit einer 3-tägigen Pause. Einnahme von 6 g pro Kurs. Für den gesamten Behandlungsverlauf: 2-3 Gänge.

Flieder von Gelenkschmerzen.

Für Kompressen für Schmerzen in den Gelenken und im unteren Rücken, bereiten Sie eine Tinktur von Blumen vor: 1 EL.lila Blumen gießen 0,5 Liter Wodka, zwei Wochen einweichen und strapazieren. Für die gleichen Zwecke bereit Salbe sein kann( 2 Esslöffel frische Blumen mahlen mit 2 EL Butter oder Petrolatum).

Flieder, Löwenzahn und Kastanie aus Schmerzen in den Knien.

Bereiten Sie

Tinktur: Falte in einen Betrag in Höhe halben Liter Glas( von oben nach unten): lila Blüten blau, Löwenzahn Blumen und Blumen Kastanien und füllen Wodka, lassen Sie 14 Tage lang an einem dunklen Ort. Machen Sie eine Kompresse auf wunde Knie, befeuchten Sie ein Tuch in der Tinktur, setzen auf das Knie, top - Zellophan einwickeln und einem großen Tuch. Kompressen tun nachts. Zwei Kompressen reichen aus, um den Schmerz loszuwerden, wenn die Krankheit lange anhält. Terpentin vor Schmerzen in den Füßen.

Für die Behandlung von Gelenken benötigen 100 g Terpentin und Wodka zu mischen und fügen Sie 2-3 EsslöffelSonnenblumenöl. Bevor ich in einer Mischung aus gekochtem Stück Mull schlafen einweichen, auswringen und die Knochen des Fußes einpacken. Auf die Gaze, dehne die P / E-Pakete der Pakete, dann Wollsocken und schlafen. Am Morgen, abheben, und am Abend wiederholen. Nach 6 Behandlungen für eine lange Zeit werden Sie die Schmerzen in den Füßen vergessen.

Rezepte österreichische Heiler Rudolf Broysa

Arthrose.

Razirka von Schmerzen in den Gelenken.

Scratch diese Verbindung kranke Stellen 1-2 mal, Sie fühlen sich sofort besser, der Schmerz wird weggehen. Flasche Eau de Cologne( grün), die Jod-Flasche, 10 Tabletten Analgin( grind), 6 große Blätter von drei Aloe( Aloe-Saft auszupressen).Mischen Sie alles, bestehen Sie 10 Tage an einem dunklen Ort. Reiben Sie dieses Knie, den unteren Rücken, die Hände.

Buds Efeu( Katzen) heilt perfekt Arthrose.

Dies ist ein sehr radikales Mittel zur Behandlung von rheumatoider Arthritis. Der Behandlungsverlauf beträgt etwa einen Monat.Überdosierung wird nicht empfohlen. Bei der rheumatoiden Arthritis, der mit einer starken Temperaturerhöhung auftritt, Schwellung der Gelenke, die Haut Hyperämie, wendet eine Mischung aus:. Bupleurum falcatum root - 10 g; Süßholzwurzel - 25 g Brauen gemahlene Mischung mit kochendem Wasser, Wickeln, Drain- Getränk heiß.In 200 ml kochendem Wasser - ein Esslöffel der trockenen Mischung ist es wünschenswert, Honig und 0,1 g mumie( Halbweizenkörner) hinzuzufügen. Die Brühe sollte regelmäßig eine Stunde nach dem Essen und in der Nacht eingenommen werden. Normalerweise verschwinden nach einem Monat alle Symptome dieser schweren Krankheit. Wenn es noch Resteffekte ohne den Verlauf der Behandlung zu unterbrechen für weitere zehn Tage( Gesamtdauer - 40 Tage) Aufnahme die Brühe auch nach dem Ablauf dieser Frist.

Erdbeeren bei der Behandlung von Gicht, Arthrose.

Erdbeerblättern und Beeren in frisch oder getrocknet, um die Entfernung des Salzkörpers beitragen, so dass sie besonders nützlich für Gicht, Arthrose. Beeren und Kräuter Erdbeeren nehmen keine spezielle Dosierung. Es ist praktisch, jedem Teegebräu Gras hinzuzufügen. Es ist ratsam, dort einen Teelöffel getrocknetes Johanniskraut hinzuzufügen. Auf Tee( 300 ml) wurde drei Tee Teelöffel setzen, einen Esslöffel Erdbeerblatt und einem Teelöffel Hypericum. Gießen Sie die Mischung mit kochendem Wasser, 5 min und trinkt, mit kochendem Wasser verdünnt, aber keine Milch.

gibt es Rezepte, die die Gelenke von Salzen bei Erkrankungen der Gelenke für die Reinigung:

  • Eine der sichersten und weichsten Möglichkeiten zur Reinigung von Salzen ist heißes Wasser. Es ist notwendig jeden Morgen auf nüchternen Magen etwas mehr als ein halbes Glas heißes Wasser mit kleinen Schlucken zu trinken. Der Prozess ist lang, aber effektiv.
  • Well reinigt die Salze von Abkochung und Infusion von Cranberry-Blättern. Nur auf diese Weise ist es notwendig, Kalium Orotat( für 1 Tablette 3 mal täglich 1 Stunde vor einer Mahlzeit oder nach 4 Stunden nach einer Mahlzeit), weil zusammen mit den Salz aus einem Organismus Kalium abgeleitet zu trinken. Eine Preiselbeere Infusion sollte auf zwei Arten getrunken werden: eine halbe Stunde vor dem Essen, die zweite Hälfte - vor dem Schlafengehen. Kurs - 2 Monate.5 g gemahlene
  • Blätter mit kochendem Wasser( 300 ml) gegeben und 5 Minuten bei schwacher Hitze bei geöffnetem Deckel gekocht, eingedampft, um ätherische Öle, irritierende Wirkung auf den Nieren. Dann das Wasser zusammen mit den Blättern in eine Thermoskanne( direkt vom Feuer) geben, 4 Stunden ziehen lassen. Die Lösung verdünnen und in kleinen Schlucken trinken, wobei die gesamte Menge für 12 Stunden verteilt wird( nicht sofort trinken - Sie können Blutungen verursachen).Wiederholen Sie diesen Vorgang für 3 Tage. Wenn möglich, baden Sie mit Haferstroh( Heu) oder Zweigen von Nadeln und Magnesiumsalz. Während alle Tage ein Abkochen Lorbeerblätter nehmen müssen täglich Einläufe gereinigt werden Schlacke gehen nicht zu allergischen Reaktionen führen, sowie Herstellung Kontrast Wasser und Luftbäder. Nach 3 Tagen machen Sie eine Pause für eine Woche. Wiederholen Sie den Vorgang für weitere 3 Tage. Aber Bäder und Naturkost - ohne Pause. Im Falle der Verstopfung des Einlaufs sollte getan werden und während der Unterbrechung der Behandlung. Das erste Jahr sollte Gelenke in 3 Monaten einmal gereinigt werden, dann - einmal jährlich nach der Reinigung der Eingeweide und der Leber.
  • Bereiten Kartoffelbrühe: 1 kg von rohen Kartoffelknollen waschen, mit der Haut in kleine Stücke geschnitten, füllt 3 Liter kochendem Wasser( Geschirr muss frei von Zunder sein, so dass der Körper nicht Fremdsalz fallen) siedet nach 20 Minuten 1 Stunde köcheln lassen Sieden, dann auswringen und anstrengen. Die Brühe wird ohne Salz zubereitet. Sie müssen es 3 Mal pro Tag für 1-2 Gläser für 40 Tage trinken. Bei der Reinigung der Gelenke ist es ratsam, sich an die Prinzipien der getrennten Ernährung zu halten oder vegetarische Kost zu nehmen.

Wenn Sie haben bewiesen, beliebte Rezepte die Behandlung von Schmerzen in den Gelenken( Arthritis, Arthrose), schreiben. Vielen Dank im Voraus.

Bei Verwendung von Site-Material ist ein Backlink erforderlich! Varianten von Links auf der linken Seite der Website.

samsebelekar.ru

Die Handfläche unter dem Daumen tut wehSchmerzen Ursachen

Warum schmerzende Gelenke von Fingern, Händen und Handgelenken und wie man sie behandelt Jeder hatte kleinere Probleme mit -Fingern , Bürsten oder Handgelenken. Die meiste Zeit der Bewegung uns...

Weiterlesen
Die Innenseite des Fußes tut weh

Die Innenseite des Fußes tut wehSchmerzen Ursachen

Warum der Fuß beim Gehen weht Sehr oft müssen Ärzte Beschwerden von Patienten wegen Fußschmerzen beim Gehen hören. Dieses Symptom für verschiedene Krankheiten kann einen unterschiedlichen Chara...

Weiterlesen

Der obere Teil des Fußes tut wehSchmerzen Ursachen

Das Leben ist ein Luxus, und Beine - ein Transportmittel dafür - sagt Novorusskaya Sprichwort. Manchmal wird dieser "Transport" von allen Arten von Krankheiten verfolgt, die das Leben eines Mensch...

Weiterlesen